Südwestpfalz und Westpfalz

Warum Förderung nur für Oberzentren? Abgeordneter Reichert kritisiert Ministerpräsidentin Dreyer

28. Februar 2021 | Von

Südwestpfalz. Auf das von der Landesregierung angekündigte „Modellvorhaben Innenstadt-Impulse“ reagiert der Landtagsabgeordnete Christof Reichert (CDU) „mit großem Bedauern und völligem Unverständnis“. Ministerpräsidentin Malu Dreyer wolle sich ausschließlich auf eine Rettung der Innenstädte von Mainz, Ludwigshafen, Kaiserslautern, Koblenz und Trier konzentrieren, stellt er fest. Dabei würden die vielen kleineren und mittleren Städte sowie Ortschaften in Rheinland-Pfalz
[weiterlesen …]



Altenheime in Pirmasens: Einschränkungen für Besuche ab März gelockert

28. Februar 2021 | Von

Pirmasens. Die Besuchsbeschränkungen in Pirmasenser Alten- und Pflegeheimen werden gelockert. Ab kommenden Montag, 1. März 2021, dürfen Bewohner täglich bis zu zwei Besucher empfangen. Auch die bisherige zeitliche Begrenzung für Gäste auf maximal eine Stunde entfällt. Voraussetzung für einen Besuch in einem Seniorenheim ist weiterhin der Nachweis eines negativen Antigen-Schnelltests, der nicht älter als 72
[weiterlesen …]



FCK muss weiter auf ersten Heimsieg warten

28. Februar 2021 | Von

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern muss im neuen Jahr 2021 weiterhin auf den ersten Heimsieg in der 3. Fußball-Liga warten, im Heimspiel gegen den SV Meppen reichte es nur zu einem 2:2-Unentschieden, zur Halbzeit stand es 1:1. Die Gäste aus Meppen gingen durch ein Kopfballtor vom ehemaligen FCK-Spieler Christoph Hemlein in der 29. Minute mit
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Autokorso und Kundgebung – Politiker mit Nazis verglichen

27. Februar 2021 | Von

Kaiserslautern – Nach einem Autokorso und einer Kundgebung am Samstag in der Kaiserslauterner Innenstadt ermittelt die Polizei gegen einen Redner der Abschlusskundgebung. „Wir bestehen auf die ersten 20 Artikel unseres Grundgesetztes“ war das „Motto“ der Teilnehmer. Der Korso startete vom Mitfahrerparkplatz im PRE-Park und führte über eine circa 13 Kilometer lange Strecke durch die Innenstadt
[weiterlesen …]



Zweibrücken: Ende der Zettelwirtschaft – Kita Abenteuerland freut sich über neue App

27. Februar 2021 | Von

Zweibrücken – Seit Dezember letzten Jahres wird in der Kita Abenteuerland die Kita-Info-App als neues Kommunikationsmedium eingesetzt. Wie auch in fast allen anderen städtischen Kindertageseinrichtungen werden über die App Nachrichten, Termine, Infos u.ä. aus der Kita weitergegeben. Die Eltern bekommen die Infos direkt auf das Smartphone. Außerdem werde so ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet
[weiterlesen …]



Rheinland-Pfalz: Oberbürgermeister mittelgroßer Städte fordern Geld nicht nur für Oberzentren

27. Februar 2021 | Von

Pirmasens/Hauenstein. Die Landesregierung will den fünf „Oberzentren“ in Rheinland-Pfalz insgesamt zweieinhalb Millionen Euro zukommen lassen. Damit sollen dort die Corona-Folgen im Einzelhandel abgefedert und den Innenstädten neue Impulse durch Modellprojekte verliehen werden. Am vergangenen Montag hatte Ministerpräsidentin Malu Dreyer als einen ersten Schritt das entsprechende „Modellvorhaben Innenstadt-Impulse“ vorgestellt. Dies machte die Stadtverwaltung Pirmasens am 25.
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: PCR-Testzentrum startet am 1. März in der Alten Eintracht

26. Februar 2021 | Von

Kaiserslautern – Das Testzentrum, das die Corona-Abstriche für die anschließende Laborauswertung vornimmt und von der Stadt organisiert ist, ist umgezogen. Das Warmfreibad wurde geräumt, der Betrieb läuft ab Montag, 1. März, in der Alten Eintracht. Von den Räumlichkeiten und dem neuen Ablauf machte sich Katastrophenschutzdezernent Peter Kiefer selbst ein Bild vor Ort. Die Testwilligen werden
[weiterlesen …]



Aerosolstudie belegt Hygienekonzept: Sehr geringes Infektionsrisiko bei Veranstaltungen in der Kaiserslauterer Fruchthalle

25. Februar 2021 | Von

Kaiserslautern. Gemäß Robert-Koch-Institut spielen in der Übertragung des SARS-2-Coronavirus Tröpfchen wie auch Aerosole – das sind feinste luftgetragene Flüssigkeitspartikel und Tröpfchenkerne, die längere Zeit in der Luft schweben können – eine Rolle. Doch wie groß ist die Gefahr einer Übertragung durch die Verbreitung und Verdünnung von Aerosolen wirklich, und zwar ganz konkret in der Kaiserslauterer
[weiterlesen …]



Pirmasens: Stadt mahnt trotz Frühling zur Einhaltung der Corona-Regeln

25. Februar 2021 | Von

Pirmasens. Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen locken aktuell viele Menschen ins Freie. Beigeordneter Denis Clauer appelliert an die Bevölkerung, sich auch draußen weiterhin an die Abstands- und Hygieneregeln zu halten. Ordnungsamt und Polizei gehen erneut gemeinsam auf Streife. Bereits am vergangenen Wochenende lockten Parks und Ausflugsziele zahlreiche Pirmasenser an. „Bei vielen Menschen herrscht jedoch Unsicherheit, wie
[weiterlesen …]



Erkenntnisse zu COVID-19-Versorgung in den Kranken­häusern

24. Februar 2021 | Von

RLP – Die Gewährleistung einer guten Krankenhausversorgung, auch während der Pandemie, erfordert eine umfassende Kenntnis des Krankheitsgeschehens, der Behandlungs­möglichkeiten und der Behandlungsdauer im Krankenhaus. Aus diesem Grund hat sich das Land Rheinland-Pfalz bereits im April 2020 dazu entschlossen, den Aufbau, die Pflege und den Betrieb eines von dem Institut für Herzinfarktforschung Ludwigshafen (IHF) initiierten COVID-19-Registers
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Plattform für Ideensammlung geht noch diese Woche online

24. Februar 2021 | Von

Kaiserslautern – Der drei-Phasen-Plan der Stadt Kaiserslautern im Zusammenhang mit dem Förderprogramm „Innenstadt-Impulse“ der Landesregierung beginnt noch in dieser Woche. Die Stadt stellt eine Plattform online, auf der die Bürger, aber vor allem auch die Innenstadtakteure ihre Ideen mit einbringen können. Wie bereits in der Vergangenheit bei Bürgerbeteiligungen wie beispielsweise „Integration findet Stadt“ genutzt, soll
[weiterlesen …]



Ab 1. März: Mehr Branchen in Rheinland-Pfalz dürfen vorsichtig öffnen – auch Impf-Prioritäten geändert

23. Februar 2021 | Von

Der Ministerrat hat am Dienstag Eckpunkte für die Fortgeltung der Corona-Bekämpfungsverordnung ab dem 1. März beschlossen. Darin werden die Vereinbarungen der Konferenz der Länder mit der Bundeskanzlerin umgesetzt und Angleichungen an die Regelungen anderer Länder vorgenommen. RLP-Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sieht nun einen „Dreiklang aus niedrigen Infektionszahlen, guter Impf- und einer hohen Testquote“, um Öffnungen
[weiterlesen …]



Vermisster 13-jähriger Meisenheimer tot in Odernheim aufgefunden

23. Februar 2021 | Von

Meisenheim /Odernheim – Am Montagnachmittag wurde bei einer Müllsäuberungsaktion am Ufer des Glans in Odernheim (Landkreis Bad Kreuznach) eine Wasserleiche gefunden. Die Personenbeschreibung sowie die Gesamtumstände ließen „keinen vernünftigen Zweifel“ daran, dass es sich um den 13-jährigen vermissten autistischen Jungen aus Meisenheim handelt, so die Kaiserslauterner Polizei. Der Junge wurde seit dem 31. Januar 2021
[weiterlesen …]



Kommunaler Finanzausgleich: Verwaltungsgericht Neustadt setzt Prozesse weiter aus

22. Februar 2021 | Von

Pirmasens/LK Kaiserslautern/Neustadt – Die Städte, Gemeinden und Landkreise in Rheinland-Pfalz erhalten im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs über die sogenannten „Schlüsselzuweisungen“ finanzielle Mittel vom Land Rheinland-Pfalz. Gegen die Schlüsselzuweisungsbescheide der Jahre 2014 und 2015 haben die Stadt Pirmasens und der Landkreis Kaiserslautern 2015 und 2016 Klage beim Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße eingereicht. Ziel war eine
[weiterlesen …]



Stellenanzeige: Pflegehilfskräfte – Braun’sche Stiftung Rülzheim sucht Verstärkung

20. Februar 2021 | Von

Rülzheim – Das Senioren-, Wohn- und Pflegeheim Braun’sche Stiftung in Rülzheim sucht Pflegehilfskräfte (m/w/d) für den Tagdienst in Früh- und Spätschicht oder den Nachtdienst. Die Einrichtung ist unabhängig von großen Unternehmen und bietet faire Bezahlung mit Zusatzkomponenten, eine langfristige, ausgeglichene Schichtplanung und vieles mehr. Zu den Aufgaben als Pflegehilfskraft gehören unter anderem die Durchführung der
[weiterlesen …]



CDU-Spitzenkandidat Baldauf will Runden Tisch zu Gesundheitsämtern

20. Februar 2021 | Von

Mainz  – Der CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl am 14. März in Rheinland-Pfalz, Christian Baldauf, hat fortwährende Fehler in der Coronakrise bei der Personalausstattung der Gesundheitsämter beklagt und einen Runden Tisch von Bund, Ländern und Kommunen gefordert. „Es ist nicht zu verstehen, warum ein Jahr nach Ausbruch der Pandemie immer noch Personalmangel in den Ämtern herrscht“,
[weiterlesen …]



Landtagswahl Rheinland-Pfalz 2021: Jugendstadtrat Pirmasens veranstaltet Podiumsdiskussion mit Wahlkreiskandidaten

20. Februar 2021 | Von

Pirmasens/Südwestpfalz. Zur bevorstehenden Neuwahl des Landtages von Rheinland-Pfalz veranstaltet der Jugendstadtrat Pirmasens am Freitag 26. Februar ab 18 Uhr eine Podiumsdiskussion mit allen acht Direktkandidaten im Wahlkreis 48 („Pirmasens“). Aufgrund der aktuellen Situation wird die Veranstaltung virtuell durchgeführt und zeitgleich auf dem YouTube-Kanal „Pirmasens LIVE“ gestreamt. Die Debatte soll den Fokus auf Inhalte richten, die
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Deutsch-Amerikanisches Bürgerbüro GACO wird volljährig

19. Februar 2021 | Von

Kaiserslautern – Auf den Tag genau seit 18 Jahren spielt es eine entscheidende Rolle in der Förderung der Beziehungen zwischen Deutschen und Amerikanern in Kaiserslautern: Am 19. Februar 2003 gegründet, ist das Deutsch-Amerikanische Bürgerbüro (German-American Community Office – kurz: GACO) im Rathaus Nord die Anlaufstelle Nummer 1 für Bürger beider Nationen, die den gegenseitigen Austausch
[weiterlesen …]



LKA warnt vor Betrugsmaschen mit Corona-Impfungen

19. Februar 2021 | Von

Die aktuellen Corona-Schutzimpfungen sind momentan das bestimmende Thema. Alledings sind noch immer viele Menschen verunsichert, was Registration, Abläufe Vorgehensweise betrifft. „Das wird von Kriminellen ausgenutzt, um schnell an Geld zu kommen oder Falschmeldungen in die Welt zu setzen“, warnt das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz und zählt einige Betrugsmsachen auf: – Betrügerische Anrufe zu angeblichen Impfterminen: Das Landeskriminalamt
[weiterlesen …]



Worms: Bundespolizei sucht Steinewerfer – Zeugenaufruf

19. Februar 2021 | Von

Kaiserslautern/Worms. Am 15. Februar 2021 gegen 19 Uhr beschädigten bislang unbekannte Täter auf der Bahnstrecke Mainz-Worms, ca. 500 bis 800 Meter vor dem HBF Worms, auf Höhe der Talstraße, die gerade aus Mainz kommende S6 durch den Wurf eines Gegenstandes (vermutlich ein Stein) in Richtung der Frontscheibe des Zuges. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Ermittlungen der
[weiterlesen …]



Landtagswahl Rheinland-Pfalz: B90/Grüne fordern Corona-Schutz für Wahlhelfer

16. Februar 2021 | Von

Südwestpfalz. „Die kommende Landtagswahl wird die Wahlhelfer und die Verwaltungen vor bisher unbekannte Herausforderungen aufgrund der Corona-Pandemie stellen“, sieht Dr. Björn Hayer (Salzwoog/Lemberg) voraus. Namens des Kreisverbandes Südwestpfalz und der Kreistagsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen wendet er sich deshalb mit einem Offenen Brief an Markus Zwick, den Wahleiter des Wahlkreises 48 (Pirmasens). Gebeten
[weiterlesen …]



Corona-Bekämpfungsverordnung: Justizminister Mertin: „Lockerungen  bei Unterschreiten einer Inzidenz von 50 verfassungsrechtlich zwingend geboten“

16. Februar 2021 | Von

RLP – Nachdem in Rheinland-Pfalz die landesweite Inzidenz der nachgewiesenen Corona-Neuinfektionen, also der Infektionen je 100.000 Einwohner der vergangenen sieben Tage, seit mehreren Tagen in Folge unter dem Wert von 50 liegt, mahnt Justizminister Herbert Mertin (FDP) baldige Rücknahmen der derzeitigen Grundrechtseingriffe aufgrund der Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes an. „Das Infektionsschutzgesetz des Bundes ist im vergangenen
[weiterlesen …]



Krankenhaus Rodalben: Initiative für Erhalt befragt Landtagskandidaten

15. Februar 2021 | Von

Rodalben/Hauenstein (Südwestpfalz). Das St. Elisabeth-Krankenhaus Rodalben soll nach dem Willen der Landesregierung geschlossen werden. Von Ministerpräsidentin Malu Dreyer habe man die Auskunft erhalten, das Land wolle (grundsätzlich) „kleine Krankenhäuser“ erhalten, den Standort Rodalben allerdings nicht, berichtet Dieter Schmitt, Initiator der „Initiative Pro Krankenhaus Rodalben“ (Clausen). Seine Mitstreiter und er hätten sich zur Aufgabe gemacht für
[weiterlesen …]



Impfzentrum Pirmasens: Es geht weiter für registrierte Personen unter 65 Jahren

14. Februar 2021 | Von

Pirmasens. Ab Montag geht es weiter: Personen, die bereits registriert sowie im Wartepool der Landesterminvergabe aufgenommen sind und mit dem neu zugelassenen Vakzin von AstraZeneca geimpft werden können, haben ab 15.02.2021 Impftermine im Landesimpfzentrum Pirmasens erhalten. „Das Land hat dem Landesimpfzentrum in Pirmasens zunächst 700 Impfdosen des Vakzins von AstraZeneca zugesagt. Den infrage kommenden und
[weiterlesen …]



Corona-Bekämpfungsverordnung angepasst – Neue Verordnung zur Öffnung von Friseuren und Fahrschulen kommt zum 1. März

12. Februar 2021 | Von

RLP – In seiner Sitzung am Freitag hat der Ministerrat Änderungen zur 15. Corona-Bekämpfungsverordnung, zur Absonderungsverordnung, zu Einrichtungen der Pflege und Eingliederungshilfe und für anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen beschlossen. Diese enthalten im Wesentlichen Klarstellungen und Fristverlängerungen. Die angekündigten Öffnungen der Friseurgeschäfte und der Fahrschulen werden in einer kommenden Corona-Bekämpfungsverordnung geregelt, die zum 1. März
[weiterlesen …]



“Fast wie Fastnacht“ – Christian Baldauf lädt zu digitalem Karneval ein – 14. Februar

12. Februar 2021 | Von

RLP – Der Landtagsabgeordnete und CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf lädt am Sonntag, 14. Februar 2021, zu einer digitalen Karnevalsveranstaltung ein.  Am sonntäglichen Vorabend ab 18.11 Uhr gibt es eine Watch-Party als Facebook-Live-Stream, bei dem die Moderatoren Christian Baldauf und Thomas Neger mit aktiven Fastnachtern aus dem ganzen Land sprechen und die Zuschauer erfahren, wie die Kampagne
[weiterlesen …]



Dreyer: Kitas und Grundschulen starten am 22. Februar – Friseure können am 1. März öffnen

11. Februar 2021 | Von

RLP – Nach der Bund-Länder-Konferenz am Mittwoch bleibt es den Ländern überlassen, wann sie Schulen und Kitas wieder öffnen. In Rheinland-Pfalz beginnen die Grundschulen am 22. Februar mit Wechselunterricht. Das teilte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) am Donnerstag mit.  Ab dem 22. Februar sollen die Klassen 1 bis 4 wieder zur Schule gehen. Die Klassen der
[weiterlesen …]



Mit den Fans Sieg gefeiert? DFB ermittelt gegen den FCK

11. Februar 2021 | Von

Frankfurt/Kaiserslautern. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am 9. Februar Ermittlungen gegen den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern aufgenommen. Nach dem 2:0-Auswärtssieg am Samstag im Südwestderby beim SV Waldhof Mannheim haben ca. 300 FCK-Fans die Mannschaft nach der Rückfahrt mit dem Mannschaftsbus auf dem Betzenberg empfangen. „Es besteht der Verdacht, dass der Verein gegen Vorgaben des wegen
[weiterlesen …]



Bauern-Sternfahrt nach Alzey, Neustadt und Kaiserslautern: „Mit dem Insektenschutzpaket der Bundesregierung verlieren alle“

10. Februar 2021 | Von

Mainz/Alzey/Neustadt/Kaiserslautern. Der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), Eberhard Hartelt, kritisiert die von der Bundesregierung geplante Umsetzung des Aktionsprogramms Insektenschutz in aller Deutlichkeit. Gleichzeitig betont er, dass der Berufsstand zum Insektenschutz steht und mit großer Bereitschaft bereits zahlreiche Maßnahmen in diesem Bereich umsetzt. Die vorliegenden Entwürfe des Insektenschutzgesetzes und der geänderten Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung
[weiterlesen …]



Bedürftige in Pirmasens erhalten fünf medizinische Gesichtsmasken per Post

10. Februar 2021 | Von

Rund 5 500 bedürftige Pirmasenser erhalten ab Ende dieser Woche Post von der Stadtverwaltung. Die Kuverts erhalten jeweils fünf medizinische Gesichtsmasken. Hintergrund für die Verteilung der kostenlosen Schutzausrüstung sind die inzwischen strengeren Corona-Maßnahmen u.a. in Bussen, Bahnen und dem Einzelhandel. Seit dem 25. Januar 2021 gilt eine erweiterte Maskenpflicht. Dazu wurde die Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin