Freitag, 25. Mai 2018

Landau



Zickenkrieg auf Landauer Maimarkt – 15-Jährige geschlagen und über den Boden geschleift

2. Mai 2018 | Von

Landau – Am Montagabend kam es vor dem Autoscooterstand auf dem Maimarktgelände zu Handgreiflichkeiten unter fünf Mädchen im Alter von 13 und 17 Jahren. Wie die Polizei mitteilte, gerieten eine 17- und 15-jährige Jugendliche aus Landau in Streit, weil das ältere Mädchen mit dem Ex-Freund der 15-jährigen „etwas hatte“. Der Streit eskalierte. Zwei Freundinnen der
[weiterlesen …]



Landau: Segelflugzeug muss notlanden

2. Mai 2018 | Von

Landau – Fehlende Thermik führte am Dienstagnachmittag zu einer Notlandung eines Segelflugzeugs auf dem Ebenberg. Die 28-jährige Pilotin war am Morgen mit ihrem einsitzigen Segelflugzeug bei günstigen Winden auf dem Flugplatz Landau-Ebenberg gestartet. Als sie am Nachmittag landen wollte, musste sie eine Notlandung auf einem nahegelegenen Acker durchführen. Die Notlandung glückte, die Pilotin blieb unverletzt,
[weiterlesen …]



Tanzsport-Club Landau e.V. : Förderpreis für vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit

1. Mai 2018 | Von

Rheinland-Pfalz/Landau. Die Stiftung Sportförderung im Tanzsport Rheinland-Pfalz hatte im November 2017 mit Unterstützung der Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz drei Förderpreise für vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit ausgelobt. Neun Vereine/ Tanzsportabteilungen aus Reinland-Pfalz reichten ihre Bewerbungen ein, darunter auch der Tanzsport-Club Landau e.V. mit der Darstellung seines ganzheitlichen Konzeptes im Bereich der Jugendarbeit. Die Bekanntgabe der Gewinner der Förderpreise
[weiterlesen …]



Landau: Dumm gelaufen – Müllwagenfahrer versucht Container zu entleeren

30. April 2018 | Von

Landau  – Es gibt Tage, da sollte man lieber im Bett bleiben. Dies dachte sich wohl auch ein 49-jähriger Müllwagenfahrer, als er am Montagmorgen (30. April) versuchte, beim Realmarkt einen Müllcontainer auf zu laden und zu entleeren. Der Ladevorgang misslang. Der Container rutschte ab und zerlegte das Rolltor des Supermarktes und beschädigte auch noch die
[weiterlesen …]



5. Mai: Stadt Landau beteiligt sich in Kooperation mit Zentrum für Kultur- und Wissensdialog der Universität am Tag der Städtebauförderung

30. April 2018 | Von

Landau. Am Samstag, 5. Mai, finden überall in Deutschland Veranstaltungen rund um die Städtebauförderung statt. Am bundesweiten Aktionstag können sich interessierte Bürger über Projekte, Strategien und Ziele der Städtebauförderung informieren. Auch in diesem Jahr wird sich die Stadt Landau in der Pfalz wieder am Tag der Städtebauförderung beteiligen. Im Mittelpunkt steht der Stadtboulevard Ostbahnstraße als
[weiterlesen …]



Entenrennen 2018 auf der Queich: Spaß für die ganze Familie

30. April 2018 | Von

Landau. Am 28. April wurden wieder Tausende von gelben Schwimmentchen mittels zwei Radladern  bei der Waffenstraße in die Queich gekippt. Die Besitzer, alle mit Adoptionsurkunden versehen, und nicht nur die, verfolgten gespannt, wie die Plastikenten Richtung Ziel, heißt Bachgasse, schwammen. Das große Landauer Entenrennen, beliebt bei Alt und Jung, war in vollem Gange. Im Wasser
[weiterlesen …]



Drei Schüsse vom OB: Der Landauer Maimarkt 2018 ist eröffnet

28. April 2018 | Von

Landau. Zum Landauer Maimarkt erwartet die Besucher wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm, zusammengestellt vom Büro für Tourismus als Veranstalter, gemeinsam mit dem Schaustellerverband Landau-Neustadt. Mit dem traditionellen Einzug auf den Festplatz und der offiziellen Eröffnung des Maimarkts durch Oberbürgermeister Thomas Hirsch, den beiden Kollegen vom Stadtvorstand Ingenthron und Klemm, der Landauer Weinprinzessin Jana I.
[weiterlesen …]



5. Mai: Kultband The Moonlights kommt nach Kandel – klassischer Pop der 50er, 60er und 70er

28. April 2018 | Von

Kandel – Es war in den goldenen 60er Jahren, als The Moonlights-Brothers ihren ersten Auftritt hatten, dann als The Moonlights die badische Musikszene mitgestalteten und sich Ende der 60er nach großen Erfolgen wieder auflösten. Die jetzige Formation spielt nach einem großartigen Revival 1982 nun schon über viele Jahre mit fast gleicher Crew zusammen und führt
[weiterlesen …]



Rehamed Herxheim: Spende für Hospiz SÜW-Landau und Hospiz Sterntaler

28. April 2018 | Von

Herxheim/Landau/Dudenhofen. Die Realisierung des Projekts „Ein Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße“ in Trägerschaft der Diakonissen Speyer-Mannheim rückt näher. Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Vorsitzender des Hospiz-Fördervereins, freute sich über eine schöne Spende für das Hospiz, die Johannes Eisinger, Geschäftsführer des Rehamed Gesundheitszentrums in Herxheim, ins Landauer Rathaus mitgebracht hatte. Das Rehamed Gesundheitszentrum feierte 2017 seinen
[weiterlesen …]



9. Mai: Gedenken an die Bücherverbrennung – Erinnerung an Leonhard Frank

28. April 2018 | Von

Landau. Zum Gedenken an die Bücherverbrennung erinnern Elke Moning und Hans Martin Rieger an den Schriftsteller Leonhard Frank ( 1882-1961), dessen Bücher 1933 auf den Scheiterhaufen geworfen wurden.   Geboren  in Würzburg in einfachen Verhältnissen und nach langen Jahres des Suchens gelang ihm mit seinem Erstlingswerk „Die Räuberbande“ ein preisgekrönter Bestseller. Darin hatte er sein
[weiterlesen …]



Landau fördert Ehrenamt: Kinder- und Jugendfarm wird mit Ehrenamtspreis 2018 ausgezeichnet

27. April 2018 | Von

Landau. Die Kinder- und Jugendfarm Landau tritt in die Fußstapfen der Landauer Tafel und des Fördervereins der Katharinenkapelle und wird mit dem diesjährigen Ehrenamtspreis der Stadt Landau ausgezeichnet. Das teilt Oberbürgermeister Thomas Hirsch mit. Der Stadtchef hatte mit seinem Amtsantritt die Verleihung des Preises ins Leben gerufen, um das vielfältige ehrenamtliche Engagement in der Stadt
[weiterlesen …]



Fix-Stiftung und Firma Löffel: Für die Zukunft der Waldwerkstatt auf dem Landauer Taubensuhl

27. April 2018 | Von

Landau. Großer Grund zur Freude beim Trägerverein der Waldwerkstatt auf dem Landauer Taubensuhl. Nachdem seit der Gründung des Vereins im vergangenen Jahr dank vieler helfender Hände und des Engagements zahlreicher Firmen bereits das defekte Dach der beliebten Bildungsstätte saniert werden konnte, erfährt der Trägerverein um den Vorsitzenden Walter Hochdörffer nun weitere finanzielle Unterstützung. Die Landauer
[weiterlesen …]



Premiere auf dem Maimarkt: Freiwillige Feuerwehr Landau führt Einsatzübung am Riesenrad durch

27. April 2018 | Von

Landau. Ein Riesenrad, das sich nicht mehr dreht, Menschen, die in teils großer Höhe in den Gondeln eingesperrt sind: So lautet das Szenario, das die Freiwillige Feuerwehr Landau für ihre heutige Einsatzübung auf dem Landauer Maimarkt annimmt. Die Übung stellt eine Premiere dar. Zum ersten Mal probt die Feuerwehr den Ernstfall auf dem Volksfest. Die
[weiterlesen …]



Erstes Maiwochenende wird zum Demo-Wochenende im Kreis Germersheim

27. April 2018 | Von

Germersheim – Am ersten Wochenende im Mai sind im Landkreis Germersheim wieder Kundgebungen geplant. Das migrationskritische Bündnis „Kandel ist überall“ hat für den 6. Mai eine Demonstration in Germersheim angekündigt. An dessen Seite ist dieses Mal der Verein “Bürgerwille – Verein für Verfassungstreue e.V.” aus Speyer. Beginn ist um 14 Uhr am Luitpoldplatz. Am 5. Mai
[weiterlesen …]



Barbara Schleicher-Rothmund als Bürgerbeauftragte verpflichtet – Astrid Schmitt zur Landtags-Vizepräsidentin gewählt

26. April 2018 | Von

Der rheinland-pfälzische Landtag hat in seiner Sitzungen am Donnerstag die bisherige Vizepräsidentin des Landtags, Barbara Schleicher-Rothmund (SPD) als Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz und Beauftragte für die Landespolizei verpflichtet. Mit dem Amt der Bürgerbeauftragten geht einher, dass sämtliche politische Ämter abgegeben werden. Schleicher-Rothmund (59) war unter anderem 14 Jahre lang Vorsitzende der SPD im Kreis Germersheim.
[weiterlesen …]



Eduard-Spranger-Gymnasium Landau: Ehemaligentreffen und Mitgliederversammlung im Juni

26. April 2018 | Von

Landau. Auch in diesem Jahr laden die Freunde des Eduard-Spranger-Gymnasiums und das Eduard-Spranger-Gymnasium  wieder zu einem Ehemaligentreffen am ESG  ein. „Auf dem Weg zur Tradition“ befindet sich der dritte Samstag im Juni für das jährlich geplante Event. So bietet sich allen Ehemaligen die Möglichkeit, am Samstag, 16. Juni von 14 bis 18 Uhr in ungezwungenem
[weiterlesen …]



28. April bis 7. Mai: Landauer Maimarkt – abwechslungsreiches Angebot für Jung und Alt

26. April 2018 | Von

Landau. Zum 127. Landauer Maimarkt erwartet die Besucher wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm, zusammengestellt vom Büro für Tourismus als Veranstalter, gemeinsam mit dem Schaustellerverband Landau-Neustadt. Los geht es am Samstag, 28. April mit dem traditionellen Einzug auf den Festplatz. Um 15 Uhr findet die offizielle Eröffnung des Maimarktes durch Oberbürgermeister Thomas Hirsch, die Landauer
[weiterlesen …]



Freibad am Prießnitzweg: Eröffnung der Freibadsaison 2018 am 5. Mai

25. April 2018 | Von

Landau. Am 5. Mai öffnet das Freibad am Prießnitzweg seine Pforten zur Badesaison 2018. Wie bereits in den Jahren zuvor, lädt die Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH, als Betreiberin des Freibades, alle Badebegeisterten am Eröffnungstag von 13 bis 18 Uhr zum kostenlosen Anschwimmen ein. Seit der grundlegenden Sanierung des Bades und der anschließenden Wiedereröffnung im
[weiterlesen …]



Landau am 27. und 28. April: 4. Hin&Her-Festival im Haus Südstern

25. April 2018 | Von

Landau. Es ist wieder soweit: Am letzten Aprilwochenende steigt erneut ein ganz besonderes Indoor-Festival in den Räumen des soziokulturellen Vereins Südstern e.V. in der Weißenburgerstraße 30: Das Hin & Her Festival findet nach den Erfolgen der letzten Jahre in diesem Jahr zum vierten mal statt. Warum heißt das Festival eigentlich „Hin&Her“? Es wird wieder 2
[weiterlesen …]



Landau: Fahrer verbietet Alkohol im Bus und wird angegriffen

25. April 2018 | Von

Landau – Am Dienstagabend (24. April) wurde ein 37-jähriger Busfahrer am Busbahnhof von drei dunkelhäutigen Fahrgästen angegriffen. Das teilte die Polizei mit. Die drei Männer wollten mit Bierflaschen den Bus betreten. Der Busfahrer sagte ihnen, dass das mit Alkohol nicht möglich sei. Es kam zu einem Streit. Einer der Fahrgäste versuchte mit der Bierflasche in
[weiterlesen …]



Umweltamt der Stadt Landau zieht Bilanz – Rund 25.000 städtische Bäume im elektronischen Baumkataster verzeichnet

24. April 2018 | Von

Landau. Ob die schattenspendenden Eichen im Goethepark, die rosa blühenden Zierkirschen auf dem Rathausplatz oder die majestätischen Mammutbäume im Zoo: Die Stadt Landau kann auf einen reichen Baumbestand blicken. Anlässlich des Internationalen Tags des Baums am 25. April zieht das städtische Umweltamt Bilanz. Es ist mit seiner Grünflächenabteilung für den Unterhalt, die Kontrolle und die
[weiterlesen …]



Gastronomiewettbewerb „So schmeckt die Südpfalz“ beendet – Sieger stehen fest

24. April 2018 | Von

Germersheim/Landau/SÜW – Bei einer feierlichen Preisverleihung wurden am Montagabend im Hohenstaufensaal in Annweiler die Siegerbetriebe des Gastronomiewettbewerbs „So schmeckt die Südpfalz“ ausgezeichnet. Insgesamt wurden vier Preise verliehen: Der Jurypreis in den Kategorien „Restaurant“ und „Weinstube & Gasthaus“, der Publikumspreis und die Auszeichnung als Geheimtipp. Bewertet wurden der Geschmack und die Kreativität bei der Umsetzung des
[weiterlesen …]



#FreeKandel feiert am 4. Mai für Vielfalt und Toleranz

24. April 2018 | Von

Kandel – Neben dem Bündnis „WIR sind Kandel“ organisiert nun eine weitere Bürgerinitiative ein Fest an der Grillhütte, um gegen die Demonstrationen von „Frauenbündnis Kandel“ und „Kandel ist überall“ ein Zeichen zu setzen. #FreeKandel“ ist eine Gruppe junger Bürger aus Kandel und der Umgebung – und eine Facebookgruppe mit über 760 Mitgliedern. Das Motto des
[weiterlesen …]



Kandel: „Männerbündnis Kandel“ wird zum Verein: Männer*bündnis Kandel e.V. gegründet

24. April 2018 | Von

Kandel – Das „Männerbündnis Kandel“, das sich unter anderem gegen die Demonstrationen von „Frauenbündnis Kandel“ und „Kandel ist überall“ wendet, wandelt sich in einen Verein. In der Gaststätte Römerbad in Rheinzabern hat die Gemeinschaft die Gründungsversammlung des gemeinnützigen Vereins durchgeführt. Der Name „Männerbündnis“ ist die satirische Antwort auf das „Frauenbündnis Kandel“ des Mannheimers Marco Kurz,
[weiterlesen …]



Landau/Kandel: Im Zug und am Bahnhof mit Messer bedroht

24. April 2018 | Von

Landau/Kandel – Am Montagnachmittag hat ein Mann am Landauer Bahnhof Reisende mit einem Messer bedroht. Als die Polizei am Bahnhof eintraf, war der mutmaßliche Täter bereits durch den östlichen Ausgang verschwunden. Er war in Begleitung einer Frau und hatte einen kleinen Hund dabei. Auch wurde laut Polizei bekannt, dass der Mann im Regionalzug von Kandel
[weiterlesen …]



Klinikum Landau-Südliche Weinstraße: Schnarcher leben gefährlich

23. April 2018 | Von

Landau – Ein 33- und 84 Jahre alter Mann lagen gemeinsam in einem Krankenzimmer im Klinikum Landau-Südliche Weinstraße. In der Nacht bedrohte der Jüngere seinen Zimmerkollegen mit den Worten …“ wenn Du weiter so schnarchst drück ich Dir die Luft ab“. Der Geschädigte bekam Angst, verständigte die diensthabende Ärztin und diese wiederum die Polizei. Der
[weiterlesen …]



Schweitzer: Projekte zur Kriminalprävention gesucht

23. April 2018 | Von

Einzelpersonen, Gruppen, Organisationen oder sonstige Institutionen mit Sitz in Rheinland-Pfalz können bis zum 31. Oktober für den Landespräventionspreis bewerben, der vom Ministerium des Innern und für Sport zusammen mit dem Landespräventionsrat vergeben wird. Das teilte der SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer, mit. „Kriminalprävention nimmt eine wichtige Rolle bei der Gestaltung einer gewaltfreien Gesellschaft
[weiterlesen …]



Jugendliche können nicht schwimmen: Unglücksfall im Landauer Schwimmbad

22. April 2018 | Von

Landau – Glück im Unglück hatten am Sonntag zwei ausländische Jugendliche im Schwimmbad. Die beiden 12 und 18 Jahre alten Brüder aus dem Raum Annweiler besuchten das „La Ola“ in Landau. Obwohl sie nicht richtig schwimmen konnten, gingen sie ins Wasser – kurze Zeit später waren beide zum Beckenboden abgesunken. Dank des aufmerksamen Bademeisters wurden die Brüder aus
[weiterlesen …]



Einblicke am 2. Mai: Ein Abend über die Er-lebt Gemeinde, Gott und die Pfalz

22. April 2018 | Von

Landau. Wer steht hinter dem erlebt Forum im Gewerbepark „Am Messegelände“? Wofür steht die Er-lebt Gemeinde? Welche Relevanz hat der christliche Glaube heute? Diesen und anderen Fragen will die Gemeinde am 2. Mai nachgehen. Am 2. Mai um 19.30 Uhr lädt die Er-lebt Gemeinde Landau alle Interessierten zu einem Einblickabend ein. Bei einem guten Glas
[weiterlesen …]



PEX-Umfrage: „Lasst Kandel endlich zur Ruhe kommen“

21. April 2018 | Von

Kandel – Der Pfalz-Express (kurz „PEX“) hat am Freitagnachmittag in der Hauptstraße eine Umfrage unter Passanten durchgeführt. Die Umfrage diente dazu, ein kleines Meinungsbild zu bekommen, wie die Bürger in Kandel und Umgebung letztendlich zu den zahlreichen Demonstrationen stehen, die seit einigen Monaten durch das Städtchen ziehen. Vorab: Eine Überraschung ist das Ergebnis nicht –
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin