Samstag, 01. Oktober 2022

Kreis Südliche Weinstraße



Podiumsdiskussion „Zukunft der häusliche Pflege“ am 3. November in Edenkoben

1. Oktober 2022 | Von

Edenkoben – 80 Prozent der Pflegebedürftigen werden zu Hause gepflegt, von Pflegediensten und von den Angehörigen. Die Pflegedienstleistungen werden immer teurer, was können wir uns noch leisten? Pflege 2. Klasse? Das beleuchtet die CDA Südpfalz und fordert: „Wir brauchen dringend eine Erhöhung des Pflegegelds!“ Die CDA Südpfalz (AK Pflege) hat einen Antrag auf Anpassung des
[weiterlesen …]



Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr: Gespräch mit regionalen Energieverbänden

30. September 2022 | Von

Auf Anregung der Initiative Südpfalz-Energie e.V. (ISE e.V.) fand am 12. September 2022 ein Austausch mit Bundesminister Volker Wissing zu zwei Themen aus der Meta-Studie „Klimaschutz – Energiewende 2.0“ des ISE e.V. statt. Darunter sind sehr interessante Vorschläge, die bereits in Planung oder in der Erprobung sind. Digitale Infrastruktur für ein dringend notwendiges „Energiemanagement-System“ Die
[weiterlesen …]



SPD: „12 Euro Mindestlohn ist Respekt für Arbeit – auch in der Südpfalz“

30. September 2022 | Von

Zum 1. Oktober steigt der Mindestlohn auf 12 Euro. Damit setzt die SPD nur ein Jahr nach der gewonnenen Bundestagswahl ein zentrales Wahlversprechen um. Davon profitieren 6,6 Millionen Frauen und Männer in Deutschland. Auch für viele Menschen in der Südpfalz bedeutet dies eine kräftige Gehaltserhöhung. Im Landkreis Germersheim werden insgesamt 6.802 Personen und damit 13,3 Prozent
[weiterlesen …]



Freimersheim: Karlheinz Theobald Benefiztag mit mehr als 1.200 Gästen und Spenden  über 6.000 Euro 

30. September 2022 | Von

Freimersheim – Spenden von mehr als 6.000 Euro und mehr als 1.200 Gäste: Das ist die Bilanz des Karlheinz Theobald Benefiztags am 24. September in Freimersheim. „Wir sind überwältigt von den zahlreichen Menschen und deren Spendenbereitschaft zugunsten unseres schwerkranken Freundes Karlheinz Theobald“, so die Veranstalter des Benefiztags. Die Spendensumme fließt dem ehemaligen Spieler und ersten
[weiterlesen …]



Energiesparmaßnahmen in der Verbandsgemeinde Edenkoben

29. September 2022 | Von

VG Edenkoben. „Energie einzusparen ist in der aktuellen Situation eine Aufgabe von uns allen. Das Gebäudemanagement in der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben hat in den vergangenen Wochen kurzfristige Einsparmöglichkeiten im Sinne der Verordnung zur Sicherheit der Energieversorgung über kurzfristig wirksame Maßnahmen (EnSikuMaV) geprüft und einen Maßnahmenplan erarbeitet“, informiert Bürgermeister Daniel Salm. Die Heizungsanlagen im Rathaus der Verbandsgemeindeverwaltung
[weiterlesen …]



Geldautomat in Rohrbach gesprengt

29. September 2022 | Von

Rohrbach – Am 29. September 2022 haben Unbekannte gegen 2 Uhr in der Nacht einen Geldautomaten in der Hauptstraße gesprengt. Der Geldautomat wurde schwer beschädigt. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Ob Bargeld entwendet wurde, ist noch nicht bekannt und momentan Bestandteil der Ermittlungen der Polizei. Die Täter sollen in einem schwarzen Kombi mit
[weiterlesen …]



Klimaschutzkonzept SÜW: Von 80 Prozent fossiler Energie auf null in unter 30 Jahren

28. September 2022 | Von

SÜW – Der Kreistag hat die Umsetzung des integrierten Klimaschutzkonzepts Landkreis Südliche Weinstraße beschlossen. Das von der Kreisverwaltung erstellte integrierte Klimaschutzkonzept hat Klimaschutzmanager Philipp Steiner in der Sitzung vorgestellt. Der Landkreis will schnell umsteigen von fossilen auf nachhaltige Energien. Das von der Nationalen Klimaschutzinitiative geförderte Projekt „Erstvorhaben Klimaschutz“ endet zum Februar 2023. Das Konzept soll
[weiterlesen …]



Gas- und Stromabschläge zu hoch berechnet? Verbraucherzentrale rät zur Prüfung

28. September 2022 | Von

Die massiven Preiserhöhungen beim Gas und teilweise auch beim Strom schlagen sich auf den neuen Abschlagsrechnungen der Versorger nieder. Bei der Verbraucherzentrale mehren sich derzeit Hinweise auf überhöhte Abschlagsrechnungen. In manchen Fällen stellen die Versorger mehrere hundert Euro mehr im Monat in Rechnung als ihnen zustehen würde. Laut Gesetz dürfen Versorger nur Abschläge verlangen, die
[weiterlesen …]



SÜW: Katastrophenschutz soll verbessert werden – Bedarfs- und Entwicklungsplan verabschiedet

28. September 2022 | Von

SÜW – Der Kreistag hat den Bedarfs- und Entwicklungsplan für den Katastrophenschutz des Landkreises für die Jahre 2023 bis 2033 mit sofortiger Wirkung in Kraft gesetzt und die Brand- und Katastrophenschutzinspekteure mit der Umsetzung beauftragt. „Die Erkenntnisse aus der Flutkatastrophe im Ahrtal im Juli 2021, aber auch andere aktuelle Ereignisse wie der Klimawandel und in
[weiterlesen …]



Corona-Zahlen Südliche Weinstraße und Landau – 28. September 2022

28. September 2022 | Von
Corona-Schnelltest

SÜW/LD – Stand 28. September 2022 haben sich seit dem Vortag 150 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 54.512 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße bekannt. 53.400 Personen sind gesundet, 278 Personen verstorben. Die Inzidenz beträgt laut Landesuntersuchungsamt in der SÜW 465,5, in Landau 413,5. Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz
[weiterlesen …]



Edesheim: Kommunale Kindertagesstätte „Wiesenwichtel“ nun auch offiziell eröffnet

28. September 2022 | Von

Edesheim. In der kommunalen Kindertagesstätte „Wiesenwichtel“ wurde am Samstag, 17. September Einweihung gefeiert. Eineinhalb Jahre später – aus bekannten Gründen – als eigentlich geplant, begrüßte die Ortsbürgermeisterin Sigrid Schwedhelm-Schreiner die Gäste in der Kindertagesstätte. Mit dabei Landtagsabgeordneter Florian Maier, Landrat Dietmar Seefeldt, Erster Kreisbeigeordneter Georg Kern, Hannelore Schlageter, Leiterin der Abteilung Jugend und Familie im
[weiterlesen …]



Schulersatzneubau für Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus in Herxheim soll größer werden

27. September 2022 | Von

SÜW – Der Kreistag hat der geplanten Vergrößerung des Schulersatzneubaues der Förderschule mit dem Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung in Herxheim mit 18 Klassenräumen und der damit verbundenen geschätzten Kostensteigerung auf rund 20.555.000 Euro zugestimmt. Dabei soll vom Landkreis Südliche Weinstraße die Hälfte des Betrags vorschussweise getragen werden. Zudem sollen Verhandlungen dem Bildungsministerium Rheinland-Pfalz weiterführt werden. Ziel
[weiterlesen …]



Rhodt: Trauben landen auf der Fahrbahn

27. September 2022 | Von

Rhodt – Eine 43 Jahre alte Autofahrerin wollte von der Edesheimer Straße gerade aus über die Weinstraße in Fahrtrichtung Weyher fahren. Sie tastete sich in den Kreuzungsbereich. Ein 33 Jahre alter Schlepperfahrer mit einer Ladung von 3,5 Tonnen Trauben erkannte die Situation zu spät und leitete eine Vollbremsung ein, um einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug
[weiterlesen …]



Herxheim: Teil der Kreisstraße 44 wird zur Landesstraße hochgestuft

27. September 2022 | Von

Herxheim – Der Kreistag hat der Aufstufung eines Teilbereichs der Kreisstraße K 44 bei Herxheim zur Landesstraße zugestimmt. Die Aufstufung sei im Rahmen „weiterer notwendiger Umstufungen“ erforderlich, hieß es. Hintergrund der Maßnahme ist die von der Ortsgemeinde Herxheim und des Landesbetriebs Mobilität Speyer beabsichtigten Abstufung der Landesstraße 493 (L 493) in Herxheim (Obere und Untere
[weiterlesen …]



PAMINA-Schulzentrum in Herxheim bekommt neue 3-Feld-Sporthalle

27. September 2022 | Von

Herxheim/SÜW – In seiner Sitzung am Montag hat der Kreistag beschlossen, die Verwaltung mit dem Neubau einer 3-Feld-Sporthalle beim PAMINA-Schulzentrum in Herxheim zu beauftragen und durchzuführen. Dafür sollen nun die notwendigen Verfahrensschritte eingeleitet und notwendige Haushaltsmittel angemeldet werden. Der Ortsgemeinderat Herxheim hatte im Juli 2022 den Bebauungsplan „Süd-West, 6. Änderung“ als Satzung beschlossen. Damit sind
[weiterlesen …]



„Die Rebknorze“: Jubiläumsstück „Ne Macke hat doch jeder“

27. September 2022 | Von

Rhodt. In diesem Jahr feiert die Theatergruppe „Die Rebknorze“ in Rhodt ein besonderes Jubiläum. Die Laienspielgruppe des Turnvereins Rhodt präsentiert „Ne Macke hat doch jeder“. Der Schwank in drei Akten von Beate Irmisch ist in Turnhalle in Rhodt zu sehen: Samstag, 15., 22. und 29. Oktober, Freitag, 21. und 28. Oktober und Sonntag, 30. Oktober.
[weiterlesen …]



„Prävention steht über allem“: Interview mit der Landesvorsitzenden des WEISSEN RINGS, Sabine Bätzing-Lichtenthäler

27. September 2022 | Von

Etwas mehr als 100 Tage ist Sabine Bätzing-Lichtenthäler Landesvorsitzende des WEISSEN RINGS Rheinland-Pfalz – Zeit also, eine erste Bilanz zu ziehen. Auf ihrer Tour durch die 27 Außenstellen des Landes machte die 47-Jährige, die gleichzeitig Fraktionsvorsitzende der SPD im rheinland-pfälzischen Landtag ist, Ende August auch in Leimersheim Station. Dort traf sie den Außenstellenleiter für die
[weiterlesen …]



Aradia: Seit 30 Jahren Notruf- und Beratungsstelle Frauen, die Gewalt ausgesetzt sind

26. September 2022 | Von

Südpfalz – Seit 30 Jahren für Frauen und Mädchen in der Südpfalz da: Am 1. Oktober 1992 nahm die Notruf- und Beratungsstelle für von sexualisierter Gewalt betroffene Frauen und Mädchen unter dem Dach des FrauenZentrums Aradia in Landau ihre Arbeit auf. Seitdem bietet Aradia Opfern und auch ihren Angehörigen unter anderem kostenlose telefonische und persönliche
[weiterlesen …]



Schon wieder Cabriodach in Burrweiler aufgeschlitzt

26. September 2022 | Von

Burrweiler – In der Weinstraße wurde in der Nacht auf Sonntag zum zweiten Mal das Dach eines Cabrios aufgeschlitzt. Zudem wurde daraus eine hochwertige Sonnenbrille von Tommy Hilfiger und eine Kopfstütze gestohlen. Ein Tatzusammenhang mit dem PKW-Aufbruch an einem Mini Cabrio in der gleichen Nacht und zu den drei bereits Anfang September in Hainfeld und
[weiterlesen …]



Comedy: Oropax – „Testsieger am Scheitel“ am 15. Oktober in Kandel

25. September 2022 | Von

Kandel – Der Verein Kunst und Kultur Kandel präsentiert am 15. Oktober das Comedy-Duo „Oropax“ in der Stadthalle.  Thomas und Volker, die langsamsten Shootingstars der Comedy-Geschichte, sind diesmal Testsieger in der haarigen Kategorie Scheitel mit Punkt – aber ohne Pony. Im Rausch des Abends starten sie ein lustiges Festival der Wortakrobatik. Für die Zuschauer eine
[weiterlesen …]



Reger Austausch beim Nachhaltigkeitsstammtisch in Maikammer

25. September 2022 | Von

Maikammer. Am 15. September 2022 hatte die Verbandsgemeinde Maikammer zum 1. Nachhaltigkeitsstammtisch eingeladen. Elf interessierte Bürger waren der Einladung gefolgt. Der Klimaschutzmanager des Landkreises, Philipp Steiner, hielt einen Impulsvortrag zu Kommunalem Klimaschutz und Klimawandel bzw. Energiewende im allgemeinen sowie heruntergebrochen auf die Energiegemeinde Verbandsgemeinde Maikammer. Im Anschluss tauschten sich die Teilnehmer fast zwei Stunden über
[weiterlesen …]



Krönung der Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße: Eine hat gefehlt

25. September 2022 | Von

Edenkoben. „Das Künstlerhaus ist mehr als eine Ersatzlocation“, sagte Landrat Dietmar Seefeldt. Solange die traditionelle Krönungsstätte der Prinzessinnen der Südlichen Weinstraße, die Villa Ludwigshöhe, renoviert wird (bis 2023), ist, laut Seefeldt das Künstlerhaus („eines der schönsten Fleckchen in der Region“) Austragungsort für viele schöne Events. So auch für die diesjährige Krönungszeremonie, zu der sich etliche
[weiterlesen …]



Böchinger Herbst im Doppelpack

24. September 2022 | Von

Böchingen. Beim Besuch des Böchinger Herbstes entstehen bei vielen Gästen überwiegend Gefühle wie Vergnügen und Freude. Ebenso hat Wein an sich bereits als Produkt eine besondere Bedeutung, da dieser oft als Getränk sozialer Lebenskultur gesehen wird und als hedonisches Erlebnis alle fünf menschliche Sinne ansprechen kann. Gleichzeitig besteht bei vielen potenziellen Besuchern bereits eine emotionale
[weiterlesen …]



Birkenhördt: Mix Musik durch die Zeit – Konzert am 24. September 2022

23. September 2022 | Von

Birkenhördt – In der St. Gallus Kirche gibt es am 24. September 2022 ein ungewöhnliches Konzert zu hören.  Von Gregorianik bis Grönemeyer geht es mit dem Chor auf eine musikalische Zeitreise. Das Konzert findet im Rahmen der 700-Jahr-Feier der Gemeinde statt.  Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. 



Gesunde Trauben und ein hervorragender Jahrgang 2022: Landrat zu Besuch beim Weinlese-Gespräch bei „Deutsches Weintor“

23. September 2022 | Von

Ilbesheim. Es ist schon gute Tradition: Landrat Dietmar Seefeldt hat heute gemeinsam mit Bürgermeister Torsten Blank die Winzergenossenschaft „Deutsches Weintor“ in Ilbesheim besucht, um in der Weinlese-Zeit ein Fachgespräch über die Ernte und die erwartete Qualität zu führen. Gesprächspartner waren der Vorsitzende des Gesamtvorstands Thomas Weiter, Geschäftsführender Vorstand Frank Jentzer, der Aufsichtsratsvorsitzende der Genossenschaft Thorsten
[weiterlesen …]



Lewentz verleiht Freiherr-vom-Stein-Plakette an 40 Personen: „Langjähriges kommunalpolitisches Engagement“

23. September 2022 | Von

Mainz. Innenminister Roger Lewentz hat 40 Rheinland-Pfälzer für ihr langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet. Die Plaketten, die 1954 vom damaligen Innenminister Alois Zimmer gestiftet wurden und seit 2001 alle drei Jahre vergeben werden, überreichte Lewentz im Rahmen einer Ehrungsveranstaltung in Worms persönlich. „Die Persönlichkeiten, die heute ausgezeichnet werden, sind mit ihrem langjährigen
[weiterlesen …]



Naturwaldpfad Bienwald und Viehstrich-Lehrpfad eröffnet

22. September 2022 | Von

GER/SÜW –  Im Rahmen des Naturschutzgroßprojekts ist im östlichen Bienwald der „Naturwaldpfad Bienwald“ entstanden, im westlichen Bereich der „Viehstrich-Lehrpfad“. Offiziell eröffnet wurden die Pfade nun von Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER) und Landrat Dietmar Seefeldt (SÜW). Beide Landräte danken dem Forst für die gute Kooperation und Unterstützung und wiesen auf die Schönheit der Landschaft hin. 
[weiterlesen …]



Energiesparen zuhause in blanker Münze: Tipps vom SÜW-Klimaschutzportal

22. September 2022 | Von

SÜW – Der Energiehunger ist groß. Im Landkreis Südliche Weinstraße werden jährlich über zwei Millionen Megawattstunden (MWh) Energie für Strom, Wärme und Sprit verbraucht, wie die Kreisverwaltung mitteilte. Ein Großteil dieser Energie stammt aus Kohle, Öl und Gas. Verbräuche und Kosten lassen sich mit einfachen Maßnahmen senken, so die KV: „Energiesparen“ und „Energieeffizienz“ lauten demnach
[weiterlesen …]



Fragen an Bürgermeisterkandidat Heiko Drieß – Wahlen VG Bad Bergzabern

22. September 2022 | Von

VG Bad Bergzabern  – Am Sonntag, 16. Oktober 2022, wird in der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern der neue hauptamtliche Bürgermeister oder die Bürgermeisterin gewählt.  Der Pfalz-Express hat den Kandidaten dieselben Fragen gestellt. Hier sind die Antworten von Heiko Drieß (FDP).  Heiko Drieß ist Betriebswirt und Kaufmann im Groß- und Außenhandel, verheiratet und hat zwei Kinder.  PEX:
[weiterlesen …]



Lyrikpreis der Südpfalz an Ulf Stolterfoht verliehen: 10.000 Euro für Kunstform

22. September 2022 | Von

Südpfalz – Lyriker Ulf Stolterfoht ist der zweite Preisträger des noch jungen Lyrikpreises der Südpfalz. Der Preis wurde ihm Mitte September im Künstlerhaus Edenkoben verliehen. Das Preisgeld, insgesamt 10.000 Euro, haben die Landkreise Südliche Weinstraße, Germersheim und die Stadt Landau ermöglicht. Die Summe setzt sich zusammen aus 6.000 Euro aus dem Topf des Landkreises Südliche
[weiterlesen …]