Samstag, 28. Januar 2023

Sport Regional

Landessportlerwahl 2022: Ricarda Funk, Niklas Kaul und 1. FC Kaiserslautern machen das Rennen

22. Januar 2023 | Von

RLP. Ricarda Funk bei den Frauen, Niklas Kaul bei den Männern und die Fußballer von Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern bei den Teams heißen die Gewinner der 2022er Landessportlerwahl des Landessportbundes Rheinland-Pfalz (LSB). Die Ehrung fand am Samstagabend in der VIP-Lounge der Arena des Fußball-Bundesligisten Mainz 05 statt. Funk war die logische Siegerin bei den Frauen.
[weiterlesen …]



Unsportliches Verhalten der FCK-Fans: Geldstrafe für Zweitligisten

18. Januar 2023 | Von

Kaiserslautern. Der Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen unsportlichem Verhalten seiner Anhänger bei drei Zweitligaspielen mit einer Gesamtgeldstrafe in Höhe von 34.000 Euro belegt. Davon kann der Verein einen Betrag von bis zu 11.400 Euro für sicherheitstechnische oder gewaltpräventive Maßnahmen verwenden, die
[weiterlesen …]



Wegen unsportlichen Verhaltens: FCK zu Geldstrafe verurteilt

10. Januar 2023 | Von

Kaiserslautern. Der Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern wurde vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 20.400 Euro belegt. Davon kann der Verein einen Betrag von bis zu 6.800 Euro für sicherheitstechnische oder gewaltpräventive Maßnahmen verwenden. Vor Anpfiff der zweiten
[weiterlesen …]



B-Jugend-Handballerinnen des TV Wörth freuen sich über neue Aufwärmshirts

30. Dezember 2022 | Von

Wörth – Große Freude herrschte bei der weiblichen B-Jugend der Handballabteilung des TV Wörth, als sie neue Aufwärmshirts überreicht bekam. Christine Pilgram, die Inhaberin des Reisebüros Schmuck hat sie gesponsert. Sie hat die Handballer schon mehrfach mit ihrem Sponsoring überrascht und erfreut. Die Trainer Sabine Schlemilch und Norman Schmalz bedankten sich für die großzügige Spende.



Wörther Turnerinnen in D-Kader RLP berufen

25. Dezember 2022 | Von

Wörth – Für Leonie Lecomte, Eva Agoston und Mila Klötzel endete die Saison 2022 mit einem besonderen Erfolg. Aufgrund ihrer Spitzenleistungen bei den Einzelwettkämpfen und dem Kadertest wurden sie als jüngst möglicher Jahrgang in den D-Kader von Rheinland-Pfalz berufen. Auch die Wörther Rheinland-Pfalzmeisterin Lisa Kulis (Jhg. 2014) wurde wiederholt in den D-Kader berufen, ebenso Enissa
[weiterlesen …]



Größter Wörther Verein: Jahreshauptversammlung TV03 – Mitgliederzahlen steigen wieder

20. Dezember 2022 | Von

Wörth – Anfang des Jahres sah es noch nach einem  coronabedingten Mitgliederrückgang aus. Im Lauf des Jahres gab es aber wieder einen größeren Zulauf zu den fünf Abteilungen des größten Wörther Vereins, dem TV 03, wie Kassenwart Matthias Pacia in der Jahreshauptversammlung berichtete. Erstmals waren es am Jahresanfang mit 1465 unter 1500 Mitglieder.  Inzwischen kommt
[weiterlesen …]



Nikolaus-Olympiade der Turnerschaft – Renovierte Halle der Geschwister-Scholl-Schule eingeweiht

16. Dezember 2022 | Von

Germersheim – Am  9. Dezember hat die Turnerschaft 1863 Germersheim die „Nikolaus-Olympiade“ für alle jungen Vereinsmitglieder im Alter von 5 bis 12 Jahren organisiert. Der Anlass wurde außerdem genutzt, um die frisch renovierte Halle der Geschwister-Scholl-Schule einzuweihen. Sie war für etwa zwei Jahre geschlossen gewesen.  Das Event begann mit einer kurzen Rede vom Vereinsvorsitzenden Peter
[weiterlesen …]



Handballabteilung TV Wörth hat zum ersten Mal FSJler

13. Dezember 2022 | Von

Wörth – Schon lange hat der Leiter der Handballabteilung des TV Wörth Helmut Wesper versucht, einen FSJler einzustellen. Im September ist es ihm gelungen Nils Scherthan für dieses freiwillige soziale Jahr beim TV Wörth in Kooperation mit der Grundschule Dammschule zu gewinnen. „Wir sind froh, dass wir Nils für unseren Verein begeistern konnten. Auch für
[weiterlesen …]



Karateverein Samurai Maximiliansau: Wieder Gürtelprüfungen

10. Dezember 2022 | Von

Maximiliansau – Nach langer Coronapause konnten im Karateverein Samurai wieder Gürtelprüfungen abgenommen werden. Unter den wachsamen Augen von Prüfer Harry Hohl demonstrierten alle 21 Prüflinge erfolgreich ihr erlerntes Können und begeben sich jetzt mit neuen Gürtelfarben ins weitere Training. Neben den Kindern sind wieder einige Ehemalige ins Training eingestiegen, teilte der Verein mit. Der älteste
[weiterlesen …]



Fußball-Kreismeisterschaften der SÜW-Grundschulen in der Halle – Offenbach bei großen, Ilbesheim bei kleinen Grundschulen Sieger

9. Dezember 2022 | Von

SÜW – In Herxheim ging es beim Schulfußball-Hallenturnier um die Kreismeisterschaft der großen und der kleinen Grundschulen des Landkreises Südliche Weinstraße – Offenbach und Ilbesheim heißen die Sieger. Nach der dreijährigen Corona-Pause organisierte Christoph Meyer (Grundschule Roschbach) – immer bei Klapprad-Rennen aktiv – als Berater für Schulsport für die Grundschulen im Kreis Südliche Weinstraße dieses
[weiterlesen …]



Rope Skipper bei „Rendezvous der Besten“

28. November 2022 | Von

Germersheim/Ludwigshafen – Am 26. November durfte das Rope Skipping Showteam „Sparkling Skippers“ die Turnerschaft 1863 Germersheim erstmalig beim „Rendezvous der Besten“ in der Eberthalle in Ludwigshafen vertreten. Die 14 Springerinnen hatten sich Anfang November bei „It’s Showtime“ für das Finale qualifiziert und präsentierten ihr Programm „Western Showdown“ vor über 2000 Zuschauern. Das große Highlight war
[weiterlesen …]



Gundschule Hatzenbühl gewinnt Hallenkreismeisterschaft im Handball

28. November 2022 | Von

Einen nicht erwarteten Überraschungssieger brachte dieses Jahr die Hallenkreismeisterschaft im Handball der Grundschulen des Kreises Germersheim in der Rheinberghalle in Kuhardt: Die Grundschule Hatzenbühl durfte den Pokal mit in ihre Schule nehmen. Eigentlich war sie als Außenseiter ins Turnier gegangen, da sie als einzige keine Handballer in ihren Reihen hatte. Alle Akteure spielen Fußball. Ihr
[weiterlesen …]



Sammlung von Fußballweltmeister Horst Eckel versteigert

19. November 2022 | Von

Der Nachlass vom Fußball-Weltmeister von 1954 Horst Eckel aus Kaiserslautern wurde am Samstag (19. November) im Mannheimer Maritim Parkhotel von AGON-SportsWorld aus Kassel versteigert. Die gesamte Sammlung vom Lauterer Horst Eckel wurde im Vorfeld für eine Gesamtsumme von 280.000 Euro angeboten und brachte jetzt mehr als 200.000 Euro ein. Der erfolgreiche FCK-Spieler ist am 3.
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Kaiserslautern gewinnt gegen Düsseldorf

11. November 2022 | Von

Düsseldorf – Am 17. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern gegen Fortuna Düsseldorf mit 2:1 gewonnen. Damit landet Kaiserslautern auf Tabellenplatz vier. Sie lassen Hannover 96 hinter sich, die zeitgleich gegen Holstein Kiel mit 1:1 unentschieden gespielt haben. Düsseldorf dagegen rutscht auf den siebten Rang ab. Während Kaiserslautern eigentlich über weite
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Kaiserslautern gewinnt auf der Alm

6. November 2022 | Von

Bielefeld- Am 15. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga hat Kaiserslautern bei Arminia Bielefeld mit 3:2 gewonnen und damit seine Auswärts-Serie fortgesetzt. Nachdem Bielefelds Bryan Lasme in der 45. Minute mit Gelb-Rot vom Platz gestellt wurde, ging es in der zweiten Hälfte rund und Lautern wusste seinen Vorteil zu nutzen: Philipp Klement traf in der 54.
[weiterlesen …]



29. Oktober: Fußball und Pyrotechnik auf dem Betzenberg

30. Oktober 2022 | Von

Kaiserslautern.  Der 1. FC Nürnberg spielte am Samstagmittag auf dem Betzenberg gegen den 1. FC Kaiserslautern 0:0. 46.895 Zuschauer kamen zu dem ausverkauften Spiel ins Fritz-Walter-Stadion – davon etwa 5.100 Anhänger der Nürnberger, die ihr Team in die Westpfalz begleiteten. Insgesamt muss die Polizei einen „arbeitsreichen Einsatz“ verzeichnen. Zu größeren Störungen sei es allerdings nicht
[weiterlesen …]



FCK hat gegen FC Hansa Rostock mit 2:0 gewonnen

22. Oktober 2022 | Von

Rostock/Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat nach sieben sieglosen Begegnungen das Auswärtsspiel beim FC Hansa Rostock mit 2:0 (Halbzeit 0:0) gewonnen. Vor 25.000 Zuschauern im Ostseestadion musste FCK-Trainer Dirk Schuster auf Abwehrspieler Kevin Kraus verzichten, der sich beim Abschlusstraining den Fuß verdrehte. In der ersten Hälfte hatte der FCK durch Kenny Prince Redondo eine Doppelchance,
[weiterlesen …]



Maximiliansauer Natural-Bodybuilder international erfolgreich

21. Oktober 2022 | Von

Maximiliansau – Die Natural-Bodybuilder Rüdiger Lang und Martin Schaaf aus Maximiliansau starteten erfolgreich bei zwei internationalen Wettkämpfen. Zunächst ging es nach Perg in Österreich zum Verband ANBF (Austrian  Natural Bodybuilding und Fitness Federation), wo sie in der Master Klasse 2 über 50 Jahre bis 59 Jahre die Plätze eins (Lang) und zwei (Schaaf) belegten. Als
[weiterlesen …]



Torreiche Fußballbegegnung: FCK verliert gegen SSV Jahn Regensburg

17. Oktober 2022 | Von

Kaiserslautern. Am Sonntagnachmittag (16. Oktober) erlebten die Zuschauer auf dem Betzenberg eine torreiche Partie, bei der sich die Mannschaften des 1. FC Kaiserslautern und des SSV Jahn Regensburg mit einem 0:3 trennten. Insgesamt verfolgten nach offiziellen Angaben 33.060 Zuschauer das Spiel live im Fritz-Walter-Stadion. Darunter befanden sich knapp 500 Fans der Gästemannschaft. Die Polizei sorgte
[weiterlesen …]



Millionen-Förderung für Dreifeld-Sporthalle in Offenbach zugesagt

13. Oktober 2022 | Von

Offenbach – Für den Neubau einer Dreifeld-Sporthalle erhält die Gemeinde eine Landeszuwendung in Höhe von rund 1,3 Millionen Euro. Ein entsprechender  Vorbescheid ist bei der Verbandsgemeindeverwaltung und bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße eingegangen. Die Fördersumme entspricht etwa 40 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten. Die insgesamt veranschlagten Kosten für die neue Sportstätte belaufen sich auf rund 3,5 Millionen
[weiterlesen …]



Aktive Bürger spenden 1.500 Euro für Rülzheimer Jugendarbeit

9. Oktober 2022 | Von

Rülzheim – Seit 1996 betreiben die Aktiven Bürger ihren Wein- und Sektstand bei der Rülzheimer Kerwe. Im Anschluss spenden sie den Erlös für einen guten Zweck in der Ortsgemeinde Rülzheim. Vereine und Einrichtungen konnten sich so schon über insgesamt 20.000 Euro freuen. In diesem Jahr fiel die Wahl auf die vorbildliche Jugendarbeit von zwei Vereinen:
[weiterlesen …]



Jubiläumslauf 50 Jahre Verbandsgemeinde Jockgrim- Regen hat nicht abgeschreckt

5. Oktober 2022 | Von

VG Jockgrim – Am 2. Oktober 2022, 50 Jahre nach dem offiziellen Gründungstag, fand der Jubiläumslauf der Verbandsgemeinde Jockgrim statt. Genau 150 Teilnehmer, davon 16 Kinder, gingen „An der Freizeitanlage“ in Rheinzabern an den Start. Jeder erhielt ein T–Shirt mit dem neuen Logo der Verbandsgemeinde Jockgrim. Jedes Kind bekam auch einen Eisgutschein. Die Stimmung war trotz
[weiterlesen …]



Fußball auf dem Betzenberg: FCK trennt sich von Eintracht Braunschweig 1:1

2. Oktober 2022 | Von

Kaiserslautern. Einen regnerischen Fußballtag erlebten die Zuschauer am Sonntagnachmittag (2. Oktober) auf dem Betzenberg. In einer umkämpften aber fairen Partie trennten sich der 1. FC Kaiserslautern und Eintracht Braunschweig 1:1 unentschieden. Insgesamt waren rund 36.332 Zuschauer, so der 1. FC Kaiserslautern, darunter knapp 750 Gäste-Fans, ins Fritz-Walter-Stadion gekommen. Die Polizei sorgte bei der An- und
[weiterlesen …]



Meisterehrung des Pfälzer Turnerbunds: Leon Kaufmann und Viktoria Paul vom TV Wörth ausgezeichnet

30. September 2022 | Von

Wörth – Am 25. September 2022 hat der Pfälzer Turnerbund Sportler für herausragende Leistungen im Jahr 2021 geehrt. Vom TV 03 Wörth wurde Leon Kaufmann für den 4. Platz und Viktoria Paul für den 6. Platz bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften geehrt. Die Turnabteilung ist natürlich stolz und gratulierte den beiden Sportlern zu ihren Erfolg.



Kandeler Michael Ohler läuft Weltrekord bei-Stunden-Lauf in Verona

30. September 2022 | Von

Kandel – Michael Ohler aus Kandel hat sich bei den Europameisterschaften im 24-Stunden-Lauf in Verona (Italien) auf einer Strecke von 267,782 Kilometern einen starken sechsten Platz gesichert. Diese Weite bedeutete auch Weltrekord in seiner Altersklasse M50. Der wurde bisher von dem bekannten griechischen Ultramarathon- und Extremläufer Yianis Kouros gehalten. Ohler hatte während des Laufs eine
[weiterlesen …]



Acht Grundschulen an Kanälchers Straßenfußballturnier dabei – Kooperation mit Fritz-Walter-Stiftung

30. September 2022 | Von

Kreis Germersheim –  „Der Hauptgedanke dieses Turniers ist das faire und freundschaftliche Begegnen mit anderen Kindern und daran Spaß zu haben. Deshalb gibt es auch keinen Schiedsrichter. Die Schüler entscheiden  wie beim Straßenfußball selbst über strittige Situationen wie Foul, Handspiel, Freistoß oder Tor“, erzählt Dominique Hartmann, Schulsportfachberater des Kreises Germersheim. Er ist der Ausrichter des
[weiterlesen …]



Freimersheim: Karlheinz Theobald Benefiztag mit mehr als 1.200 Gästen und Spenden  über 6.000 Euro 

30. September 2022 | Von

Freimersheim – Spenden von mehr als 6.000 Euro und mehr als 1.200 Gäste: Das ist die Bilanz des Karlheinz Theobald Benefiztags am 24. September in Freimersheim. „Wir sind überwältigt von den zahlreichen Menschen und deren Spendenbereitschaft zugunsten unseres schwerkranken Freundes Karlheinz Theobald“, so die Veranstalter des Benefiztags. Die Spendensumme fließt dem ehemaligen Spieler und ersten
[weiterlesen …]



Felix Werling mit Silbernem Lorbeerblatt von Bundespräsident Steinmeier ausgezeichnet

25. September 2022 | Von

Wörth/Berlin – „Sie haben alle herausragende Erfolge im internationalen Spitzensport erzielt. Wer solche Leistungen erbringt, muss extrem diszipliniert trainieren und sich nicht selten sogar sich quälen“, sagte Bundespräsident Walter Steinmeier bei der Verleihung des Silbernen Lorbeerblatts an die Sportler der Deaflympics.   Das sind die Olympischen Spiele der Gehörlosen. Dabei hatten die deutschen Handballer die
[weiterlesen …]



Turnerschaft Germersheim: Vier Podiumsplätze bei Bezirks-Mehrkampfmeisterschaften

25. September 2022 | Von

Am 17. September fanden in Bad Bergzabern die Bezirks-Mehrkampfmeisterschaften der Bezirke Süd- und Vorderpfalz statt. Auch die Turnerschaft Germersheim war mit insgesamt sieben Athleten, von denen sich vier einen Podiumsplatz erkämpften, vertreten. Bei wechselhaftem Wetter erreichte Leon Popp (M13) den ersten Platz und ist somit Bezirksmeister 2022. Er rannte 10,75s über die 75m, sprang 4,09m
[weiterlesen …]



Sparkassen-Cup – Handball-Jugendturnier: 1.200 Euro Unterstützung

13. September 2022 | Von

Wörth – Der Leiter des Regionalmarkts der Sparkasse Südpfalz, Stephan Jäger, überreichte beim 31. Handball-Jugendturnier, dem 6. Sparkassen-Cup, Abteilungsleiter Helmut Wesper und Jugendleiterin Saskia Schlemilch  zur Unterstützung des größten Jugendturniers in der Region einen Scheck über 1 200 Euro. Dafür bedankte sich  Wesper im Namen der Handballabteilung, die einmal mehr viel Lob für die Organisation
[weiterlesen …]