Montag, 24. Januar 2022

Wirtschaft in der Region

Städtebauförderung: Kandel erhält 320.000 Euro zur Entwicklung der Innenstadt

21. Januar 2022 | Von

Kandel – Arbeits- und Sozialminister Alexander Schweitzer (SPD) hat ham 21. Januar bei seinem Besuch in Kandel in Vertretung von Innenminister Roger Lewentz einen Förderbescheid aus dem Bund-Länder-Programm „Lebendige Zentren – Aktive Stadt“ übergeben. Die Stadt Kandel erhält in diesem Jahr weitere 320.000 Euro an Städtebaufördermitteln für die Entwicklung und Erneuerung der Kandeler Innenstadt. Schon
[weiterlesen …]



Umfrage zu neuen deutsch-französischen dualen Studiengängen – Landrat bittet Unternehmen um Teilnahme

20. Januar 2022 | Von

Welche Arbeitgeber sind grundsätzlich an Absolventen deutsch-französischer dualer Studiengänge interessiert? Die Grenznähe zu Frankreich und der allgemeine Fachkräftemangel haben die Duale Hochschule Karlsruhe und die Université de Strasbourg dazu veranlasst, Unternehmensbedarfe zu erfassen und eine Machbarkeitsstudie durchzuführen. Ziel ist es, die Bedarfe und die Möglichkeiten auszuloten, neue deutsch-französische duale Studiengänge am Oberrhein zu etablieren. Unternehmen
[weiterlesen …]



Biontech macht Rheinland-Pfalz zum Geberland im Finanzausgleich

18. Januar 2022 | Von

Mainz  – Rheinland-Pfalz ist zum Geberland im Finanzausgleich aufgestiegen, nachdem das Bundesland im Jahr 2020 noch 334 Millionen Euro bekommen hatte.  Ende November standen demnach auf dem Geberkonto der Landesregierung 155 Millionen Euro. Die Veränderung von insgesamt etwa 500 Millionen Euro dürfte wie in der Stadt Mainz allein auf den Impfstoffhersteller Biontech zurückzuführen sein, der
[weiterlesen …]



Sparkasse Südpfalz: Südpfalzhelden gesucht – und gefunden!

12. Januar 2022 | Von

Landau. 18 Südpfalzhelden stehen fest: Mit 30.000 Euro Spendengeldern unterstützt die Sparkasse Südpfalz insgesamt 18 Vereine und Institutionen in der Region bei der Umsetzung ihrer nachhaltigen Vorhaben. Die Sparkasse begleitet die Gewinner langfristig bei der Umsetzung ihrer Projekte. Mit jährlich weit über 1 Million Euro unterstützt die Sparkasse Südpfalz die breite Vereinslandschaft und gemeinnützige Institutionen in
[weiterlesen …]



Wechsel beim IHK-Dienstleistungszentrum in Landau: Marc Watgen ist im Vorruhestand – neuer IHK-Regionalleiter heißt Thorsten Tschirner

10. Januar 2022 | Von

Landau. Im Herbst 2021 hat Marc Watgen als Leiter des IHK-Dienstleistungszentrums Landau seinen Schreibtisch aus gesundheitlichen Gründen geräumt und befindet sich aktuell im Vorruhestand. Sein Nachfolger ist seit dem 1. Januar 2022 Diplom-Kaufmann Thorsten Tschirner (46). Er ist neuer Leiter des IHK-Dienstleistungszentrums Landau, das die gesamte Südpfalz abdeckt. Doch zunächst zu Marc Watgen, der bei
[weiterlesen …]



Kissel-Höfe stehen in den Startlöchern: Erste Projektpläne bieten Einblick in das Stadtquartier am ehemaligen Standort der Kissel Zentralverwaltung

10. Januar 2022 | Von

Landau. Die Dieter Kissel Stiftung stellt heute (10. Januar) gemeinsam mit der Stadt Landau und dem Architekturbüro ATP die Pläne für die Kissel Höfe vor, die als neues Stadtquartier an der Herrenbergstraße im Norden der Innenstadt entstehen. Die Kissel Höfe sind geplant und gedacht als ein nachhaltiges, multifunktionales und lebenswertes Stadtquartier. Dabei gilt: Je vielfältiger
[weiterlesen …]



Kurz notiert: Deutsche Glasfaser eröffnet Servicepunkt in Bellheim

3. Januar 2022 | Von

Bellheim – Für alle Interessenten und Kunden eröffnet am Dienstag, 11.1.2022, der neue Servicepunkt von Deutsche Glasfaser in der  Hauptstr. 139. Das Baubüro in Kuhardt ist seit Dezember 2021 geschlossen. Öffnungszeiten ab dem 11. Januar 2022: Jeden Dienstag von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. Individuelle Fragen rund um den Glasfaserausbau
[weiterlesen …]



EWL informiert über gesetzliche Änderungen zum Jahreswechsel: Gebühren in Landau sinken

29. Dezember 2021 | Von

Landau. Es sind nicht nur die Reste vom Fest oder der Silvesterfeier, die Abfalltonnen und -säcke der Haushalte füllen. Pro Kopf sind im ersten Jahr der Pandemie in Deutschland rund 476 Kilogramm Abfall angefallen, rund 19 Kilogramm mehr als im Jahr zuvor. Etwa die Hälfte wurde als Biogut und Verpackungsabfall erfasst. „Ziel ist es, die
[weiterlesen …]



Rahmenprogramm und Musik: Hagenbacher Ludwigsmarkt soll im Frühjahr noch mehr bieten 

28. Dezember 2021 | Von

Hagenbach – Der nächste Ludwigsmarkt in Hagenbach findet am Freitag, 7. Januar, von 14 bis 18 Uhr statt. Der Monatsmarkt bietet neben den Einkäufen auch die Möglichkeit für die ersten Begegnungen und Unterhaltungen im neuen Jahr. Die Organisatoren um den Beigeordneten Tobias Zimmermann haben aber noch mehr Ideen für die Zukunft des Ludwigsmarkts. Im Frühjahr,
[weiterlesen …]



Handelsverband beklagt „dramatisch schlechtes Weihnachtsgeschäft“

27. Dezember 2021 | Von

Der deutsche Handel schlägt Alarm wegen 2G. „Das diesjährige Weihnachtsgeschäft lief für große Teile des deutschen Handels dramatisch schlecht“, sagte Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer beim Handelsverband Deutschland (HDE), dem Nachrichtenmagazin „Focus“. „Bis November konnten wir noch einiges aufholen von den Lockdown-Monaten im Frühjahr. Aber der positive Trend wurde durch die Einführung der 2G-Regeln abrupt gestoppt.“ Genths
[weiterlesen …]



VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau wieder für nachhaltiges Banking ausgezeichnet

22. Dezember 2021 | Von

Im Jahr 2018 ist die VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG als erste und einzige Bank in der Region vom Institut für Nachhaltiges Banking (INAB) aus Ludwigshafen für ihre nachhaltige Unternehmensführung ausgezeichnet worden.  Am 22. Dezember 2021 wird ihr nach ausführlicher Prüfung erneut dieses Zertifikat verliehen. In den vergangenen Jahren und in der Zukunft, setzt sich
[weiterlesen …]



Nach 47 Jahren Sparkasse: Vorstandschef Siegmar Müller geht in den Ruhestand

19. Dezember 2021 | Von

Südpfalz – Bei der Sparkasse endet eine Ära: Nach mehr als 47 Jahren, 26 davon an der Spitze des Instituts, gibt der Vorstandsvorsitzende Siegmar Müller seinen Posten ab. Nachfolger wird Bernd Jung, sein aktueller Stellvertreter. In den vergangenen Wochen war Müller bereits auf Abschiedstour – der Chef der Sparkasse Südpfalz verabschiedet sich mit 66 Jahren
[weiterlesen …]



Schnelles Internet für Germersheim: Stadt und Telekom unterzeichnen Absichtserklärung

16. Dezember 2021 | Von

Germersheim – Bürgermeister Marcus Schaile und Meyke Florl, Produktionsleiterin der Telekom Deutschland GmbH, haben eine gemeinsame Absichtserklärung zum Glasfaser-Netzausbau in Teilen der Stadt Germersheim unterzeichnet. Die Telekom will in Germersheim ein Glasfasernetz für 3.420 Haushalte ausbauen. Das neue Netz ermöglicht Bandbreiten bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (GBit/s). Es ist so leistungsstark, dass Arbeiten und
[weiterlesen …]



Sparkasse Südpfalz schließt die meisten Geschäftsstellen zwischen den Feiertagen

16. Dezember 2021 | Von

Südpfalz – Die Sparkasse Südpfalz möchte nach eigenen Angaben das Ansteckungsrisiko in der aktuellen Corona-Situation reduzieren und schließt deshalb zwischen den Feiertagen einen Teil ihrer Geschäftsstellen. Man  müsse in der aktuellen Situation immer noch entschlossen handeln, um so einen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie zu leisten. „Nach wie vor hat die Gesundheit unserer Mitarbeiter und
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Fast 10.000 Menschen profitieren von 12 Euro Mindestlohn

16. Dezember 2021 | Von

Wer wenig verdient, könnte schon bald mehr im Portemonnaie haben: Die Ampel-Koalition in Berlin plant einen deutlich höheren gesetzlichen Mindestlohn von 12 Euro pro Stunde – 2,40 Euro mehr als bislang. Allein im Landkreis Germersheim würden davon 9.960 Menschen profitieren – das sind 16 Prozent aller Beschäftigten im Kreis. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Sparkassen-SB-Filiale im Gewerbegebiet Bruch offiziell eröffnet

11. Dezember 2021 | Von

Bad Dürkheim. Der Neubau der Selbstbedienungsfiliale der Sparkasse Rhein-Haardt im Gewerbegebiet Bruch 10, Bad Dürkheim, ist fertiggestellt und wurde jetzt offiziell eröffnet. Bei der offiziellen Vorstellung gab der Vorstandvorsitzende der Sparkasse Rhein-Haardt, Andreas Ott, der Presse noch einmal einen kurzen zeitlichen Überblick. Bis zum 22. November gab es eine Ausweichmöglichkeit in einem SB-Container ein paar
[weiterlesen …]



Pfalzwerke verkaufen Geothermiekraftwerk in Insheim – Auch Lithium soll gewonnen werden

10. Dezember 2021 | Von

Insheim – Die Pfalzwerke Aktiengesellschaft verkauft 100 Prozent der Anteile an der Pfalzwerke geofuture GmbH an die Vulcan Gruppe. In diesem Zuge firmiert die Pfalzwerke geofuture GmbH ab 1. Januar 2022 unter dem neuen Namen „Natürlich Insheim GmbH“. Der Firmensitz wird von Landau nach Karlsruhe verlegt.  Nicht nur eitel Sonnenschein Der Geschäftsführer der Pfalzwerke geofuture
[weiterlesen …]



Ludwigsmarkt: Frische, besondere Lebensmittel und Geschenkideen am 3. Dezember

30. November 2021 | Von

Hagenbach – Der nächste Ludwigsmarkt im Stil eines Wochenmarkts findet am Freitag, 3. Dezember, von 14 bis 18 Uhr, statt. Der attraktive Markt im historischen Stadtzentrum bietet den Besuchern neben frischen Lebensmitteln, handgefertigten und erlesenen Waren, auch die Möglichkeit sich auszutauschen und den typischen Plausch mit den Händlern zu führen. Passend zur Weihnachtszeit fügen sich
[weiterlesen …]



Kandel verkauft deutsch-französische Weinkiste – „Zusammen sind wir stärker – grenzenlos“

30. November 2021 | Von

Kandel – Als im Frühjahr 2020 pandemiebedingt die Grenze zwischen Frankreich und Deutschland und damit zwischen dem Elsass und der Pfalz geschlossen wurde, war die Betroffenheit groß. Der Birkenhördter Bürgermeister Matthias Ackermann und sein Bürgermeisterkollege René Richert aus Riedseltz waren aktiv gegen die aufkommenden Vorbehalte gegenüber den Nachbarn im jeweils anderen Land und riefen die
[weiterlesen …]



Mehr als 1,4 Millionen Euro für Wörther Stadtteil Dorschberg

29. November 2021 | Von

Wörth – Um das Zentrum des Wörther Stadtteils Dorschberg neu zu beleben, erhält die Stadt Wörth eine kräftige Finanzspritze des Bundes in Höhe von 1.430.676 Euro. Das teilt der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) mit. Die Mittel stammen aus dem Förderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“, das mit insgesamt 250 Millionen Euro ausgestattet ist und für
[weiterlesen …]



Elektrische Triebwagen fahren ab Dezember 2025/2026 durch die Süd- und Westpfalz

26. November 2021 | Von

Kaiserslautern/Mainz. Rheinland-Pfalz beschreitet im Bahnverkehr neue Wege. Auf einem Teil der nicht-elektrifizierten Strecken in der Pfalz, die bisher nur von Diesel-Zügen befahren werden konnten, kommen künftig batteriehybride Fahrzeuge zum Einsatz. Das entsprechende Vergabeverfahren wurde nun erfolgreich abgeschlossen. Das europaweite Vergabeverfahren des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd ist deutschlandweit eines der ersten großen Verfahren, mit dem die
[weiterlesen …]



Kandel: Kleiner „Weihnachtsmarkt“ im ehemaligen Schlecker – Standbetreiber sollen bestellte Ware verkaufen können

23. November 2021 | Von

Kandel – Nachdem die Stadt Kandel den Weihnachtsmarkt abgesagt hat, prüfte sie die Möglichkeit für Standbetreiber, die bereits bestellte Ware zum Verkauf anzubieten. Viele Investitionen sind nämlich schon getätigt gewesen. So haben sich mittlerweile zehn Standbetreiber gemeldet, die an einer Verkaufsmöglichkeit interessiert sind. Aber nicht nur finanziell, auch „mental“ wolle die Stadt die Standbetreiber unterstützen,
[weiterlesen …]



Schenken für den guten Zweck – dm-Märkte unterstützen Tafel Wörth

21. November 2021 | Von

Wörth/Kandel –  Das dritte Jahr hintereinander starten die dm-Märkte im Maximiliancenter Wörth und in Kandel ihre Aktion „Schenken für den guten Zweck“ zugunsten der Tafel Wörth. Eine Tüte, deren Inhalt fünf  Euro wert ist,  wird für vier Euro verkauft, dm legt einen Euro drauf. Der Inhalt sind  Hygieneartikel für Kinder, Zahnpasta, Duschmittel und ähnliche Artikel.
[weiterlesen …]



Kandel: Weihnachtsrätsel, Christkind, Lebkuchen und Wunschbaum – Trotz abgesagtem Weihnachtsmarkt viele Attraktionen und Überraschungen

19. November 2021 | Von

Kandel – Auch nach der erneuten Absage des Christkindlmarktes bereitent sich der Verein Handel und Gewerbe (VHG) darauf vor, Besuchern eine vorweihnachtliche Stimmung zu bereiten und Kunden ein stimmungsvolles Einkaufserlebnis bieten zu können. Viele Geschäfte haben an den Adventssamstagen ihre Öffnungszeiten bis 16 Uhr verlängert und die Restaurants und Cafès sind darauf vorbereitet, mit kulinarischen
[weiterlesen …]



Parkhotel Landau als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ausgezeichnet

18. November 2021 | Von

Landau. Phänomenaler Erfolg für das Parkhotel Landau bei der diesjährigen Wahl der besten Tagungshotels in Deutschland. Trotz herausfordernder Zeiten für die Hotellerie in den letzten 12 Monaten hat das Parkhotel Landau wohl vieles richtig gemacht. Das Landauer 4-Sterne Hotel wurde auf Platz 3 in der Kategorie Tagungshotels über 100 Zimmer gewählt. Der Wettbewerb spiegelt das
[weiterlesen …]



Reinhold Hörner als Weinbaupräsident der Pfalz bestätigt: Hauptausschuss des Weinbauverbandes wählt Präsidium

12. November 2021 | Von

Mainz. Der Hauptausschuss des Weinbauverbandes Pfalz im Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e. V. (BWV) hat Reinhold Hörner aus Hochstadt am 12. November 2021 erneut zum Präsidenten des zweitgrößten deutschen Weinanbaugebietes gewählt. Der 62-jährige Hörner, der auch Vizepräsident des BWV ist, steht dem Weinbauverband seit 2017 vor und wurde jetzt für weitere vier Jahre in
[weiterlesen …]



Ab 9. November 2021 keine Maskenpflicht mehr auf Landauer Wochenmarkt

8. November 2021 | Von

Die Stadt Landau und ihr Büro für Tourismus (BfT) machen darauf aufmerksam, dass ab sofort die Maskenpflicht auf dem Landauer Wochenmarkt entfällt. Die neue Regelung gilt erstmals am Dienstag, 9. November. Stadt und BfT setzen damit die neue, inzwischen 27. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz um. Diese sieht weniger Beschränkungen für Veranstaltungen im Außenbereich vor. Angesichts
[weiterlesen …]



LoRaWAN: Das IoT bietet Lösungen für Morgen und das Potenzial ist längst nicht erschöpft

7. November 2021 | Von

LoRaWAN-Sensoren im Weinberg – das Internet of Things (IoT = Internet der Dinge) erobert nun auch die Welt der guten Tropfen. Mit Hilfe der LoRaWAN-Funktechnologie können Winzer die Rahmenbedingungen für das Wachstum der Trauben jeder Zeit überblicken. LoRaWAN: Guter Wein dank IoT-Lösungen Ein guter Wein braucht gute Trauben. Damit diese optimal reifen, müssen die Rahmenbedingungen
[weiterlesen …]



10.000 Euro für den Naturschutz: VR Bank Südpfalz überreicht Erlös aus karitativem Zertifikat an die NVS NaturStiftung Südpfalz

6. November 2021 | Von

Südpfalz. Erneut dauerte es nur wenige Tage bis auch das zweite karitative Zertifikat „VR Bank Zinsfix“ der VR Bank Südpfalz über 1.000.000 Euro komplett vergeben war. Nachdem bei der ersten Auflage der Pfälzerwald-Verein von der Genossenschaftsbank mit einem Prozent des Absatzes begünstigt wurde, erhielt dieses Mal die NVS NaturStiftung Südpfalz stolze 10.000 Euro. Das Vorstandsmitglied
[weiterlesen …]



Rewe Eßwein in Hagenbach sammelt für die Tafel Wörth Pfandbons

5. November 2021 | Von

Hagenbach/Wörth – „Jetzt Pfandbon spenden und Gutes tun“ heißt es seit 1. November bei Rewe Klaus Eßwein oHG in Hagenbach. „Damit will ich die seit sieben Jahren bestehende gute Zusammenarbeit mit der Tafel Wörth erweitern“, sagte der Inhaber, als er der Vorsitzenden Uschi Bisanz die neue Aktion präsentierte. Sie hatte diese Idee bei einem Bundes-Tafel-Treffen
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin