Samstag, 08. Mai 2021

Landau



Inzidenzen in der Südpfalz am 8. Mai 2021

8. Mai 2021 | Von

Südpfalz – Laut Landesuntersuchungsamt sinken die Inzidenz in der Südpfalz weiter. Im Kreis Kreis Germersheim lag sie am 8. Mai  bei 65,9 (Tag 3 unter dem kritischen Wert von 100). Auch im Kreis Südliche Weinstraße geht sie nach unten und liegt bei 83,2, in Landau sinkt sie ebenfalls auf 96,0. Info: Für Anti-Corona-Maßnahmen oder deren
[weiterlesen …]



Stellenanzeige

Flexible Arbeit statt Kurzarbeit. Perspektive statt Frust. Gibt’s bei uns! Nutze gerade jetzt die Chance für einen beruflichen Neustart 🚀 Jetzt bewerben ➡ www.gerade-jetzt.com/Versicherungsservice24



Landau/B10: Baggerarm beschädigt Brücke – Vollsperrung

8. Mai 2021 | Von

B10/Landau. Am 7. Mai gegen 17.30 Uhr, war ein 47-jähriger LKW-Fahrer in Höhe Landau-Godramstein auf der B10 in Fahrtrichtung A65 unterwegs. Der LKW mit offener Ladefläche war mit einem Bagger beladen. Der geladene Bagger war jedoch offensichtlich zu hoch für die kommende Brücke – der Baggerarm kollidierte mit der Brücke. Dadurch riss ein Hydraulikschlauch ab
[weiterlesen …]



Wollmesheim: Neue Bestattungsform im Weinberg

8. Mai 2021 | Von

Landau-Wollmesheim. Der Friedhof mit der ältesten Kirche der Pfalz und dem ältesten Gebäude in der kreisfreien Stadt Landau liegt in Wollmesheim und hat nun einen Weinberg als letzte Ruhestätte. Die Ortsgemeinde bekommt den Friedweinberg zum Nulltarif, so Ortsvorsteher Rolf Kost (SPD), da die Solaris Reben gespendet wurden und die ansässigen Winzer mit den Ortsbeiräten um
[weiterlesen …]



10. Mai: Videokonferenz zur aktuellen Corona-Lage mit Thomas Gebhart

7. Mai 2021 | Von

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart, lädt alle Interessierten zu einer Videokonferenz zur aktuellen Corona-Lage ein. Am Montag, 10.5.2021 von 15 bis 16 Uhr möchte Gebhart zur aktuellen Situation und den Maßnahmen informieren. „Mir ist es wichtig, auch unabhängig von Präsenzterminen im Dialog zu bleiben. Deshalb stehe ich
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 7. Mai 2021 

7. Mai 2021 | Von

SÜW/Landau – Stand 7. Mai haben sich seit der gestrigen Meldung 15 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 5.015 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.327 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 150 Personen verstorben. 538 Menschen sind aktuell infiziert. Die Inzidenz in
[weiterlesen …]



Nachbau erwünscht: ZTL-Makerspace übergibt 30 CO2-Ampeln an Landräte und OB

7. Mai 2021 | Von

Südpfalz – Corona-konform übergaben die Vorsitzenden des Zentrums für Technikkultur Landau e.V. (ZTL), Karsten Moock und Dominik Simon, insgesamt 30 CO2-Ampeln an die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW) und Dr. Fritz Brechtel (GER)  und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (LD). Die Ampeln können an Schulen und Kindergärten zur Überprüfung der Raumluft dienen, sind aber auch als Prototypen für
[weiterlesen …]



Gebhart: Kostenlose Tests für auch für ausländische Grenzgänger möglich

7. Mai 2021 | Von

Südpfalz – Nach dem Inkrafttreten der neuen Coronavirus-Testverordnung am 6. Mai ist ganz klar und unzweideutig geregelt, dass auch ausländische Grenzgänger mindestens einmal pro Woche eine kostenfreie Testung in Deutschland wahrnehmen können. „Gerade für Grenzregionen wie die unsrige ist dies von entscheidender Bedeutung, weil die besondere Verbindung zu den Elsässern unser Leben und unsere Wirtschaft
[weiterlesen …]



Lauterbourger Legehennenbetrieb will groß aufstocken – Fridays for Future befürchtet Umwelt- und Gesundheitsschäden

6. Mai 2021 | Von

Lauterbourg/Elsass – In der Nähe von Lauterbourg an der deutsch-französischen Grenze plant ein französischer Legehennenbetrieb, seine Kapazitäten von 28.000 Hühner auf über 68.000 Hühner auszuweiten. Das Unternehmen EARL OEUFS MODERY hat dazu eine Genehmigungsanfrage zum Betreiben einer Legehühnerfarm in Freilandhaltung als Erweiterung einer bestehenden Zucht an die Präfektur des Departements Bas-Rhin gerichtet. Fridays for Future
[weiterlesen …]



Für vorbildliche Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung und Bürgerschaft: Stadt Landau mit Projekt „Bürgergenossenschaft Haus zum Maulbeerbaum“ mit Bundespreis „Kooperative Stadt“ ausgezeichnet

6. Mai 2021 | Von

Landau. Best-Practice-Beispiel Landau: Die Südpfalzmetropole wurde im Rahmen des 14. Bundeskongresses der Nationalen Stadtentwicklungspolitik jetzt mit dem Bundespreis „Kooperative Stadt“ ausgezeichnet. Gesucht waren große und kleine Kommunen, in denen die Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung und Bürgerschaft vorbildlich funktioniert. Überzeugt hat die Stadt Landau mit der Kooperation, die bei der Rettung des Hauses zum Maulbeerbaum gezeigt
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Kreis Südliche Weinstraße und in Landau am 6. Mai 2021

6. Mai 2021 | Von

SÜW/Landau – Stand 6. Mai 2021 haben sich seit der gestrigen Meldung 65 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 5.000 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.293 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 150 Personen verstorben. Aktuell infiziert sind also 557 Menschen. Die Inzidenz liegt
[weiterlesen …]



Universität Koblenz-Landau erforscht Langzeitfolgen von Covid-19-Erkrankung – Studienteilnehmer gesucht

6. Mai 2021 | Von

Welche Faktoren und Merkmale begünstigen oder unterbinden Langzeitfolgen nach einer Covid-19 Infektion? Zur Erforschung dieser Frage führt die Universität Koblenz-Landau aktuell eine Studie durch. Dafür sucht sie Menschen, deren Beginn der Covid-19-Erkrankung nicht länger als drei Monate zurückliegt. Mit dem Abklingen akuter Symptome ist eine Corona-Erkrankung in vielen Fällen noch nicht vorbei. Etwa jede fünfte
[weiterlesen …]



Überraschender Stadtratsbeschluss: GML soll sich um ungenutzten privaten Wohnraum kümmern

5. Mai 2021 | Von

Landau. In der Präsenzsitzung des Landauer Stadtrats vom 4. Mai konnte die Pfeffer & Salz-Fraktion (P&S) einen unerwarteten Erfolg verbuchen. Mit den Stimmen von SPD, Linken und auch einigen Grünen wurde der Antrag der Fraktion mit 21 zu 20 Stimmen angenommen. Die Fraktion Pfeffer und Salz forderte in ihrem Antrag den Stadtrat auf, dem Ankauf
[weiterlesen …]



„So schmeckt die Südpfalz 2021“ – Leckeres rund um Spargel und Erdbeeren

5. Mai 2021 | Von

Kreis SÜW/Landau/Kreis Germersheim – Weil Erdbeeren zur gleichen Zeit reifen wie das königliche weiße Gemüse Spargel, stehen „Spargel und Erdbeeren“ in diesem Jahr gemeinsam im Mai und Juni im Mittelpunkt der kulinarischen Themenwochen „So schmeckt die Südpfalz 2021“ an der Südlichen Weinstraße, in Landau und im Landkreis Germersheim. Coronabedingt finden die Themenwochen in diesem Jahr
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 5. Mai 2021

5. Mai 2021 | Von

SÜW/Landau – Stand 5. Mai 2021 haben sich seit der gestrigen Meldung 46 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 4.935 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.253 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 150 Personen verstorben. Aktuell infiziert sind somit 550 Menschen. Die
[weiterlesen …]



„Mit blauen Auge davon gekommen“: Vorläufiger Landauer Jahresabschluss 2020 liegt vor

4. Mai 2021 | Von

Landau – Der vorläufige Jahresabschluss der Stadt Landau für das Corona-Jahr 2020 liegt vor. Das teilen Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Martin Messemer, Leiter der städtischen Finanzverwaltung, mit. Bei dem Zahlenwerk steht „unterm Strich“ ein Defizit von 3,5 Millionen Euro im Ergebnishaushalt. „Damit schließt die Stadt Landau zum ersten Mal seit 2015 ein Haushaltsjahr im Minus
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 4. Mai 2021

4. Mai 2021 | Von
Verpackung eines Covid-Schnelltests

SÜW/Landau – Stand 4. Mai 2021 haben sich seit der gestrigen Meldung lediglich 7 weitere Fälle Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 4.889 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.226 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 150 Personen verstorben. Aktuell infiziert sind demnach 513
[weiterlesen …]



1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – Bistum Speyer und Evangelische Kirche der Pfalz mit Veranstaltungsreihe

4. Mai 2021 | Von

Speyer – Seit 1.700 Jahren leben Juden auf dem heutigen Gebiet Deutschlands. Zu dem Jubiläum finden bundesweit rund tausend Veranstaltungen statt: Konzerte, Ausstellungen, Vorträge, Theaterstücke, Filme und vieles mehr. Das Ziel ist es, jüdisches Leben in Deutschland sichtbar und erlebbar zu machen und dem erstarkenden Antisemitismus etwas entgegenzusetzen. Auch das Bistum Speyer und die Evangelische
[weiterlesen …]



Aus Gründen der Rechtssicherheit bei Satzungsbeschlüssen: Rat der Stadt Landau tagt in Präsenz

3. Mai 2021 | Von

Landau. Die nächste Sitzung des Rats der Stadt Landau am Dienstag, 4. Mai, findet nicht in digitaler Form, sondern als Präsenzsitzung statt. Sitzungsbeginn im Großen Saal der Jugendstil-Festhalle ist um 17 Uhr. „Die Sitzung findet aus Gründen der Rechtssicherheit in Präsenz statt“, erläutert Oberbürgermeister Thomas Hirsch. In Abstimmung mit den städtischen Fachämtern, aber auch der
[weiterlesen …]



Schutz vor Hochwasser: Termine nun in Landau-Godramstein

3. Mai 2021 | Von

Landau. Überspülte Straßen und vollgelaufene Keller – Wetterextreme werden häufiger und damit der Hochwasserschutz sehr viel wichtiger. Nun wird die Erfassung der Gefahrenpotentiale im Rahmen des Hochwasservorsorgekonzeptes in Landau-Godramstein weitergeführt, welche aufgrund der Pandemie-Beschränkungen verschoben werden musste. Unter wechselnder Führung der städtischen Verwaltung und des beauftragten Ingenieurbüros erfolgt die Aufnahme vor Ort im Rahmen eines
[weiterlesen …]



Tag der Befreiung: Stadt Landau gedenkt Opfern des Nationalsozialismus

3. Mai 2021 | Von

Landau. Am 8. Mai 2021 jährt sich die bedingungslose Kapitulation Hitler-Deutschlands zum 76. Mal. Die Stadt Landau wird den Tag der Befreiung mit einer live im Netz gestreamten Gedenkfeier im kleinen Rahmen begehen. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, die Veranstaltung auf dem YouTube-Kanal des OK Weinstraße zu verfolgen. Beginn ist am Samstag, 8. Mai, um
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 3. Mai 2021

3. Mai 2021 | Von

SÜW/Landau – Stand 3. Mai 2021 haben sich seit der Meldung am Freitag 67 weitere Fälle Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 4.882 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.203 Personen sind gesundet. Aktuell infiziert sind 529 Menschen. Ein neuer Todesfall wurde gemeldet.
[weiterlesen …]



Bürgerinfoveranstaltung zur Modernisierung des Geothermiekraftwerks in Landau am 12. Mai

3. Mai 2021 | Von

Landau. In einer von der Stadtverwaltung organisierten Informationsveranstaltung zum Thema Geothermiekraftwerk sollen interessierte Bürger frühzeitig die Möglichkeit bekommen, sich aus erster Hand über die geplante Modernisierung der Anlage in Landau zu informieren. Der neue Eigentümer des Kraftwerks, das Institut für Kapitalanlagen und Versicherungslösungen (IKAV), wird die aktuellen Pläne vorstellen, den Ablauf der geplanten dritten Bohrung
[weiterlesen …]



Verstärkung für Kindertagespflege in GER, LD, SÜW und NW

3. Mai 2021 | Von

Die Evangelische Familienbildungsstätte Haus der Familie Landau bildet Frauen und Männer zu qualifizierten Tagesmüttern und Tagesvätern aus. In Kooperation mit den Jugendämtern Landau, Neustadt, Südliche Weinstraße und Germersheim hatten Mitte April elf Kindertagespflegepersonen den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. Sie bieten ab sofort Betreuungsplätze für Kinder in ihrem Wohnort an. Susanne Burgdörfer, die Leiterin des Hauses der
[weiterlesen …]



Landauer Ebenberg: Bienenstöcke zerstört

2. Mai 2021 | Von

Landau-Ebenberg. Teile des Zuhauses dreier Bienenvölker, die im rückwärtigen Bereich des Skater-Parks des ehemaligen Landesgartenschaugeländes stehen, sind im Zeitraum vom 26. April bis zum 1. Mai beschädigt worden. Die Unbekannten haben aus den Bienenstöcken Rähmchen entnommen und zerstört. Ein Ertrag kann daraus nicht mehr gewonnen werden. Die wahrscheinlichste Tatzeit ist die Nacht vom 30. April
[weiterlesen …]



Sanierungsarbeiten im Landauer Ostpark gehen voran: Kampfmittelräumdienst im Einsatz

1. Mai 2021 | Von

Landau. Die Sanierungsarbeiten des Landauer Schwanenweihers im Ostpark schreiten weiter voran. Nachdem nun die Schächte zum weiteren Abpumpen des eindringenden Grundwasser der Queich (wir berichteten) weitestgehend fertiggestellt sind, ist es nun die Aufgabe des Kampfmittelräumdienstes den Grund des Areals auf mögliche Kampfmittel zu untersuchen. Zum Ende des zweiten Weltkrieges war es gang und gebe, das
[weiterlesen …]



Der PEX gratuliert Oberbürgermeister Hirsch zu seinem Ehrentag

30. April 2021 | Von

Landau. Er ist ein Optimist und Macher: Seit 2016 ist Thomas Hirsch Landauer Oberbürgermeister. Gute Tradition waren bis 2019 die zwanglosen Einladungen, die Hirsch zu seinen Geburtstagen aussprach. In Corona-Zeiten ist das nun leider nicht möglich. Sein Einsatz für die Bürger der Stadt Landau hat Hirsch auch in diesem so speziellen Jahr so ziemlich alles
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 30. April 2021

30. April 2021 | Von

Stand 30. April 2021 haben sich seit der seit gestrigen Meldung 41 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 4.815 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.154 Personen sind gesundet. Insgesamt sind 149 Personen verstorben. 512 Menschen sind aktuell infiziert.  Neu betroffene Einrichtungen wurden keine
[weiterlesen …]



Landau: Zum ersten Mal Maibaum auf dem Rathausplatz aufgestellt

30. April 2021 | Von

Landau. Zum 130. Mal wäre dieses Jahr der Maimarkt gefeiert worden. Da dieser wegen Corona nun zum zweiten Mal in Folge ausfällt, hat sich das Team vom Büro für Tourismus in Landau etwas Einmaliges für die Besucher des Rathausplatzes ausgedacht. Noch nie stand auf dem Rathausplatz in Landau ein Maibaum. Selbst zu Zeiten als Landau
[weiterlesen …]



1. Mai ist Tag der Arbeit – CDA Südpfalz: Arbeitswelt braucht Mitbestimmung

29. April 2021 | Von

Südpfalz – Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft CDA Südpfalz ruft dazu auf, sich an Aktionen zum Tag der Arbeit zu beteiligen. Arbeit ohne Mitbestimmung der Arbeitnehmer funktioniere nicht. „Deshalb ist es so wichtig, dass am Ersten Mai Menschen für bessere Arbeitsbedingungen Flagge zu zeigen. Coronagemäß und mit Abstand auf der Straße, oder im Netz“, sagt Patrick Redlingshöfer,
[weiterlesen …]



Landauer Innenstadt soll noch schöner werden – Bürgervotum – Hirsch will Lockerungen für Geimpfte und staatliche Unterstützung

29. April 2021 | Von

Landau – Ort des Handels, der Dienstleistungsangebote, der Begegnung, der Geselligkeit, Kultur, Bildung und Freizeit – das alles sei Landau, sagte am Donnerstag Oberbürgermeister Thomas Hirsch. Er, Bernd Wichmann (Geschäftsführer des städtischen Büros für Tourismus) und Lisa Kunzmann vom Stadtmarketing stellten die weiteren Bemühungen für eine attraktive Landauer Innenstadt vor. Bürger sollen voten Hirsch erinnert
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin