Donnerstag, 24. September 2020

Landau



Geldautomatensprengung in Rohrbach: Vier Männer festgenommen

9. September 2020 | Von
Mann in Handschellen

Rohrbach – Nach umfangreichen Ermittlungen wurden am Mittwoch vier Tatverdächtige festgenommen, die am 20. Juli einen Geldautomaten gesprengt haben sollen. Das teilten die Staatsanwaltschaft Landau und die Kriminalpolizei Ludwigshafen mit.  Es handelt sich um einen 29-jährigen Mann aus der Vorderpfalz, einen 31-Jährigen aus Nordbaden, einen 34-Jährigen aus Südhessen und einen 41-jährigen Mann aus dem Raum
[weiterlesen …]



RLP-Ampelfraktionen wollen Corona-Prämie auch für Pflegekräfte in Krankenhäusern – Änderungsantrag zum Nachtragshaushalt beschlossen

9. September 2020 | Von

Mainz (aktualisiert) – Nach den Plänen des GKV-Spitzenverbands (Gesetzliche Krankenversicherung)  und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) sollen Pflegekräfte in Krankenhäusern unter bestimmten Voraussetzungen eine Corona-Prämie von bis zu 1.000 Euro erhalten. Was mit „unter bestimmten Voraussetzungen“ gemeint ist, hat der Pfalz-Express angefragt. Die Kriterien dazu werden von den beiden Verbänden festgelegt. Zumindest muss ein Corona-Zusammenhang hergestellt
[weiterlesen …]



Landau: Aggressiver Jugendlicher ohne gültigen Fahrausweis unterwegs

9. September 2020 | Von

Landau. Da er ohne gültigen Fahrschein mit der Bahn unterwegs war, wurde ein 17 – jähriger am Dienstagmorgen (8. September) von einem Mitarbeiter der Deutschen Bahn im Bereich des Hauptbahnhofs kontrolliert. Weil sich der junge Mann nicht ausweisen konnte, wurde die Polizei zur Identitätsfeststellung hinzu gerufen. Die beiden Polizeibeamten wurden bereits beim Eintreffen von dem
[weiterlesen …]



Fünfter Hundebadetag im Landauer Freibad: Wieder ein voller Erfolg!

8. September 2020 | Von

Landau. Hunde schwimmen gerne – das dürfte auf die Mehrzahl der Hunde zutreffen. Nur, wo ist das möglich? Am Fluss? Zu gefährlich. In Badeseen? Größtenteils verboten. Da gibt es zum Glück einige Freibäder in der Region, unter anderem auch das Landauer Freibad, wo Hunde ungestört plantschen können, natürlich immer unter Aufsicht von Herrchen und Frauchen.
[weiterlesen …]



Vor-Ort-Gespräche mit MdL Peter Lerch

7. September 2020 | Von

Landau/SÜW. „Gute Politik kann nur gelingen, wenn sie auf der Grundlage von Informationen, Meinungen und Stimmungen der Bürger basiert“, so MdL Peter Lerch (CDU). Dies sei auch der Grund, warum er in jüngster Vergangenheit über 30 Unternehmen und Organisationen besucht und dabei viele Infos, Sorgen und Unsicherheiten mitgenommen habe. An über 30 Standorten im Wahlkreis
[weiterlesen …]



Zur Unterstützung der Landauer Winzer: OB Hirsch macht sich für flexiblere Regelung bei Ausschankdauer für Straußwirtschaften stark

7. September 2020 | Von

Landau. Sie gehören zur Pfalz wie der Riesling und das Schoppenglas: Die zahlreichen Straußwirtschaften entlang der Weinstraße. Auch in der Stadt Landau und ihren Stadtdörfern schenken Winzer für eine begrenzte Zeit im Jahr ihren Wein selbst aus und sind mit ihren Höfen beliebtes Ausflugsziel für Einheimische sowie Touristen. Um die vielen Weingüter zu unterstützen, die
[weiterlesen …]



Radeln für ein gutes Klima: Landauer STADTRADELN geht auf die Zielgerade

7. September 2020 | Von

Landau. Mehr als 550 Radelnde in knapp 80 Teams und über 80.000 zurückgelegte Kilometer: Das Zwischenergebnis nach zwei Wochen STADTRADELN in Landau kann sich sehen lassen. Zu Beginn der finalen Woche des spielerischen Wettbewerbs rufen OB Thomas Hirsch und Verkehrsdezernent Lukas Hartmann die Teilnehmer noch einmal zum Endspurt auf: „Wir freuen uns, dass die Landauer
[weiterlesen …]



Stand 7. September: 16 Corona-Fälle im Fallzahlen im Kreis Südliche Weinstraße und in Landau

7. September 2020 | Von

SÜW/LD – Nach aktuellem Stand (7.9.2020) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 4. September, acht weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Allerdings gibt es auch wieder gesundete Personen, so dass die Zahlen nur geringfügig schwanken. Derzeit sind es 16 Corona-Infizierte. Insgesamt wurden 270 Fälle im
[weiterlesen …]



Positionspapier der Grünen: Landau gestärkt aus Fusionsprozess gehen lassen

7. September 2020 | Von

Landau. Der Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen hat ein Positionspapier zur Hochschulstrukturreform in Rheinland-Pfalz veröffentlicht, das GRÜNE Eckpunkte für eine erfolgreiche Transformation vorstellt. Für die GRÜNEN vor Ort nimmt die Landauer Fraktionsvorsitzende und Landtagskandidatin Lea Heidbreder Stellung und unterstreicht die Forderungen nach einer ausreichenden Finanzierung, einer grundsätzlichen Verbesserung der Ausstattung in Forschung & Lehre und
[weiterlesen …]



Landau: Mit Luftpistole auf Shisha-Bar-Gäste geschossen

6. September 2020 | Von

Landau. Ein 22-jähriger Mann hat am Samstagabend (5. September) aus seinem Fenster mit einer Luftpistole auf Gäste einer gegenüberliegenden Shisha-Bar geschossen. Außerdem beleidigte und bedrohte er die Gäste, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde nach aktuellem Ermittlungsstand niemand. Nach der Tat entfernte sich der Mann in Richtung Landauer Hauptbahnhof. Am Bahnhof wurde der Schütze von
[weiterlesen …]



Erster Lyrikpreis der Südpfalz vergeben: Kulturminister Konrad Wolf: „Preis wertschätzt Lyrik in hohem Maße und fördert Aufmerksamkeit dafür“

6. September 2020 | Von

Edenkoben. Heute (6. September) hat Kulturminister Prof. Dr. Konrad Wolf den ersten Lyrikpreis der Südpfalz zusammen mit den Landräten Dietmar Seefeld (Südliche Weinstraße) sowie Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) an die Preisträgerin Anja Utler im Künstlerhaus Edenkoben übergeben. Die Übersetzerin und Lyrikerin erhielt diesen für ihre Gedichtbände, die durch einen anderen Zugang zur Sprache gekennzeichnet sind.
[weiterlesen …]



Godramstein: SPD-Landtagskandidat Florian Maier am 8. September vor Ort

6. September 2020 | Von

Godramstein. Der Landtagskandidat der SPD für den Wahlkreis 50, Florian Maier, wird am Dienstag, 9. September 2020 vor Ort in Godramstein sein. Von 17 bis 18 Uhr steht er mit seinem roten Fahrrad auf dem Dorfplatz beim Eiswagen für Fragen der Bürger zur Verfügung.



Kettenkarussell löst Riesenrad auf Landauer Rathausplatz ab: Es geht weiter rund auf dem Rathausplatz

5. September 2020 | Von

Landau. Es geht weiter rund auf dem Landauer Rathausplatz: Dem „Landau Eye“, dem Riesenrad im Herzen der Innenstadt, folgt jetzt ein knapp neun Meter hohes Kettenkarussell, das in den kommenden Wochen bis 11. Oktober seine Runden auf dem Rathausplatz drehen soll. Begleitet wird die Attraktion der Familie Fahlbusch aus Schwegenheim von einem Kinderkarussell, einem Stand,
[weiterlesen …]



Landau: Plötzlich war der Fernseher aus – Frau verletzt

5. September 2020 | Von
Fernbedienung für den Fernseher

Landau – Weil sie versehentlich einen falschen Stecker gezogen hatte, musste eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses am späten Freitagnachmittag Prügel einstecken.  Passiert war Folgendes: Die Frau hatte einen Stecker im Keller des Hauses gezogen, um den Steckplatz freizumachen, damit sie ihr E-Bike aufladen konnte. Ihr war allerdings nicht klar, dass es sich um das Netzteil des
[weiterlesen …]



Alles anders: Kulturstadt Landau stellt Spielplan 2020/2021 vor

5. September 2020 | Von

Landau. „Wir wollen spielen und wir werden spielen!“ Kulturdezernent Dr. Maximilian Ingenthron, Kulturabteilungsleiterin Sabine Haas und Andrea Bindrich, stellvertretende Betriebsleiterin Veranstaltungsstätten bei der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH, sind sich einig: Die Stadt Landau will auch in der aktuell so schwierigen, von der Corona-Pandemie geprägten Zeit möglichst vielen Menschen den Zugang zu Kultur ermöglichen.
[weiterlesen …]



Neues Polizeigebäude in Landau eingeweiht: Minister Lewentz: „Dieses Geld ist bestens angelegt!“

4. September 2020 | Von

Landau. In einer kleinen Feierstunde wurde nach rund dreijähriger Bauzeit am 4. September 2020 das neue Dienstgebäude der Polizeidirektion Landau von Innenminister Roger Lewentz und Finanzministerin Doris Ahnen eingeweiht. Stellvertretend für das Land als Bauherrn übergab Geschäftsführer Holger Basten vom Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) den symbolischen Gebäudeschlüssel an Polizeipräsident Thomas Ebling. In seiner Ansprache
[weiterlesen …]



Wertschätzung für die Freiwillige Feuerwehr Landau: Rolf-Epple-Stiftung und Firma Webdesign spenden 1.000 FFP2-Masken

4. September 2020 | Von

Landau. Schutz für Landaus Schützer: Die Rolf-Epple-Stiftung und das Unternehmen Webdesign stellen der Freiwilligen Feuerwehr Landau 1.000 FFP2-Masken zur Verfügung. Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Stadtfeuerwehrinspekteur Dirk Hargesheimer nahmen die Spende jetzt bei einem gemeinsamen Termin vor dem Rathaus entgegen. „Das ist wirklich ein sehr großzügiges Angebot der Rolf-Epple-Stiftung und der Firma Webdesign, unsere Feuerwehr auf
[weiterlesen …]



Anerkennung und Respekt für die Mitarbeiter im Corona-Testzentrum: Kreisspitze und Parlamentarischer Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart besuchen Corona-Testzentrum

4. September 2020 | Von

Landau. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Dr. Thomas Gebhart, informierte sich in dieser Woche gemeinsam mit Landrat Dietmar Seefeldt und dem Ersten Kreisbeigeordneten Georg Kern vor Ort im Corona-Testzentrum in Landau über die aktuelle Situation. Im Gespräch mit den Helfern machten sie sich ein Bild von der Arbeit und bedankten sich einmal
[weiterlesen …]



A65 bei Landau-Nord: Brennendes Auto

4. September 2020 | Von

A65/Landau-Nord. Heute, (4. September 2020, gegen 13.38 Uhr) wurde ein brennendes Auto auf der A65 in Richtung Ludwigshafen, kurz nach der Ausfahrt Landau-Nord, gemeldet. Ursache des Brands war ein technischer Defekt des Fahrzeugs. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und eine weitere Ausbreitung verhindern. Wegen Aufräum- und Löscharbeiten musste die Fahrbahn bis ca. 14.30 Uhr
[weiterlesen …]



Urteil im Landauer „Zechpreller“-Prozess verkündet: Unterbringung in einer geschlossenen psychiatrischen Einrichtung

4. September 2020 | Von

Landau. Die 3. Strafkammer des Landgerichts Landau in der Pfalz hat heute (4. September 2020) das Urteil gegen den in der Presse so genannten „Zechpreller“, einen 37-jährigen Mann, gesprochen. Dem Mann war vorgeworfen worden, in einer großen Vielzahl von Fällen – angeklagt waren davon 14 Taten – Waren oder Dienstleistungen in Anspruch genommen zu haben,
[weiterlesen …]



„Frauenbündnis Kandel“ hat noch drei Demos für 2020 angemeldet – Gegenkundgebung von KgR am 12. September

3. September 2020 | Von

Kandel – Das „Frauenbündnis Kandel“ hat für des restliche Jahr noch drei monatliche Kundgebungen in Kandel angemeldet. Das teilte die Kreisverwaltung auf Anfrage des Pfalz-Express mit. Demnach finden die Versammlungen am 12. September, 7. November und am 19. Dezember statt. Im Oktober ist bislang nichts angemeldet worden. Angemeldet ist jeweils eine Versammlungen unter freiem Himmel
[weiterlesen …]



Stadtmarketing Landau: Kampagne #unserlandau zur Unterstützung der Landauer Innenstadt

3. September 2020 | Von

Landau. Am Freitag, 4. September 2020, startet die Kampagne #unserlandau, mit der das Stadtmarketing Landau die innerstädtischen Einzelhandelsgeschäfte, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe unterstützen will. Bei einem Pressetermin im Alten Kaufhaus stellten OB Hirsch, AKU-Pressesprecherin Christin Arto, Lisa Kunzmann und Andrea Bindrich vom Stadtmarketing sowie Tim Ebert und Eugen Steinbach von der Agentur Accenty die neue Kampagne
[weiterlesen …]



Klappe auf in Hayna: Alter Tabakschuppen als SWR-Drehkulisse

3. September 2020 | Von

Hayna – Scheinwerfer, Kameras und Set-Kommandos: Ein alter Tabakschuppen in Hayna hat sich Ende August für mehrere Tage in eine atmosphärische Dreh-Kulisse für die SWR-Produktion „Die Scheune“ verwandelt. Mit „Die Scheune“ bringt der SWR ab dem 9. Oktober 2020, ein neues und multimediales Format an den Start. „Die Scheune“ ist ein Repair-Café, ein Handwerkertreffpunkt, eine
[weiterlesen …]



Berufsorientierung auf dem nächsten Level – eine Strahlemann® Talent Company entsteht an der IGS Landau

3. September 2020 | Von

Landau. Der Abschluss ist da, aber der Anschluss fehlt – eine Herausforderung, der sich viele Jugendliche erst nach der Schulzeit stellen. Dabei könnten und sollten die Weichen für eine erfolgreiche berufliche Zukunft bereits durch eine frühzeitige und nachhaltige Berufsorientierung gestellt werden. Die Berufsorientierung ist für die IGS in Landau, die auch Modelschule für Partizipation und
[weiterlesen …]



Überfüllte Bahnen von Edesheim nach Landau: Bahn sichert Gebhart Ersatzverkehr bei Bedarf zu

2. September 2020 | Von

SÜW/Landau – Wie der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) mitteilte, soll die Bahnstrecke Edesheim-Landau bei überfüllten Zügen künftig durch Ersatzverkehre mit Bussen entlastet werden. Das wurde Gebhart zugesichert, nachdem sich der Abgeordnete an die Deutsche Bahn gewendet hatte. Gebhart war bei einem „Ohr-vor-Ort‘“-Gespräch in Edesheim vor wenigen Tagen auf überfüllte Züge von Edesheim nach
[weiterlesen …]



In Städtischem Klinikum Landau randaliert: 59-Jähriger nur mit Taser zu bändigen

2. September 2020 | Von

Landau – Die Polizei hat am Mittwoch gegen einen 59 -Jährigen einen Taser (Elektroschockpistole) eingesetzt, weil der Mann am Städtischen Klinikum randaliert hatte. Mitarbeiter des Kommunalen Vollzugsdienstes hatten gegen 12 Uhr die Polizeibeamten zur Unterstützung gerufen, da die Gefahr bestand, dass der Mann sich selbst oder andere Personen verletzen könnte. Als die Polizisten vor Ort
[weiterlesen …]



Wieder freie Fahrt auf dem Queichtalradweg: Sanierungsarbeiten zwischen Landaus Kernstadt und Godramstein abgeschlossen

2. September 2020 | Von

Landau. Wie wäre es mit einer Radtour oder einem Spaziergang entlang der Queich? Der Queichtalradweg zwischen der Kernstadt und dem Landauer Stadtdorf Godramstein ist ab sofort wieder für den Radverkehr sowie für Fußgänger freigegeben. Der Weg war in den vergangenen Wochen zwischen dem Parkplatz an den Schrebergärten und der Bahnhofstraße in Godramstein gesperrt und saniert
[weiterlesen …]



Landau: Frauen prügeln sich auf dem Bahnhofsvorplatz

2. September 2020 | Von
Bahnhof Landau mit Blumenkübeln und Fahrrädern

Landau. Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn verständigte am 1. September um 18.30 Uhr die Polizeiinspektion Landau, weil es am Bahnhofsvorplatz zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen gekommen war. Die beiden alkoholisierten Kontrahentinnen waren zunächst in Streit geraten. Eine Beteiligte warf eine Glasflasche nach ihrer Bekannten, verfehlte sie jedoch. Als Gegenreaktion spuckte die Frau zurück
[weiterlesen …]



A65 Landau-Nord: Mit Wildschwein kollidiert und gegen Leitplanke gekracht

2. September 2020 | Von

A 65/Landau – Glück im Unglück hatten am Montagabend (1.9.20220, 21.40 Uhr) zwei 35 Jahre alte Männer, die mit ihrem Fahrzeug auf der A 65 unterwegs waren, als ihnen bei der Ausfahrt Landau-Nord ein Wildschwein vor ihr Auto lief. Bei der Kollision verlor der Autofahrer die Kontrolle und schleuderte gegen die Leitplanke. Das Fahrzeug wurde
[weiterlesen …]



Auch in Corona-Zeiten eng verbunden: Landaus OB Hirsch und Hagenauer Bürgermeister Sturni im Austausch über aktuelle Lage in den Partnerstädten

31. August 2020 | Von

Landau/Hagenau. Grenzüberschreitender Austausch in Zeiten von Corona: Für gewöhnlich gehören regelmäßige Arbeitsbesuche zu den festen Terminen in den Kalendern von Landaus OB Thomas Hirsch und des Bürgermeisters der Landauer Partnerstadt Hagenau, Claude Sturni. Corona-bedingt fand das jüngste „Zusammentreffen“ der beiden Stadtchefs jetzt telefonisch statt. Themen des Austauschs waren unter anderem die allgemeinen Herausforderungen der Pandemie,
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin