Sport Regional

Landauer Paar Daniela Paul und Dario Leanza erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft der Hauptgruppe S Latein

22. März 2017 | Von
Daniela und Dario: Deutsche Meisterschaft, Hgr. S Latein in der  Rhein-Sieg-Halle Siegburg. (Credit Image; vstudio.photos)

Siegburg/Landau. Am 18. März richtete die Veranstaltergemeinschaft TSK Sankt Augustin, TSC Brühl im BTV 1879 und TTC Rot-Gold Köln in Siegburg die Deutsche Meisterschaft Hauptgruppe S Latein aus. Daniela Paul und Dario Leanza vom TSC Landau e.V. waren eines von 60 für die Deutsche Meisterschaft qualifizierten Paaren. Daniela und Dario tanzten um 15 Uhr eine
[weiterlesen …]



Wörth: Jahreshauptversammlung des TC: „Sportlich sehr erfolgreiche Saison“

21. März 2017 | Von
Anlage des TC Wörth.
Foto: v. privat

Wörth – Über eine leicht ansteigende Anzahl von Mitgliedern konnte Vorsitzender Axel Schmitz in der Jahreshauptversammlung des Tennis Clubs Wörth berichten. Hatte der Verein letztes Jahr 209 Mitglieder, so sind es derzeit 215. Davon sind 54 zwischen sieben und 18 Jahre alt, 89 zwischen 19 und 60 Jahren und 72 über 60 Jahre. Zudem gingen
[weiterlesen …]



Bienwaldmarathon in Kandel: Simon Stützel und Nina Chydenius gewinnen Marathon, Michael Ohler und Jessica Göttel verteidigen Pfalzmeister-Titel

13. März 2017 | Von
Start zum Internationalen Bienwaldmarathon. 
Archivbild Pfalz-Express

Kandel – 1.842 Läufer gingen in Kandel am Wochenende beim Bienwaldmarathon an den Start. Pünktlich um 10 Uhr schickten im Beisein der ehemalige Landesvater Kurt Beck zusammen mit regionalen Politikern die bunte Läuferschar mit dem Startschuss auf die Strecke. Läufer aus 20 Nationen, darunter ein ganzer Bus aus der Partnerstadt Reichshoffen, enteilten Richtung in Bienwald.
[weiterlesen …]



Ehrung für Künstler Walter-Heinz Glaß aus Lambrecht

9. März 2017 | Von
Künstler Walter-Heinz Glaß (links) aus Lambrecht wird von Friedhelm Kissel vom DSK ausgezeichnet.
Foto: Sonnick

Lambrecht. Der Künstler Walter-Heinz Glaß aus Lambrecht in der Pfalz wurde mit dem Bodo von Grafenhorst-Orden für seine ehrenamtlichen Verdienste im Motorsport vom Deutschen Sportfahrer Kreis e.V. ausgezeichnet. Die Ehrung nahm DSK Vizepräsident Friedhelm Kissel bei der Rallye Südliche Weinstraße in Edenkoben vor. Der Haßlocher Friedhelm Kissel ist auch Sportleiter vom ADAC Pfalz und hat
[weiterlesen …]



Kurz notiert: 19. März: Ansegel-Brunch beim RKC Wörth

9. März 2017 | Von
Es kann wieder losgehen: Die Saison beginnt.  
Foto: RKC Wörth

Wörth – Zur Eröffnung der diesjährigen Segelsaison lädt der Segelclub RKC Wörth seine Mitglieder zum traditionellen Ansegel-Brunch ins Clubhaus am Landeshafen Wörth ein. Es wird wieder ein reichhaltiges Buffet geboten. Markus Pfirrmann unterhält mit seinem Keyboard die Gäste auf musikalische Weise. Gerne können zur Bereicherung des Buffets noch Desserts oder Kuchen mitgebracht werden. Ab 13 Uhr findet in der Bootshalle der
[weiterlesen …]



„Fair geht vor“: Yannik Berdel ausgezeichnet

9. März 2017 | Von
V.li.: Willi Hellmann (1. Vorsitzender SVO Rheinzabern), Yannik Berdel, Staffelleiter Otto
Rassenfoß, Kreisvorsitzender Karl Schlimmer.
Foto: v. privat

Rheinzabern – „Fair geht vor“ ist ein Wettbewerb des Südwestdeutschen Fussballverbands im DFB. Geehrt werden Spieler und Vereine, die durch ihr faires Verhalten Einfluss auf ein Spiel genommen haben. In Rheinzabern hat Spieler Yannick Berdel vom SV Olympia durch seine Aussage eine Schiedsrichterentscheidung korrigiert, was für den Spielverlauf von positiver Bedeutung war. Und so wurde Berdel
[weiterlesen …]



Rinke-Rallyesport startet erfolgreich und vielversprechend in die neue Saison

8. März 2017 | Von
Foto: rinke-rallyesport

SÜW/Saarland. Der Landauer Rinke-Rallyesport startete erfolgreich und vielversprechend in die neue Saison. Saisoneröffnung 2017 am 25. Februar 2017 – Rallye Südliche Weinstraße Rechtzeitig vor der Rallye SÜW wurden die beiden Suzukis nach einigen erforderlichen technischen Modifikationen für die anstehende Saison einsatzbereit gemeldet. Allerdings konnte Jonas Rinke (Landau) nicht wie geplant Testfahrten durchführen, um sich an
[weiterlesen …]



Handball: David Zahradsky und Lars David spielen Qualifikation zur Bundesliga

1. März 2017 | Von
Talente: Lars David (li) und David Zahradsky.

Wörth/Hagenbach/Hochdorf – David Zahradsky und Lars David, beides Handballer (Jahrgang 99) der JSG Wörth/Hagenbach, spielen die Qualifikation für die höchstmögliche Spielklasse in der A-Jugend – die Jugend-Bundesliga mit dem TV Hochdorf. Der Grundstein zum Handballspielen wurde bei beiden Jugendlichen in der D-Jugend beim TV Hagenbach gelegt. Dieser erkannte schon recht früh ihre Talente. So wurden
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Mädchenschwimmmannschaft von Alfred-Grosser-Gymnasium Zweiter beim Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“

25. Februar 2017 | Von
Die Teilnehmerinnen der Mädchenmannschaft (WKIV) des Gymnasiums vordere Reihe von links: Sunny Schmitt, Masha Medart, Anouk Hölzmann, Anna Kirsch, Helena Pfaffmann; hintere Reihe von links: Vanessa Albert, Alina Boschmann, Marie Schnörringer und Vanessa Jehle.
Foto: v. privat

Bad Bergzabern/Kaiserslautern – Beim Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ im Schwimmen hat die Mädchenmannschaft des Gymnasiums im Alfred-Grosser-Schulzentrum Bad Bergzabern (WKIV) in Kaiserslautern den zweiten Platz hinter der Mannschaft aus Ingelheim belegt. Die Mannschaft bestand aus Vanessa Albert, Alina Boschmann, Anouk Hölzmann, Vanessa Jehle, Anna Kirsch, Masha Medart, Helena Pfaffmann, Sunny Schmitt und Marie Schnörringer.
[weiterlesen …]



25. Februar: Rallye Südliche Weinstraße – auch Rinke Motorsport dabei

24. Februar 2017 | Von
Jonas Rinke, Anna Föhner und Detlef Rinke (v.l.) freuen sich auf die Rallye Südliche Weinstraße und natürlich über ihren Sieg bei den ADAC Masters.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

SÜW. Am Samstag, 25. Februar veranstaltet der MSC Ramberg zum 35. Mal die Rallye Südliche Weinstraße. Zirka 130 Fahrzeuge, darunter 70 Retros, werden sich von 12  bis 18 Uhr in sechs Wertungsprüfungen ins Zeug legen und Rallyesport vom Feinsten zeigen. Der Start wird um 12 Uhr beim Edenkobener Kirchbergplatz stattfinden. Dann geht es weiter auf
[weiterlesen …]



Schaidt: Kostenloser Workshop des TuS 1908: „Keine Toleranz bei Gewalt gegen Frauen“

24. Februar 2017 | Von
Foto Regina Halmich; © by Regina Halmich.

Schaidt – Der TuS 1908 Schaidt unterstützt gemeinsam mit der mehrfachen Box-Weltmeisterin Regina Halmich die bundesweite DOSB-Mitmach-Kampagne „Starke Netze gegen Gewalt: Keine Gewalt gegen Mädchen und Frauen!“  mit einem kostenlosen Frauenworkshop. Zusätzlich gibt es im wöchentlichen Vereinstraining für Mitglieder am Montag eine spezielle Trainingseinheit Selbstverteidigung. Der Hintergrund der Aktion: Frauen und Mädchen sind immer wieder
[weiterlesen …]



Eyub Erden übernimmt „Kandeler Bienen“

19. Februar 2017 | Von
Eyub Erden.
Foto: v. privat

Kandel – Der 46-jährige Eyub Erden übernimmt ab der kommenden Saison das Traineramt der Drittligamannschaft des TSV Kandel. Dies bestätigte der sportliche Leiter Jens Rührer. Für den A-Lizenzinhaber Erden, der seit vielen Jahren im aktiven Männerbereich als Trainer tätig ist (unter anderem TV Offenbach und TV Hochdorf), ist es der erste Trainerjob einer Damenmannschaft: „Ich
[weiterlesen …]



Bananenflankenliga-Vorstand bestätigt: Beitritt zum Bundesverband und Neuausrichtung 2017

15. Februar 2017 | Von
Der neue Vorstand (v.l.n.r.): Schatzmeister Matthias Beck, Vorstand Stefan Schmitzer und dessen Stellvertreter, Marco Heine. Es fehlt Christian Baumann.
Foto: red

Eschbach. Mit dem Debüt der Bananenflankenliga Südpfalz im Sommer des vergangenen Jahres, bei dem mehr als 40 fußballbegeisterte Jugendliche mit geistiger Beeinträchtigung an drei Tagen in der Landauer Innenstadt auf einem Kleinspielfeld ihre ersten Ligaspiele absolvierten, katapultierte sich der junge Verein an die Spitze dieser bundesweiten Initiative. So zumindest das Resümee des Vereinsvorsitzenden Stefan Schmitzers
[weiterlesen …]



Wörth: Jahreshauptversammlung RKC Wörth: Frank Pröbstl neuer Vorsitzender – Segler blicken auf gutes Jahr zurück

14. Februar 2017 | Von
Ehrungen: Manfred Frei, Ulli Wimmer, Regattawart Hennes Obermeier, Julian Gunkel (v.li.).

Wörth – In der traditionell sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung des Segelclubs RKC Wörth gab es einen Wechsel in der Vorstandsspitze. Willi Jörg hat den Verein als 1.Vorsitzender acht Jahre geführt und kandidierte nicht mehr. Zum Nachfolger wurde Frank Pröbstl gewählt. Auch beim zweiten Vorsitzenden gab es einen Wechsel. Dieses Amt nimmt nun Silvia Pfirrmann wahr. Ebenfalls
[weiterlesen …]



Turniererfolge beim TSC Landau

13. Februar 2017 | Von
Siegerehrung von Pascal Klonig und Ninel Mnatsakanyan im Turnier der Hauptgruppe C Latein bei der Landesmeisterschaft.
Foto: tsc landau

Grünstadt. Pascal Klonig und Ninel Mnatsakanyan vom TSC Landau e.V. starteten am 11. Februar bei den Landesmeisterschaften der Hauptgruppen D-S Latein in Grünstadt. Die Beiden tanzten das Turnier der Hauptgruppe D. Unter 15 Startern qualifizierten sie sich nach einer Vorrunde und einer Zwischenrunde für das Finale. Auch hier zeigten Pascal und Ninel ihre Freude am
[weiterlesen …]



SG OBZ: Christian Thomas neuer Trainer der Verbandsliga-Herren zur kommenden Saison

8. Februar 2017 | Von
Christian Thomas.
Foto: v. privat

Christian Thomas (38) aus Schwegenheim wird neuer Trainer der Herren 2 in der Verbandsliga zur kommenden Saison in der nun auch im Aktivenbereich vereinigten Spielgemeinschaft aus Ottersheim, Bellheim, Kuhardt und Zeiskam. Ähnlich wie bei den Herren 1 konnten die Verantwortlichen mit Christian den Wunschkandidaten für das Projekt „Zusammenschluss der Herren 2 SG OBZ/TSV Kuhardt“ gewinnen.
[weiterlesen …]



Europa Gymnasium Wörth: Handball-Mädels WK III sind Vizelandesmeister

7. Februar 2017 | Von
Freuen sich über den Vize-Titel: Die "Handball-Mädels" des EGW. 
Foto: v. privat

Wörth/Trier – Wie im Vorjahr erreichten die EGW-Mädels nach dem Regionalsieg im Januar das Landesfinale beim Schulhandballwettbewerb Jugend trainiert für Olympia, bei dem es um den Einzug ins Bundesfinale ging. Wie im Vorjahr war die Mannschaft weit gefahren, um diesen Traum in Erfüllung gehen zu lassen. Wie im Vorjahr verlor man aber auch gegen dieselbe
[weiterlesen …]



Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz: TSC-Paare erfolgreich

6. Februar 2017 | Von
TSC-Paare: William Lauth und Julia Maria Scherer (Platz 1) und Dennis Vöhringer und Elina Ulrich (3. Platz).
Foto: tsc landau

Landau. Am vergangenen Sonntag, 5. Februar 2017, war der TSC Landau e.V. der Ausrichter der Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz in den Lateinamerikanischen Tänzen der Kinder, Junioren und Jugend. Im gut besuchten Dorfgemeinschaftshaus in Hochstadt waren sechs Paare vom TSC Landau erfolgreich am Start. Die erste Goldmedaille ging an Marian Yanakiev und Nicole Marker. Sie ertanzten sich den
[weiterlesen …]



Wörth: 500 Euro für die Jugendarbeit der Handballer

2. Februar 2017 | Von
Foto: v. privat

Wörth – Im Rahmen der Mitarbeiteraktion „Wir unterstützen Deinen Verein“ sicherte sich Sparkassenmitarbeiter Max Ritter 500 Euro für seine Verein, die Handballabteilung des TV 03 Wörth. Hier ist er seit 15 Jahren, ab dem 6. Lebensjahr aktiver Spieler. Er durchlief alle Jugendmannschaften des TV und spielt jetzt in der ersten und zweiten Mannschaft in der
[weiterlesen …]



Budoclub Zeiskam: Sportliche Einstimmung auf das neue Jahr

24. Januar 2017 | Von
Ehrungen im Budoclub Zeiskam.
Foto: red

Zeiskam. Der 1. Budoclub Zeiskam stimmte seine Mitglieder und Gönner bei seiner Jahresauftaktveranstaltung sportlich auf das neue Jahr ein. Mit über 200 Besuchern war die erste Veranstaltung im Jahr wiederum sehr gut besucht. Neben den Vorführungen der Judoabteilung, die wie schon gewohnt das außergewöhnliche Können der Judokas zeigte, waren die Kids auch von dem engagierten
[weiterlesen …]



5. Februar: Landesmeisterschaften in den Lateinamerikanischen Tänzen der Kinder, Jugend und Junioren

22. Januar 2017 | Von
Lateinjugend und Junioren des TSC Landau.
Foto: tsc landau

Hochstadt. Am Sonntag, 5. Februar ist der Tanzsport-Club Landau e.V. Ausrichter der Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz in den Lateinamerikanischen Tänzen der Kinder, Jugend und Junioren. Die Veranstaltung findet im Dorfgemeinschaftshaus in Hochstadt, im Kirchacker 10, statt. Beginn der Turniere ist um 11 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 4 Euro. Kinder, Jugendliche, Studenten und Auszubildende haben freien
[weiterlesen …]



Kurz notiert: Kapuzenpullis für Handballkids aus Hagenbach

21. Januar 2017 | Von
Freuen sich sichtlich: Die kleinen Hagenbacher Handballer. 
Foto: v. privat

Hagenbach – Leuchtende Kinderaugen gab es bei den Handballkids des TV Hagenbach. Sie hatten durch eine großzügige finanzielle Spende des Inhabers der Hagenbacher Reifenscheune, Christoph Filla Kapuzenpullis bekommen. Trainer Thomas Vogel und Betreuerin Marina Hartmeyer überreichten sie den jüngsten Handballern.



Neujahrsempfang des TSC Landau: Landesmeisterschaften im Neuen Jahr

17. Januar 2017 | Von
Geehrte Landesmeister beim TSC-Neujahrsempfang.
Foto: tsc landau

Landau. Am 15. Januar hatte der TSC Landau seine Mitglieder zum alljährlichen Neujahrsempfang ins Clubhaus eingeladen. Diese Tradition fortzuführen, liegt nach wie vor vielen Vereinsmitgliedern am Herzen, und so war es wieder ein sehr stimmungsvoller Sonntag, zu dem Präsident Olaf Paul ca. 70 Mitglieder begrüßen durfte. Jeder Gast wurde mit einem Glas Sekt empfangen, um
[weiterlesen …]



Wörth: Handballer bedanken sich

13. Januar 2017 | Von
Foto: v. privat

Wörth – 90 Helfer – zum größten Teil Jugendliche aus dem weiblichen und männlichen Bereich von den Minis bis zur A-Jugend mit ihren Trainern – waren beim Einsammeln der Christbäume durch die Handballer des TV im Ortsbezirk Wörth unterwegs. Der Förderverein Handball sowie die Leitung der Handballabteilung des TV Wörth bedanken sich bei der Wörther
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Wintereinbruch lässt Winterläufer kalt

11. Januar 2017 | Von
Kurz vor dem Start: Wie die Pinguine in der Antarktis versucht man sich in der Gruppe warm zu halten.
Foto: Beil

Rheinzabern –  Vorübergehend dachten die Rheinzaberner Leichtathleten an die Absage des zweiten Winterlaufs am vergangenen Sonntag. Der Winter hatte Einzug gehalten. Doch mit eigener Tatkraft und Unterstützung der Gemeinde gelang es, die Strecke passierbar zu machen. Winterlauf führt schließlich nicht über einen Laufsteg, sondern hat seine besonderen Tücken. Mehr als 700 Laufteilnehmer ließen sich davon
[weiterlesen …]



31. Hallenfußballturnier der Verbandsgemeinde Edenkoben: Freimersheim zum ersten Mal Sieger

10. Januar 2017 | Von
Die Sieger des Verbandsgemeinde-Hallenfußballturniers: FSV Freimersheim mit Bürgermeister Olaf Gouasé (rechts)…

VG Edenkoben. Mit einer Premiere endete das 31. Hallenfußballturnier der Verbandsgemeinde Edenkoben am vergangenen Wochenende: Die Mannschaft des FSV Freimersheim darf sich zum ersten Mal Turniersieger nennen. Vor der Kulisse einer voll besetzten Zuschauertribune, verfolgten die Zuschauer ein Endspiel, das erst nach einer Verlängerung mit einem Sieger aufwarten konnte. Mit einem 6:4 setzten sich die
[weiterlesen …]



ADAC Pfalz: Gert Raschig-Gedächtnispreis für Superbike-IDM Meister Marvin Fritz

9. Januar 2017 | Von
Superbike-IDM Meister Marvin Fritz (Yamaha) wurde am Samstag vom ADAC Pfalz mit dem Gert Raschig-Gedächtnispreis ausgezeichnet.
Foto: Hermann Rüger

Bad Dürkheim. Am Samstagabend (7. Januar) wurden in der Salierhalle in Bad Dürkheim die erfolgreichen Motorsportler vom ADAD Pfalz geehrt. Stargast war Porsche-Pilot Timo Bernhard aus Bruchmühlbach-Miesau, der 2015 erstmals WEC-Fahrerweltmeister wurde und in der Saison 2016 mit vier Saisonsiegen mit dem Porsche-Team Langstrecken-Markenweltmeister wurde. Erfolgreichster Fahrer für den ADAC Pfalz war der neue Formel
[weiterlesen …]



7. Januar in Jockgrim: Training mit Kick-Thaibox Weltmeister Ayhan Bostanci und Num Siam

3. Januar 2017 | Von
Fütü über Detektei & Eventservice  Gschwind

Jockgrim – Mit echten Kick-Thaibox Weltmeister trainieren? Das kann man am 7. Januar in Jockrim mit den Weltmeistern Ayhan Bostanci und Num Siam. Mitmachen kann Jeder, es gibt keine bestimmten Voraussetzungen. Die Teilnehmer bekommen am Ende des Tages eine Bescheinigung. Nach dem Training gibt es eine Autogramstunde mit Box-Weltmeister Leon Bauer. Ausgerichtet wird das Trainingsevent
[weiterlesen …]



Norbert Meier neuer Cheftrainer in Kaiserslautern

3. Januar 2017 | Von
Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Kaiserslautern  – Norbert Meier ist der neue Cheftrainer des Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern. Er unterschrieb bei den Roten Teufeln einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018, teilte der Verein am Dienstag mit. „Unser Anspruch an einen neuen Trainer war es, dass er den Umbruch im Verein mitträgt und sich mit unseren Zielen und den Aufgaben
[weiterlesen …]



SV Olympia Rheinzabern: Settelmeyer und Dilbilir neues Trainer-Duo

30. Dezember 2016 | Von
Das neue Trainer-Duo soll frischen Schwung in den Verein bringen.
Foto: v. privat

Rheinzabern/Silvester – Per Handschlag wurde am 29. Dezember beim SV Olympia das neue „FCK-Trainerduo“ verpflichtet. Trainer ist nun Gerhard Settelmeyer, ehemaliger Spieler in Kaiserslautern, Pädagoge und langjähriger Trainer bei verschiedenen Südpfälzer Spitzenvereinen – und ein profunder Kenner der Fußballszene. Als Co-Trainer steht ihm Daniel Dilbilir zur Seite, ehemaliger Top-Torjäger des SV Olympia Rheinzabern. Außerdem wurden
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin