Freitag, 17. August 2018

Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Neustadt: Zettel vorgelegt und Tabakladen überfallen

16. August 2018 | Von

Neustadt/Weinstraße – Am Mittwochnachmittag (15. August) betrat ein 16 bis 18 Jahre alter, 175 – 180 cm großer, schlanker Mann mit blasser Gesichtsfarbe und bekleidet mit schwarzer Hose, schwarzem Kapuzenpullover, schwarzer Baseballmütze, einen Tabakladen. Er legte einen handgeschriebenen Zettel hin und forderte Bargeld aus der Kasse. Da er neben seiner Forderung auch geschrieben hatte, dass
[weiterlesen …]



VdK-Spende macht es möglich: Neuer Sitzplatz im Ordenswald

16. August 2018 | Von

Neustadt. Ein Platz zum Rasten, Verweilen und Innehalten. Das war das Ziel des Pfälzerwald-Vereins Lachen-Speyerdorf beim Bau einer Schutzhütte am Waldplatz im Ordenswald. Ein Ziel, das der Ortsverband Lachen-Speyerdorf-Duttweiler des Sozialverbandes VdK gerne unterstützt. Am 25. August ab 11 Uhr wird die neue Schutzhütte und die dazugehörige Sitzgruppe bei Flammkuchen und Pfälzer Schoppen eingeweiht. Eine
[weiterlesen …]



Radschnellweg Schifferstadt-Speyer-Wörth: Kreise beteiligt sich an Studie – Rheinquerung im Blick

15. August 2018 | Von
Rennradfahrer

Kreis Germersheim – Radschnellwege werden immer häufiger diskutiert und als gute Ergänzung zum Autoverkehr eingeschätzt – zumindest für den sportlichen Teil der Bevölkerung. Die Bedeutung des Themas hat auch der Germersheimer Kreisausschuss in seiner letzten Sitzung unterstrichen und einer Beteiligung an der Machbarkeitsstudie „Radschnellweg Schifferstadt-Speyer-Wörth“ zugestimmt. „Gerade in den Ballungsräumen werden die Verkehrsprobleme größer, Lärm-
[weiterlesen …]



Hertie-Umbauprojekt geht voran: OB Weigel übergibt Baugenehmigung an Investor Friedländer

14. August 2018 | Von

Neustadt. Besonderer Moment im Rathaus: Oberbürgermeister Marc Weigel übergab offiziell die Baugenehmigung an Jens Friedländer von der Devello Immobilien AG, Investor für den Umbau des ehemaligen Hertie-Gebäudes in ein modernes Einkaufszentrum mit besonderer Optik. „Das ist ein symbolischer Akt mit herausragender Bedeutung für Neustadt“, sagte OB Weigel bei dem Termin. Seit zehn Jahren habe es
[weiterlesen …]



Speyer: Neuer Generalvikar Andreas Sturm ins Amt eingeführt

13. August 2018 | Von

Speyer –  Mit einem feierlichen Gottesdienstes hat Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Dom zu Speyer den neuen Generalvikar im Bistum Speyer, Andreas Sturm, in sein Amt eingeführt. Sturm ist im Amt des Generalvikars Nachfolger von Dr. Franz Jung, der im Juni dieses Jahres zum neuen Bischof von Würzburg geweiht wurde. Als rechte Hand des Bischofs
[weiterlesen …]



Speyer: Notorischer Navi-Dieb geschnappt

13. August 2018 | Von
Polizist mit Handschuhen und Handschellen in der Hand

Speyer – Nachdem ein 33-jähriger Mann in einer ATU-Filiale in Hockenheim Navigationsgeräte und Ladestationen entwendet hatte, hatte die dortige Filialleitung intern Warnmeldungen an alle Filialen im Umkreis versandt. In der Speyerer Filiale „Im Geisenhorn“ wurde der Mann am Freitag anhand der Beschreibung aus Hockenheim wiedererkannt und beobachtet, wie er sich an einem verschlossenen Schrank mit
[weiterlesen …]



„Gerechtigkeit für Nikola“: Demo in Neustadt bleibt ruhig

12. August 2018 | Von

Neustadt. Nach einer Mahnwache am 11. Juli in Neustadt fand heute unter dem Motto „Gerechtigkeit für Nikola“ vor dem Neustadter Saalbau eine Demo statt. Die 19-jährige Nikola H., Mutter eines kleinen Sohnes, war am Anfang Juli von ihrem Ex-Partner, einem 22-jährigen, in Deutschland geborenen Türken, erstochen worden. Geschätzt zirka 120 Personen aus zwei verschiedenen „Lagern“
[weiterlesen …]



Neustadt: Gas-Alarm bei „Nordsee“

11. August 2018 | Von
Restaurant Nordsee Schild

Neustadt – Am Samstagnachmittags wurde die Polizei über einen möglichen Gasaustritt im Restaurant Nordsee in der Hauptstraße informiert. Beim Eintreffen der ersten Streife hatte die verantwortliche Mitarbeiterin bereits alle Gäste nach draußen geschickt und weiteren Gästen den Zutritt zum Restaurant untersagt. Da zunächst nicht bekannt war, ob und in welcher Intensität tatsächlich Gas austrat, wurde die
[weiterlesen …]



„Verschiedenheit wertschätzen“: Bistum Speyer geht auf homosexuelle Frauen und Männer zu

11. August 2018 | Von
Zwei homosexuelle Männer Arm in Arm

Speyer – Mit dem Angebot zu Gesprächen und persönlicher Begleitung geht das Bistum Speyer auf homosexuelle Frauen und Männer zu. Damit folgt Speyer dem Beispiel anderer Diözesen wie zum Beispiel Freiburg.  „Alle Menschen haben ein Recht auf Toleranz und Wertschätzung. Wir wollen erreichen, dass homosexuelle Menschen sich auch in Gemeinden, kirchlichen Gruppen und Verbänden zuhause fühlen“,
[weiterlesen …]



Neustadt: Gedenkstein für Halifax DK165 im Ordenswald enthüllt

9. August 2018 | Von

Neustadt-Mußbach. In der Nacht vom 16. zum 17. April 1943 führte Bomber Command mit 598 Bombern einen kombinierten Luftangriff auf die Städte Mannheim und Plzen/Pilsen (Tschechien) durch. 271 Flugzeuge wurden gegen Mannheim eingesetzt. 327 Flugzeuge, etwa 2.300 Mann, sollten die Skoda-Werke in Pilsen angreifen. Auf dem Rückweg nach England wurde die Halifax DK165 nahe Haßloch/Lachen-Speyerdorf
[weiterlesen …]



16. SIGMA SPORT Bike Marathon in Neustadt an der Weinstraße am 12. August

8. August 2018 | Von

Neustadt. Am 12. August lockt Neustadt an der Weinstraße wieder viele hundert Mountainbiker in die Pfalz zum SIGMA SPORT Bike Marathon. Dieses Jahr schon zum 16. Mal trifft abwechslungsreiche Topographie auf eine der schönsten Landschaften, die Deutschland zu bieten hat. Der Start- und Ziel-Bereich wird sich nach einjähriger Pause, wieder auf dem mit Fachwerkbauten umgebenen
[weiterlesen …]



Neustadter Abendspaziergang am 22. August und am 24. Oktober: Besuch bei vier Wirtschaftsakteuren der Stadt

8. August 2018 | Von

Neustadt. Die Neustadter Abendspaziergänge erfreuen sich einer sehr großen Beliebtheit und der nächste Abendspaziergang am 22. August ist mit 50 Karten bereits seit Wochen ausverkauft. Für alle, die für den Augusttermin keine Karte mehr ergattern konnten, gibt es noch die Chance im Oktober (24.10.2018) am letzten Abendspaziergang für das Jahr 2018 teilzunehmen. Hier sind noch
[weiterlesen …]



Schwerer Verkehrsunfall auf der A 65 – Höhe NW Süd: LKW übersieht Pannenfahrzeug

6. August 2018 | Von

Neustadt  – Gegen 13.13 Uhr kam es auf der A 65 in Höhe Neustadt – Süd in Fahrtrichtung Karlsruhe zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein niederländischer Sattelzug kam aus Fahrtrichtung Ludwigshafen und übersah ein am Straßenrand ungesichert stehendes Pannenfahrzeug. Dabei touchierte der 51-jährige LKW-Fahrer das Auto, übersteuerte sein Fahrzeug und überschlug sich dabei. Der Sachschaden wird
[weiterlesen …]



„Junge Künstler in der Villa“: Kunstverein Neustadt an der Weinstraße stellt neue Talente vor

6. August 2018 | Von

Neustadt. Seit mehr als drei Jahrzehnten setzt sich der Kunstverein Neustadt an der Weinstraße besonders für die Nachwuchsförderung ein. Wie schon in den Vorjahren hat er Anfang 2018 künstlerisch tätige Menschen von 18 bis 35 Jahren, die in der Pfalz oder ihrem Umkreis wohnen, arbeiten oder geboren sind, über Medien und Hochschulen eingeladen, sich mit
[weiterlesen …]



Speyer: Siebenjähriger Junge ertrinkt in Binsfeld-See

6. August 2018 | Von
Notarztwagen von hinten

Speyer – Am Freitagabend ist im Naherholungsgebiet Binsfeld bei Speyer ein Kind in einem See ertrunken. Der siebenjährige eritreische Junge, der sich dort mit seiner Mutter und seinen Geschwistern aufhielt, lief wenige Meter in den Badesee hinein und ging unter. Einsatzkräfte von Polizei, DLRG, Feuerwehr und Rettungsdienst bargen den Jungen kurze Zeit später in Ufernähe.
[weiterlesen …]



Mit Alkohol fährt es sich schlecht: Cabrio landet auf dem Dach

5. August 2018 | Von

Neustadt/Weinstraße – Am Mittag des 4. August kam es in der Alban-Haas-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 53-jährige Autofahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren hat. Das Auto war unsanft auf dem Dach gelandet. Die Frau muss wirklich alle Schutzengel auf ihrer Seite gehabt haben, da es sich bei ihrem Auto um ein Cabrio
[weiterlesen …]



Nächtliche Pilgertour von Burrweiler nach Speyer: „Von Mutter Anna zu Mutter Maria“

3. August 2018 | Von
Annakapelle in Burrweiler auf dem Annaberg im Sonnenschein.

Speyer/Burrweiler – Zum Fest Mariä Himmelfahrt lädt das Bistum Speyer alljährlich zur Wallfahrt in den Dom in Speyer ein. In diesem Jahr bieten die Stabsstelle „Wallfahrt und Pilgerwesen“ im Bistum und die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) zum ersten Mal für die Nacht vom 14. auf den 15. August eine besondere Pilgertour an: Vom Annaberg in Burrweiler
[weiterlesen …]



Deidesheim: Schlägerei mit Pfefferspray im Zug – Bundespolizei sucht Zeugen

3. August 2018 | Von

Neustadt/Deidesheim – Gestern Nachmittag (2. August) gegen 16 Uhr gerieten zwei Männer und eine Frau am Deidesheimer Bahnhof  in einen Streit. Der 33-jährige Mann und die 33-jährige Frau schlugen auf den 38-Jährigen ein und verletzten ihn leicht. Anschließend fuhren die Beiden mit dem Zug nach Neustadt. Kurz vor Abfahrt griff der 38-Jährige die beiden mit
[weiterlesen …]



Österreichisches Ehrenkreuz für Neustadter Pfarrer Michael Landgraf

2. August 2018 | Von

Wien/Neustadt . Wie die Pfälzische Landeskirche jetzt mitteilte, hat der Neustadter Pfarrer Michael Landgraf eine weitere hohe Ehrung erfahren. Der Leiter des Religionspädagogischen Zentrums in Neustadt, der erst im Juni diesen Jahres mit dem Internationalen Comeniuspreis ausgezeichnet wurde, wird mit dem Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst der Republik Österreich ausgezeichnet. Das habe der Bundesminister für
[weiterlesen …]



Lachen-Speyerdorf: August-Becker-Schule nach Dehnungsbrand gesperrt

1. August 2018 | Von

Lachen-Speyerdorf – In der August-Becker-Schule hat in der vergangenen Woche eine Dehnfuge gebrannt. Bei der Löschung wurden möglicherweise Schadstoffe freigesetzt. Deshalb ist das Gebäude aus Sicherheitsgründen komplett gesperrt. Eine Spezialfirma ist aktuell dabei, die betroffenen Bereiche zu reinigen. Sie werden erst dann freigegeben, wenn die Messungen des TÜVs keine Schadstoffe mehr nachweisen. Für den Schulbetrieb, der
[weiterlesen …]



Offizieller Startschuss für das neue Verteilerzentrum der Deutschen Post

1. August 2018 | Von

Neustadt. Bereits seit wenigen Tagen starten die Zusteller des Stützpunktes Neustadt von ihrer neuen Betriebsstätte in der Joseph-Monier-Straße im neuen Gewerbegebiet. 50 Verbund-, fünf Brief- und fünf Paketzusteller sind dort beschäftigt. Am 31. Juli wurde das Gebäude mit Oberbürgermeister Marc Weigel offiziell freigegeben. Das neue Verteilzentrum bietet insgesamt 80 Postlern Platz, die im Durchschnitt 4.500
[weiterlesen …]



Neustadt-Mußbach: Federweißer-Saison startet im Herzen der Pfalz

31. Juli 2018 | Von

Neustadt-Mußbach.  So früh waren die Weinberge in der Pfalz noch nie. Die Entwicklung der Reben ist rund drei Wochen vor dem langjährigen Mittel und so steht bereits Mitte August der Beginn der Weinlese an. Sind die Winzer vor zehn Jahren im August noch in Urlaub gefahren, wird dieser Tage das Lesegeschirr gerichtet und das Kelterhaus
[weiterlesen …]



Tote in Badesee Neuhofen: Frau starb an Herzversagen

31. Juli 2018 | Von

Neuhofen  – Die am 25. Juli im Badesee „Steinerne Brücke“ gefundene Tote, eine 54-jährige Frau aus Speyer, ist beim Schwimmen an einem akuten Herzversagen gestorben. Das hatte die Obduktion ergeben, wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal am Dienstag mitteilte. Die Frau litt an einem bereits vorgeschädigten Herzen. Die 54-Jährige war am 15. Juli zum Schwimmen in den Badesee
[weiterlesen …]



Verleihung des 17. Ilbesheimer Weißburgunderpreis – die Wanderpokale gehen nach Neustadt-Hambach und Landau-Nußdorf

31. Juli 2018 | Von

Ilbesheim. Die Verleihung des pfalzweiten Weißburgunderpreis der Vereinigung Gast und Wein Ilbesheim wurde in diesem Jahr im Rahmen des Ilbesheimer Kalmitfest bereits zum 17. Mal durchgeführt. Unter den rund 150 eingereichten Proben wurden die Sieger der Fachjury und der Weinfestbesucher ermittelt. Die Preisverleihung fand am 29. Juli am Ilbesheimer Kalmitwingert statt. Auf die Begrüßung der
[weiterlesen …]



Neustadt: Nachts von drei jungen Männern überfallen

30. Juli 2018 | Von

Neustadt – Kurz nach 2 Uhr wurde Samstagnacht ein 57-Jähriger auf dem Nachhauseweg von drei jungen Männern überfallen. Zwischen der Amalienstraße und der Karolinenstraße stießen ihn die Drei zu Boden und klauten seinen Geldbeutel aus der Gesäßtasche. Darin befanden sich 320 Euro Bargeld, ein Personalausweis und eine EC-Karte. Die drei Männer, nach Polizeiangaben alle zwischen 20
[weiterlesen …]



Rheinrücken-Sanierung: Sofortige Fahrplanänderungen bei drei nachmittäglichen Stadtbahnen nach Germersheim

29. Juli 2018 | Von

Wörth/Germersheim: Um Anschlussverluste in Wörth und Germersheim zu vermeiden, hat die Albtal Verkehrsgesellschaft (AVG) in Abstimmung mit dem Zweckverband SPNV Rheinland-Pfalz Süd die Fahrpläne von drei nachmittäglichen Express-Stadtbahnen nochmals angepasst. Damit fahren die Züge S52 mit den Nummern 85722, 85726 und 85730 mit Abfahrt in Wörth 16:18 Uhr, 17:18 Uhr und 18:18 Uhr ab Montag,
[weiterlesen …]



Bushaltestelle wird bequemer: VdK Lachen-Speyerdorf-Duttweiler stiftet Sitzbank

28. Juli 2018 | Von

Neustadt-Lachen. „Für Menschen mit einem Handicap ist das ein optimales Projekt“, lobt Dieter Cullmann, Kreisvorsitzender des Sozialverbandes VdK die aktuelle Aktion des VdK-Ortsverbandes Lachen-Speyerdorf-Duttweiler. Für die Bushaltestelle vor der Alten Turnhalle in Lachen hatte der Ortsverband eine Bank gestiftet, die am vergangenen Freitag eingeweiht wurde. Im Auftrag des VdK hatte der Förderverein für die Dorfverschönerung
[weiterlesen …]



Totale Mondfinsternis und Blutmond: Himmelsspektakel fasziniert

27. Juli 2018 | Von

Viele Menschen haben am Freitagabend die Gelegenheit zu einem Abendspaziergang genutzt.  Zu Fuß oder mit dem Fahrrad jagten sie den Mond, der für eine Stunde und 43 Minuten in den Kernschatten der Erde eintauchte. Es war die längste totale Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts. Blutrot war der Mond. Er begann seine Wanderung gegen 20.24 Uhr und verließ
[weiterlesen …]



Neustadt: Katalysatoren beim Autohaus Falter ausgebaut und gestohlen

25. Juli 2018 | Von

Neustadt/Weinstraße – In der Nacht vom 23. auf 24. Juli wurden beim Autohaus Falter in Neustadt bei mindestens 8 Mercedes Transportern die Katalysatoren ausgebaut und gestohlen. Dabei entstand ein Schaden von ca. 8000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Neustadt unter 06321-854-0.



Vortrag am 31. Juli: „Umgefallene Bäume lassen wir liegen – unsere Arbeit nicht!“ – aus dem Alltag eines Revierförsters

24. Juli 2018 | Von

Neustadt. Am Dienstag, 31. Juli, 17 Uhr, hält Revierförster und Koordinator der forstlichen Öffentlichkeitsarbeit in Neustadt, Jens Bramenkamp, anlässlich der Sonderausstellung zum 175-jährigen Jubiläum der Namensgebung „Pfälzerwald“ und dem 60-jährigen Bestehens des Naturparks im Stadtmuseum Neustadt an der Weinstraße einen interessanten Vortrag über den Alltag eines Revierförsters. Seit 1843 trägt das Gebirge, das bis dahin
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin