Donnerstag, 03. Dezember 2020

Kreis Südliche Weinstraße



Kirrweiler: Baum angezündet

3. Dezember 2020 | Von

Kirrweiler. Wegen einem angezündetem Baum in der Gemarkung „Am Rebenmeer“ mussten gestern Mittag (2. Dezember 2020, kurz vor 15 Uhr) Feuerwehr und Polizei ausrücken. Unbekannte hatten einen Baum auf einem Feld in Brand gesetzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu den Unbekannten werden unter der Telefonnummer 06323 9550 erbeten.



Buch „Unser grünes Herz“ (natürlich im Wald) vorgestellt

2. Dezember 2020 | Von

SÜW. Der Wald ist von ganz besonderer Bedeutung für uns. Er hilft uns in vielen unterschiedlichen Bereichen. Jeder kann das auf seine eigene Weise erfahren. Dieses besondere Verhältnis und die Bedeutung für uns Menschen beschreibt das Buch „Unser grünes Herz“ auf eindrucksvolle Weise. Die Autoren haben jetzt – ganz getreu dem Buchtitel – mitten im
[weiterlesen …]



2. Dezember: Corona-Fallzahlen in Südlicher Weinstraße und Landau

2. Dezember 2020 | Von

Nach aktuellem Stand (02.12.2020) haben sich seit der gestrigen Meldung 40 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 1.328 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 980 Personen sind gesundet, 10 Personen sind gestorben. Neu betroffene Einrichtungen Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus,
[weiterlesen …]



Edenkoben/A65: Vollsperrung nach Unfall, drei Personen verletzt

1. Dezember 2020 | Von

Edenkoben – Am Montagnachmittag gegen 14:20 Uhr hat es einen Verkehrsunfall auf der A65 zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Süd und Edenkoben gegeben. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein Ford Transit auf dem rechten Fahrstreifen und scherte dann zum Überholen  aus. Es kam zur Kollision mit einem BMW. Drei Personen (Transit-Fahrer sowie BMW-Fahrer und dessen Beifahrerin) wurden mit
[weiterlesen …]



Gleiszellen-Gleishorbach: Schmücken in der Adventszeit – schöne Momente mit Kreativität

1. Dezember 2020 | Von

Gleiszellen-Gleishorbach – Dieses Jahr wird die Adventszeit anders sein. Ruhiger und weniger Rummel, aber auch dunkler und vielleicht etwas einsam für den Einen oder Anderen – ohne Weihnachtsmarkt, ohne große Weihnachtsfeiern und duftenden Gänsebraten in der Gastronomie. Deswegen hat sich Gleiszellen-Gleishorbach etwas einfallen lassen, um anderweitig schöne Momente bereiten. Die Idee ist, Türen und Fenster, Höfe
[weiterlesen …]



Coronavirus-Fallzahlen in Südlicher Weinstraße und Landau am 1. Dezember

1. Dezember 2020 | Von

Nach aktuellem Stand (01.12.2020) haben sich seit der gestrigen Meldung 12 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Demnach sind 318 Personen infiziert.  Insgesamt wurden 1.288 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 960 Personen sind gesundet*. 10 Personen sind verstorben. Neu betroffene Einrichtungen 
[weiterlesen …]



Landauer Weihnachtscircus 2020 wegen Corona abgesagt

1. Dezember 2020 | Von

Landau –  Mitte Oktober fragten die Circus-Verantwortlichen noch bei der Ankündigungs-Pressekonferenz: „Circus in Corona-Zeiten – geht denn das?“. Die Antwort lautete damals, das es unter Berücksichtigung der AHA-Regeln und eines speziell ausgearbeiteten Hygiene- und Sicherheitskonzeptes möglich sei. Die negative Entwicklung der Pandemie-Lage und die daraus resultierenden neuen Beschlüsse seitens des Bundes und der Länder zur
[weiterlesen …]



Oberotterbach: Straßenglätte – Auto landet auf dem Dach

1. Dezember 2020 | Von

Oberotterbach/B 38. Heute Nacht (1. Dezember), gegen 0 Uhr, war der Fahrer eines Renault Megane auf der  B38 zwischen Schweigen-Rechtenbach und Oberotterbach unterwegs. Unmittelbar vor dem Ortseingang Oberotterbach kam der 22-Jährige weil es sehr glatt war, mit seinem Auto in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und landete auf dem Dach. Beide Insassen
[weiterlesen …]



„Wir waren fast täglich zusammen“: Hildegard und Alois Hayna aus Burrweiler feierten diamantene Hochzeit

30. November 2020 | Von

Burrweiler. „Wir waren all die Jahre fast täglich zusammen, sowohl im Weinberg als auch Zuhause in Küche und Keller. Das verbindet uns für das ganze Leben.“ Diese einfache Formel nennen Alois und Hildegard Hayna aus Burrweiler, als Rezept für ihre glückliche Ehe, die sie am 26. November vor 60 Jahren in der Kirche St. Pirminius
[weiterlesen …]



30. November: 330 Corona-Fälle in Südlicher Weinstraße und in Landau

30. November 2020 | Von

SÜW Landau- Über das Wochenende haben bis zum Montag (30.11.2020) 42 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Damit sind aktuell 330 Personen infiziert.  Insgesamt wurden 1.276 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 936 Personen sind gesundet, 10 Personen sind verstorben. Übersicht Verbandsgemeinde
[weiterlesen …]



Mehrheit in Rheinland-Pfalz will sich impfen lassen

30. November 2020 | Von

Mehr als die Hälfte der rheinland-pfälzischen Bevölkerung (54 Prozent) ist bereit, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage der BARMER im November dieses Jahres hervor. Von den Befragten ohne Corona-Impfskepsis in dem Bundesland würde sich eine Mehrheit (59 Prozent) möglichst schnell impfen lassen. „An der Impfung führt kein Weg
[weiterlesen …]



Die etwas andere Nikolaustour: Riding Santas auch dieses Jahr unterwegs – aber Corona-gemäß

29. November 2020 | Von

Pfalz. Seit 2014 fahren sie durch die Pfalz auf ihren schweren Maschinen: Die Harley Davidson Riding Santas ist eine Gruppe von Männern und Frauen, die jedes Jahr am 6. Dezember in der Pfalz unterwegs ist, um dort Kinderheime und Seniorenheime zu besuchen und zum Nikolaus zu beschenken. Die Freude bei den Beschenkten ist jedes Mal
[weiterlesen …]



Edenkoben: Unbekannte brechen in Kurpfalzsaal ein

29. November 2020 | Von

Edenkoben. Zwischen dem 26. und  27. November 2020 stiegen unbekannte Täter über ein Fenster in den Kurpfalzsaal ein. Im Innern wurde dann versucht in den dortigen Jugendraum einzudringen. Hierbei scheiterten unbekannte Täter an einer Durchgangstür. Im Anschluss wurde die Tatörtlichkeit durch unbekannte Täter verlassen. Entwendet wurde nichts. Durch den Hebelversuch an der Durchgangstür entstand Sachschaden
[weiterlesen …]



PWV Ortsgruppe Insheim übernimmt Hüttendienst beim Wanderclub Nello e. V.

29. November 2020 | Von

Weyher/Insheim. Der PWV, OG Insheim hilft mit einer kräftigen Spende, die Bemühungen des Wanderclub Nello e. V. den, Wasserhaushalt auf der fast 100 Jahren alten Nello–Hütte zu sichern. Die Mitglieder der OG Insheim übernehmen sechs Patenschaften an der 1.616 Meter langen, geplanten Versorgungstrasse vom Hüttenbrunnen zur Nello – Hütte. Außerdem setzt die Ortsgruppe ein ganz
[weiterlesen …]



Edesheim: Frau geschlagen, mit Kind betrunken gestürzt, Polizisten angegriffen und Zelle mit Fäkalien beschmiert

29. November 2020 | Von
Polizist mit Handschuhen und Handschellen in der Hand

Edesheim – Am Samstagabend gegen 22:30 Uhr wurde die Polizei in der Ruprechtstraße in Edesheim auf den Plan gerufen. Ein 34-jähriger Mann hatte demnach seiner 37-jährigen Ehefrau auf der Straße mehrmals ins Gesicht geschlagen. Danach holte er das dreijährige gemeinsame Kind aus dem Auto und stürzte mit ihm zu Boden – der Mann war betrunken.
[weiterlesen …]



Venningen: Illegal entsorgter Bauschutt

29. November 2020 | Von

Venningen. Am 28. November wurde der Polizeiinspektion Edenkoben illegal entsorgter Müll gemeldet. Dieser illegal entsorgte Bauschutt befand sich im Feld zwischen Venningen und Großfischlingen. Das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Edenkoben wurde über den Vorfall in Kenntnis gesetzt. Zeugenhinweise zu dem Umweltsünder nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer: 06323/955-0 oder per E-Mail: piedenkoben@polizei.rlp.de entgegen.



„Theater zu – Türchen auf“ im Advent beim Chawwerusch Theater

27. November 2020 | Von

Herxheim – Wegen des verlängerten Verbots aller kulturellen Veranstaltungen kann das Chawwerusch Theater weiterhin nicht auftreten. Bis Weihnachten entfallen alle Vorstellungen im Herxheimer Theatersaal. Die nächsten geplanten Veranstaltungen sind Vorstellungen der Produktion „Die Drei von der Odyssee“ vom 29. bis 31. Dezember. Für die lange Zeit der kulturellen Abstinenz möchte das Theater seinem Publikum mit
[weiterlesen …]



27. November: 340 Corona-Fälle in Südlicher Weinstraße und Landau

27. November 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (27.11.2020) wurden seit der gestrigen Meldung 30 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Die Zahl der Infizierten beträgt somit 340 Personen. Insgesamt wurden 1.234 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 884 Personen sind gesundet, 10 Personen sind
[weiterlesen …]



A65 Höhe Landau-Dammheim: Schwerer Verkehrsunfall nach Sekundenschlaf

27. November 2020 | Von

A65 Edenkoben/Dammheim – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen (27.11.2020, 9.30 Uhr) auf der A 65 zwischen den Ausfahrten Edenkoben und Landau-Dammheim (Fahrtrichtung Karlsruhe). Dabei ist ein 61 Jahre alter Autofahrer infolge eines Sekundessschlafs auf einen vorausfahrenden Lastwagen aufgefahren. Durch den Zusammenstoß kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Mit schweren
[weiterlesen …]



Venningen / Freimersheim: Ziegenbock auf Feld getötet

27. November 2020 | Von

Zwischen Mittwoch, 25.11.2020, und Donnerstag, 26.11.2020, wurde auf einem Feld zwischen Venningen und Freimersheim ein Ziegenbock auf „bislang unbekannte Art und Weise“ getötet. Das teilte die Polizei mit.  Die Kriminalinspektion Landau hat die Ermittlungen gegen Unbekannt wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen. Zeugen, die Hinweise auf den Unbekannten geben können oder sonstige verdächtige Wahrnehmungen
[weiterlesen …]



CDU-Landtagskandidat Tobias Baumgärtner: Termine Online-Diskussionsrunden über regionale Themen

27. November 2020 | Von

Südpfalz – Tobias Baumgärtner,  CDU-Landtagskandidat für den neu gebildeten Wahlkreis 51 (Verbandsgemeinden Bellheim, Lingenfeld, Offenbach und die Stadt Germersheim), setzt seine Online-Diskussionsrunden zu verschiedenen Themen fort. So bietet Baumgärtner  in den kommenden beiden Wochen wieder Online-Diskussionsrunden zu Anliegen und Themenbereichen an, die in den vergangenen Wochen bei zahlreichen Gespräche an ihn herangetragen wurden. Hier die
[weiterlesen …]



26. November: 334 Corona-Fälle in Südlicher Weinstraße und Landau

26. November 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (26.11.2020) haben sich seit der gestrigen Meldung 20 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Damit sind momentan 335 Personen infiziert. Insgesamt wurden 1.204 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 859 Personen sind gesundet, 10 Personen sind verstorben.
[weiterlesen …]



Südpfalz: Anordnung für häusliche Quarantäne erlassen

26. November 2020 | Von

Südpfalz – Wegen der „dynamischen Entwicklung“ der Corona-Fallzahlen haben die Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim und die Stadt Landau jeweils Allgemeinverfügungen erlassen, die den Verwaltungen ein schnelleres Handeln bei der Verfügung von Quarantänen ermöglichen soll. Bislang wurde die Quarantäne für alle positiv auf COVID-19 getesteten Personen und Kontaktpersonen individuell zunächst mündlich und gegebenenfalls anschließend zusätzlich
[weiterlesen …]



Herxheim bekommt neue Rettungswache

26. November 2020 | Von

Herxheim – In diesen Tagen wird mit dem Bau einer neuen DRK-Rettungswache begonnen. Die neuen Räumlichkeiten in der St. Christophorus Straße sind notwendig geworden, da der Platz in der bisherigen Feuerwache nicht mehr ausreicht und eine Erweiterung dort nicht möglich war. Durchschnittlich 2.000 Rettungseinsätze werden jährlich in Herxheim gefahren. „Um die Versorgung auch künftig aufrecht
[weiterlesen …]



Südpfalzweites Impfzentrum im Wörther Notkrankenhaus

25. November 2020 | Von

Wörth – Für die Südpfalz soll ein großes Impfzentrum im Corona-Hilfskrankenhaus in Wörth eingerichtet werden. Darauf haben sich die beiden Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie Oberbürgermeister Thomas Hirsch (LD) verständigt. Eine erste Reaktion aus dem Ministerium war positiv, jetzt wird noch die finale schriftliche Zusage aus Mainz erwartet. „Der Standort
[weiterlesen …]



25. November: 339 Corona-Fälle in Südlicher Weinstraße und Landau

25. November 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (25.11.2020) haben sich seit der gestrigen Meldung 32 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Demnach sind 339 Personen mit dem Coronavirus infiziert.  Insgesamt wurden 1.184 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 835 Personen sind gesundet, 10 Personen
[weiterlesen …]



Box für Obdachlose: Landrat Seefeldt unterstützt Aktion in der Vorweihnachtszeit

25. November 2020 | Von

SÜW – Eine Box für Obdachlose – diese Idee möchten Jacqueline Willich und Sarah Gass umsetzen und haben sich deshalb unter anderem an Landrat Dietmar Seefeldt gewandt. Die Päckchen sollen aus Hygiene-Pflegeprodukten, wie beispielsweise Zahnbürste, Zahnpasta, Deo, Creme, Duschgel, Bürsten/Kamm und Sonstiges bestehen und sollen vor Weihnachten an obdachlose Frauen und Männer in der  Südpfalz
[weiterlesen …]



Coronavirus: Landrat Seefeldt und MdL Lerch besuchen Teststation

24. November 2020 | Von

Landau. Peter Lerch, Mitglied des Landtags, hat gestern gemeinsam mit Landrat Dietmar Seefeldt die gemeinsame Corona-Teststation der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße besucht. Seit dem Rückzug des Landes Rheinland-Pfalz zum 1. November wird die Teststation wieder kommunal betrieben und von Ehrenamtlichen der Hilfsorganisationen betreut. Auch die Bundeswehr unterstützt das Team bei der Arbeit
[weiterlesen …]



Burrweiler: Bei Durchsuchungen Rauschgift gefunden

24. November 2020 | Von

Burrweiler. Im Laufe des heutigen Morgens, (24. November) wurden in Burrweiler drei Anwesen sowie eine Stallung und Freiflächen durch die Kriminalinspektion Landau mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei durchsucht. Dem Einsatz waren intensive Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Landau und des Rauschgiftkommissariats wegen des Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln vorangegangen. Bei dem Einsatz wurden u.a. Betäubungsmittel, Bargeld sowie Ausrüstung
[weiterlesen …]



24. November: 334 Corona-Fälle in Südlicher Weinstraße und Landau – Eine Person gestorben

24. November 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (24.11.2020) haben sich seit der gestrigen Meldung 47 weitere Corona-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 1.152 an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 808 Personen sind gesundet. Die Verbandsgemeinde Bad Bergzabern meldet einen Todesfall. Es handele sich um einen hochbetagten Mann. Damit erhöht sich die Zahl der Verstobenen Fälle
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin