Sonntag, 23. September 2018

Kreis Germersheim

Sperrungen für morgendlichen Durchfahrtverkehr in Maximiliansau und Wörth-Altort: Nitsche wirbt für Maßnahme

27. August 2018 | Von

Wörth/Maxilimiansau – In der Sitzung am 21. August hat der Stadtrat beschlossen, Finanzmittel zur Durchsetzung der bestehenden Durchfahrtverbote in Maximiliansau zur Verfügung zu stellen. Vorgesehen ist eine Sperrung der Ortsdurchfahrt Maximiliansau mit Schrankenanlagen montags bis freitags von 6 Uhr bis 8.30 Uhr. Damit sollen Verkehrsteilnehmer, die aus Wörth und aus Hagenbach den Stau auf L540,
[weiterlesen …]



Kreisparteitag: Thomas Gebhart als CDU-Vorsitzender wiedergewählt

27. August 2018 | Von

Kreis Germersheim – Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart wurde beim Kreisparteitag in Wörth am Freitag mit überwältigender Mehrheit erneut zum Vorsitzenden des CDU Kreisverbands Germersheim gewählt. Gebhart erhielt in geheimer Wahl fast 99 Prozent der Stimmen. 120 stimmberechtigte Mitglieder waren anwesend. Thomas Gebhart warb dafür, sich bei der Kommunalwahl im kommenden
[weiterlesen …]



Germersheim: Senior irrt durch Innenstadt

26. August 2018 | Von

Germersheim – Am Samstagmittag ist ein Senior verzweifelt durch die Germersheimer Innenstadt geirrt. Der 92-Jährige wusste nicht mehr, „wohin er gehört“. Polizeibeamte fanden heraus, dass der Mann in einem Pflegeheim in der Nähe lebt. Dorthin wurde er unversehrt zurückgebracht, wofür er sich herzlich bedankte. (red/pol)



Kirwe in Zeiskam: Sandra erhält Verstärkung durch Leoni – heute großer Kirweumzug

26. August 2018 | Von

Zeiskam. „Willscht schnell gehe, gescht aläh , willscht weit gehe, dann gehscht zamme , am beschde mit nem Schorle in de Hand“. Das sagte die diesjährige Zwiebelkönigin Sandra, I.  zur Einführung ihrer Prinzessin Leoni, I. Ein ganzes Regierungsjahr hat Sandra alleine gemeistert und Zeiskam in ganz Deutschland repräsentiert. Nun darf sie jetzt endlich auf Hilfe
[weiterlesen …]



Germersheimer Polizei mit Humor: Diebstahl von „Red Bulls“ führt zum Erscheinen der „Blue Bulls“

26. August 2018 | Von

Germersheim – Am Freitagnachmittag war eine 26-Jährige in einem Einkaufsmarkt in der Friedrich-Ebert-Straße beim Diebstahl mehrerer Energy-Drink-Dosen beobachtet worden. Beamte der Polizeiinspektion Germersheim nahem die Personalien auf, die Frau handelte sich eine Strafanzeige ein. Die Germersheimer Polizisten – die „Blue Bulls“ – bewies wieder einmal Humor: „Anschließend durfte die 26-Jährige – ganz ohne verliehene Flügel – fußläufig ihrer
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Workshop Brettchenweben – Frühzeitige Anmeldung empfohlen

25. August 2018 | Von

Rheinzabern – Aufgrund des großen Anklangs beim letzten Anneresl-Markt wird ein weiterer Workshop Brettchenweben angeboten. Ramona Hoffmann-Witzel zeigt die faszinierende Art, ein gemustertes Band zu weben. Mit einem Webrahmen ist diese Webart auch für Anfänger erlernbar. Der Webrahmen kostet etwa 55 Euro und sollte bei der Anmeldung bestellt werden, da er vorab hergestellt werden muss.
[weiterlesen …]



25.-27. August: 48. Sommernachtsfest in Hatzenbühl mit Tabak-Einlesewettbewerb und Dirndl- und Lederhosenträger-Treffen

25. August 2018 | Von

Hatzenbühl – Der Musikverein Hatzenbühl lädt alle Freunde der Blasmusik zu seinem traditionellen Sommernachtsfest ein. Es wird ein abwechslungsreiches Programm im bunt geschmückten Festzelt am Sportplatz geboten. Nach dem Fass-Anstich um 19 Uhr am Samstag durch den Ortsbürgermeister Karlheinz Henigin und der 6. Hatzenbühler Tabakkönigin Ann-Kathrin I. ist das Sommernachtsfest 2018 offiziell eröffnet. An diesem
[weiterlesen …]



Jahrmarkt in Rheinzabern startet

24. August 2018 | Von

Rheinzabern – Gemeinde und Kulturgemeinde Rheinzabern laden wieder zum Jahrmarkt ein, wie in Rheinzabern die Kirchweih heißt. Am vierten Augustwochenende, vom 25. bis 28.August, herrscht vier Tage buntes Treiben rund um den Kerwebaum, dessen prächtiger Erntekranz schon von Weitem die Gäste herzlich grüßt. Heuer wird das kleine Kunstwerk zum 45. Mal von Rudi Arbitter gestaltet.
[weiterlesen …]



Schweitzer: Vereine werden weiter gestärkt

24. August 2018 | Von
verschiedene Euroscheine

SÜW/Kandel/Mainz – Im Mai hatte die Koalition aus SPD, FDP und Grünen im Land beschlossen, eine Initiative in den Bundesrat einzubringen, wonach gemeinnützige Vereine steuerlich entlastet werden sollen. Die steuerliche Freigrenze für Einnahmen aus wirtschaftlichen Tätigkeiten soll von 35.000 auf 45.000 Euro angehoben werden. In der Südpfalz erhält der Vereinigte Turn- und Gesangsverein Queichhambach e.V. eine
[weiterlesen …]



Marco Herbert ist neuer Chorleiter der Chorgemeinschaft Jockgrim

24. August 2018 | Von

Jockgrim – Die Sängerinnen und Sänger des traditionellen „Männerchor/Gemischter Chor“ und des modernen Chors „Vox Humana“ der Chorgemeinschaft Jockgrim haben Marco Herbert als ihren neuen Chorleiter ausgewählt. Der langjährige Dirigent Konrad Knopf aus St. Leon-Rot hat die Leitung der beiden Chöre nach 27 Jahren aus gesundheitlichen Gründen zur Sommerpause 2018 abgegeben. Marco Herbert ist 37
[weiterlesen …]



Germersheim: AfD kritisiert Sprachauswahl bei Einschulungsfeier der Eduard-Orth-Grundschule

24. August 2018 | Von

Germersheim – Die AfD im Kreis Germersheim kritisiert, dass bei der Einschulungsfeier der Erstklässler der Eduard-Orth-Grundschule ausschließlich Lieder in türkischer oder englischer Sprache gesungen wurden. Das habe bei vielen anwesenden Eltern Befremden ausgelöst, so der AfD-Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Matthias Joa. Dabei sei gerade die deutsche Sprache der Schlüssel zur Integration und schulischem Erfolg. Eltern und
[weiterlesen …]



Kirwe in Zeiskam vom 24. bis 28. August 2018

24. August 2018 | Von

Zeiskam. Jeweils am letzten Sonntag im August, wenn sich der Sommer seinem Ende zuneigt und die meisten Feldfrüchte eingebracht sind, feiert Zeiskam seine „Kirwe“. In diesem Jahr von Freitag, 24. bis Dienstag, 28. August. Die Eröffnung findet am Freitag, 24. August um 18.30 Uhr vor der katholischen Kirche mit Inthronisation der Zwiebelprinzessin statt. Zwiebelkönigin Sandra
[weiterlesen …]



Kreisvolkshochschule in Germersheim: Sechs Absolventen haben den Realschulabschluss in der Tasche

24. August 2018 | Von
vhs-Schüler mit Zeugnissen

Kreis Germersheim – In nur eineinhalb Jahren haben sechs Absolventen der Kreisvolkshochschule Germersheim ihren qualifizierten Sekundarabschlusses I (Abschlusszeugnis der Realschule) auf dem zweiten Bildungsweg nachgeholt. Von Landrat Dr. Fritz Brechtel erhielten sie ihre Zeugnisse. „Der Erwerb eines Schulabschlusses auf dem zweiten Bildungsweg ist anspruchsvoll. Es zeugt von großer persönlichen Reife, Ausdauer und Leistungsbereitschaft, hier erfolgreich
[weiterlesen …]



„Rhine-Cleanup“ am Freiwilligentag in Germersheim: Rheinufer von Müll und Unrat befreien

24. August 2018 | Von
Plakat von Rhinecleanup mit Plastik im Wasser und einem Fisch

Germersheim – In diesem Jahr wird der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein Neckar in Germersheim mit der europaweiten Aktion „Rhine-Cleanup“ gekoppelt. Gesäubert werden die Rheinufer zwischen Germersheim und Sondernheim, aber auch das Naherholungsgebiet und die umliegenden Bäche und Gewässer werden von Unrat und Schmutz befreit. Bürger können so einmal ihr ehrenamtliches Engagement in den Dienst der
[weiterlesen …]



Rülzheim/Bellheim: Nach Sperrung der L 540: Autofahrer benutzen verbotenen „Schleichweg“

24. August 2018 | Von
Absperrung an einer Straße

Rülzheim/Bellheim – Die L540 zwischen Rülzheim und Bellheim ist wegen des Neubaus der Bellheimer Südumgehung für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke ist aber offenbar etlichen Autofahrern zu lang – sie nutzen den Landwirtschaftsweg zwischen Rülzheim und Bellheim. Weil sich darüber viele Bürger beschwert haben, kontrollierte die Polizei die Strecke. Am Dienstag von 14:40 bis 15
[weiterlesen …]



4. September in Rülzheim: Die neue digitale Welt – Arbeitsplätze in Gefahr oder Chance für die Zukunft?

23. August 2018 | Von

Rülzheim – Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) lädt am 4. September zu einer Veranstaltung mit dem renommierten Arbeitswissenschaftler und Direktor des Instituts für angewandte Arbeitswissenschaft, Prof. Dr. Sascha Stowasser, nach Rülzheim ein. Weiterer Referent ist Thomas Köster, Hauptabteilungsleiter bei der KAS. Als Moderator fungiert der Landtagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion Martin Brandl. Die Tagungsleitung liegt bei
[weiterlesen …]



Germersheim: Scheibe eingeschlagen und Wertsachen aus Autos gestohlen

23. August 2018 | Von

Germersheim  – Bargeld und persönliche Dokumente hat ein Unbekannter am frühen Mittwochmorgen aus einem Auto in der Innenstadt gestohlen. Der Geldbeutel lag deutlich sichtbar im Innenraum. Der Täter schlug mit einem Pflasterstein die Beifahrerscheibe ein und klaute den Geldbeutel mit Inhalt. Am gleichen Tag wurden in den Abendstunden auf dem Parkplatz vor dem „Wrede Stadion“
[weiterlesen …]



Germersheim: Betrunken zur Tankstelle gefahren, um Alkohol zu kaufen

23. August 2018 | Von

Germersheim – 2,66 Promille intus hatte ein 37-jähriger Autofahrer, der in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einer Streife der Polizei aufgefallen war. Der Mann war schwankend von seinem Fahrzeug in eine Tankstelle gelaufen. Als er kurz darauf wieder mit einer Bierflasche in der Hand zurückkam, wurde er einer Kontrolle unterzogen. Der Mann gab an, dass
[weiterlesen …]



Germersheim: Ausbau von Orffstraße beginnt am 27. August

23. August 2018 | Von
Arbeiter verlegt ein Kabel

Germersheim – Am 27. August beginnt der Ausbau der „Orffstraße“ zwischen der Straße „Am Paradeplatz“ und der Straße „An der Hochschule“. Begonnen wird mit einem ersten Bauabschnitt zwischen der Straße „Am Paradeplatz“ und der „17er Straße“. Im zweiten Bauabschnitt werden die Arbeiten anschließend zwischen der 17er Straße und der Straße „An der Hochschule“ fortgeführt. Für die
[weiterlesen …]



SPD Stadtverband Wörth lädt am 24. August zur Ortsbegehung nach Büchelberg ein

23. August 2018 | Von

Der SPD Stadtverband Wörth am Rhein lädt am Freitag, den 24. August 2018 um 17:30 Uhr alle interessierten Bürger zur jährlichen Ortsbegehung nach Büchelberg ein. Treffpunkt ist vor dem Alten Rathaus gegenüber der Kirche. Inhaltlich stehen in Büchelberg bei der diesjährigen Ortsbegehung die Themen Holzlagerung, Kinderbetreuung, Mehrzweckgebäude und das Bienwaldgroßprojekt auf der Agenda. Die Bürger
[weiterlesen …]



Schwegenheim: Kinder nicht angeschnallt im Auto zur Schule gebracht

22. August 2018 | Von
Polizeikelle zum Anhalten

Schwegenheim – Bei einer Schulwegüberwachung am Dienstagmorgen wurde ein Autofahrer erwischt, der in einem Transporter drei Kinder zum Unterricht brachte. Keines der Kinder war mit dem vorgeschriebenen Sicherheitsgurt angeschnallt. Auf den Fahrer kommt ein Bußgeld in Höhe von 70 Euro und ein Punkt in Flensburg zu. Ein weiterer Autofahrer war ebenfalls nicht angegurtet. (red/pol)



Germersheim: Opferstock aus St.-Jakobus-Kirche entwendet

22. August 2018 | Von
Priester ballt die Faust

Germersheim – Ein Kerzenständer mitsamt einer Metallkasse zum Einwurf von Münzgeld wurde am Dienstag im Zeitraum von 7.30 bis 16.15 Uhr aus der St.-Jakobus-Kirche in Germersheim entwendet. Der oder die Unbekannten versuchten außerdem – allerdings erfolglos -, eine weitere Metallkasse aus der Wand zu reißen. Zeugen, welche die Tat beobachten konnten oder Hinweise zum Täter geben
[weiterlesen …]



Tötungsfall Mia aus Kandel: Urteilsverkündung gegen Abdul D. wird möglicherweise verschoben

21. August 2018 | Von

Kandel/Landau – In dem Verfahren gegen den mutmaßlich aus Afghanistan stammenden Angeklagten Abdul D., dem zur Last gelegt wird, in Kandel seine 15-jährige Ex-Freundin Mia V. heimtückisch und aus niedrigen Beweggründen getötet zu haben, hat die Kammer vorsorglich weitere Sitzungstage bestimmt, nämlich Montag, den 3. und Montag, den 10. September 2018. Ob an einem dieser
[weiterlesen …]



Kuhardt: Brandschutzmängel in Rheinberghalle -nur kurzzeitige Schließungen

21. August 2018 | Von
Notausgang

Kuhardt – Das Ergebnis eines Brandschutzsachverständigen hatte unlängst ergeben, dass die Rheinberghalle gravierende Mängel vor allem im Brandschutz aufweist. Mit sogenannten Kompensationsmaßnahmen konnte nun eine komplette Schließung der Halle abgewendet werden. Orts- und Verbandsgemeinde und der Kreis haben zur Lösung des Problems an einem Strang gezogen, so dass die Kuhardter ihre Halle wohl bald wieder
[weiterlesen …]



US-Depot in Germersheim: „Verwaltungsgericht bestätigt Auffassung von Kreisverwaltung“

21. August 2018 | Von

Germersheim – Die Entscheidung fiel am 17. August: Das Verwaltungsgericht Neustadt hatte den Antrag der Bürgerinitiative (BI) „Kein Gefahrstofflager“ auf Stilllegung des Gefahrstofflagers im US-Depot abgelehnt. Der Antragsteller habe keinen Anspruch gegen den Landkreis glaubhaft machen können, denn der sei für eine Stilllegung gar nicht zuständig, befand das Gericht. Brechtel: Rückkehr zur Sachlichkeit „Entgegen wiederholter Behauptungen handelt
[weiterlesen …]



Bellheim/Germersheim: 18 Autofahrer zu schnell

21. August 2018 | Von
Polizeikelle zum Anhalten

Bellheim/Germersheim – In der Postgrabenstraße in Bellheim hat die Polizei bei einer Kontrolle  am Montagmorgen innerhalb einer Stunde elf Fahrzeuge gemessen, die die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h überschritten. Der Spitzenreiter erreichte 55 km/h. Zudem hatten zwei Personen den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt. Bei einer weiteren Kontrollstelle Am Unkenfunk in Germersheim waren zwischen 12 Uhr
[weiterlesen …]



Germersheim: Fensterscheiben an Universität eingeschlagen

21. August 2018 | Von

Germersheim – Ein Sachschaden von zirka 4.500 Euro entstand durch Beschädigungen an einem Gebäude der Universität. Im Lauf des vergangenen Wochenendes schlugen Unbekannte fünf Fensterscheiben ein. In den letzten Monaten wurden immer wieder Sachbeschädigungen auf dem Universitätsgelände angezeigt. Zeugen, die die Tat beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter 07274/958-0 zu melden.



Bellheim: Autofahrerin mit 2,86 Promille von Polizei gestoppt

21. August 2018 | Von
Polizeikelle zum Anhalten

Bellheim – Mit 2,86 Promille endete am Montagmittag die Autofahrt einer 39-jährigen Frau aus dem Kreis Germersheim in Bellheim. Eine Zeugin hatte die Polizei gerufen, da die Autofahrerin Schlangenlinien gefahren war. Auf der Landstraße 509 von Knittelsheim in Richtung Bellheim soll die Fahrerin noch einen entgegenkommenden Linienbus gefährdet haben. Die Frau wurde in Bellheim von einer
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Kinder-Kunst-Ausstellung im Rathaus – Vernisssage großer Erfolg

21. August 2018 | Von

Rheinzabern – Eine Vernissage wie bei den „Großen“ erlebte das Rheinzaberner Rathaus vergangenen Freitag. Bei Saft, Sekt und Muffins präsentierten Kinder und Jugendliche des Kinderferienateliers von Künstlerin Constanze Claus ihre Werke der Öffentlichkeit. Vor einer stolzen Schar von Gästen betonte Ortsbürgermeister Gerhard Beil in seiner kleinen Ansprache die immense Bedeutung „weicher Fächer“ wie Kunst und
[weiterlesen …]



Eilantrag abgelehnt: Gefahrstofflager im US-Depot in Germersheim muss nicht stillgelegt werden

20. August 2018 | Von

Germersheim/Lingenfeld – Das Verwaltungsgericht Neustadt hat den Antrag der Bürgerinitiative (BI) „Kein Gefahrstofflager“ auf Stilllegung des Gefahrstofflagers im US-Depot abgelehnt. Mit dem Antrag sollte der Landkreis Germersheim im gerichtlichen Eilverfahren verpflichtet werden, das von der Betreiberfirma DLA (Defence Logistics Agency) betriebene Gefahrstofflager sofort stillzulegen. Der Antragsteller habe keinen Anspruch gegen den Landkreis glaubhaft machen können,
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin