Montag, 09. Dezember 2019

Rote-Teufel-Betze-News

DFB-Pokal: Kaiserslautern gewinnt gegen Nürnberg im Elfmeterschießen

31. Oktober 2019 | Von

Kaiserslautern – In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der Drittligist 1. FC Kaiserslautern gegen den Zweitligisten 1. FC Nürnberg mit 6:5 im Elfmeterschießen gewonnen. Nach 90 Minuten stand es 2:2, auch nach 120 Minuten blieb es bei diesem Ergebnis. In der 8. Minute erzielte Timmy Thiele das Führungstor für die Hausherren durch einen verwandelten
[weiterlesen …]



FCK gewinnt im Südwest-Stadion in Ludwigshafen mit 6:0 Toren gegen DJK-SV Phönix Schifferstadt

6. September 2019 | Von

Edenkoben. Bei der Auslosung vom Achtelfinale zum Bitburger-Verbandspokal muss der 1. FC Kaiserslautern beim Fünftligisten SV Gonsenheim in der Nähe von Mainz antreten. Das Pokalspiel soll am 18. September stattfinden, die Auslosung erfolgte auf der Geschäftsstelle des SWFV in Edenkoben. Der Oberligist SV Gonsenheim prüft, ob das Spiel im Mainzer Bruchwegstadion stattfinden kann.   Der
[weiterlesen …]



Hochrisikospiel 1. FC Kaiserslautern gegen SV Waldhof Mannheim: Südwestderby endet ohne größere Zwischenfälle

1. September 2019 | Von

Kaiserslautern – Beim Südwestderby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem SV Waldhof Mannheim waren am 1. September mehrere hundert Polizisten im Einsatz. Neben der Bundespolizei und dem Polizeipräsidium Westpfalz waren auch Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik sowie Polizisten aus benachbarten Bundesländern beteiligt. Das Einsatzkonzept der Polizei von Bund und Land sah zum
[weiterlesen …]



FCK: Zweiter Saisonsieg in der Dritten Liga gegen FSV Zwickau

27. August 2019 | Von

Zwickau. Der 1. FC Kaiserslautern hat am Montagabend das Auswärtsspiel beim FSV Zwickau mit 5:3 Toren gewonnen und den zweiten Saisonsieg in der 3. Liga gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Sascha Hildmann führte nach zwei Treffern von Timmy Thiele (7. und 53. Minute) sowie einem abgefälschten Schuss von Ali Odabas ins eigene Tor mit 3:0
[weiterlesen …]



Der Niedergang eines Traditionsvereins

24. April 2019 | Von

Es ist nun etwas mehr als 20 Jahre her, dass sich der 1. FC Kaiserslautern nach dem Aufstieg zum absoluten Überraschungsmeister der Bundesliga kürte. Doch danach lief es für den Traditionsverein aus der Pfalz nicht mehr wirklich rund. Krasse strategische Fehlentscheidungen und ausbleibender sportlicher Erfolg brachten den FCK in den vergangenen Jahren so manches Mal
[weiterlesen …]



Benefizspiel am 8. September: Heimkehr der Helden – 20 Jahre Das Wunder vom Betze

10. Juni 2018 | Von

Kaiserslautern. Am Samstag, 8. September 2018 steigt im und am Fritz-Walter-Stadion ein Benefizspiel der FCK- Meistermannschaft ‘98 um Otto Rehhagel, Olaf Marschall & Co. gegen die Deutschen Fußball Legenden mit großem Rahmenprogramm. Tickets sind ab sofort erhältlich. Vor 20 Jahren gelang dem 1. FC Kaiserslautern etwas in der Fußball-Bundesliga bis heute Einzigartiges und Unerreichtes: Das
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Kaiserslautern steigt in die 3. Liga ab

28. April 2018 | Von

Bielefeld  – Zum Auftakt des 32. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga hat Kaiserslautern in Bielefeld mit 2:3 verloren und damit den Abstieg in die 3. Liga perfekt gemacht. Nur bei einem Sieg wären minimale Chancen auf den Klassenerhalt bewahrt geblieben. Danach sah es sogar zunächst aus. Sebastian Andersson traf gegen Bielefeld in der 37. und
[weiterlesen …]



Kaiserslautern verliert in Bochum

13. April 2018 | Von

Bochum  – Tapfer gekämpft und doch verloren: Der akut vom Abstieg bedrohte 1. FC Kaiserslautern ist zum Auftakt des 30. Spieltags in der 2. Liga mit 2:3 in Bochum unterlegen. Dabei war Kaiserslautern in der 8. Minute noch durch Halil Altintop in Führung gegangen. Zehn Minuten später erfolgte der Ausgleich durch Bochums Lukas Hinterseer, ein
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Kaiserslautern erkämpft sich drei Punkte gegen Union

2. März 2018 | Von

Kaiserslautern  – Zum Auftakt des 25. Spieltags in der 2. Bundesliga hat sich Tabellenschlusslicht 1. FC Kaiserslautern drei Punkte gegen Union Berlin regelrecht erkämpft. 4:3 stand es am Ende in einer ereignisreichen Partie. Kaiserslauterns Brandon Borrello hatte den Abstiegskandidaten in der 7. Minute in Führung gebracht, ein Eigentor durch Teamkollegen Sebastian Andersson brachte in der
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Kaiserslautern gewinnt Kellerduell in Darmstadt

21. Februar 2018 | Von

Darmstadt  – Der 1. FC Kaiserslautern hat das Nachholspiel vom 19. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga am Mittwochabend bei Darmstadt 98 mit 2:1 gewonnen – und bleibt trotzdem Tabellenletzter. Der Abstand zu dem Darmstädtern, die weiter auf dem vorletzten Tabellenplatz rangieren, hat sich aber auf einen Punkt verringert. Brandon Borrello schoss in der 16. Minute
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Kaiserslautern gewinnt gegen Kiel

9. Februar 2018 | Von

Kaiserslautern  – Am 22. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern gegen Holstein Kiel mit 3:1 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel bereits in der 3. Minute: Brandon Borrello traf für die Gastgeber nach einer Vorlage von Osayamen Osawe. In der 13. Spielminute verschoss der Kieler Marvin Ducksch einen Elfmeter. David Kinsombi
[weiterlesen …]



Volleyballer Turnerschaft Germersheim: Saison 2017/18 in den Startlöchern

23. Juli 2017 | Von

Germersheim – Mitte September 2017 beginnt für die Germersheimer Volleyballer die neue Saison. Der Umbruch, der in vielen Bereichen bereits in den letzten beiden Runden begonnen wurde, wird sich weiter fortsetzen. Nicht nur im Profibereich, auch im Amateurbereich ist es üblich, dass in der Sommerpause viel an den Kadern für die kommende Saison gebastelt wird.
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Kaiserslautern schlägt Greuther Fürth 2:0

8. April 2017 | Von

Kaiserslautern – Am 28. Spieltag der 2. Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern 2:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth gewonnen und damit drei wichtige Punkte im Abstiegskampf eingefahren. Die Lauterer waren in der Anfangsphase die aktivere Mannschaft. In der 20. Minute erzielte Jacques Zoua den verdienten Führungstreffer. Im Anschluss waren die Gäste bemüht und erarbeiteten
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Dresden und Kaiserslautern unentschieden

3. März 2017 | Von

Dresden  – Am 23. Spieltag in der 2. Liga haben sich Dynamo Dresden und der 1. FC Kaiserslautern nach einer fußballerischen Achterbahnfahrt mit einem 3:3 unentschieden getrennt. Die Gäste aus Rheinland-Pfalz waren zunächst haushoch in Führung gegangen: Kaiserslauterns Glatzel gelang in der 19. und 27. Minute ein Doppelschlag, bevor Konrad in der 32. Minute den
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Braunschweig schlägt Kaiserslautern 1:0

17. Oktober 2016 | Von
Fußball auf einem Rasen

Braunschweig- Braunschweig hat das Montagsspiel des 9. Spieltags in der 2. Bundesliga mit 1:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen und damit seine Spitzenposition in der Tabelle ausgebaut. Die Braunschweiger starteten mit Schwung in die Partie, in der 18. Minute brachte Nik Omladic die Gastgeber dann in Führung. Auch nach dem Treffer machte die Eintracht
[weiterlesen …]



Landauer Lehrer gewinnt „Mein Europameister“: Fußball gucken mit FCK-Legende Hans-Peter Briegel – Übertragung live aus Landau

14. Juni 2016 | Von

Landau – Michael Fromm aus Landau bekommt hohen Besuch. Hans-Peter Briegel, Fußball-Europameister von 1980 und Vize-Weltmeister, leistet dem zweiten glücklichen Gewinner der Aktion „Mein Europameister“ Gesellschaft beim Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Nordirland (21.6.). Briegel schaut mit den Gewinnern jeweils ein Vorrunden-Spiel der deutschen Nationalmannschaft zu Hause im Wohnzimmer, im Garten oder auf der Terrasse
[weiterlesen …]



Sie kamen aus Darmstadt zurück: Brand eines Reisebusses mit FCK-Fans

3. Mai 2015 | Von

Enkenbach-Alsenborn. Am 2. Mai 2015 gegen 18 Uhr geriet auf der A 6, zwischen der Anschlussstelle Wattenheim und der Anschlussstelle Enkenbach ein Reisebus in Brand. Der Bus war mit 45 Fußballfans des 1.FCK besetzt, die vom Spiel gegen den SV Darmstadt wieder die Heimreise angetreten hatten. Der 44-jährige Busfahrer konnte geistesgegenwärtig noch auf den Standstreifen
[weiterlesen …]



2. Bundesliga: Kaiserslautern schlägt Heidenheim 4:0

4. April 2015 | Von

Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern hat den 1. FC Heidenheim deutlich mit 4:0 geschlagen.Den Torreigen eröffnete Orban in der vierten Minute per Kopf, nachdem Klich einen Eckball in den Strafraum geschlagen hatte. Zwar fand Heidenheim nach dem frühen Gegentor zusehends besser in die Partie, der Treffer fiel aber auf der anderen Seite: In der
[weiterlesen …]



1. FCK – SV Erzgebirge Aue: Polizei muss nach Spielende eingreifen

6. Dezember 2014 | Von

Kaiserslautern. Knapp 23.500 Zuschauer kamen am Samstagmittag (6.Dezember)  zum Zweitliga-Derby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und SV Erzgebirge Aue auf den Betzenberg, um am 16. Spieltag ihre Mannschaften im Fritz-Walter-Stadion anzufeuern. Rund 350 Anhänger des sächsischen Fußballvereins waren in die Westpfalz mit Bussen oder individuell angereist und verfolgten das Spiel, das mit einem 3:0-Sieg für
[weiterlesen …]



FCK gegen Sandhausen: Ruhiger Einsatzverlauf beim Zweitliga-Derby

8. März 2014 | Von

Kaiserslautern. Einen ruhigen Einsatzverlauf  konnten die Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Westpfalz am Freitagabend beim Zweitliga-Derby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem SV Sandhausen erleben. Leiter der Polizeiinspektion 2 und heutiger Einsatzleiter Wolfgang Schäfer zeigte sich rundum zufrieden. „Meine Mannschaft hatte alles im Griff. Der An- und Abreiseverkehr verlief reibungslos.“ Ein großes Kompliment sprach er den
[weiterlesen …]



FCK gegen Greuther Fürth: Überschaubarer Einsatz für die Polizei

8. Februar 2014 | Von

Kaiserslautern. Völlig problemlos für die Polizei verlief der Samstagnachmittag beim Zweitliga-Spitzenspiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und der SpVgg Greuther Fürth im Fritz-Walter-Stadion, das die „Roten Teufel“ mit 2:1 für sich entschieden und den ersten „Dreier“ im Jahr 2014 einfuhren. Rund 33.000 waren zum Spiel des Tabellendritten gegen den derzeitigen Ligazweiten auf den Betzenberg gekommen.
[weiterlesen …]



1. FCK: Testspiel gegen BVB ohne Vorkommnisse

18. Januar 2014 | Von

Kaiserslautern. Keine Vorkommnisse hat die Polizei nach dem Testspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen Borussia Dortmund (1:3) am Samstagnachmittag zu vermelden. Gut 33.000 Zuschauer wollten das Match gegen den Vizemeister und Champions-League-Finalisten sehen – darunter rund 5.500 BVB-Fans. Für die  Beamten des Polizeipräsidiums Westpfalz und der Bereitschaftspolizei gab es trotz des hohen Zuschaueraufkommens kaum etwas
[weiterlesen …]



Viadukt-Sperrung vor dem FCK-Spiel aus Sicherheitsgründen notwendig

24. November 2013 | Von

Kaiserslautern. Bei der Fußballbegegnung des 1. FC Kaiserslautern gegen Union Berlin am Samstagmittag hatte die Polizei bereits vor Spielanpfiff zu tun. „Unverbesserliche“ sorgten am „Elf Freunde“-Kreisel in Höhe der „Löwenburg“ kurzfristig für Aufregung. Auseinandersetzungen zwischen den beiden Fanlagern hatten zur Folge, dass die Polizei einschreiten und Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Beleidigung einleiten musste. Das Viadukt
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin