Freitag, 02. Dezember 2022

Regional

Der Landau Takt 2022 kommt: Verbesserte Linienbusverbindungen mit neuen, flexiblen Fahrzeugen gehen an den Start

2. Dezember 2022 | Von

Landau. Die Stadt Landau führt gemeinsam mit dem Landkreis Südliche Weinstraße und dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) ein deutlich verbessertes und ausgeweitetes ÖPNV-Angebot ein. Gefahren wird der Landau Takt 2022 von Bussen der QNV Stadtverkehr Landau GmbH (QNV). Die Verkehrswende nimmt mit dem neuen Bussystem an Fahrt auf und schafft eine gute Alternative zum eigenen Auto,
[weiterlesen …]



Impfstelle Landau/SÜW schließt am 8. Dezember – Mehr als 130.000 Impfungen verabreicht

2. Dezember 2022 | Von

Landau/SÜW – Nach knapp zwei Jahren und rund 130.000 verabreichten Impfungen heißt es in der kommenden Woche Abschiednehmen von der zentralen Impfeinrichtung im Landauer Gewerbepark am Messegelände. Zunächst als Landesimpfzentrum Landau/Südliche Weinstraße zu Beginn des Jahres 2021 eröffnet und nach der vorübergehenden Schließung als Kommunale Impfstelle am gleichen Ort teilweise reaktiviert, schließt die Einrichtung am
[weiterlesen …]



SÜW Kreishaushalt 2023 – Entwurf digital abrufbar

1. Dezember 2022 | Von

SÜW – Am 12. Dezember wird der Kreistag Südliche Weinstraße in seiner Sitzung den Kreishaushalt für das Jahr 2023 beraten und beschließen. Der Verwaltungsvorschlag für die Ausgestaltung des Haushalts wurde am 14. sowie 28. November im Kreisausschuss vorberaten. Einwohner des Landkreises haben die Möglichkeit, in den Haushaltsentwurf Einsicht zu nehmen und Vorschläge zu machen. Neben
[weiterlesen …]



Gebhart: „Bundesregierung vergisst Haushalte, die mit Öl oder Holz heizen“

1. Dezember 2022 | Von

Am Donnerstag hat der Bundestag über die Gas- und Strompreisbremse debattiert.  In seiner Rede kritisierte der südpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart, Obmann im Ausschuss für Klimaschutz und Energie, die Bundesregierung dahingehend, dass sie die vielen Haushalt, die mit Öl oder Holz heizen, vergessen habe.  „In dieser aktuellen Situation, in der die Energiepreise im Vergleich zu
[weiterlesen …]



Lebenslange Haft für Hauptangeklagten im Polizistenmord von Kusel

30. November 2022 | Von

Kaiserslautern/Kreis Kusel – Im Prozess um den Polizisten-Doppelmord im Landkreis Kusel ist der 39-jährige Hauptangeklagte Andreas S. zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Kaiserslautern stellte am Mittwoch auch die besondere Schwere der Schuld fest. Sie folgte damit der Forderung der Staatsanwaltschaft. Der zweite Angeklagte wurde wegen Beihilfe zur Wilderei verurteilt. Von einer Strafe
[weiterlesen …]



Kandel: Südpfalzdocs schaffen Lösung – Löwer-Patienten werden von Praxis Dambach übernommen – Zwei weitere Ärztinnen

29. November 2022 | Von

Kandel. Die Hausarztsituation in Kandel ist – wie überall – angespannt. Nachdem nun auch noch Dr. Traude Löwer die Schließung ihrer Praxis zum 31. Dezember 2022 angekündigt hatte, war der Schreck groß. Die Löwer-Patienten wussten nicht, wohin. Die verbliebenen hausärztlichen Praxen in Kandel arbeiten sowieso schon am Limit, nachdem im letzten Jahr der Allgemeinmediziner Dr.
[weiterlesen …]



Groß angelegte Razzia bei Hells Angels – Ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

29. November 2022 | Von

Pfalz /BaWü – Am Dienstag hat es eine große Razzia der Polizei bei den Hells Angels gegeben.  Im Auftrag der Staatsanwaltschaften Frankenthal und Trier durchsuchten rund 300 Einsatzkräfte  an zwölf Wohn- und Geschäftshäuser im Rhein-Pfalz-Kreis, in Speyer, Neustadt a. d. Weinstraße, in den  Kreisen Germersheim und Südliche Weinstraße, in Trier, im Kreis Trier-Saarburg, in Karlsruhe
[weiterlesen …]



Kandel ruft Weihnachtswettbewerb aus: „Schmück deine Stadt – stromlos“

29. November 2022 | Von

Kandel – Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne weihnachtliche Dekoration? Viele Menschen bringen Weihnachtsstimmung nach draußen und gestalten Fensterbänke, Tore und Vorgärten. Doch im Jahr der Energiekrise vielleicht sogar ohne Beleuchtung? Wie wird weihnachtliche Stimmung erzeugt, wenn  Lichterketten, Lichtschläuche oder LED-Figuren reduziert werden oder sogar komplett darauf verzichtet wird?  Ein ungewöhnlicher Ansatz allemal. Um das kreative
[weiterlesen …]



Kulturverein-Mitbegründer: Ehrennadel des Landes an Dr. Rainer Wütscher aus Lingenfeld verliehen

28. November 2022 | Von

Lingenfeld – Bei der Eröffnung der 157. Kunstausstellung des Lingenfelder Kunstvereins wurde am 20. November die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz an den 1. Vorsitzenden Dr. Rainer Wütscher verliehen. Landrat Dr. Fritz Brechtel überreichte im Namen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Auszeichnung. Der Hinweis kam von Verbandsbürgermeister Frank Leibeck, der seit Jahren schon Mitglied im Kunstverein ist.
[weiterlesen …]



Landau vor dem Amtswechsel: Zukünftiger OB Geißler stellt Dezernatsverteilung und erste Haushaltsplanungen für 2023 vor

26. November 2022 | Von

Landau. Der Countdown läuft: Ab dem 1. Januar 2023 führt mit Dr. Dominik Geißler ein neuer Oberbürgermeister die Geschäfte der Stadt Landau. Für „den Neuen“ hat die Arbeit an der Spitze von Stadt und Verwaltung aber längst begonnen, unter anderem mit den Beratungen für den städtischen Haushalt 2023 und Überlegungen zur künftigen Verteilung der Dezernate
[weiterlesen …]



Weihnachtszauber macht sich breit: Kunsthandwerklicher Thomas-Nast-Nikolausmarkt in Landau ist gestartet

25. November 2022 | Von

Landau. Es weihnachtet in der Landauer Innenstadt: Gemeinsam mit Tourismusdezernent Jochen Silbernagel und Weinprinzessin Jasmin II. gab Oberbürgermeister Thomas Hirsch den offiziellen Startschuss für den Kunsthandwerklichen Thomas-Nast-Nikolausmarkt auf dem Rathausplatz. Bis zum 21. Dezember ist der Markt mit seinen Imbissbuden, Glühwein- und Verkaufsständen, Kunsthandwerkerzelten sowie Etagenkarussell, Eisenbahn und Kinderkarussell für die Kleinen täglich von 11
[weiterlesen …]



Südpfalz Innovation Hubs (SIH): Startschuss für digitale Ausrichtung

24. November 2022 | Von

Südpfalz – Kompetenzen bündeln und Unternehmen vernetzen, das will der Südpfalz Innovation Hub (SIH). Ein Hub ist als eine Art Knotenpunkt zu verstehen – manch einer mag den Begriff aus dem Flugverkehr kennen oder aus dem technischen Bereich. Gegründet wurde der Südpfalz Innovation Hub Anfang Juli.  Mit der Eröffnungsfeier am 16. November in Rülzheim fiel nun
[weiterlesen …]



„Unzuverlässig, sprunghaft, entgegen bisheriger Konzepte“: Deutliche Kritik aus SÜW und Landau an Entscheidung des Gesundheitsministeriums, Impfstellen zu schließen

23. November 2022 | Von

SÜW/Landau. Die Entscheidung des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministeriums, die kommunale Impfstelle Landau-Südliche Weinstraße und alle weiteren Impfzentren im Land zum Jahresende zu schließen, stößt im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau auf deutliche Kritik. „Die Entscheidung aus Mainz ist ein abrupter Richtungswechsel. Sie kommt mit nicht mal sechs Wochen vor Jahresende sehr kurzfristig, überrumpelt uns
[weiterlesen …]



Impfzentren werden vorzeitig geschlossen – Brechtel: Viele Unklarheiten – Beschäftigte müssen früher gehen – Auch Ende des mobilen Impfteams

22. November 2022 | Von

Kreis Germersheim/RLP –  Die Bundesregierung hat eine neue Impfverordnung vorgelegt. Demnach zieht sich der Bund aus der Ko-Finanzierung der Impfzentren in den Ländern zurück. In Rheinland-Pfalz bedeutet das, dass die verbliebenen 22 Impfzentren im Land zum Jahresende geschlossen werden. Mit einer Grundimmunisierungsquote von 89,7 Prozent und 85,2 Prozent der bereits drei Mal geimpften Menschen über 60
[weiterlesen …]



Maske statt Corona-Quarantäne: Isolationspflicht in RLP wird aufgehoben

22. November 2022 | Von

RLP – In Rheinland-Pfalz fällt ab dem 26. November (Samstag) die Isolationspflicht für Corona-Infizierte weg. Das hat der RLP-Ministerrat am Dienstag beschlossen.  Die Verordnung gilt ab Samstagmorgen 0 Uhr. Im Gegenzug müssen positiv getestete Menschen bei Kontakt mit anderen Menschen in der Öffentlichkeit Maske tragen. „Vertretbar“ Die Aufhebung der Absonderungspflicht sei derzeit vertretbar“, sagte Gesundheitsminister
[weiterlesen …]



Kapellen-Drusweiler: SPD feiert 50-jähriges Parteijubiläum von Kurt Beck

22. November 2022 | Von

Kapellen-Drusweiler – Zu Ehren Kurt Becks sind sie zahlreich in die Pfalz gekommen: Weggefährten der langen politischen Tätigkeit des einstigen rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten aus Kommunal-, Landes- und Bundespolitik – geradezu eine „Familienfeier“, wie SPD-Landeschef Roger Lewentz feststellte. „Mit größtem Vergnügen sind alle dieser Einladung gefolgt, weil sie Dir, lieber Kurt, aus tiefstem Herzen verbunden sind“, so
[weiterlesen …]



Gefahrstoffzug Landkreis Germersheim: Explosion von Methangas – Denkbares Szenario geübt

22. November 2022 | Von

Kreis Germersheim – Es knallt, in einer Biogasanlage kommt es zu einer Verpuffung. Brennbares, explosives Methangas entweicht unkontrolliert, Arbeiter werden verletzt, ein dort spielendes Kind muss gerettet werden. Ob die Gärreste, die zum Zeitpunkt der Verpuffung gerade umgeladen wurden, infektiös sind, ist unklar. Was nach einem schweren Unfall klingt, war am letzten Wochenende doch „nur“
[weiterlesen …]



„Gibt keine Entschuldigung für Gewalt“: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November

22. November 2022 | Von

Kreis Germersheim – Unter 08000 – 116016 ist das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ erreichbar, unter 110 die Polizei. „Es gibt Hilfe, wenn Frauen Gewalt erfahren! Es gibt keine Entschuldigung für Gewalt. Deshalb ist es mir wichtig, betroffenen Frauen immer und immer wieder zu sagen: Nehmt Gewalt nicht hin“, ruft die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises, Lisa-Marie Trog,
[weiterlesen …]



Interview: Bürgergeld – Pirmasenser OB Zwick fürchtet zusätzliche Belastungen für seine Stadt

21. November 2022 | Von

Pirmasens. In der bislang von der Bundesregierung angestrebten Form könnte das Bürgergeld die Kommunen zusätzlich finanziell und personell belasten. So sieht das zumindest Markus Zwick, Oberbürgermeister der Stadt Pirmasens. Er befürchtet auch, die im bisherigen System, umgangssprachlich Hartz IV genannt, bei der Einführung (Januar 2005) ausdrücklich betonte Zielsetzung des „Förderns und Forderns“ könnte aufgeweicht werden,
[weiterlesen …]



St. Michaelsmarkt in Hagenbach lockt viele Besucher an [mit Fotostrecke]

20. November 2022 | Von

Hagenbach – Am Freitag und Samstag, 18. und 19. November 2022 hat die Stadt Hagenbach den vorweihnachtlichen St. Michaelsmarkt im Stadtzentrum rund um den Kirchplatz veranstaltet.  Und die Besucher kamen in Scharen – trotz kaltem Niesel- und Regenwetters. Die Menschen genossen den schön beleuchteten Kirchplatz, 25 Kunsthandwerkerbuden, elf Essensstände und ein feierliches Rahmenprogramm. Sogar der
[weiterlesen …]



Kundgebungen in Speyer: Kirchen positionieren sich gegen AfD-Versammlung

19. November 2022 | Von

Speyer – Am Samstagmittag (19.11.2022) hat es auf dem Domplatz zwei Kundgebungen gegeben. Beide wurden bei der Versammlungsbehörde Speyer im Vorfeld angemeldet. Eine Versammlung wurde von der  AFD, eine Gegendemo vom Bündnis für Demokratie und Zivilcourage durchgeführt. Zuvor hatten die evangelische und die katholische Kirche an der AfD-Veranstaltung harte Kritik geübt. Dort waren als Redner
[weiterlesen …]



Sammlung von Fußballweltmeister Horst Eckel versteigert

19. November 2022 | Von

Der Nachlass vom Fußball-Weltmeister von 1954 Horst Eckel aus Kaiserslautern wurde am Samstag (19. November) im Mannheimer Maritim Parkhotel von AGON-SportsWorld aus Kassel versteigert. Die gesamte Sammlung vom Lauterer Horst Eckel wurde im Vorfeld für eine Gesamtsumme von 280.000 Euro angeboten und brachte jetzt mehr als 200.000 Euro ein. Der erfolgreiche FCK-Spieler ist am 3.
[weiterlesen …]



Kreishaushalt 2023 hat sich deutlich verbessert

19. November 2022 | Von

Kreis Germersheim – Nach vielen Jahren der Hoffnung, dass es mit den Kreisfinanzen es einen Ruck nach oben geben könnte, sieht Landrat Dr. Fritz Brechtel konkrete Verbesserungen durch das neue Landesfinanzausgleichsgesetz. Der neue Finanzausgleich bringe nach den ersten vorläufigen Berechnungen über 21 Mio. Euro zusätzliche Mittel, davon über die Schlüsselzuweisung B 17,5 Mio. Euro und
[weiterlesen …]



Speyer: Junge Frau erstochen – 22-Jähriger festgenommen

19. November 2022 | Von
Polizist mit Handschuhen und Handschellen in der Hand

Speyer – (Aktualisiert) In Speyer ist am Freitag (18.11.2022) gegen 14 Uhr in einer Wohnung  eine junge Frau erstochen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei stach ein 22-Jähriger auf eine 23-Jährige ein. Die Frau wurde so schwer verletzt, dass sie starb. Vor Ort ließ sich der 22-Jährige von der Polizei widerstandslos festnehmen. Das Motiv, die
[weiterlesen …]



Spatenstich für Neubau von Polizeipräsidium Rheinpfalz gesetzt – zentral und klimaeffizient

18. November 2022 | Von

Ludwigshafen – Am Freitag (18.11.2022) wurde der Spatenstich zum Neubau des Polizeipräsidiums Rheinpfalz gesetzt.  Mit diesem symbolischen Akt läuteten Finanzministerin Doris Ahnen, Innenminister Michael Ebling, Polizeipräsident Georg Litz, der Geschäftsführer des Landesbetriebs Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) Holger Basten und Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck die Bauphase für das derzeit größte Infrastrukturprojekt in Rheinland-Pfalz offiziell ein. Bau soll
[weiterlesen …]



Riding Santas am Nikolaustag auf Tour durch die Südpfalz

17. November 2022 | Von

Südpfalz – Man hört sie schon von weitem kommen, die schweren Harleys. Wer sie dann aber sieht, mag sich verwundert die Augen reiben: Rote Zipfelmützen und weiße Rauschebärte wehen im kalten Fahrtwind – die „Riding Santas“ sind wieder unterwegs. Die Harley-Davidson-Santas sind eine Gruppe von Harley-begeisterten Motorradfahrern, die schon in den letzten Jahren eine gute
[weiterlesen …]



Demokratie-Forum im Hambacher Schloss: Haldenwang: „Letzte Generation“ kein Beobachtungsobjekt für Verfassungsschutz

17. November 2022 | Von

Neustadt – Thomas Haldenwang, Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, war zu Gast im Demokratie-Forum auf dem Hambacher Schloss. Im Gespräch mit Moderator Michel Friedman sagte Haldenwang, er sei froh, dass junge Menschen sich wieder für Politik einsetzten. Er widersprach CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt. Dieser warnte kürzlich im Hinblick auf die Aktionen des Bündnisses „Letzte Generation“, dass
[weiterlesen …]



Katastrophenschutz: Krisenvorbereitung unter die Lupe genommen – Neue Einheit „B-Raum Führung“

16. November 2022 | Von

SÜW – Im Feuerwehrhaus in Hochstadt sind die Wehrleiter und Führungskräfte des Katastrophenschutzes im Landkreis Südliche Weinstraße zusammengekommen, um sich mit Landrat Dietmar Seefeldt und dem Kreisbeigeordnetem Kurt Wagenführer zu aktuellen Themen in den Feuerwehren und im Katastrophenschutz auszutauschen. Viel Raum nahmen die vorsorglichen Vorbereitungen auf eine Gasmangellage und den unwahrscheinlichen, aber potenziell möglichen Fall
[weiterlesen …]



Pirmasens sieht vor dauerhaft ausgeglichenem Haushalt letzte Hürde

16. November 2022 | Von

Pirmasens. Die „Siebenhügelstadt“, wie sie sich Pirmasens angesichts ihrer Topografie gerne nennt, sah bereits die Ziellinie am Horizont auftauchen: „Nach 29 Jahren Defizit wird für das kommende Jahr ein ausgeglichener Haushalt vorgelegt werden können“, hatten die Stadtoberen vor zwei Wochen erfreut kommuniziert. Nun sind aus einer angefragten Stellungnahme der Landesregierung Fakten erkennbar geworden, die erwarten
[weiterlesen …]



Schwere Kost mal anders: Landau stellt Haushaltsplan digital und interaktiv zur Verfügung

15. November 2022 | Von

Landau – Digital, transparent und interaktiv: Die Landauer können den gesamten Haushaltsplan der Stadt ab sofort auch webbasiert unter die Lupe nehmen. Über die städtische Beteiligungsplattform www.mitredeninLD.de gelangen Interessierte zu der Internetseite, auf der alle wichtigen Daten und Zahlen anschaulich dargestellt werden – mit Schaubildern, Tabellen und Diagrammen. Mittels Stichwortsuche kann künftig auch gezielt nach
[weiterlesen …]