Mittwoch, 16. Oktober 2019

Rhein-Pfalz-Kreis

Ehemaliger Landrat und Spitzensportler Werner Schröter wird 75

27. Juni 2019 | Von

Der ehemalige Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises und Spitzensportler, Werner Schröter, wird am 28. Juni 75 Jahre alt. Der SPD-Kommunalpolitiker gehörte von 2009 bis 2014 dem Bezirkstag Pfalz an und engagierte sich dort als Vorsitzender des Ausschusses für Schule und Weiterbildung sowie als Mitglied im Bezirksausschuss und Rechnungsprüfungsausschuss.  1944 im ostpreußischen Heiligenbeil geboren, wuchs Schröter in Haßloch
[weiterlesen …]



Künstler für tolerante und offene Gesellschaft: Pfälzer „Erklärung der Vielen“ ins Leben gerufen

23. Juni 2019 | Von

Pfalz – Am 19. Juni 2019 wurde die Pfälzer „Erklärung der Vielen“ bei einer Pressekonferenz beim „Inselsommer.eu“ auf der Parkinsel in Ludwigshafen vorgestellt. Die „Erklärung der Vielen“ ist eine bundesweite Kampagne, die sich in Aktionen, Veranstaltungen und Diskussionen artikuliert. Ziel ist es, den Austausch der Kulturinstitutionen und Aktiven in der Kulturlandschaft zu intensivieren und damit
[weiterlesen …]



Brunnenfest in Römerberg: Betrunkene Jugendliche, Schlägereien, Diebstahl

23. Juni 2019 | Von

Römerberg – Am Freitag und Samstag kam es auf dem Brunnenfest in Römerberg zu zahlreichen Polizeieinsätzen. Die Polizisten berichteten von einer „sehr aufgeheizten und aggressiven Grundstimmung“ unter den teils erheblich alkoholisierten Jugendlichen. Neben mehrfachen Anrufen und Beschwerden über randalierende und grölende Jugendliche wurden bisher fünf Körperverletzungen und ein Diebstahl zur Anzeige gebracht. So schlug am
[weiterlesen …]



Große Fronleichnamsprozession in Speyer

20. Juni 2019 | Von

Speyer – Das Fronleichnamsfest in Speyer war wieder Magnet für mehrere hunderte Gläubige. Sie waren der Einladung der Pfarrei Pax Christi gefolgt, versammelten sich zunächst in St. Joseph, schlossen sich dann der Prozession über die Gilgen- und Maximilianstraße an hin zum Dom, wo das Fest endete. Es stand in diesem Jahr unter dem Leitwort „Der
[weiterlesen …]



Ingrid Reske neue Vorsitzende der AG 60plus Pfalz

19. Juni 2019 | Von

Pfalz/Bad Dürkheim  – Auf der Regionalverbandskonferenz am Montag haben fast 70 Delegierte der AG 60plus-Pfalz ihren Vorstand gewählt. Neue Vorsitzende ist Ingrid Reske. Als Gast war auch der Ehrenvorsitzende Willy Scheich aus Zweibrücken gekommen. Der bisherige Vorsitzende der AG 60plus Pfalz, Alexander von Rettberg, wollte nach seinem 80. Geburtstag und nach 12 Jahren Vorsitz sein Amt
[weiterlesen …]



Rehbachfest am 29. und 30. Juni: Neuhofen feiert, klingt, bewegt und wächst zum 825-jährigen Jubiläum

18. Juni 2019 | Von

Neuhofen. Das Rehbachfest (29. und 30. Juni) ist eines der Hauptfeste im Jahreskalender der 825-Jahr-Feier. Ein umfangreiches Programm wurde von den Vereinen und der Ortsgemeinde Neuhofen zusammengestellt und bietet viel Abwechslung für Jung und Alt. In diesem Jahr konnte wieder die über die Grenzen hinaus bekannte Pfälzer Band „Anonyme Giddarischde“ verpflichtet werden. Ab 23 Uhr
[weiterlesen …]



Wasserqualität der rheinland-pfälzischen Badeseen fast überall ausgezeichnet

11. Juni 2019 | Von

RLP – Angesichts des bevorstehenden Sommers steht einem Sprung in einen kühlen Badesee steht nichts im Weg: Fast alle 70 EU-Badeseen in Rheinland-Pfalz laden zum Schwimmen ein. Das zeigen die aktuellen Untersuchungen der hygienischen Wasserqualität, die das Landesamt für Umwelt im rheinland-pfälzischen „Badegewässeratlas“ veröffentlicht. Die Ergebnisse bestätigen damit auch den EU-Badegewässerbericht 2018, der gerade vorgelegt
[weiterlesen …]



Eulen Ludwigshafen schaffen mit Heimsieg Klassenerhalt

10. Juni 2019 | Von

Ludwigshafen – Die Handballer der Eulen Ludwigshafen haben mit einem 31:30 Heimspielsieg gegen den TSV GWD Minden für die Sensation gesorgt und die Klasse in der ersten Handball-Bundesliga, wie im Vorjahr am letzten Spieltag, gehalten. Das Eulen-Team von Trainer Benjamin Matschke war gut gestartet und führte mit 3:1 Toren. Doch dann kamen die Gäste aus
[weiterlesen …]



Rhein-Pfalz-Kreis: Hähne suchen neues Zuhause

7. Juni 2019 | Von

Rhein-Pfalz-Kreis – Das Veterinäramt des Rhein-Pfalz-Kreises muss immer wieder Tiere aus ihren bisherigen Lebensverhältnissen herausnehmen, weil sie nicht die notwendige Pflege und Fürsorge erhalten. So wurden die rund 20 Hähne ihrem bisherigen Halter weggenommen, weil sie stark vernachlässigt und unter schlimmen Bedingungen gehalten wurden. Die Hähne sind einzeln oder –soweit verträglich – auch zusammen zu
[weiterlesen …]



Schnakenplage: KABS bald wieder handlungsfähig – Schaile: Dank an alle freiwilligen Helfer

31. Mai 2019 | Von

Speyer/Germersheim – Seit dem vergangenen Wochenende sieht sich die KABS (Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage e.V.) dramatischen Herausforderungen gegenüber. Nachdem ein Hubschrauber am letzten Samstag nach dem Einsatz in Südbaden abgestürzt war, brannte am Sonntag zu allem Unglück ein zweiter Hubschrauber während des Einsatzes in Philippsburg aus. Die SPD-Stadtratsfraktion in Germersheim beispielsweise hatte in
[weiterlesen …]



Schnakenplage im Anmarsch: Technische Probleme bremsen die Stechmückenbekämpfer aus 

29. Mai 2019 | Von

Speyer – In den pfälzischen Gemeinden, die nahe am Rhein gelagert sind, droht in etwa zwei Wochen eine starke Stechmückenplage. Der Grund: Zwei Hubschrauber der KABS in Speyer (Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage e.V. ) sind nicht mehr einsatzbereit. Zwar haben nach der Regengüssen die Bekämpfungsmaßnahmen planmäßig mit dem Hubschrauber und zu Fuß begonnen.
[weiterlesen …]



Otterstadt: Gasexplosion auf Campingplatz – Wohnwagenbesitzer verletzt

29. Mai 2019 | Von
Feuerwehrmann im Einsatz

Otterstadt – Auf dem Campingplatz Reffenthal ist Dienstagnachmittag ein Wohnwagen ausgebrannt. Der 80-jährige Wohnwagenbesitzer wollte eine leere Gasflasche austauschen, dabei kam es zu einer Explosion. In der Folge gerieten der Caravan und die Überdachung davor in Vollbrand. Auch an einem benachbarten Wohnwagen entstand Sachschaden durch Hitzeeinwirkung. Beim Versuch den Brand zu löschen, erlitt der 80-Jährige
[weiterlesen …]



Große Kofferauktion in der Wörther Festhalle am 1. Juni – Was ist drin im Gepäck?

28. Mai 2019 | Von

Wörth – Ein Koffer ist eigentlich der wichtigste Reisebegleiter – sollte man meinen. Dennoch kommt es recht häufig vor, dass Koffer an Flughäfen einfach vergessen werden. Die Airports müssen in der Regel die nicht abgeholten Gepäckstücke sechs Monate aufbewahren. Wenn sie dann noch nicht abgeholt wurden, werden sie versteigert. Oft finden die Versteigerungen am Flughafen
[weiterlesen …]



Vorläufiges Ergebnis der Kreistagswahl 2019 im Rhein-Pfalz-Kreis

28. Mai 2019 | Von

Rhein-Pfalz-Kreis- Das vorläufige Endergebnis der Kreistagswahl 2019 im Rhein-Pfalz-Kreis ergibt folgende prozentuale Verteilung: CDU: 30,7 Prozent, SPD: 21,4 Prozent, Bündnis 90/Die Grünen: 18,2 Prozent, Alternative für Deutschland (AfD): 11,5 Prozent, FWG: 8,5 Prozent, FDP: 6,8 Prozent, Die Linke: 3,0 Prozent Alle Parteien, die sich für den Kreistag beworben haben, sind somit in das Gremium eingezogen.
[weiterlesen …]



Entwurf Kita-Gesetz: Meinungen prallen verstärkt aufeinander

23. Mai 2019 | Von

SÜW/LU. Der Entwurf zum Kita-Gesetz der Landesregierung ist weiter sehr umstritten und führt zu polarisierenden Meinungen. „Es ist schon erstaunlich, wie der Abgeordnete Alexander Schweitzer in der Diskussion um den aktuellen Entwurf des Kita-Gesetzes ihm längst bekannte Sachverhalte anhaltend ignoriert. Wenn nötig, legen wir ihm diese wiederholt dar“, so SÜW-Landrat Dietmar Seefeldt (CDU) auf die
[weiterlesen …]



Ludwigshafen-Gartenstadt: Toter im Jägerweiher

17. Mai 2019 | Von

Ludwigshafen-Gartenstadt – Am Freitagmittag ist eine leblose Person im Jägerweiher im Ludwigshafener Ortsbezirk Gartenstadt gefunden worden. Das teilte zuerst die Feuerwehr Ludwigshafen mit, die den Mann nur noch tot aus dem Weiher bergen konnte. Passanten, deren Hund im Maudacher Bruch an den Jägerweiher lief, hatten die Leiche an der Wasseroberfläche treibend gesichtet. Durch Ermittlungen der
[weiterlesen …]



Bätzing-Lichtenthäler und Thomas Hitschler in Dudenhofen: Kinderhospiz Sterntaler kann auf Unterstützung bauen 

9. Mai 2019 | Von

Dudenhofen – Um die Arbeit des stationären Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen zu unterstützen, will die rheinland-pfälzische Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler Mittel und Möglichkeiten der Projektförderung prüfen. Das ist das Ergebnis eines gemeinsamen Besuchs der Ministerin mit dem südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler (beide SPD) in der vergangenen Woche. Im Gespräch mit der Einrichtungsleitung informierten sich die SPD-Politiker
[weiterlesen …]



Frühlings-und Bauernmarkt in Neuhofen

8. Mai 2019 | Von

Neuhofen. Die Gemeinde Neuhofen lädt zum Frühlings-und Bauernmarkt am Sonntag, 12. Mai von 11 bis 18.00 Uhr auf den Partnerschaftsplatz ein. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre Ware  und laden zum Probieren und Verweilen ein. Das Angebot reicht von Räucherfisch, Pferdefleisch, italienischen und Tiroler Spezialitäten über Gewürze und Olivenöl bis zu marktfrischem Obst, Blumen, Gartenpflanzen,Fruchtaufstrichen und Likören.
[weiterlesen …]



Pfälzer Spargelgenuss – Veranstaltungen und Angebote rund um das „weiße Gold“

7. Mai 2019 | Von

Die Südpfalz und der Rhein-Pfalz-Kreis bieten zur Spargelsaison 2019 wieder ein buntes Veranstaltungsprogramm rund um das königliche Gemüse an.  Im Flyer „Pfälzer Spargelgenuss 2019“ finden Spargelliebhabern alle Angebote rund um die weißen Stangen im Landkreis Germersheim und dem Rhein-Pfalz-Kreis. Die 24 Erzeugerbetriebe in beiden Landkreisen, die in der Übersichtskarte zu finden sind, bieten köstlichen Spargel
[weiterlesen …]



Viabus-Mutterfirma MET hat Insolvenz angemeldet – Speyer aktuell nicht betroffen

6. Mai 2019 | Von

Pfalz (aktualisiert) – Die Viabus-Mutter MET Deutschland (Metropolitan European Transports) ist insolvent. Betroffen ist davon wahrscheinlich auch die Region. Das Amtsgericht Essen hat das Verfahren über das Vermögen des Unternehmens eröffnet und den Rechtsanwalt Rolf Weidmann aus Essen zum vorläufigen Verwalter bestellt. Einer der pfälzischen Viabus-Hauptstandorte in Speyer ist zwar bislang noch nicht im Insolvenzregister
[weiterlesen …]



Römerberg: Abgemagertes Fuchsbaby gefunden

27. April 2019 | Von

Römerberg – Eine Anwohnerin in der Germersheimer Straße hat in der Nacht auf Samstag auf dem Gehweg ein abgemagertes Fuchsbaby gefunden. Das Fuchsbaby war wohlauf, jedoch war die Fuchsmutter nirgends zu finden. Das Fuchsbaby wurde daher zur Wildtierhilfe Kaiserslautern gebracht, wo es versorgt wurde und nun mit fünf weiteren Jungtieren aufwachsen kann. (red/pol)



Starke Grippewelle schwappte über Rheinland-Pfalz

26. April 2019 | Von

Hohes Fieber, Husten und Halsschmerzen: Mehr als 6.700 Grippefälle verzeichnet das Landesuntersuchungsamt (LUA) seit Anfang des Jahres. Damit war die nun zu Ende gehende Grippewelle zwar nicht so heftig wie in der außergewöhnlich starken vorherigen Saison – im Vergleich mit früheren Jahren erkrankten dennoch überdurchschnittlich viele Rheinland-Pfälzer. Ausgelöst wird die Grippe durch Influenzaviren. Im Frühjahr
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: Brand im Krankenhaus „Zum Guten Hirten“

22. April 2019 | Von

Ludwigshafen. Am 22. April wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 17:15 Uhr zu einem Brand in das Krankenhaus „Zum Guten Hirten“ in Ludwigshafen Oggersheim gerufen. Es brannte ein Bett in einem Patientenzimmer. Der Brand wurde durch Mitarbeiter des Krankenhauses vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Die Feuerwehr leitete Lüftungsmaßnahmen ein. Ein Patient wurde mit Verdacht auf eine
[weiterlesen …]



Speyer: Tausende Gläubige  bei Ostergottesdiensten im Dom: „Stärker als alle Todesmächte“

21. April 2019 | Von

Speyer – Mehrere tausend Gläubige besuchen nach Angaben des Bistums an den Osterfeiertagen festlich gestaltete Gottesdienste im Speyerer Dom. In der Osternacht feierten sie die „Auferstehung Jesu als Höhepunkt des Karwoche“ und des gesamten Kirchenjahres. Am Ostersonntag waren die Gläubigen zum Pontifikalamt und zur Pontifikalvesper in den Dom eingeladen. In seiner Predigt in der Osternacht
[weiterlesen …]



Ludwigshafen: Stadtrat stimmt Kauf des Rathaus-Centers zu – Schließung und Abriss 2021

17. April 2019 | Von

Ludwigshafen. Die Stadt Ludwigshafen wird das Rathaus-Center erwerben. Mit Mehrheit stimmte der Stadtrat gestern Abend (16. April) in nichtöffentlicher Sitzung dem Vorschlag der Verwaltung zu. Damit hat die Stadt Ludwigshafen ihr Ziel erreicht, sich die komplette Planungshoheit über das Quartier in der nördlichen Innenstadt zu sichern. Zudem kann damit lang andauernde Verfahren im Zuge der
[weiterlesen …]



Keine Alternative zur Demokratie: Umfangreiches Rahmenprogramm zur Anne Frank-Ausstellung in Ludwigshafen

17. April 2019 | Von

Pfalz. Mit einem umfangreichen Rahmenprogramm wird die Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ begleitet, die vom 6. bis 28. Mai in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums und der Anne-Frank-Realschule plus in Ludwigshafen, Freiastraße 10, zu sehen ist. Insgesamt 17 Veranstaltungen, darunter Theateraufführungen, Vorträge, Filmvorführungen, Lesungen, Führungen, ein Konzert und eine weitere Ausstellung finden zwischen dem
[weiterlesen …]



Zugelassene Wahlvorschläge für die Wahl des Kreistages des Rhein-Pfalz-Kreises

17. April 2019 | Von

Rhein-Pfalz-Kreis. Der Wahlausschuss des Rhein-Pfalz-Kreises hat in seiner ersten Sitzung am 10. April 2019 über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge für die Wahl des Kreistages am 26. Mai 2019 entschieden. Für die Wahl des Kreistages sind folgende vollständig, form- und fristgerecht eingereichten Wahlvorschläge zugelassen: Sozialdemokratische Partei Deutschland, SPD Christlich Demokratische Union Deutschland, CDU Alternative für
[weiterlesen …]



Musical für die ganze Familie: Paul der Pinguin oder  – Sag, wie sieht die Welt woanders aus

15. April 2019 | Von

Römerberg-Mechtersheim. Paul, der kleine Pinguin, blickt sehnsüchtig übers Meer. Immer wieder stellt er sich die Frage, wie die Welt woanders aussieht. Der Wal, der zweimal im Jahr am Südpol vorbeikommt, erzählt ihm von Tigern, Löwen, Amerikanern und vielem Anderen. So hegt er den sehnlichsten Wunsch, all das auch einmal mit eigenen Augen zu sehen. Eine
[weiterlesen …]



Schweitzer: Besoldungserhöhung für Beamte kommt

13. April 2019 | Von

RLP – Die rund 70.000 Beamte in Rheinland-Pfalz können in den Jahren 2019, 2020 und 2021 mit einer deutlichen Erhöhung ihrer Bezüge rechnen. Wie der SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer mitteilt, hat der rheinland-pfälzische Ministerrat einen entsprechenden Gesetzesentwurf gebilligt, der eine Steigerung der Beamtenbesoldung von 3,2 Prozent rückwirkend zum 1. Januar 2019 vorsieht.
[weiterlesen …]



Online Strafanzeige stellen mit Onlinewache: Mehr als 3600 Strafanzeigen in vier Monaten

8. April 2019 | Von

RLP – Online Strafanzeige erstatten – das können Bürger in Rheinland-Pfalz seit dem 6. Dezember 2018. An diesem Tag ist die Onlinewache offiziell gestartet. Und das mit Erfolg, wie die Polizei mitteilte: 3647 Strafanzeigen und 379 Hinweise verzeichnet das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz (LKA) in den vergangenen vier Monaten . Sei es nun das gehackte Girokonto, das
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin