Freitag, 20. September 2019

Landau



Rheinbrücke: Fahrstreifensperrung und eine Vollsperrung im August

2. August 2019 | Von

Wörth/Maxau – Seit Mitte Juli 2019 ist die Fahrbahn der Rheinbrücke in Fahrtrichtung Karlsruhe vollständig gesperrt. Der gesamte Verkehr ist auf die nördliche Brückenhälfte in Richtung Wörth verlegt. Der Fahrradweg auf der südlichen Brückenhälfte ist gesperrt, der Radverkehr wird auf der nördlichen Brückenhälfte im Gegenrichtungsverkehr abgewickelt. Wegen der Baumaßnahme wird in den Nächten von Montag,
[weiterlesen …]



Sommerfest  im Tierheim Maria Höffner am 4. August

2. August 2019 | Von

Landau. Das alljährliches Sommerfest steht mal wieder vor der Tür und somit wieder einige weitere interessante Attraktionen im Tierheim Maria Höffner, Rodenweg 1 in Landau. Der Tierschutzverein Südpfalz e.V. öffnet am Sonntag, 4. August von 11 bis 16 Uhr die Räumlichkeiten des Tierheims für Besucher. Traditionell wird es wieder einen Flohmarkt und einige interessante Aussteller-
[weiterlesen …]



Benefizfußballturnier in Queichheim ein voller Erfolg – 4.500 Euro gehen an das Jugendwerk St. Josef

1. August 2019 | Von

Landau-Queichheim. Elf angetretene Teams beim Amateurfußballturnier am Samstag und rund 800 Zuschauer am Sonntag beim Freundschaftsspiel-Turnier: Bei bestem Wetter war das Benefizfußballturnier in Queichheim ein voller Erfolg. Das Jugendwerk St. Josef kann sich über eine Spende von rund 4.500 Euro freuen, die aus den Erlösen des Eintritts und der Tombola zusammengekommen sind. Die Veranstalter der
[weiterlesen …]



B-10-Ausbau: Zweckverband will Zusatzangebote für Bahnverkehr prüfen

1. August 2019 | Von

SÜW/Landau – Auf Initiative des südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler (SPD) will der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr (ZSPNV) Rheinland-Pfalz Süd zusätzliche Zugangebote und Zusatzkapazitäten für die Dauer des vierspurigen B-10-Ausbaus prüfen. Das teilt der Verband in einem Schreiben an Hitschler mit. Zuvor hatte sich der Abgeordnete mit der Forderung einer verbesserten Taktung des Bahnverkehrs während der Baumaßnahme an
[weiterlesen …]



Landau: „Einbahnstraße“ – Wütender Mann flippt aus

31. Juli 2019 | Von

Landau – Am Dienstagabend war eine Autofahrerin der Königstraße auf Höhe der Queich unterwegs, als sich ein unbekannter Mann plötzlich vor ihr Fahrzeug stellte. Wutentbrannt schlug der Unbekannte ohne ersichtliche Gründe auf die Motorhaube und hielt der PKW-Fahrerin vor, sie dürfe die Königsstraße nicht befahren, da es sich um eine Einbahnstraße handeln würde. Die Frau
[weiterlesen …]



Landau: 14-Jähriger sturzbetrunken – Polizistin sexuell beleidigt – Polizisten bespuckt

31. Juli 2019 | Von

Landau – Am frühen Montagabend war ein 14-Jähriger in der Cornichonstraße sturzbetrunkenen und beschäftigte die Polizei über mehrere Stunden.  Der von Passanten bei der Polizei als hilflose Person gemeldete Jugendliche verhielt sich beim Eintreffen der Beamten respektlos und verbal aggressiv. Die Polizisten wurden von dem Jugendlichen bei dem über mehrere Stunden gehenden Einsatz massiv beleidigt
[weiterlesen …]



Landauer Tierheim wehrt sich nach Anzeige: „Wir haben uns nichts zu schulden kommen lassen“

31. Juli 2019 | Von

Landau. Laut eines SWR-Berichts soll das Landauer Tierheim gegen das Tierschutzgesetz verstoßen haben. Die Staatsanwaltschaft und auch das Veterinäramt SÜW seien mittlerweile eingeschaltet. Die Anzeige hat wohl ein ehemaliges Vereinsmitglied aufgegeben und bezieht sich auf die Haltung von Hunden im Zwinger, die zu klein seien. Sie würden isoliert gehalten und könnten sich nicht „dauerhaft und
[weiterlesen …]



Nardinis at work: Neue Akzente in der Pflegeausbildung – Vernissage am 2. August

30. Juli 2019 | Von

Landau. Die Schüler des Kurses 18-21 der Nardini-Pflegeschule des Vinzentius-Krankenhauses Landau starteten vor drei Wochen mit Unterstützung der angehenden Pflegepädagogin Frau Hofmann und ihrer Kursleitung Frau Johann und Frau Jung ein Projekt, welches sich mit der Verschönerung und Ausgestaltung der Räumlichkeiten und somit auch mit Zusammenarbeit im Team befasste. „Wir nahmen uns gemeinsam mit unseren
[weiterlesen …]



Landau: Kind bei Reitunfall schwer verletzt

30. Juli 2019 | Von

Landau – Am Montagnachmittag kam es bei einem Ausritt mehrerer Personen auf einem Feldweg am Ebenberg zu einem Reitunfall. Ein Erwachsener und ein ein Kind fielen von ihrem Pferd. Das Pferd verletzte daraufhin das Kind mit einem Tritt so schwer, dass ein Notarzt mit einem Hubschrauber eingeflogen wurde. Das Kind wurde anschließend zur weiteren medizinischen
[weiterlesen …]



Nach Rekordhitze in Landau: Wasserwerte im Schwanenweiher weiter stabil – Langzeitpumpversuch gestartet

29. Juli 2019 | Von

Landau – Entwarnung kann laut Stadtverwaltung noch nicht gegeben werden, aber die Wasserwerte des Landauer Schwanenweihers sind trotz der aktuellen Rekordtemperaturen vorerst stabil. Das städtische Umweltamt lässt täglich Messungen durchführen, um schnell reagieren zu können, sollten die Werte schlechter oder gefährlich für die dort lebenden Fische werden. Im Rahmen der Sanierungsplanung des Schwanenweihers und der
[weiterlesen …]



Landau: 50-Jähriger randaliert am Hauptbahnhof

29. Juli 2019 | Von

Landau – Aufregung am Samstagnachmittag am Landauer Hauptbahnhof: Der Betreiber des Bahnhofskiosks hatte wegen eines Randalierers die Polizei gerufen. Auf Nachfrage sagte ein Polizeisprecher dem Pfalz-Express, dass der 50-Jährige Landauer einen Passanten attackiert habe und zudem beinahe vor ein Auto gelaufen sei. Die Polizei kam mit zwei Streifenwagen, Blaulicht und Sirene, befragte Zeugen und nahm
[weiterlesen …]



Polizeihubschrauber sucht bei Landau-Wollmesheim nach vermisster Person

29. Juli 2019 | Von

Landau. Am Abend des 28. Juli wurde im Bereich Landau-Wollmesheim nach einer vermissten Person gesucht. Neben Einsatzkräften der Polizeiinspektion Landau waren auch ein Polizeihubschrauber, die Polizeihundestaffel und ein Personenspürhund beteiligt. Die vermisste Person konnte gegen Mitternacht zwischen Wollmesheim und Mörzheim in hilfloser Lage gefunden werden. Sie wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht.



Sommertour: Thomas Gebhart begleitet Arbeit der Sozialstation – vier Säulen sollen Pflege weiter verbessern

26. Juli 2019 | Von

Südpfalz – Das Thema Pflege beschäftigt seit Jahren die Politik. Gewerkschaften, Dachverbände und Beschäftigte fordern Maßnahmen, um den Pflegenotstand zu beenden und die Arbeitsbedingungen zu verbessern. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär bei Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Dr. Thomas Gebhart (CDU), hat schon häufiger Einrichtungen in seinem Wahlkreis Südpfalz besucht und war am Donnerstag wieder in
[weiterlesen …]



10.+11. August: African Summer in Straußenfarm Mhou in Rülzheim

25. Juli 2019 | Von

Rülzheim – Zum neunten Mal lädt am zweiten August-Wochenende (10. und 11. August) die Straußenfarm Mhou zum African Summer ein. Seit 2011 gibt es auf der Mhou-Farm dieses Fest für Afrika. Dazu sind von den Straußenfarmern kostenlos Gruppen eingeladen, die sich für Hilfsprojekte in den vielen afrikanischen Krisenregionen engagieren. Sie werben für ihre Projekte, bieten
[weiterlesen …]



Hochsommerliche Temperaturen in Landau und der Südpfalz: Verstärkte Wässerung junger Bäume durch städtischen Bauhof und externe Unternehmen

25. Juli 2019 | Von

Landau. 36 Grad und es wird noch heißer: Die Hundstage haben Deutschland voll im Griff und auch in Landau und der Südpfalz sind für die nächsten Tage weiterhin hochsommerliche Temperaturen gemeldet. Was für die meisten Landauer Schwimmen gehen, Grillen und einen Eiskaffee auf dem Rathausplatz genießen bedeutet, stellt Gärtner vor große Herausforderungen. Die Bäume und
[weiterlesen …]



Südpfälzer SPD-Kommunalpolitikerin Dörthe Muth gestorben

25. Juli 2019 | Von

Die SPD-Kommunalpolitikerin Dörthe Muth aus Neuburg starb am 20. Juli nach kurzer Krankheit im Alter von 86 Jahren, wie ihr Sohn dem Bezirksverband Pfalz mitteilte. Sie gehörte von 1974 bis 1999 dem Bezirkstag Pfalz und ab 1979 dem Bezirksausschuss an. 15 Jahre lang hatte sie das Amt der stellvertretenden Bezirkstagsvorsitzenden inne; darüber hinaus war sie
[weiterlesen …]



Sommertour von Mario Brandenburg (FDP): Fokus auf Technologie und kleinen regionalen Gründern

24. Juli 2019 | Von

Südpfalz – Der Bundestagsabgeordnete Mario Brandenburg, Technologiepolitischer Sprecher der FDP, ist während der freien parlamentarischen Zeit auf Sommertour in der Region unterwegs. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf Technologie und kleinen regionalen Gründern. Brandenburg will sich gemeinsam mit weiteren Kommunalpolitikern direkt vor Ort einen Überblick über die südpfälzischen Start-ups verschaffen, von denen es mittlerweile
[weiterlesen …]



Leserbrief: „Thema Pflegenotstand bleibt unter allen Politikern ein ungeliebtes Kind“

24. Juli 2019 | Von

„Da waren sie wieder im Fernsehen mit einem öffentlichen Auftritt: Jens Spahn, Hubertus Heil und Franziska Giffey. Stolz präsentieren die drei was sich in der Pflege im Gehaltsbereich verändern soll. Mit 14 Euro jede Stunde Mindestlohn sollen nun Pflegefachkräfte ein deutliches Plus in der Lohnabrechnung feststellen. Ich halte diesen Mindestlohn bei weitem nicht für ausreichend
[weiterlesen …]



Thomas Gebhart gratuliert Kramp-Karrenbauer und Von der Leyen zu neuen Ämtern

24. Juli 2019 | Von

Südpfalz/Berlin – Der südpfälzische Bundestagesabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart (CDU) hat Ursula von der Leyen und Annegret Kramp-Karrenbauer am Mittwoch zu ihren neuen Ämtern persönlich gratuliert. Kramp-Karrenbauer wurde in einer Sitzung des Bundestags in ihrem neuen Amt vereidigt. Damit übernimmt sie die Aufgaben als Verteidigungsministerin von Ursula von der Leyen, die künftig als
[weiterlesen …]



Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen: Stechmücken freut der Klimawandel

23. Juli 2019 | Von

RLP – Der Klimawandel ist auch in Rheinland-Pfalz längst durch viele Zahlen belegbar, sagt das rheinland-pfälzische Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen. So ist die jährliche Durchschnittstemperatur im Zeitraum von 1870 bis 2018 um 1,6° C gestiegen. Das hat auch Auswirkungen auf die Stechmückenpopulation. „Ein Temperaturanstieg von rund einem Grad mag zwar wenig klingen, ist aber für die
[weiterlesen …]



Schrauben für Nachhaltigkeit: 50 Mal Repair-Café – Tüftler treffen sich seit einem Jahr beim EWL

23. Juli 2019 | Von

Landau. Auch beim 50. Repair-Café setzten vergangene Woche die engagierten Tüftler ihre Erfolgsbilanz fort: Über die Hälfte der kaputten Geräte bekommen sie flott. „Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht. Dazu tragen die fleißigen Reparateure in vorbildlicher Weise bei und erfreuen dazu noch Mitmenschen mit ihrem Geschick“, dankte Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron
[weiterlesen …]



Südpfalz zwischen „Oh“ und „Mmmh“:  Von Fescht zu Fescht – Genuss-Pendeln mit dem Rad

23. Juli 2019 | Von

Radfahrer pendeln in der Südpfalz nicht nur zwischen Bienwald, Rheinauen & Co., sondern auch zwischen zahlreichen Festen entlang der Radtouren. So „hoppen“ sie etwa auf dem Riesling-Zander-Radweg von Weingut zu Weingut Richtung Rheinebene oder verbinden auf dem Kraut- und Rüben-Radweg an einem Wochenende das „Woi- und Gässelfescht“ mit dem „Zäskämer Zwewwlfescht“ und dem Dampfnudelfest. Unterwegs
[weiterlesen …]



Cyberangriff auf Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz – LKA ermittelt wegen Computersabotage

23. Juli 2019 | Von

RLP – In den Abendstunden des 13. Juli kam es zu einem Cyberangriff auf mehrere Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz. Insgesamt wurden die Server von zwölf Einrichtungen der Trägergesellschaft Südwest des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) mit einer Schadsoftware verschlüsselt. Darüber hinaus sind sechs Einrichtungen im Saarland von dem Angriff betroffen. Durch die Verschlüsselung waren die Krankenhäuser im
[weiterlesen …]



Landau: Mann rastet am Hauptbahnhof aus

23. Juli 2019 | Von
Bahnhof Landau mit Blumenkübeln und Fahrrädern

Landau – Heftigen Widerstand gegen Polizeibeamte leistete ein amtsbekannter 23-jähriger Mann am Hauptbahnhof am Montagnachmittag. Nach einer vorausgegangen Körperverletzung und Hausfriedensbruch im Verkaufsraum für Backwaren im Gebäude des Hauptbahnhofs hatte zuerst die Bundespolizei eine Anzeige gegen den Mann aufgenommen. Dabei wurde der unter Alkoholeinfluss stehende 23-Jährige zunehmend aggressiv. Er schlug gegen (zur Unterstützung angeforderte) Polizeibeamte
[weiterlesen …]



Unentgeltlich, aber unbezahlbar: Musikalische Goetheparkplaudereien am 28. Juli: Thema „Soziales Engagement in Landau“

23. Juli 2019 | Von

Landau. Das Ehrenamt hat viele Gesichter und bildet auch in Landau den oft zitierten Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält. Am Sonntag, 28. Juli, dreht sich bei den Musikalischen Goetheparkplaudereien alles um das soziale Engagement in der Stadt. Moderator Dr. Hans-Jürgen Blinn lädt ab 11 Uhr an die Konzertmuschel im Landauer Goethepark. Die pfälzische Liedermacherin Martina
[weiterlesen …]



Stadt Landau baut alle Fußgängerquerungen barrierefrei aus: Zusätzliche Überquerungshilfen in der Zweibrücker Straße

22. Juli 2019 | Von

Landau. Ob Senior mit Rollator, Radfahrerin, Vater mit Kinderwagen, Rollstuhlfahrerin oder sehbeinträchtiger Verkehrsteilnehmer: Sie alle sollen in Landau Kreuzungen und Fußgängerquerungen noch sicherer überqueren können. Aus diesem Grund werden in der Stadt alle Kreuzungen und Übergänge barrierefrei ausgebaut. In einem vom städtischen Beauftragten für Menschen mit Behinderung und dem Stadtbauamt abgestimmten Ausbauprogramm sind zunächst etwa
[weiterlesen …]



Landau: Schildkröte auf Wanderschaft – Eigentümer gesucht

22. Juli 2019 | Von

Landau – Ein Spaziergänger fand am frühen Sonntagabend eine Schildkröte auf Wanderschaft am westlichen Ortsrand von Landau. Die Herkunft der Schildkröte konnte bislang nicht ermittelt werden, so die Polizei. Sie blieb erst einmal beim Finder, am Montag wurde sie dann zur artgerechten Haltung an das Reptilium in Landau übergeben. Wer eine Schildkröte vermisst bitte unter
[weiterlesen …]



Tobias Lindner: „Verteidigungsministerium ist kein Nebenjob“

22. Juli 2019 | Von

Berlin/Südpfalz –   – Spätestens im Herbst müssten im Verteidigungsministerium grundlegende Entscheidungen getroffen werden, fordert der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Grünen-Wehrexperte Tobias Lindner. Schließlich hapere es erheblich bei der Ausrüstung der Truppe, sagte der verteidigungspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen der „Passauer Neuen Presse“. Die Soldatinnen und Soldaten verdienten eine Verteidigungsministerin, die Interesse am Amt hat
[weiterlesen …]



Nach Kaiserslauterer Vorbild: Landauer SPD beantragt Trinkwasserbrunnen für Landau

22. Juli 2019 | Von

Kaiserslautern/Landau. Am 4. Juli installierte die SWK als erstes Stadtwerk in Rheinland-Pfalz einen Trinkwasserbrunnen in der Kaiserslauterer Innenstadt. Anlässlich der Einweihung des ersten geförderten öffentlichen Trinkwasserspenders in Rheinland-Pfalz besuchte Umweltministerin Ulrike Höfken Kaiserslautern und machte deutlich, dass bedingt durch den Klimawandel die Hitzebelastungen in den Sommermonaten „bereits erheblich“ seien. Das Förderprogramm „100 öffentliche Trinkwasserspender für
[weiterlesen …]



Landau – Verteilerkasten erneut beschädigt

21. Juli 2019 | Von

Landau. Bereits am 12. Juli wurde in der Charles-De-Gaulle-Straße ein Verteilerkasten umgeworfen und dieser dadurch stark beschädigt. In der Nacht von Freitag auf Samstag (19./20. Juli) wurde er erneut durch bislang unbekannte Täter umgeworfen. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landau unter der Telefonnummer 06341-287-0 oder per E-Mail unter
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin