Kreis Südliche Weinstraße



SPD-Gemeindeverband Annweiler: Delegiertenkonferenz nominiert Ernst Spieß auf Platz 1 für den Verbandsgemeinderat

23. Februar 2019 | Von

Albersweiler Mit dem Albersweiler Ortsbürgermeister Ernst Spieß auf Platz 1 hat der SPD-Gemeindeverband Annweiler seine Kandidaten für die Wahl zum Verbandsgemeinderat Annweiler bei seiner Delegiertenkonferenz am Donnerstagabend in Albersweiler nominiert. Ebenfalls bei der Delegiertenkonferenz anwesend war der SPD-Kreisvorsitzende Torben Kornmann. Kornmann dankte dem Gemeindeverbandsvorsitzenden Josef Rothe für die Organisation und Durchführung der Versammlung. Mit Hinblick
[weiterlesen …]



Brennende Waldhütte oberhalb der B 10: Brandursache noch unbekannt

23. Februar 2019 | Von

Annweiler. Eine brennende Waldhütte oberhalb der Bundesstraße 10, auf Höhe des Löwenherztunnels, wurde der Polizei in der Nacht zum 23. Februar gemeldet. Die gemauerte Hütte befand sich in einem schwer zugänglichen Waldgebiet unterhalb des Turnerjugendheims und konnte nur zu Fuß erreicht werden. Dementsprechend schwierig gestalteten sich die Löscharbeiten. Zum Brandzeitpunkt befanden sich keine Personen in
[weiterlesen …]



Waldbauverein Trifels wählt neuen Vorstand und zieht Bilanz: „Obere Naturschutzbehörde errichtet immer neue Hürden“

23. Februar 2019 | Von

Annweiler. Ungefähr die Hälfte der Waldfläche in der Verbandsgemeinde Annweiler ist Privatwald. Dieser gehört ca. 5.000 Familien. Der größte Strukturnachteil des Privatwaldes ist die Kleinparzellierung. Die Waldbauvereine haben die wichtige Aufgabe, die daraus resultierenden Probleme gemeinsam zu lösen. Dazu gehören unter anderem Pflanzenbestellungen, Wegebau, Motorsägenlehrgänge, Waldpflegemaßnahmen und der gemeinsame Holzverkauf. Der Waldbauverein Trifels e.V. mit
[weiterlesen …]



Dank VR Bank Crowdfunding: Nellohütte Kühlanlage installiert – kalte Getränke garantiert

23. Februar 2019 | Von

SÜW. Nach Abschluss der Crowdfunding-Aktion über die VR Bank Südpfalz konnte in der Winterpause bereits das über die „Schwarmfinanzierung“ eingenommene Geld verwendet und eine Kühlanlage im Gewölbekeller der Nello-Hütte eingebaut werden. Der Probelauf war erfolgreich und hat den Keller schön gekühlt. Die Saison kann beginnen. Erstes Öffnungsdatum im laufenden Jahr ist der Faschingssonntag, 3. März.
[weiterlesen …]



Beginn der Amphibienwanderung in der Pfalz: NABU betreut Schutzzäune für Kermit und seine Freunde

22. Februar 2019 | Von

Pfalz. In der Pfalz hat die Amphibienwanderung begonnen. Frösche, Kröten und Molche wurden durch die warmen Temperaturen der letzten Tage aus ihrer Winterstarre geweckt. Die kalte Jahreszeit verbringen die meisten Arten in einem geschützten Versteck im Wald, in Feldgehölzen oder Hecken unter Laub und Erde. Sobald die Temperaturen wieder steigen machen sie sich auf den
[weiterlesen …]



Dreister Diebstahl in Schweigen-Rechtenbach: Mann greift einfach in die Kasse

22. Februar 2019 | Von

In Schweigen-Rechtenbach hat sich am Donnerstagmittag ein Mann mit einem schnellen Griff in eine Kasse bereichert. In einem Einkaufsmarkt hielt sich der englisch sprechende Mann am Verkaufstresen auf und griff plötzlich in die offene Kasse. Er erwischte 190 Euro Bargeld. Der Täter verließ, vermutlich in Begleitung einer Frau mit rosa Kopftuch, den Laden. Das Paar
[weiterlesen …]



Westwallmuseum in Bad Bergzabern: An die Geschichte erinnern – und Natur erleben

22. Februar 2019 | Von

Bad Bergzabern – Nach einer gelungenen 20-Jahr-Feier und einem erfolgreichen zweiten Jahr als Leiter des Westwallmuseum Bad Bergzabern, will Museumsleiter Martin Galle einen weiteren Schritt gehen, um das Museum zu einem integralen Bestandteil von Bad Bergzabern und seiner Flora und Fauna zu machen. „Die freien Flächen, Bäume und Sträucher werden leider in den Städten immer
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern / Mainz: Alfred-Grosser-Schüler arbeiten Ausstellung aus – Bergzaberner Republik im Landtag

21. Februar 2019 | Von

Bad Bergzabern / Maniz – Am Donnerstag eröffnete die Ausstellung zur „Bergzaberner Republik“ im Landtag Rheinland-Pfalz. Das teilte der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer, mit. Auf Vermittlung des SPD-Politikers wird die Ausstellung, die von Oberstufenschülerinnen und Schülern des Gymnasiums Bad Bergzabern ausgearbeitet worden ist, in den nächsten zwei Wochen im Landtag zu sehen
[weiterlesen …]



Schweitzer: Verbandsgemeinde Annweiler ist Gewinnerin des Landeswettbewerbes „Tourismus mit Profil“

21. Februar 2019 | Von

Annweiler – Die Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels wurde von Tourismusminister Volker Wissing (FDP) als eine von 13 Kommunen als Siegerin des Wettbewerbs „Tourismus mit Profil“ ausgezeichnet. Das teilte der südpfälzische Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer. Der von der Europäischen Union und dem Land finanzierte Wettbewerb wurde erstmals in Rheinland-Pfalz ausgerufen, um touristische Projekte
[weiterlesen …]



Förderschule St. Laurentius in Herxheim: Caritas, Landkreise GER und SÜW und Landau arbeiten weiter am Erhalt

20. Februar 2019 | Von

Herxheim – Auf Grundlage des Vorschlags der Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße und der Stadt Landau zum Erhalt der Förderschule St. Laurentius und Paulus in Herxheim soll weiter an einer Lösung zum Fortbestand der Schule gearbeitet werden. Darauf haben sich die Caritas als Träger der Schule und die drei betroffenen südpfälzischen Gebietskörperschaften während der Kuratoriumssitzung am
[weiterlesen …]



Urteil: SÜW-Arzt darf keine Gefrierzellentherapie betreiben

20. Februar 2019 | Von

SÜW – Nach einem am Dienstag verkündeten Urteil des Oberverwaltungsgerichts Koblenz (OVG) ist die Herstellung von Frischzellen und die Anwendung bereits hergestellter Zellen beim Menschen zu untersagen. Das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung hatte das gegenüber einem im Kreis Südliche Weinstraße tätigen Arzt verfügt. Der Arzt hatte dagegen geklagt.  Damit wurde auch in zweiter Instanz die
[weiterlesen …]



Südliche Weinstraße / Landau: Projekt Gemeindeschwesterplus wird fortgeführt

20. Februar 2019 | Von

SÜW – Das Modellprojekt „Gemeindeschwesterplus“ des Landes Rheinland-Pfalz, das in sechs Landkreisen und drei kreisfreien Städten in Rheinland-Pfalz von 2015 bis 2018 durchgeführt wurde, wird für die Jahre 2019 und 2020 fortgeführt. Der Landkreis Südliche Weinstraße nimmt weiterhin am Landesprojekt teil. „Während der ersten Projektphase von 2015 bis 2018 haben wir erkannt, dass präventive aufsuchende
[weiterlesen …]



Neustadt / Siebeldingen: SGD Süd-Referatsleiter Gregor Hartmann geht in Ruhestand

20. Februar 2019 | Von

Neustadt / Siebeldingen  – Ende des Monats Februar 2019 wird Gregor Hartmann nach mehr als 40 Jahren im Öffentlichen Dienst in den Ruhestand versetzt. Der Leitende Regierungsdirektor leitete seit 2003 das Organisationsreferat der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd), das neben den klassischen Organisationsgrundlagen auch die Informations- und Kommunikationstechnik sowie die Zentralen Dienste umfasst. Der
[weiterlesen …]



„Heute retten wir Tina“: Große Hilfsbereitschaft –  927 Menschen ließen sich registrieren

20. Februar 2019 | Von

Büchelberg/Wörth – Am Sonntag ging für die an Leukämie erkrankte Tina Knoll, ihren Mann Rüdiger und die kleine Tochter Emilia ein wichtiger Tag zu Ende. Bei einer Typisierungsaktion für die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei ) hatten sich sage und schreibe 927 Personen eingefunden, um sich in der Datenbank registrieren zu lassen. Außerdem kamen rund 30.000 Euro
[weiterlesen …]



Sankt Martin: Bürger sorgen sich um ihr Dorfgemeinschaftshaus

19. Februar 2019 | Von

Sankt Martin – Zu einem Fehlalarm, der trotzdem für einen Großeinsatz von Feuerwehren und Rettungskräften sorgte, kam es am Dienstag  in den späten Abendstunden am Dorfgemeinschaftshaus. Mehrere Bürger meldeten, dass sie Rauch aus dem Dorfgemeinschaftshaus wahrnehmen würden. Außerdem könne man Flammen erkennen. Vor Ort gab die Feuerwehr jedoch Entwarnung. Rauch kam lediglich aus dem Edelstahlrohr
[weiterlesen …]



Gerda Schäfer ist Bürgermeisterkandidatin der SPD Bad Bergzabern

19. Februar 2019 | Von

Bad Bergzabern – In der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins mit den Wahlen zur Bürgermeisterkandidatin und der Stadtratsliste entfielen auf Gerda Schäfer in geheimer Abstimmung 22 Ja-Stimmen, bei zwei Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen. Schäfer ist 59 Jahre alt, beruflich tätig bei der Ökumenischen Sozialstation in der Kurstadt. „Mit diesem starken Ergebnis starte ich mit viel Rückwind in
[weiterlesen …]



Niederhorbach: Brand im Garten

19. Februar 2019 | Von
Feuerwehrmann im Einsatz

Niederhorbach – Am Montagnachmittag standen Bäume auf einem Grundstück in der Hauptstraße in Flammen. Feuerwehr und der Polizei stellten fest, dass ein in der Nähe der Bäume gelagerter Brennholzstapel in Brand geraten war. Verantwortlich für den Brand war der 81-jährige Grundstückseigentümer. Der hatte kurz zuvor in seinem Garten trockenes Geäst verbrannt. Durch Funkenflug hat sich
[weiterlesen …]



Crowdfunding-Portal der VR Bank Südpfalz holt in knapp drei Jahren über 200.000 Euro Spenden ein – Co-Fundingtopf 2019 mit 20.000 Euro aufgefüllt

18. Februar 2019 | Von

Südpfalz. Die 200.000 Euro-Marke ist überschritten! „Wer hätte im Jahr 2016 geglaubt, dass unser Crowdfunding-Portal in nicht einmal drei Jahren 43 Initiativen ermöglicht, ihre außergewöhnlichen Projekte umzusetzen“, zeigte sich Sabine Heil, Regionaldirektorin der VR Bank Südpfalz in Landau, begeistert. Mit den Geldern wurden Spielplätze renoviert, Rettungsboote angeschafft, Schulbibliotheken eingerichtet oder auch Rasentraktoren angeschafft. Vielseitige Projekte
[weiterlesen …]



Es wird ernst: Rheinbrücke wird von Samstag auf Sonntag voll gesperrt

18. Februar 2019 | Von

Wörth/Maxau – Die Rheinbrücke wird von Samstag, 23. Februar, 23 Uhr, bis Sonntag, 24. Februar, 8 Uhr voll gesperrt. Die Sperrungen sind für Vermessungen des Stahlüberbaus notwendig, so das Regierungspräsidium Karlsruhe am Montag. Es wird eine Umleitung über die B 35-Rheinbrücke bei Germersheim ausgeschildert. Außerdem soll weiträumig auf die Sperrung der Brücke durch aufgestellte LED-Anzeigen
[weiterlesen …]



Aktion Südpfalz Biotope: Seefeldt, Brechtel und Hirsch rufen zu Beteiligung auf

18. Februar 2019 | Von

SÜW/GER/LD – In einem gemeinsamen Appell haben die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße), Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Landau) dazu aufgerufen, sich bei der Aktion Südpfalz Biotope für den Naturschutz in der Südpfalz zu engagieren. Erste Schulungen für kommunale Entscheidungsträger und Gemeindebedienstete beginnen noch im Februar in Kleinfischlingen; auch Landschaftspfleger und weitere
[weiterlesen …]



Ilbesheimer CDU nominiert Manfred Mühlan als Ortsbürgermeisterkandidat

18. Februar 2019 | Von

Ilbesheim. Die Ilbesheimer CDU nominierte Manfred Mühlan als Kandidaten für das Amt des Ortsbürgermeisters. Der 56-jährige Diplom-Informatiker und Geschäftsführer einer mittelständigen IT-Firma wurde einstimmig gewählt. Manfred Mühlan ist im Orts- und Verbandsgemeinderat tätig und Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses Landau-Land. Mühlan sagte in seiner Rede: „Wir leben in einem wunderschönen Dorf. Unsere bestehende Infrastruktur mit KITA, Schule,
[weiterlesen …]



FWG Essingen stellt Weichen zur Kommunalwahl

17. Februar 2019 | Von

Essingen. Ortsbürgermeisterin Susanne Volz strebt weitere Amtszeit an. Sie will weiterhin in Verantwortung treten und die Geschicke Essingens leiten. Ihre Kandidatur zur Ortsbürgermeisterin fand das einstimmige Votum der gut besuchten Mitgliederversammlung der Freien Wählergruppe. Gleichzeitig schickt die FWG sie als Spitzenkandidatin zur Gemeinderatswahl am 26.5. ins Rennen. Im Falle ihrer Wiederwahl als Ortschefin sei es
[weiterlesen …]



FDP geht in die Offensive: Emil Straßner und André Neumayer führen Annweiler Listen an

16. Februar 2019 | Von

Annweiler.  Auf der Mitgliederversammlung der Annweiler FDP am 14. Februar wurden die Listen für die Wahl zum Annweiler Stadtrat und zur Verbandsgemeinde Annweiler aufgestellt. Sonja Hahn, FDP-Vorsitzende aus Edenkoben, hatte als Versammlungsleiterin einen leichten Job. Die vom FDP-Gemeindeverbands-Vorsitzenden Reiner Niederberger vorgeschlagenen Kandidaten und Kandidatinnen wurde sämtlich einstimmig auf die jeweiligen Listenplätze gewählt. Für den Annweiler
[weiterlesen …]



Annweiler: Dachhaie unterwegs

15. Februar 2019 | Von

Annweiler – Am Freitag erhielt die Polizeiwache Annweiler die Information, dass ein verdächtiger PKW Seat Alhambra mit ausländischem Kennzeichen herumfahren würde. Das Fahrzeug wurde dann in Eußerthal ausfindig gemacht. Die drei Insassen sprachen Anwohner an und wollten Dachreparaturen durchführen. Die Arbeiten wurden von der Polizei untersagt. Die Personen sind in der Vergangenheit schon mehrfach aufgefallen,
[weiterlesen …]



Man muss konsequent sein: Kraftpaket Balou sucht ein neues Zuhause

15. Februar 2019 | Von

Zeiskam. Der Hund eines Pfalz-Express-Lesers sucht ein Herrchen oder Frauchen. Vielleicht findet er auf diesem Weg ein neues Zuhause. Eigentlich ist Balou (Mutter: Bordeauxdogge, Vater Labrador) ein lieber Hund. Er ist 8 Jahre, geboren am 8.10.2011.  Nur mit Rüden kommt er nicht klar,  es kam auch schon zu Beißereien. Was kleine Hunde betrifft, ist Vorsicht
[weiterlesen …]



„Heute retten wir Tina!“: Büchelbergerin an Leukämie erkrankt – Stammzellspender dringend gesucht

15. Februar 2019 | Von

Wörth – Die 41-jährige Tina aus Wörth-Büchelberg hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann helfen und sich am Sonntag, 17.Februar, in der Festhalle in Wörth als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein
[weiterlesen …]



Christine Schneider erneut in den Bundesfachausschuss für Umwelt und Landwirtschaft berufen

15. Februar 2019 | Von

SÜW/Berlin. In einem Schreiben des CDU-Generalsekretärs Paul Ziemiak wurde Christine Schneider für die aktuelle Legislaturperiode erneut als Mitglied des Bundesfachausschuss Umwelt und Landwirtschaft der CDU berufen. “Es ist mir eine große Freude, auch in den nächsten Jahren im Bundesfachausschuss in Berlin die Umwelt- und Landwirtschaftspolitik der CDU mitgestalten zu können”, so Christine Schneider. Schneider ist
[weiterlesen …]



Friedhof Edesheim: Tiermörder schänden Gräber

14. Februar 2019 | Von

Edesheim. Bisher unbekannte Täter haben bereits in der Silvesternacht 2018 auf 2019 ein geköpftes Huhn auf dem Friedhof in Edesheim offen auf einem Grab abgelegt. Ebenfalls kurz nach Silvester entdeckte ein Edesheimer Bürger eine Unebenheit auf dem Familiengrab. Als er die Ursache erforschte, kam eine tote Katze zum Vorschein. Beide Vorfälle wurden zunächst bei der
[weiterlesen …]



Arbeitsagentur Landau: Überprüfung der Pflicht zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen angelaufen

14. Februar 2019 | Von

Südpfalz – Private und öffentliche Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Das teilte aktuell die Agentur für Arbeit Landau Landau mit. Arbeitgeber, die dieser Vorgabe nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. Die Höhe dieser Abgabe ist abhängig von der Beschäftigungsquote. Zur Überwachung der
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Bildungsministerium erteilt Genehmigung zur Einrichtung Fachschule Informationstechnik-Digitalisierung

14. Februar 2019 | Von

Bad Bergzabern – Nun ist es offiziell: Der Antrag der Berufsbildende Schule Südliche Weinstraße (BBS SÜW) zur Einrichtung des Bildungsgangs „Fachschule Informationstechnik – Digitalisierung“ wurde vom Bildungsministerium genehmigt. Die Fachschule, die es bisher in Rheinland-Pfalz noch nicht gibt, soll probeweise schon im Schuljahr 2019/2020 starten, so das Bildungsministerium. Im Anschluss an das erfolgreiche Probejahr ist
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin