Samstag, 21. April 2018

Kreis Germersheim

Foto-Studio Malthaner


Köstliche Genüsse: Bäcker, Fleischer und Wirte besuchen Kreisverwaltung

12. April 2018 | Von

Germersheim – Beim traditionellen Frühlingsbesuch der Vertreter der Bäcker- und Fleischerinnung und der Wirte in der Kreisverwaltung nutzte Landrat Dr. Fritz Brechtel die Gelegenheit, um sich über die aktuelle Situation in den Betrieben zu informieren. Eine immer größere Herausforderung für die drei Branchen ist es, dem Fachkräftemangel zu begegnen. Ebenso bereitet die neue Datenschutzgrundverordnung der
[weiterlesen …]



Germersheim: Mittelalter kommt zurück – 3. Germares vom 31. Mai bis 3. Juni

12. April 2018 | Von

Germersheim – Dieses Jahr lädt der Mittelalterverein “die Speermaechtigen.“ zum 3. Germares im Uniparks und in der Festungsanlage Fronte Beckers ein. Seit 2014 findet der Mittelaltermarkt alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Germersheimer Festungsfestüber Fronleichnam statt. Vom 31. Mai bis 3. Juni werden neben den 35 Lager, die die verschiedenen Epochen des Mittelalters darstellen, viele
[weiterlesen …]



Kandel: Musikschulen-Event wegen Demo am 5. Mai abgesagt

12. April 2018 | Von

Kandel – Wegen der geplanten Kundgebung des „Frauenbündnisses Kandel“ um den Mannheimer Marco Kurz am 5. Mai auf dem Marktplatz hat die Musikschule Kandel den lange vorbereiteten „Tag der offenen Ohren“ in der Stadthalle absagen müssen. Viele Eltern wollten ihre Kinder nicht an einem Demonstrationstag an der Veranstaltung teilnehmen lassen, sagte eine Sprecherin dem Pfalz-Express.
[weiterlesen …]



Rheinradweg zur schönsten EuroVelo Route gekürt

12. April 2018 | Von

Auf der diesjährigen Internationalen Tourismus Börse in Berlin wurde dem Rheinradweg „EuroVelo15“ als schönste Route der erste „EuroVelo Cycle Tourism Award“ verliehen. „Entlang dem Rhein ist es besonders schön“, findet auch Landrat Dr. Fritz Brechtel. Unsere Rheinauen sind eine einmalig schöne Landschaft und können beim Radfahren auf dem RheinauenRadweg hervorragend erlebt werden.“ Die Auszeichnung sei
[weiterlesen …]



Bellheim: Pfarrer Felix Hirsch gestorben

12. April 2018 | Von

Bellheim – Am 11. April 2018 ist Pfarrer Monsignore Felix Hirsch im Alter von 78 Jahren verstorben. Der 1965 zum Priester geweihte Seelsorger wirkte als Kaplan in Rheinzabern und Lingenfeld, als Präfekt und Direktor im Bischöflichen Konvikt in Speyer sowie als Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Bellheim und als Dekan des Dekanats Germersheim. Am 7. Februar 2002
[weiterlesen …]



Girls power vom 23. bis 28. April: Wasserski, Soft-Rafting, malen, sich selbst behaupten – Mädchenwoche im Landkreis Germersheim

12. April 2018 | Von

„Die Woche vom 23. bis 28. April `gehört´ ganz den Mädchen“, weist Landrat Dr. Fritz Brechtel auf die 13. Mädchenwoche im Landkreis Germersheim hin. Die Arbeitsgemeinschaft (AG) Mädchenwoche hat für diese Aktionstage insgesamt 32 spannende Angebote an das Kreisjugendamt des Landkreises Germersheim zurückgemeldet. „Ziel der Projektwoche ist, dass sich Mädchen bei diesen Angeboten auf neues, aber
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: 13 weiterführende Schulen machen mit beim Energieeinsparprojekt „Fifty-Fifty“

12. April 2018 | Von

Kreis Germersheim – Am 11. April haben die Schulleiter von 13 Schulen und Landrat Dr. Fritz Brechtel die Teilnahmeerklärungen zum Energieeinsparprojekt „Fifty-Fifty“ unterzeichnet. Die Schüler sollen so motiviert werden, Energie (Wärme, Strom, Wasser, Abfall) verantwortungsvoll zu nutzen und durch Änderung des Nutzerverhaltens einzusparen. Ein Fokus liegt auf der Energie, die verbraucht, aber nicht benötigt wird.
[weiterlesen …]



Germersheim: Brandursache in Metallverwertungsbetrieb vermutlich Selbstentzündung

12. April 2018 | Von

Germersheim  – Beim Brand eines Metallverwertungsbetriebs am Montag entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Brandort am Dienstag von einem Brandermittler der Kriminalpolizei Landau und einem Brandgutachter aufgesucht. Die Ermittlungen ergaben, dass ein Fremdverschulden als Brandursache auszuschließen ist. Der Brand dürfte nach derzeitigem Stand durch Selbstentzündung des dort
[weiterlesen …]



Neupotz: „Kreger’s Ferienwohnungen“ mit vier Sternen ausgezeichnet

12. April 2018 | Von

Neupotz ist um zwei 4-Sterne-Ferienwohnungen reicher: Manfred Kreger, Gastronom und Gastgeber mit Leib und Seele, hat in direkter Nachbarschaft zu seinem Restaurant „Zum Lamm“ moderne Ferienwohnungen in „Kreger’s Gasthaus“ eingerichtet. Seit knapp zwei Jahren beherbergt der 55-jährige Koch mit Meisterprüfung darin Feriengäste und Geschäftsreisende. Nun hat er sich den objektiven Klassifizierungskriterien des Deutschen Tourismusverbands (DTV)
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Ehrenamtliche Helfer sammeln 22 Tonnen illegale Abfälle

11. April 2018 | Von

Kreis Germersheim – Der Wettergott hat es mit den umweltbewussten Bürgern im Landkreis Germersheim am 3. März (vielfach „Dreck-weg-Tag“ genannt) nicht gut gemeint. Pünktlich zum geplanten Termin der Umweltsammlung schneite es, was das Zeug hält. Obwohl der Schnee schnell wieder abtaute, führte er zu einer Absage der Umweltsammlung in fast allen Ortsgemeinden. In den darauffolgenden Wochen
[weiterlesen …]



Betreuungsangebot für Grundschulkinder in der Verbandsgemeinde Kandel wird ausgeweitet

10. April 2018 | Von

Kandel – Die Verwaltung will die Betreuungsangebote für Grundschüler in der Verbandsgemeinde noch mehr auszuweiten. Entsprechende Beschlüsse dazu sollen in der nächsten Sitzung des Schulträgerausschusses am 11. April und im Verbandsgemeinderat am 17. April gefasst werden. An der Ludwig-Riedinger-Grundschule Kandel geht es darum, ergänzend zu dem Angebot der Ganztagsschule weitere Plätze in der Betreuenden Grundschule
[weiterlesen …]



Scheunenbrand in Bellheim

10. April 2018 | Von

Bellheim – 1.000 Euro Sachschaden sind die Folge einer brennenden Scheune in der Obermühlstraße. Das Feuer war am Montag kurz vor 15 Uhr im rückwärtigen Bereich der Scheune ausgebrochen. Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache dauern an. Zeugen, die Hinweise zu dem Brand geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Germersheim unter 07274-9580 oder per
[weiterlesen …]



Vortrag in Rheinzabern am 19. April: Philipp Jakob Siebenpfeiffer – Ein Leben für die Freiheit

10. April 2018 | Von

Rheinzabern – Zu einem besonderen Vortrag lädt die vhs-Rheinzabern ein, nicht zuletzt weil die Gemeinde am Rande auch mit dem Hambacher Fest und den Vorgängen um Siebenpfeiffer zu tun hatte. Darüber hinaus dürfte aber die gesamte Region an dem Thema interessiert sein. Philipp Jakob Siebenpfeiffer (1789-1845) gilt zusammen mit Georg August Wirth als Initiator und
[weiterlesen …]



Wörth: Aufwändige Suche: Polizei findet vermissten Senior im Wald

10. April 2018 | Von

Wörth am Rhein – Die Polizei hat am Montag intensiv nach einem vermissten Mann gesucht. Der 85-Jährige Wörther war am Morgen aus seiner Wohnung verschwunden. Da er auf Medikamente angewiesen ist, leitete die Polizei umgehend eine Suche ein. Auch ein Personenspürhund wurde eingesetzt.  Als es am Abend dunkel wurde, nutzte die Polizei zudem einen Hubschrauber mit
[weiterlesen …]



Polizei zufrieden mit Verlauf von Kandeler Demos – Ärger bei Anmeldern und gestoppten Teilnehmern

10. April 2018 | Von

Kandel – Das Polizeipräsidium Rheinpfalz zieht zum Einsatz in Kandel am 7. April ein positives Resümee. Das teilte die Behörde am Montagnachmittag mit. Eine für Dienstag anberaumte Pressekonferenz wurde abgesagt. Die Polizei habe einen friedlichen Ablauf der in Kandel angemeldeten Versammlungen und der spontanen Kundgebung (Thema „Gegen Polizeirepressalien“) gewährleisten können, so die Polizei in einer
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Für Süppchen, Soßen und Smoothies – vhs-Kräuterwanderungen sehr beliebt

9. April 2018 | Von

Rheinzabern. Das Frühjahr animiert nicht nur zu Ausflügen und Gartenarbeit, sondern weckt auch das Interesse an der Natur generell. Dieser Tage war Kräuterexpertin Pauline Mahler mit mehreren vhs-Gruppen in der Südpfalz unterwegs, um die Augen der Besucher auf vieles am Wegrand zu lenken, was gemeinhin gerne als Un-Kraut bezeichnet wird. Während einer Kräuterwanderung entlang des
[weiterlesen …]



Germersheim: Frühlingsgefühle lösen Polizeieinsatz aus

9. April 2018 | Von

Germersheim – Am Sonntagmorgen lösten überschwängliche Frühlingsgefühle einen Polizeieinsatz aus. Ein besorgter Bürger hatte der Polizei gemeldet, dass sich anscheinend ein Auto in einem Waldstück bei Germersheim Süd festgefahren habe. In dem Auto sei nur eine Person auf dem Beifahrersitz zu sehen, der Fahrer wäre wohl geflüchtet. Als Polizeibeamte das Fahrzeug überprüften, stellte sich der Sachverhalt
[weiterlesen …]



Mnogaja Leta mit neuem Programm – Russischer Chor gibt vier Konzerte in der Südpfalz

8. April 2018 | Von

Rheinzabern – Mit neuem Programm präsentiert sich der russische Kammerchor „Mnogaja Leta“ der Chorgemeinschaft 1847 Rheinzabern. Die Sänger geben demnächst Konzerte in Insheim, Maximiliansau, Rheinzabern und Bad Bergzabern und schlagen damit kulturelle europäische Brücken. Der auf 15 Sänger angewachsene A-Cappella-Chor unter der Leitung von Olga Sartisson hat die Winterpause genutzt, um neue Lieder einzustudieren. So
[weiterlesen …]



Lingenfeld: 85-Jährige ohne Führerschein will vor Polizei flüchten

8. April 2018 | Von

Lingenfeld  – Am Samstagabend hat eine 85-jährige Autofahrerin der Polizei einige Probleme bereitet. Nachdem die Germersheimer Straße wegen des Unfalls eines Sattelzugs für eine halbe Stunde komplett gesperrt wurde, wollte die Polizei bei den Umleitungsmaßnahmen eine 85-jährige Autofahrerin anhalten. Die Frau ignorierte jedoch die Anweisungen der Polizei und fuhr weiter, so dass es zum Zusammenstoß
[weiterlesen …]



Demonstrationen in Kandel aufgeheizt, aber weitgehend friedlich – Zug in Wörth gestoppt

7. April 2018 | Von

Kandel – Neun verschiedene Kundgebungen waren ursprünglich für den Samstagnachmittag in Kandel angemeldet worden.  Am Ende waren es eigentlich nur drei, die übrig geblieben waren. Einige Mahnwachen wurden wieder abgesagt. Grund ist, dass das Ordnungsamt die ursprünglich an verschiedenen Plätzen in Kandel vorgesehenen Veranstaltungen alle auf dem Bahnhofsvorplatz gebündelt hatte – weit weg von der Demo am
[weiterlesen …]



Hagenbach: Polizei sucht mit Hubschrauber und Hunden nach vermisster Frau

7. April 2018 | Von

Hagenbach – Am Freitagabend hat die Polizei mit viel Aufwand nach einer vermissten älteren Frau aus dem Kreis Germersheim gesucht. Die gesundheitlich eingeschränkte Frau war gegen 15 Uhr zuletzt gesehen worden, als sie zu Fuß unterwegs war. Wegen ihrer gesundheitlichen Einschränkungen wurde in den Abendstunden mit Spürhunden und einem Polizeihubschrauber nach ihr gesucht. Sie erschien dann
[weiterlesen …]



Wörth: Nach Streit – Feuerwehr und Polizei müssen Mann von Baum holen

7. April 2018 | Von

Wörth – Bei einem Streit zwischen einem Ehepaar ist am Freitagabend der Ehemann auf einen Baum in einem Park in der Forlacher Straße geklettert. Der 47-Jährige Wörther stieg 15 Meter in die Höhe und wollte nicht wieder herunter kommen. Durch gutes Zureden der Polizei konnte er schließlich dazu bewegt werden, wieder in Richtung Boden zu klettern.
[weiterlesen …]



Demos in Kandel am 7. April: Polizei setzt rund 1000 Beamte ein

6. April 2018 | Von

Kandel – Wie das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Freitagnachmittag mitteilte, bereiten sich unterschiedliche Polizeikräfte intensiv auf das Demonstrationsgeschehen am 7. April in Kandel vor. Aktualisiert: Lesen Sie dazu: Demonstrationen in Kandel aufgeheizt, aber weitgehend friedlich – Zug in Wörth gestoppt Der Kreisverwaltung Germersheim liegen zwischenzeitlich neun Anmeldungen für verschiedene Kundgebungen vor. Drei davon sind größere Demonstrationen, die
[weiterlesen …]



Wörth: Größte Berufsmesse im Landkreis am 14. April

6. April 2018 | Von

Wörth/Rheinzabern – In Kooperation der Integrierten Gesamtschulen Wörth und Rheinzabern findet am Samstag, 14. April, von 10 bis 14 Uhr der „Tag der Berufe“ statt. Zu dieser Ausbildungs- und Studienmesse haben über 80 Betriebe und Institutionen ihr Kommen zugesagt, um Schülerinnen und Schüler, die vor der Berufsreife oder der Mittleren Reife stehen, aber auch Oberstufenschüler über
[weiterlesen …]



Kurse in Leimersheim: Grundgehorsam bei Hunden besonders wichtig

6. April 2018 | Von

Leimersheim – Der Grundgehorsam eines Hundes umfasst die wichtigsten Kommandos, die jeder Hund und Hundeführer beherrschen sollte. Der Verein für Hundesport Leimersheim e.V. bietet daher in unregelmäßigen Abständen einen Grundgehorsamskurs für Hunde an. Eine Mitgliedschaft im Verein ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Die Teilnahme empfiehlt sich für alle Hundebesitzer und Hunde, die ihre Kenntnisse
[weiterlesen …]



Erklärung: Demo am 7. April nicht von „Kandel ist überall“ veranstaltet

6. April 2018 | Von

Kandel – Für den 7. April sind in Kandel wieder zahlreiche Kundgebungen angemeldet. Das Bündnis „Kandel ist überall“ ist dieses Mal nicht dabei und stellt in einer Mitteilung klar, dass die Kundgebung des „Frauenbündnisses Kandel“ von Marco Kurz, das ab 14 Uhr auf dem Marktplatz stattfindet, nicht von „Kandel ist überall“ organisiert werde. „Wir haben deshalb
[weiterlesen …]



BI Verkehrsforum Südpfalz zu Wörther Initiative „Gratis mit Stadtbahn fahren“: Bahnverkehr muss schon vor Wörth kostenlos sein

5. April 2018 | Von

Wörth – Die Bürgerinitiative (BI) „Verkehrsforum Südpfalz“ hat sich in einer Pressemitteilung zum Vorstoß der Stadt Wörth geäußert, möglicherweise einen kostenlosen Bahnverkehr in der Stadt einzuführen. Der Vorsitzende der BI, Hans-Jürgen Burckhardt, schreibt, man habe sich neben zusätzlichen Zügen während der Rheinbrückensanierung auch für günstigere Tarife stark gemacht und die Ausdehnung  der  KVV-Wabe 100 (Stadtgebiet
[weiterlesen …]



Rülzheim: Sozialstation lädt ein zu „Trauerabend“ – Gesprächsabend für trauernde Menschen

5. April 2018 | Von

Rülzheim – Die Sozialstation Rülzheim bietet für trauernde Menschen ein Treffen an, bei dem unter Anleitungen von Trauerbegleiterin Maria Bär in einem geschützten Rahmen über die eigene Trauer gesprochen und sich mit anderen Trauernden ausgetauscht werden kann. Es werden Informationen über das Wesen der Trauer gegeben, aber auch Impulse, die helfen können, die eigene Trauer
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Haushalt 2018 für Gemeinde und E-Werk verabschiedet – Strompreis bleibt unverändert

5. April 2018 | Von

Rheinzabern – Die jüngste Sitzung des Gemeinderats Rheinzabern dauerte gerade einmal 67 Minuten, um eine Tagesordnung von neun Punkten mit zum Teil gewichtigen Themen zu beraten. Einstimmig beschloss das Ratsgremium den von Geschäftsführerin Katja Wahl-Knoll erläuterten Wirtschaftsplan der Gemeindewerke Rheinzabern, der rund 140.000 Euro Jahresgewinn ausweist. Was die Rheinzaberner wohl freuen wird: Auch im Jahr
[weiterlesen …]



Wörth: Tennis-Schnupperkurs für Erwachsene

5. April 2018 | Von

Wörth – Der TC Wörth bietet auch 2018 wieder einen Schnupperkurs für erwachsene Anfänger an. In vier Trainingsstunden werden die notwendigen Grundschläge erlernt, so dass jeder Teilnehmer selbst feststellen kann, ob Tennis eine für ihn attraktive Sportart ist. Der Kursbeitrag beträgt 30 Euro und wird bei Eintritt in den Tennisclub gutgeschrieben. Kursbeginn am Dienstag 17.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin