Donnerstag, 29. Juli 2021

Südwestpfalz und Westpfalz

Produktionsmitarbeiter gesucht


Enkenbach-Alsenborn: Mit Sex-Video erpresst

28. Juli 2021 | Von

VG Enkenbach-Alsenborn (Kreis Kaiserslautern). Über ein soziales Netzwerk lernte ein 52-Jähriger im Internet eine Frau kennen. Jetzt erpresst ihn die Unbekannte mit einem Sex-Video. Zunächst chattete die Frau per Video mit dem Mann, dann entkleidete sie sich und forderte den 52-Jährigen auf, sexuelle Handlungen an sich vorzunehmen. Was der Mann nicht ahnte, die Unbekannte zeichnete
[weiterlesen …]



Junge Union will Schnellrestaurant in Hauenstein

28. Juli 2021 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Einer Umfrage zufolge wünsche eine große Mehrheit der örtlichen Bevölkerung im neu entstandenen Gewerbegebiet Hauenstein/Wilgartswiesen die Ansiedlung von „Systemgastronomie“, macht die Junge Union Hauenstein (JU) heute (27. Juli 2021) bekannt. Aus der Gemeinde Hauenstein hätten sich 260 Personen geäußert, von denen 76% mit „Ja“ gestimmt hätten und in den umliegenden Orten hätte sich
[weiterlesen …]



Südwestpfalz und Stadt Pirmasens: Mehr als 60 Prozent vollständig geimpft

27. Juli 2021 | Von

Südwestpfalz – Das Land Rheinland-Pfalz legt jetzt regelmäßig ein sogenanntes Monitoring der Impfquoten vor. Für den Landkreis Südwestpfalz und die Stadt Pirmasens liest es sich besonders gut: In der Schuhstadt haben bereits rund 69 Prozent der Bevölkerung ihre Erstimpfung erhalten. Etwa 60 Prozent der Bürger von Pirmasens haben auch schon ihre Zweitimpfung bekommen und damit
[weiterlesen …]



RLP: FW fordert geringere Grunderwerbssteuer

27. Juli 2021 | Von

Mainz. Die Landtags-Fraktion der Freien Wähler (FW) fordert eine deutliche Senkung der Grunderwerbsteuer für Selbstbezieher beim Ersteigentum. Angesichts der steigenden Preise bei Immobilien erschwere die Belastung durch diese Abgabe die Eigentumsbildung bei jungen Menschen und Familien, kritisiert deren Fraktionsvorsitzender Joachim Streit in der heute herausgegebenen Mitteilung. Die Freien Wähler (FW) verweisen darauf, dass die Grunderwerbssteuer
[weiterlesen …]



Heute (26. Juli): Referat und Diskussion zu Klimapolitik

26. Juli 2021 | Von

Südwestpfalz. Unter der Überschrift „Klima vor dem Kollaps? Wege in eine ökologische Gesellschaft und Wirtschaft“ wird heute (26. Juli, ab 19 Uhr) Lisa Badum, klimapolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen, auf einer „digitalen Wahlkampfveranstaltung“ referieren und sich Fragen aus der Bürgerschaft stellen. Der Ankündigung des Kreisverbandes Südwestpfalz ihrer Partei zufolge, soll
[weiterlesen …]



Erich Hausers Raumsäule in Kaiserslautern ist Kunstwerk des Monats

26. Juli 2021 | Von

Kaiserslautern – Die imposante Edelstahlplastik „Raumsäule 7/68“ von Robert Hauser, die auf dem Vorplatz vor dem Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk, Museumsplatz 1) steht, ist das Kunstwerk des Monats. Erich Hauser, Stahlgraveur und mehrfacher Teilnehmer der documenta in Kassel, ist vor allem durch sein bildhauerisches Werk bekannt. Die großformatigen, zum Teil monumentalen Edelstahlplastiken, die er seit
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Fußballnachmittag auf dem Betzenberg

25. Juli 2021 | Von

Kaiserslautern. Zum ersten Mal hat am 24. Juli auf dem Betzenberg wieder ein Fußballspiel mit Zuschauern stattgefunden. 10.600 Fußballbegeisterte verfolgten im Fritz-Walter-Stadion die Partie zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Eintracht Braunschweig. Anpfiff war um 14 Uhr. Die Polizei verzeichnete einen ruhigen Einsatz. Wegen einer Baustelle im Bereich der Kantstraße kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.
[weiterlesen …]



Impfquote im Bereich Südwestpfalz über Landes-und Bundesdurchschnitt

24. Juli 2021 | Von

Südwestpfalz/Mainz. Die Hygieneregeln einzuhalten bleibe wichtig auch für Geimpfte und Genesene, betont die Kreisverwaltung Südwestpfalz. Auch solche Personen könnten Träger des Virus sein und ihn weitergeben, wenn auch mit geringerer Wahrscheinlichkeit. „AHA+L+C anzuwenden schützt nach wie vor die Gemeinschaft und den Einzelnen, aktiv wie passiv.“ „Unter den aktuell infizierten Personen (Stand 23.07.21, 07:10h) befinden sich
[weiterlesen …]



Gefördert als LEADER-Projekt: Historische Sandsteinscheune Forsthaus Annweiler

22. Juli 2021 | Von

Pirmasens/Annweiler. Die „LAG Pfälzerwald plus“ (Pirmasens) stellt als aktuelles LEADER-Projekt aus ihrem Gebiet heute (22. Juli) die historische Sandsteinscheune Forsthaus Annweiler vor. Diese sei mit viel Engagement und Leidenschaft umgestaltetet und ausgebaut worden. Der ehemalige Unternehmensberater Mike Neubrech habe sich der Aufgabe angenommen, so die LAG. So seien neun Gästezimmer mit 24 Betten entstanden. Eines
[weiterlesen …]



Mordfall Diana Bodi in Kaiserslautern: Leiche mit Einkaufswagen abtransportiert? Polizei veröffentlicht Video – 10.000 Euro Belohnung

22. Juli 2021 | Von

Kaiserslautern – Am 14. Dezember 2020 wurde in der Staubörnchenstraße in Kaiserslautern die Leiche der 48-jährigen Diana Bodi gefunden.  Die Identität der Toten aus der Staubörnchenstraße stand zunächst nicht fest. Ihre Mutter hatte sie in Ungarn als vermisst gemeldet. Die Identität der Toten konnte durch einen europaweiten Abgleich mit gemeldeten Vermisstenfällen geklärt werden. Diana Bodi
[weiterlesen …]



Kollision zwischen Regionalbahn und Traktor in Wallertheim

21. Juli 2021 | Von

Wallertheim (Landkreis Alzey-Worms). Nach der Kollision zwischen einer Regionalbahn und einem Traktor ermittelt seit 20. Juli die Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern wegen des Verdachts eines „Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr“. Zu dem Unfall kam es gegen 17:30 Uhr, nach dem ein Traktor mit einem angehangen Spritzgerät im Bereich der Bahnstrecke (zwischen Armsheim und Wallertheim), in der Gemarkung
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Gescheiterter Raubüberfall in Metzgerei – Tatverdächtiger in U-Haft

20. Juli 2021 | Von

Kaiserslautern – Wegen eines versuchten Raubüberfalls sitzt ein Mann aus dem Stadtgebiet seit Sonntag in Untersuchungshaft. Der 40-Jährige steht im dringenden Verdacht, am Samstag gemeinsam mit einem Komplizen den Versuch unternommen zu haben, in einer Metzgerei die Herausgabe von Bargeld zu erzwingen. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei betraten die beiden Männer das Geschäft gegen 19
[weiterlesen …]



Hochwasser-Katastrophe – Christian Baldauf: Zielgerichtete Hilfe notwendig

19. Juli 2021 | Von

Frankenthal – Der örtliche Landtagsabgeordnete und CDU-Fraktionschef Christian Baldauf hat die Blaulichtorganisationen aus seinem Wahlkreis zur gemeinsamen Absprache über die zielgerichtete gemeinsame Vorgehensweise bei der Katastrophenhilfe eingeladen. Dabei kristallisierte sich schnell heraus, dass genügend Lebensmittel- und Kleiderspenden vor Ort sind, aber Hilfskräfte dringend benötigt werden. „Ich bin mir bewusst, wie wichtig der ehrenamtliche Einsatz in
[weiterlesen …]



Benefizspiel für Hochwasser-Opfer: 1. FC Kaiserslautern gegen 1. FSV Mainz 05 für

17. Juli 2021 | Von

Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern und der 1. FSV Mainz 05 haben sich darauf verständigt, ein Benefizspiel zugunsten der Opfer der Hochwasser-Katastrophe in Rheinland-Pfalz auszutragen. Mit dieser Hilfsaktion möchten die beiden rheinland-pfälzischen Profifußballvereine ihre Solidarität mit den Betroffenen im Norden des Bundeslands zum Ausdruck bringen. In der Nacht von Mittwoch, 14. Juli 2021, auf
[weiterlesen …]



17. Juli in Zweibrücken: Open Air-Modenschau auf dem Herzogplatz

16. Juli 2021 | Von

Zweibrücken. Am 17. Juli, ab 11 Uhr verwandelt sich der Zweibrücker Herzogplatz zur Trend-Bühne. Unter dem Motto „Mode & Mehr“ laden die Zweibrücker Händler und das Stadtmarketing zu einer Modenschau ein. Wegen Corona konnte seit 2019 keine Veranstaltung dieser Art stattfinden. Unter dem Veranstaltungskonzept „ZW on Air“ ist sie aktuell realisierbar. Zur bereits auf dem
[weiterlesen …]



„Katastrophenhilfe Hochwasser“: Land hat Spendenkonto eingerichtet

16. Juli 2021 | Von

RLP – Angesichts der Lage in den von der Unwetter-Katastrophe betroffenen Gebieten und der überwältigenden Unterstützungsangebote aus der Bevölkerung hat das Land beim Innenministerium ein Spendenkonto eingerichtet. Ministerpräsidentin Malu Dreyer sprach von einer Welle der Solidarität und der Hilfsbereitschaft. „Diese nationale Katastrophe zeigt einmal mehr: Rheinland-Pfalz steht in dieser schwierigen Zeit zusammen. Das macht mich
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Frau stirbt nach Sturz vom Balkon

16. Juli 2021 | Von
Notarztwagen

Kaiserslautern – Eine 40-jährige Frau ist in der Nacht zum Freitag im Stadtgebiet ums Leben gekommen. Sie war aus einem oberen Stockwerk eines Hochhauses vom Balkon in die Tiefe gestürzt und konnte nur noch tot geborgen werden. Der nächtliche Einsatz von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr hatte in dem Wohngebiet für Aufsehen gesorgt, weil sich die
[weiterlesen …]



Hochwasserlage in der Südwestpfalz unkritisch: Hilfe für Überschwemmungsgebiete

16. Juli 2021 | Von

Südwestpfalz/Hauenstein. Die Hochwasserpegel in der Südwestpfalz blieben derzeit unbedenklich, teilte die Landkreisverwaltung am 15. Juli mit. „Sowohl für die Hornbach als auch die Schwarzbach sind aufgrund der aktuellen Lage keine erhöhten Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.“ Dennoch rät Landrätin Dr. Susanne Ganster aufmerksam zu bleiben. Die Lage im nördlichen Rheinland-Pfalz mache betroffen, so die Landrätin weiter. „Daher unterstützt
[weiterlesen …]



Paul Josef Nardini: Vor 200 Jahren in Germersheim geboren und in Pirmasens gewirkt

15. Juli 2021 | Von

Das Bistum Speyer gedenkt am 25. Juli des Seligen Paul Josef Nardini. Er wurde am 25. Juli 1821, also vor genau 200 Jahren, in Germersheim geboren. Aufgewachsen in der Familie einer Großtante, durfte Nardini wegen seiner besonderen Begabung die Lateinschule in Germersheim besuchen. 1838 wechselte er auf das Gymnasium nach Speyer und wurde 1840 in
[weiterlesen …]



Wehren aus dem Landkreis DÜW, SÜW, Landau und Pirmasens im Hochwasser-Einsatz in der Eifel

15. Juli 2021 | Von

Bad Dürkheim. Aus dem Landkreis Bad Dürkheim sind heute (15. Juli) 50 Feuerwehrleute zu einem 72-Stunden-Einsatz in die Eifel aufgebrochen, um dort bei der Hochwasserkatastrophe zu unterstützen. Sie kommen alle von Wehren aus der Verbandsgemeinde Leiningerland und werden am Sonntag abgelöst von weiteren 50 Feuerwehrleuten aus dem Landkreis Bad Dürkheim. Die Kreis-Wehren koordinieren momentan, wer
[weiterlesen …]



Dreyer will neuen Richtwert für Corona-Maßnahmen – Herbststrategie vorgestellt

14. Juli 2021 | Von

RLP – Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) fordert einen neuen Richtwert für kommende Corona-Maßnahmen. Vor allem aufgrund der erreichten Impfquote seien die bisherigen Maßstäbe veraltet. „Die Inzidenz bleibt ein wichtiger Warnfaktor, aber wir müssen neu justieren. Je höher die Impfquote, desto weniger wird es schwere Verläufe geben. Wir müssen jetzt die Situation in den Krankenhäusern stärker
[weiterlesen …]



Pirmasens: Ordnungsamt und Feuerwehr retten verletzte Katze aus luftiger Höhe

14. Juli 2021 | Von

Pirmasens. Ungewöhnlicher Einsatz für das Pirmasenser Ordnungsamt und die Freiwillige Feuerwehr: Ein aufmerksamer Bürger informierte den Vollzugsdienst über eine Katze, die sich in einer scheinbar ausweglosen Situation befand. Das Tier hatte sich auf der Bahnbrücke niedergelassen – in schwindelerregender Höhe auf dem schmalen Betonsims, der als Verankerung für einen Laternenmast dient. An dieser Stelle hat
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Norbert Thines bekommt Ehrengrab

13. Juli 2021 | Von

Kaiserslautern – Das Grab des am 7. Juni 2021 verstorbenen Ehrenbürgers der Stadt Kaiserslautern, Norbert Thines, wird zur Ehrengrabstätte. Das hat der Stadtrat in seiner Sitzung vom 12. Juli beschlossen. Durch die Anerkennung als Ehrengrab übernimmt die Stadt die Gebühren für das Nutzungsrecht und eine einfache Pflege durch die Friedhofsunterhaltung. Thines wurde am 17. Juni
[weiterlesen …]



FCK im Duell mit Borussia Mönchengladbach um den DFB-Pokal 2021/22

13. Juli 2021 | Von

Kaiserslautern. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die zeitgenauen Ansetzungen der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals 2021/22 bekanntgegeben. Das Duell zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem Bundesligisten Borussia Mönchengladbach schließt am Montag, 9. August 2021, um 20.45 Uhr die erste Runde vom DFB-Pokal ab. Das Pokalspiel im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg wird als Livespiel im ARD-Fernsehen
[weiterlesen …]



RLP-Landesregierung will Solaranlagen-Pflicht für Betriebe

12. Juli 2021 | Von

Mainz, Hauenstein (Südwestpfalz), Pirmasens. Der Landtag von Rheinland-Pfalz wird kommende Woche in erster Lesung einen Gesetzentwurf beraten, der verpflichtend vorsieht, auf Gewerbeneubauten und großen überdachten Parkplätzen Solaranlagen zu errichten. Nach Einschätzung von Ministerin Anne Spiegel (B90/Grüne) ist die angestrebte „Solarpflicht“ ein „wichtiger Meilenstein zur Erreichung unseres PV-Ausbauziels“, so Pressesprecherin Josephine Keller zum Gesetzentwurf. Die Koalitionspartnerin
[weiterlesen …]



Zum 135-jährigen Jubiläum der Josef Seibel Schuhfabrik: Hauenstein erhält neues Besucher- und Erlebniszentrum

9. Juli 2021 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Nach mehrmonatigem Umbau und Erweiterung eröffnete am 9. Juli 2021 in Hauenstein das „Besucher- und Erlebniszentrum“ der Josef Seibel Schuhfabrik. Integriert ist in neuer Konzipierung die seit 16 Jahren bestehende, auch touristisch beliebte Attraktion „Gläserne Schuhfabrik“. Im Rahmen einer kleinen Feier wurden die Neuerungen vorgestellt. Auch die Büroräume der Fabrik sind umgebaut und
[weiterlesen …]



Wehrleiter der Verbandsgemeinde Hauenstein bestätigt – „Bambini-Feuerwehren“ beliebt

9. Juli 2021 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Die Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Hauenstein haben den bisherigen Wehrleiter Johannes Seibel und dessen Stellvertreter Gerd Bernhard bestätigt sowie Jörg Klingeberg als Zweiten Stellvertreter neu gewählt. Ihnen wurden die Urkunden überreicht sowie Jörg Klingeberg von Bürgermeister Patrick Weißler (VG Hauenstein) als „Ehrenbeamter auf Zeit“ vereidigt. Am Rande dieser Amtshandlungen war manches über Struktur
[weiterlesen …]



Windräder im Biosphärenreservat: Landtagsabgeordneter Reichert (CDU) will Fakten

9. Juli 2021 | Von

Mainz/Hauenstein (Südwestpfalz). In zwei Kleinen Anfragen an die Landesregierung erkundigt sich der Hauensteiner Landtagsabgeordnete Christof Reichert (CDU) bei der Landesregierung nach Fakten zum Thema Windkraftanlagen im Biosphärenreservat Pfälzerwald. Er wolle wissen, „wie es um die Windenergie in unserem Landkreis und der Westpfalz insgesamt bestellt ist und ob es noch Vorrangflächen für Anlagen – außer unseren
[weiterlesen …]



Freihold warnt vor Armut in Südwestpfalz

8. Juli 2021 | Von

Pirmasens – 2022 droht laut der Bundestagsabgeordneten Brigitte Freihold (DIE LINKE) die Kürzung von Hartz IV und Grundsicherung im Alter. Ob Benzin oder Lebensmittel, die Preise steigen deutlich. Das trifft vor allem die ca. 12.000 Menschen in Pirmasens, Zweibrücken und dem Landkreis, die Hartz IV oder Grundsicherung im Alter beziehen. Freihold warnt: „Wenn die Bundesregierung
[weiterlesen …]



Mainz/Landstuhl: Seltenes Feuerwehr-Ehrenzeichen an Hans Otto Weber

8. Juli 2021 | Von

Mainz/Landstuhl. Innenminister Roger Lewentz hat das Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen als Steckkreuz für Verdienste von außerordentlicher Bedeutung für das Feuerwehrwesen des Landes Rheinland-Pfalz an Hans Otto Weber verliehen. Der Kreisfeuerwehrinspekteur a.D. aus Landstuhl im Landkreis Kaiserslautern erhielt die Auszeichnung im Innenministerium in Mainz. Das Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen als Steckkreuz wird sehr selten verliehen. In den vergangenen zehn Jahren
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin