Freitag, 17. August 2018

Allgemein

Keine „Frauenbündnis Kandel“-Banner: Verwaltung bleibt hart – Dienstaufsichtsbeschwerde „lächerlich“

16. August 2018 | Von

Kandel – Das „Frauenbündnis Kandel“ darf keine Banner an den Ortseingängen und an der Stadthalle anbringen. „Das kommt nicht in Frage“, sagte Verbandsbürgermeister Volker Poß (SPD) dem Pfalz-Express. Das „Frauenbündnis Kandel“ hatte seinen Anspruch damit begründet, dass an allen vier Kandeler Ortseingängen und häufig auch an der Stadthalle die Banner des vom Stadtrat unterstützten Bündnisses
[weiterlesen …]



Landauer CDU: „Radschnellweg für Landau nicht in Sicht“

16. August 2018 | Von

Landau. „Das Antwortschreiben von Wirtschaftsminister Wissing zu den Perspektiven von Radschnellwegen von Landau nach Neustadt und Speyer wirkt auf uns schon ernüchternd“ so Peter Lerch, CDU-Fraktionsvorsitzender im Landauer Stadtrat. Das Schreiben des Ministers entspringt einer Anfrage der CDU-Fraktion vom Mai. Sie hatte gefordert, dass das Land die Voraussetzungen für Radschnellwege von Landau nach Neustadt und
[weiterlesen …]



Messerangriff in Offenburg: Arzt getötet – Helferin verletzt

16. August 2018 | Von

Offenburg – Am Donnerstagmorgen gab es eine Messerattacke in einer Arztpraxis. Der Arzt und eine Arzthelferin wurden von einem Mann mit einem Messer angegriffen. Der Mediziner erlag kurz darauf seinen Verletzungen, die Mitarbeiterin wurde schwer verletzt. Die Polizei fahndete nach Bekanntwerden des Vorfalls mit einem Großaufgebot von über 20 Polizeistreifen aus Offenburg und dem Umland. Unter
[weiterlesen …]



Dafür brauchen wir Europa: Aktionsstand der Landauer Grünen auf dem Marktplatz

16. August 2018 | Von

Landau. „Integration, Klimaschutz, Biodiversität, Frieden, soziale Gerechtigkeit – Das ist nur eine handvoll der globalen Herausforderungen, die zum Wohle Aller bewältigt werden müssen“, so die Landauer Grünen. Unter dem Slogan „Dafür brauchen wir Europa!“ veranstalten sie deshalb am Freitag, 17. August von 18.30 Uhr bis 20 Uhr, eine Aktion zu Europa. Auf gelben Europa-Sternen können
[weiterlesen …]



Sanierung der Rheinbrücke bei Wörth verzögert sich weiter – Brandl: Desaster war absehbar

15. August 2018 | Von

Wörth/Maxau – Die Sanierung der Rheinbrücke Wörth/Maxau verzögert sich definitiv weiter. Das zuständige Regierungspräsidium Karlsruhe hatte am Mittwoch mitgeteilt, dass es bislang nicht gelungen sei, eine 200 Quadratmeter große Probeplatte aus dem hochfesten Beton herzustellen. Das soll nun Ende September nachgeholt werden. Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) übt schon lange Kritik an der Vorgehensweise und nennt
[weiterlesen …]



Verzögerung bei Rheinbrücken-Sanierung – Wildberg: „Politisch Verantwortliche hatten genügend Zeit“

15. August 2018 | Von

Wörth/Maxau – Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat am Mittwoch bekanntgegeben, dass sich die Sanierung der Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth verschiebt. Der ursprünglich für Ende Juli vorgesehene Baubeginn kann frühestens Ende Oktober erfolgen. Kritik kommt auch vom südpfälzischen AfD-Bundestagsabgeordneten Dr. Heiko Wildberg. „Die Sicherheit unserer Bürger hat Vorrang. Ich begrüße die Einführung von neuen Techniken im
[weiterlesen …]



„Fest der Begegnung“ der Betreuungsvereine SÜW und Landau am 17. August

15. August 2018 | Von

Landau. Die Betreuungsvereine des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau mit den beteiligten Wohlfahrtsverbänden der Arbeiterwohlfahrt (AWO), der Lebenshilfe und des Sozialdienstes Katholischer Frauen und Männer (SKFM) laden alle interessierten Bürger sehr herzlich zum „Fest der Begegnung“ am Freitag, 17. August ab 15 Uhr auf dem Gelände der STK in der Albert-Einstein-Str. 7 in
[weiterlesen …]



Veröffentlichung von Demo in Kandeler Amtsblatt: Kreis-SPD stellt sich hinter Volker Poß

14. August 2018 | Von
Verbandsbürgermeister Volker Poß.

Kreis Germersheim/Kandel – Im Zuge der aktuellen Debatte um die Veröffentlichung der Demonstrationsankündigung des „Frauenbündnisses Kandel“ im Amtsblatt der Verbandsgemeinde und der damit einhergehenden öffentlichen Kritik an Verbandsbürgermeister Volker Poß (SPD) hat sich die Kreis-SPD nun öffentlich in einer Stellungnahme geäußert und sich klar hinter Poß gestellt. Darin heißt es, der Kreisvorstand der SPD Germersheim
[weiterlesen …]



Thomas Gebhart auf Sommertour: Besuch beim Reha-Zentrum Herxheim

13. August 2018 | Von

Herxheim – Wie in den verganenen Jahren führte der CDU-Bundestagsabgeordnete der Südpfalz, Dr. Thomas Gebhart, gleich zu Beginn der Berliner Sommerpause seine Sommertour in der Südpfalz durch. Er wolle zuhören und Anregungen für die politische Arbeit aufnehmen, sagte Gebhart und besuchte auf seiner Sommerreise Kliniken, Ärzte, Pflegeheime, Sozialstationen, Hebammen und Logopäden in den Landkreisen Südliche
[weiterlesen …]



Landauer Grüne: Sozialer Mietwohnungsbau für Alle – auch für Studierende

13. August 2018 | Von

Landau. Die Landauer Grünen begrüßen das Neubauprojekt ALDIs in der Annweilerstraße. Es sei eine sinnvolle Maßnahme zur Nachverdichtung, der bei angemessener Stellplatzzahl, dem Erhalt der Bäume und der Lösung der Zufahrtsproblematik grundsätzlich zugestimmt werden könne, so Lukas Hartmann und Julius Baur. „Die Vermietung an das Studierendenwerk und die Weitervermietung an Studierende ist außerdem eine elegante
[weiterlesen …]



Gefahrstofflager in Germersheim: Bürgerinitiative wirft DLA und Kreisverwaltung „bewusste Täuschung“ vor – Kreis weist Vorwürfe zurück

12. August 2018 | Von

Germersheim – „Eine bewusste Täuschung der Öffentlichkeit – das wirft die Bürgerinitiative (BI) gegen das Gefahrstofflager im US-Depot der Betreiberfirma DLA (Defence Logistics Agency) vor und auch den Behörden, die zumindest stillschweigend daran mitgewirkt hätten. Das sagte BI-Sprecher Dietmar Bytzek dem Pfalz-Express. Harte Worte – aber er stehe dazu, so Bytzek. Die Täuschung besteht nach
[weiterlesen …]



Alexander Deitner neuer Vorsitzender im JU-Stadtverband Germersheim

12. August 2018 | Von

Germersheim – Auf der Mitgliederversammlung der Jungen Union im Stadtverband Germersheim-Sondernheim wurde Alexander Deitner einstimmig zum Nachfolger von Florian Platz gewählt. Florian Platz rückte auf eigenen Wunsch in die zweite Reihe zurück. Nach acht Jahren als Vorsitzender des Stadtverbands war er es, der den Delegierten eine Verjüngung des Vorstands vorgeschlagen hatte: „In der JU haben
[weiterlesen …]



Lammert warnt vor „virtueller Sprachbehörde“

12. August 2018 | Von

Berlin  – Der frühere Bundestagespräsident Norbert Lammert (CDU) hat davor gewarnt, im politischen Raum vorschnell Sprachverbote aufzustellen. „Zunächst darf mal jeder so reden, wie ihm das Maul gewachsen ist“, sagte Lammert dem „Tagesspiegel“. Wenn Formulierungen von vornherein für unzulässig erklärt würden, lande man bei einer „virtuellen Sprachbehörde, die ich mir ungern vorstellen möchte“. Allerdings müsse
[weiterlesen …]



Ideen für das neue „Stadttor Landau“: Neuentwicklung des Kaufhof-Areals und Bürgerworkshop mit der Stadt Landau

12. August 2018 | Von

Landau. ehret+klein, Projektentwickler aus Starnberg, hat in einer gemeinsamen Sitzung des Haupt- und des Bauausschusses der Stadt Landau eine Vision zur Neuentwicklung mit Einzelhandelsnutzung des Galeria-Kaufhof-Areals präsentiert. „Die Vision ist ein lebendiges Cityquartier, mit qualitätsvoller Architektur und einem attraktiven Nutzungsmix für zukunftsorientiertes Einkaufen, Arbeiten und Leben“, so Michael Ehret, geschäftsführender Gesellschafter von ehret+klein in der
[weiterlesen …]



CDU Gemeindeverband Kandel: Kandidaten für Kreistag nominiert – Niedermeier führt Liste an

10. August 2018 | Von
Michael Niedermeier

VG Kandel – Bei der Mitgliederversammlung des CDU Gemeindeverbands Kandel am 8. August in Winden standen neben Delegiertenwahlen die Nominierungen Kandidaten des Gemeindeverbands für die Kreistagsliste der Kommunalwahl 2019 an. Michael Niedermeier (Kandel) wurde auf Platz 1 nominiert und führt die Liste an vor Manuela Tolkmitt (Kandel), Friedel Hartmann (Steinweiler), Norbert Knauber (Steinweiler), Frank von
[weiterlesen …]



Pünktlich zum Schulbeginn: Gestohlene Max Slevogt-Büste ist wieder aufgestellt

9. August 2018 | Von

Landau. „Max ist wieder da! Nach ein paar Wochen unfreiwilligen Urlaubs ist seit gestern unser Namensträger in Form der Bronze-Büste vor dem Eingang Nordring wieder auf seinem alten Platz zu sehen“, freut sich das gesamte Max Slevogt Gymnasium. Schulleiter Jochen Flohr freut sich, dass die Bronzebüste, die vor ein paar Wochen von ihrem Sockel geholt
[weiterlesen …]



Weniger Jugendliche als vor zehn Jahren

9. August 2018 | Von
Jugendliche in einer Menschenmenge

Wiesbaden – Ende 2016 haben in Deutschland rund 3,2 Millionen Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren gelebt: Ihre Zahl sank innerhalb von zehn Jahren um fast 470.000, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Der Anteil der 14- bis 17-Jährigen an der Gesamtbevölkerung ging von 4,4 Prozent Ende 2006 auf 3,8 Prozent
[weiterlesen …]



Neustadt: Gedenkstein für Halifax DK165 im Ordenswald enthüllt

9. August 2018 | Von

Neustadt-Mußbach. In der Nacht vom 16. zum 17. April 1943 führte Bomber Command mit 598 Bombern einen kombinierten Luftangriff auf die Städte Mannheim und Plzen/Pilsen (Tschechien) durch. 271 Flugzeuge wurden gegen Mannheim eingesetzt. 327 Flugzeuge, etwa 2.300 Mann, sollten die Skoda-Werke in Pilsen angreifen. Auf dem Rückweg nach England wurde die Halifax DK165 nahe Haßloch/Lachen-Speyerdorf
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Mehrere Brände in einer Nacht – Polizei sucht Zeugen

8. August 2018 | Von
Feuerwehrmann im Einsatz

Kaiserslautern – Gleich an drei verschiedenen Stellen im Stadtgebiet hat es in der Nacht zum Mittwoch gebrannt. Um 21:30 Uhr meldeten Zeugen der Polizei einen Waldbrand im Bereich Pfaffenbrunnen südlich des Bremerhofs. Dort wurde eine etwa 700 Quadratmeter große Fläche ein Raub der Flammen. Kurz nach 23 Uhr brannte eine Schrebergartenlaube in der Ludwig-Thoma-Straße. Zwei Stunden
[weiterlesen …]



Minfelder SPD-Sommerfest am 19. August mit viel Programm

8. August 2018 | Von
Ex-Ministerpräsident Kurt Beck beim Sommerfest der SPD in der Kulturscheune Minfeld

Minfeld – So viel wurde beim SPD-Sommerfest in Minfeld noch nie geboten: Eine Kinder-Tombola, ein Kinder-Zauberer, ein Luftballon-Wettbewerb, ein Boule-Turnier, Kandeler Blasmusik, Gyros und viel Polit-Prominenz. Das Fest startet am 19. August um 11 Uhr in der Kulturscheune und auf dem Mundoplatz. Zum Frühschoppen hat sich der ehemalige Ministerpräsident Kurt Beck angesagt, am Nachmittag kommt
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim – Hans Ulrich Ihlenfeld für Kandidatur Bezirkstag nominiert

8. August 2018 | Von

Bad Dürkheim. Der Kreisvorstand der CDU Bad Dürkheim hat sich am Montag einstimmig für eine Kandidatur zum Bezirkstag der Pfalz von Hans-Ulrich Ihlenfeld, Landrat im Kreis Bad Dürkheim, ausgesprochen. Kreisvorsitzender Markus Wolf dankt Wolfgang Lutz für seine Arbeit der letzten Jahre im Bezirkstag. Nachdem dieser nicht mehr kandidiert, schlägt der Kreisvorstand Landrat Ihlenfeld als seinen
[weiterlesen …]



11. August: Christine Schneider fragt nach: „Pflegefall in der Familie – was tun?

7. August 2018 | Von

Landau. Was tun, wenn ein Angehöriger zum Pflegefall wird? Möchte ich meinen Angehörigen zu Hause pflegen? Wie finde ich das richtige Heim? Welche finanzielle Unterstützung gibt es? Das Thema Pflege geht jeden an. 2,86 Millionen Menschen waren Ende 2015 in Deutschland pflegebedürftig. Nach Angaben des statistischen Bundesamts wurden ca. 2 Millionen der Pflegebedürftigen zu Hause versorgt. Und
[weiterlesen …]



Hitschler zu Diskussion um Wehrpflicht: „Hausgemachtes Problem der Union“

6. August 2018 | Von

Südpfalz – In der aktuellen Debatte um die Wiedereinführung der Wehrpflicht sieht der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) ein „hausgemachtes Problem der Union“. „Die Aussetzung wurde im Jahr 2011 durch den aufstrebenden Minister Guttenberg in einer Nacht- und Nebelaktion ohne ein belastbares Konzept für den Freiwilligendienst ausgesetzt“, so Hitschler. Damalige Strukturen im Bereich der Ausbildungskapazitäten
[weiterlesen …]



Schwerer Verkehrsunfall auf der A 65 – Höhe NW Süd: LKW übersieht Pannenfahrzeug

6. August 2018 | Von

Neustadt  – Gegen 13.13 Uhr kam es auf der A 65 in Höhe Neustadt – Süd in Fahrtrichtung Karlsruhe zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein niederländischer Sattelzug kam aus Fahrtrichtung Ludwigshafen und übersah ein am Straßenrand ungesichert stehendes Pannenfahrzeug. Dabei touchierte der 51-jährige LKW-Fahrer das Auto, übersteuerte sein Fahrzeug und überschlug sich dabei. Der Sachschaden wird
[weiterlesen …]



Sommerfest des Naturschutzverbandes Südpfalz: Kurt von Nida berichtet über Ansiedlung seltener Arten

6. August 2018 | Von

Kleinfischlingen. Erstmals wurde das Sommerfest des Naturschutzverbandes Südpfalz und der Stiftung für alle Mitglieder zentral in Kleinfischlingen ausgerichtet und die Gäste fühlten sich sehr wohl im liebevoll gestaltetes „FLORUM“. Man konnte im mediterranen Garten zwischen üppigem Grün und intensivem Blumen- und Kräuterduft spazieren, und Hausherr Kurt von Nida wusste viel Interessantes über Pflanzen, deren Besonderheiten
[weiterlesen …]



Junge Union erarbeitet Vorschläge für Grundsatzprogramm der Deutschland-CDU – Kreis-JU dabei

5. August 2018 | Von
Paul Ziemiak (Vorsitzender der Jungen Union Deutschlands, Charmaine Beyer (JU Südliche Weinstraße), Gregory Meyer (Vorsitzender der JU Kreisverband Germersheim), Madlen Krebs (JU Kreisverband Germersheim), Marianna Leshchenko (JU Neustadt a.d. Weinstraße), Maximilian Klein (Vorsitzender der JU Kreisverband Südliche Weinstraße) (v.l.).

Kreis Germersheim – Die Junge Union (JU) Kreisverband Germersheim beteiligt sich an der Erarbeitung des neuen Grundsatzprogramms der CDU Deutschlands und fordert unter anderem die Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Erwachsene und eine Neuausrichtung der Afrikapolitik. Am 3. und 4. August trafen sich in Berlin Mitglieder der JU bei der sogenannten Summer JUniversity der
[weiterlesen …]



Kandel: Aufregung um Ankündigung im „Amtsblatt“

3. August 2018 | Von

Kandel – Große Aufregung herrscht bei den Bündnissen, die sich gegen die Demonstrationen des „Frauenbündnisses Kandel“ (Migrationsgegner) gebildet haben. „Kandel gegen rechts“ und WIR sind Kandel“ haben mit „Empörung und Unverständnis“ reagiert, nachdem das „Frauenbündnis Kandel“ um Initiator Marco Kurz seine Versammlung am Samstag im örtlichen Amtsblatt ankündigen durfte. Zwischen VHS-Kursen und dem Angelsportverein prangt
[weiterlesen …]



Landauer Grüne: Schulentwicklungsplan – mehr als nur Räume

3. August 2018 | Von

Landau. „Ein Schulentwicklungsplan muss mehr sein als eine Raumanalyse“, kommentiert Lukas Hartmann, Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat zur Stadtratswahl 2019, die Diskussion im Landauer Stadtrat. „Die uns vorgelegten Analysen sind umfassend nachvollziehbar. Auf diesem Zwischenstand muss jetzt der Stadtvorstand aufbauen: Wie realisieren wir Ganztagsbetreuungsangebote als Option für jedes Kind? Wie lassen sich solche Konzepte auch in der
[weiterlesen …]



Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und Saarland: Dickes Übernachtungsplus im ersten Halbjahr

3. August 2018 | Von

RLP/Saarland. Der Übernachtungszuwachs in den Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland hat sich auch im ersten Halbjahr 2018 fortgesetzt. Wesentlich dazu beigetragen hat die fortschreitende Modernisierung der Jugendherbergen. „Die Millionen-Investitionen in die Jugendherbergen zahlen sich aus“, so DJH-Vorstandsvorsitzender Jacob Geditz. Die neu gestalteten Jugendherbergen Mayen in der Eifel, Tholey im Saarland, Wolfstein in der Pfalz
[weiterlesen …]



Wertstoffwirtschaftszentrum Süd bei Billigheim-Ingenheim erfolgreich umgerüstet

2. August 2018 | Von

Billigheim-Ingenheim. Nach ziemlich genau einem Jahr Bauzeit ist die rund 3 Millionen Euro teure Umrüstung des WertstoffWirtschaftszentrums Süd bei Billigheim-Ingenheim abgeschlossen. Das erste, 1992 fertig gestellte, Abfallwirtschaftszentrum bedurfte 25 Jahre nach seiner Inbetriebnahme einer Neukonzeption hinsichtlich der logistischen und betrieblichen Anforderungen. Jetzt wurde die Anlage durch Landrat Dietmar Seefeldt eingeweiht. Landrat Dietmar Seefeldt dankte allen
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin