Montag, 18. Juni 2018

Südwestpfalz und Westpfalz

Standing Ovation zum Schluss: Bistum Speyer verabschiedet Generalvikar und künftigen Würzburger Bischof Franz Jung

14. Mai 2018 | Von

Speyer – Mit einer feierlichen Pontifikalvesper im Speyerer Dom nahm das Bistum Speyer am Montag Abschied von seinem Generalvikar Dr. Franz Jung. Er wurde von Papst Franziskus zum neuen Bischof von Würzburg ernannt und empfängt am 10. Juni im Würzburger Kiliansdom die Bischofsweihe. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann würdigte das Wirken Jungs, der nahezu zehn Jahre
[weiterlesen …]



Offener Brief: Unerkannte und seltene Erkrankungen haben keine Lobby 

14. Mai 2018 | Von

„Wir, das sind die Betroffenen selbst oder die Angehörigen von Patienten mit unerkannten oder seltenen Erkrankungen (abgekürzt UE/SE). Wir kämpfen um unser Leben, um ein wenig mehr Lebensqualität. Wir haben keine Lobby. Für die UE/SE existiert praktisch keine Organisation, die sich für uns einsetzt. Die Gesetzgebung und die Medizin, sie berücksichtigen uns zu wenig oder es sind nur Lippenbekenntnisse,
[weiterlesen …]



„Lurchi“-Salamander in Hauenstein: Musterkollektion aus 100 Jahren an Deutsches Schuhmuseum übergeben

13. Mai 2018 | Von

Hauenstein – Wer kennt Lurchi nicht, den pfiffigen Feuersalamander, die prägende Werbefigur des Schuhherstellers Salamander aus Kornwestheim, der Abenteuer um Abenteuer dank seiner Salamander-Schuhe bewältigt? Lurchi und seine Freunde sind für zwei bis drei Generationen vielleicht die erfolgreichste und bekannteste Kampagne in der deutschen Schuhbranche. Jetzt hat der Verein für Geschichte und Heimatpflege Kornwestheim dem
[weiterlesen …]



Pirmasenser Bürgermeister Markus Zwick: „Zuzugssperre zeigt Wirkung“

12. Mai 2018 | Von

Pirmasens. Die Zuzugssperre für anerkannte Asylbewerber und subsidiär geschützten Flüchtlinge zeigt Wirkung. In Pirmasens gibt es besonders viele Flüchtlinge, weil die Mieten in der Stadt niedrig und im Gegensatz zu fast allen anderen Städten im Land noch Wohnungen frei sind. Die Stadt hatte aber Schwierigkeiten, die Kosten für die Asylbewerber zu stemmen. Offenbar hat sich die
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Exhibitionist festgenommen

11. Mai 2018 | Von

Kaiserslautern  – Die Polizei hat am Mittwochnachmittag einen mutmaßlichen Exhibitionisten festgenommen. Der Mann war auf dem Gelände der Gartenschau von mehreren Zeugen dabei beobachtet worden, wie er in der Öffentlichkeit an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Der 36-Jährige wurde von einer Streife in Gewahrsam genommen und zur Dienststelle gebracht. Er äußerte sich jedoch nicht zu den Vorwürfen.
[weiterlesen …]



Gesundheitliche Probleme: Pirmasenser OB Matheis tritt nicht mehr an

9. Mai 2018 | Von

Pirmasens. Der Bezirksvorsitzende Christian Baldauf dankt im Namen des CDU-Bezirksverbandes Rheinhessen-Pfalz dem scheidenden Pirmasenser Oberbürgermeister Dr. Bernhard Matheis. Dieser hatte am heutigen Mittwoch (9. Mai) verkündet, bei der nächsten OB-Wahl am 28. Oktober nicht mehr anzutreten. Seit 2002 lenkt der 63-jährige Matheis die Geschicke der Stadt. Aus gesundheitlichen Gründen (Matheis hat schon seit längerem Probleme
[weiterlesen …]



Internationaler Museumstag 2018: Pirmasens im Forum ALTE POST dabei

9. Mai 2018 | Von

Pirmasens. Mit einem ebenso bunten wie vielfältigen Programm beteiligt sich das Forum ALTE POST auch 2018 wieder am Internationalen Museumstag; in diesem Jahr findet die bundesweite Veranstaltung am Sonntag, 13. Mai, statt. Das Motto „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“ nimmt das Pirmasenser Kulturzentrum dabei zum Anlass, in Kurzführungen beispielsweise Einblicke in die spannende Geschichte
[weiterlesen …]



Landeskriminalamt warnt vor neuer digitaler Erpressungsmasche mit angeblichen Porno-Videos

8. Mai 2018 | Von

In Rheinland-Pfalz häufen sich seit Ende April 2018 die Fälle digitaler Erpressungen, bei der Cyberkriminelle das Schamgefühl ihrer Opfer ausnutzen, um Profit zu machen. Dieses bundesweite Kriminalitätsphänomen läuft folgendermaßen ab: Die Täter versenden E-Mails, in denen mitgeteilt wird, dass auf dem Computer oder Handy des Geschädigten ein Trojaner installiert wurde. Mit gehackter Handy- oder Monitorkamera
[weiterlesen …]



Lauterecken: Massenschlägerei in der Bahnhofstraße

26. April 2018 | Von

Lauterecken – In der Bahnhofstraße sind am Donnerstagmittag zwei Gruppen junger Männer aneinander geraten. Sie prügelten aufeinander ein und benutzen auch Reizgas, Steine aus dem Gleisbett, Holzknüppel und ein Messer. Die Polizei rückte mit mehreren Streifen an. Es handelte sich um insgesamt neun Jugendliche und junge Männer im Alter von 17 bis 20 Jahren, die in
[weiterlesen …]



Barbara Schleicher-Rothmund als Bürgerbeauftragte verpflichtet – Astrid Schmitt zur Landtags-Vizepräsidentin gewählt

26. April 2018 | Von

Der rheinland-pfälzische Landtag hat in seiner Sitzungen am Donnerstag die bisherige Vizepräsidentin des Landtags, Barbara Schleicher-Rothmund (SPD) als Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz und Beauftragte für die Landespolizei verpflichtet. Mit dem Amt der Bürgerbeauftragten geht einher, dass sämtliche politische Ämter abgegeben werden. Schleicher-Rothmund (59) war unter anderem 14 Jahre lang Vorsitzende der SPD im Kreis Germersheim.
[weiterlesen …]



Landesinitiative für Stadtentwicklung Kaiserslautern läuft weiter

25. April 2018 | Von

Die Stadt Kaiserslautern hat von Innenminister Roger Lewentz (SPD) den Grundlagenbescheid erhalten, der die Fortsetzung der Landesinitiative zur Stärkung der Investitionsfähigkeit der Oberzentren für die Stadt um vier Jahre bis 2021 verlängert. So sollen auch in Zukunft Perspektiven zur städtischen Weiterentwicklung aufgezeigt werden. „Wir haben bereits in der Vergangenheit in Kaiserslautern gute Erfahrungen mit der
[weiterlesen …]



Eine Krone für Kirchheimbolanden: Pfalzwein kürt Residenzfest zum „Schönsten Weinfest 2017“

17. April 2018 | Von

Kirchheimbolanden. Flair und Ambiente stimmen, das Wein- und Speisenangebot ist vielfältig und niveauvoll, das kulturelle Programm sowie das professionelle Marketing runden den vortrefflichen Gesamteindruck ab: Das Residenzfest in Kirchheimbolanden hat die Weinfestkommission von Pfalzwein beim Besuch im vergangenen Jahr überzeugt. Daher zeichnet die Pfalzweinwerbung das Residenzfest als „Schönstes Weinfest des Jahres 2017“ aus. Eine schmucke
[weiterlesen …]



Behördennummer 115 flächendeckend erreichbar

17. April 2018 | Von

RLP – Unter der Rufnummer 115 erhalten ab sofort alle Bürger im Land Antworten zu den häufigsten Behördenanliegen. Die Behördennummer ist jetzt flächendeckend in ganz Rheinland-Pfalz erreichbar. Die landesweite 115-Erreichbarkeit wird von den kommunalen 115-Servicecentern in Cochem, Ludwigshafen, Mainz und Trier in Zusammenarbeit mit dem Innenministerium realisiert, das Finanzmittel bereitstellte. Im Gegensatz zu einer Telefonzentrale
[weiterlesen …]



Minfelder Gemeinderat Gebhardt im Polizeikessel in Kandel: „Hätte mir mehr gesunden Menschenverstand gewünscht“

15. April 2018 | Von

Kandel/Minfeld – Der Minfelder Gemeinderat Michael Gebhardt (FWG) hat sich gegenüber dem Pfalz-Express zu dem Geschehen bei den Demonstrationen am 24. März in Kandel geäußert. Gebhardt hatte an der Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz teilgenommen, bei der unter anderem auch Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) dabei war. Die Veranstaltung wurde von einem Bündnis aus Bürgern, Politik, Kirchen,
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Brand im Gartenhaus fordert Todesopfer

11. April 2018 | Von

Kaiserslautern – In einer Schrebergartenanlage in der Entersweilerstraße ist am Mittwoch beim Brand eines Gartenhauses ein Mann ums Leben gekommen. Ein Kleingartenbesitzer meldete gegen 10.15 Uhr Feuer in einem benachbarten Gartenhaus. Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei eilten zum Brandort. In der Schrebergartenanlage „Licht/Luft“, hinter dem dortigem Restaurant, stand ein Gartenhaus in Flammen. Die Feuerwehr
[weiterlesen …]



Tarifrunde 2018: Warnstreik kann auch in Pirmasens zu Einschränkungen führen

11. April 2018 | Von

Pirmasens. Die Gewerkschaft Verdi hat alle Beschäftigten bei der Stadtverwaltung Pirmasens inklusive deren Eigenbetrieben am Donnerstag, 12. April zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Bürger müssten daher mit Einschränkungen rechnen, so die Stadtverwaltung Pirmasens. Welche Bereiche im Einzelnen tangiert sein werden sei der Verwaltung als Arbeitergeber vorab nicht bekannt. Aufgrund der Erfahrungen aus vergangenen Tarifrunden könne
[weiterlesen …]



14. und 15. April: Chawwerusch Theater in Waldmohr und Pirmasens

11. April 2018 | Von

Waldmohr/Pirmasens. „Kennen Sie die Milchstraße?“ – so lautet das Stück, mit dem das Chawwerusch Theater am Wochenende in Waldmohr und Pirmasens gastiert. Am Samstag, 14. April, um 20 Uhr spielen Ben Hergl und Thomas Kölsch von der bekannten Herxheimer Truppe in der Kulturhalle Waldmohr, Bahnhofstraße 57 b (Tickets über Telefon 0651 9790777 oder www.ticket-regional.de) und
[weiterlesen …]



BorgWarner elektrifiziert Kirchheimbolanden: Neue E-Ladestation – frei zugänglich für jedermann

7. April 2018 | Von

Kirchheimbolanden. Wieder ein Schritt in Richtung Zukunft: Auf dem Parkplatz Fischbachweg, gegenüber der Einfahrt am Tor 1 der BorgWarner Turbo Systems GmbH in Kirchheimbolanden, wurde am 6. April eine E-Ladestation eingeweiht. Gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Hartmüller, Vertretern der lokalen Presse, dem Energieversorger e-rp und dem BorgWarner-Kollegium nahmen Dr. Hermann Breitbach und Pascal Brehm die Ladesäule
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Bei Schlägerei tödlich verletzt – Polizei sucht Zeugen

6. April 2018 | Von

Kaiserslautern – Am Guimaraes-Platz (Bahnhofsvorplatz) ist es am frühen Freitagmorgen zu einer Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten gekommen. Ein Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er wenig später im Krankenhaus seinen Verletzungen erlag. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben und den Ermittlern beschreiben können, was sich gegen 5.50 Uhr abgespielt hat.
[weiterlesen …]



Leserbrief: Unser Gesundheitsministerium: Ein nicht lernfähiges Ministerium

5. April 2018 | Von

„Was hat man uns Bürgerinnen und Bürger vor der Wahl alles versprochen um die Situationen der Pflege zu verbessern. In zahlreichen Fernsehauftritten haben die Politiker ihr Bestes gegeben. Mittlerweile steht die Regierung und es ist mal wieder nichts Großartiges zu erwarten. Ich war beruflich über 35 Jahre im Pflegemanagement tätig und habe das klägliche Versagen
[weiterlesen …]



Rodalben: Jugendliche betrinken sich mit Desinfektionsmitteln

2. April 2018 | Von

Rodalben – Sechs 14- bis 16 jährige Bewohner eines Jugendheims betranken sich am Samstagabend mit Desinfektionsreiniger, den sie im Lauf der Woche in kleinen Dosierungen beim Reinigen ihrer Zimmer und des Heims abgezapft hatten. Den Reiniger, der auch toxische Stoffe enthielt, hatten die Jugendliche bei ihrer Party mit einem Energiedrink und Limonade vermischt und anschließend
[weiterlesen …]



Nach mutmaßlicher Attacke gegen Linken-Politiker Özcetin: Staatsschutz ermittelt auch wegen Volksverhetzung 

2. April 2018 | Von

Saarbrücken/Kaiserslautern/Kandel – Nicht nur wegen Körperverletzung, sondern auch wegen Volksverhetzung und Beleidigung ermittelt der Staatsschutz nach einer tätlichen Auseinandersetzung in einem Regionalexpress zwischen Landstuhl und Saarbrücken. In dem Zug soll der 17-jährige Kommunalpolitiker Gökdeniz A. Özcetin (Die Linke) Opfer eines rechtsextremen Angriffs geworden sein. Özcetin war am 3. März auf der Rückfahrt von der Demonstration
[weiterlesen …]



Ostergottesdienste im Speyerer Dom: Bischof Wiesemann warnt vor Spaltung der Gesellschaft

1. April 2018 | Von

Speyer – Mit den Ostergottesdiensten feierten die Gläubigen im Bistum Speyer die „Auferstehung Jesu Christi“ und damit das höchste Fest im Kirchenjahr. In der Osternacht wurde in der Vorhalle des Doms ebenso wie in vielen anderen Kirchen des Bistums das Osterfeuer entzündet. Mit der Osterkerze und dem Ruf „Lumen Christi“ wurde das Licht in die
[weiterlesen …]



Vom Schlabbe zum Penningsabsatz: 180 Jahre Peter Kaiser in Pirmasens

28. März 2018 | Von

Pirmasens. Die Gästeführerin Gabi Grosslaub hat sich dem Lieblingsthema der Pirmasenser angenommen. In der offenen Führung am Samstag, 7. April erzählt sie über die Firmengeschichte der Schuhfabrik Peter Kaiser. Es ist die älteste Schuhfabrik Deutschlands, die heuer ihr 180-jähriges Gründungsjubiläum begeht. Im Jahr 1838 vom Namensgeber Peter Kaiser gegen den Willen seines Vaters gegründet, machte
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Bus schiebt Autos aufeinander

28. März 2018 | Von

Kaiserslautern – Weil er möglicherweise einen Moment unaufmerksam war, hat ein Busfahrer am frühen Montagmorgen in der Fischerstraße einen Unfall verursacht. An der Ampel in Höhe der Einmündung zur Kanalstraße bemerkte der Mann kurz vor 6 Uhr offenbar zu spät, dass die Autos vor ihm bei Rot an der Ampel angehalten hatten. Er krachte auf einen
[weiterlesen …]



Fusion VG Hauenstein mit Annweiler: Landrat Seefeldt und Bürgermeister Burkhart: „Land ist gefordert – Bürger sind willkommen“

27. März 2018 | Von

SÜW/Südwestpfalz – In seiner letzten Sitzung hat sich der Kreistag des Landkreises Südwestpfalz mehrheitlich gegen eine Teilausgliederung der Verbandsgemeinde Hauenstein in die Verbandsgemeinde Annweiler ausgesprochen. Die VG Hauenstein soll am liebsten in Gänze im Landkreis verbleiben. Die Mehrheit der Bürger würde allerdings gerne in die SÜW „umziehen“ – eine Zwickmühle für das Land, dem die
[weiterlesen …]



Kann Pirmasens seinen Titel bei „Stadt Land Quiz“ verteidigen?

26. März 2018 | Von

Pirmasens. „Stadt Land Quiz“ heißt es am Ostersamstag, 31. März 2018, im SWR Fernsehen. In der neuen Folge der populären Sendung des Südwestrundfunks trifft Pirmasens ab 18.45 Uhr  auf die Gemeinde Sonnenbühl im Landkreis Reutlingen. Moderator Jens Hübschen hat seinen Spezial-Quiz-Computer mit allerlei mehr oder weniger schweren Fragen gefüttert. Einen Schwerpunkt bildet das bevorstehende Osterfest.
[weiterlesen …]



Seltene Krankheit HLH: Colin Alexander aus Hördt sucht einen Stammzellenspender – Typisierungsaktion am 22. April

26. März 2018 | Von

Hördt – Der zweijährige Colin aus Hördt braucht dringend Hilfe. Im Januar wurde das Kind mit anhaltendem, hohem Fieber in das Uniklinikum Heidelberg eingeliefert. Nach etlichen Tagen anstrengender und schmerzhafter Tests wurde bei Colin „Hämophagozytische Lymphistiozytose“, kurz HLH, diagnostiziert. Diese höchst seltene und weitgehend unbekannte Immunerkrankung äußert sich durch hohes Fieber, eine Überreaktion des Immunsystems
[weiterlesen …]



SPD Rheinland-Pfalz ruft zur Teilnahme an Kundgebung von „WIR sind Kandel“ auf – Ministerpräsidentin Dreyer und Kurt Beck dabei

22. März 2018 | Von

Kandel/RLP – Die SPD Rheinland-Pfalz unterstützt das Bündnis „WIR sind Kandel“ und wird bei der Kundgebung am 24. März um 14 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz mit vielen Vertretern des Landesverbands und der Landtagsfraktion vor Ort sein, um „friedlich zu demonstrieren.“ Das teilte der SPD-Landesverband Rheinland-Pfalz am Donnerstag mit. Neben Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat auch der
[weiterlesen …]



Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

22. März 2018 | Von

Bald endet für viele Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergelds weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit klärt auf: Eine Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen notwendig.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin