Sonntag, 08. Dezember 2019

Allgemein

Ein einmaliges Projekt für Pirmasens und ganz Deutschland: 100 Künstler aus 24 Ländern verwandeln Felsentreppe in Kunstwerk

8. Dezember 2019 | Von

Pirmasens. Die Felsentreppe in der Schäferstraße präsentiert sich in neuem Gewand. Der bisher schmucklose Turm hat sich durch eine schillernde Verkleidung mit Motiven aus Flora und Fauna zu einem echten Hingucker verwandelt. Aus der Felsentreppe wurde nun die Vogeltreppe, denn kunstvoll gestaltete Vögel sind auf dem ganzen Kunstwerk zu finden. Das mit rund 70 Quadratmetern
[weiterlesen …]



Bürgersprechstunde mit der AfD-Kreistagsfraktion Südliche Weinstraße am 9. Dezember

8. Dezember 2019 | Von

Offenbach. Am Montag, 9. Dezember von 17 bis 19 Uhr steht die AfD-Fraktion unter Führung von Bernd Schattner der Öffentlichkeit im Rahmen einer Bürgersprechstunde Rede und Antwort. Gerne beantworten die Kreistagsmitglieder Fragen zur Arbeit der Fraktion im Kreistag , aber es besteht für die Bürger auch die Möglichkeit, aktuelle Sorgen, Nöte und Anliegen vorzutragen. Ort:
[weiterlesen …]



Podcasts als beliebter Zeitvertreib

8. Dezember 2019 | Von

Das Konzept des Podcasts gibt es schon seit rund 20 Jahren. Damals wurde es noch als Audioblogging bezeichnet und war nur eine Nische. Doch mittlerweile sind Podcasts im Mainstream angekommen und zu einer beliebten Alternative zum Radio geworden. Doch warum erfreuen sich Podcasts eigentlich an solch einer großen Beliebtheit? In diesem Artikel gehen wir dem
[weiterlesen …]



Fabian Schütz: Statt weiterer Auflagen – Ehrenamt soll sich auf die Rentenhöhe auswirken

8. Dezember 2019 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). „Den Pfälzerwald-Vereinen und ihren Mitgliedern gebührt großer Dank und Anerkennung für das außerordentliche Engagement“ betont Fabian Schütz, stellvertretender Kreisvorsitzender der AfD Südwestpfalz. Viele verantwortliche Politiker würden in der öffentlichen Debatte oft als „Kümmerer“ erscheinen und Leistungen des Ehrenamtes hervorheben, um später Gesetze zu schaffen, die diese Leistungen nahezu unmöglich werden lassen. Nicht nur
[weiterlesen …]



CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer weist SPD-Forderungen zurück

7. Dezember 2019 | Von

Berlin  – CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Forderungen der neuen SPD-Spitze nach einer Nachschärfung des Klimaschutzpakets und einer Abkehr von der „Schwarzen Null“ abgelehnt. „Es gibt eine Einigung mit der SPD in der Regierung und im Bundestag“, sagte Kramp-Karrenbauer der „Bild am Sonntag“ bezüglich des Klimapakets. „Über die haben wir lange verhandelt. Jetzt läuft das
[weiterlesen …]



„Mobilität in Vorbereitung auf Streckenreaktivierung stärken“: Hitschler bittet Stadt- und Kreisspitzen um Prüfung einer Schnellbuslinie zwischen Landau und Germersheim

7. Dezember 2019 | Von
Schulbus mit Schülern

Landau/GER. In Vorbereitung auf eine mögliche Reaktivierung der Schienenstrecke zwischen Landau und Germersheim regt der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) eine Schnellbuslinie zwischen den beiden Mittelzentren an. In einem Schreiben bittet Hitschler die Landräte Seefeldt und Dr. Brechtel sowie Landaus Oberbürgermeister Hirsch (alle CDU) darum, die Möglichkeit für eine direkte Busverbindung entlang der stillgelegten Bahnstrecke
[weiterlesen …]



Bayern: Kritik an Staatsgemäldesammlungen wegen Sicherheitsmängeln

7. Dezember 2019 | Von

München- Mehrere Mitarbeiter der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen beklagen offenbar erhebliche Sicherheitsmängel in den Pinakotheken. „Dresden wäre hier täglich möglich“, zitiert der „Spiegel“ eine ungenannte Person. Die Mitarbeiter, die Beobachtungen aus ihrer Zeit in der Münchner Pinakothek der Moderne dem „Spiegel“ eidesstattlich versichert haben, waren bis vor Kurzem für die Sicherheit des dortigen Depots zuständig. Sie schildern
[weiterlesen …]



Einwohnerversammlung in Lingefeld: Jede Menge Ortsthemen besprochen

6. Dezember 2019 | Von

Lingenfeld – Die erste Einwohnerversammlung nach der Kommunalwahl in den Räumen des MGV war mit fast 100 Bürgern gut besucht.  Ortsbürgermeister Markus Kropfreiter (SPD) wies bei der Eröffnung darauf hin, dass ihm das Thema Information und Transparenz „sehr wichtig“ sei. Es will regelmäßig über das Amtsblatt, die Facebook-Fanpage der Ortsgemeinde und die Homepage informieren. Eine
[weiterlesen …]



Kandel: Gezerre um Jugendzentrum im Stadtrat – SPD irritiert Gremium

6. Dezember 2019 | Von

Kandel – Der Stadtrat hat am Donnerstag den Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2020 beschlossen. Eine Position beschäftigte die Räte einen Großteil des Abends: Das Geld für das Jugendzentrum (JuZe). Das wartet nämlich seit vielen Jahren auf den Umbau und die Sanierung. Das Problem: Die veranschlagten 700.000 Euro wurden in den letzten beiden Haushaltsjahren wegen der
[weiterlesen …]



AfD-Kreisverband Germersheim wählt neue Führungsspitze: Matthias Joa im Amt bestätigt

6. Dezember 2019 | Von

Kreis Germersheim – Der AfD-Kreisverband hat am Mittwoch seinen Vorstand neu gewählt. Der bisherige Vorsitzende Matthias Joa wurde mit 90 Prozent bestätigt. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Patrick Weiß und Rüdiger Fux gewählt. Kassenwartin ist Leila Jaks, Schriftführer Andreas Schelske. Beisitzer sind Jörg Mergen, Joachim Gschwind, Issa Oranz, Alfons Braun und Theo Scherrer.



Chancen auf den Dörfern erkennen: Hoftstätten soll attraktiver werden

6. Dezember 2019 | Von

Hofstätten (Südwestpfalz). Mit dem Ziel, Vorschläge zu sammeln und zu besprechen war am letzten Sonntag (1. Dezember 2019) in das Bürgerhaus von Hofstätten eingeladen worden unter dem Motto „Hofstätten soll noch attraktiver werden“. Ortsvorsteher Peter Bernhard konnte einen voll besetzten Saal im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen. Nach kurzer Ansprache und Erläuterung übergab er an Heide Brödel, die
[weiterlesen …]



SPD Landau unterstützt Pfarrer Leonhard: „Demo muss auf Stiftsplatz stattfinden!“

5. Dezember 2019 | Von

Landau. Die für Samstag, 7. Dezember geplante Kundgebung verschiedener Bündnisse und der Kirchen vor der Stiftskirche beschäftigt auch die SPD-Stadtratsfraktion. Fraktionsvorsitzender Florian Maier und Ratsmitglied Paule Albrecht beziehen Position: „Wir teilen die Ansicht, dass die Demonstration am 7. Dezember zwingend auf dem Stiftskirchenplatz stattfinden muss. Nach den Ereignissen am 2. November müssen wir uns solidarisch
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Barbarossa-Rundgang fällt Deckel zum Opfer

5. Dezember 2019 | Von

Kaiserslautern. Die Stadtverwaltung wird das Tourismusprojekt „Herzlich digital auf Barbarossas Spuren“ nicht durchführen. Grund ist die nicht gesicherte Finanzierung. Zwar hätte man 135.000 Euro, also 90 Prozent der veranschlagten 150.000 Euro Gesamtkosten, über das Förderprogramm EULLE des Wirtschaftsministeriums finanzieren können, die verbleibenden 15.000 Euro jedoch hätten über den Freiwilligen Leistungsbereich abgewickelt werden müssen. In einer
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Adventliche Genießertour mit Märchenfee Sulamay am 13. Dezember

5. Dezember 2019 | Von

Bad Bergzabern – Mit Märchen und alten Mythen stimmt die Pfälzer Märchenfee Sulamay unter dem Lichterbaum auf dem Marktplatz in Bad Bergzabern auf die Weihnachtszeit ein. Hernach erwarteet die Gäste hausgemachter Glühwein und ein Spezialglühpunsch(alkoholfrei) zu köstlichen Meet & Meat-Plätzchen. Wer auf den Geschmack gekommen ist, darf gerne später am Abend das “Adventssteak mit Pälzer
[weiterlesen …]



Umweltbundesamt fordert höhere Spritpreise, Tempolimit und „deutlich mehr Elektroautos“

5. Dezember 2019 | Von

Dessau  – Um die deutschen Klimaziele im Verkehr zu erreichen, sind nach Einschätzung des Umweltbundesamtes drastische Einschnitte nötig. Alle Privilegien etwa für Dienstwagen und Dieselkraftstoffe müssten wegfallen, auch die Pendlerpauschale müsse abgeschafft werden, heißt es in einem internen Papier der Behörde, über das die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet. So würde die Steuer auf Diesel – der
[weiterlesen …]



Ho-Ho-Ho: AKU holt den Weihnachtsmann in die City 

4. Dezember 2019 | Von

Landau. Süße Naschereien zum Nikolaustag – ein schöner Weihnachtsbrauch, der in Deutschland eine lange Tradition hat und besonders für Kinder ein herrlicher, weihnachtlicher Feiertag ist, auf den sich die meisten Kleinen  365 Tage lang freuen. Schwarze Stiefel, roter Mantel, Rauschebart und die Kapuze auf dem Kopf sind die Erkennungszeichen des freundlichen alten Mannes. Vor allem
[weiterlesen …]



Innenminister wollen Pyro in Stadien mit Fahrverboten bestrafen

4. Dezember 2019 | Von

Lübeck  – Das Abbrennen von Pyrotechnik in Stadien soll künftig auch mit Fahrverboten bestraft werden können. „Strafen müssen weh tun, und manchen Möchtegern-Rambo aus dem Fanblock schmerzen ein paar Wochen Fahrverbot sicher mehr als ein paar Euro Geldstrafe“, sagte NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) der „Rheinischen Post“. Deshalb werde er bei der am Mittwoch in Lübeck
[weiterlesen …]



Jugend-Vorspieltag in Bellheim stellt Jugendarbeit des Musikvereins gutes Zeugnis aus

3. Dezember 2019 | Von

  Bellheim – Eine große Resonanz fand der Jugend-Vorspieltag des Musikvereins Bellheim im Pfarr- und Jugendheim St. Michael, bei dem die ganze Bandbreite der Jugendarbeit präsentiert wurde. Nicht ohne Stolz konnten Vorsitzender Martin Müller und die Jugendvertreterin Verena Scheurer auf die gute Nachwuchsarbeit des Vereins verweisen. Das abwechslungsreiche und vielseitige Programm bot von allem etwas.
[weiterlesen …]



Brandl und Lerch: Intensivbettenkapazitäten an Krankenhäusern in der Südpfalz verbessern

3. Dezember 2019 | Von

Südpfalz – Die Landtagsabgeordneten Martin Brandl und Peter Lerch (beide CDU) haben sich das Thema „gute Versorgung von Notfallpatienten“ vorgenommen. Immer wieder berichteten Patienten und Angehörige, dass vom Krankenwagen aus erst mehrere Krankenhäuser wegen eines Intensivbetts angefragt werden müssten, bis schließlich eines gefunden sei, so die Politiker. Für den Notfallpatienten und seine Angehörigen sei das
[weiterlesen …]



Kandel: Adolf Hitler und Gauleiter Bürkel noch immer Ehrenbürger – Stadtrat will das jetzt ändern

3. Dezember 2019 | Von

Kandel – Stadtbürgermeister Michael Niedermeier wurde bekannt, dass der ehemalige Reichskanzler des Deutschen Reichs, Adolf Hitler, und der Gauleiter der NSDAP, Josef Bürckel, die Ehrenbürgerwürde der Stadt Kandel verliehen wurde  – und dieser Beschluss nie aufgehoben oder revidiert wurde. Der Beigeordnete und Kandel-Historiker Dr. Werner Esser recherchierte daraufhin und entdeckte tatsächlich im Stadtarchiv Landau die
[weiterlesen …]



Lingenfeld: Ausschuss erörtert Fahrrad- und Verkehrsthemen

3. Dezember 2019 | Von

Lingenfeld – Erhardt Vortanz vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club hat im Ausschusses für Umwelt, Verkehr und Landwirtschaft zum Radverkehr in Lingenfeld berichtet. Es wurden auch die Umleitungen hinsichtlich der gesperrten Brücke erörtert. Vortanz habe die Verbandsgemeinde beim Aufstellen der Schilder beraten, sagte er. Auch habe er die Umleitungsschilder besorgt, da diese Gemeinden in der Regel nicht
[weiterlesen …]



Bekannte Persönlichkeiten sammeln für die Kriegsgräberfürsorge

3. Dezember 2019 | Von

Neustadt. Erstmalig fand in diesem Jahr auch eine Prominentensammlung in Neustadt an der Weinstraße zu Gunsten der Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. statt. Oberbürgermeister Marc Weigel lud hierzu verschiedene Vertreter aus Politik und dem Bereich der Bundeswehr ein, um die Sammelaktion für die gute Sache zu unterstützen. Bei bestem Wetter wurde am 23. November
[weiterlesen …]



Doris Ahnen und Alexander Schweitzer kandidieren für SPD-Parteivorstand

2. Dezember 2019 | Von

Beim Bundesparteitag der SPD, der am kommenden Freitag in Berlin beginnt, werden Doris Ahnen und Alexander Schweitzer erneut für den SPD-Parteivorstand kandidieren. Die beiden waren bereits Anfang Oktober vom Landesvorstand der SPD Rheinland-Pfalz einstimmig nominiert worden. „Doris Ahnen und Alexander Schweitzer haben die rheinland-pfälzische SPD in den vergangenen Jahren hervorragend in Berlin repräsentiert. Ich werbe
[weiterlesen …]



Gebhart: Zahl der Organspender in Rheinland-Pfalz 2019 gestiegen

2. Dezember 2019 | Von
Organspendeausweis

Südpfalz – Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit und südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart hat mitgeteilt, dass in Rheinland-Pfalz die Zahl der Organspender und -spenden in diesem Jahr leicht gestiegen ist. Bis Oktober verzeichnete die Deutsche Stiftung Organtransplantation 36 Organspender, im Vorjahreszeitraum belief sich die Zahl hingegen auf 25. „Das ist eine positive Entwicklung
[weiterlesen …]



Handwerkspräsident verlangt von GroKo Ende der Personaldebatten

2. Dezember 2019 | Von

Berlin – Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer hat die Große Koalition nach dem SPD-Mitgliederentscheid aufgefordert, auf Sacharbeit umzuschalten. „Unsere klare Erwartung an die GroKo ist: Schluss mit den Personaldebatten und Schluss mit einer Politik der sozialpolitischen Schlagseite“, sagte Wollseifer der „Rheinischen Post“. „Union und SPD müssen ihre Selbstfindungsprozesse beenden, denn diese nutzen niemandem außer den Rändern“,
[weiterlesen …]



Schweitzer bei Kandeler AG 60plus: Wieder sozialdemokratische Positionen umsetzen

1. Dezember 2019 | Von

Kandel – Bei den Kandeler SPD-Senioren, der AG 60plus, war am Donnerstag der Landtagsabgeordnete und SPD-Fraktionschef im Landtag, Alexander Schweitzer zu Gast. Schweitzer referierte unter anderem über den Zustand der Bundes-SPD und analysierte, welche Fehler in der Vergangenheit gemacht wurden. Jetzt gelte es, wieder echte sozialdemokratische Positionen einzunehmen, selbst wenn diese teilweise nicht mehrheitsfähig seien,
[weiterlesen …]



Mario Brandenburg (FDP) zu neuem SPD-Führungsduo: „Wie weit reicht der neue Mut?“

30. November 2019 | Von

Südpfalz/Berlin – Die SPD-Mitglieder haben sich für Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken als neue Parteichefs entschieden. Das Duo bekam in der Stichwahl der Mitgliederbefragung 53,1 Prozent der gültigen Stimmen, Olaf Scholz und Klara Geywitz kamen auf 45,3 Prozent. Dazu sagt der südpfälzische FDP-Bundestagsabgeordnete Mario Brandenburg: „Die Sozialdemokraten haben ihre neuen Vorsitzenden gewählt. Mit Saskia Esken
[weiterlesen …]



Bundesregierung plant Import von Wasserstoff aus Marokko

30. November 2019 | Von

Berlin  – Das Bundesentwicklungsministerium (BMZ) will im Rahmen einer jetzt unterzeichneten „Reformpartnerschaft“ mit Marokko die Zusammenarbeit bei der Energieversorgung verstärken. „Mit der heute vereinbarten Reformpartnerschaft bauen wir die Energie-Zusammenarbeit aus und planen eine Forschungsplattform für die Produktion klimaneutraler Kraftstoffe wie Wasserstoff und Methanol“, sagte Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Die Bundesregierung verspricht
[weiterlesen …]



Trump besucht US-Truppen in Afghanistan – Aufnahme von Friedensverhandlungen mit den Taliban geplant

28. November 2019 | Von

Kabul – US-Präsident Donald Trump hat die US-Truppen in Afghanistan zum Erntedankfest überraschend besucht. Außerdem gab der US-Präsident bei seinem Besuch am Donnerstag bekannt, dass er die Friedensverhandlungen mit den Taliban wieder aufgenommen habe. „Die Taliban wollen einen Deal machen und wir treffen uns mit ihnen“, sagte Trump während eines Treffens mit Afghanistans Präsident Aschraf
[weiterlesen …]



Verbandsgemeinde Maikammer und drei Ortsgemeinden für Modellprojekt „Pfälzerwald: SGD-Modellregion für ein nachhaltiges Rheinland-Pfalz“ ausgewählt

28. November 2019 | Von

VG Maikammer. Die Verbandsgemeinde und die drei Ortsgemeinden wurden für das Modellprojekt „Pfälzerwald: SGD-Modellregion für ein nachhaltiges Rheinland-Pfalz“ ausgewählt. Dies eröffnet u.a. die Möglichkeit, professionelle Beratung und Unterstützung zur Erstellung einer kommunalen Nachhaltigkeitsstrategie mit konkreten Aktionsplänen zur Gestaltung der nachhaltigen Zukunft in Anspruch zu nehmen. Die Bewerbung hat den Ausschuss für das Biosphärenreservat insbesondere aus
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin