Freitag, 23. Februar 2024

Südwestpfalz und Westpfalz

Kaiserslauterer Taubenhilfe füttert im Stadtgebiet Tauben an: Helfer zum Teil bedroht – An Signalwesten erkennbar

20. Dezember 2023 | Von

Kaiserslautern. Diesen Monat hat der Stadtrat grünes Licht für die Errichtung eines weiteren Taubenturms im Stadtgebiet gegeben. Dieser soll in der Nähe des Rathauses und der Mall aufgestellt werden. Derzeit füttern die Mitglieder der Taubenhilfe Kaiserslautern e. V. die Tiere an, um sie an den neuen Standort zu gewöhnen und sie später einfacher umsiedeln zu
[weiterlesen …]



Obduktion klärt Identität von Leiche in Pirmasens

20. Dezember 2023 | Von

Pirmasens – Die Staatsanwaltschaft Zweibrücken und das Polizeipräsidium Westpfalz haben das Ergebnis der Obduktion einer skelettierten Leiche bekannt gegeben, die im Frühjahr in einem Wohnhaus in Pirmasens gefunden wurde. Es handelt sich um die Hausbewohnerin, wie eine DNA-Analyse zweifelsfrei bewiesen hat. Wie die Frau gestorben ist und wann genau sie starb, konnte jedoch nicht mehr
[weiterlesen …]



Niederkirchen: 72-Jähriger wird von Bus erfasst und stirbt

18. Dezember 2023 | Von

Niederkirchen (Kreis Kaiserslautern) – Ein tragischer Unfall hat sich am Montagnachmittag auf der Kreisstraße 31 zwischen Holbornerhof und Niederkirchen ereignet. Ein 72-jähriger Fußgänger wurde von einem Bus angefahren und starb. Im Bus selbst befanden sich keine Fahrgäste. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallhergangs und der Unfallursache aufgenommen. Die K31 ist derzeit
[weiterlesen …]



Zugausfälle – Landesregierung lädt zum Runden Tisch

15. Dezember 2023 | Von

Mainz/Hauenstein. Zugausfälle in der Region Südpfalz seien weiter an der Tagesordnung, berichtet der Landtagsabgeordnete Christof Reichert aus Hauenstein (Südwestpfalz). Pendler wären verärgert und stiegen zunehmend wieder auf das Auto um (wir berichteten). Die Landesregierung wolle nun angesichts der gegebenen Situation einen „Runden Tisch“ mit den Beteiligten abhalten. Reichert begrüßt diese erstmalige Initiative des Landes. „Diese
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Neue Vermarktungsstrategie fürs Pfaff-Areal beschlossen

14. Dezember 2023 | Von

Kaiserslautern – Der Stadtrat hat sich in seiner Sitzung am 11. Dezember 2023 auf eine künftige Strategie zur Vermarktung des ehemaligen Pfaffgeländes geeinigt. Demnach erfolgt die Vermarktung von Flächen künftig als Standardverfahren in einem zweistufigen Vermarktungsverfahren durch Konzeptvergabe, in jedem Fall unter Mitwirkung eines Vermarktungsbeirates. Dieser setzt sich zusammen aus Mitgliedern aus dem Kreis der
[weiterlesen …]



Bedeutung Kaiserslauterns gemeinsam stärken: OB Kimmel einhundert Tage im Amt

13. Dezember 2023 | Von

Kaiserslautern. Viel geändert hat sich für Kaiserslauterns ehemalige Bürgermeisterin Beate Kimmel mit dem Wechsel ins Amt der Oberbürgermeisterin. Am Wochenende blickte sie auf genau einhundert Tage Amtszeit in ihrer neuen Position zurück, die am 01. September dieses Jahres begonnen hatte. „Einmal mehr beeindruckt hat mich, wie viele Menschen unsere Stadt lieben und gemeinsam mit mir
[weiterlesen …]



Städtebauförderung im Landkreis Kusel: Lauterecken erhält 400.000 Euro für die Entwicklung der Innenstadt

11. Dezember 2023 | Von

Mainz/Lauterecken. Innenminister Michael Ebling hat mitgeteilt, dass die Stadt Lauterecken (Landkreis Kusel) im Rahmen der Städtebauförderung weitere 400.000 Euro aus dem Bund-Länder-Programm „Wachstum und nachhaltige Entwicklung – Nachhaltige Stadt“ erhält. „Die Stadt möchte die Mittel hauptsächlich für weitere Vorbereitungsmaßnahmen für geplante Projekte einsetzen. Diese Maßnahmen sollen dazu beitragen, die Innenstadt weiter zu stärken und sind
[weiterlesen …]



DFB-Pokal: Kaiserslautern muss wieder gegen Hertha antreten

11. Dezember 2023 | Von

Kaiserslautern. In der ARD-Sportschau fand am Sonntagabend die Auslosung vom Viertelfinale des DFB-Pokal statt, der 1. FC Kaiserslautern muss jetzt auswärts bei Hertha BSC Berlin antreten. Die beiden Mannschaften spielten gerade am Samstag in der 2. Bundesliga gegeneinander. Der 1. FC Kaiserslautern hat zu Hause gegen Hertha BSC Berlin mit 1:2 (Halbzeit 1:0) verloren. Der
[weiterlesen …]



Letztes Heimspiel vor der Winterpause auf dem Betze: 2:1 für Hertha

10. Dezember 2023 | Von

Kaiserslautern. 45.308 Zuschauer haben am Samstagmittag das Zweitligaspiel zwischen dem 1.FC Kaiserslautern und Hertha BSC Berlin live im Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern verfolgt. Spielendstand: 2: 1 für Hertha. Viel los war bei der An- und Abreise der Fans auf den Straßen in und um Kaiserslautern. Die Anreise verlief bis auf einige Rückstaus reibungslos. Bedingt durch das
[weiterlesen …]



Versorgung mit elektrischem Strom wird zunehmend volatil

9. Dezember 2023 | Von

Hauenstein (Südwestpfalz). Die Versorgungssicherheit mit elektrischem Strom ist ab dem Jahr 2030 nicht mehr gegeben, sieht Martin Pfeifer voraus, Betriebsführer des Energie- und Bäderbetrieb Hauenstein. „Dem Koalitionsvertrag (von 2021) zufolge sollen bis dahin die Kohlekraftwerke durch Gaskraftwerke ersetzt sein und noch kein einziges davon ist gebaut. Außerdem werden die Netze zunehmend instabil. Wir können froh
[weiterlesen …]



DFB-Pokal: Lautern schlägt Nürnberg: Viertelfinale klar gemacht

6. Dezember 2023 | Von

Kaiserslautern – Im Achtelfinale des DFB-Pokals hat der 1. FC Kaiserslautern gegen den 1. FC Nürnberg 2:0 gewonnen. Dadurch haben die „Roten Teufel“ das Los für das Viertelfinale lösen können. Lautern war die etwas aktivere Mannschaft, scheiterte jedoch häufig an der starken Defensive der Franken. Der Club fand dagegen schlechter ins Spiel. Nur langsam zahlten
[weiterlesen …]



Zweibrücken: Tote Frau in Keller entdeckt – Polizei ermittelt wegen Mordverdachts

5. Dezember 2023 | Von

Zweibrücken – In einem Mehrfamilienhaus in Zweibrücken wurde am Montagabend die Leiche einer 33-jährigen Frau in den Kellerräumen entdeckt. Bewohner des Hauses hatten die tote Frau gefunden und die Polizei alarmiert. Spuren von Gewalt Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus, da die Frau Spuren von äußerer Gewaltanwendung aufwies. Die Leiche wurde obduziert, um die
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Grammozis neuer Cheftrainer des 1. FC Kaiserslautern

3. Dezember 2023 | Von

Kaiserslautern  – Der 1. FC Kaiserslautern hat Dimitrios Grammozis als neuen Cheftrainer der Profimannschaft der Männer verpflichtet. Er werde ab sofort das Traineramt bei den Roten Teufeln übernehmen, teilte der kriselnde Zweitligist am Sonntag mit. Die erste Trainingseinheit soll Grammozis bereits im Laufe des Tages leiten, unterstützt wird er von Co-Trainer Sven Piepenbrock. Für den
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Lautern verliert in Magdeburg

3. Dezember 2023 | Von

Magdeburg – In der Samstagabendpartie des 15. Zweitligaspieltags hat sich der 1. FC Kaiserslautern beim 1. FC Magdeburg eine üble Klatsche geholt – und 1:4 verloren. Magdeburg klettert damit auf Rang zehn, Lautern rutscht auf Position 13. Dabei sah es in der ersten Halbzeit noch nach einer ausgeglichenen Partie aus, Magdeburg war zwar in der
[weiterlesen …]



Alexander Schweitzer mit 96 Prozent als Vorsitzender der SPD Pfalz bestätigt

2. Dezember 2023 | Von

Pfalz – Alexander Schweitzer bleibt Vorsitzender der pfälzischen SPD. Auf ihrem Parteitag in Schaidt im Kreis Germersheim haben die 120 Delegierten aus dem Regionalverband Pfalz  am Samstag (2. Dezember 2023) den rheinland-pfälzischen Arbeitsminister aus Bad Bergzabern mit 116 Ja-Stimmen (drei Nein, eine Enthaltung) und damit 96 Prozent der abgegebenen Stimmen wiedergewählt. Schweitzer steht seit 2014
[weiterlesen …]



FCK entlässt Trainer Dirk Schuster

30. November 2023 | Von

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat mit sofortiger Wirkung Dirk Schuster und Sascha Franz von ihren Aufgaben als Cheftrainer und Co-Trainer freigestellt. Der FCK reagiert mit der Freistellung der Trainer auf die aktuelle sportliche Lage in der Pfalz. Nach einer ergebnistechnisch nicht zufriedenstellenden Rückrunde der vergangenen Saison konnte die Mannschaft im ersten Saisondrittel zwar eine
[weiterlesen …]



Gefahr durch Keime: Weihnachtsbraten gut durcherhitzen

30. November 2023 | Von

Keime im Weihnachtsbraten? Im vergangenen Jahr hat das Landesuntersuchungsamt (LUA) an einem bundesweiten Monitoring von Krankheitserregern teilgenommen, die wechselseitig zwischen Tieren und Menschen übertragen werden. Besonders im Fokus: Das Fleisch von Masthähnchen und Mastenten. Das LUA untersuchte gezielt 16 Proben Entenfleisch aus dem rheinland-pfälzischen Einzelhandel. Zwölf Mal wurden dabei Campylobacter nachgewiesen, fünf Mal Listerien –
[weiterlesen …]



Am zweiten Adventswochenende in Busenberg: Advent im Schafstall

30. November 2023 | Von

Busenberg (Südwestpfalz). Zur Einstimmung auf Weihnachten lädt das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen gemeinsam mit dem Schaf- und Tierzuchtverein Busenberg/Drachenfels und der Wasgauschäferei am zweiten Adventswochenende (Sa. 9. und So. 10. Dez. 2023) wieder zum „Advent im Schafstall“ in die Wasgauschäferei in Busenberg (Wasgauschäferei 2) ein. Der Stall, in dem sich Ziegen, Esel und Schafe unter anderem um
[weiterlesen …]



POINT Pain: Neue Schmerzstudie an Uni Landau – Teilnehmer gesucht

29. November 2023 | Von

Chronische Schmerzen sind eine große Belastung für viele Menschen. Sie beeinträchtigen die Lebensqualität, die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden. Um chronische Schmerzen zu behandeln, braucht es oft einen Mix aus verschiedenen Methoden, wie Medikamenten, Physiotherapie oder Psychotherapie. Doch nicht jede Psychotherapie passt zu jedem Schmerzpatienten. Deshalb forschen Wissenschaftler der RPTU Kaiserslautern-Landau an einer neuen Form der
[weiterlesen …]



B 10: MdL Reichert will wissen, woran der zügige Ausbau hakt

28. November 2023 | Von

Hauenstein/Mainz. Ein Ausbau der Bundesstraße 10 zwischen Hinterweidenthal (Südwestpfalz) und Landau sei das das wichtigste Straßenbauprojekt dieser Region, so der Landtagsabgeordnete Christof Reichert (CDU). Gerade die Zugausfälle der letzten Zeit zeigten, wie wichtig die Straße für ländliche Regionen sei. Die Südwestpfalz wäre auch in der Zukunft auf einen guten Individualverkehr angewiesen. Der Öffentliche Nahverkehr (ÖPNV)
[weiterlesen …]



„Die Besonderheiten Kaiserslauterns herausstellen“: OB Beate Kimmel tauschte sich mit Hoteliers zum Thema Tourismus aus

27. November 2023 | Von

Kaiserslautern. Oberbürgermeisterin Beate Kimmel sowie Julia Bickmann und Thomas Keller von der städtischen Tourist Information haben sich am letzte Woche im Rathaus mit Kaiserslauterer Hoteliers ausgetauscht. Für Kimmel war es das erste Treffen dieser Art in neuer Funktion, das somit dem persönlichen Kennenlernen ebenso diente wie dem fachlichen Austausch. Kernthema war, wie zukünftig noch effizienter
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Kiel gewinnt in Kaiserslautern

26. November 2023 | Von

Kaiserslautern- Zum Abschluss des 14. Spieltags der 2. Bundesliga hat Holstein Kiel 3:0 beim 1. FC Kaiserslautern gewonnen. Die Partie im Fritz-Walter-Stadion verfolgten 38.367 Zuschauer. Rund 400 Kieler folgten ihrer Mannschaft mit Kleinbussen in die Westpfalz. Die Störche übernahmen bereits in der Anfangsphase die Kontrolle über das Spiel und gingen in der 16. Minute durch
[weiterlesen …]



Zugausfälle in der Pfalz: MdL Reichert sieht Landesregierung in der Pflicht

24. November 2023 | Von

Hauenstein/Mainz. Die zunehmenden Ausfälle von Regionalzügen in der Pfalz hätten ihn veranlasst, bei der Landesregierung nachzuhaken, lässt der Landtagsabgeordnete Christof Reichert (CDU) wissen. Diese seien „nicht weiter hinnehmbar“. Er sehe die Landesregierung als Hauptakteur im Zweckverband ÖPNV Rheinland-Pfalz Süd in der Verantwortung. „Der ÖPNV spielt auch in unserer ländlichen Region für viele Menschen eine wichtige
[weiterlesen …]



Pirmasens: Synthetische Eisbahn öffnet wieder – Winterlicher Schlittschuhspaß auf dem Schloßplatz

23. November 2023 | Von

Pirmasens – Die Pirmasenser und ihre Gäste können im Advent direkt im Herzen der Innenstadt die Schlittschuhe schnüren. Vom 29. November bis einschließlich 20. Dezember 2023 lockt der Schloßplatz erneut mit einer synthetischen Eisbahn. Auf einer Fläche von 300 Quadratmetern können große und kleine Besucher ihre Runden drehen – ohne Zeitbegrenzung und mit geliehenen Schlittschuhen,
[weiterlesen …]



Stiftung sucht Förderungswürdiges in der Südwestpfalz

21. November 2023 | Von

Dahn (Südwestpfalz). Die „Stiftung zukunftsfähige Südwestpfalz“ (Dahn) unterstützt unterschiedlichste Erfindungen, Ideen und Projekte, die geeignet sind in der Region die Lebensqualität zu erhöhen und attraktive Arbeitsplätze zu schaffen oder zu erhalten, macht Vorstandsvorsitzender Bernd Schwitzgebel bekannt. Geschehen könne das beispielsweise durch Vergabe von Stipendien, Beihilfen oder ähnlichem. Zielsetzung sei, die Südwestpfalz weiterhin fit und attraktiv
[weiterlesen …]



WEISSER RING diskutiert mit Experten über Cyberkriminalität und junge Menschen

19. November 2023 | Von

Wie schützt man junge Menschen vor Cyberkriminalität? Diese Frage stand im Mittelpunkt eines Fachgesprächs, das der WEISSE RING Landesverband Rheinland-Pfalz am 15. November 2023 in Mainz veranstaltete. Experten aus verschiedenen Bereichen teilen ihre Erfahrungen Zu den Experten, die ihre Erfahrungen und Einschätzungen zum Thema teilten, gehörten der Bundesvorsitzende des WEISSEN RINGS, Dr. Patrick Liesching, der
[weiterlesen …]



Metallbau Schary Hinterweidenthal feiert 50-jähriges und Goldenen Meisterbrief

18. November 2023 | Von

Hinterweidenthal (Südwestpfalz). Seit 1973 ist in Hinterweidenthal (Verbandsgemeinde Hauenstein) die Firma Metallbau Schary ansässig. Dementsprechend wird dieses Jahr das 50-jährige Jubiläum begangen. Zudem bekam Seniorchef Jürgen Schary den Goldenen Meisterbrief verliehen. Jürgen Schary (geb. 1938) wurde 1958 zusammen mit zwei Kameraden zu Blitzschutzarbeiten im damals dort entstehenden Treibstoff-Tanklager nach Hinterweidenthal verlegt. Erlernt hat er den
[weiterlesen …]



Bürgerinitiative kritisiert Verzögerungen beim B10-Ausbau

17. November 2023 | Von

Die Bürgerinitiative B10 4-Spur hat in einer Pressemitteilung den geplanten Ausbau der B10 zwischen Pirmasens und Landau als ein Beispiel für die mangelnde Infrastrukturpolitik in Deutschland bezeichnet. Die Initiative wirft der grünen Politik vor, notwendige Baumaßnahmen zu verhindern oder zu erschweren. Lange Planungsdauer und fehlende Kapazitäten Die Planungen zur B10 dauern bereits seit über 40
[weiterlesen …]



Thaleischweiler-Fröschen: Im Fokus „Das aktive Dorf“

16. November 2023 | Von

Thaleischweiler-Fröschen. Am 7. November fand das diesjährige Regionalforum der LAG Pfälzerwald plus mit dem Titel „Das aktive Dorf – Zukunft gemeinsam gestalten!“ statt. Unter Federführung der Arbeitsgruppe Dorfentwicklung und -gemeinschaft hatte die LAG in Zusammenarbeit mit dem ZukunftsCheck Dorf eingeladen, sich zu den Themen Fördermöglichkeiten, Organisationsstrukturen und Praxisbeispielen auszutauschen und zu informieren. Dazu kamen zahlreiche
[weiterlesen …]



VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau öffnet drei weitere Geldautomaten wieder

15. November 2023 | Von

Nachdem die VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG im August einige Geldautomaten aus Sicherheitsgründen vorübergehend geschlossen hatte, können die Kunden nun wieder an drei weiteren Standorten Bargeld abheben. Die Geldautomaten in Dahn, Steinfeld und Billigheim-Ingenheim wurden mit zusätzlicher Sicherheitstechnik ausgestattet und sind ab dem 16. bzw. 24. November wieder in Betrieb. Die VR Bank reagierte damit
[weiterlesen …]