Freitag, 22. Januar 2021

Wirtschaft in der Region

P-Sparen ist immer ein Gewinn: Mini One geht an Lachen-Speyerdorferin

21. November 2020 | Von

Bad Dürkheim/Lachen-Speyerdorf. Sie hat den Hauptgewinn im PS-Sparen der Sparkasse Rhein-Haardt gemacht: Manuela Schmidt aus Lachen-Speyerdorf. Mit einem schicken Mini One in Sparkassen-Rot wird die Psychologie-Studentin zukünftig nach Heidelberg zum Studieren fahren können. Natürlich war die junge Frau überglücklich als sie von einer Mitarbeiterin der Sparkasse Rhein-Haardt darüber informiert wurde, Gewinnerin der Monatsauslosung Oktober zu
[weiterlesen …]



Vertreterversammlung der VR Bank Südpfalz erstmals online

21. November 2020 | Von

Landau. Am 16. November 2020 fand die erste virtuelle Vertreterversammlung in der 155-jährigen Geschichte der VR Bank Südpfalz statt. Die in diesem Jahr neu gewählten Vertreter der rund 52.000 Mitglieder der Bank waren eingeladen, ihr Mitbestimmungs- und Mitspracherecht via Internet auszuüben. 187 der 516 Vertreter haben sich mit individuellen Zugangsdaten auf dem Versammlungsportal eingewählt und
[weiterlesen …]



Linke Kreis Germersheim kritisiert Asklepios – Geschäftsführer Lambert: Chronische Unterfinanzierung von Kliniken ist Fakt

18. November 2020 | Von

Kreis Germersheim – Der Kreisverband Germersheim der Partei Die Linke hat scharfe Kritik am Asklepios-Konzern und auch an Frank Lambert, dem Geschäftsführer der Asklepios-Kliniken in Kandel und Germersheim, geübt. Lambert selbst weist die Kritik zurück.  Linke-Vorsitzender Benjamin Engelhardt hatte Lambert zitiert, der demnach in einem Interview gesagt habe, dass in keinem Industriestaat der Welt Krankenhausfälle
[weiterlesen …]



Wissing: Novemberhilfe für Betriebe kommt

17. November 2020 | Von

RLP – Der Ministerrat hat am Dienstag der Vereinbarung zwischen dem Bund und den Ländern für die Novemberhilfe zugestimmt. Antragsberechtigt sind Betriebe, die direkt oder indirekt vom Lockdown betroffen sind. Die Anträge können voraussichtlich vom 27. November an gestellt werden. Das hat Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (FDP) bekannt gegeben. Der Lockdown sei eine Zumutung für
[weiterlesen …]



Neue Marktbeschickerin auf dem Edenkobener Wochenmarkt

17. November 2020 | Von

Edenkoben. Die „Himmlische Pfalz“ ist jetzt 14tägig auch auf dem Edenkobener Wochenmarkt zu finden. Angeboten werden regionale Produkte aus der Pfalz, die speziell ausgesucht und getestet wurden. Sozusagen die Pfälzer Rosinchen. Himmlische Leckereien sind z.B. verschiedene Senfe, Elwetritsche Kaviar, Produkte der Marke Timmrott, Spirituosen des Obstgutes Göring, Palatinatus Produkte, verschiedene Öle vom Hollerbusch u.v.m. Zur
[weiterlesen …]



Gemeinsam helfen hilft: Weitere 50.000 Euro für Vereine

16. November 2020 | Von

Bad Dürkheim. Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation und der damit verbundenen finanziellen Einschränkungen, legt die Sparkasse Rhein-Haardt ein zweites 50.000 Euro Hilfspaket für gemeinnützige Vereine und Institutionen auf. „Die Sparkasse Rhein-Haardt, die traditionell den Vereinen verbunden ist, bietet mit dem erneuten 50 x 1.000 Euro Fördertopf wieder unkompliziert Unterstützung“, so Andreas Ott, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse. Die
[weiterlesen …]



500.000 Euro Zuschuss für HWI pharma services GmbH aus Rülzheim

13. November 2020 | Von
verschiedene Euroscheine

Rülzheim – Das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium unterstützt die Firma HWI pharma services GmbH aus Rülzheim bei der Erarbeitung einer innovativen Screening- und Technologie-Plattform zur Arzneimittelentwicklung mit rund 500.000 Euro. Das teilte Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (FDP) bei der Unterzeichnung des Förderbescheids mit. „Innovationen entstehen dort, wo man den Mut hat, anders zu denken und zu handeln“,
[weiterlesen …]



EBERLE Bau mit neuem Geschäftsfeld

13. November 2020 | Von

Landau. „Räume zum Strahlen bringen“ ist bei EBERLE-Bau, Landau, Chefsache. Die Angebotspalette in der Bauwirtschaft bleibt nicht stehen. Geschäftsführerin Heike Eberle ist am vergangenen Wochenende mit dem Zertifikat einer Beraterin für Farb- und Raumgestaltung ausgezeichnet worden. Damit ergänzt das Unternehmen seine Bautätigkeit mit der anspruchsvollen Variante, auch die Lebens- und Wohnqualität zu verbessern. Teilnehmer aus
[weiterlesen …]



ver.di: „Skandalös – Amazon will sich die Gesundheit der Mitarbeiter erkaufen“ – Amazon weist Vorwürfe zurück

11. November 2020 | Von

Koblenz. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) kritisiert den erneuten Versuch des Onlinehändlers Amazon, über eine sogenannte Anwesenheitsprämie von 2 Euro pro Stunde, den „Beschäftigten die Achtsamkeit zur eigenen Gesundheit abzukaufen“. Am Amazon Standort in Koblenz gab es vermehrt Corona-Infektionen unter den Beschäftigten. 69 positiv Getestete waren oder sind noch in Quarantäne. 17 weitere Beschäftigte wurden in
[weiterlesen …]



Kräftig in die Pedale getreten: Gewinner beim Stadtradeln – das Team des EWL-Bauhofs hat ordentlich Kilometer gesammelt

6. November 2020 | Von

Landau. Über die Auszeichnung „die meisten gefahrenen Kilometer pro Kopf aller Teams und aller Verwaltungen von Landau in der Pfalz“ darf sich das Radel-Duo der Abteilung Bauhof des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) freuen. Der EWL hat beim Stadtradeln 2020 zwei hoch motivierte Teams an den Start geschickt. „Alle unsere teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben
[weiterlesen …]



Abhol- und Lieferservices Südpfälzer Gastronomen

4. November 2020 | Von

Die Gastronomen haben sich in den letzten Monaten viele Gedanken gemacht und funktionierende Hygienekonzepte erarbeitet, um ihren Gästen einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. All diese Mühen sind jetzt überholt. „Das bedauern wir sehr“, so die Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER), Dietmar Seefeldt (SÜW) und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Landau). Doch angesichts der immens hohen Zahl an
[weiterlesen …]



Kandeler Genießer-Sammelkarte: Wer isst, wird belohnt

3. November 2020 | Von

Kandel – Fünf Kandler Restaurants haben sich zusammengeschlossen und gemeinsam mit der Stadt  eine Genießer-Sammelkarte zunächst für den Monat November ins Leben gerufen. Mit dabei sind: Da Salvatore, Dogan, Hofmarkt Zapf, La Taverna und Namaskar. Und so funktioniert´s: Für jeden Essenseinkauf ab 25  Euro erhalten Kunden einen Treuepunkt. Viermal Essen aus den teilnehmenden Restaurants abholen
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: MIT unterwegs mit Landrat Ihlenfeld

30. Oktober 2020 | Von

Bad Dürkheim. Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Kreisverband Bad Dürkheim hat im Oktober zusammen mit Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld verschiedene Unternehmen im Landkreis besucht. Anlass war neben der aktuellen Lage während der Corona-Pandemie auch die Landratswahl am 8. November 2020. „Normalerweise hätten wir jetzt zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung oder einem Unternehmer-Treff eingeladen, wie wir das jedes Jahr
[weiterlesen …]



Impressionen im Bildkalender 2021: Einzigartige Landschaften im Sparkassenkalender

27. Oktober 2020 | Von

Landschaftsimpressionen und außergewöhnliche Lichtstimmungen stehen im Fokus des Kalenders 2021 der Sparkasse Rhein-Haardt. Den Landschaftsfotografen, Jochen Heim und Christian Schwejda, die beide selbst eigene Pfalzkalender auflegen, und der Berufsfotografin Melanie Hubach ist es gelungen, die Faszination unserer Region zwischen Rhein und Haardt einzufangen – im Nebel, im Schnee, unter Sternen und im Blitzgewitter. Der Neustadter
[weiterlesen …]



Einkaufen dort, wo ich zuhause bin: Dorfladen „Esslust“ im Landauer Stadtdorf Nußdorf eröffnet

24. Oktober 2020 | Von

Landau-Nußdorf. Große Freude im Landauer Stadtdorf Nußdorf: Nachdem es Arzheim mit seinem Dorfladen „Tante Emma“ und die Mörzheimer mit ihrem „Dorftreff Linde“ vorgemacht haben, ist auch Nußdorf wieder um eine Einkaufsmöglichkeit „um die Ecke“ reicher. In der ehemaligen Schule in der Kirchstraße unweit des Bauernkriegers haben Diana Soria und Anja Klett jetzt die „Esslust“ eröffnet.
[weiterlesen …]



Landrat Seefeldt begrüßt IHK-Verantwortliche

24. Oktober 2020 | Von

SÜW. Zu einem Austausch im Kreishaus kam Landrat Dietmar Seefeldt mit Sabine Mesletzky und Marc Watgen von der IHK Pfalz zusammen. Sabine Mesletzky trägt seit Juni in der Hauptgeschäftsführung der IHK Pfalz unter anderem die Gesamtverantwortung für drei IHK-Dienstleistungszentren und die Präsenz in der Region. Um neben der hiesigen Wirtschaftsstruktur auch die aktiven Netzwerke, Partner
[weiterlesen …]



Spenden-Hilfsaktion der Sparkasse Rhein-Haardt: 50.000 Euro für Vereine der Region

15. Oktober 2020 | Von

Neustadt-Mußbach. Die Spenden-Hilfsaktion der Sparkasse Rhein-Haardt ist abgeschlossen. Aus über 250 Bewerbungen von Vereinen der Region bestimmte eine Jury 50 Vereine, die sich jeweils über 1000 Euro freuen können. Stellvertretend für die Vereine im Stadtgebiet Neustadt übergaben der Neustadter OB Marc Weigel sowie das Vorstandsmitglied der Sparkasse Rhein-Haardt, Georg Lixenfeld dem Verein Fördergemeinschaft Mußbacher Schwimmbad
[weiterlesen …]



14. Oktober 2020: Letzter Tag für den Landauer Kaufhof

15. Oktober 2020 | Von

Landau. Am Mittwoch (14. Oktober) um 18 Uhr war für den Landauer Kaufhof Schluss, nach einem letzten, wie es Galeria Kaufhof nennt, „Abschieds-Sale“. Der 1964 eröffnete Kaufhof war prägend für das Stadtbild. Seine Mitarbeiter haben gerne dort gearbeitet und sich „wie eine große Familie“ gefühlt. Viele Geschichten verbinden sich mit ihm. Auch die Landauer hingen
[weiterlesen …]



Neuer Treffpunkt für Unternehmer aus Landau und der Region

14. Oktober 2020 | Von

Landau. „Das neue Konzept kommt an,“ so das Fazit von Lothar Schmidt, Repräsentant des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft e.V. – kurz BVMW – als er am 13. Oktober um 15 Uhr die letzten Unternehmer verabschiedete, die aus Landau und der Region zur 1. BVMW Lunchtime Landau in die Villa Hochdörffer nach Nussdorf gekommen waren. Eigentlich war
[weiterlesen …]



Biotonnen liefern in Landau Biogut: EWL legt Ergebnis der Abfallanalyse vor und lobt Bürger

12. Oktober 2020 | Von

Landau. Gut gemacht, Landau! Zu diesem Ergebnis kommt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) bei seiner aktuellen Analyse des Bioguts. Denn rund 96,8 Prozent des Inhaltes der grünen Tonnen sind tatsächlich organisches Material. „Dieser Wert überzeugt. Ich danke den Bürgern, die durch sorgfältiges Trennen ein Recycling auf hohem Niveau erst ermöglichen. Das ist praktizierte Nachhaltigkeit“,
[weiterlesen …]



JUST lädt ein: Mit der richtigen Förderung erfolgreich durch die Krise – Fördermittel für Unternehmen

11. Oktober 2020 | Von

Landau. Am Mittwoch, 21. Oktober, 19 Uhr lädt JUST in den Gloria Kulturpalast Landau, Industriestr. 5, zu einem Vortrag mit Torsten Eichel ein. Gerade in Krisenzeiten, wenn die Liquiditätsreserven sich langsam aber zusehends aufzehren, gilt es, weitere wichtige Quellen für Mittelzuflüsse zu erschließen. Dies sichert den Erfolg des Unternehmens und reduziert die Risiken. Da kommt
[weiterlesen …]



Gemeinsam helfen hilft: 50 x 1.000 Euro für Vereine: Große Spendenaktion der Sparkasse Rhein-Haardt

10. Oktober 2020 | Von

Bad Dürkheim/Neustadt/Frankenthal. Die Sparkasse Rhein-Haardt hat dieses Jahr eine ganz besondere Spendenaktion ins Leben gerufen. Bedingt durch den Corona-Lockdown und die daraus resultierenden Einschränkungen konnten Vereine keine Veranstaltungen durchführen. Finanzielle Einbußen und Ausfälle waren die Folge. Mit 50 Hilfspaketen über jeweils 1.000 Euro unterstützt die Sparkasse die Vereine. Insgesamt 257 gemeinnützige Vereine und Institutionen aus
[weiterlesen …]



Stadtradeln 2020: Klimaschutzpreis der Sparkasse Rhein-Haardt für Schulen

7. Oktober 2020 | Von

Bad Dürkheim. Wie schon im vergangenen Jahr zeichnet die Sparkasse Rhein-Haardt diejenigen Schulen im Landkreis Bad Dürkheim, in Frankenthal und in Neustadt aus, die sich beim STADTRADELN durch ihr Engagement besonders hervorgetan haben. Den drei besten Grundschul-Teams sowie den besten Teams weiterführender Schulen überreichte Sparkassen-Vorstand Thomas Distler Geldpreise, die für Klimaschutzaktivitäten oder –maßnahmen im Schulbetrieb
[weiterlesen …]



Sparkasse Rhein-Haardt freut sich über Auszeichnung „Beste Bank“

5. Oktober 2020 | Von

DÜW/NW/Frankenthal. Die Sparkasse Rhein-Haardt holte sich die Auszeichnungen „BESTE BANK vor Ort in der Privatkundenberatung“, „BESTE BANK, sehr gute Gewerbekundenberatung“ sowie „BESTE BANK, sehr gute Baufinanzierungsberatung“. Bereits im Frühjahr 2020 konnte die Sparkasse Rhein-Haardt den vierten Dreifach-Testsieg in Deutschlands größtem Privatkunden-Bankentest für sich verbuchen: in Bad Dürkheim, Frankenthal und Neustadt an der Weinstraße. Hier setzte
[weiterlesen …]



Stabila in Annweiler: Neue Produktionshalle in Betrieb

4. Oktober 2020 | Von

Annweiler. Eine neue Produktionshalle mit einer Fläche von 1.400 Quadratmeter zur Fertigung von Wasserwaagen hat der Messwerkzeuge-Spezialist Stabila am Standort Annweiler kürzlich in Betrieb genommen. In den Neubau und die darin untergebrachten neuen Maschinen hat das Unternehmen mehr als 5 Mio. Euro investiert. Damit reagiert Stabila auf die gestiegene Nachfrage nach hochqualitativen Wasserwaagen „Made in
[weiterlesen …]



Jungwinzer des Jahres 2020: Vera Keller aus Göcklingen belegt 3. Platz

2. Oktober 2020 | Von

Göcklingen – Vera Keller vom Weingut Keller in Göcklingen hat den 3. Platz beim DLG-Nachwuchswettbewerb (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) „Jungwinzer des Jahres 2020“ belegt. Landrat Dietmar Seefeldt gratulierte der SÜW-Bürgerin persönlich bei einem Besuch im Weingut. „Es freut mich immer wieder zu sehen, wie erfolgreich unsere jungen Winzer an der Südlichen Weinstraße sind. Wir haben hier wirklich
[weiterlesen …]



Glasfaser in der Verbandsgemeinde Kandel: Erste Ortsteile knacken die 40-Prozent-Quote

2. Oktober 2020 | Von

Verbandsgemeinde Kandel –  Die Nachfragebündelung von Deutsche Glasfaser in der Verbandsgemeinde Kandel befindet sich auf der Zielgraden: Anwohner in Steinweiler, Erlenbach bei Kandel, Minfeld, Freckenfeld, Winden und Vollmersweiler können sich noch bis Montag, 9. November 2020, für das schnelle Glasfasernetz entscheiden und einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser abschließen. Steinweiler, Erlenbach und Winden haben die 40 Prozent
[weiterlesen …]



Edesheim: Ehemalige Deponiefläche beim WWZ Nord erhält Photovoltaikanlage

2. Oktober 2020 | Von

Edesheim. In seiner jüngsten Sitzung hat der Werkausschuss für den Eigenbetrieb WertstoffWirtschaft beschlossen, eine Photovoltaikanlage auf dem ehemaligen Gelände der Deponie Edesheim errichten und betreiben zu lassen. Die Verpachtung des Geländes, der Bau und der Betrieb erfolgen an einen beauftragten Dritten. Im Gegenzug erhält Eigenbetrieb WertstoffWirtschaft den Pachtzins und eine Gewinnbeteiligung. „Die Photovoltaik in Form
[weiterlesen …]



Bürgermeisterkandidatin Fleisch zu Besuch bei Groke Türen und Tore GmbH in Hagenbach – Unternehmen wird erweitert

1. Oktober 2020 | Von

VG Hagenbach – Die „Stärkung von Handwerk, Gewerbe und Gastronomie“ hat sich die CDU-Bürgermeisterkandidatin Iris Fleisch auf die Fahne geschrieben. Vor einigen Tagen nutzte sie die Gelegenheit, um sich mit Gerd Schaaf, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Sommer-Gruppe, zu der auch die Firma Groke gehört, im Werk in Hagenbach über die aktuelle Situation zu informieren. Das
[weiterlesen …]



Naturschutzverband Südpfalz e.V.: Apfelsaftverkauf aus diesjähriger Ernte am 2. Oktober

1. Oktober 2020 | Von

Landau. Der Naturschutzverband Südpfalz e.V. verkauft am Freitag, 2. Oktober von 10 bis 18 Uhr im SBK in Landau Apfelsaft aus seiner diesjährigen Obsternte. Die Äpfel sind nicht gespritzt und stammen von Streuobstwiesen aus der Region, die von Mitgliedern des NVS gepflegt werden. Interessierte können sich zudem auch gern direkt über die Website www.nv-s.de informieren
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin