Sonntag, 17. November 2019

Sport Regional

Pfälzerwald-Verein jetzt Mitglied beim Sportbund Pfalz

20. Juni 2019 | Von

Pfalz. Der Pfälzerwald-Verein wurde jetzt als Fachverband mit besonderer Aufgabenstellung als neues Mitglied beim Sportbund Pfalz aufgenommen. Der Sportbund als Dachverband des pfälzischen Sports mit Sitz in Kaiserslautern hat somit aktuell 505.668 Mitgliedschaften in 2.063 Vereinen und 60 Fachverbänden. Der Pfälzerwald-Verein, 1902 gegründet, mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße, wurde beim Sportbund Pfalz als
[weiterlesen …]



Der Neustadter Altstadtlauf feiert sein 30. Jubiläum

17. Juni 2019 | Von

Neustadt. Egal ob Hobbyläufer, Laufinteressierte oder ambitionierte Sporttreibende – der Spaß an der Bewegung steht an diesem Tag im Vordergrund. Am 21. Juni 2019 findet der 30. Neustadter Altstadtlauf statt. Organisiert wird er vom Ski-Club Neustadt an der Weinstraße. Wie in jedem Jahr freut sich die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße auf zahlreiche Teilnehmerinnen und
[weiterlesen …]



Grundstein für Jugendförderverein Landau e.V. gelegt: Ingenthron: „Historisches Ereignis für den Jugendfußball in Landau“

17. Juni 2019 | Von

Landau. Am 12. Juni war es soweit: Nach langer und intensiver Vorbereitungszeit konnte feierlich der Grundstein für den Jugendförderverein Landau e.V. gelegt werden. Zukünftig werden die C- bis A-Junioren der Vereine SV Dammheim 1961 e.V., SV Landau West e.V. 1961, SV Mörlheim 1964 e.V. und FV 1920 Queichheim e.V. gemeinsam unter dem Dach des Jugendfördervereins
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung des Fördervereins Handball: Carsten Chrust bleibt Vorsitzender

15. Juni 2019 | Von

Wörth – Carsten Chrust bleibt auch für die nächsten beiden Jahre Vorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer der Handballabteilung des TV Wörth (Förderverein Handball). Er wurde einstimmig in der Jahreshauptversammlung wieder gewählt. Ausgeschieden ist als Kassenwart Jochen Kober. Für ihn wurde Alexander Werling neu gewählt, der vom auch neu gewählten Beisitzer Max Ritter unterstützt
[weiterlesen …]



 JHV der Handballabteilung des TV Wörth: weiter steigende Mitgliederzahlen

15. Juni 2019 | Von

Wörth – Helmut Wesper bleibt für ein weiteres Jahr Leiter der Handballabteilung des TV Wörth, die aktuell 556 Mitglieder und damit wieder 29 mehr als vor einem Jahr hat. Dabei sind 233 unter 18 Jahren (135 männlich, 98 weiblich), was 41,9 Prozent entspricht und 323 über 18 Jahre (195 männlich, 128 weiblich), also 58,1 Prozent.
[weiterlesen …]



Eulen Ludwigshafen schaffen mit Heimsieg Klassenerhalt

10. Juni 2019 | Von

Ludwigshafen – Die Handballer der Eulen Ludwigshafen haben mit einem 31:30 Heimspielsieg gegen den TSV GWD Minden für die Sensation gesorgt und die Klasse in der ersten Handball-Bundesliga, wie im Vorjahr am letzten Spieltag, gehalten. Das Eulen-Team von Trainer Benjamin Matschke war gut gestartet und führte mit 3:1 Toren. Doch dann kamen die Gäste aus
[weiterlesen …]



Turnerschaft: Bouler spenden für Rope Skipper

8. Juni 2019 | Von

Germersheim – Am Donnerstag bekamen die Rope Skipper der Turnerschaft 1863 Germersheim Überraschungsbesuch beim abendlichen Training. Plötzlich standen Helga Schafberg, Leiterin der Germersheimer Boule-Gruppe, und Gaby Kaiser-Stierheim, Abteilungsleiterin Breiten- und Freizeitsport (wozu die Boule-Gruppe gehört), in der Turnhalle. Mit im Gepäck hatten beide ein orangefarbenes Sparschwein und einen Gutschein über dessen Inhalt von 120 Euro.
[weiterlesen …]



Dorfmeisterschaften des SVO in Rheinzabern vom 8. bis 15. Juni

6. Juni 2019 | Von

Rheinzabern. Vom 8. bis 15. Juni finden die Dorfmeisterschaften des SVO Rheinzabern statt. Am 8. Juni gibt es Live-Musik mit Anton aus Tirol; am 9. Juni ist DJ Jarvis dabei und am 12. Juni gibt es Live-Musik mit Feuerstein. Weiter geht es am 14. Juni mit einer Beach Party mit DJ Pi; bei den Finalspielen
[weiterlesen …]



Sportstadt Landau ehrt ihre erfolgreichsten Sportler: Verleihung der Stadtsporturkunden und Sonderehrungen für das Sportjahr 2018 an 66 Jugendliche und Erwachsene

5. Juni 2019 | Von

Landau. Für herausragende Leistungen in ihrer jeweiligen Disziplin im Sportjahr 2018 sind bei der Landauer Sportlerehrung jetzt 66 Sportler ausgezeichnet worden. 28 Mal verlieh Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron gemeinsam mit dem Sportkreisvorsitzenden Frank Zaucker die begehrte Stadtsporturkunde in Bronze, weitere 31 Mal wurden Jugendliche unter 14 Jahren mit einer Sonderehrung ausgezeichnet und sieben
[weiterlesen …]



Germersheimer Sportler in Bad Bergzabern erfolgreich: Samuel Wien ist Rheinland-Pfalz-Meister im Speerwurf 2019

4. Juni 2019 | Von

Bad Bergzabern. Am vergangenen Wochenende fanden die Rheinland – Pfalz – Meisterschaften in Bad Bergzabern statt. Samuel Wien verteidigte dort seinen Titel aus dem letzten Jahr. Er wurde mit 35,53 Meter Sieger im Speerwurf in der M15. Eine hervorragende Leistung des U16 Athleten der Turnerschaft 1863 Germersheim e.V. Einen weiteren Top 5 Platz konnte er
[weiterlesen …]



63. Zeiskamer Pfingstturnier: Springen und Fahren auf höchstem Niveau mit den Deutschen Meisterschaften der Zweispännerfahrer

4. Juni 2019 | Von

Zeiskam. Zum beliebten 63. Zeiskamer Pfingstturnier vom 6. bis 10. Juni 2019 wollen in 33 Prüfungen 1700 Starter um Siegerschleifen, Geld- und Sachprämien kämpfen. Donnerstag, 6. Juni Der Turnierstart erfolgt am Donnerstag um 14 Uhr mit einer Springprüfung der Klasse M. Freitag, 7. Juni Am Freitag ist ab 8 Uhr der Start frei für die
[weiterlesen …]



Sandbahnrennen Herxheim: Tresarrieu gewinnt WM-Rennen und den ADAC-Goldhelm

1. Juni 2019 | Von

Herxheim. Über 12.000 Zuschauer waren nach Herxheim gekommen um das diesjährige Sandbahnrennen zu verfolgen. Fast hätten sie erneut Martin Smolinski als Sieger bejubelt, doch der Franzose Mathieu Tresarrieu gewann das Finale des Tages. Als einziger deutscher Starter hat es Martin Smolinski in Herxheim ins Finale um den Tagessieg und den ADAC-Goldhelm geschafft. Der Bayer verpatzte
[weiterlesen …]



Rekordabnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens beim TSC Landau i.d. Pfalz e.V.

31. Mai 2019 | Von

Landau. Am 26. Mai hatten die Aktiven des TSC Landau e.V. die Möglichkeit das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) zu erwerben. 45 tanzbegeisterte Aktive meldeten sich an und stellten sich im Clubheim dieser sportlichen Herausforderung. Damit wurde ein Clubrekord aufgestellt. Neben den Standard- und Lateintänzen wurden auch Discofox und Salsa von den Prüflingen gewählt. Nach Begrüßung durch
[weiterlesen …]



Vordere Platzierungen für den TV Hagenbach Handball bei „Badischer Meile“

19. Mai 2019 | Von

Hagenbach/Karlsruhe –  Die jungen Handballer des TV Hagenbach nahmen auch an der 30. Badischen Meile in Karlsruhe teil und erzielten gute Leistungen. Bei den Minis (Jahrgang 2012 bis 2015), die eine Strecke von 388,9 Metern zurück legen mussten, erreichte Till Linder (Jahrgang 2014) in 1:52 Minuten den hervorragenden 2.Platz. Nik Fuhrich (auch 2014) wurde in
[weiterlesen …]



Wörth: TVI verteidigt den Titel als Handball-Stadtmeister

17. Mai 2019 | Von

Wörth – Der TVI („Immertoller Verein“) hat seinen Titel als Handball-Stadtmeister verteidigt. Er gewann alle seine Spiele bei dem am Freitag und Samstag ausgetragenen Turnier. Im spannenden Endspiel besiegte er den Förderverein Handball mit 7:5. Bei beiden Teams wurde deutlich, dass alle eingesetzten Akteure Handball spielen oder gespielt haben. Den dritten Platz belegte wie im
[weiterlesen …]



Rheinzabern: C 1-Jugend beim „Copa Castell“ in Spanien erfolgreich – Internationales Flair geschnuppert

16. Mai 2019 | Von

Rheinzabern – Eine Spielgemeinschaft der C 1 Jugend aus Rheinzabern und Jockgrim (16 Spieler, 11 Begleiter) weilte in den Osterferien beim internationalen U 15-Turnier „Copa Castell“ in Blanes bei Barcelona. An dem Turnier, das seit etwa 20 Jahren gespielt wird, nahmen 110 Mannschaften aus Frankreich, Italien, Niederlande, der Schweiz und Deutschland teil. Jede Mannschaft hatte
[weiterlesen …]



Wörtherin Marlene Zapf wieder im Aufgebot der Handball-Nationalmannschaft

15. Mai 2019 | Von

Wörth – Die 29-jährige Wörtherin Marlene Zapf, die beim Tabellendritten der Handball-Bundesliga TUS Metzingen spielt, ist wieder im Aufgebot der Nationalmannschaft. Der Trainer der deutschen Mannschaft Henk Groener berief sie in den 16-köpfigen Kader zu den entscheidenden beiden WM-Play-off-Spielen gegen Kroatien. Bisher bestritt sie 77 Länderspiele und erzielte 173 Tore. Mit den beiden Spielen soll
[weiterlesen …]



Karlsruher SC macht Aufstieg in die 2. Bundesliga perfekt

11. Mai 2019 | Von

Karlsruhe/Münster  – Am 37. Spieltag der 3. Liga hat der Karlsruher SC im Auswärtsspiel gegen Preußen Münster mit 4:1 gewonnen. Durch den Sieg stieg der Karlsruher SC bereits am vorletzten Spieltag in die 2. Fußball-Bundesliga auf, da er bei einem Abstand von vier Punkten auf den Tabellendritten am letzten Spieltag nicht mehr vom zweiten Rang
[weiterlesen …]



Weibliche D-Jugend der Handballabteilung des TV wieder Pfalzmeister

29. April 2019 | Von

Wörth – Die weibliche D-Jugend der Handballabteilung des TV Wörth ist wieder Pfalzmeister. Mit 27:3- Punkten steht sie zum Saisonschluss an erster Stelle der Pfalzliga, punktgleich mit der TS Rodalben. Bei sechs teilnehmenden Mannschaften wurde eine Dreifach-Runde gespielt, Dabei mussten die Wörther Mädels zweimal in Rodalben antreten. Ging das erste Spiel noch mit 16:23 verloren,
[weiterlesen …]



Zwei Jahrzehnte, ein Jubiläum: EnergieSüdwest-Cup startet in 20. Saison – Termine bis Oktober

26. April 2019 | Von

Landau– Ein Dauerbrenner feiert Jubiläum: Zum 20. Mal schnüren begeisterte Hobby-Sportler in diesem Jahr beim EnergieSüdwest-Cup die Laufschuhe. Das Sportereignis mit fünf Terminen, bei dem in den vergangenen zwei Jahrzehnten mehr als 30.000  Läufer an den Start gingen, ist längst nicht mehr aus dem Veranstaltungskalender der Region wegzudenken. Auch in diesem Jahr rechnet EnergieSüdwest wieder
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung des TC Wörth mit mehreren Neuerungen

20. April 2019 | Von

Wörth – Die Mitgliederentwicklung, das Beleben des Clubhauses, die Einführung einer Schnupperkarte und die 50-jährige Jubiläumsfeier am 21. September standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Tennis Clubs Wörth. Einen erfreulichen leichten Anstieg der Mitgliederzahl – vor allem bei der Jugend – auf momentan 201 konnte Vorsitzender Axel Schmitz in seinem Jahresbericht verkünden. Das sind 55
[weiterlesen …]



TV 03 Wörth veranstaltet Handball-Stadtmeisterschaft

15. April 2019 | Von

Wörth – Die Handballabteilung des TV 03 Wörth plant auch dieses Jahr eine Stadtmeisterschaft für alle Vereine und sonstige Gruppen. Das Turnier findet am Freitag, 10.Mai und am Samstag 11.Mai in der Bienwaldhalle statt. Für die ersten drei Plätze gibt es Geldpreise. Alle Gruppen und Vereine, die Spaß und Interesse am Handballsport haben und sich
[weiterlesen …]



Stadt Landau geht bei Bundesfördermitteln leer aus – Bau der Sporthalle West wird planmäßig fortgesetzt – Anbau soll später realisiert werden

13. April 2019 | Von

Landau. Man kann nicht immer gewinnen: Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat am Mittwoch über die Verteilung von Fördergeldern im 200-Millionen-Euro-Sonderprogramm für kommunale Einrichtungen entschieden – und die Stadt Landau mit ihrer Sporthalle West nicht berücksichtigt. Stattdessen werden aus der Südpfalz die Projekte Kalmitbad Maikammer und Bienwaldstadion Kandel gefördert. „Wir sind natürlich enttäuscht, sehen die in
[weiterlesen …]



Sportlerehrung der Stadt Edenkoben mit Ehrengast Hanna Klein

8. April 2019 | Von

Edenkoben. Am Freitag (5. April) ehrte die Stadt Edenkoben 150 Sportler für ihre sportlichen Erfolge im Jahr 2018. Stadtbürgermeister Ludwig Lintz begrüßte neben den Sportlern auch deren Trainer, Betreuer und anwesende Eltern sowie zahlreiche Ehrengäste, darunter die Leichtathletin Hanna Klein. Mit Unterstützung der Stadtbeigeordneten Angelika Fesenmeyer und Helga Vogelgesang überreichten Stadtbürgermeister Lintz und die Edenkobener
[weiterlesen …]



Der FV Dudenhofen verliert nur knapp mit 1:2 Toren gegen den 1. FC Kaiserslautern im Südwest-Stadion in Ludwigshafen

4. April 2019 | Von

Ludwigshafen. Der FV Dudenhofen zeigte im Fußball-Halbfinale um den Bitburger SWFV-Verbandspokal gegen den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern eine hervorragende Leistung und verlor nur knapp mit 1:2 Toren. Vor über 6.000 Zuschauern stand es bei Dauerregen zur Halbzeit torlos 0:0 im Südwest-Stadion in Ludwigshafen. Die Amateure vom sechstklassigen Verbandsligisten kämpften aufopferungsvoll und hatten auch Chancen, der
[weiterlesen …]



12. Germersheimer Beachvolleyball Stadtmeisterschaft – noch wenige Plätze frei

2. April 2019 | Von

Germersheim – Für das Turnier der Germersheimer Beachvolleyball Stadtmeisterschaft sind und nur noch wenige Plätze frei. Interessierte Teams sollten sich jetzt schnell noch anmelden.  Das Turnier, an dem für alle Vereine, Behörden, Firmen und sonstigen Gruppen aus Germersheim teilnehmen können, beginnt am Samstag 18. Mai, um 10 Uhr auf der Beachanlage am Wrede-Stadion. Gespielt wird
[weiterlesen …]



Hatzenbühl Sieger beim Kreisturnfest der Grundschulen

1. April 2019 | Von

Kreis Germersheim – Waren letztes Jahr beim Kreisturnfest der Grundschulen die Lina-Sommer-Schule aus Jockgrim und die St. Wendelinus-Schule aus Hatzenbühl noch punktgleich und mussten sich den ersten Platz teilen, so gewannen beim 43. Turn-Wettkampf in der Halle der Hainbuchenschule Hagenbach die Hatzenbühler den Wanderpokal mit 247, 5 erturnten Punkten. Sie verwiesen die Jockgrimer mit 242,5
[weiterlesen …]



Vereinsnachrichten: TSV Kandel hält Mitgliederversammlung ab – Josef Vollmer weiter Vorsitzender

30. März 2019 | Von

Kandel –  Das Jahr 2018 war für alle Vereine in Deutschland von der Einführung der Europäschischen Datenschutzgrundverordnung geprägt. Dies war auch ein besonderer Schwerpunkt in der Vorstandsarbeit des TSV Kandel. Vieles musste angepasst und geändert werden. Bei der Mitgliederversammlung des TSV ging der Vorsitzende Josef Vollmer kurz auf die Ereignisse der vergangen zwei Jahre ein.
[weiterlesen …]



TuS Koblenz und TSV Schott Mainz trennen sich torgleich 

29. März 2019 | Von
Fußball liegt auf dem Spielfeld.

Erster Gegentreffer für TuS Koblenz in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar nach mehr als 360 Spielminuten: Die Koblenzer kamen gegen TSV Schott Mainz am 9. März 2019 nicht über ein leistungsgerechtes Unentschieden hinaus. Die Rehabilitation für die noch in der Hinrunde erlittene Niederlage in Höhe von 1:2 ist damit trotzdem halbwegs geglückt – zumal der TSV Schott
[weiterlesen …]



Maikammer: Erfolgreiche Sportler ausgezeichnet

26. März 2019 | Von

Maikammer. Im Rahmen der diesjährigen Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Maikammer konnte Bürgermeisterin Gabriele Flach über 60 Athleten sowie fünf Teams auszeichnen, die in den letzten Monaten in regionalen, nationalen und internationalen Wettbewerben den Sieg oder eine gute Platzierung erreicht hatten. Der Automobilsport war ebenso vertreten wie das Bogenschießen und das Turnen, der Laufsport ebenso wie der
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin