Samstag, 08. August 2020

Rhein-Pfalz-Kreis

Weiterer bestätigter Fall von Coronavirus – nun aus Frankenthal

12. März 2020 | Von

Ein weiterer bestätigter Fall einer Erkrankung am Coronavirus hat das Testergebnis eines Bürgers aus Frankenthal geliefert. Der 48-jährige Mann hatte sich offensichtlich bei einer Auslandsreise mit dem Virus angesteckt. Das zuständige Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises hat als vorbeugende Maßnahmen beschlossen, den Mann unter häuslicher Quarantäne zu stellen. Auch dieser Mann befindet sich bereits auf dem Weg
[weiterlesen …]



Coronavirus: Stadt Ludwigshafen ergreift weitere Vorsichtsmaßnahmen: OB Steinruck: Zum jetzigen Zeitpunkt der richtige Schritt

11. März 2020 | Von

Ludwigshafen. Aufgrund der weiter anhaltenden Verbreitung des Coronavirus in Deutschland hat die Stadt Ludwigshafen am Mittwoch 11. März 2020, aus Vorsorgegründen entschieden, einen Teil ihrer Einrichtungen zu schließen. Zudem wird es ab Donnerstag, 12. März 2020, 8 Uhr, Einschränkungen bei städtischen Dienstleistungen und Servicestellen geben. Ziel dieser weitreichenden Vorsichtsmaßnahmen ist es, die Verbreitung des Virus
[weiterlesen …]



Verschobener Bienwald-Marathon soll am 4. Oktober stattfinden

11. März 2020 | Von

Kandel – Schweren Herzens haben die Organisatoren des Bienwald-Marathons dessen 45. Auflage am 8. März absagen müssen. Sie wollten aber ihrer Verantwortung für Läufer, Besucher und Helfer nachkommen, damit sich beim Bienwald-Marathon keine Quelle für weitere Infektionen mit dem Coronavirus bildet. „Alle Ansprechpartner, ob Sponsor, Behörde oder die Vielzahl der Helfer haben durchweg verständnisvoll reagiert“,
[weiterlesen …]



Coronavirus: Ludwigshafen erlässt aktualisierte Allgemeinverfügung

10. März 2020 | Von

Die Stadt Ludwigshafen hat wegen der fortdauernden Verbreitung des Coronavirus auch in der Region die Richtlinien zur Durchführung öffentlicher Veranstaltungen gemäß den Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums aktualisiert. Die neue Allgemeinverfügung untersagt Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ab einer erwarteten Teilnehmerzahl von 1.000 Menschen. Für alle anderen Veranstaltungen gilt weiterhin, dass der Veranstalter sicherzustellen und zu bestätigen hat,
[weiterlesen …]



Polizeipräsidium Rheinpfalz: Zahl der Straftaten weiter rückläufig

9. März 2020 | Von

Die Zahl der Gesamtstraftaten ist weiter rückläufig. Das teilte das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Montag mit. 2019 registrierte das Polizeipräsidium in seinem Zuständigkeitsbereich 58.051 Straftaten – 2018 waren es 59.188. Das entspricht einem Minus von 1.137 Taten. Dieser Rückgang entspreche dem Landestrend – landesweit seien die Fallzahlen zurückgegangen. Das Risiko, Opfer einer Straftat zu werden, ist
[weiterlesen …]



Sparkassenstiftung sucht Bewerber für den Kulturförderpreis

9. März 2020 | Von

Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen können sich bis zum 31. August 2020 um den Kulturförderpreis der „Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz“ bewerben. Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert und wird jährlich für eine besondere Leistung im kulturellen Bereich vergeben, die im Rhein-Pfalz-Kreis erbracht wurde. Nach Angaben der Stiftung zählen dazu insbesondere die Bereiche der bildenden
[weiterlesen …]



Hannes Kopf ein Jahr im Amt als Präsident der SGD Süd: „Ich konnte mich schnell in komplexe Themen einarbeiten“

7. März 2020 | Von

Neustadt. Der Präsident der Struktur-und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd), Professor Dr. Hannes Kopf, ist jetzt seit einem Jahr im Amt. Aus diesem Anlass gab er der Presse einen Überblick über die Themenschwerpunkte der Behörde und über seine Aktivitäten in dieser Zeit. „Durch meine früheren Funktionen in der SGD Süd war ich bereits mit fast allen
[weiterlesen …]



Bienwald-Marathon wegen Coronavirus-Gefahr abgesagt

6. März 2020 | Von

Kandel – Nach der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (am Donnerstagabend wurden über 500 Fälle in Deutschland gemeldet) ist der Bienwald-Marathon in Kandel abgesagt worden. Das teilte Klaus Jacobs, der Leiter der Abteilung Leichtathletik im TSV Kandel, am Donnerstagabend mit. Der Verein ist Ausrichter des Sport-Events. Ursprünglich sollte der Marathon am Sonntag, 8. März, stattfinden. Der
[weiterlesen …]



Coronavirus: Insgesamt 8 Fälle in Rheinland-Pfalz – Schutz für medizinisches Personal

5. März 2020 | Von

RLP – Wegen der Zunahme der Covid-19-Erkrankungen in Deutschland ist die Nachfrage nach Händedesinfektionsmitteln stark angestiegen, so dass derzeit nicht ausreichend Produkte erhältlich sind. Die Bundesstelle für Chemikalien hat nun eine Allgemeinverfügung zur Herstellung von Desinfektionsmitteln zur Händedesinfektion auch in Apotheken erlassen. Desinfektionsmittel für die Hände unterliegen der Verordnung Biozidverordnung der EU. Von diesen Regelungen
[weiterlesen …]



Mit einem Praktikum Einblick in die Arbeitswelt erhalten

5. März 2020 | Von

Vorderpfalz. Für die Herbstferien gibt es noch freie Praktikumsplätze bei der Sparkasse Vorderpfalz. Während der Oster- und Sommerferien sind bereits alle Plätze vergeben. „Mal ausgiebig reinschnuppern in den Beruf“ ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht bei der Sparkasse Vorderpfalz. Schüler können dort ein ein- oder zweiwöchiges Praktikum absolvieren. Interessenten können sich auf der Homepage
[weiterlesen …]



Coronavirus: Bürgertelefon für Rhein-Pfalz-Kreis eingerichtet

3. März 2020 | Von

RP – Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts breitet sich das Coronavirus weltweit weiter aus. Aktuell sind zum heutigen Tag noch keine Personen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis nachweislich am Coronavirus erkrankt. Da die Anfragen von Bürgern beim Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises derzeit zunehmen, hat sich die Kreisverwaltung dazu entschlossen, ein Bürgertelefon einzurichten. Dieses erreichen die Bürger unter der Telefonnummer
[weiterlesen …]



Sparkasse Vorderpfalz: Förderanfragen an Sparkassenstiftungen stellen

3. März 2020 | Von

Ab sofort können Projektvorhaben oder Förderanfragen an die fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz gestellt werden. Sie haben unterschiedliche Förderbereiche, thematische Schwerpunkte und Förderorte. Unterstützt werden lokale Projekte in Ludwigshafen, Speyer, Schifferstadt und dem Rhein-Pfalz-Kreis. Online-Förderanfragen nehmen die Sparkassenstiftungen ganzjährig unter www.sparkasse-vorderpfalz.de/stiftungen entgegen. Über die Vergabe der Mittel entscheidet das Kuratorium der jeweiligen Stiftung in
[weiterlesen …]



GdP RP: Saarländischer GdP-Vorsitzender David Maaß hat unsere volle Unterstützung

28. Februar 2020 | Von

RLP – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Rheinland-Pfalz nimmt Sttellung zu einer heftigen Debatte im Netz, die am vergangen Wochenende losging. Ausgangspunkt war ein Post des Landesvorsitzenden der GdP im Saarland, David Maaß, bei Facebook mit dem Hashtag #niewiederfaschismus, den er nach einem Interview mit dem Saarländischen Rundfunk veröffentlichte. Die RP-GdP weist auf eigene Veranstaltungen
[weiterlesen …]



Ludwigshafener Alt-Oberbürgermeister Werner Ludwig ist tot

25. Februar 2020 | Von

Ludwigshafen – „Die Stadt Ludwigshafen trauert um einen großen Oberbürgermeister, der seine Stadt wie kein anderer geprägt und gestaltet hat“, so reagierte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck auf die Nachricht, dass Ehrenbürger Dr. Werner Ludwig am 25. Februar im Alter von 93 Jahren verstorben ist. Ludwig war von Juli 1965 bis Juni 1993 Oberbürgermeister der Stadt, also
[weiterlesen …]



Prinzessinnenempfang im Ludwigshafener Kreishaus – Orden wird „gepuzzelt“

24. Februar 2020 | Von

RP – Landrat Clemens Körner machte es nichts aus, das Kreishaus am Ludwigshafener Europaplatz wieder einmal vorübergehend zum „Narrenhaus“ werden zu lassen. Rund 180 Fastnachter aus dem gesamten Kreisgebiet feierten unlängst den 10. Prinzessinnenempfang im Sitzungssaal des Kreishauses. Körner hatte wieder die „Tollitäten“ und Elferräte sämtlicher Fastnachtsvereine aus dem Umkreis zu einer fröhlichen Begegnung eingeladen.
[weiterlesen …]



Fastnachtsumzug in Ludwigshafen verläuft friedlich

23. Februar 2020 | Von

Ludwigshafen trotzte dem Wind und Wetter. Bei böigem Wind fand am Sonntag ab 13:11 Uhr der Fastnachtsumzug ohne größere Zwischenfälle statt. Bei ausgelassener friedlicher Stimmung feierten die Zuschauer beim Ludwigshafener Fastnachtsumzug unter dem Motto „Flower Power“. Die Polizei begleitete dieses Jahr erstmals live den Umzug und berichtete auf ihrem Twitter Kanal von dem Einsatz über
[weiterlesen …]



Polizeieinsatz in Böhl-Iggelheim: Mann verletzt zwei Personen – Ein Opfer tot

20. Februar 2020 | Von
Polizist mit Handschuhen und Handschellen in der Hand

Böhl-Iggelheim – In der Eisenbahnstraße in Böhl-Iggelheim wurden gegen 13 Uhr der Polizei ein Mann gemeldet, der mehrere Personen verletzt haben soll. Der mutmaßliche Täter wurde bereits festgenommen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurden zwei Personen verletzt. Es handele sich im Stichverletzungen, sagte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Rheinpfalz dem Pfalz-Express auf Nachfrage. Weitere Informationen sollen später folgen. Von
[weiterlesen …]



Neustadt: Autofahrer will sich Kontrolle entziehen: Verfolgung bis nach Dannstadt-Schauernheim

14. Februar 2020 | Von
Blaulicht eines Polizeiwagens

Neustadt/Weinstraße. Am 13. Februar gegen 22.50 Uhr, sollte in der Talstraße Neustadt ein Autofahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als die Polizeibeamten Stoppzeichen gaben, beschleunigte er sofort und flüchtete über die Maximilianstraße stadtauswärts. Dabei fuhr er teilweise mit über 100 km/h. Die Fahrt ging über den Autobahnzubringer B38 weiter. Kurz nach dem „Steinkreisel“ überholte der Pkw,
[weiterlesen …]



„Dein Körper ist genug“ – Zu sich selbst und vermeintlichen „Makeln“ stehen: Fotoausstellung in Germersheim bis 24. April

13. Februar 2020 | Von

Germersheim  – Vier junge Frauen und eine Mission: Nicht ständig am eigenen Körper herummäkeln, sich so akzeptieren, wie man nun einmal ist, auch wenn es keine makellosen Modelkörper sind. Dazu wollen Caroline Hopp, Jennifer Siegel, Caroline Gugu und Swetlana Nowoshenowa Frauen ermutigen. „Dein Körper ist genug“ heißt das Projekt. 21 Frauen unterschiedlichen Alters und Körperbaus
[weiterlesen …]



RLP-Ministerrat bestimmt 14. März 2021 als Termin für Landtagswahl

11. Februar 2020 | Von

RLP – Der Ministerrat hat den von Innenminister Roger Lewentz (SPD) vorgeschlagenen 14. März 2021 als Wahltag für die nächste Landtagswahl bestimmt. Der Vorschlag erfolgte vor dem Hintergrund, zeitgleiche Wahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg zu ermöglichen. „Die Erfahrungen der Vergangenheit zeigen, dass Wählerinteresse und Wahlbeteiligung bei einem gemeinsamen Wahltermin wesentlich höher liegen als bei einer
[weiterlesen …]



Saumagenorden an Julia Klöckner: Nähe zum Wein „äußerst verbindend und sympathisch“

10. Februar 2020 | Von

Schifferstadt. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner ist neue Trägerin des Pfälzer Saumagenordens. Verliehen wird die Auszeichnung durch die Karneval-und Tanzsportgesellschaft „Schlotte“ aus Schifferstadt. Die Laudatio hielt Vorjahres-Preisträger Gunther Emmerlich. Klöckners „Nähe zum Wein sei äußerst verbindend und sympathisch“ lautete einer der Begründungen der Gesellschaft für die Verleihung an Klöckner. Die im Jahr 1991 gemeinsam vom damaligen Präsidenten
[weiterlesen …]



Sturmtief „Sabine“ fegt über Rheinland-Pfalz

10. Februar 2020 | Von

Pfalz – Das Sturmtief „Sabine“ ist in Rheinland-Pfalz angekommen – mit heftigen Orkanböen, Starkregen und Gewittern.  Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sprach schon am Sonntag von einer deutlichen Windzunahme am Nachmittag von Nordwesten aus, von Sturmböen bis ins Flachland um 85 Stundenkilometer und Stufe 9 auf der Beaufortskala (Bft). Die Beaufortskala ist eine Skala zur Klassifikation
[weiterlesen …]



33. Mundart-Wettbewerb Dannstadter Höhe: Anmeldung bis zum 1. April 2020

8. Februar 2020 | Von

Pfalz. Pfälzer Mundart lebendig zu halten – darum geht es beim Mundart-Wettbewerb Dannstadter Höhe seit mehr als drei Jahrzehnten. Noch wenige Wochen haben Mundart-Autoren nun Zeit, ihre Beiträge beim 33. Mundart-Wettbewerb Dannstadter Höhe einzureichen. Gesucht werden die besten Beiträge in Pfälzer Mundart in den Kategorien „Dichtung“ und „Prosa“. Der Einsendeschluss für den 33. Mundart-Wettbewerb Dannstadter
[weiterlesen …]



Jugend musiziert: 46 Preisträger aus dem Landkreis Bad Dürkheim

4. Februar 2020 | Von

DÜW/RP/Speyer/LU. Jugend musiziert – und das offenbar mit viel Engagement: „Die hohe Teilnehmerzahl belegt die Attraktivität von Jugend musiziert“, sagte Frankenthals Bürgermeister Bernd Knöppel. Die Stadt richtete dieses Jahr das Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs Vorderpfalz aus, der neben Frankenthal die Städte Speyer und Ludwigshafen sowie den Rhein-Pfalz-Kreis und den Kreis Bad Dürkheim umfasst. Bei diesem Konzert
[weiterlesen …]



Limburgerhof: Schlägerei mit Messer und Hammer

2. Februar 2020 | Von

Limburgerhof  – Am Freitagmittag hat es auf dem Bahnhofsvorplatz (Südseite zur Speyerer Str. hin) eine größere Schlägerei zwischen ca. 20 Personen gegeben. Die Beteiligten waren offenbar Jugendliche, die teils mit einem Messer, einem Hammer und einem durchtrennten Fahrradschloss bewaffnet waren. Es soll sich um zwei Gruppierungen gehandelt haben, die sich auf den Parkplätzen trafen und
[weiterlesen …]



Erster deutscher Coronavirus-Patient hatte Kontakt mit 40 Personen – Heidelberg und Ludwigshafen: Vorerst Entwarnung

28. Januar 2020 | Von

München/Heidelberg – Der erste deutsche Coronavirus-Patient hatte in den letzten Tagen Kontakt mit rund 40 Personen. Das teilte das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) am Dienstag mit. Der Mann wohne im Landkreis Landsberg und arbeite im Landkreis Starnberg, sagte Andreas Zapf, Präsident des Landesamts. Da der Patient wohl mindestens ein Kind in einem
[weiterlesen …]



Auftakt der Schülertage im Bistum Speyer

27. Januar 2020 | Von

Speyer – Am 27. Januar starteten die Schülertage im Bistum Speyer. Rund 90 Schülerinnen der Maria Ward Schule aus Landau waren die Ersten, die das Informationsangebot nutzten. Das Motto der Schülertage ist „Meine Diözese“ und dahinter steckt die Idee, den Schülern die Möglichkeit zu geben, das Bistum Speyer nicht aus dem Schulbuch, sondern durch Gespräche
[weiterlesen …]



Brandstiftung im Technik Museum Speyer – Staatsanwaltschaft lobt 1.500 Euro pro Brand aus

23. Januar 2020 | Von
Feuerwehrmann im Einsatz

Speyer – Gleich mehrmals hatte ein Unbekannter Ende vergangenen Jahres versucht, im Technik Museum Speyer Feuer zu legen. Am 18. Oktober 2019 um 4 Uhr hatte er sich Zugang zum Tagungszentrum verschafft und einen Brand gelegt. Der Teppichboden und Mobiliar wurden beschädigt. Am 25. Oktober gegen 2.45 Uhr wurde im Tagungsgebäude des Museums erneut ein
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: Frau im Bus ins Gesicht getreten

22. Januar 2020 | Von

Ludwigshafen – Ein Unbekannter soll am Dienstagmorgen (21.01.20, 6.15 Uhr) eine 30-jährige Frau im Bus der Linie 96 in der Saarlandstraße mehrfach ins Gesicht getreten haben. Die Frau erlitt dabei eine leichte Verletzung am Auge, außerdem wurde ihre Brille beschädigt. Nach der Tat flüchtete der Unbekannte. Von diesem ist nur bekannt, dass es ein Mann
[weiterlesen …]



Baustellenstart für Abriss der Pilzhochstraße in Ludwigshafen

20. Januar 2020 | Von

Ludwigshafen – Die von der Stadt für den Abbruch der Pilzhochstraße beauftragte Firma Moß aus Lingen hat am Montagmorgen mit der Einrichtung der Baustelle begonnen. Dafür wurden zwei drei mal sechs Meter große Baucontainer am Montagmorgen im Bereich der Dammstraße aufgestellt. Der erste Radlader wird ebenfalls für Montag erwartet. Am Dienstag, 21. Januar, kommt der
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin