Mittwoch, 16. Oktober 2019

Landau



Landauer SPD-Stadtrat: Waffenstraße Radfahrergerecht gestalten

29. September 2019 | Von

Landau. Die Waffenstraße wird als Fahrradstraße (Kfz-Verkehr frei) ausgewiesen. Das wünscht sich die Landauer SPD-Stadtratsfraktion und bittet die Verwaltung darum, diesen Antrag  auf die Tagsordnung der nächsten Stadtratssitzung zu setzen. Die Straße soll in ihrem Verlauf an den Kreuzungen Langstraße, Badstraße und Westbahnstraße so gestaltet werden, dass ein Durchfahrtverkehr für Autos nicht mehr möglich ist.
[weiterlesen …]



Junge Union fordert Wiederbelebung der Bahnstrecke von Landau nach Germersheim

29. September 2019 | Von

Südpfalz – Die Kreisverbände der Jungen Union in Germersheim, der Südlichen Weinstraße und der Stadt Landau unterstützen die Initiative von Landrat Brechtel, Landrat Seefeldt und Oberbürgermeister Hirsch und fordern die Wiederbelebung der Bahnstrecke von Landau nach Germersheim. Zuerst hatte der Germersheimer Bürgermeister Marcus Schaile (CDU)  die Wiederbelebung zur Sprache gebracht.  Damit würde von Landau über
[weiterlesen …]



An die Spaten, fertig, los: Stadt Landau lädt am 3. Oktober zur „Pflanzparty“ auf dem ehemaligen LGS-Gelände

28. September 2019 | Von

Landau. Am 3. Oktober wird auch in Landau fleißig gebuddelt: Nach dem offiziellen Aufruf des Bundesratspräsidenten zum „Bundesweiten Baumpflanzen“ am Tag der Deutschen Einheit beteiligt sich auch die Stadt Landau an der Aktion #Einheitsbuddeln. Ab 14 Uhr steigt auf dem früheren Gelände der Landesgartenschau die offizielle Pflanzparty der Stadt, bei der 25 Mehlbeeren gepflanzt werden.
[weiterlesen …]



Kindern ein Zuhause schenken: Pflegeeltern in Landau gesucht

28. September 2019 | Von

Landau. Kinder und Jugendliche brauchen Stabilität, Geborgenheit und einen sicheren Ort zum Aufwachsen. Meistens gelingt das in den leiblichen Familien sehr gut. Es gibt jedoch auch immer wieder Situationen, in denen es Familien aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich ist, sich angemessen um ihre Kinder zu kümmern. In diesem Fall kommen Pflegefamilien ins Spiel: Das Jugendamt
[weiterlesen …]



Landau: Akademische Veranstaltungen „Agora“ mitten in der Stadt

28. September 2019 | Von

Landau. Die Idee, akademische Veranstaltungen für ein breiter interessiertes Publikum außerhalb der Abendstunden mitten in der Stadt anzubieten, praktisch damit auf den Markt zu gehen, „Agora“ (griechisch: Markt) genannt, hat Dr. Ulrich A. Wien, Akademischer Direktor am Institut für Evangelische Theologie und Vorsitzender der hiesigen Bezirksgruppe des Historischen Vereins der Pfalz geboren und in Gesprächen
[weiterlesen …]



Bewerberin um das Amt des/der 2. Hauptamtlichen Beigeordneten stellt sich vor: Hartmann fordert Hartmann heraus

27. September 2019 | Von

Landau. Bis heute Mittag (27. September) wusste niemand davon, doch jetzt haben vier Stadtratsfraktionen, nämlich SPD, FWG, Pfeffer und Salz sowie Linke in einem Pressegespräch bekannt gegeben, dass sie die Bewerbung von Christiane Hartmann, einer unabhängigen, nicht parteigebundenen Bewerberin für das Amt des/der 2. Hauptamtlichen Beigeordneten, unterstützen werden. Florian Maier, Fraktionschef der SPD im Stadtrat,
[weiterlesen …]



Landau: Täter nach Raubüberfall verhaftet

27. September 2019 | Von
Mann in Handschellen

Landau. Bei den Ermittlungen zu einem Raubüberfall am 13. September gegen 0.40 Uhr ergab sich ein dringender Tatverdacht gegen einen 37-jährigen Mann aus Landau. In der Ostbahnstraße in Landau hatten insgesamt drei Täter einen 21-jährigen Mann tätlich angegriffen und von ihm Handy und Geld geraubt. Unter anderem hatten sie ihn gezwungen, auf der Bank Geld
[weiterlesen …]



„KULTURLOGE Landau“ nimmt Arbeit auf

27. September 2019 | Von

Landau. Die Initiatoren der KULTURLOGE Landau, Dr. Hans-Jürgen Blinn und Armin Schowalter freuen sich, dass nach der Gründung der KULTURLOGE Landau als Projekt des Vereins Südstern diese ihre Arbeit mit der Spielzeit 2019 / 2020 aufgenommen hat. Eine Anschubfinanzierung bezüglich der Verwaltungskosten übernahm freundlicherweise der Lions-Club Leinsweiler-Südliche Weinstrasse. Das Projekt wird von Annette Ruoff betreut.
[weiterlesen …]



Landau: Kinderschutzbund-Flohmärkte an neuem Standort

26. September 2019 | Von

Landau. Ab Dienstag, 1. Oktober sind die Flohmärkte des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. ebenso wie die Hilfeangebote für Kinder, Jugendliche und deren Familien im neuen Kinderhaus BLAUER ELEFANT, Nordring 31 in Landau zu finden. Wie gewohnt werden auch am zukünftigen Standort des Kinderladens gut erhaltene Second-Hand-Kindersachen zu kleinen Preisen angeboten. Im Oktober dürfen sich Besucher
[weiterlesen …]



Vor den Beiratswahlen Ende Oktober: Kandidaten des Beirats für Migration und Integration und des Beirats für ältere Menschen in Landau stellen sich vor

26. September 2019 | Von

Landau. Am 27. Oktober dieses Jahres werden auch in der Stadt Landau ein neuer Beirat für Migration und Integration und ein neuer Beirat für ältere Menschen gewählt. Im Vorfeld besteht für alle Wahlberechtigten die Möglichkeit, sich über die Kandidaten und deren Programm zu informieren. Dazu finden auf Einladung der Stadt zwei Informationsveranstaltungen statt. Die Termine
[weiterlesen …]



Thomas Gebhart: Krankenhäuser von Verwaltungsaufwand entlasten

26. September 2019 | Von

Südpfalz – „Die Krankenhäuser werden von Verwaltungsaufwand entlastet. Davon profitieren die Patientinnen und Patienten. Das sieht ein Gesetz zur Reform der Medizinischen Dienste vor, dass heute Abend in den Deutschen Bundestag eingebracht wird“, so der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarischer Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart (CDU). Der Medizinische Dienst, der unter anderem für die Prüfung von Krankenhausabrechnungen
[weiterlesen …]



28. September: Tierschutztag in Landau – sensibilisieren für das Leid der Tiere

26. September 2019 | Von

Landau. Der “Welttierschutztag” wird weltweit für Informationsveranstaltungen genutzt. Seit 2003 findet alljährlich auch in Landau ein Tierschutztag, immer am Samstag vor dem Welttierschutztag, statt. Die beteiligten Organisationen wechseln, der Grundgedanke etwas zur Verbesserung des Tierleids zu tun, bleibt unverändert. Schauplatz des Geschehens am Samstag, 28. September von 10 bis 16 Uhr ist wieder der Stiftsplatz
[weiterlesen …]



Vom Klettern, Hangeln und Schwingen – Öffentliche Sonntagsführung am 13. Oktober zu den Primaten des Zoo Landau

26. September 2019 | Von

Landau. Ohne Zweifel gehören Affen zu den beliebtesten Zootieren, auch im Zoo Landau in der Pfalz. Sieben verschiedene Primatenarten sind zu sehen, die einen Ausschnitt aus einer außerordentlich vielfältigen Tiergruppe zeigen. Auch wenn ihr Aussehen und ihre Lebensweise vielgestaltig sind, teilen sie einige Merkmale mit uns Menschen, denn sie sind unsere nächsten Verwandten im Tierreich.
[weiterlesen …]



Landau: Amtsbekannter 36-Jähriger hat wieder zugeschlagen

25. September 2019 | Von

Landau – Am Montagnachmittag hat ein amtsbekannter 36-jähriger eine Bäckereifiliale in der Ostbahnstraße „heimgesucht“. Dort wurde er vom Verkaufspersonal auf das bestehende Hausverbot hingewiesen. Daraufhin griff der Mann nach mehreren auf der Ladentheke stehenden Softdrinkgetränkeflaschen. Das wurde vom Personal verhindert. Der 36-Jährige entriss allerdings der Verkäuferin eine Getränkeflasche und warf sie wütend auf die Verkäuferin.
[weiterlesen …]



B272 bei Dammheim – Noch keine zwei Stunden nach Eröffnung Unfall bei der Hornbachspange

25. September 2019 | Von

B272 bei Dammheim – Die Edenkobener Polizei musste schon zwei Stunden nach der offiziellen Eröffnung am Dienstag, 24. September, gegen 10:45 Uhr den ersten Unfall an der neuen „Hornbach“-Spange aufnehmen. Die Eröffnungsfeier war noch in vollem Gange als ein 72-jähriger Mann aus dem Raum Speyer die neue Abfahrt von der A65 kommend auf die B272
[weiterlesen …]



Offizielle Verkehrsfreigabe der neuen Richtungsfahrbahn Neustadt – Speyer: Minister Wissing: „Eine enorme ingenieurtechnische Leistung!“

24. September 2019 | Von

Landau. Verkehrsminister Dr. Volker Wissing (FDP) hat am 24. September die offizielle Verkehrsfreigabe der neuen Richtungsfahrbahn Neustadt – Speyer im Zuge der A 65/ B 272 an der Anschlussstelle Landau-Nord vorgenommen. Die sogenannte „Hornbachspange“ wurde nach vier Jahren Bauzeit fertig gestellt. Zur kleinen Feier waren Bürger aus Dammheim und Bornheim gekommen, aber natürlich auch Politikprominenz
[weiterlesen …]



Gastronomiewettbewerb „So schmeckt die Südpfalz“: Die Sieger stehen fest

24. September 2019 | Von

Südpfalz – Mit einer feierlichen Preisverleihung wurden am Montagabend auf dem Kartoffelhof Böhm in Bellheim die Siegerbetriebe des Gastronomiewettbewerbs „So schmeckt die Südpfalz“ ausgezeichnet. Acht Wochen lang konnten Gäste in den 16 nominierten Restaurants kreative „Grumbeer“-Menüs verkosten. 3.577 Bewertungen wurden in dieser Zeit von den Gästen abgegeben. Landrat Dr. Fritz Brechtel (Landkreis Germersheim) bedankte sich
[weiterlesen …]



CDU Südpfalztreffen in Landau: Gesundheitsminister Jens Spahn kommt

24. September 2019 | Von

Südpfalz/Landau – Die CDU Südpfalz lädt wieder zu ihrem traditionellen Südpfalztreffen in die Jugendstilfesthalle Landau ein. Ehrengast und Festredner ist diesmal Jens Spahn, Bundesminister für Gesundheit. Die Gäste sollen einen abwechslungsreichen Abend mit Politik, Unterhaltung und Geselligkeit erleben. Bei der „Aktion Menschlichkeit“ werden Mitbürger der Südpfalz ausgezeichnet, die sich in bemerkenswerter Weise für Gemeinsinn und
[weiterlesen …]



SPD-Pfalztreffen in Bad Dürkheim: Hubertus Heil fordert mehr Soziales in der Marktwirtschaft

23. September 2019 | Von

Bad Dürkheim – Für das traditionelle Pfalztreffen der SPD am Sonntag hatten sich die Mitglieder eine schöne Location ausgesucht: Die Klosterruine Limburg in Bad Dürkheim. Gastredner war Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil. Der Vorsitzende der pfälzischen SPD, Alexander Schweitzer, und der Bad Dürkheimer Bürgermeister Christoph Glogger hatten das Fest schon am Vormittag eröffnet. Mit dabei
[weiterlesen …]



24. September: Offizielle Verkehrsfreigabe der Richtungsfahrbahn Neustadt – Speyer an der AS Landau-Nord (A65 / B272)

23. September 2019 | Von

Landau. Die Richtungsfahrbahn Neustadt – Speyer an der AS Landau-Nord (A65 / B272) kann wieder befahren werden. Die offizielle Verkehrsfreigabe des Richtungsanschlusses findet am Dienstag, 24. September um 9 Uhr mit Staatsminister Dr. Volker Wissing, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau statt. Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen. Treffpunkt ist der parallel verlaufende Wirtschaftsweg
[weiterlesen …]



Schlägerei in Landau: Zu Boden getreten – Helfer in Finger gebissen

23. September 2019 | Von

Landau – Ein Streit in einer Gaststätte am Danziger Platz in der Nacht auf Sonntag gipfelte zwischen den streitenden Parteien in einer handgreiflichen Auseinandersetzung vor dem Lokal. Bei der Schlägerei wurde ein 21-jähriger Mann von drei Männern (alle zwischen 20 und 25 Jahre alt) mit  Faustschlägen zu Boden geschlagen und getreten. Er erlitt mehrere Platzwunden
[weiterlesen …]



Landau/Kaiserslautern: Großkontrolle des Zolls – Arbeitsverstößen auf der Spur

23. September 2019 | Von

Landau/Kaiserslautern/Saarbrücken – Am 18. September kontrollierte das Hauptzollamt Saarbrücken im südlichen Rheinland-Pfalz und im Saarland insgesamt 32 Unternehmen des Speditions-, Transport- und Logistikgewerbes und damit auch die Fahrer, Lagerarbeiter, Disponenten und Kommissionierer. Ziel der Überprüfungen war die Bekämpfung von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung. An den Standorten Kaiserslautern, Landau und Saarbrücken waren 64 Zöllner im Einsatz.
[weiterlesen …]



Landau: Lokalbesucher angegriffen, niedergeschlagen und getreten

23. September 2019 | Von

Landau – Nach einem Gaststättenbesuch am Samstagabend  in der Martin-Luther-Straße wurde ein 45-jähriger Mann von hinten angegriffen, niedergeschlagen und getreten. Nach Angaben des Geschädigten hatten zwei ihm unbekannte Männer versucht, in der Gaststätte einen Streit zu beginnen. Er verließ die Gaststätte gegen 23 Uhr, die beiden Männer folgten ihm, beleidigten und schlugen ihn. Das Opfer
[weiterlesen …]



Start INTERREG-Projekt für eine bessere Gesundheitsversorgung – Lancement du projet européen pour meilleure offre de soins

23. September 2019 | Von

Pamina-Raum – Startschuss für ein weiteres INTERREG VA Oberrhein Projekt: Rémi Bertrand,  Präsident des Eurodistrikts PAMINA, begrüßte am 10. September die 19 Projektpartner des Projekts „Offre de soins PAMINA Gesundheitsversorgung“ im Gebäude des EVTZ Eurodistrikt PAMINA in Lauterbourg. Unter der Leitung des Eurodistrikts zielt das Projekt darauf ab, die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung der Bürger zu verbessern,
[weiterlesen …]



Wildberg zum Klimapaket: „Bundesregierung gefährdet Industriestandort Deutschland“

23. September 2019 | Von

Südpfalz – Die Bundesregierung hat am Freitag ihr Klimapaket vorgestellt. Der südpfälzische AfD-Bundestagsabgeordnete Dr. Heiko Wildberg übt Kritik: „Die GroKo gefährdet mit ihrem 54 Milliarden teuren Klimapakt den Industriestandort Deutschland. Die Kosten für diese Maßnahmen trägt die deutsche Wirtschaft und damit der Verbraucher. Gewinner sind langfristig nicht in Sicht.“ Zudem bremse das Klimakabinett mit der
[weiterlesen …]



Hohe Kosten als mögliches K.o.-Kriterium: Stadt Landau stellt Ergebnisse der Voruntersuchungen zur Neugestaltung des Weißquartierplatzes vor

23. September 2019 | Von

Landau. Die Ergebnisse der Voruntersuchungen zur möglichen Neugestaltung des Weißquartierplatzes in Landau liegen vor. Die wichtigste Erkenntnis: Der Bau einer Tiefgarage würde die Stadt voraussichtlich zwischen 8,5 und 12 Millionen Euro kosten – plus die Kosten für die Platzgestaltung. Oberbürgermeister und Finanzdezernent Thomas Hirsch spricht angesichts dieser enormen Summen von einem möglichen K.o.-Kriterium und wird
[weiterlesen …]



Macherdaach in der Landauer SüWeGa Halle: Ein Hauch von Pioniergeist

22. September 2019 | Von

Landau. Bereits zum zweiten Mal fand am 21. September der ‘Macherdaach’ in Landau statt. Entstanden aus dem kreativen Umgang mit Technik und Handwerk, ist der Macherdaach die pfälzische Antwort auf ähnliche Treffen der ‘Maker’ Szene weltweit. In der SüWeGa Halle auf dem alten Messplatz in Landau wurden viele Ergebnisse dieser phantasievollen Arbeit zur Schau gestellt.
[weiterlesen …]



Das Benzin war ihm ausgegangen: Sattelzug blockiert B10

22. September 2019 | Von

B10/Landau. Am 21. September verursachte der Fahrer eines Sattelzugs einen kilometerlangen Stau bis auf die A 65, weil der Tank zur Neige gegangen war. In der entgegengesetzten Richtung sah es nicht besser aus. Der Sattelzug blieb im Baustellenbereich kurz hinter der Anschlussstelle Landau-Godramstein in Fahrtrichtung Landau liegen. Da der Sattelzug nun den Fahrstreifen blockierte, blieb
[weiterlesen …]



Live-Hacking-Vortrag der Sparkasse SÜW macht Eltern sprachlos- IT-Experte Markowski: „Wir können alles hacken!“

21. September 2019 | Von

Landau. In der Landauer Festhalle konnte Detlef Schwindack, seines Zeichens Abteilungsdirektor Firmen- und Gewerbekunden der Sparkasse Südliche Weinstraße, viele Online-Interessierte begrüßen. Die Veranstaltung war der Abschluss einer Vortragsreihe mit der die Sparkasse Kinder und Jugendliche im Kreis SÜW und in der Stadt Landau, über Hacker und ihre Machenschaften aufklärte. Referent dieser Reihe war Erwin Markowsky,
[weiterlesen …]



Halloween-Mord in der Pfalz: Gina Greifenstein veröffentlicht neuen Krimi „Quetschekuche“

21. September 2019 | Von

Südpfalz – Am Donnerstag ist der neue Pfalz-Krimi Quetschekuche von Gina Greifenstein erschienen. Die Autorin, auch bekannt durch ihre Kochbücher, liefert hier den sechsten Fall für ihr Ermittlerduo in der Südpfalz. Statt Süßes gibt’s eine Menge Saures in Landau: Eine tote Klingonin auf einer Star-Trek-Halloween-Party? Paula Stern wird aus ihrem heimeligen, verfrühten Plätzchenbacken gerissen und macht
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin