Montag, 20. September 2021

Regional

Dreyer für Beibehaltung der 3G-Regel in staatlichen Einrichtungen

19. September 2021 | Von

Mainz  – Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) ist für die Beibehaltung der 3G-Regel in staatlichen Einrichtungen. „Wir haben keine Impfpflicht, daher muss vom Grundsatz her Teilhabe für Nicht-Geimpfte denkbar sein“, sagte sie dem Sender Phoenix. Abhängig von der aktuellen Warnstufe sei man beispielsweise in Rheinland-Pfalz bemüht, bei allem, was von staatlicher Seite komme, die Teilhabe am
[weiterlesen …]



Städtebau-Förderung für Altwörth: Ottstraße, Ludwigstraße, Luitpold- und Bahnhofstraße sollen saniert werden – Freude bei SPD

18. September 2021 | Von

Wörth – Der Altort von Wörth wird in die Städtebauförderung aufgenommen (wir berichteten). Besonders begrüßt natürlich die SPD Wörth die Nachricht von Innenminister Roger Lewentz (SPD). Die Städtebauförderung soll die Stadt dabei finanziell unterstützen, die im Zuge des Altort-Rahmenplans erarbeiteten Sanierungs- und Baumaßnahmen im Wörther Altort umzusetzen. Nach der Sanierung der Ottstraße, die voraussichtlich rund
[weiterlesen …]



Neustadt glänzt“: Säckeweise Müll gesammelt

18. September 2021 | Von

Neustadt. Mehr als 3500 Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben sich am Freitag und Samstag (17./18. September) an der Aktion „Neustadt glänzt“ beteiligt. Im Mittelpunkt stand das Einsammeln von achtlos weggeworfenem Müll. Es gab aber auch zahlreiche weitere Säuberungs- und Verschönerungsaktivitäten. Unter anderem wurden Grünflächen gepflegt, Bänke und Mauern gestrichen und die Fußgängerzone mit Spezialgeräten gründlich
[weiterlesen …]



Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ zeichnet Germersheim mit Silbermedaille aus

17. September 2021 | Von

Germersheim – Für die konsequente Umsetzung ihrer Grünflächenstrategie wurde die Stadt Germersheim mit der Silbermedaille des Bündnisses „Kommunen für biologische Vielfalt“ und der Deutschen Umwelthilfe ausgezeichnet. Das Bündnis übergab das Label „StadtGrün naturnah“ an Germersheims Bürgermeister Marcus Schaile und seinen Stellvertreter Dr. Sascha Hofmann im Plenarsaal des Düsseldorfer Rathauses. Blühwiesen für Wildbienen statt kurz geschorener Vielschnittrasen.
[weiterlesen …]



Olaf Scholz in Neustadt: Wahlkampfveranstaltung und Eintrag ins Goldene Buch

16. September 2021 | Von

Neustadt. Hoher Besuch im Rathaus: Oberbürgermeister Marc Weigel und Bürgermeister Stefan Ulrich begrüßten am 16. September Vizekanzler und Bundesfinanzminister Olaf Scholz. Der Kanzlerkandidat der SPD sprach bei einer Wahlkampfveranstaltung auf dem Marktplatz. Zuvor trug er sich ins Goldene Buch der Stadt Neustadt an der Weinstraße ein.  



Haushaltsdefizit im Kreis Germersheim steigt weiter: „Auswirkungen der Corona-Pandemie erkennbar“

15. September 2021 | Von

Kreis Germersheim – Die Finanzlage des Kreises sieht nach wie vor alles andere als rosig aus – sie verschlechtert sich sogar noch weiter.  Geplant war der Kreishaushalt mit minus 0,3 Mio Euro nahezu ausgeglichen. „Leider verschlechtert er sich aufgrund von notwendigen Mehrausgaben um zusätzliche 3 Mio. Euro. Das bedeutet dann einen aktuellen Fehlbetrag von 3,3
[weiterlesen …]



Landkreis Südliche Weinstraße investiert in Kitas – Umbaumaßnahmen notwendig

14. September 2021 | Von

Symbolbild: Rolf H. Epple/Pfalz-Express SÜW – Für die Erweiterungen der Kindertagesstätten nimmt der Landkreis Südliche Weinstraße knapp 417.000 Euro in die Hand. In sechs Kindertagesstätten im Landkreis werden Umbaumaßnahmen notwendig. Grund hierfür ist das zum 1. Juli in Kraft getretene Kita-Gesetz (KiTaG), wonach Eltern einen  Rechtsanspruch auf siebenstündige durchgängige Betreuung ihrer Kinder über Mittag mit
[weiterlesen …]



Gut besuchte SPD-Veranstaltung in Landau: Malu Dreyer traf Thomas Hitschler

13. September 2021 | Von

Landau. Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) ist am Montagabend (13. September) nach Landau gekommen. Auf ihrer Tour mit den rheinland-pfälzischen SPD-Kandidaten für den Bundestag machte sie Station in der Südpfalz, um zusammen mit dem südpfälzischen Bundestagsabgeordneten und Kandidaten zur Bundestagswahl, Thomas Hitschler, mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen. Zirka 100 Personen bekamen Zutritt
[weiterlesen …]



Kandel: Große Fortbildung mit DRF-Rettungshubschrauber „Christoph 43“, Feuerwehr und DRK

12. September 2021 | Von

Kandel – Die Station Karlsruhe der DRF Luftrettung hat am Samstag zusammen mit dem DRK Rettungsdienst Südpfalz und der Feuerwehr Kandel eine großangelegte Stationsfortbildung durchgeführt, wie es sie in dieser Art noch nicht gab. Insgesamt fanden sich 30 Teilnehmer am Feuerwehrhaus in Kandel ein, bestehend aus Notärzten, HEMS-TC (technisches Rettungshubschrauber-Besatzungsmitglieder) und – ein Novum –
[weiterlesen …]



Ralph Brinkhaus und Thomas Gebhart in Herxheim: Kämpferisch für die CDU

11. September 2021 | Von

Herxheim – Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gebhart hat der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion, Ralph Brinkhaus, am 10. September die Südpfalz besucht. Auf dem Festplatz hinter der Elmar-Weiller-Festhalle schworen Brinkhaus und Gebhart die Zuhörer zum Thema „Deutschland und die Südpfalz vor der Wahl“ auf die CDU ein – der Wahlkampf hat nochmals deutlich an Fahrt
[weiterlesen …]



Fragen zur Bundestagswahl: Kandidaten des Wahlkreises 211 Südpfalz stellen sich vor

9. September 2021 | Von

Südpfalz – Der Pfalz-Express hat für sein Bundestags-Wahlspecial 2021 Fragen an die Bundestagskandidaten des Wahlkreises 211 gestellt. Sie lauten: Die Schwerpunkt-Themen für meinen Wahlkreis sind… Wie sieht aus Ihrer Sicht ein Fahrplan für die folgenden Themen in den nächsten Jahren aus? Corona Klima und Umwelt Wohnraum und Mieten Digitalisierung/Wirtschaft Die Antworten der Kandidaten gibt es
[weiterlesen …]



Neues aus dem Ostpark: Festungsmauer unterhalb des Spielplatzes wird saniert

9. September 2021 | Von

Landau. Nächster Sanierungsschritt im Ostpark: Am Montag, 13. September, wird mit der Sanierung der Festungsmauer im südlichen Teil des Ostparks, unterhalb des Spielplatzes, begonnen. An der Mauer sind zahlreiche „Ausbeulungen“ zu erkennen. Daher muss sie dringend saniert werden. Bis Ende des Jahres wird die vordere Schale der denkmalgeschützten Mauer abschnittsweise abgetragen und neu aufgebaut. Für
[weiterlesen …]



Joa: „Projekt AfD unwiederbringlich gescheitert“

9. September 2021 | Von

Kreis Germersheim/RLP – Der Austritt des AfD Landtagsabgeordneten aus dem Kreis Germersheim, Matthias Joa, hat hohe Wellen geschlagen. Am 3. September erklärte sich Joa mit einem ausführlichen offenen Brief an den Landesvorstand.  Der AfD-Kreisverband Germersheim erklärte sich indessen als „einig und handlungsfähig“, so Sprecher Andreas Wondra, spricht aber von einem „Vertrauensbruch“. Joas Begründung im Wortlaut: 
[weiterlesen …]



Impfzentrum Wörth bietet ab sofort auch Drittimpfungen an

8. September 2021 | Von

Kreis Germersheim/Wörth – Bevor das Impfzentrum in Wörth ab Oktober in den „Stand-By-Betrieb“ überführt wird, gibt es nochmals zahlreiche Möglichkeiten, sich eine Corona-Schutzimpfung geben zu lassen. Neben den Zweitimpfungen, die vor Ort durchgeführt werden, sind ab sofort auch Drittimpfungen in der Einrichtung möglich. Ein Termin ist nicht nötig, allerdings richtet sich das Angebot ausschließlich an
[weiterlesen …]



Impfzentrum LD/SÜW: Landeseinrichtung schließt zum Ende des Monats

8. September 2021 | Von

Landau. Seit etwas mehr als sechs Monaten, ganz genau seit dem 23. Februar, ist es in Betrieb: Das Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße. Nach rund 1.500 Betriebsstunden und mehr als 100.000 verabreichten Impfungen heißt es jetzt Abschied nehmen. Wie vom Land Rheinland-Pfalz beschlossen, wird auch die Landeseinrichtung im Landauer Gewerbepark am Messegelände zum Ende des Monats ihre
[weiterlesen …]



„Heimat shoppen“ Aktionswochenende und Koffer-Versteigerung zugunsten der Hochwasser-Hilfe in Kandel

8. September 2021 | Von

Kandel. Am Freitag, 10. September und am Samstag, 11. September, finden bundesweit die Heimat-shoppen- Aktionstage statt. Auch Kandel macht bereits zum dritten Mal mit und hat sich Einiges dazu einfallen lassen. So wurden in der Innenstadt drei kleine Wäldchen aufgebaut, die dazu einladen sollen, das geschäftige Treiben einmal zu unterbrechen und auszuruhen. Auf massiven Baumstämmen
[weiterlesen …]



Speyer: Infektionscluster im Seniorenheim Am Adenauerpark

7. September 2021 | Von

Speyer. Im Alten- und Pflegeheim Am Adenauerpark wurden im Rahmen einer Covid-19-Reihentestung in der Summe 24 Personen, darunter 16 Bewohner, sechs Mitarbeiter und zwei freie Mitarbeiter, mittels PCR positiv auf das Coronavirus getestet. Von den Betroffenen waren 23 Personen seit April vollständig geimpft. Vier Bewohner mussten zur stationären Behandlung in Krankenhäuser gebracht werden. Alle zwölf
[weiterlesen …]



Geißler-Porträt geht an meistbietende Familie – Landrat Seefeldt nimmt Werk entgegen

6. September 2021 | Von

SÜW. Landrat Dietmar Seefeldt hat heute stellvertretend für die Initiative „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“ eine besondere Spende der Rolf Epple Stiftung entgegengenommen: ein großformatiges, buntes Porträt von Heiner Geißler. Das Werk stammt vom Landauer Künstler Michael Frey von Art&style und dem Fotografen Rolf H. Epple. Der Landrat wird das Unikat vertrauensvoll
[weiterlesen …]



9. September: Virtuelles Podium mit Bundestagskandidaten des WK 210

5. September 2021 | Von

Pirmasens. Der Jugendstadtrat Pirmasens (JSR) veranstaltet am kommenden Donnerstag (9. September, ab 18 Uhr) eine Podiumsdiskussion mit den sechs Kandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien, die im Wahlkreis 210 antreten. Die Debatte soll sich vor allem um jugendpolitische Themen drehen und den Fokus auf Inhalte setzen die besonders für junge Wähler relevant sind, teilt Jan
[weiterlesen …]



Neues aus dem Landauer Südpark: Anwohnerversammlung mit Organisatoren des Feierabend-Picknicks und Ordnungsdezernent Hartmann am 9. September

4. September 2021 | Von

Landau. Ein #südparkfüralle: Das ist das Ziel der Verwaltung der Stadt Landau. Dabei hat sie alle Interessen im Blick, die der Anwohner genauso wie die der Parkbesucher. Im Juni dieses Jahres startete in Zusammenarbeit mit dem städtischen Jugendbeirat ein Pilotprojekt, um die Grünanlage des Spiel- und Sportcampus rund um die Uhr zu öffnen. Insbesondere in
[weiterlesen …]



Weitere Entspannung der Trinkwasser-Lage im Kreis: Entwarnung für Lingenfelder Raum

3. September 2021 | Von

Germersheim. Bei erneuten Messungen im Wasserversorgungsnetz der Germersheimer Nordgruppe, zu der die Orte der Verbandsgemeinde Lingenfeld sowie die Gemeinde Zeiskam zählen, wiesen die Ergebnisse am heutigen Tag zum dritten Mal in Folge keine Überschreitung der Grenzwerte bei der Zahl der coliformen Keime aus. Aus diesem Grund hat das Gesundheitsamt im Landkreis Germersheim seine vorsorgliche Abkochempfehlung
[weiterlesen …]



Treibstoff-Ablässe über dem Pfälzerwald: Bundestagskandidat Florian Bilic (CDU) sieht Aufklärungsbedarf

3. September 2021 | Von

Pirmasens. Schon wieder wurden auf den Pfälzerwald tausende Liter Kerosin versprüht. Ausweislich der aktuellen „Veröffentlichung von Treibstoffablässen im deutschen Luftraum“ des Luftfahrtbundesamtes (Braunschweig) sind am 24 August dieses Jahres „50 Tonnen“ über dem „westlichen Bayern und südlichen Rheinland-Pfalz“ und am 28. August „15 Tonnen“ über dem „westlichen Rheinland-Pfalz“ verteilt worden. Es hätten ein „medizinischer Notfall“
[weiterlesen …]



Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Ministerpräsidentin Malu Dreyer gedenken der Opfer der Flutkatastrophe und danken den Helfern

1. September 2021 | Von

RLP. Rheinland-Pfalz hat mit einem Staatsakt der Opfer der verheerenden Flutkatastrophe gedacht, die den nördlichen Teil des Landes vor gut sechs Wochen heimgesucht hat. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Ministerpräsidentin Malu Dreyer sprachen den Angehörigen der Opfer ihre tiefe Anteilnahme aus und sagten zu, dass die Region nicht vergessen werde, auch wenn die mediale Aufmerksamkeit irgendwann
[weiterlesen …]



Erhebliche Verkehrsbelastung in Annweiler-Sarnstall – Forderung nach Unterstützung für effektive verkehrsreduzierende Maßnahmen

1. September 2021 | Von

Annweiler.Die letzten Tage haben es wieder gezeigt, dass das massive Verkehrsaufkommen, das tagtäglich normalerweise durch die Tunnelröhren geleitet wird, sich nun durch die Orte und Ortsteile an der B10 zwängt. Es ist eine besondere Belastung, von der auch die Anwohner der Innenstadt von Annweiler, bei Tunnelsperrungen berichten können und nun durch die Baumaßnahmen, unter anderem
[weiterlesen …]



Dernbach und Ramberg: Coliforme Bakterien im Trinkwasser festgestellt

1. September 2021 | Von

Dernbach/Ramberg. Bei der Beprobung des Trinkwassernetzes in den Ortsgemeinden Dernbach und Ramberg wurden in geringer Zahl coliforme Bakterien im Trinkwasser festgestellt. Das Gesundheitsamt Südliche Weinstraße hat vorsorglich heute (1. September) aus Sicherheitsgründen angeordnet, beide Trinkwassernetze zur Desinfektion in der nach der Trinkwasserverordnung zulässigen Menge zu chloren. Mit der Maßnahme wird sofort begonnen. Die Bevölkerung wird
[weiterlesen …]



Brechtel, Seefeldt und Hirsch: Land soll Verstärkerbusse inzidenzunabhängig und bis Weihnachtsferien fördern

31. August 2021 | Von

Südpfalz – Im Juni 2021 haben die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße und die Stadt Landau in einem gemeinsamen Schreiben an das Ministerium für Klimaschutz, Energie und Mobilität appelliert, dass der Einsatz der Verstärkerbusse im Schülerverkehr mit Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022 fortgesetzt wird. Jetzt haben die Landräte Brechtel und Seefeldt sowie Oberbürgermeister Hirsch die
[weiterlesen …]



Neuer Trinkwasser-Vorfall in Kandel: Pseudomonas-Keime im Wassersystem der IGS

30. August 2021 | Von

Kandel – Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Germersheim wurde nach jüngsten Messungen darüber informiert, dass im Trinkwassersystem der IGS in Kandel vermehrt Pseudonomas-Keime gefunden wurden. Die Schule ist informiert und bis zur Klärung der gesamten Umstände soll das Wasser an der IGS Kandel nicht getrunken werden. Derzeit werden neue Proben in den betroffenen Gebäuden und den
[weiterlesen …]



Begeisterte Besucher und glückliche Comedians beim „SWR3 Comedy Festival“ in Bad Dürkheim

30. August 2021 | Von

Bad Dürkheim –  Nach pandemiebedingter Absage im Vorjahr konnte am Wochenende eine „Spezial-Ausgabe“ des „SWR3 Comedy Festivals“ vor beeindruckender Kulisse in Bad Dürkheim stattfinden. Mehr als 3.000 Fans kamen am 28. und 29. August 2021, um sich die Programme der Comedians auf der Open-Air-Bühne direkt vor der Saline im Kurpark anzusehen. Über den Livestream auf SWR3.de
[weiterlesen …]



Zweiter Einsatz: Wörther Fluthelfer übergeben 17.000 Euro an drei besonders betroffene Familien – dramatische Erlebnisse

28. August 2021 | Von

Wörth/Sahrbachtal/Ahrbrück – „Durch private Kontakte zu einer Hagenbacher Truppe, die in NRW im Katastrophengebiet im Einsatz war, erfuhren wir, dass dort an manchen Orten  noch kaum etwas geschehen ist und es noch aussieht wie direkt nach der Flut. Deshalb änderten wir unsere Pläne, wieder in Bad Neuenahr auch bei unserem zweiten Einsatz zu helfen“, sagt
[weiterlesen …]



Kandel: SPD-Politiker diskutieren Klimaschutz und Energiewende

28. August 2021 | Von

V.li.: Wolfgang Thiel, Tamara Müller, Thomas Hitschler, Bernd Kimmle. Fotos: FMA Kandel – Der SPD-Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler und die Landtagsabgeordnete Tamara Müller (Sprecherin Klimaschutz) waren am Freitagabend (27. August 2021) zum Thema „Klimaschutz – Energiewende – Was ist zu tun“ in der Stadthalle Kandel zu Gast. Auf dem Podium war außerdem Bernd Kimmle, Vorsitzender Arbeitsgemeinschaft
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin