Allgemein

Wissenswertes zum Versandhandel: Was bedeutet eigentlich „Fulfillment“?

7. März 2021 | Von

Wenn heutzutage von Versandhandel und Logistik die Rede ist, fällt dabei auch öfter das Wort „Fulfillment“. Ein Begriff, der in Fachkreisen gar nicht so neu ist, nun durch den vermehrten Onlinehandel aber immer häufiger auch in unserer Alltagssprache auftaucht. Aber was bezeichnet er eigentlich genau? Und warum wird er immer bedeutsamer? Hier ein kleiner, wissenswerter
[weiterlesen …]



Hornbach-Märkte in Rheinland-Pfalz öffnen komplett

6. März 2021 | Von

Bornheim. Von Montag an öffnet Hornbach seine neun Bau- und Gartenmärkte in Rheinland-Pfalz wieder komplett für Privat- und Gewerbekunden. Das gesamte Sortiment steht dann wieder direkt im Markt mit der gewünschten Beratung und den entsprechenden Serviceleistungen zur Verfügung. Im Schnitt sind es pro Markt über 60.000 sofort verfügbare Artikel, rund 140.000 weitere Artikel können bestellt
[weiterlesen …]



Frühjahrsausgabe der Seniorengazette „herbstzeitlose“ erschienen

6. März 2021 | Von

Landau. Die Frühjahrsausgabe der Seniorenzeitschrift „herbstzeitlose“ mit dem Titel „Garten.Stadt.Landau“ ist herausgekommen. Das Redaktionsteam der Seniorengazette „herbstzeitlose“ hat sich vorgenommen in diesen traurigen Zeiten, welche uns derzeit durch die Pandemie beschert sind, positive Zeichen zu setzen. Was lag daher näher zu einer Jahreszeit in der die Tage länger werden, die Vogelwelt erwacht und sich die
[weiterlesen …]



Ladesäulen-Engpass gefährdet Verkehrswende

6. März 2021 | Von

Berlin  – Der Verband der Automobilindustrie (VDA) und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) kritisieren die Strategie der Bundesregierung zum Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos. „Beim E-Ladenetz hat Deutschland Aufholbedarf, und der wird täglich größer“, sagte VDA-Präsidentin Hildegard Müller dem „Spiegel“. Der Markt für E-Autos wachse derzeit sehr viel schneller als die Ladeinfrastruktur, sie
[weiterlesen …]



CSU-Generalsekretär attackiert Spahn wegen Schnelltests

6. März 2021 | Von

Berlin  – CSU-Generalsekretär Markus Blume hat das Bundesgesundheitsministerium von Jens Spahn (CDU) wegen Versäumnissen rund um das Thema Schnelltests attackiert. „Tests sind die Brücke bis zum Impfangebot für alle. Aber leider sehen wir auch hier wieder: Es wurde zu spät, zu langsam, zu wenig bestellt“, sagte Blume der „Welt“. Es seien wohl Fehler im Bundesgesundheitsministerium
[weiterlesen …]



10. März: Online-/Telefon-Veranstaltung „Bürger fragen Markus Kropfreiter“

5. März 2021 | Von

Der SPD-Landtagskandidat Markus Kropfreiter (Lingenfeld) bietet allen interessierten Bürgern des Wahlkreises 51 die Möglichkeit, bei einer Online-Sprechstunde Fragen zu stellen. Die Veranstaltung findet online am Mittwoch, 10. März 2021, um 18 Uhr statt. Telefonische Fragen:  06344 – 926 19 40 Online Teilnahme über ZOOM/ YouTube Stream: https://markus-kropfreiter.de/event oder Fragen per E-Mail an spd@markus-kropfreiter.de https://www.facebook.com/kropfreiter.markus/



Hohe Corona-Inzidenzen im Kreis Germersheim: Schulen weiter geschlossen – Tests geplant – Ausgangssperre bleibt

4. März 2021 | Von

Kreis Germersheim – Mit einer Inzidenz von 137,2 (Stand 4. März 2021) hat der Landkreis mit Abstand die höchste Inzidenz in Rheinland-Pfalz. Der Landesdurchschnitt liegt bei 44.  Über das weitere Vorgehen und über die Hintergründe informierten am Donnerstagnachmittag Landrat Dr. Fritz Brechtel, der Leitende Amtsarzt im Gesundheitsamt, Dr. Christian Jestrabek, und Schuldezernent und Erster Beigeordneter
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Germersheim am 4. März 2021

4. März 2021 | Von

Stand 4. März gibt es im Landkreis Germersheim 424 bestätigte positive Fälle, das sind 27 Fälle weniger als am Vortag (451). Die Gesamtzahl beläuft sich auf 3661 Infizierte seit Beginn der Pandemie.  Übersicht



Vermisste Frau aus Limburgerhof tot aufgefunden

4. März 2021 | Von

Limburgerhof – Eine seit dem 28. Februar vermisste 55-Jährige aus Limburgerhof wurde am 3. März in Ludwigshafen in einem Waldstück tot aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen haben die Ermittlungen aufgenommen. Ein aufgefundener Abschiedsbrief lässt darauf schließen, dass die Frau sich selbst getötet haben könnte. Nach der Vermissten wurde unter anderem mit dem
[weiterlesen …]



6. März: „DigitalTownHall mit Christian Baldauf und Jens Spahn – Deutschland in der Pandemie“

4. März 2021 | Von

Am Samstag stehen der Bundesminister für Gesundheit, Jens Spahn, und der CDU-Fraktionsvorsitzende im Landtag Rheinland-Pfalz und Spitzenkandidat für die Kandtagswahl, Christian Baldauf, im Gespräch zum Thema „Deutschland in der Pandemie“. Die öffentliche Videokonferenz ist am 6. März 2021 ab 11 Uhr zugänglich. Der Link wird unter baldauf4u.de/digitaltownhall im Web bereitgestellt.



 Rehak-Nitsche: Über 80-Jährige werden bis Mitte März über Impftermin informiert

4. März 2021 | Von

Nach Informationen des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministeriums sollen alle über 80-Jährigen in Rheinland-Pfalz, die sich für die Corona-Schutzimpfung registriert haben, bis spätestens Mitte März über ihren Impftermin informiert werden. Bis Karsamstag Anfang April sollen dann alle ihre Erstimpfungen erhalten. Das teilte die Landtagsabgeordnete Dr. Katrin Rehak-Nitsche (SPD) mit. „Viele Hochbetagte warten noch immer auf einen Termin für
[weiterlesen …]



Bericht: Stiko will Astrazeneca auch für Ältere empfehlen

4. März 2021 | Von

Berlin – Die Ständige Impfkommission (Stiko) will den Einsatz des Corona-Impfstoffs von Astrazeneca jetzt auch für Personen über 65 Jahren empfehlen. Das berichtete die FAZ am Donnerstag auf ihrer Internetseite unter Berufung auf eigene Informationen. Die entsprechende Stellungnahme sei seit Mittwoch fertig. Bis zum Mittag laufe noch die Abstimmungsfrist innerhalb der Stiko, dann würden die
[weiterlesen …]



76-Jährige verschickt Nacktbilder an Internet-Bekanntschaft: Erpressungsversuch gelingt nicht

4. März 2021 | Von

Kaiserslautern. Eine Erpressung hat eine Frau aus Kaiserslautern am Dienstagmorgen (2. März) angezeigt. Wie die 76-Jährige zu Protokoll gab, hatte sie über ein Dating-Portal einen angeblichen US-Amerikaner kennengelernt. Mit diesem habe sie mehrere Monate über einen Messengerdienst gechattet. Dabei habe sie auch Nacktbilder an den Mann verschickt. Nun forderte sie der Unbekannte mehrfach auf, ihm
[weiterlesen …]



Reisen innerhalb Deutschlands – perfekter Ausgleich in aktuellen Zeiten

4. März 2021 | Von

Der Tourismus der Pfälzer Region und ganz Deutschland hat im letzten Jahr gelitten. Viele Menschen unserer Region planen vorerst keine Reisen ins Ausland, wünschen sich jedoch trotzdem einen Ausgleich und möchten nach den Wintermonaten etwas anderes sehen als die eigenen vier Wände. Reisen durch die Bundesrepublik bietet sich hierfür an und laden beispielsweise zu Städtereisen
[weiterlesen …]



Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile von Bitcoin Casinos 2021 in Deutschland

4. März 2021 | Von

Bitcoin ist eine elektronische virtuelle Kryptowährung, die nur über das globale Netzwerk bezogen und verwendet werden kann. Das neue Zahlungsmittel ist in viele Bereiche der Wirtschaft vorgedrungen. Es geht nicht nur um Unternehmen, die mit der IT-Sphäre verbunden sind: Banken, Handelsnetzwerke und Hotels sind ebenfalls an BTC interessiert. Aber eine der vielversprechendsten Branchen für virtuelle
[weiterlesen …]



Wissing fetzt sich mit Altmaier auf Twitter

3. März 2021 | Von

FDP-Generalsekretär und RLP-Wirtschaftsminister Volker Wissing aus der Südlichen Weinstraße hat sich mit Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) auf Twitter einen verbalen Schlagabtausch geliefert. Altmaier habe „ein bürokratisches Corona-Hilfen-Labyrinth geschaffen, das krisengeschädigte Unternehmen verzweifeln lässt“, kommentierte Wissing am Mittwoch auf Twitter. Konkret sprach er auf Soforthilfen, Überbrückungshilfe I, II und III, Novemberhilfe, Dezemberhilfe und Neustarthilfe an. Altmaier
[weiterlesen …]



Gebhart: Rettungsschirm für Pflege wird verlängert

3. März 2021 | Von

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundeminister für Gesundheit Dr. Thomas Gebhart, (CDU) informierte darüber, dass der Rettungsschirm für Pflegeeinrichtungen bis zum 30. Juni des Jahres verlängert wird. Dies sei Gegenstand eines Gesetzes, dass am Donnerstag im Bundestag beschlossen wird. In den vergangenen Tagen habe es dazu mehrere Nachfragen auch von Einrichtungen aus der
[weiterlesen …]



1,26 Millionen Euro für Sanierungen im Waldfreibad Herxheim

3. März 2021 | Von

Herxheim – Für das Waldfreibad Herxheim gibt es Geld vom Bund. Der fördert die Sanierung mit 1,26 Mio. Euro, um das örtliche Schwimmbad in Schuss zu halten. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags entschieden, wie der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler, der Landtagsabgeordnete Alexander Schweitzer (beide SPD) und die Herxheimer Bürgermeisterin Hedi Braun (parteilos) mitteilen.
[weiterlesen …]



Kreisverwaltung Germersheim weist AfD-Vorwürfe zurück: „Absolut unzutreffend“

3. März 2021 | Von

Kreis Germersheim – Die Kreisverwaltung hat Vorwürfe der Kreis-AfD und ihres Vorsitzenden, des Landtagsabgeordneten Matthias Joa, zurückgewiesen. Joa hatte am Dienstag in einer Pressemeldung die Kreisverwaltung und Landrat Dr. Fritz Brechtel wegen der seit dem 27. Januar gültigen Verschärfung der Corona-Allgemeinverfügung mit nächtlicher Ausgangssperre und intensivierter Maskenpflicht scharf kritisiert. Auch zu den Testungen hatte sich
[weiterlesen …]



SPD-Landtagskandidat Florian Maier freut sich: MS-Teams kann weiter genutzt werden

3. März 2021 | Von

Landau. Der SPD-Landtagskandidat Florian Maier freut sich, dass das Videokonferenzsystem MS-Teams auch im kommenden Schuljahr genutzt werden kann. „Es ist sehr verständlich, dass die Schulgemeinschaften die bereits eingeführten und bewährten Kommunikationssysteme weiter nutzen möchten. Nach den Rückmeldungen aus Landauer Schulen hatte ich mich daher auch dafür eingesetzt, dass – wenn es der Datenschutz erlaubt –
[weiterlesen …]



Zaungespräche mit Alexander Schweitzer am 4. März in Annweiler, Rinnthal, Birkweiler und Siebeldingen

3. März 2021 | Von

SÜW – Der örtliche SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer ist am Donnerstag, 4. März, von 11 Uhr bis 17 Uhr in Annweiler, Rinnthal, Birkweiler und Siebeldingen wieder zu Zaungesprächen unterwegs. Die Gespräche finden unter Beachtung der allgemeingültigen Abstands- und Hygieneregeln statt. 11:00 bis 13:30 Uhr Annweiler 13:45 bis 15:00 Uhr Rinnthal 15:30 bis
[weiterlesen …]



AfD-Kundgebung in Haßloch am 6. März

3. März 2021 | Von

Haßloch. Am Samstag, 6. März findet ab 9.30 Uhr auf dem Rathausplatz in der Leo-Loeb Straße eine Kundgebung der AfD statt. Neben Michael Frisch, dem AfD-Spitzenkandidaten, werden zwei Landtagsabgeordnete, eine Bundestagsabgeordneter und die Direktkandidaten für den Wahlkreis 43 und 42 sprechen.



Die Linke Kreis Germersheim: Gemeinwohl in Gesundheit und Pflege muss wieder Vorrang haben

3. März 2021 | Von

Kreis Germersheim – Das höchste Risiko, an Covid-19 schwer zu erkranken und zu sterben, haben alte Menschen. Zur Verteilung der an oder mit Covid-19 Verstorbenen im Landkreis Germersheim wandte sich der Kreisverband der Partei Die Linke an die Kreisverwaltung. Die Behörde teilte demnach auf die Anfrage der Linken mit, dass 3 Prozent der Toten unter
[weiterlesen …]



Berufsinformation in Corona-Zeiten? Gastwerk Südpfalz ermöglicht Einblicke in Berufswelt Gastgewerbe

3. März 2021 | Von

Südpfalz. Wie sollen sich Schüler, Eltern und Lehrer über Ausbildungsberufe und –betriebe informieren in Zeiten von Abstandhalten und Kontaktbeschränkungen? Diese Frage beschäftigt aktuell auch die Betriebe im „Gastwerk Südpfalz“, die ab Sommer Ausbildungsplätze in folgenden Berufen anbieten: Hotelfachfrau/mann, Restaurantfachfrau/mann, Köchin/Koch, Fachkraft im Gastgewerbe. Gastwerk – das ist ein Netzwerk von Südpfälzer Partnern im Gastgewerbe, denen
[weiterlesen …]



Sprechstunde beim „Blauen Bürgertelefon“

2. März 2021 | Von

Der Landtagskandidat der Alternative für Deutschland, Martin Louis Schmidt, MdL bietet eine telefonische Sprechstunde für Freitag, 5. März 2021 zwischen 19 und 20 Uhr an. Interessenten können das „Blaue Bürgertelefon“ unter der Nummer 0176-83665749 erreichen, um sich über das Wahlprogramm der Alternative für Deutschland (AfD) zu informieren oder dort ganz allgemein ihre Fragen und Nöte
[weiterlesen …]



Großzügige Spenden für mehr Sicherheit in Landauer Schulen

2. März 2021 | Von

Landau. „Dank großzügiger Spenden wird es möglich in den Landauer Schulen durch den Einbau von Abluftanlage in jedem Schulsaal für mehr Sicherheit vor den Corona Aerosolen zu sorgen“, so Landtagsabgeordneter Peter Lerch in einer aktuellen Mitteilung. Nächste und übernächste Woche wird der Unterricht, auch in den weiterführenden Schulen endlich wieder beginnen. Auch bei Einhaltung der
[weiterlesen …]



Joa: Starke Grundrechtseinschränkungen im Landkreis unverhältnismäßig

2. März 2021 | Von

Kreis Germersheim – Vom  27. Februar bis vorerst  7. März wurden gelten kreisweit nächtliche Ausgangssperren von 21 bis 5 Uhr. Außerdem gilt Maskenpflicht für bestimmte öffentliche Plätze. Das hatte die Kreisverwaltung am 26. Februar mit einer Verschärfung der Allgemeinverfügung veranlasst. Die AfD im Kreis kritisiert die Maßnahmen und spricht von „Aktionismus der Kreisverwaltung“.  Der AfD-Landtagsabgeordnete
[weiterlesen …]



CDU-Stadtverband nominiert Merz für Bundestagswahl

2. März 2021 | Von

Arnsberg – Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz will wieder in den Bundestag. Laut eines Berichts der „Westfalenpost“ nominierte der Arnsberger CDU-Stadtverband Merz am Montagabend einstimmig als Kandidat für den Hochsauerlandkreis. Der CDU-Politiker bestätigte der Zeitung das Ergebnis. Damit läuft das Rennen um den Wahlkreis bei den Christdemokraten auf eine Kampfkandidatur hinaus: Patrick Sensburg, seit 2009 im Bundestag
[weiterlesen …]



Landtagswahl RLP 2021: Pfalz-Express fragt – Kandidaten antworten

2. März 2021 | Von

Zu den Landtagswahlen am 14. März 2021 stellt der Pfalz-Express Landtagskandidaten aus den Regionen Kreis Südliche Weinstraße, Kreis Germersheim, Landau, Kreis Bad Dürkheim und Neustadt in der Rubrik „Landtagswahl RLP 2021“ vor. Wir erheben mit unserer Liste allerdings keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Kandidaten, die keine Antworten auf unsere Fragen geschickt hatten, sind nicht aufgeführt. Wir
[weiterlesen …]



Brandl: Brauchen doppelt so viele Schulsozialarbeiter 

1. März 2021 | Von

Kreis Germersheim – Die Schulsozialarbeit muss an allen Schulen vom Land unterstützt werden – auch an Grundschulen und Gymnasien, sagt der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU). Eine Große Anfrage der CDU-Landtagsfraktion zeige nun, dass nur rund 500 Vollzeit-Äquivalente an Schulsozialarbeitern für mehr als 500.000 Schüler in ganz Rheinland-Pfalz eingesetzt sind. Auch vor Ort im Kreis Germersheim
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin