Montag, 21. Mai 2018

Alle Beiträge dieses Autors

JSG Wörth/Hagenbach: Weibliche Handball-B-Jugend ist Pfalzmeister

17. Mai 2018 | Von

Die weibliche Handball-B-Jugend der JSG Wörth/Hagenbach ist mit Trainer Thomas Chrust Pfalzmeister. Nach einem längeren Zweikampf mit der wSG Assenheim/Dannstadt/Hochdorf entschied sie zwei Spieltage vor Rundenschluss das Duell für sich. Am Ende hatte sie mit 33:3-Punkten einen klaren Vorsprung auf diesen Zweiten mit 26:18 –Punkten. In der Vorrunde hatte sich die JSG mit einem Unentschieden
[weiterlesen …]



Feiern für den guten Zweck: Horstklause Landau spendet Erlös der Veranstaltung „Tanz in den Mai“ an Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“

17. Mai 2018 | Von

Landau. Neben „klassischen“ Spenden von Privatpersonen, Firmen und Vereinen darf sich der Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ auch über die Unterstützung zahlreicher Benefiz-Veranstaltungen freuen. Auch der Erlös der Veranstaltung „Tanz in den Mai“ in der Horstklause Landau kommt dem Hospizprojekt zugute. In seiner Funktion als Fördervereinsvorsitzender nahm Oberbürgermeister Thomas Hirsch den symbolischen Spendenscheck in Höhe
[weiterlesen …]



Abgeordneter Wolfgang Schwarz: Modellprojekt Gemeindeschwester Plus ist ein großer Gewinn für Senioren

17. Mai 2018 | Von

SÜW. „Die Gemeindeschwester Plus kommt den hochbetagten Menschen in unserer Region unmittelbar zugute. Sie kann dazu beitragen, dass ältere Menschen, die noch keinen Pflegebedarf haben, länger gesund zuhause leben können.“ Dies betonte der Abgeordnete Wolfgang Schwarz anlässlich der Vorstellung des Evaluationsberichts zum Modellprojekt durch Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Der Landkreis Südliche Weinstraße ist eine der Regionen,
[weiterlesen …]



EU will verbindliche CO2-Grenzwerte für Lkw und Busse erlassen

17. Mai 2018 | Von

Brüssel  – Die EU-Kommission will am Donnerstag Emissionsobergrenzen für schwere Lastwagen und Busse vorlegen. Das berichtet das „Handelsblatt“ unter Berufung auf Kommissionskreise. Demnach soll der durchschnittliche CO2-Ausstoß von schweren Nutzfahrzeugen im Jahr 2030 mindestens 30 Prozent unter dem von 2019 liegen. Die EU-Kommission schlägt darüber hinaus ein Zwischenziel von 15 Prozent CO2-Einsparung bis 2025 vor.
[weiterlesen …]



Bezahldienste in EU müssen Identität von Produktpiraten preisgeben

17. Mai 2018 | Von

Berlin – Zahlungsdienste mit Sitz in der EU können sich nicht länger auf das Bankgeheimnis berufen und dadurch Markenfälscher decken. Ein Urteil des OLG Hamburg, über welches das „Handelsblatt“ berichtet, stellt klar: Der Verdacht einer Rechteverletzung der Händler wiegt schwerer als die Diskretionspflicht. Produktpiraten sind für Firmen vom Mittelständler bis zum Großkonzern ein Ärgernis. Häufig
[weiterlesen …]



Impflingen: Mann will mit Roller die Straße überqueren – tödlicher Zusammenstoß mit Autofahrer

17. Mai 2018 | Von

Impflingen – Am Mittwochabend (16. Mai) ist auf der B38 ein Rollerfahrer ums Leben gekommen. Ein 29-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Südliche Weinstraße übersah an der Baustelleneinmündung (Ortsumgehung Impflingen) den 58-jähringen Rollerfahrer, der gerade – den Roller schiebend –  die Straße überqueren wollte. Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der
[weiterlesen …]



Atletico Madrid gewinnt Europa League

17. Mai 2018 | Von

Lyon – Atletico Madrid hat das Finale der Europa League 2017/18 gewonnen. Die Spanier setzten sich am Mittwochabend im Parc Olympique Lyonnais bei Lyon mit 3:0 gegen Olympique Marseille durch. Antoine Griezmann (21. und 49. Minute) und Gabi (89. Minute) schossen die Siegtreffer. Nachdem Marseille gleich zu Beginn eine Superchance verpasst hatte, waren die Franzosen
[weiterlesen …]



Bienenschwarm auf dem Grundstück? Jugendhaus Annweiler fängt ihn ein

16. Mai 2018 | Von

Annweiler. Im Mai ist Schwarmzeit bei den Bienenvölkern. Bienenvölker teilen sich und die alte Königin überlässt ihrer Nachfolgerin den Bienenstock und geht auf die Suche nach einem neuem Heim. Bei der Suche lassen sich die Bienen gerne an einem Strauch oder in einem Baum nieder. Gartenbesitzer sind dann oft verunsichert und verängstigt. Bienenschwärme sind jedoch
[weiterlesen …]



BND beschaffte Mitte der 90er Nervengift „Nowitschok“

16. Mai 2018 | Von

Berlin  – Die Erkenntnisse über eine einst in der Sowjetunion entwickelte Klasse von Kampfstoffen namens „Nowitschok“ geht maßgeblich auf eine bis heute geheim gehaltene Operation des BND zurück. Nach gemeinsamen Recherchen der „Süddeutschen Zeitung“, NDR und WDR mit der „Zeit“ beschaffte ein Agent des Dienstes in den 90er Jahren eine Probe des Stoffs. Auch die
[weiterlesen …]



Schaffung von bezahlbarem Wohnraum: 39 Sozialwohnungen in Landauer Dörrenbergstraße fertiggestellt

16. Mai 2018 | Von

Landau. Landau wächst: Mehr als 47.000 Einwohner zählt die Metropole inmitten der Südpfalz seit Ende vergangenen Jahres – Tendenz steigend – und auch in Sachen Firmengründungen hat die kreisfreie Stadt die Nase laut des jüngsten »Focus«-Deutschland-Rankings vorn. Um dieser Entwicklung gerecht werden zu können, braucht es zusätzlichen und insbesondere auch bezahlbaren Wohnraum. Im Zuge des
[weiterlesen …]



17. Mai: Infoveranstaltung SPD Lingenfeld: „Klimaschutz / Energiewendeprozess – Defizite und Maßnahmen“

16. Mai 2018 | Von

Lingenfeld – Der SPD Gemeindeverband lädt am Donnerstagabend zu eine Infoveranstaltung zum Thema „Klimaschutz/ Energiewendeprozess – Defizite und Maßnahmen“ ins Bürgerhaus Westheim ein. Es geht um das Thema Klimaschutz und Energiewende auch in Bezug auf den Atomausstieg: Was ist bisher passiert, was kann oder muss noch besser werden, um die angestrebten Klimaziele zu erreichen? Wolfgang
[weiterlesen …]



Weidel im Bundestag: „Burkas, Kopftuchmädchen, alimentierte Messermänner und sonstige Taugenichtse“ – Rüge von Schäuble

16. Mai 2018 | Von

Berlin – Die AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel ist bei der Generaldebatte im Bundestag von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) gerügt worden. Die Oppositionsführerin hatte in ihrer Rede gesagt: „Burkas, Kopftuchmädchen und alimentierte Messermänner und sonstige Taugenichtse werden unseren Wohlstand, das Wirtschaftswachstum und vor allem den Sozialstaat nicht sichern.“ Deutschland sei ein „Einwanderungsland für Unqualifizierte und ein Auswanderungsland für
[weiterlesen …]



BUND: Flüsse und Seen in „beklagenswertem Zustand“

16. Mai 2018 | Von

Berlin  – Insgesamt 92 Prozent aller Flüsse und Seen in Deutschland sind laut BUND-Gewässerreport in einem beklagenswerten Zustand. „Der BUND-Gewässerreport macht klar, dass sich die Politik endlich bewegen muss, damit unser Wasser noch zu retten ist“, sagte der Vorsitzende des BUND, Hubert Weiger, am Mittwoch. Doch zurzeit geschehe genau das Gegenteil: Die EU prüfe, ob
[weiterlesen …]



OPCW bestätigt Einsatz von Giftgas in Syrien

16. Mai 2018 | Von

Den Haag  – Die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) hat den Einsatz von Giftgas in Syrien bei einem Angriff im Februar bestätigt. Die Experten seien zu dem Ergebnis gekommen, dass am 4. Februar in der Stadt Saraqib im syrischen Gouvernement Idlib wahrscheinlich Chlorgas verwendet worden sei, teilte die Organisation am Mittwoch in Den
[weiterlesen …]



Ankerzentren: Bundesländer verweigern Seehofer Unterstützung

16. Mai 2018 | Von

Berlin  – Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) kann beim für August geplanten Start der sogenannten Ankerzentren offenbar nicht auf die Unterstützung mehrerer Bundesländer zählen. Auf Anfrage der Wochenzeitung „Die Zeit“ bestätigte lediglich Sachsen, sich neben Bayern an der Pilotphase für die neuen Einreise- und Abschiebezentren beteiligen zu wollen. Das Bundesinnenministerium hatte zunächst angegeben, auch Nordrhein-Westfalen und
[weiterlesen …]



Junge Union Kandel: Niklas Hogrefe weiter Vorsitzender – Mitglieder fassen Grundsatzbeschluss: Keine Demos mehr in Kandel

16. Mai 2018 | Von

Kandel – Einstimmig wurde Niklas Hogrefe aus Kandel am Montag  bei der Mitgliederversammlung als Vorsitzender der Jungen Union (JU) im Gemeindeverband Kandel  wiedergewählt. Stellvertreter wurde der Freckenfelder Matthias Helck. Als Schriftführer gehört Michael Niedermeier nun ebenfalls dem geschäftsführenden Vorstand an. Die Neuwahlen wurden von Eric Ehses, Geschäftsführer des JU Kreisverbands Germersheim, geleitet. Niklas Hogrefe hielt
[weiterlesen …]



Noch 30 Tage bis zur WM: Eventschmiede Gerach veranstaltet das größte Public Viewing in der Pfalz

16. Mai 2018 | Von

Landau. 30 Tage vor der Fußball-WM in Russland: Nach dem tollen Erfolg 2016 zur Europameisterschaft soll sich der Neue Messplatz wieder zur VR Bank Südpfalz-Arena verwandeln. VR-Bank-Vorstandsmitglied Jürgen Büchler sagte bei der aktuellen Pressekonferenz, dass damals das WIR-Gefühl sehr stark war und man Deutschland in diesem Jahr natürlich im Endspiel sehen wolle. Das gemeinsame Freuen
[weiterlesen …]



Tag der Kinderbetreuung: Landrat Seefeldt, Erster Kreisbeigeordneter Ehrgott und Kreisjugendamtsleiter Lerch überbringen Blumengrüße und Süßes

16. Mai 2018 | Von

SÜW. Insgesamt sechs Kindertagesstätten im Landkreis haben Landrat Dietmar Seefeldt, Erster Kreisbeigeordneter Marcus Ehrgott und der Leiter des Jugendamtes, Peter Lerch, am Tag der Kinderbetreuung besucht und dabei Blumengrüße und Süßes überbracht. Ziel der vom Kreiselternausschuss initiierten Aktion war es, den Betreuern Anerkennung und Wertschätzung entgegenzubringen. Die Aktion hatte großen Zuspruch und strahlende Kinderaugen zur
[weiterlesen …]



AfD-Verbandsgemeindeverband Annweiler wählt neuen Vorstand

16. Mai 2018 | Von

Annweiler. Am 14. Mai trafen sich die Mitglieder der Alternative für Deutschland (AfD) in der Verbandsgemeinde Annweiler zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung. Auch eine ganze Reihe von Gästen und Vorständen aus dem Kreisverband Südliche Weinstraße/Landau nahmen an dem Treffen in einer Lokalität im Ortsteil Bindersbach teil. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die nach den im Dezember erfolgten Rücktritten
[weiterlesen …]



Germersheim: Haarige Einbrecher hinter Gittern

16. Mai 2018 | Von

Germersheim – Ein aufmerksamer Bürger meldete am Dienstagabend der Polizei zwei vierbeinige „Verbrecher“ auf dem Gelände der Nardini-Schule. Das offene Tor schloss der Bürger, um die Flucht der Vierbeiner zu verhindern. Die Beschreibung lautete: Zwei Täter, beide etwa 30 Zentimeter groß, Vierbeiner, weißes lockiges Fell –  teilte die Polizei amüsiert mit. Vor Ort nahmen die Beamten die
[weiterlesen …]



Bayerischer Landtag beschließt mit CSU-Mehrheit Polizeigesetz

16. Mai 2018 | Von

München  – Der bayerische Landtag hat am Dienstagabend das umstrittene neue Polizeiaufgabengesetz mit der CSU-Mehrheit beschlossen – gegen SPD, Grüne und Freie Wähler. 89 Abgeordnete stimmten für den Gesetzentwurf der Landesregierung, 67 stimmten dagegen und zwei enthielten sich. Zuletzt waren Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit des Gesetzes laut geworden, Zehntausende waren dagegen auf die Straße gegangen.
[weiterlesen …]



Lehrerverband beklagt gravierende Probleme durch Ramadan

16. Mai 2018 | Von

Berlin – Der Deutsche Lehrerverband beklagt, dass die strikte Einhaltung des Fastenmonats Ramadan durch muslimische Schüler inzwischen zu großen Problemen im Schulalltag führe. „Sehr viele Schüler nehmen das Fasten inzwischen sehr ernst“, sagte Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger der „Welt“. An allen Schulen, die über eine nennenswerte Schülerschaft mit Migrationshintergrund verfügten, sei das Verhalten im Ramadan zu
[weiterlesen …]



Schwegenheim: Zwei brennende Autos an einem Tag

16. Mai 2018 | Von

Schwegenheim – Gleich zwei Autos brannten am Dienstag in und um Schwegenheim. Im ersten Fall war ein 43 Jahre alter Verkehrsteilnehmer aus dem Kreis Germersheim war mit seinem Audi auf der B 9 unterwegs, als er gegen 16 Uhr bemerkte, dass die Bremsen nicht mehr richtig funktionierten, anfingen zu rauchen und plötzlich Feuer fingen. Da
[weiterlesen …]



Warum man die jeweiligen Mannschaften bei Sportwetten gut kennen sollte

16. Mai 2018 | Von

Es gibt wohl keine einzige Person, die eine Sportwette abgibt und nicht gewinnen möchte. Viele sehen Wetten nicht als Spiel, sondern eher als Investment. Dadurch tun sie auch alles, um zu gewinnen. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist, möglichst alles über die Teams zu erfahren, auf die man wetten möchte. Es zählt aber nicht nur die
[weiterlesen …]



Nordkorea droht mit Absage des Trump-Kim-Treffens

15. Mai 2018 | Von

Seoul  – Nordkorea hat offenbar damit gedroht, das angekündigte Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un platzen zu lassen. Das berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap in der Nacht auf Mittwoch (Ortszeit). Als Grund wurden demnach gemeinsame militärische Übungen von Südkorea und den USA genannt. Für Mittwoch geplante Gespräche auf hoher Ebene
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Schüler auf dem Schulhof bedroht und beraubt

15. Mai 2018 | Von

Bad Dürkheim – Bisher unbekannte Täter sprachen am 15. Mai in der Mittagszeit in der Kanalstraße, auf dem Schulhof einen 11-jährigen Schüler an und forderten von ihm Geld. Als der Schüler sagte, dass man ihn in Ruhe lassen solle, hielt ihn ein Täter fest und der Andere bedrohte ihn mit einem kleinen Messer und verletzte
[weiterlesen …]



US-Schriftsteller Tom Wolfe gestorben

15. Mai 2018 | Von

New York  – Der US-Schriftsteller und Journalist Tom Wolfe ist tot. Er starb bereits am Montag im Alter von 87 Jahren in einem New Yorker Krankenhaus. Wolfe war einer der wichtigsten Autoren der Gegenwartsliteratur. Er gilt zusammen mit Truman Capote, Norman Mailer, Hunter S. Thompson und Gay Talese als Gründer des „New Journalism“. Dabei wird
[weiterlesen …]



Merkel spricht mit Netanjahu über Gewalt in Gaza

15. Mai 2018 | Von

Berlin  – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Dienstag mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu telefoniert: Thema des Gesprächs sei vor allem die Gewalt in Gaza gewesen, teilte Regierungssprecher Steffen Seibert mit. Die Bundeskanzlerin drückte demnach ihre Sorge über die Eskalation der Gewalt aus. Merkel soll auch deutlich gemacht haben, dass Deutschland Verständnis für die
[weiterlesen …]



Sizilien im Herbst zum Genießen: Studienfahrt der vhs-Rheinzabern vom 20 bis 28. Oktober

15. Mai 2018 | Von

Rheinzabern – Die diesjährige Studienfahrt der vhs-Rheinzabern führt nach Sizilien. „Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn…“, schwärmte einst J. W. v. Goethe. „Italien ohne Sizilien“, so einst der Dichterfürst, „macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem“, … „im Frühling zum Staunen, im Herbst zum Genießen“. Die
[weiterlesen …]



Maimarkt in Kandel vom 26.-29. Mai: Jubel, Trubel, Heiterkeit – Festzelt erstmals auf dem Marktplatz

15. Mai 2018 | Von

Kandel – Ende Mai gibt es wieder Trubel in Kandel: Vier Tage lang können Einheimische und Besucher Spaß haben mit vielen Fahrgeschäften und dem großen Musikprogramm, das der Kulturverein KuKuK und der Verein für Handel und Gewerbe Kandel auf die Beine gestellt haben.  Auch Durchschlemmen kann man sich nach Herzenslust mit jeder Menge kulinarischer Angebote. Eine
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin