Sonntag, 26. Mai 2019

Kreis Südliche Weinstraße



Weitere Infos? Anzeige anklicken!
Torsten Blank


Südliche Weinstraße: Stellungnahme des Kreiselternausschuss zum Kita-Gesetz

8. Mai 2019 | Von

SÜW. Der Kreiselternausschuss des Landkreises Südliche Weinstraße begrüßt die Änderungen im neuen Kita-Gesetz. „Wir halten die Formulierung eines neuen Kita-Gesetzes für unumgänglich und dringend notwendig“, sagte Martin Vester, Vorsitzender des Kreiselternausschuss. Dennoch gebe es Regelungen, die nachgebessert werden müssten. So bilde der einheitliche Personalschlüssel für Zwei- bis Sechsjährige, von 0,1 Erziehern pro Kind, nicht den
[weiterlesen …]



Krönung der Edenkobener Weinprinzessin: Jeanne feiert ihr Amt mit großer Party

8. Mai 2019 | Von

Edenkoben. Am Freitag, 17. Mai wird die zukünftige Edenkobener Weinprinzessin auf Schloss Villa Ludwigshöhe, 17.30 Uhr gekrönt. Im Anschluss daran findet in den Räumlichkeiten des Weinkontor Edenkoben e.G. eine Krönungsparty statt. Jeanne Bammel, so heißt die neue Weinprinzessin, übernimmt das Amt von Sophie Grünagel. Jeanne ist 19 Jahre alt. In alter Tradition des verstorbenen Bürgermeisters
[weiterlesen …]



Urkunden in Annweiler übergeben: Insgesamt 368 Mobile Retter im Einsatz

7. Mai 2019 | Von

Annweiler. Vor einem Jahr wurden die Verträge mit dem Verein Mobile Retter e.V. vom Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau unterzeichnet, seit September ist das System der Mobilen Retter aktiv. Bereits 368 Mobile Retter aus dem Landkreis SÜW, der Stadt Landau und weitere aus angrenzenden Landkreisen sind registriert, geschult und einsatzbereit. Landrat Dietmar Seefeldt,
[weiterlesen …]



Annweiler, Kandel, Hatzenbühl, Rülzheim: Einbrüche in Supermarktkette – Hubschrauber fahndet

7. Mai 2019 | Von

Annweiler /Kandel / Hatzenbühl / Rülzheim – Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 3 bis 6. Mai in verschiedene Filialen der gleichen Supermarktkette  – „Netto“ – ein. Bereits am 3. Mai gegen 23.25 Uhr wurde der Polizeiinspektion Landau ein Einbruch in eine Supermarktfiliale in den Bruchwiesen in Annweiler gemeldet. Die Einsatzkräfte nahmen beim
[weiterlesen …]



Edenkoben: Fuchswelpe im „Wolfspelz“

7. Mai 2019 | Von

Edenkoben – Ein Anruf einer besorgten Edenkobener Bürgerin rief am Dienstagmorgen die Polizei, die Diensthundestaffel und das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde auf den Plan. Die Frau berichtete aufgelöst, dass sie gerade einen kleinen Wolf eingefangen hätte, der in der Weinstraße herumgestreift sei. Letztlich stellte sich heraus, dass der kleine „Wolf“ ein Fuchswelpe war. Das Ordnungsamt kümmerte
[weiterlesen …]



L 493 zwischen Silz und Klingenmünster: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenprall mit PKW

7. Mai 2019 | Von
Notarztwagen

Bad Bergzabern – Am Dienstagmorgen gegen 11 Uhr ist ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der 59-Jährige fuhr auf der Landstraße 493 zwischen Silz und Klingenmünster, als er aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn kam und mit dem Pkw einer 82-Jährigen zusammenprallte. Der Motorradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß tödlich verletzt. Die Autofahrerin musste
[weiterlesen …]



Pfälzer Spargelgenuss – Veranstaltungen und Angebote rund um das „weiße Gold“

7. Mai 2019 | Von

Die Südpfalz und der Rhein-Pfalz-Kreis bieten zur Spargelsaison 2019 wieder ein buntes Veranstaltungsprogramm rund um das königliche Gemüse an.  Im Flyer „Pfälzer Spargelgenuss 2019“ finden Spargelliebhabern alle Angebote rund um die weißen Stangen im Landkreis Germersheim und dem Rhein-Pfalz-Kreis. Die 24 Erzeugerbetriebe in beiden Landkreisen, die in der Übersichtskarte zu finden sind, bieten köstlichen Spargel
[weiterlesen …]



Literarische Genusswanderung mit Manuel Andrack am 18. Mai

6. Mai 2019 | Von

St. Martin. Der Tourismusverein St. Martin lädt am 18. Mai zur Publikumswanderung und anschließender Lesung mit Wanderprofi und Autor Manuel Andrack ein. Manuel Andrack ist den meisten wahrscheinlich bekannt als Redakteur und Co-Moderator der „Harald Schmidt Show“, vielen TV Auftritten und Texten zum Thema Wandern in den einschlägigen Magazinen wie GEO, Merian oder dem Wandermagazin.
[weiterlesen …]



Bericht des Weltbiodiversitätsrats: BUND fordert Kehrtwende für wirksamen Schutz unserer Ökosysteme – auch in Annweiler macht man sich Gedanken dazu

6. Mai 2019 | Von

Annweiler. Vertreter aus 132 Staaten verhandelten vom 29. April bis 4.Mai in Paris den Globalen Bericht des Weltbiodiversitätsrates zum Zustand der Natur. Am 6. Mai wurde der Bericht vom Weltbiodiversitätsrat (IPBES) in Paris der Öffentlichkeit vorgestellt. Aus diesem Anlass fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eine rasche Kehrtwende in der Art, wie
[weiterlesen …]



Viabus-Mutterfirma MET hat Insolvenz angemeldet – Speyer aktuell nicht betroffen

6. Mai 2019 | Von

Pfalz (aktualisiert) – Die Viabus-Mutter MET Deutschland (Metropolitan European Transports) ist insolvent. Betroffen ist davon wahrscheinlich auch die Region. Das Amtsgericht Essen hat das Verfahren über das Vermögen des Unternehmens eröffnet und den Rechtsanwalt Rolf Weidmann aus Essen zum vorläufigen Verwalter bestellt. Einer der pfälzischen Viabus-Hauptstandorte in Speyer ist zwar bislang noch nicht im Insolvenzregister
[weiterlesen …]



FDP-Bundestagsabgeordneter Brandenburg: Mehr Chancen als Risiken bei technologischem Wandel

5. Mai 2019 | Von

Germersheim – Der FDP Stadtverband Germersheim hatte unlängst zur Abendveranstaltung mit Kandidaten für den Stadtrat Germersheim und den Kreistag eingeladen. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Mario Brandenburg referierte unter der Überschrift „Zukunftsregion Südpfalz – Technologie schafft Zukunft im Landkreis Germersheim“ über die Herausforderungen und Chancen, die der aktuelle technologische Wandel vor Ort stellt. Im Rahmen des Digitalisierungsprozesses
[weiterlesen …]



„Classic mobil“ unterwegs im Landkreis Südliche Weinstraße: Kostenfreie Kammerkonzerte in sozialen Einrichtungen

5. Mai 2019 | Von

LD/SÜW. Das Konzertformat „Classic mobil“ des SWR gastiert im Mai erstmals im Landkreis Südliche Weinstraße und Landau. Von Dienstag, 28. bis Freitag, 31. Mai 2019 touren vier Musiker (Oboe, Violine, Viola und Cello) des SWR Symphonieorchesters durch die Region und bieten an, vor Ort in Räumen sozialer Einrichtungen, Seniorenheimen, Schulen und Kindertagesstätten aufzutreten. Im Gepäck
[weiterlesen …]



Landau: 500 beteiligen sich an vier Demos

4. Mai 2019 | Von

Landau – Nass und kühl wurde es für die Demonstranten, die sich am Samstagnachmittag in der Landauer Innenstadt versammelt hatten. Die Polizei zählte rund 500 Personen, die sich an vier angemeldeten Kundgebungen beteiligten. Auf dem Obertorplatz waren demnach etwa 400 Teilnehmer dem Aufruf des Astas (Allgemeiner Studierendenausschuss) der Universität Landau zur Demo gegen das „Frauenbündnis
[weiterlesen …]



Göcklingen kräht erneut: 6. Deutsche Gockelkrähmeisterschaft 2019 am 9. Juni

4. Mai 2019 | Von

Göcklingen. Die 6. Offizielle Deutsche Gockelkrähmeisterschaft wird in diesem Jahr am Pfingstsonntag, 9. Juni wie immer um 14 Uhr stattfinden. Die letztjährige Naturbühne auf dem „Hoffmann ́schen Kulturacker“ vor den Toren des südpfälzischen Weinortes auf der Höhe der Steinstraße 25 wurde wegen des geplanten Neubaus schon abgebaut. Die überdachte Bühne als Dauereinrichtung mit den erweiterten
[weiterlesen …]



A 65 bei Insheim: Steinewerfer auf Autobahnbrücke

4. Mai 2019 | Von

Insheim – Am Freitag gegen 6.40 Uhr ist ein 20-jähriger Autofahrer auf der A65 mit einem Stein beworfen worden.  Der junge Mann war in Richtung Karlsruhe unterwegs, als eine Person bei der Anschlussstelle Insheim einen Stein von der Brücke auf sein Fahrzeug warf. Die Windschutzscheibe wurde beschädigt. Der Steinewerfer und sein Begleiter wurden als etwa
[weiterlesen …]



„Tiere erleben im Landauer Zoo“: Forum Demenz lädt zu gemeinsamer Entdeckungsreise

4. Mai 2019 | Von

Landau. Das Forum Demenz Kreis Südliche Weinstraße – Stadt Landau lädt auch in diesem Jahr Menschen, die an der Krankheit Demenz erkrankt sind, und deren Angehörige zu pädagogischen Führungen durch den Zoo Landau ein. Die Angebote finden am Donnerstag, 23. Mai, und am Dienstag, 10. September, jeweils von 15 bis 17 Uhr statt. Weitere Termine
[weiterlesen …]



VR Bankkunde Rudolf Schaffner gewinnt einen Audi Q2

4. Mai 2019 | Von

Edenkoben. Gleich bei der ersten Monatsziehung des Gewinnsparvereins im neuen Jahr gewann VR Bankkunde Rudolf Schaffner aus Edenkoben einen Audi Q2. Kürzlich traf der Hauptgewinn mit einem Wert von über 30.000 Euro ein und der Regionaldirektor der Genossenschaftsbank Heiko Götz überbrachte mit Privatkundenberater Florian Flick das Fahrzeug seinem neuen Besitzer. Rudolf Schaffner ist allerdings sehr
[weiterlesen …]



Sportheim in Eschbach abgebrannt – vier Leichtverletzte

4. Mai 2019 | Von

Eschbach – Am Freitagabend ist das Sportheim des ASV Eschbach bei einem Brand komplett zerstört worden. Das Feuer sei gegen 20 Uhr aus bislang unbekannter Ursache ausgebrochen, teilte die Polizei mit, und habe schnell auf das komplette Gebäude übergegriffen. Vier Personen wurden leicht verletzt. Sie erlitten Rauchintoxikationen beim Versuch, noch Gegenstände aus einer Umkleidekabine zu
[weiterlesen …]



Maikammer: Postauto rammt Rettungswagen und macht sich davon

3. Mai 2019 | Von
DRK-Rettungswagen

Maikammer – Gestern Mittag (2. Mai) gegen 12 Uhr, befand sich ein Rettungswagen des DRK mit eingeschaltetem Warnblinklicht in der Straße „Im Letten“ im Einsatz. Ein Postfahrzeug bog aus der gleichen Straße, fuhr dabei gegen das DRK-Fahrzeug und beschädigte es an der Seite. Ohne sich weiter zu kümmern, fuhr der / die Fahrerin des Postautos
[weiterlesen …]



Schweigen-Rechtenbach: Teurer Hexenstreich

3. Mai 2019 | Von

Schweigen-Rechtenbach – In der „Hexennacht“ auf den 1. Mai wurde in der Hauptstraße ein weißer Van, ein VW Touran mit SHK-Kennzeichen, ringsum zerkratzt. Der Pkw muss neu lackiert werden. Die Schadenshöhe dürfte mehrere tausend Euro betragen. Hinweise zu dem oder den Verursachern bitte an die Polizei in Bad Bergzabern, Telefon 06343- 93340.



SÜW: Handy weggenommen – Tochter schlägt Mutter mit Flasche

3. Mai 2019 | Von

SÜW – Am Donnerstagnachmittag gerieten eine Mutter und ihre 16-jährige Tochter in handfesten Streit und riefen die Polizei Edenkoben auf den Plan. Als Streitgrund gab die Mutter an, ihrer Tochter aus erzieherischen Gründen das Handy abgenommen zu haben. Das missfiel der Tochter außerordentlich – als Antwort schlug sie ihrer Mutter eine leere Glasflasche gegen den
[weiterlesen …]



Gemeinsame Erklärung von pfälzischen und badischen Abgeordneten: Pfalz und Baden brauchen zuverlässige und sichere Verbindungen über den Rhein

2. Mai 2019 | Von

Südpfalz/Baden – Derzeit wird die Rheinbrücke zwischen Wörth und Karlsruhe saniert, viele Monate davon mit großen Nutzungseinschränkungen und mit Wochenenden und Nächten unter Vollsperrung. „Der Bau der seit Jahrzehnten geforderten zweiten Rheinbrücke wurde von SPD und Bündnis 90/ Die Grünen über Jahre hinweg aus ideologischen Gründen immer wieder verschoben und hat sich deshalb immer wieder
[weiterlesen …]



Gespaltenes, waldfrisches Buchenholz aus der Südpfalz direkt zum Mitnehmen – Volksfest vom 2. bis 4. Mai am Hornbach Markt in Bornheim

2. Mai 2019 | Von

Bornheim.  Am Donnerstag,  2. Mai startet die Hornbach Forst GmbH ihre Produktion von waldfrischem, regionalem Brennholz. Mit einem Volksfest, inklusive Verpflegungsmöglichkeiten, Wettnageln, „Hau den Lukas“ und einer Ausstellungsfläche rund um die Themen Holzverarbeitung und -lagerung feiert das Unternehmen seinen neuen Kundenservice. „Das Besondere für unsere Kunden ist: Sie können während des gesamten Monats Mai mit
[weiterlesen …]



4. Talk zum Tag in Annweiler: Festprogramm trifft auf Verkehr!

2. Mai 2019 | Von

Annweiler. Am Donnerstag, 9. Mai, ist es wieder soweit –das Projektteam des Rheinland-Pfalz-Tages trifft sich im Hohenstaufensaal in Annweiler am Trifels. Der 4. Talk zum Tag startet um 19 Uhr und steht dieses Mal ganz im Zeichen des Festprogramms. Was erwartet die Besucher auf dem 35. Rheinland-Pfalz-Tag? Mit der Veröffentlichung des Programmhefts wird die große
[weiterlesen …]



DRK Südpfalz verliert seinen „Macher“: Bernd Fischer ist tot

2. Mai 2019 | Von

Landau. Großer Schock für alle, die ihn gekannt haben: Bernd Fischer ist tot. Fischer, der 31 Jahre Geschäftsführer des DRK-Kreisverbands Südpfalz war, sei ein überaus „kompetenter und engagierter Rotkreuzler gewesen, sagen seine Mitstreiter. Landau Oberbürgermeister Thomas Hirsch sagte: „Bernd Fischer war ein Macher, der in Landau und der Region Vieles auf den Weg gebracht hat.“
[weiterlesen …]



„Frauenbündnis Kandel“ kündigt Demos in Landau und Kandel über Pfingsten an

1. Mai 2019 | Von

Kandel/Landau – Der „Frauenbündnisses Kandel“ will am 8. Juni in Landau und am Tag darauf am 9. Juni, am Pfingstsonntag, in Kandel demonstrieren. Das kündigte „Frauenbündnis“-Chef Marco Kurz auf der Facebook-Seite des Bündnisses (das seit einiger Zeit auch ein eingetragener Verein ist) an. Ursprünglich war nur eine Kundgebung in Landau am 1. Juni geplant. Die
[weiterlesen …]



1. Mai-Feier in Kandel mit Ministerin Bätzing-Lichtenthäler: „Toleranz im Namen und Menschlichkeit im Herzen“

1. Mai 2019 | Von

Kandel – Europa, der Kampf für bessere Arbeitsbedingungen und Rechtspopulismus standen im Fokus der Maifeier des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB). Das Motto: „Europa. Jetzt aber richtig!“  Gefeiert wurde der Tag der Arbeit an der Grillhütte mit der rheinland-pfälzischen Arbeits-, Gesundheits- und Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD), dem SPD-Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler, Ralf Köhler von der IG Metall Neustadt,
[weiterlesen …]



„Halbzeit“ bei den Haustürbesuchen – Andreas Eberle, Bürgermeisterkandidat der VG Landau-Land, zieht Bilanz

1. Mai 2019 | Von

Südpfalz. Zahlreiche Gespräche hat Andreas Eberle (33) in den letzten Wochen bereits geführt: In neun Ortschaften der Verbandsgemeinde (VG) Landau-Land war er unterwegs, hat auf unzählige Klingelknöpfe gedrückt und an Türen geklopft. Fünf Ortschaften – Billigheim-Ingenheim, Ranschbach, Knöringen, Leinsweiler und Walsheim – wird der Bürgermeisterkandidat noch besuchen. Mit dabei hat er einen Rucksack voller Flyer
[weiterlesen …]



Tag des Baumes: Hedelfinger Süßkirsche in Dernbach gepflanzt

30. April 2019 | Von

Dernbach. Zusammen mit dem Heimatverein Dernbach e.V. und dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Annweiler, Christian Burkhart, hat Landrat Dietmar Seefeldt anlässlich des Tag des Baumes eine Hedelfinger Süßkirsche in der Gemarkung Dernbach gepflanzt. Der Heimatverein Dernbach war in diesem Jahr Pate der Baumpflanzaktion. Unterhalb des Dernbacher Hauses wurde im vergangenen Winter mit Unterstützung des beim Biosphärenreservat
[weiterlesen …]



Hainfeld hat neuen Kunst- und Kulturverein

30. April 2019 | Von

Hainfeld – Die Barockgemeinde Hainfeld hat einen neuen Kunst- und Kulturverein. Der neue Zusammenschluß engagierter Hainfelder, der 2017 auf den Weg gebracht wurde, hat sich zum Ziel gesetzt, die öffentliche Organisation und Durchführung von Kunst- und Kulturveranstaltungen aus den Bereichen der bildenden und darstellenden Kunst, Musik, Literatur, Medienkunst und Installationen zu unterstützen. 2018 wurde der
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin