Dienstag, 11. Dezember 2018

Kreis Germersheim

Bürgerbündnis Wörth am Rhein: „Frauenbündnis und Marco Kurz müssen Farbe bekennen“

4. Dezember 2018 | Von

Kandel/Wörth – Das „Bürgerbündnis in der Stadt Wörth am Rhein“ hatte Marco Kurz vom „Frauenbündnis Kandel“ dazu aufgefordert, Stellung zu beziehen zu einem Video, in dem Kurz und seine Demonstration zu sehen war. Im Video wird zum 1. Dezember 2018 zum Umsturz der freiheitlich-demokratischen Grundordnung, zum Generalstreik, zum massenhaften Bargeldabheben, zum massenhaften Krankmelden oder Urlaubnehmen
[weiterlesen …]



„Alt werden im Heimatort ist möglich“ – SPD-Veranstaltung in Bellheim zeigt Wege auf

4. Dezember 2018 | Von

Bellheim – Wie will und kann ich im Alter leben? Dieses Thema scheint die Generation 50 plus zu bewegen. Jedenfalls war das Bürgerhaus in Bellheim zur SPD-Veranstaltung gut gefüllt. Es entwickelte sich eine lebhafte Diskussion über die vorgestellten Lösungswege. Felix Werling, Vorsitzender der Kreis-SPD, begrüßte mit einem Zitat von John Knittel: „Alt ist man dann,
[weiterlesen …]



Machbarkeitsstudie: Pendler-Radroute von Schifferstadt nach Wörth kommt ein Stück voran

4. Dezember 2018 | Von
Radfahrer auf Radweg

Gemeinsam für den Radverkehr: Mit einer Machbarkeitsstudie wird eine geeignete Strecke für die Pendler-Radroute von Schifferstadt nach Wörth gesucht. Darauf haben sich Land und Kommunen verständigt, hat Verkehrsstaatssekretär Andy Becht (FDP) bekanntgegeben. Das Land Rheinland-Pfalz, der Verband Region Rhein-Neckar (VRRN), der Rhein-Pfalz-Kreis, der Landkreis Germersheim und die Stadt Speyer haben eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen, mit der
[weiterlesen …]



Kappelmann-Gelände in Maximiliansau: Bezahlbarer Wohnraum, Tagespflege, Ärzte und zentrales Café

4. Dezember 2018 | Von

Maximiliansau – Mit Spannung war die Sitzung des Ortsbeirats erwartet worden. Hauptthema: Das Kappelmann-Gelände neben der Rheinhalle. Bereits in den vergangenen Sitzungen zum diesem Thema wurde deutlich, dass die Vorstellungen der beiden im Ortsbeirat vertretenen Fraktionen SPD und CDU weit auseinander lagen. Wie die SPD-Fraktion mitteilte, habe man sich früh für ein gemischtes Konzept, bestehend aus
[weiterlesen …]



Rülzheim: Hunderte Kinder feiern Party mit Markus Becker

4. Dezember 2018 | Von

Rülzheim – In großer Zahl waren Familien mit ihren Kindern am Samstag zur großen Kinderparty von Schlagerstar Markus Becker in der „Dampfnudel“ erschienen. Jedes Kind – ob größer oder kleiner – und feierte aktiv mit. Ein großes Highlight war es, als die Kinder zu Becker auf die Bühne durften, um mit ihm zusammen Lieder zu singen
[weiterlesen …]



Germersheim: Marihuana in der Unterhose

3. Dezember 2018 | Von

Germersheim – Bei zwei Personenkontrollen hat die Polizei am Wochenende Betäubungsmittel gefunden – und zwar in Unterhosen. Am Samstagmittag wurde eine Gruppe junger Männer an der Stadthalle in Germersheim kontrolliert. Da die Streife deutlichen Cannabisgeruch wahrnahm, erfolgte eine gründliche Durchsuchung der Personen. Bei einem 18-Jährigen wurde in der Unterhose eine Cannabisblüte gefunden. Bei einer weiteren Personenkontrolle
[weiterlesen …]



Demos in Kandel: Wie kam es zur zeitweisen Sperrung der Hauptstraße?

3. Dezember 2018 | Von

Kandel – In Kandel hatten am 1. Dezember verschiedene Bündnisse ihre Versammlungen abgehalten. Weil an diesem Tag der Christkindelmarkt startete und die Geschäfte länger geöffnet hatten, waren die Kundgebungen von der Versammlungsbehörde der Kreisverwaltung in den Bereich um den Bahnhof verlegt worden. Trotzdem wurde plötzlich gegen 14 Uhr die Hauptstraße gesperrt, was den ansässigen Geschäftsleuten
[weiterlesen …]



„Sprachen-Stadt“ Germersheim und ortsansässige Firmen mehrsprachig zu Weihnachten

3. Dezember 2018 | Von

Germersheim – Feliz navidad, Multl noeller, Boldog karácsonyt – das sind nur drei der vielen Weihnachtsgrüße, die zur Adventszeit überall in der Stadt in Form von farbenfrohen Plakaten und auf den große Ortseingangstafeln der Stadt zu sehen sind. Die von Bürgermeister Marcus Schaile ins Leben gerufene Aktion wird von vielen Germersheimer Firmen, die oft international
[weiterlesen …]



Hochkarätiges Konzert des Musikvereins „Lyra“ in Kuhardt

3. Dezember 2018 | Von

Kuhardt – Das Konzert des Musikvereins „Lyra“ mit seinen Original Auwälder Blasmusikanten war für die Dorfgemeinschaft wieder das kulturelle Ereignis des Jahres. Die schmucke St. Annakirche mit ihrer hervorragenden Akustik war gut besetzt, als Vorsitzender Tobias Schöllhorn die zahlreich erschienenen Gäste und Freunde der Volksmusik, begrüßte. Dreißig aktive Musiker platzierten sich in ihrer einheitlichen Kleidung
[weiterlesen …]



CDU Abgeordnete: Stadt Karlsruhe soll Klage gegen Zweite Rheinbrücke zurückzuziehen

3. Dezember 2018 | Von
Rheinbrücke Wörth Maxau von unten

Südpfalz/Karlsruhe – Die Bundes- und Landtagsabgeordneten der CDU aus dem Raum Karlsruhe und der Südpfalz haben den Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe, Dr. Frank Mentrup (SPD), in einem Brief aufgefordert, die Klage der Stadt gegen den Planfeststellungsbeschluss zur Zweiten Rheinbrücke zurückzunehmen. Die Bundestagsabgeordneten Thomas Gebhart, Axel Fischer und Ingo Wellenreuther sowie die Landtagsabgeordneten Martin Brandl (RLP),
[weiterlesen …]



Zweite Rheinbrücke: Jusos unterstützen Forderungen an Karlsruher OB Mentrup

3. Dezember 2018 | Von

Kreis Germersheim – Der Juso-Kreisverband Germersheim begrüßt die Forderungen einiger kommunaler Politiker aus Baden und der Südpfalz an die Stadt Karlsruhe, ihre Klage gegen den Ende September 2017 erlassenen Planfeststellungsbeschluss zum Bau der zweiten Rheinbrücke zwischen Wörth und Karlsruhe zurückzunehmen. Mit der Klage der Stadt Karlsruhe wird sich der Abschluss des Planungsverfahrens weiter verschieben. Der
[weiterlesen …]



NGG legt Rentenprognose vor: 30 Prozent der Beschäftigten im Kreis Germersheim drohen Mini-Renten

3. Dezember 2018 | Von

Dem Landkreis Germersheim droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 15.000 Arbeitnehmer im Kreis Germersheim würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 30 Prozent
[weiterlesen …]



Germersheim: 50 Jahre Mitglied bei der VR Bank Südpfalz

3. Dezember 2018 | Von

Germersheim – Regionaldirektorin Tanja Treiling und Marktbereichsleiter Jens Jahraus der VR Bank Südpfalz zeichneten kürzlich zahlreiche Mitglieder der Bank aus dem Regionalmarkt Germersheim für ihre 50-jährige Mitgliedschaft aus. Die Ehrenurkunde der VR Bank Südpfalz sowie ein Präsent erhielten: Klaus Becki (Bellheim), Bernhard Detzel (Ottersheim), Vera Dillmann (Bellheim), Helmut Ehnes (Bellheim), Rolf Gutting (Ottersheim), Kurt Kaufmann
[weiterlesen …]



Adventsfenster im Heimatmuseum Leimersheim: Mitmachgeschichte

3. Dezember 2018 | Von

Leimersheim – Wie schon in den vergangenen Jahren ist das Fenster der „Guten Stube“ im Heimatmuseum Fischerhaus beleuchtet. Drin wächst kontinuierlich die adventliche Stimmung und hinter der Scheibe steht eine kleine Geschichte. In diesem Jahr ist diese allerdings nicht ganz fertig geschrieben: Die kleinen und großen Leser sind gefragt, einen passenden Schluss zu finden. Vor dem
[weiterlesen …]



Kurz notiert: Neue Haftmagnete mit Germersheim-Motiven im Weißenburger Tor

3. Dezember 2018 | Von

Germersheim – Seit dieser Woche gibt es eine neue Serie von Haftmagneten mit verschiedenen Germersheimer Foto-Motiven für die Magnet-Pinwand oder den heimischen Kühlschrank. Die gerne auch als Souvenir, spontane Überraschung, Mitbringsel, Andenken oder gar als kleines Geschenk an sich selbst gekauften magnetischen Bilder sind ab sofort in der Tourismusinformation im Weißenburger Tor erhältlich. Es gibt
[weiterlesen …]



Kooperationsvertrag für die Südpfalz unterzeichnet: „Ehrenamtlichen und behördlichen Naturschutz zusammen führen“

2. Dezember 2018 | Von

Bornheim. Die Landräte Dr. Fritz Brechtel (GER) und Dietmar Seefeldt (SÜW) sowie der Landauer OB Thomas Hirsch, die Bauern-und Winzerschaft, Naturschutzverteter, Kommunalpolitiker und Abgeordnete veranstalteten im Dorfgemeinschaftshaus eine Podiumsdiskussion zum Thema „Förderung der Biodiversität im landwirtschaftlichen Kontext“. Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch eine Kooperationsvereinbarung „Aktion Südpfalz Biotope“ unterzeichnet. Meilenstein setzen „Wir wollen heute einen
[weiterlesen …]



CDU Gemeindeverband Jockgrim stellt Liste für Kommunalwahl auf

2. Dezember 2018 | Von

Jockgrim – Die CDU in der Verbandsgemeinde Jockgrim sieht sich für die Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 gut aufgestellt. Die Mitgliederversammlung hat Ende November im Dorfgemeinschaftshaus Hatzenbühl eine vielversprechende Kandidatenliste gewählt. Die Mitglieder folgten in geheimer Abstimmung den Vorschlägen des Vorstands. Über jeden Listenplatz wurde einzeln abgestimmt. Gemeindeverbandsvorsitzende Sabine Baumann freute sich über eine „ausgewogene
[weiterlesen …]



Kurz notiert: Berg: Kartenvorverkauf für Prunksitzungen des CVB

2. Dezember 2018 | Von

Berg – Der Kartenvorverkauf für die Prunksitzungen des CV Rot-Weiß  Berg „Die Gäßeknie“ startet am Sonntag, 9.12.2018 um 14 Uhr mit dem Vorverkauf für die aktiven Mitglieder des CVB im Gäßestall (Waldstraße Berg, neben Gemeinschaftshalle). Danach ist von 15.00 bis 16.30 Uhr Kartenvorverkauf für jedermann. Der nächste Kartenvorverkauf findet am Samstag, 15.12.2018 von 10.00 bis
[weiterlesen …]



Tag der offenen Tür der IGS Wörth am 8. Dezember 2018

2. Dezember 2018 | Von

Wörth – Die IGS Wörth öffnet ihre Türen und Tore, um interessierten Besuchern einen Einblick in das Schulkonzept mit all seinen Besonderheiten zu ermöglichen. Besonders wichtig ist dieser Termin für Viertklässler und ihre Eltern – gilt es doch in wenigen Wochen zu entscheiden, an welcher Schule es in der 5. Klasse weitergehen soll. Zwischen 10
[weiterlesen …]



Wörther Stadtspitze: Kreisumlage senken – kreisangehörige Kommunen entlasten

2. Dezember 2018 | Von

Wörth – Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche (SPD) und der Erste Beigeordnete Klaus Ritter (CDU) begrüßen einstimmig die von Landrat Dr. Fritz Brechtel im Kreisausschuss angekündigte Absenkung der Kreisumlage um 0,5 Punkte auf dann 46,5 Punkte. Das teilte die Stadt mit. Beide fordern den Landkreis jedoch zu stärkeren Sparbemühungen auf. Dr. Nitsche: „Der positive Ergebnishaushalt des
[weiterlesen …]



Kandel – Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind

2. Dezember 2018 | Von

Kandel – Am Samstagmorgen (1. Dezember) verletzte sich ein 4-jähriges Kind bei einem Verkehrsunfall in der Hauptstraße in Kandel. Das Kind rannte plötzlich auf die Straße vor das Auto eines 67-Jährigen. Das Kind wurde glücklicherweise durch den Aufprall nur leicht verletzt, wurde aber vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. (pol)



B9 bei Germersheim: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

2. Dezember 2018 | Von

Germersheim – Zu einem Unfall durch einen Geisterfahrer kam es am Samstagabend gegen 21 Uhr, als der Mann auf der B9 wendete und frontal mit dem Gegenverkehr zusammenkrachte. Der Fahrer war in Richtung Karlsruhe unterwegs. Als er nach der Abfahrt Germersheim-Nord bemerkte, dass er schon an der Abfahrt zur B35 vorbei war, wendete er, fuhr auf
[weiterlesen …]



Kandel-Demos am 1. Dezember: Ein Verletzter – sonst alles wie gehabt

1. Dezember 2018 | Von

Kandel  – Nach Polizeiangaben haben rund 400 Personen am 1. Dezember in Kandel weitestgehend friedlich demonstriert. Das teilte das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Ende der Kundgebungen mit. Die Polizei berichtete allerdings auch von zwei Straftaten. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, weil ein Demonstrant einen anderen Demonstranten verletzte. Ein weiteres Strafverfahren gab es wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Ein
[weiterlesen …]



Kandel am Demo-Tag: Politiker demonstrieren gegen radikale Tendenzen und Gruppierungen

1. Dezember 2018 | Von

Kandel – Mandatsträger aller Parteien im Landkreis Germersheim (außer der AfD) haben am Samstag gemeinsam ein Zeichen für Demokratie gesetzt und sich solidarisch mit der Kandeler Bevölkerung erklärt. Man wolle zeigen, dass die demokratischen Parteien in Kreis Germersheim zusammenhalten und die demokratischen Grundwerte hochhalten, sagte Landrat Dr. Fritz Brechtel anlässlich des 18. „Demo-Tags“ in Kandel.
[weiterlesen …]



Martin Brandl im Gespräch mit dem Pfalz-Express: Vom Kita-Zukunftsgesetz über Digitalisierung bis zum „Kümmerer“

1. Dezember 2018 | Von

Kreis Germersheim – Der Kreis Germersheim hat das höchste Wirtschaftswachstum in den letzten 15 Jahren in Rheinland-Pfalz. Das sagte der CDU-Landtagsabgeordnete Martin Brandl im Gespräch mit dem Pfalz-Express. Es sei wichtig, auch einmal die positiven Dinge zu betrachten, meint Brandl. Der Kreis habe sich prächtig entwickelt und sei attraktiv für Arbeitnehmer aus der Region und
[weiterlesen …]



Germersheimer Weihnachtsmarkt eröffnet

30. November 2018 | Von

Germersheim – Am Kirchplatz ist am Freitagabend der Germersheimer Weihnachtsmarkt eröffnet worden. Trotz Regenwetters hatten sich zahlreiche Germersheimer aufgemacht, um bei der Eröffnung durch Bürgermeister Marcus Schaile dabei zu sein. Auch die Beigeordneten Dr. Hofmann und Müller und der Sonderheimer Ortsvorsteher Rentschler waren gekommen. Die Stadtkapelle spielte Weihnachtslieder und vor der großen Tanne stapfte der
[weiterlesen …]



Germersheim: „Lidl-Kassierer“ Bürgermeister Schaile lässt die Kasse klingeln – Einsatz für einen guten Zweck

30. November 2018 | Von

Germersheim – „Wer sitzt denn da an der Kasse?“ Diese Frage mögen sich die Germersheimer bei ihrem Einkauf am Donnerstag bei „Lidl“ im neu eröffneten Fachmarktzentrum gestellt haben. Denn dort kassierte der Stadtchef, Bürgermeister Marcus Schaile, höchstpersönlich ab. Der Andrang war groß, die Kasse klingelte und der Bürgermeister hatte alle Hände voll zu tun. „Man
[weiterlesen …]



Thomas Gebhart: „Gute Pflege muss uns etwas wert sein“

30. November 2018 | Von

Südpfalz – „Gute Pflege muss uns etwas wert sein“, sagte der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär im Gesundheitsministerium, Dr. Thomas Gebhart (CDU), im Deutschen Bundestag. Das Parlament hatte am Donnerstagabend beschlossen, den Pflegebeitrag um 0,5 Prozentpunkte anzuheben. Laut Gebhart ein notwendiger Schritt. „Die Leistungsausgaben in der Pflege sind in den letzten Jahren stark gestiegen: Seit 2009
[weiterlesen …]



Reaktivierung der Bahnstrecke zwischen Germersheim und Landau: Stadt Germersheim schlägt Machbarkeitsstudie vor

30. November 2018 | Von

Germersheim/SÜW/Landau – In Abstimmung mit dem Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch und dem Landrat des Kreises Südliche Weinstraße, Dietmar Seefeld, macht sich die Stadt Germersheim mit Bürgermeister Marcus Schaile für die Reaktivierung der stillgelegten Bahnstrecke zwischen Germersheim und Landau stark. In einem Schreiben an den Zweckverband SPNV Rheinland-Pfalz Süd wirbt die Stadtspitze für die Reaktivierung der
[weiterlesen …]



Neue Ausstellung im Weißenburger Tor in Germersheim: Festungsgeschichte und jüngste Bauarbeiten im Zeitraffer

30. November 2018 | Von

 Germersheim – Anlässlich der Fertigstellung und Einweihung der „Neuen Stadträume“ zwischen dem Kreishaus am Luitpoldplatz und dem Weißenburger Tor und rechtzeitig zur Eröffnung des neuen Einkaufszentrums gibt es im Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum im Weißenburger Tor eine neue Ausstellung. Darin wird die Festungsgeschichte gezeigt, eine Reihe älterer Bilder, teils seltene Postkartenansichten und einige Übersichten
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin