Donnerstag, 03. Dezember 2020

Wirtschaft in der Region

Hagenbach: Geschenkideen mit Stadtmotiven zugunsten der Aktion Kulturgroschen

3. Dezember 2020 | Von

Hagenbach – „Es sind die gemeinsamen Momente, die unser Leben so besonders machen“. Mit diesem Slogan hat das Rathausteam um Stadtbürgermeister Christian Hutter zu den bevorstehenden Festtagen einen schmackhaften Winzersekt aufgelegt. In den örtlichen Lebensmittelmärkten Edeka Dietz und REWE Esswein sowie im Geschenke- und Dekoladen „LebFreier“ am Barbarossaplatz ist der prickelnde Genuss aus dem Haus
[weiterlesen …]



Beschlüsse der IHK-Vollversammlung: Zwei neue Vizepräsidenten gewählt

2. Dezember 2020 | Von

Ludwigshafen. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat zwei neue Mitglieder in das bisher sechsköpfige Präsidium gewählt. Neue Vizepräsidenten sind Marco Feig, Geschäftsführer der FEIG GmbH, Altdorf, und Kai Landes, Vorstand der Kreissparkasse Kaiserslautern. Das Präsidium hatte der Vollversammlung die Wahl vorgeschlagen, da voraussichtlich zwei Vizepräsidenten am Ende der Wahlperiode im
[weiterlesen …]



Kandel: „Christkindelmarkt-Kiste für dehäm“

1. Dezember 2020 | Von

Kandel – Da der Christkindelmarkt in Kandel dieses Jahr wegen Corona nicht stattfinden kann, hat sich das Team um Stadtbürgermeister Michael Niedermeier etwas einfallen lassen. Mit einer Kiste können Bürger ein kleines Stück vom Christkindelmarkt nach Hause holen – mit der „Christkindelmarkt-Kiste für dehäm“. Inhalt ist ein Kandler Dubbeglas, Glühwein vom Weingut Schnapser, Gebäck und
[weiterlesen …]



Germersheim: Gemeinsames Adventsschaufenster in der Ludwigstraße eingerichtet

1. Dezember 2020 | Von

Germersheim – Der Leerstand in der Ludwigstraße 22 präsentiert sich vom 1. Advent bis Anfang Januar 2021 als gemeinsames Adventsschaufenster des Germersheimer Einzelhandels in der Innenstadt. Für die vom Zentrumsmanagement initiierte Aktion haben sich 15 Geschäfte aus der Innenstadt zusammengeschlossen und stellen in der Ludwigstraße gemeinsam ihre Produkte aus. „Dass so viele Geschäfte – besonders
[weiterlesen …]



unserlandau.app –Stadtmarketing Landau startet Web-App Angebot zur Unterstützung der Landauer Innenstadt

28. November 2020 | Von

Landau. Welche Geschäfte haben geöffnet? Wer liefert meine Weihnachtsgans nach Hause? Wo in Landau kann ich Schuhe kaufen? All diese Fragen und noch mehr sollen ab sofort mit der unserlandau.app beantwortet werden. Erst vor wenigen Wochen hat das Stadtmarketing beschlossen, noch vor Weihnachten eine App an den Start zu bringen, die die innerstädtischen Unternehmer dabei
[weiterlesen …]



2020 – ein nahezu perfekter Weinjahrgang in Menge und Qualität

27. November 2020 | Von

Neustadt. 2020 wird vielen als das Jahr der Corona-Pandemie in Erinnerung bleiben. Es steht aber auch für einen hervorragenden Weinjahrgang in der Pfalz. Der Weinbaupräsident Reinhold Hörner, wie auch Boris Kranz, Vorsitzender der Pfalzwein, betonen einstimmig die hohe Qualität des Leseguts und die solide Menge. Alles in allem, so die beiden, lässt sich zumindest hier
[weiterlesen …]



Kandel: Mode-Hotspot „Das Hemd“ feiert 25-jähriges Jubiläum

23. November 2020 | Von

Kandel – Wer in Kandel exklusive Trendmode für Männer sucht, findet mitten in der Hauptstraße „Das „Hemd“. Keine 08/15-Ware, nein, sondern aus modischer Sicht eher Metropol-Flair. Kandel – Wer in Kandel exklusive Trendmode für Männer sucht, findet mitten in der Hauptstraße „Das Hemd“. Keine 08/15-Ware, nein, sondern aus modischer Sicht eher Metropol-Flair. Das Besondere, Hochwertige,
[weiterlesen …]



Eine gute, neue Idee zu Corona-Zeiten kann doch nicht stattfinden: Dinner Zimmer im Parkhotel Landau

23. November 2020 | Von

Landau. Er hatte sich gefreut, seine neue Idee vorstellen zu können. „Seit 6. November ist unser Hotel aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen“, erzählte Hoteldirektor Oliver Hasert im Pressegespräch. Aus Wertschätzung den Mitarbeitern gegenüber, habe man sich deshalb Alternativen überlegt, wie man die Mitarbeiter aus der Kurzarbeit herausholen und zum anderen dokumentieren könne: „Uns gibt es noch!“
[weiterlesen …]



Speyer: „Tor zur Pfalz“ an Stadt verkauft – Interessante neue Nutzung

23. November 2020 | Von

Speyer – Das historische Gebäude in der Maximilianstraße 8, lange Zeit Gesundheitsamt und später Gastronomie- und Hotelimmobilie unter dem Namen „Tor zur Pfalz“, gehört jetzt der Stadt Speyer. Der Ankauf vom Land zum gutachterlich ermittelten Verkehrswert von 1,4 Mio. Euro ist besiegelt und vollzogen. Das teilen die Stadt Speyer und der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung
[weiterlesen …]



Germersheim, Wörth und Offenbach: IG Metall ruft zu Aktionen gegen Daimler-Sparprogramm auf

23. November 2020 | Von

Wörth/Germersheim/Offenbach – Im Zuge der bundesweiten Protestwoche gegen das Sparprogramm bei Daimler finden am 24. November im GLC Germersheim, dem Außenstandort Offenbach und am 25. und 27. November auf dem Daimler-Werksgelände in Wörth Aktionen unter dem Motto „#SolidaritätGewinnt!“ statt. Aufgerufen dazu hat die IG Metall Neustadt. Sie fordert die Beschäftigten auf, sich mit (zuvor per
[weiterlesen …]



P-Sparen ist immer ein Gewinn: Mini One geht an Lachen-Speyerdorferin

21. November 2020 | Von

Bad Dürkheim/Lachen-Speyerdorf. Sie hat den Hauptgewinn im PS-Sparen der Sparkasse Rhein-Haardt gemacht: Manuela Schmidt aus Lachen-Speyerdorf. Mit einem schicken Mini One in Sparkassen-Rot wird die Psychologie-Studentin zukünftig nach Heidelberg zum Studieren fahren können. Natürlich war die junge Frau überglücklich als sie von einer Mitarbeiterin der Sparkasse Rhein-Haardt darüber informiert wurde, Gewinnerin der Monatsauslosung Oktober zu
[weiterlesen …]



Vertreterversammlung der VR Bank Südpfalz erstmals online

21. November 2020 | Von

Landau. Am 16. November 2020 fand die erste virtuelle Vertreterversammlung in der 155-jährigen Geschichte der VR Bank Südpfalz statt. Die in diesem Jahr neu gewählten Vertreter der rund 52.000 Mitglieder der Bank waren eingeladen, ihr Mitbestimmungs- und Mitspracherecht via Internet auszuüben. 187 der 516 Vertreter haben sich mit individuellen Zugangsdaten auf dem Versammlungsportal eingewählt und
[weiterlesen …]



Linke Kreis Germersheim kritisiert Asklepios – Geschäftsführer Lambert: Chronische Unterfinanzierung von Kliniken ist Fakt

18. November 2020 | Von

Kreis Germersheim – Der Kreisverband Germersheim der Partei Die Linke hat scharfe Kritik am Asklepios-Konzern und auch an Frank Lambert, dem Geschäftsführer der Asklepios-Kliniken in Kandel und Germersheim, geübt. Lambert selbst weist die Kritik zurück.  Linke-Vorsitzender Benjamin Engelhardt hatte Lambert zitiert, der demnach in einem Interview gesagt habe, dass in keinem Industriestaat der Welt Krankenhausfälle
[weiterlesen …]



Wissing: Novemberhilfe für Betriebe kommt

17. November 2020 | Von

RLP – Der Ministerrat hat am Dienstag der Vereinbarung zwischen dem Bund und den Ländern für die Novemberhilfe zugestimmt. Antragsberechtigt sind Betriebe, die direkt oder indirekt vom Lockdown betroffen sind. Die Anträge können voraussichtlich vom 27. November an gestellt werden. Das hat Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (FDP) bekannt gegeben. Der Lockdown sei eine Zumutung für
[weiterlesen …]



Neue Marktbeschickerin auf dem Edenkobener Wochenmarkt

17. November 2020 | Von

Edenkoben. Die „Himmlische Pfalz“ ist jetzt 14tägig auch auf dem Edenkobener Wochenmarkt zu finden. Angeboten werden regionale Produkte aus der Pfalz, die speziell ausgesucht und getestet wurden. Sozusagen die Pfälzer Rosinchen. Himmlische Leckereien sind z.B. verschiedene Senfe, Elwetritsche Kaviar, Produkte der Marke Timmrott, Spirituosen des Obstgutes Göring, Palatinatus Produkte, verschiedene Öle vom Hollerbusch u.v.m. Zur
[weiterlesen …]



Gemeinsam helfen hilft: Weitere 50.000 Euro für Vereine

16. November 2020 | Von

Bad Dürkheim. Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation und der damit verbundenen finanziellen Einschränkungen, legt die Sparkasse Rhein-Haardt ein zweites 50.000 Euro Hilfspaket für gemeinnützige Vereine und Institutionen auf. „Die Sparkasse Rhein-Haardt, die traditionell den Vereinen verbunden ist, bietet mit dem erneuten 50 x 1.000 Euro Fördertopf wieder unkompliziert Unterstützung“, so Andreas Ott, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse. Die
[weiterlesen …]



500.000 Euro Zuschuss für HWI pharma services GmbH aus Rülzheim

13. November 2020 | Von
verschiedene Euroscheine

Rülzheim – Das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium unterstützt die Firma HWI pharma services GmbH aus Rülzheim bei der Erarbeitung einer innovativen Screening- und Technologie-Plattform zur Arzneimittelentwicklung mit rund 500.000 Euro. Das teilte Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (FDP) bei der Unterzeichnung des Förderbescheids mit. „Innovationen entstehen dort, wo man den Mut hat, anders zu denken und zu handeln“,
[weiterlesen …]



EBERLE Bau mit neuem Geschäftsfeld

13. November 2020 | Von

Landau. „Räume zum Strahlen bringen“ ist bei EBERLE-Bau, Landau, Chefsache. Die Angebotspalette in der Bauwirtschaft bleibt nicht stehen. Geschäftsführerin Heike Eberle ist am vergangenen Wochenende mit dem Zertifikat einer Beraterin für Farb- und Raumgestaltung ausgezeichnet worden. Damit ergänzt das Unternehmen seine Bautätigkeit mit der anspruchsvollen Variante, auch die Lebens- und Wohnqualität zu verbessern. Teilnehmer aus
[weiterlesen …]



ver.di: „Skandalös – Amazon will sich die Gesundheit der Mitarbeiter erkaufen“ – Amazon weist Vorwürfe zurück

11. November 2020 | Von

Koblenz. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) kritisiert den erneuten Versuch des Onlinehändlers Amazon, über eine sogenannte Anwesenheitsprämie von 2 Euro pro Stunde, den „Beschäftigten die Achtsamkeit zur eigenen Gesundheit abzukaufen“. Am Amazon Standort in Koblenz gab es vermehrt Corona-Infektionen unter den Beschäftigten. 69 positiv Getestete waren oder sind noch in Quarantäne. 17 weitere Beschäftigte wurden in
[weiterlesen …]



Kräftig in die Pedale getreten: Gewinner beim Stadtradeln – das Team des EWL-Bauhofs hat ordentlich Kilometer gesammelt

6. November 2020 | Von

Landau. Über die Auszeichnung „die meisten gefahrenen Kilometer pro Kopf aller Teams und aller Verwaltungen von Landau in der Pfalz“ darf sich das Radel-Duo der Abteilung Bauhof des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) freuen. Der EWL hat beim Stadtradeln 2020 zwei hoch motivierte Teams an den Start geschickt. „Alle unsere teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben
[weiterlesen …]



Abhol- und Lieferservices Südpfälzer Gastronomen

4. November 2020 | Von

Die Gastronomen haben sich in den letzten Monaten viele Gedanken gemacht und funktionierende Hygienekonzepte erarbeitet, um ihren Gästen einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. All diese Mühen sind jetzt überholt. „Das bedauern wir sehr“, so die Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER), Dietmar Seefeldt (SÜW) und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Landau). Doch angesichts der immens hohen Zahl an
[weiterlesen …]



Kandeler Genießer-Sammelkarte: Wer isst, wird belohnt

3. November 2020 | Von

Kandel – Fünf Kandler Restaurants haben sich zusammengeschlossen und gemeinsam mit der Stadt  eine Genießer-Sammelkarte zunächst für den Monat November ins Leben gerufen. Mit dabei sind: Da Salvatore, Dogan, Hofmarkt Zapf, La Taverna und Namaskar. Und so funktioniert´s: Für jeden Essenseinkauf ab 25  Euro erhalten Kunden einen Treuepunkt. Viermal Essen aus den teilnehmenden Restaurants abholen
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: MIT unterwegs mit Landrat Ihlenfeld

30. Oktober 2020 | Von

Bad Dürkheim. Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Kreisverband Bad Dürkheim hat im Oktober zusammen mit Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld verschiedene Unternehmen im Landkreis besucht. Anlass war neben der aktuellen Lage während der Corona-Pandemie auch die Landratswahl am 8. November 2020. „Normalerweise hätten wir jetzt zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung oder einem Unternehmer-Treff eingeladen, wie wir das jedes Jahr
[weiterlesen …]



Impressionen im Bildkalender 2021: Einzigartige Landschaften im Sparkassenkalender

27. Oktober 2020 | Von

Landschaftsimpressionen und außergewöhnliche Lichtstimmungen stehen im Fokus des Kalenders 2021 der Sparkasse Rhein-Haardt. Den Landschaftsfotografen, Jochen Heim und Christian Schwejda, die beide selbst eigene Pfalzkalender auflegen, und der Berufsfotografin Melanie Hubach ist es gelungen, die Faszination unserer Region zwischen Rhein und Haardt einzufangen – im Nebel, im Schnee, unter Sternen und im Blitzgewitter. Der Neustadter
[weiterlesen …]



Einkaufen dort, wo ich zuhause bin: Dorfladen „Esslust“ im Landauer Stadtdorf Nußdorf eröffnet

24. Oktober 2020 | Von

Landau-Nußdorf. Große Freude im Landauer Stadtdorf Nußdorf: Nachdem es Arzheim mit seinem Dorfladen „Tante Emma“ und die Mörzheimer mit ihrem „Dorftreff Linde“ vorgemacht haben, ist auch Nußdorf wieder um eine Einkaufsmöglichkeit „um die Ecke“ reicher. In der ehemaligen Schule in der Kirchstraße unweit des Bauernkriegers haben Diana Soria und Anja Klett jetzt die „Esslust“ eröffnet.
[weiterlesen …]



Landrat Seefeldt begrüßt IHK-Verantwortliche

24. Oktober 2020 | Von

SÜW. Zu einem Austausch im Kreishaus kam Landrat Dietmar Seefeldt mit Sabine Mesletzky und Marc Watgen von der IHK Pfalz zusammen. Sabine Mesletzky trägt seit Juni in der Hauptgeschäftsführung der IHK Pfalz unter anderem die Gesamtverantwortung für drei IHK-Dienstleistungszentren und die Präsenz in der Region. Um neben der hiesigen Wirtschaftsstruktur auch die aktiven Netzwerke, Partner
[weiterlesen …]



Spenden-Hilfsaktion der Sparkasse Rhein-Haardt: 50.000 Euro für Vereine der Region

15. Oktober 2020 | Von

Neustadt-Mußbach. Die Spenden-Hilfsaktion der Sparkasse Rhein-Haardt ist abgeschlossen. Aus über 250 Bewerbungen von Vereinen der Region bestimmte eine Jury 50 Vereine, die sich jeweils über 1000 Euro freuen können. Stellvertretend für die Vereine im Stadtgebiet Neustadt übergaben der Neustadter OB Marc Weigel sowie das Vorstandsmitglied der Sparkasse Rhein-Haardt, Georg Lixenfeld dem Verein Fördergemeinschaft Mußbacher Schwimmbad
[weiterlesen …]



14. Oktober 2020: Letzter Tag für den Landauer Kaufhof

15. Oktober 2020 | Von

Landau. Am Mittwoch (14. Oktober) um 18 Uhr war für den Landauer Kaufhof Schluss, nach einem letzten, wie es Galeria Kaufhof nennt, „Abschieds-Sale“. Der 1964 eröffnete Kaufhof war prägend für das Stadtbild. Seine Mitarbeiter haben gerne dort gearbeitet und sich „wie eine große Familie“ gefühlt. Viele Geschichten verbinden sich mit ihm. Auch die Landauer hingen
[weiterlesen …]



Neuer Treffpunkt für Unternehmer aus Landau und der Region

14. Oktober 2020 | Von

Landau. „Das neue Konzept kommt an,“ so das Fazit von Lothar Schmidt, Repräsentant des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft e.V. – kurz BVMW – als er am 13. Oktober um 15 Uhr die letzten Unternehmer verabschiedete, die aus Landau und der Region zur 1. BVMW Lunchtime Landau in die Villa Hochdörffer nach Nussdorf gekommen waren. Eigentlich war
[weiterlesen …]



Biotonnen liefern in Landau Biogut: EWL legt Ergebnis der Abfallanalyse vor und lobt Bürger

12. Oktober 2020 | Von

Landau. Gut gemacht, Landau! Zu diesem Ergebnis kommt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) bei seiner aktuellen Analyse des Bioguts. Denn rund 96,8 Prozent des Inhaltes der grünen Tonnen sind tatsächlich organisches Material. „Dieser Wert überzeugt. Ich danke den Bürgern, die durch sorgfältiges Trennen ein Recycling auf hohem Niveau erst ermöglichen. Das ist praktizierte Nachhaltigkeit“,
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin