Samstag, 19. September 2020

Allgemein

Zweite Rheinbrücke: Bundesverwaltungsgericht weist BUND-Beschwerde zurück

18. September 2020 | Von

Wörth/Maxau – Für den Bau der zweiten Reinbrücke ist ein weiterer Stolperstein aus dem Weg geräumt worden. Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Beschwerde der Umweltschutzorganisation BUND zurückgewiesen. Damit ist die ursprüngliche Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts rechtskräftig. Der rheinland-pfälzische Planfeststellungsbeschluss zum Neubau der Brücke hat Bestand. „Nun ist auch die letzte rechtliche Hürde auf dem Weg zur zweiten
[weiterlesen …]



Mit Herz für den Landauer Zoo und regionales Brauchtum: MdL Alexander Schweitzer übernimmt die Patenschaft für eine Elwetrittche

18. September 2020 | Von

Landau. Am vergangenen Freitag (18. September) empfing Zoodirektor Jens Ove Heckel den Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer gemeinsam mit dem Elwetrittche-Verein 1982 e.V. vor dem weltweit einzigen Elwetrittche-Freigehege in einem Zoo. Im Zuge der Einschnitte, die der Landauer Zoo während der Corona-Pandemie zu verkraften hat, stellte sich Schweitzer die Frage, auf welche Weise
[weiterlesen …]



Aktivitäten, denen man während der Corona Pandemie von zu Hause aus nachgehen kann

18. September 2020 | Von

Es ist eine schwierige Zeit, in der wir alle die Richtlinien befolgen müssen, um uns und andere zu schützen. Das weltweit verbreitete Coronavirus hat unseren persönlichen Raum und unsere tägliche Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Aber für diejenigen, die das Glück haben, einen eigenen Garten zu haben, egal wie groß oder klein, gibt es immer noch die Möglichkeit,
[weiterlesen …]



Mit großer Leidenschaft dabei : Anna Maria Büchler übernimmt Verantwortung für die Vierbeiner im Tierheim „Maria Höffner“

17. September 2020 | Von

Landau. Die Box von „Milo“ ist fertig. Wenn der einjährige Labrador-Rüde mit den großen braunen Augen aus dem Auslauf zurückkommt, kann er sich über ein liebevoll mit Decken und Kissen ausstaffiertes Körbchen freuen. Das hat er Anna Maria Büchler zu verdanken. Ab Juli 2019 absolvierte sie im Tierheim „Maria Höffner“ in Landau zunächst ein dreimonatiges
[weiterlesen …]



Bezirksparteitag der FDP in Hagenbach: Andy Becht als Pfälzer FDP-Chef wiedergewählt

17. September 2020 | Von

Auf dem Parteitag des FDP Bezirksverbands Pfalz in der Stadthalle in Hagenbach wählten unter strengen Corona-Auflagen und ohne externe Gäste die rund 80 Delegierten des 1030 Mitglieder zählenden Pfalzverbands der Liberalen ihren Vorstand neu. In Vorbereitung des zu erarbeitenden Landtagswahlprogramms wurden zudem zahlreiche Anträge diskutiert. Höhepunkt des Vormittags war jedoch die Rede des Landesvorsitzenden der
[weiterlesen …]



Brandl: Kaum mehr illegaler Müll – trotzdem „4.152 Tonnen Abfall zu viel“

17. September 2020 | Von

Kreis Germersheim – Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) hat sich mit einer Kleinen Anfrage bei der Landesregierung nach der Entwicklung von illegaler Müllentsorgung erkundigt. Häufiger als sonst hätten sich Bürger an ihn gewandt und auf Müllablagerungen in der Natur aufmerksam gemacht. Wie die Landesregierung schreibt, hat sich die Menge illegal entsorgten Mülls, was auch als
[weiterlesen …]



Wechsel in der Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft Südpfalz – Deutsche Weinstraße

17. September 2020 | Von

Südpfalz/Deutsche Weinstraße. Die Kreishandwerkerschaft Südpfalz – Deutsche Weinstraße gibt einen personellen Wechsel in der Geschäftsführung bekannt. Am 17. September sei die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Geschäftsführer Klaus Seiferlein in gutem Einvernehmen gelöst worden. Seiferlein sei sofort nicht mehr für die Kreishandwerkerschaft und als Geschäftsführer tätig, hieß es. Damit ende eine erfolgreiche und vertrauensvolle 15-jährige Zusammenarbeit.
[weiterlesen …]



FWG-Landtagskandidat Weiß: Brauchen Mitbestimmung bei Baustellen und Verkehrsprojekten auf Pendler-Strecken

16. September 2020 | Von

Wörth – Der Landtagskandidat der Freien Wähler im Wahlkreis 52 (Wörth, Verbandsgemeinden Hagenbach, Jockgrim und Rülzheim), Steffen Weiß, betrachtet die aktuellen Arbeiten rund um die Rheinrücke fast schon als „Schikane“ „Wer das Handeln rund um die Rheinbrücke Maxau in den letzten Tagen beobachtet, der kann nur den Kopf schütteln“, meint Weiß, bekannt als Aktivist rund
[weiterlesen …]



Rehak-Nitsche und Kropfreiter sind SPD-Landtagskandidaten

16. September 2020 | Von

Kreis Germersheim/VG Offenbach – Die SPD im Kreis Germersheim hat ihre beiden Landtagskandidaten bestimmt. Für den Wahlkreis 52 (Wörth, Verbandsgemeinden Hagenbach, Jockgrim und Rülzheim) wurde die Landtagsabgeordnete Dr. Katrin Rehak-Nitsche bei einer Wahl-Veranstaltung auf dem Stöfflerplatz in Wörth bestätigt. Rehak-Nitsche wurde nach eigenen Worten mit großer Mehrheit gewählt. Das sei eindeutiger Rückenwind, sagte die Abgeordnete.
[weiterlesen …]



CDA Rheinland-Pfalz will flächendeckend Bürgerbusse in Kommunen 

16. September 2020 | Von

RLP – Auf Antrag des stellvertretenden CDA-Landesvorsitzenden (CDA = „Sozialflügel“ der CDU) Norbert Lingenfelder (Edenkoben) spricht sich der Landesvorstand Rheinland-Pfalz für die flächendeckende Einführung von Bürgerbussen in den Kommunen aus. Bürgerbusse existieren bereits in rund 70 Kommunen in Rheinland-Pfalz. Sie sind eine wichtige Infrastruktureinrichtung  gerade für ältere Menschen  und für  Bürger, die auf Unterstützung angewiesen
[weiterlesen …]



18. September: Bürgerdialog in Hagenbach mit SPD-Bürgermeisterkandidat Mario Daum

16. September 2020 | Von

VG Hagenbach – Mario Daum, SPD-Kandidat zur Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde Hagenbach, lädt die Bürger zu einem Bürgerdialog ein. Er findet am Freitag, 18. September, um 19:30 Uhr im Kulturzentrum Hagenbach, Am Stadtrand 1a statt. Daum will die Ergebnisse seiner Bürgerbefragung vorstellen und geht auf seine Ziele für die Verbandsgemeinde Hagenbach ein. Im Anschluss steht
[weiterlesen …]



Kreis Südliche Weinstraße will Bündnis „Sichere Häfen“ beitreten

15. September 2020 | Von

SÜW – Der Kreisvorstand der Südlichen Weinstraße hat beschlossen, dem Bündnis „Sichere Häfen“ beizutreten. Die Kreistagsmitglieder wurden darüber am Montag bei der Kreistagssitzung informiert. Mit dem Beitritt erklärt man die Bereitschaft, mehr Flüchtlinge aufnehmen als es Pflicht ist. Das Netzwerk „Sichere Häfen“ umfasst mehr als 130 Städte und Kommunen. Es gehört zur „Seebrücke“-Initiative, die ähnliche
[weiterlesen …]



Germersheim: Deutsche aus Russland gedenken ihrer Deportation – Gebhart will Renten verbessern

15. September 2020 | Von

Germersheim – 71 Jahre nach dem Deportationserlass des sowjetischen Diktators Josef Stalin hatte die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland (LMdR) zur Gedenkveranstaltung nach Germersheim eingelanden. Es ist ein kaum bekanntes Kapitel der deutschen Geschichte, auf das die LMdR damit aufmerksam gemacht hat: Mehrere Millionen Deutsche, deren Vorfahren eineinhalb Jahrhunderte zuvor als Kolonisten angeworben worden waren,
[weiterlesen …]



Wetten & Spiele rund um den Bundesliga-Start: Was gibt es für Möglichkeiten?

15. September 2020 | Von

Das klassische Bundesliga Tippspiel hat sich in den vergangenen Jahren eine treue Schar an Fans und Mitspielern zugelegt. Klassischerweise sind diese Spiele aus dem Büro, dem Freundeskreis oder der Familie bekannt, in der man eine private Liga erstellt und mit den richtigen Tipps für die Ergebnisse am Wochenende mehr oder weniger erfolgreich die Saison bestreitet.
[weiterlesen …]



Landesehrennadel für Waltraud Defren aus Haßloch: Langjähriges Engagement im sozialen Bereich und der Kommunalpolitik

14. September 2020 | Von

Haßloch. Für ihr großes soziales Engagement und ihre langjährige Tätigkeit in der Kommunalpolitik hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz an Waltraud Defren aus Haßloch verliehen. Im Auftrag des Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, Thomas Linnertz, hat Landrat Ihlenfeld diese Auszeichnung im Rahmen einer kleinen Feierstunde am 14. September an Defren übergeben. Die
[weiterlesen …]



Bürgermeisterwahl VG Hauenstein: Patrick Weißler klarer Favorit

14. September 2020 | Von

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Bereits der erste Urnengang zur Neuwahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Hauenstein zeigt einen klaren Trend: Patrick Weißler, der 41,4 Prozent (1.522 Stimmen) erhielt, setzte sich deutlich vom Feld der übrigen vier Bewerber ab. Mit Thomas Weisgerber, für den 18,4 Prozent votierten (676 Stimmen), wird er am übernächsten Sonntag (27. September 2020) in
[weiterlesen …]



SPD-Arbeitsgemeinschaft AG 60plus-Südpfalz: „Die Älteren werden abgehängt“

12. September 2020 | Von

„Ältere Menschen und Digitalisierung“ ist das Schwerpunktthema des 8. Altenberichts, der von Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, vor kurzem vorgestellt wurde. Besonders bemerkenswert ist, dass die digitale Teilhabe bei den 73- bis 84-jährigen je nach Bildungstand bis auf 27% absinkt. Die Sachverständigenkommission hat für die Lebensbereiche der Älteren untersucht, welche digitalen
[weiterlesen …]



Datenschutzbeauftragter bemängelt Umgang mit Corona-Daten in Gastro

12. September 2020 | Von

Berlin  – Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat den Umgang mit Corona-Kontaktdaten in der Gastronomie scharf kritisiert. „In einigen Restaurants und Cafés werden die einfachsten Regeln für eine datenschutzkonforme Erhebung von Kontaktdaten missachtet“, sagte der SPD-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Es gebe offene Listen an den Eingängen, alle Beschäftigten des Betriebes könnten Einblick nehmen, die Daten
[weiterlesen …]



Zeiskam: Das etwas andere Wein-und Kelterfest 2020

11. September 2020 | Von

Zeiskam. Das diesjährige 40. Wein- und Kelterfest der Liederkranzchöre Zeiskam wird aufgrund der aktuellen Corona-Situation etwas anders ausfallen müssen. An Live-Musik mit Schunkelrunden ist dieses Jahr leider nicht zu denken. Doch deshalb auf das Wein- und Kelterfest zu verzichten ist auch keine Option. Ein neues Konzept musste her und viele Ideen fließen in das diesjährige
[weiterlesen …]



Billigheimer Purzelmarkt 2020 fällt aus: „Wir feiern dehäm und sind mit dem Herzen dabei“

11. September 2020 | Von

Billigheim. Das älteste Volksfest der Pfalz, der Billigheimer Purzelmarkt, dürfte nicht nur in der Pfalz einzigartigen Charakter haben. Wie viele andere Großveranstaltungen – und das ist der Purzelmarkt mit durchschnittlich 15.000 Besuchern jährlich durchaus – muss er dieses Jahr Corona-bedingt ausfallen. Auch bei dem Vorsitzenden des ausrichtenden Purzelmarktvereins, Bürgermeister Torsten Blank, kommt bei dem Gedanken
[weiterlesen …]



Chef der deutschen Kassenärzte für Lockerung der Corona-Regeln

11. September 2020 | Von

Berlin- Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, hält eine Lockerung der Corona-Regeln für möglich. „Man kann den Panikmodus ausschalten“, sagte Gassen dem Wirtschaftsmagazin „Business Insider“. Bei genauerem Blick auf das Infektionsgeschehen gebe es derzeit keine explosionsartigen Corona-Hotspots, die Krankenhäuser hätten in erheblichem Umfang freie Intensivkapazitäten, die Zahl der Intensivpatienten und der Sterbefälle sei
[weiterlesen …]



„Kandel gegen Rechts“ (KgR) lädt zu Protestaktion am 12. September ein: „Wir zeigen Gesicht!“

10. September 2020 | Von

Kandel – „Wir zeigen Gesicht!“ – Unter diesem Motto lädt das Bündnis „Kandel gegen Rechts“ (KgR) auch am 12. September wieder zu einer Protestaktion in Kandel im Stadtkern (Parkplatz gegenüber der Verbandsgemeinde) ein. Das „Frauenbündnis Kandel“ hat für diesen Tag erneut eine Versammlung angemeldet. Es versuche, sich in der Stadt wieder als Institution zu etablieren,
[weiterlesen …]



Elektrogeräte – 3 Tipps für eine längere Lebensdauer

10. September 2020 | Von

Die Lebensdauer von Elektrogeräten in Deutschland verkürzte sich in den vergangenen Jahren drastisch. Immer schneller greifen wir zu neuen Artikeln, wenn wir um die Funktionstüchtigkeit der aktuellen Ausrüstung bangen. Dabei helfen ein paar einfache Tricks aus, um die Einsatzspanne der meisten Geräte drastisch zu verlängern. Wie genau dieser Plan in die Tat umgesetzt werden kann,
[weiterlesen …]



Handwerk warnt vor Lieferkettengesetz

10. September 2020 | Von

Berlin  – Vor dem Sondertreffen der zuständigen Minister im Streit über das geplante Lieferkettengesetz hat der Zentralverband des Deutschen Handwerks vor den Folgen gewarnt. Die „Komplexität der Sachverhalte“ und die Verwendung „zahlreicher unbestimmter Rechtsbegriffe“ in dem Gesetz führten für die betroffenen Unternehmen „zu einem unkalkulierbaren Prozessrisiko“, sagte ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Es
[weiterlesen …]



Tipps für lange Autofahrten mit Kindern

10. September 2020 | Von

Steht der Sommer endlich vor der Tür, ist die Vorfreude auf den Strand im Normalfall sehr groß. Zwischen warmen Sonnenstrahlen, kühlem Nass und herrlichen Stränden liegt jedoch oft eine lange Autofahrt. Besonders mit Kindern im Gepäck kann die Reise durch deren Langeweile und Anstrengung zusätzlich getrübt werden. Damit der nörgelnde oder streitende Nachwuchs nicht auch
[weiterlesen …]



Infoabend mit Bürgermeisterkandidat Kästner: Homeoffice und weitere Telearbeitsformen

9. September 2020 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Unter dem Titel „Arbeiten auf Distanz – Homeoffice und weitere Telearbeitsformen“ laden der SPD Gemeindeverband Hauenstein und Bürgermeisterkandidat Thomas Kästner zu einer Informationsveranstaltung am Freitagabend (11. September 2020, 19 Uhr) in den „Landgasthof – Hotel Zum Ochsen“, Hauenstein (Marktplatz 15) ein. Zum Thema konnten Fachreferenten gewonnen werden, darunter aus dem „Netzwerk Metropolregion Rhein-Neckar“.
[weiterlesen …]



Umzug von Bundespolizeirevier Bienwald nach Kandel: Hitschler und Schweitzer begrüßen „gute Entscheidung“

9. September 2020 | Von

Die Bundespolizei gibt auf Weisung des Bundesinnenministeriums den Standort Bienwald auf. Der Sitz des Bundespolizeireviers wird nach Kandel verlegt. „Wir stehen schon länger mit den Bundespolizistinnen und –polizisten der hiesigen Dienststellen in Kontakt“, schreiben Hitschler und Schweitzer. Daher habe man über die schwierigen Arbeitsbedingungen und den schlechten baulichen Zustand in Bienwald Bescheid gewusst und schon
[weiterlesen …]



Bundespolizeirevier Bienwald zieht nach Kandel

9. September 2020 | Von

Kandel – Das Bienwald-Revier der Bundespolizei Bienwald wird nach Kandel verlegt. Das teilten der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und der Bürgermeister der Stadt Kandel, Michael Niedermeier (beide CDU), am Mittwoch mit. Die Neuigkeit hat Gebhart vom zuständigen Bundesinnenministerium erfahren. Derzeit befindet sich das Revier am Grenzübergang nach Lauterburg an der B9. Wo genau der
[weiterlesen …]



Landau: Aggressiver Jugendlicher ohne gültigen Fahrausweis unterwegs

9. September 2020 | Von

Landau. Da er ohne gültigen Fahrschein mit der Bahn unterwegs war, wurde ein 17 – jähriger am Dienstagmorgen (8. September) von einem Mitarbeiter der Deutschen Bahn im Bereich des Hauptbahnhofs kontrolliert. Weil sich der junge Mann nicht ausweisen konnte, wurde die Polizei zur Identitätsfeststellung hinzu gerufen. Die beiden Polizeibeamten wurden bereits beim Eintreffen von dem
[weiterlesen …]



Bündnis 90/Die Grünen SüW – Jahreshauptversammlung 2020 mit Neuwahlen des Vorstandes

8. September 2020 | Von

Birkweiler. Am 28. August fand in Birkweiler im Dorfgemeinschaftshaus unter Beachtung aller notwendiger Hygienevorschriften die Jahreshauptversammlung der Grünen im Kreis SüW statt. Bedingt durch die Corona-Pandemie war der Termin vom Frühjahr auf August verschoben worden. Zu Beginn der Sitzung fand die Würdigung langjähriger Mitglieder statt. Der Vorstand gratulierte im Namen des Kreisverbandes Rainer Wagner für
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin