Samstag, 15. Dezember 2018

Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

100 Euro Münze in Gold „UNESCO-Welterbe – Dom zu Speyer“

14. Dezember 2018 | Von

Speyer – Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 100-Euro-Goldmünze „UNESCO-Welterbe – Dom zu Speyer“ prägen zu lassen und im Oktober 2019 auszugeben. „Wir freuen uns sehr, dass der Bedeutung des Speyerer Doms als Kirche und Denkmal mit der Prägung einer Goldmünze Ausdruck verliehen wird“, so Domkustos Peter Schappert „Mit seiner monumentalen Architektur und als Begräbnisort von
[weiterlesen …]



Feier in Wissembourg: Eurodistrict Pamina wurde 30 Jahre

14. Dezember 2018 | Von

Mit einer Feierstunde im Wissembourger Kulturzentrum hat der Eurodistrict Pamina (Pfalz-Mittlerer Oberhein-Nord-Alsace) seinen 30. Geburtstag gefeiert. Zahlreich war die Zahl der Gratulanten, wie man der Begrüßung durch den Bürgermeister von Weissenburg, Christian Gliech entnehmen konnte, der gemeinsam mit den Gästen zum Auftakt der Veranstaltung der Opfer des Straßburger Amoklaufs gedachte. Die Entwicklung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit
[weiterlesen …]



Integrationspauschale: Kommunen werden finanziell entlastet

13. Dezember 2018 | Von

Der Landtag hat am Donnerstag das Gesetz zur finanziellen Beteiligung der Kommunen an der Integrationspauschale des Bundes verabschiedet. Die Integration von Flüchtlingen sei eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe für Bund, Länder und Kommunen, sagte Finanzministerin Doris Ahnen im Landtag. Daher unterstütze die Landesregierung die Kommunen des Landes auch weiterhin „effektiv bei dieser komplexen Aufgabe.“ Mit dem beschlossenen
[weiterlesen …]



Sitzung des Neustadter Stadtrats vom 11. Dezember 2018: Haushaltsplan und Haushaltssatzung für 2019 mehrheitlich beschlossen

13. Dezember 2018 | Von

Neustadt. Herzstück der 59. Sitzung des Stadtrates am 11. Dezember 2018 war im nicht-öffentlichen Teil die Beratung des Stellenplans 2019 und im öffentlichen Teil die Haushaltsberatung mit der Haushaltsrede des Oberbürgermeisters und den Reden der Fraktionsführer der im Stadtrat vertretenen Fraktionen. Neben dem mehrheitlichen Beschluss des Haushaltsplans und der Haushaltssatzung wurden ebenfalls mehrheitlich weitere zwei
[weiterlesen …]



Heiligabend in Neustadt: Krippenspiel mit echten Tieren im Hof der BrauchBar

12. Dezember 2018 | Von

Neustadt. Unter dem Motto „Weihnachten erleben“ findet an Heiligabend (24.12.) um 14 Uhr ein besonderer Weihnachtsgottesdienst im Hof der BrauchBar (Rathausstraße 18) statt. Für eine knappe Stunde verwandelt sich der Innenhof der Kneipe in das Ortszentrum Bethlehems, wo nach biblischem Bericht vor gut 2000 Jahren Jesus geboren wurde. In einem Krippenspiel mit echten Tieren wird
[weiterlesen …]



ZSPNV Süd fordert Elektrifizierung der Bahnstrecke Wörth-Neustadt – Bund und Bahn sollen für rasche Umsetzung sorgen

11. Dezember 2018 | Von

Wörth/Neustadt – Mit allen Stimmen der anwesenden kommunalen Gebietskörperschaften des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV Süd) hat dessen Verbandsversammlung am 5. Dezember 2018 die Elektrifizierung der Eisenbahnstrecke Neustadt – Wörth gefordert. Mit Blick auf die gemeinsame Initiative der vier südpfälzischen Bundestagsabgeordneten von CDU (Dr. Thomas Gebhart), Grüne (Dr. Tobias Lindner), SPD (Thomas Hitschler) und FDP
[weiterlesen …]



19. Dezember: Eismärchen „Die Schneekönigin“ kommt in den Neustadter Saalbau

11. Dezember 2018 | Von

Neustadt. Die Geschichte der Schneekönigin ist eine der schönsten, bekanntesten sowie vielschichtigsten des berühmten dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen. Das heißgeliebte Wintermärchen nimmt Groß und Klein mit auf eine abenteuerliche Reise, an deren Ende, dank der Kraft der Freundschaft, Tapferkeit und Liebe, alle Gefahren überwunden werden können. Die Schneekönigin ist eine Produktion des Russian Circus
[weiterlesen …]



Bezirkstag Pfalz verabschiedet Haushalt für 2019: Einwohner können schriftlich Fragen stellen

11. Dezember 2018 | Von

Hambach. Die 29 Mitglieder des Bezirkstags Pfalz treffen sich am Donnerstag, 20. Dezember, um 10 Uhr im Festsaal des Hambacher Schlosses bei Neustadt an der Weinstraße zu einer öffentlichen Sitzung, um den Haushalt des Bezirksverbands Pfalz für das Jahr 2019 zu beraten und zu beschließen. Der Bezirkstagsvorsitzende Theo Wieder befasst sich in seiner Etatrede eingehend
[weiterlesen …]



Neustadt: Weihnachtskonzert des Kinder- und Jugendchores Pfälzer Weinkehlchen

11. Dezember 2018 | Von

Neustadt. Am dritten Adventswochenende veranstaltet der Kinder- und Jugendchor Pfälzer Weinkehlchen zwei Konzerte unter der Überschrift „Swingende Weihnacht“. Präsentiert werden die „Weihnachtslieder in neuem Gewand“ von Wieland Kleinbub. Das erste Konzert beginnt am Samstag, 15. Dezember um 16 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in der Hintergasse in Neustadt. Am Sonntag, 16. Dezember um 17:30 Uhr bringen
[weiterlesen …]



Neustadt: Autobahn zeitweise wegen umherfliegender Bäume gesperrt

9. Dezember 2018 | Von

Neustadt/A65  – Am Sonntag  (9. Dezember) musste sich die PI Edenkoben mit quer liegenden Bäumen auf der A65 im Bereich der Anschlussstelle Neustadt-Süd beschäftigen. Hier waren mehrere Bäume und Äste auf Grund des starken Winds auf die rechte Spur geweht worden. Aus diesem Grund wurde zunächst die rechte Fahrspur gesperrt. Da der Wind jedoch stärker
[weiterlesen …]



Missbrauchsfälle: Bistum Speyer zu Gespräch bei Generalstaatsanwaltschaft Zweibrücken

7. Dezember 2018 | Von

Zweibrücken – Das Bistum Speyer hat sich am 6. Dezember zu einem Gespräch mit der Generalstaatsanwaltschaft Zweibrücken getroffen. Dabei informierte das Bistum Speyer über die Verdachtsfälle des sexuellen Missbrauchs, die dem Bistum bekannt sind. „Die Aufarbeitung hat für uns einen zentralen Stellenwert. Wir sind bereit, der Staatsanwaltschaft alle unsere Unterlagen offenzulegen“, erklärte Generalvikar Andreas Sturm.
[weiterlesen …]



„In der schönsten Harmonie und brüderlichsten Eintracht verbunden“ – 200 Jahre Kirchenunion in der Pfalz und in Neustadt

6. Dezember 2018 | Von

Neustadt. Als die Pfalz 1816 zu Bayern kam, erfolgte eine Neuordnung auch der kirchlichen Verhältnisse. Die Vereinigung der über Jahrhunderte verfeindeten Reformierten und Lutheraner im August 1818 in Kaiserslautern gilt als Geburtsstunde der heutigen Evangelischen Kirche der Pfalz. Am Mittwoch, 12. Dezember, 19.15 Uhr im Casimirianum, Ludwigstraße 1, wird Dr. Traudel Himmighöfer, Leiterin der Bibliothek
[weiterlesen …]



Neustadt: Brigitte Hayn feiert am 5. Dezember ihren 65. Geburtstag

5. Dezember 2018 | Von

Neustadt. Die ehemalige Landtagsabgeordnete Brigitte Hayn feiert am 5. Dezember ihren 65. Geburtstag. Die CDU-Politikerin und Diplom-Übersetzerin gehört seit fast 25 Jahren dem Stadtrat in Neustadt an der Weinstraße an – darunter zehn Jahre als Fraktionsvorsitzende. Von 1994 bis 2006 und seit 2014 ist sie Mitglied im Bezirkstag Pfalz; zwischen 1999 und 2004 hatte sie
[weiterlesen …]



Machbarkeitsstudie: Pendler-Radroute von Schifferstadt nach Wörth kommt ein Stück voran

4. Dezember 2018 | Von
Radfahrer auf Radweg

Gemeinsam für den Radverkehr: Mit einer Machbarkeitsstudie wird eine geeignete Strecke für die Pendler-Radroute von Schifferstadt nach Wörth gesucht. Darauf haben sich Land und Kommunen verständigt, hat Verkehrsstaatssekretär Andy Becht (FDP) bekanntgegeben. Das Land Rheinland-Pfalz, der Verband Region Rhein-Neckar (VRRN), der Rhein-Pfalz-Kreis, der Landkreis Germersheim und die Stadt Speyer haben eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen, mit der
[weiterlesen …]



First Responder in Duttweiler und Geinsheim

3. Dezember 2018 | Von

Geinsheimer/Duttweiler. Ab sofort werden für Geinsheim und Duttweiler sogenannte First Responder eingesetzt. Die deutsche Bezeichnung ist „Helfer vor Ort“ (HvO) – ehrenamtliches Sanitätspersonal unterstützt den hauptamtlichen Rettungsdienst in Notfällen, um eine schnellere Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Der First Responder dient als Ergänzung der Rettungskräfte, da in einem Notfall jede Minute zählt. Die Helfer sind
[weiterlesen …]



A 65 bei Neustadt: Sprinter überschlägt sich – Autobahn war gesperrt

3. Dezember 2018 | Von

A65 bei Neustadt – Ein Sprinter war am Montag (3. Dezember gegen 2 Uhr) auf der A65 bei Neustadt unterwegs, als er plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich im angrenzenden Buschwerk auf rund 70 Meter überschlug. Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt und kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Unfallursache dürfte
[weiterlesen …]



Hambacher Christkindlmarkt an zwei Adventswochenenden

2. Dezember 2018 | Von

Hambach. In diesem Jahr findet der Hambacher Christkindlmarkt zum 32. Mal statt. Am 1. und 2. Adventswochenende wird weihnachtliche Stimmung rund um das »Alte Rathaus« gezaubert. Gerade die gemütliche Atmosphäre am Hambacher Dorfmittelpunkt, ohne Hektik und Rummel, wird von den Gästen aus Nah und Fern besonders geschätzt. Aussteller wollen mit ihren Arbeiten die Besucher erfreuen
[weiterlesen …]



Neustadter Grüne: „Die Neugründung eines Wirtschaftsbeirates in unserer Stadt ist überfällig“

1. Dezember 2018 | Von

Neustadt. „Allzu lange wurde bereits über das Thema Wirtschaftsbeirat in Neustadt zwar gesprochen, aber bisher kein konkretes Ergebnis erzielt“, so die Neustadter Grünen. Aus ihrer Sicht bestehe hier ein „dringender Handlungsbedarf.“ „In Anbetracht der schlechten Umfragewerte können wir ein weiteres Verzögern nicht mehr länger leisten. Wir sollten deswegen sofort und in der nächsten Stadtratssitzung diskutieren
[weiterlesen …]



Speyer: Lastwagen stürzt um und verliert Fahrzeugteile – Fahrer leicht verletzt

30. November 2018 | Von

Speyer – Am Freitagnachmittag ist ein Lastwagen im Auffahrtsbereich der B 9 zur A 61 umgestürzt. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt, er konnte sich aber selbst aus dem Führerhaus befreien. Der LKW, der Fahrzeugteile geladen hatte, lag im Grünstreifen neben der Fahrbahn. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und kontrollierte auf auslaufenden Kraftstoff. Der
[weiterlesen …]



VR Bank Südpfalz spendet an Neustadter Kitas

30. November 2018 | Von

Neustadt. Die VR Bank Südpfalz spendete jeweils 500 Euro an die Integrative Kindertagesstätte Regenbogen in Lachen- Speyerdorf, die Städt. Kindertagesstätte „Altes Schulhaus Lachen“, die Städt. Kindertagesstätte Pestalozzistraße in Lachen- Speyerdorf und an die Städt. Kindertagesstätte in Duttweiler. Bei einer kleinen Feierstunde am 27. November 2018 überreichten die Marktbereichsleiterin Melanie Eichner und der Regionaldirektor Heiko Götz
[weiterlesen …]



Speyer: 19-Jähriger bei Unfall auf Bahnstrecke getötet

28. November 2018 | Von

Speyer  – Am Mittwochmorgen gegen 4.35 Uhr ist ein 19-jähriger Arbeiter auf der Bahnstrecke zwischen Speyer Bahnhof Nord-West und Speyer Hauptbahnhof ums Leben gekommen. Der junge Mann wurde offenbar von einem vorbeifahrenden Zug erfasst. Die Bahnstrecke zwischen Schifferstadt und Germersheim war wegen des Unfalls bis 8.25 Uhr komplett gesperrt. Es gab massive Einschränkungen im Berufsverkehr. Teilweise
[weiterlesen …]



Waldorf-Adventsbasar in Neustadt: Den Advent mit allen Sinnen erleben

27. November 2018 | Von

Neustadt. Familientag mit Mitmachaktionen, leckerem Essen und guter Gesellschaft Kerzen ziehen, Weihnachtsbasteln, den eigenen Adventskranz mit nach Hause nehmen: Waldorfschule und Waldorfkindergarten Neustadt lassen den Advent für Familien zum entspannenden, naturverbundenen Erlebnis werden. Der Adventsbasar findet am Samstag, 1. Dezember 2018, von 11 bis 17 Uhr in der Maximilianstraße 16 in Neustadt an der Weinstraße
[weiterlesen …]



Speyer: Weihnachts- und Neujahrsmarkt bis zum 6. Januar

26. November 2018 | Von

Speyer – In historischer Kulisse präsentieren sich der Speyerer Weihnachts- und Neujahrsmarkt und der Kunsthandwerkermarkt. Der Kulturelle Adventskalender, die Eislaufbahn, das Feuerwerkspektakel „Altpörtel in Flammen“ und Konzerte und Theater stimmen so richtig auf Weihnachten und auf Neujahr ein. Öffnungszeiten Weihnachts- und Neujahrsmarkt 26.11.2018 – 06.01.2019 täglich 11 – 21 Uhr am 24.12.2018 10 – 13 Uhr
[weiterlesen …]



Sonderöffnung Dom-Turm bei „Altpörtel in Flammen“ – Beste Sicht auf Feuerwerk von Südwestturm

26. November 2018 | Von

Speyer – Der Südwestturm des Speyerer Doms, während der Wintermonate normalerweise für Besucher geschlossen, ist am 4. und 12. Dezember abends während des Feuerwerks „Altpörtel in Flammen“ geöffnet. Aus 60 Metern Höhe, weit über den Menschenmassen auf der Maximilianstraße, stellen sich der Sternenregen und das Feuerspektakel rund um den mittelalterlichen Stadtturm besonders eindrucksvoll dar. Eintrittskarten
[weiterlesen …]



VHS-Verband feiert 70-jähriges Jubiläum: Neustadter Kursleiterin Jutta Schaper für „besonders kreative Ideen“ geehrt

24. November 2018 | Von

Mainz/Neustadt. Der Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e.V. feiert sein 70-jähriges Bestehen: ein Grund zurückzublicken und sich den neuen Herausforderungen der Weiterbildung zu stellen. Dazu hatte der Landesverband zu einem Festakt in das Landesmuseum nach Mainz eingeladen. Im Rahmen der Veranstaltung wurden elf VHS-Kursleitende stellvertretend für rund 10.000 in Rheinland-Pfalz besonders geehrt. Eine Fachjury hatte
[weiterlesen …]



Riding Santas auf schweren Harleys: Nikoläuse mit Rauschebärten für einen guten Zweck unterwegs

22. November 2018 | Von

Südpfalz – Man hört sie schon von weitem kommen, die schweren Harleys. Wer sie dann aber sieht, mag sich verwundert die Augen reiben: Rote Zipfelmützen und weiße Rauschebärte wehen im eisigen Fahrtwind – die „Riding Santas“ sind wieder unterwegs. Die Harley-Davidson-Santas sind eine Gruppe von Harley-begeisterten Motorradfahrern, die schon in den letzten Jahren eine gute
[weiterlesen …]



„Europäische Stiftung Kaiserdom zu Speyer“: Kurt Beck tritt Kohls Nachfolge an

21. November 2018 | Von

Speyer – Einstimmig wurde der ehemalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck am Mittwoch zum neuen Vorsitzenden des Kuratoriums der „Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer“ gewählt. Er folgt damit auf Alt- Bundeskanzler Helmut Kohl, der dem Kuratorium seit Gründung 1999 vorstand und am 16. Juni 2017 verstarb. Beck gehört dem Gremium seit seiner Errichtung an. Die Wahl
[weiterlesen …]



Neustadter Willkomm: Eine ganz neue Seite von Neustadt

21. November 2018 | Von

Neustadt.  Am vergangenen Samstag stellte die Neustadter Willkomm Gemeinschaft die Neugestaltung ihrer Seite vor. Die Neustadter Wertschöpfung hat nun folgende Adresse: www.willkomm-neustadt.de. „Für die Neukonzeption der Seite stand die Präsentation der Neustadter Wirtschaft und Wertschöpfung im Vordergrund“, informiert Winfried Walther, der erste Vorsitzende der Interessensgemeinschaft Neustadter Unternehmer und Kulturschaffender. „Es gibt bisher keinen Überblick im
[weiterlesen …]



Woihnachtsgschicht uff Pälzisch auf dem Neustadter Weihnachtsmarkt

21. November 2018 | Von

Landau. Am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, 16 Uhr, trägt der Theologe und Schriftsteller Michael Landgraf auf dem Neustadter Weihnachtsmarkt seine „Woihnachtsgschicht uff Pälzisch“ vor, begleitet von Posaunenklängen. Das im Agiro-Verlag inzwischen in einer Neuauflage erschienene Buch wurde illustriert von Steffen Boiselle. Es geht dabei ums „Waade uff de Redder“, um „Maria un de Engel“, um
[weiterlesen …]



Speyer: Wachmann an der Postgalerie geschlagen

19. November 2018 | Von

Speyer – Am Freitagabend hat ein 76-jähriger Security-Mitarbeiter wegen der Schließzeit gegen 19 Uhr eine Gruppe von sieben Jugendlichen der Postgalerie verwiesen. Bei seinem späteren Rundgang um das Gebäude wurde er von einem dieser Jugendlichen auf dem Postplatz von hinten mit einem Gegenstand auf den Kopf geschlagen. Er setzte sich jedoch zur Wehr und schlug die
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin