Sonntag, 22. Juli 2018

Alle Beiträge dieses Autors

Treffen in Helsinki: Trump und Putin wollen Beziehungen verbessern

16. Juli 2018 | Von

Helsinki  – Die Präsidenten der USA und Russlands, Trump und Putin, wollen die Beziehungen ihrer Länder verbessern. „Der kalte Krieg ist vorbei“, sagte Putin am Montag nach einem gemeinsamen Treffen in Helsinki. Die Welt stünde nun vor neuen Herausforderungen, die man nur gemeinsam bewältigen könne, so der russische Präsident. Als Beispiele nannte Putin den internationalen
[weiterlesen …]



MUT-TOUR: Aktions- und Wandertag am 19. und 20. Juli in Klingenmünster für offenen Umgang mit Depressionen

16. Juli 2018 | Von

Klingenmünster – Die MUT-TOUR ist ein Aktionsprogramm, das sich seit 2012 durch Deutschland bewegt und sich für einen offenen Umgang mit dem Thema Depression stark macht. Am 19. Juli läuft das Wander-Team von Landau nach Klingenmünster. Der Aktionstag wird von lokalen Partnern des MUT-TOUR Projekts, dem Pfalzklinikum in Klingenmünster und dem Bündnis gegen Depression Landau
[weiterlesen …]



Thomas Gebhart auf Sommertour: Fachklinik Ludwigsmühle in Lustadt besucht

16. Juli 2018 | Von

Südpfalz – Der südpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart besuchte auf seiner Sommertour die Fachklinik Ludwigsmühle in Lustadt. Die Fachklinik ist eine Einrichtung zur stationären medizinischen Rehabilitation für drogenabhängige Frauen, Männer und Paare. Die Einrichtung verfügt über 45 Therapieplätze. Die Schwerpunkte der Therapie liegen auf der Wiedererlangung der Erwerbsfähigkeit und der Förderung der
[weiterlesen …]



Flüchtlingsverteilung: Brok kritisiert Äußerungen des italienischen Innenministers

16. Juli 2018 | Von

Berlin  – Im Ringen um die Verteilung der 450 im Mittelmeer geretteten Flüchtlinge hat der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok den italienischen Innenminister Matteo Salvini kritisiert. Dass „so viele Migranten“ in Deutschland oder auch in Schweden seien, liege daran, dass die Italiener und die Griechen viele Flüchtlinge „durchgeleitet“ hätten, sagte Brok am Montag im ARD-Mittagsmagazin. „Deswegen sind
[weiterlesen …]



Trump-Putin-Gipfel beginnt in Helsinki

16. Juli 2018 | Von

Helsinki – In Helsinki hat am Montagnachmittag das mit Spannung erwartete Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin begonnen. Die beiden Staatschefs kamen mit etwas Verspätung gegen 14 Uhr Ortszeit (13 Uhr deutscher Zeit) im finnischen Präsidentenpalast zu ihrem ersten bilateralen Gipfel zusammen. Zunächst ist ein Vier-Augen-Gespräch geplant. Außer den Präsidenten
[weiterlesen …]



Musikalische Goetheparkplaudereien am Sonntag, 22. Juli: Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht

16. Juli 2018 | Von

Landau. Die Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland im November 1918 ist ein herausragendes geschichtliches Ereignis, das nun – 100 Jahre später – auch bei den Musikalischen Goetheparkplaudereien der Stadt Landau gewürdigt werden soll. Am Sonntag, 22. Juli, bittet Moderatorin Dr. Sieglinde Eberhart zum Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht: Auch in Landau“. Beginn an der Konzertmuschel im
[weiterlesen …]



Germersheim: Luftwaffenausbildungsbataillon hat neue Kompanie in Roth

16. Juli 2018 | Von

Roth/Germersheim – Mit einem Appell wurde im fränkischen Roth der Führungswechsel der neu aufgestellten 8. Kompanie vollzogen. Sie ist dem Luftwaffenausbildungsbataillon in Germersheim unterstellt und soll das Team Luftwaffe als eine weitere Grundausbildungseinheit verstärken. Der Kommandeur des Bataillons, Oberstleutnant Martin Hess, stellte bei der der Übergabe den neuen Kompaniechef, Hauptmann Christopher Klein, vor und zog
[weiterlesen …]



Suizidversuch auf Germersheimer Friedhof

16. Juli 2018 | Von

Germersheim – Am frühen Sonntagmorgen hat es auf dem Germersheimer Friedhof einen Suizidversuch gegeben. Rettungswagen und die Polizei waren vor Ort. Aufgrund vieler Anfragen an unsere Redaktion dient diese Nachricht der Information. Aus Rücksicht auf die Betroffenen werden wir nicht weiter darüber berichten. ———————————————————————————————————————————————– Wenn Ihre Gedanken darum kreisen, sich das Leben zu nehmen, versuchen Sie,
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Abiturienten spenden an Sterntaler

16. Juli 2018 | Von

Rheinzabern – Nach Abrechnung der Abschlussfeier stellten die Abiturienten der IGS Rheinzabern ein Plus in ihrer Kasse fest, das sie einem guten Zweck zuführen wollten. Man entschied sich, den Betrag von 1.200 Euro an das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen zu überweisen. Mit dieser Geste ging nun zum wiederholten Male eine Spende aus der IGS Rheinzabern
[weiterlesen …]



Edelbrandprämierung der Landwirtschaftskammer im Alten Kaufhaus – Brennerei Horst Silbernagel aus Mörzheim mit Ehrenpreis der Stadt ausgezeichnet

16. Juli 2018 | Von

Landau. Edle Tropfen wurden jetzt im Alten Kaufhaus in Landau gekürt. Zum 21. Mal zeichnete die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz bei ihrer Edelbrandprämierung die besten Erzeugnisse aus den Regionen Pfalz und Rheinhessen aus. Zur Prämierung der Brände, Destillate und Liköre waren Norbert Schindler, Präsident der Landwirtschaftskammer, Andy Becht, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau,
[weiterlesen …]



SPD-Stadtratsfraktion gratuliert Landauer Feuerwehr zum neuen Tanklöschfahrzeug

16. Juli 2018 | Von

Landau. Im Rahmen einer keinen Feierstunde konnte die Freiwillige Feuerwehr Landau vergangenen Mittwoch ihr neues Tanklöschfahrzeug übergeben. Fraktionsvorsitzender Florian Maier und Geschäftsführer Hermann Demmerle nahmen an der Veranstaltung teil. „Die Freiwilligen der Landauer Feuerwehr opfern viel Freizeit, um Mitbürgern in Not zu helfen, ihnen gebührt unser Dank und Respekt. Bei den Starkregenereignissen im Juni war
[weiterlesen …]



Tunesiens Anti-Terror-Behörde bekräftigt Folterverbot

16. Juli 2018 | Von

Tunis – Die Anti-Terror-Behörde des tunesischen Justizministeriums hat Mutmaßungen zurück gewiesen, der aus Deutschland abgeschobene Sami A. könnte in Tunesien gefoltert werden. Sprecher Sofiane Sliti sagte „Bild“: „Folter ist für uns eine rote Linie, Folter gibt es in Tunesien nicht. Wer das behauptet, lügt.“ Gleichzeitig betonte Sliti die Zuständigkeit Tunesiens für den Fall: „Er hat
[weiterlesen …]



Kassenärzte-Chef Gassen bestreitet Terminchaos in den Praxen

16. Juli 2018 | Von

Berlin  – Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, bestreitet Schwierigkeiten bei der Vergabe von Arztterminen an gesetzlich Versicherte. „Ich bleibe dabei: Es ist ein gefühltes Problem“, sagte Gassen dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. „Im internationalen Vergleich läuft die Terminfindung in Deutschland extrem schnell und zwar für gesetzlich wie für privat Versicherte.“ Die Terminservicestellen leisteten gute
[weiterlesen …]



Sonnenbrillen-Trends 2018

16. Juli 2018 | Von

Eine Sonnenbrille gehört zu jedem Sommer-Outfit. Unterschiedlichste Modelle gibt es mittlerweile überall zu kaufen. Wer eine Sonnenbrille mit Sehstärke braucht, sollte allerdings auf fachkundige Hilfe zurückgreifen. Hier lohnt es sich, etwas mehr Geld zu investieren. Außerdem ist es wichtig, nicht nur auf die Optik, sondern auch auf den Schutz der Augen zu achten. Aktuelle Modelle
[weiterlesen …]



Kandel: Kroaten und Deutsche feiern WM-Vize Kroatien – „Weltmeister der Herzen“

15. Juli 2018 | Von

Kandel – Kroatien stand am Sonntag zum ersten Mal überhaupt im Finale einer Fußball-Weltmeisterschaft. Im Moskauer Luschniki-Stadion kämpften die Kroaten um ihren ersten Titel, die Franzosen um ihren zweiten. Keine Frage, dass die in Deutschland lebenden Kroaten ihre Elf auch schon für den Einzug ins Finale begeistert feierten. Wie die Partie ausging ist bekannt: Die Équipe
[weiterlesen …]



Frankreich ist Fußball-Weltmeister

15. Juli 2018 | Von

Moskau  – Frankreich ist Fußball-Weltmeister. Die Équipe Tricolore gewann das Finale am Abend in Moskau gegen Kroatien mit 4:2. Ein Eigentor von Mario Mandzukic nach einem unberechtigten Freistoß in der 19. Minute brachte Frankreich in Führung, Ivan Perisic konnte aber in der 28. Minute ausgleichen. In der 38. Minute verwandelte Antoine Griezmann einen Elfmeter nach
[weiterlesen …]



Vom kleinen Mädchen in Gummistiefeln zur Hoheit auf dem Thron: Sarah Herrmann ist neue Weinprinzessin in Roschbach

15. Juli 2018 | Von

Roschbach. Sarah I. vom Simonsgarten, aus dem „herrschaftlichen Hause“ Herrmann hat am Samstag den Thron der Roschbacher Weinprinzessin bestiegen. Die 16-jährige folgt auf Natascha Hork, die ihr Heimatdorf und dessen gute Weine zuletzt zwei Jahre repräsentiert hat. Ortsbürgermeister Albert Birkmeyer lobte Natascha: „Deine klaren Reden und dein sicheres Auftreten haben viele bewundert.“ Zur Erinnerung an
[weiterlesen …]



Nach Brand in der Landauer Kronstraße: Bewohner erhalten Unterstützung

15. Juli 2018 | Von

Landau. Der Großeinsatz von Feuerwehr, THW, DRK und Polizei in der Landauer Kronstraße konnte heute Morgen beendet werden. Am Samstagabend war hier ein Brand in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Das Gebäude ist unbewohnbar und Einsturz gefährdet. Oberbürgermeister Thomas Hirsch machte sich noch am Abend für mehrere Stunden ein Bild von der Lage vor Ort. Er dankt
[weiterlesen …]



Sami A. will Rückkehr nach Deutschland erstreiten

15. Juli 2018 | Von

Tunis  – Der nach Tunesien abgeschobene mutmaßliche Ex-Bin-Laden-Leibwächter Sami A. will mit einem Anwalt seine Rückkehr nach Deutschland erstreiten. „Der deutsche Innenminister hätte meinen Mandanten nie nach Tunesien abschieben dürfen. Das ist ein unglaublicher Skandal, der in Deutschland passiert ist, schließlich sind keine der Vorwürfe jemals bewiesen worden“, sagte der Anwalt von Sami A. der
[weiterlesen …]



Kriminalitätsopfer brauchen Hilfe: Weißer Ring Südpfalz sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

15. Juli 2018 | Von

Landau. Die Arbeit des WEISSEN RINGS ist eine wichtige Hilfe für Menschen, die durch eine Straftat aus der Bahn geworfen wurden. „Das hier ehrenamtlich geleistete Engagement verdient große Anerkennung“ erklärte der Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei einem Pressegespräch im Landauer Rathaus. Hirsch freute es deshalb besonders, den Landesvorsitzenden des WEISSEN RINGS, Werner Keggenhoff, und die
[weiterlesen …]



Edenkoben: CDA Südpfalz zu Tenneco-Entlassungen: „Rote Linie überschritten“

15. Juli 2018 | Von

Die CDA Südpfalz stellt sich in einer MItteilung gegen „alle aktuellen Versuche der Wirtschaft, ihre Gewinne zu Lasten der Arbeitnehmer zu maximieren.“ CDA ist die Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft („Sozialausschüsse“ der CDU).   „Die Wirtschaft soll dem Menschen dienen und nicht der Mensch der Wirtschaft.“ Die Kernaussage des ersten Bundeskanzlers Konrad Adenauer war den Gründern der Bundesrepublik Deutschland
[weiterlesen …]



Klingenmünster: Kleinerer Flächenbrand unterhalb von Burg Landeck

15. Juli 2018 | Von

Klingenmünster  – Am Samstagnachmittag hat eine kleinere Grasfläche am Schlossberg unterhalb der Burg Landeck gebrannt. Die Feuerwehr löschte den kleineren Flächenbrand, bei dem lediglich Gras und ein paar Büsche betroffen waren. Ein größerer Schaden entstand nicht. Die Polizei vermutet eine achtlos weggeworfene Zigarette als Ursache, die Ermittlungen dauern noch an. Die Polizei bittet bei der
[weiterlesen …]



Mehrheit der Deutschen drückt Kroatien beim WM-Finale die Daumen

15. Juli 2018 | Von

Berlin  – Die Mehrheit der Deutschen drückt beim WM-Finale am Sonntag (Übertragung 17 Uhr, ZDF) Kroatien die Daumen. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für „Bild am Sonntag“ sagten 53 Prozent, dass sie sich Kroatien als neuen Fußball-Weltmeister wünschen. 32 Prozent wollen, dass Frankreich das Finale in Moskau gewinnt. Besonders groß ist die Unterstützung für
[weiterlesen …]



Neustadt: Brand eines Dachstuhls – Niemand verletzt

15. Juli 2018 | Von

Neustadt/Weinstraße – Am frühen Sonntagmorgen, gegen 4 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr in die Schillerstraße alarmiert, wo ein Einfamilienhaus brannte. Der Dachstuhl stand bereits in Flammen – das Haus, in dem sich noch zwei Personen aufhielten, wurde geräumt. Die benachbarten Häuser wurden vorsichtshalber evakuiert. Die Feuerwehr Neustadt war mit 50 Einsatzkräften vor Ort. Die Löscharbeiten
[weiterlesen …]



Immer mehr Einreisen mit verkauften deutschen Flüchtlingsausweisen

15. Juli 2018 | Von

Berlin  – Immer mehr Menschen versuchen mit zuvor von anderen Flüchtlingen verkauften Ausweispapieren illegal nach Europa einzureisen. Das geht aus dem zweiten Sachstandsbericht der Bund-Länder Projektgruppe „Falschidentitäten“ vor, der über den die „Bild am Sonntag“ in ihrer nächsten Ausgabe berichtet. Laut Bundespolizei-Bericht stellten Beamte im gesamten Jahr 2017 allein „an griechischen Flughäfen 1.682 Ausweismissbräuche im
[weiterlesen …]



Otto Waalkes tritt auf Heavy-Metal-Festival in Wacken auf

15. Juli 2018 | Von

Emden  – Otto Waalkes wird sich unmittelbar nach seinem 70. Geburtstag am 22. Juli neuen Herausforderungen stellen und am 3. August erstmals beim Heavy-Metal-Festival in Wacken auftreten. „Doller geht nicht. Ich kann`s noch gar nicht recht glauben“, sagte Otto der „Welt am Sonntag“. Er habe dann von den Veranstaltern wissen wollen, wann er denn dran
[weiterlesen …]



Familientreffen neben der B 38 in Oberotterbach: Berufskraftfahrer feiern Wiedersehen mit 1,8 Promille

15. Juli 2018 | Von

Oberotterbach- Im Rahmen der Streife wurden auf dem Parkplatz neben der B38 zwei LKW mit jeweils polnischer Zulassung kontrolliert. Bei den Fahrzeugen standen zwei Männer. Es stellte sich heraus, dass es sich um zwei ukrainische Berufskraftfahrer, genauer gesagt um Vater und Sohn, handelte. Die beiden Familienmitglieder aus Kiew trafen sich nach eigenen Angaben zufällig dort.
[weiterlesen …]



Großbrand in Landauer Innenstadt: Gaffer behindern Rettungsarbeiten

14. Juli 2018 | Von

Landau – Am frühen Samstagabend ist in der Kronstraße in der Innenstadt (beim Englischen Garten) ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren mit einem Großaufgebot von über 150 Kräften im Einsatz. Alle Bewohner des Hauses blieben glücklicherweise unverletzt. Allerdings mussten zwei Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Landau medizinisch versorgt werden, ein Feuerwehrmann wurde
[weiterlesen …]



Angelique Kerber gewinnt Wimbledon-Finale gegen Serena Williams

14. Juli 2018 | Von

London  – Angelique Kerber hat das Tennis-Damen-Finale in Wimbledon gegen Serena Williams gewonnen. Die Deutsche besiegte die US-Amerikanerin in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:3. Damit ist die geplante Revanche geglückt: Vor zwei Jahren standen sich Kerber und Williams schon einmal im Wimbledon-Finale gegenüber: Damals gewann die US-Amerikanerin. (dts Nachrichtenagentur)



St. Martin: 71-jähriger Quadfahrer bei Verkehrsunfall mit Fahrerflucht schwer verletzt

14. Juli 2018 | Von

St. Martin  – Ein 71-jähriger Quadfahrer ist am Samstagnachmittag auf der Landstraße in Richtung St. Martin verunglückt. In einer langgezogenen Linkskurve in der Nähe der Totenkopfhütte kam ihm ein weißer BMW entgegen, der zu weit auf den Fahrstreifen des Quadfahrers geriet. Der Quadfahrer versuchte auszuweichen, wodurch er die Kontrolle über das Fahrzeug verlor, in eine
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin