Dienstag, 18. Juni 2024

Alle Beiträge dieses Autors

Zweibrücken: Zwei Tote in Wohnung entdeckt – Polizei vermutet Gewaltdelikt

18. Juni 2024 | Von

Zweibrücken – Am späten Montagabend fand ein 29-jähriger Mann in einer Wohnung im Stadtgebiet von Zweibrücken zwei tote Menschen. Bei den Toten handelt es sich um eine 24-jährige Frau und einen Mann, dessen Identität noch nicht zweifelsfrei geklärt ist. Die Polizei geht derzeit von einem Gewaltdelikt aus, hat jedoch noch keinen Tatverdächtigen. Der 29-Jährige wurde
[weiterlesen …]



Neun Bundesländer wollen Softdrink-Steuer

18. Juni 2024 | Von

Berlin – In den Bundesländern wächst der Druck auf die Bundesregierung, eine Steuer auf zuckerhaltige Limonaden einzuführen. Wie die „Bild“ unter Berufung auf das Protokoll der jüngsten Konferenz der Länder-Verbraucherschutzminister berichtet, machen sich Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen und Thüringen für die Einführung „einer Steuer auf zuckerhaltige Softdrinks“ stark. Die Länder „bitten
[weiterlesen …]



Das perfekte Dropshipping-Setup: Diese Tools brauchst du

17. Juni 2024 | Von

Dropshipping erlebt in den letzten Jahren einen großen Durchbruch. Auch viele junge Menschen entscheiden sich dazu, in der Branche Fuß zu fassen. Der Einstieg in das Dropshipping-Geschäft erfordert eine gut durchdachte Strategie und die richtigen Tools, um effizient und erfolgreich zu sein. Ein optimales Setup ist wichtig, um den Wettbewerb zu übertreffen und einen reibungslosen
[weiterlesen …]



Gescheiterter Aufbruchsversuch: Geldautomat in Appenhofen vorerst außer Betrieb

17. Juni 2024 | Von

Billigheim-Ingenheim / Ortsteil Appenhofen – In den frühen Morgenstunden kam es zu einem gescheiterten Aufbruchversuch an einem Geldautomaten in Appenhofen, der sich in einer SB-Geschäftsstelle der VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG am EDEKA-Supermarkt befindet. Die unbekannten Täter konnten den Automaten nicht öffnen und flüchteten daraufhin. Aus Sicherheitsgründen wurde der Verkehr in der Umgebung vorübergehend eingeschränkt,
[weiterlesen …]



EU-Umweltminister billigen umstrittenes Renaturierungsgesetz – Mehr Moore

17. Juni 2024 | Von

Nach langem Streit haben sich die EU-Staaten doch noch auf das sogenannte Renaturierungsgesetz geeinigt. Die EU-Umweltminister hätten die Trilog-Vereinbarung zu dem Gesetz bestätigt, teilte die belgische Ratspräsidentschaft am Montag in Luxemburg mit. Das ist der letzte Schritt, bevor das Gesetz in Kraft treten kann. Zu dem Renaturierungsgesetz hatte es lange keine Mehrheit auf Ebene der
[weiterlesen …]



Einführung in die Welt des Ghostwritings: Was es ist und warum es wichtig ist

17. Juni 2024 | Von

Im Herzen der literarischen, akademischen und musikalischen Welten verbergen sich oft unausgesprochene Geheimnisse – die Ghostwriter. Diese stillen Architekten des Wortes spielen eine entscheidende Rolle in der Produktion von Werken, die täglich unser Leben beeinflussen, doch ihre Anwesenheit bleibt meist im Schatten. In dieser tiefgehenden Betrachtung werden wir die Natur des Ghostwritings erforschen, seine historische
[weiterlesen …]



Pilgern mit Rhythmus beim KuSo Germersheim: Ein Tag auf dem Pfälzer Jakobsweg

17. Juni 2024 | Von

Germersheim – Der Kultursommer (KuSo) 2024 steht unter dem Motto „Sterne des Südens”. Mit dem Titel „Musikalische Wanderung auf dem Pfälzer Jakobsweg” zog der KuSo viele Interessierte nach Germersheim. Am Sonntag, 16. Juni, fanden sich etwa 80 Personen aus Germersheim und der näheren Umgebung am Kulturzentrum Hufeisen ein. Selbst Besucher aus Speyer, Landau und Karlsruhe
[weiterlesen …]



Messer-Attentäter von Mannheim ist mittlerweile außer Lebensgefahr

17. Juni 2024 | Von

Mannheim  – Der Messer-Attentäter vom Mannheimer Marktplatz ist inzwischen phasenweise wieder ansprechbar. Er reagiere auch „auf körperliche Reize“, schreibt der „Mannheimer Morgen“ in seiner Dienstagausgabe unter Berufung auf „Ärztekreise“. Demnach soll sich der Afghane Suleiman A. nach seinem Terrorakt fast drei Wochen im künstlichen Koma befunden haben. Aktuell sollen die Ärzte des Mannes sein Aufwachen
[weiterlesen …]



MGV-Jahreskonzert in Steinweiler: Musikalisches Highlight in der Kirche – Chöre begeistern

17. Juni 2024 | Von

Steinweiler – Am 16. Juni 2024 lud der Männergesangverein (MGV) Steinweiler zu seinem Jahreskonzert ein. Wegen der weiterhin bestehenden Sperrung des Bürgerhauses wurde die Veranstaltung in die katholische Kirche verlegt. Das Konzert begann mit dem Auftritt des Männerchors (Leitung: Clemens Kerners), gefolgt vom gemischten Chor CHORios (Leitung Sabine Deutsch). Einige Kinder wurden für ihr fünfjähriges
[weiterlesen …]



76er verteidigen ihren Titel bei der Handball-Stadtmeisterschaft in Wörth

17. Juni 2024 | Von

Wörth – Auch in diesem Jahr herrschte wieder ein großer Ansturm auf die Bienwaldhalle bei der Stadtmeisterschaft im Handball sowohl von Spieler- wie von Zuschauerseite. „Wir haben viele spannende und gute Spiele gesehen. Zum Schluss konnte man meinen, es ginge um die Bundesliga“ meinte der erste Beigeordnete der Stadt, Rolf Hammel, der auch für den
[weiterlesen …]



Unternehmernetzwerk „Wir, das Herz von Wörth“ spendet an Tierschutzverein Sonnenschein

17. Juni 2024 | Von

Wörth –  Auf dem Maimarkt boten drei Frauen von „Wir, das Herz von Wörth“, dem „etwas anderen“  Gewerbeverein (Unternehmer-Netzwerk), „Schönheit von Kopf bis Fuß“ an. Nicole Baumgärtner von Nicole`s Beauty Salon, Julia Hesse (Chic & Fein) sowie Sibel Istanbullu (All about hair). Gegen eine kleine Spende konnte man sich entweder die Haare schneiden oder mit
[weiterlesen …]



123 Kilo Wein- und Sektkorken: Lions sammeln für KORKampagne von NABU

17. Juni 2024 | Von

Wörth/Kandel – Der Lions Club Wörth-Kandel hat innerhalb der vergangenen zwölf Monate mit seiner KORKampagne 123 Kilogramm Wein- und Sektkorken eingesammelt.   Richard Peters, der noch bis Ende Juni Präsident des Clubs ist, hatte für sein Präsidentenjahr das Motto „Nachhaltigkeit und Lebensfreude“ gewählt. Im Vorfeld wurde er bei seinen Recherchen zum Thema „Nachhaltigkeit“ unter anderem auf
[weiterlesen …]



Sommernachtskonzert der Stadtkapelle Kandel – 22. Juni 2024

17. Juni 2024 | Von

Kandel –  „Wir malen musikalische Bilder – Füllen Sie diese mit schönen Erinnerungen“ – unter diesem Motto lädt die Stadtkapelle Kandel in Zusammenarbeit mit der Stadt zum Sommernachtskonzert am Samstag, 22. Juni um 19.30 Uhr an den Schwanenweiher in Kandel (Jahnstraße) ein. „Genießen Sie einen schönen Sommerabend bei stimmungsvollem Ambiente und sommerlich leichter Blasmusik. Suchen
[weiterlesen …]



Elmstein: Brand in Müllsammelfahrzeug schnell gelöscht – Kühlschrank in Abfällen gefunden

17. Juni 2024 | Von

Elmstein / Kreis DÜW – Am Montag, 17. Juni 2024, hat es einen kleinen Brand in einem der neuen Abfallsammelfahrzeuge des Abfallwirtschaftsbetriebs (AWB) des Landkreises Bad Dürkheim gegeben. Zu Beginn der Restmüll-Sammlung im Elmsteiner Ortsteil Harzhofen hatte der Lader deutliche Rauchentwicklung bemerkt. Als klar war, dass der Rauch aus dem Fahrzeug stammt, fuhr das Team
[weiterlesen …]



Annweiler: Auftaktveranstaltung der „Jungen Mittelalterforschung“ beleuchtet adlige Namensrevolution des 14. Jahrhunderts

17. Juni 2024 | Von

Annweiler – Das Museum unterm Trifels lädt am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 18:30 Uhr zur Auftaktveranstaltung der zweiten Staffel der Vortragsreihe „Junge Mittelalterforschung“ ein. Im Ratssaal der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels referiert Prof. Dr. Gabriela Signori (Universität Konstanz) über die überraschende Namensrevolution im südwestdeutschen Adel des 14. Jahrhunderts. Dr. Sven Gütermann, der Museumsleiter, eröffnet
[weiterlesen …]



So profitieren Elektrofahrzeugbesitzer finanziell von ihren eingesparten CO2-Emissionen

17. Juni 2024 | Von

Besitzer von Elektrofahrzeugen können tatsächlich jedes Jahr eine Prämie für die CO₂-Emissionen, die sie eingespart haben, erhalten. Pro Fahrzeug kann man sich so mindestens 70 Euro sichern! Doch wie funktioniert das Ganze und was hat die sogenannte THG-Quote damit zu tun? Das wird in diesem Artikel erklärt. Was ist die THG-Quote? Die THG-Quote ist ein
[weiterlesen …]



Rolf Epple Stiftung und Weingut Anton: Benefiz-Aktion für die Zooschule

16. Juni 2024 | Von

Landau/Herxheim. Die Weinedition zugunsten der Zooschule Landau vom Weingut Anton und der Rolf Epple Stiftung geht in die Verlängerung. Das Engagement von Sandra Bentz und Matthias Anton vom Weingut Matthias Anton in Herxheim in Zusammenarbeit mit der Rolf Epple Stiftung Landau für die Zooschule Landau ist ein inspirierendes Beispiel für soziales Unternehmertum. Ihre Benefiz-Edition, die
[weiterlesen …]



Westpfalz: 34-Jährige tot aufgefunden – Polizei nimmt Verdächtigen fest

16. Juni 2024 | Von

Reichenbach-Steegen (Kreis Kaiserslautern) – Rutsweiler an der Lauter (Kreis Kusel).  Die Polizei hat am Sonntagabend (16. Juni 2024) einen 52-jährigen US-Amerikaner festgenommen. Er steht im Verdacht, seine Ehefrau getötet zu haben. Die 34-Jährige wurde am Morgen tot in ihrer Wohnung in Reichenbach-Steegen aufgefunden. Der sechsjährige Sohn fand seine Mutter und informierte die Polizei. Ermittlungen führten
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Pfarrer Dominik Schindler im Alter von 37 Jahren gestorben

16. Juni 2024 | Von

Bad Bergzabern – Die Pfarrei Hl. Edith Stein und das gesamte Bistum Speyer trauern um Pfarrer Dr. Dominik Schindler, der am Nachmittag des 15. Juni 2024 im Alter von nur 37 Jahren an einem Herzinfarkt verstorben ist. Schindler stammte aus dem saarpfälzischen Teil des Bistums, aus Homburg. Nach seinem Studium in Saarbrücken und München wurde
[weiterlesen …]



Hamburger Reeperbahn: Mann mit Spitzhacke von Polizei niedergeschossen

16. Juni 2024 | Von

Hamburg  – Auf der Hamburger Reeperbahn ist es am Sonntagmittag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Nach ersten Erkenntnissen habe eine Person Polizeikräfte mit einer Spitzhacke und einem Brandsatz bedroht, teilten die Beamten mit. Die Einsatzkräfte hätten in der Folge von ihrer Schusswaffe Gebrauch gemacht und den Mann niedergestreckt. Der Angreifer sei dabei verletzt worden
[weiterlesen …]



Wörth: i:SY-Biker-Weltrekord ist geschafft – Rekordinstitut abgenommen worden – Erfinder persönlich dabei

16. Juni 2024 | Von

Wörth – 283 i:SY-Biker haben einen neuen Weltrekord aufgestellt. Rad an Rad wurde die längste statische Fahrradschlange einer Marke gebildet. Vom Rekordinstitut für Deutschland nahm eine Rekordrichterin diesen neuen Weltrekord – die 283 Biker – auf der Strecke ins Rekordbuch auf und verlieh dem Velocenter Hessert aus Wörth und der Firma Velorep aus Karlsruhe-Durlach die
[weiterlesen …]



Pkw-Brand in Germersheim: Mercedes in Flammen

16. Juni 2024 | Von

Germersheim – Am Samstag, 15. Juni 2024, geriet ein Mercedes in der Münchener Straße in Brand. Der Vorfall ereignete sich am Vormittag gegen 11:18 Uhr. Bei Eintreffen der Polizeistreife war der Brand bereits gelöscht, doch der Motorraum des Fahrzeugs war vollständig ausgebrannt. Der 33-jährige Fahrer berichtete, dass er während der Fahrt eine plötzliche Rauchentwicklung aus
[weiterlesen …]



Bouleturnier 2024 der Turnerschaft 1863 Germersheim – Viel Spaß und Spannung

16. Juni 2024 | Von

Germersheim – Beim diesjährigen Bouleturnier der Turnerschaft 1863 Germersheim e.V. am 8. Juni 2024 nahmen 20 sportbegeisterte Spielerinnen und Spieler teil, darunter auch langjährigen Freunde des Vereins aus Römerberg/Berghausen. Zum ersten Mal war auch ein Boulespieler aus Heidelberg dabei. An den Start gingen 10 Mannschaften. Nach interessanten und aufregenden Spielen wurden die Sieger ermittelt. Die
[weiterlesen …]



Heimatfest 1250 Jahre Rülzheim lockt viele Gäste auf die Festmeile

16. Juni 2024 | Von

Rülzheim feiert vom 14. Juni bis zum 17. Juni 2024 sein 1250-jähriges Bestehen. Nach einem verregneten Freitag ließ sich am Samstag die Sonne blicken und lockte viele Gäste auf die Festmeilen. „Gestern waren erst gegen Abend zum EM-Spiel mehrere Leute hier, die Stimmung war natürlich trotz des wechselhaften Wetters der Wahnsinn”, erzählte ein Budenbesitzer dem
[weiterlesen …]



Schwegenheim: Handtasche bei Straßenfest geklaut

16. Juni 2024 | Von

Schwegenheim – Einen Moment nicht aufgepasst und schon war die Handtasche weg. Das passierte einer 20-jährigen Besucherin des Straßenfests in Schwegenheim. Sie legte für einen Augenblick ihre Handtasche unbeaufsichtigt ab und prompt wurde die Tasche gestohlen. Glück im Unglück hatte die 20-jährige allerdings, dass die Tasche samt Inhalt wenig später wieder aufgefunden wurde und lediglich
[weiterlesen …]



Woche der Begegnungen in der VG Hagenbach: Gemeinschaft gegen Einsamkeit

16. Juni 2024 | Von

VG Hagenbach – Vom 16. bis 23. Juni 2024 steht die Verbandsgemeinde (VG) Hagenbach ganz im Zeichen der Begegnung und des Miteinanders. Unter dem Motto „GEM EINSAM“ wird eine Woche lang eine Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen angeboten, die das Ziel verfolgen, der Einsamkeit entgegenzuwirken und die Gemeinschaft zu stärken. Bürgermeisterin Iris Fleisch, die Schirmherrin
[weiterlesen …]



Lauterbachs „Gesundes-Herz-Gesetz“ steht und soll 2025 in Kraft treten

16. Juni 2024 | Von

Schon im dritten Quartal 2025 könnte das neue „Gesundes-Herz-Gesetz“ von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) in Kraft treten. Das berichtet die „Bild am Sonntag“ unter Berufung auf Ministeriumskreise. Demnach haben das Bundeskanzleramt sowie das Wirtschafts- und Finanzministerium dem Entwurf schon zugestimmt. Der Gesetzentwurf sieht unter anderem Herz-Checks für Erwachsene im Alter von 25, 35 und 50
[weiterlesen …]



Tödliche Messerattacke in Wolmirstedt – Polizei erschießt Angreifer

16. Juni 2024 | Von
Polizei Blaulicht

Wolmirstedt – Am Freitagabend soll ein 27-jähriger afghanischer Staatsangehöriger im sachsen-anhaltinischen Wolmirstedt einen 23-jährigen afghanischen Staatsangehörigen erstochen und weitere Personen schwer verletzt haben. Das teilte die Polizeiinspektion Stendal am Samstag mit. Der Angreifer wurde von Beamten erschossen. Nach der Attacke auf den Afghanen soll sich der mutmaßliche Täter zunächst ziellos durch Wolmirstedt bewegt haben. Kurz
[weiterlesen …]



Brand am Gelterswoog – B270 voll gesperrt

16. Juni 2024 | Von

Kaiserslautern. Am Samstagnachmittag (15. Juni 2024, gegen 16.40 Uhr) meldeten Zeugen aufsteigende Rauchwolken aus dem leer stehenden Gebäude am Gelterswoog neben dem Minigolfplatz. Die Brandbekämpfer konnten die Flammen in dem als „Villa am See“ bekannten Gebäude schnell löschen, jedoch entstand Sachschaden, ein Stockwerk brannte nahezu völlig aus. Personen waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Die Bundesstraße
[weiterlesen …]



Stadtführung mit Brot und Wein durch Landau am Sonntag 30. Juni

16. Juni 2024 | Von

Landau. Bei dieser historischen Stadtführung mit Familie Ullemeyer erlebt man die wechselvolle Geschichte der Stadt Landau, kombiniert mit einer Verkostung von lokalen Weinen und besonderen Brotspezialitäten vom Brotsommelier Bäcker Becker. Die Führung beginnt auf dem Rathausplatz, bei einem Glas Secco. Anschließend werden verschiedene Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigt. Es werden unter anderem Galeerenturm, Rote Kaserne, Katherinenkapelle,
[weiterlesen …]