Samstag, 19. September 2020

Alle Beiträge dieses Autors

Landau: Schönes Wochenende mit Lichtershopping und Kunst-und Genussmarkt

19. September 2020 | Von

Landau.“Die Landauer Innenstadt in Corona-Zeiten noch attraktiver für Besucher zu machen ist unser Ziel“, hatte OB Thomas Hirsch Anfang September bei einem Pressetermin erklärt. Das Wochenende 18./19. September sollte ein erstes Highlight sein in einer Abfolge kommender Aktionen. Lichtershopping am Freitagabend ist immer einen Stadtbummel wert. In diesem Jahr war das Deutsche Tor Highlight des
[weiterlesen …]



Wissing neuer FDP-Generalsekretär

19. September 2020 | Von

Berlin – Volker Wissing ist zum neuen Generalsekretär der FDP gewählt. Auf dem Parteitag in Berlin erhielt er am Samstag 82,8 Prozent Zustimmung. Seine Vorgängerin Linda Teuteberg war erst vor knapp eineinhalb Jahren auf 92,8 Prozent gekommen. Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister löst Teuteberg auf Wunsch von FDP-Chef Christian Lindner vorzeitig ab. In seiner Vorstellungsrede profilierte er
[weiterlesen …]



Hochstadt: Anwohner von zwei Männern schwer verprügelt

19. September 2020 | Von

Hochstadt – In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein Anwohner in der Großgasse schwer verprügelt worden.  Der Mann wollte zwei junge Männer zur Ruhe ermahnen, die grölend und mit lauter Musik durch die Großgasse zogen. Zuerst kam es zu einem verbalen Streit, der aber dann in einer gefährlichen Körperverletzung gipfelte: Die beiden jungen
[weiterlesen …]



Wörth: Oktoberfest, Damensitzung und Umzug der Altrhein-Narren abgesagt

19. September 2020 | Von

Wörth – Nach der Absage des traditionellen Oktoberfests der Altrhein-Narren am 3. Oktober auf dem Karl-Josef-Stöffler-Platz ist auch die weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte und stets ausverkaufte Damensitzung – es wäre die achte in Folge – coronabedingt abgesagt worden. „Unter den derzeit geltenden verständlichen Vorschriften ist es nicht möglich sie in der
[weiterlesen …]



Bürgerhaus Jockgrim wird neuer Trauort

19. September 2020 | Von

Das Bürgerhaus Jockgrim ist nun offiziell Trauort der Verbandsgemeinde Jockgrim. Bislang stand den Brautpaaren neben dem behaglichen Trauturm im Verwaltungsgebäude noch der Sitzungssaal für größere Gesellschaften zur Verfügung. Das speziell für Gremien der Verbandsgemeinde Jockgrim ausgerichtete Sitzungsmöbel und die Sitzungstechnik mussten für diesen Anlass allerdings immer rück- und anschließend wieder aufgebaut werden. Um diesen Aufwand
[weiterlesen …]



Kandel: Bikage sagt Prunksitzungen und Indoor-Veranstaltungen ab – Sommerspektakel geplant

19. September 2020 | Von

Kandel – Corona trifft auch die Fasnachtsnarren hart. Bald beginnt die 5. Jahreszeit, aber Prunksitzungen, Partys und weitere Veranstaltungen in Innenräumen wird es dieses Jahr nicht geben, teilte die Bienwald Karnevalsgesellschaft (Bikage) mit. Deren Sitzungen gelten als die größten in der Südpfalz.  „Unsere Saalfasnacht mit öffentlichem Publikum sagen wir klar ab“, so der Vorstand. „Dazu
[weiterlesen …]



NW? AHA! – Stadt Neustadt erinnert mit Kampagne an Corona-Regeln

19. September 2020 | Von

Neustadt. Seit gut 6 Monaten hat die Corona Pandemie das Leben der Menschen auf den Kopf gestellt. Bislang habe man in Neustadt alle gemeinsam diese Herausforderung angenommen, so die Neustadter Stadtverwaltung. Damit das auch so bleibt, möchte die Verwaltung alle Neustadter und Besucher mit drei Motiven an die wichtigsten Spielregeln erinnern. Die Abteilung Stadtmarketing in
[weiterlesen …]



11. Corona-Bekämpfungsverordnung in RLP: Mehr Zuschauer bei Veranstaltungen möglich

19. September 2020 | Von

RLP – Mit einem Beschluss des Ministerrats setzt Rheinland-Pfalz eine Änderung zur 11. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes in Kraft, die es ermöglicht, künftig mehr Zuschauer zu Veranstaltungen zuzulassen. Voraussetzung ist, dass es kein auffälliges Infektionsgeschehen gibt und die öffentliche Infrastruktur die Einhaltung des Abstandsgebotes möglich sind. Bisher lag die Grenze bei 10 Prozent der am Veranstaltungsort
[weiterlesen …]



RLP: SPD-Landtagsfraktion begrüßt Polizei-Studie

19. September 2020 | Von

RLP. Das rheinland-pfälzische Innenministerium hat die Durchführung einer Studie zur Verbreitung rassistischer und antidemokratischer Einstellungen in der Polizei angekündigt. Dazu erklärt Wolfgang Schwarz, polizeipolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: „Dass die Verbreitung von rassistischen oder antidemokratischen Einstellungen in der Polizei einer wissenschaftlichen Überprüfung unterzogen werden sollen, ist ausdrücklich zu begrüßen. Insbesondere nach den jüngsten Vorkommnissen in Hessen
[weiterlesen …]



Neustadt: Immer schön sauber bleiben! – Neue Beschilderung für „Unsere saubere Stadt“ vorgestellt

19. September 2020 | Von

Neustadt. Leere Flaschen, Dosen oder Verpackungen – leider wird solcher Müll häufig unachtsam in die Natur und nicht in die dafür vorgesehenen Abfallbehälter geworfen. Ein solches Verhalten ist nicht nur schlecht für die Umwelt ist, sondern kann auch ganz schön teuer werden. Um auf die Problematik aufmerksam zu machen, wurden nun Schilder für „Unsere saubere
[weiterlesen …]



Nach dramatischem ersten Halbjahr 2020: Tourismus an der Südlichen Weinstraße holt im Sommer und Herbst wieder auf

19. September 2020 | Von

SÜW. Von einem schwierigen Geschäftsjahr 2019/2020 für den Südliche Weinstrasse e.V. berichtet Uta Holz im Kreistag am 14. September 2020. Nach einem Jahresüberschuss von 89.000 Euro im Jahr 2019 rechnet sie für 2020 mit einem negativen Jahresergebnis in ähnlicher Höhe, weil dem Verein nach der Neuausrichtung im Bereich Weinwerbung weniger Mittel zur Verfügung stehen und
[weiterlesen …]



Kulturpolitiker fordern Zulassung von Großveranstaltungen

19. September 2020 | Von

Berlin  – Angesichts der gelockerten Corona-Auflagen für Fans in Fußballstadien an diesem Wochenende fordern Kulturpolitiker auch die Zulassung von kulturellen Großveranstaltungen. „Die Entscheidung beim Fußball wird nicht ohne Auswirkung auf den Kulturbetrieb bleiben“, sagte Johannes Selle (CDU), Stellvertretender Vorsitzender des Kulturausschusses im Deutschen Bundestag, dem „Redaktionsnetzwerks Deutschland“. „Mit welcher Begründung sollte nun ein Konzert im
[weiterlesen …]



Spahn will Corona-Impfstoffverteilung bis Ende Oktober regeln

19. September 2020 | Von

Berlin – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Verteilung von etwaigen Corona-Impfstoffen in Deutschland bis Ende Oktober regeln. Dazu sollen Ärzte, Ethikexperten und Sozialwissenschaftler Grundsätze erarbeiten, wie die Zeitungen der Funke-Mediengruppe unter Berufung auf „Regierungskreise“ berichten. Die neu eingesetzte Expertengruppe soll neben Mitgliedern der Ständigen Impfkommission (Stiko) beim Robert-Koch-Institut, auch Forscher der Nationalen Akademie der
[weiterlesen …]



Landauer Polizei warnt vor eventuellen Giftködern

19. September 2020 | Von

Landau. Am Abend (18. September) wurde gegen 20 Uhr in Landau-Arzheim im Feldbereich in der Nähe der Gaststätte „Kleine Kalmit“ eine 59-jährige Frau beobachtet, die neben Katzenfutter noch ein zurzeit noch nicht näher untersuchtes Granulat dabei hatte. Es könnte sich dabei um Gift handeln. Zuvor wurde die Frau dabei beobachtet, wie sie das Katzenfutter im
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: FCK verliert Heimspiel gegen SG Dynamo

19. September 2020 | Von

Kaiserslautern. Die Fußballer vom 1. FC Kaiserslautern haben das Eröffnungsspiel in der 3. Liga gegen den Zweitliga-Absteiger SG Dynamo Dresden mit 0:1 zu Hause verloren. Vor 4.985 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg erzielte Sebastian Mai in der 18. Minute das entscheidende Tor für die Gäste aus Sachsen. Der Lauterer Kevin Kraus lenkte den Ball
[weiterlesen …]



Anna-Maria Löffler im Wahlfieber: Holt sie nach der Pfälzischen auch die Deutsche Weinkrone?

18. September 2020 | Von

Haßloch. Vor fast genau einem Jahr wurde Anna-Maria Löffler zur Pfälzischen Weinkönigin gewählt und holte die Krone damit erstmals ins Großdorf. Knapp zwölf Monate später steht nun die nächste Wahl an. Als Pfälzische Weinkönigin ist die 24-Jährige automatisch für die Wahl zur Deutschen Weinkönigin gesetzt und wird am 25. September 2020 mit sechs weiteren Kandidatinnen
[weiterlesen …]



Eine Schülerin der Grundschule St. Martin positiv auf Corona getestet

18. September 2020 | Von

SÜW. Dem Gesundheitsamt Südliche Weinstraße wurde heute (18. September) das positive Corona-Testergebnis einer Schülerin der Grundschule St. Martin gemeldet. Die Schülerin hat zuletzt am 16. September die Schule besucht. Sie ist in häuslicher Isolation. Nach aktuellem Stand befinden sich unter den Kontaktpersonen in der Schule  15 Mitschüler der gleichen Klasse und zwei Lehrkräfte. Das betroffene
[weiterlesen …]



Kubicki bezeichnet Söder als „Maulheld“

18. September 2020 | Von

Berlin- Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki hat die Corona-Politik des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder kritisiert. Auch wenn Söder als guter Krisenmanager wahrgenommen werde, mache der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet im Ergebnis die bessere Krisenpolitik, sagt Kubicki in der aktuellen Ausgabe des „Spiegel“. „Der bayerische Ministerpräsident ist ein Maulheld, im Norden sagen wir: Wir brauchen keine
[weiterlesen …]



BAUHAUS spendet für den Gradierbau: 25.000 Euro zur Finanzierung der Sandsteinpfeiler der Saline in Bad Dürkheim

18. September 2020 | Von

Mannheim/Bad-Dürkheim. Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten unterstützt die Erneuerung der Sandsteinpfeiler des Gradierbaus in Bad Dürkheim mit einer Spende von 25.000 Euro. Am 18. September übergab Maik Riede, einer der Prokuristen von BAUHAUS, zusammen mit Matthias Heß, Leiter des neuen BAUHAUS Fachcentrums in Haßloch, den Spendenscheck an Petra Dick-Walther als Vorsitzende des Fördervereins
[weiterlesen …]



Zweite Rheinbrücke: Bundesverwaltungsgericht weist BUND-Beschwerde zurück

18. September 2020 | Von

Wörth/Maxau – Für den Bau der zweiten Reinbrücke ist ein weiterer Stolperstein aus dem Weg geräumt worden. Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Beschwerde der Umweltschutzorganisation BUND zurückgewiesen. Damit ist die ursprüngliche Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts rechtskräftig. Der rheinland-pfälzische Planfeststellungsbeschluss zum Neubau der Brücke hat Bestand. „Nun ist auch die letzte rechtliche Hürde auf dem Weg zur zweiten
[weiterlesen …]



Mit Herz für den Landauer Zoo und regionales Brauchtum: MdL Alexander Schweitzer übernimmt die Patenschaft für eine Elwetrittche

18. September 2020 | Von

Landau. Am vergangenen Freitag (18. September) empfing Zoodirektor Jens Ove Heckel den Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer gemeinsam mit dem Elwetrittche-Verein 1982 e.V. vor dem weltweit einzigen Elwetrittche-Freigehege in einem Zoo. Im Zuge der Einschnitte, die der Landauer Zoo während der Corona-Pandemie zu verkraften hat, stellte sich Schweitzer die Frage, auf welche Weise
[weiterlesen …]



Ältestenrat verschärft Corona-Regeln im Bundestag

18. September 2020 | Von

Berlin – Im Bundestag herrschen künftig strengere Corona-Regeln. Abgeordnete und Mitarbeiter müssen in Fahrstühlen einen Mund-Nasen-Schutz tragen, berichtet der „Spiegel“. Das hat der Ältestenrat des Parlaments am Donnerstag beschlossen. Auf sonstigen „Verkehrsflächen“ gilt weiterhin die „dringende Empfehlung“ von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble. Ein Schreiben an alle Fraktionen soll den Appell erneuern. Ausgenommen sind die Büros. Im
[weiterlesen …]



Regionalwettbewerb Südpfalz „Jugend musiziert“ in Germersheim: Jetzt anmelden

18. September 2020 | Von

Germersheim – Der 58. Regionalwettbewerb Südpfalz „Jugend musiziert“ findet am 30. und 31. Januar 2021 in der Städtischen Musikschule und Musikakademie Germersheim statt. Um den Wettbewerb in Corona-Zeiten zu ermöglichen, wurde ein umfangreiches Hygienekonzept für die Durchführung erarbeitet. Der Regionalausschuss ist ein Zusammenschluss der Kommunen Stadt Neustadt, Stadt Landau und der Landkreise Südliche Weinstraße und
[weiterlesen …]



Nello-Hütte: Ex-Radsportler Arthur Müller zeichnet 100 Meter Patenschaft an der Versorgungsstraße

18. September 2020 | Von

Weyher/Birkweiler. Der ehemalige Amateurradsportler Arthur Müller übernimmt 100 Meter der Patenschaften an der 1616 Meter langen Versorgungstrasse vom Hüttenbrunnen zur Nello – Hütte. Auf dem Einladungsmail zum 2. Treffen der Süddeutschen Radsportszene im Weingut Siener in Birkweiler, hatte der Organisator des Treffens, Rudi Birkmeyer, der ja auch im Moment versucht die Finanzierung der 130.000 Euro
[weiterlesen …]



Umsatzeinbußen in Arztpraxen

18. September 2020 | Von
Fahrradergometer für Belastungs-EKG

Berlin  – Niedergelassene Ärzte in Deutschland müssen in diesem Jahr mit Umsatzrückgängen rechnen. Das ergab eine Umfrage des Focus unter den Kassenärztlichen Vereinigungen. Von Januar bis März sanken demnach etwa in Hamburg die Einnahmen der Mediziner um fünf Prozent. In Niedersachsen verringerten sich die Arztbesuche in diesem Zeitraum um 1,2 Prozent, in Bremen um 3,7
[weiterlesen …]



Kindesmissbrauch: Richterbund für Vorratsdatenspeicherung

18. September 2020 | Von
Justitia-Figur mit Waage

Berlin – Der Deutsche Richterbund (DRB) fordert die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung, um den Kampf gegen Kindesmissbrauch zu stärken, und stellt sich damit hinter einen Vorstoß aus Mecklenburg-Vorpommern, über den an diesem Freitag im Bundesrat abgestimmt wird. „Der Rechtsstaat ist gefordert, Kinder bestmöglich vor Gewalt und Missbrauch zu schützen“, sagte DRB-Bundesgeschäftsführer Sven Rebehn der „Neuen Osnabrücker
[weiterlesen …]



Bundestag beschließt Grundgesetzänderung zur Kommunen-Entlastung

18. September 2020 | Von

Berlin  – Der Bundestag hat am Donnerstag (17. September) eine Grundgesetzänderung zur Entlastung der Kommunen auf den Weg gebracht. 571 Abgeordnete stimmten namentlich mit „Ja“, bei 67 „Nein“-Stimmen und keinen Enthaltungen zur Grundgesetzänderung. Die erste von zwei Änderungen betrifft die geplante Erhöhung der Bundesbeteiligung an den Leistungen für Unterkunft und Heizung in der Grundsicherung für
[weiterlesen …]



Verbandsgemeindewerke Edenkoben: Sanierung und Neubau des Wasserhochbehälters Edesheim schreitet voran

18. September 2020 | Von

Hainfeld/Edesheim. Die Bodenplatten sind gegossen, die Arbeiten zur Erneuerung des Hochbehälters für die Wasserversorgung der Gemeinde Edesheim schreiten voran. In Hainfeld, an der Weinstraße in Richtung Burrweiler geht es weiter vorwärts. Am vergangenen Mittwoch (16. September) wurde der Hochbehälter geliefert. Zwei liegende, röhrenförmigen Behälter aus Kunststoff mit einer Innenauskleidung aus Edelstahl fanden mit Hilfe eines
[weiterlesen …]



STADTRADELN: Vorjahr weit übertroffen: Radler im Landkreis Bad Dürkheim haben nochmal an Kilometern zugelegt

18. September 2020 | Von

Bad Dürkheim. Mehr als 2500 Radelnde, 181 Teams, fast 600.000 Kilometer: Bei seiner zweiten Teilnahme am STADTRADELN hat sich der Landkreis Bad Dürkheim mit seinen Radfahrern selbst übertroffen. „Unser Ziel war es, die Ergebnisse vom vergangenen Jahr zu verbessern“, sagt Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld. „Aber dass wir uns so steigern, das ist enorm. Wir können wirklich
[weiterlesen …]



Aktivitäten, denen man während der Corona Pandemie von zu Hause aus nachgehen kann

18. September 2020 | Von

Es ist eine schwierige Zeit, in der wir alle die Richtlinien befolgen müssen, um uns und andere zu schützen. Das weltweit verbreitete Coronavirus hat unseren persönlichen Raum und unsere tägliche Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Aber für diejenigen, die das Glück haben, einen eigenen Garten zu haben, egal wie groß oder klein, gibt es immer noch die Möglichkeit,
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin