Freitag, 20. Mai 2022

Kultur

Orgelkonzert in der Pfarrkirche St. Nikolaus Bellheim

5. September 2021 | Von

Bellheim. Anlässlich des 40. Jahrestages der Weihe der Ott-Orgel, findet am Sonntag, 12. September, 18.30 Uhr, in der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus in Bellheim, ein Orgelkonzert mit heiterer Orgelmusik statt. An der Orgel spielt Dekanatskantor Bernd Greiner. Das abwechslungsreiche und stimmungsvolle Programm lässt mit Sicherheit die Herzen der Freunde der Orgelmusik höher schlagen. Es bietet
[weiterlesen …]



Ramberg: Gelungene Theaterpremiere „Unendliche Geschichte“ – 4., 5. und 18. September weitere Aufführungen

2. September 2021 | Von

Ramberg. Unter donnerndem Applaus verabschiedete sich am vergangenen Freitag das Ensemble der Ramberger Theatergruppe „Stardust“ von den begeisterten Zuschauern nach der gelungenen Premiere von „Die unendliche Geschichte“ (frei nach Michael Ende) in der ausverkauften Ramburghalle. Die Truppe besteht aus etwa 20 Theater begeisterten jungen und jung gebliebenen Talenten im Alter zwischen 8 und 57 Jahren
[weiterlesen …]



Kunstankauf für Krankenhäuser: Werke an Klinikum Landau-Südliche Weinstraße übergeben

1. September 2021 | Von

Landau. Zur Übergabe der angekauften Kunstwerke im Rahmen des Wettbewerbs „Kunstankauf für Krankenhäuser“ des Vereins zur Förderung von Kunst und Kultur an der Südlichen Weinstraße e.V. sind die Künstlerin Annet Kuska sowie die Künstler Yannick Scherthan, Matthias Göhr, Eugen Krumholz und Rolf Barth ins Kreishaus gekommen. Sie haben insgesamt 15 Arbeiten an Dr. Guido Gehendges,
[weiterlesen …]



12. September bis 10. Oktober 2021 in Jockgrim: Kunstausstellung mit Claudia Urlaß

1. September 2021 | Von

Jockgrim. Im September 2019 wurde vom Landkreis Germersheim zum 20. Mal der Albert-Haueisen-Kunstpreis“ vergeben. Der Förderpreis wurde Claudia Urlaß aus Wiesloch zugesprochen. Zur Entscheidung der Jury sagte Dr. Höfchen (Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern) in seiner Laudatio: „Ihre 2017 entstandene Bleistiftzeichnung „Gewebe“ beeindruckte die Jury durch ein systematisches zeichnerisches Konzept und daraus folgend durch einen konzentrierten, für
[weiterlesen …]



Villa Wieser in Herxheim: Konzerte starten in die neue Saison

31. August 2021 | Von

Herxheim – Das Programm der renommierten Reihe „Villa-Konzerte“ liegt vor und die neue Spielzeit verspricht mit Zuversicht, wieder erstklassige Musikerinnen und Musiker in die Villa Wieser nach Herxheim zu bringen. Die international besetzte Künstlerliste bietet ein vielfältiges Programm und verheißt trotz aller Unwägbarkeiten in diesen Zeiten Konzerterlebnisse von allerhöchster Qualität. Welches Instrument wäre besser geeignet
[weiterlesen …]



Begeisterte Besucher und glückliche Comedians beim „SWR3 Comedy Festival“ in Bad Dürkheim

30. August 2021 | Von

Bad Dürkheim –  Nach pandemiebedingter Absage im Vorjahr konnte am Wochenende eine „Spezial-Ausgabe“ des „SWR3 Comedy Festivals“ vor beeindruckender Kulisse in Bad Dürkheim stattfinden. Mehr als 3.000 Fans kamen am 28. und 29. August 2021, um sich die Programme der Comedians auf der Open-Air-Bühne direkt vor der Saline im Kurpark anzusehen. Über den Livestream auf SWR3.de
[weiterlesen …]



 Open-Air-Musicalwochenende vom 10. bis 12. September auf Kirchplatz Hagenbach

29. August 2021 | Von

Hagenbach – Drei Tage Kultur pur für Groß und Klein bietet das Kammertheater Karlsruhe bei seiner Freilichttour in Hagenbach. Gleich drei Musicals in fünf Aufführungen werden vom 10. bis 12. September auf dem Kirchplatz in Hagenbach aufgeführt. Die Stücke und Spielzeiten im Einzelnen: Traumschöff – Seekrank vor Glück Ein Schlagerrevue mit Ohrwurmgarantie! Freitag 10.09. um
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Leichtes Sommerkonzert Orgel & Tenor

26. August 2021 | Von

Rheinzabern. Am Sonntag, 12. September, findet anlässlich des „Tags der Orgel“, der zugleich „Tag des offenen Denkmals“ ist, um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Michael in Rheinzabern ein leichtes Sommerkonzert statt. Heitere Orgelstücke stehen ebenso auf dem Programm wie bekannte klassische Orchesterwerke, die für Orgel bearbeitet wurden. Sei es die Moldau von Smetana,
[weiterlesen …]



Tocca-Tag in Kath. Pfarrkirche St. Nikolaus in Bellheim

26. August 2021 | Von

Bellheim – Am Sonntag, 29. August, wird anlässlich des Tocca-Tags, der vom Bistum Speyer und der Evangelischen Kirche der Pfalz ausgerufen wurde, das berühmteste Orgelwerk von Johann Sebastian Bach auch in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Bellheim erklingen. Schon der erste Ton mit seinem markanten Mordent-Triller steht für Orgelmusik schlechthin. Er assoziiert weltweit reflexartig „die
[weiterlesen …]



Maximiliansau: Malerring verschönert Betonwand an der Tullawiese

25. August 2021 | Von

Seit einigen Tagen haben Künstler angefangen  die Betonwand der Tullawiese in ein Kunstwerk  zu verwandeln. Initiiert von Jochen Schaaf und der Stadtverwaltung Wörth entsteht an dieser Stelle ein eindrucksvolles Gemeinschaftswerk des Malerring Wörth-Maximiliansau. Auf einigen Metern Betonwand schufen die Künstler auf weiß grundierten Flächen ihre Werke. An einigen Tagen  entstanden dort bisher fünf Werke. Mitgewirkt
[weiterlesen …]



Römerschiff Lusoria Rhenana wird 10 Jahre alt – Jubiläumsveranstaltung am 28. und 29. August 2021

21. August 2021 | Von

Neupotz – Kaum zu glauben, aber auch am Römerschiff Lusoria Rhenana in Neupotz geht die Zeit nicht vorüber: Das original nachgebaute Flussschiff wird Ende August 10 Jahre alt. Die Lusoria Rhenana wurde vor zwei Jahren mit experimentalarchäologischen Mitteln im Kreis Germersheim in Zusammenarbeit mit der Universität Trier nachgebaut. Die Rhenana ist ein römischer Kriegsschifftyp der
[weiterlesen …]



Festivalabschluss in Haardt: Palatia Jazz präsentiert ECHO-Preisträger am 28. August

21. August 2021 | Von

Neustadt-Haardt. Das palatia Jazz Festival präsentiert am Samstag, 28. August 2021 in Neustadt/Haardt ein Doppelkonzert mit dem Lammel, Lauer, Bornstein Trio und dem ECHO-Preisträger Sebastian Studnitzky mit seinem Quartett im Garten des Festivalförderers, Weingut Müller-Catoir. Die Konzerte beginnen mit dem genussvollen Jazzkulinarium jeweils ab 18 Uhr, das mit den Weinen des Weingutes Müller-Catoir und mediterranen
[weiterlesen …]



Liedertafel gibt Benefizkonzert: Auftritt am 19. September zugunsten der Hochwasserhilfe der Stadt Neustadt

20. August 2021 | Von

Neustadt. Die Liedertafel Neustadt präsentiert am Sonntag, 19. September, unter der Leitung von Hans Jochen Braunstein in der Martin-Luther-Kirche die „Missa Latina“ von Karl Albrecht „Bobbi“ Fischer. Vielfältige lateinamerikanische Rhythmen prägen dieses zeitgenössische Werk für gemischten Chor und Band. Das Konzert in Kooperation mit der Protestantischen Martin-Luther-Kirchengemeinde Neustadt beginnt um 18 Uhr. Dabei handelt es
[weiterlesen …]



Hoffmann-Hammer-Trio am 11. September in Bornheim: „Chanson trifft Pfälzer Mundart“

19. August 2021 | Von

Bornheim – Auf Einladung des Freundeskreis „Die Wachthäusler“ gastiert am Samstag, 11.September 2021, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Bornheim das Hoffmann-Hammer-Trio aus Neupotz. Mit „Chanson trifft Pfälzer Mundart“ haben sich die Akteure ein abwechslungsreiches Programm einfallen lassen. Musikalische und mundartliche Überraschungen versprechen einen anspruchsvollen und unterhaltsamen Abend. Eintrittskarten zu 16 Euro (ermäßigt 12 Euro für
[weiterlesen …]



Kandel: Kunstausstellung „Stilwechsel” von Elke Blankart-Laub

16. August 2021 | Von

Kandel – „Kunst ist nichts ohne Leben und Leben ist nichts ohne Kunst“, sagt Elke Blankart-Laub, die eine vierwöchige Ausstellung in Kandels Hauptstraße bringt. Zuletzt war sie in Kandel mit einigen Werken beim Kunstspaziergang 2020 im Schaufenster von Stephan Parfum & Kosmetik zu sehen. Nun gibt es in ihren neuen Arbeiten einen Stilwechsel, den Blankart-Laub
[weiterlesen …]



Orchester-und Solistenkonzert der Pfälzischen Musikgesellschaft am 19. September

12. August 2021 | Von

Landau. Die Pfälzische Musikgesellschaft Bezirk Landau lädt herzlich zum ersten Konzert nach längerer coronabedingter Pause ein. Das Orchester- und Solistenkonzert mit dem Landauer Kammerorchester und Alexander Hülshoff, Violoncello findet am Sonntag, 19. September, 18 Uhr im Alten Kaufhaus in Landau statt. Der Eintritt liegt bei 15/ ermäßigt (Schüler und Studenten) 10 Euro und für Familien
[weiterlesen …]



Wörther Kulturherbst 2021: „KulturGut – Stars am Rhein“

9. August 2021 | Von

Wörth – Klassische Töne und swingende Klassiker, Theater mit Witz und mit Tiefgang, eine sehr persönliche Lesung, untermalt von Musik – der Wörther Kulturherbst 2021 bietet für fast jeden Geschmack die richtige Unterhaltung. Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz stimmt nicht nur leise und sphärische Töne an, wenn sie die Zuhörer mit unterschiedlichen Interpretationen von Peer Gynt
[weiterlesen …]



27. und 28. August in Landau-Dammheim: Zweites Oldtimer AUTOKINO

8. August 2021 | Von

Landau-Dammheim. Leider war dieses Jahr die Kerwe und die damit verbundene Großveranstaltung „Oldtimertreffen“ nicht sinnvoll durchzuführen. Nach dem großen Erfolg des 1. Oldtimer Autokinos 2019 hat man sich dafür entschieden, dieses Event erneut ins Leben zu rufen. Am 27. & 28. August 2021 findet in Landau-Dammheim auf dem Eventgelände unterhalb des Sportplatzes, Einfahrt: Alte Bahnhofstraße
[weiterlesen …]



29. August: „Matinee zur Keramik“ im Künstlerhaus Edenkoben

8. August 2021 | Von

Edenkoben. Am Sonntag, 29. August 2021, 11 Uhr, findet im Künstlerhaus, Edenkoben die Sommer-Matinee der Reihe „Keramik im Wandel der Zeiten“ statt. Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz lädt herzlich zu einem Vortrag mit Bildpräsentation „Befragung der Räume“ mit Kyra Spieker, Keramikerin, Höhr-Grenzhausen ein. Für die Zeit bis zur Wiedereröffnung nach der Sanierung von Schloss Villa
[weiterlesen …]



Premieren 2021/22 des Pfalztheaters Kaiserslautern vorgestellt

8. August 2021 | Von

Kaiserslautern. Die Spielzeit 2021/22 wird die letzte von Urs Häberli am Pfalztheater Kaiserslautern sein, der zehn Jahre lang als Intendant das Haus geprägt hat. Er verspricht dem Publikum „eine spannende, lebendige und vielfarbige Saison“. Es sei nun eine Verpflichtung, die begonnenen und geprobten Stücke aufzuführen. Da das Tannhäuser-Projekt coronabedingt noch nicht möglich sei, werde es
[weiterlesen …]



„Dialog zwischen Kunst und Poesie“: Ausstellung vom 14. August bis 2. Oktober 2021

5. August 2021 | Von

Hainfeld. Am Freitag, 13. August, 19.30 Uhr, laden Marika Fünffinger und Matthias Göhr zusammen mit der Gruppe Wortschatz vom literarischen Verein der Pfalz zur Vernissage ihrer Ausstellung im Alten Kelterhaus von Hainfeld ein. Marika Fünffinger ist eine besonders ausdrucksstarke Aquarellmalerin mit hoher künstlerischer Kompetenz. Ihre Bilder zeigen ihre Liebe zum Reisen, zur Architektur und Natur.
[weiterlesen …]



Über den Musikaward Pfalz abstimmen: 30 Musikclips stehen zur Wahl

3. August 2021 | Von

Pfalz. Insgesamt 30 Musikclips wurden auf der Internetseite des Bezirksverbands Pfalz von 26 Künstlern sowie vier Schülern hochgeladen und können nun vom 5. bis 20. August bewertet werden. Erstmals hatte der Bezirksverband Pfalz einen Musikaward ausgeschrieben, der die pfälzische Musikszene in dieser schwierigen Zeit unterstützen will. Die Musikclips sollten sich mit dem Thema „Vielfalt“ beschäftigen,
[weiterlesen …]



Huthmacher-Abend am 14. August: „Ganz der Alte“ Open Air in der Grillhütte Neuburg

1. August 2021 | Von

Neuburg – Nach über einjähriger Kultur-Abstinenz gastiert der Liedermacher Dieter Huthmacher am Samstag,  14. August 21, in der Neuburger Grillhütte. Der Künstler präsentiert sich mit seinem Programm „Ganz der Alte“, denn Huthmacher steht zwar seit 50 Jahren auf der Bühne, überrascht aber immer wieder mit jungen und junggeblieben Liedern. Anstatt kürzer zu treten, arbeitet er
[weiterlesen …]



Toccata-Tag am 29. August: Bachs berühmte d-Moll-Toccata in verschiedenen Kirchen genießen

28. Juli 2021 | Von

Jockgrim/Rheinzabern/Hatzenbühl. An vielen Orten der Pfalz wird am Sonntag 29. August die berühmte d-Moll-Toccata von Johann Sebastian Bach erklingen. Die Kirchenorgel als Instrument des Jahres 2021 erfährt somit besondere Aufmerksamkeit. In der Verbandsgemeinde Jockgrim kann man die Toccata zu drei Gelegenheiten hören: In der kath. Kirche St. Michael Rheinzabern erklingt sie im 9.00-Uhr-Gottesdienst nicht nur
[weiterlesen …]



Markt zur Eröffnung des Kirrweilerer Kunstpfads – Anmeldungen ab sofort möglich – Publikumspreis von 500 Euro

28. Juli 2021 | Von

Kirrweiler. Mit einem großen Kunstmarkt wird der Kunstpfad Kirrweiler am 5. September 2021 um 15 Uhr eröffnet. Bildende Künstler können sich ab sofort anmelden, wenn sie bei dem Markt ihre Werke zeigen und zum Kauf anbieten möchten. Unter allen auf dem Markt ausgestellten Objekten wird der Kunstpfad e.V. außerdem einen Publikumspreis in Höhe von 500
[weiterlesen …]



Online-Versteigerung: Landau Pic zu Heiner Geißler

26. Juli 2021 | Von

Landau. Heiner Geißler war überzeugt, dass Konflikte im demokratischen Streit ausgetragen werden müssen, um sie zum Wohle der Menschen zu lösen. Als Gesicht der Südpfalz steht er auch wie kein andere für ein Miteinander füreinander – Soziale Südpfalz. Der Künstler Michael Frey und Fotograf Rolf H. Epple haben dazu aus ihrer Kunstreihe Landau-Pics dieses Bild
[weiterlesen …]



Erich Hausers Raumsäule in Kaiserslautern ist Kunstwerk des Monats

26. Juli 2021 | Von

Kaiserslautern – Die imposante Edelstahlplastik „Raumsäule 7/68“ von Robert Hauser, die auf dem Vorplatz vor dem Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk, Museumsplatz 1) steht, ist das Kunstwerk des Monats. Erich Hauser, Stahlgraveur und mehrfacher Teilnehmer der documenta in Kassel, ist vor allem durch sein bildhauerisches Werk bekannt. Die großformatigen, zum Teil monumentalen Edelstahlplastiken, die er seit
[weiterlesen …]



Verein Interkultur Germersheim: Live-Outside am 8. August – Schwitzke Venturini und die Bored Boars

25. Juli 2021 | Von

Germersheim – Am Sonntag, 8. August, veranstaltet der Verein Interkultur Germersheim sein drittes Musik-Picknick in diesem Jahr. Im Germersheimer Park Fronte Lamotte (Ende Reduitstraße) spielt die Landauer Band Schwitzke Venturini mit dem Support der Bored Boars. Das Konzert beginnt um 11 und klingt gegen 13:30 Uhr aus. Natürlich coronakonform im Freien, mit Abstand und nur
[weiterlesen …]



Verbandsgemeinde Herxheim eröffnet Kultursommer 2022

23. Juli 2021 | Von

Der Kultursommer Rheinland-Pfalz 2022 wird in der Verbandsgemeinde Herxheim eröffnet. Das teilte die Verbandsgemeinde am Donnerstag mit. Das Motto des Kultursommers lautet: „Kompass Europa: Ostwind“. Im Fokus stehen die Kulturen der Länder Osteuropas. Das Kulturfest für die ganze Familie wird vom 6. bis 8. Mai 2022 gefeiert. Der Verbandsgemeinde Herxheim stehen zwei besondere Jubiläumsjahre bevor:
[weiterlesen …]



100 Jahre FORTUNA meets “Südpfalz Rockt“

20. Juli 2021 | Von

Billigheim-Ingenheim. „Wir machen was“ !!!! Lange haben wir überlegt und gezweifelt, ob wir es wagen sollen zu diesem Zeitpunkt eine Veranstaltung durchzuführen. Das Weinfest Mühlhofen mussten wir nun schon zum zweiten Mal in Folge canceln. Auch unsere Jubiläumsveranstaltungen sind Opfer der Pandemie geworden“, so der 1. Vorsitzende der Fortuna, Markus Degen. Der Zuspruch der Bevölkerung
[weiterlesen …]