Freitag, 18. September 2020

Südwestpfalz und Westpfalz

Erster Coronafall in der AfA Kusel

17. September 2020 | Von

Heute Mittag (17. September) bestätigte das Gesundheitsamt des Landkreises Kusel einen ersten Coronafall in der landeseigenen Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende AfA Kusel. Infiziert ist ein Bewohner, der in wenigen Tagen in eine Kommune verlegt werden sollte. Er wurde daher wie üblich routinemäßig zuvor getestet und ist symptomfrei. Der Infizierte ist jetzt isoliert untergebracht. Seine drei Zimmermitbewohner
[weiterlesen …]



Bezirksparteitag der FDP in Hagenbach: Andy Becht als Pfälzer FDP-Chef wiedergewählt

17. September 2020 | Von

Auf dem Parteitag des FDP Bezirksverbands Pfalz in der Stadthalle in Hagenbach wählten unter strengen Corona-Auflagen und ohne externe Gäste die rund 80 Delegierten des 1030 Mitglieder zählenden Pfalzverbands der Liberalen ihren Vorstand neu. In Vorbereitung des zu erarbeitenden Landtagswahlprogramms wurden zudem zahlreiche Anträge diskutiert. Höhepunkt des Vormittags war jedoch die Rede des Landesvorsitzenden der
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: „Lauterer Weihnachtsmarkt“ findet statt: Buden sollen über Innenstadt verteilt werden

16. September 2020 | Von

Kaiserslautern – Er wird anders als all die Jahre zuvor, doch er wird kommen: Der Weihnachtsmarkt Kaiserslautern. Trotz Corona müssen Glühweinfans und Dampfnudelliebhaber nicht auf den Lauterer Advent verzichten, im Gegenteil: In diesem Jahr wird er sich über die ganze Innenstadt erstrecken. Das erklärte Oberbürgermeister Klaus Weichel in der Sitzung des Stadtrats am Montag und
[weiterlesen …]



Neuer Schulleiter an der IGS Thaleischweiler-Fröschen

16. September 2020 | Von

Thaleischweiler-Fröschen. Der leitende Regierungsschuldirektor Gerhard Dohna von der ADD in Neustadt hat Roland Eich ab 1. September zum neuen kommissarischen Schulleiter bestellt. Eich tritt damit zum laufenden Schuljahr die Nachfolge von Florian Zickwolf an, der seit Mitte Januar 2020 als schulischer Referent bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion in Neustadt arbeitet. Mit der Schule in Thaleischweiler-Fröschen
[weiterlesen …]



Stadt Kaiserslautern gibt grünes Licht für FCK-Spiele mit bis zu 5000 Zuschauern

16. September 2020 | Von

Kaiserslautern. Endlich wieder Zuschauer im Fritz-Walter-Stadion: Dem steht nach der Präsentation eines plausiblen und praktikablen Hygienekonzeptes durch die Vertreter des 1. FC Kaiserslautern im Rahmen des Kaiserslauterer Krisenstabs nichts mehr entgegen. Für Spiele des 1.FC Kaiserslautern unter Zuschauerbeteiligung konnte Oberbürgermeister Klaus Weichel nun grünes Licht geben – natürlich unter Beachtung des vorgelegten Schutz- und Hygienekonzeptes,
[weiterlesen …]



Pirmasens: Zusätzliche Beschicker steigern die Attraktivität des Wochenmarktes

16. September 2020 | Von

Pirmasens. Der Pirmasenser Wochenmarkt ist ein starkes Stück Heimat. Im Herzen der Stadt, auf dem Exerzierplatz, finden Kunden rund ums Jahr jeweils dienstags, donnerstags und samstags von 6 bis 13 Uhr eine üppige Vielfalt saisonaler wie regionaler Produkte. Das reichhaltige Sortiment umfasst unter anderem Obst und Gemüse, Backwaren, Eier, Fisch, Fleisch und Wurst, Geflügel- und
[weiterlesen …]



Bürgermeisterwahl VG Hauenstein: Patrick Weißler klarer Favorit

14. September 2020 | Von

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Bereits der erste Urnengang zur Neuwahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Hauenstein zeigt einen klaren Trend: Patrick Weißler, der 41,4 Prozent (1.522 Stimmen) erhielt, setzte sich deutlich vom Feld der übrigen vier Bewerber ab. Mit Thomas Weisgerber, für den 18,4 Prozent votierten (676 Stimmen), wird er am übernächsten Sonntag (27. September 2020) in
[weiterlesen …]



Mit angepasstem Konzept: Hungermarsch 2020 findet statt

9. September 2020 | Von

Verbandsgemeinden Hauenstein und Dahn (Südwestpfalz). Auch unter erschwerten Voraussetzungen wird mit angepasstem Konzept der traditionelle „Hungermarsch“ dieses Jahr wieder stattfinden. Treffpunkt und Ausgangsort wird am kommenden Sonntag (13. September 2020) um 9:30 Uhr vor der Christkönigskirche in Hauenstein sein. Zwei unterschiedliche Marschrouten werden angeboten. Um 11 Uhr trifft man sich dann wieder vor der Christkönigskirche
[weiterlesen …]



Infoabend mit Bürgermeisterkandidat Kästner: Homeoffice und weitere Telearbeitsformen

9. September 2020 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Unter dem Titel „Arbeiten auf Distanz – Homeoffice und weitere Telearbeitsformen“ laden der SPD Gemeindeverband Hauenstein und Bürgermeisterkandidat Thomas Kästner zu einer Informationsveranstaltung am Freitagabend (11. September 2020, 19 Uhr) in den „Landgasthof – Hotel Zum Ochsen“, Hauenstein (Marktplatz 15) ein. Zum Thema konnten Fachreferenten gewonnen werden, darunter aus dem „Netzwerk Metropolregion Rhein-Neckar“.
[weiterlesen …]



RLP-Ampelfraktionen wollen Corona-Prämie auch für Pflegekräfte in Krankenhäusern – Änderungsantrag zum Nachtragshaushalt beschlossen

9. September 2020 | Von

Mainz (aktualisiert) – Nach den Plänen des GKV-Spitzenverbands (Gesetzliche Krankenversicherung)  und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) sollen Pflegekräfte in Krankenhäusern unter bestimmten Voraussetzungen eine Corona-Prämie von bis zu 1.000 Euro erhalten. Was mit „unter bestimmten Voraussetzungen“ gemeint ist, hat der Pfalz-Express angefragt. Die Kriterien dazu werden von den beiden Verbänden festgelegt. Zumindest muss ein Corona-Zusammenhang hergestellt
[weiterlesen …]



SPD Hauenstein fordert: „B10-Unfallschwerpunkt muss entschärft werden“

3. September 2020 | Von

Hinterweidenthal / Hauenstein (Verbandsgemeinde Hauenstein, Südwestpfalz). Die noch immer bestehende bekanntermaßen gefährliche und behindernde Engstelle bei Hinterweidenthal im Verlauf der Bundesstraße 10 zwischen Pirmasens und Landau wird von Andreas Wilde, Vorsitzender des SPD Gemeindeverbandes Hauenstein, sowie Bürgermeisterkandidat Thomas Kästner als gefährlich beurteilt und als „Unfallschwerpunkt“ gebrandmarkt. Sie haben gemeinsam konkrete Vorschläge erarbeitet und vergangene Woche
[weiterlesen …]



Hungermarsch 2020 in Hauenstein: Gottesdienst und Wanderungen statt Sternmarsch

3. September 2020 | Von

Hauenstein. Die Spendensammler für Kinder aus überaus prekären Verhältnissen in Chile sind bereits unterwegs. Denn: Der Hungermarsch 2020 erlebt am 13. September trotz Corona, zwar unter anderen organisatorischen Vorzeichen, aber mit dem gleichen Ziel, nämlich der Unterstützung chilenischer Kinderheime, seine 41. Auflage. Was bietet die „überraschende Lösung“, die Karl Meyerer, der Sprecher des veranstaltenden Hauensteiner
[weiterlesen …]



Corona-Pandemie aktuell in der Südwestpfalz: Infektionsfälle an Schulen derzeit unter Kontrolle

2. September 2020 | Von

Südwestpfalz. Ende letzter Woche waren an zwei Schulen im Landkreis Südwestpfalz Fälle von Infektionen mit dem Corona-Virus Sars-CoV-2 bekannt geworden. Im Rahmen der Kontakt-Nachverfolgung wurden mittlerweile die „Kontaktpersonen Ersten Grades“ ermittelt, teilt die Landkreisverwaltung am 31. August mit. An der Realschule plus Kirchberg betrifft dies zwei Lehrkräfte und 15 Schüler. Von der BBS Pirmasens befinden
[weiterlesen …]



Bürgermeisterwahl VG Hauenstein: Kandidaten stellten sich gemeinsam vor

1. September 2020 | Von

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Die fünf Bewerber um das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Hauenstein stellten sich am 28. August im Rahmen einer Podiumsveranstaltung der Bürgerschaft vor. Angesichts der gebotenen Abstandsregelungen war die große „Falkenburghalle“ in Wilgartswiesen (Verbandsgemeinde Hauenstein) gewählt worden sowie die Besucherzahl mittels Voranmeldung limitiert. Die (ausschließlich männlichen) Kandidaten äußerten sich reihum zur Person
[weiterlesen …]



Kranzeichen: Umweltausschuss der Stadt Kaiserslautern beschließt Fällung einer Eiche

1. September 2020 | Von

Kaiserslautern. Von den zwölf aufgrund eines Befalls durch den Prachtkäfer unter Beobachtung stehenden Kranzeichen im südlichen Stadtwald wurde eine Eiche als besonders gefährdet eingestuft. Der Umweltausschuss beschloss in seiner Sitzung am Montag, 31. August, einstimmig darüber, dass dieser geschädigte Baum gefällt werden soll. Die Kranzeichen sind Teil des Biotopschutzwaldes Kaiserslautern, der 69 Hektar umfasst. Gut
[weiterlesen …]



Gegen Felsen gekracht: Schwerverletzter Motorradfahrer auf B48 zwischen Rinnthal und Johanniskreuz

30. August 2020 | Von

Rinnthal/Johanniskreuz – Am Sonntagmorgen hat es einen folgenschweren Verkehrsunfall auf der B48 zwischen Rinnthal und Johanniskreuz gegeben. Ein 30-jähriger Motoradfahrer fuhr als letzter einer Dreiergruppe die B48 von Rinnthal in Fahrtrichtung Johanniskreuz entlang. Aus bislang ungeklärten Gründen kam der Motorradfahrer in einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Felsvorsprung. Der Fahrer
[weiterlesen …]



Ab 1. September neue Tagespflege für Senioren: Awo vervollständigt Betreuungsangebot in Zweibrücken

27. August 2020 | Von

Zweibrücken. Ab dem 1. September können in der Saarlandstraße in Zweibrückenwochentags 16 Senioren von 8 bis 16 Uhr betreut werden. Die Tagespflege liegt direkt neben dem Awo Seniorenhaus „AmRosengarten“. Mit der ambulanten Tagespflegeeinrichtung komplettiert die Awo Pfalz ihr Betreuungsangebot vor Ort. DieSozialstation befindet sich in der Alten Steinhauserstraße. Marion Zürn ist die Leiterin der neuen
[weiterlesen …]



28. August 2020: Bürgermeisterkandidaten der VG Hauenstein stellen sich vor

27. August 2020 | Von

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Die fünf Kandidaten zur Neuwahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Hauenstein werden sich am kommenden Freitagabend (28. August 2020) im Rahmen einer öffentlichen Podiumsveranstaltung der Bürgerschaft vorstellen. Beginn ist um 19:30 Uhr, Hallenöffnung eine halbe Stunde vorher. Veranstaltungsort ist die „Falkenburghalle“ in Wilgartswiesen (Verbandsgemeinde Hauenstein), Tiergartenstraße 21. Wie zuvor berichtet, ist in der
[weiterlesen …]



Pirmasens: Herrenlose Goldbarren im Grünstreifen funkeln in der Oktobersonne

26. August 2020 | Von

Pirmasens. Vom Portemonnaie über Brillen und Fahrräder laden jährlich bis zu 300 Gegenstände im Fundbüro der Stadt Pirmasens. Darunter auch so kuriose Objekte wie ein Gebiss oder eine Ohr-Prothese. Aber 30 glänzende Goldbarren mit einem Gesamtgewicht von 75 Gramm sind auch für die Mitarbeiter im Bürger-Service-Center eine Besonderheit. Es war ein sonniger Herbsttag, jener 18.
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Stadt steht für Unterstützung des Gesundheitsamts parat

25. August 2020 | Von

Kaiserslautern. Die Stadt Kaiserslautern wird den Landkreis Kaiserslautern und das für Stadt und Landkreis zuständige Gesundheitsamt auch weiterhin gerne mit Personal und Sachmitteln beim Betrieb des Corona-Testzentrums Schwedelbach unterstützen. Seit Beginn der Pandemie stehen die beiden Gebietskörperschaften in regelmäßigem Austausch, um gemeinsam den Schutz der Bevölkerung sicherzustellen. So wurde auch nach vorheriger Absprache mit dem
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: OB Weichel bringt „Nothaushalt“ in Stadtrat ein

24. August 2020 | Von

Kaiserslautern – „Einen Nothaushalt habe ich angekündigt. Ein Entwurf zu einem Nothaushalt ist es geworden.“ Mit diesen Worten hat Oberbürgermeister Klaus Weichel am Montag den Entwurf des Doppelhaushalts 2021/22 in den Stadtrat eingebracht. Wie das Stadtoberhaupt in der Vergangenheit bereits mehrfach angekündigt hatte, sei das oberste Ziel bei der Aufstellung eine realistische und genehmigungsfähige Haushaltsplanung
[weiterlesen …]



Einbruch im Hauensteiner Rathaus: Wahrscheinlich wurde nach Geld gesucht

21. August 2020 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). In der vergangenen Nacht wurde in das Rathaus Hauenstein eingebrochen. Wie zu erfahren war, deuten die Spuren darauf hin, dass nach Bargeld gesucht wurde. Nach bisherigem Anschein kamen Wertgegenstände wie beispielsweise Laptops nicht abhanden. Auch nach amtlichen Blankoformularen, Dokumenten oder Aufzeichnungen wurde wohl nicht gesucht. Die Verwaltung muss aus diesem Grund heute geschlossen
[weiterlesen …]



FCK spielt gegen Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden

20. August 2020 | Von

Kaiserslautern. Die Fußballer vom 1. FC Kaiserslautern bestreiten gegen Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden das Eröffnungsspiel in der 3. Liga. Das Spiel wird am 18. September 2020 um 17.45 Uhr live im ARD-Fernsehen übertragen. Der 1. FC Kaiserslautern hatte den zehnten Platz in der Tabelle belegt. Weitere Informationen über den 1. FC Kaiserslautern gibt es unter www.fck.de.
[weiterlesen …]



Schulbusse zu voll: Hygieneregeln sollen mit mehr Bussen verbessert werden

20. August 2020 | Von
Schulbus mit Schülern

Am 17. August 2020 ist das neue Schuljahr gestartet. Zugleich zeichnet sich aber noch kein Ende der Corona-Pandemie ab – im Gegenteil, die Infizierten-Zahlen steigen wieder. Während die Schulen sich abmühen, Hygiene-Konzepte umzusetzen, wurde wohl eine Sache vergessen: Die Schülerbeförderung. In Bussen und Bahnen herrscht großes Gedränge – Abstand halten Fehlanzeige, Ärger bei Schülern und
[weiterlesen …]



Lauterschwan/Vorderweidenthal: Beim Klettern am Rappenfelsen 15 Meter in die Tiefe gestürzt

17. August 2020 | Von

Lauterschwan/Vorderweidenthal  – Am Montagnachmittag gegen 17 Uhr hat es zu einem Kletterunfall am Rappenfelsen bei Lauterschwan/Vorderweidenthal gegeben. Ein 64-jähriger Mann aus Rheinland-Pfalz kletterte dort mit Bekannten am Felsen. Er rutschte vermutlich ab und stürzte 15 Meter in die Tiefe. Von der Höhenrettung und der Feuerwehr konnte er geborgen werden. Laut Polizei schwebt der Mann in
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Friedensbrunnen ist die Nummer 42 der städtischen Brunnen: Namensvorschlag wurde von Bernhard Opp eingereicht

17. August 2020 | Von

Kaiserslautern. Als im April der Beigeordnete Peter Kiefer die diesjährige Brunnensaison einläutete, geschah das an dem bis dato namenslosen Brunnen auf dem Hauptfriedhof. Dieser liegt in der verlängerten Achse zum majestätischen Löwenbrunnen und bietet einen wunderschönen Platz zum Ruhen und Verweilen. „Eben dieser kleine Brunnen wurde im Zuge der Neuanlegung der Brunnenachse gebaut und im
[weiterlesen …]



Zum landesweiten „Lesesommer“: Minister Wolf besucht Bücherei Hauenstein

16. August 2020 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Am Mittwoch (12. August 2020) besuchte der Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Professor Konrad Wolf, im Rahmen seiner „Sommerreise“ Hauensteins (Ortsgemeinde) „Gemeinde- und Pfarrbücherei“. Begleitet wurde Konrad Wolf vom Referenten des Ministeriums für das Büchereiwesen. Das besondere Interesse gelte dem landesweiten „Lesesommer“, hatte das Ministerium angekündigt. Gekommen waren auch die beiden regionalen
[weiterlesen …]



Pirmasens: Fotografischer Nachlass entpuppt sich als wahre Schatzkiste

15. August 2020 | Von

Pirmasens. In Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv lädt der Historische Verein Pirmasens am Montag, 24. August 2020, in die Festhalle ein. Die erste Veranstaltung nach der Sommerpause steht ganz im Zeichen des Pressefotografen Wolfgang Runck (1909-1989). Heike Wittmer, Stadtarchivarin und Vereinsvorsitzende in Personalunion, berichtet in ihrem spannenden Vortrag über den fotografischen Nachlass, der sich als wahre
[weiterlesen …]



Helden in der Krise: Pfalzklinikum ausgezeichnet für Engagement in der Pandemie

13. August 2020 | Von

Klingenmünster / Kaiserslautern – Das Pfalzklinikum hat für sein Engagement in der Corona-Krise die Auszeichnung „Helden in der Krise“ erhalten. Grund für die Auszeichnung war eine Hilfestellung für das Westpfalz-Klinikum in Kaiserslautern, dessen Standort in unmittelbarer Nähe zur Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie Kaiserslautern, einer Einrichtung des Pfalzklinikums, liegt. Für den Notfall stand am
[weiterlesen …]



Verbandsgemeinderat Hauenstein: Wiederbesetzungsperren aufgehoben und Bürgermeister Kölsch gewürdigt

11. August 2020 | Von

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Der Rat der Verbandsgemeinde Hauenstein traf sich Donnerstagabend (6. August 2020) zu einer in dreifacher Hinsicht außerordentlichen Sitzung. Zu besprechen und zu beschließen war antragsgemäß, ob in vier konkrete Fällen die bestehende „Wiederbesetzungsperre“ aufgehoben werden soll. Da es sich um das letzte von Bürgermeister Werner Kölsch geleitete Treffen der Ratsmitglieder handelte, wurde
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin