Freitag, 17. November 2017

Sport Regional

5. August: Sommernachtslauf in Bellheim – Helfer werden noch gesucht

1. August 2017 | Von
Joggen ist zum Volkssport geworden.
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Bellheim – Etwa 700 Teilnehmer erwartet der VFL Bellheim zu seinem 34. Sommernachtslauf, der am Samstag, 5. August, stattfindet. Start ist um 19 Uhr in der Schulstraße. Die schnelle Strecke und ein begeistertes Publikum werden vermutlich viele Läufer nach Bellheim zu diesem schon zur Tradition gewordenen 25-Kilometer-Lauf locken, der auch in diesem Jahr um den
[weiterlesen …]



Zwei Medaillen für RLP-Athleten aus Speyer und Nieder-Olm bei World Games

31. Juli 2017 | Von
Symbolbimd Pixabay

Speyer/Nieder-Olm – Mit einem großen Erfolg für das World Games Team Deutschland sind am Sonntag die zehnten Weltspiele der nichtolympischen Sportarten im polnischen Breslau zu Ende gegangen. Mit den beiden Goldmedaillen im Kanu-Polo am Abschlusstag schob sich das Team mit 18 Mal Gold auf den zweiten Rang aller 111 teilnehmenden Nationen. Nur Russland gewann mehr
[weiterlesen …]



Speyer/Neustadt: Christoph Fuhrbach fährt für Europa – hartes Radrennen ohne Unterstützung

28. Juli 2017 | Von
Bild: über Bistum Speyer

Speyer/ Geraardsbergen – Am Freitagabend macht sich Christoph Fuhrbach, Weltkirche-Referent im Bistum Speyer und Ausdauersportler, auf einen langen Weg. Mit dem Fahrrad geht es von Belgien über Deutschland, Österreich, Italien, die Slowakei, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Mazedonien bis nach Griechenland. Fast 4.000 Kilometer liegen in den nächsten zehn Tagen vor ihm. Mit der Startnummer 146 nimmt er
[weiterlesen …]



Internationales Meeting auf der Ludwigshafener Radrennbahn am 18. August

26. Juli 2017 | Von
Foto: Ralph Beetz

Ludwigshafen. Etwa sieben Wochen nach der stimmungsvollen 3. Ludwigshafener Sixdays Night gibt es am 18. August erneut einen sportlichen Leckerbissen auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim. Das Konzept ist mit der Sixdays-Night absichtlich nicht vergleichbar, sondern wird eine Veranstaltung mit eigenem Charakter. Der Weltradsportverband hat dem veranstaltenden RSC Ludwigshafen e. V. einen Vertrauensvorschuss gegeben, denn es
[weiterlesen …]



Das ist neu beim FCK – Wo landen die Roten Teufel am Ende der Saison?

24. Juli 2017 | Von
1. FCK auf dem "Betze". 
Foto: Pfalz-Express

Kaiserslautern – Natürlich drücken die Fans aus der Pfalz ihrem FCK auch in der kommenden Spielzeit wieder treu die Daumen. Zum Hoffnungsträger wird derweil so mancher Neuzugang, der dem Team auf dem Betzenberg zu neuem Schwung verhelfen soll. Doch welche Umstellungen sind im Vergleich zur abgelaufenen Saison zu erwarten und welches Potenzial steckt in der
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Elfmeter-Krimi: Siedlungskicker bleiben Dorfmeister

20. Juli 2017 | Von
Großer Jubel: Der Cup bleib in Rheinzabern.
Fotos: v. privat

Rheinzabern – Am 11. Juli starteten die Dorfmeisterschaften im Fußball – traditionell an einem Dienstag. Dieses Jahr beteiligten sich acht Mannschaften am Turnier. Neu hinzugekommen waren die Freizeitkicker der Kita Mühlgasse. In zwei Gruppen mit insgesamt sechs Spielen je Gruppe erspielten die Mannschaften bis freitags die Vorrunde. Am Mittwochabend spielte die Altherren-Band „Feuerstein“ klassische Oldies,
[weiterlesen …]



Kurz notiert: Rheinzabern: Bei Dorfturnier SVO-Mitglieder geehrt

18. Juli 2017 | Von
Foto: v. privat

Rheinzabern – Beim Dorfturnier des SV Olympia Rheinzabern fand auch in diesem Jahr eine Mitgliederehrung statt. Zu Ehrenmitgliedern wurden Walter Görressen, Kurt Feldmann, Günter Kruzel, Erich Kaufmann und Herbert Güssow erklärt. Mit der Goldenen Vereinsehrennadel wurden Franz Kaufmann, Guido Pfirrmann, Markus Bergold, Stefan Kraus, Joachim Kuhn, und Jürgen Kuntz und mit der Silbernen Vereinsehrennadel Karl
[weiterlesen …]



Landauer Turniertanz-Paar Lauth/Scherer auf Platz 1 beim MonRo Festival

17. Juli 2017 | Von
Photo: Celine Sejdijaj

Ludwigsburg. Am 9. Juli startete das Landauer Turniertanzpaar William Lauth und Julia Maria Scherer beim MonRo Festival der Tanzsportakademie Ludwigsburg e.V. in der Klasse Hauptgruppe A Latein. In der Endrunde mit sechs Paaren konnte das Landauer Paar deutlich seine Qualitäten unter Beweis stellen und die Wertungsrichter quittierten die Leistungen der Landauer mit Platz 1 in
[weiterlesen …]



28. bis 30. Juli: Großes Reitturnier in Katzweiler

17. Juli 2017 | Von
Sportliches Ereignis für die ganze Familie: Reitturnier in Katzweiler.
Foto: privat

Katzweiler. Der Reit- und Fahrverein Lautertal e. V. erwartet zu seinem Turnier auf dem Gelände der Bonanza Ranch Katzweiler von 28. bis 30. Juli 2017 wieder zahlreiche Reiter und Gäste. Anspruchsvolle Wettbewerbe in Dressur und Springen bis Klasse M, ein Reiterwettbewerb und die Führzügelklasse versprechen ein spannendes und aufregendes Wochenende für die ganze Familie. Beachten
[weiterlesen …]



TV Wörth trainiert und testet in der Rheinhalle in Maximiliansau

16. Juli 2017 | Von
Hintere Reihe, v.l.: Maximilian Ritter, Felix Werling, Alexander Scherrer, Jonas Lehnert, Johannes Neumann, Maurice Schumacher, Trainer Frank Schindler. Vordere Reihe v.l.:Yannic Fuhrmann, Simon Zolk, Darius Zolk, Pascal Schumacher, Philipp Wesper, David Lang, Philipp Sent

Es fehlen: Marcel Dieners, Julius Ritter, Nicolas Kazek

Wörth/Maximiliansau – Der Saisonbeginn ist in Reichweite. Deshalb bereitet sich die erste Herrenhandballmannschaft des TV Wörth seit Anfang des Monats auf die Pfalzligasaison 2017/18 vor. Allerdings müssen die Handballer aufgrund des notwendigen Austauschs des Hallenbodens in der Bienwaldhalle bis Ende August ihre gewohnte Heimspielstätte verlassen. Die Stadtverwaltung hat ihnen als Ersatz umgehend die Rheinhalle in
[weiterlesen …]



Ferienpassangebot 2017: Kinder legen deutsches Sportabzeichen beim TV Offenbach ab

11. Juli 2017 | Von
Leichtathleten im Offenbacher Stadion.
Foto: kv-süw

SÜW. Im Rahmen des Ferienpasses des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau hat eine Gruppe von Kindern das Deutsche Sportabzeichen beim TV Offenbach abgelegt. Die sommerlichen Bedingungen hinderten die jungen Teilnehmer nicht daran, ihr Bestes zu geben und die einzelnen Disziplinen zu absolvieren. Dazu zählen Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft, Koordination und den Nachweis der Schwimmfertigkeit
[weiterlesen …]



Germersheim: Ende der Fit- und Fun-Woche bei der Turnerschaft – viele Sportabzeichen verliehen

11. Juli 2017 | Von
Glückliche Kids in der der alla hopp!-Anlage in Rülzheim.
Foto: Simone Illing

Germersheim – Die Tage bei der Fit- und Fun-Woche der Turnerschaft flogen nur so dahin. Am Dienstag ging es per Bus zum Bellheimer Freibad. Seit Jahren spielte das Wetter wieder einmal mit, die Kinder konnten Volleyball und Fußball im Freien spielen, natürlich auch ganz viel Spaß im Wasser haben. Außerdem wurde die Schwimmprüfung für das
[weiterlesen …]



Beachvolleyball-Stadtmeisterschaft in Germersheim: „La Decima“ – ein Jubiläum der Rekorde

10. Juli 2017 | Von
Haben trotz Hitze und Regen alles gegeben: Die Teilnehmer der Beachvolleyball-Stadtmeisterschaft.
Foto: Luis Waldinger

Germersheim – Die 10. Beachvolleyball-Stadtmeisterschaft ist Geschichte. Beim Jubiläum nach dem Motto „Make Beachvolleyball great again“ waren neben neuen Teams auch alte Bekannte wieder dabei. Am Ende holte Team Steimer seinen 4. Titel vor dem Kraftsportclub. Das Podium komplettierte die Mannschaft „Hallo Diese“. Und am Ende standen trotz zwischenzeitlichen Regens viele zufriedene Menschen zusammen. Nach
[weiterlesen …]



Landau: Sommercamp des FC St. Pauli im Stadion

5. Juli 2017 | Von
Das Camp macht den Jungs großen Spaß.
Foto: red

Landau. Im Landauer Stadion begann das erste Sommercamp des FC St. Pauli. 96 Kinder haben das mit Spannung erwartet. Vor knapp 6 Monaten begannen die Gespräche des SV Landau West e.V. mit dem FC St. Pauli. Ziel war eine Kooperation im sportlichen Bereich. Neben einen Austausch zwischen den Vereinenwar auch schnell der Gedanke eines Sommercamps
[weiterlesen …]



Germersheim: Fit- und Fun-Woche – Kids legen Deutsches Sportabzeichen ab

4. Juli 2017 | Von
Eröffnung der Fit-und Fun-Woche durch Beigeordneten Gert Müller, 1.Vorsitzenden Peter Auer und Übungsleiter der Turnerschaft.
Fotos: Simone Illing, Turnerschaft GER

Germersheim – Zur Eröffnung der diesjährigen Fit- und Fun-Woche, ein Kinderferienangebot der Turnerschaft 1863 Germersheim, strömten 61 Kinder ins Wrede Stadion. Nachdem alle Kinder ordnungsgemäß angemeldet und mit einem T-Shirt versorgt waren, begrüßte der Beigeordnete Gert Müller zusammen mit Peter Auer, 1.Vorsitzender der Turnerschaft, die jungen Athleten und wünschte ihnen viel Spaß für die kommenden
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Triathlon am Alfred-Grosser-Gymnasium – Schwimmen, Rennen und Radfahren

3. Juli 2017 | Von
Sportliche Schüler. 
Foto: Werner Traudt

Bad Bergzabern – Am letzten Tag vor den Sommerferien wurden in der Vollversammlung des Gymnasiums im Alfred-Grosser-Schulzentrum die Sieger des Triathlons vom 20. Juni geehrt. Die beste kombinierte Gesamtzeit der beiden Teams einer Klasse in den drei Triathlondisziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen erzielte mit 39:56 Minuten die Klasse 7a, die damit vor den Klassen 7b
[weiterlesen …]



23. Stabhochsprung-Meeting in Jockgrim – Top-Athleten aus aller Welt messen sich am 12. Juli

3. Juli 2017 | Von
In schwindelnde Höhen springen die Athleten.
Foto: v. privat

Jockgrim – Die TSG Jockgrim richtet zum 23. Mal das internationale Stabhochsprung-Meeting aus. Auch in diesem Jahr werden wieder Topathleten aus aller Welt erwartet, allen voran der amtierende Weltmeister Shawn Barber, dazu die Europameister Pioter Lisek und Robert Sobera, der Südamerikameister German Chiaraviglio und U-20 Weltrekordler Armand Duplanits (gennant „Mondo Duplantis“, der „schwedische Überflieger) sind
[weiterlesen …]



Speedway Paar-Cup in Herxheim: Erik Riss und Max Dilger entthronen die Wölfe

2. Juli 2017 | Von
Die siegreichen Herxheimer v.l. Teammanager Klaus Dudenhöffer, Max Dilger, Erik Riss und David Pfeffer.
Foto: Breu

Herxheim – Der Speedway Paar-Cup wurde erstmals auf der Speedwaybahn im Herxheimer Waldstadion ausgetragen. 800 Zuschauer waren gekommen um das Spektakel zu beobachten. Favoriten waren die Wölfe aus Wittstock und die Teams aus Dohren du Cloppenburg. Am Ende des Tages stahlen aber Erik Riss und Max Dilger allen die Show. Mit angepasster Punktewertung ging es
[weiterlesen …]



4. Juli: TSG Jockgrim startet in die Dorfmeisterschaften – Buntes Eventprogramm mit vielen Neuerungen

30. Juni 2017 | Von
...und gefeiert.
Fotos: v. privat

Jockgrim – Die TSG Jockgrim richtet auch in diesem Jahr ihre beliebte Fußballdorfmeisterschaften aus, bei denen sich Teams der örtlichen Vereine, Firmen, der Verwaltung oder Freizeitkicker aller Art messen können. Neben dem klassischen Fußballturnier, das am 6. Juli um 18 Uhr startet, werden den Besuchern und Teilnehmern wieder viele begleitende Highlights geboten. So wird erstmals
[weiterlesen …]



Neuwahlen beim FC Bavaria Wörth – Ludwig Martin 1. Vorsitzender

30. Juni 2017 | Von
Ludwig Martin.
Foto: v. privat

Wörth – „Wir sind auf einem guten Weg, aber noch nicht am Ziel – es gibt noch Baustellen“, sagte der Geschäftsführer und Jugendleiter Mario Sesterheim in der Jahreshauptversammlung des FC Bavaria Wörth. Die neue Vorstandschaft habe vor zwei Jahren wieder einen wirtschaftlich gesunden Verein übernommen und damit eine gute Basis für ihre Arbeit gehabt. „Unser
[weiterlesen …]



Kandel: 100-Mile Endurance Run im vorderen Feld geschafft: Herzlicher Empfang für Michael Ohler

29. Juni 2017 | Von
Michael Ohler (Mitte, mit Mütze) mit Tochter Jana, Ehefrau Anette (beide rechts daneben), Sohn Emilio (links neben Michael Ohler) mit Nachbarn und Freunden.
Fotos: v. privat

Kandel – Am Mittwochabend kehrte der sichtlich glückliche Teilnehmer des „Western States 100-Mile Endurance Run“, der Kandeler Michael Ohler, aus den USA nach Hause zurück. Der 47-Jährige war einer von nur zwei Deutschen im 369 Läufern starken Teilnehmerfeld. Ohler absolvierte die 100,2 Meilen (161 Kilometer) mit 5.500 Höhenmetern in hervorragenden 22:50:43 Stunden und sicherte sich
[weiterlesen …]



Speyerer Judo-Frauen sichern vorzeitigen Finalrundeneinzug

25. Juni 2017 | Von
Verena Thumm freut sich über ihren Sieg in letzter Sekunde - und mit ihr das ganze Speyerer Team und die Fans in der Halle.
Foto: Sean McGinley

Speyer – Die Frauen des JSV Speyer haben die Qualifikation für die Bundesliga-Finalrunde vorzeitig gesichert. Nach einem klaren 10:4-Erfolg über den amtierenden Meister TSV Großhadern im letzten Kampf vor der Sommerpause ist die Mannschaft von Teamchefin Nadine Lautenschläger nicht mehr von den ersten drei Tabellenplätzen zu verdrängen. Es war eine Neuauflage des Bundesliga-Finalkampfes der vergangenen
[weiterlesen …]



Spitzen-Ergebnis für Südpfalzwerkstätten Wörth und Herxheim bei Special-Olympic-Landesspielen

24. Juni 2017 | Von
Die Teilnehmer der Südpfalz-Werkstätten.
Fotos: v. privat

Wörth/Herxheim – Mit einem herausragenden Ergebnis kehrten die Sportler der Südpfalzwerkstätten Wörth und Herxheim von den Special Olympics Landesspielen in Trier zurück: 17 goldene, sechs silberne, drei bronzene Medaillen sowie vier vierte Plätze konnten sie auf ihrem Konto verbuchen. Die beiden Werkstätten waren mit einer gemeinsamen Mannschaft in drei Sportarten (Badminton, Boccia und Leichtathletik) mit
[weiterlesen …]



Rheinland-pfälzische Landesmeisterschaft im Rollkunstlaufen in Landau: Eis- und Rollsportabteilung des ASV Landau erhält hervorragende Platzierungen

24. Juni 2017 | Von
Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron nahm an der rheinland-pfälzischen Landesmeisterschaft im Rollkunstlaufen in Landau teil und gratulierte den Sportlerinnen und Sportlern der Eis- und Rollsportabteilung des ASV Landau zu ihren Erfolgen.
Quelle: Eis- und Rollsportabteilung des ASV Landau

Landau. Neun Mal Gold, sieben Mal Silber und drei Mal Bronze: Die Platzierungen der 23 Läufer des Eis- und Rollsportvereins des ASV Landau bei den rheinland-pfälzischen Landesmeisterschaften im Rollkunstlaufen können sich mehr als sehen lassen. 66  Teilnehmer aus vier Vereinen nahmen an dem landesweiten Wettbewerb teil und haben ihr Können in Pflicht und Kür unter
[weiterlesen …]



Kreissparkasse Kaiserslautern und Kreissparkasse Kusel ehren Siegerteams: Mit Fairness zur Meisterschaft

23. Juni 2017 | Von
Die Sieger des Fairplay-Wettbewerbs freuen sich über ihre Preise und Urkunden.
Foto: ksp kl

Kaiserslautern. Gegenseitige Achtung im täglichen Miteinander und faires Verhalten im Fußballsport sollte als Grundsatz immer gelten. Um diese Einstellung zu fördern, vergeben die Kreissparkasse Kaiserslautern und die Kreissparkasse Kusel jährlich Preise an Fußballmannschaften, die beim Fair-Play-Wettbewerb gewonnen haben. Gemeinsam mit dem Südwestdeutschen Fußballverband wurden die Siegermannschaften jetzt mit Geldpreisen und Anerkennungsurkunden ausgezeichnet. „Auch für unser
[weiterlesen …]



Saisonrückblick: Das lief dieses Jahr beim 1. FC Kaiserslautern schief

21. Juni 2017 | Von
FCK-Fans auf dem Betzenberg.
Foto: Pfalz-Express

Eine verlorene Saison war es für den 1. FC Kaiserslautern im Spieljahr 2016/2017. Letztendlich kann als positive Bilanz zum Saisonabschluss wohl nur vermerkt werden, dass der Abstieg in die 3. Liga verhindert werden konnte und dass nun die Möglichkeit besteht, sich in der nächsten Saison wieder vorteilhafter zu platzieren. In die Saison startete Kaiserslautern mit
[weiterlesen …]



Landauer Stadtmeisterschaft: Samba Holzer freuen sich über Platz 1

21. Juni 2017 | Von
Samba Holzer  haben den ersten Platz erspielt.
Foto: red

Landau . Die 4. Landauer Stadtmeisterschaft um den 1. VR Bank Südpfalz Cup endete mit einem Turniersieg der Mannschaft Samba Holzer. Nunmehr zum vierten Mal wurde die Landauer Stadtmeisterschaft vom SV Landau West e.V. ausgerichtet. 11 Mannschaften waren angetreten um erstmalig den VR Südpfalz Cup auszuspielen. Erstmalig fand die Stadtmeisterschaft im Rahmen der Siedlerkerwe auf
[weiterlesen …]



Trikids Turnerschaft 1863 Germersheim mit guten Ergebnissen in Heilbronn

20. Juni 2017 | Von
Katharina Heinrich, Helene Heinrich, Nino Köllmer und Amelie Göbel.
Foto: Claudia Göbel, Turnerschaft Germersheim

Germersheim/Heilbronn – Bedingt durch das verlängerte Wochenende konnten nur vier Trikids in Heilbronn beim Junior Challenge-Triathlon am Start sein. Die B-Jugendliche Amelie Göbel belegte den 8. Platz. Die gleiche Platzierung erreichte Helene Heinrich bei den B-Schülerinnen. Ihre Schwester Katharina wurde bei den A-Schülerinnen Elfte. Der Jüngste unter den vier Startern, Nino Köllmer, war als Neunter
[weiterlesen …]



4. Platz bei Deutschen Meisterschaften im Kunstturnen der Senioren für Hatzenbühler Gerhard Metz

18. Juni 2017 | Von
Äußerst gelenkig und nur ganz knapp das Treppchen verpasst: Hatzenbühler Gerhard Metz.
Foto: v. privat

Hatzenbühl/Berlin – Mit einem hervorragenden 4.Platz bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Kunstturnen der Altersklasse 55 bis 59 Jahre kehrte der 57-jährige Gerhard Metz vom TV Hatzenbühl vom Deutschen Turnfest in Berlin zurück. 30 Teilnehmer hatten sich für das Finale qualifiziert. „Mit diesem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, da ich mich bei den Pfalzmeisterschaften  verletzt hatte. Daher
[weiterlesen …]



Wörth: Leichtathleten gewinnen Stadtmeisterschaft im Elfmeterschießen

17. Juni 2017 | Von
Strahlende Sieger.
Foto: v. provat

Wörth – Die Leichtathletikabteilung des TV ist Sieger des vom FC Bavaria Wörth im Rahmen der Sportwoche durchgeführten Stadtturniers der Vereine im Elfmeterschießen. Erst im zweiten Durchgang konnte sie sich gegen den Titelverteidiger, den Tennis Club, durchsetzen. 16 Mannschaften waren gemeldet, die in drei Gruppen antraten. In diesen spielte jeder gegen jeden. Fünf verschiedene Schützen
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin