Samstag, 28. Januar 2023

Südwestpfalz und Westpfalz

Bund fördert Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche

26. Januar 2023 | Von

Pirmasens/Berlin. Ein vom Bundesfamilienministerium aufgelegtes „Zukunftspaket für Bewegung, Kultur und Gesundheit“ will Beteiligungsmöglichkeiten junger Menschen in unserer Gesellschaft fördern und stärken. Kommunen und freie Träger können sich um Fördermittel bewerben, teilt die westpfälzische Bundestagsabgeordnete Angelika Glöckner mit. „Unter der Pandemie haben gerade Kinder und Jugendliche viel gelitten. Umso wichtiger ist es nun, Projekte zu unterstützen,
[weiterlesen …]



RLP-Landtag verabschiedet Gesetz zur Teilentschuldung der Kommunen – Antragstellung ab April möglich

25. Januar 2023 | Von
verschiedene Euroscheine

RLP – Der rheinland-pfälzische Landtag hat am Mittwoch das Landesgesetz über die Partnerschaft zur Entschuldung der Kommunen in Rheinland-Pfalz (PEK-RP) mit breiter Mehrheit verabschiedet. Das Programm richtet sich ausdrücklich an die von einer hohen Liquiditätskreditverschuldung besonders betroffenen Kommunen. Es befreie diese unmittelbar und effektiv von Schulden mit einem Gesamtvolumen von 3 Milliarden Euro, hieß es.
[weiterlesen …]



Nach Zuweisungsstop: Kaiserslautern muss wieder Flüchtlinge aufnehmen – „Leute gehen auf dem Zahnfleisch“

25. Januar 2023 | Von

Kaiserslautern – In der Erwartung steigender Flüchtlings-Zuweisungszahlen bereitet sich die Stadt auf die Unterbringung weiterer Asylsuchender vor. Mangels Alternativen werden dazu momentan die ehemaligen Hallen des Ökologieprogramms in der Vogelwoogstraße zu einer Notunterkunft umgebaut, teilte die Stadt mit. Im Endausbau sollen dort etwa 80 bis 90 Personen Platz finden, beginnend in der größten der drei
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Feuerlöscher in Tiefgarage versprüht

25. Januar 2023 | Von

Kaiserslautern. Unbekannte Täter haben am Montagabend in einer Tiefgarage am Stiftsplatz ihr Unwesen getrieben. Zwischen 19 und 20 Uhr versprühten sie den Inhalt von insgesamt vier Feuerlöschern. Durch den „Unfug“ wurde auch die Brandmeldeanlage ausgelöst. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren jedoch nur noch die Hinterlassenschaften der Täter zu finden. Die Verantwortlichen selbst hatten sich aus
[weiterlesen …]



Mädchen schwer sexuell missbraucht: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

24. Januar 2023 | Von

Kaiserslautern / Regionalverband Saarbrücken – Die Polizei hat am Montag im Regionalverband Saarbrücken einen mutmaßlichen Sexualstraftäter festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern wirft dem Mann den schweren sexuellen Missbrauch eines Kindes vor. Der 30-Jährige ist verdächtig, im April 2022 in der Kaiserslauterer Marienburger Straße ein damals fünfjähriges Kind sexuell bedrängt und „Gewalt gegen das Mädchen“ angewandt zu
[weiterlesen …]



Mitarbeiter von VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau spenden für den guten Zweck

24. Januar 2023 | Von

Im März 2020 hat die VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG eine nachhaltige Initiative gestartet, der sich bis heute bereits über 50 Prozent ihrer Mitarbeiter angeschlossen haben. Die Grundidee besteht darin, das monatliche Gehalt auf den vollen Eurobetrag abzurunden und den Rest-Betrag auf ein Mitarbeiterspendenkonto zu überweisen. Jährlich zum Jahresende wird der angesammelte Spendenbetrag an gemeinnützige
[weiterlesen …]



Landessportlerwahl 2022: Ricarda Funk, Niklas Kaul und 1. FC Kaiserslautern machen das Rennen

22. Januar 2023 | Von

RLP. Ricarda Funk bei den Frauen, Niklas Kaul bei den Männern und die Fußballer von Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern bei den Teams heißen die Gewinner der 2022er Landessportlerwahl des Landessportbundes Rheinland-Pfalz (LSB). Die Ehrung fand am Samstagabend in der VIP-Lounge der Arena des Fußball-Bundesligisten Mainz 05 statt. Funk war die logische Siegerin bei den Frauen.
[weiterlesen …]



Festakt zur Deutsch-Französischen Freundschaft: Delegation mit Angelika Glöckner in Paris

20. Januar 2023 | Von

Pirmasens/Paris. Anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Deutsch-Französischen Freundschaft (Élysée-Vertrag vom 22. Jan. 1963) wird die westpfälzische Bundestagsabgeordnete Angelika Glöckner als Mitglied einer Delegation aus Deutschland Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron treffen, teilt ihr Wahlkreisbüro (Pirmasens) mit. Im Rahmen eines Festaktes an der Pariser Universität Sorbonne soll die Deutsch-Französische Freundschaft und der Élysée-Vertrag gewürdigt und weiter vertieft
[weiterlesen …]



Sachstand zum Pfalztheater: Sitzung des Bezirksausschusses in Lambrecht

19. Januar 2023 | Von

Lambrecht/Kaiserslautern. Die Sitzung des Bezirksausschusses unter Vorsitz des Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder beginnt am Freitag, 27. Januar, um 10 Uhr in der Pfalzakademie in Lambrecht, Franz-Hartmannn-Straße 9 (Parkplatz an der Ernst-Reuter-Straße; wegen Umbaus befindet sich der Eingang an der Gebäuderückseite). Nach einem Bericht über die allgemeine Lage im Bezirksverband Pfalz geht Wieder auf den Wasserschaden im
[weiterlesen …]



Unsportliches Verhalten der FCK-Fans: Geldstrafe für Zweitligisten

18. Januar 2023 | Von

Kaiserslautern. Der Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen unsportlichem Verhalten seiner Anhänger bei drei Zweitligaspielen mit einer Gesamtgeldstrafe in Höhe von 34.000 Euro belegt. Davon kann der Verein einen Betrag von bis zu 11.400 Euro für sicherheitstechnische oder gewaltpräventive Maßnahmen verwenden, die
[weiterlesen …]



Erste Bodenplatte für US-Klinikum Weilerbach betoniert 

16. Januar 2023 | Von

Weilerbach (Landkreis Kaiserslautern) – Ein Jahr nach der Vergabe des Bauauftrags für das US-Klinikum in Weilerbach gab es auf der Baustelle einen Meilenstein zu feiern: Die erste Bodenplatte für den Neubau des zukünftig größten US-Krankenhauses außerhalb der Vereinigten Staaten wurde betoniert. Um der Bedeutung dieses Tages für die derzeit größte Baustelle in Rheinland-Pfalz gerecht zu
[weiterlesen …]



OB Zwick beim Neujahrsempfang: Pirmasens durchlebt große Veränderungen und Herausforderungen

16. Januar 2023 | Von

Pirmasens. Unter die Überschrift „Mut und Zuversicht“ wolle er seine diesjährige Neujahrsansprache stellen, leitete Pirmasens‘ Oberbürgermeister Markus Zwick am Freitagabend (13. Januar 2023) seinen Vortrag ein. Die Stadt durchlebe über Jahrzehnte Veränderungen und große Herausforderungen: Weggang der Schuhproduktion, Abzug der Amerikaner, Arbeitsplatzverluste, Bevölkerungsrückgang, soziale Probleme, Verschuldung, Flüchtlingskrise, Corona, jetzt der Ukraine-Krieg und mehr. Es gebe
[weiterlesen …]



Anmeldungen für weiterführende Schulen in der Südwestpfalz – 2023

10. Januar 2023 | Von

Südwestpfalz – Alle Schüler, die mit Erfolg die 4. Klasse einer Grundschule besucht haben, werden in die 5. Klasse einer weiterführenden Schule aufgenommen. Nach Ausgabe der Halbjahreszeugnisse Ende Januar 2023 finden Ende Januar Anfang Februar die Anmeldetermine für die weiterführenden Schulen im Landkreis Südwestpfalz für das Schuljahr 2023/2024 statt. Die Schulen stellen auf ihrer jeweiligen
[weiterlesen …]



Neujahrsempfang der Stadt Kaiserlautern lockt circa 680 Gäste in die Fruchthalle

10. Januar 2023 | Von

Kaiserslautern. Es war der letzte Neujahrsempfang, zu dem der scheidende Oberbürgermeister Klaus Weichel einladen durfte, und aus diesem Grund hatte man sich auch eine Überraschung ausgedacht. Anstatt der üblichen Neujahrsrede, bei der der OB einen Ausblick aufs neue Jahr gibt, unterhielt sich das Stadtoberhaupt auf einer eigens gebauten kleinen Bühne in der Mitte der Fruchthalle
[weiterlesen …]



Neujahrsempfang in Lug: Kommunaler Ausblick, französisch-deutsche Freundschaft und Krieg in Europa

10. Januar 2023 | Von

Lug (Südwestpfalz). Nach zweimal pandemiebedingter Unterbrechung konnte Lug (Verbandsgemeinde Hauenstein) seine seit langem gepflegte Tradition des Neujahrsempfangs wieder aufleben lassen. Musikalisch bereichert von der Chorgemeinschaft Lug/Dimbach empfing am Sonntag (8. Januar 2023) Ortsbürgermeister Hermann Rippberger in festlich-geselligem Rahmen die zahlreich erschienene Bürgerschaft seiner Gemeinde, Vertreter der Vereine, Organisationen und Einrichtungen sowie Patrick Weißler, den Bürgermeister
[weiterlesen …]



Wegen unsportlichen Verhaltens: FCK zu Geldstrafe verurteilt

10. Januar 2023 | Von

Kaiserslautern. Der Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 20.400 Euro belegt. Davon kann der Verein einen Betrag von bis zu 6.800 Euro für sicherheitstechnische oder gewaltpräventive Maßnahmen verwenden. Vor Anpfiff der zweiten
[weiterlesen …]



„Lautrer Eiszauber“: Neue ökologische Eisbahn öffnet am 20. Januar 2023 

9. Januar 2023 | Von

Kaiserslautern – Ab dem 20. Januar erwartet alle Eislauffans ein Highlight auf dem Schillerplatz in Kaiserslautern: Der erste Kaiserslauterner Eiszauber mit ökologischer Eisbahn und Eisstockschießen. In Kooperation mit dem Citymanagement und präsentiert von Antenne Kaiserslautern wird die Eventfabrik Rhein-Main aus Frankfurt  auf dem Schillerplatz eine mobile Kunsteisbahn errichten. Auf der Eco-Kunsteisbahn mit einer Größe von
[weiterlesen …]



Hauensteiner Reihe „Kultur im Dorf“ wird mit reichhaltigem Programm fortgesetzt

3. Januar 2023 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Die erfolgreiche Hauensteiner Veranstaltungsreihe „Kultur im Dorf“ wird auch 2023 mit einem „prallen und kontrastreichen Programm“ fortgesetzt, kündigen die Veranstalter an. „Barock und Beatles, Kinderkino, Kabarett und Hauensteiner Geschichte – all das und noch mehr bietet das kommende Jahresprogramm“. Es sei gelungen wieder eine facetten- und abwechslungsreiche Veranstaltungsfolge zusammenzustellen. Hauensteins Ortsbürgermeister Michael Zimmermann
[weiterlesen …]



Trauer um früheren Papst Benedikt XVI. im Bistum Speyer – Bistumsweites Glockengeläut und Trauerbeflaggung

1. Januar 2023 | Von

Speyer – In einem Brief an die Pfarreien und alle Mitarbeitenden des Bistums brachte Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann am 31. Dezember 2022 seine tiefe Trauer über den Tod von Papst em. Benedikt XVI. zum Ausdruck. Als Zeichen der Trauer und Dankbarkeit läuteten Bistumsweit am Neujahrstag, 1. Januar 2023, 12 Uhr, eine Vierteilstunde lang die Glocken.
[weiterlesen …]



Das ändert sich 2023

31. Dezember 2022 | Von

Mit dem Wechsel ins Jahr 2023 treten eine Reihe von Änderungen in Kraft. Aus Hartz IV wird das Bürgergeld, der Gas- und Strompreisdeckel kommt, es gibt mehr Kinder- und Wohngeld.  Eine ausführliche Auflistung gibt es zum Beispiel auf der Themenseite der Verbraucherzentrale.  Das Wichtigste in Kürze:  Preisbremsen für Gas, Fernwärme und Strom Die Energiekrise schlägt im
[weiterlesen …]



Pirmasens: Oberbürgermeister empfängt Sternsinger im Rathaus am Exe

31. Dezember 2022 | Von

Pirmasens. Die Sternsinger kommen. Oberbürgermeister Markus Zwick empfängt am Samstag, 7. Januar 2023, die Heiligen Drei Könige. Gegen 10 Uhr werden Caspar, Melchior und Balthasar im Rathaus Neujahrswünsche übermitteln und auf ihre Hilfsaktion aufmerksam machen. Ab 10.30 Uhr haben Wochenmarkt-Besucher auf dem Exerzierplatz die Gelegenheit für einen guten Zweck zu spenden. Das diesjährige Motto lautet
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Autobahnpolizei rettet verletzten Bussard

28. Dezember 2022 | Von

Kaiserslautern A6/A63 – Am Dienstagmorgen (27.12.22) hat eine Streife der Autobahnpolizei Kaiserslautern einen verletzten Raubvogel gerettet. Besorgte Verkehrsteilnehmer hatten das Tier in der Überleitung von der A6 auf die A63 auf dem Standstreifen entdeckt und die Polizei verständigt. Das ausgerückte Streifenteam konnte den Vogel bergen. Er wirkte benommen und desorientiert. Erste Vermutung der Polizisten: Wahrscheinlich
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Unfall mit zwei Autos und einem Fisch

27. Dezember 2022 | Von

Kaiserslautern. Sozusagen mit einem „blauen Auge“ sind zwei Autofahrer am Dienstagvormittag bei einem Unfall in Kaiserslautern davongekommen. Beide blieben unverletzt. Lediglich ihre Fahrzeuge und eine Fisch-Figur wurden beschädigt. Zu dem Unfall kam es gegen 10.45 Uhr an der Ampelkreuzung in der Hohenecker Straße. Eine 82-jährige Frau fuhr mit ihrem Toyota Yaris über die L502 aus
[weiterlesen …]



VWU: Rheinland-pfälzische Photovoltaik-Bilanz für 2022 nicht ausreichend

27. Dezember 2022 | Von

  RLP – Rund 20.000 Solaranlagen mit einer Leistung von ca. 300 Megawatt wurden nach der Statistik der Bundesnetzagentur im Marktstammdatenregister in Rheinland-Pfalz im Jahr 2022 (Stand 22.12.2022) gebaut. Zu wenig, sagen der Verband für Wirtschaft und Umwelt und der Verband  der Solarenergie. Denn der rheinland-pfälzische Thinktank, die Initiative Südpfalz-Energie e.V. (ISE), habe in seiner
[weiterlesen …]



Wohngeldreform: Pirmasens richtet Service-Hotline für Ratsuchende ein

27. Dezember 2022 | Von
Antrag Sozialleistungen

Pirmasens – Zum 1. Januar 2023 tritt die von der Bundesregierung angekündigte Wohngeldreform in Kraft. Auch viele Menschen in Pirmasens werden durch den staatlichen Mietzuschuss im Angesicht von Inflation und Energiekrise entlastet. Die Stadtverwaltung rechnet mit einem signifikanten Anstieg der Anträge. Ratsuchende können sich ab sofort im Internet und über eine zentrale Service-Hotline informieren. „Die
[weiterlesen …]



Vandalen randalieren in Kaiserslautern

25. Dezember 2022 | Von

Kaiserslautern. Vandalen haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag (24./25. Dezember) in der Innenstadt randaliert und eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Eine Gruppe von 5 bis 6 Jugendlichen lief von der Rummelstraße in Richtung Fackelstraße. Dabei zerstörten sie u.a. Weihnachtsdekoration, warfen Fahrräder umher und traten Pflanzkübel um. Zwei der Täter wurden von einer Streife
[weiterlesen …]



Christian Baldauf gibt CDU-Fraktionsvorsitz im Landtag ab

22. Dezember 2022 | Von

RLP – Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion in Mainz, Christian Baldauf, gibt Ende März 2023 überraschend seinen Vorsitz im Landtag auf. Die Entscheidung kündigte er am Mittwoch auf einer Sondersitzung an. Baldauf ist auch CDU-Landeschef. Diesen Posten will er offenbar nicht zur Verfügung stellen – zumindest ist davon in einer Pressemeldung der CDU-Landtagsfraktion keine Rede. Es
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Gebührenbefreiung für E-Fahrzeuge beim Parken entfällt

19. Dezember 2022 | Von

Kaiserslautern – Zum Ende dieses Jahres 2022 entfällt die Gebührenbefreiung für E-Fahrzeuge beim Parken. Das teilte die Stadt mit. Dies bedeutet, dass Fahrzeuge mit E-Kennzeichen ab dem 2.1.2023 allen anderen Kfz gleich gestellt sind und für das Parken die ganz normalen Gebühren entrichten müssen. Dies gilt auch während des Ladevorgangs an E-Ladesäulen. Die Parkgebühr beträgt
[weiterlesen …]



Mike Wunderlich verlässt FCK und kehrt in die 3. Liga zurück

17. Dezember 2022 | Von

Kaiserslautern. Der Mittelfeldspieler Mike Wunderlich verlässt vor der Rückrunde den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern. Der 36-Jährige hat seinen noch bis Saisonende laufenden Vertrag beim FCK aufgelöst und wird auf eigenen Wunsch zu seinem Heimatverein Viktoria Köln in die 3. Liga zurückkehren. Mike Wunderlich wechselte in der Saison 2021/22 vom damaligen Ligakonkurrenten FC Viktoria Köln in
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Bald gibt es einen Ronnie-Hellström-Weg und Norbert-Thines-Platz

14. Dezember 2022 | Von

Kaiserslautern. Künftig wird es in der Stadt einen Norbert-Thines-Platz geben. Das hat der Kaiserslauterer Stadtrat am Montag (12. Dezember) entschieden. Mit der Benennung soll an den 2021 verstorbenen ehemaligen Ehrenbürger Kaiserslauterns erinnert werden, der sich ob seines Engagements für den FCK und soziale Belange große Verdienste um die Stadt erworben hatte. Welcher Platz den Namen
[weiterlesen …]