Mittwoch, 20. Oktober 2021

Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Schau wandert weiter durch die Pfalz: Gurs-Ausstellung macht Station in Altrip und Kirchheimbolanden

20. Oktober 2021 | Von

Pfalz. Die Ausstellung „Gurs 1940“, die die Berliner Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz mit 28 Tafeln in deutscher und französischer Sprache erarbeitet hat und die durch neun Stellwände mit dem Schicksal pfälzischer Juden ergänzt ist, kann noch bis Ende Oktober in Altrip besucht werden. Die Ortsgemeinde Altrip zeigt sie zusammen mit dem Heimat- und
[weiterlesen …]



E-Bus-Shuttle „Olli“ fährt autonom Touristen zum Hambacher Schloss

17. Oktober 2021 | Von

Hambach. Das Mobilitätsverhalten ist im Wandel. Alternativen zum Auto werden attraktiver, Elektromobilität alltäglicher, und das autonome Fahren kommt. Und das nicht nur in Großstädten und Ballungsräumen, sondern auch in ländlichen Regionen. Das Hambach-Shuttle, liebevoll „Olli“ genannt, soll den Nutzen der neuer Mobilitäts-Technologien  erlebbar machen. Der führerlose E-Bus ist ein Modell-Projekt, bei dem herausgefunden werden soll,
[weiterlesen …]



Viele Auszeichnungen für Duttweiler Weine: Winzer ziehen Bilanz

16. Oktober 2021 | Von

Neustadt-Duttweiler. Die Weinlese neigt sich langsam dem Ende entgegen, für die Winzer stellt sich jetzt wieder die spannende Frage, wie sie das im Weinberg gelegte Potenzial erwecken und erhalten, um wieder Spitzenqualitäten anbieten zu können. Da lohnt sich auch ein Blick zurück auf die vielen Wettbewerbe, bei denen die Duttweiler Weine viele Auszeichnungen erhielten. Große
[weiterlesen …]



Landesgartenschau 2027: Bewerbungsunterlagen beim Land eingereicht

15. Oktober 2021 | Von

Neustadt. Unter anderem digitale Barcamps, Bürgerbeteiligungen, Multiplikatorentreffen und die Erstellung einer Bewerbungsbroschüre – die Stadt Neustadt an der Weinstraße hat in den vergangenen Monaten gezeigt, dass sie der Austragungsort der Landesgartenschau 2027 sein möchte. Unterstützt wurde und wird das Vorhaben nicht nur von den Bürgern, sondern auch vom Neustadter Stadtrat, der in seiner Sitzung im
[weiterlesen …]



Salierbrücke in Speyer wird am 24. November wieder geöffnet

14. Oktober 2021 | Von

Speyer – Am 14. Oktober 2021 wurde die Speyerer Stadtverwaltung vom Regierungspräsidium Karlsruhe in Kenntnis gesetzt, dass die Rheinbrücke Speyer (Salierbrücke) am 24. November 2021 für den Verkehr wieder freigegeben wird. Die Erleichterung ist groß: „Wir sind froh, dass die Brücke noch in diesem Jahr geöffnet werden kann“, sagte Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler (SPD). Pendler hätten
[weiterlesen …]



Gerhard Hofmann gestaltet neuen Rotary-Adventskalender

14. Oktober 2021 | Von

Neustadt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder den beliebten Rotary Adventskalender. Er erscheint zum vierzehnten Mal und wurde diesmal gestaltet vom Neustadter Künstler Gerhard Hofmann. Der Kalender wird herausgegeben vom Rotary-Hilfe e.V. Neustadt an der Weinstraße in Zusammenarbeit mit der Willkomm Gemeinschaft e. V. Neustadt an der Weinstraße und erscheint in limitierter Auflage. Jeder
[weiterlesen …]



Konjunkturbericht Herbst: Robuste Lage in der Pfälzer Wirtschaft

14. Oktober 2021 | Von

Viele Pfälzer Unternehmen haben in den vergangenen Monaten von der wirtschaftlichen Belebung profitiert, insbesondere Unternehmen, die von den Corona-Beschränkungen betroffen waren. Der Konjunkturklimaindex liegt aktuell bei 114 Punkten und damit zwölf Punkte höher als im Frühsommer. Das ergibt die aktuelle Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz. Durch alle Branchen hinweg beklagen die
[weiterlesen …]



Gewerkschaft der Polizei in RLP über Legalisierung von Cannabis: „Es kommt auf die Rahmenbedingungen an“

13. Oktober 2021 | Von

RLP – Nach Auffassung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Rheinland-Pfalz ist es für die Debatte über die Legalisierung von Cannabis „wenig hilfreich, diese Diskussion ´über`s Knie zu brechen´ und lediglich in ja/nein Kategorien zu denken. Fakt sei es, dass mit der offensichtlichen Übereinstimmung der drei aktuell auf Bundesebene über die Regierungsbeteiligung diskutierenden Parteien möglicherweise zu
[weiterlesen …]



A 65: Sanierung der Fahrbahn zwischen Haßloch und Neustadt-Nord

12. Oktober 2021 | Von

A65 bei Neustadt. Seit August 2021 wird auf der A 65 zwischen den Anschlussstellen Haßloch und Neustadt-Nord auf einer Länge von rund 4,5 km die Fahrbahn in Fahrtrichtung Karlsruhe erneuert. Derzeit finden Arbeiten im linken Bereich der Fahrbahn statt. Der linke Fahrstreifen ist dabei auf die Gegenfahrbahn umgelegt, der rechte verläuft auf dem bisherigen Standstreifen.
[weiterlesen …]



Speyer: CoLab-Förderverein wird gegründet

12. Oktober 2021 | Von

Speyer – Zur Gründungsversammlung eines „CoLab Fördervereins“ lädt eine Initiativgruppe ein. Die Versammlung findet statt am Samstag, 16. Oktober 2021, 16 Uhr, im Vereinsheim des AV 03 Speyer, Raiffeisenstraße 14. Der Verein soll die Arbeit der gemeinnützigen Organisation CoLab unterstützen. CoLab kümmert sich seit mehr als zwei Jahrzehnten um sogenannte „entkoppelte“ junge Menschen. „Entkoppelt bedeutet,
[weiterlesen …]



Nach versuchtem Totschlag in Lambrecht und Neustadt: 46-Jähriger verhaftet

11. Oktober 2021 | Von
Polizist mit Handschuhen und Handschellen in der Hand

Lambrecht/Neustadt – Am Freitag (8.10.2021) kam es gegen 7:45 Uhr zunächst in Lambrecht zu Auseinandersetzungen, bei der unter anderem ein Messer verwendet wurde. Kurz darauf fuhren die Beteiligten nach Neustadt, um den Streit dort fortzuführen. Warum der Ort gewechselt wurde, wollte die Polizei auf Pfalz-Express-Nachfrage aus ermittlungstaktischen Gründen nicht sagen. Auch weitere Informationen will die
[weiterlesen …]



Arbeiterwohlfahrt (AWO) Pfalz: Thomas Hitschler neuer Präsident

10. Oktober 2021 | Von
AWO Pfalz Bezirkskonferenz 2021

Neustadt  –  Der AWO-Bezirksverband Pfalz hat sich eine neue Struktur gegeben und eine neue Führung gewählt. 44 Delegierte aus den Kreisverbänden haben den ganzen Samstag getagt und abgestimmt. Künftig hat der Bezirksverband einen ehrenamtlichen Präsidenten. Gewählt wurde Thomas Hitschler (SPD), der zudem der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für die Südpfalz ist . Mit der neuen Satzung
[weiterlesen …]



Pestizidrückstände in Bienenvölkern

8. Oktober 2021 | Von

RLP – Die Analyse von Wabenstücken aus Bienenvölkern hat 30 verschiedene Wirkstoffe und andere Bestandteile von Pestiziden nachgewiesen. Das teilte der Imkerverband Rheinland-Pfalz mit.  Im Durchschnitt wurden acht Substanzen je Probe gefunden. Folpet, ein Pilzmittel aus dem Weinbau trat in allen Proben meist mit hohen bis sehr hohen Werten auf. Offenbar wurden wegen der feuchten
[weiterlesen …]



Pfälzischer Bibelverein und Bibelmuseum: Landgraf weiter Vorsitzender – Ausstellung Bibel und Wein geplant

7. Oktober 2021 | Von

Neustadt. Bei der Mitgliederversammlung des Pfälzischen Bibelvereins e.V. wurde Michael Landgraf für weitere fünf Jahre zum Vorsitzenden einstimmig gewählt und ist damit auch weiterhin Direktor des Pfälzischen Erlebnis-Bibelmuseums in Neustadt. Als Vorstand im Amt bestätigt wurden Stephan Oberlinger, Pfarrer in Lachen-Speyerdorf und stellvertretender Vorsitzender, sowie Susanne Kirchner, Altenheimpfarrerin in Wachenheim. Für den scheidenden Dr. Paul
[weiterlesen …]



Neustadt: Mann stirbt nach Taser-Einsatz

7. Oktober 2021 | Von

Neustadt – Am Mittwoch (6.10.2021) gegen 21:50 Uhr wurde der Polizei ein auf der Rotkreuzstraße herumschreiender Mann gemeldet, der auch Bewohner nicht mehr in das dortige Mehrfamilienhaus lasse. Gegenüber den kurze Zeit später eintreffenden Polizeikräften verhielt sich der 53-Jährige sofort aggressiv und reagierte nicht auf Ansprache. Als er die Beamten körperlich angriff, setzten sie Pfefferspray
[weiterlesen …]



Landesgartenschau 2026 in Neustadt an der Weinstraße: Wir wagen den Sprung ins Grüne!

6. Oktober 2021 | Von

Neustadt. Die Bewerbungsbroschüre für die Landesgartenschau 2026 ist fertig. Gestern Abend (5. Oktober) wurde diese in der Sitzung des Stadtrates den Ratsmitgliedern präsentiert. Die Broschüre bietet einen umfangreichen Überblick über alles was bisher im Zusammenhang mit der Bewerbung für die Landesgartenschau erarbeitet wurde, künftig umgesetzt werden soll und der Stadt Neustadt an der Weinstraße nach
[weiterlesen …]



Speyer: Zollhund „Siska“ steht auf Fruchtgummis – wenn sie mit Cannabis getränkt sind

6. Oktober 2021 | Von

Speyer – Routiniert schnüffelte Zollhund „Siska“ an den Postpaketen, die bei der internationalen Frachtstation in Speyer angeliefert wurden. Er war auf der Suche nach verbotenen Drogenlieferungen. Plötzlich erweckte ein aus Spanien kommendes Paket seine Aufmerksamkeit und der ausgebildete Drogenspürhund zeigte durch „einfrieren“ an, dass er etwas gefunden hat. Die Zöllner öffneten das Paket und staunten
[weiterlesen …]



Neustadter Stadtrat: Nächster Schritt zur Umgestaltung der Bahnhof-Ostseite

6. Oktober 2021 | Von

Neustadt. Die Stadt Neustadt an der Weinstraße beabsichtigt die Ostseite des Hauptbahnhofs umzugestalten. Für eine entsprechende Machbarkeitsstudie hat der Stadtrat 25.000 Euro freigegeben. Im Zusammenhang mit den bereits weit vorangeschrittenen Plänen zur Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes und des westlich angrenzenden Postareals soll in einem nächsten Schritt die Ostseite des Hauptbahnhofs aufgewertet werden. Dabei geht es um
[weiterlesen …]



Speyer: Internationale Musiktage mit überwältigendem Abschluss – 14 Tage von Mozart bis Mahler

5. Oktober 2021 | Von
speyer, int. Musiktage Dom zu Speyer, Hochgenuss beim Abschlusskonzert

Speyer – „Mit großer Freude und Dankbarkeit blicken wir auf die diesjährigen Internationalen Musiktage zurück“, sagte Domkapellmeister Markus Melchiori am Ender der diesjährigen Konzertreihe. „Anders als im letzten Jahr hatten wir die Programme und Spielorte des Festivals von vorneherein unter Pandemie-Bedingungen geplant. Dass nun auch alles, wie gedacht, stattfinden konnte und das wir bei allen
[weiterlesen …]



Neue Pfälzische Weinkönigin heißt Sophia

1. Oktober 2021 | Von

Neustadt. Die neue Pfälzische Weinkönigin kommt aus Rödersheim-Gronau und heißt Sophia Hanke. Sie setzte sich am Freitagabend (1. Oktober) im Saalbau gegen ihre beiden Mitbewerberinnen Sabina Kobeck aus Neustadt und Laura Wessa aus Bockenheim souverän durch. Nachdem Gerhard Brauer, zweiter Vorsitzender der Pfalzweinwerbung, das Wahlergebnis bekannt gegeben hatte, bekam die strahlende Siegerin von ihrer Vorgängerin
[weiterlesen …]



Neuer COVID-19-Wochenbericht vom LUA: Mehrheit der Intensivpatienten nicht vollständig geimpft

30. September 2021 | Von

RLP – Die Mehrheit der rheinland-pfälzischen Corona-Patienten in Krankenhäusern und auf Intensivstationen ist über 60 Jahre alt und nicht vollständig geimpft. Kinder unter 12 Jahren müssen dagegen nur selten wegen einer Corona-Infektion im Krankenhaus behandelt werden. Das geht aus dem COVID-19-Wochenbericht des Landesuntersuchungsamtes (LUA) hervor, der am 30. September zum ersten Mal und künftig immer
[weiterlesen …]



Kunigunde Kirchner zum 350. Geburtstag – Auf den Spuren einer Legende

29. September 2021 | Von

Neustadt. Der Neustadter Künstler Gerhard Hofmann hat sich intensiv mit der Lebensgeschichte der Kunigunde Kirchner, der Entstehung der Legende über die Errettung Neustadts und den Bildnissen der Neustadter Bürgerstochter befasst. 2021 jährt sich der Geburtstag der Kunigunde zum 350. Mal. Getauft wurde Kunigunde nachweislich am 6. Oktober 1671. Mit einem Lichtbildvortrag begibt sich Gerhard Hofmann
[weiterlesen …]



Speyer: Folgenreicher Verkehrsunfall auf der B 39

29. September 2021 | Von

Speyer. Kurz nach 7 Uhr kam es heute (29. September) zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 39. Aus noch bislang ungeklärter Ursache geriet ein Auto in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem Lieferwagen zusammen. Bei dem Unfall wurden Menschen teilweise lebensgefährlich verletzt und mussten in Krankenhäuser, sowie Spezialkliniken gebracht werden. Durch die Feuerwehr
[weiterlesen …]



Der Krone so nah – Drei Weinexpertinnen möchten Pfälzische Weinkönigin werden

28. September 2021 | Von

Neustadt. Am 1. Oktober 2021 wird im Neustadter Saalbau die Nachfolgerin der amtierenden Pfälzischen Weinkönigin Saskia Teucke gewählt. Drei Kandidatinnen greifen nach der Krone der 83. Pfälzische Weinkönigin und freuen sich bei der Wahl- und Krönungsveranstaltung vor Publikum auftreten zu dürfen: Sophia Hanke aus Rödersheim-Gronau, Sabina Kobek aus Neustadt und Laura Wessa aus Bockenheim. Sabina
[weiterlesen …]



Kolonialismus oder Nazizeit? Gutachten zu Straßennamen in Neustadt an der Weinstraße in Auftrag gegeben

27. September 2021 | Von

Neustadt. In Neustadt an der Weinstraße wird wissenschaftlich untersucht, ob Straßen umbenannt werden sollten, die nach Personen betitelt sind, die beispielsweise einen Bezug zum Nationalsozialismus oder zum Kolonialismus aufweisen. Die Stadtverwaltung hat, wie vom Stadtrat beschlossen, ein entsprechendes Gutachten in Auftrag gegeben. Der Stadtrat hat hierfür 19.000 Euro bereitgestellt. Mit der Erstellung dieses Gutachtens wurde
[weiterlesen …]



Kita Le Quartier Hornbach wird Bewegungskita – Stapelsteine als Anerkennung von der BAG

25. September 2021 | Von

Neustadt. Die Kita Le Quartier Hornbach möchte eine zertifizierte „Bewegungskita RLP“ werden. Sie wäre die dritte in Neustadt an der Weinstraße – neben der Kita Pulverturmstraße und der Kita in Duttweiler. Zu diesem Zweck haben Erziehende an einer Fortbildung der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) teilgenommen. Ganz nach dem Motto „Wer sich bewegt,
[weiterlesen …]



Faszinierende Klänge für den guten Zweck: Benefizkonzert der Liedertafel Neustadt

25. September 2021 | Von

Neustadt. Nach fast zwei Jahren pandemiebedingter Pause hat sich die Liedertafel Neustadt eindrucksvoll zurückgemeldet. Begeistert verfolgten bei der Aufführung der „Missa Latina“ von Bobbi Fischer rund 200 Zuhörer in der unter Beachtung der Corona-Regelungen voll besetzten Martin-Luther-Kirche die karibisch und lateinamerikanisch inspirierten Klänge und Rhythmen. „Es war ein zutiefst bewegendes und befreiendes Gefühl, endlich wieder
[weiterlesen …]



Die neue Deutsche Weinkönigin heißt Sina und kommt aus Baden

24. September 2021 | Von

  Neustadt. Die neue Deutsche Weinkönigin heißt Sina Erdrich aus dem Weinanbaugebiet Baden. Sie setzte sich am Freitagabend (24. September) im Neustadter Saalbau in einem spannenden Finale gegen Saskia Teucke aus der Pfalz und Linda Trarbach (Ahr), die nun beide Deutsche Weinprinzessinnen sind, souverän durch. Monika Reule, Geschäftsführerin des Deutschen Weininstituts (DWI), hatte den Goldenen
[weiterlesen …]



Sportboote im Yachthafen Speyer beschädigt

24. September 2021 | Von

Speyer – Die Wasserschutzpolizeistation Germersheim bittet um Mithilfe bei Ermittlungen zu mehreren Sachbeschädigungen an Sportbooten und – Yachten, die im Alten Hafen Speyer ihren Liegeplatz haben. Im Zeitraum vom 21. bis 23. September 2021 verschafften sich unbekannte Personen Zutritt zu den Steganlagen des Bootsclubs und dann weiter zu den Innenräumen mehrerer Sportboote und Yachten. Dafür
[weiterlesen …]



Neustadt: Verkaufsoffener Sonntag am 26. September 2021

23. September 2021 | Von

Neustadt. Am Sonntag, 26. September, können Bürger sowie Gäste der Stadt nicht nur Neustadts Weingarten besuchen, sondern auch einen Einkaufsbummel durch die Neustadter Innenstadt starten. Der verkaufsoffene Sonntag beginnt um 13 Uhr und endet um 18 Uhr. Zusätzlich öffnen sich am 26. September die Türen der Hetzelgalerie zur traditionellen Jungwinzer Matinée. Junge und experimentierfreudige Winzer
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin