Donnerstag, 19. Oktober 2017

Sport Regional

Germersheim: Seminar mit japanischem Aikido-Großmeister Toshiro Suga

10. Oktober 2017 | Von
Toshiro Suga.
Foto über Aiki-Dan-Do GER

Germersheim – Der Aiki-Dan-Do Club hat im November wieder den japanischen Aikido-Lehrer, Schauspieler und Maler Toshiro Suga zu Gast. Am 11. und 12. November findet ein Seminar mit dem Meister (7. Dan Aikido-Großmeister der Aikikai Tokio) statt.  Im Seminar möchte Suga die Techniken des Aikido wieder näher an deren Ursprung zurück führen. Teilnehmern sollen Feinheiten in der Ausführung vermittelt werden,
[weiterlesen …]



Herxheim: Drifters gewinnen dramatischem Renntag – Berghaupten sichert sich den Titel

10. Oktober 2017 | Von
Tagessieger und Gesamtdritter Herxheim Drifters.
Bild: Breu

Herxheim – Dramatik zum Abschluss der Saison im Speedway Team Cup: Die Herxheim Drifters gewannen ihr Heimrennen vor 750 Zuschauern souverän, doch um den Meistertitel wurde es dramatisch. Mit einer geschlossenen Teamleistung sicherten sich die Herxheim Drifters um Mark Riss den Sieg bei ihrem Heimrennen. Die Drifters unterstrichen so nochmals, dass die Herxheimer zu den
[weiterlesen …]



Kickboxen: Emilia Tischer 3 x Deutsche Meisterin an einem Tag

4. Oktober 2017 | Von
Emilia Tischer freut sich über ihren Medaillenregen.
Foto: privat

Sinsheim. Am 30. September fand in Sinsheim die Deutsche Meisterschaft der AFSO (World All Fight System Organization) im Kickboxen statt. Die 10jährige Emilia Tischer aus Freinsheim startete für ihren Verein das Kampfsportzentrum Hanewald in Weisenheim am Berg. In der Klasse Pointfight -34 gewann sie ihren ersten deutschen Meistertitel an diesem Tag. Sie startete auch in
[weiterlesen …]



Germersheim: Erster BFDler der Turnerschaft verabschiedet

28. September 2017 | Von
Foto: Dominik Schreyer, Turnerschaft Germersheim.

Germersheim – Jascha Leuthner, der ein Jahr als BFDler für die Turnerschaft im Sportbetrieb und in der Geschäftsstelle gearbeitet hat, wurde von Peter Auer, 1. Vorsitzender der Turnerschaft, mit einem kleinen Präsent verabschiedet. Im vergangenen Jahr hatte Jascha Leuthner bei der Turnerschaft ein besonderes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld. Neben der Mitarbeit in der Verwaltung und in
[weiterlesen …]



Herausragend in Rheinland-Pfalz: SSC Landau bekommt SchwimmGutSiegel

27. September 2017 | Von
Siegelübergabe.
Foto: red

Landau. Die Schwimmschule des Schwimm- und Sportclubs Landau/Pfalz (SSC) wurde mit dem SchwimmGut Siegel ausgezeichnet. Damit nimmt der SSC landesweit eine herausragende Stellung ein, denn die Auszeichnung war in Rheinland-Pfalz bisher noch nicht vergeben worden. Die Schwimmschule des SSC hat ihren Namen verdient: Jedes Jahr nutzen mehr als 200 Jungen und Mädchen das Angebot und
[weiterlesen …]



Eyub Erden ist neuer Trainer der „Kandeler Bienen“

20. September 2017 | Von
Neuer Trainer Erden mit den Neuzugängen Vanessa Schneider, Julia Barth, Kim Knittel, Trainer Eyub Erden, Melanie Breinich, Mona Kuczaty. 
Foto: Hendrik Krug

Kandel – Eyub Erden aus Germersheim ist der neue Trainer der Kandeler Bienen. Nach den Anfängen bei der TS Germersheim, Wechsel als C-Jugendlicher zum TV Offenbach. Alle Jugendklassen beim TV Offenbach hat er durchlaufen. Danach wechselte er in die aktive Mannschaft. Seine Laufbahn als Spieler beendete Erden mit 26 Jahren und erwarb die C-Trainer-Lizenz. Erden ist seitdem 21 Jahren
[weiterlesen …]



Kaiserslautern entlässt Trainer Meier

20. September 2017 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Kaiserslautern  – Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat seinen Trainer Norbert Meier nach nur acht Monaten im Amt wieder entlassen. „Wir reagieren mit dieser Entscheidung auf die anhaltende sportliche Situation“, sagte FCK-Sportdirektor Boris Notzon am Mittwoch. Die letzten beiden Spiele hätten „nicht mehr das Gefühl“ hinterlassen, dass in dieser Konstellation die dringend benötigte Wende geschafft werden
[weiterlesen …]



U18 Basketballer der Turnerschaft mit starkem Saisonstart

20. September 2017 | Von
Foto: Andreas Wall

Germersheim – Nachdem die U18 Mannschaft vergangene Woche pünktlich zum Saisonstart den ersten Sieg gegen TSG Maxdorf einfahren konnte, ging es am 17. September nach Hassloch. Unter der Leitung des neuen Trainers Dominik Morio kämpfte Germersheim in der ersten Hälfte mit Startschwierigkeiten (Hassloch 27:36 Germersheim). Die zweite Hälfte gingen die U18 Jungs kontrollierter an und
[weiterlesen …]



Trikids Turnerschaft Germersheim mit gutem Saisonabschluss in Heidelberg und Köln

13. September 2017 | Von
Trikids Linos Scheib, Nino Köllmer, Amelie Göbel, Katharina, Helene und Leo Heinrich.
Foto: Susanne Grabau

Germersheim – Die Trikids der Turnerschaft nahmen traditionell zum Saisonende am Heart Racer Juniortriathlon in Heidelberg teil. Dort sind je Altersklasse bis zu 50 Kinder am Start. Die Trikids konnten sich alle im vorderen Feld platzieren. Die Geschwister Heinrich belegten in ihren Altersklassen jeweils den 10. (Leo), 11. (Katharina) und 8. Platz (Helene). Amelie Göbel
[weiterlesen …]



Tanzen: Klarer Sieg für Denis Vöhringer und Elina Ulrich bei der Landesmeisterschaft in Speyer

11. September 2017 | Von
Denis Vöhringer und Elina Ulrich ertanzten sich den ersten Platz.
Foto: tsc-landau

Speyer. Bei der Landesmeisterschaft Rheinland-Pfalz, die vom Tanz-Sport-Club Grün-Gold Speyer e.V. in der Stadthalle in Speyer ausgerichtet wurde, tanzte das Landauer Paar, Denis Vöhringer und Elina Ulrich. In ihrer Startklasse, Hauptgruppe B Standard, waren 4 Paare am Start. Denis und Elina präsentierten sich sehr gut und wurden von den Wertungsrichtern für ihre Leistung klar auf
[weiterlesen …]



Trikotsatz  für die Handballerinnen der weiblichen D-Jugend der JSG Wörth/Hagenbach

8. September 2017 | Von
Foto: v. privat

Die weibliche Handball- D- Jugend der JSG Wörth/Hagenbach  ist eine der glücklichen Gewinner-Mannschaften eines Trikotsatzes. DERPART-Reisebüros hatten zu ihrem Jubiläum 100 Trikotsätze zur Verlosung ausgeschrieben. Dabei war Voraussetzung, dass man Mitglied einer Fußball- oder Handballmannschaft ist, eine Jugendmannschaft trainiert, in einem Betriebssportteam spielt oder eine tolle Amateurmannschaft kennt. Dazu sollte ein Formular ausgefüllt, ein Foto
[weiterlesen …]



Aktionstag TV Hagenbach: Kinder stark machen – Suchtentwicklung vorbeugen

7. September 2017 | Von
Fotos: v. privat

Hagenbach – „Kinder stark machen – für ein suchtfreies Leben“ – unter diesem Motto stand der Aktionstag des TV Hagenbach-Abteilung Handball in der Sporthalle. Mit dieser Veranstaltung beteiligte sich die Abteilung an der bundesweiten Mitmach-Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), die auch einen Kooperationsvertrag mit dem Deutschen Handballbund hat. Ziel der Kooperation ist es
[weiterlesen …]



11. September: Informationsabend beim Segelverein RKC Wörth

5. September 2017 | Von
Es kann wieder losgehen: Die Saison beginnt.
Foto: RKC Wörth

Wörth – Im Oktober 2017 starten die neuen Kurse beim Segelverein RKC Wörth zum Sportbootführerschein (SBF) Binnen unter Motor und Segel über den Sportbootführerschein See bis zum Sport Küsten Schifferschein (SKS). Auf die theoretische Ausbildung im Winterhalbjahr folgt ab dem Frühjahr die praktische Segelausbildung auf dem Landeshafen in Wörth oder auf Hochseetörns im Mittelmeer. Am
[weiterlesen …]



Leichtathletik in Neustadt: Mehrkampf statt Wahlkampf

4. September 2017 | Von
Spannender als jedes Kanzler-Duell:  Wettkämpfe in Neustadt.
Foto: Schröder

Neustadt. Sie sind überall aktiv, sei es mit der Hand oder mit dem Fuß, sei hoch oder weit. Und dabei handelt es sich nicht um irgendeinen Wahlkämpfer, die zur Zeit überall zu sehen sind und uns auf die nahende Bundestagswahl hinweisen. Nein, es ist die Vielfalt des leichtathletischen Mehrkampfs, die den ganzen Körper fordert, Köpfchen
[weiterlesen …]



Steinweiler: Endlich da und getauft: „Rasi 1929“ kann Dienst beim FSV aufnehmen

29. August 2017 | Von
Alle freuen sich über "Rasi 1929".
Fotos: v. privat

Steinweiler – Im Frühjahr wurde sein Vorgänger gestohlen und im Jahr 2009 sogar der „Vor-Vorgänger“: Die Rasenmäher des FSV Steinweiler verschwanden durch Diebeshand. Nun aber ist „Rasi 1929“ da. Rund 150 Besucher und Vereinsmitglieder kamen am Wochenende zur Taufe des neuen Rasenmähers. Die Finanzierung der Anschaffungskosten in Höhe von 17.500 Euro wurden mit einen Zuschuss der
[weiterlesen …]



Hochkarätiger Reitsport: Pfalzmeisterschaften in Zeiskam vom 1. bis 3. September

27. August 2017 | Von
Michael Hoffmann wird beim Herbstturnier dabei sein.
Foto: red

Zeiskam. Vom 1. bis 3. September werden in der Dressur, im Springen, dem Vierkampf und in der Vielseitigkeit die Pfalzmeister, im Zuge des Zeiskamer Herbstturnieres, ermittelt. Für insgesamt 45 Prüfungen sind 1513 Nennungen eingegangen. 854 Startplätze im Springsport, 483 in der Dressur und 176 im Gelände sind vergeben. Die erste Prüfung beginnt am Freitag um
[weiterlesen …]



Kickbox Weltmeisterschaft 2017 – Medaillenhoffnungen für den Landkreis Bad Dürkheim

20. August 2017 | Von
Trainer Claus Hanewald (l.) ist stolz auf seine beiden Ausnahmeschüler.
Foto: red

Weisenheim am Berg. Auch in diesem Jahr konnten sich zwei Sportler vom Kampfsportzentrum Hanewald e.V. in Weisenheim am Berg für die Weltmeisterschaft der WFMC (World Fight Sport & Martial Arts Council) im Kickboxen qualifizieren. Diese findet in diesem Jahr vom 20. bis 22. Oktober im nordrheinwestfälischen Hagen statt. Der 15jährige Leistadter Wilgens Günther, der erst
[weiterlesen …]



Die Lotto-Elf sorgt für eine hohe Spende beim Benefizspiel „Freiwurf für Fabi“ in Dirmstein

17. August 2017 | Von
Fabian Pozywio (Mitte) mit dem Lotto-Spendenscheck und mit Fußball-Weltmeister Horst Eckel (links) sowie Europameister Stefan Kuntz.

Dirmstein. Am Mittwoch (16. August) spielte die Lotto-Elf mit den Fußball-Legenden gegen eine Ü40 & Freunde-Auswahl vom TuS Dirmstein zu Gunsten von Fabian Pozywio. Das Fußballspiel fand auf dem Rasenplatz vom TuS Dirmstein statt und brachte mit 30.000 Euro eine hohe Spende der Lotto-Elf ein. Der Erlös des Benefizspiels „Freiwurf für Fabi“ geht an Fabian
[weiterlesen …]



Großes Radsportwochenende in Bellheim

13. August 2017 | Von
Die U15 am Sonntag unterwegs über Zeiskam nach Lustadt.
Foto: Marcel Masser

Bellheim. Das bekannte Radsportwochenende (12. bis 13. August) des RC Silberpils zieht auch in diesem Jahr wieder Besucher aus der Region und Radsportler aus ganz Deutschland zum Abendkriterium, Jugendrennen und dem „Großen Silber-Pils-Preis“ nach Bellheim. Start war am Samstag mit dem Walter-Hesselschwerdt-Renntag. Die Strecke führte über die Jahnstraße, Schillerstraße, Postgraben und zurück zur Jahnstraße über
[weiterlesen …]



Segelwoche der Europäischen Schule beim RKC Wörth – Spaß bei Wind und Wetter

2. August 2017 | Von
Mit viel Begeisterung dabei waren die Schüler der Europäischen Schule mit ihren "Trainern". 
Foto: RCK Wörth

Wörth – Vom 24. bis einschließlich 28. Juli fand auf dem Vereinsgelände des Ruder-und Kanuclubs Wörth e.V. eine Segelwoche für Schüler der Europäischen Schule Karlsruhe statt. Die insgesamt fünf Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 8 und 16 Jahren waren allesamt Segelanfänger oder verfügten teilweise bereits über erste Vorkenntnisse. Organisiert wurde die Woche von Familie
[weiterlesen …]



Zeiskam: Landesmeisterschaften der EWU Rheinland-Pfalz und Saarland vom 11. bis 13. August

1. August 2017 | Von
Disziplin und reiterisches Können sind Vorraussetzung für den Erfolg beim Westernreiten.
Foto: red

Zeiskam. Auch 2017 wird die gemeinsam ausgetragene Landesmeisterschaft der Westernreiter der Landesverbände Rheinland-Pfalz und Saarland der EWU (Erste Westernreiter Union e.V.) auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins in Zeiskam stattfinden. Die frischgebackenen Landesmeister, welche am Ende des Turniers feststehen werden, qualifizieren sich für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften (German Open) im September in
[weiterlesen …]



5. August: Sommernachtslauf in Bellheim – Helfer werden noch gesucht

1. August 2017 | Von
Symbolbild; dts Nachrichtenagentur

Bellheim – Etwa 700 Teilnehmer erwartet der VFL Bellheim zu seinem 34. Sommernachtslauf, der am Samstag, 5. August, stattfindet. Start ist um 19 Uhr in der Schulstraße. Die schnelle Strecke und ein begeistertes Publikum werden vermutlich viele Läufer nach Bellheim zu diesem schon zur Tradition gewordenen 25-Kilometer-Lauf locken, der auch in diesem Jahr um den
[weiterlesen …]



Zwei Medaillen für RLP-Athleten aus Speyer und Nieder-Olm bei World Games

31. Juli 2017 | Von
Symbolbimd Pixabay

Speyer/Nieder-Olm – Mit einem großen Erfolg für das World Games Team Deutschland sind am Sonntag die zehnten Weltspiele der nichtolympischen Sportarten im polnischen Breslau zu Ende gegangen. Mit den beiden Goldmedaillen im Kanu-Polo am Abschlusstag schob sich das Team mit 18 Mal Gold auf den zweiten Rang aller 111 teilnehmenden Nationen. Nur Russland gewann mehr
[weiterlesen …]



Speyer/Neustadt: Christoph Fuhrbach fährt für Europa – hartes Radrennen ohne Unterstützung

28. Juli 2017 | Von
Bild: über Bistum Speyer

Speyer/ Geraardsbergen – Am Freitagabend macht sich Christoph Fuhrbach, Weltkirche-Referent im Bistum Speyer und Ausdauersportler, auf einen langen Weg. Mit dem Fahrrad geht es von Belgien über Deutschland, Österreich, Italien, die Slowakei, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Mazedonien bis nach Griechenland. Fast 4.000 Kilometer liegen in den nächsten zehn Tagen vor ihm. Mit der Startnummer 146 nimmt er
[weiterlesen …]



Internationales Meeting auf der Ludwigshafener Radrennbahn am 18. August

26. Juli 2017 | Von
Foto: Ralph Beetz

Ludwigshafen. Etwa sieben Wochen nach der stimmungsvollen 3. Ludwigshafener Sixdays Night gibt es am 18. August erneut einen sportlichen Leckerbissen auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim. Das Konzept ist mit der Sixdays-Night absichtlich nicht vergleichbar, sondern wird eine Veranstaltung mit eigenem Charakter. Der Weltradsportverband hat dem veranstaltenden RSC Ludwigshafen e. V. einen Vertrauensvorschuss gegeben, denn es
[weiterlesen …]



Das ist neu beim FCK – Wo landen die Roten Teufel am Ende der Saison?

24. Juli 2017 | Von
1. FCK auf dem "Betze". 
Foto: Pfalz-Express

Kaiserslautern – Natürlich drücken die Fans aus der Pfalz ihrem FCK auch in der kommenden Spielzeit wieder treu die Daumen. Zum Hoffnungsträger wird derweil so mancher Neuzugang, der dem Team auf dem Betzenberg zu neuem Schwung verhelfen soll. Doch welche Umstellungen sind im Vergleich zur abgelaufenen Saison zu erwarten und welches Potenzial steckt in der
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Elfmeter-Krimi: Siedlungskicker bleiben Dorfmeister

20. Juli 2017 | Von
Großer Jubel: Der Cup bleib in Rheinzabern.
Fotos: v. privat

Rheinzabern – Am 11. Juli starteten die Dorfmeisterschaften im Fußball – traditionell an einem Dienstag. Dieses Jahr beteiligten sich acht Mannschaften am Turnier. Neu hinzugekommen waren die Freizeitkicker der Kita Mühlgasse. In zwei Gruppen mit insgesamt sechs Spielen je Gruppe erspielten die Mannschaften bis freitags die Vorrunde. Am Mittwochabend spielte die Altherren-Band „Feuerstein“ klassische Oldies,
[weiterlesen …]



Kurz notiert: Rheinzabern: Bei Dorfturnier SVO-Mitglieder geehrt

18. Juli 2017 | Von
Foto: v. privat

Rheinzabern – Beim Dorfturnier des SV Olympia Rheinzabern fand auch in diesem Jahr eine Mitgliederehrung statt. Zu Ehrenmitgliedern wurden Walter Görressen, Kurt Feldmann, Günter Kruzel, Erich Kaufmann und Herbert Güssow erklärt. Mit der Goldenen Vereinsehrennadel wurden Franz Kaufmann, Guido Pfirrmann, Markus Bergold, Stefan Kraus, Joachim Kuhn, und Jürgen Kuntz und mit der Silbernen Vereinsehrennadel Karl
[weiterlesen …]



Landauer Turniertanz-Paar Lauth/Scherer auf Platz 1 beim MonRo Festival

17. Juli 2017 | Von
Photo: Celine Sejdijaj

Ludwigsburg. Am 9. Juli startete das Landauer Turniertanzpaar William Lauth und Julia Maria Scherer beim MonRo Festival der Tanzsportakademie Ludwigsburg e.V. in der Klasse Hauptgruppe A Latein. In der Endrunde mit sechs Paaren konnte das Landauer Paar deutlich seine Qualitäten unter Beweis stellen und die Wertungsrichter quittierten die Leistungen der Landauer mit Platz 1 in
[weiterlesen …]



28. bis 30. Juli: Großes Reitturnier in Katzweiler

17. Juli 2017 | Von
Sportliches Ereignis für die ganze Familie: Reitturnier in Katzweiler.
Foto: privat

Katzweiler. Der Reit- und Fahrverein Lautertal e. V. erwartet zu seinem Turnier auf dem Gelände der Bonanza Ranch Katzweiler von 28. bis 30. Juli 2017 wieder zahlreiche Reiter und Gäste. Anspruchsvolle Wettbewerbe in Dressur und Springen bis Klasse M, ein Reiterwettbewerb und die Führzügelklasse versprechen ein spannendes und aufregendes Wochenende für die ganze Familie. Beachten
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin