Dienstag, 21. Januar 2020

Kreis Germersheim

Zeiskam: Scheibe eingeschlagen und Handtasche entwendet

20. Januar 2020 | Von

Zeiskam – Unbekannte haben die Scheibe eines grünen Pkw eingeschlagen und  eine Handtasche gestohlen, die auf dem Rücksitz abgelegt war. Das Fahrzeug war auf einem Waldweg neben der L540 zwischen Zeiskam und Bellheim abgestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 530 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim telefonisch unter der 07274/9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.



Dreimonatiger Testlauf „Heimat shoppen“ von Kandeler Familie Krug: Vollauf zufrieden

20. Januar 2020 | Von

Kandel – Kann eine Familie mit dem Kandeler Angebot drei Monate „überleben“, ohne online zu bestellen? Das war die Aufgabe, die sich Sarah und Hendrik Krug stellten. Über Instagram hielten sie alle Neugierigen mit mindestens drei Posts pro Woche über ihre Einkäufe auf dem Laufenden. Die „Heimat shoppen“-Aktion war am 15. September 2019 gestartet –
[weiterlesen …]



KuKuK-Kabarett in Kandel am 26. Januar: „ONKeL fISCH blickt zurück …“ – Ein satirischer Jahresrückblick

20. Januar 2020 | Von

Kandel – das KuKuK-Jahr  (Verein für Kunst und Kultur) startet gleich mit einem Highlight im Januar: Adrian Engels und Markus Riedinger feiern die unfassbaren Sternstunden 2019. Dazu gibt es Antworten auf die Fragen des Jahres: Warum fahren beim Brexit die Briten stur auf der falschen Seite? Wie kam es zu Ursula von der Leyens Wechsel
[weiterlesen …]



Durchfahrtsverbot in Maximiliansau – SPD hakt bei der Polizeiinspektion nach

20. Januar 2020 | Von

Maximiliansau – Die SPD Wörth am Rhein hat zum Ende des vergangenen Jahres in Form eines offenen Briefes – gerichtet an die Polizei – mehr und regelmäßigere Kontrollen des bestehenden Durchfahrtsverbots im Ortsbezirk Maximiliansau gefordert. Gestützt wurden diese Forderungen demnach durch 250 Unterschriften aus der Bürgerschaft. Zudem erstellte die SPD zwei Banner, die die Kfz-Führer
[weiterlesen …]



Rheinzabern: DER MEDICUS faszinierte – Volles Haus bei der vhs

19. Januar 2020 | Von

Rheinzabern – Kaum hat die Ausstellung begonnen, wurde sie bereits von mehr als 20.000 Gästen besucht, so Museumsdirektor Dr. Alexander Schubert bei seinem temperamentvollen Vortrag über die zurzeit laufende MEDICUS-Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz, Speyer. Und das Interesse scheint anzuhalten, nimmt man die stattliche Besucherzahl beim vhs-Abend im proppenvollen Kleinen Kulturzentrum als Indikator. Angestoßen
[weiterlesen …]



Kandel: Betrugsmasche „Autobahngold“ versucht

18. Januar 2020 | Von

Kandel – Am Freitag wurde ein 36-Jähriger Jockgrimer am späten Nachmittag auf der L549 zwischen Kandel und Hatzenbühl von einen ihm unbekannten Mercedes-Fahrer angehalten, der vorgab, eine Panne mit seinem Fahrzeug zu haben. Er bat den Jockgrimer aufgrund seiner Notlage um Bargeld und bot ihm im Gegenzug einen Goldring an. Da dem Jockgrimer die Betrugsmasche
[weiterlesen …]



Bewegtes 2019 für SPD-Verbandsgemeindefraktion Kandel – Hellmuth Varnay feierte 70. Geburtstag

18. Januar 2020 | Von

VG Kandel – Die SPD-Verbandsgemeindefraktion Kandel hat bei ihrem Jahresabschluss  Bilanz zum vergangenen Jahr gezogen. Für die SPD-Kommunalpolitiker war es kein ganz einfaches Jahr. In der Stadt Kandel verlor die Partei die Mehrheit im Stadtrat. Der bisherige SPD-Stadtbürgermeister Günther Tielebörger musste CDU-Mann Michael Niedermeier weichen. Im Verbandsgemeinderat lief es besser – nach schwierigen Sondierungsgesprächen hatte
[weiterlesen …]



Schock und Trauer in der Südpfalz: Rheinzaberns Bürgermeister Gerhard Beil ist tot

18. Januar 2020 | Von

Rheinzabern – Rheinzaberns langjähriger Ortsbürgermeister Gerhard Beil ist tot.  Wie Freunde, Bekannte und Verwaltugsmitarbeiter dem Pfalz-Express mitteilten, ist Beil am Freitag im Rathaus zusammengebrochen. Die Ursache seines plötzlichen Todes steht noch nicht fest, in Rheinzabern spricht man von einem Herzinfarkt. Der ganze Ort ist in Schockstarre, Trauer und Entsetzen herrschen bei den Einwohnern, Freunden und
[weiterlesen …]



Hagenbach: Kleine Gäste in der Stadtbücherei

17. Januar 2020 | Von

Hagenbach – Gerne empfängt das Team der Stadtbücherei Schulklassen und Kindergarten-Gruppen in einer heiteren Lesestunde. Die Kinder der Klasse 2b der Hainbuchenschule hörten und „sahen“ bei ihrem Besuch die Geschichte von „Babuschka und den Drei Königen“ und konnten danach trefflich darüber sinnieren, ob dies wohl die drei Könige aus dem Morgenland waren, warum sie sich
[weiterlesen …]



Contargo und Frey – Zwei Spenden für Wörther Tafel

17. Januar 2020 | Von

Wörth – Kurz vor dem Jahreswechsel überraschten die Firmen Contargo Wörth und das Küchenzentrum Frey aus Kandel die Wörther Tafel jeweils mit einem Spendenscheck  in Höhe von 2.500 Euro beziehungsweise 1.000 Euro. Die Vorsitzende Uschi Bisanz und die stellvertretende Vorsitzende Brigitte Fuhr bedankten sich ganz herzlich für das stete Engagement der beiden Spender zu Gunsten
[weiterlesen …]



Germersheim: Rettungshubschrauber im Einsatz

17. Januar 2020 | Von

Germersheim – Wegen eines verletzten Leichtkraftradfahrers kam es am Donnerstag gegen 14 Uhr zu einem Rettungshubschraubereinsatz in Germersheim. Der 49-Jährige war von einem Feldweg auf die Kreisstraße 29 eingefahren und hatte die Vorfahrt eines 60-jährigen Autofahrers missachtet. Der Zweiradfahrer stürzte auf die Straße und verletzte sich. Er wurde vor Ort medizinisch versorgt und dann von einem
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Mit Humor als Lebenselixir durchs ganze Jahr – Schwungvoller Ball zum Jahresbeginn

16. Januar 2020 | Von

Rheinzabern – Mit einem schwungvollen Ball starteten Feuerwehr, Gemeinde und Kulturgemeinde Rheinzabern ins neue Jahr. Dreifach war deshalb die Begrüßung der Gäste. Wehrführer Hubert Zirker hieß vor allem die Feuerwehrkameraden willkommen und erinnerte daran, dass das Jahr 2020 im Zeichen des 150-jährigen Gründungsjubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Rheinzabern stünde. Kulturattachée Alexandra Hirsch begrüßte die Vertreter der
[weiterlesen …]



Neujahrsempfang in Rülzheim: Bürgermeister Hör wünscht sich mehr Optimismus

16. Januar 2020 | Von

Rülzheim – „Mein Ziel ist, dass wir Rülzheim noch attraktiver, noch besser und noch erfolgreicher machen. Und ich wünsche mir dabei weniger Pessimismus und mehr Optimismus für die Chancen, die wir haben, um 2020 zu einem erfolgreichen Jahr zu machen!“ So formulierte Ortsbürgermeister Reiner Hör beim Neujahrsempfang der Gemeinde am vergangenen Sonntag seine Wünsche und
[weiterlesen …]



Gewerbesteuern: SPD unterstützt Offensive von Bürgermeister Nitsche

16. Januar 2020 | Von

Wörth – Der Wörther Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche (SPD) fordert wegen entgangener Gewerbesteuereinnahmen aufgrund des Dieselskandals und von Kartellabsprachen eine Entschädigung für die betroffenen Gemeinden. Die SPD Wörth unterstützt diese Forderung. „Wir können uns nicht bieten lassen, dass Kommunen wegen der Strafzahlungen von Unternehmen in Schieflage geraten“, bekräftigt Nitsche die Forderung. Gemeinsam mit Klaus Mohrs
[weiterlesen …]



Hagenbacher Neujahrsempfang: „Erfolg hat drei Buchstaben: TUN“

16. Januar 2020 | Von

Hagenbach – Der Jahresbeginn ist traditionelle die Zeit der Neujahrsempfänge. Auch in Hagenbach waren am 12. Januar die Bürger und zahlreiche Gäste eingeladen.  Einleitend begrüßte der Beigeordnete Tobias Zimmermann die Anwesenden. Neben den Bürgern waren auch zahlreiche politische Vertreter und die städtischen Partner aus der Industrie, Wirtschafts- und Finanzwelt sowie aus dem Einzelhandel, im Handwerk
[weiterlesen …]



Erlenbach: NVS-Einsatz für Klima und Natur – Pferd Odin hilf mit

16. Januar 2020 | Von

Lieber freitags für Klima- und Naturschutz demonstrieren oder samstags dafür agieren, war für die Helfer des Naturschutzverbandes Südpfalz (NVS) beim Arbeitseinsatz in Erlenbach keine Frage. Mit einer Pferde- und 25 „Mann/Fraustärken“ waren sie nahe des Erlenhofs auf einem großen Naturareal zu Pflegearbeiten unter Anleitung von Vorstand Kurt Garrecht angerückt. Das Rücken dicker Stämme übernahm Pferd
[weiterlesen …]



Germersheim: Auto macht sich selbstständig

16. Januar 2020 | Von

Germersheim – Ein auf der Straße „An der Hochschule“ stehendes Auto löste am Mittwochmorgen gegen 9.40 Uhr einen Polizeieinsatz aus, da das Fahrzeug verschlossen mitten auf der Fahrbahn stand. Da von dem Fahrzeugbesitzer jede Spur fehlte, verständigte ein Zeuge die Polizei. Auch die Beamten konnten den Besitzer vor Ort nicht ausfindig machen. Glücklicherweise konnte der
[weiterlesen …]



Kandel: KuKuK fördert heimatliches Glockengeläut: Konzerterlös für St. Pius-Turm gespendet

15. Januar 2020 | Von

Kandel – Eine Spende in Höhe von 2.000 Euro erhielt der katholische Kirchenbauverein St. Pius Kandel für die Finanzierung der Turmrenovierung. Bei dem Betrag handelt es sich um den Erlös eines ausverkauften Konzertes, das das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz (LPO) mit vier Pfälzer Rocksängern im November in der Bienwaldhalle Kandel gegeben hat. Das Orchester verzichtete auf seine
[weiterlesen …]



Kandel: Niedermeier zieht positive Bilanz zu 3-Königsmarkt

15. Januar 2020 | Von

Kandel – Zum ersten Mal hatte die Stadt Kandel die Häuschen vom Weihnachtsmarkt stehen lassen und vom 4. bis 6. Januar den 3-Königsmarkt abgehalten. Viele Kandeler Einzelhändler und Gastronomen hatten deshalb nicht nur zum Feiertag, sondern auch am 5. Januar zum verkaufsoffenen Sonntag eingeladen. Es lockten zudem zahlreiche kulinarische Genüsse, eine Edelobstbrennerei, eine Wildkräutermanufaktur, Kunsthandwerk
[weiterlesen …]



Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins Rheinzabern in Flammen

15. Januar 2020 | Von

Rheinzabern – Am Dienstagabend geriet das Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins an der alten Neupotzer Straße aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Das Feuer wurde gegen 21:30 Uhr gemeldet. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere zehntausend Euro. Die Kriminalpolizei Landau hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Landau unter der Nummer 06341/287-0
[weiterlesen …]



Anmeldetermine IGS Kandel – Schuljahr 2020/2021

15. Januar 2020 | Von

Kandel – Für das Schuljahr Schuljahr 2020/2021 stehen nun die Anmeldetermine für die fünften Klassen und die Oberstufe in der IGS Kandel fest.  Anmeldung Samstag,                  01.02.2020             9.00 Uhr – 12.00 Uhr Montag,                   03.02.2020,            9.00 Uhr – 12.00 Uhr + 14.00 Uhr – 16.00 Uhr Dienstag,                 04.02.2020,            9.00 Uhr – 12.00
[weiterlesen …]



Faschingsumzug 2020 in Germersheim – Teilnehmer können sich jetzt anmelden

15. Januar 2020 | Von

Germersheim – Kaum wurde das neue Jahr gebührend begrüßt, sind bereits die ersten Vorbereitungen für die „närrische fünfte Jahreszeit“ angelaufen. Einer der Höhepunkte in Germersheim ist wieder der Faschingsumzug (Samstag, 22. Februar 2020). Er steht in diesem Jahr unter dem Jubiläumsmotte des Germersheimer Karnevalvereins „Die Rhoischnooke“: „60 Johr, do bisch` du platt, KVG in der
[weiterlesen …]



VG Jockgrim: Kalker und Cicu Vorsitzende von Beirat für Migration und Integration

14. Januar 2020 | Von

VG Jockgrim – Am Montag fand unter dem Vorsitz von Bürgermeister Karl Dieter Wünstel die konstituierende Sitzung des Beirats für Migration und Integration der Verbandsgemeinde Jockgrim (BMI) statt. Reinhard Kalker aus Jockgrim wurde in seinem Amt als Vorsitzender für die fünfjährige Wahlperiode bestätigt. Der pensionierte protstantische Pfarrer war 18 Jahre lang Gemeindepfarrer in Jockgrim und
[weiterlesen …]



Germersheim: Musikalisches Feuerwerk beim Neujahrskonzert

14. Januar 2020 | Von

Germersheim – Zu seinem 23. Neujahrskonzert hatte der „Verein zur Förderung von Kunst und Kultur e.V.“ in die Stadthalle Germersheim eingeladen. Zum zweiten Mal spielten die PalatinaKlassik Kammerphilharmonie und das PalatinaKlassik Vokalensemble ein musikalisches Feuerwerk. Unter der Leitung des früheren Domkapellmeisters und Domorganisten am Dom zu Speyer, Professor Leo Kraemer, begeisterten Orchester und Chor sowie
[weiterlesen …]



St. Nikolaus Bellheim: Krippe noch bis 2. Februar zu sehen

14. Januar 2020 | Von

Bellheim – Noch bis zum Fest „Maria Lichtmess“, am Sonntag, 2. Februar, ist  Krippe in der Pfarrkirche St. Nikolaus zu sehen. Die  sehenswerte Krippe wird nicht nur von staunenden Kindern gerne besucht, auch viele Erwachsene verweilen dort. Seit dem Dreikönigstag ist die  Krippe um die Figuren der hl. drei Könige, nämlich Kaspar, Melchior und Balthasar 
[weiterlesen …]



Rülzheim: FDP-Antrag zum Freizeitzentrum – „Sommer, Sonne, Wirtschaftsförderung“

14. Januar 2020 | Von

Rülzheim hat mit dem Strandbad, der Dampfnudel und dem ehemaligen Moby Dick eine in der Region einmalige Veranstaltungslocation. Richtig genutzt wird sie aber nach Meinung der örtlichen FDP nicht. Trotz erfolgreichem Badebetrieb und gelegentlicher Vermietung der Dampfnudel bleibe das Freizeitzentrum hinter seinen Möglichkeiten zurück, so Sprecher Thorsten Worst. „Schon länger in Rülzheim Ansässige werden sich
[weiterlesen …]



Tino Klink ist neuer Abteilungsdirektor Firmenkundenbetreuung der VR Bank Südpfalz

14. Januar 2020 | Von

Landau. Tino Klink leitet seit Januar 2020 den Bereich Firmenkundenbetreuung der VR Bank Südpfalz. Klink ist Nachfolger von Klemens Gadinger, der auf eigenen Wunsch eine neue Aufgabe im Firmenkundenbereich als Ansprechpartner für das gewerbliche Kreditvermittlergeschäft übernimmt. Tino Klink begann 2010 seinen Werdegang bei der VR Bank Südpfalz als Student an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW)
[weiterlesen …]



Hagenbacherin Pia Scherrer: 25 Jahre Einsatz für die Bücherei

13. Januar 2020 | Von

Hagenbach – Die Freude am Lesen, die Faszination an Geschichten, die Liebe zu Büchern hat Pia Scherrer einst in die Stadtbücherei Hagenbach geführt. Und gehalten hat sie diese Freude, denn seit 25 Jahren ist sie hier „nebenamtlich“ tätig. Da Pia Scherrer viele Jahre auch Schulsekretärin war, hat sie die Schul-und Bücherei-Zusammenarbeit gefördert und Kinder für
[weiterlesen …]



Neujahrsempfang 2020 in Germersheim: Rasante Stadtentwicklung geht weiter

13. Januar 2020 | Von

Germersheim – „Wer die Zukunft gestalten will, der muss die Gegenwart verändern“ – mit diesem Motto für das Jahr 2020 eröffnete Germersheims Bürgermeister Marcus Schaile (CDU) am Sonntag den Neujahrsempfang in der Stadthalle. Wie jedes Jahr gab der Stadtchef einen Rückblick auf das abgelaufene Jahr und einen Ausblick auf das kommende. Einer der größten Aufreger
[weiterlesen …]



Messerstecherei in Wörth – 18-Jähriger verletzt

13. Januar 2020 | Von

Wörth – In der Nacht auf Montag (13.01.2020) kam es in einem Anwesen in Wörth zu einem Streit zwischen mehreren Personen, bei dem ein 18-Jähriger mit einem Messer verletzt wurde. Das teilten die Staatsanwaltschaft Landau und das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Montagnachmittag mit. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei stach ein 26-Jähriger auf den 18-Jährigen ein und
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin