Montag, 22. April 2019

Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Speyer: Tausende Gläubige  bei Ostergottesdiensten im Dom: „Stärker als alle Todesmächte“

21. April 2019 | Von

Speyer – Mehrere tausend Gläubige besuchen nach Angaben des Bistums an den Osterfeiertagen festlich gestaltete Gottesdienste im Speyerer Dom. In der Osternacht feierten sie die „Auferstehung Jesu als Höhepunkt des Karwoche“ und des gesamten Kirchenjahres. Am Ostersonntag waren die Gläubigen zum Pontifikalamt und zur Pontifikalvesper in den Dom eingeladen. In seiner Predigt in der Osternacht
[weiterlesen …]



Neustadter Stadtrat: Lindenallee soll gefällt werden – BUND klagt – Bürger sind entsetzt

20. April 2019 | Von

Neustadt. Der Neustadter Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung mit einer großen Mehrheit beschlossen, die 14 Lindenbäume auf dem Jahnplatz in Lachen-Speyerdorf fällen zu lassen. Die Sitzung verlief sehr emotional. Es fielen Worte wie „Profitgier“ oder „Parteitaktik“. Trotzdem wurde der Beschluss mit großer Mehrheit gefasst. Auch OB Weigel, der noch im Oktober 2018 eigentlich einen
[weiterlesen …]



Neustadt: Ungesichertes Auto rollt gegen besetzte Parkbank

18. April 2019 | Von

Neustadt/Weinstraße – Ein auf dem Bahnhofsvorplatz abgestelltes Auto kam vermutlich wegen ungenügender Sicherung in Bewegung und rollte auf der leicht abschüssigen Fahrbahn gegen eine Parkbank, auf der eine 82-jährige Frau Platz genommen hatte. Da sie mit dem Rücken zu dem Fahrzeug saß, bemerkte sie das Anrollen des Pkw nicht. Die 82-Jährige klagte anschließend über Rückenschmerzen.



2. Neustadter Innenstadt-Frühstück: „Musik im Einzelhandel Teil 1 – Hintergrundmusik und GEMA“

18. April 2019 | Von

Neustadt. Zur Stärkung des Einzelhandels und der Gastronomie der Neustadter Innenstadt, veranstaltet die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt an der Weinstraße mbH (WEG) seit diesem Jahr quartalsweise das „Neustadter Innenstadt-Frühstück“. Das zweite Treffen findet am Dienstag, 7. Mai von 8 bis 10 Uhr, im Café Extrablatt Neustadt (Marktplatz 11) statt. Dieses Mal geht es in Kooperation mit dem
[weiterlesen …]



Speyer: Volles Geläut als Zeichen der Solidarität mit Notre Dame

17. April 2019 | Von

Speyer – Am Mittwoch von 18.50 Uhr bis 19 Uhr war das volle Geläut des Speyerer Doms zu hören. Der Dom zeigte sich damit solidarisch mit der Kathedrale von Notre Dame, die am Montag durch einen Großbrand teilweise zerstört worden war. Um Punkt 18.50 Uhr war dort der Brand entdeckt worden. Der Speyerer Dom schloss
[weiterlesen …]



Demokratie, Pressefreiheit und Hambach: Neue Kultur-Talkreihe startet am  5. Mai

17. April 2019 | Von

Neustadt. Viele Kulturschaffende agieren auf der Bühne oder in der Öffentlichkeit, andere im Hintergrund. Personen aus beiden Gruppen hat die neue Veranstaltungsreihe „Neustadter Kultur-Kulisse, Performance und Talk“ im Blick. In der Trägerschaft des Stadtverbands für Kultur soll, so dessen Vorsitzender Pascal Bender, diese Neustadter „Talk-Show“ in Zukunft an unterschiedlichen Orten stattfinden. Start der Neustadter Kultur-Kulisse
[weiterlesen …]



Keine Alternative zur Demokratie: Umfangreiches Rahmenprogramm zur Anne Frank-Ausstellung in Ludwigshafen

17. April 2019 | Von

Pfalz. Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm wird die Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ begleitet, die vom 6. bis 28. Mai in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums und der Anne-Frank-Realschule plus in Ludwigshafen, Freiastraße 10, zu sehen ist. Insgesamt 17 Veranstaltungen, darunter Theateraufführungen, Vorträge, Filmvorführungen, Lesungen, Führungen, ein Konzert und eine weitere Ausstellung finden zwischen dem
[weiterlesen …]



Randalierende Frau in der Neustadter Innenstadt – Geschädigte gesucht

17. April 2019 | Von

Neustadt – Am 16. April gegen 16.30 Uhr, randalierte eine offenbar unter einem psychotischen Schub stehende Frau in der Neustadter Innenstadt. Die Frau soll nach Zeugenangaben wahllos Passanten, vor allem verbal aber zum Teil auch körperlich angegangen sein. Bislang meldeten sich zwei Geschädigte bei der Neustadter Polizei. Die Frau konnte nach Zeugenhinweisen durch die Polizei
[weiterlesen …]



Neustadt: Mann prügelt Lebensgefährtin krankenhausreif

16. April 2019 | Von

Neustadt – Ein 32-jähriger Mann verprügelte am frühen Montagabend seine 33-jährige Lebensgefährtin so schwer, dass sie mit mehreren Prellungen und einem gebrochenen Arm im Krankenhaus behandelt werden musste. Vor Eintreffen der Polizei war der rabiate Mann bereits verschwunden. Grund der Prügelattacke war vermutlich die Nachfrage der Frau, warum ihr Freund heimlich Kontakt mit Frauen über
[weiterlesen …]



Unbekannte sägen Birke auf dem Gelände der Neustadter Realschule plus ab

15. April 2019 | Von

Neustadt/Weinstraße – Unbekannte sägten im Zeitraum von Donnerstag 11. April auf Freitag 12. April auf dem Gelände der Realschule Plus in der Landwehrstraße eine ca. 10 bis 15 Meter hohe Birke ab. Der oder die Täter gelangten vermutlich über den Zaun auf das Gelände. Der Schaden wird derzeit mit ca. 500 Euro angegeben. Mögliche Zeugen
[weiterlesen …]



Speyer: Angler zieht mutmaßliche Leichenteile aus dem Rhein

14. April 2019 | Von

Speyer – In der Nacht zum Sonntag hat ein Angler vermeintlich menschliche Eingeweide aus dem Rhein gezogen und rief die Polizei. Daraus wurde ein Großeinsatz: Die Polizei Speyer, die Wasserschutzpolizei, der Kriminaldauerdienst und die Feuerwehr Speyer rückten an. Außerdem waren die Rechtsmedizin Mainz und ein Bestattungsunternehmen involviert. Nach der Bergung und genaueren Begutachtung der gefundenen
[weiterlesen …]



Hildrun Siegrist wird 75: Ehemalige Landtagsabgeordnete gehörte 20 Jahre dem Bezirkstag Pfalz an

14. April 2019 | Von

Neustadt. Die ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete Hildrun Siegrist aus Neustadt an der Weinstraße wird am 15. April 75 Jahre alt. Die Diplom-Verwaltungswirtin gehörte 20 Jahre lang dem Bezirkstag Pfalz an, zuletzt von 1999 bis 2014 als erste stellvertretende Fraktionsvorsitzende; von 1989 bis 1994 war sie bereits als bürgerschaftliches Mitglied in verschiedenen Ausschüssen tätig. Sie engagierte sich unter
[weiterlesen …]



Tierquäler beschießen Schwan mit Pfeil: Speyerer Feuerwehr rettet schwer verletztes Tier

14. April 2019 | Von

Speyer. Zu einem unglaublichen Einsatz wurde die Feuerwehr Speyer am 13. April gerufen. Ein durch einen Pfeil verletzter Schwan schwamm um die Mittagszeit im Yachthafen. Erste Einfangversuche mit einem Käscher von Land aus klappten nicht. Da zu dieser Zeit gerade eine Feuerwehrbootsausbildung des Rhein-Pfalz-Kreises stattfand, an der auch die Speyerer Feuerwehr teilnahm, wurde sie kurzerhand
[weiterlesen …]



Kriminalpolizei Neustadt warnt: Support-Anrufe angeblicher Microsoft-Mitarbeiter

11. April 2019 | Von

Neustadt/Weinstraße – Nachdem heute (11. April) bei der Kriminalpolizei Neustadt Hinweise auf Anrufe von Personen eingegangen sind, die sich als angebliche Microsoft-Mitarbeiter ausgeben haben, warnt die Kriminalpolizei noch einmal nachdrücklich vor dieser Betrugsmasche. Die Betrüger geben sich am Telefon als Microsoft-Mitarbeiter aus und behaupten, der Rechner des Nutzers sei von Viren befallen oder benötige ein
[weiterlesen …]



Komparsen zum Mitwirken gesucht: Offenes Casting am 12. und 13. April für „Weingut Wader“

11. April 2019 | Von

Neustadt. Die U5-Filmproduktion sucht für die Spielfilmreihe „Weingut Wader“ (Teil 3+4) Komparsen zum Mitwirken. Der allgemeine Drehzeitraum ist Anfang Mai bis Mitte Juli.  Primär werden Leute etwa im Alter 18 bis 45 Jahren als Besucher eines Musikfestivals gesucht (Volljährigkeit ist erforderlich). Musikfestival (3 Drehtage) Drehort: Neustadt an der Weinstraße  1. Drehtag: Mittwoch, 22. Mai (vormittags
[weiterlesen …]



Kooperation der Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße und der Verbandsgemeinde Maikammer – gemeinsames Schulverwaltungsnetz

10. April 2019 | Von

Neustadt/VG Maikammer. Die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße betreibt seit 2017 ein großes, gesichertes, virtuelles Netzwerk für die Sekretariate der Neustadter Schulen. Die Arbeitsplätze der drei Grundschulen der Verbandsgemeinde Maikammer (Maikammer, Kirrweiler und St. Martin) können ohne weitere Investitionen eingebunden werden. Dadurch profitieren die drei Grundschulen von einer professionellen Technik, die ansonsten finanziell nicht ohne
[weiterlesen …]



Zusätzliche Züge bei Vollsperrung der Rheinbrücke

9. April 2019 | Von

Kreis Germersheim/Karlsruhe – Mit einer nach eigenen Worten „massiven Ausweitung“ des Platzangebots in den Zügen zwischen Karlsruhe und der südlichen Pfalz reagieren der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd und das Land Baden-Württemberg auf die bevorstehenden Vollsperrungen der Rheinbrücke bei Wörth an den Wochenenden 13./14. und 20./21. April 2019. Demnach werden nahezu alle Züge zwischen Neustadt, Landau
[weiterlesen …]



Online Strafanzeige stellen mit Onlinewache: Mehr als 3600 Strafanzeigen in vier Monaten

8. April 2019 | Von

RLP – Online Strafanzeige erstatten – das können Bürger in Rheinland-Pfalz seit dem 6. Dezember 2018. An diesem Tag ist die Onlinewache offiziell gestartet. Und das mit Erfolg, wie die Polizei mitteilte: 3647 Strafanzeigen und 379 Hinweise verzeichnet das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz (LKA) in den vergangenen vier Monaten . Sei es nun das gehackte Girokonto, das
[weiterlesen …]



VdK Lachen-Speyerdorf-Duttweiler: Fröhliche Feier zum 70. Geburtstag

8. April 2019 | Von

Neustadt-Lachen. „Damals haben sich alle gegenseitig geholfen, haben die Schippe in die Hand genommen für den anderen“, erinnerte Hildrun Siegrist am vergangenen Samstag an die Gründungszeit des Ortsverbandes Lachen-Speyerdorf-Duttweiler des Sozialverbandes VdK. Zum 70jährigen Jubiläum des Ortsverbandes waren die Mitglieder in der Alten Turnhalle Lachen gekommen. „Damals schlossen sich Männer und Frauen zusammen, um denen
[weiterlesen …]



Selbsthilfegruppe „Lebensfreude“ nun auch in Neustadt vertreten: Nächstes Treffen am 18. April

7. April 2019 | Von

Neustadt. Großen Zuspruch fand das erste Treffen der Selbsthilfegruppe „Lebensfreude“ im Altenheim Rotkreuzstift der DRK-Schwesternschaft in Neustadt. Die geladenen Gäste weihten bei einer kleinen Feierlichkeit den neuen Treffpunkt ein. So konnte Karin Hurrle an diesem Nachmittag neben der Einrichtungsleiterin des Rotkreuzstifts, Schwester Beate Gehlhar-Rupp, auch Carmen Ziegler von KISS Pfalz begrüßen, der Dachorganisation aller Selbsthilfegruppen.
[weiterlesen …]



Führung durch die Gimmeldinger Weinbergsflur: Vögel und Pflanzen und was bei uns kreucht und fleucht

3. April 2019 | Von

Neustadt-Gimmeldingen. Am 10. April , 17 Uhr, heißt es bei einer Führung „Vögel und Pflanzen und was bei uns kreucht und fleucht“. Gimmeldingen – einmal anders erleben mit dem BUND-Experten Volker Platz und den Gästeführern Gimmeldingen. Volker Platz führt die Gäste durch die Weinbergflur bei Gimmeldingen. Dank des Vorkommens diverser Kleinlebensräume (Rebzeilenbegrünung, Hecken, Streuobstwiesen, Waldrand…)
[weiterlesen …]



Großkontrolle der Polizei: „Für mehr Sicherheit im öffentlichen Raum“

30. März 2019 | Von

RLP – Am Freitag führten die vier Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz erstmals einen länderübergreifenden Fahndungs- und Sicherheits-Aktionstag durch, um die Sicherheit im öffentlichen Raum durch gezielte Kontrollen zu stärken. Rheinland-Pfalz beteiligte sich mit allen Polizeipräsidien und war mit insgesamt 827 Kräften im Einsatz. Unterstützt wurden die Polizeibeamten der Präsidien durch Beamte der Bereitschaftspolizei,
[weiterlesen …]



CDU Haardt nominiert Ortsvorsteher-Kandidatin

30. März 2019 | Von

Haardt. Die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Haardt wählte einstimmig Silvia Kerbeck als ihre Kandidatin für das Amt der Ortsvorsteherin. Die Betriebswirtin (HWK) und Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Haardt lebt mit Ihrer Familie seit 25 Jahren in Haardt. Als Mitglied im Ortsbeirat Haardt strebt Silvia Kerbeck nun das Amt der Ortsvorsteherin an. „Die Zukunft unseres schönen Weindorfs und
[weiterlesen …]



Rauch am Schulzentrum Böbig in Neustadt: Brennende Couch kann schnell gelöscht werden

29. März 2019 | Von

Neustadt/Weinstraße – Am Freitag (29. März), gegen 16.30 Uhr wurde Rauch an einer weiterführenden Schule beim Schulzentrum Böbig gemeldet. Durch die Feuerwehr wurde an der Rückseite des Gymnasiums eine brennende Couch lokalisiert und schnell gelöscht. Es entstand außerdem geringer Gebäudeschaden. Die Polizei Neustadt sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die am renaturierten Speyerbach unterwegs waren und
[weiterlesen …]



Neustadt: Einladung zum Willkomm Forum Kommunalwahl

28. März 2019 | Von

Neustadt. Im Mai wählt Neustadt einen neuen Stadtrat. Das ist auch für die Neustadter Wirtschaft und Kultur relevant. Nach dem großen Erfolg der Podiumsdiskussion vor der Oberbürgermeister-Wahl möchte die Willkomm nun eine solche Veranstaltung vor der Kommunalwahl organisieren. Willkomm-Mitgliedern und interessierten Bürgern soll die Möglichkeit gegeben werden, den Vertretern der zur Wahl stehenden Parteien und
[weiterlesen …]



Bibelmuseum erwirbt Prachtausgabe der Neustadter Bibel von 1594

28. März 2019 | Von

Neustadt. Das Pfälzische Bibelmuseum in Neustadt an der Weinstraße hat eine prachtvolle Ausgabe der Neustadter Bibel von 1594 erworben. Dieses Jahr feiert das Pfälzische Bibelmuseum 30 Jahre Grundsteinlegung (10. November 1989). Seit rund 18 Jahren überprüft der Leiter des Bibelmuseums, Michael Landgraf, regelmäßig Auktionen und Angebote von Antiquaren im In- und Ausland. In der Schweiz
[weiterlesen …]



Tödlicher Unglücksfall auf Bahnstrecke Richtung Neustadt: Junger Mann wird von S-Bahn erfasst

28. März 2019 | Von

Neustadt/Weinstraße. Gegen 6.40 Uhr kam es heute (28. März) zu einem tödlichen Unglücksfall auf der  Bahnstrecke zwischen Lambrecht und Neustadt in Höhe des  Wolfsbergtunnels. Ein 18-jähriger aus Neustadt wurde von einer herannahenden S-Bahn erfasst und tödlich verletzt. Die näheren Umstände sind derzeit noch nicht bekannt und Teil der polizeilichen Ermittlungen. Die Bahnstrecke musste temporär gesperrt
[weiterlesen …]



Neustadter Stadtrat vom 26. März: Wirtschaftsbeirat soll eingerichtet werden

27. März 2019 | Von

Neustadt. Der Neustadter Stadtrat ist am 26. März zu einer Sitzung zusammen gekommen. Hier die Ergebnisse kurz zusammen gefasst. Einladung Engagierte Jugend Neustadt e.V. und Stadtschülervertretung Neustadt Die Engagierte Jugend Neustadt e.V. und die Stadtschülervertretung wurden zur Sitzung des Stadtrates eingeladen, um ihre Aktivitäten vorzustellen und ihre Anliegen an den Stadtrat heran zutragen. Vorgestellt wurden
[weiterlesen …]



Sparkasse Rhein-Haardt unterstützt Digitalisierung der Schulen mit 285.000 Euro: Übergabe von drei Beamern an die Grundschule Ostschule in Neustadt

27. März 2019 | Von

Neustadt. Noch bevor die Gelder aus dem Digitalisierungspakt des Bundes an die Schulen fließen, unterstützt die Sparkasse Rhein-Haardt die Grund- und weiterführenden Schulen vor Ort. Das regionale Institut investiert richtungsweisend in die digitale Zukunft der  Schüler an den Schulen in den Städten Neustadt an der Weinstraße, Frankenthal sowie im Landkreis Bad Dürkheim. Mit 285.000 Euro
[weiterlesen …]



Speyer beteiligt sich an Earth Hour: Licht aus für den Klimaschutz am 30. März 

25. März 2019 | Von

Speyer – Rund um den Globus gehen am Samstag, 30. März, um 20:30 Uhr für eine Stunde die Lichter aus. Während der WWF Earth Hour hüllen tausende Städte ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit, darunter zum Beispiel der Eiffelturm in Paris, die Christus-Statue in Rio de Janeiro und das Opernhaus in Sydney. Auch die Stadt Speyer
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin