Samstag, 07. Dezember 2019

Südwestpfalz und Westpfalz

Chancen auf den Dörfern erkennen: Hoftstätten soll attraktiver werden

6. Dezember 2019 | Von

Hofstätten (Südwestpfalz). Mit dem Ziel, Vorschläge zu sammeln und zu besprechen war am letzten Sonntag (1. Dezember 2019) in das Bürgerhaus von Hofstätten eingeladen worden unter dem Motto „Hofstätten soll noch attraktiver werden“. Ortsvorsteher Peter Bernhard konnte einen voll besetzten Saal im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen. Nach kurzer Ansprache und Erläuterung übergab er an Heide Brödel, die
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Barbarossa-Rundgang fällt Deckel zum Opfer

5. Dezember 2019 | Von

Kaiserslautern. Die Stadtverwaltung wird das Tourismusprojekt „Herzlich digital auf Barbarossas Spuren“ nicht durchführen. Grund ist die nicht gesicherte Finanzierung. Zwar hätte man 135.000 Euro, also 90 Prozent der veranschlagten 150.000 Euro Gesamtkosten, über das Förderprogramm EULLE des Wirtschaftsministeriums finanzieren können, die verbleibenden 15.000 Euro jedoch hätten über den Freiwilligen Leistungsbereich abgewickelt werden müssen. In einer
[weiterlesen …]



Festliche Musik am zweiten Advent: Blasorchester des Musikvereins Hauenstein gibt Konzert

30. November 2019 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Zum Abschluss des „Häschdnder“ Weihnachtsmarktes wird das Blasorchester des Musikvereins Hauenstein am zweiten Advent in der Pfarrkirche Sankt Bartholomäus (Hauenstein) musizieren. Es sei liebgewonnene Tradition, dass im Rahmen der Reihe „Kultur im Landkreis“ alljährlich ein Ensemble zum Abschluss des Weihnachtsmarktes in Hauenstein zu einem Konzert lädt, lässt der veranstaltende Landkreis Südwestpfalz wissen und
[weiterlesen …]



Pfälzerwald-Verein Hauenstein moniert: „Zunehmende Vorschriften und Auflagen erschweren unser Ehrenamt“

30. November 2019 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). „Zunehmende Vorschriften und Auflagen erschweren unsere ehrenamtliche Tätigkeit“, beklagt Raymund Burkhard, Vorsitzender des Pfälzerwald-Vereins Hauenstein. Aktuell müsse man sich zusammensetzen und beraten, welche Auswirkungen der verordnete Mindestlohn hat und wie dieser umgesetzt werden kann. Eine Herausforderung ergebe sich vor allem für den Weiterbetrieb der Hütte „Dicke Eiche“ (oberhalb Hauenstein). „Unsere Mitglieder wollen kein
[weiterlesen …]



Waldbegehung zeigt auf: Klimawandel verursacht Bäumen „Trockenstress“

29. November 2019 | Von

  VG Dahner Felsenland und Hauenstein. Unter dem Titel „Unser Wald ist klimakrank – wie der Klimawandel unsere Wälder bedroht“ hatte am  17. November der Kreisverband Bündnis 90 / die Grünen und die Fraktion dieser Partei im Rat der Verbandsgemeinde Dahner Felsenland zu einer Waldbegehung eingeladen. Beteiligt hatte sich auch der Leiter des für die
[weiterlesen …]



Die Schuhe des schnellsten Mannes der Welt: Usain Bolt-Spikes in Prominenten-Sammlung von Schuhmuseum Hauenstein

27. November 2019 | Von

Hauenstein – Das Päckchen kommt aus England. Unscheinbar liegt es da, im Büro des Deutschen Schuhmuseums Hauenstein. Aber die Mitarbeiterinnen ahnen, dass darin die Schuhe des schnellsten Mannes der Welt sein müssen. Museumsbegleiter Dieter Busch aus Hauenstein hat es vor einigen Tagen mit großer Freude angekündigt. Er war mit seiner Anfrage, die Spikes von Usain
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Dritte Fliegerbombe erfolgreich entschärft

26. November 2019 | Von

Kaiserslautern. Die auf dem Areal westlich des Opelgeländes gefundene Fliegerbombe wurde gestern Abend erfolgreich entschärft. Nach Sperrung des Luftraums und der Bundesautobahn A6 ab ungefähr 22 Uhr war die Entschärfung dann gegen 22.55 Uhr beendet. Bei der Fliegerbombe handelte es sich um eine 250kg-Bombe mit Doppelzünder. Aus Gründen der Sicherheit erfolgte eine Evakuierung im Radius
[weiterlesen …]



Landrat Dietmar Seefeldt und Landrätin Dr. Susanne Ganster begrüßen Pläne des LBM: „Ein Plus an Lebensqualität“

26. November 2019 | Von

Südliche Weinstraße/Südwestpfalz. „Eines der wichtigsten Verkehrsprojekte in der Pfalz ist groß Schritte vorangekommen. Die Pläne für die B10, die jetzt konkret werden, bedeuten für die Menschen in unsere Region mehr Sicherheit und ein Plus an Lebensqualität“, begrüßen Landrätin Dr. Susanne Ganster (Südwestpfalz) und Landrat Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) die aktuellen Planungen des Landesbetriebs Mobilität. Insbesondere
[weiterlesen …]



Freihold: Gute Pflege darf nicht vom Geldbeutel abhängen

25. November 2019 | Von

Pirmasens – In Rheinland-Pfalz stieg der durchschnittliche Eigenanteil in der stationären Pflege innerhalb eines Jahres um 16,1 Prozent auf 698 Euro. Das zeigen Erhebungen des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Als Lösungsvorschlag präsentiert das IW die Einführung einer kapitalgedeckten Eigenanteilsversicherung. Dagegen spricht sich die Bundestagsabgeordnete Brigitte Freihold (DIE LINKE) aus: „Gute Pflege darf nicht
[weiterlesen …]



Kinder- und familienfreundliche Unterkünfte vom Landkreis Südwestpfalz ausgezeichnet

23. November 2019 | Von

Pirmasens und Hauenstein – Als „Kinder- und familienfreundliche Unterkunft in der Südwestpfalz“ hat Landrätin Dr. Susanne Ganster  am 21. November im Kreishaus Pirmasens einundzwanzig Gastgeber ausgezeichnet, darunter das Hotel/Restaurant Hauensteiner Hof (Hauenstein). „Kinder entscheiden ob es ihnen vor Ort gefallen hat“, betonte Landrätin Ganster in ihrer Laudatio.  „Kinder sind wichtige Entscheider, wenn es darum geht,
[weiterlesen …]



VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau lädt ein: Festliche Weihnachtskonzerte mit „StimmAlarm“ in Bad Bergzabern und Dahn 

22. November 2019 | Von

Bad Bergzabern/Dahn – Bald kommt wieder die Zeit, in der geschmückte Tannenbäume die Häuser und Straßen erleuchten, die Luft nach Plätzchen, Zimt und Punsch duftet und das Christkind vor der Tür steht. Um die Menschen an der Südlichen Weinstraße und im Wasgau in die passende Stimmung zu versetzen, konnte die VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG
[weiterlesen …]



Sicherheit auf Weihnachtsmärkten: Pfälzer Polizei setzt auf Videoüberwachung und Streifen

21. November 2019 | Von

Landau /Neustadt/ Ludwigshafen/Kaiserslautern – Die Polizei bereitet sich auf die Weihnachtsmarktsaison vor. Weihnachtsmärkte sind beliebt – das führe gerade an den Wochenenden zu einem hohen Besucheraufkommen und zu einer „abstrakten Gefährdung der Veranstaltungsörtlichkeiten“, warnen das Polizeipräsidium Rheinpfalz, zuständig für die Vorderpfalz und Südpfalz, und das Polizeipräsidium Westpfalz. „Aktuell keine konkrete Gefährung“ Die Sicherheitslage in Deutschland
[weiterlesen …]



TGV Leimersheim mit bester Jubiläumsschrift 2018: Sportbund Pfalz prämiert Vereinschroniken – Landau, Speyer und Hohfröschen auch dabei

20. November 2019 | Von

Leimersheim – Vier Vereine hat eine Jury des Sportbunds Pfalz für ihre Jubiläumsschriften aus dem Jahr 2018 ausgezeichnet. Neun Chroniken, die im Rahmen eines Vereinsjubiläums erschienen sind, lagen zur Auswahl vor – das Rennen machte der Turn- und Gymnastikverein (TGV) Leimersheim. Er landete auf dem ersten Platz und erhält dafür 500 Euro. Der Jubiläumsschriften-Wettbewerb wird
[weiterlesen …]



TU-Rheinland Pfalz kommt – Brandenburg: Chance auf Forschungs – und Lehreinrichtung auf Spitzenniveau

20. November 2019 | Von

Landau/Kaiserslautern – Das Bildungsministerium hat Anfang der Woche verlauten lassen, dass die gemeinschaftliche Universität Koblenz-Landau aufgelöst wird. Die Uni Koblenz soll ab dem 1. Januar 2023 allein betrieben werden, während es einen Zusammenschluss der Uni Landau mit der TU Kaiserslautern gibt. Um Vorfeld hatte es dazu viele kritische Diskussionen gegeben. Der südpfälzische FDP-Abgeordnete Mario Brandenburg
[weiterlesen …]



Land legt nach: 23,5 Millionen Euro für Investitionen in rheinland-pfälzische Kitas

20. November 2019 | Von

Südpfalz/RLP – Zur Unterstützung der rheinland-pfälzischen Kindertagesstätten stellt die Landesregierung zehn Millionen Euro zusätzlich für den Neu- und Ausbau von Kitas zur Verfügung. Das teilte der Landauer SPD-Abgeordnete Wolfgang Schwarz mit. „Da das Investitionsprogramm des Bundes für den Kita-Ausbau Ende dieses Jahres ausläuft, wird das Land in die Bresche springen“, so Schwarz  zum Investitionspaket. Die
[weiterlesen …]



VG Hauenstein: Schnell und unbürokratisch – Wasgauschule erhält neuen Trinkwasserspender

20. November 2019 | Von

Verbandsgemeinde Hauenstein – Seit dem 19. November sprudelt es wieder in der Wasgauschule (Hauenstein): Bestes Hauensteiner Trinkwasser aus einem fabrikneuen Wasserspender, auf Wunsch mit oder ohne Kohlensäure. Die Inanspruchnahme durch die Schüler gleich nach der offiziellen Übergabe zeigte, dass dieses Angebot sehr geschätzt wird. Durchschnittlich 35 Liter pro Tag wurden aus dem Vorgänger gezapft, war
[weiterlesen …]



Lautern leuchtet bald wieder – Lichterpaten können noch melden

18. November 2019 | Von

Kaiserslautern – Am Montag, 25. November, ist es wieder soweit. Der Weihnachtsmarkt beginnt und damit auch die festliche Beleuchtung der Innenstadt. Dank der Sponsoring-Aktion „Lautern leuchtet“ der Werbegemeinschaft Kaiser in Lautern können sich Bürger und Besucher wieder auf reich geschmückte Bäume und Lichterketten über den Straßen freuen. „Die Beleuchtung wird denselben Umfang wie im Vorjahr
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Vier Männer prügeln sich

18. November 2019 | Von
Blaulicht eines Polizeiwagens

Kaiserslautern – Vier Männer haben sich in der Nacht zum Sonntag in der Galappmühler Straße geprügelt. Dabei soll ein Schlagstock verwendet worden sein. Mindestens ein Mann wurde leicht verletzt. Ein Anwohner beobachtete die Auseinandersetzung und alarmierte die Polizei. In der Zwischenzeit waren zwei der Beteiligten mit einem Auto weggefahren, die anderen beiden verschwanden in der
[weiterlesen …]



In eigener Sache: Kommentarfunktion vorerst geschlossen

14. November 2019 | Von

Die Kommentarfunktion des Pfalz-Express bleibt in der nächsten Zeit vorerst geschlossen.  Gründe sind einerseits eine technische Überarbeitung, andererseits häufen sich ausufernde Statements, die oft nichts mit dem Ursprungsartikel zu tun haben. Um Raum für sachliche Diskussionen zu geben, wird die Kommentarfunktion neu gestaltet. Leserbriefe mit Klarnamen und Angabe des Wohnorts sind weiterhin möglich. Die PEX-Redaktion
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Elf Freunde wieder an Ort und Stelle

14. November 2019 | Von

Kaiserslautern – Seit Donnerstag erstrahlen die „Elf Freunde“, die Fußballergruppe im gleichnamigen Kreisel, wieder in satten Farben. Nach rund sechs Wochen in der Restaurierungswerkstatt wurden die elf Betonfiguren am Mittag wieder aufgestellt. Um den frisch renovierten Kickern den passenden Rahmen zu bieten, soll nun auch eine Reinigung des Kreisels schnellstmöglich veranlasst werden. Die Figurengruppe war
[weiterlesen …]



MERCUREIM-Fonds investiert in Hallplatz-Galerie in Zweibrücken

14. November 2019 | Von

Zweibrücken. Der vor zwei Jahren nach Luxemburger Recht aufgelegte MERCUREIM EF ONE SICAV FIAR Fonds hat mit der Investition in die Hallplatz-Galerie in Zweibrücken sein Zielvolumen von rund 150 Millionen Euro erreicht. Der MERCUREIM-Fonds wurde von den Gründungsgesellschaftern Bernd von Manteuffel und Christophe Nadal gemeinsam mit einer weiteren französischen Gesellschafterin im Jahr 2017 für vor
[weiterlesen …]



Enkenbach-Alsenborn: Arzt getötet, drei Personen verletzt – Ermittlungen zu Sprengfallen-Anschlägen abgeschlossen

13. November 2019 | Von

Enkenbach-Alsenborn – Nach dem Auffinden der Leiche eines 64-jährigen Arztes im Außenbereich seines Hauses am 1. März 2019 in Enkenbach-Alsenborn, haben Polizei und Staatsanwaltschaft umfangreiche Ermittlungen durchgeführt. Im Zusammenhang mit dem Leichenfund stand die Explosion eines präparierten Holzscheits am 3. März 2019 in einem Ofen in einer Wohnung in Otterberg. Drei Personen wurden dabei verletzt.
[weiterlesen …]



Stellungnahme zur Digitalstrategie im VG-Rat Hauenstein: Frühdigitalisierung an Grundschulen wird abgelehnt

13. November 2019 | Von

Mainz/VG Hauenstein (Südwestpfalz). Der Verbandsgemeinderat Hauenstein hat im Rahmen der letzten Sitzung eine „Digitalstrategie“ beraten und beschlossen. Dazu erklärt Fabian Schütz, stellvertretender Kreisvorsitzender der AfD Südwestpfalz, in einem Kommentar, seine Landtagsfraktion trete für eine zeitgemäße Digitalisierung der weiterführenden Schulen ein, lehne die „Frühdigitalisierung“ von Grundschulen allerdings ab. Bedenken, Grundschulen könnten bei der Verteilung der Mittel
[weiterlesen …]



Gesundheitsministerium moderiert Gespräche zu zukunftsfesten stationären Versorgungsstrukturen in der Südwestpfalz

11. November 2019 | Von

Pirmasens/Rodalben. Nachdem der Stiftungsrat des St. Elisabeth-Krankenhauses in Rodalben beschlossen hatte, Sondierungsgespräche über einen möglichen Trägerwechsel zu führen, sind Sondierungsgespräche über die künftige Struktur der stationären Versorgung unter Leitung des Gesundheitsministeriums angelaufen. Gesundheitsstaatssekretär Dr. Alexander Wilhelm hatte dazu zeitnah Gespräche mit Vertreterinnen und Vertretern der Krankenhausträger der Region und der Kommunalpolitik geführt. Daran anschließend hat
[weiterlesen …]



Städtebauförderung: Zweibrücken erhält 1.050.000 Euro für die Stadtentwicklung

11. November 2019 | Von

Zweibrücken. Die Stadt Zweibrücken erhält im Programmjahr 2019 aus den Bund-Länder-Programmen „Soziale Stadt“ und „Aktive Stadtzentren“ insgesamt 1.050.000 Euro Städtebauförderungsmittel für die Entwicklung der beiden Soziale-Stadt-Quartiere „Entlang des Hornbach/Breitwiesen“ (350.000 Euro) und „An der Steinhauser Straße“ (350.000 Euro) sowie für das Fördergebiet „Innenstadt/Stadtzentrum“ (350.000 Euro), wie Innenstaatsekretär Randolf Stich anlässlich der Übergabe der Bescheide in
[weiterlesen …]



Waffeln backen für den guten Zweck: Auszubildende der Kaiserslauterer Stadtverwaltung unterstützen Hospizarbeit

11. November 2019 | Von

Kaiserslautern. Wie bereits in den Vorjahren wird die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) der Stadt Kaiserslautern auch in diesem Jahr wieder eine Waffelspendenaktion veranstalten. Am Mittwoch, 20. November, werden die Azubis im Foyer des Rathauses von 10 bis 14 Uhr Waffeln backen und diese für einen freiwählbaren Betrag verkaufen. Der Erlös geht an den Hospizverein für
[weiterlesen …]



Landkreistag: Rheinland-Pfälzische Landkreise zu Gast an der Südlichen Weinstraße

8. November 2019 | Von

SÜW/Herxheim – Landrat Dietmar Seefeldt begrüßte am Mittwoch  in Herxheim die Vertreter des Landkreistags Rheinland-Pfalz. Der Landkreis SÜW war Ausrichter der 74. Hauptversammlung des Landkreistag (LKT). Der Landkreistagvorsitzende Landrat Günter Schartz sprach vor rund 220 Versammlungsteilnehmern aus Politik, Behörden und Verbänden des gesamten Bundeslands. Grüße des Landes Rheinland-Pfalz übermittelten Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und Landtagpräsident
[weiterlesen …]



In himmlischer Mission unterwegs: 21-jährige Nadja Roeder ist Lautrer Christkind 2019

7. November 2019 | Von

Kaiserslautern – Die Lauterer Vorweihnachtszeit wird auch in diesem Jahr wieder von einem liebenswerten Lauterer Engelchen repräsentiert. Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass die Kaiserslauterer Weihnachtsmarktfans zusammen mit Antenne Kaiserslautern 96.9 ihr eigenes Christkind küren. Diesmal ist es die 21-jährige Nadja Roeder, die gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel den Weihnachtsmarkt 2019 eröffnet und
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Vor der Schule Hose heruntergelassen

7. November 2019 | Von

Kaiserslautern – Ein Exhibitionist ist am Mittwochmittag in der Kammgarnstraße gesehen worden. Gegen 13.30 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass der Unbekannte mit heruntergelassener Hose vor dem Fenster einer Schulmensa stand. Schüler, die den Mann sahen, verständigten eine Lehrerin. Als diese von innen gegen die Scheibe klopfte, habe der Unbekannte seine Hose hochgezogen und
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Stadtverwaltung arbeitet an Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes 

7. November 2019 | Von

Kaiserslautern – Die Stadtverwaltung arbeitet derzeit „mit Volldampf“ an der Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes. Nach dem Gesetz sind Bund, Länder und Kommunen verpflichtet, bis Ende 2022 ihre Verwaltungsleistungen über Verwaltungsportale auch digital anzubieten. Eine Arbeitsgruppe wurde gebildet, die nun referatsweise die Prozesse der Verwaltung zusammenträgt, die eine Außenwirkung haben. Dabei wird überprüft, welche Fachverfahren zur Anwendung
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin