Montag, 17. Januar 2022

Veranstaltungen

Nächster Schritt bei Hochwasservorsorge: EWL und Stadt stellen erste Lösungsansätze vor

11. Januar 2022 | Von

Landau. Am Donnerstag, 20. Januar startet eine weitere Runde der Bürgerbeteiligung zur Hochwasservorsorge in Landau. Dazu laden die Stadt Landau und der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) Bürgerinnen und Bürger zu insgesamt neun Veranstaltungen ein. Nun werden erste Lösungsansätze für den Ortsteil Wollmesheim vorgestellt, dort findet am 20. Januar um 19 Uhr die Bürgerinformation im
[weiterlesen …]



Vorankündigung: Oldtimerwandern zum Tag des offenen Denkmals am 10. & 11. September 2022

8. Januar 2022 | Von

SÜW. Aufgrund der überaus positiven Resonanz im Jahr 2021 mit über 3000 teilnehmenden Fahrzeugen findet die Wiederauflage 2022 des Oldtimerwanderns zum Tag des offenen Denkmals am 10. & 11. September 2022 an der Südlichen Weinstraße mit weiteren Stopps und Abendveranstaltungen statt. Ziel ist es, Oldtimerfreunden von nah und fern sowie den Bewohnern der Südlichen Weinstraße
[weiterlesen …]



Am 15. Januar informelle Waldbegehung in Hauenstein

7. Januar 2022 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz) Wie viel Interventionismus ist nötig, um unsere natürlichen Grundlagen zu erhalten? Wie viel Hege und Pflege brauchen Bäume und welche Alternativen gibt es zu einer exzessiven und unkontrollierten Bejagung? Um diese Fragen und weitere zu diskutieren, plant (geeignete Witterung vorausgesetzt) der Kreisverband Bündnis 90 / Die Grünen Südwestpfalz übernächsten Samstag (15. Januar 2022)
[weiterlesen …]



Wegen überwältigender Publikumsresonanz: Landauer Weihnachtscircus verlängert und spielt ein weiteres Wochenende

4. Januar 2022 | Von

Landau. Es kommt nicht oft vor, dass ein Circus sein Gastspiel verlängert. Und bei speziellen Gala-Produktionen wie dem Landauer Weihnachtscircus ist es noch ungewöhnlicher. Und dennoch: Dieses Jahr gibt es eine Verlängerung. Nach anfänglich eher schwachem Besuch hat sich beim Weihnachtscircus nach den Feiertagen die Lage stabilisiert. „Wir merkten vor allem das Fernbleiben von Vereinen,
[weiterlesen …]



Gurs-Ausstellung macht Station in der Südpfalz: Schau in Bad Bergzabern und Annweiler zu sehen

4. Januar 2022 | Von

Bad Bergzabern/Annweiler. Noch bis zum 21. Januar ist die Ausstellung „Gurs 1940“ im Gymnasium des Alfred-Grosser-Schulzentrums in Bad Bergzabern, Lessingstraße 24, zu sehen, und zwar werktags von 8 bis 15 Uhr. Die Berliner Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz hat die Schau mit 28 Tafeln in deutscher und französischer Sprache erarbeitet – ergänzt durch neun
[weiterlesen …]



16. Januar: Konzert mit dem Trio Sanssouci in Ilbesheim

2. Januar 2022 | Von

Ilbesheim. Am Sonntag, 16. Januar findet ein Eröffnungskonzert in der schmucken protestantischen Kirche in Ilbesheim mit dem Trio Sanssouci statt. „Noch haben die Beschlüsse des Bundes und der Länder keine Auswirkungen auf die grundsätzliche Durchführbarkeit von Konzerten. Wie es diesbezüglich nach der nächsten Ministerpräsidentenkonferenz am 7. Januar 2022 aussieht, ist schwer vorauszusagen. Mit der 2G+-Regel
[weiterlesen …]



„Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ nur noch bis Jahresende zu sehen

16. Dezember 2021 | Von

Worms. Letzte Chance: Nur noch bis zum 30. Dezember haben Interessierte Gelegenheit, die Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ im Museum der Stadt Worms im Andreasstift zu sehen. Mit dem Ende des Lutherjahres schließt auch die Sonderausstellung ihre Pforten. Aufgrund der Pandemie kamen während der gesamten Ausstellungsdauer nur 14.000 Besucher.
[weiterlesen …]



Rhodter Advent geht in die dritte Runde

7. Dezember 2021 | Von

Rhodt. Auch am dritten Adventswochenende lädt die malerisch, am Fuße der Rietburg gelegene Ortsgemeinde Rhodt unter Rietburg wieder zum Rhodter Advent, ein. In den Winzerhöfen und Restaurants, als auch In der guten Stube des idyllischen Weinortes, dem Durlacher Hof, wird „Kreatives und Kulinarisches“ angeboten. Von selbst hergestellten Accessoires aus verschiedenen Materialien, über kreative Schmuck- und
[weiterlesen …]



4. Dezember: Vernissage „Bouquet“ mit Fotografin Klaudia Fuchs im Parkhotel Landau

2. Dezember 2021 | Von

Landau. In Zusammenarbeit mit der Fotografin Klaudia Fuchs findet am 4. Dezember um 14 Uhr und 15 Uhr die Vernissage „Bouquet“ im Parkhotel Landau statt. Die Intension des Fotoprojektes ist es ehemalige und amtierende Weinhoheiten aus der Pfalz auf eine einzigartige und unverwechselbare Art und Weise zu portraitieren. Dabei geht es immer auch um die
[weiterlesen …]



Maskenpflicht, Bändchen und 2G-Regelung: Weihnachtsmarkt in Landau wird am 25. November eröffnet

23. November 2021 | Von

Landau – Andernorts werden Weihnachtsmärkte zuhauf abgesagt. Nicht so in Landau: Wie Oberbürgermeister Thomas Hirsch am Montag zusammen mit Tourismusgeschäftsführer Bernd Wichmann und Marktmeisterin Sonja Brunner-Hagedorn mitteilte, wird der Markt am Donnerstag, 25. November, starten – allerdings ohne offizielle Eröffnung.  Hirsch: „Die Rahmenbedingungen sind schwierig, auch da es weiter keine landeseinheitliche Regelung für Weihnachtsmärkte gibt.
[weiterlesen …]



Bellheim: Orgelmusik und Lieder an den Adventssonntagen

23. November 2021 | Von

Bellheim – Unter dem Motto: „Musik im Advent – Innehalten – zur Ruhe kommen – Besinnen – Singen und Hören“ lädt die Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen an den vier Adventssonntagen 2021, jeweils um 17 Uhr, in die Pfarrkirche St. Nikolaus in Bellheim ein. Dabei  haben die Besucher die Möglichkeit, bei adventlicher Orgelmusik und adventlichen
[weiterlesen …]



Lichterglanz und Glühweinduft: Magische Adventszeit in Pirmasens

19. November 2021 | Von

Pirmasens. Pirmasens entfaltet in der stillen Jahreszeit einen ganz besonderen Charme. Am Freitag, 26. November 2021, öffnet der stimmungsvolle Belznickelmarkt auf dem Unteren Schloßplatz seine Pforten. Am ersten Adventswochenende bildet der Kreativmarkt im Alten Rathaus sowie der verkaufsoffene Sonntag einen zusätzlichen Anziehungspunkt. Im Herzen der Pirmasenser Fußgängerzone erfreut die kleine Holzbudenstadt des Belznickelmarktes die Seele
[weiterlesen …]



20. November: Flohmarkt bei „Pfotenhilfe SÜW“ in Rohrbach

18. November 2021 | Von

Rohrbach – Einen Flohmarkt der „Pfotenhilfe SÜW“ gibt es am Samstag, 20. November 2021, in Rohrbach. Veranstaltet wird der Flohmarkt von Stefanie Füchsel, die seit Jahren ein Shelter, eine Zufluchtsstätte, für Hunde in Rumänien betreibt. Die Tiere bringt Füchsel dann nach Rohrbach, wo sie lebt und ebenfalls Tiere beherbergt, für die sie dann eine Pflegestelle
[weiterlesen …]



30. November: Poetry Slam im Landauer Gloria Kulturpalast

16. November 2021 | Von

Landau. Poeten teilen sich einen Abend lang dieselbe Bühne, um ihre Texte einem Publikum so aufregend, so mitreißend, so laut und schnell wie nötig und so einfühlend und zuckersüß wie möglich vorzutragen. Dabei bleibt kein Poet sitzen, er agiert mit dem Mikrofon, er ist im Dialog mit den Zuhörern. Poetry Slam ist Wortakrobatik und Dichterschlacht
[weiterlesen …]



Landauer Weihnachtscircus 2021/22 ruft seinem Publikum zu: „Hello again!“

13. November 2021 | Von

Landau. Der Landauer Weihnachtscircus ist Kult und wird von Leuten „gemacht“, die mit viel Liebe und Spaß am Circus diesen auch in schwierigen (Pandemie)-Zeiten dem Publikum präsentieren wollen. Das wurde bei einer Pressekonferenz mit Betreiber Jakel Bossert und Mitorganisator und Marketing-Chef Ludwig Tillner deutlich. Die Weihnachtssaison 2021/22 hätte eigentlich das Jubiläumsjahr für den Landauer Weihnachtscircus
[weiterlesen …]



21. November: Universum präsentiert Filme zur Landauer Stadtgeschichte

13. November 2021 | Von

Landau. Das Universum-Kino Landau präsentiert am Sonntag 21. November, 14 Uhr, zwei Filme zur Landauer Stadtgeschichte, den Film „Theodor Graf Fugger-Glött – Freiheitskämpfer oder Deserteur“ und „Südring 1 – ein Haus erzählt“. Die Filme wurden mit dem Bürgermedienpreis 2017 und 2020 sowie dem Kunst- und Kulturpreis der Stadt Landau, 2020 ausgezeichnet. Die Autoren, Gabriele und
[weiterlesen …]



Poetry Slam in Kandel am 26. November 2021 abgesagt

11. November 2021 | Von

Kandel – Der für den 26. November geplante Poetry Slam in Kandel ist abgesagt. Das teilte der Veranstalter, der Verein KuKuK (Kunst und Kultur Kandel) mit. Grund ist die sich stetig verschärfende pandemische Lage. In Kandel sollten die besten Slammer auftreten – mit dabei wäre auch der amtierende rheinland-pfälzische Landesmeister Markus Becherer gewesen. Bereits gekaufte
[weiterlesen …]



Nächster Schritt bei Hochwasservorsorge: Bürgerveranstaltung am 18. November in Godramstein

11. November 2021 | Von

Landau. Am kommenden Donnerstag (18. November) startet eine weitere Runde der Bürgerbeteiligung zur Hochwasservorsorge in Landau. Dazu laden die Stadt Landau und der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) Bürger zu insgesamt neun Veranstaltungen ein. Nun werden die ersten Lösungsansätze für den Ortsteil Godramstein vorgestellt, dort findet am 18. November um 19 Uhr die Bürgerinformation im
[weiterlesen …]



Seniorenkino im Landauer Universum am 24. November

10. November 2021 | Von

Landau. Der Verein „Seniorenbüro-Ehrenamtsbörse Landau e.V.“ zeigt den Film „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“ am Mittwoch, 24. November, 15 Uhr im Landauer Universum. Der Eintritt kostet 5 Euro. Detlef Bucks „Felix Krull“ mit dem Drehbuch von Daniel Kehlmann ist eine neue Verfilmung des Romans von Thomas Mann, die erstmalig 1957 in die Kinos kam. Trotz
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Weihnachtsmarkt 2021 wird an neue Regeln angepasst

9. November 2021 | Von

Kaiserslautern – Besucher des Kaiserslauterer Weihnachtsmarkts können sich durch die seit 8. November gültige 27. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes auf einige Erleichterungen freuen. Gemäß der neuen Verordnung entfällt die Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum; Gleiches gilt für die Personenbegrenzung in gewerblichen und öffentlichen Einrichtungen. Für Veranstaltungen im Außenbereich gibt es nur noch Beschränkungen, wenn die Teilnehmer feste
[weiterlesen …]



12. November in Landau: Närrischer Gottesdienst „Die Welt steht Kopf“

8. November 2021 | Von

Landau. Es ist wieder soweit: mit großen Schritten nähern sich Fasching und Karneval. In diesem Jahr feiert der LVC Narrhalla wieder gemeinsam mit den Landauer Alt-Katholiken einen fröhlich-besinnlichen Närrischen Gottesdienst mit dem Thema: „Die Welt steht Kopf“. Da die Landauer Katharinenkapelle zurzeit wegen der ersten Baumaßnahme eingerüstet ist und sich nur bedingt für einen Gottesdienst
[weiterlesen …]



28. November: ‚Welcome Christmas‘ mit Landauer Ensemble ‚Musical tonight‘

6. November 2021 | Von

Landau. Am 1. Advent lädt das Landauer Ensemble Musical Tonight sein Publikum endlich wieder zum traditionellen Adventskonzert ein. Am Sonntag, den 28. November kann man in der protestantischen Kirche in Queichheim das diesjährige Programm „Welcome Christmas“ erleben. Ob solistisch, im Duett oder mit mehrstimmigen Chorsätzen – die sechs Sängerinnen und Sänger haben wieder eine bunte
[weiterlesen …]



21. November in Landau-Nußdorf: Nächstes Klein-Gedenkkonzert mit Thorsten Grasmück

5. November 2021 | Von

Landau-Nußdorf. Das nächste Konzert der Gedenkveranstaltungen anlässlich des 100. Geburtstages des in LD-Nußdorf geborenen und aufgewachsenen Komponisten und Hochschullehrers Richard Rudolf Klein kommt mit großen Schritten. Der 18-jährige Thorsten Grasmück, mehrfacher Jugend musiziert-Preisträger mit Höchstpunktzahl auf Bundesebene und ausgezeichnet mit Sonderpreisen (z.B. WESPE) spielt an dem Instrument, an dem vor einigen Jahrzehnten auch der spätere
[weiterlesen …]



Winter in der Südpfalz – Neuer Flyer ist da

4. November 2021 | Von

Kreis Germersheim – Winter, Tristesse, nichts los in der Südpfalz? Von wegen! Auch im Winter hat die Südpfalz viel zu bieten: Die ruhende Natur entdecken, Kunst und Kultur mit allen Sinnen genießen, stimmungsvolle und genussreiche Angebote auskosten – wo, was und wann, das alles ist im neuen Flyer „Winter in der Südpfalz“ vom Südpfalz-Tourismus Landkreis
[weiterlesen …]



Nächster Schritt bei Hochwasservorsorge: EWL und Stadt stellen erste Lösungsansätze vor

4. November 2021 | Von

Landau.  Am kommenden Mittwoch (10. November) startet eine weitere Runde der Bürgerbeteiligung zur Hochwasservorsorge in Landau. Dazu laden die Stadt Landau und der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) Bürger zu insgesamt neun Veranstaltungen ein. Nun werden die Lösungen für die Gebiete Landau Nord, Horst, Süd und Mitte vorgestellt. Am 10. November findet hierzu um 19
[weiterlesen …]



Vorweihnachtliches Benefizkonzert zugunsten des stationären Hospizes in Landau mit Anita & Alexandra Hofmann

3. November 2021 | Von

Landau. Zugunsten des stationären Hospizes in Landau: Das bekannte Schlagerduo Anita & Alexandra Hofmann kommt am Mittwoch, 1. Dezember 2021, für ein Benefizkonzert nach Landau und sorgt in der Marienkirche für vorweihnachtliche Stimmung. Der Erlös des vom Verein „Aktion Hilfe in Not“ veranstalteten Adventskonzerts geht an den Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“. Unterstützung kommt von
[weiterlesen …]



Ortsführung durch Maikammer am 6. November

2. November 2021 | Von

Maikammer. Maikammer zeigt sich bei einem Ortsspaziergang von seinen schönsten Seiten. „Lassen Sie sich auf einem Rundgang durch den historisch geprägten Ort von prächtigen Sandsteinfassaden und von der einmaligen „Galerie der schönsten Wirtshausschilder“ faszinieren. Zum Abschluss genießen Sie ein Gläschen Wein aus Maikammerer Lagen in der Ortsvinothek Weinkammer“, lädt das Büro für Tourismus ein. Infoblock
[weiterlesen …]



Durch den Westen der USA: Ein Reisevortrag von Klaus Forstner

2. November 2021 | Von

­ Bornheim. Am Freitag, 12. November 2021 ab 19 Uhr gibt es  im Storchenzentrum in Bornheim einen Vortrag mit Klaus Forstner: Durch den Westen der USA. Der langjährige Leiter des Fotokreises der Volkshochschule Südliche Weinstraße beschreibt die Reiseroute wie folgt: “Bei dieser Tour stehen die großen Namen im Westen der USA wie etwa der „Grand
[weiterlesen …]



7. November: Bischof Wiesemann auf der Kleinen Kalmit

2. November 2021 | Von

Landau-Arzheim. Am Sonntag, 7. November, kommt Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann in die Pfarrei Heiliger Augustinus nach Landau-Arzheim, um die wiederhergestellte Kapelle auf der Kleinen Kalmit zu segnen. Das Vordach der Kapelle war vor zwei Jahren durch Jugendliche zerstört worden. Die Feierlichkeiten beginnen um 14.30 Uhr mit einer Prozession von der Arzheimer Kirche zur Kapelle. Gegen
[weiterlesen …]



19. November in Neustadt: Benefizkonzert der „CHORiander“ und der „Mixed Generation Harthausen“

1. November 2021 | Von

Neustadt. Unter dem Motto „SolidAHRität – Wir singen fürs Ahrtal“ möchten die beiden Chöre „Mixed Generation“ aus Harthausen und „CHORiander“ der Chorgemeinschaft Mußbach die Spendenfreudigkeit für die Betroffenen in den Hochwassergebieten erneut entfachen. Unter der Leitung ihrer Chorleiterin Viola S. Hoffmann haben die beiden Chöre ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt und freuen sich,
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin