Sonntag, 24. Juni 2018

Kreis Germersheim

Freckenfeld und Kandel: Stromausfall nach Blitzeinschlag

10. Juni 2018 | Von

Freckenfeld – Der Brand eines Strommastes nach einem Blitzeinschlag am frühen Samstagabend hat in der Raiffeisenstraße in Freckenfeld und in Teilen Kandels zu einem Stromausfall von etwa einer Stunde geführt. Es handelte sich um einen Holzmast direkt hinter der Gräfenberghalle. Beim Eintreffen der Kandeler Feuerwehr und der Polizei war der Brand bereits erloschen. Auch der
[weiterlesen …]



Kandel: Randale in Asylbewerberunterkunft – Polizisten mit „spitzem Gegenstand“ bedroht

10. Juni 2018 | Von

Kandel – Für Aufruhr sorgte in der Nacht auf Sonntag ein Polizeieinsatz in der Bahnhofstraße. Anwohner hatten gegen 3 Uhr mrogens die Beamten alarmiert, weil aus einer Wohnung, in der Asylbewerber aus Eritrea leben, laute Musik dröhnte und die Verursacher sie nicht abstellen wollten.  Das berichteten die Anwohner dem Pfalz-Express. Wie die Polizei später mitteilte, traten drei
[weiterlesen …]



Unwetter trifft Rülzheim – Edeka-Markt und Grundschul-Keller überflutet

10. Juni 2018 | Von

Rülzheim – Das Unwetter am Samstag hat unter anderem Rülzheim stark getroffen. Gegen 16 Uhr ging über der Ortsgemeinde ein heftiges Gewitter nieder. Es brachte Starkregen und heftige Böen mit sich. Innerhalb von 30 Minuten fielen in einigen Gebieten von Rülzheim rund 30 Liter Regen pro Quadratmeter, wie die Feuerwehr der Verbandsgemeinde mitteilte. Insgesamt 16
[weiterlesen …]



Lustadt: St. Laurentiuskirche in neuem Glanz – Renovierungsarbeiten beendet

9. Juni 2018 | Von

Lustadt – Beendet wurden in diesen Tagen die Renovierungsarbeiten an der St. Laurentiuskirche. Der „Zahn der Zeit“ hatte an Turm und Dach genagt. „Es war deshalb unumgänglich, die Außensanierung sowohl des Turms als auch des Dachs über dem Hauptschiff in Angriff zu nehmen und die Außenfassade mit einem frischen Anstrich zu versehen“, so der zuständige
[weiterlesen …]



Handball-Stadtmeisterschaften 2018 des TSV Kandel – Amtierender Stadtmeister „AS Sozial“ verteidigt den Titel

9. Juni 2018 | Von

Kandel – Eine durchweg positive Bilanz der Handball-Stadtmeisterschaften 2018 zieht TSV-Handball-Vorstand Michael Niedermeier gemeinsam mit den Vorstandskollegen. „Wir haben vier Tage lang ein tolles, friedliches und sportlich faires Handballfest erleben dürfen“, so Niedermeier. Sportlich gibt es dabei im Vergleich zum Vorjahr nicht viel Neues zu berichten: Das Team „AS Sozial“ hat als amtierender Handball-Stadtmeister den
[weiterlesen …]



Berg: Veranstaltung für Jugendliche läuft aus dem Ruder

9. Juni 2018 | Von

Berg – Über Ruhestörungen durch zum Teil betrunkene jugendliche Personengruppen beschwerten sich in der Nacht von Freitag auf Samstag mehrere Anwohner in Berg. Eine Veranstaltung im Jugendraum am Sportplatz geriet vermutlich wegen der Veröffentlichung in einem sozialen Netzwerk außer Kontrolle. Polizeibeamte trafen rund 400 Leute auf dem Sportplatz an, von denen viele mitgebrachten Alkohol dabei
[weiterlesen …]



Wörth: Skorpion in Lagerhalle

9. Juni 2018 | Von

Wörth – Mitarbeiter einer Logistikfirma im Industriegebiet Oberwald haben am frühen Freitagabend ein größeres Spinnentier in einer Lagerhalle gesichtet. Da die Firma auch Lieferungen aus Südamerika erhält, konnte nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um eine giftige Spinne handelt. Zum Schutz der Beschäftigten wurden die Arbeiten in der Lagerhalle eingestellt und die Lagerhalle bis zum
[weiterlesen …]



„Rechts von Kandel – Antifaschismus und die rechten Strippenzieher“ – Voller Saal bei „WIR sind Kandel“-Veranstaltung

8. Juni 2018 | Von

Kandel – „Ich bin nicht rechts, ich bin kein Nazi, aber mich stört Vieles“ – diese Aussage fällt in der ein oder anderen Form häufig, wenn es um die Asylpolitik der Bundesregierung geht. Auch der Pfalz-Express hörte dieses Statement immer wieder bei einer Umfrage in der Kandeler Hauptstraße im April diesen Jahres. Manche wollen etwas
[weiterlesen …]



FDP Kandel bei Tag der offenen Gesellschaft dabei

8. Juni 2018 | Von

Kandel – Der FDP-Stadtverband Kandel nimmt auch am diesjährigen Tag der offenen Gesellschaft teil. Am Samstag, 16. Juni wird gefeiert. An diesem bundesweit ausgerichteten Tag setzen sich viele unterschiedliche Menschen an eine gemeinsame Tafel. Sie feiern zusammen, essen und trinken, reden. Die Tafel steht von 10 bis 13 Uhr im Hof der Hauptstraße 85 in
[weiterlesen …]



Germersheimer Urgestein Kurt Burger bei SWR-Sendung „Stadt Land Quiz“

8. Juni 2018 | Von

Germersheim – Am Samstag wird „Stadt Land Quiz“ im SWR gesendet. Die Sendung ist ein Städteduell zwischen Karlsruhe und Germersheim. Für Germersheim spielen als Endspiellkandidaten Prof. Berthold Best, wissenschaftlicher Leiter in Deutschen Strassenmuseum ( DSM ), und Kurt Burger, Gästeführer beim Südpfalztourismus der Stadt Germersheim und im DSM. Kurt Burger gehört mit zu den bekanntesten Gesichtern
[weiterlesen …]



Kurz notiert: Geschwindigkeitskontrollen in der August-Keiler-Straße

8. Juni 2018 | Von

Germersheim  – Am Donnerstag wurden von der Polizei in der August-Keiler-Straße in Germersheim Geschwindigkeitskontrollen in der Zeit von 9.40 bis 11.20 Uhr durchgeführt. Von 56 gemessenen Fahrzeugen waren 16 Autofahrer zu schnell unterwegs. Der Spitzenreiter war bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h mit 46 km/h unterwegs.



Ortsdurchfahrt Bellheim wieder für Verkehr frei

8. Juni 2018 | Von

Bellheim – Nach einer Bauzeit von rund 13 Monaten ist der Ausbau der L 509 in der Ortsdurchfahrt Bellheim in einem ersten Teilbereich abgeschlossen. Am Montag, 11. Juni 2018, kann der Verkehr wieder fließen. Ein 550 Meter langer Abschnitt wurde in der Ortsdurchfahrt grundlegend ausgebaut. Die vorhandenen Gehwege wurden erneuert und als verkehrsberuhigende Maßnahmen Überquerungshilfen
[weiterlesen …]



Bewerbungsphase läuft: Unternehmensverbund unterstützt mit Projekt „Rückenwind“ ausbildungssuchende Jugendliche

8. Juni 2018 | Von

Jugendliche, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, können sich für „Rückenwind“ bewerben. Das Projekt wird beim VFBB e. V. in Speyer, Germersheim, Landau und Ludwigshafen durchgeführt und vom Unternehmenspartner GABIS GmbH finanziert. Jugendliche können diese Einstiegsqualifizierung nutzen, damit sie gut vorbereitet in eine anschließende Ausbildung starten können. Voraussetzung ist, dass sie für eine Ausbildung im
[weiterlesen …]



Der „Löwe aus der Pfalz“: Spektakuläre Revanche von Leon Bauer in Hannover

7. Juni 2018 | Von

Hatzenbühl/Hannover Am 7. Oktober des letzten Jahres ergab das Duell zwischen Leon Bauer (19) und Atin Karabet (23) ein Unentschieden in Stuttgart. Es war das erste Mal in der noch jungen Karriere von Bauer, dass er keinen Sieg mit nach Hause brachte. Am Samstag fand der Rückkampf in Hannover statt. Live erstmals im Free TV auf Sport
[weiterlesen …]



100 Tage Parlamentarischer Staatssekretär: Thomas Gebhart berichtet am 20. Juni in Herxheim

7. Juni 2018 | Von

Südpfalz/Berlin – Seit Mitte März 2018 bekleidet der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) das Amt als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit. Die ersten 100 Tage waren für Thomas Gebhart geprägt von der Einarbeitung in dieses Themenfeld – nicht nur vom Schreibtisch aus. Bei Besuchen in Krankenhäusern, bei Pflegediensten, in Reha-Zentren und Senioreneinrichtungen  erhielt
[weiterlesen …]



Kandeler CDU will Hilfsfonds für Unwetter-Geschädigte

6. Juni 2018 | Von

Kandel – Die CDU-Stadtratsfraktion hat in einem Schreiben an Stadtbürgermeister Günther Tielebörger (SPD) über einen Antrag informiert, der im Stadtrat und den zuständigen Fachausschüssen behandelt werden soll. Der Stadtrat soll demnach grundsätzlich die Einrichtung einer Art (finanziellen) Hilfsfonds für Geschädigte von Starkregen- oder Hochwasserereignissen unterstützen. Die Verwaltung soll beauftragt werden, die Möglichkeiten hinsichtlich der Organisation
[weiterlesen …]



Ordensfest des Ordre Lafayette: Gutes tun ist oberste Pflicht

6. Juni 2018 | Von

Jockgrim – Der Ordre Lafayette en Allemagne hat zusammen mit der Unacita Sektion Karlsruhe und Landau sein diesjähriges Ordensfest im Bürgerhaus in Jockgrim gefeiert. Schirmherr der Veranstaltung war der SPD-Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler. Für die Ortsgemeinde Jockgrim nahm Bürgermeisterin Sabine Baumann an der Veranstaltung teil. Der Ordre Lafayette ist eine internationale Ordensgemeinschaft, politisch und religiös neutral, und hat
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Kunst, Kultur, Kulinarisches und Dolci – Studienfahrt Sizilien hat noch Plätze frei

6. Juni 2018 | Von

Rheinzabern – Für die diesjährigen Studienfahrt der vhs-Rheinzabern vom 20. bis 28. Oktober nach Sizilien gibt es noch wenige freie Plätze. Die kombinierte Flug- und Busreise führt zu interessanten Zielen an der einstigen Grenze zwischen Morgen- und Abendland. Palermo, Monreale, Agrigent, Syrakus, Taormina, Cefalú – die Namen klingen wie Musik. Dazu eine außergewöhnliche Naturlandschaft, sieben
[weiterlesen …]



Kandel: Neues Maimarkt-Konzept geht auf

6. Juni 2018 | Von

Kandel – Zuerst hatte es für Verwirrung gesorgt, nun ist die Freude groß: Die Stadt Kandel hatte zum ersten Mal beim diesjährigen Maimarkt ein neues Konzept mit deutlichen Veränderungen eingeführt. Die auffälligste: Das große Festzelt stand nicht mehr im hinteren Bereich der Marktstraße, sondern direkt auf dem Marktplatz, zusammen mit allen Marktbeschickern und Fahrgeschäften. Dafür
[weiterlesen …]



Themenwoche in Kandel vom 7. bis 16. Juni: „Aktiv für die offene Gesellschaft“ mit vielen Veranstaltungen

6. Juni 2018 | Von

Kandel – Das Bündnis „WIR sind Kandel“ organisiert in der Zeit vom 7. – 16. Juni eine Themenwoche mit verschiedenen Informationsveranstaltungen zu Hintergründen der aktuellen Geschehnisse in Kandel (Demonstrationen). Donnerstag, 7. Juni, 20 Uhr, Kultursaal der Stadthalle Kandel, Marktplatz: „Rechts von Kandel – Antifaschismus und die rechten Strippenzieher in Kandel“: Vortrag mit Diskussion Die Fotojournalisten
[weiterlesen …]



Germersheim: Zwei mal über 2,4 Promille – Radfahrer haben duchgefeiert

6. Juni 2018 | Von

Germersheim – Bei einem Sturz am Dienstagmorgen hat ein 34-jähriger Radfahrer eine Platzwunde am Kinn erlitten und musste zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann war betrunken ohne Fremdeinwirkung zwischen Sondernheim und Germersheim mit seinem Rad gestürzt – zuvor hatte er die ganze Nacht durchgefeiert. Ein Atemalkoholtest der Polizei brachte ein Ergebnis von
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Sachbereiche Schulbuchausleihe, Mittagsverpflegung und Schülerbeförderung künftig in der Bismarckstraße

6. Juni 2018 | Von

Kreis Germersheim – Die Sachbereiche Schulbuchausleihe, Mittagsverpflegung und Schülerbeförderung (Fachbereich Schulen und Bildung der Kreisverwaltung Germersheim) ziehen vom Luitpoldplatz 1 in die Bismarckstraße 4 und sind deshalb am Montag, 11. Juni 2018 geschlossen. Ab Dienstag, 12. Juni 2018 sind die Sachbearbeiter in der Bismarckstraße 4, Erdgeschoss, zu den gleichen Öffnungszeiten wir bisher (Montag bis Freitag
[weiterlesen …]



Zehn Jahre Partnerschaft der Landkreise Krotoszyn und Germersheim – Partnerlandkreis Krotoszyn feiert 20. Jahrestag 

6. Juni 2018 | Von

Kreis Germersheim/Kreis Krotoszyn – Der polnische Partnerlandkreis des Landkreises Germersheim, Krotoszyn, feiert seine Gründung vor 20 Jahren. Zu diesem Anlass hat der polnische Landrat Stanislaw Szczotka Delegationen aus den Partnerkreisen in Ungarn und Deutschland eingeladen. Sein Amtskollege Landrat Dr. Fritz Brechtel und eine Delegation fahren vom 7. bis 10. Juni ins knapp 900 Kilometer entfernte
[weiterlesen …]



Bertelsmann-Studie zu kultureller Vielfalt in Städten: Stadt Germersheim ist „Gestalter“

6. Juni 2018 | Von

Germersheim – Wenn es um Integration, Offenheit für Zuwanderer und kulturelle Vielfalt geht, liegt Germersheim laut einer aktuellen Bertelsmann-Studie weit vorne. Tatsächlich nennt die aktuelle Bertelsmann-Studie, die unter dem Titel „Kulturelle Vielfalt in Städten; Fakten – Positionen – Strategien“ die Situation in verschiedenen Städten im gesamten Bundesgebiet untersucht hat, die Stadt Germersheim als ein „vorbildliches
[weiterlesen …]



Fotostudio Malthaner in Bellheim: Immer den richtigen Moment einfangen

6. Juni 2018 | Von

Bellheim – In den letzten 15 bis 20 Jahren hat sich die Berufswelt in vielen Bereichen rasant verändert – die Digitalisierung hat Einzug gehalten und schreitet weiter fort. In der Fotografie hat sich die Branche wie kaum eine andere verändert. Von der analogen Fotografie hat sich ein beinahe kompletter Wandel in Richtung digitale Bilder vollzogen.
[weiterlesen …]



Wörth: Motorrad-Posing auf Autobahn – und es kracht

5. Juni 2018 | Von

Wörth – Am Dienstagmittag fuhren zwei Motorradfahrer mit ihren hochmotorisierten Maschinen auf der A 65 Richtung Landau. In Höhe Wörth-Dorschberg überholte laut Zeugenaussagen einer der beiden ein Auto auf der rechten Seite. Das motivierte vermutlich den anderen Motorradfahrer, seine Maschine lediglich auf dem Hinterrad zu fahren. Er verlor jedoch die Kontrolle und fuhr ungebremst in
[weiterlesen …]



Wein und Gesang: Besucher strömen zu Weinfest in Winden

5. Juni 2018 | Von

Winden – Die Wiederbelebung des Weinfests in Winden nach 12 Jahren Abstinenz wurde für Veranstalter und Besucher ein großer Erfolg. Der Wechsel von Höfen auf der Hauptstraße in die Häuserbuchten der Raiffeisenstraße habe sich bewährt, so Ortsbürgermeister Peter Beutel und die Beigeordneten Rolf Schönlaub und Andreas Kehrt: „Kein störender Verkehr und viel Platz für all
[weiterlesen …]



Baumriesen, Nachen, Gräben und Wälle: Förster Becker kennt sich im Bienwald aus

5. Juni 2018 | Von

Über 20 Radfahrer lauschten in Schweighofen an der St. Remy-Brücke zu Frankreich den Ausführungen von Johannes Becker, der zur Exkursion durch den Bienwald eingeladen hatte. Becker ist Mitarbeiter des Forstamts Kandel wusste Interessantes über die Historie des Waldes, den Wasserläufen und dem „Lauf des Wassers“ zu berichten. Grenzfluss zu Frankreich ist die Lauter, daneben zeigte
[weiterlesen …]



Landesweiter Ehrenamtstag in Pirmasens: Landrat Brechtel ruft zur Teilnahme auf

5. Juni 2018 | Von

Am 26. August findet der 15. landesweite Ehrenamtstag in Pirmasens statt. Der Ehrenamtstag ist eine Plattform für Initiativen, Vereine und Verbände, sich und ihre Aktivitäten vor einem großen Publikum zu präsentieren, sich untereinander auszutauschen und weitere Engagierte für ihr Anliegen zu gewinnen. Beim Ehrenamtstag gibt es neben einem Markt der Möglichkeiten, der von einem ebenfalls
[weiterlesen …]



Steinweiler feiert 1050-jähriges Ortsjubiläum: Veranstaltungen im Juni und Juli

5. Juni 2018 | Von

Steinweiler – Bald ist „Halbzeit“ im 1050. Jubiläumsjahr von Steinweiler. Vor der Sommerpause gibt es noch ein breit gefächertes Veranstaltungsfeuerwerk mit einigen Rückblicken auf die vergangenen fünf oder mehr Jahrzehnte. Wie zu allen bisherigen Veranstaltungen sind Bürger und Gäste eingeladen. Sonntag, 10.06: 14:30 Uhr – Historische Modenschau der prot. KiTa Der Nachmittag beginnt um 14:30 Uhr
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin