Freitag, 18. Januar 2019

Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

„Europäische Stiftung Kaiserdom zu Speyer“: Kurt Beck tritt Kohls Nachfolge an

21. November 2018 | Von

Speyer – Einstimmig wurde der ehemalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck am Mittwoch zum neuen Vorsitzenden des Kuratoriums der „Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer“ gewählt. Er folgt damit auf Alt- Bundeskanzler Helmut Kohl, der dem Kuratorium seit Gründung 1999 vorstand und am 16. Juni 2017 verstarb. Beck gehört dem Gremium seit seiner Errichtung an. Die Wahl
[weiterlesen …]



Neustadter Willkomm: Eine ganz neue Seite von Neustadt

21. November 2018 | Von

Neustadt.  Am vergangenen Samstag stellte die Neustadter Willkomm Gemeinschaft die Neugestaltung ihrer Seite vor. Die Neustadter Wertschöpfung hat nun folgende Adresse: www.willkomm-neustadt.de. „Für die Neukonzeption der Seite stand die Präsentation der Neustadter Wirtschaft und Wertschöpfung im Vordergrund“, informiert Winfried Walther, der erste Vorsitzende der Interessensgemeinschaft Neustadter Unternehmer und Kulturschaffender. „Es gibt bisher keinen Überblick im
[weiterlesen …]



Woihnachtsgschicht uff Pälzisch auf dem Neustadter Weihnachtsmarkt

21. November 2018 | Von

Landau. Am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, 16 Uhr, trägt der Theologe und Schriftsteller Michael Landgraf auf dem Neustadter Weihnachtsmarkt seine „Woihnachtsgschicht uff Pälzisch“ vor, begleitet von Posaunenklängen. Das im Agiro-Verlag inzwischen in einer Neuauflage erschienene Buch wurde illustriert von Steffen Boiselle. Es geht dabei ums „Waade uff de Redder“, um „Maria un de Engel“, um
[weiterlesen …]



Speyer: Wachmann an der Postgalerie geschlagen

19. November 2018 | Von

Speyer – Am Freitagabend hat ein 76-jähriger Security-Mitarbeiter wegen der Schließzeit gegen 19 Uhr eine Gruppe von sieben Jugendlichen der Postgalerie verwiesen. Bei seinem späteren Rundgang um das Gebäude wurde er von einem dieser Jugendlichen auf dem Postplatz von hinten mit einem Gegenstand auf den Kopf geschlagen. Er setzte sich jedoch zur Wehr und schlug die
[weiterlesen …]



Neustadt kann noch besser werden: Jugend im Gespräch mit der SPD Neustadt

18. November 2018 | Von

Neustadt. Jugendzentrum, Fahrradabstellplätze und die Infrastruktur der Schulen. Das sind einige der Themen, bei denen die Neustadter Jugend dringenden Handlungsbedarf sieht. Diskutiert wurden sie am vergangenen Donnerstag im Neustadter Haus der SPD. Wie in jedem Jahr hatte der SPD Ortsverein Neustadt auch in diesem Herbst die Schülervertreter der Neustadter weiterführenden Schulen und die „Engagierte Jugend
[weiterlesen …]



Neustadt: Fahrradkontrolltrupp unterwegs

17. November 2018 | Von

Neustadt – In den kommenden Tagen wird sich die Polizei Neustadt wieder verstärkt der Überprüfung von Fahrrädern und ihren Nutzern widmen. Ausstattung und Funktion der Beleuchtung werden aufgrund der länger werdenden Nächte und der damit verbundenen Gefahren besonders im Fokus der Kontrollen stehen. Der Appell der Polizei Neustadt richtet sich deshalb speziell auch an alle
[weiterlesen …]



Neustadter Stadtrat am 13. November: Teilnahme am Profilierungswettbewerb Kultur, Regionalität, Tourismus

14. November 2018 | Von

Neustadt. Am 13. November traf sich der Neustadter Stadtrat zu seiner planmäßigen Sitzung. Nachfolgend werden kurz die wichtigsten Tagesordnungspunkte zusammen gefasst. Außerplanmäßige Verpflichtungsermächtigung für den Bau einer Linksabbiegerspur in das SULO-Gelände Der Stadtrat beschließt die Bereitstellung einer außerplanmäßigen Verpflichtungsermäßigung für den Bau einer Linksabbiegerspur in das SULO-Gelände in Höhe von 100.000 Euro. Hintergrund ist die
[weiterlesen …]



Neustadter SPD-Fraktion setzt weiter auf Stadtgrün: Antrag zur Dachbegrünung im Stadtrat

14. November 2018 | Von

Neustadt. „Die Begrünung von (Flach-)Dächern ist in vielen Städten ein fester Bestandteil der Umsetzung von Klimaschutzzielen und der Gestaltung von Rückzugsmöglichkeiten. Grüne Dächer können – bei richtiger Umsetzung – Nutzen für Mensch und Umwelt bringen“, begründet die SPD-Fraktion ihren Antrag im Neustadter Stadtrat am 13. November zur Förderung der Dachbegrünung. „Wir schlagen vor, dass die
[weiterlesen …]



Verkehrsforum Südpfalz: Elektrifizierung der Strecke Neustadt-Wörth in trockenen Tüchern?

13. November 2018 | Von

Südpfalz – Die Bürgerinitiative (BI) Verkehrsforum Südpfalz hat sich wie viele Politiker, Umweltverbände und Institutionen lange für eine Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Wörth eingesetzt. Nun ist das beschlossene Sache. Die BI freut sich natürlich, dass endlich Planungsmittel für das Elektrifizierungsprojekt bereitgstellt wurden. Das teilte BI-Sprecher Hans-Jürgen Burckhardt mit. Bei all der Euphorie sei aber darauf zu achten, dass
[weiterlesen …]



Neustadt – Landauer Straße unter Wasser – Hauptleitungsrohr gebrochen?

13. November 2018 | Von

Neustadt – Um 3 Uhr heute Nacht hat eine Funkstreife der Polizei Neustadt festgestellt, dass die Landauer Straße zwischen Krankenhauskreuzung und Alban-Haas-Straße teilweise 20 Zentimeter unter Wasser steht. Offenbar ist ein Hauptwasserrohr gebrochen. Die Fahrbahn ist unterspült und muss zunächst für den Verkehr voll gesperrt werden. Stadtwerke, Feuerwehr und Stadt arbeiten fieberhaft. Für den Berufsverkehr
[weiterlesen …]



Speyerer OB Hansjörg Eger in Chartres: Gedenken an 100 Jahre Kriegsende

12. November 2018 | Von

Speyer – Während in Paris am Sonntag mit großer internationaler Beteiligung an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren erinnert wurde, hat zeitgleich in Chartres, der französischen Partnerstadt Speyers, ebenfalls eine Gedenkveranstaltung mit europäischer Note stattgefunden. Daran haben Oberbürgermeister Hansjörg Eger (CDU), sein Chartrainer Amtskollege Jean-Pierre Gorges und die Bürgermeisterin der portugiesischen Partnerstadt von
[weiterlesen …]



OB Weigel begrüßt die neuen Weincampus-Erstsemester in Neustadt

12. November 2018 | Von

Neustadt. Mit einem Stadtspaziergang durch Neustadt hat Oberbürgermeister Weigel am Mittwoch die Erstsemester im Bachelor Studiengang Weinbau & Oenologie willkommen geheißen. „Ich möchte erreichen, dass sich die jungen Leute noch stärker mit Neustadt identifizieren und in der Stadt sichtbarer werden.“, so Weigel. Der Oberbürgermeister hat sich Zeit genommen für die „Erstis“ am Weincampus Neustadt, die
[weiterlesen …]



Deutscher Multimediapreis mb21: Neustadter Schüler ausgezeichnet – Erfindung Baby Dreams holt den 2. Preis

12. November 2018 | Von

Dresden./Neustadt Der 13-jährige Schüler Lukas Schuff hatte allen Grund zur Freude. Bei der Preisverleihung während des Medienfestivals Dresden wurde er für seine gemeinsame Arbeit mit Julian Oks,  BabyDreams, mit dem 2. Preis in der Altersgruppe der 11-15-Jährigen geehrt. Im Rahmen einer Schüler-AG haben sich die beiden Gedanken darüber gemacht, wie man Babys das Einschlafen erleichtern könnte.
[weiterlesen …]



Neustadt: Polizei sucht mit Hubschrauber nach mutmaßlichem Angreifer

11. November 2018 | Von

Neustadt (aktualisiert) – Aus bislang ungeklärten Gründen soll am Sonntagmorgen ein 37-jähriger seinen Mitbewohner mit einem Messer angegriffen haben. Der 61-jährige wurde dabei schwer verletzt und musste in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden, wo er stationär aufgenommen wurde. Es besteht jedoch keine Lebensgefahr. Nach nicht bestätigten Informationen soll sich der Vorfall in einer Obachlosenunterkunft zugetragen
[weiterlesen …]



Speyer: Lagerhallendach in Brand geraten – keine Verletzten

10. November 2018 | Von

Speyer – Am Samstagnachmittag hat es einen Dachbrand einer Lagerhalle in der Auestraße gegeben. Als die Feuerwehr Speyer eintraf, waren leichte Flammen auf dem Dach und eine starke Rauchentwicklung innerhalb der Lagerhalle zu sehen. Ein Wasserwerfer wurde eingesetzt, ein Zwei-Mann-Trupp drang unter Atemschutz in die Lagerhalle vor. Ein Brand innerhalb der Lagerhalle konnte von den Feuerwehrleuten
[weiterlesen …]



Vortrag am 16. November: „Die falsche Kunigunde? – Das Bildnis der Kunigunde Kirchner im Museum der Stadt Neustadt an der Weinstraße“

10. November 2018 | Von

Neustadt. Nach einer Legende gilt Kunigunde Kirchner als Retterin der Stadt Neustadt im Pfälzischen Erbfolgekrieg (1688-1697). Aus dem Besitz des historischen Museums in Speyer kam 1950 ein Ölgemälde nach Neustadt, welches im Museum der Stadt in der Villa Böhm als Portrait der Kunigunde Kirchner ausgestellt ist. Der Neustadter Künstler Gerhard Hofmann hat sich mit der
[weiterlesen …]



Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Landau-Wörth: Bund stellt Finanzmittel bereit

9. November 2018 | Von

Kreis Germersheim – Der Bund stellt im Bundeshaushalt 2019 Geld für die Elektrifizierung der Bahnstrecke Neustadt-Landau-Wörth bereit. Unter Elektrifizierung versteht man die Ausrüstung von Gleisstrecken mit Oberleitungen oder Stromschienen zur Versorgung elektrisch betriebener Bahnen. Investitionen in die Elektrifizierung verbessern die Umweltbilanz der Bahn. Vorteile sind geringere Energiekosten, weniger Auslandsabhängigkeit, geringere Wartungskosten, kein Auftanken der Lokomotiven mehr und damit auch
[weiterlesen …]



Volkstrauertag mit Friedhofsführung durch OB Weigel

8. November 2018 | Von

Neustadt. Am Sonntag, 18. November findet um 10 Uhr auf dem Hauptfriedhof (Ehrenfriedhof), Landauer Straße, eine Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages statt. Das Jahr 2018 ist ein besonderes Jahr, denn es markiert 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg. Nach einem Trauermarsch und mehreren Rede- sowie Musikbeiträgen findet um 11 Uhr eine Friedhofsführung durch Marc Weigel statt. In
[weiterlesen …]



65. Ordenstag der Weinbruderschaft der Pfalz: Festredner VDP-Präsident Steffen Christmann: „Neuorientierung im Weinbau ist überfällig“

8. November 2018 | Von

Neustadt. Mit einem kräftigen „In vite vita“ („Im Weinstock das Leben“, Ordensspruch und Grußformel der Weinbrüder, die Red.) begrüßte Ordenskanzler Karl-Heinz Bauer, in Vertretung des erkrankten Ordensmeisters Oliver Stiess, am vergangenen Sonntag die Pfälzer Weinbrüder zum 65. Ordenstag. Der Festsaal des Neustadter Saalbaus war wieder nahezu ausgebucht. Rund ein Drittel der 844 Mitglieder der Weinbruderschaft
[weiterlesen …]



Neustadt: Junge Frau vergewaltigt

6. November 2018 | Von

Neustadt- Bei der Polizei in Neustadt zeigte am Montag (5. November) eine junge Neustadterin eine Vergewaltigung durch ihren Ex-Freund und einen weiteren Mann an. Nach ihren Schilderungen sollen die Männer in Neustadt gegen den Willen der Frau den Geschlechtsverkehr mit ihr vollzogen haben, teilte die Polizei mit. Bei dem Ex-Freund handelt es sich um einen
[weiterlesen …]



Premieren im Roxykino: 1. Neustadter Filmpreis für Jugendliche

6. November 2018 | Von

Neustadt. Vor gut besetztem Haus und im Beisein von Bürgermeister Ingo Röthlingshöfer fand die Präsentation mehrerer Kurz- und Trickfilme statt, die von Kindern und Jugendlichen aus der Region in Workshops gestaltet worden waren. Ermöglicht hatte die Filmpremiere im Kino ein Dreier-Bündnis aus dem „Engagierte Jugend Neustadt e.V.“, Roxy-Kino und CJD Neustadt, das über „Movies go
[weiterlesen …]



18. November: Allstar Big Band präsentiert DVD: „Allstar Big Band Radio Show – Live im Bürgerhaus Maikammer 2017“

5. November 2018 | Von

Neustadt. Nach der erfolgreichen Produktion von zwei mittlerweile ausverkauften CDs präsentiert die Allstar Big Band Neustadt am 18. November ihre neueste Veröffentlichung: eine Live-DVD des Konzerts „Allstar Big Band Radio Show“, welches am 3. Juni 2017 im Bürgerhaus Maikammer aufgezeichnet wurde. Präsentiert wird die DVD im Rahmen einer Release im Roxy Kino Neustadt. Das Konzert
[weiterlesen …]



Jens Münster neu gewählt – Julia Klöckner dankt Johannes Steiniger: „Eine JU-Ära geht zu Ende

3. November 2018 | Von

Neustadt-Gimmeldingen. Die Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner, bedankt sich herzlich bei Johannes Steiniger MdB für seine engagierte Arbeit als Landesvorsitzender der Jungen Union Rheinland-Pfalz. Der langjährige JU-Landeschef kandidierte an diesem Wochenende beim JU-Landestag in Neustadt-Gimmeldingen nicht mehr für eine weitere Amtszeit. Johannes Steiniger ist seit 2002 Mitglied der JU und übernahm 2010 den JU-Vorsitz
[weiterlesen …]



Neustadt: Bus fährt zu früh an: Frau stürzt in Linienbus

31. Oktober 2018 | Von

Neustadt/Weinstraße – Eine 85-jährige Frau wurde gestern Mittag (30. Oktober) nach dem Einstieg in einen Linienbus in der Sauterstraße schwer verletzt. Nachdem die Seniorin in den Bus eingestiegen war, setzte die 47-jährige Fahrerin den Bus in Bewegung. Die Seniorin, die noch keinen Sitzplatz eingenommen hatte, verlor ihr Gleichgewicht und stürzte zu Boden. Dabei verletzte sich
[weiterlesen …]



17. November: Der „Saarländer“ Rudi Lauer zaubert in Gimmeldingen

31. Oktober 2018 | Von

Neustadt-Gimmeldingen. Rudi Lauer, der Zauberer aus Maikammer, kommt wieder nach Gimmeldingen. Er tritt am Samstag, 17. November um 20 Uhr in der TV-Sportgaststätte im Tal (Holzmühlstraße 25) auf. Der Förderverein Kultur und Kirche Gimmeldingen, der gern zu besonderen Veranstaltungen einlädt, freut sich, dass der „Saarländer“ Rudi Lauer, der verblüffende Zaubertricks zeigt, diesmal den Pfälzer Liedermacher
[weiterlesen …]



Landestag der Jungen Union am 3. und 4. November in Neustadt-Gimmeldingen

29. Oktober 2018 | Von

Neustadt-Gimmeldingen. Am 3. und 4. November veranstaltet die Junge Union (JU) Rheinland-Pfalz ihren diesjährigen Landestag in der Meerspinnhalle in Neustadt-Gimmeldingen. Die größte politische Jugendorganisation des Landes erwartet als Redner die CDU-Landesvorsitzende und Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner sowie den Vorsitzenden der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Christian Baldauf MdL. Außerdem freut sich die Junge Union, den JU-Bundesvorsitzenden Paul
[weiterlesen …]



Österreichisches Ehrenkreuz an Michael Landgraf in Wien verliehen

29. Oktober 2018 | Von

Wien / Neustadt an der Weinstraße. Am 24. Oktober wurde Michael Landgraf, Theologe, Dozent und Schriftsteller aus Neustadt an der Weinstraße, das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst verliehen. Die Verleihung geschah im Rahmen des Reformationsempfangs der Evangelischen Kirchen in Österreich mit dem Schwerpunkt „Evangelisch in Europa“ im Odeon-Theater Wien. Überreicht wurde die von Bundespräsident
[weiterlesen …]



Neustadt an der Weinstraße: Kalender mit historischen Weinbildern

29. Oktober 2018 | Von

Neustadt. Historische Ansichten rund um das Thema Wein von Anfang des 20. Jahrhunderts über die 1920er/1930er und 1950er Jahren stehen im Mittelpunkt des neuen Bildkalenders für das Jahr 2019. Der Kalender im Querformat A3 ist in Kooperation mit dem Stadtarchiv Neustadt an der Weinstraße entstanden. Das Titelbild zeigt die Weinlese am Sonnenweg über der Stadt.
[weiterlesen …]



Gabi Saler liest aus neuem Buch: Das Wunder der Bärenbande

29. Oktober 2018 | Von

Baden-Baden/Karlsruhe/Neustadt/Landau. Premiere im Kaminzimmer des Parkhotel Atlantic in Baden-Baden – der „bärfekte“ Rahmen für ein herzerwärmendes Ereignis: Gabi Saler liest am 4. November, 16.30 Uhr aus ihrem aktuell veröffentlichten modernen Märchen „Das Wunder der Bärenbande“. Worum es geht? In einer Welt, in der das Teilen zur Nebensache wird und die Einsamkeit regiert, braucht es Verbindungen
[weiterlesen …]



Bundesministerin Klöckner besucht den Weincampus Neustadt: „Ideologische Scheuklappen müssen weg“

27. Oktober 2018 | Von

Neustadt-Mußbach. „Sie sind mit Ihrer Expertise eine tragende Säule der Weinwirtschaft.“ Mit diesen Worten begrüßte Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner am Donnerstag (25. Oktober) die Studierenden vom Weincampus Neustadt. Forschung und Wissenschaft seien der Motor von Innovation, deshalb brauche auch die Weinbranche qualifizierten und gut ausgebildeten Nachwuchs, so die Ministerin. Klöckner wolle „Impulse geben“. Die Reform des
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin