Dienstag, 15. Oktober 2019

Alle Beiträge dieses Autors

FDP zu Trumps Truppenabzug: „Übler Verrat an den Kurden“

8. Oktober 2019 | Von

Berlin  – Die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump, US-Truppen aus Nord-Syrien abzuziehen ist nach Ansicht von FDP-Außenpolitiker Alexander Graf Lambsdorff nicht nachvollziehbar. Lambsdorff sagte „Bild“: „Das ist ein übler Verrat an den Kurden.“ Kurdische Verbände hätten „wesentlich an der Seite des Westens ISIS bekämpft – das war kein lächerlicher Krieg sondern eine Menschheitsaufgabe“, so der
[weiterlesen …]



Physik-Nobelpreis geht an Astronomen Peebles, Mayor und Queloz

8. Oktober 2019 | Von

Stockholm  – Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an den kanadischen Kosmologen James Peebles sowie die beiden Schweizer Astronomen Michel Mayor und Didier Queloz. Das teilte die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften am Dienstag in Stockholm mit. Peebles wurde für seine „theoretischen Entdeckungen in der physikalischen Kosmologie“ ausgewählt, Mayor und Queloz für „die
[weiterlesen …]



Ehrungen beim 50-jährigen Jubiläum des TC Wörth

8. Oktober 2019 | Von

Wörth – Bei den Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum des Tennis Clubs Wörth standen auch zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Nach den Grußworten und Glückwünschen von Bürgermeister Dennis Nitsche, MdB Thomas Gebhart, Erstem Kreisbeigeordneten Christoph Buttweiler und Sportkreisvorsitzendem Alois Herrmann ehrte der Vorsitzende des TC Axel Schmitz  langjährige und verdiente Mitglieder. Für 10 Jahre Mitgliedschaft:  David
[weiterlesen …]



Die fünf besten Tipps für Ihren Umzug

8. Oktober 2019 | Von

Die neue Wohnung ist gefunden. Das Leben bekommt einen anständigen Ruck in die neuen vier Wände. Der Umzug steht also an, und es ist noch nichts wirklich organisiert oder durchdacht. Wer hier keine Erfahrung hat, läuft schnell Gefahr falsche Prioritäten zu setzen. So konzentrieren sich viele Umzügler ausschließlich auf das künftige Bild im neuen Heim,
[weiterlesen …]



Bundesjustizministerin will NetzDG verschärfen

8. Oktober 2019 | Von

Berlin  – Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat bekräftigt, dass sie das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) verschärfen will. Sie will die Pflichten für Betreiber sogenannter Sozialer Netzwerke erweitern: „Ich möchte diejenigen, die die Plattformen betreiben, mehr in die Verantwortung nehmen, dass sie an Ermittlungsbehörden melden, wenn Morddrohungen oder Volksverhetzungen auf ihren Plattformen zu finden sind“, sagte Lambrecht am
[weiterlesen …]



Kurz notiert: Rettungshubschrauber in Lustadt im Einsatz

8. Oktober 2019 | Von

Lustadt – Wegen eines medizinischen Notfalls landete am Montag gegen 13.50 Uhr ein Rettungshubschrauber in Lustadt. Ein 34 – jähriger Mann hatte sich bei Arbeiten an seinem Auto verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.



Germersheim: Pflastersteine auf Autos geworfen – 5.000 Euro Schaden

8. Oktober 2019 | Von
Blaulicht eines Polizeiwagens

Germersheim – Sachschaden in Höhe von 5000 Euro sind die Folge einer Beschädigung von zwei Fahrzeugen im Bereich eines Autohauses in der Bellheimer Straße. Ein bis dato unbekannter Täter hatte am Wochenende Pflastersteine auf die Fahrzeuge geworfen und so den Schaden verursacht. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim telefonisch unter 07274/9580 oder per Mail an pigemersheim@polizei.rlp.de entgegen.



Behörden gehen nach Lkw-Vorfall in Limburg von Terror-Akt aus

8. Oktober 2019 | Von

Limburg an der Lahn  – Nach einem Lkw-Zwischenfall im hessischen Limburg, bei dem am Montag mehrere Menschen verletzt wurden, gehen die Behörden offenbar von einem terroristischem Hintergrund aus. Das berichtet das ZDF unter Berufung auf Sicherheitsbehörden. Bei dem Täter soll es sich demnach um einen aus Syrien stammenden Mann handeln. Die Polizei hatte bisher lediglich
[weiterlesen …]



Forsa-Chef prognostiziert Auflösung der SPD

8. Oktober 2019 | Von

Berlin  – Für den Chef des Meinungsforschungsinstituts Forsa, Manfred Güllner, steht die SPD vor dem Untergang. „Die SPD ist in der Auflösung begriffen. Ein neuer Vorsitzender wird das nicht ändern“, sagte Güllner der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Die Partei habe seit 1998 rund 13 Millionen Wähler verloren, bei der Ursachenforschung komme sie aber nicht voran. „Sie
[weiterlesen …]



Nachhaltigkeit in der Glücksspielindustrie

8. Oktober 2019 | Von

Umweltschutz ist heute ebenso wie der Klimaschutz, in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Kaum jemand kann sich den Diskussionen um die Materie entziehen. Beeindruckend ist im Allgemeinen, ob man nun für oder gegen die „Fridays for Future“-Bewegung ist, dass die Themen Nachhaltigkeit, Naturschutz, Umweltschutz und Klimaschutz, nie so heiß besprochen wurden wie derzeit. Zudem setzt gerade
[weiterlesen …]



Kaffee: Leckere Sorten fair gehandelt

8. Oktober 2019 | Von

Der Filterkaffee feiert ein regelrechtes Comeback nach all den Pads und Kapseln. Im Bereich der Röstungen gibt es viele Unterschiede, die auch den Geschmack prägen. Fair gehandelter Kaffee liegt nicht nur im Trend, sondern unterstützt auch die Produktionsländer. Leckere Sorten schmecken den Pfälzern besonders gut. Pfälzer legen Wert auf gute Kaffee-Kultur Ein leckerer Kaffee braucht
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Bäume leiden unter Hitzestress

7. Oktober 2019 | Von

Kaiserslautern besticht durch einen über 60-prozentigen Waldanteil. Diese Wälder besitzen wichtige Funktionen. Hierzu zählen die Filterwirkung von Wasser und Luft, das Angebot an Wildtierlebensraum, die Erholung sowie eine breite Palette an forstlichen Produkten. Das Klima beeinflusst Struktur und Funktion von Waldökosystemen und spielt eine bedeutende Rolle in der Gesundheit des Waldes. Wandelnde Klimabedingungen können diese
[weiterlesen …]



Europäisches Filmfestival der Generationen im Landkreis Germersheim vom 17. bis 27. Oktober

7. Oktober 2019 | Von

Das Europäische Filmfestival der Generationen gastiert wieder in der Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 17. bis 27. Oktober heißt es auch an mehreren Orten im Landkreis Germersheim wieder „Vorhang auf“ und „Eintritt frei“. Wie kein anderes Festival trägt das Europäische Filmfestival, das 2019 zehnjähriges Jubiläum feiert, zum Dialog der Generationen bei. Im Anschluss an jede Filmvorführung kommt
[weiterlesen …]



Erdölförderung zwischen Offenbach und Herxheim: CDU Offenbach: „Nicht schwarz, grün, rot, bunt, sondern ernst!“

7. Oktober 2019 | Von

Offenbach – Der CDU-Gemeindeverband und der CDU-Ortsverband Offenbach begrüßen die von den Kreis-Grünen signalisierte Unterstützung der Offenbacher im Kampf gegen die geplante Erdölbohrung zwischen Offenbach und Herxheim. Schon vor Wochen, unter anderem im Wahlprogramm, habe sich die CDU in Offenbach deutlich gegen eine Erdölförderung ausgesprochen, so Dr. Marcus Roth, Fraktionsvorsitzender der CDU im Verbandsgemeinderat. „In
[weiterlesen …]



Bauarbeiten: Schienenersatzverkehr zwischen Bad Dürkheim und Freinsheim vom 15. bis 20. Oktober

7. Oktober 2019 | Von

DÜW – Von Dienstag, 15. Oktober, bis Sonntag, 20. Oktober 2019, ist die Bahnstrecke zwischen Bad Dürkheim und Freinsheim gesperrt. Grund für die Sperrung sind Brückenarbeiten in Erpolzheim. Das teilte der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd mit. Die Züge der Regionalbahn RB 45 (Neustadt (Weinstr) – Freinsheim – Grünstadt – Monsheim) entfallen deshalb zwischen Bad Dürkheim
[weiterlesen …]



Deutsche Meisterschaften im Pistolenschießen: Kandelerin Uschi Esser trifft ins Schwarze

7. Oktober 2019 | Von

Kandel/Hannover – Bei den Deutschen Meisterschaften im Pistolenschießen in Hannover am vergangenen Wochenende wurde Uschi Esser aus Kandel erneut Beste ihrer Altersklasse. Gegenüber dem Vorjahr, wo sie die Goldmedaille gewann, hat sie sich nochmals um zwei Ringe verbessert. Da sie in die Altersklasse Senioren V aufrückte und dort kein Unterschied zwischen Schützinnen und Schützen mehr
[weiterlesen …]



Kaiserslautern: Nackter Geisterfahrer baut Unfall

7. Oktober 2019 | Von

Kaiserslautern – In der Nacht auf Montag kam es auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Kaiserslautern Einsiedlerhof und Ramstein zu einem Verkehrsunfall, der durch einen Geisterfahrer verursacht wurde. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Der Geisterfahrer fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Das Kennzeichen konnte jedoch abgelesen werden – die
[weiterlesen …]



Limburg: Lastwagen kracht auf mehrere Fahrzeuge

7. Oktober 2019 | Von

Limburg – Am frühen Montagabend kam es vor dem Bahnhof zu einem größeren Polizeieinsatz. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr ein Mann mit einem Lkw auf mehrere Fahrzeuge; die Autos wurden zusammen geschoben. Rund ein Dutzend Personen wurden leicht, eine Person schwer verletzt. Der Lastwagenfahrer wurde von der Polizei vorläufig festgenommen. Die Polizei Westhessen twitterte:
[weiterlesen …]



Trump kündigt Truppenrückzug an: Röttgen wirft US-Regierung Destabilisierung in Nahost vor

7. Oktober 2019 | Von

Berlin  – Der CDU-Außenexperte Norbert Röttgen hat die US-Regierung für ihre Nahost-Politik scharf kritisiert. „Mit dem Truppenabzug aus Nordsyrien sehen wir einen weiteren abrupten und destabilisierenden Schwenk in der Außenpolitik der USA: Sie lassen ihre kurdischen Verbündeten, die eine Schlüsselrolle bei der Bekämpfung des IS gespielt haben, fallen. Das schadet der Glaubwürdigkeit der USA und
[weiterlesen …]



Speyer: Männergruppe greift andere junge Männer an – Hand gebrochen

7. Oktober 2019 | Von

Speyer – Am Samstagabend hat es eine Schlägerei auf der Skaterbahn im Birkenweg gegeben. Beim Eintreffen der Polizei waren zunächst nur noch vier junge Männer aus Speyer im Alter zwischen 17 und 22 Jahren vor Ort, die die Polizei gerufen hatten. Diese gaben an, dass zuvor eine andere (fünfköpfige) Gruppe junger Männer sie ständig gestört
[weiterlesen …]



Berlin: „Extinction Rebellion“-Proteste haben begonnen

7. Oktober 2019 | Von

Berlin – Wie angekündigt, haben am Montag die Aktivisten von „Extinction Rebellion“ den Potsdamer Platz in Berlin Mitte besetzt. „Zu Tausenden blockieren wir ab 7.10.2019 die Straßen und Plätze in Berlin und in anderen Städten der Welt. Wir rebellieren gegen das Aussterben: friedlich, kreativ, bunt und entschlossen! Wir stören den alltäglichen Betriebsablauf, der unsere Lebensgrundlagen
[weiterlesen …]



Landau: Von der Südpfalzmetropole in die Bundeshauptstadt

7. Oktober 2019 | Von

Landau – Einmal im Jahr lädt die Jugendförderung der Stadt Landau interessierte Jugendliche ab 15 Jahren zu einer Berlin-Freizeit. Das Programm in der Bundeshauptstadt setzt sich aus geschichtlichen, politischen und kulturellen Angeboten zusammen. Rund 20 Jugendliche sind jetzt von der diesjährigen bildungspolitischen Freizeit zurückgekehrt – und zeigten sich von dem Angebot, das von den südpfälzischen
[weiterlesen …]



Speyer: Neubau für Kinder- und Jugendhilfe – Kita- und Hort-Kinder beziehen neues Domizil

7. Oktober 2019 | Von

Speyer – Die Diakonissen Speyer haben ihre Kinder- und Jugendhilfe in einem Neubau am Rande des Diakonissen-Campus (Diakonissenstraße, Ecke Rulandstraße) gebündelt. Am 8. Oktober beziehen 102 Kita- und Hortkinder des Diakonissen Hauses für Kinder als erste die neuen Räume im dreigeschossigen Gebäude, das sich harmonisch in die bestehende Bausubstanz im Umfeld eingliedert. Die Jakob-Reeb-Schule, die
[weiterlesen …]



Medizin-Nobelpreis geht an Zellforscher Kaelin, Ratcliffe und Semenza

7. Oktober 2019 | Von

Stockholm  – Der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin geht in diesem Jahr an den US-Onkologen William Kaelin, den britischen Nephrologen Peter Ratcliffe und den US-Forscher Gregg Semenza. Das teilte das Karolinska-Institut am Montag in Stockholm mit. Sie wurden für ihre Forschungen darüber ausgewählt, wie Zellen die Verfügbarkeit von Sauerstoff wahrnehmen und sich daran anpassen. Der
[weiterlesen …]



Tankstelle in Kuhardt überfallen

7. Oktober 2019 | Von

Kuhardt – Die Kripo Landau sucht zwei Männer, die am Sonntag gegen 21.25 Uhr eine Tankstelle in Kuhardt überfallen haben. Mit einer Waffe forderte ein Täter von der Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Ein zweiter Täter wartete an der Eingangstür. Nachdem sie das Geld aus der Kasse bekommen hatten, flüchteten die Männer zu Fuß in
[weiterlesen …]



Die besten langfristigen Investitionen für junge Familien

7. Oktober 2019 | Von

Junge Familie sollten mit Blick auf die Zukunft langfristig investieren. Wer Geld anlegen will, hat derzeit unzählige Möglichkeiten. Laut dem Statistischen Bundesamt legen die meisten Deutschen 10 Prozent von ihrem Einkommen jährlich auf die Seite. Aber welche Investitionen lohnen sich denn überhaupt noch? Zur Auswahl stehen das klassische Sparbuch, Festgeldkonten, Devisenkonten, sowie auch Geldanlagen, zu
[weiterlesen …]



100-Euro-Goldmünze „UNESCO-Welterbe Dom zu Speyer“ vorgestellt – und schon ausverkauft

7. Oktober 2019 | Von

Speyer – 626,98 Euro ist der Speyerer Dom wert, zumindest in Münzform. Das war der offizielle Kaufpreis der 100-Euro-Goldmünze „UNESCO-Welterbe Dom zu Speyer“ die am 6. Oktober im Kaisersaal öffentlich vorgestellt wurde. Der Dom zu Speyer bildet damit den Schlusspunkt der Münzserie „UNESCO-Welterbe“ – und erstmals seit Bestehen der Serie ist eine Münze bereits bei
[weiterlesen …]



Kartenvorverkauf am 12. Oktober:“ Spitz & Stumpf“ kommen nach Steinweiler

7. Oktober 2019 | Von

Steinweiler – Am 12. Oktober von 10 bis 13 Uhr findet im Bürgerhaus in Steinweiler der Kartenvorverkauf für den Kabarettabend mit dem Duo „Spitz & Stumpf“ statt. Am 20. Oktober um 19 Uhr kommen „Spitz & Stumpf“ dann nach Steinweiler. Die SPD-Ortsverein Steinweiler Ortsverein ist Organisator des Kabarettabends und „freut sich auf einen lustigen Abend
[weiterlesen …]



Zweiter Whistleblower belastet Trump

6. Oktober 2019 | Von

Washington – US-Präsident Donald Trump wird in der Ukraine-Affäre offenbar von einem weiteren Whistleblower belastet. Das berichtet der US-Sender ABC News am Sonntag. Der Anwalt des ersten Whistleblowers sagte dem US-Sender, dass er nun einen zweiten Geheimdienstler vertritt. Laut des Anwalts verfüge der zweite Whistleblower über Informationen aus erster Hand zu den Vorwürfen, so der
[weiterlesen …]



Trikids Turnerschaft 1863 Germersheim: Helene Heinrich Vize-Meisterin bei Crossduathlon

6. Oktober 2019 | Von

Germersheim – Bei den beim Grafschafter Crossduathlon ausgetragenen Rheinland-Pfalz-Schüler-Meisterschaften wurde Helene Heinrich Vize-Meisterin. Für die Distanz von 1,8 Kilometer laufen, 9 Kilometer Rad fahren und noch einmal 1 Kilometer laufen benötigte sie 41:50 Minuten. Ihre Schwester Katharina belegte bei der weiblichen Jugend B den 6. Platz.



Directory powered by Business Directory Plugin