Dienstag, 28. Mai 2024

Martinipreis der SPD Südpfalz geht 2024 an Martin Schulz – Verleihung in Kandel am 5. Mai 2024

15. April 2024 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Politik regional, Regional

Martin Schulz.
Foto: Pfalz-Express/Licht

Kandel – Die SPD-Südpfalz verleiht seit über drei Jahrzehnten den Martini-Preis an Individuen und Gruppen, die einen bedeutenden Beitrag zur Demokratie und zur politischen Kultur in Deutschland geleistet haben. 

In Anerkennung seines Einsatzes für die europäische Idee und das europäische Projekt wird der Martini-Preis 2024 an Martin Schulz vergeben. Das teilte die SPD Südpfalz mit.

Schulz, der von 1994 bis 2017 Mitglied des Europäischen Parlaments war und dieses von 2012 bis 2017 präsidierte, hat sich konsequent für die Stärkung der Europäischen Union und ihrer Institutionen eingesetzt. Er hat stets betont, dass eine funktionierende Europäische Union das beste Mittel gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus – die „Dämonen des 20. Jahrhunderts“ – sei. 

Die feierliche Überreichung des Martini-Preises an Martin Schulz findet am Sonntag, 5. Mai 2024, um 10:30 Uhr in der Bienwaldhalle Kandel, Schubertstraße 7, 76870 Kandel, statt.

Als Laudatorin wird Isabel Mackensen-Geis, Mitglied des Deutschen Bundestags für den Wahlkreis Neustadt-Speyer, erwartet, die einen persönlichen Rückblick auf ihre gemeinsame Zeit mit Martin Schulz in Berlin geben wird.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen