Donnerstag, 21. Juni 2018

Kreis Germersheim

18. Juni in Germersheim: Hitschler diskutiert Herausforderungen der Bundeswehr

13. Juni 2018 | Von

Germersheim – Zum Thema „Unsere Bundeswehr – eine Truppe vor vielfältigen Herausforderungen“ diskutiert der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) mit Generalleutnant a. D. Rainer Glatz und Oberstleutnant a. D. Thomas Sohst, Landesvorsitzender West des Deutschen Bundeswehrverbands. Die Veranstaltung findet statt am Montag, 18. Juni, ab 18 Uhr im Bürgersaal im Stadthaus Germersheim, Kolpingplatz 3. Alle
[weiterlesen …]



Demonstrationen am 16. Juni in Kandel

13. Juni 2018 | Von

Kandel – Bei der Kreisverwaltung Germersheim sind für Samstag, 16. Juni 2018, zwei Versammlungen angemeldet. Das „Frauenbündnis Kandel“ veranstaltet eine Versammlung zum Thema „Gegendemonstration – gegen Intoleranz und Meinungsdiktatur“. Sie beginnt um 12 Uhr vor der Stadthalle. Der Aufzug verläuft über Schulgasse, rechts in die Hauptstraße bis Ecke Landauer Straße, dann die Hauptstraße zurück, Marktstraße
[weiterlesen …]



Ein Herz für den musikalischen Nachwuchs: Sparkassenstiftung fördert 18 Musikvereine mit 20.000 Euro

13. Juni 2018 | Von

Kandel – Draußen regnete es in Strömen, aber im Versammlungssaal der Sparkasse in Kandel herrschte eitel Sonnenschein. Die Stiftung der Sparkasse Germersheim-Kandel „zur Förderung von Kunst, Kultur und Sport sowie zur Unterstützung der Heimat- und Jugendpflege“ hatte nämlich mit dem Projekt „Förderung der Jugendarbeit in den Musikvereinen“ 18 Vereine mit insgesamt 20.000 Euro bedacht. In
[weiterlesen …]



Hannes Kopf wird Präsident der SGD Süd

13. Juni 2018 | Von

Landau/Neustadt –  Prof. Dr. Hannes Kopf, der Vizepräsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz, wird am 1. Januar 2019 Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd mit Hauptsitz in Neustadt und folgt damit dem ausscheidenden Präsidenten Prof. Dr. Hans-Jürgen Seimetz. Das teilte die Staatskanzlei heute in Mainz mit. Kopf wechselt somit aus der mit richterlicher Unabhängigkeit ausgestatteten Tätigkeit
[weiterlesen …]



Kuhardt: 10 Euro aus Kirche geklaut

13. Juni 2018 | Von

Kuhardt – Zehn Euro Münzgeld sind das Diebesgut eines unbekannten Täters bei einem Diebstahl in der St. Anna Kirche in Kuhardt. Der Täter hatte das Geld am Dienstag in der Zeit zwischen 9.45 und 20 Uhr aus der verschlossenen Kerzenkasse der Kirche entwendet. Hinweise auf den Täter liegen nicht vor. Zeugen, die die Tat beobachtet
[weiterlesen …]



Trainingslager der Roten Teufel: Erster Gegner ist SV Weingarten

13. Juni 2018 | Von

Weingarten/Herxheim – SV Weingarten heißt der erste Gegner des 1. FC Kaiserslautern zum Auftakt seines Trainingslagers in der nächsten Woche in Herxheim. Am Sonntag, 17. Juni, um 14 Uhr empfängt die vom Weingartener Spielleiter Thomas Blumenschein zusammengestellte Mannschaft die ambitionierte Profimannschaft, die sich in die zweite Liga zurückkämpfen möchte. Das Stadion in Weingarten haben die
[weiterlesen …]



1050 Jahre Steinweiler: Veranstaltungen am 16. Juni

13. Juni 2018 | Von

Steinweiler – Im Zeichen des 1050-jährigen Dorfjubiläums gibt es am Samstag (16. Juni) wieder zwei Veranstaltungen. Von 9 Uhr bis 13 Uhr ist der Tag der offenen Grundschule in der Jahnstraße. Dort zeigt Ausstellung „Schule früher und heute“  Einblicke in längst vergangene Schulzeiten. Um 20 Uhr spielt das Chawwerusch-Theater das Stück „Kleine Frau – was
[weiterlesen …]



Schwegenheim: CDU-Fraktion beantragt elektronische Geschwindigkeitsanzeigen

12. Juni 2018 | Von

Schwegenheim – Die CDU-Fraktion beantragt, elektronische Geschwindigkeitsanzeigen in der Gemeinde aufzustellen. Grund sei das „drastisch gestiegenen Verkehrsaufkommen“ und Rückmeldungen von Bürgern dazu. Im einzelnen sollen die Anzeigetafeln in der Schulstraße Höhe Grundschule, der Bahnhofstraße Höhe Bushaltestelle und in der Rappengasse am Ortseingangaufgestellt werden. „Die elektronischen Geschwindigkeitsanzeigen ist unserer Meinung nach ein äußerst budgetfreundliches Mittel zur Verkehrsberuhigung,
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Gemeinde lädt ein zur Fahrt nach Burgund im September

12. Juni 2018 | Von

Rheinzabern – Am 2. Septemberwochenende, 7.9. bis 9.9., bietet die Gemeinde Rheinzabern ihren Bürgern die Möglichkeit zum Besuch in den Partnergemeinden in Burgund. Gemeinsam mit dem Partnerschaftsverein wird Chalmoux, Cronat, Mont, Saint-Aubin-sur-Loire und Vitry-sur-Loire besucht. Quartier wird bei Gastfamilien bezogen. Neben einem Begegnungsprogramm in den Partnergemeinden will die Gruppe wieder zwei neue Ziele in der
[weiterlesen …]



Leserbrief: Waggon mit Nazi-Parole steht in Wörth

12. Juni 2018 | Von

„Die Bahn sorgt weiterhin für Aufregung.  Nachdem letzte Woche eine dunkelhäutige SPD Abgeordnete im Zug eine gelinde gesagt, unkorrekte Behandlung erfuhr, nun dies! Dieser Waggon steht seit einigen Tagen, gut sichtbar, am Bahnhof Wörth! gehöre bestimmt nicht zur Kaste der Verschwörungstheoretiker, aber allem Anschein sind die Bahnmitarbeiter dort auf dem Rechten Auge blind! Oder nehmen
[weiterlesen …]



Hugo, Hoppel und der Müll: 500 Vorschulkinder lernen Abfalltrennung

12. Juni 2018 | Von

Sondernheim/Wörth  – Im den katholischen Pfarrheimen von Sondernheim und Wörth ging es am 6. und 7. Juni hoch her. Auf Einladung der Abfallwirtschaft des Landkreises gastierte dort das Umwelt-Puppentheater Knab aus Pfinztal mit dem Stück „Sonjas neue Wohnung“ und hat vor den rund 500 Vorschulkindern Geschichten zum Thema Abfall lebendig werden lassen. Das Puppentheater Knab
[weiterlesen …]



„5 vor 12“- Gemeinsam für die Umwelt: Realschüler aus Kandel führen Musical mit aktuellem Thema auf

12. Juni 2018 | Von

Kandel – Nach monatelangen Vorbereitungen zeigten die Schüler der Klassen 6a und 6b der Realschule plus Kandel unter Anleitung von Musiklehrerin Semrau das einstudierte Musikstück in der Bienwaldhalle. Zu Beginn des sechsten Schuljahres reifte die Idee, gemeinsam mit Schülern zweier Klassen ein Musical aufzuführen. Dabei wurde ein Thema ausgewählt, das aktuell in die derzeitige Situation
[weiterlesen …]



Germersheim: Autofahrer bringt Achtjährige auf Fahrrad zu Fall

12. Juni 2018 | Von

Germersheim – Eine blutende Lippe und Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Montagmittag gegen 15 Uhr an der Einmündung Königstraße/Paradeplatz. Ein 44-jähriger Autofahrer hatte laut Polizei einem achtjährigen Mädchen, das mit seinem Fahrrad unterwegs war, die Vorfahrt genommen. Die Polizei will noch prüfen, ob das Mädchen auf der „falschen“ Fahrbahnseite unterwegs war. Der Schaden an
[weiterlesen …]



24. Juni: Volksliedersingen beim Volkschor am Schwanenweiher in Kandel

12. Juni 2018 | Von

Kandel – „Sag mal, Ernst“, wurde der Ehrenvorsitzende des Männergesangvereins Volkschor Kandel e.V., Ernst Rassenfoß, von einem Freund angesprochen, „habt Ihr in Kandel auch sowas wie ein Volkssingen?“. Der aus Norddeutschland (dort gäbe es dies) vor einiger Zeit zugezogene Kandeler las wohl selten die Kulturnachrichten aus der Südpfalz. Er konnte jedoch aufgeklärt werden: Seit 2007 veranstaltet
[weiterlesen …]



Schwere Unwetter in der Südpfalz: Vollgelaufene Keller und überschwemmte Straßen

12. Juni 2018 | Von

Südpfalz – Am Montagabend haben schwere Gewitter und Starkregen die Süd- und auch die Westpfalz getroffen. Vollgelaufene Keller und überflutete Straßen gab es beispielsweise in Landau, Hagenbach und Wörth. Wie die Freiwillige Feuerwehr Landau mitteilte, haben die Einsatzkräfte seit dem späteren Nachmittag mehr als 130 Einsatzstellen abgearbeitet. In den meisten Fällen mussten vollgelaufene Keller ausgepumpt
[weiterlesen …]



Germersheim: Neues Einkaufszentrum öffnet im Spätjahr

11. Juni 2018 | Von

Germersheim – Dieses Jahr im Advent kann man voraussichtlich schon im neuen Einkaufszentrum am Paradeplatz seine Weihnachtseinkäufe erledigen. Ende November oder Anfang Dezember soll das Shoppingcenter öffnen, sagte Bürgermeister Marcus Schaile dem Pfalz-Express auf Nachfrage. Auf ein exaktes Datum wollte man sich in Germersheim noch nicht festlegen – bei einem so großen Projekt könne es
[weiterlesen …]



Germersheim: Haftbefehl wegen Strafzettel

11. Juni 2018 | Von

Germersheim  – Zwei Polizeibeamte kontrollierten in der Nacht zum Montag einen 33-jährigen Autofahrer in der Zeppelinstraße. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag – er hatte einen Strafzettel nicht bezahlt. Er konnte aber letztlich der Vollstreckung entgehen, in dem er das Bußgeld in Höhe von 70 Euro entrichtete. Somit
[weiterlesen …]



24. Juni: Tag der offenen Gartentür 2018 im Saarland und in Rheinland-Pfalz

10. Juni 2018 | Von

RLP/Saarland. „Glück ist nur echt, wenn man es teilt!“ Dieses Zitat von Christopher McCandless haben sich viele Gartenfreunde zu Eigen gemacht: Sie öffnen am 24. Juni 2018 beim „Tag der offenen Gartentür“ ihren Garten und teilen so ihr „Gartenglück“ mit interessierten Gartenbesuchern. Im Saarland, in Rheinland-Pfalz und in angrenzenden Gebieten zeigen sie die Vielfalt und
[weiterlesen …]



B9 bei Germersheim: Autofahrer verletzt – schwarzer Golf flieht nach Unfall

10. Juni 2018 | Von

Germersheim – Leicht verletzt wurde ein 30-jähriger Autofahrer am Samstagnachmittag. Der Harthausener war auf der B9 bei Germersheim Mitte in Richtung Speyer unterwegs. Kurz vor der Fahrbahnverengung wechselte der Fahrer eines schwarzen Golf III plötzlich von der linken auf die rechte Fahrspur. Dabei touchierte der Golf mit seiner rechten Vorderseite den Ford des 30-Jährigen am
[weiterlesen …]



Freckenfeld und Kandel: Stromausfall nach Blitzeinschlag

10. Juni 2018 | Von

Freckenfeld – Der Brand eines Strommastes nach einem Blitzeinschlag am frühen Samstagabend hat in der Raiffeisenstraße in Freckenfeld und in Teilen Kandels zu einem Stromausfall von etwa einer Stunde geführt. Es handelte sich um einen Holzmast direkt hinter der Gräfenberghalle. Beim Eintreffen der Kandeler Feuerwehr und der Polizei war der Brand bereits erloschen. Auch der
[weiterlesen …]



Kandel: Randale in Asylbewerberunterkunft – Polizisten mit „spitzem Gegenstand“ bedroht

10. Juni 2018 | Von

Kandel – Für Aufruhr sorgte in der Nacht auf Sonntag ein Polizeieinsatz in der Bahnhofstraße. Anwohner hatten gegen 3 Uhr mrogens die Beamten alarmiert, weil aus einer Wohnung, in der Asylbewerber aus Eritrea leben, laute Musik dröhnte und die Verursacher sie nicht abstellen wollten.  Das berichteten die Anwohner dem Pfalz-Express. Wie die Polizei später mitteilte, traten drei
[weiterlesen …]



Unwetter trifft Rülzheim – Edeka-Markt und Grundschul-Keller überflutet

10. Juni 2018 | Von

Rülzheim – Das Unwetter am Samstag hat unter anderem Rülzheim stark getroffen. Gegen 16 Uhr ging über der Ortsgemeinde ein heftiges Gewitter nieder. Es brachte Starkregen und heftige Böen mit sich. Innerhalb von 30 Minuten fielen in einigen Gebieten von Rülzheim rund 30 Liter Regen pro Quadratmeter, wie die Feuerwehr der Verbandsgemeinde mitteilte. Insgesamt 16
[weiterlesen …]



Lustadt: St. Laurentiuskirche in neuem Glanz – Renovierungsarbeiten beendet

9. Juni 2018 | Von

Lustadt – Beendet wurden in diesen Tagen die Renovierungsarbeiten an der St. Laurentiuskirche. Der „Zahn der Zeit“ hatte an Turm und Dach genagt. „Es war deshalb unumgänglich, die Außensanierung sowohl des Turms als auch des Dachs über dem Hauptschiff in Angriff zu nehmen und die Außenfassade mit einem frischen Anstrich zu versehen“, so der zuständige
[weiterlesen …]



Handball-Stadtmeisterschaften 2018 des TSV Kandel – Amtierender Stadtmeister „AS Sozial“ verteidigt den Titel

9. Juni 2018 | Von

Kandel – Eine durchweg positive Bilanz der Handball-Stadtmeisterschaften 2018 zieht TSV-Handball-Vorstand Michael Niedermeier gemeinsam mit den Vorstandskollegen. „Wir haben vier Tage lang ein tolles, friedliches und sportlich faires Handballfest erleben dürfen“, so Niedermeier. Sportlich gibt es dabei im Vergleich zum Vorjahr nicht viel Neues zu berichten: Das Team „AS Sozial“ hat als amtierender Handball-Stadtmeister den
[weiterlesen …]



Berg: Veranstaltung für Jugendliche läuft aus dem Ruder

9. Juni 2018 | Von

Berg – Über Ruhestörungen durch zum Teil betrunkene jugendliche Personengruppen beschwerten sich in der Nacht von Freitag auf Samstag mehrere Anwohner in Berg. Eine Veranstaltung im Jugendraum am Sportplatz geriet vermutlich wegen der Veröffentlichung in einem sozialen Netzwerk außer Kontrolle. Polizeibeamte trafen rund 400 Leute auf dem Sportplatz an, von denen viele mitgebrachten Alkohol dabei
[weiterlesen …]



Wörth: Skorpion in Lagerhalle

9. Juni 2018 | Von

Wörth – Mitarbeiter einer Logistikfirma im Industriegebiet Oberwald haben am frühen Freitagabend ein größeres Spinnentier in einer Lagerhalle gesichtet. Da die Firma auch Lieferungen aus Südamerika erhält, konnte nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um eine giftige Spinne handelt. Zum Schutz der Beschäftigten wurden die Arbeiten in der Lagerhalle eingestellt und die Lagerhalle bis zum
[weiterlesen …]



„Rechts von Kandel – Antifaschismus und die rechten Strippenzieher“ – Voller Saal bei „WIR sind Kandel“-Veranstaltung

8. Juni 2018 | Von

Kandel – „Ich bin nicht rechts, ich bin kein Nazi, aber mich stört Vieles“ – diese Aussage fällt in der ein oder anderen Form häufig, wenn es um die Asylpolitik der Bundesregierung geht. Auch der Pfalz-Express hörte dieses Statement immer wieder bei einer Umfrage in der Kandeler Hauptstraße im April diesen Jahres. Manche wollen etwas
[weiterlesen …]



FDP Kandel bei Tag der offenen Gesellschaft dabei

8. Juni 2018 | Von

Kandel – Der FDP-Stadtverband Kandel nimmt auch am diesjährigen Tag der offenen Gesellschaft teil. Am Samstag, 16. Juni wird gefeiert. An diesem bundesweit ausgerichteten Tag setzen sich viele unterschiedliche Menschen an eine gemeinsame Tafel. Sie feiern zusammen, essen und trinken, reden. Die Tafel steht von 10 bis 13 Uhr im Hof der Hauptstraße 85 in
[weiterlesen …]



Germersheimer Urgestein Kurt Burger bei SWR-Sendung „Stadt Land Quiz“

8. Juni 2018 | Von

Germersheim – Am Samstag wird „Stadt Land Quiz“ im SWR gesendet. Die Sendung ist ein Städteduell zwischen Karlsruhe und Germersheim. Für Germersheim spielen als Endspiellkandidaten Prof. Berthold Best, wissenschaftlicher Leiter in Deutschen Strassenmuseum ( DSM ), und Kurt Burger, Gästeführer beim Südpfalztourismus der Stadt Germersheim und im DSM. Kurt Burger gehört mit zu den bekanntesten Gesichtern
[weiterlesen …]



Kurz notiert: Geschwindigkeitskontrollen in der August-Keiler-Straße

8. Juni 2018 | Von

Germersheim  – Am Donnerstag wurden von der Polizei in der August-Keiler-Straße in Germersheim Geschwindigkeitskontrollen in der Zeit von 9.40 bis 11.20 Uhr durchgeführt. Von 56 gemessenen Fahrzeugen waren 16 Autofahrer zu schnell unterwegs. Der Spitzenreiter war bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h mit 46 km/h unterwegs.



Directory powered by Business Directory Plugin