Montag, 18. Juni 2018

Landau



Erster Prozesstag im Fall Mia: Landgericht gibt Pressekonferenz

18. Juni 2018 | Von

Kandel/Landau – Ein halbes Jahr, nachdem ein afghanischer Asylbewerber die 15-jährige Mia in Kandel getötet haben soll, hat am heutigen Montag  am Landgericht Landau der Prozess gegen den Tatverdächtigen begonnen. Da das Alter des von der Staatsanwaltschaft wegen Mordes Angeklagten nicht genau feststeht, wird nach Jugendstrafrecht verhandelt (im Zweifel für den Angeklagten/in dubio pro reo).
[weiterlesen …]



Haus zum Maulbeerbaum in Landau: Historisches Kleinod kann erhalten werden – „Yes, we do“

17. Juni 2018 | Von

Landau. „Heute hat ein neues Kapitel begonnen“, freute sich Dr. Michael Zumpe. Das Kleinod „Haus zum Maulbeerbaum“ ist in den Besitz der Genossenschaft Haus zum Maulbeerbaum übergegangen. OB Hirsch, stellvertretend für die Stadt Landau als Hausbesitzer, übergab den Schlüssel an eine überglückliche Gunhild Wolf. Dr. Zumpe hatte noch einmal die wechselvolle Geschichte des Hauses beleuchtet,
[weiterlesen …]



Überregionale Zusammenarbeit: GER, SÜW und LD starten Aktion Südpfalz-Biotope

17. Juni 2018 | Von

SÜW/GER/LD. Die Landräte der Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße, der Oberbürgermeister von Landau und die Stiftung zum Schutz von Landschaft und Natur in der Südpfalz (NVS-Naturstiftung) wollen die gemeinsame Aktion Südpfalz-Biotope starten. Ziel ist es, die besonders artenreichen und schutzwürdigen Biotope der Südpfalz, Ausgleichflächen, Saumbiotope und Geländestrukturen zu pflegen und zu entwickeln und damit Artenreichtum
[weiterlesen …]



Esther Bejarano und die Microphone Mafia: „Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts“ – trotz ernster Thematik wurde viel gelacht

16. Juni 2018 | Von

Landau. Die Menschen standen am Donnerstagabend (14. Juni) Schlange vor dem Alten Kaufhaus in Landau. Die Sitzplätze in dem geschichtsträchtigen Gebäudekomplex reichten nicht aus, der Andrang war zu groß. „Das ist ein gutes Zeichen, dass so viele gekommen sind“, meinte Bürgermeister Ingenthron, der stellvertretend für Oberbürgermeister Hirsch, der auch Schirmherr der Veranstaltung war, eine Begrüßungsrede
[weiterlesen …]



Tag der offenen Gesellschaft in Kandel und Demo von „Frauenbündnis Kandel“: „Kurz“-Gespräch mit politischem Gegener

16. Juni 2018 | Von

Kandel – Die Bürgergemeinschaft Kandel hatte am Samstag zusammen mit dem Bündnis „WIR sind Kandel“ zum Tag der offenen Gesellschaft eingeladen – und Viele kamen. Auf dem „Plätzel“ hinter der St. Georgskirche standen bunt geschmückte Tische und Bänke, man aß, trank und unterhielt sich im Schatten der großen Linde. Das Bündnis steht für eine offene
[weiterlesen …]



Themenabend „Schule weltweit“ im Offenen Kanal mit Filmen von Paul Schwarz

16. Juni 2018 | Von

Landau. Seit Februar gibt es jeden vierten Freitag im Monat um 18 Uhr im Offenen Kanal Landau-Südliche Weinstraße Themenabende mit Filmen von Paul Schwarz, dem Landauer Filmemacher. Die kommende Sendung am 22. Juni ab 18 Uhr steht unter dem Thema „Schule weltweit“. Gezeigt wird der PISA-Film „Wissen der Zukunft. Wie Bildungsarbeit weltweit gelingt“ (105 min).
[weiterlesen …]



Sommerfest für die ganze Familie am 1. Juli: Picknick im Südpark

15. Juni 2018 | Von

Landau. Ein besonderes Highlight im Festkalender der Stadt Landau ist das Picknick im Südpark am 1. Juli von 11 bis 18 Uhr. Es ist mittlerweile das dritte Frühstück, welches der Freundeskreis Blühendes Landau organisiert. „Das Picknick soll an die Landesgartenschau erinnern“, so der erste Vorsitzende und Alt-OB Hans-Dieter Schlimmer. 2015 fand im jetzigen Südpark die
[weiterlesen …]



Prozessauftakt zum Tötungsdelikt in Kandel vor Landgericht Landau: Reiterstraße und Moltkestraße werden gesperrt

14. Juni 2018 | Von

Landau/Kandel – Am Montag, 18. Juni, beginnt vor dem Landgericht Landau der nichtöffentliche Prozess gegen Abdul D, dem vorgeworfen wird, am 27. Dezember 2017 im „dm-Markt“ in Kandel die 15-jährige Mia erstochen zu haben. Wie die Stadt Landau mitteilte, werden wegen des zu erwartenden Interesses der Öffentlichkeit die Reiterstraße und die Moltkestraße entlang des Gerichtsgebäudes und
[weiterlesen …]



18. Juni in Germersheim: Hitschler diskutiert Herausforderungen der Bundeswehr

13. Juni 2018 | Von

Germersheim – Zum Thema „Unsere Bundeswehr – eine Truppe vor vielfältigen Herausforderungen“ diskutiert der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) mit Generalleutnant a. D. Rainer Glatz und Oberstleutnant a. D. Thomas Sohst, Landesvorsitzender West des Deutschen Bundeswehrverbands. Die Veranstaltung findet statt am Montag, 18. Juni, ab 18 Uhr im Bürgersaal im Stadthaus Germersheim, Kolpingplatz 3. Alle
[weiterlesen …]



Besucheransturm bei 1. KUNST.NACH(T).LANDAU: Format soll sich im Veranstaltungskalender etablieren

13. Juni 2018 | Von

Landau. Die 1. KUNST.NACH(T).LANDAU, bei der am 8. Juni elf Galerien, Museen und Institutionen ihre Türen für Besucher geöffnet haben, war ein voller Erfolg. „Ein Angebot, das weit über unsere Erwartungen hinaus angenommen worden ist“, fasst Bürgermeister und Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron zusammen. „Viele Menschen nutzten abends und bis in die Nacht hinein die Gelegenheit
[weiterlesen …]



Hannes Kopf wird Präsident der SGD Süd

13. Juni 2018 | Von

Landau/Neustadt –  Prof. Dr. Hannes Kopf, der Vizepräsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz, wird am 1. Januar 2019 Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd mit Hauptsitz in Neustadt und folgt damit dem ausscheidenden Präsidenten Prof. Dr. Hans-Jürgen Seimetz. Das teilte die Staatskanzlei heute in Mainz mit. Kopf wechselt somit aus der mit richterlicher Unabhängigkeit ausgestatteten Tätigkeit
[weiterlesen …]



Landau: Schläger vom Goethepark gefasst

13. Juni 2018 | Von

Landau – Am 6. Juni um 3 Uhr nachts wurde im Eingangsbereich des Goetheparks ein 61-jähriger Landauer brutal zusammengeschlagen und beraubt (wir berichteten). Wie die Polizei nun mitteilte, ergab sich ein dringender Tatverdacht gegen zwei somalische Asylbewerber im Alter von 28 und 23 Jahren aus Landau und Neustadt. Die beiden Tatverdächtigen wurden am Dienstagnachmittag in
[weiterlesen …]



Gashausanschluss in Landau beschädigt: Gasleck konnte abgedichtet werden

13. Juni 2018 | Von

Landau – Im Rahmen von Abdichtungsarbeiten an der Wasser- und Stromzuführung an einem Wohnhaus in der Emich-von-Leiningenstraße wurde durch die Fachfirma der Gashausanschluss zum Anwesen beschädigt. Dadurch trat Gas aus. Messungen an der Gasaustrittstelle ergaben ein explosionsfähiges Gemisch. Der Gefahrenbereich wurde durch die Feuerwehr Landau weiträumig abgesperrt. Evakuierungsmaßnahmen waren jedoch nicht notwendig. Durch die Energie
[weiterlesen …]



JUST-Forum für Unternehmer: Der Mensch braucht persönlichen Austausch

12. Juni 2018 | Von

Edenkoben. JUST e.V. – Forum für Unternehmen in der Südpfalz lud zum 4. Unternehmertreffen in den Kurpfalzsaal nach Edenkoben ein. Landrat Dietmar Seefeldt, Bürgermeister Ludwig Lintz sowie die Edenkobener Weinprinzessin Sophie Grünagel wurden von den Vorsitzenden des Vereins, Silke Nissen und Achim Kreisel herzlich begrüßt. Landrat Seefeldt unterstrich in seiner Begrüßung, was er Tags zuvor
[weiterlesen …]



Starkregenschäden: Kunstrasenplatz und Kleinspielfeld auf dem Landauer Sport- und Freizeitcampus vorläufig gesperrt

12. Juni 2018 | Von

Landau. Die Starkregenfront, die am Montagabend auch in der Stadt Landau niederging, hat den Kunstrasenplatz und das Kleinspielfeld des Sport- und Freizeitcampus „Am Ebenberg“ stark in Mitleidenschaft gezogen. Beide Plätze können vorerst nicht genutzt werden und bleiben gesperrt. Wie das städtische Amt für Schulen, Kultur und Sport mitteilt, hat das Unwetter die Korkverfüllung großflächig ausgespült.
[weiterlesen …]



Schwere Unwetter in der Südpfalz: Vollgelaufene Keller und überschwemmte Straßen

12. Juni 2018 | Von

Südpfalz – Am Montagabend haben schwere Gewitter und Starkregen die Süd- und auch die Westpfalz getroffen. Vollgelaufene Keller und überflutete Straßen gab es beispielsweise in Landau, Hagenbach und Wörth. Wie die Freiwillige Feuerwehr Landau mitteilte, haben die Einsatzkräfte seit dem späteren Nachmittag mehr als 130 Einsatzstellen abgearbeitet. In den meisten Fällen mussten vollgelaufene Keller ausgepumpt
[weiterlesen …]



Kindertag 2018 in Landau: Tanzsport-Club Landau war mit dabei

11. Juni 2018 | Von

Landau. Am 9. Juni hatte das „Jufö-Team“ um Ina Rinck der Jugendförderung der Stadt Stadtverwaltung Landau, die Vereine wieder zum Kindertag in Landau eingeladen. Der Tanzsport-Club Landau e.V. nahm, wie in vielen Jahren zuvor auch, wieder mit Infostand und Auftritten auf der Bühne, in diesem Jahr am Obertorplatz, teil. Die Aktivisten des TSC trafen sich
[weiterlesen …]



Sommerkonzert des MSG am 15. Juni

11. Juni 2018 | Von

Landau. Die Fachschaft Musik des Max-Slevogt-Gymnasium lädt herzlich zum diesjährigen Sommerkonzert am Freitag, 15. Juni um 19 Uhr in die Sporthalle der Schule ein. Alle Vokal- und Instrumental-Ensembles stellen sich dabei in kurzweiliger Folge in zeitlich überschaubarem Rahmen vor. In der Pause und danach gibt es reichlich Erfrischungen und Stärkungen am Kiosk durch Frau Kern.
[weiterlesen …]



Landau: Versuchtes Tötungsdelikt – 27-Jährige misshandelt Frau mit Steinschlägen auf den Kopf

11. Juni 2018 | Von

Landau – Am Montagmorgen kurz nach 5 Uhr hat eine 27-jährige Frau aus dem Iran im Ostring versucht, eine 47-Jährige mit einem Stein zu erschlagen. Sie schlug immer wieder mit dem Stein auf ihr Opfer ein, so die Polizei. Warum es zu dem Übergriff gekommen ist, ist bislang nicht bekannt. Zeugen alarmierten die Polizei, die
[weiterlesen …]



Stark betrunkener LKW-Fahrer fährt sich auf Horstbrücke fest

10. Juni 2018 | Von

Landau – Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten der Polizei einen LKW, der sich auf der Fahrbahnverengung der Horstbrücke in Landau festgefahren hatte. Tatsächlich kam der Polizeistreife ein beschädigter LKW mit ausländischen Kennzeichen entgegen. Auf der Brücke wurde festgestellt, dass der LKW sich frei gefahren hatte und weg gefahren war. Die Polizei folgte dem LKW, der im Bereich
[weiterlesen …]



Landau: Wilde Verfolgungsfahrt durch die Innenstadt

9. Juni 2018 | Von

Landau – Am 8. Juni gegen 18 Uhr kam es zu einer wilden Verfolgungsfahrt durch die Innenstadt von Landau. Eine Streifenwagenbesatzung wollte in der Königstraße einen roten Ford Focus kontrollieren. Im Auto saßen fünf Personen. Die Polizei versuchte, den Wagen in der Königstraße zu stoppen, da flüchtete der Fahrer des Autos über die Neumühlgasse in
[weiterlesen …]



„Rechts von Kandel – Antifaschismus und die rechten Strippenzieher“ – Voller Saal bei „WIR sind Kandel“-Veranstaltung

8. Juni 2018 | Von

Kandel – „Ich bin nicht rechts, ich bin kein Nazi, aber mich stört Vieles“ – diese Aussage fällt in der ein oder anderen Form häufig, wenn es um die Asylpolitik der Bundesregierung geht. Auch der Pfalz-Express hörte dieses Statement immer wieder bei einer Umfrage in der Kandeler Hauptstraße im April diesen Jahres. Manche wollen etwas
[weiterlesen …]



Landau: 17-jähriger auf Sprit(z)-Tour

8. Juni 2018 | Von

Landau  – Eine Polizeistreife wurde am Freitag auf ein Auto in der Reiterstraße aufmerksam, das lediglich mit Standlicht unterwegs war. Das Fahrzeug fuhr mitten auf der Fahrbahn, weshalb es natürlich einer Kontrolle unterzogen werden sollte. Der Fahrer bemerkte aber die eingeschalteten Anhaltesignale des Streifenwagens nicht und fuhr unbeirrt weiter. Kurz darauf bog er in eine
[weiterlesen …]



Max Slevogt-Büste weg: Schon wieder ein Diebstahl zur Landauer Geschichte?

8. Juni 2018 | Von

Landau – Am 5. Juni wurde bemerkt, dass an der Ecke Nordring/Hindenburgstraße auf dem dortigen Schulgelände eine Büste mit dem Kopf von Max-Slevogt entwendet wurde. Reiht sich dieser Diebstahl in eine Reihe mit in diesen Tagen geschehenen Diebstählen ein? Es wurden Bronzeplatten, die am Alten Kaufhaus und Frank Loebschen Haus sowie Katharinenkapelle installiert waren, entwendet.
[weiterlesen …]



Landau: Studierende wohnen bald im Aldi

8. Juni 2018 | Von

Landau. Das Studierendenwerk Vorderpfalz und die ALDI GmbH & Co. KG haben einen Mietvertrag für 65 noch zu errichtende Studierendenwohnheimplätze in der Landauer Maximilianstraße 34 unterzeichnet. Wohnen im Aldi – für viele Studierende, die gern mal den Einkauf vergessen geht, geht ein Traum in Erfüllung: Einfach mal die Treppe runter und noch kurz die Vorräte für
[weiterlesen …]



Bewerbungsphase läuft: Unternehmensverbund unterstützt mit Projekt „Rückenwind“ ausbildungssuchende Jugendliche

8. Juni 2018 | Von

Jugendliche, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, können sich für „Rückenwind“ bewerben. Das Projekt wird beim VFBB e. V. in Speyer, Germersheim, Landau und Ludwigshafen durchgeführt und vom Unternehmenspartner GABIS GmbH finanziert. Jugendliche können diese Einstiegsqualifizierung nutzen, damit sie gut vorbereitet in eine anschließende Ausbildung starten können. Voraussetzung ist, dass sie für eine Ausbildung im
[weiterlesen …]



Stadt Landau investiert in soziale Infrastruktur: Streetworkerin Katrin Marquardt zieht nach knappem halben Jahr positive erste Bilanz

8. Juni 2018 | Von

Landau. Ihr Markenzeichen ist ein schwarzes Elektro-Klapprad. „Mit dem bin ich flexibel und werde überall erkannt“, erklärt Katrin Marquardt die Wahl ihres fahrbaren Untersatzes. Die Diplom-Sozialarbeiterin ist seit Ende vergangenen Jahres als Streetworkerin bei der Fachstelle Sucht der Evangelischen Heimstiftung in Landau angestellt. Die Stadt finanziert die Stelle. Im Gespräch mit Oberbürgermeister Thomas Hirsch hat
[weiterlesen …]



Der „Löwe aus der Pfalz“: Spektakuläre Revanche von Leon Bauer in Hannover

7. Juni 2018 | Von

Hatzenbühl/Hannover Am 7. Oktober des letzten Jahres ergab das Duell zwischen Leon Bauer (19) und Atin Karabet (23) ein Unentschieden in Stuttgart. Es war das erste Mal in der noch jungen Karriere von Bauer, dass er keinen Sieg mit nach Hause brachte. Am Samstag fand der Rückkampf in Hannover statt. Live erstmals im Free TV auf Sport
[weiterlesen …]



100 Tage Parlamentarischer Staatssekretär: Thomas Gebhart berichtet am 20. Juni in Herxheim

7. Juni 2018 | Von

Südpfalz/Berlin – Seit Mitte März 2018 bekleidet der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) das Amt als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit. Die ersten 100 Tage waren für Thomas Gebhart geprägt von der Einarbeitung in dieses Themenfeld – nicht nur vom Schreibtisch aus. Bei Besuchen in Krankenhäusern, bei Pflegediensten, in Reha-Zentren und Senioreneinrichtungen  erhielt
[weiterlesen …]



Praxistest zur Aufwertung der Landauer Königstraße hat begonnen

7. Juni 2018 | Von

Landau. Dem geplanten Ausbau der Königstraße hatte die Stadt Landau im vergangenen Jahr einen umfangreichen und ergebnisoffenen Bürgerbeteiligungsprozess vorangestellt. Eines der gemeinsam erarbeiteten Ergebnisse, die temporäre Umgestaltung eines Teils der Straße, wird nun umgesetzt. Zu Beginn des Praxistests hat das Stadtbauamt sieben Baumkübel aufgestellt und den Straßenbelag vor der Augustinerkirche farblich abgesetzt. Dies soll den
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin