Samstag, 01. Oktober 2022

Südwestpfalz und Westpfalz

Mehlingen: Seniorin in Wohnung überfallen

30. September 2022 | Von

Mehlingen (Kreis Kaiserslautern) – Am Freitag (30. September 2022) wurde gegen 14 Uhr eine 84-jährige Frau Opfer eines Raubüberfalls. Die Täter verschafften sich zuerst gewaltsam Zugang zu der Wohnung der Frau. Sie stahlen Bargeld und Schmuck und verließen dann das Anwesen unerkannt in Richtung eines Felds. Die Frau wurde bei dem Überfall leicht verletzt und
[weiterlesen …]



Wieslauterbahn soll wieder regulär verkehren

29. September 2022 | Von

Wilgartswiesen/Hinterweidenthal/Dahn (Südwestpfalz). Die „Wieslauterbahn“ hat gute Chancen erneut zum regulären Verkehrsmittel zu werden. Der 1966 eingestellte reguläre Personenbetrieb soll wieder aufleben, sowie auf einem Teilabschnitt der 1995 beendete Gütertransport. Dies ergibt sich aus Zusicherungen der Landesministerin Katrin Eder, die heute (28. Sept. 2022) unter anderem in Hinterweidenthal (VG Hauenstein) das Gelände für eine in Betracht
[weiterlesen …]



Gas- und Stromabschläge zu hoch berechnet? Verbraucherzentrale rät zur Prüfung

28. September 2022 | Von

Die massiven Preiserhöhungen beim Gas und teilweise auch beim Strom schlagen sich auf den neuen Abschlagsrechnungen der Versorger nieder. Bei der Verbraucherzentrale mehren sich derzeit Hinweise auf überhöhte Abschlagsrechnungen. In manchen Fällen stellen die Versorger mehrere hundert Euro mehr im Monat in Rechnung als ihnen zustehen würde. Laut Gesetz dürfen Versorger nur Abschläge verlangen, die
[weiterlesen …]



Wege fehlen: Brandbekämpfung in der Kernzone des Pfälzerwaldes wäre schwierig

27. September 2022 | Von

Mainz / Hauenstein (Südwestpfalz). In der Kernzone des Biosphärenreservates Pfälzerwald fehle es an Wegen für die Brandbekämpfung, stellt der Landtagsabgeordnete Christof Reichert (CDU) fest. Das mache betreffenden Experten aus dem Landkreis Südwestpfalz Sorge. In einer Kleinen Anfrage wollte er deshalb wissen, wie die Vorgehensweise bei Waldbränden in diesen Bereichen wäre. „Die Antwort der Landesregierung bereitet
[weiterlesen …]



Hoher Verlust bei unseriösem Onlinehandel mit Krypto-Währungen

23. September 2022 | Von

Südwestpfalz – Einer offenbar unseriösen Online-Plattform für den Handel mit Krypto-Währungen ist ein Mann aus der Südwestpfalz aufgesessen. Wie der 51-Jährige jetzt bei der Polizei anzeigte, hatte er über einen Zeitraum von mehreren Wochen immer wieder über die Handelsplattform in Bitcoins investiert – insgesamt ein sechsstelliger Euro-Betrag. Ihm wurde versprochen, dass die erworbenen Bitcoins durch
[weiterlesen …]



Lewentz verleiht Freiherr-vom-Stein-Plakette an 40 Personen: „Langjähriges kommunalpolitisches Engagement“

23. September 2022 | Von

Mainz. Innenminister Roger Lewentz hat 40 Rheinland-Pfälzer für ihr langjähriges ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet. Die Plaketten, die 1954 vom damaligen Innenminister Alois Zimmer gestiftet wurden und seit 2001 alle drei Jahre vergeben werden, überreichte Lewentz im Rahmen einer Ehrungsveranstaltung in Worms persönlich. „Die Persönlichkeiten, die heute ausgezeichnet werden, sind mit ihrem langjährigen
[weiterlesen …]



Aktion Freiwilligentag richtet Hauensteins Altwiesenpark her

22. September 2022 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). „Das könnte ein Startschuss für weitere ehrenamtliche Projekte dieser Art sein“, waren sich abschließend die Teilnehmer des „Freiwilligentags“ in Hauenstein (Ortsgemeinde) am vergangenen Samstag einig. Über 25 Personen – vom vierjährigen Mädchen bis zum Senior jenseits der 80 – folgten dem Aufruf und legten Hand an, wo es im Hauensteiner „Altwiesenpark“ notwendig erschien.
[weiterlesen …]



70.000 Euro für die Region: Stiftung der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau unterstützt 58 Vereine und Institutionen

20. September 2022 | Von

Am 13. September 2022 sind Vorstand und Kuratorium der Stiftung der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG zusammengekommen, um die Stiftungsmittel an die eingereichten gemeinnützigen, mildtätigen und kirchlichen Projekte von Vereinen und Institutionen im Geschäftsgebiet der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG zu verteilen. In diesem Jahr haben der Stiftungsvorstand und das Kuratorium, bestehend aus Bürgermeistern der
[weiterlesen …]



Wegen angeblichem Fluch: Betrügerinnen erbeuten mehrere tausend Euro

16. September 2022 | Von

Kaiserslautern – Eine 56-Jährige ist am Dienstag in der Innenstadt auf zwei Betrügerinnen hereingefallen. Die Unbekannten machten der Frau glaubhaft, dass ein Fluch auf ihr laste. Mit Salz, Wasser und dem Geld der 56-Jährigen könne dieser Fluch gebrochen werden, versicherten die Betrügerinnen der Frau. Diese folgte den Anweisungen und packte unter anderem mehrere tausend Euro
[weiterlesen …]



VG Pirmasens-Land eröffnet Premiumwanderweg Eulenfels-Tour

14. September 2022 | Von

Pirmasens/Eppenbrunn – Die Verbandsgemeinde Pirmasens-Land eröffnet am Samstag, 24. September 2022, mit einer Wanderung (offiziell die „Eulenfels-Tour“) ihren neuesten Premiumweg. Das teilte die Verbandsgemeinde (VG) mit. Interessierte aus nah und fern sind herzlich eingeladen. Als kundiger Tour-Führer wird Klaus Weber zur Verfügung stehen, Bürgermeister der VG. Treffpunkt ist um 10:30 Uhr auf dem Wanderparkplatz am
[weiterlesen …]



Kuseler Pfarrkirche: Altarweihe und Wiedereröffnung

14. September 2022 | Von

Kusel. Nach viereinhalb Jahren Kirchenschließung und -sanierung wird in Kusel die Wiedereröffnung der Pfarrkirche St. Ägidius gefeiert. Das katholische Gotteshaus der Kreisstadt wurde vor 133 Jahren erbaut und in der Zwischenzeit mehrmals renoviert. Jetzt hat die Kirche unter anderem eine neue Innengestaltung in neuen Farben und einen neuen Altar erhalten. Beginn des Festtages am Sonntag,
[weiterlesen …]



Hate speech- Fachtagung: „Menschenverachtendes Gedankengut unkontrolliert im virtuellen Raum“

13. September 2022 | Von

Mainz – Hate Speech im Internet und insbesondere in den sozialen Netzwerken ist Gegenstand einer bundesweiten Fachtagung, die Staatssekretärin Nicole Steingaß im Mainzer Landesmuseum eröffnet hat. Experten aus Wissenschaft und Praxis beleuchten bei der Konferenz mit dem Titel „Hass und Hetze im Netz – Reaktionsmöglichkeiten der wehrhaften Demokratie“ das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Die Tagung
[weiterlesen …]



Hochspeyer: Einbrecher bedrohen Hausbewohner mit Pistole

13. September 2022 | Von

Hochspeyer (Kreis Kaiserslautern) – Einbrecher haben am Montagabend zwei Bewohner eines Hauses in der Trippstadter Straße überrascht und den Eigentümer mit einer Pistole bedroht. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern. Die beiden Täter drangen kurz nach 18 Uhr in das Anwesen ein. Sie schlugen die Scheibe einer Terrassentür ein und betraten das Haus.
[weiterlesen …]



Goldene Meisterfeier 2022: Vorbilder für die junge Generation

11. September 2022 | Von

Kaiserslautern. Die Handwerkskammer der Pfalz ehrte mit einem Festakt Goldene Meisterinnen und Meister für 50 Jahre meisterliches Können. Insgesamt 126 Altmeisterinnen und Altmeister erhalten in diesem Jahr den Goldenen Meisterbrief als Würdigung für ihr 50-jähriges Meisterjubiläum. Rund 80 davon fanden sich am 9. September zum offiziellen Festakt der Handwerkskammer in der Fruchthalle in Kaiserslautern ein.
[weiterlesen …]



Gescheitertes Grundsatzpapier Synodaler Weg – Bischof Wiesemann: „Habe es so nicht erwartet“

10. September 2022 | Von

Missbrauch, Vertuschung, keine zeitgemäßen Regeln, Ausgrenzung von Frauen in Priesterämtern: Unter der Überschrift „Synodaler Weg“ arbeiten die deutschen Katholiken an tiefgreifenden Veränderungen. Nun ist das Grundsatzpapier des Synodalen Wegs unter anderem für eine Liberalisierung der katholischen Sexuallehre gescheitert – die Bischöfe verweigerten dem Papier die nötige Zweidrittelmehrheit. Laut dem katholischen Online-Magazin „Kirche+Leben“ gab es aber
[weiterlesen …]



Nach VGH-Urteil: Land regelt Finanzausgleichsgesetz neu

7. September 2022 | Von

RLP – Mit dem am Dienstag im Ministerrat beschlossenen Entwurf des Landesfinanzausgleichsgesetzes (LFAG) werden laut der Landesregierung die Vorgaben des Verfassungsgerichtshofs (VGH) zur Neuregelung der Finanzen zwischen Land und Kommunen „vollständig und fristgerecht“ umgesetzt. Dieser sei das Ergebnis intensiver Neuberechnung des Kommunalen Finanzausgleichs in den letzten zwei Jahren, heißt es aus der Staatskanzlei. Der VGH
[weiterlesen …]



Pfälzerwald-Marathon: Verkehrsbehinderungen in der Pirmasenser Innenstadt

5. September 2022 | Von

Pirmasens. Der Pfälzerwald-Marathon geht in die 16. Runde. Das sportliche Großereignis findet von Freitag, 9. bis Sonntag, 11. September 2022 statt. Der Freitag gehört den Firmenläufern, der Samstag den Bambini´s und Schülern und der Sonntag den klassischen Strecken wie Marathon, Halbmarathon und den dazugehörigen Staffeln. Es kommt dabei auch zu Verkehrsbehinderungen und Sperrungen. Ab Donnerstag,
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: 28-Jährige im Volkspark vergewaltigt

31. August 2022 | Von

Kaiserslautern – Eine 28 Jahre alte Frau hat einen Unbekannten wegen Vergewaltigung angezeigt. Bei der Polizei gab die Frau an, dass sie sich in der Nacht zu Montag mit einem ihr nicht bekannten Mann im Volkspark aufgehalten habe. Gegen 1 Uhr habe er unvermittelt angefangen, sie zu küssen und ihr an die Brüste zu fassen.
[weiterlesen …]



VG Weilerbach: Schuss durchschlägt Fensterscheibe und landet im Kinderzimmer

31. August 2022 | Von

Verbandsgemeinde Weilerbach (Kreis Kaiserslautern). Im Zimmer seiner Tochter hat ein 49-Jähriger am Montag ein Projektil gefunden. Das Geschoss durchschlug vermutlich am Sonntag zunächst eine Jalousie, dann eine Fensterscheibe und dahinter einen Vorhang, bevor es schließlich im Schlafzimmer der 13-Jährigen gegenüber dem Fenster liegen blieb. Der Vater hatte am späten Abend ein lautes Knallen gehört, den
[weiterlesen …]



Bei Kaiserslautern: Schäferhündin tot gefahren – Besitzer ausfindig gemacht

31. August 2022 | Von

Kaiserslautern. Am Dienstagmorgen ist an der Bundesstraße 270 zwischen Kaiserslautern und Weilerbach ein toter Hund gefunden worden. Die Polizei geht davon aus, dass das Tier in einen Unfall verwickelt war. Die Beamten ermitteln wegen Fahrerflucht und bitten um Hinweise. Kurz nach 7:30 Uhr meldete sich eine Zeugin bei der Polizei, weil sie am Straßenrand, in
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Kaiserslautern und Magdeburg trennen sich 4:4

28. August 2022 | Von

Kaiserslautern – Zum Abschluss des sechsten Spieltags der 2. Bundesliga haben sich der 1. FC Kaiserslautern und der 1. FC Magdeburg in einer torreichen Partie 4:4 getrennt. Dabei konnten in der siebten Minute nach einer Ecke zunächst die Hausherren durch einen Treffer von Terence Boyd in Führung gehen. Tore von Moritz Kwarteng (11. und 22.
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Wegen Regen massenhaft Kennzeichen verloren

27. August 2022 | Von

Kaiserlautern – Circa 30 verlorene Fahrzeugkennzeichen wurden am Samstag bei der Polizei abgegeben oder von Polizeibeamten eingesammelt. Grund war der Starkregen am Freitagnachmittag. Dabei bildeten sich am  Opelkreisel mehrere große Pfützen. Beim Fahren der durch die Wassermassen gingen eine Vielzahl von Kennzeichen verloren, meistens die vorderen.  Die befinden sich zurzeit noch bei der Polizeiinspektion 2
[weiterlesen …]



FCK gegen Magdeburg am Sonntag auf dem Betze: Polizei gibt Hinweise zu An- und Abreise

25. August 2022 | Von

Kaiserslautern. Der FC Magdeburg ist am Sonntag zu Gast beim 1. FC Kaiserslautern. Anpfiff des Fußballspiels im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg ist um 13:30 Uhr. Obwohl am Wochenende wieder die Bahnstrecken zwischen Neustadt an der Weinstraße und Kaiserslautern sowie zwischen Pirmasens und Kaiserslautern gesperrt sind, geht die Polizei davon aus, dass die zu erwartenden Verkehrsbeeinträchtigungen
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Kind im Zug missbraucht – Sexualstraftäter überführt

25. August 2022 | Von
Polizist mit Handschuhen und Handschellen in der Hand

Kaiserslautern – Wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft gegen einen 29-jährigen Mann. Er steht im dringenden Verdacht, auf der Zugtoilette einer Regionalbahn „sexuelle Handlungen an einem zwölfjährigen Mädchen vorgenommen zu haben“, so die Polizei. Der Mann war nach der Tat zunächst unerkannt entkommen. Dank der Personenbeschreibung wurde der Verdächtige aber zwei
[weiterlesen …]



Drei schwerverletzte Motorradfahrer nach Frontalzusammenstoß

25. August 2022 | Von

Hofstätten /Johanniskreuz  – Drei schwer verletzte Personen und rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls auf der B 48 am Mittwochabend gegen 18:30 Uhr. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge kam ein 18-jähriger Motorradfahrer in einer leichten Rechtskurve zwischen Hofstätten und Johanniskreuz in den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden 49-jährigen Motorradfahrer zusammen. Beide
[weiterlesen …]



Bis auf Weiteres keine Windräder im Pfälzerwald

24. August 2022 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Auf dem Langerkopf (VG Hauenstein) werden bis auf Weiteres keine Windkraftanlagen errichtet. Die Landesregierung Rheinland-Pfalz möchte im Pfälzerwald „keinesfalls den Status des UNESCO-Biosphärenreservates gefährden“, lautet die aktuelle Auskunft aus dem Umweltministerium (MKUEM) in Mainz. In Gesprächen mit dem MAB-Komitee habe bislang keine Einigung erzielt werden können. Im aktuellen Entwurf der Teilfortschreibung des LEP
[weiterlesen …]



Rodenbach: Tote Vögel gefunden – Stare verendet

22. August 2022 | Von

Rodenbach (Kreis Kaiserslautern) – Eine ungewöhnliche hohe Zahl an toten Vögeln ist der Polizei am Freitagabend aus Rodenbach gemeldet worden. Zeugen waren auf die „Ansammlung“ der Vogelleichen neben der Fahrbahn im Bereich „Am Tränkwald“ aufmerksam geworden. Polizeibeamte stellten vor Ort in einem Radius von etwa 25 Metern insgesamt 25 tote Stare fest. Der Bereich wurde
[weiterlesen …]



Mehlingen: Massenprügelei nach abgebrochenem Fußballspiel?

22. August 2022 | Von

Mehlingen (Kreis Kaiserslautern) Zu tumultartigen Szenen soll es am Sonntag im Sportpark Fröhnerhof rund um ein Fußballspiel in der A-Klasse des Südwestdeutschen Fußballverbands gekommen. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Am Nachmittag eilten Polizeistreifen zu dem Trainingsgelände, weil eine größere Schlägerei gemeldet wurde. Ein Anrufer berichtete der Polizei von etwa 150 beteiligten Personen. Als die Einsatzkräfte
[weiterlesen …]



Nach Auswärtssieg gegen Fürth: FCK verbessert sich auf vierten Tabellenrang

22. August 2022 | Von

Fürth. Der 1. FC Kaiserslautern hat am 5. Spieltag in der 2. Bundesliga das Auswärtsspiel bei der SpVgg Greuther Fürth mit 3:1 gewonnen, zur Halbzeit lag der FCK noch mit 0:1 zurück. Die Fürther gingen in der 13. Minute durch Tobias Raschl mit 1:0 in Führung und hatten weitere Chancen, die vom FCK-Torwart Andreas Luthe
[weiterlesen …]



“Stark ins neue Schuljahr” – Schule als Spaß und ohne Druck – Trainernetzwerk mit Kursen vor Ort

19. August 2022 | Von

Was wäre, wenn Schulzeit so wertvoll wäre wie Ferienzeit? Was wäre, wenn Kinder Schule am Wochenende vermissten? Was wäre, wenn Lehrer und Eltern Elternabende gemeinsam planten? Man stelle sich vor: Kinder liebten es, zur Schule zu gehen. Sie feierten ihre Lehrer, strotzten vor Selbstbewusstsein, stünden jeden Tag voller Vorfreude auf und erlebten in der Schule
[weiterlesen …]