Samstag, 08. Mai 2021

Kreis Südliche Weinstraße



Edenkoben/Flemingen: Komposthaufen mitten auf Weg abgesetzt

8. Mai 2021 | Von
Komposthaufen auf einem Weg in Weinbergen

Edenkoben/Flemingen – Am Freitag wurde die Polizei Edenkoben über einen Erdwall informiert, der den Feldweg an der L507 in Richtung Flemlingen blockierte. Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem Material nicht um Erde, sondern um Kompost handelte. Der wurde so aufgeschüttet und abgeladen, dass er den kompletten Feldweg blockierte und kein Fahrzeug mehr
[weiterlesen …]



Stellenanzeige

Flexible Arbeit statt Kurzarbeit. Perspektive statt Frust. Gibt’s bei uns! Nutze gerade jetzt die Chance für einen beruflichen Neustart 🚀 Jetzt bewerben ➡ www.gerade-jetzt.com/Versicherungsservice24



Bad Bergzabern: Auto brennt auf Supemarkt-Parkplatz

7. Mai 2021 | Von

Bad Bergzabern – Am Freitagnachmittag ist ein PKW auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktsin Brand geraten. Eine Polizeistreife, die unmittelbar nach den ersten Anrufen vor Ort war, fing an, das Auto mit einem Feuerlöscher aus dem Streifenwagen zu löschen. Zusätzlich unterstützte ein hilfsbereiter Bürger die Löschmaßnahme mit eigenem Feuerlöscher. Die vollständige Löschung des Feuers erledigte die Feuerwehr.
[weiterlesen …]



10. Mai: Videokonferenz zur aktuellen Corona-Lage mit Thomas Gebhart

7. Mai 2021 | Von

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart, lädt alle Interessierten zu einer Videokonferenz zur aktuellen Corona-Lage ein. Am Montag, 10.5.2021 von 15 bis 16 Uhr möchte Gebhart zur aktuellen Situation und den Maßnahmen informieren. „Mir ist es wichtig, auch unabhängig von Präsenzterminen im Dialog zu bleiben. Deshalb stehe ich
[weiterlesen …]



Erster digitalen Kreisempfang: Landkreis Südliche Weinstraße feiert Geburtstag

7. Mai 2021 | Von

SÜW – Seinen 52. Geburtstag feiert der Landkreis Südliche Weinstraße in diesem Jahr wieder gebührend, allerdings etwas anders als gewohnt. Aufgrund der Pandemie-Lage findet der Kreisempfang erstmals digital statt. Wer jetzt an eine schnöde Videokonferenz denkt, der irrt gewaltig. Der Landkreis hat sich so einiges einfallen lassen, um mit attraktivem Programm, vielfältigen Produkten von der
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 7. Mai 2021 

7. Mai 2021 | Von

SÜW/Landau – Stand 7. Mai haben sich seit der gestrigen Meldung 15 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 5.015 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.327 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 150 Personen verstorben. 538 Menschen sind aktuell infiziert. Die Inzidenz in
[weiterlesen …]



Nachbau erwünscht: ZTL-Makerspace übergibt 30 CO2-Ampeln an Landräte und OB

7. Mai 2021 | Von

Südpfalz – Corona-konform übergaben die Vorsitzenden des Zentrums für Technikkultur Landau e.V. (ZTL), Karsten Moock und Dominik Simon, insgesamt 30 CO2-Ampeln an die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. Fritz Brechtel (GER)  und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (LD). Die Ampeln können an Schulen und Kindergärten zur Überprüfung der Raumluft dienen, sind aber auch als Prototypen für
[weiterlesen …]



Gebhart: Kostenlose Tests für auch für ausländische Grenzgänger möglich

7. Mai 2021 | Von

Südpfalz – Nach dem Inkrafttreten der neuen Coronavirus-Testverordnung am 6. Mai ist ganz klar und unzweideutig geregelt, dass auch ausländische Grenzgänger mindestens einmal pro Woche eine kostenfreie Testung in Deutschland wahrnehmen können. „Gerade für Grenzregionen wie die unsrige ist dies von entscheidender Bedeutung, weil die besondere Verbindung zu den Elsässern unser Leben und unsere Wirtschaft
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Kreis Südliche Weinstraße und in Landau am 6. Mai 2021

6. Mai 2021 | Von

SÜW/Landau – Stand 6. Mai 2021 haben sich seit der gestrigen Meldung 65 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 5.000 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.293 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 150 Personen verstorben. Aktuell infiziert sind also 557 Menschen. Die Inzidenz liegt
[weiterlesen …]



St. Martin: Schon wieder ein totes Schaf gefunden

6. Mai 2021 | Von

St. Martin. Gestern (5. Mai) meldeten mehrere Personen ein totes Schaf auf einer Schafsweide im Wehyerer Weg. Bereits am vergangenen Sonntag lag ein totes Mutterschaf in der Koppel (wir berichteten). Aufgrund der Gesamtumstände könne derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass die Tiere vergiftet wurden, so die Polizei nochmals. Zusammen mit der Kriminalpolizei und dem zuständigen Veterinäramt
[weiterlesen …]



Universität Koblenz-Landau erforscht Langzeitfolgen von Covid-19-Erkrankung – Studienteilnehmer gesucht

6. Mai 2021 | Von

Welche Faktoren und Merkmale begünstigen oder unterbinden Langzeitfolgen nach einer Covid-19 Infektion? Zur Erforschung dieser Frage führt die Universität Koblenz-Landau aktuell eine Studie durch. Dafür sucht sie Menschen, deren Beginn der Covid-19-Erkrankung nicht länger als drei Monate zurückliegt. Mit dem Abklingen akuter Symptome ist eine Corona-Erkrankung in vielen Fällen noch nicht vorbei. Etwa jede fünfte
[weiterlesen …]



Feuerwehr Weyher wählt neuen Wehrführer

6. Mai 2021 | Von

Weyher. 24 Angehörige der Feuerwehr Weyher wählten eine neue Wehrführung. Tobias Nau ist neuer Wehrführer. Seit Oktober 2009 in der Feuerwehr Weyher und seit Mai 2019 stellvertretender Wehrführer übernimmt Nau die Nachfolge des bisherigen Wehrführers Thorsten Koch. Koch übte das Amt 20 Jahre aus. Christoph Koch und Sven Seiler bilden das neue Stellvertreter-Duo. Erster Beigeordneter
[weiterlesen …]



SPD Rheinland-Pfalz stellt Regierungsteam vor – Alexander Schweitzer wird Superminister

5. Mai 2021 | Von

Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Roger Lewentz, Vorsitzender der SPD in Rheinland-Pfalz, haben am Mittwoch das sozialdemokratische Regierungsteam für die kommende Legislaturperiode vorgestellt. SPD-Fraktionschef Alexander Schweitzer (aus Bad Bergzabern) soll in der neuen Ampel-Regierung Minister des neuen (Super)Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation ( Veränderungsprozesse in Staaten und Gesellschaften) und Digitalisierung werden. „Er ist der richtige, um
[weiterlesen …]



St. Martin: Schaf auf Weide vergiftet

5. Mai 2021 | Von

St. Martin – Unbekannte haben auf einer Schafsweide im Weyerer Weg ein Mutterschaf wahrscheinlich vergiftet. Das alpine Steinschaf wurde am Sonntag (2. Mai) leblos auf der Weide gefunden. „Aufgrund der Gesamtumstände“ geht die Polizei davon aus, dass es vergiftetes Futter zu sich genommen hat und daraufhin starb. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem
[weiterlesen …]



„So schmeckt die Südpfalz 2021“ – Leckeres rund um Spargel und Erdbeeren

5. Mai 2021 | Von

Kreis SÜW/Landau/Kreis Germersheim – Weil Erdbeeren zur gleichen Zeit reifen wie das königliche weiße Gemüse Spargel, stehen „Spargel und Erdbeeren“ in diesem Jahr gemeinsam im Mai und Juni im Mittelpunkt der kulinarischen Themenwochen „So schmeckt die Südpfalz 2021“ an der Südlichen Weinstraße, in Landau und im Landkreis Germersheim. Coronabedingt finden die Themenwochen in diesem Jahr
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 5. Mai 2021

5. Mai 2021 | Von

SÜW/Landau – Stand 5. Mai 2021 haben sich seit der gestrigen Meldung 46 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 4.935 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.253 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 150 Personen verstorben. Aktuell infiziert sind somit 550 Menschen. Die
[weiterlesen …]



Ab Donnerstag, 13. Mai: Weiteres Corona-Testzentrum in Rhodt

5. Mai 2021 | Von

Rhodt. Ab Donnerstag, 13. Mai 2021 geht das Testzentrum in Rhodt in Betrieb. „Testen für alle“ ist dann auch in der Turnhalle in der Turnstraße 17 ohne Terminvereinbarung möglich: donnerstags und freitags, von 9 bis 12 Uhr sowie samstags und sonntags, von 10 bis 13 Uhr. Bürger können im Testzentrum kostenlos abklären lassen, ob sie
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 4. Mai 2021

4. Mai 2021 | Von
Verpackung eines Covid-Schnelltests

SÜW/Landau – Stand 4. Mai 2021 haben sich seit der gestrigen Meldung lediglich 7 weitere Fälle Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 4.889 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.226 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 150 Personen verstorben. Aktuell infiziert sind demnach 513
[weiterlesen …]



Eschbach: Dieb gibt sich als Arzt aus

4. Mai 2021 | Von

Eschbach – Ein dreister Dieb war am Montagmorgen gegen 11 Uhr in der Weinstraße in Eschbach unterwegs. Der Unbekannte betrat die Wohnung eines 97-jährigen Mannes und gab sich ihm gegenüber als Arzt aus. Dann durchsuchte er die Wohnung und stahl die Geldbörse des Seniors. Der Täter wurde als großer, kräftiger Mann mit heller Hautfarbe und
[weiterlesen …]



1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – Bistum Speyer und Evangelische Kirche der Pfalz mit Veranstaltungsreihe

4. Mai 2021 | Von

Speyer – Seit 1.700 Jahren leben Juden auf dem heutigen Gebiet Deutschlands. Zu dem Jubiläum finden bundesweit rund tausend Veranstaltungen statt: Konzerte, Ausstellungen, Vorträge, Theaterstücke, Filme und vieles mehr. Das Ziel ist es, jüdisches Leben in Deutschland sichtbar und erlebbar zu machen und dem erstarkenden Antisemitismus etwas entgegenzusetzen. Auch das Bistum Speyer und die Evangelische
[weiterlesen …]



Herxheimer Erdbeerwochen vom 15. bis 30. Mai im Pandemie-Format – viele Aktionen und Leckereien

3. Mai 2021 | Von

Herxheim – Während der beiden „Herxheimer Erdbeerwochen“ dreht sich alles um die frische, rote Sommerfrucht. Aber: Statt des beliebten Erdbeermarkts im Villa-Park in Herxheim gibt es in diesem Jahr ein der Pandemie angepasstes Format  – mit vielen Aktionen im Dorf und immer das Erdbeerthema im Focus, teilte das Team vom Verein Südliche Weinstrasse Herxheim e.V.
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 3. Mai 2021

3. Mai 2021 | Von

SÜW/Landau – Stand 3. Mai 2021 haben sich seit der Meldung am Freitag 67 weitere Fälle Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 4.882 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.203 Personen sind gesundet. Aktuell infiziert sind 529 Menschen. Ein neuer Todesfall wurde gemeldet.
[weiterlesen …]



Kreiselternausschuss SÜW: Kreisübergreifende Online-Veranstaltung am 6. Mai zu aktuellen Themen

3. Mai 2021 | Von

Unter dem Titel „Kinderbetreuung in Kindertagesstätten zur Corona-Zeit – zwischen Regel- und Notbetrieb“ stellt der Kreiselternausschuss SÜW am 6. Mai in einer Online-Veranstaltung die aktuell geltenden und angepassten Regelungen, Rundschreiben, Richtlinien und Verordnungen vor. Weiterhin stehen auf der Agenda: – Elternmitwirkung gemäß neuem Kita-Zukunftsgesetz (Elternversammlung, Elternausschuss, Beirat). – Kreiselternausschüsse – wozu? Aufgaben, Rechte, Zweck, Ziele.
[weiterlesen …]



Verstärkung für Kindertagespflege in GER, LD, SÜW und NW

3. Mai 2021 | Von

Die Evangelische Familienbildungsstätte Haus der Familie Landau bildet Frauen und Männer zu qualifizierten Tagesmüttern und Tagesvätern aus. In Kooperation mit den Jugendämtern Landau, Neustadt, Südliche Weinstraße und Germersheim hatten Mitte April elf Kindertagespflegepersonen den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. Sie bieten ab sofort Betreuungsplätze für Kinder in ihrem Wohnort an. Susanne Burgdörfer, die Leiterin des Hauses der
[weiterlesen …]



Zimmerbrand in Edenkoben: Ursache noch ungeklärt

3. Mai 2021 | Von

Edenkoben. Heute morgen (3. Mai) kurz vor 4 Uhr, wurde die Feuerwehr aus Edenkoben zu einem Zimmerbrand nach Edenkoben in die Weinstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war eine Rauchentwicklung und Flammen aus der Eingangstür im Hof sichtbar. Zwei Bewohner befanden sich im 1.OG straßenseitig noch am Fenster – sie wurden mittels Steckleitern durch die
[weiterlesen …]



Einbruch in Firma im Edenkobener Industriegebiet: Zeugen gesucht

2. Mai 2021 | Von

Edenkoben. Im Zeitraum von Freitag, 30. April 2021, 17 Uhr bis Samstag, 1. Mai 2021, 10.30 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in eine Trockenbaufirma im Gewerbegebiet In den Seewiesen in Edenkoben ein. Die Täter verschafften sich Zugang zum Gebäude, indem sie ein Fenster, das direkt an der Straße liegt, einschlugen. Die Täter brachen mehrere Türen
[weiterlesen …]



Im wahrsten Sinne des Wortes: In Edesheim gibt es jetzt auch frische Landeier

2. Mai 2021 | Von

Edesheim. Seit letzten Freitag gibt es in Edesheim Eier von glücklichen, freilaufenden Hühnern. Die Eier kommen vom Martinshof in Burrweiler. Bernhard Martin und sein Sohn Lukas haben im Hof des Anwesens von Harald Platz in der Provisstraße 1, einen Eierautomaten aufgestellt. Dieser hat eine Kapazität von 60 Schachteln a 10 Eier. Das Gerät steht gut
[weiterlesen …]



A 65bei Edenkoben: Vollsperrung von 3. auf 4. Mai 

1. Mai 2021 | Von

Edenkoben – Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest führt in der Nacht vom 3. auf den 4. Mai 2021, in der Zeit von 21:30 Uhr bis voraussichtlich 5 Uhr Sanierungsarbeiten an der A 65 im Bereich der Anschlussstelle Edenkoben in Fahrtrichtung Karlsruhe durch. Grund ist die Ausbesserung von Asphaltschäden, die durch einen Verkehrsunfall Anfang April entstanden
[weiterlesen …]



Grünes Licht für neues Wohnquartier in Böchingen

30. April 2021 | Von

Böchingen – Der Böchinger Gemeinderat hat einstimmig den Bebauungsplan für das Gelände der ehemaligen Sektkellerei beschlossen. Damit ist der Weg frei für die weiteren Planungen und den Beginn der Erschließungsarbeiten. Stephan Ruppert, Geschäftsführer des ausführenden Bauunternehmens Matthias Ruppert, freut sich über den einstimmigen Beschluss: „Für uns war das ein ganz wichtiges Zeichen. Wir erleben hier
[weiterlesen …]



Nikolauskapelle in Klingenmünster bleibt doch noch geschlossen

30. April 2021 | Von

Klingenmünster – Die Nikolauskapelle bei Klingenmünster kann wegen der hohen Inzidenzwerte nun doch nicht Anfang Mai öffnen. Sobald eine Öffnung möglich ist, wird es bekanntgegeben. Im Chor des Kleinods aus dem Mittelalter wurde derweil ein Fenster mit dem heiligen Nikolaus eingebaut. Auch wurden im Außenbereich im vergangenen Jahr drei Geschichtstafeln mit Informationen über bekannte Bewohner
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 30. April 2021

30. April 2021 | Von

Stand 30. April 2021 haben sich seit der seit gestrigen Meldung 41 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 4.815 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.154 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 149 Personen verstorben. 512 Menschen sind aktuell infiziert.  Neu betroffene Einrichtungen wurden keine
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin