Montag, 18. Februar 2019

Kreis Südliche Weinstraße



Ilbesheimer CDU nominiert Manfred Mühlan als Ortsbürgermeisterkandidat

18. Februar 2019 | Von

Ilbesheim. Die Ilbesheimer CDU nominierte Manfred Mühlan als Kandidaten für das Amt des Ortsbürgermeisters. Der 56-jährige Diplom-Informatiker und Geschäftsführer einer mittelständigen IT-Firma wurde einstimmig gewählt. Manfred Mühlan ist im Orts- und Verbandsgemeinderat tätig und Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses Landau-Land. Mühlan sagte in seiner Rede: „Wir leben in einem wunderschönen Dorf. Unsere bestehende Infrastruktur mit KITA, Schule,
[weiterlesen …]



FWG Essingen stellt Weichen zur Kommunalwahl

17. Februar 2019 | Von

Essingen. Ortsbürgermeisterin Susanne Volz strebt weitere Amtszeit an. Sie will weiterhin in Verantwortung treten und die Geschicke Essingens leiten. Ihre Kandidatur zur Ortsbürgermeisterin fand das einstimmige Votum der gut besuchten Mitgliederversammlung der Freien Wählergruppe. Gleichzeitig schickt die FWG sie als Spitzenkandidatin zur Gemeinderatswahl am 26.5. ins Rennen. Im Falle ihrer Wiederwahl als Ortschefin sei es
[weiterlesen …]



FDP geht in die Offensive: Emil Straßner und André Neumayer führen Annweiler Listen an

16. Februar 2019 | Von

Annweiler.  Auf der Mitgliederversammlung der Annweiler FDP am 14. Februar wurden die Listen für die Wahl zum Annweiler Stadtrat und zur Verbandsgemeinde Annweiler aufgestellt. Sonja Hahn, FDP-Vorsitzende aus Edenkoben, hatte als Versammlungsleiterin einen leichten Job. Die vom FDP-Gemeindeverbands-Vorsitzenden Reiner Niederberger vorgeschlagenen Kandidaten und Kandidatinnen wurde sämtlich einstimmig auf die jeweiligen Listenplätze gewählt. Für den Annweiler
[weiterlesen …]



Annweiler: Dachhaie unterwegs

15. Februar 2019 | Von

Annweiler – Am Freitag erhielt die Polizeiwache Annweiler die Information, dass ein verdächtiger PKW Seat Alhambra mit ausländischem Kennzeichen herumfahren würde. Das Fahrzeug wurde dann in Eußerthal ausfindig gemacht. Die drei Insassen sprachen Anwohner an und wollten Dachreparaturen durchführen. Die Arbeiten wurden von der Polizei untersagt. Die Personen sind in der Vergangenheit schon mehrfach aufgefallen,
[weiterlesen …]



Man muss konsequent sein: Kraftpaket Balou sucht ein neues Zuhause

15. Februar 2019 | Von

Zeiskam. Der Hund eines Pfalz-Express-Lesers sucht ein Herrchen oder Frauchen. Vielleicht findet er auf diesem Weg ein neues Zuhause. Eigentlich ist Balou (Mutter: Bordeauxdogge, Vater Labrador) ein lieber Hund. Er ist 8 Jahre, geboren am 8.10.2011.  Nur mit Rüden kommt er nicht klar,  es kam auch schon zu Beißereien. Was kleine Hunde betrifft, ist Vorsicht
[weiterlesen …]



„Heute retten wir Tina!“: Büchelbergerin an Leukämie erkrankt – Stammzellspender dringend gesucht

15. Februar 2019 | Von

Wörth – Die 41-jährige Tina aus Wörth-Büchelberg hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, 17.Februar, in der Festhalle in Wörth als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein
[weiterlesen …]



Christine Schneider erneut in den Bundesfachausschuss für Umwelt und Landwirtschaft berufen

15. Februar 2019 | Von

SÜW/Berlin. In einem Schreiben des CDU-Generalsekretärs Paul Ziemiak wurde Christine Schneider für die aktuelle Legislaturperiode erneut als Mitglied des Bundesfachausschuss Umwelt und Landwirtschaft der CDU berufen. “Es ist mir eine große Freude, auch in den nächsten Jahren im Bundesfachausschuss in Berlin die Umwelt- und Landwirtschaftspolitik der CDU mitgestalten zu können”, so Christine Schneider. Schneider ist
[weiterlesen …]



Friedhof Edesheim: Tiermörder schänden Gräber

14. Februar 2019 | Von

Edesheim. Bisher unbekannte Täter haben bereits in der Silvesternacht 2018 auf 2019 ein geköpftes Huhn auf dem Friedhof in Edesheim offen auf einem Grab abgelegt. Ebenfalls kurz nach Silvester entdeckte ein Edesheimer Bürger eine Unebenheit auf dem Familiengrab. Als er die Ursache erforschte, kam eine tote Katze zum Vorschein. Beide Vorfälle wurden zunächst bei der
[weiterlesen …]



Arbeitsagentur Landau: Überprüfung der Pflicht zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen angelaufen

14. Februar 2019 | Von

Südpfalz – Private und öffentliche Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Das teilte aktuell die Agentur für Arbeit Landau Landau mit. Arbeitgeber, die dieser Vorgabe nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. Die Höhe dieser Abgabe ist abhängig von der Beschäftigungsquote. Zur Überwachung der
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Bildungsministerium erteilt Genehmigung zur Einrichtung Fachschule Informationstechnik-Digitalisierung

14. Februar 2019 | Von

Bad Bergzabern – Nun ist es offiziell: Der Antrag der Berufsbildende Schule Südliche Weinstraße (BBS SÜW) zur Einrichtung des Bildungsgangs „Fachschule Informationstechnik – Digitalisierung“ wurde vom Bildungsministerium genehmigt. Die Fachschule, die es bisher in Rheinland-Pfalz noch nicht gibt, soll probeweise schon im Schuljahr 2019/2020 starten, so das Bildungsministerium. Im Anschluss an das erfolgreiche Probejahr ist
[weiterlesen …]



Pfälzer Eltern: Kindergartenplätze 2019 – wie ist die Lage?

14. Februar 2019 | Von

Für die Kinder in Rheinland-Pfalz könnte es 2019 ein paar Änderungen geben, um die generellen Kita-Bedingungen zu verbessern. Das Ziel ist es, mehr Personal einzustellen, Kinder noch besser zu fördern und die Betreuungszeiten zu verlängern. Obwohl es sich nach einem guten Plan anhört, sind nicht alle Kindergärten begeistert. Im Kindergarten “Himmelsleiter” (SÜW) werden 84 Kinder
[weiterlesen …]



CDU mit 50 Prozent Frauen für den Stadtrat: Benjamin Burckschat führt Annweiler Liste an

14. Februar 2019 | Von

Annweiler.  Auf einer öffentlichen Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands Annweiler im Landgasthof Gräfenhausen, ist als neuer Vorsitzender Benjamin Burckschat (30) einstimmig gewählt worden. Burckschat übernimmt damit das Vorstandsamt von Frank Thomas. Der war im November zurückgetreten, um eine private Initiative zum Rheinland-Pfalz Tag zu starten (wir berichteten). Anschliessend wurde die CDU-Liste für die Kommunalwahl am 26. Mai
[weiterlesen …]



Südpfalz: SPD-Senioren wollen Europa weiterentwickeln mit dem Aachener Vertrag von 2019

13. Februar 2019 | Von

Südpfalz. In ihrem Antrag an die SPD-Fraktionen der Kreisverbände GER und SÜW sowie den Stadtverband LD, will die AG 60plus-Südpfalz die neuen Rahmenbedingungen des Deutsch-Französischen Vertrages vom 22. Januar 2019 nutzen um die bisherige gute Zusammenarbeit der Regionen Nordelsass und Südpfalz fortzuführen und zu verbessern. Hierzu werden die SPD-Fraktionen ihrerseits aufgefordert, dieses Anliegen in ihren
[weiterlesen …]



Steinfeld: Mit Auto im Weinberg überschlagen

13. Februar 2019 | Von
Weinberg mit reifen Trauben

Steinfeld – Glück im Unglück hatte eine 24-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern, als sie auf glatter Fahrbahn am Dienstagmorgen auf der Landstraße beim Windhof in der Gemarkung Schweighofen von der Straße abkam und sich mit ihrem Auto überschlug. Erst zwischen angrenzenden Rebstöcken kam das Auto auf dem Dach zum Liegen. Glücklicherweise blieb die
[weiterlesen …]



Veranstaltungskalender Vis-à-Vis: Deutsch-französische Events in der Region

13. Februar 2019 | Von

Scheibenhardt/Karlsruhe – Das gemeinsame Brückenfest der nordelsässischen Gemeinde Scheibenhard mit dem angrenzenden, südpfälzischen Scheibenhardt ist wohl eines der symbolträchtigsten Feste im jährlichen Veranstaltungskalender von Vis-à-Vis. Das schätzt auch Prof. Dr. Gerd Hager, Geschäftsführer der gleichnamigen Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V.  Vor diesem Hintergrund präsentierte das grenzüberschreitende Tourismusnetzwerk dort am Mittwoch (13.02.) ausgewählte Angebote aus ihrem neuen Kalender
[weiterlesen …]



Keep Smiling e.V.: Großer Spendenerfolg für Schule im Kongo

13. Februar 2019 | Von

Großfischlingen. Über 6.000 Euro erbrachte der Spendenabend des Vereins „Keep Smiling e.V.“ für seinen Partnerverein Budikadidi im Kongo. Damit ist bereits ein Großteil des Geldes beisammen, das für die Wiedereröffnung einer ehemaligen Schule in der Stadt Tshikapa gebraucht wird. Als bei der Versteigerung ein gespendetes Cateringmenu für 30 Personen alleine 1.800 Euro einbrachte, war Torsten
[weiterlesen …]



Förderschule St. Laurentius und Paulus Herxheim: Brechtel, Seefeldt und Hirsch appellieren an Erhalt

12. Februar 2019 | Von

Herxheim – Auf Initiative von Ortsbürgermeister Franz-Ludwig Trauth haben die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW), Fritz Brechtel (GER) und Oberbürgermeister Hirsch (LD) eine mögliche Lösung zum Erhalt der Förderschule St. Laurentius und Paulus Herxheim erarbeitet. Der Vorschlag umfasst unter anderem Möglichkeiten zur Finanzierung, auch mit Unterstützung der drei Gebietskörperschaften. Die politisch Verantwortlichen fordern zum einen, dass
[weiterlesen …]



Auf der Baustelle: Die Mensa an der Gäuschule in Böbingen nimmt Gestalt an

12. Februar 2019 | Von

  Böbingen. Der Bau der Mensa an der Grundschule Gäuschule in Böbingen schreitet voran. Stein um Stein entsteht zurzeit der neue Speisesaal mit Küche. Im Anschluss der Rohbaumaßnahmen folgen die Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten. Mit dem Einbau der Fensterelement sind die Arbeiten an der Fassade dann abgeschlossen und der Innenausbau kann beginnen. Die Fertigstellung der Mensa
[weiterlesen …]



Schwerpunktwoche der SPD SÜW: Die Zukunft der Pflege

12. Februar 2019 | Von

SÜW – Die zunehmende Pflegebedürftigkeit in einer älter werdenden Gesellschaft ist eine Herausforderung auch für die Kommunen, davon ist der Fraktionsvorsitzende der SPD im Kreistag SÜW Torsten Blank überzeugt. Deshalb wollen sich die Sozialdemokraten an der Südlichen Weinstraße in einer Schwerpunktwoche in mehreren Veranstaltungen und unterschiedlichen Aspekten mit der „Zukunft der Pflege“ beschäftigen. Es sind
[weiterlesen …]



Annweiler: Mit Hotel die touristische Infrastruktur verbessern: Kritische Diskussionen beim 2. FWG Bürgerdialog

12. Februar 2019 | Von

Annweiler. Es ging ordentlich zur Sache in der zweiten Runde von „FWG-hautnah!“ am vergangenen Sonntag im Gemeindehaus von Annweiler-Queichhambach. Der Bürgermeisterkandidat der FWG, Dirk Müller-Erdle, hatte die Stadtratskandidatin Andrea Schneider und den FWG-Fraktionsvorsitzenden, Matthias Gröber, an seiner Seite, um mit den Mitbürgern darüber zu sprechen, was sie bewegt und was von dem künftigen Stadtrat erwartet
[weiterlesen …]



Christine Schneider fordert neue Schilder für deutsch-französischen Grenzübergang

12. Februar 2019 | Von

Lauterburg. „Die Schilder an den Grenzübergängen zwischen Deutschland und Frankreich sind Symbole für die grenzüberschreitende Freundschaft und Partnerschaft unserer Länder. Hier wird sichtbar was uns verbindet, deshalb ist es mir wichtig, dass diese Zeichen gut sichtbar sind und gewartet werden“, so Christine Schneider. Schneider wurde auf den schlechten Zustand der Schilder am Grenzübergang zwischen Deutschland
[weiterlesen …]



Bornheim: Polizei jagt Einbrecher mit Hubschrauber

12. Februar 2019 | Von

Bornheim – Am Montagabend zwischen 18  und 19 Uhr wurde in der Straße „In den Krautgärten“ in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung entdeckte die Polizei unmittelbar nach dem Einbruch in der Nähe ein verdächtiges Fahrzeug mit einem Insassen. Diese Person wurde vorläufig festgenommen. Bis  22 Uhr war ein Polizeihubschrauber über Bornheim
[weiterlesen …]



CDU überholt SPD in Rheinland-Pfalz

11. Februar 2019 | Von

Wenn in Rheinland-Pfalz der Landtag jetzt neu gewählt würden, würde die SPD laut einer aktuellen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa von der CDU als stärkste Kraft abgelöst. Laut „Trendbarometer“ im Auftrag von RTL und n-tv würden die Sozialdemokraten in Rheinland-Pfalz zehn Prozentpunkte verlieren. Zwar würde auch die CDU verlieren, aber gemessen an der SPD nur minimal.
[weiterlesen …]



Polizei Edenkoben: Infostand zu Trickbetrügern auch am 14. Februar

11. Februar 2019 | Von

Maikammer – Die Fälle häufen sich. Trickbetrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus, um vorwiegend ältere Menschen zur Herausgabe ihrer Wertsachen zu bringen. So gab es aktuell am Wochenende sowie in letzter Zeit Vorfälle, wo sich ein vermeintlicher Polizeibeamter meldete und nachfragte, ob Wertsachen in der Wohnung seien, weil man diese in Sicherheit bringen
[weiterlesen …]



Verdienstmedaille des DRK Landesverbandes Rheinland-Pfalz an VG-Bürgermeister Olaf Gouasé

11. Februar 2019 | Von

Edenkoben. Der Präsident des DRK Landesverbandes Rheinland-Pfalz, Rainer Kaul, hat Bürgermeister Olaf Gouasé in Würdigung seines Engagements und in dankbarer Anerkennung seiner Verdienste als Vorsitzender des DRK Ortsvereins Edenkoben mit der Verdienstmedaille des DRK Landesverbandes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Im Rahmen der Präsidiumssitzung des DRK Kreisverbandes Südliche Weinstraße e.V. hat Landrat Dietmar Seefeldt, in seiner Eigenschaft als
[weiterlesen …]



Edenkoben: Bücherflohmarkt – über 8000 Bücher

11. Februar 2019 | Von

Edenkoben. Am Samstag, 16. Februar von 10 bis 16 Uhr und am Sonntag 17. Februar von 10 bis 15 Uhr, veranstaltet die Bücherei Edenkoben wieder einen Büchermarkt im Pfarrheim, Luitpoldstr. 11 in Edenkoben. Angeboten werden gut erhaltene Bücher aller Art. Mit dem Kauf wird die Arbeit der Bücherei unterstützt. Buchspenden werden jederzeit angenommen, ebenso CD`s,
[weiterlesen …]



CDU-Ortsverband Rhodt: Amtierender Bürgermeister Dr. Engel wieder Kandidat

10. Februar 2019 | Von

Rhodt. Der CDU- Ortsverband Rhodt hat bei seiner Mitgliederversammlung die Weichen für die Kommunalwahl 2019 gestellt. Ortsbürgermeister Dr. Torsten Engel (CDU) hat sich bereit erklärt, wieder für dieses, wie er sagte, schöne und herausfordernde Amt zu kandidieren. So fand er bei der Wahl eine breite Unterstützung bei den Mitgliedern. Ohne Gegenstimme und ohne Enthaltung wurde
[weiterlesen …]



Edenkoben: Mann rettet sich durch Sprung ins Blumenbeet

10. Februar 2019 | Von

Edenkoben – Ein 35-jähriger Mann aus Edesheim lief am Samstag, 9. Februar gegen 12 Uhr über den Parkplatz des SBK in Edenkoben. Eine ihm bekannte 36-jährige Frau fuhr mit ihrem Renault so dicht an ihm vorbei, dass sie ihn mit ihrem rechten Außenspiegel am rechten Arm streifte. Nur durch einen Sprung konnte sich der Mann
[weiterlesen …]



Kapsweyer: Dachstuhlbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen

10. Februar 2019 | Von

Kapsweyer – Am 9. Februar gegen 14 Uhr wurde ein Dachstuhlbrand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen zwischen Steinfeld und Kapsweyer gemeldet. Durch 80 Feuerwehrleute mit insgesamt 15 Fahrzeugen der Feuerwehren aus Steinfeld, Babelroth, Kapsweyer, Schweighofen, Schweigen-Rechtenbach und Bad Bergzabern konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Nach bisherigen Ermittlungen ging der Brand von einem mit
[weiterlesen …]



Steinfeld: Verdächtige Hackfleischbällchen ins Gras gelegt

10. Februar 2019 | Von

Steinfeld/Kapsweyer – Am Samstag gegen 9 Uhr fand eine Frau beim Spazierengehen mit ihren Hunden auf einer Wiese neben dem Fahrradweg zwischen Steinfeld und Kapsweyer zwei verdächtige im Gras abgelegte rohe Fleischbällchen. Da diese noch sehr frisch waren, ging sie davon aus, dass sie dort erst kürzlich abgelegt wurden. Sehr viele Personen mit ihren Hunden
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin