Dienstag, 14. Juli 2020

Kreis Südliche Weinstraße



Landkreis Südliche Weinstraße trauert um Kunstschule Wieser-Gründer Dietrich Gondosch

13. Juli 2020 | Von

SÜW – Am Samstag vor einer Woche verstarb Dietrich Gondosch, Gründer der Kunstschule Wieser, an einer schweren Erkrankung. Die beiden Beigeordneten, Ulrich Teichmann und Kurt Wagenführer, die derzeitigen Vertreter des Landrats, sprachen der Familie ihr Beileid und ihr Mitgefühl aus. „Mit Bestürzung und Trauer haben wir die Nachricht vom Tod Dietrich Gondosch aufgenommen. Für den
[weiterlesen …]



Edenkoben: alla hopp!-Anlage teilweise wegen Baumpflegearbeiten gesperrt

13. Juli 2020 | Von

Edenkoben. Am Dienstag, 14. Juli und Mittwoch, 15. Juli 2020 müssen auf der alla hopp!-Anlage Baumpflegearbeiten durchgeführt werden. Abschnitte der Bewegungs- und Begegnungsstätte müssen an beiden Tagen gesperrt werden. Insbesondere betroffen sind Erlen im Bereich des zugänglichen Triefenbachs und Ahornbäume bei den Toiletten. Die Bereiche werden abgesperrt. Laut dem Fachbereich Bauen und Umwelt der Verbandsgemeindeverwaltung
[weiterlesen …]



13. Juli: 36 Corona-Fälle im Kreis Germersheim – SÜW und Landau sind Corona-frei

13. Juli 2020 | Von

Aktuell gibt es 36 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Germersheim (Stand 13. Juli 2020, 14 Uhr). Damit ist die Zahl im vergleich zum Freitag im 11 Infizierte zurückgegangen. Die meisten Fälle hängen mit dem Ausbruch bei der Freien Evangeliumschristen-Gemeinde in Schwegenheim zusammen. Übersicht Derzeit positiv getestete Personen: 36 Gesundete Personen: 156 Bislang verstorbene Personen: 5 Gesamtzahl
[weiterlesen …]



Gottesdienst der etwas anderen Art in Billigheim: Church meets Music!

13. Juli 2020 | Von

Billigheim. Church meets music…so kann man wohl einen etwas anderen Gottesdienst bezeichnen der am Sonntag, 12. Juli bei herrlichem Sommerwetter in der Weiß + Sohn Arena in Billigheim als Freiluftgottesdienst stattfand. Die Protestantische Kirchengemeinde Billigheim-Ingenheim mit Pfarrer Stephan Heinlein und die Fortuna Billigheim-Ingenheim organisierten gemeinsam ein außergewöhnliches Event. Über 250 Besucher kamen zum Gottesdienst. Das
[weiterlesen …]



„Arschlöcher in Uniform“ – 60-Jähriger Partygast beleidigt Polizisten

12. Juli 2020 | Von

Wegen lauter Techno-Musik auf einer privaten Party in den Weinbergen zwischen Landau-Nußdorf und Walsheim wurde kurz vor 5 Uhr am Sonntagmorgen die Polizei alarmiert. Vor Ort zeigte sich ein Gast der Party demnach äußerst unkooperativ und provokativ gegenüber den eingesetzten Beamten. Während des Gesprächs mit dem Veranstalter mischte sich der 60-jährige Mann aus Baden-Württemberg dauerhaft
[weiterlesen …]



Wahlkampfduo der CDU für den Wahlkreis 50 gewählt: Peter Lerch und Überraschungs-B-Kandidatin Juliana Kopf sind am Start

10. Juli 2020 | Von

SÜW/Landau. Die Landtagswahl 2021 wirft ihre Schatten voraus: Gestern Abend (9. Juli) wurden bei der Wahlkreisvertreterversammlung der CDU der Landtagskandidat der CDU für den Wahlkreis 50 und dessen Stellvertreter (B-Kandidat) gewählt. Der jetzige Landtagsabgeordnete Peter Lerch, Nachrücker von Christine Schneider, die vor einem Jahr ins Europa-Parlament gewechselt ist, wollte es wieder wissen. Er wurde von
[weiterlesen …]



Billigheim-Ingenheim: Traktoranhänger von Zug erfasst

10. Juli 2020 | Von

Billigheim-Ingenheim – An einem unbeschrankten Bahnübergang auf der Zugstrecke zwischen Winden und Barbelroth hat es am Donnerstagvormittag einen Unfall auf den Bahngleisen gegeben.   Ein 58-jähriger Traktorfahrer überquerte gegen 9.23 Uhr die Bahnstrecke von einem Wirtschaftsweg aus und übersah einen herannahenden Zug. Er schaffte es noch, mit seinem Traktor den Bahnübergang zu überqueren, aber sein Anhänger
[weiterlesen …]



Corona: Hitschler und Schweitzer fordern Einreisekonzept für Saisonarbeitskräfte in Weinbaubetrieben

10. Juli 2020 | Von

Ein Einreisekonzept für Saisonarbeitskräfte in Weinbaubetrieben für den Fall einer zweiten Corona-Infektionswelle im Herbst fordern der Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler und der Landtagsabgeordnete Alexander Schweitzer (beide SPD). In einem gemeinsamen Brief an Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) bitten sie darum, zusammen mit allen relevanten Stellen dafür zu sorgen, „dass wir im Herbst für die drohende Situation gewappnet
[weiterlesen …]



Birkenhördt: Frau mit Kinderwagen gefährdet

9. Juli 2020 | Von

Birkenhördt – Am Morgen des 29. Juni kam es in der Hauptstraße in Birkenhödt zu einer gefährlichen Verkehrssituation. Darüber informierte die Polizei allerdings erst am 9. Juli. Zugetragen hatte sich Folgendes: Eine 30-jährige Frau lief mit ihrem Kinderwagen, in dem ein 9 Monate altes Kleinkind lag, und ihrem 3-jährigen Sohn auf dem Gehweg. Ein bislang
[weiterlesen …]



WINESTREAM 2.0: Einzigartige Onlineweinprobe am 1. August: 7 Winzer – eine Probe – 1 Livestream

8. Juli 2020 | Von

„I scream, you scream, everybody wants WINESTREAM…” Wer hat denn jetzt einen Ohrwurm? Bei wem werden Erinnerungen wach? Wer ist neugierig geworden? Am 1. August 2020 ist es wieder soweit: Nach ihrer Premiere Ende April geht die erfolgreiche Onlineweinprobe jetzt in die zweite Runde. „7 Winzer – 1 Probe – 1 Livestream“ heißt die Devise
[weiterlesen …]



Tobias Baumgärtner ist CDU-Kandidat für Landtag im Wahlkreis 51

8. Juli 2020 | Von

Tobias Baumgärtner ist der Landtagskandidat der CDU im Wahlkreis 51. Am Dienstag wurde der 43-jährige Bellheimer von der Vertreterversammlung gewählt. Der Kreisvorsitzende Dr. Thomas Gebhart gratulierte Baumgärtner und wünschte ihm viel Erfolg. Nach der Neueinteilung umfasst der Wahlkreis die Verbandsgemeinden Bellheim, Lingenfeld, Offenbach und die Stadt Germersheim. Die Verbandsgemeinden Rülzheim, Jockgrim, Hagenbach und die Stadt
[weiterlesen …]



Landrat Dietmar Seefeldt wird 50

8. Juli 2020 | Von

SÜW – Landrat Dietmar Seefeldt feiert bald seinen runden Geburtstag: Am 13. Juli wird er 50 Jahre alt. Das Büro des Landrats weist darauf hin, dass der Kreischef an diesem Tag nicht persönlich erreichbar ist. Wer Dietmar Seefeldt persönlich gratulieren möchte, kann das am Freitag, 7. August, zwischen 13 und 15 Uhr, tun. Gratulanten sollten
[weiterlesen …]



Trifelsbad Annweiler: Förderung noch 2020

8. Juli 2020 | Von

Annweiler. Die Sanierung des Freibades Trifelsbad in Annweiler ist Bestandteil des Jahresförderplans 2020. Damit ist klar, dass eine Förderung von Seiten des Landes noch in diesem Jahr möglich und beabsichtigt ist. Dies versicherte Innenstaatssekretär Randolf Stich beim Ortstermin am Montag auf Einladung des Landtagsabgeordneten Alexander Schweitzer.  Der für die Sportförderung zuständige Staatssekretär machte in Anwesenheit
[weiterlesen …]



Gelungener Festakt: 50jährige Freundschaft zwischen Waldhambach im Elsass und Waldhambach in der Pfalz gefeiert

7. Juli 2020 | Von

Waldhambach. Am Jahresanfang war geplant, die 50jährige Freundschaft zwischen Waldhambach in der Pfalz und Waldhambach im Elsass im Rahmen der Kochlöffelkerwe am gleichen Wochenende zu feiern. Die Kerwe fällt nun aufgrund Corona in der geplanten Form aus. Dennoch habe man dem Ereignis der 50jährigen Freundschaft einen würdigen Rahmen geben wollen, so Bürgermeister Michael Martin. „Gerade
[weiterlesen …]



VG Herxheim: Keine Kerwen, Wein- oder Volksfeste bis einschließlich 31. Oktober

7. Juli 2020 | Von

VG Herxheim – Aufgrund der Corona-Bestimmungen (10. CoBeLVO) ist es immer noch nicht möglich, Großveranstaltungen wie beispielsweise eine Kirmes oder Volksfeste zu veranstalten. Bund und Länder haben sich bereits geeinigt, dass diese Regelung mindestens bis zum 31. Oktober 2020 gilt. Kleinere Veranstaltungen im Freien mit bis zu 350 Personen sind generell zulässig, können aber nur
[weiterlesen …]



1. Schorle – Pipeline Fest auf der Nello – Hütte war sehr erfolgreich: Über 10 Prozent der Patenschaften wurden inzwischen geordert

7. Juli 2020 | Von

SÜW. Über sehr guten Besuch durfte sich die Nello – Familie und Schirmherr Alexander Schweitzer, zum 1. Schorle Pipeline Fest freuen. Die Band Luck Random sorgte für die richtige Stimmung rund um die Hütte. Alle Plätze waren besetzt – aber die musikalische Veranstaltung wurde nicht überrannt – der Abstand wurde fast immer eingehalten. Der ehrenamtliche
[weiterlesen …]



Trafokasten-Malaktion in Edenkoben: Beitrag zur Stadtverschönerung

6. Juli 2020 | Von

Edenkoben. Trafokasten-Malaktion: Diese Aktion entwickelte sich aus den „Edenkobener Stadtgesprächen“, welche im Januar 2005 starteten. Ein Ziel der städtischen Projektgruppe „Stadtverschönerung“, unter der Leitung von Stefanie Münz, war es, Stromverteiler und Trafokästen anzumalen. Die oftmals unansehnlichen Kästen wurden so mit schönen Motiven, ja mit Kunstwerken versehen unter der Maßgabe, dass sich die Motive möglichst in
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Einbruch in Vereinsheim der Spielgemeinschaft

6. Juli 2020 | Von
Blaulicht eines Polizeiwagens

Bad Bergzabern – Unbekannte brachen von Samstag auf Sonntag ins Vereinsheim der Spielgemeinschaft Bad Bergzabern ein und verursachten einen größeren Schaden. Die Täter brachen mehrere Türen am und im Vereinsheim auf, wodurch Sachschaden in Höhe von mindestens 3600 Euro entstand. Zudem entwendeten sie eine Kiste mit Spirituosen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die im Tatzeitraum
[weiterlesen …]



Pleisweiler-Oberhofen: Pfefferspray gegen aggressiven 45-Jährigen eingesetzt

6. Juli 2020 | Von

Pleisweiler-Oberhofen – Bei einem polizeilichen Einsatz am Sonntag um 21:40 Uhr sollte ein 45-jähriger Mann aus Bad Bergzabern in Gewahrsam genommen werden. Der Mann war laut Polizei kurz zuvor durch ein „Gewaltdelikt aufgefallen“ (was genau, teilte die Polizei nicht mit), war betrunken und zeigte sich aggressiv gegen die eingesetzten Beamten. Unter Einsatz eines Pfeffersprays konnte
[weiterlesen …]



SÜW-Ferienpass 2020: Nicht überall zehn freie Eintritte in Schwimmbäder

5. Juli 2020 | Von

SÜW – In den vergangenen Jahren konnte Kindern und Jugendlichen, die einen Ferienpass des Landkreises Südliche Weinstraße erworben hatten, während der Sommerferien jeweils zehn freie Eintritte in alle Schwimmbäder im Landkreis gewährt werden. Das geht in diesem Jahr nun nicht mehr in allen Gemeinden, die ein Schwimmbad betreiben. Wegen Corona wurden die Betriebsabläufe in den
[weiterlesen …]



Buch mit Mundarttexten von Wilfried Berger: „Pälzer G´SCHICHTE, GEDICHTE un e bissel DUMM ZEICH“

5. Juli 2020 | Von

Pfalz – Mundartpoet Wilfried Berger ist schon mit vielen Preisen ausgezeichnet worden. Aber noch nie konnte man seine berührenden Texte in einem Buch nachlesen. Am 18. Mai 2020 ist nun der Band „Pälzer G´SCHICHTE, GEDICHTE un e bissel DUMM ZEICH“ erschienen, herausgegeben von der Burg-Landeck-Stiftung. Der gebürtige Essinger, heute 84 Jahre alt, hat diesem südpfälzischen
[weiterlesen …]



Ab 5. Juli jeden Sonntag geöffnet: „CULMANNS TRAUMGARTEN“ in Billigheim-Ingenheim

5. Juli 2020 | Von

Billigheim-Ingenheim. Ab Sonntag 5. Juli bis 30. August 2020 ist CULMANNS TRAUMGARTEN jeden Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Besuchen kann man jetzt wieder in der Südpfalz den in Deutschland einzigartigen phantastischen Garten mit surrealistischen Skulpturen, Brunnen und Architekturen. 2005 wurde in diesem Garten eine Folge der SWR-Sendung LandesArt aufgezeichnet. In der Kunsthalle erlebt
[weiterlesen …]



Burrweiler: Von der Fahrbahn gedrängt und abgehauen

5. Juli 2020 | Von

Burrweiler. Ein Schlüsselbeinbruch und der Aufenthalt im Krankenhaus waren das Ergebnis eines Unfalls für einen 31-jährigen Motorradfahrer aus Offenbach an der Queich am Samstagabend (4. Juli) gegen 19 Uhr. Der Motorradfahrer befuhr eine Linkskurve im Bereich der K58 in Richtung Buschmühle, als ihm ein schwarzer PKW teilweise auf seiner Spur entgegenkam. Um eine Frontalkollision zu
[weiterlesen …]



DRK Südpfalz bestellt Jürgen See dauerhaft als Geschäftsführer

5. Juli 2020 | Von

SÜW. Mit klarer Einstimmigkeit haben sich die Vertreter der Gesellschafter des DRK-Kreisverbandes Südwestpfalz e.V., des DRK-Kreisverbandes Südliche Weinstraße e.V. sowie des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz e.V. dafür entschieden, Jürgen See dauerhaft als Geschäftsführer der DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH zu bestellen. Damit wurde auch die dauerhafte Wahrnehmung der Funktion als Kreisgeschäftsführer für den DRK-Kreisverband Südliche Weinstraße e.V. bestätigt.
[weiterlesen …]



Freibad Edesheim: Höhere Besucherzahl und längere Badeblöcke dank disziplinierter Badegäste

5. Juli 2020 | Von

Edesheim. Mit Beginn der Sommerferien, ab Montag, 6. Juli 2020, dürfen mehr Gäste ins Freibad Edesheim, wie der Erste Beigeordnete Eberhard Frankmann und der Werkleiter Martin Hanke verkünden. Die bisher fünf Zeitfenster zum Freibadbesuch werden montags, mittwochs, freitags, samstags und sonntags nun auf vier Badeblöcke reduziert. Zu den Badezeiten: 8 bis 10 Uhr, 10.30 Uhr
[weiterlesen …]



St. Martin: Frechheit siegt eben nicht immer

4. Juli 2020 | Von

Sankt Martin. Am 3. Juli gegen 18 Uhr, kam es zu einer Sachbeschädigung am Getränkeautomaten eines Weingutes. Ein 20-jähriger Mann aus dem Raum Südliche Weinstraße wollte sich nach eigenen Angaben eine Flasche Wein aus dem Automaten „ziehen“. Um schneller an seine Flasche zu kommen, stieß der Mann mit seiner Schulter mehrfach gegen die Scheibe des
[weiterlesen …]



Verbandsbürgermeister Torsten Blank übergibt 500 FFP 2 Masken an TSV Fortuna-Billigheim: Großer Freiluftgottesdienst am 12. Juli

4. Juli 2020 | Von

Billigheim-Ingenheim. Der TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim war am letzten Samstag (27. Juni) Empfänger von 500 FFP 2 Masken. Täglich werden wir weiterhin mit dem Corona-Virus konfrontiert und man darf dies noch nicht auf die leichte Schulter nehmen. Torsten Blank konnte auf dem neuen Kunstrasenplatz in Billigheim die Masken übergeben. Gespendet wurden diese von Uwe Peukert von
[weiterlesen …]



Feldbahn für Westwallmuseum: Landrat Seefeldt holt archäologischen Schatz in die Südpfalz

2. Juli 2020 | Von

Bad Bergzabern/ Landau: Die Überraschung war groß, als die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) Martin Galle, Leiter des Westwallmuseum Bad Bergzabern, kontaktierte und ihm die Überreste einer Feldbahn anbot, die bei Bau- und Grabungsarbeiten in der Nähe von Hanau gefunden wurde. Ein Foto der Feldbahn und ein langes Gespräch mit Fabian Hohenberger von der BImA überzeugten
[weiterlesen …]



Schweigen-Rechtenbach: 200 Quadratmeter Wald abgebrannt

2. Juli 2020 | Von

Schweigen-Rechtenbach – Am 1. Juni kam es am Nachmittag in einem Waldstück im Bereich Mittelberg/An der Wegscheid zu einem Waldbrand. Es brannten etwa 200 Quadtratmeter Wald ab. Das Feuer konnte von der Feuerwehr gelöscht werden. Personen kamen hierbei nicht zu Schaden. Bereits am 27. Juni.2020 kam es dort zu einem Brand. Derzeit sei die Brandursache
[weiterlesen …]



SÜW: Neuer Amtsarzt – Dr. Dominik Siegler verstärkt Gesundheitsamt

2. Juli 2020 | Von

SÜW – Seit wenigen Wochen verstärkt Amtsarzt Dr. med. Dominik Siegler das Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße als stellvertretender Leiter der Abteilung. Zum 31. März wurde die langjährige Amtsärztin Rita Schackmann in den Ruhestand verabschiedet, deren Nachfolge Siegler angetreten ist. Dominik Siegler begann seine berufliche Tätigkeit 2000 mit einem Lehramts-Studium an der Technischen Universität München in den
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin