Montag, 23. November 2020

Alle Beiträge dieses Autors

Anlaufstellen für Obdachlose wegen Corona knapp geworden

23. November 2020 | Von

Berlin  – Wegen der Corona-Pandemie sind Anlaufstellen für Obdachlose vor allem in Berlin knapper geworden. Dadurch habe sich für Obdachlosenhelfer die Arbeit seit Beginn der Krise stark verändert, berichtet das Nachrichtenportal Watson. Die aktuelle Situation sorge für enormen Druck: „Ein, zwei Infektionsfälle – und unsere Einrichtung müsste schließen“, zitiert das Magazin eine Helferin. „Wäre das
[weiterlesen …]



Östringen: 13-Jähriger von Mitschüler mit Messer in die Brust gestochen und schwer verletzt

23. November 2020 | Von

Östringen (Landkreis Karlsruhe) – Ein 13-jähriger Schüler soll am Montagvormittag an der Thomas-Morus-Realschule einen gleichaltrigen Mitschüler mit dem Messer angegriffen und ihn schwer verletzt haben. Mehrere Polizeistreifen wurden an die Schule beordert. Die Schüler wurden vom Lehrpersonal in die Klassenzimmer gebracht. Kurze Zeit später nahm die Polizei den 13-jährigen Tatverdächtigen, der von einem Lehrer in
[weiterlesen …]



23. November: 328 Corona-Fälle in Südlicher Weinstraße und Landau

23. November 2020 | Von

Nach aktuellem Stand (23.11.2020) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 20. November, 39 weitere Corona-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt. Insgesamt wurden 1.105 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 768 Personen sind wieder gesund, 9 Personen sind verstorben. Neu betroffene Einrichtungen  Konrad-Adenauer-Realschule plus Landau Eine
[weiterlesen …]



23. November: 517 Corona-Fälle im Kreis Germersheim – Drei weitere Todesfälle

23. November 2020 | Von

Aktuell gibt es nach dem Wochenende im Landkreis Germersheim 517 bestätigte Corona-Fälle (+74 seit Freitag). Die Gesamtzahl beläuft sich auf 1443 Infizierte seit Beginn der Pandemie. Außerdem meldet die Kreisverwaltung drei weitere Tote, die „an oder mit Covid-19 verstorben“ sind. Bei den Verstorbenen handele es sich um „ältere Personen“. Neu betroffene Einrichtungen Kita Sonnenstrahl Schwegenheim
[weiterlesen …]



Eine gute, neue Idee zu Corona-Zeiten kann doch nicht stattfinden: Dinner Zimmer im Parkhotel Landau

23. November 2020 | Von

Landau. Er hatte sich gefreut, seine neue Idee vorstellen zu können. „Seit 6. November ist unser Hotel aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen“, erzählte Hoteldirektor Oliver Hasert im Pressegespräch. Aus Wertschätzung den Mitarbeitern gegenüber, habe man sich deshalb Alternativen überlegt, wie man die Mitarbeiter aus der Kurzarbeit herausholen und zum anderen dokumentieren könne: „Uns gibt es noch!“
[weiterlesen …]



Wissing / Hubig: Schulbusprogramm wird bis Ostern verlängert

23. November 2020 | Von

Das Land Rheinland-Pfalz will die Kreise und kreisfreien Städte dabei unterstützen, die Zahl der Schulbusse über das bestehende Angebot hinaus zu erhöhen. Für die Verstärkerfahrten übernimmt das Land 90 Prozent der förderfähigen Kosten. Nun wird die Unterstützung bis Ostern verlängert. Das haben Verkehrsminister Dr. Volker Wissing (FDP) und Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig (SPD) bekannt gegeben.
[weiterlesen …]



Sportplatz in Barbelroth verwüstet

23. November 2020 | Von

Barbelroth – Am Sonntag (22.11.2020) zwischen 16:30 Uhr und 17 Uhr wurde in Barbelroth der Rasen des Sportvereins Oberhausen-Barbelroth verwüstet. Unbekannte fuhren mit einem Auto auf dem Rasen herum. Gesucht wird ein silberfarbener Opel Astra Kombi. Der Pkw soll mit mehreren jungen Männern besetzt gewesen sein. Hinweise im Zusammenhang mit der Vandalismus-Tat nimmt die Polizeiinspektion
[weiterlesen …]



Gommersheim: Einbruch live über Video beobachtet und Polizei mitgeteilt

23. November 2020 | Von

Am 22. November gegen 23:30 Uhr wurde in ein Vereinsheim in Gommersheim eingebrochen. Pech für die Einbrecher: Der Anzeigenerstatter, ein Verantwortlicher des Vereins, konnte den Einbruch über die Videoüberwachungsanlage des Vereinsheims live beobachten und die anfahrenden Polizeistreifen stets auf dem Laufenden halten. Als die Täter mit ihrem Pkw über einen Feldweg vom Tatort flüchteten, beschrieb
[weiterlesen …]



Oxford University und AstraZeneca: Corona-Impfstoff mit 70 Prozent Wirkungsgrad

23. November 2020 | Von

Oxford  – Der von der Universität Oxford und AstraZeneca entwickelte Corona-Impfstoff soll einen Wirkungsgrad von 70 Prozent haben. Das zeigten Zahlen einer groß angelegten Studie, berichtete die BBC am Montagmorgen. Für gewöhnlich ist ein Wirkungsgrad von 70 Prozent bei einem Impfstoff ein guter Wert, die kommerziellen Pharmaunternehmen Biontech/Pfizer und Moderna hatten allerdings in den letzten
[weiterlesen …]



Speyer: „Tor zur Pfalz“ an Stadt verkauft – Interessante neue Nutzung

23. November 2020 | Von

Speyer – Das historische Gebäude in der Maximilianstraße 8, lange Zeit Gesundheitsamt und später Gastronomie- und Hotelimmobilie unter dem Namen „Tor zur Pfalz“, gehört jetzt der Stadt Speyer. Der Ankauf vom Land zum gutachterlich ermittelten Verkehrswert von 1,4 Mio. Euro ist besiegelt und vollzogen. Das teilen die Stadt Speyer und der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung
[weiterlesen …]



Germersheim, Wörth und Offenbach: IG Metall ruft zu Aktionen gegen Daimler-Sparprogramm auf

23. November 2020 | Von

Wörth/Germersheim/Offenbach – Im Zuge der bundesweiten Protestwoche gegen das Sparprogramm bei Daimler finden am 24. November im GLC Germersheim, dem Außenstandort Offenbach und am 25. und 27. November auf dem Daimler-Werksgelände in Wörth Aktionen unter dem Motto „#SolidaritätGewinnt!“ statt. Aufgerufen dazu hat die IG Metall Neustadt. Sie fordert die Beschäftigten auf, sich mit (zuvor per
[weiterlesen …]



Kandel: In Kiosk in der Saarstraße eingebrochen

23. November 2020 | Von
Blaulicht eines Polizeiwagens

Kandel –  Am Samstag um 23:40 Uhr drangen Unbekannte in die Räumlichkeiten des Bistros/Kiosks in der Saarstraße ein. Eine Zeugin beobachtete zwei Täter, die mit Kapuzenjacken oder -pullis flüchteten. Leider verständigte die Zeugin nicht direkt die Polizei, so dass der Einbruch erst am Morgen mitgeteilt wurde. Der genaue Diebstahlschaden steht noch nicht fest, dürfte aber
[weiterlesen …]



Kreis Bad Dürkheim plant Impfzentren: Standorte in Neustadt und Bad Dürkheim wahrscheinlich

23. November 2020 | Von

Bad Dürkheim/Neustadt. Für die Bewohner des Landkreises Bad Dürkheim werden voraussichtlich zwei Impfzentren zur Verfügung stehen: Eines ist gemeinsam mit der Stadt Neustadt im bisherigen Testzentrum in Neustadt geplant, ein weiteres soll in Bad Dürkheim entstehen. Der Kreis ist aktuell auf der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten. „Wir schaffen als Kreis die Struktur für das Impfzentrum,
[weiterlesen …]



Haßloch: Streit über Benutzung eines Wirtschaftsweges – Radfahrer zieht Schreckschusspistole

23. November 2020 | Von

Haßloch. Es begann mit Beleidigungen, als am Sonntagmittag (22. November 2020, 13:45 Uhr) ein Radfahrer und ein Autofahrer bei einer Diskussion über die Benutzung eines Wirtschaftsweges entlang der L532 zwischen Pfalzmühle und Neustadter Straße zu streiten begannen. Als drei Männer im Alter von 35 bis 56 Jahren aus dem Wagen stiegen, befürchtete der Radfahrer körperlich
[weiterlesen …]



Eklat bei Schmuggelkontrolle: Bundeswehr lässt türkischen Frachter passieren

23. November 2020 | Von

Berlin – Bei der EU-Mission zur Eindämmung des Waffenschmuggels nach Libyen ist es laut eines Berichts des „Spiegel“ wieder zu einem Eklat gekommen. Als eine Bundeswehr-Fregatte etwa 200 Kilometer nördlich der ostlibyschen Großstadt Bengasi ein verdächtiges türkisches Schiff kontrollieren wollte, legte Ankara bei der EU scharfen Protest ein und die deutschen Soldaten brachen ihr Vorhaben
[weiterlesen …]



Weingut Kleinmann: 10 Euro Spende aus Weinpaket – Erlös an Kinder- und Jugenddorf Maria Regina

23. November 2020 | Von

Birkweiler. Das Weingut Ökonomierat Johannes Kleinmann in Birkweiler führt seit einigen Jahren den „Weinwinter“ am zweiten Adventswochenende durch. Dann werden im Weingut traditionell Spenden für eine Einrichtung für Kinder gesammelt. „Da dieses „Weinwinter-Wochenende“ wegen der Corona-Pandemie ausfällt aber wir trotzdem wieder etwas Gutes tun wollten, haben wir uns etwas anderes überlegt“, sagt Mathias Kleinmann. „Wir
[weiterlesen …]



GroKo streitet um Tempo beim Ladenetz für E-Autos

23. November 2020 | Von

Berlin – Zwischen den Fraktionen der großen Koalition ist Streit über das Tempo beim Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos entbrannt. Das geht aus einem Brandbrief mehrerer SPD-Abgeordneter des Bundestags an die Kollegen von CDU und CSU hervor, über den die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet. „Wenn wir weiter wettbewerbsfähig und Technologieführer bleiben wollen, müssen und wollen wir
[weiterlesen …]



Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch im Dezember

23. November 2020 | Von

Berlin  – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geht davon aus, dass noch in diesem Jahr die ersten Bürger in Impfzentren gegen das Coronavirus immunisiert werden können. „Es gibt Anlass zum Optimismus, dass es noch in diesem Jahr eine Zulassung für einen Impfstoff in Europa geben wird. Und dann können wir mit den Impfungen sofort loslegen“, sagte
[weiterlesen …]



Für junge Leute aus aller Welt: Jugendaustauschorganisation sucht Gastgeber

22. November 2020 | Von

Südwestpfalz. Ende Februar nächstes Jahr kommen rund 50 Schüler aus aller Welt mit der gemeinnützigen Jugendaustauschorganisation „AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.“ nach Deutschland. Gemeinsam mit AFS sucht Landrätin Dr. Susanne Ganster Familien die junge Leute einige Zeit bei sich aufnehmen möchten. „Grade in Zeiten einer globalen Pandemie darf interkultureller Austausch nicht stillstehen“, begründet Susanne Ganster ihr
[weiterlesen …]



Harte Regeln für Weihnachten und Silvester geplant

22. November 2020 | Von

Berlin – Die Länder wollen strenge Corona-Regeln für die Weihnachtsfeiertage und an Silvester. Das geht aus einem Beschlussvorschlag für das geplante Treffen der Ministerpräsidenten der Länder mit Kanzlerin Angela Merkel am Mittwoch hervor, über das das Wirtschaftsmagazin „Business Insider“ berichtet. Das Papier hat den Stand Samstag, 19 Uhr. Demnach soll der Lockdown bis 20. Dezember
[weiterlesen …]



Germersheim: Unfall mit lebensgefährlich verletztem Kraftradfahrer – kein Führerschein, gestohlene Kennzeichen

22. November 2020 | Von

Germersheim – Am Sonntagmorgen wurde ein Rollerfahrer im Baustellenbereich der B9 in Höhe der Ausfahrt Germersheim-Süd lebensgefährlich verletzt. Der 32-Jährige fuhr gegen 3:30 Uhr am Anfang des Baustellenbereichs aus unbekannten Gründen frontal auf eine Warnbake. Er kam auf der linken Fahrspur zum Liegen. Wegen der schweren Verletzungen wurde er in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Das
[weiterlesen …]



Germersheim: In Busse eingebrochen und mit Feuer Spuren beseitigt

22. November 2020 | Von

Germersheim – In der Nacht von Freitag auf Samstag brach ein 19-Jähriger am Busbahnhof in zwei abgestellte Linienbusse ein und stahl mehrere Gegenstände im Wert von etwa 2.000 Euro aus den Fahrerkabinen. Bei dem Diebesgut handelte es sich unter anderem um ein Tablet des geschädigten Busunternehmens. Dieses Tablet wurde aber dann wenig später vom Busunternehmen
[weiterlesen …]



Einbruchsversuch in IGS Kandel – Hausmeister vertreibt Täter

22. November 2020 | Von

Kandel – Am späten Samstagnachmittag machten sich zwei unbekannte Täter an der Integrierten Gesamtschule schaffen. Mit Aufbruchswerkzeug versuchten sie ein Fenster der Schule zu öffnen. Dabei wurden die beiden Täter vom Hausmeister der Schule beobachtet und angesprochen. Sofort ließen sie von der Tat ab und flüchteten mit Fahrrädern in unbekannte Richtung. Eine umgehend eingeleitete Fahndung
[weiterlesen …]



Spahn hat neues Corona-Konzept für Schulen

22. November 2020 | Von

Berlin  – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat ein neues Konzept zur Eindämmung von Corona-Infektionen bei Schülern, um die Schließung ganzer Schulen zu verhindern. Konkret schlägt er vor, dass beim Auftreten eines Infektionsfalls umgehend die betroffene Klasse in die häusliche Isolation geschickt wird. Nach negativen Schnelltests am fünften Tag könnten die Schüler wieder in die Schule
[weiterlesen …]



Stimmungsvolles Minfeld: Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsbaum und Lichterketten

22. November 2020 | Von

Minfeld – Weihnachtsmärkte fallen deutschlandweit dieses Jahre wegen Corona fast komplett aus, aber in Minfeld muss man auf weihnachtliche Stimmung dennoch nicht verzichten. Mit viel Liebe zum Detail hat Simone Schorpp aus dem Backhäuschen eine Weihnachtsbäckerei gemacht, die auf jeden Fall ein Besuch wert ist. Vom Kuchen samt Zutaten über einen Weihnachtbaum bis hin zu
[weiterlesen …]



Diskussion um Freigabe der Sonntagsöffnung

22. November 2020 | Von

Berlin – Der deutsche Einzelhandel und der CDU-Wirtschaftsrat fordern im Kampf gegen die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise eine Freigabe der Sonntagsöffnung. „Auch zur Entzerrung des Weihnachtsgeschäfts sollte der Handel die Möglichkeit bekommen, in der Adventszeit an Sonntagen zu öffnen“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbands Deutschland (HDE), Stefan Genth, dem „Handelsblatt“. „Das wäre auch für die
[weiterlesen …]



EU-Beamte pendeln jede Woche nach Brüssel ins Homeoffice

22. November 2020 | Von

Brüssel – Trotz des gegenwärtigen Lockdowns in weiten Teilen Europas fliegen immer noch jede Woche geschätzt Hunderte Mitarbeiter der EU-Institutionen durch Europa, um sich am Dienstort ins Homeoffice zu setzen. Das berichtet die „Welt am Sonntag“. In Brüssel, wo die Mehrheit der EU-Beschäftigten arbeitet, sind Arbeitnehmer verpflichtet, wenn möglich nur im Homeoffice zu arbeiten. Die
[weiterlesen …]



Europäer rüsten sich für bemannte Raumfahrt

22. November 2020 | Von

Paris – Europas Weltraumagentur ESA stellt die Weichen für eine bemannte Raumfahrt mit eigenen neuen Raketen. „Ich bin überzeugt, dass Europa eines Tages eine bemannte Transportkapazität haben wird“, sagte Daniel Neuenschwander, ESA-Direktor für Raumfahrzeugträger der „Welt am Sonntag“. Die Entscheidung darüber stehe zwar nicht kurzfristig an, aber die ESA bereite diese Option jetzt vor. Demnächst
[weiterlesen …]



Bayerns Ministerpräsident droht mit Ausgangssperre zu Weihnachten

22. November 2020 | Von

Berlin – Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) droht mit einer Ausgangssperre zum Jahreswechsel. „Lieber jetzt einen längeren Lockdown als eine komplette Ausgangsbeschränkung über Weihnachten“, sagte Söder der „Bild am Sonntag“. „Um ein schönes Weihnachten verbringen zu können, müssen wir den Lockdown verlängern und sicher auch vertiefen“, sagte der CSU-Chef. „Auf jeden Fall zwei oder besser
[weiterlesen …]



Jedes dritte Taxi vor Abmeldung

22. November 2020 | Von

Berlin- Der Bundesverband Taxi und Mietwagen rechnet damit, dass wegen der Coronakrise bis zum Jahresende etwa jedes dritte Taxi abgemeldet wird. Die Zahl der Taxen auf deutschen Straßen würde damit um um 15.000 Wagen auf 35.000 sinken, berichtet die „Bild am Sonntag“. „Auch etwa jedes dritte Unternehmen wird aufgeben“, sagte Michael Oppermann, Geschäftsführer des Verbandes.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin