Sonntag, 23. September 2018

Kreis Germersheim

Hirsch, Seefeldt und Brechtel wollen Südpfalz weiter vernetzen

17. September 2018 | Von

Südpfalz – Zum vierten Mal kamen Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch (CDU), der Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße, Dietmar Seefeldt, und der Landrat des Landkreises Germersheim, Dr. Fritz Brechtel, zu einem Arbeitsfrühstück zusammen. Im OB-Büro im Landauer Rathaus standen verschiedene Südpfalz-Themen auf der Tagesordnung – von A wie Abfallwirtschaft bis Z wie Zusammenarbeit im Tourismus. „Ein
[weiterlesen …]



CDU Germersheim-Sondernheim schickt Thorsten Rheude als Ortsvorsteherkandidaten ins Rennen

17. September 2018 | Von

Germersheim-Sondernheim – In einer Mitgliederversammlung am Samstag nominierten die Mitglieder des CDU-Stadtverbands Germersheim-Sondernheim den 32-jährigen Thorsten Rheude einstimmig als Kandidaten für die Kommunalwahl im Mai 2019. Der Sondernheimer ist seit 2009 Mitglied im Ortsbeirat Sondernheim und seit 2014 Mitglied des Kreistags und daher kein unbeschriebenes Blatt in der Lokalpolitik. „Meine Eltern haben mir die Verbundenheit zu
[weiterlesen …]



30. September in Kandel: Barrierefreier Kircheneingang wird eingeweiht – Erntedankfest in der Familienkirche

17. September 2018 | Von

Kandel – „Aufmachen!“ – unter diesem Motto feiert die Protestantische Kirchengemeinde Kandel am 30. September um 11 Uhr ihren Erntedankgottesdienst in der St. Georgskirche. Der Gottesdienst ist als Familienkirche gestaltet und soll allen Generationen etwas bieten. „Aufmachen! – das heißt, dass wir alle willkommen sind, egal wie verschieden wir sind“, so Pfarrerin Mirjam Dembek, „Wir
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Von „Metzger-Reiner“ Vongerichten zu Christian Wahrheit – Festhallenwirt wechselt

17. September 2018 | Von

Rheinzabern – Neunzehn Jahre lang war Reiner Vongerichten Festhallenwirt in Rheinzabern. In dieser Zeit waren er, seine Familie und sein Team ein guter und zuverlässiger Partner für Vereine, Gäste und Gemeinde. Er war aber auch ein hervorragender Gastgeber für private Feiern im Speisesaal. Sein wichtigstes Ziel war stets die Zufriedenheit der Gäste, weshalb das Preis-Leistungs-Gefälle
[weiterlesen …]



„Wir machen Max‘au schöner“ – Blumenzwiebeln zum Freiwilligentag

16. September 2018 | Von

Maximiliansau – Über 40 Bürger haben am Samstag die Aktion der Naturfreunde und der SPD Maximiliansau zum Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar unterstützt. Das Motto der Gemeinschaftsaktion lautete „Wir machen Max‘au schöner!“ Im Vorfeld wurden fünf Flächen ausgewählt, die die Mitglieder der zwei Vereine aufwerten wollten. 6.000 Blumenzwiebeln wurden bestellt. Im kommenden Frühjahr werden dann Krokusse,
[weiterlesen …]



Kandel: Mit 1,89 Promille auf die Leitplanke

16. September 2018 | Von
Alkohol verboten Schild

Kandel – Offensichtlich zu tief ins Glas geschaut hatte ein 60-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Jockgrim, bevor er sich am Abend des 15. September in Kandel in sein Auto setzte. Beim Versuch, den Kreisverkehr in der Rheinstraße in Richtung Jockgrim zu durchfahren, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und setzte mit seinem Fahrzeug
[weiterlesen …]



Bischof Wiesemann zur Missbrauchsstudie – „Die Wut und das tiefe Leiden an der Kirche“

16. September 2018 | Von

Speyer – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann wendet sich „im Kampf gegen den Missbrauch“ direkt an die Gemeinden und Gläubigen im Bistum Speyer. Seine Erklärung zur Veröffentlichung der Missbrauchsstudie wird an diesem Wochenende in allen Gottesdiensten der Diözese verlesen. Nach einem Vorabbericht des „Spiegel“ zeigt die neue Missbrauchsstudie der Deutschen Bischofskonferenz insgesamt 3.677 Opfer auf, die
[weiterlesen …]



10. Oktober: Vortrags- und Diskussionsabend: „Digitale Desinformation – Herausforderung für die Demokratie“

15. September 2018 | Von

Südpfalz – Die Junge Union und die KPV (Kommunalpolitische Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands) Germersheim laden ein zu einem Abend mit dem Thema „Digitale Desinformation – Herausforderung für die Demokratie“. Meinungsbildung in sozialen Netzwerken ist für die politischen Parteien eines der wichtigsten Themen der Kommunikation. Viel zu oft gibt es aber auch gezielte Falschinformationen
[weiterlesen …]



Wörth: Schulbus prallt mit Auto zusammen

15. September 2018 | Von
Schulbus mit Schülern

Wörth – Ein Schulbus ist am Freitagmittag im Kreisel in der Maximilianstraße mit einem Auto zusammengestoßen. Der 66 Jahre alte Fahrer des Schulbusses übersah offenbar den Pkw der 54-jährigen Frau. Der Bus war mit sechs Kindern besetzt. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von etwa 7.000 Euro.



27. September in Rheinzabern: vhs-Vortrag über die Revolution 1848/49 in der Pfalz

14. September 2018 | Von

Rheinzabern – Jürgen Keddigkeit, renommierter Historiker am Institut für pfälzische Geschichte in Kaiserslautern, hält einen Vortrag zu einem lokalgeschichtlichen Thema, das im Rahmen der „große“ Geschichte eine Randerscheinung war, wo aber die großen historischen Kräfte wirkten. Ausgelöst durch die Februarrevolution 1848 in Frankreich brachen auch im Deutschen Bund – ein Deutschland gab es noch nicht
[weiterlesen …]



Bürgerinitiative „Kein Gefahrstofflager“ kritisiert Landrat in offenem Brief

14. September 2018 | Von

Germersheim/Lingenfeld – Die Bürgerinitiative „Kein Gefahrstofflager“ hat einen offenen Brief an Landrat Dr. Fritz Brechtel geschrieben. Der Brief sei als Antwort auf die Pressemitteilung des Landratsamts zu verstehen, der nach dem Beschluss des Verwaltungsgerichtes zum Eilantrag der BI herausgegeben wurde, so die Bürgerinitiative. Die BI betont, dass der Beschluss des Verwaltungsgerichts die Meinung der Kammer
[weiterlesen …]



Kandel: Kulturverein „KuKuK“ spendet 1.500 Euro an Jugendrotkreuz

14. September 2018 | Von

Kandel – Der Verein Kunst und Kultur Kandel hat an die Jugendgruppen des DRK-Ortsvereins Kandel 1.500 Euro gespendet. Das Geld stammt aus dem Benefizkonzert des Sinfonischen Blasorchesters Mercedes Benz Werk Wörth. Das Orchester war auf Einladung des rührigen Kulturvereins im Juni in der Bienwaldhalle zu Gast und hatte ein viel beachtetes Konzert gegeben. Der Erlös
[weiterlesen …]



Germersheim: Mehrere Autos aufgebrochen

14. September 2018 | Von

Germersheim – Zu insgesamt vier Autoaufbrüchen kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Bereich „An der Grabenwehr“ im Stadtgebiet, wie die Polizei mitteilte. Der oder die Unbekannten hatten jeweils eine Fensterscheibe eingeschlagen und Bargeld und Alltagsgegenstände aus den Fahrzeugen gestohlen. In zwei Fällen blieb es beim Versuch. Zudem kam es am Freitagmorgen gegen
[weiterlesen …]



Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim lädt ein zum „Trauerabend“ am 4. Oktober

14. September 2018 | Von

Rülzheim – Die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e.V. bietet für trauernde Menschen ein Treffen an. Unter Anleitungen von Trauerbegleiterin Maria Bär besteht die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen über die eigene Trauer zu sprechen und sich mit anderen Trauernden auszutauschen. Es werden Informationen über das Wesen der Trauer gegeben, aber auch Impulse, die helfen können, die eigene
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Mann den Kiefer gebrochen – Polizei sucht Zeugen

13. September 2018 | Von
Blaulicht eines Polizeiwagens

Rheinzabern – Am 26. August, dem „Jahrmarkt-Sonntag“, wurde einem 41-jähriger Mann in der Nähe eines Boxautomaten beim Autoscooter von einem vorbeilaufenden, etwa 20-jährigen Mann so fest mit der Faust ins Gesicht geschlagen, dass er einen Kieferbruch erlitt. Die Tat hat sich laut Polizei gegen 19.30 Uhr ereignet. Der Täter ging unbehelligt weiter. Um den Tatort
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Partnerschaftsbesuch in Burgund – Verständigung in der Sprache der Herzen

13. September 2018 | Von

Rheinzabern – Die Gemeinde Rheinzabern hatte zu einer dreitägigen Begegnungsfahrt in die fünf Partnergemeinden Chalmoux, Cronat, Mont, Saint-Aubin-sur-Loire und Vitry-sur-Loire eingeladen. Ortsbürgermeister Gerhard Beil selbst führte die Reisegruppe in den Südwesten des Departements Saône-et-Loire, um alte Freunde zu besuchen und neue Bande zu knüpfen. Neben der persönlichen Begegnung ging es auch wieder um Erweiterung der
[weiterlesen …]



Karlsruhe: Grundstein für IKEA-Neubau gelegt – Eröffnung im Sommer 2020

13. September 2018 | Von

Karlsruhe – Das schwedische Unternehmen IKEA hat am Donnerstag in Karlsruhe den Grundstein für das 54. Einrichtungshaus in Deutschland gelegt. Mit großem Hallo wurde das Event begangen, dem ein Rechtsstreit über die ursprünglich in Rastatt vorgesehene IKEA-Ansiedlung und eine Änderung des Regionalplans für den jetzigen Standort vorausgegangen war. Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup (SPD), Prof.
[weiterlesen …]



Grenzüberschreitende Freundschaften: Whitworther zu Besuch in Kandel

13. September 2018 | Von

Kandel – Passend zum Festival der Kulturen hatten die Kandeler Anfang September Besuch von Freunden aus der Partnerstadt Whitworth. Eingeladen hatte die Vorsitzende des Vereins „Grenzüberschreitende Feundschaften Kandel e.V.“, Monika Schmerbeck, schon beim letztjährigen Gegenbesuch. Seit 1966 gibt es Verbindungen über den Ärmelkanal ins Herz von Großbritannien. Whitworth liegt in der Nähe Manchester; die Engländer
[weiterlesen …]



Deutschland-Pokal: Turner aus Hatzenbühl, Speyer und Grünstadt erfolgreich

12. September 2018 | Von

Hatzenbühl/Speyer/Grünstadt/Waltershausen – Der Pfälzer Turnerbund war am letzten Wochenende erfolgreich mit den Senioren der Altersklasse 45+ beim Deutschland-Pokal in Waltershausen (Thüringen). Die Mannschaft belegte den 4.Rang, die bisher beste Platzierung. Nach jahrelanger Pause war es dem Pfälzer Turnerbund wieder möglich zu diesem Wettkampf eine Mannschaft zu melden. Im Team der Pfälzer turnten drei Turner vom
[weiterlesen …]



Westheim: Ackerfläche in Brand geraten

12. September 2018 | Von

Westheim – Zum Brand einer Ackerfläche kam es am Dienstagmorgen gegen 11 Uhr in Westheim. Die Feuerwehren aus Westheim und Lingenfeld konnten den Brand rasch löschen. Die Brandursache konnte laut Polizei noch nicht abschließend geklärt werden. Insgesamt waren 17 Einsatzkräfte der Feuerwehr im Einsatz. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. (red/pol)



200 Jahre Landkreis Germersheim: Preisträger von Foto-Ausstellung gekürt – Ausstellung bis 28. September zu sehen

12. September 2018 | Von

Germersheim – Mehr als 60 Teilnehmer haben 160 Fotos zum Fotowettbewerb „Typisch. Mein Landkreis Germersheim“ eingeschickt. Das sei eine tolle Resonanz, sagte Landrat Dr. Fritz Brechtel: „Die meisten Fotos waren wirklich sehr sehenswert, teilweise intensiv und ausdrucksstark“, so Brechtel bei er Preisverleihung und Ausstellungseröffnung am Montagabend in Germersheim. Bis in die Ausstellung schafften es dann
[weiterlesen …]



Neupotzer Nacht der Gastronomie: Kulinarische und musikalische Genüsse bei spätsommerlichen Temperaturen

12. September 2018 | Von

Neupotz – Leckeres Essen und fröhliche Lieder verbinden. Gut gelaunte Gäste genossen bei der 8. Nacht der Gastronomie ein musikalisch begleitetes 7-Gänge-Menü im gastfreundlichen Neupotz. Die Wirte zeigten auch in diesem Jahr, dass Neupotz zu Recht als Schlemmerdorf überregional bekannt ist. Das zeichnet auch auch bei der jährlich steigenden und anhaltenden Nachfrage beim Kartenvorverkauf ab. Auch
[weiterlesen …]



Vergärungsanlage Westheim: Baustart im September

12. September 2018 | Von

Westheim – Für den Bau der Vergärungsanlage Westheim im Landkreis Germersheim liegen nun alle rechtlichen Genehmigungen und Vertragsunterzeichnungen vor. Das teilte Landrat Dr. Fritz Brechtel mit. Seit drei Monaten laufen vorbereitende Arbeiten auf dem Gelände des bisherigen Kompostwerks in Westheim, auf dem die Vergärungsanlage entstehen soll. Nachdem die immissionsschutzrechtliche Genehmigung der SGD Süd für den
[weiterlesen …]



22.+23. September in Kandel: Fest des Federweißen mit viel Musik und leckerem Essen 

12. September 2018 | Von

Kandel – Am 22. und 23. September 2017 wird in Kandel das „Fest des Federweißen“ am Bahnhofsplatz gefeiert. Als erste Herbstbotschaft an die Weinfreunde wird der Federweiße mit einer Extraportion Live-Musik serviert. Wein- und Sektstände von Winzern der Stadt und Verbandsgemeinde sorgen für gehobenen Weingenuss. Programm Den musikalischen Auftakt am Samstag um 15 Uhr übernehmen
[weiterlesen …]



Freie Wähler im Landkreis Germersheim: „Chancen nutzen und zwar GERadeaus“

12. September 2018 | Von

Kreis Germersheim – Unter dem Motto „Chancen nutzen und zwar GERadeaus“ trafen sich Freie Wähler aus dem gesamten Landkreis Germersheim zur Klausurtagung in der Polderscheune in Neupotz. Unter der Leitung des Kreisvorsitzenden Michael Braun diskutierten die Teilnehmer die aktuelle Situation und sammelten Ideen für das Programm zur Wahl des Kreistags am 26. Mai 2019. „Die
[weiterlesen …]



Jusos Südpfalz fordern Seehofers Rücktritt

11. September 2018 | Von

Südpfalz – Die Jusos Südpfalz fordern den Rücktritt von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). „Der Bundesinnenminister ist schon längst nicht mehr tragbar“, so die Sprecher Lukas Mattern und Paule Albrecht. In den letzten Monaten sei Seehofer zunehmend durch „rechtnationale Äußerungen“ aufgefallen. „Zuletzt stellte er sich hinter den Verfassungschutzpräsidenten Maaßen, welcher die durch Chemnitz ziehenden Nazi-Mobs trotz
[weiterlesen …]



Neuer Denkrahmen für seelische Gesundheit: Studie zur Förderung von Resilienz – Pfalzklinikum sucht noch Teilnehmer

11. September 2018 | Von

Klingenmünster/Kusel/Neustadt/Pirmasens. „Solange ich nicht krank bin und meinen Alltag bewältigen kann, geht es mir gut“ – so denken viele Menschen über seelische Gesundheit. Wir denken oft eher an die Nachteile, die Krankheit mit sich bringt: Zum Beispiel nicht gut zu „funktionieren“, für andere eine Last zu sein oder aus dem sozialen Leben ausgeschlossen zu sein.
[weiterlesen …]



Südpfalz: Angeblicher falscher BAMF-Mitarbeiter – Verfahren eingestellt

11. September 2018 | Von

Südpfalz – Offenbar ist ein Missverständnis der Grund für die Vermutung, ein falscher Mitarbeiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) habe einen Asylbewohner befragt.  Was war geschehen? Das BAMF hatte am 11. Juni Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Landau erstattet und dabei vorgebracht, dass ein im Bezirk der Staatsanwaltschaft Landau wohnender Asylbewerber Ende Mai von einem
[weiterlesen …]



Kandel: Bislang 294 Beschwerdeformulare zu Demos bei Kreisverwaltung eingegangen

11. September 2018 | Von

Kandel – Die mindestens ein Mal im Monat stattfindenden Demonstrationen in Kandel gehen vielen Einwohnern nach eigener Aussage gehörig auf die Nerven. Das Bürgerbündnis „Wir sind Kandel“ hatte vor etwa zwei Monaten ein Formular entworfen, mit dem Bürger eine Beschwerde bei der zuständigen Versammlungsbehörde – der Kreisverwaltung Germersheim – einreichen können. Darin können die Kandeler
[weiterlesen …]



MdL Schneider und Brandl (CDU): Erreichbarkeit der Integrierten Leitstelle Landau soll bald verbessert werden

11. September 2018 | Von

Südpfalz. Die CDU Abgeordneten Christine Schneider und Martin Brandl informieren über die Zusage der Landesregierung zur baldigen Verbesserung der Erreichbarkeit und Praktikabilität des Telefonsystems (AvA) der Integrierten Rettungsleitstelle in Landau. Bei einem hohen Aufkommen von Notrufen, wie es insbesondere im Katastrophenfall zu erwarten sei, werden die Notrufe in der Integrierten Leitstelle Landau in der Reihenfolge
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin