Donnerstag, 29. Juli 2021

Rhein-Pfalz-Kreis

Ludwigshafen: Weltkriegsbombe entschärft – Evakuierung aufgehoben

27. Juli 2021 | Von

Ludwigshafen. Rund 22 Minuten benötigte der Kampfmittelräumdienst am heute (27. Juli) um die am Vormittag in Höhe des Heinrich Pesch Hauses gefundene Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg zu entschärfen. Die Evakuierung ist aufgehoben. Im Einsatz waren rund 50 Feuerwehrkräfte, 40 Polizisten und zehn Mitarbeiter des Kommunalen Vollzugsdienstes (KVD). Die Entschärfung der 250 Kilogramm schweren englischen
[weiterlesen …]



Weltkriegsbombe in Höhe des Pesch Hauses gefunden: Entschärfung heute Abend

27. Juli 2021 | Von

Ludwigshafen. Bei vorbereitenden Arbeiten zum Bau der Heinrich-Pesch-Siedlung wurde heute Vormittag (27. Juli) in Höhe des Heinrich Pesch Hauses eine englische 250-Kilogrammbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen wurde darüber um 10.50 Uhr informiert. Der Kampfmittelräumdienst ist vor Ort und wird die Bombe heute Abend ab 19 Uhr entschärfen. Der Räumungsradius beträgt 500
[weiterlesen …]



Malteser seit Tagen im Hochwassereinsatz

19. Juli 2021 | Von

Ehrenamtliche helfen vor Ort. Große Hilfsbereitschaft in Bevölkerung. Seit Donnerstag helfen die Malteser aus dem Bistum Speyer mit zahlreichen ehrenamtlichen Einsatzkräften bei der Bewältigung der Hochwasser-Katastrophe. Helfer-Teams aus Speyer, Schifferstadt, Frankenthal, Hördt/Rülzheim und Weilerbach sind im Norden von Rheinland-Pfalz im Einsatz oder warten derzeit in Bereitschaft auf ihren erneuten Abruf. Die Malteser aus Hatzenbühl unterstützen
[weiterlesen …]



„Katastrophenhilfe Hochwasser“: Land hat Spendenkonto eingerichtet

16. Juli 2021 | Von

RLP – Angesichts der Lage in den von der Unwetter-Katastrophe betroffenen Gebieten und der überwältigenden Unterstützungsangebote aus der Bevölkerung hat das Land beim Innenministerium ein Spendenkonto eingerichtet. Ministerpräsidentin Malu Dreyer sprach von einer Welle der Solidarität und der Hilfsbereitschaft. „Diese nationale Katastrophe zeigt einmal mehr: Rheinland-Pfalz steht in dieser schwierigen Zeit zusammen. Das macht mich
[weiterlesen …]



Dreyer will neuen Richtwert für Corona-Maßnahmen – Herbststrategie vorgestellt

14. Juli 2021 | Von

RLP – Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) fordert einen neuen Richtwert für kommende Corona-Maßnahmen. Vor allem aufgrund der erreichten Impfquote seien die bisherigen Maßstäbe veraltet. „Die Inzidenz bleibt ein wichtiger Warnfaktor, aber wir müssen neu justieren. Je höher die Impfquote, desto weniger wird es schwere Verläufe geben. Wir müssen jetzt die Situation in den Krankenhäusern stärker
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: Passant löscht Feuer in Mehrfamilienhaus – Schlimmeres verhindert

12. Juli 2021 | Von

  Ludwigshafen. Am Freitag (9. Juli), gegen 16 Uhr, brach in einem Mehrfamilienhaus in der Seilerstraße ein Feuer aus. Ein Holzkohlesack brannte im Kellerabgang des Hauses. Ein Passant löschte das Feuer mit einem Wasserschlauch und konnte so vermutlich Schlimmeres verhindern. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachtes einer versuchten schweren Brandstiftung aufgenommen. Der entstandene
[weiterlesen …]



Zweiter DM-Titel als Geburtstagsgeschenk für Anne Slosharek aus Ludwigshafen

10. Juli 2021 | Von

Die 15-jährige Anne Slosharek aus Ludwigshafen hat bei der Deutschen Nachwuchsmeisterschaft im Bahnfahren am Freitag in Köln die zweite Goldmedaille eingefahren und wurde Deutsche Meisterin beim 500 Meter Zeitfahren. Im Wettbewerb der weiblichen U17-Jugend gab es für den RSC Linden und das Bahnrad-Team Rheinland-Pfalz einen Doppelerfolg. Anne Slosharek, die am Donnerstag Deutsche Meisterin im Sprint
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: 13-Jährigen abgepasst und geschlagen

9. Juli 2021 | Von
Jugendlicher mit Kapuze schlägt mit der Faust zu

Ludwigshafen – Ein 13-Jähriger wurde am Donnerstag (08.07.2021) von einem Jugendlichen aus einer Gruppe geschlagen. Der Junge war in der Kärntner Straße unterwegs, als er auf die Gruppe, bestehend aus drei Personen, traf. Ein Jugendlicher ging direkt auf den 13-Jährigen zu, schlug ihm ins Gesicht und trat nach ihm. Die anderen Personen der Gruppe sahen
[weiterlesen …]



Leserbrief Reit- und Fahrverein Schifferstadt: Hoffen noch immer auf konstruktive Lösungen

6. Juli 2021 | Von

Info: Der Leserbrief bezieht sich auf die Sitzung des Forst- Agrar- und Umweltausschusses in Schifferstadt am 1. Juli 2021.  „Wem Mutter Natur ein Gärtchen gibt mit Rosen, dem gibt sie auch Raupen und Blattläuse, damit er`s verlernt, sich über Kleinigkeiten zu entrüsten. (Wilhelm Busch). Dieser Spruch begleitet mich, seit ihn mir meine Mutter ins Poesiealbum
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: Fünf Verletzte nach Schlägerei zwischen zwei Familien

3. Juli 2021 | Von

Ludwigshafen – Am Freitagabend kam es gegen 21:50 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Mundenheimer Straße zu einer Schlägerei zwischen zwei Familien, die sich auch auf die Straße verlagerte. Dabei wurden insgesamt fünf Personen im Alter von 6 bis 51 Jahren leicht verletzt. Bereits in der Vergangenheit kam es zu diversen Meinungsverschiedenheiten. Am Freitagabend zog
[weiterlesen …]



Ab 1. Juli 2021: VFBB e. V. berät kostenfrei Menschen, die in Rheinland-Pfalz arbeiten und sich weiterbilden möchten

2. Juli 2021 | Von

RLP – Wer in Rheinland-Pfalz arbeitet, den steigenden Anforderungen der Arbeitswelt gewachsen sein will und eine Weiterbildung mit passender Finanzierungsmöglichkeit sucht, kann jetzt von einem Rheinland-pfälzischen Förderprogramm profitieren. Am 1. Juli 2021 startet beim VFBB e. V. das Projekt „Plan W – Weiterbildung in der Arbeitswelt“, mit dem sich Beschäftigte durch Coaching und Weiterbildung „berufsfit“
[weiterlesen …]



24. Corona Bekämpfungsverordnung: Das gilt ab 2. Juli 2021 in Rheinland-Pfalz

30. Juni 2021 | Von

RLP – Der Ministerrat hat am Dienstag mit der 24. Corona Bekämpfungsverordnung weitere Öffnungsschritte beschlossen. In Rheinland-Pfalz können sich jetzt wieder mehr Freunde treffen. Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist von Freitag (2. Juli 2021) an mit 25 Personen aus verschiedenen Hausständen gestattet. Es kann auch wieder größer privat gefeiert werden: Ab Freitag sind bis
[weiterlesen …]



Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt warnen vor dubiosen Streaming-Diensten

30. Juni 2021 | Von

RLP – Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnen davor, sich auf Streaming-Portalen zu registrieren, die mit einem kostenlosen fünftägigen Probe-Abo in die Kostenfalle locken. Auf der Suche nach Filmen landen Verbraucher immer wieder auf unseriösen Seiten. Mehr als 200 vermeintliche Video-Streaming-Webseiten sind den Verbraucherzentralen bereits gemeldet worden. Die Nutzerinnen und Nutzer, darunter häufig Minderjährige,
[weiterlesen …]



FCK: Zweites Testspiel gegen FV 1920 Dudenhofen mit 5:2 gewonnen

27. Juni 2021 | Von

Dudenhofen. Der Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat sein zweites Testspiel beim FV 1920 Dudenhofen mit 5:2 gewonnen, zur Halbzeit stand es 0:0. Der Oberligist spielte von Beginn an aggressiv mit viel Leidenschaft, der FCK hatte einige Chancen in Führung zu gehen. Nach ein paar Fouls ging FCK-Trainer Marco Antwerpen zum Dudenhofener-Trainer und sagte: „Kollege, dies
[weiterlesen …]



LU: Falscher Prüfling bei der theoretischen Führerscheinprüfung

26. Juni 2021 | Von

Ludwigshafen – Mundenheim. Am Montagmorgen (31. Mai) wurde in der Achtmorgenstraße in Ludwigshafen am Rhein eine theoretische Führerscheinprüfung durchgeführt. Dort erschien ein junger Mann zur Prüfung. Bei der Anmeldung fiel dem Prüfer auf, dass es sich bei dem Mann nicht um den angemeldeten 23 – jährigen Prüfling aus Ludwigshafen am Rhein handelte, für den er
[weiterlesen …]



Limburgerhof: Vermisste Frau tot aufgefunden

18. Juni 2021 | Von

Limburgerhof – Am 11. Juni  gegen 23 Uhr wurde eine tote Frau in Limburgerhof in einer Grünfläche nahe des Rheingönheimer Wegs aufgefunden. Polizeibeamte fanden die Leiche bei einer Vermisstensuche. Bei der verstorbenen Frau handelt es sich um eine 72-jährige Frau aus dem Rhein-Pfalz-Kreis, die am Vortag als vermisst gemeldet wurde. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die
[weiterlesen …]



FCK startet in die neue Drittliga-Saison mit Testspielen

15. Juni 2021 | Von

Kaiserslautern. Nach der Sommerpause ist der 1. FC Kaiserslautern mit Cheftrainer Marco Antwerpen am 14. Juni in die neue Saison gestartet. In einer sechswöchigen Vorbereitung erarbeiten sich die Roten Teufel dann die Grundlagen für die am Wochenende vom 23. bis 26. Juli 2021 startende Drittligasaison. Nach dem bereits feststehenden Testspiel in Zeiskam am 24. Juni
[weiterlesen …]



Ab 21. Juni in Rheinland-Pfalz: Maskenpflicht in Schulen und im Freien fällt fast ganz weg

15. Juni 2021 | Von

RLP – Der Ministerrat hat weitere Lockerungen bei den Corona-Schutzmaßnahmen beschlossen, die mit der 23. Corona-Bekämpfungsverordnung ab Freitag (18. Juni) gelten sollen. Demnach soll in allen Schulen in Rheinland-Pfalz, allerdings erst ab Montag, 21. Juni 2021, die Maskenpflicht im Unterricht aufgehoben werden, teilten Bildungsministerin Stefanie Hubig und Ministerpräsidentin Malu Dreyer (beide SPD) nach der Kabinettssitzung
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: Taxifahrer wird angegriffen

13. Juni 2021 | Von

Ludwigshafen. Am frühen Samstagmorgen, 12. Juni gegen 1 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter mehrfach auf einen Taxifahrer ein und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Während der 52-jährige Taxifahrer wartend am Fahrbahnrand der Rheingönheimer Straße, Höhe Hausnummer 135, in seinem Taxi saß, öffnete der unbekannte Täter die Beifahrertür, setzte sich hinein und begann unvermittelt den
[weiterlesen …]



Erstmals Musikaward Pfalz ausgeschrieben

11. Juni 2021 | Von

Pfalz – Erstmals schreibt der Bezirksverband Pfalz einen Musikaward aus, der die pfälzische Musikszene in dieser schwierigen Zeit unterstützen will. Der Online-Wettbewerb für Musik beziehungsweise Musikvideos soll sich mit dem Thema „Vielfalt“ beschäftigen, das unter anderem witzig, nachdenklich, originell, gefühlvoll, farbenfroh oder ideenreich umgesetzt werden soll. Unter anderem kann es um kulturelle Vielfalt, vielfältige Identitäten
[weiterlesen …]



Kultur, Sport, Feiern: Lockerungen in Rheinland-Pfalz ab 18. Juni 2021 im Überblick

9. Juni 2021 | Von

Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat am Mittwoch in Mainz den Corona-Perspektivplan für die kommenden Wochen vorgestellt. Ab Freitag, 18. Juni, soll es weitere Lockerungen geben.  Im Überblick Mehr Sport, Kultur und Freizeit – Öffnungsschritte ab dem 18. Juni Öffnung des Innenbereichs von Freizeiteinrichtungen (z.B. Indoorminigolf, Indoorspielplätze) mit Test und Personenbeschränkung. Private Veranstaltungen bei einer Inzidenz
[weiterlesen …]



Sonderimpfaktion in Ludwigshafen: Etwa 1.800 Menschen erhalten Corona-Impfung

7. Juni 2021 | Von

Ludwigshafen – Rund 1.800 Menschen haben sich im Zuge der Sonderimpfaktion in Ludwigshafen bis Sonntagabend, 6. Juni 2021, gegen das Corona-Virus impfen lassen. Die Stadtverwaltung und das Land Rheinland-Pfalz boten mit Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes und freiwilliger Helfer am Donnerstag, am Samstag und am Sonntag den Bewohnern des Stadtteils Nord/Hemshof die Möglichkeit, sich die
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: Frau stürzt fünf Meter tief aus Hotelfenster

7. Juni 2021 | Von

Ludwigshafen – Am Samstagmorgen ist eine Frau in der Bahnhofstraße aus einem Hotelfenster gefallen.  Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren vor Ort. Nach bisherigem Erkenntnisstand war es ein Unglücksfall. Die 25-jährige Frau hatte sich in ihrem Hotelzimmer im 1. Stock auf das Fensterbrett gesetzt und dabei das Gleichgewicht verloren. Sie stürzte rücklings fünf Meter tief auf
[weiterlesen …]



Freie Wähler Rheinland-Pfalz wählen Kandidaten für Bundestagswahl – Vier Pfälzer auf vorderen Listenplätzen

6. Juni 2021 | Von

Die Freien Wähler Rheinland-Pfalz haben am Samstag in Koblenz die Landesliste zur Bundestagswahl gewählt. Es eine weibliche Doppelspitze: Marianne Altgeld als Neuwied ist auf Listenplatz 1, Katrin Laymann aus Koblenz auf Platz 2. Platz 3 belegt Thomas Lebkücher aus dem Donnersbergkreis, Vierte auf der Liste ist Petra Fischer aus der Eifel. Danach folgen auf Platz
[weiterlesen …]



Luca-App in Speyer und Rhein-Pfalz-Kreis einsatzbereit

3. Juni 2021 | Von

Speyer – Wie die Kreisverwaltung informiert hat, ist die Luca-App nun beim Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises eingebunden und einsatzbereit. Das bedeutet, dass alle Speyerer Betriebe und Einrichtungen, die gemäß der geltenden Rechtslage zur Kontaktdatenerfassung verpflichtet sind, dafür nun die Luca-App nutzen können. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler ruft  alle Gastronomie-, Kultur- und Gewerbetreibenden dazu auf, sich in der
[weiterlesen …]



Scheil ist Bundestags-Direktkandidat im Wahlkreis 207

2. Juni 2021 | Von

Dr. Stefan Scheil ist Direktkandidat der Alternative für Deutschland (AfD) im Wahlkreis 207. Dies hat die Partei auf einer Wahlkreisversammlung beschlossen, die am Samstag, dem 29.5. im Ludwigshafener Südweststadion stattgefunden hat. Dr. Scheil hatte keinen Gegenkandidaten und wurde einstimmig gewählt. In seiner Bewerberrede begrüßte der Kandidat die jüngsten Beschlüsse des AfD Bundesparteitags zum EU-Austritt Deutschlands
[weiterlesen …]



Ab 2. Juni weitere Lockerungen in Rheinland-Pfalz

1. Juni 2021 | Von

Rheinland-Pfalz kann aufgrund der anhaltend niedrigen Infektionszahlen umfangreichere Öffnungsschritte gehen als geplant. Das hat der Ministerrat in seiner Sitzung am Freitag beschlossen. Folgende Änderungen treten zum 2. Juni 2021 in Kraft: Kontaktbeschränkung fünf Personen aus fünf Hausständen zzgl. Kinder bis einschl. 14 und Geimpfte/Genesene Grundsätzlich entfällt bei Außenaktivitäten die Testpflicht bei möglichst digitaler Kontakterfassung. In
[weiterlesen …]



Sparkassenstiftung schüttet Fördermittel für Projekte in Ludwigshafen aus

26. Mai 2021 | Von

Ludwigshafen. Die Stiftung der ehemaligen Stadtsparkasse Ludwigshafen a. Rh. wird zehn Projekte und Initiativen aus Ludwigshafen mit insgesamt 63.780 Euro unterstützen. Gefördert wird: Ein Kinderbuch zum Thema „Nibelungen/Rheingold“ (Stadtmuseum Ludwigshafen), erfolgreiches Vokabellernen mit Phase6 (Stadtbibliothek Ludwigshafen), das Film-Theater-Projekt „I LOVE LU“ am Jungen Pfalzbau, das interdisziplinäre Ausstellungsprojekt „Urbanität in Bearbeitung“ des Kunstverein Ludwigshafen, die Kinder-
[weiterlesen …]



Impftermin-Vergabe in RLP für viele unverständlich

25. Mai 2021 | Von

RLP – Bei manchen geht es schnell, andere warten Wochen oder sogar Monate: Die Impftermin-Vergabe wird von den meisten Impfwilligen als intransparent und schlecht nachvollziehbar beschrieben. Ein unserer Redaktion geschildertes Beispiel: Eine Familie, die mit drei Generationen unter einem Dach lebt – Großeltern, Eltern, Enkelin. Alle haben dieselbe Adresse und haben sich am selben Tag
[weiterlesen …]



Rheingönheim: Einbruch in Recyclingfirma

24. Mai 2021 | Von

Ludwigshafen-Rheingönheim. In der Zeit von Freitag, 22. Mai, 18 Uhr bis Samstag, 23. Mai, 17.45 Uhr, brachen Unbekannte in das Firmengebäude einer Recyclingfirma in der Erbachstraße 23 in Ludwigshafen ein. Dabei versuchten der oder die Täter zunächst die Kellerfenster aufzuhebeln. Als dies misslang, wurde eines der Kellerfenster eingeschlagen und sich so Zutritt zu den Kellerräumlichkeiten
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin