Dienstag, 18. Dezember 2018

Landau



Landau: Brand in Mehrfamilienhaus

10. November 2018 | Von

Landau  – Am Freitag (9. November) brach ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Lindenstraße aus. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Als Brandursache konnte eine Pfanne mit Öl festgestellt werden. Durch die Rauchentwicklung musste die Wohnung zunächst belüftet werden. Ein Gebäudeschaden entstand nicht; eine Evakuierung der restlichen Bewohner war auch nicht erforderlich. Verletzt
[weiterlesen …]



14. November: Informationsabend der weiterführenden Schulen in der Jugendstil-Festhalle

10. November 2018 | Von

Landau. Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Landau eine Informationsveranstaltung für Eltern an, deren Kinder im kommenden Schuljahr die fünfte Klasse besuchen werden. Neben den staatlichen Schulen (Eduard-Spranger-Gymnasium, Max-Slevogt-Gymnasium, Otto-Hahn-Gymnasium, Integrierte Gesamtschule und Konrad-Adenauer-Realschule plus mit Fachoberschule Technik) werden sich auch die privaten Schulen (Maria-Ward-Schule mit Realschule und Gymnasium sowie Integrierte Gesamtschule Montessori) präsentieren.
[weiterlesen …]



9. November: Stadt Landau gedenkt Opfer der Novemberpogrome 1938

9. November 2018 | Von

Landau. „80 Jahre nach den Gräueltaten von November 1938 ist die mahnende Erinnerung heute wichtiger denn je“: Diese eindringlichen Worte richtete Oberbürgermeister Thomas Hirsch an die zahlreichen Menschen, die am 9. November zur Gedenkstunde der Stadt Landau anlässlich des 80. Jahrestags der Novemberpogrome der Nationalsozialisten gekommen waren. Im Anschluss an seine Ansprache legte der OB
[weiterlesen …]



Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Landau-Wörth: Bund stellt Finanzmittel bereit

9. November 2018 | Von

Kreis Germersheim – Der Bund stellt im Bundeshaushalt 2019 Geld für die Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Landau-Wörth bereit. Unter Elektrifizierung versteht man die Ausrüstung von Gleisstrecken mit Oberleitungen oder Stromschienen zur Versorgung elektrisch betriebener Bahnen. Investitionen in die Elektrifizierung verbessern die Umweltbilanz der Bahn. Vorteile sind geringere Energiekosten, weniger Auslandsabhängigkeit, geringere Wartungskosten, kein Auftanken der Lokomotiven mehr und damit auch
[weiterlesen …]



„Kommune der Zukunft“, altersgerechtes Wohnen und Tourismus: Landauer OB Hirsch tauscht sich mit Mitgliedern des Ortsbeirats Nußdorf aus

9. November 2018 | Von

Landau. Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und auch die Besuche von Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch in den Ortsbeiräten der Stadtdörfer gehen auf die Zielgeraden. Vorletzte Station war Nußdorf, wo der Stadtchef jetzt im historischen Ambiente des Bauernkriegshauses mit Ortsvorsteher Dr. Thorsten Sögding und weiteren Ortsbeiräten ins Gespräch kam. Zu den zentralen Themen, die
[weiterlesen …]



Landau: Zwei mal Körperverletzung am Bahnhofsvorplatz

8. November 2018 | Von
Bahnhof Landau mit Blumenkübeln und Fahrrädern

Landau – Zu zwei Einsätzen mussten die Polizei Landau und die Bundespolizei am frühen Mittwochabend am Bahnhofsvorplatz ausrücken. Gegen 17 Uhr meldeten Passanten Handgreiflichkeiten zwischen mehreren Beteiligten. Die Polizisten fanden einen stark betrunkenen Geschädigten vor, der am Kopf und Hand blutete. Er gab an, von mehreren Personen geschlagen worden zu sein. Diese flüchteten, eine Fahndung im
[weiterlesen …]



Landauer Ehrenamtszirkus: Vereine können sich melden

8. November 2018 | Von

Landau. Am Freitag, 4. Januar 2019 organisiert das „Netzwerk Ehrenamt“ der Stadt Landau in Kooperation mit dem AWO Betreuungsverein SÜW e.V., dem Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V., dem Diakoniezentrum Landau Bethesda, den Betreuungsvereinen der Lebenshilfe und dem Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer den „Landauer Ehrenamtszirkus“. Als Dankeschön sind alle in Stadt und Kreis freiwillig tätigen Helfer
[weiterlesen …]



„Grandioser Erfolg“: Bürgermeister Dr. Ingenthron gratuliert IHC Landau zum Meistertitel in der Skaterhockey-Landesliga

8. November 2018 | Von

Landau. Der IHC Landau ist Meister in der Skaterhockey-Landesliga Baden-Württemberg. Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron, der auch die entscheidende Partie gegen den HC Merdingen II verfolgte, gratuliert den Sportlern herzlich zu diesem, so wörtlich, grandiosen Erfolg. „Eine Spitzenleistung – und das durch den einzigen in Rheinland-Pfalz beheimateten Verein, der in dieser Klasse spielt“, freut sich
[weiterlesen …]



Rülzheim: Große Kinderparty mit Markus Becker in der Dampfnudel am 2. Dezember – PEX verlost 3 x 2 Meet & Greet-Karten

8. November 2018 | Von

Rülzheim – Viele, viele Kinder sollen ganz viel Spaß haben: Am 2. Dezember gibt es eine Riesenparty mit Schlagerstar und Entertainer Markus Becker in der „Dampfnudel“. Natürlich ist auch das Rote Pferd wieder dabei. Eingeladen sind alle Kinder der Region und darüber hinaus. Ein Mitmachkonzert mit mit einem bunten Bühnenprogramm, eine Kinderdisco, Kinderschminken, ein Foto-Shooting
[weiterlesen …]



Elektroauto für Berufsbildende Schule Landau

7. November 2018 | Von

Landau – Ladestation statt Tankstelle: Immer mehr Autos werden wohl künftig statt eines Verbrennungsmotors einen Elektromotor haben. Ob rein elektrisch oder mit Hybridantrieb – die Technik schreitet immer weiter voran. Um auch die angehenden KFZ-Mechatroniker der Berufsbildenden Schule Landau fit in Sachen E-Mobilität zu machen, spendete die BMW AG der BBS zu Ausbildungs- und Schulungszwecken
[weiterlesen …]



11. November: Stadtführung „jüdisches Leben in Landau“

7. November 2018 | Von

Landau.  Die am 25. August angesetzte, aber krankheitsbedingt abgesagte Stadtführung „jüdische Gemeinde in Landau“ wird am 11. November nachgeholt. Die Geschichte Landaus ist eng verknüpft mit dem jüdischen Leben in der Stadt. Schon bevor die Siedlung „Landawe“ zur Stadt erhoben wurde, lebten Juden in Landau. In dieser Führung soll das Schicksal der Landauer Juden und
[weiterlesen …]



„Landauer Erklärung“ der Initiative Südpfalz-Energie – Landkreis will seine Vorbildfunktion nutzen

7. November 2018 | Von

Landau. Nicht nur im Rahmen der diesjährigen Kulturtage, die unter dem Motto „Klimaschutz ist (k)eine Kunst“ stehen, will der Landkreis Südliche Weinstraße bei den Themen Klimaschutz und Energiewendeprozess seinen Beitrag leisten. Landrat Dietmar Seefeldt hat die Vertreter der sogenannten „Landauer Erklärung“ im Kreishaus empfangen, um mit ihnen gemeinsam über Möglichkeiten des Klimaschutzes im Landkreis Südliche
[weiterlesen …]



Rheinbrücke Wörth/Maxau: Baustellenaufbau beginnt

6. November 2018 | Von

Wörth/Maxau – Für die erste Bauphase zur Ertüchtigung der rund 300 Meter langen Rheinbrücke beginnt  am Donnerstag, 8. November, bis Sonntag, 11. November, der Aufbau der Baustellenverkehrsführung. Das teilte das Regierungspräsidium Karlsruhe mit. Dafür wird am Donnerstag und Freitag (8./9. November 2018) in Fahrtrichtung Wörth wechselseitig der linke oder rechte Fahrstreifen für den Verkehr gesperrt.
[weiterlesen …]



Südkoreanische Delegation informiert sich über Landauer Geothermie und ihre Gefahren

6. November 2018 | Von

Landau. Am 30. Oktober besuchte eine 23-köpfige Delegation aus Pohang, Südkorea, die Bürgerinitiative Geothermie Landau-Südpfalz e.V. In Pohang gab es Ende 2017 ein zerstörerisches Erdbeben mit Nachbeben in Februar 2018, bei dem ein Schaden von 50 Millionen US-Dollar entstand. Die Delegation, die aus Parlamentariern, Journalisten und Unternehmern bestand, hatte erfahren, dass es in Landau und
[weiterlesen …]



Aufregung um aufgelöste „Versammlung“ in Kandel: Fragen an die Kreisverwaltung

6. November 2018 | Von

Kandel – Der Pfalz-Express hat zu dem Demonstrationsgeschehen 3. November in Kandel eine offizielle Anfrage an die Kreisverwaltung gestellt. Nach der Auflösung einer Solidaritätskundgebung am Haus von Verbandsbürgermeister Volker Poß (SPD) hatte es heftige Diskussionen auch in den sozialen Netzwerken gegeben. Weiter wurde kritisiert, dass die Bescheide erst am späten Mittwochnachmittag (31.10. 2018) per E-Mail
[weiterlesen …]



Landau: Mann zusammengeschlagen

5. November 2018 | Von
Jugendlicher mit Kapuze schlägt mit der Faust zu

Landau – Zu einer Körperverletzung kam es in der Königstraße am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr. Die zu einer Schlägerei gerufene Streife der Polizei Landau traf dort auf das alkoholisierte Opfer. Der Mann war von zwei unbekannten Personen geschlagen worden. Die Fahndung im Stadtgebiet nach den flüchtigen Personen verlief ohne Ergebnis. Die Verletzungen des Opfers wurden in
[weiterlesen …]



Landau: Prügelei in der Albert-Stein-Straße

5. November 2018 | Von

Landau  – Zu einer Prügelei kam es in in der Nacht auf Sonntag in der Albert-Stein-Straße. Bei einer Auseinandersetzung zweier Personengruppen wurde eine Person durch Faustschläge und Tritte verletzt. Die informierte Streife der Polizei Landau trennte die beiden Gruppen, stellte die Identitäten der beteiligten Personen fest und erteilte Platzverweise. Ein Ermittlungsverfahren wird eingeleitet. (red/pol) 



Appell zum respektvollen Umgang: Landrat Brechtel: „Kreisverwaltung vertritt geltendes Recht und verhält sich neutral“

5. November 2018 | Von

Kreis Germersheim – Die Kreisverwaltung hat sich in einer Pressemitteilung zu den Vorkommnissen während der Demonstrationen in Kandel am 3. November geäußert. Im Vorfeld hatte es viel Missmut darüber gegeben, dass kleinere Mahnwachen weitab vom eigentlichen Geschehen platziert wurden. Eine spontane „Solidarisierungskundgebung“ von Parteifreunden und Bündnis-Vertretern am Haus von Verbandsbürgermeister Volker Poß (SPD) endete mit
[weiterlesen …]



Leserbrief zu Demos in Kandel: Kritik an Versammlungsbehörde

5. November 2018 | Von

„Offenbar verliert man bei der Versammlungsbehörde der Kreisverwaltung so langsam die Übersicht über das Demonstrationsgebaren in Kandel. Nachdem verschiedene, bereits Mitte Oktober angemeldete Kundgebungen, von der Behörde nicht an den angemeldeten Orten genehmigt und an Stellen verlegt, die weder in Hör- und Sichtweite des Marktplatzes liegen sollten, geschweige denn dort einen wirksamen Gegenprotest hätten entfalten
[weiterlesen …]



SSC Landau freut sich über sportlichen Erfolg: Jantschischen schwimmt zum Titel

5. November 2018 | Von

Mainz/Landau. Bei den südwestdeutschen Kurzbahn-Meisterschaften im Mainzer Taubertsbergbad wurde Dimitri Jantschischen vom Schwimm- und Sportclub Landau (SSC) über 50 Meter Kraul in 0:25,52 Minuten als Jahrgangsmeister geehrt. Schon über die 100 Meter Kraul (0:57,98) am Tag zuvor deutete der 16-Jährige Jantschischen seine starke Form an. Kleiner Wehmustropfen: über die 100 Meter Lagen startete der Bornheimer
[weiterlesen …]



Feierlicher Trauergottesdienst für Professor Peter Leiner: „Alles hat seine Zeit“

4. November 2018 | Von

Landau. In seiner geliebten Stiftskirche fand am 3. November der Trauergottesdienst für Professor Peter Leiner statt. Viele Jahre hat er hier zusammen mit den Blechbläserkollegen vom Rennquintett wunderschöne Weihnachtskonzerte veranstaltet und mit viel Charme moderiert. Die wird so schnell sicher niemand vergessen. Die Stiftskirche konnte kaum die vielen Menschen fassen, denen es ein Bedürfnis war,
[weiterlesen …]



Wieder Demos in Kandel: Kundgebungen verlaufen anders als geplant – Unbekannter erstattet Anzeige gegen Bürgermeister

3. November 2018 | Von

Kandel – Am Samstagnachmittag war wieder einmal „Demo-Tag“ im eigentlich beschaulichen Städtchen Kandel.  Angekündigt waren ursprünglich 17 Kundgebungen, darunter viele kleinere Mahnwachen. Die schlossen sich jedoch bald der größeren Kundgebung von „Kandel gegen Rechts“ an, die unter anderem mit Reden von Dr. Dennis Nitsche (Wörth) und der SPD-Landtagsabgeordneten Giorgina Kazungu-Haß am Bahnhof gestartet war. Im Vorfeld hatte
[weiterlesen …]



BBS Landau: 2. Berufsorientierungstag (BOT) ein voller Erfolg – E-BMW übergeben

2. November 2018 | Von

Landau. Die BBS Landau veranstaltete den zweiten Berufsorientierungstag. Über 800 Schülern von 11 Schulen aus Landau und Umgebung, konnte die BBS Landau unter dem Motto „Azubis beraten Schüler“ die Möglichkeiten einer BBS mit dem Schwerpunkt der beruflichen Ausbildung näher bringen. Über 40 Partner der Schule wie z. B. regionale Unternehmen, Universitäten, Vertreter des öffentlichen Dienstes,
[weiterlesen …]



Aktionen des BiZ: „Präsentieren heißt verkaufen“ und „Wiedereinstieg in den Beruf“

2. November 2018 | Von

Landau. „Präsentieren heißt verkaufen“ – Das Einmaleins der Kommunikation im Vorstellungsgespräch“ heißt eine Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Landau. Am Donnerstag, 15. November, findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Landau, Johannes-Kopp-Str. 2, von 15 bis 18 Uhr ein Workshop für Jugendliche und junge Erwachsene zur Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche statt. Emotionen,
[weiterlesen …]



Städtebaulicher Realisierungswettbewerb „Gewerbepark am Messegelände-Südost“: Jury kürt Siegerentwürfe – Preisverleihung und Eröffnung der Ausstellung am 5. November

1. November 2018 | Von

Landau. Der Wirtschaftsstandort Landau entwickelt sich weiter: Das Gewerbegebiet D9 ist komplett, der Erweiterungsabschnitt D10 zu mehr als der Hälfte belegt. Um weiterhin gewerbliche Entwicklungsmöglichkeiten am Standort Landau bieten zu können, wurden die Weichen für die Ausweisung eines neuen Gewerbegebiets gestellt. Das 41, 8 Hektar große Planungsgebiet des künftigen D12 liegt in der Gemarkung Queichheim
[weiterlesen …]



Seniorenkino im Landauer Universum: Dustin Hoffmanns „Quartett“ – eine Rentnerkomödie

1. November 2018 | Von

Landau. Am Mittwoch, 14. November, 15 Uhr, lädt das Seniorenbüro Filmenthusiasten, unabhängig von ihrem Alter, ein ins Landauer Universum zum neuen Seniorenkino-Film „Quartett“. Der Film entführt ins Beecham House, eines dieser großzügigen englischen Landhäuser. Es ist ein edles privates Altersheim. Dort leben Musiker, Sänger und Operndiven, die noch immer Musik im Blut haben. Die Harmonie
[weiterlesen …]



Landauer Weihnachtscircus 2018/19: Verbunden mit der Region – viele Attraktionen im Programm

31. Oktober 2018 | Von

Landau. Dieses Jahr feiert der moderne Zirkus der Neuzeit seinen 250-jährigen Geburtstag. Mit der Eröffnung seiner Reitschule und Pferde-Arena im Jahre 1768 in London gilt Philip Astley als der Begründer des Zirkus´, wie man ihn heute kennt.  Diesen Geburtstag möchte der Landauer Weihnachtscircus zur Weihnachtszeit mit seinem Publikum gebührend feiern. Zum siebzehnten Mal sind Spitzenartisten aus aller
[weiterlesen …]



Demos am 3. November in Kandel: 17 Kundgebungen angemeldet

31. Oktober 2018 | Von

Kandel – Bei der Kreisverwaltung Germersheim sind für Samstag, 3. November 2018, 17 Versammlungen in Kandel angemeldet worden. Aktualisiert 2.11.2018: Einige der kleineren Kundgebungen wurden abgesagt.  !Zum Bericht über die Kandeler Demonstrationen geht es hier! „BAFöG für Katzen“ „BAFöG für Katzen“ heißt das Motto einer Versammlung, die von 13 bis 18 Uhr in der Birkenstraße auf
[weiterlesen …]



Seit 2006 fast 1800 Blutspenden an der BBS Landau

31. Oktober 2018 | Von

Landau. Vier von fünf Menschen in Deutschland sind irgendwann in ihrem Leben auf eine Blutübertragung angewiesen. Vielen Frühgeborenen und manchmal sogar Kindern im Mutterleib helfen Blutspenden beim Überleben einer kritischen Phase. Das meiste Blut benötigt die moderne Medizin bei Krebstherapien, großen Operationen und Organtransplantationen. Bei der jährlichen Blutspendeaktion an der BBS Landau waren die volljährigen
[weiterlesen …]



Johannes-Bader-Platz in Landau: Einweihung im Frühjahr kommenden Jahres

30. Oktober 2018 | Von

Landau. Seit dem Reformationstag 2017 trägt der Platz nördlich der Landauer Stiftskirche offiziell den Namen „Johannes-Bader-Platz“. Stadt und Stiftskirchengemeinde ehren damit den Theologen und Reformer Johannes Bader, der im 16. Jahrhundert als Pfarrer an der Stiftskirche wirkte. Im Rahmen des Förderprogramms „Aktive Stadtzentren“ wird der Platz aktuell zudem neu gestaltet. Dabei geht es im Wesentlichen
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin