Donnerstag, 30. Juni 2016

Regional

Johannes Heger auf dem PfalzMetall-Tag 2016: „Tarifverträge sind diskriminierungsfrei“

30. Juni 2016 | Von
PfalzMetall-Präsident Johannes Heger (l.) mit dem Festredner Dr. Michael Böhmer von der Prognos AG.
Foto: Linzmeyer-Mehn/PfalzMetall

Neustadt.“Keiner kann so gut Arbeitsbeziehungen organisieren und regeln wie wir dies tun. Der Tarifautonomie in diesem Land sei Dank“, sagte Johannes Heger auf dem PfalzMetall-Tag. Vor rund 230 Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Verbänden, Verwaltung, Hochschulen sowie der Gerichtsbarkeit kritisierte der PfalzMetall-Präsident gleichzeitig die Politik, die in weiten Teilen vergessen habe, welchen Bedeutung und welchen Wert
[weiterlesen …]



Germersheim: Sensationeller Fund auf Großbaustelle Luitpoldplatz: Flaschenpost in altem Brunnen entdeckt

29. Juni 2016 | Von
Freuen sich über den Fund: Bürgermeister Schaile, Herr Mattes von der Freiwilligen Feuerwehr und der zweite Beigeordnete der Stadt, Gert Müller.
Fotos: M. Ahr

Germersheim – Bei den Bauarbeiten am Luitpoldplatz wurden zwei historische Brunnen entdeckt. Das alleine ist schon eine Besonderheit. Die aber wurde am Montag noch übertroffen. Fast auf den Tag genau achtzig Jahre nach dem Verschluss der Brunnen hat die Germersheimer Feuerwehr bei einer Routineübung in einem der Brunnen eine gut erhaltene Bierflasche aus dem Jahr
[weiterlesen …]



Praktikum bei Thomas Gebhart: Spannender Einblick in den Alltag eines Bundestagsabgeordneten

28. Juni 2016 | Von
Anleitung: Thomas Gebhart (li) mit seinem Praktikanten Niklas Hogrefe.

Südpfalz – Wie sieht eigentlich ein Praktikum bei einem Abgeordneten aus? Niklas Hogrefe, Junge Union-Vorsitzender des Gemeindeverbands Kandel, hat drei Wochen beim südpfälzer CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gebhart ein solches Praktikum absolviert – und ist beeindruckt. Das Wahlkeisbüro in Landau ist fest mit zwei bis vier Helfern bestückt. Regelmäßig bekommen auch Praktikanten die Chance, im Abgeordnetenbüro
[weiterlesen …]



Mögliches Besucherzentrum am Bahnhof Elmstein: Kreisausschuss stimmt Bildung einer Projektgemeinschaft zu

28. Juni 2016 | Von
Zu einer Expedition in die Pfalz gehört unbedingt auch eine urige Fahrt mit dem Kuckucksbähnel. 
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Elmstein. Die Weichen für ein Besucherzentrum am Zielbahnhof der historischen Dampfeisenbahn „Kuckucksbähnel“ sind gestellt. Der Landkreis Bad Dürkheim wird die Verbandsgemeinde Lambrecht bei der Aufwertung des Zielbahnhofes finanziell unterstützen. Das hat der Kreisausschuss in seiner Mai-Sitzung beschlossen. Konkret bedeutet das: Im Kreishaushalt werden im kommenden Jahr bis zu 43.500 Euro eingestellt, um das geplante barrierefreie
[weiterlesen …]



Gockelkrähmeisterschaft in Göcklingen: Keiner kräht so schön wie Johannes

27. Juni 2016 | Von
Die Jury hatte es nicht leicht, die Besten der Besten zu küren.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Göcklingen. Die Gockelkrähmeisterschaft wird jedes Jahr beliebter: In diesem Jahr schauten wieder über 1000 Besucher in Göcklingen vorbei um das Spektakel mitzuerleben – das pfälzische Weindorf hat etwa 980 Einwohner. Groß und Klein amüsierten sich über die angetretenen Einzelpersonen und Gruppen, die krähten und stolzierten wie ein Hahn, gackerten wie Glucken oder Hennen oder piepsten
[weiterlesen …]



Freizeitbad LA OLA: Sanierungsarbeiten laufen auf Hochtouren – Eröffnung am 12. Juli

27. Juni 2016 | Von
In der neuen Biosauna hat man durch wechselnde bewegte Bildmotive das Gefühl, vor Ort zu sein.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Das Freizeitbad LA OLA in Landau wird auch in diesem Jahr um eine Attraktion reicher. Oberbürgermeister Thomas Hirsch als Geschäftsführer der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH, die das Freizeitbad betreibt, informierte jetzt im Rahmen einer Baustellenführung über den aktuellen Stand der Baumaßnahmen. „Auch in diesem Jahr ist es uns gelungen, eine neue Attraktion
[weiterlesen …]



Alte Tradition: Speyerer Bischöfe freuen sich über Weinzehnt aus Kirrweiler

26. Juni 2016 | Von
von links: Pfarrer Marco Richtscheid, Bischof Wiesemann, Weinprinzessin Janine I., Weihbischof Georgens, Winzer Ralph Anton; Bürgermeister Rolf Metzger.
Fotos: über Bistum Speyer

Speyer/Kirrweiler – Er soll – nach der Beschreibung von Winzer Anton – mit seiner fruchtige Art an Ananas bis hin zu Mango erinnern und eine fein ausgewogene Säurestruktur und mineralische Note haben: der edle Tropfen, den eine Delegation aus Kirrweiler als „Weinzehnt“ vor dem Dom den Speyerer Bischöfen übergab. Zum sechsten Mal hatten die Südpfälzer
[weiterlesen …]



Abhang rutscht ab: Zehn Verletzte nach Zugunglück in Rheinland-Pfalz

25. Juni 2016 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Koblenz – Bei einem Zugunglück in Rheinland-Pfalz sind am frühen Samstagmorgen zehn Menschen verletzt worden. Ein Regionalzug war entgleist, nachdem es auf der Strecke zwischen Bacharach und Oberwesel in Folge eines Unwetters zu einem Anhangrutsch gekommen war. Der Lokführer wurde dabei schwer verletzt und musste durch einen Notarzt vor Ort behandelt werden. Die Passagiere kamen
[weiterlesen …]



Germersheimer Stadtkaserne: Neuer Investor für Einkaufszentrum ist Inwo Bau aus Sandhausen

24. Juni 2016 | Von
Am Parade-und Luitpoldplatz haben die Bauarbeiten shcon begonnen.
Foto: pfalz-express.de/Licht

Germersheim – Das Geheimnis um den Investor für das geplante Einkaufs- und Wohnzentrum in der Stadtkaserne ist gelüftet. Bürgermeister Marcus Schaile gab bei der gestrigen Sitzung des Stadtrats den Namen bekannt: Die Firma Inwo Bau GmbH aus Sandhausen bei Heidelberg soll das historische Gebäude wiederbeleben. Nachdem ein Versuch mit der norddeutschen Firma Procom im letzten
[weiterlesen …]



Reaktionen in Rheinland-Pfalz zum Brexit: Bestürzung und Bedauern

24. Juni 2016 | Von
Der große Knall: Die Briten haben knapp für "Leave" gestimmt. 
Foto: dts Nachrichtenagentur

Die Entscheidung der Briten, aus der EU auszutreten, hat quer durch nahezu alle Parteien Bedauern ausgelöst. In Mainz äußerten sich als erste Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Wirtschaftsminister Volker Wissing zum Ausgang des Referendums auf der Insel. „Die Entscheidung der britischen Bevölkerung bedauern wir außerordentlich. Der Austritt des Vereinigten Königreichs wird ein großer Verlust für ganz
[weiterlesen …]



„Starke Kommunen – Starkes Land“: Verbandsgemeinden Kandel und Hagenbach zufrieden – und weiter motiviert

23. Juni 2016 | Von
Arbeiten prima zusammen: Die Bürgermeister Volker Poß (vo.li.) und Reinhard Scherrer (v.li.).
Mit Dabei Landrat Dr. Fritz Brechtel und Vertreter des Beratungsbüros KOBRA (Landau).

Kandel/Hagenbach – Bei der Zukunftsinitiative „Starke Kommunen – Starkes Land“ haben die Verbandsgemeinden Kandel und Hagenbach eng zusammengearbeitet. Themen waren „Feuerwehr“, „IT“, „Benchmarking öffentlicher Gebäude“ und „Tourismus“. Mittlerweile sind aus den einzelnen Teilbereichen zahlreiche Konzepte, Vorhaben, Ansätze und Projekte hervorgegangen. Die beiden Verbandsgemeinden bekundeten in einer Kooperationsvereinbarung die feste Absicht, auch in der Zeit nach
[weiterlesen …]



SWR1 und Lotto Rheinland-Pfalz verlosten Besuch einer Fußball-Ikone: Hans-Peter Briegel bei Fußball-Fan Michael in Landau

23. Juni 2016 | Von
Hausherr Michael Fromm verbrachte mit Hans-Peter Briegel und den Kollegen einen schönen Fußball-Abend.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Chancen über Chancen und dann reichte es am Dienstag doch nur für ein 1: 0 der deutschen Nationalmannschaft gegen Nordirland. Doch was solls – mit diesem Ergebnis machte die Deutsche Elf den Einzug ins Achtelfinale klar. Die EM kann für Deutschland weiter gehen. Diese Eindrücke werden auch Fußball-Fan Michael Fromm in allerbester Erinnerung bleiben.
[weiterlesen …]



Ann-Kathrin Schlinzig: Burrweilers erste Weinprinzessin wird am 30. Juni gekrönt

23. Juni 2016 | Von
Die erste Weinprinzessin aus Burrweiler: Ann-Kathrin Schlinzig.
Foto: Lambert

Burrweiler. Mittlerweile gönnen sich viele Orte an der Südlichen Weinstraße ihre eigene Weinprinzessin. In Burrweiler war dies bislang nicht der Fall. Diesem für viele im Ort traurigen Zustand soll nun ein Ende gemacht werden. Am Donnerstag, 30. Juni, wird um 19.30 Uhr erstmals in der Dorfgeschichte eine örtliche Weinprinzessin gekrönt. Ann-Kathrin Schlinzig nimmt dann in
[weiterlesen …]



Germersheim: Feuerwehrübung in Asylunterkunft: Es brennt – wie schnell ist alles im Griff?

22. Juni 2016 | Von
Die Feuerwehrübung lief glatt. Fie Feuerwehrleute wussten zuvor nicht, dass es sich um eine Übung gehalndelt hatte.
Foto: Stadt Germersheim

Germersheim – Am frühen Abend dringt plötzlich weißer Qualm aus den Fenstern eines Gebäudes in der Germersheimer Innenstadt – es ist eine Unterkunft für Asylbewerber. Die automatische Brandmeldeanlage der Asylunterkunft schaltet einen Alarm. Daraufhin informiert der Quartiermanager der Unterkunft umgehend die Rettungsleitstelle. Auch ein aufmerksamer Passant hat die Notrufnummer angerufen und den Brand gemeldet. Fast
[weiterlesen …]



Zweite Rheinbrücke bei Wörth: Landrat Brechtel: „Endlich Baurecht herstellen“

22. Juni 2016 | Von
Landrat Dr. Fritz Brechtel.
Bild: pfalz-express.de/Licht

Kreis Germersheim/Wörth – Landrat Dr. Fritz Brechtel will zügige Fortschritte in Sachen Baurecht zur zweiten Rheinbrücke sehen. Die Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth sei das wichtigste Infrastrukturprojekt der Region, sagte Brechtel. Zum wiederholten Male fordere er, „dass endlich das Baurecht für die Errichtung der neuen Brücke hergestellt wird.“ Zuständig für die Schaffung des Baurechts sind
[weiterlesen …]



Brunnenfest in Hagenbach: Drei Tage Harmonie und Spaß

22. Juni 2016 | Von
Vollbesetze Meile vor der Bühne.
Fotos: v. privat

Hagenbach – Drei Tage lang zeigte sich Hagenbach von seiner gastfreundlichen Seite. Zum 10. Brunnenfest waren viele Gäste gekommen, um gemeinsam das traditionelle Fest zu feiern. Sogar Petrus meinte es relativ gut mit den Hagenbachern. An drei Tagen war Hagenbach für viele Einheimische und Besucher der Nabel der Welt. Der Vorsitzende des Festausschusses, Michael Hutter,
[weiterlesen …]



Vorsicht Falle: Südpfälzer Paar fällt bei Haussuche auf Internetbetrüger herein

21. Juni 2016 | Von
Auch in Landau findet der "Tag der Architektur" statt.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Bad Bergzabern/Landau –  Zwei Betroffene wollen mit der Veröffentlichung ihrer unguten Erfahrungen andere Menschen vor raffinierten Betrügern, die ihr Unwesen auch in der Südpfalz treiben, warnen. Seit einigen Monaten suchten die Betroffenen nach einer Eigentumswohnung oder einem kleineren Häuschen zum Kauf. Die Kaufinteressenten waren auf diversen üblichen Immobilienseiten unterwegs und kontaktierten bei interessanten Angeboten die
[weiterlesen …]



Germersheim: DITIB stellt Antrag für Moschee-Neubau

19. Juni 2016 | Von
Muslime beim Gebet.
Foto: pfalz-express.de/Licht

Germersheim – Die DITIB Germersheim (Türkisch Islamischer Kulturverein e.V.) hat einen Antrag für den Bau einer neuen Moschee in der Hans-Sachs-Straße gestellt. Das bestätigte die Stadt auf Anfrage des Pfalz-Express. Der Bauantrag wurde allerdings an die Kreisverwaltung zur Genehmigung weitergeleitet. Die dortige Bauabteilung prüft den Antrag derzeit. Das Grundstück, wo das Bauwerk neben dem bestehenden
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Rosenmarkt beschließt Rosenwochen mit fulminantem Rausch der Sinne

19. Juni 2016 | Von
Rosenmarkt in Bad Bergzabern: Viele Farben, intensive Düfte.
Fotos: Fillinger

Bad Bergzabern – Die Rosenwochen im Bad Bergzaberner Land sind am Wochenende mit dem Rosenmarkt im romantischen Ambiente des historischen Schlossinnenhofs Ende gegangen. Die Rose spielt in vielen Kulturen und Mythologien eine große Rolle. Schon seit der griechischen Antike trägt sie ihren Beinamen „Königin der Blumen“. Denn die klassische Eleganz, die sie in den tollsten
[weiterlesen …]



Hochwasser, Abwasser, Trinkwasser – Das nasse Element beschäftigt Verbandsgemeinderat Rülzheim

19. Juni 2016 | Von
Wasser beschäftigte den Verbandsgemeinderat Rülzheim.
Foto: MKS

Rülzheim – In der Junisitzung des Verbandsgemeinderats wurden die Erstellung eines Hochwasserschutzkonzeptes beschlossen und das Kanalsanierungskonzept für die Ortsgemeinde Rülzheim vorgestellt. Außerdem laufen noch bis September Trinkwasseruntersuchungen. Die Wetterkapriolen der vergangenen Wochen haben es gezeigt: Nicht nur Ortschaften in direkter Flussnähe können von Hochwasser betroffen sein. Auch Bäche oder Kanäle können sich durch Starkregen zu
[weiterlesen …]



Gelöbnis und Vereidigung von Rekruten in Westheim: „Wir kämpfen auch dafür, dass Du gegen uns sein kannst“

18. Juni 2016 | Von
Eid und Gelöbnis auf die Truppenfahne.
Fotos und Videos: pfalz-express.de/Licht

Westheim – „Dienst in den Streitkräften: Diese beiden Substantive drücken schon aus, dass der Beruf des Soldaten sich von anderen Berufsbildern wesentlich unterscheidet. Dienen, das bedeutet:  Hingabe, Pflicht und Treue. Werte, die heutzutage wenig en vogue sind.“ Das sagte der Kommandeur der Südpfalz-Kaserne, Oberstleutnant Maximilian Olboeter den Rekruten, die auf dem Kerweplatz in Westheim ihr
[weiterlesen …]



Der Stasi-Aufklärer in Kandel: Roland Jahn kämpft für „jedes Stück gestohlenes Leben“

17. Juni 2016 | Von
Roland Jahn (re.), Leiter der Stasiunterlagenbehörde BStU, mit dem südpfälzer CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gebhart.
Fotos: pfalz-express.de/Licht

Kandel – Roland Jahn, Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen, hielt in der Kandeler Stadthalle seine Zuhörer in Atmen. Der Journalist und Bürgerrechtler war auf Einladung des südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gebhart (CDU) in die Südpfalz gekommen. Nachmittags besuchte er das Pamina-Gymnasium in Herxheim und diskutierte dort mit Schülern. Jahn berichtete unter dem Motto „ Zwischen Anpassung
[weiterlesen …]



Ermordete Seniorin in Landau-Mörlheim: Zweiter Tatverdächtiger verhaftet

16. Juni 2016 | Von
Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Landau-Mörlheim – Im Fall der ermordeten Seniorin aus Landau-Mörlheim gibt es einen zweiten Verdächtigen. Die 86-Jährige war am 19. Mai in ihrem Haus im Landauer Stadtteil Mörlheim getötet worden. (Pfalz-Express berichtete). Die Tochter der Toten fand ihre Mutter am Tag nach der Tat leblos auf. Das Haus war teilweise durchwühlt worden, die Handtasche der alten
[weiterlesen …]



Dahn: Zuerst umarmt und dann getötet: Junge Syrerin mit Messer erstochen

16. Juni 2016 | Von
Ahmad Abdalmalk soll seine Frau erstochen haben. 
Foto: Polizeipräsidium Westpfalz

Dahn – In Dahn hat ein Mann an einer Bushaltestelle eine aus Syrien stammende Frau mit einem Messer angegriffen. Die 20-Jährige starb wenig später im Krankenhaus an ihren schweren Verletzungen. Die Bluttat geschah laut Polizei gegen 8 Uhr an einer Bushaltestelle in der Tannstraße. Mittlerweile ist klar: Bei dem Täter handelt sich um den 33-jährigen
[weiterlesen …]



Flüchtlingsklasse der BBS Landau besucht Thomas Hitschler

16. Juni 2016 | Von
Schüler der Flüchtlingsklasse mit MdB Thomas Hitschler vor dem Infomobil des Deutschen Bundestags.
Foto: bbs landau

Landau. „Sind Sie der jüngste Abgeordnete im Parlament?“„Was machen Sie in Berlin?“ Diese Fragen beantwortete der Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) den Schülern der Flüchtlingsklasse der BBS Landau. Drei Tage lang gastierte das Infomobil des Bundestags in der Südpfalz. Am 6. Juni bot sich die Möglichkeit das Infomobil und den Abgeordneten Thomas Hitschler kennenzulernen. Zur Vorbereitung
[weiterlesen …]



Weltgrößte E-Mobil-Rallye Wave Trophy in Rülzheim: Weltrekord im Klimaversprechen

15. Juni 2016 | Von
Mit viel Jubel wird das ITK-Team in Rülzheim begrüßt.
Fotos: Andre Xander

Rülzheim – Mit der weltweit größten E-Mobil-Rallye „Wave Trophy“ hat das Team von der Rülzheimer Firma ITK Engineering gestern einen Extra-Stopp an der Integrierten Gesamtschule (IGS) eingelegt. Das Ziel: Mehr Sensibilisierung für das Thema Elektromobilität. Die Wave wird von einer weltweiten Schulinitiative zum Thema Klimawandel begleitet: Die „Wave Earth. Umweltversprechen“, von Schülern individuell formuliert und
[weiterlesen …]



Landauer Lehrer gewinnt „Mein Europameister“: Fußball gucken mit FCK-Legende Hans-Peter Briegel – Übertragung live aus Landau

14. Juni 2016 | Von
Hochkompetenter und fröhlicher Co-Zuschauer: Fußball-Legende Hans-Peter Briegel. 
Foto: SWR/Tom Lügger

Landau – Michael Fromm aus Landau bekommt hohen Besuch. Hans-Peter Briegel, Fußball-Europameister von 1980 und Vize-Weltmeister, leistet dem zweiten glücklichen Gewinner der Aktion „Mein Europameister“ Gesellschaft beim Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Nordirland (21.6.). Briegel schaut mit den Gewinnern jeweils ein Vorrunden-Spiel der deutschen Nationalmannschaft zu Hause im Wohnzimmer, im Garten oder auf der Terrasse
[weiterlesen …]



Streit um Deutschlandfahne bei der Fußball-EM: Grüne Jugend Rheinland-Pfalz im Abseits?

12. Juni 2016 | Von
Forderung der Grünen Jugend Rheinland-Pfalz Keine Deutschland-Fahnen bei EM-Spielen. 
Foto: dts Nachrichtenagentur

Rheinland-Pfalz  – Die Kampagne der Grünen Jugend Rheinland-Pfalz gegen das Tragen von Deutschlandfahnen zur Fußball-Europameisterschaft stößt allenthalben auf Kritik – auch parteiintern. Die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz hatte zur Beginn der Fußball-Europameisterschaft auf ihrer Facebook-Seite dazu aufgerufen, Deutschlandfahnen zu boykottieren. Wer sich als patriotisch definiere, grenze Andere aus, heißt es dort. Und: „Die Wirkung von Patriotismus
[weiterlesen …]



Solidarisch Obst und Gemüse anbauen: SoLaWi Akazienhof Neustadt e.V. startet in die neue Anbausaison

11. Juni 2016 | Von
Auch in Neustadt hat sich das Modell schon seine Fans geschaffen.
Foto: red

Neustadt. Was sich bundesweit als gesellschaftliche Bewegung mit inzwischen über hundert Anbaugemeinschaften etabliert hat, gibt es seit Mai 2015 auch in Neustadt. Das Ziel der mittlerweile über 70 Mitglieder aus Neustadt, Haßloch, Deidesheim und Landau ist der biologische Anbau von Obst und Gemüse zum Eigenbedarf sowie Bildungsarbeit zum lokalen Umweltschutz. Nachdem im vergangenen Jahr bereits
[weiterlesen …]



Polizei-Appell zur Fußball-EM: „Spielregeln beachten“, sonst gibt’s die rote Karte“

10. Juni 2016 | Von
Ein tolles Spektakel war das Public Viewing in Landau 2002 auf dem Rathausplatz. 
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

In Frankreich beginnt am Freitagabend unter strengen Sicherheitsvorkehrungen die Fußball-Europameisterschaft. Im Eröffnungsspiel trifft die französische Nationalmannschaft im Stade de France bei Paris auf die Auswahl aus Rumänien, Anpfiff ist um 21 Uhr. Bereits am Donnerstagabend hatten Zehntausende Menschen die Eröffnung der Fanmeile am Eiffelturm gefeiert, Höhepunkt war ein Auftritt von Star-DJ David Guetta. Während der
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin