Sonntag, 25. September 2022

Allgemein

Reger Austausch beim Nachhaltigkeitsstammtisch in Maikammer

25. September 2022 | Von

Maikammer. Am 15. September 2022 hatte die Verbandsgemeinde Maikammer zum 1. Nachhaltigkeitsstammtisch eingeladen. Elf interessierte Bürger waren der Einladung gefolgt. Der Klimaschutzmanager des Landkreises, Philipp Steiner, hielt einen Impulsvortrag zu Kommunalem Klimaschutz und Klimawandel bzw. Energiewende im allgemeinen sowie heruntergebrochen auf die Energiegemeinde Verbandsgemeinde Maikammer. Im Anschluss tauschten sich die Teilnehmer fast zwei Stunden über
[weiterlesen …]



Parlamentswahlen in Italien haben begonnen – Rechtsruck erwartet

25. September 2022 | Von

Rom – In Italien haben am Sonntagmorgen um 7 Uhr die Wahllokale geöffnet. Rund 51,5 Millionen Italiener sind aufgerufen, beide Parlamentskammern vorzeitig neu zu wählen. Die waren im Juli durch Staatspräsident Sergio Mattarella aufgelöst worden, nachdem die letzte Koalition krachend zerbrochen war. In den Umfragen führt ein strammes Rechtsbündnis mit der Fratelli d’Italia als stärkste
[weiterlesen …]



Geheimdienst: Russische Nationalgarde zunehmend unter Druck

25. September 2022 | Von

London/Kiew/Moskau – Im Zuge der russischen Invasion in der Ukraine gerät offenbar auch die Nationalgarde Russlands (Rosgwardija) immer stärker unter Druck. Hintergrund seien der wachsende innerstaatliche Dissens sowie operative Aufgaben in der Ukraine, heißt es im Lagebericht des britischen Militärgeheimdienstes vom Sonntag. Rosgwardija-Einheiten spielten demnach bisher sowohl im Kampf als auch bei der Sicherung der
[weiterlesen …]



Landkreise wollen stillgelegte Kernkraftwerke wieder hochfahren

25. September 2022 | Von

Berlin – Die Landkreise fordern eine umfassende Verlängerung der Atomlaufzeiten in Deutschland. In einem Positionspapier, über das die Zeitungen der Funke-Mediengruppe  berichten, spricht sich der Landkreistag für einen `befristeten Weiterbetrieb der noch in Betrieb befindlichen beziehungsweise stillgelegten, aber noch nicht zurückgebauten deutschen Kernkraftwerke` aus. Der Bund solle die atomrechtlichen Voraussetzungen schaffen, damit diese Kernkraftwerke in
[weiterlesen …]



Innenministerin „besorgt“ über die Situation auf Balkanroute

25. September 2022 | Von

Berlin – Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat mit Besorgnis auf die zunehmenden Flüchtlingszahlen über die Balkanroute und das Mittelmeer reagiert und angekündigt, illegale Einwanderung beenden zu wollen. Dass wieder mehr Menschen über diese Strecken nach Europa kommen, mache ihr „Sorge“, sagte Faeser der „Bild am Sonntag“. Die Grenzkontrollen zu Österreich seien verlängert worden, an der
[weiterlesen …]



Lindner wird bei Gasumlage langsam weich

25. September 2022 | Von

Berlin- Nach den Grünen stellt jetzt auch Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) die geplante Gasumlage infrage. Die geplanten Mehrkosten bezeichnete Lindner in der konjunkturellen Lage als nicht sinnvoll. „Es stellt sich mir bei der Gasumlage weniger die Rechtsfrage, sondern immer mehr die wirtschaftliche Sinnfrage“, sagte Lindner der „Bild am Sonntag“. „Wir haben eine Gasumlage, die den
[weiterlesen …]



Neuwahlen bei Junge Union Kreisverband Germersheim – Hauß bleibt Vorsitzender

24. September 2022 | Von

Am 16. September hat die Junge Union Kreisverband Germersheim ihren Kreistag in Jockgrim abgehalten.  Zu Beginn richtete der CDU-Kreisvorsitzende Thorsten Rheude ein Grußwort an die Mitglieder. Anschließend folgten auf die Berichte des JU-Kreisvorsitzenden Christopher Hauß und des Schatzmeisters Philipp Heintz die Neuwahlen des Kreisvorstands. Dabei wurde Christopher Hauß aus Schwegenheim als Kreisvorsitzender im Amt bestätigt.
[weiterlesen …]



Das Deutsche Weinlesefest in Neustadt feiert mit vielen Premieren und Attraktionen ein glänzendes Comeback

24. September 2022 | Von

Neustadt. „Es ist die Dichte und die Vielseitigkeit der Attraktionen, die das Deutsche Weinlesefest in Neustadt an der Weinstraße, im Herzen der ältesten Weinstraße der Welt, zu so einem außergewöhnlichen Event machen“, sagt Ernst Büscher, der Sprecher des Deutschen Weininstituts. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause feiert es jetzt 18 Tage lang, vom 23. September bis
[weiterlesen …]



Russische Deserteure können laut BAMF Schutz bekommen

24. September 2022 | Von

Nürnberg – Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geht davon aus, dass russische Deserteure in Deutschland Schutz bekommen könnten und die Entscheidungspraxis entsprechend bereits verändert worden sei. „Deserteure, die von schweren Repressionen bedroht sind, erhalten in der Regel internationalen Schutz in Deutschland“, sagte ein Vertreter der Behörde dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. Das gelte auch für
[weiterlesen …]



Ambulante Pflege oder Pflegeheim: So sollten Angehörige entscheiden

24. September 2022 | Von

Niemand möchte daran denken, doch früher oder später kann es passieren, dass die eigenen Eltern oder andere Familienangehörige zum Pflegefall werden. Ist dies der Fall, müssen viele Entscheidungen getroffen werden. Was sollten Angehörige am besten tun? Ambulante Pflege: So populär ist die Pflege zu Hause Von ambulanter Pflege spricht man dann, wenn die Pflege eines
[weiterlesen …]



Günstige Kryptowährungen, auf die man 2022 einen Blick werfen sollte

24. September 2022 | Von

Die meisten Anleger konzentrieren sich in erster Linie auf „Veteranen“ des Kryptowährungsmarktes wie VTC und ETN. Aber heutzutage machen immer mehr Händler und Investoren gute Gewinne mit diesen Kryptowährungen, die in der Vergangenheit sehr wenig wert waren. Jetzt hat sich ihr Wert verzehnfacht. Nach welchen Münzen sollten Sie jetzt schauen? Hedera Hedera ist ein Projekt,
[weiterlesen …]



Häufige Taktiken, die Kryptowährungsbetrüger verwenden

23. September 2022 | Von

Egal, ob Sie schon seit geraumer Zeit auf dem Gebiet oder ein Anfänger sind, der noch die Welt der Krypto erforscht: Es würde nicht lange dauern, bis Sie erkennen, dass Kryptowährungen mit Risiken und Bedrohungen verbunden sind mit jeder Transaktion, die Sie durchführen. Diese Risiken beziehen sich nicht nur auf die Volatilität des Marktes, sondern
[weiterlesen …]



Lewentz verleiht Freiherr-vom-Stein-Plakette an 40 Personen: „Langjähriges kommunalpolitisches Engagement“

23. September 2022 | Von

Mainz. Innenminister Roger Lewentz hat 40 Rheinland-Pfälzer für ihr langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet. Die Plaketten, die 1954 vom damaligen Innenminister Alois Zimmer gestiftet wurden und seit 2001 alle drei Jahre vergeben werden, überreichte Lewentz im Rahmen einer Ehrungsveranstaltung in Worms persönlich. „Die Persönlichkeiten, die heute ausgezeichnet werden, sind mit ihrem langjährigen
[weiterlesen …]



Ukrainische Armee macht weitere Fortschritte

23. September 2022 | Von

Kiew – Die ukrainische Armee macht nach Angaben des britischen Militärgeheimdienstes im Kampf gegen Russland weitere Fortschritte. In den letzten drei Tagen seien Brückenköpfe am Ostufer des Flusses Oskil in der Oblast Charkiw durch die Ukraine gesichert worden, heißt es im täglichen Lagebericht vom Freitag. Russland habe versucht, den Fluss nach dem Abzug seiner Streitkräfte
[weiterlesen …]



Ärger um Stolpersteine für mutmaßliche NS-Sympathisanten

23. September 2022 | Von

Berlin- Der Künstler und Initiator der Stolperstein-Initiative Gunter Demnig fordert vom Auswärtigen Amt die Aufarbeitung der NS-Vergangenheit jener Diplomaten, die trotz Sympathien für Adolf Hitler mit Gedenksteinen geehrt wurden. „Das Außenministerium ist in der Pflicht, die Fälle zu untersuchen“, sagte Demnig. „Es ist peinlich, dass das noch nicht passiert ist.“ Ende Juli hatte der „Spiegel“
[weiterlesen …]



Hauswasserwerke für Brunnen und Zisternen

23. September 2022 | Von

Ein Hauswasserwerk verfügt über eine spezielle Pumpe, die Regen- oder Grundwasser von Brunnen und Zisternen dorthin befördert, wo es gebraucht wird. Dies funktioniert mithilfe eines Druckbehälters und einer gezielten Steuerung oder auch mithilfe eines Motors. Da das Hauswasserwerk das Wasser direkt an die Verbrauchsstelle transportiert, können Sie die Wasserkosten so deutlich senken. Das Regenwasser kann
[weiterlesen …]



Fragen an Bürgermeisterkandidat Heiko Drieß – Wahlen VG Bad Bergzabern

22. September 2022 | Von

VG Bad Bergzabern  – Am Sonntag, 16. Oktober 2022, wird in der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern der neue hauptamtliche Bürgermeister oder die Bürgermeisterin gewählt.  Der Pfalz-Express hat den Kandidaten dieselben Fragen gestellt. Hier sind die Antworten von Heiko Drieß (FDP).  Heiko Drieß ist Betriebswirt und Kaufmann im Groß- und Außenhandel, verheiratet und hat zwei Kinder.  PEX:
[weiterlesen …]



Wahl in der VG Bad Bergzabern: Fragen an die Bürgermeisterkandidaten Blankemeyer, Flory, Neufeld, Drieß

21. September 2022 | Von

Aktualisiert: VG Bad Bergzabern – Am Sonntag, 16. Oktober 2022, wird in der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern der neue hauptamtliche Bürgermeister oder die Bürgermeisterin gewählt.  Es bewerben sich die fünf Kandidaten (Erwähnung in alphabetischer Reihenfolge) Hermann Augspurger, (FWG) Martin Blankemeyer (Grüne), Heiko Drieß (FDP), Kathrin Flory (SPD) und Matthias Neufeld (CDU). Der Pfalz-Express hat allen Bewerbern
[weiterlesen …]



Verstaatlichung von Uniper rückt näher

21. September 2022 | Von

Düsseldorf – Eine Verstaatlichung des Energiekonzerns Uniper rückt näher. Das Unternehmen teilte am Dienstagnachmittag mit, es befinde sich „in abschließenden Gesprächen mit dem Bund und Fortum über eine Änderung des Stabilisierungspakets vom 22. Juli 2022“. Diese Änderung sehe nun unter anderem eine Kapitalerhöhung in Höhe von 8 Milliarden Euro unter einem sogenannten „Bezugsrechtsausschluss“ vor. Das
[weiterlesen …]



Was Sie über Autounfallgutachter wissen sollten

21. September 2022 | Von

Verkehrsunfälle sind sehr häufig und verursachen genügend materielle Schäden oder sogar Traumata oder den Tod einer oder mehrerer Beteiligter. Der Sachschaden ist oft enorm, vor allem wenn es um Autos geht. Um bei einem Unfall zu helfen, wurden Bewertungsdienste für Autounfälle eingerichtet, um die verschiedenen materiellen Schäden zu bewerten, die die Opfer erlitten haben könnten.
[weiterlesen …]



Brandl: Nur geringe Möglichkeiten für Floating PV auf Baggerseen durch Ampel-Vorgaben

20. September 2022 | Von

Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) aus Rülzheim hat sich mit zwei Kleinen Anfragen zu Floating PV (Solaranlagen auf Gewässern) an die Landesregierung gewandt. Die Antworten stellen laut Brandl die Möglichkeiten klar: Viel werde da nicht gehen. Brandl: „Das Potenzial für Floating PV ist durch die neuen Gesetze der Ampel-Regierung leider gering. Die Vorschriftendichte ist enorm
[weiterlesen …]



Russland verlegt U-Boote von der Krim

20. September 2022 | Von

London/Kiew/Moskau- Nach Angaben des britischen Militärgeheimdienstes hat das Kommando der russischen Schwarzmeerflotte seine U-Boote der Kilo-Klasse von ihrem Heimathafen Sewastopol auf der Krim nach Noworossijsk in der Region Krasnodar in Südrussland verlegt. Hintergrund sei die Sicherheitslage auf der Krim, heißt es im Lagebericht der Briten vom Dienstag. Angesichts einer erhöhten ukrainischen Langstreckenangriffsfähigkeit gebe es ein
[weiterlesen …]



Sachsen warnt vor massivem Anstieg der Flüchtlingszahlen

20. September 2022 | Von

Dresden  – Sachsens Innenminister Armin Schuster (CDU) warnt vor einer neuen Flüchtlingskrise. „Der Migrationsdruck steigt, in anderen Bundesländern werden dieser Tage erste Turnhallen für die Unterbringung geschlossen“, sagte Schuster der „Bild“. Auch in Sachsen verschärfe sich die Unterbringungssituation aufgrund der Migration über die Balkan-Route und Tschechien. In der zuletzt ausgewerteten Woche wurden in Sachsen 899
[weiterlesen …]



Burgenwandern Saarland und Südwestpfalz

19. September 2022 | Von

Das Saarland und die Südwestpfalz sind noch häufig unentdeckte, unbeachtete Landschaften. Sie zu erwandern und kennenzulernen hat sich die Autorin Margaret Ruthmann zur Aufgabe gemacht. Ein Gebiet, das es lohnt, besucht zu werden: mit all seinen Sehenswürdigkeiten, den Burgruinen, Klöstern und Kirchen. Zudem erleben die Wanderer eine offene Gegend, der Blick schweift weit über die
[weiterlesen …]



Staatsbegräbnis für Queen Elizabeth II. beginnt

19. September 2022 | Von

London – In London hat am Montagvormittag das Staatsbegräbnis für die verstorbene britische Königin Elizabeth II. begonnen. Um 11:45 Uhr deutscher Zeit, und damit eine knappe Minute später als im Protokoll vorgesehen, wurde der Sarg in einer Prozession vom Parlament in die nahe gelegene Westminster Abbey überführt. Dem Sarg der Königin folgten King Charles III.
[weiterlesen …]



EU-Kommission: Budapest muss Anti-Korruptionsmaßnahmen einleiten

19. September 2022 | Von

Brüssel – Die für den Erhalt des Rechtsstaats zuständige Vizepräsidentin der EU-Kommission, Vera Jourova, hat Ungarn aufgefordert, die Vorschläge ihrer Behörde für Anti-Korruptionsmaßnahmen schnellstmöglich umzusetzen. In dem Bereich gebe es in Ungarn erhebliche Defizite, sagte die tschechische Politikerin der „Welt“. „Wir müssen beurteilen, ob EU-Gelder in den Mitgliedstaaten ausreichend gegen Missbrauch geschützt sind.“ Bei Ungarn
[weiterlesen …]



Laura und Hanna werden neue Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße: Krönung im Künstlerhaus Edenkoben

18. September 2022 | Von

SÜW. Laura Götze aus Weyher und Hanna Spies aus Altdorf werden am 23. September 2022 um 17 Uhr in einer feierlichen Zeremonie im Garten des Künstlerhauses Edenkoben von der Pfälzischen Weinprinzessin Laura Wessa zu den neuen Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße 2022/20223 gekrönt. Zum zweiten Mal bildet das Künstlerhaus den Rahmen für die feierliche Zeremonie, weil
[weiterlesen …]



Stark-Watzinger will alle drei Atomkraftwerke weiterlaufen lassen

18. September 2022 | Von

Berlin- Forschungsministerin Bettina Stark-Watzinger dringt auf einen Weiterbetrieb aller deutschen Atomkraftwerke über den Jahreswechsel hinaus. „Die Menschen haben große Sorge, wie sie künftig ihre Rechnungen für Strom und Gas bezahlen sollen“, sagte die FDP-Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Da sollten wir die drei verbliebenen Atomkraftwerke nicht abschalten, sondern für eine befristete Zeit weiterlaufen lassen.“ Zwar
[weiterlesen …]



Immer mehr unerlaubte Einreisen über Grenze zu Tschechien

17. September 2022 | Von

Berlin – Die Zahl der illegalen Einreisen von Flüchtlingen und Migranten an der deutsch-tschechischen Grenze nimmt zu. In der zweiten Septemberwoche (36. Kalenderwoche) registrierte die Bundespolizei 1.335 unerlaubte Einreisen aus Tschechien, in der Woche davor waren es noch 885. Das geht aus Zahlen der Bundespolizei hervor, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben) berichten. Mitte
[weiterlesen …]



Verkehrsminister für Weiterbetrieb der Atomkraftwerke

17. September 2022 | Von

Berlin – Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) fordert angesichts der hohen Strompreise einen Weiterbetrieb der drei verbliebenen Atomkraftwerke. „Der Weiterbetrieb der drei Kernkraftwerke ist nötig“, sagte Wissing der „Welt am Sonntag“ dazu. „Die Energiepreise sind eine massive Belastung für unsere Gesellschaft, und jeder Beitrag zur Entspannung der Situation sollte genutzt werden, damit wir jederzeit zu möglichst
[weiterlesen …]