Mittwoch, 23. Oktober 2019

Kreis Südliche Weinstraße



Projekt Gemeindeschwesterplus: Verbandsgemeinde Maikammer beteiligt sich

23. Oktober 2019 | Von

Maikammer. Die Verbandsgemeinde Maikammer wird Teil des Modellprojekts „Gemeindeschwesterplus“ des Landes Rheinland-Pfalz. In Kooperation mit der Stadt Neustadt werden nun auch in der Verbandsgemeinde Maikammer künftig präventive Hausbesuche für Menschen angeboten, die älter als 80 Jahre alt sind. Damit verfügen alle Verbandsgemeinden im Landkreis Südliche Weinstraße über eine Gemeindeschwesterplus. Für die Stadt Neustadt und die
[weiterlesen …]



A65/Edesheim – „Tiger“ angefahren

23. Oktober 2019 | Von

A65/Edesheim. Die Beamten der Polizeiinspektion Edenkoben erschraken heute Morgen, als sie gegen 1.20 Uhr mitgeteilt bekamen, dass ein rumänischer LKW-Fahrer kurz nach der Tank- und Rastanlage „Pfälzer Weinstraße West“ (in Fahrtrichtung KA) einen Tiger angefahren hatte. Als die Streife vor Ort kamen, stellten sie schnell fest, dass es sich anstatt einer gefährlichen Großkatze um einen
[weiterlesen …]



Versammlung im Rathaus: „Wir wollen keine Versiegelung von Flächen im Bornheimer Naturschutzgebiet“

23. Oktober 2019 | Von

Bornheim. Michelin betreibt in Landau ein Reifenlager. Nun soll Landau auch das Ungarn-Geschäft der Firma mit übernehmen, deshalb muss erweitert werden. Zu diesem Zweck hat die Firma peu a peu von Privatleuten Land rund um Bornheim zusammen gekauft. Es sollen dort Lagerhallen mit einer Gesamtfläche von 40.000 Quadratmetern entstehen. Das geplante Bauvorhaben der Firma Michelin
[weiterlesen …]



Rad-Parkhaus in Annweiler eingeweiht: Rahmenbedingungen schaffen für den Umstieg auf den ÖPNV

22. Oktober 2019 | Von

Annweiler. Wenn zugleich der rheinland-pfälzische Verkehrsstaatssekretär aus Mainz und der Landrat des Kreises SÜW kommen, um gemeinsam mit den kommunalpolitischen Repräsentanten das Rad-Parkhaus am Bahnhof Annweiler einzuweihen, dann ist das schon eine bedeutsame Anerkennung der Arbeit des adfc (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club). adfc-Kreisvorsitzender Michael Schindler, der „Akteur und Kämpfer für gute Radwege“, wie er von Seefeldt
[weiterlesen …]



Vortrag von Prof. Dr. Busch in Essingen am 30. Oktober: Ein Christus zwischen vielen Caesaren

21. Oktober 2019 | Von
Jesus am Kreuz

Essingen. „Ein Christus zwischen vielen Caesaren“ lautet der Vortrag von Dr. Peter Busch am 30. Oktober, 19 Uhr im Gemeindehaus Essingen, Schlossstraße 26. Er beleuchtet dabei das Neue Testament im Licht archäologischer Funde aus dem 1. und 2. Jahrhundert nach Christus. „Die Erfolgsgeschichte des Christentums wird in seiner Anfangszeit entschieden“, sagt der Leiter des Pfälzischen
[weiterlesen …]



Wissing: Neuer Rad- und Gehweg für Bad Bergzabern – Auch MdB Dr. Gebhart unterstützt Baumaßnahme

21. Oktober 2019 | Von

Mainz/Bad Bergzabern. Der Planfeststellungsbeschluss für den Rad- und Gehweg zwischen Bad Bergzabern und Schweigen- Rechtenbach ist unterschrieben. Dies hat der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Dr. Wissing heute ( 21. Oktober) in Mainz mitgeteilt. „Der Beschluss ist ein wesentlicher Schritt für die Realisierung dieser wichtigen Radwegeverbindung für die Region Südliche Weinstraße“, sagte Verkehrsminister Dr. Volker Wissing. Der neu
[weiterlesen …]



Protest gegen ungerechte Sozialabgaben auf Direktversicherungen und Betriebsrenten in Karlsruhe

20. Oktober 2019 | Von

Karlsruhe. Am 26. Oktober 2019 werden in vielen deutschen Städten Demonstrationen gegen die Doppelverbeitragung auf Direktversicherungen und Betriebsrenten stattfinden. Von Bayreuth bis Wiesbaden, von Dresden bis Karlsruhe demonstrieren Betroffene dagegen. Veranstalter ist der Verein für Direktversicherungsgeschädigte, der seit 2015 den staatlichen Zugriff auf die Ersparnisse aus privater und betrieblicher Altersvorsorge anprangert. Fast ein Fünftel der
[weiterlesen …]



Oktobermarkt Kandel feiert 400 Jahre Marktrecht

20. Oktober 2019 | Von

Kandel- In diesem Jahr, wenn sich wieder Jung und Alt zu ein paar vergnüglichen Stunden auf dem Kandeler Oktobermarkt treffen, wird es einige neue Attraktionen geben. Die offizielle Eröffnung und der Fassanstich um 18 Uhr im Festzelt durch den Bürgermeister der Stadt Michael Niedermeier, wird mit drei Salutschüssen durch den Kandeler Schützenverein eingeleitet. Ein Bayrische
[weiterlesen …]



Hobby- und Kunstausstellung ‚wir zeigens …‘

19. Oktober 2019 | Von

Maikammer. Jedes Jahr treffen sich 30 Aussteller im Maikammer Bürgerhaus zur Hobby – und Kunstausstellung. Das Motto ‚wir zeigens …‘ ist Programm- einigen Künstlern kann man beim Fertigen ihre Arbeiten über die Schulter schauen . Die Vielfalt der gezeigten Hobbys ist groß – die Qualität sehr hoch . Fürs leibliche Wohl ist gesorgt . Der
[weiterlesen …]



Schweighofen: Fahrraddiebe unterwegs – Einer wurde festgenommen

18. Oktober 2019 | Von

Schweighofen. In der Nacht zum Donnerstag (17. Oktober) gegen 3 Uhr bemerkte eine Bewohnerin eines Einfamilienhauses in Schweighofen zwei Männer in ihrem Garten, die umgehend die Flucht ergriffen. Eine Streife der PI Bad Bergzabern konnte einen der Männer noch im Ortsbereich festnehmen. Er war mit einem hochwertigen Rennrad unterwegs, das er aus der Garage der
[weiterlesen …]



Thomas Hitschler neues Mitglied im Innenausschuss

18. Oktober 2019 | Von

Berlin. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) ist auf einer Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion am Dienstag in Berlin als ordentliches Mitglied in den Innenausschuss des Deutschen Bundestages gewählt worden. Neben seiner neuen Tätigkeit im Innenausschuss bleibt der 37-jährige Südpfälzer weiterhin Mitglied des Ausschusses für Verteidigung. „Ich danke meinen Kolleginnen und Kollegen für das Vertrauen“, erklärt Hitschler
[weiterlesen …]



„Tanzen und Musik verbindet“ – Netzwerk BAF feiert 25. Geburtstag mit Jubiläumsball: „Wir lassen es richtig krachen“

18. Oktober 2019 | Von

Landau. Das 50. Jubiläumsjahr des Landkreises Südliche Weinstraße geht mit einer besonderen Veranstaltung seinem Ende entgegen. Da das Netzwerk BAF (Bildung-Aktionen-Freizeit für Menschen mit Behinderung) in diesem Jahr sein 25. Jubiläum feiert und dabei den 20. BAF-Ball veranstaltet, lassen es der Landkreis Südliche Weinstraße und BAF, in Kooperation mit der Ortsgemeinde Gossersweiler-Stein, beim Musik und
[weiterlesen …]



DRK Edenkoben: Nach 20 Jahren verabschiedet sich Bürgermeister Olaf Gouasé vom Vorsitz

18. Oktober 2019 | Von

Edenkoben. 20 Jahre führte Bürgermeister Olaf Gouasé das Edenkobener Deutsche Rote Kreuz. Bei der vergangenen Mitgliederversammlung standen Neuwahlen an, den Posten des Vorsitzenden und damit die Nachfolge von Gouasé übernimmt der Erste Beigeordnete Eberhard Frankmann. „Es waren 20 schöne Jahre“, blickt Gouasé zurück. Am 8. April 1999 hatten ihn die Mitglieder zum Nachfolger des schwer
[weiterlesen …]



Rinnthal – Frau aus hilfloser Lage gerettet

17. Oktober 2019 | Von
Rettungswagen mit Blaulicht

Rinnthal/Annweiler – Frau aus hilfloser Lage gerettet. Während einer Streifenfahrt in den Morgenstunden des 16.10.2019 durch Rinnthal bemerkten zwei aufmerksame Polizisten der Polizeiwache Annweiler eine vor einem Haus auf dem Boden liegende Frau. Wie sich später herausstellte, war die lebensältere Dame, welche zu ihrem Briefkasten laufen wollte, bewusstlos geworden und geriet so in eine hilflose
[weiterlesen …]



Vermisster Mann aus Edenkoben tot aufgefunden

16. Oktober 2019 | Von
Blaulicht eines Polizeiwagens

Edenkoben – Am Mittwochabend gegen 20 Uhr wurde ein seit Dienstag als vermisst gemeldeter 79-Jähriger aus Edenkoben im Waldgebiet nördlich des Friedensdenkmals tot aufgefunden. Rund 90 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und THW hatten intensiv nach dem Senior gesucht. Die Ermittlungen der Kriminalinspektion Landau zur Feststellung der Todesursache laufen. Weitere Angaben machte die Polizei vorerst nicht.
[weiterlesen …]



Dr. Thomas Gebhart zur Bundespolizei Bad Bergzabern: Deutsch-französische Einsatzeinheit startet

16. Oktober 2019 | Von

Bad Bergzabern – Am Mittwoch den 16. Oktober 2019 wurde am Rande des Deutsch-Französischen Ministerrates in Toulouse eine Verwaltungsvereinbarung zu einer deutsch-französische Polizeieinheit unterschrieben. „Die deutsch-französische Einsatzeinheit der Bundespolizei in Bad Bergzabern kann ihre Arbeit aufnehmen“, so der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU). „Seit längerem habe ich mich für eine solche grenzüberschreitende Einsatzeinheit in
[weiterlesen …]



Trifels Natur GmbH muss Rückbaukonzept vorlegen

16. Oktober 2019 | Von

Neustadt / Annweiler – Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd hat gegenüber der Trifels Natur GmbH die Vorlage eines Rückbaukonzepts für die formell und materiell rechtswidrigen Ablagerungen (Deponien) in der Gemarkung Annweiler, im Bereich: „Kälberbächel, oberhalb Tal“, Bereich „In der Kehr“ in Annweiler-Gräfenhausen sowie in der Gemarkung Wernersberg, Gewanne Ebersberg angeordnet. Die Trifels Natur GmbH hatte
[weiterlesen …]



Beste Stimmung mit den Roten Husaren beim Ramberger Oktoberfest

16. Oktober 2019 | Von

Ramberg. Eine Woche nach Ende des Münchner Oktoberfestes fand in der ausverkauften Ramburghalle am letzten Wochenende das dritte Ramberger Oktoberfest statt. Wie es sich für ein solches Fest gehört, erschienen die meisten Gäste in Lederhosen und Dirndl. Im Ausschank gabs Original Münchner Bier vom Fass der Augustiner Brauerei sowie die typisch bayrischen Schmankerl Haxn, Leberkäs,
[weiterlesen …]



Drei Wildschweine von LKW überfahren: Zwei Autofahrer kollidieren danach mit den toten Tieren

15. Oktober 2019 | Von

A65 bei Edenkoben. Über zwei Stunden musste heute Nacht (15. Oktober) auf der A 65 zwischen Landau-Nord und Edenkoben in Fahrtrichtung Ludwigshafen die Fahrbahn abgesichert und teilweise gesperrt werden, weil gleich drei Wildschweine von einem bislang unbekannten Fahrzeug – vermutlich LKW – überfahren wurden. In der Folge kollidierten zwei Autofahrer mit den verendeten Tieren und
[weiterlesen …]



Annweiler als SDG-Modellkommune im Biosphärenreservat Pfälzerwald? Grüne beantragen Sondersitzung im Verbandsgemeinderat

14. Oktober 2019 | Von

Annweiler. Die UN hat 17 Nachhaltigkeitsziele, kurz SDG genannt, definiert. (SDG steht für Sustainable Development Goals, die Red.). Diese Nachhaltigkeitsziele betreffen Themen wie Klimaschutz, Insektensterben und CO2-Reduktion. „Das geht uns alle an“, erklärte SÜW-Landrat Dietmar Seefeldt in einer Pressemeldung und rief Ende September Orts- und Verbandsgemeinden des Kreises, die im Naturpark Pfälzerwald liegen, dazu auf,
[weiterlesen …]



Motorradunfall im Wellbachtal

14. Oktober 2019 | Von

Albersweiler- Am 13. Oktober, 13:48 Uhr, wurde ein Motorradunfall im Wellbachtal gemeldet. Ein 18-jährige Motorradfahrer aus dem Landkreis Südliche Weinstraße war auf der B 48 von Johanniskreuz kommend in Richtung Rinnthal unterwegs. In einer scharfen Linkskurve stürzte er vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit. Er verletzte sich schwer, aber nicht lebensgefährlich. Wegen der Bergung des Verletzten
[weiterlesen …]



CDU Südpfalztreffen 2019: Ehrengast Jens Spahn: „Wir müssen Vertrauen zurück gewinnen!“

13. Oktober 2019 | Von

Landau. Politik, Unterhaltung, Gespräche,Ehrungen: Die CDU Südpfalz lud am Freitag zu ihrem traditionellen Südpfalztreffen in die Jugendstilfesthalle Landau ein. Bei der begehrten Tombola gab es attraktive Preise zu gewinnen. Der Chor Mixtur aus Bellheim unterhielt die Gäste mit modernem Liedgut und erntete dafür großen Applaus. Der südpfälzische  CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart (Kreisverband
[weiterlesen …]



Selbstmord von Mias Mörder Abdul. D.: Behörden bestätigen Erhängen als Todesursache

13. Oktober 2019 | Von

Kandel/Schifferstadt – Der Mörder der 15-jährigen Mia aus Kandel, Abdul D., hat sich erhängt. Das teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag mit. Der Afghane unbestimmten Alters war am Donnerstag tot in seiner Zelle in der Justizvollzugsanstalt Schifferstadt aufgefunden worden. Eine auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal am 11. Oktober durchgeführte Obduktion habe als Todesursache  „ein zentrales
[weiterlesen …]



Therapeutisches Reiten der Lebenshilfe Südliche Weinstraße: Von sanften Riesen lernen

11. Oktober 2019 | Von

Herxheim. Das Therapeutische Reiten der Lebenshilfe Südliche Weinstraße fördert erfolgreich die sozialen und motorischen Fähigkeiten zahlreicher Menschen aus der Südpfalz. Die Hände zittern. Holger Jotter wartet auf Samson. Da kommt er aus dem Stall. Die blonde Wallemähne des 900 Kilogramm schweren Pferdes braucht Pflege. Holger lächelt und streichelt ihm über die Wange. Jetzt die Bürste!
[weiterlesen …]



Eilmeldung: Abdul D., Mörder von Mia, tot in Zelle gefunden

10. Oktober 2019 | Von
Mias Mörder Abdul D.

Kandel/Schifferstadt – Abdul D., der Mörder der 15-jährigen Mia, ist tot in seiner Gefängniszelle aufgefunden worden. Das wurde am Donnerstag bekannt. Demnach soll sich der junge Mann erhängt haben. Bereits vor einem Jahr hatte Abdul D. versucht, sich selbst zu töten. Damals hatten ihn Vollzugsbeamte stark blutend in seiner Zelle aufgefunden. Nach einem Krankenhausaufenthalt wurde
[weiterlesen …]



27. Oktober: Jubiläumskonzert zu 1250 Jahre Walsheim

10. Oktober 2019 | Von

Walsheim. Im Rahmen der Feierlichkeiten 1250 Jahre Walsheim findet am Sonntag, 27. Oktober um 18 Uhr in der protestantischen Kirche des Ortes das Jubiläumskonzert statt. Hierzu laden die Ortsverwaltung sowie alle Mitwirkenden recht herzlich ein. Höhepunkt dürfte das Concerto in G des jungen Walsheimer Organisten Thorsten Grasmück werden, der dieses Werk zum Gemeindejubiläum als auch
[weiterlesen …]



Autobahnanschluss bei Edenkoben: Zu Fuß nach Neustadt

9. Oktober 2019 | Von

Edenkoben. Eine Streife der Polizei Edenkoben stellte gestern Morgen (8. Oktober, 11.33 Uhr) auf der A 65 bei der Anschlussstelle Edenkoben einen 50-jährigen Mann fest, der nach eigenen Angaben zu Fuß nach Neustadt laufen wollte. Mehrere Verkehrsteilnehmer hatten den Fußgänger zuvor über Notruf bei der Polizei gemeldet. Der Mann, der seinen Wohnsitz in Polen hat,
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Unbelehrbarer Senior

9. Oktober 2019 | Von

Bad Bergzabern – Am Dienstagmorgen wurde bei einer Verkehrskontrolle am Bahnhofskreisel ein 80-jähriger Pkw-Fahrer angehalten. Dieser war nicht mehr in Besitz einer Fahrerlaubnis. Da er in den letzten Jahren mehrfach ohne Fahrerlaubnis unterwegs war, wurde sein Pkw „mit dem Ziel der Verwertung“ eingezogen, so die Polizei. Ein erneutes Strafverfahren wurde eingeleitet. (red/pol)



Richtfest für Edenkobener Ludwigspalast: Wohnen mit Freunden

9. Oktober 2019 | Von

Edenkoben. In der ehemaligen Ludwigsschule lässt es sich zukünftig gut wohnen. Das prächtige Gebäude der von 1877 bis 1880 unter König Ludwig II. erbauten ehemals königlich-bayerischen Präparandenschule, ein stattlicher Neurenaissance-Walmdachbau, später als Progymnasium, Realschule und zuletzt als Förderschule genutzt, bekommt eine neue Zweckbestimmung. In einer kleinen Feierstunde trafen sich in der Weinstraße 40 die zukünftigen
[weiterlesen …]



19. Oktober: Jahreskonzert des Kreisjugendorchesters SÜW

8. Oktober 2019 | Von

Landau. Am Samstag, 19. Oktober, 19 Uhr, wird das Kreisjugendorchester Südliche Weinstraße in diesem Jahr sein Jahreskonzert 2019 erstmals im „erlebt Forum Landau“ spielen. Unter der Leitung des neuen jungen Dirigenten Jochen Schnepf, der in der Nachfolge von Dietmar Wiedmann dieses hochklassige und ambitionierte Jugendorchester anleitet und dirigiert, werden Werke von James Barnes, Christopher Tin,
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin