Montag, 18. Februar 2019

Kreis Germersheim

Umweltsammlung im Landkreis Germersheim künftig im September

18. Februar 2019 | Von

Kreis Germersheim – Die Umweltsammlung im Landkreis Germersheim findet künftig nicht mehr im März, sondern im Spätsommer statt. Das teilte Landrat Dr. Fritz Brechtel mit. „Aufgrund der immer wieder auftretenden widrigen Witterungsverhältnisse bei den Sammlungen im März, zum Teil mit Schnee, haben wir uns entschlossen, den Termin ab diesem Jahr in den September zu verlegen.
[weiterlesen …]



Aktion Südpfalz Biotope: Seefeldt, Brechtel und Hirsch rufen zu Beteiligung auf

18. Februar 2019 | Von

SÜW/GER/LD – In einem gemeinsamen Appell haben die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße), Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Landau) dazu aufgerufen, sich bei der Aktion Südpfalz Biotope für den Naturschutz in der Südpfalz zu engagieren. Erste Schulungen für kommunale Entscheidungsträger und Gemeindebedienstete beginnen noch im Februar in Kleinfischlingen; auch Landschaftspfleger und weitere
[weiterlesen …]



Bellheim / Dammheim: Transporte geklaut und Unfall gebaut

18. Februar 2019 | Von

Bellheim / Dammheim – Ein Halter meldete der Polizei am Sonntagnachmittag den Diebstahl seines in Bellheim abgestellten Transporters. Die Fahrzeugschlüssel waren dem Fahrer entwendet und der Transporter widerrechtlich benutzt worden. Gefunden wurde der Transporter schließlich unfallbeschädigt in Landau-Dammheim nahe des Sportplatzes. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass ein 32-jähriger Bekannter des Halters den Schlüssel geklaut und
[weiterlesen …]



„S´ Buchlädel“ in Maximiliansau erhält zum 6. Mal Gütesiegel „Leseförderung“

18. Februar 2019 | Von

Maximiliansau – „S´ Buchlädel“ in Maximiliansau wurde wieder mit dem Gütesiegel „Leselust in Rheinland-Pfalz – Anerkannter Lesepartner“ ausgezeichnet – zum 6. Mal in Folge und auch dieses Mal wieder als einzige Buchhandlung im Landkreis Germersheim. Das Gütesiegel wird im Turnus von zwei Jahren gemeinsam vergeben von den jeweiligen Kultusministerien der drei Bundesländer und dem Landesverband
[weiterlesen …]



Germersheim: Außenspiegel abgetreten und Motorhaube zerkratzt

18. Februar 2019 | Von

Germersheim – Ein Sachschaden in Höhe von 400 Euro entstand in der Nacht von Sonntag auf Montag zwischen 4 und 4.30 Uhr, als eine unbekannte Person sich Am alten Bahnhof an einem Fahrzeug zu schaffen machte. Eine Zeugin beobachtete, wie ein Mann einen Außenspiegel abgetreten und die Motorhaube zerkratzte. Er flüchtete anschließend unerkannt. Zeugen, die
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Cellirium & Psychoclassic begeistern – Premiere besonderer Art

18. Februar 2019 | Von

Rheinzabern – Wieder einmal erlebte das Kleine Kulturzentrum Rheinzabern eine Kunst-Premiere besonderer Art – wie so oft schon in seiner relativ kurzen Zeit des Bestehens. Das betonte Ortsbürgermeister Gerhard Beil bei der Eröffnung eines Konzerts, das die neugierigen Gäste auf mehrfache Art begeistern sollte. Regina Wilke entlockte ihrem Cello phantastische Klänge, nicht zuletzt auch durch
[weiterlesen …]



Vorlesewettbewerb der weiterführenden Schulen: Siegerin kommt vom Goethe-Gymnasium Germersheim

18. Februar 2019 | Von

Wörth/Kreis Germersheim – Selten hat die Jury so lange mit sich ringen müssen wie am Mittwochnachmittag im Pavillon der IGS Wörth, um den Sieger oder die Siegerin des Kreisentscheides im Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen zu küren. Schließlich entschied sie sich für die 11-jährige Annika Przygode aus Lingenfeld, die die Klasse 6d im Goethe-Gymnasium in Germersheim
[weiterlesen …]



1-FCK-Fan-Club Weingarten feiert 40-jähriges Bestehen

18. Februar 2019 | Von

Weingarten – Alle großen Erfolge des 1. FC Kaiserslautern während der letzten Jahrzehnte hat der FCK-Fan-Club Weingarten mitbegleitet. In seiner einleitenden Rede zur Jubiläumsfeier des Fan-Clubs am vergangenen Freitag ließ der Vorsitzende Markus Ewert die Ereignisse seit der Vereinsgründung vor 40 Jahren nochmals Revue passieren. Die Treue halten die etwa 230 Mitglieder des Weingartner Clubs
[weiterlesen …]



FWG Westheim nominiert Susanne Grabau mit 100 Prozent zur Bürgermeisterkandidatin

17. Februar 2019 | Von

Westheim – Die Freien Wähler haben Susanne Grabau mit 100 Prozent der Stimmen zu Bürgermeisterkandidatin für Westheim gewählt. Auch alle Kandidaten für den Ortsgemeinderat wurden einstimmig gewählt. Michael Braun, zweiter Beigeordneter des Kreises Germersheim, leitete die Versammlung: „Ich bin beeindruckt von der großen Geschlossenheit der FWG Westheim und freue mich, dass mit Susanne Grabau eine Frau
[weiterlesen …]



Neue Gewerbegebiete für Kandel – Gewerbe-Hotspot entlang der A65: Niedermeier sieht CDU-Forderungen umgesetzt

17. Februar 2019 | Von
Michael Niedermeier

Kandel – Im Ausschuss für Bau und Verkehr der Verbandsgemeinde Kandel wurden vom Büro „stadtimpuls“ mögliche Zielflächen für Gewerbegebiete in der VG Kandel aufgezeigt. Dabei sollen diese im Zusammenhang mit dem Programm „Starke Kommunen-Starkes Land“ realisiert werden und interkommunal mit Wörth und Hagenbach entlang der A65 als Gewerbe-Hotspot entwickelt werden. „Neben unserer Forderung im Sommer
[weiterlesen …]



Ungeschickter „Indy“: Kandeler Benjamin Burkard ist Büttenreden-„Superfastnachter 2019“

16. Februar 2019 | Von

Kandel – Am Freitagabend ging es wieder hoch her in der Bienwaldhalle. Die Landesschau Rheinland-Pfalz hatte den „Superfastnachter“ des Landes gesucht. Gastgeber war in diesem Jahr der Kandeler Karnevalsverein „BiKaGe“ (Bienwald Karneval Gesellschaft). In den Kategorien Büttenrede, Tanz und Gesang hatten sich Kandidaten und Gruppen aus ganz Rheinland-Pfalz beworben. Die Sendung wurde – mit kurzer
[weiterlesen …]



Man muss konsequent sein: Kraftpaket Balou sucht ein neues Zuhause

15. Februar 2019 | Von

Zeiskam. Der Hund eines Pfalz-Express-Lesers sucht ein Herrchen oder Frauchen. Vielleicht findet er auf diesem Weg ein neues Zuhause. Eigentlich ist Balou (Mutter: Bordeauxdogge, Vater Labrador) ein lieber Hund. Er ist 8 Jahre, geboren am 8.10.2011.  Nur mit Rüden kommt er nicht klar,  es kam auch schon zu Beißereien. Was kleine Hunde betrifft, ist Vorsicht
[weiterlesen …]



„Heute retten wir Tina!“: Büchelbergerin an Leukämie erkrankt – Stammzellspender dringend gesucht

15. Februar 2019 | Von

Wörth – Die 41-jährige Tina aus Wörth-Büchelberg hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, 17.Februar, in der Festhalle in Wörth als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein
[weiterlesen …]



Visitation: Bischof Wiesemann besucht Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen in Bellheim und Ottersheim

15. Februar 2019 | Von

Bellheim – Der Speyerer Bischof Dr. Karl Heinz Wiesemann besucht am 20. und 21. Februar die Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen. Eine Visitation dient in erster Linie dem Austausch zwischen Bischof und der Pfarrei mit ihren Gemeinden. Grundlage der Visitation ist das diözesane Konzept „Gemeindepastoral 2015“, mit dem in der Pfarrei die Weichen für die
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Saturnalien und Narrenpredigt – Tolle Tage im Reich von Guido I. und Sarina I.

15. Februar 2019 | Von

Rheinzabern – Nachgewiesen ist es nicht, ob einst die alten Römer in „Tabernae“ die bacchantischen Saturnalien gefeiert haben. Doch die bedauernswerten Südländer mussten sich wohl mit mehr als nur „Vinum“ trösten, um es im rauen Germanien auszuhalten. Während der Saturnalien saßen Herren und Sklaven an einem Tisch, tranken und aßen nach Herzenslust. Schon unterm Fürstbischof
[weiterlesen …]



Weingarten: LKW landet nach Unfall im Grünstreifen

15. Februar 2019 | Von

Weingarten – Mit einem speziellen Kran musste am Donnerstagnachmittag ein LKW nach einem Unfall zwischen Weingarten und der B272 aus dem Grünstreifen geborgen werden. Der LKW-Fahrer war einem auf seiner Fahrspur entgegenkommenden Fahrzeug ausgewichen. Der vollbeladene Lastwagen geriet in den Grünstreifen und blieb dort stecken. Für die Bergung sperrte die Straßenmeisterei Landau die Landstraße zwischen
[weiterlesen …]



Landrat Brechtel kündigt Verbesserungen beim Schienenverkehr über Rheinbrücke an – „Jokerzug“ an zusätzlichen Stellen in Karlsruhe

15. Februar 2019 | Von

Kreis Germersheim/RP-Kreis/Karlsruhe –  Der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV Süd) und das Land Baden-Württemberg setzen (in Zusammenarbeit mit DB Regio Mitte, dem DB Netz und der AVG) nach eignen Worten weitere Verbesserungen beim Entlastungskonzept Rheinbrücke um. Zusätzliche Halte ab 18. Februar 2019 Ab Montag, 18. Februar, hält der sogenannte morgendliche „Jokerzug“ mit Abfahrt in Germersheim
[weiterlesen …]



Arbeitsagentur Landau: Überprüfung der Pflicht zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen angelaufen

14. Februar 2019 | Von

Südpfalz – Private und öffentliche Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Das teilte aktuell die Agentur für Arbeit Landau Landau mit. Arbeitgeber, die dieser Vorgabe nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. Die Höhe dieser Abgabe ist abhängig von der Beschäftigungsquote. Zur Überwachung der
[weiterlesen …]



Schwerverkehrskontrolle auf der B9 bei Neupotz: Zehn Brummifahrer gemaßregelt

14. Februar 2019 | Von

B9/Neupotz – Bei einer Schwerverkehrskontrolle der Polizei am Mittwoch auf dem Parkplatz „Rheinaue“ bei Neupotz wurden zehn von sechzehn kontrollierten Lastwagen beanstandet. Von 9 Uhr bis 14 Uhr leiteten die Beamten 14 Ordnungswidrigkeitenanzeigen ein, davon acht wegen mangelhafter Ladungssicherung. Fünf Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt. Bei sechs LKW-Fahrern wurden Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten
[weiterlesen …]



Germersheim: Polizei führt Schulwegkontrollen durch

14. Februar 2019 | Von
Halt-Kelle der Polizei

Germersheim – Am Mittwochmorgen zwischen 7.45 und 8.30 Uhr hat die Polizei in der Zeppelinstraße an der Eduard-Orth-Grundschule und im Römerweg an der Nardini-Grundschule und der Geschwister-Scholl-Schule Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt Schulwegsicherheit durchgeführt. In der Zeppelinstraße wurde ein Kind ohne Kindersitz und ein Kind ohne jegliche Sicherung in die Schule gefahren. Im Römerweg fielen sechs
[weiterlesen …]



Bellheimer CDU stellt Kandidaten für Wahl zum Ortsgemeinderat vor

14. Februar 2019 | Von

Bellheim – Der CDU Ortsverband Bellheim hat bei seiner Mitgliederversammlung seine Kandidaten für die Wahl zum Ortsgemeinderat aufgestellt. Dem Ortsverband sei es bei seiner Kandidatenauswahl gelungen, viele „neue und motivierte Bürgerinnen und Bürger für die politische Arbeit zu begeistern“, finden der Landtagsabgeordnete Martin Brandl, der als Versammlungsleiter fungierte, und der CDU-Ortsvorsitzende Thorsten Metz. Beide wünschten
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Dorf im Ausnahmezustand – Prinz Guido I. und Prinzessin Sarina I. regieren Tabernae

14. Februar 2019 | Von

Rheinzabern – Schon vor 2000 Jahren könnten die Leute des römischen Tabernae eine Art Fasenacht gefeiert haben, wenn sie tagelang zur Zeit der Wintersonnenwende die frivolen Saturnalien feierten. Allerdings haben die Archäologen bis dato noch keine Beweise zu Tage gefördert. Bestimmt in Ausnahmezustand gerät aber das Römerdorf 2000 Jahre später. Wenn auch der offizielle Rathaussturm
[weiterlesen …]



Pfälzer Eltern: Kindergartenplätze 2019 – wie ist die Lage?

14. Februar 2019 | Von

Für die Kinder in Rheinland-Pfalz könnte es 2019 ein paar Änderungen geben, um die generellen Kita-Bedingungen zu verbessern. Das Ziel ist es, mehr Personal einzustellen, Kinder noch besser zu fördern und die Betreuungszeiten zu verlängern. Obwohl es sich nach einem guten Plan anhört, sind nicht alle Kindergärten begeistert. Im Kindergarten “Himmelsleiter” (SÜW) werden 84 Kinder
[weiterlesen …]



Grüner Ortsverband stellt Wahllisten für Berg und Verbandsgemeinde Hagenbach auf – Jeder kann mitmachen

13. Februar 2019 | Von

Hagenbach/Berg – Die Grünen laden Mitglieder und Unterstützer zur Aufstellung der Wahllisten für den Ortsgemeinderat Berg und die Verbandsgemeinde Hagenbach ein. „Unser Zwischenziel, zunächst einmal die erforderliche Anzahl an Bürgerinnen und Bürgern zu gewinnen, die bereit sind für eine oder beide Listen zu kandidieren, haben wir erreicht“, so Karl-Dieter Rothhaas aus dem Vorstands-Trio des Ortsvereins
[weiterlesen …]



Südpfalz: SPD-Senioren wollen Europa weiterentwickeln mit dem Aachener Vertrag von 2019

13. Februar 2019 | Von

Südpfalz. In ihrem Antrag an die SPD-Fraktionen der Kreisverbände GER und SÜW sowie den Stadtverband LD, will die AG 60plus-Südpfalz die neuen Rahmenbedingungen des Deutsch-Französischen Vertrages vom 22. Januar 2019 nutzen um die bisherige gute Zusammenarbeit der Regionen Nordelsass und Südpfalz fortzuführen und zu verbessern. Hierzu werden die SPD-Fraktionen ihrerseits aufgefordert, dieses Anliegen in ihren
[weiterlesen …]



Veranstaltungskalender Vis-à-Vis: Deutsch-französische Events in der Region

13. Februar 2019 | Von

Scheibenhardt/Karlsruhe – Das gemeinsame Brückenfest der nordelsässischen Gemeinde Scheibenhard mit dem angrenzenden, südpfälzischen Scheibenhardt ist wohl eines der symbolträchtigsten Feste im jährlichen Veranstaltungskalender von Vis-à-Vis. Das schätzt auch Prof. Dr. Gerd Hager, Geschäftsführer der gleichnamigen Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V.  Vor diesem Hintergrund präsentierte das grenzüberschreitende Tourismusnetzwerk dort am Mittwoch (13.02.) ausgewählte Angebote aus ihrem neuen Kalender
[weiterlesen …]



Westheim: Achim Mohnhaupt tritt als parteiloser Bürgermeister-Kandidat an

13. Februar 2019 | Von

Westheim – Achim Mohnhaupt tritt als parteiloser Bürgermeister-Kandidat für die Gemeinde Westheim an. 2009 wurde er von der SPD-Fraktion als parteiloser Kandidat für den Gemeinderat Westheim aufgestellt. In dieser Zeit habe er viel politische Luft schnuppern können, so Mohnhaupt. Nun will er sich der Verantwortung des Bürgermeisteramts stellen. „Politik kann und muss auch anders funktionieren.
[weiterlesen …]



Kinder über Luftrettung informiert: Rettungshubschrauber „Christoph 43“ zu Besuch in der Grundschule Wörth-Dorschberg

13. Februar 2019 | Von

Wörth – Bei einer Projektarbeit der vierten Klassen der Grundschule in Wörth- Dorschberg, bei der die Schüler verschiedene Berufe vorstellen sollen, hat am Dienstagmorgen Sebastian Geißert, Mitarbeiter der DRF-Luftrettung, den Rettungshubschrauber „Christoph 43“ und die Arbeit der Besatzungen vorgestellt. In der Woche vor der Projektarbeit war der rot-weiße Hubschrauber der DRF Luftrettung zu einem Notfalleinsatz
[weiterlesen …]



FDP Germersheim wählt Kreisliste: „Starkes Team führt Liste an“

13. Februar 2019 | Von

Kreis Germersheim – Bei der Mitgliederversammlung der Kreis-FDP hat der Kreisvorsitzende Christian Völker die Mitglieder auf die kommende Kommunalwahl eingestimmt. Völker begrüßte auch mehrere Neumitglieder an diesem Abend. Die Sitzung leitete der Bezirksvorsitzender Andy Becht. Becht verdeutlichte, wie wichtige die Infrastruktur in der Region sei. Die Mitglieder votierten für eine starke Spitze der Kreistagsliste und
[weiterlesen …]



SPD Stadtverband Wörth stellt Kandidaten für Wahl zum Stadtrat auf – Rolf Hammel und Ulrike Werling führen Liste an

13. Februar 2019 | Von

Wörth – Der SPD Stadtverband hat seine Kandidatenliste für die Wahl zum Stadtrat aufgestellt. In der Vertreterversammlung wurde die besondere Bedeutung der Wahl am 26. Mai 2019 hervorgehoben. Rolf Hammel und Ulrike Werling aus Wörth führen die Liste an. Auf den Rängen drei bis fünf folgen Mario Daum aus Maximiliansau, Herbert Hauck aus Schaidt und
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin