Dienstag, 28. Mai 2024

CDU-Kandidatenliste für Bad Bergzabern steht

18. April 2024 | Kategorie: Kommunalwahl 2024, Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

Ein Teil der CDU-Kandidaten für den Stadtrat mit ihrem Spitzenkandidaten Robert Wilhelm (vo. Mitte).
Foto: über CDU Bad Bergzabern

Bad Bergzabern – Am 9. Juni 2024 stehen  die Kommunalwahlen an. In Bad Bergzabern tritt der parteilose Journalist Robert Wilhelm als Spitzenkandidat der CDU für das Amt des Bürgermeisters an. Auch die Kandidatenliste steht. 

Wilhelm hebt hervor, dass neben vielen Baustellen drei Hauptthemen im Fokus stehen: die Revitalisierung der Innenstadt, die Förderung des Tourismus und die Renovierung und Weiternutzung des Engel-Gebäudes.

Wilhelm schlägt vor, die Marktstraße für den Verkehr zu öffnen, um den Einzelhandel zu stärken und die Attraktivität der Altstadt zu erhöhen. Zudem plant er, die Fertigstellung des Umgehungstunnels B 427/B 38 im Jahr 2026 zu nutzen, um mehr Besucher in die Kurstadt zu ziehen. Er sieht Potenzial in der Stadt, die mit ihrem Kurpark, der Therme und zahlreichen Einzelhandelsgeschäften eine hohe Aufenthaltsqualität bietet.

Wilhelm bringt  weiterhin vor, einen Kneipp- und Weinlehrpfad zu errichten und die Heilwasserquellen zugänglich zu machen. Man könne auch mit begrenzten finanziellen Mitteln einen Mehrwert in der Stadt  schaffen. Optimismus hat er auf alle Fälle: „Daumen hoch. Für unsere Kurstadt. In guten Händen“, so Wilhelm. (cli)

Kandidatenliste

  • Robert Wilhelm
  • Monika Scheder
  • Jürgen Gründer
  • Nico Sandhövel
  • Sabine Schmitt-Gilke
  • Markus Mindum
  • Nadine Burkard-Bohrer
  • Franz-Josef Fath
  • Elias Albrecht
  • Martin Wichmann
  • Christian Albrecht
  • Trauthe Helbling
  • Luca Mindum
  • Martin Holl
  • Philipp Becker
  • Clemens Hückesfeld
  • Silke Burckhardt-Nüs
  • Hans-Jürgen Theobald
  • Lotta Wichmann
  • Ingrid Seebach
  • Thorsten Roth
  • Sebastian Kirchner
  • Alfred Burckhardt
  • Klaus Janson

Foto: über CDU Bad Bergzabern

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen