Sonntag, 23. Februar 2020

Regional

Wörth: Schläge beim Faschingsumzug – Scheibe von Polizeiauto eingeworfen

23. Februar 2020 | Von

Wörth – Während des Faschingsumzugs am Samstag kam es trotz Polizeipräsenz zu zwei Körperverletzungen. Zum einen gerieten zwei Gruppen Jugendliche aneinander. Ein 32-jährige Mann wollte schlichten und wurde daraufhin von einem Mann geschlagen. Der Schlichter erlitt eine leichte Verletzung an der Wange. Zweitens wurde ein 54-jähriger Mann in der Moltkestraße von zwei noch unbekannten Jugendlichen
[weiterlesen …]



Audiopedia – Hörbares Wissen für Entwicklungsländer: MdB Thomas Hitschler zu Besuch bei Uridu in Annweiler

22. Februar 2020 | Von

Annweiler. Uridu gGmbH wurde von dem Ehepaar Heyne als eine gemeinnützige, unabhängige Organisation 2015 gegründet. „Es ist ein Projekt zum Empowerment von analphabetischen Landfrauen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Man kann uns als Social Enterprise begreifen“, erläuterte Marcel die Rechtsform einer gGmbH (= gemeinnützige GmbH). Uridu bringe lebenswichtiges Gesundheitswissen in auditiver Form zu analphabetischen Landfrauen in
[weiterlesen …]



Weichen für erfolgreiche Zukunft im Einsatz für Menschen mit Behinderung gestellt: Mitgliederversammlung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße beschließt Satzungsänderung

21. Februar 2020 | Von

Offenbach. Im Zuge der Professionalisierung ihrer Vereinsstruktur hat die Lebenshilfe Südliche Weinstraße eine Satzungsänderung beschlossen. In ihrer gestrigen Mitgliederversammlung in Offenbach stimmten die Mitglieder einer Satzungsneufassung einstimmig zu. Künftig wird es einen hauptamtlichen Vorstand geben. Ein Aufsichtsrat überwacht die Arbeit dieses Vorstands. Die Satzungsänderung gewährleistet eine klare rechtliche Trennung der Zuständigkeit für die Geschäftsführung und
[weiterlesen …]



Mahnwachen in Germersheim und Landau für Opfer von Hanau

20. Februar 2020 | Von

Germersheim/Landau – Nach dem mutmaßlichen rechtsextremen Terror-Anschlag in Hanau geht eine Welle der Solidarität durch die Region. In Germersheim und Landau gab es Mahnwachen für die Opfer von Hanau. Dort hatte in der Nacht auf Donnerstag der 43-jährige Tobias R. zehn Menschen getötet, fast alle mit Migrationshintergrund, und auch seine Mutter erschossen. Danach erschoss er sich
[weiterlesen …]



Polizeieinsatz in Böhl-Iggelheim: Mann verletzt zwei Personen – Ein Opfer tot

20. Februar 2020 | Von
Polizist mit Handschuhen und Handschellen in der Hand

Böhl-Iggelheim – In der Eisenbahnstraße in Böhl-Iggelheim wurden gegen 13 Uhr der Polizei ein Mann gemeldet, der mehrere Personen verletzt haben soll. Der mutmaßliche Täter wurde bereits festgenommen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurden zwei Personen verletzt. Es handele sich im Stichverletzungen, sagte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Rheinpfalz dem Pfalz-Express auf Nachfrage. Weitere Informationen sollen später folgen. Von
[weiterlesen …]



Elf Tote und einige Verletzte nach Schüssen in Hanau – auch mutmaßlicher Täter tot

20. Februar 2020 | Von

Hanau – Im hessischen Hanau sind am Mittwochabend gegen 22 Uhr zehn Menschen bei Schießereien in zwei Shisha-Bars am Heumarkt und Kurt-Schuhmacher-Platz ums Leben gekommen. Auch der mutmaßliche Täter wurde später tot aufgefunden.  Mindestens sechs weitere Personen wurden schwer verletzt. Die Polizei fahndete die ganze Nacht über mit einem Großaufgebot nach den unbekannten Tätern. Nach
[weiterlesen …]



Toller Spieltag am 15. Februar in der Bananenflankenliga: Beeinträchtigungen spielen keine Rolle

19. Februar 2020 | Von

Landau. Über 40 Kids kämpften, spielten, schossen Tore, waren enttäuscht über Niederlagen und glücklich über Siege. Die Bananenflankenliga hatte in Bennys Fitness World ihren Endspieltag. Vorab: am Ende gab es nur Sieger aus den 10 aufregenden und stimmungsvollen Partien. Auch am 3. Spieltag dieser Saison waren die Freunde aus der Ortenau zu Gast beim Team
[weiterlesen …]



Mit bundesweiten Bestnoten: KOMMUNAL-Magazin kürt Landau zur Bildungshochburg

18. Februar 2020 | Von

Landau – Ein schöner Erfolg für den Bildungsstandort Landau: Die Südpfalzmetropole ist Bildungshochburg unter den Mittelstädten in Deutschland. Das geht aus einem Ranking hervor, dass das Magazin KOMMUNAL mit dem Standortberater CONTOR GmbH vorgelegt hat. Untersucht wurden Erziehung, Unterricht und Ausbildung in insgesamt 585 Städten mit 20.000 bis 75.000 Einwohnern. Landau belegt Rang 1 vor
[weiterlesen …]



Kaiserlauterer Stadtrat stimmt unter Vorbehalt erneutem Pachtnachlass für den FCK zu

17. Februar 2020 | Von

Kaiserslautern. In seiner Sondersitzung hat der Stadtrat dem Antrag des 1. FC Kaiserslauterns auf Fortschreibung des reduzierten Pachtvertrags mit der Fritz-Walter-Stadiongesellschaft mit 26 ja-Stimmen, 2 Gegenstimmen und 17 Enthaltungen zugestimmt – unter der Bedingung, dass die Kapitalzuführungen der Stadt für die Kompensation des Mietausfalls der Stadiongesellschaft außerhalb des freiwilligen Leistungsbereichs der Stadt laufen. Im neuen
[weiterlesen …]



Quarantäne für China-Rückkehrer in Germersheim aufgehoben

16. Februar 2020 | Von

Germersheim – Die Erleichterung ist groß: Bei der letzten Beprobung wurde bei keinem der China-Rückkehrer und Helfer in der Quarantäne-Einrichtung in der Südpfalz-Kaserne in Germersheim das Coronavirus nachgewiesen. Das teilte die Kreisverwaltung am Sonntagmorgen mit. Auch der ärztliche Check hat keine Hinweise auf eine mögliche Infektion ergeben. Es besteht kein Verdacht für eine Infektion mit
[weiterlesen …]



Zukunftsforum Wald und Natur in Annweiler: Unser Wald braucht Hilfe

15. Februar 2020 | Von

Annweiler. Das Interesse war groß. Rund 130 Zuhörer waren am Donnerstag dieser Woche in den Hohenstaufensaal zum Zukunftsforum Wald und Natur gekommen, um von hochkarätigen Experten aus Wissenschaft und Politik zu hören, wie sich der heute schon messbare Klimawandel auf die Zukunft des Waldes auswirkt. Dazu eingeladen hatte der CDU Gemeindeverband Annweiler unter der Leitung
[weiterlesen …]



Lingenfeld: Keine Zustimmung der Gemeinde zu Spielhalle

15. Februar 2020 | Von

Lingenfeld – Der Bauausschuss der Ortsgemeinde hat in seiner aktuellen Sitzung den Bauantrag zur Umnutzung eines Ladenlokals in eine Spielhalle in der Hauptstraße nochmals einstimmig abgelehnt. Das sei ein weiteres klares Signal an die Kreisverwaltung und Spielhallenbetreiber, dass Lingenfeld solche Vergnügungsstätten im Dorf nicht haben wolle, heißt es. Nach „ausführlicher Recherche“ von Bürgermeister Markus Kropfreiter
[weiterlesen …]



Konzept eingereicht und Förderantrag gestellt: Wieslauterbahn soll wieder Regelbetrieb aufnehmen

14. Februar 2020 | Von

Südwestpfalz/Mainz. Die „Wieslauterbahn“ Hinterweidenthal – Dahn – Bundenthal-Rumbach soll saniert sowie ausgebaut werden und wieder ganzjährigen Regelbetrieb aufnehmen. Letzte Woche übergab die Landrätin des Kreises Südwestpfalz gemeinsam mit den Bürgermeistern der Verbandsgemeinden Dahn und Hauenstein das entsprechende Konzept zusammen mit dem Antrag an Andy Becht, Staatssekretär im Landesverkehrsministerium, teilt die Kreisverwaltung mit. Getragen werde dieses
[weiterlesen …]



OB Hirsch, Universitätsdezernent Hartmann und Universitätsbeauftrage Trippner kritisieren Gesetzesentwurf zur geplanten Unifusion

13. Februar 2020 | Von

Landau. Zum 1. Januar 2023 will die rheinland-pfälzische Landesregierung die Hochschulstandorte Landau und Kaiserslautern zur Technischen Universität Rheinland-Pfalz zusammenlegen. In Landau sieht man die Voraussetzungen für eine Fusion auf Augenhöhe jedoch nach wie vor nicht erfüllt. Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Universitätsdezernent Lukas Hartmann und Universitätsbeauftragte Hannah Trippner kritisieren den jetzt vom rheinland-pfälzischen Wissenschaftsministerium vorgelegten Gesetzesentwurf zur
[weiterlesen …]



„Dein Körper ist genug“ – Zu sich selbst und vermeintlichen „Makeln“ stehen: Fotoausstellung in Germersheim am 29. Februar

13. Februar 2020 | Von

Germersheim  – Vier junge Frauen und eine Mission: Nicht ständig am eigenen Körper herummäkeln, sich so akzeptieren, wie man nun einmal ist, auch wenn es keine makellosen Modelkörper sind. Dazu wollen Caroline Hopp, Jennifer Siegel, Caroline Gugu und Swetlana Nowoshenowa Frauen ermutigen. „Dein Körper ist genug“ heißt das Projekt. 21 Frauen unterschiedlichen Alters und Körperbaus
[weiterlesen …]



Freiwilliges Soziales Jahr im Schwimm-Sport-Club Landau: Greta Schwamm berichtet über ihre Erfahrungen im SSC Landau

13. Februar 2020 | Von

Landau. Greta Schwamm hat sich nach dem Abi dafür entschieden, ein „Freiwilliges Soziales Jahr (FJS) zu machen. Rolf H. Epple sprach für den Pfalz-Express mit der jungen Frau, die ihr FJS beim SSC Landau absolviert. Greta, seit wann sind Sie im Schwimm-Sport-Club (SSC) in Landau tätig? Im SSC habe ich im Herbst 2018 angefangen. Mein
[weiterlesen …]



Landtagswahl 2021: Konferenz des Landauer SPD-Stadtverbands – Florian Maier im ersten Wahlgang gewählt

13. Februar 2020 | Von

Landau. Am 11. Februar 2020 fand im großen Pfarrsaal Heilig Kreuz eine Konferenz des SPD-Stadtverbandes Landau statt. In dieser Konferenz wurde partei- und stadtverbandsintern der Kandidat des Stadtverbandes Landau für die Landtagswahl 2021 nominiert. Zu einer Kandidatur bereit erklärt hatten sich Rainer Keßler, Adrian Koder und Florian Maier. Der SPD-Stadtverbandsvorstand hatte Dr. Hannes Kopf dazu
[weiterlesen …]



Gute Nachrichten aus Quarantäne-Einrichtung in Germersheimer Kaserne: Kein weiterer Coronavirus nachgewiesen

12. Februar 2020 | Von

Germersheim – Alle Proben, die am Montag von den China-Rückkehrern in der Quarantäne-Einrichtung in der Südpfalz-Kaserne in Germersheim genommen wurden, sind negativ. Das teilte die Kreisverwaltung am Mittwochvormittag mit.  Bei keinem der 122 Rückkehrern und den 22 Helfern des Deutschen Roten Kreuzes im Quarantänebereich wurde das neue Coronavirus nachgewiesen. Die Testergebnisse hat das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz
[weiterlesen …]



Universität Koblenz-Landau gibt Startschuss für getrennte Zukunft der beiden Standorte: Beauftragte und Senatssausschüsse mit besonderen Kompetenzen ernannt

12. Februar 2020 | Von

Landau. Damit die beiden Standorte der Universität Koblenz-Landau ihre Entwicklung vorantreiben können, haben das Präsidialkollegium und der Senat der Universität neue Positionen und Gremien mit besonderen Kompetenzen geschaffen. In Koblenz und Landau sind jeweils zwei Beauftragte ernannt worden, die den Vizepräsidenten in Koblenz und die Vizepräsidentin in Landau dabei unterstützen sollen, die Zukunft der beiden
[weiterlesen …]



Kochen für die Helfer: Malteser Hatzenbühl seit sieben Tagen im Corona-Einsatz

10. Februar 2020 | Von

Germersheim – Seit einer Woche kümmern sich sieben ehrenamtliche Helfer der Malteser Hatzenbühl um die Verpflegung von 40 Hilfskräften des DRK, die in der Südpfalz-Kaserne Germersheim im Einsatz sind. Mehr als 120 Rückkehrer aus dem chinesischen Corona-Gebiet sind dort für mindestens 14 Tage untergebracht. Die Malteser Hatzenbühl stellen die Schnelleinsatzgruppe Verpflegung für den Katastrophenschutz im
[weiterlesen …]



„Totgesagte leben länger“: Landau feiert Sanierungsbeginn des historischen Hauses zum Maulbeerbaum

10. Februar 2020 | Von

Landau. Ein großer Tag in der viele Jahrhunderte langen Geschichte des Hauses zum Maulbeerbaum: Am 8. Februar fiel der Startschuss für den ersten Bauabschnitt der Sanierung des historischen Gebäudes in der Landauer Marktstraße. Lange Jahre hatte es so ausgesehen, als könnte das geschichtsträchtige Haus nicht vor dem Abriss gerettet werden – umso größer war jetzt
[weiterlesen …]



Saumagenorden an Julia Klöckner: Nähe zum Wein „äußerst verbindend und sympathisch“

10. Februar 2020 | Von

Schifferstadt. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner ist neue Trägerin des Pfälzer Saumagenordens. Verliehen wird die Auszeichnung durch die Karneval-und Tanzsportgesellschaft „Schlotte“ aus Schifferstadt. Die Laudatio hielt Vorjahres-Preisträger Gunther Emmerlich. Klöckners „Nähe zum Wein sei äußerst verbindend und sympathisch“ lautete einer der Begründungen der Gesellschaft für die Verleihung an Klöckner. Die im Jahr 1991 gemeinsam vom damaligen Präsidenten
[weiterlesen …]



Sturmtief „Sabine“ fegt über Rheinland-Pfalz

10. Februar 2020 | Von

Pfalz – Das Sturmtief „Sabine“ ist in Rheinland-Pfalz angekommen – mit heftigen Orkanböen, Starkregen und Gewittern.  Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sprach schon am Sonntag von einer deutlichen Windzunahme am Nachmittag von Nordwesten aus, von Sturmböen bis ins Flachland um 85 Stundenkilometer und Stufe 9 auf der Beaufortskala (Bft). Die Beaufortskala ist eine Skala zur Klassifikation
[weiterlesen …]



Gedenkgottesdienst für Dr. Heiner Geißler am 3. März

9. Februar 2020 | Von

Gleisweiler. Am 3. März dieses Jahres wäre Heiner Geißler 90 Jahre geworden. Grund genug für Verantwortliche und Mandatsträger der südpfälzer CDU, sowie der kath. Kirchengemeinde dieser außergewöhnlichen Persönlichkeit zu gedenken. Nach der Kranzniederlegung am Grab in Gleisweiler schließt sich um 18 Uhr ein Gedenkgottesdienst in der katholischen Kirche in Gleisweiler an. Wie Theo Kautzmann und
[weiterlesen …]



Frau in Minfeld erschossen – tot im Auto – Exfreund tatverdächtig

8. Februar 2020 | Von

Minfeld (Verbandsgemeinde Kandel) – In Minfeld ist in der Nacht eine Frau erschossen worden, mutmaßlich von ihrem Exfreund. Das teilten die Staatsanwaltschaft Landau und das Polizeipräsidium Rheinpfalz mit. Was war geschehen? In der Nacht auf Samstag um 1.18 Uhr hatte eine Funkstreife der Polizeiinspektion Wörth einen Ford in Minfeld kontrolliert. Tote lag auf dem Beifahrersitz
[weiterlesen …]



Landauer Stadtrat verabschiedet Planungen für neue Innenstadtmobilität – Kinder unter 10 Jahren dürfen Fußgängerzone weiter jederzeit mit dem Rad befahren

8. Februar 2020 | Von

Landau. Fürs Klima und eine attraktive Innenstadt: Der Rat der Stadt Landau hat in seiner jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit die Neuordnung der Innenstadtmobilität auf den Weg gebracht. Die Pläne der Verwaltung sehen u.a. einen ticketfreien Altstadtshuttle, die zeitweise Sperrung der Fußgängerzone für Radfahrer und die Einrichtung eines Fahrradbereichs rund um die Fußgängerzone vor. Neu:
[weiterlesen …]



MdB Hitschler und Pfalz-Metall-Präsident Heger zu geplantem Opel-Batteriewerk in Westpfalz: Guter Tag für Wirtschaftsstandort Kaiserslautern

8. Februar 2020 | Von

Kaiserlautern. „Dass das Opel-Werk in Kaiserslautern Standort für eine Batteriezellfertigung für Elektroautos wird, stärkt die Produktion vor Ort und sichert wichtige Arbeitsplätze in der Pfalz“, teilt der Sprecher der Landesgruppe Rheinland-Pfalz in der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Hitschler mit. Am Freitag hat das Unternehmen Opel mit der Konzernmutter PSA und dem französischen Batteriehersteller Saft den Stand der
[weiterlesen …]



Landau: 13 neue Stolpersteine erinnern an ehemalige Landauer Schüler

6. Februar 2020 | Von

Landau. „75 Jahre und zehn Tage ist es her, seitdem sowjetische Truppen das Konzentrationslager Auschwitz befreit haben. Den Soldaten bot sich ein kaum zu ertragender Blick in eine Hölle, gemacht von Menschenhand“, so Bürgermeister Dr. Max Ingenthron bei seiner Ansprache an die Schüler der Maria-Ward-Schule und des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG) wo seit 6. Februar 13 neue
[weiterlesen …]



Landtagsabgeordneter Wolfgang Schwarz tritt 2021 nicht mehr an: Seit 10 Jahren im unermüdlichen Einsatz für die Südpfalz

6. Februar 2020 | Von

Landau. MdL Wolfgang Schwarz hat bekannt gegeben, bei den Landtagswahlen 2021 nicht mehr kandidieren zu wollen. Am Freitag hat der 66-jährige Hainfelder seinen Entschluss offiziell erklärt. MdB und Vorsitzender der südpfälzischen SPD, Thomas Hitschler kommentiert diese Entscheidung. „Mit seiner unermüdlichen Arbeit gibt Wolfgang Schwarz unserer Region und deren Menschen seit 10 Jahren eine starke Stimme
[weiterlesen …]



Südpfälzer FDP: „Aufmarsch der Antifa vor Liberalem Bürgertreff“ – Eier geworfen und Fassade beschmiert

6. Februar 2020 | Von

Landau. Am Abend des 5. Februar – dem Tag, an dem in Thüringen der FDP-Mann Kemmerich mit AfD-Stimmen zum Ministerpräsidenten gewählt wurde – , war der FDP-Bürgertreff in Landau „Ziel einer Demonstration der regionalen Antifa und ihrer Anhänger.“ Das teilten die FDP-Kreisverbände Landau-SÜW und Germersheim sowie die Wahlkreisbüros von RLP-Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und dem
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin