Freitag, 18. September 2020

Landau



Zweite Rheinbrücke: Bundesverwaltungsgericht weist BUND-Beschwerde zurück

18. September 2020 | Von

Wörth/Maxau – Für den Bau der zweiten Reinbrücke ist ein weiterer Stolperstein aus dem Weg geräumt worden. Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Beschwerde der Umweltschutzorganisation BUND zurückgewiesen. Damit ist die ursprüngliche Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts rechtskräftig. Der rheinland-pfälzische Planfeststellungsbeschluss zum Neubau der Brücke hat Bestand. „Nun ist auch die letzte rechtliche Hürde auf dem Weg zur zweiten
[weiterlesen …]



Mit Herz für den Landauer Zoo und regionales Brauchtum: MdL Alexander Schweitzer übernimmt die Patenschaft für eine Elwetrittche

18. September 2020 | Von

Landau. Am vergangenen Freitag (18. September) empfing Zoodirektor Jens Ove Heckel den Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer gemeinsam mit dem Elwetrittche-Verein 1982 e.V. vor dem weltweit einzigen Elwetrittche-Freigehege in einem Zoo. Im Zuge der Einschnitte, die der Landauer Zoo während der Corona-Pandemie zu verkraften hat, stellte sich Schweitzer die Frage, auf welche Weise
[weiterlesen …]



Neuer Stadteingang für Landaus Südwesten: Pläne für Entwicklung des ehemaligen Hofmeister-Areals auf der Wollmesheimer Höhe vorgestellt

17. September 2020 | Von

Landau. Nicht nur in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs soll auf dem Gelände des derzeitigen Kaufhofgebäudes ein neues Stadttor entstehen. Auch im Südwesten Landaus, wo unter anderem das 13 Hektar große neue Stadtquartier Südwest geplant ist, ist in den kommenden Jahren die Entwicklung eines neuen attraktiven Stadteingangs vorgesehen. In der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung,
[weiterlesen …]



Mit großer Leidenschaft dabei : Anna Maria Büchler übernimmt Verantwortung für die Vierbeiner im Tierheim „Maria Höffner“

17. September 2020 | Von

Landau. Die Box von „Milo“ ist fertig. Wenn der einjährige Labrador-Rüde mit den großen braunen Augen aus dem Auslauf zurückkommt, kann er sich über ein liebevoll mit Decken und Kissen ausstaffiertes Körbchen freuen. Das hat er Anna Maria Büchler zu verdanken. Ab Juli 2019 absolvierte sie im Tierheim „Maria Höffner“ in Landau zunächst ein dreimonatiges
[weiterlesen …]



Bezirksparteitag der FDP in Hagenbach: Andy Becht als Pfälzer FDP-Chef wiedergewählt

17. September 2020 | Von

Auf dem Parteitag des FDP Bezirksverbands Pfalz in der Stadthalle in Hagenbach wählten unter strengen Corona-Auflagen und ohne externe Gäste die rund 80 Delegierten des 1030 Mitglieder zählenden Pfalzverbands der Liberalen ihren Vorstand neu. In Vorbereitung des zu erarbeitenden Landtagswahlprogramms wurden zudem zahlreiche Anträge diskutiert. Höhepunkt des Vormittags war jedoch die Rede des Landesvorsitzenden der
[weiterlesen …]



„Immer was los in Landau“ vom 18. bis 20. September: Ein Wochenende zum Shoppen, Genießen und für ausgiebige Landauerkundungen

16. September 2020 | Von

Landau – die AKU Werbegemeinschaft, das Landauer Büro für Tourismus und das Stadtmarketing Landau laden am Wochenende vom 18.09.-20.09.2020 zum Lichtershopping, zum Kunst- und Genussmarkt und zu einer Pfalzgenuss Radtour ein. Eröffnung Kunst- und Genussmarkt und Lichtershopping Los geht es am Freitag, 18. September 2020 mit der Eröffnung des Kunst- und Genussmarktes auf dem Untertorplatz
[weiterlesen …]



Kapitel Viabus endet: Vergabe Linienbündel Südpfalz entschieden – Etwas teurer, aber besser

15. September 2020 | Von

Südpfalz – Das Linienbündel Südpfalz wurde neu vergeben. Mit der Neuvergabe soll es ab der Betriebsaufnahme am 13. Dezember 2020 bei einer „geringen Preissteigerung zum Vorjahr“ etliche deutliche Verbesserungen geben, teilte Landrat Dr. Fritz Brechtel mit. Als Ergebnis der Vergabe erhielt das Los 1 die Südpfalz Nahverkehrsgesellschaft GmbH Münchweiler, das Los 2 Hetzler Busreisen Herxheim
[weiterlesen …]



Aktionstag „Park(ing) Day am 18. September: Spielstraßen sicherer machen!

15. September 2020 | Von

Landau. Anlässlich des Aktionstages „Park(ing) Day“ am 18. September und des Weltkindertages stellen die GRÜNEN Landau verkehrsberuhigte Bereiche in den Mittelpunkt und machen auf die häufigen Geschwindigkeitsüberschreitungen aufmerksam. Unter dem Motto „Die Stadt bespielbar machen“, sind alle Bürger an die Ecke Cornichonstraße/Friedrich-Ebert-Straße eingeladen, um ab 15 Uhr mit Straßenkreide und Spielgerät auf die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten
[weiterlesen …]



Stand 14. September: 16 Corona-Fälle in Südlicher Weinstraße und Landau

14. September 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand am 14. September gibt es im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau insgesamt 16 Corona-Fälle. Insgesamt wurden 273 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 251 Personen sind wieder gesund, 6 Personen sind verstorben. Übersicht Verbandsgemeinde Annweiler: 13 Personen (13 davon gesundet) Verbandsgemeinde Bad Bergzabern: 14
[weiterlesen …]



Welt-Erste-Hilfe-Tag: DRK rät zu Auffrischung der Erste-Hilfe-Kenntnisse alle zwei Jahre

14. September 2020 | Von

Südpfalz – Im Notfall Erste Hilfe zu leisten, kann Leben retten. Doch die Kenntnisse vieler Menschen über mögliche Hilfsmaßnahmen sind oft veraltet. „Viele absolvieren zur Führerscheinprüfung einen Erste-Hilfe-Kurs und beschäftigen sich dann nie wieder mit dem Thema. Das reicht jedoch nicht aus und die Folgen können fatal sein“, sagte Tanja Melzer, Kreisgeschäftsführerin des DRK Landau,
[weiterlesen …]



Landau: Glück im Unglück für alkoholisierten Golf-Fahrer

13. September 2020 | Von

Landau. Glücklicherweise flog der Schutzengel eines 23 Jahre alten polnischen Staatsangehörigen schneller, als er zuvor mit seinem Auto fuhr. Ersten Ermittlungen zu Folge war der junge Mann von der Annweilerstraße kommend auf der Westbahnstraße unter Alkoholeinfluss und in völlig überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. In Höhe des Tankstellengeländes kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte
[weiterlesen …]



Demos in Kandel: Vier Fraktionsvorsitzende positionieren sich mit Redebeiträgen

12. September 2020 | Von

Kandel –  Jeden Monat wieder: Am Samstagnachmittag hatte sich zwischen 14 Uhr und 17 Uhr das „Frauenbündnis Kandel“ vor Verbandsgemeindeverwaltung versammelt. Laut Polizei waren etwa 70 Teilnehmer dabei. Die allermeisten Kandeler Bürger interessierten sich dafür nicht, man nutzte lieber den „Heimat shoppen“-Tag in der City. Die Kundgebung des „Frauenbündnisses“ werden in der Stadt nicht gern
[weiterlesen …]



Mittelalterlicher Zeitzeuge im Dornröschenschlaf: Ehemaliger Bischofspalast in Landau ist Teil des landesweiten Denkmaltags

12. September 2020 | Von

Landau. Rund 750 Jahre Stadtgeschichte: Die Stadt Landau kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken, die bis ins Mittelalter reicht. Lässt der Stadtbrand im Jahr 1689 zunächst vermuten, dass ein Großteil der mittelalterlichen Bausubstanz in der Innenstadt zerstört wurde, so gibt es doch noch einige Zeitzeugen, die spannende Einblicke in Landaus Geschichte gewähren können. Einer davon
[weiterlesen …]



Träger der Ehrennadel der Stadt Landau: Trauer um Vorsitzenden des Thomas-Nast-Vereins Hubert Lehmann

11. September 2020 | Von

Landau. Die Landauer Stadtspitze trauert um den Vorsitzenden des Thomas-Nast-Vereins, Hubert Lehmann. Der Träger der Ehrennadel der Stadt Landau starb im Alter von 82 Jahren. Hubert Lehmann engagierte sich zunächst in der Kommunalpolitik und gehörte insgesamt 25 Jahre, von 1969 bis 1994, der CDU-Fraktion des Landauer Stadtrats an. Viele Jahren lang war er im Thomas-Nast-Verein
[weiterlesen …]



„Kandel gegen Rechts“ (KgR) lädt zu Protestaktion am 12. September ein: „Wir zeigen Gesicht!“

10. September 2020 | Von

Kandel – „Wir zeigen Gesicht!“ – Unter diesem Motto lädt das Bündnis „Kandel gegen Rechts“ (KgR) auch am 12. September wieder zu einer Protestaktion in Kandel im Stadtkern (Parkplatz gegenüber der Verbandsgemeinde) ein. Das „Frauenbündnis Kandel“ hat für diesen Tag erneut eine Versammlung angemeldet. Es versuche, sich in der Stadt wieder als Institution zu etablieren,
[weiterlesen …]



28-jähriger Erzieher wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt

10. September 2020 | Von

Kreis Germersheim/SÜW/Landau – Die Staatsanwaltschaft Landau hat Anklage gegen einen 28 Jahre alten Mann aus dem Kreis Südliche Weinstraße wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern und von Schutzbefohlenen in zwanzig Fällen erhoben. Dem Mann wird in der Anklage zur Last gelegt, im Jahr 2019 vier Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren
[weiterlesen …]



Geldautomatensprengung in Rohrbach: Vier Männer festgenommen

9. September 2020 | Von
Mann in Handschellen

Rohrbach – Nach umfangreichen Ermittlungen wurden am Mittwoch vier Tatverdächtige festgenommen, die am 20. Juli einen Geldautomaten gesprengt haben sollen. Das teilten die Staatsanwaltschaft Landau und die Kriminalpolizei Ludwigshafen mit.  Es handelt sich um einen 29-jährigen Mann aus der Vorderpfalz, einen 31-Jährigen aus Nordbaden, einen 34-Jährigen aus Südhessen und einen 41-jährigen Mann aus dem Raum
[weiterlesen …]



RLP-Ampelfraktionen wollen Corona-Prämie auch für Pflegekräfte in Krankenhäusern – Änderungsantrag zum Nachtragshaushalt beschlossen

9. September 2020 | Von

Mainz (aktualisiert) – Nach den Plänen des GKV-Spitzenverbands (Gesetzliche Krankenversicherung)  und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) sollen Pflegekräfte in Krankenhäusern unter bestimmten Voraussetzungen eine Corona-Prämie von bis zu 1.000 Euro erhalten. Was mit „unter bestimmten Voraussetzungen“ gemeint ist, hat der Pfalz-Express angefragt. Die Kriterien dazu werden von den beiden Verbänden festgelegt. Zumindest muss ein Corona-Zusammenhang hergestellt
[weiterlesen …]



Landau: Aggressiver Jugendlicher ohne gültigen Fahrausweis unterwegs

9. September 2020 | Von

Landau. Da er ohne gültigen Fahrschein mit der Bahn unterwegs war, wurde ein 17 – jähriger am Dienstagmorgen (8. September) von einem Mitarbeiter der Deutschen Bahn im Bereich des Hauptbahnhofs kontrolliert. Weil sich der junge Mann nicht ausweisen konnte, wurde die Polizei zur Identitätsfeststellung hinzu gerufen. Die beiden Polizeibeamten wurden bereits beim Eintreffen von dem
[weiterlesen …]



Fünfter Hundebadetag im Landauer Freibad: Wieder ein voller Erfolg!

8. September 2020 | Von

Landau. Hunde schwimmen gerne – das dürfte auf die Mehrzahl der Hunde zutreffen. Nur, wo ist das möglich? Am Fluss? Zu gefährlich. In Badeseen? Größtenteils verboten. Da gibt es zum Glück einige Freibäder in der Region, unter anderem auch das Landauer Freibad, wo Hunde ungestört plantschen können, natürlich immer unter Aufsicht von Herrchen und Frauchen.
[weiterlesen …]



Vor-Ort-Gespräche mit MdL Peter Lerch

7. September 2020 | Von

Landau/SÜW. „Gute Politik kann nur gelingen, wenn sie auf der Grundlage von Informationen, Meinungen und Stimmungen der Bürger basiert“, so MdL Peter Lerch (CDU). Dies sei auch der Grund, warum er in jüngster Vergangenheit über 30 Unternehmen und Organisationen besucht und dabei viele Infos, Sorgen und Unsicherheiten mitgenommen habe. An über 30 Standorten im Wahlkreis
[weiterlesen …]



Zur Unterstützung der Landauer Winzer: OB Hirsch macht sich für flexiblere Regelung bei Ausschankdauer für Straußwirtschaften stark

7. September 2020 | Von

Landau. Sie gehören zur Pfalz wie der Riesling und das Schoppenglas: Die zahlreichen Straußwirtschaften entlang der Weinstraße. Auch in der Stadt Landau und ihren Stadtdörfern schenken Winzer für eine begrenzte Zeit im Jahr ihren Wein selbst aus und sind mit ihren Höfen beliebtes Ausflugsziel für Einheimische sowie Touristen. Um die vielen Weingüter zu unterstützen, die
[weiterlesen …]



Radeln für ein gutes Klima: Landauer STADTRADELN geht auf die Zielgerade

7. September 2020 | Von

Landau. Mehr als 550 Radelnde in knapp 80 Teams und über 80.000 zurückgelegte Kilometer: Das Zwischenergebnis nach zwei Wochen STADTRADELN in Landau kann sich sehen lassen. Zu Beginn der finalen Woche des spielerischen Wettbewerbs rufen OB Thomas Hirsch und Verkehrsdezernent Lukas Hartmann die Teilnehmer noch einmal zum Endspurt auf: „Wir freuen uns, dass die Landauer
[weiterlesen …]



Stand 7. September: 16 Corona-Fälle im Fallzahlen im Kreis Südliche Weinstraße und in Landau

7. September 2020 | Von

SÜW/LD – Nach aktuellem Stand (7.9.2020) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 4. September, acht weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Allerdings gibt es auch wieder gesundete Personen, so dass die Zahlen nur geringfügig schwanken. Derzeit sind es 16 Corona-Infizierte. Insgesamt wurden 270 Fälle im
[weiterlesen …]



Positionspapier der Grünen: Landau gestärkt aus Fusionsprozess gehen lassen

7. September 2020 | Von

Landau. Der Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen hat ein Positionspapier zur Hochschulstrukturreform in Rheinland-Pfalz veröffentlicht, das GRÜNE Eckpunkte für eine erfolgreiche Transformation vorstellt. Für die GRÜNEN vor Ort nimmt die Landauer Fraktionsvorsitzende und Landtagskandidatin Lea Heidbreder Stellung und unterstreicht die Forderungen nach einer ausreichenden Finanzierung, einer grundsätzlichen Verbesserung der Ausstattung in Forschung & Lehre und
[weiterlesen …]



Landau: Mit Luftpistole auf Shisha-Bar-Gäste geschossen

6. September 2020 | Von

Landau. Ein 22-jähriger Mann hat am Samstagabend (5. September) aus seinem Fenster mit einer Luftpistole auf Gäste einer gegenüberliegenden Shisha-Bar geschossen. Außerdem beleidigte und bedrohte er die Gäste, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde nach aktuellem Ermittlungsstand niemand. Nach der Tat entfernte sich der Mann in Richtung Landauer Hauptbahnhof. Am Bahnhof wurde der Schütze von
[weiterlesen …]



Erster Lyrikpreis der Südpfalz vergeben: Kulturminister Konrad Wolf: „Preis wertschätzt Lyrik in hohem Maße und fördert Aufmerksamkeit dafür“

6. September 2020 | Von

Edenkoben. Heute (6. September) hat Kulturminister Prof. Dr. Konrad Wolf den ersten Lyrikpreis der Südpfalz zusammen mit den Landräten Dietmar Seefeld (Südliche Weinstraße) sowie Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) an die Preisträgerin Anja Utler im Künstlerhaus Edenkoben übergeben. Die Übersetzerin und Lyrikerin erhielt diesen für ihre Gedichtbände, die durch einen anderen Zugang zur Sprache gekennzeichnet sind.
[weiterlesen …]



Godramstein: SPD-Landtagskandidat Florian Maier am 8. September vor Ort

6. September 2020 | Von

Godramstein. Der Landtagskandidat der SPD für den Wahlkreis 50, Florian Maier, wird am Dienstag, 9. September 2020 vor Ort in Godramstein sein. Von 17 bis 18 Uhr steht er mit seinem roten Fahrrad auf dem Dorfplatz beim Eiswagen für Fragen der Bürger zur Verfügung.



Kettenkarussell löst Riesenrad auf Landauer Rathausplatz ab: Es geht weiter rund auf dem Rathausplatz

5. September 2020 | Von

Landau. Es geht weiter rund auf dem Landauer Rathausplatz: Dem „Landau Eye“, dem Riesenrad im Herzen der Innenstadt, folgt jetzt ein knapp neun Meter hohes Kettenkarussell, das in den kommenden Wochen bis 11. Oktober seine Runden auf dem Rathausplatz drehen soll. Begleitet wird die Attraktion der Familie Fahlbusch aus Schwegenheim von einem Kinderkarussell, einem Stand,
[weiterlesen …]



Landau: Plötzlich war der Fernseher aus – Frau verletzt

5. September 2020 | Von
Fernbedienung für den Fernseher

Landau – Weil sie versehentlich einen falschen Stecker gezogen hatte, musste eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses am späten Freitagnachmittag Prügel einstecken.  Passiert war Folgendes: Die Frau hatte einen Stecker im Keller des Hauses gezogen, um den Steckplatz freizumachen, damit sie ihr E-Bike aufladen konnte. Ihr war allerdings nicht klar, dass es sich um das Netzteil des
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin