Landau



Littering-Abfall korrekt entsorgt- EWL arbeitet für eine saubere Stadt – jedes Jahr mehr als 70 Tonnen Abfälle in öffentlichen Abfalleimern

14. Februar 2019 | Von

Landau. Was alles so in öffentlichen Abfalleimern landet, können Bürger nicht nur in Landau jeden Tag selbst in Augenschein nehmen: Flaschen, Pizzaschachteln, Papiertüten und andere Reste der Unterwegskultur. „Schön, wenn diese Abfälle zumindest in den Abfallbehältern landen. Diese entleeren unsere Mitarbeiter beispielsweise in der Fußgängerzone dreizehnmal pro Woche“, berichtet Falk Pfersdorf, Vorstandsmitglied des Entsorgungs- und
[weiterlesen …]



Landau: Ungeklärter Unfall – Motorradfahrer tot – Zeugen gesucht

14. Februar 2019 | Von

Landau – Am 14. Februar kurz vor 15 Uhr wurde der Polizeiinspektion Landau ein auf der L512 zwischen Landau und Nußdorf liegendes Motorrad gemeldet. Vor Ort wurde der noch am Unfallort verstorbene 43-jährige Fahrer des Motorrads gefunden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Landau wurde ein Gutachter eingeschaltet und das Fahrzeug und der Leichnam sichergestellt. Die Ermittlungen
[weiterlesen …]



16. Februar: Genossenschaft eröffnet Bau- und Info-Büro am Haus zum Maulbeerbaum

14. Februar 2019 | Von

Landau. Die Genossenschaft Haus zum Maulbeerbaum eG, die das Gebäude Marktstraße 94 zusammen mit dem Haus zum Maulbeerbaum von der Stadt erworben hat, eröffnet dort im Erdgeschoss (in den Räumen des ehemaligen Café Frey) ein Bau- und Informationsbüro. Für die Zeit der demnächst am Haus zum Maulbeerbaum beginnenden Bauphase stehen die Räume für Baubesprechungen zur
[weiterlesen …]



Arbeitsagentur Landau: Überprüfung der Pflicht zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen angelaufen

14. Februar 2019 | Von

Südpfalz – Private und öffentliche Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Das teilte aktuell die Agentur für Arbeit Landau Landau mit. Arbeitgeber, die dieser Vorgabe nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. Die Höhe dieser Abgabe ist abhängig von der Beschäftigungsquote. Zur Überwachung der
[weiterlesen …]



Pfälzer Eltern: Kindergartenplätze 2019 – wie ist die Lage?

14. Februar 2019 | Von

Für die Kinder in Rheinland-Pfalz könnte es 2019 ein paar Änderungen geben, um die generellen Kita-Bedingungen zu verbessern. Das Ziel ist es, mehr Personal einzustellen, Kinder noch besser zu fördern und die Betreuungszeiten zu verlängern. Obwohl es sich nach einem guten Plan anhört, sind nicht alle Kindergärten begeistert. Im Kindergarten “Himmelsleiter” (SÜW) werden 84 Kinder
[weiterlesen …]



Südpfalz: SPD-Senioren wollen Europa weiterentwickeln mit dem Aachener Vertrag von 2019

13. Februar 2019 | Von

Südpfalz. In ihrem Antrag an die SPD-Fraktionen der Kreisverbände GER und SÜW sowie den Stadtverband LD, will die AG 60plus-Südpfalz die neuen Rahmenbedingungen des Deutsch-Französischen Vertrages vom 22. Januar 2019 nutzen um die bisherige gute Zusammenarbeit der Regionen Nordelsass und Südpfalz fortzuführen und zu verbessern. Hierzu werden die SPD-Fraktionen ihrerseits aufgefordert, dieses Anliegen in ihren
[weiterlesen …]



Veranstaltungskalender Vis-à-Vis: Deutsch-französische Events in der Region

13. Februar 2019 | Von

Scheibenhardt/Karlsruhe – Das gemeinsame Brückenfest der nordelsässischen Gemeinde Scheibenhard mit dem angrenzenden, südpfälzischen Scheibenhardt ist wohl eines der symbolträchtigsten Feste im jährlichen Veranstaltungskalender von Vis-à-Vis. Das schätzt auch Prof. Dr. Gerd Hager, Geschäftsführer der gleichnamigen Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V.  Vor diesem Hintergrund präsentierte das grenzüberschreitende Tourismusnetzwerk dort am Mittwoch (13.02.) ausgewählte Angebote aus ihrem neuen Kalender
[weiterlesen …]



Landau: Zwei Mädchen am Bahnhof von 23-Jährigem sexuell belästigt

12. Februar 2019 | Von

Landau – Auf den Hinweis von zwei 17-jährigen Mädchen hin identifizierte die Bundespolizei am Montagabend gegen 19.30 Uhr am Hauptbahnhof einen 23-jährigen Mann, der die Mädchen kurze Zeit zuvor in der Unterführung sexuell belästigt haben soll. Nachdem die Beamten die Identität des Mannes festgestellt hatten, wurde er des Hauptbahnhofs verwiesen. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen
[weiterlesen …]



Entscheidung gefallen: Neue Universitätsstruktur in Rheinland-Pfalz kommt ab Oktober 2022

12. Februar 2019 | Von

Rheinland-Pfalz. Wie das Wissenschaftsministerium des Landes heute (12. Februar) verkündete, ist die Entscheidung für eine neue Universitätsstruktur in Rheinland-Pfalz gefallen. Dazu verschiedene Statements. Stellungnahmen Prof. Dr. Helmut J. Schmidt, Präsident der TU Kaiserslautern Diese beinhaltet die Zusammenführung des Standorts Landau mit der TU Kaiserslautern sowie die Verselbstständigung des Universitätsstandorts Koblenz. Damit sollen die regionalen Strukturen
[weiterlesen …]



Neu im Netzwerk CampusSchule: Die BBS Landau

12. Februar 2019 | Von

Landau. Mit dem Beitritt der Berufsbildenden Schule (BBS) Landau ist das Netzwerk CampusSchule um eine Schulform reicher. Seit 2011 dient diese Initiative dazu, universitäre Forschung an der Universität in Landau und schulpädagogische Praxis enger miteinander zu verzahnen. Im Netzwerk sind mittlerweile 21 Schulen aus der Region vertreten.  Gestern gab die BBS im Rahmen eines Workshops
[weiterlesen …]



Förderschule St. Laurentius und Paulus Herxheim: Brechtel, Seefeldt und Hirsch appellieren an Erhalt

12. Februar 2019 | Von

Herxheim – Auf Initiative von Ortsbürgermeister Franz-Ludwig Trauth haben die Landräte Dietmar Seefeldt (SÜW), Fritz Brechtel (GER) und Oberbürgermeister Hirsch (LD) eine mögliche Lösung zum Erhalt der Förderschule St. Laurentius und Paulus Herxheim erarbeitet. Der Vorschlag umfasst unter anderem Möglichkeiten zur Finanzierung, auch mit Unterstützung der drei Gebietskörperschaften. Die politisch Verantwortlichen fordern zum einen, dass
[weiterlesen …]



GeoPortal der Landauer Stadtverwaltung informiert über Daten, Fakten und Orte rund um Landau: Ab sofort auch Baustelleninformationen verfügbar

12. Februar 2019 | Von

Landau. Ob Straßenverzeichnis, ein Plan zu Parkmöglichkeiten und Parkscheinautomaten, die Kehrbezirke der Schornsteinfeger, die Standorte der E-Ladesäulen oder die jüngsten Wohnungsmarktbeobachtungen: Das GeoPortal der Stadtverwaltung bietet interessierten Bürgern umfangreiche Informationen zu verschiedenen Themen rund um Landau. Seit Kurzem verfügbar: Eine interaktive Baustellenkarte, mit der sich Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer über aktuelle Verkehrsbehinderungen sowie deren geplante Dauer
[weiterlesen …]



16. Februar: 3. Klimastreik in Landau

12. Februar 2019 | Von

Landau. In Landau ruft der Arbeitskreis Klimastreik Landau zum dritten Mal zum Demonstrieren auf – am Samstag, 16. Februar um 13.30 Uhr. Hunderttausende Jugendliche haben sich von der Idee des „Fridays for Future“ und der schwedischen Aktivistin Greta Thunberg anstecken lassen. Sie appellieren an die Politiker ihrer Städte und Länder, konsequenten Klimaschutz zu wagen –
[weiterlesen …]



Haushaltsschnäppchen in der Pfalz – die besten Anlaufstellen

12. Februar 2019 | Von

Landau – Jeder von uns kennt das Problem. Man braucht etwas für den Haushalt, erwirbt es bei der ersten Gelegenheit und schon sieht man das Produkt wenige Tage später als echtes Schnäppchen. Damit Kunden direkt auf Schnäppchenjagd gehen können, haben wir für die Pfalz einige Tipps und Anlaufstellen zusammengetragen. Die Schnäppchenjagd ist in Deutschland und
[weiterlesen …]



CDU überholt SPD in Rheinland-Pfalz

11. Februar 2019 | Von

Wenn in Rheinland-Pfalz der Landtag jetzt neu gewählt würden, würde die SPD laut einer aktuellen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa von der CDU als stärkste Kraft abgelöst. Laut „Trendbarometer“ im Auftrag von RTL und n-tv würden die Sozialdemokraten in Rheinland-Pfalz zehn Prozentpunkte verlieren. Zwar würde auch die CDU verlieren, aber gemessen an der SPD nur minimal.
[weiterlesen …]



Gebhart und Brandl rechnen mit Erhalt der Integrierten Leitstelle in Landau

11. Februar 2019 | Von

Landau. „Wir gehen davon aus, dass die Pläne zur Auflösung der Integrierten Leitstelle in Landau vom Tisch sind. Dieses positive Ergebnis nehmen wir mit aus dem vor Ort-Informationsbesuch vergangenen Freitag.“ Dies teilen der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart, und der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (beide CDU) im Anschluss an
[weiterlesen …]



Landau: Bargeld, Zigaretten, Handy – Überfall in Bahnhofsunterführung

10. Februar 2019 | Von

Landau – Bargeld, Zigaretten und das Handy forderte ein Unbekannter am frühen Samstagabend (9. Februar) gegen 18.20 Uhr von einem 27-jährigen Landauer. Dabei hielt der Täter dem jungen Mann in der Bahnhofsunterführung ein Messer vor den Oberkörper. Anschließend entfernte sich der „südländisch wirkende“ Täter, der mit Akzent sprach, ohne Beute in unbekannte Richtung. Bei dem
[weiterlesen …]



Landauer CDU-Stadtrat: „Es geht um die Zukunft des Uni-Standortes Landau“

10. Februar 2019 | Von

Landau. „Die Schärfe, mit der Vertreter der Uni Kaiserslautern in der jüngsten Presseberichterstattung über die Landauer Universität geurteilt haben, zeugt von wenig Sensibilität.  Bei allen Herausforderungen, welchen sich dieser Unistandort zweifelsohne ausgesetzt ist, werden die vielfältigen Stärken dieser Uni bewusst oder fahrlässig negiert“, sagen kopfschüttelnd Peter Lerch Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion im Stadtrat und sein Kollege
[weiterlesen …]



Bald wird es wieder eine Flugzeugtaufe geben: „Landau in der Pfalz“ trägt Stadt in die Welt hinaus

8. Februar 2019 | Von

Landau. Bald wird wieder eine Lufthansamaschine mit dem klangvollen Namen „Landau in der Pfalz“ ihren Flugbetrieb aufnehmen. Diesen Tipp bekam der Pfalz-Express von gut unterrichten Kreisen, die sich seit Jahren mit der zivilen Luftfahrt beschäftigen. Auf Anfrage bestätigte die Lufthansa-Pressestelle: „Ja. Wir erwarten die Auslieferung der A320-200neo „Landau in der Pfalz“ mit der Lufthansa-Registrierung D-AINR
[weiterlesen …]



Landauer Grüne: „Autobrücke Hartmannstraße ist ein Fehler“

8. Februar 2019 | Von

Landau. Als Reaktion auf die Kritik der Landauer GRÜNEN an der schlechten Erreichbarkeit eines möglichen Parkdecks in der Hartmannstraße bringt die Stadtspitze die Errichtung einer Autobrücke ins Gespräch. Dazu äußern sich Lea Heidbreder und Lukas Hartmann für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Lukas Hartmann: „Bürgermeister Ingenthron plant im Goethepark ein halbes Dutzend Fahrradrouten durch eine Treppenunterführung zu
[weiterlesen …]



Bruno-Herrmann-Preisträgerkonzert in der Landauer Stiftskirche

8. Februar 2019 | Von

Landau. Die Pfälzische Musikgesellschaft lädt am Samstag, 16. Februar, 19 Uhr zum Bruno-Herrmann-Preisträger-konzert in die Stiftskirche ein. Preisträger sind in diesem Jahr Silke Becker, Querflöte, und ihr Bruder Dirk Becker, Trompete, aus Landau-Queichheim. Der Preis besteht darin, dass junge Künstler aus der Pfalz, die bei Jugend musiziert erfolgreich waren, ein Solo-Konzert mit einem professionellen Orchester
[weiterlesen …]



Pflege: Wie werden Berliner Beschlüsse konkret umgesetzt? Gesundheitsstaatssekretär Gebhart informiert sich bei Pro Seniore Residenz

7. Februar 2019 | Von

Bad Bergzabern – Zu den aktuellen Auswirkungen des Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals informierte sich der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart (CDU), am Mittwoch bei einem Besuch bei der Pro Seniore Residenz in Bad Bergzabern. „Im Herbst haben wir in Berlin Maßnahmen zur Stärkung der Pflege auf den
[weiterlesen …]



Hervorragendes Ergebnis: Reservistenkameradschaft Landau sammelt rund 7.000 Euro für Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

7. Februar 2019 | Von

Landau. Großer Erfolg für die Reservistenkameradschaft Landau: Bei der im vergangenen Jahr durchgeführten Haus- und Straßensammlung des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge kamen alleine in der Stadt Landau 3.847,98 Euro zusammen. Inklusive der Sammlungen im Landkreis Südliche Weinstraße sammelte die Reservistenkameradschaft Landau 7.007,62 Euro. Oberbürgermeister Thomas Hirsch gratuliert der Reservistenkameradschaft um den Beauftragten Rüdiger Thomaschewski zu diesem
[weiterlesen …]



Abschied mit weinendem und lachendem Auge: Zoo Landau beendet Haltung von Südamerikanischen Seebären

7. Februar 2019 | Von

Landau – Das derzeitige Robbengehege des Landauer Zoos hat im Lauf der Geschichte schon verschiedene Arten tierischer Bewohner beherbergt. Von 1969 bis 1976 lebten dort zwei Eisbären, bevor die Anlage für Mähnenrobben und Humboldt-Pinguine umgestaltet wurde. Im Jahr 2002 wurde die Anlage zuletzt umgestaltet und saniert. Die beliebten Mähnenrobben wurden aus Haltungsgründen zugunsten der deutlich
[weiterlesen …]



Aggressionsausbruch vor Gericht: Staatsanwaltschaft Frankenthal stellt Ermittlungen gegen Abdul D. ein

6. Februar 2019 | Von
Justicia mit Waage

Kandel/Landau/Frankenthal – Der Prozess hatte bundesweit Schlagzeilen gemacht: Am 3. September 2018 wurde der Afghane Abdul D. wegen Mordes an der 15-jährigen Mia V. aus Kandel zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt. Der Prozess wurde nach Jugendstrafrecht geführt, weil auch nach medizinischen Gutachten nicht festgestellt werden konnte, ob der Beschuldige zum Tatzeitpunkt (27. Dezember 2017) schon
[weiterlesen …]



Landau: Abfallsauger tritt in Aktion – Straßenkehrer gehört künftig wieder zum Stadtbild

6. Februar 2019 | Von

Landau. Beim Test im Sommer vergangenen Jahres hatten Passanten auf dem Rathausplatz noch gestaunt – ab sofort gehört er zum Stadtbild: Denn der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) hat in einen Abfallsauger investiert. „Das ist ein wichtiger Schritt für die Sauberkeit in Landaus Innenstadt. Das Gerät nimmt Abfälle effizient und sehr leise auf. Der EWL
[weiterlesen …]



Landau will großangelegten Ausbau des ÖPNV-Angebots im Stadtgebiet

6. Februar 2019 | Von

Landau – Das ÖPNV-Angebot im Stadtgebiet Landau soll deutlich ausgeweitet werden. Hintergrund ist die anstehende Neuausschreibung des Stadtlinienbündels im Jahr 2021 mit Inbetriebnahme im darauffolgenden Jahr. Der Neuausschreibung liegt ein von der Stadt Landau und dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar in Auftrag gegebenes Gutachten zugrunde, in dem das Kasseler Fachbüro plan:mobil das derzeitige Angebot bewertet und drei unterschiedliche
[weiterlesen …]



Führung: Jüdisches Leben in Landau

6. Februar 2019 | Von

Landau. Am Sonntag, 17. Februar um 14 Uhr erwartet Gästeführer Manfred Ullemeyer Interessenten zu einer spannenden Führung zum Thema „Jüdisches Leben in Landau“. Bei einem ca. 2-stündigen Rundgang durch die Stadt erfährt man Wissenswertes zum jüdischen Leben und Arbeiten in der Stadt Landau. Treffpunkt ist vor dem Rathaus. Die Führung dauert ca. 2 Stunden und
[weiterlesen …]



Kleine Bühne Landau spendet 10.000 Euro für die Indienhilfe

5. Februar 2019 | Von

Landau. „Anlässlich und gerade aufgrund des 40. Jubiläums ist der Vorstand glücklich, erneut die stattliche Summe von 10.000 Euro der Indienhilfe zur Verfügung zu stellen“ so der Vorsitzende der Kleinen Bühne Landau, Stefan Wagner, bei der Mitgliederversammlung. Das dies trotz reduzierter Aufführungstermine möglich war, verdankt der Verein dem fleißigen und sparsamen Team von rund 50
[weiterlesen …]



Nah´ bei de Leit: Kurt Beck feiert 70. Geburtstag

5. Februar 2019 | Von

Steinfeld – Der ehemalige Landesvater feiert runden Geburtstag: Ex-Ministerpräsident Kurt Beck ist am 5. Februar 70 Jahre alt geworden. Von 1994 bis 2013 war er Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und von 2006 bis 2008 Bundesvorsitzender der SPD – eine bewegte Karriere des überzeugten Sozialdemokraten mit vielen Höhen (2006 erreichte er mit 45,6 Prozent bei der Landtagswahl die absolute Mehrheit für
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin