Montag, 22. April 2019

Kultur

Kinodokumentarfilm: Wir sind Juden aus Breslau – überlebende Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933

20. April 2019 | Von

Landau/SÜW. Karin Kaper und Dirk Szuszies haben für den Kinodokumentarfilm „Wir sind Juden aus Breslau“ den Deutsch-Polnischen Kulturpreis Schlesien 2017 sowie die Ehrenmedaille der Europäischen Kulturhauptstadt Wroclaw erhalten. Sie wurden weltweit  auf bedeutende Filmfestivals eingeladen. Der Film wird am Dienstag 7. Mai um 18 Uhr im Universum Kinocenter sowie am 8. Mai, 9.30 Uhr jeweils
[weiterlesen …]



Acht Frühjahrskonzerte für die Katharinenkapelle in der Katharinenkapelle

19. April 2019 | Von

Landau. Einen bunten Musikstrauß mit acht Konzerten unterschiedlichster Art präsentiert der Förderverein Katharinenkapelle e.V. mit finanzieller Unterstützung durch die VR Bank in diesem Frühjahr in der Katharinenkapelle. Der Eintritt zu den Konzerten ist wie immer frei, Musiker sowie Förderverein teilen sich die Spenden. Auftakt zu diesem bunten, vielfältigen und facettenreichen Programm mit unterschiedlichen Musikstilen und
[weiterlesen …]



Demokratie, Pressefreiheit und Hambach: Neue Kultur-Talkreihe startet am  5. Mai

17. April 2019 | Von

Neustadt. Viele Kulturschaffende agieren auf der Bühne oder in der Öffentlichkeit, andere im Hintergrund. Personen aus beiden Gruppen hat die neue Veranstaltungsreihe „Neustadter Kultur-Kulisse, Performance und Talk“ im Blick. In der Trägerschaft des Stadtverbands für Kultur soll, so dessen Vorsitzender Pascal Bender, diese Neustadter „Talk-Show“ in Zukunft an unterschiedlichen Orten stattfinden. Start der Neustadter Kultur-Kulisse
[weiterlesen …]



Keine Alternative zur Demokratie: Umfangreiches Rahmenprogramm zur Anne Frank-Ausstellung in Ludwigshafen

17. April 2019 | Von

Pfalz. Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm wird die Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ begleitet, die vom 6. bis 28. Mai in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums und der Anne-Frank-Realschule plus in Ludwigshafen, Freiastraße 10, zu sehen ist. Insgesamt 17 Veranstaltungen, darunter Theateraufführungen, Vorträge, Filmvorführungen, Lesungen, Führungen, ein Konzert und eine weitere Ausstellung finden zwischen dem
[weiterlesen …]



La Meko: Die Festival-Rakete im Universum – „Das beste Festival aller Zeiten“

15. April 2019 | Von

Landau. Seit 2001 haben Filmemacher rund um den Globus die Möglichkeit, ihre Kurzfilmwerke auf dem Filmfestival La.Meko zu präsentieren, das alljährlich in Landau veranstaltet wird. Das La.Meko Filmfestival ist eine Bühne für alle Arten von Kurzfilmen. Ein besonderes Anliegen des Festival-Teams ist, dass das Programm jedes Jahr ein sorgfältig arrangierter Mix aus Unterhaltung und kultureller
[weiterlesen …]



Konzert im Haßlocher Blaubär: Alles was bleibt – La Cimmit und Sfumato

13. April 2019 | Von

Haßloch – In regelmäßigen Abständen veranstaltet das Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär Konzerte mit regionalen Bands. Das nächste Konzert steht nun am 13. April 2019 auf dem Programm. Auf der Bühne des Jugendzentrums wird die Band „Alles was bleibt“ stehen. Die fünfköpfige Formation aus der Südpfalz ist im Blaubär nicht unbekannt und stand schon mehrfach
[weiterlesen …]



Musikverein Bellheim bezaubert Besucher bei Frühjahrskonzert

12. April 2019 | Von

Bellheim – Auf eine unterhaltsame Reise durch die Welt der sinfonischen Blasmusik wurden die Besucher beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Bellheim in der voll besetzten Festhalle mitgenommen. Im Gepäck hatten die Musiker eine ausgezeichnete Mischung aus Marsch, Musical, Film- bis hin zu Popmusik so dass für jeden etwas dabei war. Das mit 47 Musikerinnen und Musikern
[weiterlesen …]



Edenkoben: Mitgliederversammlung des Kulturvereins – Beiträge zum Jubiläumsjahr

12. April 2019 | Von

Edenkoben. Germann Jossé, der Erfinder des Weinstraßenmeters bescherte den Mitgliedern des Kulturvereins im Speicher des Museums für Weinbau und Stadtgeschichte einen Pfalzabend mit der Fragestellung „Kennen Sie die Pfalz?“ Die Zuhörer wurden von dem Pfalzbuchautor auf eine Rundreise zu schönen Plätzen, besonderen Menschen, skurrilen Ereignissen und mit Augenzwinkern zu Anekdoten geführt. Der Vorsitzende des Kulturvereins,
[weiterlesen …]



Komparsen zum Mitwirken gesucht: Offenes Casting am 12. und 13. April für „Weingut Wader“

11. April 2019 | Von

Neustadt. Die U5-Filmproduktion sucht für die Spielfilmreihe „Weingut Wader“ (Teil 3+4) Komparsen zum Mitwirken. Der allgemeine Drehzeitraum ist Anfang Mai bis Mitte Juli.  Primär werden Leute etwa im Alter 18 bis 45 Jahren als Besucher eines Musikfestivals gesucht (Volljährigkeit ist erforderlich). Musikfestival (3 Drehtage) Drehort: Neustadt an der Weinstraße  1. Drehtag: Mittwoch, 22. Mai (vormittags
[weiterlesen …]



Stadtbibliothek Landau: „Liselotte von der Pfalz und ihr (homosexueller) Gatte“

9. April 2019 | Von

Landau. Der Freundeskreis des Archivs und Museums der Stadt Landau lädt am Donnerstag, 11. April, zu einem Vortrag mit Dr. Christian Könne, der bereits Referent bei der Premiere des „Tags der Pfalzgeschichte“ im Oktober vergangenen Jahres war. Der gebürtige Pforzheimer, der am Hohenstaufen-Gymnasium in Kaiserslautern Deutsch und Geschichte unterrichtet, spricht in Landau zum Thema „Liselotte
[weiterlesen …]



Leimersheim: Deutsch-Französisches Begegnungsfest im Juni mit Seltz: „Echte Kontakte“ von Mensch zu Mensch

8. April 2019 | Von

In Leimersheim rüstet man sich für ein großes „Deutsch-Französisches Begegnungsfest“ (Fête de la rencontre) mit der befreundeten Gemeinde Seltz im Elsass. Vom 21. bis 24. Juni gibt es eine rundes und buntes Programm und Seltz macht mit. Für die vielen Veranstaltungen stecken derzeit rund 15 Vereine des Kulturkreises in emsigen Vorbereitungen. Aber auch die Feuerwehr,
[weiterlesen …]



Kleine Bühne Landau: 40. Bühnenjubiläum mit „Robin Hood“

8. April 2019 | Von

Landau. Am 5. April feierte die Kleine Bühne Landau Premiere mit ihrer Jubiläumsinszenierung „Robin Hood – die Legende von der Menschlichkeit“. Die Kleine Bühne ist in Landau ein Aushängeschild für das Theater-und Kulturschaffen. So waren von der Landauer Stadtspitze OB Thomas Hirsch, Bürgermeister Ingenthron und Alt-OB Hans-Dieter Schlimmer unter den Premiergästen um dies zu unterstreichen.
[weiterlesen …]



Essingen: Großes Swingtime7-Revival in Essingen

2. April 2019 | Von

Essingen. Fast ein Jahrzehnt nach dem letzten Ereignis dieser Art laden der Arbeiter-Bildungs-Verein Essingen und die Big-Band des Landauer Max-Slevogt-Gymnasiums zum großen Swingtime 7 – Revival für Samstag, den 13. April um 18 Uhr in die Essinger Dalberghalle Essingen ein. Den Auftakt macht das Bläserensemble der Schule unter Leitung von Sandra Kammann. Sodann spielt die
[weiterlesen …]



Neues Konzept begeistert die Besucher in Edenkoben: Orgelwunschkonzert 2.0 mit Bernd Camin – Kirche als „Wohlfühlort“

1. April 2019 | Von

Edenkoben. Ein ganz besonderes, ganz und gar nicht alltägliches Konzert, erlebten am Samstag (30. März), etwa 120 Musikfreunde in der Prot. Kirche. Die Prot. Kirchengemeinde Edenkoben lud zum ersten Orgelwunschkonzert 2.0 in der Region ein. Eine spannende Sache war dieses Konzert, weil die Besucher nicht wussten, was sie erwartete. Selbst Pfarrerin Judith Geib musste gestehen:
[weiterlesen …]



Pirmasens: Landgrafentage laden zur Zeitreise ins 18. Jahrhundert ein

29. März 2019 | Von

Pirmasens. Am ersten April-Wochenende ist es wieder soweit: Die Pirmasenser Landgrafentage kehren zurück auf den Schlossplatz. Die 22. Auflage des Festes verwandelt den Schlossplatz und Teile der Fußgängerzone am 6. und 7. April 2019 in einen Marktplatz des 18. Jahrhunderts. Verkaufsoffener Sonntag Damit die Gegenwart nicht zu kurz kommt, laden die Pirmasenser Einzelhändler am 7.
[weiterlesen …]



7. April im Kurpfalzsaal Edenkoben: „LOTTO trifft LOTTO“ – Benefizkonzert mit den Mainzer Hofsängern

29. März 2019 | Von

Edenkoben. Die Mainzer Hofsänger mit Evergreens und großen Musical-Hits, zwei hervorragende Pianisten mit Stücken von Bach, Mozart, Beethoven und Co. – das sind die Zutaten für ein außergewöhnliches Benefizkonzert zugunsten der LOTTO-Spendenaktion „Kinderglück“ sowie der Tafel Edenkoben am 7. April in Edenkoben. Beginn ist um 17 Uhr. In Zusammenarbeit mit der Stadt Edenkoben präsentiert LOTTO
[weiterlesen …]



Bibelmuseum erwirbt Prachtausgabe der Neustadter Bibel von 1594

28. März 2019 | Von

Neustadt. Das Pfälzische Bibelmuseum in Neustadt an der Weinstraße hat eine prachtvolle Ausgabe der Neustadter Bibel von 1594 erworben. Dieses Jahr feiert das Pfälzische Bibelmuseum 30 Jahre Grundsteinlegung (10. November 1989). Seit rund 18 Jahren überprüft der Leiter des Bibelmuseums, Michael Landgraf, regelmäßig Auktionen und Angebote von Antiquaren im In- und Ausland. In der Schweiz
[weiterlesen …]



Haus zum Maulbeerbaum: Neuer Vorstand, neue Zweckbestimmung für “Freunde des Hauses zum Maulbeerbaum Landau e.V.“

28. März 2019 | Von

Landau. Der im Jahre 2011 gegründete Verein “Freunde des Hauses zum Maulbeerbaum Landau e.V.“ hielt am 23. März seine Jahreshauptversammlung ab. Schwerpunkt war eine Änderung der Satzung, weil der 2011 formulierte Satzungszweck erfreulicherweise inzwischen erreicht ist. Da im Jahr 2011 die Rettung des Hauses zum Maulbeerbaum noch in weiter Ferne lag, lautete der Vereinszweck „eine
[weiterlesen …]



Laienspielgruppe Westheim präsentiert im Mai Komödie „1,2,3 Oberkörper frei“ – Vorverkauf gestartet

26. März 2019 | Von

Westheim – Die Studenten Rainer und Jens vermieten die leerstehende Dachgeschosswohnung, die direkt an ihrer eigenen Wohnungstür liegt, an Ralle Schwansens Filmproduktion. Dort will der den Film „1,2,3 Oberkörper frei“ drehen. So weit, so gut. Das Dummer ist nur: Die Wohnung gehört nicht den beiden, sondern Heinz und Gisela Krattlbach, die im Erdgeschoss wohnen… Wie
[weiterlesen …]



Hagenbach: Benefizkonzert für krebskranke Menschen – Fonds auf 57.000 Euro angewachsen

26. März 2019 | Von

Hagenbach – Als die Pianistin Ok-Young You vor 23 Jahren die Reihe der jährlichen Frühlings-Benefizkonzerte zugunsten krebskranker Mitbürger der Verbandsgemeinde in Hagenbach startete, war „Klein-Stefan“ noch im Sportwagen unter den Zuhörern. Daran erinnerte sich mancher Besucher, als der nun 26-jährige Stefan Weiler, inzwischen Meisterschüler an der Antwerpener Musikhochschule, Franz Liszts Klaviersonate h-moll mitreißend und souverän
[weiterlesen …]



Kulturverein Edenkoben: „La Postel“ und die „Tango-Mafia“

26. März 2019 | Von

Edenkoben. Der Kulturverein Edenkoben präsentierte die in Edenkoben heimische, mal verführerisch auftretende Chanteuse, mal frech „pälzisch babbelnde“ Kabarettistin Annette Postel. Der Vorsitzende des Kulturvereins, Torsten Materna, nutzte die Gelegenheit bei der Begrüßung seine Vorstandskolleginnen vorzustellen und sich bei ihnen für den Einsatz im Kulturverein zu bedanken. Die Stimme des Abends war Annette Postel, die mit
[weiterlesen …]



Die Frühjahrsausgabe der „herbstzeitlose“ ist erschienen

25. März 2019 | Von

Landau. Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn ist auch die aktuelle Ausgabe der Landauer Seniorengazette erschienen. Das Heft steht unter dem Motto: „In Bewegung bleiben“. Damit gemeint ist nicht nur die körperliche, sondern auch die geistige Mobilität. Informiert wird über Angebote, durch Aktivitäten im Verein oder in Studios fit zu bleiben. Angeregt wird auch, allgemein zugängliche Sportgeräte zu
[weiterlesen …]



Kunstverein Neustadt an der Weinstraße zeigt ab Mai: Alfonso Mannella – Klang der Großstadt

25. März 2019 | Von

Neustadt. Der Maler und Grafiker Alfonso Mannella stellt im Kunstverein Neustadt an der Weinstraße aus. Sein wichtigstes Arbeitsgebiet  ist die Druckgrafik und eines seiner vorrangigen Sujets die Darstellung von „Großstadt“ – ob Chicago, New York oder Frankfurt am Main. Die offenen Prozesse der Radierung und des Druckens variiert er jeweils so, dass man jedes Ergebnis
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Frühlingsgefühle waren angesagt – Piano Lied und Lyrik begeistert wieder

23. März 2019 | Von

Rheinzabern –  „…ich muß mich einfach bei Ihnen und Ihren wunderbaren Künstlern für einen unvergeßlichen Abend in dem Kleinen Kulturzentrum in Rheinzabern bedanken. Dies war schon mein dritter Besuch dieser bezaubernd ungewöhnlichen, einfallsreichen Veranstaltung, die mit so viel Freude und Können dargeboten wird und mich immer wieder begeistert“, schreibt eine Besucherin, die wie so viele
[weiterlesen …]



Kandel: 500 Jahre St. Georg: Stiehr-Orgel wird restauriert 

21. März 2019 | Von

Kandel – Im 500. Jahr St. Georgsturm wird auch die historische Stiehrorgel der St. Georgskirche restauriert. Die Arbeiten wurden in dieser Woche mit dem Abbau der Orgel begonnen. Der Ausbau wird noch bis vermutlich Donnerstag nächster Woche dauern. Die bereits ausgebauten Teile, insbesondere die Pfeifen, sind in der Kirche zwischengelagert – ein imposanter Anblick. Ein
[weiterlesen …]



Bernd Camin spielt in Edenkoben: Orgelwunschkonzert 2.0

20. März 2019 | Von

Edenkoben. Die Prot. Kirchengemeinde Edenkoben lädt herzlich ein zum Orgelwunschkonzert 2.0 am Samstag, 30. März, 18 Uhr in der Prot. Kirche. Das Besondere: Die Besucher entscheiden über das Konzertprogramm! Alle Zuhörenden haben die Möglichkeit, sich Werke und Melodien aus Musical, Gospel, Rock, Pop, Schlager, Oldies, Volksmusik und anderes zu wünschen, was Bernd Camin dann an
[weiterlesen …]



Verein „Spurensicherung und Volkstheater e.V. Herxheim“ für Chawwerusch-Theater erhält 15.000 Euro Zuschuss vom Kreis SÜW

20. März 2019 | Von

Herxheim – Der Verein „Spurensicherung und Volkstheater e.V.“ erhält für das Chawwerusch-Theater in Herxheim vom Landkreis Südliche Weinstraße einen Zuschuss in Höhe von 15.000 Euro zur Förderung der Kulturarbeit. Das hat der Kreisausschuss in seiner letzten Sitzung beschlossen. Sowohl in den Medien als auch bei Gastspielen im gesamten süddeutschen Raum sei das Chawwerusch-Theater ein positiver
[weiterlesen …]



Palatinamonochrom-Ausstellung in Hochstadt: „Schwarzweiss ist Farbe genug“

19. März 2019 | Von

Hochstadt. „Wir reduzieren uns auf das Wesentliche, und verdichten damit die Inhalte der Photographien. Der Moment wird für die Ewigkeit fixiert und ist dabei völlig von der Zeit entkoppelt. Blitz und künstliches Licht lassen wir weg. Das Fotografieren von Kleinkindern, Tieren sowie Reportage ermöglicht uns somit jeden entscheidenden Moment festzuhalten“, sagt Fotograf Klaus Gamber von
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Bewegungen des Seins – Vernissage in Physiotherapiepraxis

18. März 2019 | Von

Rheinzabern – An einem außergewöhnlichen Ort zeigt die Künstlerin Constanze Claus einen Querschnitt aus ihren Werken. Sie hat sich dazu die Physiotherapie-Praxis Monika Kornisch ausgesucht, die seit rund einem Jahr im Römerdorf erfolgreich tätig ist. In einer kleinen Vernissage würdigte Ortsbürgermeister Gerhard Beil die Ausstellung „Bewegungen des Seins“ als besonderen Mosaikstein im vielfältigen Kulturleben der
[weiterlesen …]



Blue note BIG BAND meets friends: Percussion- & Latin-Duo am 30. März

18. März 2019 | Von

Edenkoben. Brasilianische Lebensfreude trifft Pfälzer Jazzkultur: Die Blue note BIG BAND aus Neustadt veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Edenkoben das Konzert „Blue note BIG BAND meets friends“ am 30. März ab 19.30 Uhr im Kurpfalzsaal Edenkoben. Als Gastensemble ist das Percussion- und Latin-Duo mit Cris Gavazzoni und dem bigbandeigenen Schlagzeuger Mischa Becker mit dabei.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin