Samstag, 21. April 2018

Kreis Südliche Weinstraße



MGV Ramberg wählt eine Frau als Vorstand – neue Stimmen sind willkommen

9. April 2018 | Von

Ramberg. Bei der Generalversammlung des MGV „Harmonie“ Ramberg e.V. 1908 Ende März standen turnusgemäß Neuwahlen des Vorstandes an. Der 1. Vorsitzende Roman Weißgerber trat aus beruflichen Gründen nicht mehr an. Seinem Vorstandsbericht konnte man entnehmen, dass der MGV Ramberg sehr aktiv ist. Neben Chorproben und Auftritten wurden mehrtägige Veranstaltungen gestemmt, so zum Beispiel die Wein-Lounge
[weiterlesen …]



Edenkobener Gartenmarkt am 14. und 15. April: Frühlingszeit ist Gartenzeit

9. April 2018 | Von

Edenkoben. Die Saison für Gartenmärkte in der Pfalz wird in Edenkoben eröffnet. Die Innenstadt verwandelt sich an diesem Wochenende vom Ludwigsplatz über die Weinstraße bis zum Lederstrumpfbrunnen vor dem Kurpfalzsaal in ein blumiges Meer für alle Sinne. Über 100 ausgesuchte regionale und überregionale Aussteller sind mit ihren Produkten vertreten und präsentieren alles, was das Gärtnerherz
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Landrat Seefeldt und Kommunalpolitiker besuchen Bundespolizei

8. April 2018 | Von

SÜW-Landrat Landrat Dietmar Seefeldt hat die Bundespolizeiabteilung Bad Bergzabern besucht. Seefeldt, auch Mitglied der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA; „Sozialausschüsse“ der CDU) hatte zum Antrittsbesuch neben anderen Politikern (darunter die CDU-Landtagsabgeordnete Christine Schneider, der Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch und der Erste Kreisbeigeordnete aus Germersheim, Christoph Buttweiler) auch CDA-Kollegen eingeladen. Claus Sarter, Erster Polizeihauptkommissar, präsentierte den Gästen die Entstehungsgeschichte
[weiterlesen …]



Ludwig Lintz ist neuer Bürgermeister von Edenkoben

8. April 2018 | Von

Edenkoben. Ludwig Lintz (CDU) ist aus der heutigen Stichwahl zum Edenkobener Bürgermeister als  Sieger mit knapp 60 Prozent hervorgegangen. Konkurrent Nikolas Palmarini (FDP) freute sich über 40 Prozent der Wählerstimmen. Das Ergebnis ist vorläufig und muss noch bestätigt werden. Es gab fünf Wahlbezirke – die Wahlbeteiligung lag bei 41 Prozent. „Mit Ludwig Lintz hat die
[weiterlesen …]



Mnogaja Leta mit neuem Programm – Russischer Chor gibt vier Konzerte in der Südpfalz

8. April 2018 | Von

Rheinzabern – Mit neuem Programm präsentiert sich der russische Kammerchor „Mnogaja Leta“ der Chorgemeinschaft 1847 Rheinzabern. Die Sänger geben demnächst Konzerte in Insheim, Maximiliansau, Rheinzabern und Bad Bergzabern und schlagen damit kulturelle europäische Brücken. Der auf 15 Sänger angewachsene A-Cappella-Chor unter der Leitung von Olga Sartisson hat die Winterpause genutzt, um neue Lieder einzustudieren. So
[weiterlesen …]



A 65/Edesheim – „Hummelflug“: Lenkrad verrissen und Sattelzug auf die Seite gelegt

8. April 2018 | Von

A65 / Edesheim – Am 7. April gegen 14.20 Uhr fuhr ein 29-jähriger Pole mit seinem Sattelzug auf der A 65 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Kurz nach der Anschlussstelle Edenkoben flog eine Hummel durch das geöffnete Fenster. Diese versuchte der Fahrer mit den Händen aus dem Führerhaus zu vertreiben, „verriss“ das Lenkrad und kam nach rechts
[weiterlesen …]



Demos in Kandel am 7. April: Polizei setzt rund 1000 Beamte ein

6. April 2018 | Von

Kandel – Wie das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Freitagnachmittag mitteilte, bereiten sich unterschiedliche Polizeikräfte intensiv auf das Demonstrationsgeschehen am 7. April in Kandel vor. Aktualisiert: Lesen Sie dazu: Demonstrationen in Kandel aufgeheizt, aber weitgehend friedlich – Zug in Wörth gestoppt Der Kreisverwaltung Germersheim liegen zwischenzeitlich neun Anmeldungen für verschiedene Kundgebungen vor. Drei davon sind größere Demonstrationen, die
[weiterlesen …]



Leserbrief: Unser Gesundheitsministerium: Ein nicht lernfähiges Ministerium

5. April 2018 | Von

„Was hat man uns Bürgerinnen und Bürger vor der Wahl alles versprochen um die Situationen der Pflege zu verbessern. In zahlreichen Fernsehauftritten haben die Politiker ihr Bestes gegeben. Mittlerweile steht die Regierung und es ist mal wieder nichts Großartiges zu erwarten. Ich war beruflich über 35 Jahre im Pflegemanagement tätig und habe das klägliche Versagen
[weiterlesen …]



Gymnasium Edenkoben wird zum Schuljahr 2018/2019 Ganztagsschule

5. April 2018 | Von

Edenkoben. Das Gymnasium Edenkoben wird ab dem Schuljahr 2018/2019 Ganztagsschule sein. Alle notwendigen Voraussetzungen der Einrichtungsoption des Bildungsministeriums liegen vor, sodass die Schüler ab dem neuen Schuljahr zwischen zwei Modellen der Ganztagsschule in Angebotsform wählen können. Bereits im vergangenen Jahr wurde der Antrag des Gymnasiums Edenkoben bei der Auswahlentscheidung vom Bildungsministerium berücksichtigt und eine Option
[weiterlesen …]



Albersweiler: Wahnvorstellungen – Mann rastet aus

4. April 2018 | Von

Albersweiler – Weil sich ein 31-jähriger, in hilfloser Lage befindlicher Mann nicht helfen lassen wollte, kam es in der Nacht zum Mittwoch zu einem Polizeieinsatz. Der Rettungsdienst fuhr zu dem unter Drogeneinfluss stehenden Mann, da er körperliche Probleme hatte und unter Wahnvorstellungen litt. Er ließ sich nicht behandeln, sondern flüchtete vor den Sanitätern durch den
[weiterlesen …]



Messerstecherei in Maikammer: 32-Jähriger wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft

4. April 2018 | Von

Maikammer – Zwischen einem 35- und einem 32-jährigen Iraner kam es in der Nacht zum Mittwoch in einer Flüchtlingsunterkunft in der Hartmannstraße zu einem Streit. Im weiteren Verlauf stach der 32-Jährige mehrfach mit einem Messer auf den Oberkörper des 35-Jährigen ein und fügte ihm Stichverletzungen zu, die ambulant medizinisch versorgt werden mussten. Das teilten die
[weiterlesen …]



Drei Demos in Kandel am 7. April

4. April 2018 | Von

Kandel – Für den Nachmittag des 7. April wurden drei Versammlungen angemeldet. Das teilte die Kreisverwaltung mit.  Das Thema der ersten Versammlung lautet „Migrationspolitik, Innere Sicherheit“. Anmelder und Versammlungsleiter ist Marco Kurz aus Mannheim. Die Demonstration beginnt um 14 Uhr am Marktplatz. Der Aufzug verläuft über die Marktstraße, Landauer Straße, Haupt- und Rheinstraße zum Kreisel an
[weiterlesen …]



„Mister SPD-AG 60plus“ Wolfgang Thiel feiert 70. Geburtstag

4. April 2018 | Von

Hergersweiler – Wolfgang Thiel, Vorsitzender der AG 60plus Südpfalz, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Thiel ist außerdem Mitglied im Unterbezirksvorstand der SPD als Mitgliederbeauftragter und im Regional- und Landesvorstand der AG 60plus Rheinland-Pfalz. Er ist Pressesprecher dieses Gremium und für die AG 60plus stellvertretender Vorsitzender des Landesparteirats der SPD Rheinland-Pfalz. „Anlass genug, nicht nur zu gratulieren,
[weiterlesen …]



Landesweiter Probealarm: Warn-App KATWARN testet wieder am 9. April 2018

4. April 2018 | Von

SÜW/LD. Die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße und die Stadt Landau kündigen den nächsten Probealarm des elektronischen Warn- und Informationssystems KATWARN an für Montag, 9. April, 11 Uhr. Die KATWARN-Nutzer im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau werden am 9. April den Hinweis „KATWARN Probealarm – gültig ab sofort!“ erhalten. Dreimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit
[weiterlesen …]



Kandel: „Judenbeauftragter“ meldet Kundgebung für 7. April an

3. April 2018 | Von

Kandel – Alexander Neß ist nach eigenen Worten „Judenbeauftragter“ und weltweit für die jüdische Umma (etwa Volk, Gemeinde, ursprünglich aus dem Arabischen, Anm.d.Red) unterwegs. Neß betreibt das Projekt unabhängig von Behörden oder Institutionen in Eigenregie, wie er dem Pfalz-Express mitteilte. Hinter ihm stünden viele Juden weltweit. Für den 7. April hat er eine Kundgebung in
[weiterlesen …]



Großfischlingen: Hund reißt Reh – Polizei muss es erschießen

3. April 2018 | Von

Großfischlingen – Ein Hund hat am Montagvormittag gegen 11 Uhr ein Reh angegriffen und schwer verletzt. Ein Zeuge beobachtete das Geschehen und verständigte die Polizei. Der Hund lief frei im Feld im Bereich der Verlängerung Birkenweg. Die Polizei konnte für das verletzte Reh nichts mehr tun und musste es noch an Ort und Stelle erlegen.
[weiterlesen …]



Böchingen: Mutmaßlicher Kinderansprecher unterwegs

3. April 2018 | Von

Böchingen – Ein Mann soll auf einem Spielplatz in Böchingen mehrere Kinder angesprochen haben. Das teilte die Kripo Landau mit. Was genau der Mann zu den Kindern sagte, ist bislang nicht bekannt. Eine der Polizei bislang nicht bekannte Mutter stellte den Unbekannten zur Rede. Dieser gab an, er sei ein Mitarbeiter vom Jugendamt. Ermittlungen ergaben jedoch,
[weiterlesen …]



Bürgermeister-Wahlkampf in Edenkoben am 7. April: Palmarini lädt zum Konzert und Gespräch

3. April 2018 | Von

Edenkoben. Am 8. April findet die Stichwahl zum Bürgermeister zwischen Ludwig Lintz (CDU) und Nikolas Palmarini (FDP) statt. Im Rahmen des Wahlkampfs haben die JuLis zusammen mit ihrem Kandidaten Palmarini eine besondere Idee entwickelt. Am Samstag, 7. April, 10.30 Uhr, wird mit einem JuLi Mitglied ein Konzert veranstaltet. Das Konzert soll am Wahlkampfstand von Nikolas
[weiterlesen …]



Französische Eisenbahner streiken: Wochenendzüge Oberrhein- und Strasbourg-Express entfallen – Winden-Wissembourg ebenfalls beeinträchtigt

3. April 2018 | Von

Wörth/Landau: Wegen des Streiks der französischen Eisenbahner entfallen bis einschließlich Donnerstagmorgen, 5. April, alle Züge zwischen Wissembourg und Winden.  Auch die Wochenendzüge von und nach Strasbourg (Oberrhein-Express und der Strasbourg-Express) als Direktverbindung entfallen. Wie der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV) mitteilte, hat die DB Regio für die Strecke Wissembourg-Winden einen Ersatzverkehr mit Bussen organisiert, der nach
[weiterlesen …]



Kabelschachtbrand bei Demo-Tag in Kandel: Bekennerschreiben auf „indymedia“-Webseite

3. April 2018 | Von

Kandel – Unter den Stichwörtern „Kandel“ und Antifa“ haben Unbekannte auf dem Internetportal de.indymedia.org am 31. März einen Artikel eingestellt. Der oder die Verfasser erklären sich verantwortlich für den Kabelschachtbrand auf der Bahnstrecke Wörth – Kandel am 24. März. An diesem Tag hatten in Kandel mehrere Demonstrationen stattgefunden, unter anderem die des Bündnisses „Wir sind Kandel“,
[weiterlesen …]



Herxheimer Rolf Kreutz zeigte seinen Film „Ware Hund“ in Landau

1. April 2018 | Von

Landau. Filmemacher und Hundefreund Rolf Kreutz aus Herxheim hat einen halbstündigen Film „Ware Hund“ zum Thema „Illegale Hundetransporte und Welpenhandel“ gedreht. In Deutschland gibt es einen großen Markt dafür: „Wir wollten auf den vordergründig günstigen Preis aufmerksam machen und die Sensibilität gegenüber den professionell-verbrecherisch agierenden Hundehändler schärfen“, so Kreutz. „Ein Blick auf die vielen Hunde
[weiterlesen …]



Ostergottesdienste im Speyerer Dom: Bischof Wiesemann warnt vor Spaltung der Gesellschaft

1. April 2018 | Von

Speyer – Mit den Ostergottesdiensten feierten die Gläubigen im Bistum Speyer die „Auferstehung Jesu Christi“ und damit das höchste Fest im Kirchenjahr. In der Osternacht wurde in der Vorhalle des Doms ebenso wie in vielen anderen Kirchen des Bistums das Osterfeuer entzündet. Mit der Osterkerze und dem Ruf „Lumen Christi“ wurde das Licht in die
[weiterlesen …]



Joa: Offener Brief an Bürger, Kirche, Politik und Medien

31. März 2018 | Von

Der AfD-Landtagsabgeordnete für den Kreis Germersheim, Matthias Joa, hat sich mit einem offenen Brief an Bürger, Kirche, Politik und Medien gewandt. Im Sinne der Gleichbehandlung werden Teile davon veröffentlicht, weitere Teile wurden wegen Überlänge oder inhaltlichen Wiederholungen zusammengefasst. Einige Teile wurden von der Redaktion komplett gekürzt, in anderen lediglich Wortteile (Anm.d.Red.). Fehlende Teile wurden mit
[weiterlesen …]



Kandel: Nebendemo mit eindeutigen Statements

30. März 2018 | Von

Kandel – Die große Bühne – im doppelten Wortsinn – bei der Kundgebung des Bündnisses „WIR sind Kandel“ am 28. März war unbestritten der Bahnhofsvorplatz. Dort verkündeten auf einer von der Stadt Kandel gesponserten Bühne Polit-Größen wie Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Innenminister Roger Lewentz (beide SPD), DGB Pfalz Vorsitzender Dietmar Muscheid oder kirchliche Würdenträger wie
[weiterlesen …]



Offenbach: Gabelstapler ragt auf Straße – 10.000 Euro Schaden

29. März 2018 | Von

Offenbach – Weil die Gabel eines Gabelstaplers im Schlangengarten in den öffentlichen Verkehrsraum hineinragte, kam es am Mittwochnachmittag zu einem Unfall. Ein 60-jähriger Mann wollte mit dem Gabelstapler auf einem Privatgrundstück wenden und kam mit den Gabelspitzen zu weit in die Straße. Zwei vorbeifahrende Autos ein Toyota und ein Peugeot wurden über die gesamte Beifahrerseite
[weiterlesen …]



Deutsch-französische Polizeidienststelle im Bienwald wahrscheinlich – GdP Bundespolizei unterstützt Initiative

29. März 2018 | Von

Südpfalz – Das Bundesinnenministerium unterstützt den Vorschlag einer länderübergreifenden Polizeidienststelle im Bienwald. Das teilte der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart mit. Demnach könnte zukünftig beim Grenzübergang Lauterbourg eine gemeinsame Dienststelle von der Bundespolizei und der französischen Police aux Frontiéres errichtet werden. Gebhart und der elsässische Abgeordnete der Assemblée nationale, Frédéric Reiss, hatten den Vorschlag den zuständigen Ministerien in
[weiterlesen …]



Freimersheim: Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

28. März 2018 | Von

Freimersheim – Am Dienstagabend (27. März) geschah in der Gemarkung Freimersheim ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 28-jähriger Audi-Fahrer kam aus Richtung Zeiskam und fuhr auf der K 38  in Richtung Freimersheim. An der Einmündung zur L 507 wollte er nach links auf diese auffahren, missachtete jedoch die Vorfahrt eines 49-jährigen
[weiterlesen …]



Billigheim-Ingenheim: Niesanfall führt zu Autounfall

28. März 2018 | Von

Billigheim-Ingenheim – Am Dienstagnachmittag brachte ein Niesanfall einen 47-jährigen Mann aus dem Landkreis Südliche Weinstraße aus der Bahn. Er verriss beim Niesen das Lenkrad seines Geländewagens und kam auf der Strecke zwischen Impflingen und Billigheim von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Dem Fahrer gelang es sich aus
[weiterlesen …]



Steinfeld: Möbel-Lastwagen umgekippt

28. März 2018 | Von

Steinfeld – Am Dienstagnachmittag ist ein Möbellaster auf der Landstraße von Bad Bergzabern in Richtung Steinfeld umgekippt. Der Fahrer kam einer Doppelkurve vor Steinfeld auf einen Grünstreifen und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Lkw kippte in einen Acker, wo er auf der Seite zum Liegen kam. Fahrer und Beifahrer blieben glücklicherweise unverletzt. Zur
[weiterlesen …]



Fusion VG Hauenstein mit Annweiler: Landrat Seefeldt und Bürgermeister Burkhart: „Land ist gefordert – Bürger sind willkommen“

27. März 2018 | Von

SÜW/Südwestpfalz – In seiner letzten Sitzung hat sich der Kreistag des Landkreises Südwestpfalz mehrheitlich gegen eine Teilausgliederung der Verbandsgemeinde Hauenstein in die Verbandsgemeinde Annweiler ausgesprochen. Die VG Hauenstein soll am liebsten in Gänze im Landkreis verbleiben. Die Mehrheit der Bürger würde allerdings gerne in die SÜW „umziehen“ – eine Zwickmühle für das Land, dem die
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin