Samstag, 15. Dezember 2018

Landau



Bibliothek, Bühne, Galerie: Programm der 35. Landauer Büchereitage für erste Jahreshälfte 2019 vorgestellt 

15. Dezember 2018 | Von

Landau – Nach den Büchereitagen ist vor den Büchereitagen: Auch für das 1. Halbjahr 2019 hat die Stadtbibliothek Landau gemeinsam mit zahlreichen Partnern ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Vom 18. Januar bis zum 9. Juni warten auf die Besucher der Stadtbibliothek unter anderem eine Autorenlesung mit anschließender Weinprobe, zwei Kunstausstellungen und auch wieder der traditionelle Bücherflohmarkt.
[weiterlesen …]



Feier in Wissembourg: Eurodistrict Pamina wurde 30 Jahre

14. Dezember 2018 | Von

Mit einer Feierstunde im Wissembourger Kulturzentrum hat der Eurodistrict Pamina (Pfalz-Mittlerer Oberhein-Nord-Alsace) seinen 30. Geburtstag gefeiert. Zahlreich war die Zahl der Gratulanten, wie man der Begrüßung durch den Bürgermeister von Weissenburg, Christian Gliech entnehmen konnte, der gemeinsam mit den Gästen zum Auftakt der Veranstaltung der Opfer des Straßburger Amoklaufs gedachte. Die Entwicklung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit
[weiterlesen …]



„Klimastreik“ vor dem Landauer Rathaus: Verantwortliche sollen Klimaschutz ernster nehmen

14. Dezember 2018 | Von

Landau – Drei Doktorandinnen der Universität Koblenz-Landau haben am 14. Dezember vor dem Landauer Rathaus einen Klimastreik organisiert. Rund 140 Personen folgten dem Aufruf.  Inspiriert wurden sie von Greta Thunberg, einer 15-jährige Schwedin. Sie sitzt bereits seit 17 Wochen jeden Freitag vor dem schwedischen Parlament und fordert die Regierung dazu auf, eine konsequente Umweltschutzpolitik umzusetzen. Damit
[weiterlesen …]



Landauer Jugendscout Alexander Hoff unterstützt Jugendliche bei Ausbildungs- und Jobsuche – interessierte Firmen gesucht 

14. Dezember 2018 | Von

Landau – Damit es im neuen Jahr mit der Suche nach der passenden Ausbildungsstelle oder dem Job klappt, macht die Stadt zum Jahreswechsel auf die Angebote ihres Jugendscouts aufmerksam. Diplompädagoge Alexander Hoff bekleidet das Amt seit rund eineinhalb Jahren und berät arbeitssuchende oder nicht erwerbstätige Jugendliche zwischen 15 und 25 Jahren, die in Landau gemeldet
[weiterlesen …]



Straßburg-Attentäter von Polizei erschossen

13. Dezember 2018 | Von

Straßburg – Zwei Tage nach dem Anschlag von Straßburg ist der mutmaßliche Attentäter Cherif Chekatt offenbar getötet worden. Polizeibeamte hätten ihn bei einer Zugriffsmaßnahme in einem Lagerhaus im Straßburger Stadtteil Meinau erschossen, berichtete der Nachrichtensender „Franceinfo“ am Donnerstagabend unter Berufung auf Sicherheitskreise. Laut dem französischen Nachrichtensender BFMTV hatte Chekatt eine Frau angesprochen. Sie habe bemerkt,
[weiterlesen …]



Integrationspauschale: Kommunen werden finanziell entlastet

13. Dezember 2018 | Von

Der Landtag hat am Donnerstag das Gesetz zur finanziellen Beteiligung der Kommunen an der Integrationspauschale des Bundes verabschiedet. Die Integration von Flüchtlingen sei eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe für Bund, Länder und Kommunen, sagte Finanzministerin Doris Ahnen im Landtag. Daher unterstütze die Landesregierung die Kommunen des Landes auch weiterhin „effektiv bei dieser komplexen Aufgabe.“ Mit dem beschlossenen
[weiterlesen …]



Landau: Zigarettenautomat gesprengt

13. Dezember 2018 | Von

Landau – In der Nacht zum Donnerstag gegen 3.20 Uhr wurden Anwohner der Horststraße von einem lauten Knall geweckt. Die sofort entsandten Streifen der Polizeiinspektion Landau fanden bei einem Zeitschriftenladen einen durch eine Explosion zerstörten Zigarettenautomaten und verstreut herumliegende Zigarettenschachteln. Nach bisherigen Ermittlungen haben unbekannte Täter den Automat gesprengt und anschließend das Bargeld und eine noch
[weiterlesen …]



Ehrenvolles Andenken an den Vater von Santa Claus und der politischen Karikatur: Landauer Thomas-Nast-Verein ausgezeichnet

13. Dezember 2018 | Von

Landau. Er ist nicht nur Namensgeber des beliebten Landauer Nikolausmarkts, sondern auch Vater von Santa Claus und der modernen politischen Karikatur: Thomas Nast. Der Landauer Thomas-Nast-Verein bewahrt und pflegt das Andenken an den bedeutenden Sohn der Stadt, der vor knapp 180 Jahren in Landau geboren wurde und als Kind mit seiner Familie in die USA
[weiterlesen …]



1.100 Euro für den Förderverein „Ein Hospiz für Landau-SÜW e. V.“

13. Dezember 2018 | Von

Landau. Eine Spende in Höhe von 1.100 Euro hat der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Südliche Weinstraße, Bernd Jung, in diesen Tagen an den Oberbürgermeister der Stadt Landau und Vorsitzenden des Fördervereins „Ein Hospiz für Landau-SÜW e. V.“ Thomas Hirsch übergeben. Das Geld ist die Summe aller Eintrittsgelder, die die Sparkasse bei ihrem Sparkassen-Forum mit EU-Kommissar Günther
[weiterlesen …]



Landauer Stadtboulevard Ostbahnstraße: Einweihung des sanierten Abschnitts zwischen Weißquartierstraße und Quartier Chopin

12. Dezember 2018 | Von

Landau. Er ist das Herzstück des Stadtumbaugebiets „Östliche Innenstadt“ in Landau: Der Stadtboulevard Ostbahnstraße. Nachdem er zwischen Maximilianstraße und Ostring bereits in neuem Glanz erstrahlt, wurde seit Herbst vergangenen Jahres auch der Abschnitt zwischen Weißquartierstraße und Quartier Chopin saniert und attraktiv gestaltet. Gemeinsam mit zahlreichen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung sowie Anwohnern haben Oberbürgermeister
[weiterlesen …]



Bewässerung in den Queichwiesen ist „Immaterielles Kulturerbe“

12. Dezember 2018 | Von

Die Wiesenbewässerung in den Queichwiesen zwischen Landau und Germersheim ist in das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden. Die Aufnahme wurde am 11. Dezember 2018 von der Deutschen UNESCO-Kommission e.V. und der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder der Bundesrepublik Deutschland offiziell bekanntgegeben. Die Wiesenbewässerung ist eine Form der traditionellen Bewässerung, die allein mit
[weiterlesen …]



Grün, frisch, dynamisch: Landauer Kleingärtner mit Empfang im Landauer Rathaus geehrt

12. Dezember 2018 | Von

Landau. Eine der schönsten Kleingartenanlagen Deutschlands: Mit dem Sieg beim bundesweiten Wettbewerb „Gärten im Städtebau“ hat der Landauer Kleingartenverein „Am Ebenberg“ die Goldmedaille nach Landau und damit nach langen Jahren auch wieder nach Rheinland-Pfalz geholt. Zu Ehren dieser besonderen Auszeichnung hat Oberbürgermeister Thomas Hirsch jetzt zu einem Empfang in den historischen Ratssaal des Rathauses geladen.
[weiterlesen …]



Gebhart: Physio- und Ergotherapeuten der Südpfalz verdienen mehr: „Gesetz stärkt Arbeitsbedingungen der Heilberufe“

12. Dezember 2018 | Von

Südpfalz – Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart (CDU), kündigt deutliche Verbesserungen für Heilberufe an. So sollen die zahlreichen Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Podologen und Diätassistenten künftig besser bezahlt und von Bürokratie entlastet werden. „Wir haben eine starke Antwort gefunden auf die Sorgen, von denen uns die Therapeuten
[weiterlesen …]



Landau: Drei Männer brutal überfallen und ausgeraubt

11. Dezember 2018 | Von

Landau – Bei der Kriminalinspektion Landau werden aktuell drei Raubüberfälle bearbeitet, die sich in der Nacht von Freitag auf Samstag (8.12.2018) in der Innenstadt ereignet haben. Die Tatzeiten liegen laut Polizei zwischen 0.20 Uhr und 2 Uhr. Aufgrund der Gesamtumstände könnte es sich um den gleichen Täter handeln, so die Polizei. 25-Jähriger bewusstlos Zunächst überfiel der
[weiterlesen …]



Kurz notiert: „Frauenbündnis Kandel“ kündigt Demo in Wörth an

11. Dezember 2018 | Von

Wörth – Der Organisator des „Frauenbündnisses Kandel“, Marco Kurz, hat auf seinem persönlichen Facebook-Blog eine Demonstration in Wörth angekündigt.  Nachdem am 12. Januar eine Kundgebung in Kandel geplant ist, will das „Frauenbündnis“ dann am darauffolgenden Wochenende am 19. Januar nach Wörth ziehen. In den letzten Wochen hatten sich der Vorsitzende des „Bürgerbündnisses Wörth am Rhein“,
[weiterlesen …]



Förderverein der Clubs LC 46 und TC 46 Südliche Weinstraße e.V.: 600 Euro-Spende an die Kinder- und Jugendfarm in Landau

11. Dezember 2018 | Von

Landau. Der Förderverein der Clubs LC 46 und TC 46 Südliche Weinstraße e.V. veranstaltete auch in diesem Jahr wieder den Hüttenzauber auf der Ringelsberghütte in Frankweiler. Trotz des schweren Herbststurms, welcher an diesem Tag über Deutschland fegte, waren einige Wanderer auf der Hütte zu Gast und ließen sich die Hüttengerichte, Zwiebelkuchen mit Neuem Wein und
[weiterlesen …]



Barrierefreiheit – Wissing: „Zoo Landau geht mit gutem Beispiel voran“

9. Dezember 2018 | Von

Landau. Eine Panoramascheibe für die Erdmännchen, eine Besucherrampe bei den philippinischen Tierarten und automatische Türen als Zugang zu Gehegen: Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt den Zoo Landau bei der Verbesserung seiner Barrierefreiheit. Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat einen Förderbescheid über 257.000 Euro an Oberbürgermeister Thomas Hirsch übergeben. „Der Zoo Landau ist eine regionale Größe, beliebt bei
[weiterlesen …]



Landau: Prügelei vor Schnellimbiss

9. Dezember 2018 | Von
Jugendlicher mit Kapuze schlägt mit der Faust zu

Landau – In der Nacht auf Sonntag kam es gegen 4 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung vor einem Schnellimbiss-Restaurant. Ein 22-Jähriger aus Ottersheim versetzte bei einem Streit einem 16-jährigen aus Landau einen Kopfstoß. Daraufhin stieß der 16-Jährige den älteren Kontrahenten zu Boden. Dort trat und schlug er mehrfach mit dem Fuß und der Faust auf den
[weiterlesen …]



Brandl und Gebhart kehren zufrieden von CDU-Bundesparteitag zurück

8. Dezember 2018 | Von

Südpfalz – Der CDU-Bundestagsabgeordnete der Südpfalz, Dr. Thomas Gebhart, und der CDU-Landtagsabgeordnete Martin Brandl (Kreis Germersheim) sind nach dem Parteitag der CDU in Hamburg mit den Ergebnissen zufrieden. Die CDU hatte am Freitag in einer spannenden Abstimmung ihre neue Vorsitzende bestimmt. „Mit Annegret Kramp-Karrenbauer haben wir eine starke Persönlichkeit gewählt, die ein klares Wertefundament hat.
[weiterlesen …]



26. Dezember: Weihnachtskonzert mit LJO-Brass in der Stiftskirche Landau

7. Dezember 2018 | Von

Landau. Das Weihnachtskonzert in der Stiftskirche Landau am zweiten Weihnachtsfeiertag ist längstens eine Selbstverständlichkeit für viele Landauer geworden. Im nun 21. Jahr dieser Tradition wird das Blechbläserquintett LJO-Brass ein Konzertprogramm zum Besten geben. Die fünf jungen Musiker treten dabei in die Fußstapfen des berühmten Rennquintetts, welches in den letzten 20 Jahren die Stiftskirche alljährlich zum
[weiterlesen …]



Missbrauchsfälle: Bistum Speyer zu Gespräch bei Generalstaatsanwaltschaft Zweibrücken

7. Dezember 2018 | Von

Zweibrücken – Das Bistum Speyer hat sich am 6. Dezember zu einem Gespräch mit der Generalstaatsanwaltschaft Zweibrücken getroffen. Dabei informierte das Bistum Speyer über die Verdachtsfälle des sexuellen Missbrauchs, die dem Bistum bekannt sind. „Die Aufarbeitung hat für uns einen zentralen Stellenwert. Wir sind bereit, der Staatsanwaltschaft alle unsere Unterlagen offenzulegen“, erklärte Generalvikar Andreas Sturm.
[weiterlesen …]



Polizei warnt vor Falschgeld

7. Dezember 2018 | Von
verschiedene Euroscheine

Südpfalz – Im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Landau (der Dienstbezirk umfasst die Stadt Landau und die Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim) kommt es immer wieder zu zum Inverkehrbringen von Falschgeld. Am häufigsten werden die falschen Scheine auf Märkten, in Einkaufsmärkten oder kleineren Einzelhandelsgeschäften in Umlauf gebracht, teilte die Polizei mit. Aus diesem Grund hat das Fachkommissariat K4
[weiterlesen …]



Jubiläums-Ball des Tanzsportclub-Landau zum 50-jährigen Bestehen: PEX-Interview mit „Let´s dance“- Tanzpaar

7. Dezember 2018 | Von

Landau. Der Tanzsportclub der Stadt Landau feierte am 1. Dezember seinen Jubiläumsball, angesichts der Vereinsgründung vor 50 Jahren. In der schönsten Kulisse von Landau, der Jugendstilfesthalle, richtete der TSC-Landau e.V. eine rauschende Ballnacht mit Tanz und Showeinlagen aus. Der „Ball der Saison“ zählt seit 50 Jahren zu den kulturellen Höhepunkten in der Region. Die Gäste,
[weiterlesen …]



Rangelei bei Demo in Kandel: Polizei hält sich bedeckt

6. Dezember 2018 | Von

Kandel – Bei den Kundgebungen in Kandel am 1. Dezember kam es am Bahnhofsvorplatz zu einer Rangelei, bei der ein Teilnehmer der Versammlung „Kandel gegen Rechts“ mit einem mobilen Verkehrsschild im Gesicht verletzt wurde. Auf Videos, die im Netz kursieren, ist – allerdings nur undeutlich – zu sehen, wie eine „Antifa“-Gruppe und Teilnehmer des „Frauenbündnisses
[weiterlesen …]



Brücke über die B10 – Jugendliche werfen Gegenstand auf Auto

6. Dezember 2018 | Von

Landau  – Am 5. Dezember war ein Autofahrer auf der B10 im Bereich LD-Nord unterwegs. Im Bereich der Überführung zur L 516 wurde sein Auto im Bereich der Frontscheibe von einem Gegenstand getroffen. Die Insassen des Autos entdeckten zwei Jugendliche auf der Brücke. Der Fahrer verließ sofort die B10 und fuhr nach Landau -Dammheim. Dort
[weiterlesen …]



Klares Votum: Landauer Schulen sprechen sich gegen Änderung der Schulanfangszeiten aus

6. Dezember 2018 | Von

Landau. Als eine mögliche Idee, um die morgendliche „Rush Hour“ zu entschärfen, hatte der Landauer Stadtvorstand im Sommer vergangenen Jahres eine Diskussion über die Schulanfangszeiten angestoßen. Im Herbst 2017 wurde das Thema erstmals im städtischen Schulträgerausschuss behandelt. Im laufenden Jahr holte die Stadt Stellungnahmen der Schulleitungen ein. Diese Rückmeldungen liegen nun allesamt vor – und
[weiterlesen …]



Landauer Kunstverein Villa Streccius: Interaktive Wachstumskritik: „FlexiPolis“ von Tobias Zaft

5. Dezember 2018 | Von

Landau. Vom 8. Dezember 2018 bis 20. Januar 2019 wird im Kunstverein Villa Streccius in Landau eine interaktive Lichtinstallation von Tobias Zaft gezeigt. Das Kunstwerk FlexiPolis ist eine interaktive Lichtinstallation von Tobias Zaft, die seit 2012 fortlaufend weiterentwickelt wurde. Die Arbeit setzt sich aus mehreren Acrylglas-Modulen zu einer rhythmisierten Stadtlandschaft zusammen, die das Lebensgefühl und die Ästhetik
[weiterlesen …]



Landau: Karikaturist Frank Hoppmann mit „Großem Thomas-Nast-Preis“ ausgezeichnet – Burkhard Fritsche und Phil Umdenstock weitere Preisträger

5. Dezember 2018 | Von

Landau – Der in Landau ansässige Thomas-Nast-Verein und die Stadt Landau haben die Karikaturisten Frank Hoppmann, Burkhard Fritsche und Phil Umdenstock mit dem Thomas-Nast-Preis 2018 ausgezeichnet. Mit der Verleihung des Preises an erfolgreiche, zeitgenössische Karikaturisten würdigten der Verein mit dem Vorsitzenden Hubert Lehmann und die Stadt mit Oberbürgermeister Thomas Hirsch den vor knapp 180 Jahren
[weiterlesen …]



Umbau der Kreuzung Landau-Nord: Verkehrsführungen werden geändert

5. Dezember 2018 | Von

Landau/SÜW – Anfang November 2018 wurde mit dem Umbau der Kreuzung im Zuge der B 10 / L 516 / L 512 / K 13 nördlich Landau in einen Kreisverkehrsplatz wurde begonnen. Derzeit laufen die Arbeiten zur Fertigstellung der Umfahrung; am künftigen Bypass von der B 10 in Richtung Landau stehen derzeit ebenfalls vorbereitende Arbeiten an. Seit dem
[weiterlesen …]



Landau: 71-Jähriger überfallen

5. Dezember 2018 | Von

Landau – Bereits am 3. Dezember gegen 19.45 Uhr wurde ein 71-jähriger Mann Opfer eines Raubüberfalls. Über den Rettungsdienst wurde bekannt, dass das Opfer wegen einer Platzwunde über einem Auge behandelt wurde und man von einem Sturz ausging. Erst im Verlauf der Behandlung erzählte der Mann, dass er umgestoßen worden sei und seine Umhängetasche fehlen
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin