Freitag, 23. August 2019

Rheinland-Pfalz

Landtag verabschiedet umstrittenes Kita-Gesetz

21. August 2019 | Von

RLP – Der rheinland-pfälzische Landtag hat am Mittwoch das umstrittene Kita-Gesetz verabschiedet. Das letzte Gesetz diesbezüglich gab es vor 28 Jahren. Während die regierende Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP das neue Gesetz lobt, kommt und kam aus den Reihen der Oppositionsparteien CDU und AfD Kritik.  Die bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Bettina Brück, bezeichnete das
[weiterlesen …]



Erlebnistag Deutsche Weinstraße unter dem Motto »Freunde der Pfalz«: Mit dem Tandem durch die Pfalz und tolle Preise gewinnen

20. August 2019 | Von

Pfalz. Gemeinsam die Pfalz entdecken, dabei die Natur hautnah spüren und das Motto des 34. Erlebnistages leben – das geht am besten bei einer Tandem-Tour entlang der Deutschen Weinstraße. Am 25. August ist die über 80 Kilometer lange Strecke für Autofahrer gesperrt und lädt die »Freunde der Pfalz« zum Weinstraßentag ein. Ob auf dem Fahrrad,
[weiterlesen …]



Weinlese-Start: Beste Voraussetzungen für einen guten Jahrgang

17. August 2019 | Von

Neustadt-Geinsheim. Mit der Ernte der Rebsorte Solaris (92 Grad Oechsel)  im Weingut Nett in Geinsheim ist der Startschuss für die diesjährige Weinlese der frühreifen Rebsorten gefallen. Und die Pfälzer Winzer zeigen sich durchaus optimistisch: „Wir erwarten einen Jahrgang von sehr guter Qualität. Die sommerlichen Temperaturen haben auch dafür gesorgt, dass die Trauben frei von schädlichen
[weiterlesen …]



Justizminister Herbert Mertin: Bundesregierung muss StPO-Reform zügig vorantreiben

16. August 2019 | Von

Mainz – Das Ministerium der Justiz hat am Freitag ein Symposium zum Thema „Patient Strafverfahren – Reformbedarf und Reformvorschläge zum Strafverfahrensrecht“ veranstaltet. Wie Justizminister Herbert Mertin (FDP) kurz danach erklärte, habe die Bundesregierung „nach vielen Jahren der Debatte nun endlich einen Referentenentwurf zur Reform der Strafprozessordnung (StPO) vorgelegt.“ Er begrüße, dass der Entwurf viele Vorschläge
[weiterlesen …]



Dreyer beklagt mangelnden Anstand in der SPD

8. August 2019 | Von

Mainz  – Die kommissarische SPD-Chefin Malu Dreyer hat den Umgang mit der zurückgetretenen Parteivorsitzenden Andrea Nahles beklagt. „Es trifft mich immer noch, wenn ich darüber nachdenke, was da geschehen ist“, sagte Dreyer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Das hat auch der Glaubwürdigkeit unserer Partei geschadet. Wir dürfen mit Führungspersonen einfach nicht so umgehen wie mit Andrea
[weiterlesen …]



Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen: Stechmücken freut der Klimawandel

23. Juli 2019 | Von

RLP – Der Klimawandel ist auch in Rheinland-Pfalz längst durch viele Zahlen belegbar, sagt das rheinland-pfälzische Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen. So ist die jährliche Durchschnittstemperatur im Zeitraum von 1870 bis 2018 um 1,6° C gestiegen. Das hat auch Auswirkungen auf die Stechmückenpopulation. „Ein Temperaturanstieg von rund einem Grad mag zwar wenig klingen, ist aber für die
[weiterlesen …]



Mainz: Rettungssanitäter beschossen

22. Juli 2019 | Von
DRK-Rettungswagen

Mainz – Am Sonntag gegen 23 Uhr wurde ein Rettungswagen in Mainz in der der Mombacher Straße vermutlich mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole beschossen. Der 24-jährige Rettungssanitäter wurde leicht verletzt. Im Verlauf der Ermittlungen in der Mombacher Straße fand die Polizei ein weiteres Geschoss eines Luftgewehrs oder einer Luftpistole. Auch ein beschädigter Verkehrsspiegel wurde
[weiterlesen …]



In Kontakt mit Eichenprozessionsspinner gekommen – was tun?

12. Juli 2019 | Von

Die Raupen des Eichenprozessionsspinners breiten sich in diesem Jahr auch in Rheinland-Pfalz vermehrt aus. Der Eichenprozessionsspinner schadet aber nicht nur dem Wald, sondern kann auch gesundheitliche Beeinträchtigungen beim Menschen hervorrufen. „Deshalb ist wichtig, vorsichtig zu sein und sich, wenn möglich, entsprechend zu schützen“, betonte Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD). Die Raupen des Schmetterlings verfügen über Haare
[weiterlesen …]



Brand auf Fahrgastkabinenschiff: 149 Personen evakuiert

8. Juli 2019 | Von

Koblenz – Am 6. Juli gegen 11 Uhr kam es auf einem mit 149 Personen besetzten Fahrgastkabinenschiff  zu einem Brand im Maschinenraum. Die Fahrgäste und Besatzungsmitglieder wurden von Feuerwehr und Polizei evakuiert und in der nahe gelegenen DRK-Wache untergebracht. Verletzt wurde niemand.  Der Brand konnte von der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Die Ermittlungen zur Brandursache
[weiterlesen …]



Vier Kandidatinnen wollen Pfälzische Weinkönigin werden: Wahl am 4. Oktober

3. Juli 2019 | Von

Pfalz. Vier Kandidatinnen stellen sich in diesem Jahr zur Wahl der 81. Pfälzischen Weinkönigin. Am 4. Oktober 2019 hat die Jury aus Journalisten, Werbefachleuten und Vertretern der Pfälzer Weinwirtschaft die Wahl zwischen Christina Fischer aus Göcklingen, Tamara Fränzle aus Meckenheim, Anna-Maria Löffler aus Haßloch und Rosa Rummel aus Landau-Nußdorf. Sie alle werden ein Jahr lang
[weiterlesen …]



Kaiserjahr 2020: Eröffnung mit Burgen-Ausstellung auf dem Trifels

1. Juli 2019 | Von

Annweiler. Auf der Sitzung des rheinland-pfälzischen Ministerrats in Annweiler  gab Kulturminister Konrad Wolf einen ersten Zwischenbericht zu den Vorbereitungen zum Kaiserjahr 2020, das mit unterschiedlichen Angeboten der Generaldirektion Kulturelles Erbe und zahlreichen Kooperationspartnern einen Themenschwerpunkt auf das Mittelalter am Rhein legen wird. Zentrale Veranstaltung wird die große Landesausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht.
[weiterlesen …]



Rheinland-Pfalz-Tag: Landesfest in Annweiler eröffnet

28. Juni 2019 | Von

Annweiler.  Vom 28. bis 30. Juni wird in Annweiler der Rheinland-Pfalz-Tag gefeiert. Heute (28. Juni) war offizielle Eröffnung auf der RPR1-Bühne mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber. „Annweiler wird groß herauskommen, wenn alle zusammen halten“, so Dreyer. Der Rheinland-Pfalz-Tag verstehe sich als großes Schaufenster aller, die „tolle Dinge tun“. Sie bedankte sich bei
[weiterlesen …]



Theo Wieder als Bezirkstagsvorsitzender wiedergewählt: Pfälzisches Parlament konstituiert sich auf dem Hambacher Schloss

28. Juni 2019 | Von

Hambach. Die 29 Abgeordneten des pfälzischen Parlaments wählten in ihrer konstituierenden Sitzung auf dem Hambacher Schloss Theo Wieder (CDU) zum Vorsitzenden des Bezirkstags Pfalz und bestätigten ihn damit für weitere fünf Jahre im Amt; er erhielt 25 Ja- und eine Nein-Stimme bei drei Enthaltungen. Der 64-jährige ehemalige Frankenthaler Oberbürgermeister steht seit 2004 dem obersten Entscheidungsgremium
[weiterlesen …]



Wettläufe, Marathon & Running Events 2019 in der Pfalz

26. Juni 2019 | Von

Laufen ist in Deutschland der beliebteste Volkssport. Und das zurecht, denn der Laufsport hat viele Vorteile: Durch die Bewegung an der frischen Luft lassen sich Kondition und Herz-Kreislauf-System stärken, und im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten werden keine zusätzlichen Gerätschaften oder spezielle Räumlichkeiten benötigt. Wer wasser- und windfeste Laufkleidung und entsprechende Laufschuhe besitzt, ist bereits
[weiterlesen …]



70 Jahre „Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland“

25. Juni 2019 | Von

Das Jahr 2019 ist ein ganz besonderes Kapitel in der Erfolgsgeschichte der Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Der DJH-Landesverband wird 70 Jahre alt. Die zentrale Jubiläumsfeier findet am 29. Juni 2019 um 11.30 Uhr statt – in der erst kürzlich neu eröffneten CityStar-Jugendherberge Pirmasens. Wahre Werte, die Bestand haben Von Schlafsälen und Erbsensuppe hin
[weiterlesen …]



Pfälzerwald-Verein jetzt Mitglied beim Sportbund Pfalz

20. Juni 2019 | Von

Pfalz. Der Pfälzerwald-Verein wurde jetzt als Fachverband mit besonderer Aufgabenstellung als neues Mitglied beim Sportbund Pfalz aufgenommen. Der Sportbund als Dachverband des pfälzischen Sports mit Sitz in Kaiserslautern hat somit aktuell 505.668 Mitgliedschaften in 2.063 Vereinen und 60 Fachverbänden. Der Pfälzerwald-Verein, 1902 gegründet, mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße, wurde beim Sportbund Pfalz als
[weiterlesen …]



Wasserqualität der rheinland-pfälzischen Badeseen fast überall ausgezeichnet

11. Juni 2019 | Von

RLP – Angesichts des bevorstehenden Sommers steht einem Sprung in einen kühlen Badesee steht nichts im Weg: Fast alle 70 EU-Badeseen in Rheinland-Pfalz laden zum Schwimmen ein. Das zeigen die aktuellen Untersuchungen der hygienischen Wasserqualität, die das Landesamt für Umwelt im rheinland-pfälzischen „Badegewässeratlas“ veröffentlicht. Die Ergebnisse bestätigen damit auch den EU-Badegewässerbericht 2018, der gerade vorgelegt
[weiterlesen …]



Ärztemangel in Rheinland-Pfalz: So viele Mediziner fehlen

6. Juni 2019 | Von

Die neueste Statistik verdeutlicht die Probleme bei der ärztlichen Versorgung im ländlichen Rheinland-Pfalz. Gerade auf dem Land fehlen ausgebildete Mediziner und Psychotherapeuten. Rainer Sauerwein, Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung (KV), weist darauf hin, dass der Wunsch, einen Hausarzt in der Nähe zu haben, vor allem in abgelegenen Regionen künftig nicht mehr erfüllt werden könne. Nachwuchsmangel: In
[weiterlesen …]



Tarifrunde Einzel- und Versandhandel RLP: ver.di ruft zu Warnstreiks in der Pfalz auf

31. Mai 2019 | Von

Pfalz. Im Rahmen der laufenden Tarifrunde des Einzel- und Versandhandels Rheinland-Pfalz hat ver.di bereits seit den frühen Morgenstunden (31.05. 01:40 Uhr) Beschäftigte zum ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Ein Schwerpunkt liege auf den Beschäftigten der sogenannten Warenverräumung der Handelskette Globus in Kaiserslautern. Weiter aufgerufen seien die Beschäftigten der Hennes & Mauritz (H&M) Filialen in Worms, Ludwigshafen und
[weiterlesen …]



Besenderungsaktionen der Aktion Pfalzstorch e.V. und der Vogelwarte Radolfzell

31. Mai 2019 | Von

Pfalz. Am 8. Juni wird es zum fünften Mal in Folge eine Besenderung der Aktion Pfalzstorch e.V. und der Vogelwarte Radolfzell geben. An diesem Tag werden 18 Jungstörche besendert. Ein Altstorch (Zeus aus Zeiskam) wurde schon vor einigen Tagen besendert und ist nun im Animaltracker abrufbar. Somit sind es dann 101 Störche, die seit 2015
[weiterlesen …]



SPD in Rheinland-Pfalz für GroKo-Austritt – Schweitzer: „Bittere Lektion“

30. Mai 2019 | Von

Die SPD im rheinland-pfälzischen Landtag ist dafür, die Große Koalition in Berlin aufzukündigen. „Ich habe für diese Große Koalition gekämpft. Es war richtig, dass wir Verantwortung übernommen haben als Jamaika gescheitert ist. Aber wir müssen zur Kenntnis nehmen, dass die Bürger die SPD abstrafen – egal was wir tun“, sagte SPD-Fraktionschef Alexander Schweitzer dem Nachrichtenmagazin
[weiterlesen …]



Die Pfälzer haben ihr Parlament gewählt: Sechs Parteien und eine Wählergruppe bleiben im Bezirkstag Pfalz

27. Mai 2019 | Von

Kaiserslautern. Die Pfälzer haben am 26. Mai ihr Parlament gewählt. In der neuen Legislaturperiode (2019-2024) sind – wie bereits seit fünf Jahren – sechs Parteien und eine Wählergruppe im 29 Mitglieder zählenden Bezirkstag Pfalz vertreten. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis, das erst am nächsten Tag um 12 Uhr feststand, erhielt die CDU 29,0 Prozent der
[weiterlesen …]



Europawahl in Deutschland hat begonnen – unter anderem Kommunalwahl in Rheinland-Pfalz

26. Mai 2019 | Von

Berlin – In Deutschland hat am Sonntagmorgen um 8 Uhr die Europawahl begonnen. Dabei werden die 96 Abgeordneten aus der Bundesrepublik für das Europäische Parlament gewählt. 609.000 Wahlhelfer sind im Einsatz, bis 18 Uhr sind die Wahllokale geöffnet. In den Niederlanden und in Großbritannien begann die Europawahl bereits am Donnerstag, in Irland und der Tschechischen
[weiterlesen …]



Otto-Hahn-Gymnasium Landau ist Energiesparmeister Rheinland-Pfalz

22. Mai 2019 | Von

Berlin/Landau. Mit dem Energiesparprojekt „WinWin“ der fünften Klassen wurde das OHG Landessieger beim Klimaschutzwettbewerb „Energiesparmeister“. Die drei Jahrgangssieger reisen zur Preisverleihung ins Bundesumweltministerium in Berlin. Die Jury des Energiesparmeister-Wettbewerbs hat entschieden: Das Otto-Hahn-Gymnasium hat das beste Klimaschutzprojekt an Schulen in Rheinland-Pfalz. Seit neun Jahren haben alle Schüler der fünften Klassen mit ihren Familien die Möglichkeit
[weiterlesen …]



Dach der Mainzer Rheingoldhalle brennt: Keine Personen verletzt

16. Mai 2019 | Von

Mainz – Innenstadt – Gegen 6.20 Uhr löste heute Morgen (16. Mai) die Brandmeldeanlage des Hotels „Hilton“ (Rheinstraße) Alarm  aus. Es sei zu starker Rauchentwicklung aus dem Bereich der Tiefgarage gekommen, sagte ursprünglich die Polizei, berichtigte sich aber später. Das Feuer sei auf dem Dach der Rheingoldhalle lokalisiert worden. Der Rauch zieht Richtung Innenstadt. Einsatzkräfte
[weiterlesen …]



Geschäftsbericht 2018: 70 Jahre Jugendherbergen

11. Mai 2019 | Von

Rheinland-Pfalz. Das Jahr 2019 ist ein ganz besonderes Kapitel in der Erfolgsgeschichte der Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Der DJH-Landesverband feiert sein 70-jähriges Jubiläum. Er hat zu diesem Anlass ein kleines Resumee gezogen. Herzliche Gastgeber – Früher wie heute 1949 begann alles mit 43 Jugendherbergen, 2.087 Betten plus 1.259 Notlager und 198.072 Übernachtungen. Es
[weiterlesen …]



Zum Tod von Herbert Bonewitz: Ministerpräsidentin Malu Dreyer würdigt Urgestein der Mainzer Fastnacht

30. April 2019 | Von

Mainz. Mit Trauer hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf die Nachricht vom Tod des Fastnachters, Kabarettisten, Zeichners und Autors Herbert Bonewitz reagiert: „Herbert Bonewitz ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Leidenschaftlicher Fastnachter, exzellenter Kabarettist und waschechter „Meenzer“ – er vereinte diese Eigenschaften auf eine Weise, die ihresgleichen sucht. Über Jahrzehnte hat er den Menschen mit
[weiterlesen …]



Starke Grippewelle schwappte über Rheinland-Pfalz

26. April 2019 | Von

Hohes Fieber, Husten und Halsschmerzen: Mehr als 6.700 Grippefälle verzeichnet das Landesuntersuchungsamt (LUA) seit Anfang des Jahres. Damit war die nun zu Ende gehende Grippewelle zwar nicht so heftig wie in der außergewöhnlich starken vorherigen Saison – im Vergleich mit früheren Jahren erkrankten dennoch überdurchschnittlich viele Rheinland-Pfälzer. Ausgelöst wird die Grippe durch Influenzaviren. Im Frühjahr
[weiterlesen …]



Keine Alternative zur Demokratie: Umfangreiches Rahmenprogramm zur Anne Frank-Ausstellung in Ludwigshafen

17. April 2019 | Von

Pfalz. Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm wird die Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ begleitet, die vom 6. bis 28. Mai in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums und der Anne-Frank-Realschule plus in Ludwigshafen, Freiastraße 10, zu sehen ist. Insgesamt 17 Veranstaltungen, darunter Theateraufführungen, Vorträge, Filmvorführungen, Lesungen, Führungen, ein Konzert und eine weitere Ausstellung finden zwischen dem
[weiterlesen …]



Agrarministerkonferenz und Demo in Landau: Forderungen der Bauernverbände: „Deutsche Landwirte wollen Vertrauensschutz und Verlässlichkeit“

12. April 2019 | Von

Landau. Vom 10. bis 12. April trafen sich die Agrarminister des Bundes und der Länder, angeführt vom rheinland-pfälzischen Agrarminister Dr. Volker Wissing als Gastgeber und von Bundesagrarministerin Julia Klöckner, in der Jugendstilfesthalle, um bei der Agrarministerkonferenz (AKM) aktuelle politische Themen zu beraten. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Zukunft der gemeinsamen Agrarpolitik der EU,
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin