Dienstag, 21. Januar 2020

Alle Beiträge dieses Autors

Neues Virus in China: WHO beruft Notfallausschuss ein

20. Januar 2020 | Von

Genf- Nachdem eine neuartiges Coronavirus mit der Bezeichnung 2019-nCoV in China über 200 Lungenerkrankungen verursacht und drei Todesfälle gefordert hat, beruft die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ihren Notfallausschuss ein. Dieser soll am Mittwoch tagen und darüber beraten, ob der Ausbruch für die öffentliche Gesundheit von internationalem Interesse ist, teilte die WHO am Montag in Genf mit. Außerdem
[weiterlesen …]



Parkhotel Landau wird erweitert: Grundsteinlegung „Villa am Park“ am 30. Januar

20. Januar 2020 | Von

Landau. Mit der Grundsteinlegung für die „Villa am Park“ startet das Parkhotel Landau am 30. Januar in eine weitere wichtige Phase seiner Runderneuerung beziehungsweise Erweiterung. Mit einem Investitionsvolumen von rund 3 Millionen Euro entstehen in den kommenden Monaten neue und hochwertige Räumlichkeiten für Übernachtungsgäste. Die Zimmerkapazität des Hotels steigt von aktuell 78 auf dann 112
[weiterlesen …]



Offenbach: Infoabend über die Mehrfachverbeitragung am 3. Februar

20. Januar 2020 | Von

Offenbach. Am Montag, 3. Februar 2020 um 19 Uhr, findet ein Infoabend über die Mehrfachverbeitragung durch die gesetzlichen Krankenkassen im Mehrgenerationenhaus / Queichtalmuseum (Kultursaal), Hauptstr. 11 statt. Haben Sie eine Direktversicherung abgeschlossen? Beziehen Sie eine Betriebsrente? Sind Sie unsicher darüber, welche Abzüge Sie als Betriebsrentner zu leisten haben? Wer diese Fragen mit ja beantwortet, ist
[weiterlesen …]



Muslimischer CSU-Bürgermeisterkandidat Iyibas hatte Probleme in der Partei

20. Januar 2020 | Von
CSU-Schild

Neufahrn  – Ozan Iyibas, der erste muslimische Bürgermeister-Kandidat der CSU, hatte Probleme in der Partei. Der 37-Jährige wurde vergangene Woche einstimmig für das Rennen um den Chefposten im Rathaus von Neufahrn bei Freising (Oberbayern) nominiert. Er wurde in Freising geboren, wuchs in Neufahrn auf. „Ich war im Ortsverband gut fürs `Plakate kleben`, aber wenn es
[weiterlesen …]



Baustellenstart für Abriss der Pilzhochstraße in Ludwigshafen

20. Januar 2020 | Von

Ludwigshafen – Die von der Stadt für den Abbruch der Pilzhochstraße beauftragte Firma Moß aus Lingen hat am Montagmorgen mit der Einrichtung der Baustelle begonnen. Dafür wurden zwei drei mal sechs Meter große Baucontainer am Montagmorgen im Bereich der Dammstraße aufgestellt. Der erste Radlader wird ebenfalls für Montag erwartet. Am Dienstag, 21. Januar, kommt der
[weiterlesen …]



Zeiskam: Scheibe eingeschlagen und Handtasche entwendet

20. Januar 2020 | Von

Zeiskam – Unbekannte haben die Scheibe eines grünen Pkw eingeschlagen und  eine Handtasche gestohlen, die auf dem Rücksitz abgelegt war. Das Fahrzeug war auf einem Waldweg neben der L540 zwischen Zeiskam und Bellheim abgestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 530 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim telefonisch unter der 07274/9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.



Fuchsräude im Rhein-Neckar-Kreis

20. Januar 2020 | Von

Rhein-Neckar-Kreis – Die Fuchsräude ist zwischenzeitlich auch im Rhein-Neckar-Kreis angekommen. Das teilte der Leiter des Veterinäramts und Verbraucherschutz im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, Dr. Lutz Michael, mit. In Baden-Württemberg liegt der Schwerpunkt der Fuchsräude im Süden bzw. Südosten. „Aktuell liegen uns Berichte vor, dass einzelne erkrankte Füchse im Rhein-Neckar-Kreis gesehen und erlegt worden sind“, bestätigt der Amtsleiter.
[weiterlesen …]



Dreimonatiger Testlauf „Heimat shoppen“ von Kandeler Familie Krug: Vollauf zufrieden

20. Januar 2020 | Von

Kandel – Kann eine Familie mit dem Kandeler Angebot drei Monate „überleben“, ohne online zu bestellen? Das war die Aufgabe, die sich Sarah und Hendrik Krug stellten. Über Instagram hielten sie alle Neugierigen mit mindestens drei Posts pro Woche über ihre Einkäufe auf dem Laufenden. Die „Heimat shoppen“-Aktion war am 15. September 2019 gestartet –
[weiterlesen …]



KuKuK-Kabarett in Kandel am 26. Januar: „ONKeL fISCH blickt zurück …“ – Ein satirischer Jahresrückblick

20. Januar 2020 | Von

Kandel – das KuKuK-Jahr  (Verein für Kunst und Kultur) startet gleich mit einem Highlight im Januar: Adrian Engels und Markus Riedinger feiern die unfassbaren Sternstunden 2019. Dazu gibt es Antworten auf die Fragen des Jahres: Warum fahren beim Brexit die Briten stur auf der falschen Seite? Wie kam es zu Ursula von der Leyens Wechsel
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Kreditkartendaten erschwindelt und Geld abgehoben

20. Januar 2020 | Von

Bad Bergzabern – Am Freitag wurde bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern ein Betrug zur Anzeige gebracht. Eine Frau gab sich am Telefon als Bankangestellte aus und erfragte bei dem Opfer wegen einer angeblich neuen Kreditkarte die Daten der alten Kreditkarte. Kurz darauf wurde eine unberechtigte Abbuchung auf dem Konto des Geschädigten vorgenommen. In diesem Zusammenhang
[weiterlesen …]



Antrag der Grünen-Stadtratsfraktion: Förderung von Lastenrädern in Landau

20. Januar 2020 | Von

Landau. Die Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen Landau hat für die kommende Stadtratssitzung einen Antrag auf die Tagesordnung nehmen lassen. So soll der Stadtrat beschließen, dass die Stadtverwaltung die Einführung eines (elektronischen) Lastenradverleihsystems im Stadtgebiet Landau sowie Möglichkeiten zur Förderung von (Elektro-) Lastenrädern für Privatpersonen und Unternehmen prüfen soll. In ihrer Begründung weisen Lea Heidbreder und
[weiterlesen …]



Hamburgs Erster Bürgermeister will Rot-Grün fortsetzen

20. Januar 2020 | Von

Hamburg – Vor der Bürgerschaftswahl am 23. Februar in Hamburg hat sich der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) für eine Fortsetzung der rot-grünen Koalition ausgesprochen, sollte die SPD wieder stärkste Kraft werden. „Wir haben festgestellt, dass es insgesamt eine große Zustimmung für die Arbeit des jetzigen Senats gibt“, sagte Tschentscher der „Welt“. Die Fortführung einer
[weiterlesen …]



Stadt Pirmasens lud zum Neujahrsempfang ein: OB Zwick: „Probleme mit Kreativität und Mut überwinden“

20. Januar 2020 | Von

Pirmasens. Die Stadt Pirmasens lud zum Neujahrsempfang ein. Bereits eine halbe Stunde zuvor hießen die Mitglieder des Stadtvorstandes – flankiert von den landgräflichen Grenadieren – die Gäste im Foyer der Festhalle willkommen. Musikalisch wurde der Neujahrsempfang vom Duo „Father & Son“ umrahmt. Gerd und Mark Schlick luden das Publikum auf eine Zeitreise ein. Vater und
[weiterlesen …]



Pleisweiler-Oberhofen: Müll illegal „entsorgt“

20. Januar 2020 | Von

Pleisweiler-Oberhofen. Am Sonntag, 19. Januar 2020 gegen 9 Uhr, wurde an der Ortsumgehung Bad Bergzabern, kurz vor dem Kreisel Pleisweiler-Oberhofen, auf einen Feldweg eine größere illegale „Entsorgung“ von Altkleidern und vier Altreifen festgestellt. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern, unter 06343-93340 oder per E-Mail unter
[weiterlesen …]



Neustadt: Klimaschutz und Bürokratie bewegen die Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland

20. Januar 2020 | Von

Neustadt. Zum traditionellen Neujahrsempfang des Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz & Saarland e.V. kamen rund 70 Unternehmer nach Neustadt. Die Rede der Präsidentin des BDS, Liliana Gatterer, war vor allem von aktuellen politischen Themen geprägt. „Was ist aus dem Land der Ingenieure und Technik geworden? Ein Land der Bürokraten und des Stillstandes. Es gibt immer noch
[weiterlesen …]



Durchfahrtsverbot in Maximiliansau – SPD hakt bei der Polizeiinspektion nach

20. Januar 2020 | Von

Maximiliansau – Die SPD Wörth am Rhein hat zum Ende des vergangenen Jahres in Form eines offenen Briefes – gerichtet an die Polizei – mehr und regelmäßigere Kontrollen des bestehenden Durchfahrtsverbots im Ortsbezirk Maximiliansau gefordert. Gestützt wurden diese Forderungen demnach durch 250 Unterschriften aus der Bürgerschaft. Zudem erstellte die SPD zwei Banner, die die Kfz-Führer
[weiterlesen …]



Kamagra bestellen in Deutschland – warum ist das nicht legal?

20. Januar 2020 | Von

Erektile Dysfunktion gehört zu den typischen Gesundheitsstörungen der Männer. Ab 40 Jahren stößt jeder fünfte Mann auf das Problem der Impotenz. Es handelt sich in erster Linie darum, dass man keine zufriedenstellende Erektion beim Geschlechtsverkehr haben kann. Falls Sie auf der Suche nach einem durchschlagenden Potenzmittel sind, ist es sinnvoll, Tipps & Tricks führender Ärzte
[weiterlesen …]



Waffenruhe für Libyen in Berlin vereinbart – Neues Treffen in wenigen Tagen

19. Januar 2020 | Von

Berlin  – Die Kontrahenten im Libyen-Konflikt Fayiz as-Sarradsch und Chalifa Haftar haben nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel dem Berliner Libyen-Gipfel ihre Zusicherung gegeben, dass mindestens in den nächsten Tagen eine Waffenruhe eingehalten werden soll. Auf einem weiteren Treffen ranghoher Vertreter beider Konfliktparteien sollen dann weitere Schritte zu einem Waffenstillstand vereinbart werden, sagte Merkel.
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Auszeichnung für langjährige Ehrenamtler

19. Januar 2020 | Von

Bad Dürkheim. Zu Beginn der letzten Stadtratssitzung 2019 überreichte Bürgermeister Christoph Glogger die Ehrennadel der Stadt Bad Dürkheim an vier Frauen, die sich durch ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement besonders verdient gemacht hatten. Vor über 10 Jahren hat Dr. Heidrun Heilmann die Krempel- und die Kleiderstube aufgebaut, bereits seit 1990 ist sie Mitglied des Presbyteriums, der
[weiterlesen …]



Erstmals Neujahrs-und Bürgerempfang in Lachen: Gelegenheit für die Vereine, sich zu präsentieren

19. Januar 2020 | Von

Lachen. Mit Sekt, Wasser und Brezeln begrüßte Fabienne Frisch, Lachen-Speyerdorfs stellvertretende Ortsvorsteherin, beim ersten Neujahrs- und Neubürgerempfang in Lachen-Speyerdorf viele interessierte Gäste in der Alten Turnhalle. Alle Bürger, besonders die Neubürger aus den Jahren 2018 und 2019, waren eingeladen und Viele folgten der Einladung. Auch Ortsvorsteher Claus Schick wurde nach seiner Erkrankung herzlich begrüßt. Der
[weiterlesen …]



Rheinzabern: DER MEDICUS faszinierte – Volles Haus bei der vhs

19. Januar 2020 | Von

Rheinzabern – Kaum hat die Ausstellung begonnen, wurde sie bereits von mehr als 20.000 Gästen besucht, so Museumsdirektor Dr. Alexander Schubert bei seinem temperamentvollen Vortrag über die zurzeit laufende MEDICUS-Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz, Speyer. Und das Interesse scheint anzuhalten, nimmt man die stattliche Besucherzahl beim vhs-Abend im proppenvollen Kleinen Kulturzentrum als Indikator. Angestoßen
[weiterlesen …]



Giffey will Trennungsfamilien kein Modell vorschreiben

19. Januar 2020 | Von

Berlin  – Bei der geplanten Reform des Sorge- und Unterhaltsrechts soll es nicht „eine Lösung für alle“ geben. Das kündigte Familienministerin Franziska Giffey (SPD) in der „Welt am Sonntag“ an. „Klar ist, dass wir kein Modell verbindlich vorschreiben wollen. Es gibt Familien, die gut mit dem Wechselmodell leben. Für andere ist das undenkbar“, sagte Giffey.
[weiterlesen …]



Emnid: SPD gewinnt, Union verliert

19. Januar 2020 | Von

Berlin  – Die Union verliert weiter in der von Kantar/Emnid gemessenen Wählergunst. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für „Bild am Sonntag“ erhebt, verliert die Union einen Punkt im Vergleich zur Vorwoche und kommt jetzt auf 26 Prozent. Die SPD kann sich hingegen vom Abwärtstrend der vergangenen Wochen etwas erholen, legt einen Punkt zu und
[weiterlesen …]



Libyscher Premierminister fordert internationale Schutztruppe

19. Januar 2020 | Von

Berlin – Der Premierminister der international anerkannten Regierung Libyens, Fayiz as-Sarradsch, fordert eine internationale Schutztruppe für sein Land. „Wenn Chalifa Haftar seine Offensive nicht einstellt, muss die internationale Gemeinschaft aktiv werden und zwar auch mit einer internationalen Truppe zum Schutz der libyschen Zivilbevölkerung“, sagte Sarradsch der „Welt am Sonntag“. Der abtrünnige General Haftar hatte bei
[weiterlesen …]



Neujahrsempfang in Zweibrücken: Mit schmaler Geldbörse die Stadt erhalten und fortentwickeln

19. Januar 2020 | Von

Zweibrücken. Auch beim Neujahrsempfang in Zweibrücken gab es einen Ausblick ins Jahr 2020. Nach der Eröffnung und der Begrüßung verdeutlichte Oberbürgermeister Marold Wosnitza die schwierige finanzielle Lage, in der sich die Stadt Zweibrücken befindet. Angesichts der enormen Sozialkosten, die Zweibrücken leisten muss, ist der finanzielle Handlungsspielraum sehr eingeschränkt. Ohne die Tochtergesellschaften wäre Gestalten letztendlich überhaupt
[weiterlesen …]



Emmerich Smola Förderpreis 2020 vergeben: Verleihung beim Konzert der SWR Junge Opernstars in Landau

19. Januar 2020 | Von

Landau. Der Sängerin Theresa Pilsl und dem Sänger Bongani J Kubheka wurden am Samstagabend von Oberbürgermeister Thomas Hirsch der mit insgesamt 20.000 Euro dotierte Emmerich Smola Förderpreis übergeben. Die Auszeichnung gilt als einer der höchst dotierten Musikpreise und wurde in Anwesenheit des rheinland-pfälzischen Kulturstaatssekretär Dr. Denis Alt von der Stadt Landau bereits zum sechzehnten Mal
[weiterlesen …]



CDU wird 75: Senioren-Union kritisiert fehlende Vorbereitung

19. Januar 2020 | Von

Berlin  – Der Vorsitzende der Seniorenunion, Otto Wulff, hat die CDU-Führung für ihr mangelndes Engagement in der Planung des bald anstehenden Parteijubiläums kritisiert. „Die CDU muss sich mehr um ihre Traditionen kümmern“, sagte Wulff zu „Bild am Sonntag“. Die Unionsparteien werden in diesem Jahr beide 75 Jahre alt, doch nur eine macht bislang Anstalten, dieses
[weiterlesen …]



Beschwerde über judenfeindliche Äußerung im Bundeskanzleramt

19. Januar 2020 | Von

Berlin – Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, musste sich mit einem Vorgang in der eigenen Regierung befassen. Laut eines Berichts der „Bild am Sonntag“ klagte vor einem Jahr ein Mitarbeiter des Kanzleramts, über einen längeren Zeitraum von seinen Kollegen gemobbt und dabei auch antisemitisch beleidigt worden zu sein. Der aus dem Libanon stammende Mann
[weiterlesen …]



Khalifa Haftar kommt zu Libyen-Konferenz

18. Januar 2020 | Von

Berlin  – Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat erstmals bestätigt, dass die Vertreter der libyschen Bürgerkriegsparteien, Premierminister Fayiz as-Sarradsch und General Khalifa Haftar, beide zur Libyen-Konferenz am Sonntag nach Berlin kommen. „Sarradsch und Haftar werden in Berlin dabei sein“, sagte Maas der „Bild am Sonntag“. Ob sie auch gemeinsam am Verhandlungstisch im Kanzleramt sitzen werden, ist
[weiterlesen …]



Harry und Meghan künftig nicht mehr „königliche Hoheit“

18. Januar 2020 | Von

London  – Prinz Harry und seine Frau Meghan legen ihren Prädikatstitel „königliche Hoheit“ ab.  Außerdem würden die beiden künftig keine öffentlichen Gelder für Tätigkeiten im Dienst der Familie mehr erhalten, teilte der Buckingham Palace mit. Harry und Meghan wollen auch Geld, das sie für die Renovierung von Frogmore Cottage erhalten hatten, zurückzahlen. Das Gebäude im
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin