Donnerstag, 24. September 2020

Landau



Schulbusse zu voll: Hygieneregeln sollen mit mehr Bussen verbessert werden

20. August 2020 | Von
Schulbus mit Schülern

Am 17. August 2020 ist das neue Schuljahr gestartet. Zugleich zeichnet sich aber noch kein Ende der Corona-Pandemie ab – im Gegenteil, die Infizierten-Zahlen steigen wieder. Während die Schulen sich abmühen, Hygiene-Konzepte umzusetzen, wurde wohl eine Sache vergessen: Die Schülerbeförderung. In Bussen und Bahnen herrscht großes Gedränge – Abstand halten Fehlanzeige, Ärger bei Schülern und
[weiterlesen …]



Landauer Altstadtshuttle dreht seit 17. August seine Runden

20. August 2020 | Von

Landau. „Alles einsteigen in den Altstadtshuttle!“ hieß es am Montag. Mit einem Hybrid-Bus, der bis zu 15 Prozent Kraftstoff sparen kann, fühlt sich die Stadt gut aufgestellt, die Landauer Innenstadt für Besucher zu erschließen. Ein reiner Elektro-Antrieb sei aus logistischen Gründen noch nicht möglich gewesen, erklärte Arno Demand, Geschäftsführer der Queichtal-Nahverkehrsgesellschaft, die den Bus zur
[weiterlesen …]



Stadt Landau klimafest für die Zukunft machen: Südpfalzmetropole legt Klimaanpassungskonzept mit großem Maßnahmenkatalog vor

20. August 2020 | Von

Landau. Die Südpfalzmetropole Landau ist stolz darauf, Teil der „Toskana Deutschlands“ zu sein. Damit die Stadt auch in Zukunft für Einheimische, Gäste sowie Touristen lebenswert bleibt, muss sie sich für die Folgen des Klimawandels rüsten, die u.a. mit immer heißeren Sommern, Trockenperioden und Starkregenereignissen einhergehen. Aus diesem Grund hat die Stadt Landau, die als erste
[weiterlesen …]



Themenwochen statt Wettbewerb: „Wie schmeckt die Südpfalz?“ – Leckeres rund um Quetsche und Mirabelle

19. August 2020 | Von

Landau/SÜW/GER. Die Vereine Südliche Weinstrasse e.V., Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V. und das Büro für Tourismus der Stadt Landau luden zum Pressegespräch zu den Themenwochen „So schmeckt die Südpfalz – Quetsche und Mirabelle“ ein. „Quetsche und Mirabelle“ stehen im Mittelpunkt der kulinarischen Themenwochen, die am 1. August begonnen haben und noch bis 13. September 2020 stattfinden.
[weiterlesen …]



CDA Südpfalz: Rheinbrücken-Stau macht Pendler krank

19. August 2020 | Von

Südpfalz/Elsass – Berufspendler stehen eher unter Strom als jene, die im näheren Umfeld ihrer Wohnung arbeiten. Für sie ist es besonders schwierig, den Beruf mit Familie und Privatem unter einen Hut zu bringen, wenn zu den Pendelzeiten noch betriebliche Anforderungen wie Überstunden hinzukommen. Pendler mit längeren Anfahrtswegen und Anfahrtszeiten zahlen schnell einen Preis, weil die
[weiterlesen …]



Sporthalle West eingeweiht: OB Hirsch: „Wir haben die beste Hallensituation überhaupt“

18. August 2020 | Von

Landau. Coronabedingt ist die neue Sporthalle West nur mit einer kleinen Feierstunde vor Ort eingeweiht worden. Das tat der Freude aller Beteiligten aber keinen Abbruch, zumal das Fest irgendwann „nachgeliefert“ werden soll, wie Oberbürgermeister Thomas Hirsch sagte. „Trotz Ferien haben wir an Großprojekten gearbeitet und widmen uns dabei vor allem den Themen Kultur, Sport, Verkehr“,
[weiterlesen …]



Landau: Betrüger geben vor, Spenden für Riesenrad zu sammeln

18. August 2020 | Von

Landau. Am vergangenen Wochenende läuteten zwei unbekannte Personen an der Tür einer 83-jährigen in der Geißelgasse in Landau. Die Personen gaben sich als Ehepaar aus und gaben vor, für das derzeit auf dem Rathausplatz in Landau aufgebaute Riesenrad Spenden zu sammeln. Entsprechende polizeiliche Überprüfungen ergaben, dass solche Spenden zu keiner Zeit von den Betreibern initiiert
[weiterlesen …]



BBS Landau verabschiedet zwei Lehrerinnen

18. August 2020 | Von

Landau. Zwei Kolleginnen verließen die BBS Landau am Ende des letzten Schuljahres in den wohlverdienten Ruhestand. In 36 Jahren an der BBS Landau erlebte Petra Müller-Schmidt vier Schulleiter und fünf Abteilungsleiter. „Alle hatten stets ein offenes Ohr“, zog sie ein positives Fazit. Als Lehrerin für Fachpraxis hatte sie ihren Einsatz in der Hauswirtschaft. Bewirtungen, Kuchenverkäufe
[weiterlesen …]



Coloured Rain: Kundgebung für geflüchtete Menschen in Landau

18. August 2020 | Von

Landau.  „Coloured Rain“ veranstaltet am 18. August um 16 Uhr eine Kundgebung vor dem Alten Kaufhaus (Kronstraße). Die deutsche Politik scheitere in „sämtlichen Ausführungen“, wenn es um die Aufnahme geflüchteter Menschen gehe, so die Veranstalter. „Während Horst Seehofer jeden humanen Prozess blockiert, hat die griechische Grenzsicherung in den letzten Monaten mehr als 1000 geflüchtete Menschen
[weiterlesen …]



Amtshilfe in Sachen Gesundheit: Bundeswehr unterstützt DRK im Corona-Diagnosezentrum in Landau

17. August 2020 | Von

Landau/Germersheim/SÜW – Vor zwei Wochen bekam der DRK-Kreisverband Landau kurzfristig vom Land den Auftrag, in Landau ein COVID19-Diagnosezentrum für Reiserückkehrer einzurichten. Geholfen hat dabei die Landauer Feuerwehr und so konnte das Diagnosezentrum schnell in einer geeigneten Halle auf dem Neuen Messplatz eingerichtet werden – deutlich besser vor Sonne und Regen geschützt als die bisherige Einrichtung.
[weiterlesen …]



Volker Wissing soll neuer FDP-Generalsekretär werden

17. August 2020 | Von

Berlin  – Der südpfälzische FDP-Politiker Dr. Volker Wissing soll neuer Generalsekretär seiner Partei werden. Er werde beim Parteitag im September einen entsprechenden Vorschlag machen, sagte FDP-Chef Christian Lindner am Montagnachmittag in Berlin. Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister soll demnach Linda Teuteberg ersetzen. Wissing werde als „erfolgreicher Wahlkämpfer“ in der Bundespartei gebraucht, so Lindner. Er brauche in der
[weiterlesen …]



Nach bayerischer Testpanne: Zügige Benachrichtigung über Testergebnisse in RLP sichergestellt

16. August 2020 | Von

RLP. In Rheinland-Pfalz werden an den vier vom Land eingerichteten Teststationen weniger als ein Prozent der Reiserückkehrer positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet. Die vier Gesundheitsämter der Landkreise, in denen die jeweiligen Teststationen liegen, informieren unverzüglich sowohl alle positiv getesteten Personen als auch die jeweils zuständigen Gesundheitsämter an deren Wohnorten. Die Information erfolgt telefonisch und
[weiterlesen …]



Landau: Feier zu laut – Partyteilnehmer aggressiv

16. August 2020 | Von

Landau – In der Nacht auf Sonntag wurde die Polizei mehrfach zu einer Ruhestörung, ausgehend von einer Feier in der Schlachthofstraße, gerufen. Nachdem sich die Teilnehmer uneinsichtig zeigten, wurde die Feier gegen 2:30 Uhr aufgelöst. Dabei zeigte sich einer der Beteiligten derart aggressiv, dass die Streife den Einsatz eines Tasers androhen musste. Das hielt ihn
[weiterlesen …]



Landesregierung zum aktuellen Stand „Coronavirus“: Ergebnisse der vier Teststationen

15. August 2020 | Von

Landau. Seit dem Wochenende können sich Urlaubsrückkehrer in der neuen grenznahen Corona-Teststation des Landes am Standort in den Grabengärten in Landau ohne Voranmeldung testen lassen. Die Zufahrt ist aus allen Richtungen ausgeschildert und erfolgt über die Max-Planck-Straße. Geöffnet hat die Teststation täglich von 8 bis 22 Uhr. DRK, DLRG und Bundeswehr sorgen in einem 2-Schicht-Betrieb
[weiterlesen …]



Förderverein Christine Schneider hilft: Trainingsrad für körperlich-geistig-behinderten Maximilian

15. August 2020 | Von

Landau. Der Förderverein Christine Schneider hilft e.V. konnte in dieser Woche einen Spendenscheck in Höhe von 4.822 Euro an die Pflegeeltern von Maximilian Rieche in Landau überreichen. Nach dem Spendenaufruf für die Anschaffung eines Spezialfahrrads, das der blinde Junge mit einem Mitfahrer zum Aufbau der Muskulatur nutzen kann, haben sich der Sportbund Abteilung Behindertensport, der
[weiterlesen …]



Corona-positiver Reiserückkehrer: Testergebnis nicht abgewartet – Fußballverein muss sich testen lassen

14. August 2020 | Von

GER/SÜW/LD  – Nachdem ein Reiserückkehrer sein positives Testergebnis nicht abgewartet und unter anderem an Fußballtrainings teilgenommen hat, müssen sich jetzt mehr als 60 Personen eines Fußballvereins im Landkreis Germersheim testen lassen – und sich zunächst in freiwillige Quarantäne begeben. Achtung Aktualisierung: Lesen Sie dazu bitte: Infizierter Knittelsheimer Fußballer kam aus Bayern: Freiwillig Test gemacht –
[weiterlesen …]



Vortrag mit Dr. Tobias Lindner (MdB) am 17. August: Auf dem rechten Auge blind? Rechtsextremismus bei der Bundeswehr

14. August 2020 | Von

Landau. Die GRÜNEN Landau freuen sich zu einem hochaktuellen Thema den Bundestagsabgeordneten Dr. Tobias Lindner (MdB) begrüßen zu dürfen. Der Obmann im Verteidigungsausschuss und Sprecher für Sicherheitspolitik der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hält einen Vortrag zum Thema Rechtsextremismus bei der Bundeswehr. „Fälle von Rechtsextremismus in der Truppe haben sich über Jahre aufgebaut. Im Kommando Spezialkräfte
[weiterlesen …]



Reaktivierung Bahnstrecken Landau-Germersheim und Landau Herxheim: Ergebnisse Ende des Jahres erwartet

14. August 2020 | Von

Südpfalz. Wie der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart mitteilt, wird mit der öffentlichen Vorstellung von Untersuchungsergebnisse zu möglichen Reaktivierungen der Bahnstrecken Landau-Germersheim sowie Landau-Herxheim gegen Ende des Jahres gerechnet. Thomas Gebhart: „Ich hoffe, dass diese Ergebnisse eine Grundlage für weitere Überlegungen zur Reaktivierung der Strecken bilden können. Sollten die Ergebnisse positiv ausfallen,
[weiterlesen …]



Landauer Zoo bekommt Auszeichnung von Staatsminister Dr. Volker Wissing überreicht: Erfolgreiche Bemühungen um mehr Barrierefreiheit und Umweltbildung

13. August 2020 | Von

Landau. Viel Anerkennung und eine Auszeichnung hatte Dr. Volker Wissing, der rheinlandpfälzische Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, bei seinem jüngsten Besuch im Landauer Zoo im Gepäck. Gut eineinhalb Jahre nach der Übergabe eines Förderbescheids über 257.000 Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sowie Landesmitteln, konnte sich Wissing nun von der
[weiterlesen …]



Schwerer Unfall auf der B10 bei Landau-Mitte zwischen LKW und Motorradfahrer

13. August 2020 | Von

Landau/B10. Am 13. August, gegen 14 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B10, Fahrtrichtung Pirmasens, im Bereich der Anschlussstelle Landau-Mitte/K13. Ein 75-Jähriger Motorradfahrer aus dem Bereich der VG Annweiler passierte die Anschlussstelle und wollte auf die B10 in Fahrtrichtung Pirmasens auffahren. Hierbei stieß er beim Spurwechsel aus noch unbekannter Ursache mit einem
[weiterlesen …]



KARS Landau: Schule gemeinsam möglich machen

13. August 2020 | Von

Landau. „Für kommenden Montag planen wir einen „regulären“ Schulstart mit allen Schülern. Wir freuen uns auf den Präsenzunterricht. Die erste Woche wird federführend durch die Klassenleitungen gestaltet. In den ersten Unterrichtstagen führen wir Methoden- und Digitalisierungstage durch“, so Manfred Schabowski Rektor der Landauer Konrad-Adenauer-Realschule-Plus (KARS). „Die unterrichtlichen Schwerpunkte bilden die Umsetzung der Methodentage, die Weiterentwicklung
[weiterlesen …]



Coronavirus: Fallzahlen in der Südpfalz am 13. August

13. August 2020 | Von

SÜW/LD/GER – Nach aktuellem Stand (13.08.2020, 12 Uhr) haben sich weitere Fälle des Coronavirus in der Stadt Landau, im Landkreis Südliche Weinstraße und im Kreis Germersheim bestätigt. Getestet werden in der Regel nach wie vor nur Personen, die wegen typischer Beschwerden einen Arzt aufgesucht hatten. Neuerdings kommen noch Reiserückkehrer aus Risikogebieten oder-regionen dazu, die sich
[weiterlesen …]



Oberleitungselektrifizierung zwischen Wörth und Neustadt: BUND: „Moderne Oberleitungsstruktur frommer Wunsch?“

13. August 2020 | Von

Südpfalz/Neustadt – „Aller Einsatz südpfälzer Politiker für die Beseitigung der Modernisierungslücke zwischen Wörth und Neustadt fühlt sich an wie wirkungslose Sprechblasen“. Das fürchtet der BUND Südpfalz. Der hat deshalb ein Rundschreiben an die Landesverbände der „relevanten Parteien im Mainzer Landtag“ verschickt. Der BUND möchte, dass die Parteien das strukturpolitisch wichtige Thema „unübersehbar“ in ihren Wahlaussagen
[weiterlesen …]



FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz: Bernd Ließfeld ist Kandidat für Wahlkreis 50

13. August 2020 | Von

Schifferstadt/Landau. Der Bezirksvorsitzende des Wahlbezirks 4 Günther Mack der FREIEN WÄHLER Rheinland-Pfalz meldet, dass man in der bevorstehenden Landtagswahl 2021 im Wahlkreis 50 Landau mit einem eigenen Kandidaten antreten werde. Der wahlkampferprobte Landauer Bernd Ließfeld wird für die FREIEN WÄHLER im Wahlkreis Landau kandidieren. Ließfeld, der seit über 50 Jahren in der Südpfalz lebt, weiß
[weiterlesen …]



Benny Auer und sein ehemaliger Trainer Ede Becker machen wieder gemeinsame Sache!

13. August 2020 | Von

Landau. An was denkt man bei 36 Grad, Sommer und Sonnenschein? Natürlich an Fußball. Genau das war am Mittwoch auch so. Großen Presseandrang gab es am Dienstag am Jahnsportplatz auf dem neuen Kunstrasenplatz in Landau. Der Jugendförderverein Landau e.V. (JFV Landau e.V.) hatte die Presse eingeladen, um etwas ganz Besonderes zu verkünden. Der 1. Vorsitzender
[weiterlesen …]



Landau wird immer sauberer

12. August 2020 | Von

Landau. Die Menschen in Landau sind nach dem Corona-Lockdown wieder viel im Freien unterwegs. Und das spiegelt sich im Stadtbild wider: Achtlos oder absichtlich landet Müll außerhalb von Müllgefäßen auf Gehwegen, Straßen oder in Grünanlagen. Das bedeutet viel Arbeit für alle, die sich um die Stadtsauberkeit kümmern. Dennoch ist die Stadt insgesamt betrachtet sauberer denn
[weiterlesen …]



CDA Südpfalz: Bauverzögerung bei zweiter Rheinbrücke verursacht Unvereinbarkeit von Familie und Beruf

11. August 2020 | Von

Südpfalz – Die Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft CDA Südpfalz (Arbeitnehmer- und Sozialflügel der CDU) fordert wiederholt eine schnelle Umsetzung des Baus der zweiten Rheinbrücke.  Dazu hat sie verschiedene Argumente zusammengetragen. Wie bereits berichtet, sieht die CDA in den vielen Staus einen großen volkswirtschaftlichen Schaden. Ein weiteres Argument für die zweite Brücke sei die Vereinbarkeit von Familie und
[weiterlesen …]



Riesenrad auf dem Rathausplatz geht in die Verlängerung: „Landau Eye“ im Herzen der Innenstadt dreht sich noch bis zum 30. August

11. August 2020 | Von

Landau. Weiter hoch hinaus: Seit rund sechs Wochen dreht auf dem Landauer Rathausplatz ein Riesenrad seine Runden – und kommt bei den Menschen sehr gut an. Aus diesem Grund bleibt die Attraktion im Herzen der Innenstadt nicht nur wie ursprünglich geplant bis zum 16. August, sondern geht in die Verlängerung. Bis einschließlich Sonntag, 30. August,
[weiterlesen …]



Überfall im Landauer Goethepark

11. August 2020 | Von

Landau – Am Sonntagabend (9. August) gegen 22:20 Uhr wurde ein 54-jähriger Radfahrer im Goethepark von zwei bislang unbekannten Männern vom Fahrrad gestoßen und aufgefordert, Mobiltelefon und Bargeld herauszugeben. Als sich der Mann weigerte, schlug ihm einer der beiden Täter mit der Faust ins Gesicht, woraufhin der Mann sein Bargeld herausgab. Die Täter flüchteten anschließend
[weiterlesen …]



Ortsbegehung der Landauer SPD in Wollmesheim am 12. August

11. August 2020 | Von

Wollmesheim. Florian Maier, Fraktionsvorsitzender der Landauer SPD-Stadtratsfraktion lädt zusammen mit Stadtratskollegen am 12. August, 18 Uhr zu einer Ortsbegehung nach Wollmesheim ein. Treffpunkt ist Ortsschänke, Wollmesheimer Hauptstraße 13. „In den letzten Jahren war die Baulandentwicklung eng mit den Ortsvorstehern und Ortsbeiräten abgestimmt. Gemeinsam wurde etwa nach Gebieten gesucht und es wurden erste Ideen entwickelt“, so
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin