Montag, 21. Januar 2019

Landau



Ideenwettbewerb „Mitgestalten – Landau fördert Ideen“ des Stadtmarketings Landau: Siegerprojekt steht fest

11. Januar 2019 | Von

Landau. „Mitgestalten – Landau fördert Ideen!“, das ist das Ziel des erstmalig ausgerufenen Ideenwettbewerbs des Stadtmarketings Landau. Unter zehn Bewerbungen kürte die Jury nun den ersten Gewinner. Für ihre Konzeptidee eines „Festival des Bouquinistes et des Artistes“ werden Margit Frey und Jean-Paul Okada vom Stadtmarketing Landau ausgezeichnet und erhalten von der Sparkasse Südliche Weinstraße für
[weiterlesen …]



Landräte und Oberbürgermeister für eine Reaktivierung der Bahnstrecke Landau-Germersheim: Kosten-Nutzen-Untersuchung ist nächster wichtiger Schritt

10. Januar 2019 | Von

GER/SÜW/LD – Die Reaktivierung und der Erhalt der Schienenstrecke zwischen Landau und Germersheim war Schwerpunktthema der Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie Oberbürgermeister Thomas Hirsch (LD) bei eiem gemeinsamen Arbeitsfrühstück am 9. Januar. Die drei Verwaltungschefs sprechen sich deutlich für eine Bahnverbindung zwischen Landau und Germersheim aus: „Grundsätzlich befürworten und unterstützen wir
[weiterlesen …]



BiZ in Landau: Arbeitswelt 4.0 – Soft Skills werden Hard Skills

10. Januar 2019 | Von

Landau. Die Arbeitswelt als auch die Gesellschaft stehen vor großen Umbrüchen. Die Möglichkeiten, die durch künstliche Intelligenz aufkommen, aber auch die neuen Geschäftsmodelle der Internet-Plattformen tragen hierzu bei. Schon heute ändern sich dadurch auch die Unternehmens- und Führungskulturen – was aber bedeutet das für Bewerber? Welche Jobs wird es in Zukunft noch geben, welche nicht?
[weiterlesen …]



 Gemeinnützigkeit von Freifunk – Hitschler: „Wichtiges Signal für Zukunftsfähigkeit Deutschlands“

9. Januar 2019 | Von

Südpfalz – „Die Bundesregierung hat die Weichen dafür gestellt, dass Freifunk-Initiativen künftig als gemeinnützig anerkannt werden können“, teilt der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) mit. Bei Freifunk- Initiativen werden Zugangspunkte für drahtlosen Internetzugang für die Allgemeinheit geöffnet. „Das ist ein überfälliges Signal für das zivilgesellschaftliche Engagement der Freifunk-Initiativen und anderer nicht-kommerzieller lokaler Netzwerke“, freut sich
[weiterlesen …]



Landau-Godramstein: Raubüberfall auf Supermarkt bei XY …ungelöst

9. Januar 2019 | Von

Landau-Godramstein – Am 18. Januar 2017 kam es zu einem Raubüberfall auf einen Supermarkt im Landauer Stadtteil Godramstein. Damals stürmten drei vermummte Männer mit Baseballschlägern in den Markt und erbeuteten aus der Kasse nach Polizeiangaben mehrere tausend Euro. Pfalz-Express berichtete hier. Am Mittwochabend hat die Fernsehsendung „Aktenzeichen XY…ungelöst“ den Fall wieder aufgegriffen und in der
[weiterlesen …]



Info: Versammlungen am 12. Januar 2019 in Kandel

9. Januar 2019 | Von

In Kandel finden am Samstag, 12. Januar 2019, fünf Versammlungen statt. Das teilte die Kreisverwaltung mit. Im Kooperationsgespräch von Verbandsgemeinde Kandel, Polizei, Anmelder und Kreisverwaltung wurden folgende Versammlungsorte und Aufzugsstrecken festgelegt: „Kandel gegen Rechts“: „Menschenrechte statt rechte Menschen“ und „„Kein Recht auf Nazipropaganda““ „Kandel gegen Rechts“ demonstriert von 13 bis 19 Uhr an der Ecke Gartenstraße/Georg-Todt-Straße
[weiterlesen …]



Habeck kritisiert Twitter

9. Januar 2019 | Von

Berlin  – Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck hat seine Entscheidung, Facebook und Twitter zu verlassen, verteidigt und Twitter scharf kritisiert. „Das Medium hat sich seit Obamas erstem Wahlkampf von einem Instrument der Demokratisierung eher zu einem Instrument der Spaltung entwickelt“, sagte Habeck der Wochenzeitung „Die Zeit“. Keiner stehe für diese Entwicklung so sehr wie „der Twitterer
[weiterlesen …]



Bis 16. Februar: Ausstellung „Fotokunst/-installationen“ mit Werken von Volker Langenhan

8. Januar 2019 | Von

Landau. „Meine kreativen Ideen rauben mir den Schlaf, explodieren in meinem Kopf“: So beschreibt der in Landau lebende Künstler Volker Langenhan seine Arbeit. Eine Ausstellung mit ausgewählten Werken Langenhans bildet den Auftakt der diesjährigen Landauer Büchereitage. Die Werkschau „Fotokunst/-installationen“ ist in den Räumlichkeiten der Stadtbibliothek am Heinrich-Heine-Platz  bis einschließlich Samstag, 16. Februar, während der Öffnungszeiten
[weiterlesen …]



10. Januar: Tag der offenen Tür am Otto-Hahn-Gymnasium Landau

8. Januar 2019 | Von

Landau – Am Donnerstag, 10. Januar 2019, findet von 16 bis 19 Uhr der „Tag der offenen Tür“ des Otto-Hahn-Gymnasiums statt. Neben einer allgemeinen Veranstaltung (16 bis 17.30 Uhr) in der Mensa der Ganztagesschule (Eingang: Westring 11) mit dem Schulleiter und der Leiterin der Orientierungsstufe gibt es Informationen zur Ganztagsschule (16.45 und 18.15 Uhr) sowie
[weiterlesen …]



„Eckpunktepapier Hebammen“ – Gebhart: Sofortmaßnahmen zur Stärkung der Geburtshilfe

7. Januar 2019 | Von
schlafendes Baby

Das Bundesgesundheitsministerium unterstützt Familien und Schwangere künftig bei der Suche nach einer Hebamme für die Geburtshilfe sowie für die Vor- und Nachsorge bei Geburten. Zugleich arbeitet es intensiv daran, den Hebammenberuf attraktiver zu gestalten. Das geht aus einem Eckpunktepapier hervor, das der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Gebhart (CDU) vorgelegt hat. Neben den geplanten Sofortmaßnahmen soll ein
[weiterlesen …]



Landauer CDU-Stadtratsfraktion stellt Antrag: Bürgerforum in Sachen Sicherheit

7. Januar 2019 | Von

Landau. Die Landauer CDU-Stadtratsfraktion hält „verstärkte Informationen, bessere Aufklärung und wirksame Prävention in Sicherheitsfragen für zwingend geboten“. „Auch wenn die polizeiliche Statistik für Landau im durchschnittlichen Bereich liegt, so kann nicht übersehen werden, dass –   Aufgrund der unzureichenden Personalausstattung der Landauer Polizei (fast 40 Stellen fehlen zur Sollstärke) ist deren Präsenz in der Stadt verbesserungsfähig.
[weiterlesen …]



Kundgebung am 12. Januar: „WIR sind Kandel“ ruft zur Teilnahme auf

7. Januar 2019 | Von

Kandel – Unter dem Motto „WIR schützen unsere Demokratie vor rechten Parolen!“ lädt das Bündnis „WIR sind Kandel“ (WsK) am 12. Januar ab 14 Uhr alle Unterstützer aus Kandel und anderen Gemeinden zur ersten Kundgebung 2019 auf dem südlichen Parkplatz am Bahnhof ein. Bisher stehen auf der Rednerliste Volker Poß, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kandel, und
[weiterlesen …]



Landau: Doppelhaushälfte in Flammen

6. Januar 2019 | Von

Landau – Am Sonntagabend kam es zum Brand einer Doppelhaushälfte in der Berwartsteinstraße. Die Feuerwehr Landau und die Polizei wurden zuerst zu einem Kaminbrand gerufen. Bis zu deren Eintreffen hatte das Feuer bereits auf den Dachstuhl übergegriffen. Die Feuerwehr konnte es zügig löschen. Kleine Brandnester mussten noch im Nachgang bekämpft werden. Das THW verschloss anschließend
[weiterlesen …]



Landauer Weihnachtscircus noch bis 6. Januar: Eine eigene Vorstellung für das Ehrenamt

5. Januar 2019 | Von

Landau. Über die Notwendigkeit und Wichtigkeit des Ehrenamtes braucht man heute wohl nicht lange zu diskutieren. Ohne das Engagement vieler Bürger, insbesondere auch im caritativ-sozialen Umfeld, wäre es um die Gesellschaft schlecht bestellt. In Landau sagten Stadt und Landkreis, unterstützt vom „Netzwerk Ehrenamt“ und den angeschlossenen Vereine und Organisationen, dieses Jahr bei einer besonderen Veranstaltung
[weiterlesen …]



Hackerangriff auch auf rheinland-pfälzische Landtagsabgeordnete: Vorfall soll in Innenausschuss

4. Januar 2019 | Von

RLP – Deutsche Politiker und weitere Personen des öffentlichen Lebens sind Zielscheibe eines breit angelegten Hackerangriffs geworden. Persönlicher Daten wurden im Internet auf dem Kurznachrichtendienst Twitter geleakt. Der entsprechende Account ist mittlerweile gesperrt. Unter den Opfern des massiven Datendiebstahls befinden sich auch zahlreiche Abgeordnete der Fraktionen im Landtag Rheinland-Pfalz. Betroffen sind insgesamt 38 Abgeordnete der SPD-Landtagsfraktion
[weiterlesen …]



Wissing: Rekordumsatz beim Bundesfernstraßenbau

4. Januar 2019 | Von

Rheinland-Pfalz hat so viele Bundesmittel verbaut wie noch nie. Der Landesbetrieb Mobilität setzte im Bundesfernstraßenbau rund 444,4 Millionen Euro um – das sind 40 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. „Mein Ziel war es, dass wir alle Kräfte mobilisieren, um die in 2018 erneut stark gestiegenen Bundesmittel für unser Land zu nutzen. Das ist uns
[weiterlesen …]



Spanisch: BBS Landau erweitert Sprachenangebot

3. Januar 2019 | Von

Landau. Spanisch wird an der BBS von diesem Schuljahr an im Beruflichen Gymnasium von der 11. bis zur 13. Klassenstufe dreistündig unterrichtet. Somit haben die Schüler (SuS) ab sofort bei der Festlegung der zweiten Fremdsprache nach Englisch die Auswahl zwischen Spanisch und Französisch. Bereits in drei Jahren werden die ersten  Schüler (SuS) in der neu
[weiterlesen …]



FDP Kreis Germersheim: „Südpfalz ist keine Utopie, sondern kulturelle Realität“

3. Januar 2019 | Von

Kreis Germersheim – In der Diskussion um einen Großkreis Südpfalz meldet sich die FDP im Kreis zu Wort. Die „Rheinpfalz“ hatte in einem Bericht vom 2. Januar Landrat Dr. Fritz Brechtel zitiert, der Debatte um die Kommunalreform mit einem Großkreis  demnach für überzogen hält. Zumal der Kreis in Gutachten als „nicht fusionsbedürftig“ bezeichnet werde, schreibt die Rheinpfalz.
[weiterlesen …]



9. Februar: Repair-Cafe in Landau – weitere ehrenamtliche Helfer gesucht

3. Januar 2019 | Von

Landau. Am Samstag, 9. Februar 2019 findet das nächste Repair-Café des Seniorenbüros Landau statt. Auch dieses Mal wieder im Foyer der Entsorgungswerke Landau (EWL) in der Georg-Friedrich-Dentzel-Str.1 beim ehemaligen Eingang zur Landesgartenschau. In lockerer Atmosphäre, bei Kaffee und Kuchen, werden auch im neuen Jahr die ehrenamtlichen Helfer im Repair-Café alles was die Besucher „unter dem
[weiterlesen …]



13. Januar: Matinée im Kunstverein – Jazz und Chanson

3. Januar 2019 | Von

Landau. Der Kunstverein Villa Streccius lädt im Rahmen der Reihe „Landauer Matineen“ zu einem Konzert mit dem bekannten SANDRA BADAL TRIO, das mit ansteckender Lebensfreude und emotionaler Tiefe in die Welt des Jazz und Chanson entführt. Inmitten der gerade laufenden Ausstellung „Habitat“ spielt das dreiköpfige Ensemble, bestehend aus Sandra Badal (Gesang), Davide Petrocca (Gitarre) und
[weiterlesen …]



Landauer Ostringcenter: Handfester Streit im Friseursalon

2. Januar 2019 | Von

Landau – Ein Streit in einem Friseursalon im Ostringcenter artete in eine handfeste körperlichen Auseinandersetzung zwischen circa zehn Personen (nach Polizeiangaben irakische sowie deutsche Staatsangehörige auf beiden Seiten) aus. Dabei trugen fünf Beteiligte leichte Verletzungen davon. Die Ursache des Streits und die genaue Anzahl der Beteiligten ist noch unklar. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
[weiterlesen …]



DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH rüstet die Rettungswachen Landau, Kandel, Germersheim und Pirmasens mit neuen Fahrzeugen aus

2. Januar 2019 | Von

Südpfalz – Bei einer kleinen Feierstunde übergab SÜW-Landrat Dietmar Seefeldt in seiner Eigenschaft als Aufsichtsratsvorsitzender der DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH gemeinsam mit dem Geschäftsführer Bernd Fischer vier neue Krankentransportfahrzeuge für die Rettungswachen Landau, Germersheim, Kandel und Pirmasens. Hierbei verwies Landrat Seefeldt darauf, dass die Vorgängermodelle VW T6 nach sechs Jahren durchschnittlich 320.000 Kilometer auf dem
[weiterlesen …]



Landauer Stadtjubiläum 2024: SPD-Fraktion will deutsches und französisches Staatsoberhaupt einladen

2. Januar 2019 | Von

Landau. Die Landauer SPD hatte bei ihrer Mitgliederversammlung angekündigt, zum Landauer Stadtgeburtstag die Staatsoberhäupter Frankreichs und Deutschlands zu den Feierlichkeiten zum Stadtjubiläum einzuladen. Fraktionsvorsitzender Florian Maier hatte aktuell den Jahreswechsel in Paris verbracht und reichte den Antrag der Landauer Stadtratsfraktion „passenderweise“ gleich von dort aus ein. „Neben einigen anderen deutschen Städten wurde auch unsere nach
[weiterlesen …]



Sieben Einsätze für die Landauer Feuerwehr in der Silvesternacht

1. Januar 2019 | Von

Landau. Zu insgesamt sieben Einsätzen musste die Freiwillige Feuerwehr Landau in der vergangenen Silvesternacht ausrücken. Um 00:27 Uhr wurde zunächst eine „unklare Rauchentwicklung“ im Stadtteil Arzheim gemeldet. An einem Baum hatte sich ein Feuer entzündet, das allerdings von Bewohnern noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden konnte. So waren lediglich Nachlöscharbeiten notwendig. Zwischen 00:43 Uhr
[weiterlesen …]



Ein Gang durch die Landauer Geschichte: Museum für Stadtgeschichte macht auf Sonntagsöffnungszeiten im Jahr 2019 aufmerksam

1. Januar 2019 | Von

Landau. Spannende Stadtgeschichte(n) gibt es seit November 2018 im Museum für Stadtgeschichte Landau in der Pfalz zu entdecken. Im neu konzipierten Museum im Obergeschoss des Archiv- und Museumsgebäudes in der Maximilianstraße 7 können Besucher einen chronologischen Spaziergang durch die Landauer Stadtgeschichte unternehmen – von den Anfängen im Mittelalter bis zur Neuzeit mit der Landesgartenschau im
[weiterlesen …]



Neues im Steuerrecht ab 2019 – Hier gibt es mehr Geld

1. Januar 2019 | Von

Im Jahr 2019 treten einige Änderungen im Steuerrecht in Kraft. Um Familien zu entlasten, wird das Kindergeld ab Juli um 10 Euro im Monat erhöht. Der steuerliche Kinderfreibetrag steigt entsprechend. Die Änderungen im Steuerrecht ab 2019 im Überblick: Kindergeld Das Kindergeld steigt ab 1. Juli 2019 um zehn Euro im Monat pro Kind. Für die
[weiterlesen …]



Silvesternacht: Polizei will verstärkt Präsenz zeigen – Tipps zu Umgang mit Feuerwerkskörpern

30. Dezember 2018 | Von

Das Polizeipräsidium Rheinpfalz bereitet sich auf die Silvesternacht vor. Die Sicherheit an sei wie in den Jahren zuvor ein wichtiges Anliegen, teilte die Behörde mit. Grundlage der Einsatzplanungen sind die Erkenntnisse der vergangenen Silvesternächte und die aktuelle Sicherheitslage. Diese habe sich in Deutschland gegenwärtig nicht verändert, werde jedoch auch vor dem Hintergrund der Silvesterfeierlichkeiten immer
[weiterlesen …]



Landau: Mann klaut Ex-Freundin das Auto

29. Dezember 2018 | Von

Landau – Am Freitag nutzte ein 32-jähriger Landauer die Abwesenheit seiner Ex-Freundin aus, um sich in deren Wohnung ihrer Fahrzeugschlüssel zu bemächtigen. Anschließend verließ er die Wohnung. Als die 34-jährige Ex-Freundin nach Hause kam, stellte sie fest, dass ihr Fahrzeug nicht mehr vor dem Anwesen stand. Die hinzugerufenen Polizeibeamten aus Landau entdeckten das Fahrzeug geparkt
[weiterlesen …]



Landau: Amtsbekannter Zechpreller wieder unterwegs

29. Dezember 2018 | Von

Landau – Am Freitagnachmittag betrat Mann eine Apotheke am Bahnhof und verlangte mehrere frei verkäufliche Medikamente. Als er diese mit der Krankenkassenkarte zahlen wollte, was nicht funktionierte, fing er eine Diskussion mit der Kassiererin an. Nachdem die Kassiererin auf eine Barzahlung der Medikamente bestand, nahm er sie ohne zu bezahlen an sich und verließ den
[weiterlesen …]



LA OLA-Besucher retten Regenwald: Positives Fazit nach zehn Jahren Zusammenarbeit mit philippinischer Katala-Foundation

29. Dezember 2018 | Von

Landau. Bereits seit zehn Jahren unterstützt die Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH Projekte zur Wiederaufforstung des Regenwalds und zum Schutz bedrohter Tierarten auf den Philippinen. Vermittelt worden war der Kontakt zur philippinischen Katala-Foundation durch den Zoo Land, der die Arbeit der Artenschützer vor Ort ebenfalls unterstützt. Stadtholding und Zoo gratulieren dem Mitbegründer und wissenschaftlichen
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin