Kreis Südliche Weinstraße



Edesheim: Motorradfahrer stürzt und prallt gegen Verkehrszeichen – schwere Verletzungen erlitten

30. März 2020 | Von

Edesheim. Am 30. März gegen 17.30 Uhr kam ein 54-jähriger Motorradfahrer auf der L 516 am Orteingang von Edesheim (von Edenkoben kommend) in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Mit schwersten Verletzungen musste er in ein Krankenhaus transportiert werden. Zur genauen Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter eingeschaltet. Die Ermittlungen
[weiterlesen …]



Stand 30. März: Coronavirus: 114 Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

30. März 2020 | Von

Landau/SÜW. Nach aktuellem Stand (30. März 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 114 Fälle, fünf mehr als gestern, im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße positiv auf das Coronavirus getestet. Fünf Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, sieben Personen aus
[weiterlesen …]



Stand 29. März: Coronavirus: 109 Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

29. März 2020 | Von

SÜW/LD. Nach aktuellem Stand (29. März 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 109 Personen positiv auf das Coronavirus getestet und an das Landesuntersuchungsamt übermittelt, das sind 11 Fälle mehr als am Vortag. 4 Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler,
[weiterlesen …]



Corona: Anträge für Zuschussprogramm können ab 30. März gestellt werden

29. März 2020 | Von

RLP – Solo-Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmen haben von Montag (30. März) an die Möglichkeit, Zuschüsse aus dem Sofortprogramm des Bundes zu beantragen. Das Antragsformular kann auf den Internetseiten der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), des Wirtschaftsministeriums sowie den Industrie- und Handelskammern und den Handwerkskammern heruntergeladen werden. Das hat Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (FDP) mitgeteilt. Antragsberechtigt
[weiterlesen …]



Dramatischer Appell und Offener Brief an Wirtschaftsminister, Landrat und OB: Hoteliers der Südlichen Weinstraße benötigen Hilfe

29. März 2020 | Von

Edenkoben/ Landau/ Rhodt. Hoteliers der Region schlagen Alarm. Nadine und Alexander Kurz (Das Prinzregent Edenkoben), Thomas Langhauser (Gutshof Ziegelhütte), Petra und Holger Hirsch (Maximilians Boutique Hotel Landau), Oliver Hasert (Parkhotel Landau), Benedikt und Matthias Goldberg (Soho Hotel Landau) und Sonja Schäfer (Wohlfühlhotel Alte Rebschule Rhodt), haben sich jetzt in einem Offenen Brief an Wirtschaftsminister Dr.
[weiterlesen …]



Edesheim: Morgens um 7 Uhr in einer fremden Hofeinfahrt…

29. März 2020 | Von

Edesheim. Am Samstagmorgen, (28. März, 7 Uhr) meldete sich eine Edesheimer Bürgerin bei der Polizei Edenkoben und teilt mit, dass eine, ihr unbekannte Frau in ihrer Hofeinfahrt sitzen würde. Auf Ansprache hätte diese sehr aggressiv reagiert. Als die Polizei vor Ort erschien, hatte sich die unbekannte Frau bereits entfernt. Anhand einer Personenbeschreibung konnte die Frau
[weiterlesen …]



Verstöße gegen Corona-Landesverordnung: Picknick, Grillen, Smalltalk in Bad Bergzabern

29. März 2020 | Von

Bad Bergzabern. Am vergangenen Wochenende sind wiederholt Verstöße gegen die Corona Landesverordnung begangen worden, meldet die Bad Bergzaberner Polizei. Sie weist darauf hin, dass diese Verordnung bis einschließlich 3. April und vermutlich darüber hinaus, bestehen bleibt. Es sei vermehrt beobachtet worden, dass sich Personen treffen –  zum Picknick, Grillen oder Smalltalk – wo der Mindestabstand
[weiterlesen …]



Stand 28. März: 98 Corona-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau

28. März 2020 | Von

Landau/SÜW – Nach aktuellem Stand (28. März 2020, 15 Uhr) gibt es in Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße 98 Corona-Fälle. Das sind neun mehr als am Vortag. 3 Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, 7  aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern, 18 aus der Verbandsgemeinde Edenkoben, 12 aus der Verbandsgemeinde Herxheim, 7  aus der Verbandsgemeinde
[weiterlesen …]



Unfallflucht in Mühlhofen: Kurzschlussreaktion nach Schock

28. März 2020 | Von

Landau. Am frühen Samstagmorgen kam es auf der L544 in Billigheim-Ingenheim zu einem Verkehrsunfall. Ein Zeuge meldete zunächst ungewöhnliche Geräusche im Bereich L544 zwischen Billigheim-Ingenheim und Barbelroth. Unmittelbar am Ortseingang in Mühlhofen wurde ein auf etwa 30 Meter beschädigter Zaun festgestellt. Dank einer weiteren Zeugin, die ein Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit die Verkehrsunfallörtlichkeit hatte verlassen
[weiterlesen …]



Bekämpfung der Corona-Pandemie: Landkreis Südliche Weinstraße erhält rund 2,8 Millionen Euro Soforthilfe vom Land

28. März 2020 | Von

SÜW. Im Rahmen des Nachtrags zum Doppelhaushalt 2019/2020 des Landes Rheinland-Pfalz in Höhe von 3,3 Milliarden Euro sind 800 Millionen Euro für die aktuelle Krisenbewältigung aufgrund des Coronavirus vorgesehen. Der Beschluss wurde gestern durch den Landtag Rheinland-Pfalz gefasst. Von den 800 Millionen Euro sollen den Landkreisen und kreisfreien Städten sofort 100 Millionen Euro unbürokratisch, verteilt
[weiterlesen …]



Maikammer: Vermisster wohlbehalten zurück

28. März 2020 | Von

Maikammer. Am Abend des 27. März wurde ein 76-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Maikammer als vermisst gemeldet. Eine Gefahrenlage für den 76-Jährigen konnte nicht ausgeschlossen werden. Ersten Erkenntnissen nach war der Vermisste zu Fuß unterwegs. Nachdem eine Suche der Polizei zunächst erfolglos blieb, wurden die freiwilligen Feuerwehren Edenkoben und Maikammer zur Unterstützung herangezogen. Es wurde auch
[weiterlesen …]



Aktion „Macht mit und zeigt Herz!“ – Ein Herzchen-Gruß an der Haustür ist Balsam für die Seele 

28. März 2020 | Von

Eine Aktion, die am 22. März in Kandel ihren Anfang nahm, breitet sich aus: Ein kleines Herz, aufgeklebt an der Haustür oder auf dem Briefkasten. Einen Gruß hinterlassen, ein Zeichen, dass man aneinander denkt (gerade jetzt in dieser beispiellosen Zeit), ist die Intension dieser Aktion. Trotz Kontaktverbot und eingeschränkten Aktivitäten darf man ja noch spazieren
[weiterlesen …]



Saftige Bußgelder in Rheinland-Pfalz bei Corona-Verstößen

27. März 2020 | Von
50-Euro-Scheine

RLP – Wer sich nicht an die Maßnahmen hält, die im Zuge der Corona-Krise beschlossen wurden, muss jetzt mit saftigen Bußgeldern rechnen. So sind Verstöße gegen die dritte Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes mit Bußgeldern bis zu 25.000 Euro belegt. Das teilte der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Freitag mit. Polizei und Ordnungsämter würden in diesen
[weiterlesen …]



Bei Verstößen gegen die Corona-Bekämpfungsverordnung: Stadt Landau und Landkreis Südliche Weinstraße begrüßen landesweit einheitlichen Bußgeldkatalog

27. März 2020 | Von

SÜW/LD. „Social Distancing“ lautet das Gebot der Stunde. Fachleute sind sich einig, dass die Ausbreitung des gefährlichen Corona-Virus durch die Zurücknahme sozialer Kontakte so verlangsamt werden kann, dass das Gesundheitssystem in Deutschland in der Lage ist, die Pandemie zu bewältigen. Die Stadt Landau und der Landkreis Südliche Weinstraße begrüßen, dass das Land Rheinland-Pfalz nun einen
[weiterlesen …]



Die Südpfalz hilft: Knapp 400 Helfer melden sich freiwillig

27. März 2020 | Von

Südpfalz – Durch die Krise schafft man es am besten gemeinsam: Die Stadt Landau und die Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim freuen sich über Unterstützung aus der Bevölkerung zur Bewältigung der Corona-Krise und haben Bürger mit medizinischer Qualifikation dazu aufgerufen, sich bei den Verwaltungen zu melden. Insbesondere für den Betrieb der Notstrukturen, darunter Notkrankenhäuser und
[weiterlesen …]



Stand 27. März: 89 Corona-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau

27. März 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (27. März 2020, 15 Uhr) gibt es Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau 89 Corona-Fälle (COVID-19). Das sind 23 mehr als am Vortag. 3 Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, 6 aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern, 14 aus der Verbandsgemeinde Edenkoben, 12 aus der Verbandsgemeinde Herxheim, 6  aus der Verbandsgemeinde
[weiterlesen …]



Corona-Fall im Pfalzklinikum bestätigt – Betroffener Patient ist isoliert

27. März 2020 | Von

Klingenmünster – Im Pfalzklinikum am Standort Klingenmünster wurde am Donnerstag, 26. März, bei einem Patienten das Coronavirus festgestellt. Es handelt sich um einen Patienten der Klinik für Gerontopsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie. Der Patient wurde isoliert und wird gemäß den Vorgaben des Robert Koch-Instituts für Schutz- und Hygienemaßnahmen betreut. Diese Maßnahmen würden innerhalb des Pfalzklinikums und
[weiterlesen …]



Corona: Bundeswehr unterstützt in Bad Bergzabern – Betten werden bereitgestellt

27. März 2020 | Von

Bad Bergzabern – Die Südpfalz wird im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie Unterstützung der Bundeswehr erhalten. „Konkret geht es darum, in leerstehenden Teilen des Krankenhauses Bad Bergzabern zusätzliche Betten bereitzustellen“, informiert der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit Dr. Thomas Gebhart (CDU). Dem Antrag aus der Südpfalz wurde damit stattgegeben. „Ich habe diese
[weiterlesen …]



Amtshilfe: Bundeswehr aus Germersheim unterstützt Corona-Teststation in Landau

27. März 2020 | Von

Südpfalz – “Wir bleiben für euch da – bleibt ihr bitte für uns zuhause“: Unter diesem Motto arbeiten in der ganzen Republik Einsatzkräfte, medizinisches Personal und zahlreiche Menschen in den sogenannten „systemrelevanten“ Berufen trotz ständiger Infektionsgefahr. Auch die Soldaten der Bundeswehr unterstützen tatkräftig vor Ort, wie seit Dienstag im Diagnosezentrum auf dem Messplatz in Landau.
[weiterlesen …]



Nachbarschaftshilfen im Kreis Südliche Weinstraße: Hilfsangebote online finden und Aufnahme im Register

27. März 2020 | Von

SÜW – Wo entstehen welche Nachbarschaftshilfen, an wen kann ich mich wenden, wenn ich Hilfe beim Einkaufen brauche oder selbst meine Unterstützung anbieten möchte? Die Kreisverwaltung hat aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf die Ausbreitung des Coronavirus einen kreisweiten Überblick erstellt, wo sich überall im Landkreis Nachbarschaftshilfen bilden. Dieser ist auf www.suedliche-weinstrasse.de, Stichwort „Corona“,
[weiterlesen …]



Non-Profit-Plattform „Lokal.Help“: Stadt Annweiler und das Trifelsland stehen zusammen

26. März 2020 | Von

Annweiler. „Wir lieben unsere Heimat, unsere Lieblingslokale, Weinstuben, Bars und Einzelhandelsgeschäfte, aber auch unsere Handwerksbetriebe und Einzelunternehmer, als interdisziplinäres Team haben wir innerhalb kürzester Zeit eine Non-Profit-Plattform entwickelt auf der man Gutscheine kaufen kann, um somit sein Lieblingsgeschäft zu unterstützen“, so das Team der Fa. yumeda aus Weinheim, Christian Riesenberger und Markus Laux, der bei
[weiterlesen …]



Corona-Ambulanz in Landau ergänzt zentrale Drive-In-Diagnosestation

26. März 2020 | Von

Landau/SÜW. Das gemeinsame Corona-Testzentrum in Landau wird in der kommenden Woche um eine Corona-Ambulanz für Bürger des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau ergänzt. In der Ambulanz in Trägerschaft der Kassenärztlichen Vereinigung können sowohl Laborüberweisungen ausgestellt wie auch Abstriche genommen werden – das soll die Hausärzte entlasten. Die Corona-Ambulanz steht direkt neben der bisherigen
[weiterlesen …]



Stand 26. März: 66 Corona-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau

26. März 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (26. März 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 66 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das sins fünf mehr als am Vortag. Drei Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, sechs aus der Verbandsgemeinde Bad
[weiterlesen …]



Verkehrsunfallstatistik der PI Edenkoben: Unfälle mit Pedelecs haben zugenommen

26. März 2020 | Von

Edenkoben. Im vergangenen Jahr hat die Polizei Edenkoben 1.315 Verkehrsunfälle registriert. Ungenügender Sicherheitsabstand und nicht angepasste Geschwindigkeit waren dabei die Hauptunfallursachen. Auch das Potential der Zweirad-Mobilität machte sich bemerkbar: Die Unfälle mit den Pedelecs – den Fahrrädern mit Elektro-Unterstützung – haben zugenommen. Weitere Informationen zur Verkehrsstatistik der Polizei Edenkoben findet man unter https://s.rlp.de/QjvUW.



Corona-Krise: Sparkasse Südliche Weinstraße ermöglicht ab heute (26. März) Aussetzung von Zins- und Tilgungszahlungen bei Verbraucherdarlehen

26. März 2020 | Von

Landau. Die Auswirkungen der aktuellen Corona-Krise werden dazu führen, dass die Rückzahlung von Darlehen oder die regelmäßigen Zins- und Tilgungszahlungen von Verbrauchern nicht oder nur noch eingeschränkt geleistet werden können. Der Deutsche Bundestag hat vor diesem Hintergrund am 25. März 2020 beschlossen, dass bei vor dem 15. März 2020 abgeschlossenen Verbraucherdarlehensverträgen Zins- und Tilgungsleistungen für
[weiterlesen …]



Stand 25. März: 61 Corona-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau

25. März 2020 | Von

SÜW/LD. Nach aktuellem Stand (25. März 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 61 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das sind 12 mehr als noch zwei Tage zuvor. Zwei Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, sechs aus der Verbandsgemeinde
[weiterlesen …]



Corona-Infektion: Nähe zum Elsass lässt Hotspot in der Südpfalz erwarten – Kommunen leisten Hilfe bei französischen Nachbarn und beantragen Bundeswehr-Unterstützung

25. März 2020 | Von

Südpfalz. In der Südpfalz muss wegen der Nähe zum Corona-Risikogebiet Grand-Est – zu dem auch das Elsass zählt – und wegen des bis vor kurzem intensiven Austauschs über die Grenzen hinweg mit einer verstärkten Ausbreitung des Corona-Virus gerechnet werden. So lautet die Lage-Einschätzung der Verantwortlichen in den Katastrophenschutzstäben für die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße
[weiterlesen …]



Telefon-Sprechstunde mit Thomas Gebhart am 27. März

25. März 2020 | Von

Südpfalz – Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurden alle geplanten öffentlichen Termine des südpfälzischen Bundestagsabgeordneten und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit Dr. Thomas Gebhart (CDU) für die nächste Zeit abgesagt. Gebhart wird alternativ am Freitag, 27.03.2020 von 16 bis 17 Uhr eine telefonische Sprechstunde anbieten. Interessierte können sich zu diesem
[weiterlesen …]



Corona: Südliche Weinstraße erhält rund 2,75 Millionen Euro

24. März 2020 | Von

SÜW – Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bekommt der Landkreis Südliche Weinstraße 2,75 Mio. Euro. Wie Alexander Schweitzer, SPD-Fraktionsvorsitzender und Abgeordneter aus Bad Bergzabern betont, hat die Landesregierung angekündigt, das Geld den Kommunen rasch zur Verfügung zu stellen. „Die Kommunen kämpfen an vorderster Front gegen das Corona-Virus, etwa über ihre Gesundheitsämter. Es ist daher genau richtig,
[weiterlesen …]



Corona-Pandemie: Landesregierung beschließt Nachtragshaushalt und Soforthilfefonds für Bevölkerung und Wirtschaft

24. März 2020 | Von

RLP – Der Ministerrat hat in seiner Sitzung am 25. März den Nachtragshaushalt für das Haushaltsjahr 2020 beschlossen – als „Schutzschild“ gegen die Auswirkungen der Corona-Pandemie.  Das Landeskabinett habe einen sehr hohen Nachtragshaushalt beschlossen, sagten Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Finanzministerin Doris Ahnen, Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Umweltministerin Ulrike Höfken. Die Landesregierung werde für die Bekämpfung
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin