Mittwoch, 20. Oktober 2021

Kultur

Altes Kaufhaus in Landau: Britischer Soulsänger kommt am 19. November

19. Oktober 2021 | Von

Landau. Roachford: Der britische Soulsänger , der schon Anfang der 90er Jahre mit ‘Cuddly Toy’ und ‘Only to be with you’ und später mit Mousse T große Charterfolge bei uns feierte, hat sich in seiner weitläufigen Karriere stets als exzellenter Songwriter erwiesen. Er vertraut zu Recht ganz der Kraft seiner melodischen Kompositionen: Popsongs, die ihre
[weiterlesen …]



Veranstaltungstipp: 28. Oktober 2021 in Kandel: Lars Reichow – “Wunschkonzert – Best of Klaviator”

19. Oktober 2021 | Von

Kandel – Der Künstler Lars Reichow kommt im Herbst nach Kandel. In der Bienwaldhalle präsentiert er sein absolut vielseitiges Programm aus Sprache und Klavier. Reichow, der vielfache Preisträger, Radio- und Fernsehmoderator zeigt die ganze Bandbreite seines künstlerischen Potentials als Kabarettist, Comedian, Pianist und Sänger. Und er zeigt Haltung: Klare Worte gegen Nationalismus, Rassismus und ein
[weiterlesen …]



Zehnthaus Jockgrim: Kunstausstellung „Zeichenwende“ vom 31. Oktober bis 28. November 2021 mit Reinhard Hanke und Pat Kramer

19. Oktober 2021 | Von

Jockgrim – Das Zehnthaus zeigt vom 31. Oktober bis 28. November 2021 ein Zusammentreffen des multidisziplinären Künstlers Reinhard Hanke und dem Licht-Künstler Pat Kramer. Unter dem Titel „Zeichenwende“ beschäftigen sich die Künstler mit Hoffnungen und Abgründen unserer Informationsgesellschaft und visualisieren ihre Denkstrukturen in malerischem Licht, Vektorgrafik oder Malerei. Reinhard Hanke  versteht seine Arbeit als einen
[weiterlesen …]



Orgelkonzert in Bellheim: Brillante Töne

19. Oktober 2021 | Von

Bellheim. 40 Jahre Orgelweihe waren Anlass für ein Orgelkonzert in der Pfarrkirche St. Nikolaus. Die Zuhörer kamen aus dem Staunen nicht heraus, welche brillanten Töne Dekanatskantor Bernd Greiner der Bellheimer Orgel entlockte. Dabei durften die Zuhörer ein Konzert mit heiterer Orgelmusik genießen, das höchsten Anforderungen gerecht wurde. Greiner zog  dabei alle Register nicht nur der
[weiterlesen …]



Ausstellung in Kandel: Aus Erbfeinden wurden Freunde

18. Oktober 2021 | Von

Kandel/Reichshoffen – Für die jüngere Generation ist es heute selbstverständlich ins Elsass zu fahren, dort gut zu essen, einzukaufen oder zu wandern ohne an der Grenze kontrolliert zu werden. Und auch die Elsässer kommen gerne zu uns. Doch nach dem 2. Weltkrieg dauerte die Post ins Elsass noch oft 3 Tage, ein Telefonat musste angemeldet
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: „Lesen im Café…“ mit Peter Reuter am 24. Oktober 2021

17. Oktober 2021 | Von

Bad Bergzabern – Das neue Café Herzog lädt zu einer Runde „Lesen im Café…“ ein. Peter Reuter liest aus seinem neuen Buch „Begehren“ und dazu noch einige zum Thema passende Geschichten aus anderen Büchern. Alles dreht sich um Liebe und Erotik, um die Missverständnisse und auch um auch Enttäuschungen – also um Menschlichkeit. Am 24.
[weiterlesen …]



13. November: Comedian Bodo Bach in Jockgrim – „Das Guteste aus 20 Jahren“

15. Oktober 2021 | Von

Jockgrim – Am 13. November 2021 ist der Comedian Bodo Bach zu Gast in der Turnhall´ in Jockgrim. „Das Guteste aus 20 Jahren – Die Jubiläumstour 2020“ heißt das Programm, zu dem die TSG Jockgrim einlädt. Bodo Bach steht jetzt schon seit 20 Jahren auf der Bühne. Zu jung für den Ruhestand, zu alt für
[weiterlesen …]



Pfälzer Maler e.V. führt weiterhin Alois Wintergerst aus Edenkoben

15. Oktober 2021 | Von

Schwegenheim. Die Mitgliederversammlung des Vereins „Pfälzer Maler e.V.“ bestätigte als Vorsitzenden erneut Alois Wintergerst aus Edenkoben. Die im Dorfgemeinschaftsraum in Schwegenheim stattgefundene Jahresversammlung bestätigte auch die Stellvertreterin Margot Trefz, Limburgerhof. Als Schriftführerin gewählt wurde Katrin Oppermann, Haßloch, sowie die Beisitzerinnen Angelika Schwarz, Schifferstadt, Marianne Frey, Gertrud Martini, beide Speyer. Bestätigt wurde Kassenwartin Sarah Schwehm, Altdorf,
[weiterlesen …]



Kunst im Weißenburger Tor in Germersheim: Zweite ART-Begegnung

14. Oktober 2021 | Von

Germersheim – Zur Vernissage der aktuellen Kunstausstellung mit dem Titel „Die zweite ART-Begegnung“ kamen vor knapp einer Woche über 60 Besucher auf den Europaplatz vor dem Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrums Weißenburger Tor. In einer Doppelausstellung zeigen noch bis zum 12. Dezember 2021 Kerstin Heidrich aus Hördt (Freie Künstlerin) und Ulrike A. Freitag (Künstlerin und Architektin)
[weiterlesen …]



Kunst am Bau an der Gebrüder-Ullrich-Realschule plus Maikammer: „Basketballbaum“ offiziell übergeben

14. Oktober 2021 | Von

Maikammer. Die Skulptur „Basketballbaum“ der Künstlerin Andrea Böning ist nun offiziell an der Gebrüder-Ullrich-Realschule plus Maikammer übergeben worden. Landrat Dietmar Seefeldt sagt: „Das Objekt macht für mich durch die sprechblasenförmigen Elemente Kommunikation auf ganz überraschende Weise sichtbar. Die Schüler erhalten mit dem Kunstwerk einen einzigartigen Ort, der geradezu einlädt zum kreativen Spiel und zur Bewegung,
[weiterlesen …]



Happy Voices-Konzert am 30. Oktober: Viva la Vida – Es lebe das Leben!

13. Oktober 2021 | Von

Zeiskam. Unter dem Motto „Viva la Vida!“ veranstaltet der moderne Chor „Happy Voices“ sein erstes großes Chorkonzert mit seiner neuen Chorleiterin Janina Moeller. „Lassen Sie sich entführen in eine Welt aus deutschen und internationalen Songs, die der Chor teils melodisch-sanft, teils dynamisch-mitreißend vortragen wird“, so die Veranstalter. Eine professionelle Licht- und Tontechnik und eine Instrumentalbegleitung
[weiterlesen …]



„Supp“ – Abschluss der Frauenwochen „Brot und Rosen“ am 21. Oktober im Chawwerusch Theater

12. Oktober 2021 | Von

Herxheim – Der Termin steht: Die Vorstellung von „Supp – Schlimmer geht’s immer“ kann nun, nach durch die Corona-Pandemie bedingten Verschiebungen, doch noch nachgeholt werden. Die Vorstellung findet am 21. Oktober 2021 um 19 Uhr im Theatersaal des Chawwerusch Theaters in Herxheim statt. „Somit finden die Frauenwochen ‚Brot und Rosen‘ einen spannenden und sehenswerten Abschluss“,
[weiterlesen …]



30. Oktober 2021 in Steinweiler: „Spitz & Stumpf“ mit „Hurtig im Abgang“

10. Oktober 2021 | Von

Steinweiler – Am 30. Oktober 2021 veranstaltet der SPD-Ortsverein nach dem großen Erfolg im Jahr 2019 zum zweiten Mal eine Kabarett-Veranstaltung mit „Spitz & Stumpf“ in Steinweiler. Karten sind beim 1. Vorsitzenden Jürgen Hust unter der Nummer 0171 – 374 4313  zu bekommen. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus Steinweiler statt. Einlass ist um 19 Uhr,
[weiterlesen …]



16. Oktober: Otto Reutter-Abend in der Rheinschänke Leimersheim

10. Oktober 2021 | Von

Die Rheinschänke Leimersheim lädt am Samstag, 16. Oktober um 20 Uhr, zu einem unterhaltsamen Abend mit dem Sänger und Liedermacher Klaus Hammer nach dem Motto „Hammer trifft Reutter“ ein. Viele kennen den unvergessenen Berliner Humoristen und Couplet Schreiber Otto Reutter. Über 1000 Werke des Künstlers, der von 1870 bis 1931 gelebt hat, sind überliefert. Die
[weiterlesen …]



12. Europäische Filmfestival der Generationen im Landkreis Germersheim vom 1. Oktober bis 30. November 2021

5. Oktober 2021 | Von

In der Metropolregion Rhein-Neckar – und in der Südpfalz – gehört das Europäische Filmfestival der Generationen inzwischen zu den traditionellen Veranstaltungen im Herbst. Aufgrund der Pandemie finden zwar etwas weniger Aufführungen statt, doch in drei Kommunen im Landkreis werden wieder die Leinwände für einen Filmnachmittag bzw. Filmabend für Bürger aufgestellt. Wie kein anderes Festival trägt
[weiterlesen …]



Speyer: Internationale Musiktage mit überwältigendem Abschluss – 14 Tage von Mozart bis Mahler

5. Oktober 2021 | Von
speyer, int. Musiktage Dom zu Speyer, Hochgenuss beim Abschlusskonzert

Speyer – „Mit großer Freude und Dankbarkeit blicken wir auf die diesjährigen Internationalen Musiktage zurück“, sagte Domkapellmeister Markus Melchiori am Ender der diesjährigen Konzertreihe. „Anders als im letzten Jahr hatten wir die Programme und Spielorte des Festivals von vorneherein unter Pandemie-Bedingungen geplant. Dass nun auch alles, wie gedacht, stattfinden konnte und das wir bei allen
[weiterlesen …]



Nach 25 Jahren: Spitz & Stumpf beenden mit „Hurtig im Abgang“ ihre Karriere

5. Oktober 2021 | Von

Bornheim. Auf Einladung des Freundeskreises Die Wachthäusler e.V. gastieren Spitz & Stumpf am Samstag, 23. Oktober 2021, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Bornheim. Bernhard Weller und Götz Valter geben noch einmal alles, bevor sie die Kappen an den Nagel hängen. Sie beenden mit dem Stück „Hurtig im Abgang“ nach 25 Jahren ihre Karriere und
[weiterlesen …]



Konzert mit dem Freiburger Kammerchor in Bad Bergzabern: The Wind among the Reeds – Musik über Zeit und Sehnsucht

4. Oktober 2021 | Von

Bad Bergzabern. Das Bezirkskantorat Bad Bergzabern und Germersheim lädt in Kooperation mit der Bergzaberner Buchlese zum Chorkonzert am Sonntag, 17. Oktober um 19 Uhr in die Marktkirche Bad Bergzabern ein. In seinem diesjährigen Herbstkonzert beschäftigt sich der Freiburger Kammerchor unter der Leitung von Lukas Grimm mit den Übergängen zwischen Vergehen, Festhalten und Entstehen. Neben bekannteren
[weiterlesen …]



1. Schwegenheimer Lachfestival am 6. November 2021

3. Oktober 2021 | Von

Schwegenheim – Der Heimat- und Kulturverein Schwegenheim e.V. wollte eigentlich schon im letzten Jahr im Bürgerhaus das 1. Schwegenheimer Lachfestival veranstalten. Es kam – wie überall – Corona dazwischen. Nun aber findet es endlich findet es statt, und zwar am Samstag, 6. November 2021 im Bürgerhaus in Schwegenheim. Einlass ist um 18 Uhr, Beginn um
[weiterlesen …]



Neues Buch von Helmut Seebach: Rhein. Fischer, Goldwäscher, Schiffbauer, Treidler, Flößer, Schmuggler

3. Oktober 2021 | Von

„Der Rhein! Der Rhein! Wir sind am Ziel! Hurra!“ Mit diesem Ausruf der Freude endete 1984 das erste Kinderbuch von Helmut Seebach. Er schickte im zweiten Jahr seiner Bachstelz-Verlagsgeschichte Dickschwart, der Dachs, Schlaubart, der Fuchs, Butzelbeiss, das Eichhörnchen und Krächz, der Rabe, auf eine „Abenteuerliche Floßfahrt der Tiere durch das Pfälzer Land“. Nach vielen Abenteuern
[weiterlesen …]



Landau: Nächstes Richard Rudolf-Klein-Gedächtniskonzert am 30. Oktober

30. September 2021 | Von

Landau. Nach zwei durchaus erfolgreich verlaufenden Konzerten in der Reihe wird zum nächsten Richard Rudolf Klein – Gedächtniskonzert ausschließlich mit Werken dieses in LD-Nußdorf vor 100 Jahren geborenen Komponisten eingeladen. Am Samstag, dem 30. Oktober 2021 um 19 Uhr gestalten Axel Humbert, Bass-Bariton, Nelly Palmer, Sopran, Yuka Schneider, Klavier und Ljubov Sampieva, Violine, einen Lieder-
[weiterlesen …]



Eine Stimme für die Kulturschaffenden der Südpfalzmetropole: Bewerbungen für den neuen Kulturbeirat der Stadt Landau ab sofort möglich

30. September 2021 | Von

Landau. Eine Plattform des Austauschs, der Vernetzung und der Entwicklung von Ideen: Mit dem neuen Kulturbeirat möchte die Stadt Landau den Kulturschaffenden der Südpfalzmetropole eine Stimme geben; seine Mitglieder sollen Stadtrat und Kulturausschuss mit ihrer Expertise beratend zur Seite stehen. Nach dem finalen Beschluss in der jüngsten Stadtratssitzung können sich interessierte Bürger ab sofort für
[weiterlesen …]



Kunigunde Kirchner zum 350. Geburtstag – Auf den Spuren einer Legende

29. September 2021 | Von

Neustadt. Der Neustadter Künstler Gerhard Hofmann hat sich intensiv mit der Lebensgeschichte der Kunigunde Kirchner, der Entstehung der Legende über die Errettung Neustadts und den Bildnissen der Neustadter Bürgerstochter befasst. 2021 jährt sich der Geburtstag der Kunigunde zum 350. Mal. Getauft wurde Kunigunde nachweislich am 6. Oktober 1671. Mit einem Lichtbildvortrag begibt sich Gerhard Hofmann
[weiterlesen …]



Ausstellung mit Werken von Eva-Maria Krupp in Kandeler Hauptstraße

27. September 2021 | Von

Kandel – Die in Kandel sehr bekannte Künstlerin Eva-Maria Krupp stellt Teile ihrer Werke von Ende September bis Ende Oktober in der Hauptstraße aus. „Ich liebe die Pfalz“, sagt Krupp zum Thema ihrer Ausstellung. Aus dieser Verbundenheit sind viele Gemälde neu entstanden, die sie nun der Öffentlichkeit präsentiert. Darunter Weinbergslandschaften, die bildliche Darstellung der Weinaromen,
[weiterlesen …]



Faszinierende Klänge für den guten Zweck: Benefizkonzert der Liedertafel Neustadt

25. September 2021 | Von

Neustadt. Nach fast zwei Jahren pandemiebedingter Pause hat sich die Liedertafel Neustadt eindrucksvoll zurückgemeldet. Begeistert verfolgten bei der Aufführung der „Missa Latina“ von Bobbi Fischer rund 200 Zuhörer in der unter Beachtung der Corona-Regelungen voll besetzten Martin-Luther-Kirche die karibisch und lateinamerikanisch inspirierten Klänge und Rhythmen. „Es war ein zutiefst bewegendes und befreiendes Gefühl, endlich wieder
[weiterlesen …]



Lingenfelder Heimatstube eröffnet

24. September 2021 | Von

Lingenfeld – Am 21. September war die offizielle Eröffnung der Lingenfelder Heimatstube. Der Initiator der Ausstellung, Rolf Reinbold, Ortsbürgermeister Markus Kropfreiter und die Beigeordnete Bianca Dietrich begrüßten die ersten Gäste. Danach führte Reinbold durch die Ausstellung, in der sich mittlerweile über 170 Sammlerstücke aus früheren Lingenfelder Zeiten befinden. Die Lingenfelder Heimatstube ist jeden Montag von
[weiterlesen …]



Kandel: Rapper Sharief mit neuer Single „Letzter Stern“ – Album folgt im November

21. September 2021 | Von

Kandel – Der Rapper Sharief aus Kandel hat am 17. September 2021 seine neue Single veröffentlicht. Sie trägt den Titel „Letzter Stern“. Textlich trifft er den Nerv der Zeit in Zeiten von „Corona und Afghanistan“ und bekommt viel Unterstützung aus der Deutschrap-Szene. „Letzter Stern“ ist der Startschuss zum im November erscheinenden Album „Diese Welt“, das
[weiterlesen …]



Ausstellung „Unsere Heimat: Schätze des Landes Rheinland-Pfalz“ im Kreishaus Südliche Weinstraße – auch Personen als Kulturerben

20. September 2021 | Von

SÜW – Für Landrat Dietmar Seefeldt bedeutet Heimat der Wald, für Marlies Meyring ist es der Trifels, der für Heimat steht. In der Wanderausstellung „Unsere Heimat: Schätze des Landes Rheinland-Pfalz“ sind die beiden Südpfälzer daher mit dem Wald beziehungsweise dem Trifels abgebildet. Die Ausstellung der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz ist aktuell im Kreishaus Südliche Weinstraße
[weiterlesen …]



Katouz Band in Kandel am 25. September: Salsa, Latin & Funk

20. September 2021 | Von

Kandel – Am 25. September gibt es wieder einen musikalischen Leckerbissen in Kandel: Die Katouz Band spielt.  Veranstalter ist der Verein Kunst und Kultur in Kandel (KuKuK). Das Projekt ist multinational besetzt – ganz nach Wunsch von Bandleader Claude Venance, der die Gruppe in den späten 70er Jahren gründete. Er möchte damit nicht nur musikalisch,
[weiterlesen …]



Kunst aus der Region für die Region

15. September 2021 | Von

Dahn. Am 26. September 2021 ist es soweit und der Kunstverein Dahn öffnet nach einer langen Pandemie-bedingten Pause wieder seine Pforten – und das mit einer Ausstellung der ganz besonderen Art. Rund 30 Werke von regionalen und überregionalen Künstlern, die ehemals von der Raiffeisen- und Volksbank Dahn gekauft wurden und sich nun im Besitz der
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin