Montag, 24. Januar 2022

Landau

Landauer Ostpark wird saniert: Mehr Licht und bessere Aufenthaltsqualität

23. Januar 2022 | Von

Landau. Weiter geht‘s mit der Sanierung des Ostparks: Zur Vorbereitung der umfangreichen Baumaßnahmen sollen die nächsten Wochen genutzt werden, um Bäume und Sträucher zu pflegen, bevor die Vogelbrutzeit beginnt. So wird beispielsweise Platz geschaffen für die geplante Bushaltestelle an der Rheinstraße und die neue WC-Anlage. Aber auch die Weiher-Insel und andere Strauchbestände werden zur Herstellung
[weiterlesen …]



Regionalverband CDA Südpfalz: Pflege braucht Mitbestimmung statt Einmalzahlungen

23. Januar 2022 | Von

Der Arbeitnehmerflügel der CDU, die CDA, kritisiert die geplante Corona-Einmalzahlung der Bundesregierung. Das Bundesgesundheitsministerium arbeitet derzeit an einem Konzept, wer im Gesundheitswesen eine Bonuszahlung erhalten soll. Der Regionalverbandsvorsitzende der CDA Südpfalz, Patrick Redlingshöfer, mahnt an: „Statt Corona-Einmalzahlungen braucht es ordentliche Betriebsvereinbarungen und Tarifverträge. Ob in der Pflege, in den Arztpraxen oder im Dialysezentrum: Harte Arbeit
[weiterlesen …]



Inzidenzen in der Südpfalz am 23. Januar 2022

23. Januar 2022 | Von

Südpfalz – Laut Landesuntersuchungsamt liegt die Inzidenz am 23. Januar 2022 in der SÜW bei 294 (Vortag 271), in Landau bei 176 (Vortag 162). Im Kreis Germersheim beträgt die Inzidenz nach offiziellen Zahlen 533 (gleich geblieben zum Vortag). Am Wochenende und besonders über die Feiertage gibt es allerdings oftmals Meldeverzögerungen. Auch die Überlastung der Gesundheitsämter
[weiterlesen …]



Missbrauchsgutachten belastet Landauer Ehrenbürger Kardinal Wetter

21. Januar 2022 | Von

Landau/München – Ein Gutachten wirft dem früheren Erzbischof von München und Freising, Kardinal Friedrich Wetter, 21 Fälle von Fehlverhalten im Umgang mit sexuellem Missbrauch vor. Wetter stand dem Erzbistum München von 1982 bis 2008 vor und wurde dann von Kardinal Marx abgelöst. Geboren wurde Friedrich Wetter am 20. Februar 1928 in Landau. Dort war man
[weiterlesen …]



31. Januar: Soll ich mein Kind impfen? – Informationsabend für Eltern zur Corona-Kinderimpfung der 5- bis 12-Jährigen

21. Januar 2022 | Von

Die Corona-Pandemie verlangt gerade Familien mit Kindern sehr viel ab. Neue Corona-Varianten wie Omikron erhöhen nun das Risiko einer Infektion auch von Kindern und Jugendlichen. Mittlerweile gibt es deshalb Impfangebote für Kinder ab 5 Jahren. Um das Risiko zu minimieren, überlegen viele Eltern derzeit, ob diese Impfung für ihre kleinen Kinder empfehlenswert ist und infrage
[weiterlesen …]



Die Landavia trägt Trauer: Künstler Martin Mayer verstorben

21. Januar 2022 | Von

Landau. Die Stadt Landau trauert um Künstler Martin Mayer. Der Bildhauer, Grafiker und Zeichner war vor allem durch überlebensgroße Bronzefiguren im öffentlichen Raum bekannt – darunter auch die „Palatina Bacchabunda“, besser bekannt als Landavia, in der Landauer Innenstadt. OB Thomas Hirsch und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron würdigen das Werk des Künstlers und sprechen den Hinterbliebenen
[weiterlesen …]



Land fördert Schulsozialarbeit in Landau und dem Landkreis Südliche Weinstraße mit insgesamt 260.100 Euro

21. Januar 2022 | Von

„Die Landesregierung fördert die Schulsozialarbeit in Landau und dem Landkreis Südliche Weinstraße in diesem Jahr mit insgesamt 260.100 Euro. Das hat Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig heute (21. Januar) bekanntgegeben. Auf die Stadt entfallen davon 91.800 Euro und auf den Kreis 168.300 Euro. Wir freuen uns sehr, denn Schulsozialarbeiter leisten wertvolle Arbeit an unseren Schulen. Sie
[weiterlesen …]



Neue Fahrradbrücke zur besseren Anbindung von Horst, Queichheim und Schulzentrum Ost

21. Januar 2022 | Von

Landau. Die Stadt Landau plant den Bau einer Fahrradbrücke über die Maximilianstraße und die Bahngleise, um die großen Schulstandorte östlich der Bahnlinie, den Horst und Queichheim besser an den Hauptbahnhof und die Innenstadt anzubinden. Die nächsten Schritte: Der dazugehörige Bebauungsplan soll am Dienstag, 25. Januar, in einer gemeinsamen Sitzung des Mobilitätsausschusses und des Ausschusses für
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Kreis Südliche Weinstraße und in Landau am 21. Januar 2021

21. Januar 2022 | Von

Stand 21. Januar 2021 haben sich seit gestern 207 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 13.812 Fälle an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 12.111 Personen sind gesundet, 204 Personen verstorben. Die Inzidenz beträgt laut Landesuntersuchungsamt in der SÜW 314, in Landau 180. Der Anteil von Omikron liegt in Rheinland-Pfalz jetzt bei 91,9
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Kreis Südliche Weinstraße und in Landau am 20. Januar 2022

20. Januar 2022 | Von

SÜW/Landau – Stand 20. Januar 2022 haben sich seit gestern 187 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 13.605 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 12.030 Personen sind gesundet, 204 Personen verstorben. D Die Inzidenz beträgt laut Landesuntersuchungsamt in der SÜW 285, in Landau 176.
[weiterlesen …]



„Mostly Mozart“: Auftakt der Landauer Meisterkonzerte 2022 am 6. Februar

20. Januar 2022 | Von

Landau. Es wird wieder meisterlich: Am Sonntag, 6. Februar, starten die Landauer Meisterkonzerte 2022. An vier Terminen bis Anfang Mai steht bei „Mostly Mozart“ der vielleicht bekannteste und berühmteste Komponist von allen im Mittelpunkt der musikalischen Reihe unter der künstlerischen Leitung von Prof. Alexander Hülshoff. Wolfgang Amadeus Mozart wirkte zeitlebens an verschiedenen Orten, die ihn
[weiterlesen …]



Unfall auf B10 bei Landau: Schwindel führt zu Frontal-Crash

19. Januar 2022 | Von
Notarztwagen von hinten

Bei Landau – Am 19. Januar gegen 18 Uhr hat eine 57-jährige Fahrerin auf der B10 in Richtung Pirmasens einen Schwindelanfall bekommen.  Sie verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, prallte gegen mehrere Baustellenelemente und krachte dann im Gegenverkehr frontal mit dem Auto eines 56-Jährigen zusammen. Die unfallverursachende Fahrerin und die Beifahrerin des entgegengekommenen Fahrzeugs wurden
[weiterlesen …]



Festungsstadt Landau: Teile des Werks 100 auf Baufeld 37 in Paul-von-Denis-Straße gefunden

19. Januar 2022 | Von

Landau. Knapp 200 Festungswerke, die innere Hauptmauer alleine mit rund 3.000 Metern Länge, 18 Metern Höhe und mehr als 30 Metern Durchmesser und insgesamt bis zu 16 Kilometer unterirdische Gänge: Die Stadt Landau hat in Sachen Festung einiges zu bieten. Bei einer Sondage der Direktion Landesarchäologie Speyer konnten auf dem Baufeld 37 in der Paul-von-Denis-Straße
[weiterlesen …]



Neues Polizei- und Ordnungsbehördengesetz verhindert 2022 den „Erlebnistag Deutsche Weinstraße“

19. Januar 2022 | Von

Pfalz. Es ist ein Highlight im Veranstaltungskalender der Pfalz und ein überregional bekanntes, touristisches Event – der Erlebnistag Deutsche Weinstraße. Alle beteiligten Organisationen, darunter die Landkreise und Städte entlang der Weinstraße, müssen nun leider davon ausgehen, dass der autofreie Weinstraßentag zwischen Bockenheim und Schweigen-Rechtenbach auch im Jahr 2022 nicht stattfinden wird. Hauptgrund ist das neue
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 19. Januar 2022

19. Januar 2022 | Von

SÜW/Landau – Stand 19. Januar 2022 haben sich seit gestern 133 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 13.418 Fälle an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 11.962 Personen sind gesundet, 204 Personen verstorben. Die Inzidenz beträgt laut Landesuntersuchungsamt in der SÜW 232, in Landau angeblich nur 140 (= RKI-Zahlen von morgen). Der
[weiterlesen …]



Neuer Landauer Jugendbeirat nimmt seine Arbeit auf: Kimberly Mae Weinmann und Akisan Sivananthan zu Vorsitzenden gewählt

19. Januar 2022 | Von

Landau. Kimberly Mae Weinmann und Akisan Sivananthan stehen künftig dem Landauer Jugendbeirat vor, unterstützt von ihren Stellvertreterinnen Rosa Deckwerth und Hannah Reis. Die vier wurden jetzt von den Jugendlichen, die dem neuen Gremium angehören, bei der konstituierenden Sitzung im Alten Kaufhaus aus deren Mitte gewählt. Der Jugendbeirat der Stadt Landau setzt sich aus insgesamt 14
[weiterlesen …]



Für manchen wird´s teuer: Bei Kontrollwoche auf der A65 Handysünder erwischt

18. Januar 2022 | Von

A65 – Die Polizeiinspektion Edenkoben vom 13.1. bis 18.1.2022 einen Kontrollschwerpunkt auf Handyverstöße auf der Autobahn gelegt. Mit Zivilfahrzeugen wurde die A65 in beide Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen Haßloch und Rohrbach überwacht. Bilanz der Kontrollwoche: 30 Fahrer wurden wegen der unerlaubten Benutzung ihres Mobiltelefons angezeigt. Die Nutzung war laut Polizei vielfältig: Telefonieren, Sprachnachrichten versenden, die
[weiterlesen …]



Impfungen mit „Totimpfstoff“ von Novavax ab Ende Februar auch im Landesimpfzentrum in Wörth

18. Januar 2022 | Von

Südpfalz – Wer den bisher zugänglichen Impfstoffen skeptisch entgegensteht oder sich damit nicht impfen lassen konnte oder wollte, hat voraussichtlich ab Ende Februar die Möglichkeit, sich mit dem Totimpfstoff von Novavax impfen zu lassen. „Ich hoffe, dass das für viele der Zeitpunkt ist, auf den sie seit langem gewartet haben. Bitte ergreifen Sie diese Chance“,
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 18. Januar 2022

18. Januar 2022 | Von

SÜW/Landau – Stand 18. Januar 2022 haben sich seit gestern 91 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 13.285 Fälle an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 11.874 Personen sind gesundet, 204 Personen verstorben. Die Inzidenz beträgt laut Landesuntersuchungsamt in der SÜW 272, in Landau 173. Der Anteil von Omikron liegt in Rheinland-Pfalz
[weiterlesen …]



Omikron-Welle: Beratungsstellen unterstützen Familien bei Quarantäne

18. Januar 2022 | Von

Seit zwei Jahren ist die Corona-Pandemie Bestandteil unseres alltäglichen Lebens. Die Menschen sind nicht nur als Mitarbeiter im Gesundheitsbereich, in der Wirtschaft und in den Unternehmen gefordert, sondern ganz besonders auch im privaten Bereich, in ihren Familien. „Die Omikron-Welle zieht mit hohen Infektionszahlen vermehrte Quarantäneanordnungen und Krankschreibungen nach sich. Das kann zu Spannungen, Belastungen und
[weiterlesen …]



„Montagsspaziergänge“ in der Pfalz am 17. Januar 2022

17. Januar 2022 | Von

Pfalz – Am Montagabend (17.1.2022) fanden in Neustadt, Bad Dürkheim, Bad Bergzabern und Kandel angemeldete Versammlungen von Kritikern der Corona-Maßnahmen statt. An diesen Versammlungen nahmen rund 1130 Personen (600 in Neustadt, 365 in Bad Dürkheim, 70 in Bad Bergzabern, 95 in Kandel) teil. Bei angemeldeten Gegenversammlungen in Speyer und Neustadt versammelten sich insgesamt 230 Personen
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Kreis Südliche Weinstraße und in Landau am 17. Januar 2022

17. Januar 2022 | Von

Stand 17. Januar 2022 haben sich seit Freitag (14. Januar 2022) 153 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 13.194 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 11.723 Personen sind gesundet, 204 Personen verstorben. Die Inzidenz beträgt laut Landesuntersuchungsamt in der SÜW 298, in Landau 181.
[weiterlesen …]



Riding Santas: Sechsstellig – Rekord-Spendensumme für Kinderhospiz Sterntaler

16. Januar 2022 | Von

Am Samstag haben die Riding Santas die Spendensumme ihrer Santa-Tour vom Nikolaustag 2021 bekanntgegeben. Die Aktion, bei der die Santas durch die Pfalz rollen und Einrichtungen wie Seniorenheime, Schulen und Kitas besuchen, erbrachte sage und schreibe 104.599,48 Euro an Spendengeldern. Das Geld geht an das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen, das kaum staatliche Förderungen erhält und
[weiterlesen …]



Kinderbetreuung in Landau: Erweiterungsbau der Kita Froschteich in Queichheim offiziell eingeweiht

15. Januar 2022 | Von

Landau. In der protestantischen Kindertagesstätte Froschteich in Queichheim dürfen sich die Kids und ihre Erzieherinnen und Erzieher ab sofort über zwei neue Gruppen- und Schlafräume, einen Sanitär- und Wickelraum, Stillbeschäftigungsräume, einen Mehrzweckraum sowie einen neuen Teamraum freuen. Aus den bisherigen Räumlichkeiten des Gemeindezentrums, die die protestantische Kirchengemeinde als Trägerin der Einrichtung zur Verfügung gestellt hat,
[weiterlesen …]



Landau-Mörlheim: Mann zu Boden gebracht und gefesselt

14. Januar 2022 | Von
Polizist mit Handschuhen und Handschellen in der Hand

Landau-Mörlheim – Am Freitag, 14.1.2022, hat es in Landau-Mörlheim eine Polizeieinsatz in der  Hauptstraße gegeben. Ein 59-jähriger Mann befand sich in einer psychischen Ausnahmesituation und musste in Gewahrsam genommen werden. Dagegen leistete der Mann auf der Straße Widerstand und schrie herum. Er wurde zu Boden gebracht und gefesselt. Verletzt wurde niemand.



In Klingenmünster vermisster Mann aus Kreis Germersheim noch immer nicht gefunden

14. Januar 2022 | Von

Klingenmünster – Am Donnerstagnachmittag, 13. Januar 2022, hat die Polizei unter anderen mit einem Hubschrauber nach dem vermissten Michael Deris (56) gesucht.  Deris stammt aus dem Kreis Germersheim und befindet sich vermutlich in einer hilflosen Lage. Einen Tag später, am 14. Januar, ist der Mann noch immer nicht gefunden. Deshalb hat die Polizei nun Fotos
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau am 14. Januar 2022

14. Januar 2022 | Von

SÜW/Landau – Stand 14. Januar 2022 haben sich seit gestern 91 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 13.041 Fälle an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 11.596 Personen sind gesundet, 204 Personen verstorben. Die Inzidenz liegt laut Landesuntersuchungsamt in der SÜW bei 283,4, in Landau bei 385,6. Der Anteil von Omikron
[weiterlesen …]



Digitale Kennenlernrunde mit Dominik Geißler

14. Januar 2022 | Von

Landau. Am 13. Januar trafen sich der Landauer CDU-Kreisvorstand gemeinsam mit der Stadtratsfraktion zu einer digitalen Kennenlernrunde mit Dominik Geißler. Dieser wurde durch die einberufene Findungskommission als Kandidat für die anstehende Oberbürgermeisterwahl ausgewählt. Knapp 40 Personen aus allen Sparten der Landauer CDU nahmen an der Videokonferenz teil und konnten Fragen zu den Themen der Wahl,
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Kreis Südliche Weinstraße und in Landau am 13. Januar 2022

13. Januar 2022 | Von

SÜW/Landau – Stand 13. Januar 2022 haben sich seit gestern 161 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 12.950 Fälle an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 11.366 Personen sind gesundet, 204 Personen verstorben. Die Inzidenz beträgt laut Landesuntersuchungsamt in der SÜW 257,3, in Landau 377,0. Der Anteil von Omikron liegt in Rheinland-Pfalz
[weiterlesen …]



Landau: Mit Messer auf 39-Jährigen eingestochen

12. Januar 2022 | Von

Landau – Am 11. Januar 2022 gegen 6 Uhr hat ein 37-jähriger Mann einen 39-Jährigen in dessen Wohnung in Landau angegriffen und mehrfach mit einem Messer auf ihn eingestochen. Der 39-Jährige wurde durch den Angriff verletzt und musste in einem Krankenhaus medizinisch behandelt werden. Lebensgefahr bestand nicht. Der 37-jährige Tatverdächtige flüchtete anschließend. Durch polizeiliche Fahndungsmaßnahmen
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin