Donnerstag, 18. August 2022

Sport Regional

Helmut Wesper wieder zum Leiter der Handballabteilung des TV Wörth gewählt

12. Oktober 2021 | Von

Wörth –  „Covid, Pandemie, Corona-Abwehrverordnung, Hygienekonzepteb- das sind Worte, die wir eigentlich nicht mehr hören und lesen wollen. Sie haben uns allen bisher eineinhalb Jahre unseres tollen Handballsports geklaut. Nicht nur die Spiele, auch Begegnungen, Geselligkeit, Ausflüge, Feste, Feiern und Partys wurden massiv eingeschränkt oder fielen flach.“ So begann Abteilungsleiter Helmut Wesper die Jahreshauptversammlung der
[weiterlesen …]



Rope Skipping Gaumeisterschaften in Germersheim

11. Oktober 2021 | Von

Germersheim – Die diesjährigen Gaumeisterschaften im Rope Skipping fanden am 9. Oktober nach einem Jahr Corona wieder in Germersheim statt. Insgesamt starteten 33 Springer aus den Vereinen Dirmstein, Flomersheim, Germersheim und Neustadt, davon 19 Skipper aus der Turnerschaft 1863 Germersheim. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Simone Illing, Abteilungsleiterin Rope Skipping der Turnerschaft und stellvertretende Fachwartin
[weiterlesen …]



Benefizspiel zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe an der Ahr: FCK spielt gegen FSV Mainz 1:1

11. Oktober 2021 | Von

Koblenz. Beim Benefizspiel zugunsten der Opfer von der Flutkatastrophe an der Ahr zwischen dem Drittligisten 1. FC Kaiserslautern und dem Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 wurden 150.000 Euro an Spenden eingenommen. Das Spiel im Koblenzer Stadion Oberwerth endete vor 1.500 Zuschauern 1:1 unentschieden, die Mainzer gingen in der 22. Minute durch Danny Schmidt mit 1:0
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung Tennis Club Wörth: Bilanz gezogen zu Corona-Zeit und Mitglieder geehrt

10. Oktober 2021 | Von

Wörth – „Wir sind natürlich von Corona sowohl sportlich wie gesellschaftlich hart betroffen gewesen“, sagte Vorsitzender Axel Schmitz in der Jahreshauptversammlung des Tennis Clubs Wörth. Diese musste wieder vom Frühjahr in den Herbst verschoben werden und fand nochmals nicht im Clubhaus, sondern im Saal des Bayerischen Hofs statt. Gegenüber dem letzten Berichtsjahr mit 199 Mitgliedern
[weiterlesen …]



Tennis: Herren 50 des TC Wörth sind Pfalzmeister

10. Oktober 2021 | Von

Wörth – Die erste Mannschaft der Herren 50 des TC Wörth ist als 4-er Mannschaft in der Pfalzliga gestartet und wurde Pfalzmeister. Alle Begegnungen gegen TC Blau-Weiß Bad Bergzabern 1, SC Alemannia DJK Maudach 1, TC Mörsch Frankenthal 1, TV Waldsee 1, TC Blau-Weiss Herxheim 1 wurden gewonnen. Von 30 gespielten Matches wurden dabei 26
[weiterlesen …]



FCK: Pokalaus gegen Fünfligisten

7. Oktober 2021 | Von

Mechtersheim. Beim Pokalspiel in der 5. Runde des Bitburger Verbandspokal sorgte der Fünftligist TuS Mechtersheim mit einem 2:1-Heimsieg gegen den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern für eine Sensation. Die Roten Teufel waren als Favorit in der ersten Hälfte überlegen und gingen in der 39. Minute durch Julian Niehues mit einem Kopfballtreffer nach einem Eckball von Kenny
[weiterlesen …]



Förderverein Handball: Carsten Chrust wieder gewählt

6. Oktober 2021 | Von

Wörth – „Die Mitglieder sind eine tolle Mischung aus aktiven Spielern, ehemaligen Spielern, aber auch immer mehr Leuten, die selbst noch nie Handball gespielt haben“, sagte der alte und einstimmig wieder gewählte Vorsitzende des Vereins der Freunde und Förderer der Handballabteilung des TV 03 Wörth e.V. (Förderverein Handball) Carsten Chrust bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung. Ziel
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Spendenlauf für Haus der Familie bringt 12.000 Euro

4. Oktober 2021 | Von

Bad Bergzabern – Beim 10. Sponsorenlauf zugunsten der Arbeit des Hauses der Familie Bad Bergzabern sind über 12.000 Euro zusammengekommen. Schirmherr der Veranstaltung war Landrat Dietmar Seefeldt, der den Lauf durch die Bad Bergzaberner Altstadt am Samstag eröffnet hat. Seefeldt sagt: „Die soziale Arbeit im Haus der Familie ist vielfältig, stark und sehr gut etabliert.
[weiterlesen …]



8. Boule-Dorfmeisterschaft in Schaidt: Guckert und Hauck sind die Sieger

4. Oktober 2021 | Von

Schaidt – Jedes Jahr am Tag der Deutschen Einheit, am 3.Oktober, veranstaltet die Boule-Abteilung des TUS 08 Schaidt ihre traditionelle Dorfmeisterschaft. Diesmal  waren 13 Doublet-Teams am Start – eine bunte Mischung aus erfahrenen Boulespielern und Anfängern, getreu dem Motto: „Wir möchten Boule spielen, Turniere ausrichten, Spaß haben und am Ende des Tages fröhliche Gesichter bei
[weiterlesen …]



Bienwald-Marathon in Kandel – der Frühjahrsklassiker, der im Herbst stattfand

3. Oktober 2021 | Von

Kandel – Lange mussten die Läufer warten, bis sie wieder in Kandel starten durften. Letztes Jahr, die Bananen waren schon gekauft, traf es die Kandler besonders hart, als erster Veranstalter einen Lauf absagen zu müssen. „Auch wenn das zu Beginn der Pandemie nicht jeder verstehen wollte, war es im Nachhinein die richtige Entscheidung“, so die
[weiterlesen …]



FCK: Souveräner Auswärtssieg gegen Tabellenletzten TSV Havelse

3. Oktober 2021 | Von

Hannover/Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat am 11. Spieltag in der 3. Liga einen souveränen 6:0-Auswärtssieg beim Tabellenletzten TSV Havelse gefeiert, bereits zur Halbzeit lagen die Roten Teufel mit 4:0 vorne. Der FCK ging bereits in der 11. Minute durch Marlon Ritter mit 1:0 in Führung. Mit einem Kopfballtreffer erhöhte Verteidiger Kevin Kraus in der
[weiterlesen …]



Der Tischtennisverein Albersweiler stellt sich vor

1. Oktober 2021 | Von

Albersweiler. Der TTV Albersweiler besteht seit 1958 und seit 1982 als eigenständiger Verein. Derzeit hat der Verein rund 200 Mitglieder, vier Herren- und eine Damenmannschaft sowie drei Jugendmannschaften. Die höchste Spielklasse wird von der ersten Herrenmannschaft in der Verbandsoberliga wahrgenommen. Training und Verbandsspiele werden in der Löwensteinhalle durchgeführt. Training ist mittwochs und freitags ab 18
[weiterlesen …]



Tischtennis: Jonas Richard vom TV03 Wörth für Bundesrangliste TOP48 qualifiziert

25. September 2021 | Von

Wörth – Am 25. und 26. September traten nach zweijähriger Zwangspause die besten Tischtennisspielerinnen und -spieler der Jugendklassen des pfälzischen Tischtennisverbands beim TOP12 Ranglistenturnier gegeneinander an. Beim Wettbewerb der Jungen unter 15 Jahren in der Wörther Dorschberghalle dominierten vor heimischer Kulisse die beiden Teilnehmer vom TV03 Wörth das Feld. Jonas Richard belegte als bester Spieler
[weiterlesen …]



Hockenheimring: 15-Jähriger aus Maikammer fährt Bestzeit im Training zum Tourenwagen Junior Cup

21. September 2021 | Von

Hockenheimring/Maikammer. Bei der dritten Veranstaltung zum ADAC Racing Weekend auf dem Hockenheimring fuhr Daniel Gregor aus Maikammer die Bestzeit im Training zum Tourenwagen Junior Cup (alle auf VW up) und war 0,357 Sekunden schneller als Tim Rölleke (Lüdinghausen) sowie Florian Vietze (Schrobenhausen), der 0,826 Sekunden zurücklag. Beim ersten Rennen am Samstag hatte Daniel Gregor den
[weiterlesen …]



Schächter Sports-Herbstcamp vom 11.bis 13.Oktober in Eschbach

13. September 2021 | Von

Eschbach. Auf dem Rasenplatz des ASV Eschbach findet in der Zeit vom 11. bis 13.Oktober erstmals ein Fußballcamp von Schächter Sports statt. Alle Kinder im Alter zwischen 6 und 15 Jahren sind eingeladen mit einem hochkarätigem Trainerteam von Schächter Sports drei Tage in der Zeit von 9 bis 12 Uhr zu trainieren. Geboten wird allen
[weiterlesen …]



Südwestderby auf dem Betzenberg: Brisantes Spiel – Zuschauer weitgehend friedlich geblieben

11. September 2021 | Von

Kaiserslautern. Das Kurpfalz-Derby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem SV Waldhof Mannheim endete am 8. Spieltag in der 3. Liga 0:0 unentschieden. Die nur 13.150 von 20.000 Zuschauer im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg sahen ein kampfbetontes Spiel. Bereits in der ersten Hälfte bekam FCK-Spieler Kenny Price Redondo in der 23. Minute die rote Karte
[weiterlesen …]



Neu gegründeten Spielgemeinschaft Südpfalz der Tennisvereine Hagenbach, Kandel und Wörth feiern erstes Sommerfest

10. September 2021 | Von

Letzten Samstag fand das erste Jugend-Sommerfest der neu gegründeten Spielgemeinschaft Südpfalz der Tennisvereine aus Hagenbach, Kandel und Wörth statt.   Die Jugendleiter Christiane Loch (TC Wörth), Marc Loreth (TC Kandel) und Sylvia Knötig (TC Hagenbach) hatten bereits vor den Ferien dazu eingeladen. Mit dem Zusammenschluss zu dieser Spielgemeinschaft kann jedem Spieler aus den drei Vereinen eine
[weiterlesen …]



FCK verliert gegen Magdeburg

5. September 2021 | Von

Magdeburg/Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat das Auswärtsspiel in der 3. Fußball-Liga beim 1. FC Magdeburg mit 0:1 verloren. Den Siegtreffer erzielte Jan-Luca Schuler mit einem Schuss von der Strafraumgrenze in den linken Winkel bereits in der 7. Minute. In der zweiten Hälfte wechselte FCK-Trainer Marco Antwerpen, der in der ersten Halbzeit die gelbe Karte
[weiterlesen …]



Jugendarbeit der Sportvereine ist wertvoll: Verleihung der Pfalzpreise „Jugend und Sport“ im Holiday Park Haßloch

2. September 2021 | Von

Pfalz. Der Pfalzpreis „Jugend und Sport“ des Bezirksverbands Pfalz und der Sportjugend Pfalz würdigt nicht die sportliche Leistung, sondern soziales Engagement und aktive Jugendarbeit von pfälzischen Sportvereinen. Er wird am 11. September im Holiday Park in Haßloch verliehen. Der Bezirksverband Pfalz vergibt fünf Pfalzpreise, die jeweils mit 1.000 Euro dotiert sind. Die Sportjugend Pfalz überreicht
[weiterlesen …]



FCK: Gegen FSV Zwickau unentschieden gespielt

29. August 2021 | Von

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat beim Heimspiel gegen den FSV Zwickau nur 1:1 (Halbzeit 1:0) unentschieden gespielt. Vor nur 7.150 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg ging der FCK durch ein Kopfball-Eigentor von Abwehrspieler Steffen Nkansah in der 19. Minute mit 1:0 in Führung. Die Zwickauer erzielten in der zweiten Halbzeit durch Ronny König
[weiterlesen …]



Rolf-Epple-Stiftung: Scheck für die Jugendarbeit des JFV Landau

28. August 2021 | Von

Landau. Im Rahmen des Fußballabends der Lotto-Elf gegen eine Ü40-Auswahl aus den vier Stammvereinen des Jugendfördervereins Landau e.V., konnte Benny Auer der der 1. Vorsitzende des JFV Landau e.V., einen Scheck der Rolf-Epple-Stiftung entgegen nehmen. Mit diesem Scheck soll die hervorragende Jugendarbeit des Vereins weiter gefördert werden, so Rolf Epple von der gleichnamigen Stiftung. Als
[weiterlesen …]



Natural-Bodybuilder Rüdiger Lang aus Maximiliansau ist wieder Deutscher Meister

23. August 2021 | Von

Maximiliansau hat wieder einen Deutschen Meister, der auch schon Weltmeister war: Der Natural-Bodybuilder Rüdiger Lang gewann in Fallingbostel den Titel in seiner Altersklasse Master 2 (50 bis 59 Jahre) bei den Wettbewerben der GNBF e.V. (German Natural Bodybuilding Federation). Seit seinem 20.Lebensjahr trainiert der 56-Jährige im Fitness-Center  von Martin Schaaf  (Martins Galaxy) in seinem Heimatort.
[weiterlesen …]



Block-Mehrkampf: Jan Grammer vom TC Rheinzabern wird Dritter bei Deutschen Meisterschaften

21. August 2021 | Von

Rheinzabern – Bei den Deutschen Meisterschaften in Markt Schwaben nahe München landete der 14-jährige Jan Grammer vom TV Rheinzabern einen unerwarteten Coup. Völlig überraschend wurde er am Ende des Wettkampftages mit der Bronze Medaille ausgezeichnet. Doch der Reihe nach: Mitte Juli qualifizierte sich Jan bei den Pfalzmeisterschaften in Eisenberg zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften
[weiterlesen …]



Germersheim: Zweitägiges Ferienprogramm „Sport erleben“ mit Begeisterung absolviert

20. August 2021 | Von

Bei strahlendem Sonnenschein, blauem Himmel und (endlich) hochsommerlichen Temperaturen konnten sich am 11. und 12. August 2021 die 35 Teilnehmer des zweitägigen Ferienprogramms „Sport in Germersheim erleben“ über ein umfangreiches Sport- und Bewegungsangebot freuen. Germersheimer und Sondernheimer Sportvereine hatten auf Initiative von Bürgermeister Marcus Schaile und in Kooperation mit der Stadt Germersheim ihre große Vielfalt
[weiterlesen …]



FCK: Heimspiel gegen TSV 1860 München

19. August 2021 | Von

Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat vor dem Heimspiel gegen den TSV 1860 München am Samstag, 21. August 2021 um 14 Uhr im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg, erneut einen Antrag zur Erhöhung der zugelassenen Zuschauerkapazitäten auf dem Betzenberg eingereicht. Diesem wurde nach Abstimmungen zwischen dem FCK und den lokalen Sicherheitsbehörden und der Prüfung des Schutz-
[weiterlesen …]



Bahnrad-Europameisterschaft: Silbermedaille für Landauer Schüler

19. August 2021 | Von

Landau. Luca Spiegel aus Landau hat bei der Bahnrad-Europameisterschaft in Apeldoorn/Niederlande bei seinem ersten internationalen Meisterschaftsrennen die Silbermedaille geholt. Der 17-jährige Schüler vom RV Offenbach belegte im Teamsprint der Junioren gemeinsam mit Paul Groß (RSC Cottbus) und Willy Weinrich (Breitenworbis) den zweiten Platz der Nachwuchs-Bahnradsportler. Im Finale gegen Großbritannien ging es zwischen den beiden Trios
[weiterlesen …]



LOTTO-Elf kommt am 25. August mit vielen Fußball-Stars nach Landau

11. August 2021 | Von

Landau. Die LOTTO-Elf ist etwas ganz Besonderes, nicht zuletzt weil es sie auch nur in dieser Form in Rheinland-Pfalz gibt. Das wurde bei einem Pressegespräch in den Räumen des Sponsors VR Bank Südpfalz deutlich. Und nun kommt die LOTTO-Elf wieder nach Landau (in den siebziger Jahren spielte man gegen den ASV Landau). „Es liegt viel
[weiterlesen …]



Gladbach gegen Lautern im DFB-Pokal glücklich weiter

10. August 2021 | Von

Kaiserslautern – In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals hat sich Borussia Mönchengladbach 1:0 gegen den weiter in der dritten Liga spielenden 1. FC Kaiserslautern durchgesetzt. Und das wesentlich knapper als erwartet. Lars Stindl erzielte in der 11. Minute zwar den entscheidenden Treffer für die Gäste aus Gladbach, doch danach stand der Bundesligist über weite Strecken
[weiterlesen …]



Landrat Brechtel ruft zur Teilnahme am SportAward Rhein-Neckar auf: „Corona-Helden des Sports“

9. August 2021 | Von

Kreis Germersheim –  Landrat Dr. Fritz Brechtel ruft Sportvereine im Kreis auf, sich am SportAward Rhein-Neckar mit einer Bewerbung zu beteiligen. „Wir haben sehr viele Sportvereine, die in den vergangenen Monaten, seit Corona unser gewohntes Leben durcheinandergewirbelt hat, mit sehr viel Engagement und Kreativität, aller Widrigkeiten zum Trotz, sowohl ihre Mitgliederzahl wie auch die sportlichen
[weiterlesen …]



FCK hat Auswärtsspiel gegen SV Meppen verloren

1. August 2021 | Von

Meppen. Der 1. FC Kaiserslautern hat das Auswärtsspiel in der 3. Fußball-Liga beim SV Meppen mit 0:1 verloren. Das entscheidende Tor für die Emsländer erzielte in der Nachspielzeit (45.+2) in der ersten Halbzeit Max Dombrowka mit einem Kopfball. Der FCK hatte in der ersten Hälfte die größte Chance als Daniel Hanslik an die Latte köpfte.
[weiterlesen …]