Freitag, 16. November 2018

Landau



27. Oktober: Macherdaach in Landau: Erstes Treffen der Maker-Szene mit Südwestpfalz-Flair

27. Oktober 2018 | Von

Landau. Am 27. Oktober treffen sich in der SÜWEGA-Halle in Landau die Tüftler der Region Südpfalz. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren sie ihre Projekte der Öffentlichkeit. Bei freiem Eintritt gibt es viel Interessantes zu bestaunen und auszuprobieren. Es gibt Angebote für alle Altersstufen. Musik, Catering und Krabbel-Ecke runden das Programm ab. Die Macher zeigen,
[weiterlesen …]



Schwertransport in Landau: Firma Wintershall bekam neuen Wassertank

25. Oktober 2018 | Von

Landau. Am Donnerstagmorgen, noch mitten in der Nacht, war einer der größten deutschen Schwerlasttransporte der letzten Jahre in die Pfalz nach Landau zu seinem neuen Bestimmungsort unterwegs. Es handelte sich um einen 81 Tonnen schweren Tank, der für Lagerstättenwasser der Firma Wintershall, einer BASF-Tochter, genutzt werden soll. Der imposante Behälter, der auf einem 65 Meter
[weiterlesen …]



Zum Tode Peter Leiners: Landauer Stadtspitze: „Er war eine herausragende und inspirierende Persönlichkeit“

25. Oktober 2018 | Von

Landau. Mit tiefer Betroffenheit haben Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Beigeordneter Rudi Klemm auf die Nachricht vom Tod des langjährigen Stadtratsmitglieds und Kulturschaffenden Prof. Peter Leiner reagiert. „Peter Leiner war eine herausragende und inspirierende Persönlichkeit, die unsere Stadt nachhaltig geprägt hat. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie“. Die Stadtspitze würdigt Werk und
[weiterlesen …]



Kino-Preview “Bohemian Rhapsody – der Film” in Frankenthal

25. Oktober 2018 | Von

Frankenthal – SWR1 Rheinland-Pfalz veranstaltet nächsten Dienstag (30.10.) ein exklusives Kino-Preview in Frankenthal. Schon einen Tag vor dem offiziellen Kinostart in Deutschland haben Hörer die Gelegenheit, „Bohemian Rhapsody – der Film“ vorab zu sehen. Dazu gibt es ein „Hits-und-Storys-Special“ über Freddie Mercury und Queen von Musikexperte Werner Köhler. Tickets für diese Preview gibt es nicht
[weiterlesen …]



Im Zeichen des Genossenschaftsgedankens: Vertreter von Verwaltung und Presse tauschen sich bei Presseempfang der Stadt Landau aus – Landau will „Smart City“-Potentiale aufzeigen

25. Oktober 2018 | Von

Landau. Der Landauer OB lädt einmal im Jahr Vertreter der Verwaltung und der Presse zu einem Empfang, um beiden Seiten die Möglichkeit zu geben, sich in ungezwungener Atmosphäre kennenzulernen bzw. auszutauschen. In diesem Jahr waren die neuen Räumlichkeiten der VR Bank Südpfalz Schauplatz des Treffens. Darauf wird später noch näher eingegangen. Jeder Presseempfang hat einen
[weiterlesen …]



Wenn jede Sekunde zählt – 136 Mobile Retter in SÜW und Landau erhalten Ernennungsurkunden

25. Oktober 2018 | Von

SÜW. Seit September ist auch im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau das System der Mobilen Retter aktiv. Bereits über 130 Mobile Retter sind registriert, geschult und damit einsatzbereit. Aus den Händen von Landrat Dietmar Seefeldt und dem zuständigen Kreisbeigeordneten Helmut Geißer konnten sie nun ihre Ernennungsurkunden entgegennehmen. „Beim Startschuss Anfang September hatten wir
[weiterlesen …]



Staatsanwaltschaft Landau und Kriminalinspektion Landau: Wieder falscher Polizeibeamte festgenommen

24. Oktober 2018 | Von

Landau – Am 2. Juli 2018 wurden zwei tatverdächtige „Falsche Polizeibeamte“ unter Federführung der Kriminalinspektion Landau in Edenkoben festgenommen. Nach umfangreichen Ermittlungen durch das Betrugskommissariat der Kriminalinspektion Landau wurde heute (24. Oktober) ein weiterer Tatverdächtiger im Stadtbereich Hagen in Nordrhein-Westfalen durch Spezialkräfte der Polizei Rheinland-Pfalz aufgrund eines Haftbefehls des Amtsgerichts Landau festgenommen. Es handelt sich
[weiterlesen …]



Rheinbrücke Wörth/Maxau: Arbeiten beginnen Anfang November – Erste Vollsperrung von 27. auf 28. Oktober

24. Oktober 2018 | Von
Rheinbrücke Wörth Maxau von unten

Wörth/Karlsruhe – Die Sanierungsmaßnahmen an der Rheinbrücke bei Wörth/Maxau können Anfang November beginnen. Das teilte das Regierungspräsidium Karlsruhe am Mittwoch mit. Alle notwendigen Untersuchungen an der Probeplatte aus hochfestem Beton seien nun positiv abgeschlossen worden, alle erforderlichen Vorgaben erfüllt. „Damit ist ein wesentlicher Meilenstein im Zusammenhang mit der Ertüchtigung der Rheinbrücke Maxau erreicht“, so Regierungspräsidentin Nicolette
[weiterlesen …]



„Herr Walter lädt ein“: Ungewöhnliches Projekt im Hause Chawwerusch – Vom Gehen, Kommen und Bleiben mit aktuellen Bezügen

24. Oktober 2018 | Von

Herxheim – Das Chawwerusch Theater zeigte am Sonntagnachmittag (21. Oktober) erneut, dass ihnen die Ideen nicht ausgehen. Im Gegenteil. Mit einem neuen Veranstaltungsformat möchten die sieben Ensemblemitglieder überraschende Programme zeigen – überraschend deshalb, weil es sich hier um keine reine Theateraufführung handelt, sondern um eine persönliche Einladung. Den Auftakt machte Walter Menzlaw, Hausautor und Regisseur
[weiterlesen …]



Offenbach: Hundewelpen gestohlen und weiterverkauft

23. Oktober 2018 | Von

Offenbach an der Queich – Am Sonntag, irgendwann zwischen 10 und 13 Uhr, wurden drei Hundewelpen von einem umzäunten Gartengrundstück in Offenbach gestohlen. Nach einem Facebook-Aufruf der Züchterin meldete sich eine Zeugin, die zwei der italienischen Doggen in einem Baumarkt in Landau gesehen hatte. Bei der Überprüfung durch eine Polizeistreife trafen die Beamten auf eine Familie,
[weiterlesen …]



Burgparty für Kinder am Reformationstag

23. Oktober 2018 | Von

Landau. Am 31. Oktober lädt die Er-lebt Gemeinde Landau anlässlich des Reformationstages zur Burgparty für Kinder ein. Gemeinsam begeben sie sich in einem interaktiven Rollenspiel in die Zeit Martin Luthers und versuchen das spannende Rätsel um die geheimnisvolle Burg zu lösen. Traditionell feiern die evangelischen Christen in Deutschland am 31. Oktober den Reformationstag. In diesem
[weiterlesen …]



Nach Demo-Kritik – Niedermeier und Hogrefe: „CDU lehnt jede Form von Extremismus ab“

22. Oktober 2018 | Von

Kandel – Seit einer Stellungnahme der Kreis-CDU Mitte Oktober, mitgeteilt vom Kreisvorsitzenden Dr. Thomas Gebhart (Bundestagsangeordneter und Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium) und Michael Niedermeier, Vorsitzender des Kandeler CDU-Verbandsgemeinde- und Stadtverbands, herrscht Aufregung. Gebhart und Niedermeier hatten Mitte Oktober geäußert, man kritisiere „die fortdauernde Instrumentalisierung der Situation in Kandel durch radikale Demonstranten scharf.“ Das Bündnis „Wir
[weiterlesen …]



Landau: Zu viel Federweißen? Mann zu Fuß auf der A65 auf dem Weg nach Hause

22. Oktober 2018 | Von

Landau/A65 – Ein 22-jähriger Besucher des Landauer Federweißenfest aus dem Badischen war frühen Sonntagmorgen kurz nach 3 Uhr zu Fuß auf der A 65 in Richtung „Landesgrenze“. Vermutlich war das fruchtig-süße, leicht prickelnde Herbstgetränk ursächlich für diesen Irrweg, vermutet die Polizei. Die Polizei gabelte den Mann mit 1,43 Promille zwischen der Ausfahrt Landau-Zentrum und Landau-Süd auf.
[weiterlesen …]



25. Oktober: Landauer Büchereitage – musikalische Lesung mit Dr. Burkhard Engel zu jüdischen Satiren

22. Oktober 2018 | Von

Landau. Zu einer vergnüglichen Begegnung mit Satiren jüdischer Autoren lädt Dr. Burkhard Engel vom Cantaton-Theater Erbach am Donnerstag, 25. Oktober ein. Die musikalische Lesung mit Rezitation, Gitarre und Gesang in der Stadtbibliothek am Heinrich-Heine-Platz in Landau ist Teil der Landauer Büchereitage und der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz. Beginn ist um 20 Uhr. Alle Satiriker bräuchten ein außergewöhnliches
[weiterlesen …]



Noch wenige Tage bis zum 3. November 2018: „Major Tom meets Friends“ am ESG

21. Oktober 2018 | Von

Landau. „It´s the final countdown“… Nur noch wenige Tage sind es bis zum Herbst-Event am Eduard-Spranger-Gymnasium in Landau. Die Vorbereitungen des Vereins der Freunde des ESG laufen schon auf Hochtouren, damit es am Samstag, 3. November, unter dem Motto „Major Tom meets Friends“ für alle „Ready for Take-Off“ heißen kann. Zunächst gibt es um 19
[weiterlesen …]



2. November in Hayna: FIELD COMMANDER C. LIGHT “ Songs of Leonard Cohen „

20. Oktober 2018 | Von

Hayna. Am Freitag, 2. November, 20 Uhr ist es endlich soweit: in Herxheim-Hayna in der Mehrzweckhalle (Hauptstraße 84) wird die bekannte Gruppe „FIELD COMMANDER C. LIGHT“ ihr aktuelles Programm „Songs of Leonard Cohen“ zum Besten geben. Veranstalter ist der Förderverein Lions Club Herxheim/Landau e.V. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Verein „ Silberstreif-gegen Alters-armut in
[weiterlesen …]



Landau: Liegengebliebener Reisebus verursacht kilometerlangen Rückstau

20. Oktober 2018 | Von

Landau/A65  – Am 19. Oktober wurde ab 16 Uhr auf der A 65 zwischen den Anschlussstellen Landau-Zentrum und Landau-Dammheim zwecks Sanierung der Fahrbahn die linke Spur gesperrt. Rund 100 Meter vor der Baustelle blieb gegen 18 Uhr ein Reisebus aus Aachen wegen eines technischen Defekts auf der rechten Spur liegen. Der Verkehr, der zuvor auf die
[weiterlesen …]



Amtswechsel bei der Polizei: PI und KI Landau bekommen neue Leiter – Peter Berens verabschiedet

19. Oktober 2018 | Von

Herxheim – Am 18. Oktober wurden in einer Feierstunde die bisherigen Leiter der Polizeiinspektion Landau und der Kriminalinspektion Landau vom Polizeipräsidenten Thomas Ebling verabschiedet und die neuen Leiter offiziell in ihre neuen Ämter eingeführt. Der Leiter der Landauer Polizeidirektion, Thomas Sommerrock begrüßte unter den zahlreichen Gästen im Schönstatt-Zentrum in Herxheim auch den Landauer Bürgermeister Dr.
[weiterlesen …]



Pulse of Europe und Europa-Union laden ein: „Europas Stärke – seine Vielfalt“

19. Oktober 2018 | Von

Landau. Zur ersten gemeinsamen Veranstaltung von Pulse of Europe und der Europa-Union Südpfalz wird am Freitag, 16. November, 19 Uhr in den Gemeindesaal Heilig Kreuz eingeladen. „Wir möchten unter dem Motto “Europas Stärke – seine Vielfalt!” verdeutlichen, dass wir kein gleich geschaltetes Europa wollen, sondern vielmehr ein tolerantes, offenes und gemeinsames Europa, in dem seine
[weiterlesen …]



18. bis 21. Oktober: Zum 66. Mal „Fest des Federweißen“ in Landau – Neue Weinprinzessin Alicia ist gekrönt

18. Oktober 2018 | Von

Landau. Bereits zum 66. Mal findet in diesem Jahr vom 18.  bis 21. Oktober das wohl älteste Fest rund um den Neuen Wein im Herzen von Landau statt. Es wurde am Donnerstagabend mit der Krönung der neuen Landauer Weinprinzessin Alicia Rummel durch die neue Pfälzische Weinkönigin Meike Klohr eröffnet. Mit dabei auch Anna Fath aus Dammheim,
[weiterlesen …]



Was macht eigentlich…die Rheinbrücke?

18. Oktober 2018 | Von
Rheinbrücke Wörth Maxau von unten

Wörth – Ein genaues Datum für den Beginn der Sanierungsarbeiten auf der Rheinbrücke – mit Sperrungen am Wochenenden – steht noch nicht fest. Das sagte der Pressesprecher des Regierungspräsidiums Karlsruhe, Uwe Herzel am Donnerstag auf Anfrage des Pfalz-Express. Das sagte der Pressesprecher des zuständigen Referats des Regierungspräsidiums Karlsruhe, Uwe Herzel, am Donnerstag auf Anfrage des
[weiterlesen …]



6. November: OHG lädt zum „Flügelkonzert“

18. Oktober 2018 | Von

Landau. Die Fachschaft Musik des Otto-Hahn-Gymnasiums lädt herzlich zum zweiten „Flügelkonzert“ zu Ehren des Flügels in den Raum 2 A 19 (Altbau, 2.OG) ein. Die Musiklehrer präsentieren am Dienstag, 6. November, um 19 Uhr, sowohl solistisch am Flügel als auch in verschiedenen Duo-Formationen Werke unterschiedlicher Epochen und Stilrichtungen. Zudem musiziert der Grundkurs Musik der MSS 11 zwei Songs.
[weiterlesen …]



27. Oktober: Herbstfest im Landauer Zoo

18. Oktober 2018 | Von

Landau. Ein Tag rund um den Kürbisse erwartet die Besucher des großen Zoo-Herbstfestes am 27. Oktober. Die Zooschule hat ein tolles Programm für die ganze Familie zusammengestellt. Ab 15 Uhr kann geschätzt werden, wie schwer so ein Kürbis werden kann. Bei der Auflösung um 16 Uhr kann man tolle Preise gewinnen! Danach sind der Fantasie
[weiterlesen …]



Eine gelungene Premiere: Gut besuchter Auftakt der pfalzweiten Veranstaltungsreihe „Tag der Pfalzgeschichte“ in Landau

18. Oktober 2018 | Von

Landau. Ein spannender Ausflug in die Vergangenheit: Im Gemeindesaal der Landauer Stiftskirche fand jetzt die Premiere der neuen Reihe „Tag der Pfalzgeschichte“ statt. Die vom Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde in Kaiserslautern ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe bietet Forschern sowie Geschichtsinteressierten ein Austausch- und Informationsforum. Bei der Auftakttagung in Zusammenarbeit mit der Stadt Landau und
[weiterlesen …]



Bündnis 90/Die Grünen aus SÜW und Landau: „Gegen Wut und Hass auf die Straße gehen“

17. Oktober 2018 | Von

SÜW/Landau – Nachdem am Dienstag die Bündnisse „WIR sind Kandel“ und „Bürgerbündnis Wörth am Rhein“ und der Grünen-Kreisverband Germersheim zu der Äußerung der Kreis-CDU Stellung genommen haben, haben nun auch die Grünen der Südlichen Weinstraße und Landau einen Aufruf verfasst. Die CDU im Kreis Germersheim hatte Bedenken geäußert, sich an den Gegenprotesten in Kandel zu
[weiterlesen …]



Landauer Federweißenfest: Autogrammstunde mit Alicia

17. Oktober 2018 | Von

Landau. Der erste öffentliche Termin der neuen Landauer Weinprinzessin Alicia I. wird eine Autogrammstunde beim diesjährigen Fest des Federweißen sein. Die Besucher des Landauer Federweißenfest sind herzlich eingeladen sich, am Sonntag 21. Oktober von 12 bis 14 Uhr am Weinstand Thomas Pfaffmann auf dem Rathausplatz, ein Autogramm von der Landauer Weinprinzessin abzuholen. (red)



Kandel: Zeit zum Gruseln – Halloween-Garten wieder eröffnet

16. Oktober 2018 | Von

Kandel – Am 31. Oktober  ist Halloween, die Nacht der Geister und Zombies – aber in Kandel kann man sich schon jetzt trefflich gruseln. Auf einer Wiese parallel zur Saarstraße 185 entlang des Radwegs Richtung Minfeld (Bachweg) hat der Kandeler Sascha Schab wieder seine Geister- und Zombie-Welt aufgebaut. Höllenhunde, doppelköpfige Totenschädel, Gräber mit Skeletten oder spitznasige
[weiterlesen …]



Landau: Randalierer im Westring sorgt für Vollsperrung

16. Oktober 2018 | Von

Landau – Ein geistig verwirrter Mann ist am Dienstagnachmittag in ein derzeit leerstehendes Gebäude im Westring gegenüber der Polizeiinspektion Landau eingedrungen. Wie die Polizei mitteilte, verschanzte sich der 37-jährige deutsche Staatsangehörige aus dem Raum Bad Dürkheim fast über eine Stunde im 3. Obegeschoss und schlug dort sämtliche Fensterscheiben ein. Er warf Gegenstände durch die zerbrochenen Fenster
[weiterlesen …]



„WIR sind Kandel“, Kreis-Grüne und „Bürgerbündnis Wörth“ enttäuscht über CDU

16. Oktober 2018 | Von

Kandel – Das Bündnis „WIR sind Kandel“, der Kreisverband Bündnis 90 / Die Grünen und das „Bürgerbündnis Wörth am Rhein“ haben sich enttäuscht zu dem Statement der Kreis-CDU geäußert. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und der Vorsitzende der verbands- und Stadt-CDU Kandel, Michael Niedermeier, hatten erklärt, nicht an Kundgebungen gegen das „Frauenbündnis Kandel“ teilnehmen
[weiterlesen …]



Wegen Pilzbefalls: Götterbaum im Landauer Savoyenpark muss gefällt werden

15. Oktober 2018 | Von

Landau. Die Stadt Landau bedauert, dass ein in unmittelbarer Nähe der Schlossstraße im Savoyenpark stehender Götterbaum gefällt werden muss. Der Baum ist vom Hallimasch befallen. Diese Pilzart verstopft die Leitungsbahnen und verursacht Wurzelfäule, sodass auch die Standsicherheit beeinträchtigt wird. Dem Baum im Savoyenpark, der zunehmend spärlicher Blätter trägt, ist der Pilzbefall bereits deutlich anzusehen. Die
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin