Alle Beiträge dieses Autors

Rheinzabern: Bewegungen des Seins – Vernissage in Physiotherapiepraxis

18. März 2019 | Von

Rheinzabern – An einem außergewöhnlichen Ort zeigt die Künstlerin Constanze Claus einen Querschnitt aus ihren Werken. Sie hat sich dazu die Physiotherapie-Praxis Monika Kornisch ausgesucht, die seit rund einem Jahr im Römerdorf erfolgreich tätig ist. In einer kleinen Vernissage würdigte Ortsbürgermeister Gerhard Beil die Ausstellung „Bewegungen des Seins“ als besonderen Mosaikstein im vielfältigen Kulturleben der
[weiterlesen …]



SPD Wörth startet in den Kommunalwahlkampf

18. März 2019 | Von

Wörth – Die SPD Wörth ist mit einem Auftakttreffen der Kandidaten aus Büchelberg, Maximiliansau, Schaidt und Wörth offiziell in den Wahlkampf gestartet. Das Wahlkampfteam stellte die fünf Themenfelder vor, die für die SPD im Zentrum für die kommende Legislaturperiode 2019-2024 stehen. Starker Kandidatenzuwachs: 65 Personen kandidieren im gesamten Stadtgebiet Mario Daum, Vorsitzender des SPD Stadtverbands,
[weiterlesen …]



Hitze, Staub und Stechmücken – Germersheimer Stabsfeldwebel Wiedemann im Mali-Einsatz: „Wir wollen den Menschen helfen“

18. März 2019 | Von

Germersheim – Helfen zu können und gute Kameradschaft war das Schönste am Mali-Einsatz von Frank Wiedemann vom Luftwaffenausbildungsbataillon in der Südpfalz-Kaserne – Stechmücken und unerträgliche Hitze das Schlimmste. Der Stabsfeldwebel hat dreieinhalb Monate im Rahmen der Minusma-Mission im Camp „Castor“ in Gao im Süden des afrikanischen Landes verbracht. Minusma (Multidimensionale Integrierte Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen
[weiterlesen …]



Auflösung der Verbandsgemeinde Hauenstein: Lugertal-Gemeinden fordern Erhalt oder Sonderweg

18. März 2019 | Von

Verbandsgemeinde Hauenstein / Lugertal. Die Ortsbürgermeister der vier Gemeinden des Lugertales fordern den Erhalt der Verbandsgemeinde (VG) Hauenstein. Für den Fall, dass diese aufgelöst und mit der VG Dahner Felsenland verschmolzen werden sollte, verlangen die Bürgermeister für ihre Gemeinden eine Fusion mit der VG Annweiler, wie sie in einem Gespräch mit dem „Pfalz-Express“ erklärten. Das
[weiterlesen …]



50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim: Bürgerpreis 2018 verliehen und Ausstellung eröffnet

18. März 2019 | Von

Bad Dürkheim. Die festliche Matinee zur Verleihung des Bürgerpreises stand in diesem Jahr im Zeichen des Jubiläums „50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim“. Am 17. März hat die Kreisstiftung den Bürgerpreis 2018 an besonders engagierte Menschen des Kreises Bad Dürkheim verliehen – und damit dem Ehrenamt eine große Bühne geboten. Außerdem wurde die Ausstellung „Historische Landkarten“
[weiterlesen …]



Lichter gegen das Vergessen – Ingenthron: Landau setzt Zeichen für Frieden, Respekt, Toleranz und Menschlichkeit

18. März 2019 | Von

Landau – Um der Opfer der NS-Verfolgung, aber auch aller anderen Opfer rassistischer und rechtsextremistischer Gewalt zu gedenken, hat der Verein „Aufstehen gegen Rassismus Südpfalz“ am Samstag  in der Landauer Innenstadt die Aktion „Bewegte Lichter gegen das Vergessen“ durchgeführt. Die Teilnehmer trafen sich am Synagogenmahnmal in der Friedrich-Ebert-Straße zu einer gemeinsamen Kundgebung und liefen von
[weiterlesen …]



Kandel bekommt Ärztehaus im Baugebiet „Östlich der Lauterburger Straße“

18. März 2019 | Von

Kandel – Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, ein 2.500 Quadratmeter großes Grundstück im Baugebiet Östlich der Lauterburger Straße gegenüber des Edeka-Markts an die Firma „Frederking Baubetreuung“ aus Herxheim zu veräußern. Frederking will dort ein Ärztehaus bauen und hat schon Kontakte mit verschiedenen Ärzten aufgenommen. Der Stadtrat verabschiedete zudem eine Option auf ein
[weiterlesen …]



Blue note BIG BAND meets friends: Percussion- & Latin-Duo am 30. März

18. März 2019 | Von

Edenkoben. Brasilianische Lebensfreude trifft Pfälzer Jazzkultur: Die Blue note BIG BAND aus Neustadt veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Edenkoben das Konzert „Blue note BIG BAND meets friends“ am 30. März ab 19.30 Uhr im Kurpfalzsaal Edenkoben. Als Gastensemble ist das Percussion- und Latin-Duo mit Cris Gavazzoni und dem bigbandeigenen Schlagzeuger Mischa Becker mit dabei.
[weiterlesen …]



Drei Tote bei Schießerei in Utrecht

18. März 2019 | Von

Utrecht  – Nach der Schießerei in der niederländischen Stadt Utrecht haben die Behörden die Terrorwarnstufe für die gleichnamige Provinz auf die höchste Stufe erhöht. Dies gelte mindestens bis 18 Uhr, teilte die nationale Anti-Terror-Behörde NCTV am Montagmittag mit. Man könne ein Terror-Motiv nicht ausschließen, hieß es. Bei der Schießerei in einer Straßenbahn sind am Montag
[weiterlesen …]



Ri-ra-ro-de Summerdag is do: Am 24. März großer Sommertagsumzug in Haßloch

18. März 2019 | Von

Haßloch. Unter dem Motto „Ri-ra-ro – de Summerdag is do!” wird am 24. März im Rahmen des Sommertagsumzugs wieder der Winter verbrannt und der nahende Frühling begrüßt. Knapp 90 Wägen und Fußgruppen werden mit bunten, vielfältigen und kreativen Beiträgen die Besucher entlang der Umzugsstrecke unterhalten und auf die warme Jahreszeit einstimmen. Krönung der neuen Sommertagsprinzessin
[weiterlesen …]



Wochen gegen Rassismus: Film „Als Paul über das Meer kam“

18. März 2019 | Von

Landau. Anlässlich der Landauer Wochen gegen Rassismus wird am 25. März um 20.15 Uhr im Universum-Kino der Film „Als Paul über das Meer kam“ vorgeführt. Gastgeber sind der Verein Aufstehen gegen Rassimus Südpfalz e.V. und das Universum-Kinocenter. Details zum Film: Filmemacher Jakob Preuss lernt während einer Recherchereise den aus Kamerun emigrierten Paul kennen. Der floh
[weiterlesen …]



Upload-Filter: Barley verweist auf Verantwortung des EU-Parlaments

18. März 2019 | Von

Berlin – Im Streit über sogenannte Upload-Filter hat Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) auf die Verantwortung der EU verwiesen. „Die Entscheidung liegt nun beim Europäischen Parlament“, sagte Barley der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ mit Blick auf die Urheberrechtsreform, über die in der nächsten Woche entschieden wird. „Künstler sollen fair vergütet werden, und die Meinungsfreiheit im Netz soll
[weiterlesen …]



Übung der Landauer Feuerwehr am 23. März: Es kann zu Rauchentwicklung kommen

18. März 2019 | Von

Landau. Am kommenden Wochenende führt die Freiwillige Feuerwehr Landau eine Ausbildungsveranstaltung zum Thema Vegetationsbrandbekämpfung durch. Nach einer theoretischen Schulung am Freitagabend findet am Samstag, 23. März eine praktische Ausbildungseinheit auf dem freien Feld in der Verlängerung der Nikolaus-Moll-Straße in Landau-Queichheim statt. Dabei kann es am Samstag zwischen 8 und 13 Uhr zu einer leichten Rauchentwicklung
[weiterlesen …]



Der Kampf um die Bundesligaspitze

18. März 2019 | Von

Es ist schon ein paar Jahre her, dass in der Pfälzer Region erstklassiger Fußball gespielt wurde. Derzeit befindet sich der Traditionsverein 1. FC Kaiserslautern wieder einmal in finanziellen und sportlichen Schwierigkeiten. Nichtsdestotrotz verfolgt man auch hier mit Spannung die aktuellsten Entwicklungen an der Tabellenspitze der ersten Bundesliga. Insbesondere die Borussia hat einige Fanclubs in der
[weiterlesen …]



Kritik an VW-Plänen zur Förderung von E-Autos

18. März 2019 | Von

Berlin  – Der Streit in der deutschen Automobilindustrie über den künftigen Kurs bei der Elektromobilität gewinnt laut der „Welt“ an Schärfe. Anlass ist ein Strategiepapier von Volkswagen, mit dem der Konzern die Bundesregierung davon überzeugen will, vor allem kleinere Batteriefahrzeuge zu fördern. „Eine Umsetzung dieses Programms läuft klar auf Wettbewerbsverzerrung hinaus“, sagte ein BMW-Manager. Und
[weiterlesen …]



Banken-Fusion: Monopolkommission erwartet keine Wettbewerbsprobleme

18. März 2019 | Von
Skyline von Frankfurt

Frankfurt/Main – Achim Wambach, Chef des Wirtschaftsinstituts ZEW und der Monopolkommission, sieht bei einer möglichen Fusion der Deutschen Bank und Commerzbank weniger Wettbewerbs- als Stabilitätsprobleme: „Einiges deutet darauf hin, dass die Kartellbehörden den Zusammenschluss, gegebenenfalls unter Auflagen, freigeben würden. Denn die Geschäftsfelder der beiden Banken überschneiden sich entweder nur gering oder sind wenigstens spürbarem Wettbewerb
[weiterlesen …]



ESTA: Die elektronische Reisegenehmigung für die Vereinigten Staaten

18. März 2019 | Von

Mit dem Kürzel ESTA bezeichnet man das ESTA-System (Electronic System for Travel Authorization). Die Übersetzung dafür: „Elektronisches System zur Reisegenehmigung“. Diese Systematik und damit verbunden wird auch die sogenannte „Erweiterte Sicherheitsüberprüfung vom Ministerium für Innere Sicherheit der USA angewendet. ESTA ist aber nicht nur die Abkürzung für dieses System, es dient auch als Synonym für
[weiterlesen …]



Wo gibt es in der Pfalz noch Copy-Center?

18. März 2019 | Von

Ob in Landau oder Frankenthal – es gibt sie noch, die guten alten Copy-Center, die jeden Wunsch mit Druck- und Bindemitteln aller Art erfüllen können. Wer nicht gerade über ein umfassend ausgestattetes Homeoffice verfügt oder sich teure Kopierer, Scanner und Drucker leisten kann, benötigt von Zeit zu Zeit die Hilfe eines Copy-Shops – und davon
[weiterlesen …]



KuKuK Kandel präsentiert: Poetry Slam – der Spitzen-Dichter-Wettstreit am 29. März

18. März 2019 | Von

Kandel – Das Phänomen Poetry Slam erobert seit Jahren durch die Mischung aus Literatur und Performance nicht nur die Bühnen von Kulturhäusern, Clubs und Kneipen, sondern auch die Herzen vieler Zuhörer. Innerhalb des Zeitlimits treten die Poetry Slammer im Wettbewerb gegeneinander an und müssen das Publikum durch sprachliche und körperliche Dynamik für sich gewinnen. Dabei
[weiterlesen …]



Kandel: Schnelles Internet mit Speed-Pipes in der Rheinstraße – Stadt will Anwohner befragen

17. März 2019 | Von

Kandel – Der Stadtrat hat bei seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen, Anwohner der Rheinstraße zur Verlegung von Speed-Pipes für ein schnelles Internet zu befragen. Vorausgegangen war dem Beschluss ein Antrag der Fraktion Die Linke. Die Rheinstraße wird derzeit saniert und umgebaut, der Belag ist im vorderen Teil (von der Ecke Bahnhofstraße aus gesehen) bereits entfernt.
[weiterlesen …]



Messerattacke von Chemnitz: Bürgermeisterin Ludwig fürchtet Freispruch

17. März 2019 | Von

Chemnitz  – Vor dem Prozessbeginn zu der tödlichen Messerattacke in Chemnitz vom August 2018 blickt die Oberbürgermeisterin der Stadt, Barbara Ludwig (SPD), angespannt auf das Verfahren. „Ich hoffe, dass mit dem Prozess die Umstände der Tat öffentlich werden“, sagte Ludwig der „taz“. „Ich hoffe aber noch mehr, für die Familie des Opfers, dass es eine
[weiterlesen …]



CDU Maximiliansau lädt ein: „Auf ein Wort – Maximiliansauer Bürger reden Klartext“ am 27. März

17. März 2019 | Von

Maximiliansau – Der CDU Ortsverband Maximiliansau lädt alle Bürger zu einer offenen Gesprächsrunde ein, in der Fragen zu den wichtigsten Themen rund um den Ort gestellt werden können. Ortsvorsteherkandidat Peter Pfaff und die Ortsbeiratskandidaten stellen sich zum klärenden Gespräch. Mit dabei ist auch der CDU-Landtagsabgeordnete Martin Brandl, um über das Thema „Das neue Kita Gesetz
[weiterlesen …]



Oberotterbach: Betrunkener baut Unfall – Bergung vermasselt

17. März 2019 | Von

Oberotterbach – Ein 40 Jahre alter Mann verfuhr sich in der Nacht auf Samstag gegen 4.30 Uhr in der Herrengasse. Die Straße ist dort eine Sackgasse. Als der Mann das bemerkte, wollte er wenden. Dabei stieß er einen Zaun um und fuhr sich so fest, dass die Räder keinen Kontakt mehr bekamen. Anwohner verständigten die
[weiterlesen …]



Knittelsheim: Spaziergänger finden Mörsergranate

17. März 2019 | Von

Knittelheim – Spaziergänger entdeckten am Sonntagmorgen unweit der Knittelsheimer Mühle in einem Waldstück einen verrosteten, länglichen Metallgegenstand. Der Gegenstand wurde vom Kampfmittelräumdienst als eine alte Mörsergranate aus Kriegszeiten identifiziert. Der Kampfmittelräumdienst nahm sich der Granate an, die Örtlichkeit wurde bis zu abgesperrt und durchgängig bewacht, bis die Granate entsorgt war.



Deutsche Bank und Commerzbank nehmen Fusionsgespräche auf

17. März 2019 | Von

Frankfurt/Main  – Die Deutsche Bank und die Commerzbank haben offiziell angekündigt, Gespräche über eine mögliche Fusion aufzunehmen. Die Unternehmen veröffentlichten am Sonntagmittag entsprechende Ad-hoc-Mitteilungen. Man habe sich darauf verständigt, „ergebnisoffene Gespräche“ über einen eventuellen Zusammenschluss aufzunehmen, hieß es vonseiten der Commerzbank. Die Deutsche Bank bestätigte die Gespräche mit der Commerzbank und teilte mit, dass man
[weiterlesen …]



Erinnerung und Mahnung: Stadt Landau gedenkt Opfern des Bombenangriffs am 16. März 1945

17. März 2019 | Von

Landau. Es war einer der schwärzesten Tage in der Geschichte der Stadt Landau: Am 16. März 1945, kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs, fanden bei einem amerikanischen Bombenangriff 176 Menschen den Tod. Viele weitere starben in den Tagen und Wochen darauf, viele wurden verletzt, vor allem die Südstadt mit den dortigen Kasernenanlagen lag in Schutt
[weiterlesen …]



Ministerpräsidentin Dreyer: „Moderate Anpassung“ des Rundfunkbeitrags und „Respekt“ für protestierende Schüler

17. März 2019 | Von

Mainz- Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat sich für eine Erhöhung der Rundfunkgebühren ausgesprochen. „Es ist schon klar, dass man – auch vor dem Hintergrund der aktuellen Tarifabschlüsse – mit einer moderaten Anpassung des Beitrags rechnen muss“, sagte die Vorsitzende der Rundfunkkommission den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Seit zehn Jahren liege er unverändert bei 17,50
[weiterlesen …]



DLR-Studie: Windenergie für Insektensterben mitverantwortlich

17. März 2019 | Von

Berlin – Windkraftanlagen könnten für einen Teil des Insektensterbens verantwortlich sein. Wie die „Welt am Sonntag“ berichtet, beziffert das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in einer Modellanalyse die Zahl der durch Windräder in Deutschland getöteten Fluginsekten während der warmen Jahreszeit auf 5,3 Milliarden pro Tag. Pro Jahr entstünden beim Durchflug der Rotoren Verluste
[weiterlesen …]



Sankt Martin: Busfahrer nimmt Vorfahrt – VW landet im Wingert

17. März 2019 | Von

Sankt Martin.  Am 16. März gegen 9:13 Uhr kam es in der Totenkopfstraße in Sankt Martin zu einem Verkehrsunfall. Der 43-jährige Unfallverursacher war mit einem Linienbus auf der Maikammerer Straße in Richtung Totenkopfstraße unterwegs. An der dortigen Kreuzung übersah er einen von rechts kommenden, 20-jährigen Autofahrer aus dem Kreis SÜW und fuhr langsam in den
[weiterlesen …]



Formel 1: Bottas gewinnt Saisonauftakt in Australien

17. März 2019 | Von

Melbourne  – Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat das erste Formel-1-Rennen der Saison in Australien gewonnen. Für die schnellste Rennrunde bekam er zudem einen Extrapunkt. Zweiter in Melbourne wurde sein Teamkollege Lewis Hamilton. Der Titelverteidiger war von der Pole gestartet, hatte die Führung aber beim Start an Bottas verloren. Den dritten Platz auf dem Podium nahm Max
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin