Samstag, 15. Dezember 2018

Südwestpfalz und Westpfalz

Hauensteiner Verein: „Gääße unn Hiehner fer Afrika“

15. Dezember 2018 | Von

Hauenstein – Die Hauensteiner „Aktion Afrika“ hat erneut ihr Projekt „Gääße unn Hiehner fer Afrika“ gestartet. „Die vielen positiven Rückmeldungen, die wir von unseren Unterstützern im Wasgau erfahren haben, und auch das überaus erfreuliche Feedback von den Partnern in Kenia und Tansania haben uns ermuntert, erneut um Spenden für Ziegen und Hühner zu bitten“, begründete
[weiterlesen …]



Feier in Wissembourg: Eurodistrict Pamina wurde 30 Jahre

14. Dezember 2018 | Von

Mit einer Feierstunde im Wissembourger Kulturzentrum hat der Eurodistrict Pamina (Pfalz-Mittlerer Oberhein-Nord-Alsace) seinen 30. Geburtstag gefeiert. Zahlreich war die Zahl der Gratulanten, wie man der Begrüßung durch den Bürgermeister von Weissenburg, Christian Gliech entnehmen konnte, der gemeinsam mit den Gästen zum Auftakt der Veranstaltung der Opfer des Straßburger Amoklaufs gedachte. Die Entwicklung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit
[weiterlesen …]



Integrationspauschale: Kommunen werden finanziell entlastet

13. Dezember 2018 | Von

Der Landtag hat am Donnerstag das Gesetz zur finanziellen Beteiligung der Kommunen an der Integrationspauschale des Bundes verabschiedet. Die Integration von Flüchtlingen sei eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe für Bund, Länder und Kommunen, sagte Finanzministerin Doris Ahnen im Landtag. Daher unterstütze die Landesregierung die Kommunen des Landes auch weiterhin „effektiv bei dieser komplexen Aufgabe.“ Mit dem beschlossenen
[weiterlesen …]



Dielkirchen bei Kaiserslautern: 90-Jährige stirbt bei Wohnhausbrand

11. Dezember 2018 | Von

In Dielkirchen bei Kaiserslautern ist in der Nacht von Montag auf Dienstag eine 90-jährige Frau bei einem Wohnhausbrand ums Leben gekommen. Zwei der drei Anwohner konnten über den Balkon aus dem Gebäude flüchten und sich retten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das Wohnhaus brannte vollständig ab. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 200.000
[weiterlesen …]



Start-up in Kaiserslautern: Digitales Assistenzsystem nach dem Baukasten-Prinzip

8. Dezember 2018 | Von

Kaiserslautern – Im ersten Moment würde man nicht erwarten, dass ein IT-Startup Hilfe bei der Digitalisierung benötigt. Aber Startups stehen intern vor den gleichen Herausforderungen wie der Mittelstand oder große Unternehmen. Aus diesem Grund hat sich das Startup MiniTec Smart Solutions GmbH an das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern gewandt. MiniTec Smart Solutions stellt digitale Assistenzsysteme zur
[weiterlesen …]



Missbrauchsfälle: Bistum Speyer zu Gespräch bei Generalstaatsanwaltschaft Zweibrücken

7. Dezember 2018 | Von

Zweibrücken – Das Bistum Speyer hat sich am 6. Dezember zu einem Gespräch mit der Generalstaatsanwaltschaft Zweibrücken getroffen. Dabei informierte das Bistum Speyer über die Verdachtsfälle des sexuellen Missbrauchs, die dem Bistum bekannt sind. „Die Aufarbeitung hat für uns einen zentralen Stellenwert. Wir sind bereit, der Staatsanwaltschaft alle unsere Unterlagen offenzulegen“, erklärte Generalvikar Andreas Sturm.
[weiterlesen …]



Weihnachtsmarkt Hauenstein: Kunst und Tradition

2. Dezember 2018 | Von

Hauenstein. Wenn am kommenden Freitag, 7. Dezember, um 17 Uhr, der traditionelle Weihnachtsmarkt „Hauenstein im Feuerschein“ eröffnet wird, dann werden auch dieses Jahr wieder zahlreiche weihnachtsfestlich gestimmte Besucher die vom Hauensteiner Maler, Karl Betz, organisierte Weihnachts-Ausstellung besuchen. Diese Kunstausstellung auf zwei Etagen im Bürgerhaus wird wieder auf dem gewohnt hohen künstlerischen Niveau sein. „Nachdem dieses
[weiterlesen …]



Leserbrief: Wahlkreiszusammenlegung – Aufbau besser als Rückbau

1. Dezember 2018 | Von

Wie bekannt geworden beabsichtigt die Landesregierung die Wahlkreise Zweibrücken, Pirmasens und Pirmasens-Land zu zwei Wahlkreisen zusammenzulegen. Berichten zufolge wendet sich gegen dieses neueste Vorhaben der Dreier-Koalition nun die CDU des Landes. Es scheint, unsere Landesregierung beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Rückbau und Abwicklung und jetzt trifft es dementsprechend auch Wahlkreise in der Südwestpfalz. Dies ist ein
[weiterlesen …]



„Kerosinregen? Nein, danke!“ – Einladung zur Diskussion am 5. Dezember

27. November 2018 | Von

Pirmasens. Die Pfalz ist überdurchschnittlich vom Kerosinablass ziviler und militärischer Flugzeuge betroffen. Dies hat Auswirkungen auf Mensch, Natur und Umwelt. DIE LINKE im Bezirkstag Pfalz lädt darüber zu einer Diskussion mit Gästen aus Medizin, Naturschutz und der Friedensbewegung am 5. Dezember ein. Bislang werden die Einhaltung der Meldepflicht von Kerosinablässen nicht kontrolliert und Verstöße nicht
[weiterlesen …]



Kaiserslauterer Professor Vrettos wertet Messdaten von Mars-Sonde „InSight“ aus

27. November 2018 | Von

Die Sonde „InSight“ der US-Raumfahrtbehörde NASA ist am 26. November auf dem Mars gelandet. Sie soll Forschern Einblick ins Innere des Planeten geben und Beben auf dem Mars untersuchen. Ab Anfang des kommenden Jahres sollen die Experimente starten und die Sonde ihre Ergebnisse zur Erde funken. Diese Daten wird auch Professor Dr. Christos Vrettos von
[weiterlesen …]



Enkenbach-Alsenborn: Bei Baggerarbeiten Knochen gefunden

21. November 2018 | Von

Enkenbach-Alsenborn – Baggerarbeiten auf einem privaten Grundstück haben am Dienstagmittag die Polizei auf den Plan gerufen. Der Grund: Bei den Erdarbeiten auf dem Areal am Waldrand wurden Knochen gefunden. Weil zunächst unklar war, ob es sich um tierische oder menschliche Knochen handelt, wurden die Baggerarbeiten eingestellt und der Fund zusammen mit Experten der Spurensicherung und
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt – Frau durch Lebensgefährten schwerstverletzt

21. November 2018 | Von

Kaiserslautern – Wegen versuchten Totschlags ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei gegen einen Mann aus Kaiserslautern. Dem 36-Jährigen wird vorgeworfen, seine Lebensgefährtin am Dienstagabend (20.11.) im Streit massiv und bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt zu haben. Die 25-jährige Frau erlitt dadurch schwerste Verletzungen. Sie wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung wegen akuter Lebensgefahr ins Krankenhaus gebracht. Zum jetzigen Zeitpunkt
[weiterlesen …]



Fliegerbombe in Hauenstein gefunden: Entschärfung und Evakuierung der Bevölkerung am Sonntag

20. November 2018 | Von

Hauenstein. In Hauenstein, Speyerstraße , Bereich am Sonnenhang (Needingpark) wurde eine Weltkriegsbombe gefunden. Die Entschärfung findet am Sonntag , 25. November statt. Anwohner, die  im Evakuierungsgebiet liegen und ihr Haus oder die Wohnung am Sonntag 25. November bis 9 Uhr verlassen haben müssen, finden Anlaufstellen in der Turnhalle der Grundschule, Marienstraße 10, im Pfarrheim, Marienstraße
[weiterlesen …]



Pirmasens: Oratorienchor lässt biblische Geschichte der Geburt Jesu erklingen

20. November 2018 | Von

Pirmasens. Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach zählt zu den bekanntesten und eindrucksvollsten Werken der Musikgeschichte. Am 1. Adventssonntag, 2. Dezember, bringt der Oratorienchor – zusammen mit Mitgliedern der Deutschen Radiophilharmonie und international renommierten Solisten – das Werk ab 18 Uhr in der Pirmasenser Festhalle zur Aufführung. Um 15 Uhr gibt es eine spezielle Fassung
[weiterlesen …]



Stiftung der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau: 60.000 Euro fließen in die Region

14. November 2018 | Von

SÜW – Die Stiftung der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG unterstützt über 50 Projekte regionaler Vereine und Institutionen Simon Lerch, Vorsitzender des Fördervereins Kolmerbergkapelle Dörrenbach e.V., freut sich. „Wenn an Sonn- und Feiertagen Familien und Besucher aus der Region zu diesem schönen Ort kommen, ist die Gemeinschaft spürbar und erlebbar. Die Spende der Stiftung trägt dazu
[weiterlesen …]



Pirmasens: Rotary-Club stellt Anschlussfinanzierung für Pilotprojekt sicher

8. November 2018 | Von

Pirmasens. Der Rotary-Club Pirmasens-Südwestpfalz sichert mit einer großzügigen Spende die Anschlussfinanzierung des Pilotprojektes „Übergang Schule zum Beruf“, das im vergangenen August erfolgreich an der Berufsbildenden Schule (BBS) gestartet ist. Rotary-Club-Präsident Michael Ganster hat zusammen mit Schatzmeister Thomas Meyer einen Scheck in Höhe von 7 250 Euro an Oberbürgermeister Dr. Bernhard Matheis und Pakt-Koordinatorin Sabine Kober
[weiterlesen …]



Wegen Spinne: Frau verlässt Auto auf A6 bei Kaiserslautern

2. November 2018 | Von

Kaiserslautern – Eine junge Frau hat aus Angst vor einer Spinne ihr Auto auf der A6 verlassen und damit einen Polizeieinsatz ausgelöst. Am späten Mittwochabend hatte sich der Lebensgefährte der Frau telefonisch bei der Autobahnpolizei Kaiserslautern gemeldet und mitgeteilt, seine Freundin benötige dringend polizeiliche Hilfe. Nach seinen Angaben hatte sie während der Fahrt ein Spinne im
[weiterlesen …]



Wilgartswiesen und Hauenstein – Becht: Schaffen Platz für Unternehmen und Arbeitsplätze

29. Oktober 2018 | Von

Die Gemeinden Wilgartswiesen und Hauenstein im Landkreis Südwestpfalz erhalten ein neues interkommunales Gewerbegebiet. Das Wirtschaftsministerium hatte dem Zweckverband rund 6,3 Millionen Euro Landesmittel für die Erschließung bewilligt. Jetzt starten die Bauarbeiten. Das neue Gewerbegebiet war nötig geworden, weil die Flächen auf den übrigen Gewerbegebieten der Region weitgehend belegt waren. Gleichzeitig wuchs die Zahl ansiedlungsinteressierter Unternehmen.
[weiterlesen …]



OB-Wahl in Pirmasens: Markus Zwick hat das Rennen knapp für sich entschieden – Lewentz zu SPD-Kandidat Tilly: „Starker Wahlkampf“ – Schweitzer: „Kommunalwahl nächste Herausforderung“

28. Oktober 2018 | Von

OB-Wahl in Pirmasens: Markus Zwick heißt der zukünftige Stadtchef. In den Umfragen lag Markus Zwick (CDU) vor Sebastian Tilly (SPD). Es gab aber auch viele unentschlossene Wähler. Die Wahlbeteiligung lag bei nur 30 Prozent. Nach Auszählung von 41 Stimmbezirken im Rathaus haben am Sonntag die 32.000 Pirmasenser ihren zukünftigen OB gewählt. Die Wahl war bis
[weiterlesen …]



NPD-Mann Walter nicht zur Bürgermeisterwahl in Pirmasens zugelassen – ADD: Entscheidung des Wahlausschusses nicht zu beanstanden

25. Oktober 2018 | Von

Pirmasens – Der Wahlausschuss zur Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Pirmasens hatte in seiner Sitzung am 13. September 2018 den Wahlvorschlag Markus Walter (NPD) nicht zur Wahl zugelassen. Grund dafür waren Zweifel, ob der Kandidat für die freiheitlich demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes eintritt, was eine zwingende Voraussetzung zur Wählbarkeit für das Amt des Oberbürgermeisters
[weiterlesen …]



Der Campingclub Pirmasens CCP feierte sein 60-jähriges Jubiläum

22. Oktober 2018 | Von

Pirmasens. In feierlichem Rahmen haben die Mitglieder des Campingclub Pirmasens am 20. Oktober dessen 60. Geburtstag gefeiert. Als Ehrengäste waren der Bürgermeister der Stadt Pirmasens, Markus Zwick, sowie der Ortsbürgermeister der Gemeinde Ludwigswinkel, Seebald Liesenfeld, zugegen. „Die Mitglieder sollten bei der Geburtstagsfeier ihres Vereines keine Arbeit haben.“ Das war der ausdrückliche Wunsch des Ersten Vorsitzenden
[weiterlesen …]



Zweibrücken: Heute OB-Stichwahl – Marold Wosnitza (SPD) ist neues Stadtoberhaupt

14. Oktober 2018 | Von

Zweibrücken. OB-Wahl in Zweibrücken: Die Zweibrücker entschieden heute, wer Nachfolger des verstorbenen OB Kurt Pirmann wird und die Stadtgeschicke die nächsten acht Jahre leiten wird. Gegen 18.45 Uhr war das letzte Wahllokal ausgezählt. Marold Wosnitza (SPD) heißt der neue Zweibrücker Oberbürgermeister. Er hatte schon beim ersten Wahlgang vor drei Wochen die Nase mit 42,7 Prozent
[weiterlesen …]



Fake News, Bots, Trolle, Filterblasen: Eine Gefahr für die Demokratie?

12. Oktober 2018 | Von

Ist die Vielfalt der Informationen im Internet förderlich für die Demokratie? Diese Frage stellte Medienexpertin Daphne Wolter, Koordinatorin Medienpolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung, bei einem Vortrag in der Wörther Festhalle in den Raum. Eingeladen zu dem Vortrags- und Diskussionsabend mit dem Thema „Digitale Desinformation – Herausforderung für die Demokratie“ hatte die Junge Union und die KPV (Kommunalpolitische Vereinigung
[weiterlesen …]



13. Oktober in Pirmasens: Vortrag: „Das Bundesteilhabegesetz – Chancen, Risiken, Kritik“

10. Oktober 2018 | Von

Pirmasens – Im Jahr 2006 verabschiedeten die Vereinten Nationen die Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Diese hat die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen an der Gesellschaft zum Ziel. In der Bundesrepublik wurde die Konvention 2009 ratifiziert, bevor das Bundesteilhabegesetz (BTHG) 2017 in Kraft trat. Über 10 Millionen Menschen mit Behinderungen in Deutschland unterstreichen
[weiterlesen …]



Start-ups: Wissing weitet Gründungsförderung aus – bis 100.000 Euro möglich

8. Oktober 2018 | Von

Was junge Unternehmen in ihrer Startphase am dringendsten benötigen, ist Startkapital. Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (FDP) weitet deshalb mit dem neuen Programm „Startup innovativ“ die Gründungsförderung in Rheinland-Pfalz aus. Damit sollen mehr Gründer beim Start in das eigene Unternehmen unterstützt werden. Das Programm ergänzt die bestehende Gründerförderung des Landes. „Gute Gründungen heute sind die guten
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Geldautomat gesprengt – wuchtige Explosion

8. Oktober 2018 | Von

Kaiserslautern – In der Nacht auf Montag wurde gegen 3 Uhr in einer Filiale der Stadtsparkasse Kaiserslautern in der Douzystraße 4 im Ortsbezirk Mölschbach ein Geldautomat gesprengt. Durch die Explosion wurden die Türen des Gebäudes beschädigt und der Geldausgabeautomat zerstört. In dem Gebäude sind die Ortsverwaltung und ein Kindergarten untergebracht. Zur Schadenshöhe kann die Polizei noch keine konkreten
[weiterlesen …]



Meike Klohr aus Neustadt-Mußbach ist 80. Pfälzische Weinkönigin

5. Oktober 2018 | Von

Neustadt – Bei der Wahl zur Pfälzischen Weinkönigin im Saalbau hat die 24 Jahre alte Weinbaustudentin Meike Klohr aus Neustadt-Mußbach das Rennen gemacht.  Die Jury aus Journalisten, Werbefachleuten und Vertretern der Pfälzer Weinwirtschaft hatte die Wahl: Julia Auermann-Gass aus Bad Dürkheim, Melina Hey aus Oberotterbach, Meike Klohr aus Neustadt-Mußbach, Anna-Lena Müsel aus Obrigheim und Christina Schött aus Kleinniedesheim
[weiterlesen …]



Mehlingen: Einbrecher stehlen 200-Kilo-Tresor

5. Oktober 2018 | Von

Mehlingen – Einbrecher haben irgendwann in der Zeit von vom 22. bis 29. September aus einem Haus in der Hauptstraße einen etwa 200 Kilogramm schweren Tresor gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Der Geschädigte erstattete am Donnerstag Anzeige bei der Polizei, weil Unbekannte in das Haus einbrachen und den fast zwei Meter
[weiterlesen …]



Kulturmäzen Bernd Hummel: Benefizkonzert zu Gunsten des „Pakt für Pirmasens“

2. Oktober 2018 | Von

Pirmasens. Der Pirmasenser Unternehmer und Kulturmäzen Bernd D. Hummel wird 70 Jahre alt. Anlässlich seines Geburtstags lädt er am Freitag, 19. Oktober, 18 Uhr zu einem hochkarätig besetzten Benefizkonzert zu Gunsten des „Paktes für Pirmasens“ in die Festhalle ein. Es spielt die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg unter der Stabführung von Juri Gilbo. Zusammengestellt wurde der
[weiterlesen …]



DIE LINKE zum Kerosinablass: Bundesregierung glänzt durch Ahnungs- und Tatenlosigkeit

1. Oktober 2018 | Von
Logo Die Linke

Pirmasens. Der Kerosin-Ablass über rheinland-pfälzisches Gebiet beschäftigt Bürger und Parteien. DIE LINKE hat aktuell eine kleine Anfrage an die Bundesregierung gestellt. „Von den 13 der Bundesregierung bekannten zivilen (11) und militärischen (2) Treibstoffablässen im ersten Halbjahr 2018 fanden 6 (5 zivil und 1 militärisch) in Rheinland-Pfalz statt. Unser Bundesland ist somit auch im laufenden Jahr
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin