Sport Regional

EGW-Handballerinnen betroffen: Finale von Jugend trainiert für Olympia abgesagt

22. März 2020 | Von

Wörth – Sie hatten sich so auf Berlin gefreut – die Handball-Mädchen des Europa-Gymnasiums Wörth, die gerade Landessieger im Wettkampf III „Jugend trainiert für Olympia“ geworden waren. Nach längerer Abstinenz hatte es ein Team des Wörther Gymnasiums wieder geschafft, sich an den Endkämpfen mit den besten Schulteams aus ganz Deutschland zu messen. Aber die Mädchen
[weiterlesen …]



Handball-Vereinsjugend der HSG Eckbachtal neu eingekleidet: Sparkasse Rhein-Haardt spendet Trikotsätze für 30.000 Euro

10. März 2020 | Von

Eckbachtal. Mit der besonderen Trikotaktion hat es sich die Sparkasse Rhein-Haardt zum Ziel gesetzt, die Gemeinschaft in den Sportvereinen zwischen Rhein und Haardt zu unterstützen und damit einen Beitrag zum Zusammenhalt und fairen Miteinander zu leisten. Insgesamt 47 Jugendmannschaften verschiedenster Sportarten haben sich um einen der 30 gespendeten Bekleidungssätze im Wert von je 1.000 Euro
[weiterlesen …]



Angelsportverein Hagenbach: Thomas Zimmermann bleibt 1. Vorsitzender – Fische und Natur immer im Blick

9. März 2020 | Von

Hagenbach – Der Angelsportverein Hagenbach hat in seiner Jahreshauptversammlung den Vorstand gewählt und auf ein gutes Jahr 2019 zurückgeblickt. Der alte und neue Vorsitzende Thomas Zimmermann sagte, das kulturelle Miteinander, die Pflege der Fischbestände und Natur in und an den Gewässern und die Unterhaltung des Vereinsheims Fischerhütte hätten eine hohe Priorität gehabt. Der Verein stehe
[weiterlesen …]



Wörth: Handballerinnen des Europa-Gymnasiums sind Landesmeister

8. März 2020 | Von

Wörth/Trier – „Berlin, Berlin… wir fahren nach Berlin“, riefen die neun Handballerinnen des Europa-Gymnasiums Wörth nach ihrem Sieg im Landesfinale im Wettkampf III (Jahrgang 2005 und jünger) von „Jugend trainiert für Olympia“ in Trier. Als Sieger des Regionalentscheids von Rheinhessen-Pfalz trafen sie in der Arena in Trier auf das dortige Max-Planck-Gymnasium und die Integrierte Gesamtschule
[weiterlesen …]



Bienwald-Marathon wegen Coronavirus-Gefahr abgesagt

6. März 2020 | Von

Kandel – Nach der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (am Donnerstagabend wurden über 500 Fälle in Deutschland gemeldet) ist der Bienwald-Marathon in Kandel abgesagt worden. Das teilte Klaus Jacobs, der Leiter der Abteilung Leichtathletik im TSV Kandel, am Donnerstagabend mit. Der Verein ist Ausrichter des Sport-Events. Ursprünglich sollte der Marathon am Sonntag, 8. März, stattfinden. Der
[weiterlesen …]



Sportbund-Fortbildungen in Kaiserslautern in der Sportmedizin und in der Sportwissenschaft

3. März 2020 | Von

Kaiserslautern. Der Sportbund Pfalz bietet auch in diesem Jahr verschiedene Fortbildungen an. In der Sportmedizin ist dies zum Beispiel die Fortbildung „Gang- und Laufanalyse Labor“. In dieser Sportbund-Veranstaltung werden die Möglichkeiten der Optimierung des Gang- bzw. Laufbildes durch eine professionelle Bewegungsanalyse im Lauflabor exemplarisch demonstriert. Im Theorieteil werden Wirkung und Funktion von medizinischen Einlagen für
[weiterlesen …]



Germersheimer Rope Skipper von Pfälzer Turnerbund geehrt

2. März 2020 | Von

Germersheim/Limburgerhof – Am 1. März fand die diesjährige Meisterehrung des Pfälzer Turnerbunds im Kultursaal in Limburgerhof statt. Geehrt wurden alle Pfälzer Sportler, die im Wettkampfjahr 2019 auf Deutschen Meisterschaften Rang 6 oder besser erreichten. Von der Turnerschaft 1863 Germersheim wurde das Team bestehend aus Annalena Stoll, Fabienne Metzger, Sabrina Kunz, Dominik Walther und Pascal Bär
[weiterlesen …]



Neuer Trainerstab beim FC Bavaria Wörth für nächste Saison – Gökhan Istanbullu wird Cheftrainer

28. Februar 2020 | Von

Wörth – Kurz vor Rundenbeginn nach der Winterpause hat der FC Bavaria Wörth bereits seine Planungen für die nächste Saison mit einem neuen Trainerstab bekannt gemacht. „Wir wollen die Mannschaft im taktischen Bereich neu sortieren, ihr neue Impulse geben. Deshalb haben wir nach fünf Jahren mit Akin Özer einen Trainerwechsel vorgenommen“, sagte der sportliche Leiter
[weiterlesen …]



Handballerinnen des Europa-Gymnasiums fahren zum Landesentscheid

22. Februar 2020 | Von

Wörth – Die Mannschaft des Europa-Gymnasiums hat den Regionalentscheid im Handball- Wettkampf III Mädchen von  „Jugend trainiert für Olympia“ in Haßloch gewonnen. Sie steht damit am Montag, 3. März, im Landesfinale in Trier. In Haßloch musste sie zuerst gegen das Maria Ward Gymnasium Mainz antreten und gewann 14:7. Auch das zweite Spiel gegen das Helmholz
[weiterlesen …]



Judoabteilung im Budoclub Zeiskam: Gutzler gewinnt Vizesüdwestmeistertitel

21. Februar 2020 | Von

Bad Ems/Zeiskam. Lars Gutzler (+90 kg), Oskar Sinn (-73 kg) und Marius Krebs (-55 kg) kämpften am vergangenen Samstag in Bad Ems in der Altersklasse U18 bei den Südwestmeisterschaften um die Fahrkarte zur Deutschen Meisterschaft am 29. Februar in Leipzig. Für Oskar Sinn, der in der Vorrunde gleich auf den zwei Jahre älteren Sieger der
[weiterlesen …]



Tanzsport: Südpfälzer gewinnen Hessen-Meisterschaft

18. Februar 2020 | Von

Frankfurt/Landau. Bei der offenen Hessenmeisterschaft am 15. Februar 2020 in Frankfurt/Main ertanzte sich das Landauer Ehepaar Marc Watgen / Vera Prediger bei ihrem ersten Start in der zweithöchsten Turnierklasse Sen III A der lateinamerikanischen Tänze einen klaren Sieg. In einem bundesweit besetzten Startfeld von 7 Paaren gewannen die Südpfälzer souverän alle 5 Tänze und konnten
[weiterlesen …]



TV Wörth Tischtennis: Jakob Götz und Jonas Richard sind südwestdeutsche Vizemeister

6. Februar 2020 | Von

Wörth – Jakob Götz und Jonas Richard vom TV Wörth wurden Vize-Meister im Doppel der U15 bei den Südwestdeutschen Tischtennis – Meisterschaften in Worms. Sie erreichten das Finale im Doppelwettbewerb und verloren denkbar knapp nach einer 2:0 Führung gegen die Favoriten aus dem Rheinland. Sie können aber mindestens noch ein Jahr in dieser Altersklasse spielen
[weiterlesen …]



 SV Olympia Rheinzabern im Jubiläumsjahr: Seit 100 Jahren für den Sport

5. Februar 2020 | Von

Rheinzabern – Das Festbankett zum Auftakt des 100-jährigen Jubiläums des SV Olympia Rheinzabern  das erste Highlight im Jahr, mit dem die Feierlichkeiten gestartet wurden. Weitere sollen im Lauf des Jahres folgen. In der festlich, von vielen Helfern unter der Leitung von Birgit Lauer,  geschmückten Turn- und Festhalle konnte der Vorsitzende, Willi Hellmann, knapp 300 geladene
[weiterlesen …]



Weinberg-Biathlon in Appenhofen – 170 Sportler dabei

5. Februar 2020 | Von

Appenhofen – Am Sonntag fand zum 9. mal der Weinberg-Biathlon in Appenhofen statt. In diesem Jahr waren mit einer Rekordteilnehmerzahl laut Organisatoren 170 Starter gemeldet. Das bedeutete einen enormen Organisationsaufwand für die Veranstalter, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten. Insgesamt zehn Fußballvereine aus der Region nahmen unterteilt in mehreren Teams teil. Jedes Team
[weiterlesen …]



Spende von VR Bank für TV Wörth

31. Januar 2020 | Von

Wörth – Eine Spende über 1 500 Euro überreichte Marktbereichsleiter Hans Kirsch von der VR Bank Südpfalz dem TV Wörth. Jede der fünf Abteilungen (Basketball, Handball, Leichtathletik, Tischtennis, Turnen) erhielt somit 300 Euro für verschiedene benötigte Anschaffungen. „Wir wollen damit den größten Sportverein in der Umgebung mit inzwischen über 1 600 Mitgliedern unterstützen.“ (lumi)



Tennisclub Wörth sucht Platzwart

30. Januar 2020 | Von

Wörth – Der Tennisclub Wörth sucht ab März 2020 einen Platzwart für die Pflege seiner fünf Plätze. „Idealerweise stellen wir uns einen Bewerber (m/w) vor, welche/r die Arbeiten Vormittags oder in den frühen Nachmittagsstunden durchführen kann. Vorkenntnisse über die Besonderheiten einer Tennisanlage wären von Vorteil, sind aber nicht zwingend“, so der Vorstand. Eine interne und
[weiterlesen …]



Turnerschaft Germersheim: Ziel Deutsche Meisterschaften erreicht

27. Januar 2020 | Von

Germersheim – Am  25. Januar fanden in der Sporthalle der Römerwallschule in Rheinbrohl die diesjährigen Team-Pfalzmeisterschaften statt. Von der Turnerschaft 1863 Germersheim sollten fünf Teams teilnehmen, verletzungsbedingt konnte aber Team Germersheim 5 (AK3, 12-14 Jahre) nur mit 2 Skippern anreisen (Jessica Grünwald und Jan Holfinger), weshalb die beiden nur die Partnerdisziplinen springen konnten. Trotzdem erreichten
[weiterlesen …]



Mit Behindertensport in Berührung kommen: Paralympics-Siegerin Katrin Green besuchte Pfälzisches Sportmuseum in Hauenstein

18. Januar 2020 | Von

Hauenstein. Hoher Besuch für den Pfälzischen Sport: Zum Jahreswechsel besuchte Katrin Green, die Paralympics-Siegerin von Peking 2008 und Bronzemedaillengewinnerin von London 2012, zusammen mit ihrem Mann Roderick und Tochter Avayah das Pfälzische Sportmuseum in Hauenstein. Nach einer Museumsführung versprach Katrin Green dem Sportbund Pfalz Objekte aus ihrer Sportlerkarriere für die Dauerausstellung. Katrin Green, Mädchenname Laborenz,
[weiterlesen …]



Peter Geiger Trainer der ersten Mannschaft der Handballer des TV – Uwe Beyerle bleibt Trainer der zweiten Mannschaft

17. Januar 2020 | Von

Wörth – Peter Geiger wird ab der kommenden Saison die erste Herrenmannschaft des TV Wörth in der Handball-Pfalzliga trainieren. Nachdem Frank Schindler Abteilungsleiter Helmut Wesper und dem Spielleiter der Männer Andre Wahl bekannt gegeben hatte, dass er nach vierten Saison in Wörth als Trainer aufhöre –  nachdem er eigentlich nur drei Jahre bleiben wollte -,
[weiterlesen …]



23. Landauer Stabhochsprungmeeting: Oberbürgermeister Hirsch übernimmt erneut Schirmherrschaft für internationales Sportevent auf dem Obertorplatz

17. Januar 2020 | Von

Landau. Das Sportjahr 2020 hat es in sich: Nicht nur die Europameisterschaft im Handball, die aktuell stattfindet, die Fußball-EM in ihrer besonderen Form zum 60-jährigen Bestehen des europäischen Fußballverbandes UEFA, die Olympischen Sommerspiele in Tokio oder die Leichtathletik-Europameisterschaften in Paris lassen in diesem Jahr die Herzen von Sportfans höher schlagen. Auch beim Landauer Stabhochsprungmeeting stellen
[weiterlesen …]



Landessportlerwahl 2019: Miriam Welte, Niklas Kaul und Bringsken/Bringsken machen das Rennen

13. Januar 2020 | Von

Mainz. Miriam Welte bei den Frauen, Niklas Kaul bei den Männern und die Kunstradfahrerinnen Lena und Lisa Bringsken vom RCV Böhl-Iggelheim bei den Teams heißen die Gewinner der 2019er Landessportlerwahl des Landessportbundes Rheinland-Pfalz (LSB). Die Ehrung fand mit 200 Freunden, Familienangehörigen und Wegbegleitern der Athleten am Sonntagabend im Landesfunkhaus des SWR in Mainz statt. In
[weiterlesen …]



Motorsportler-Ehrung vom ADAC Pfalz: Beifahrer Tobias Braun gewinnt Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) 2019

9. Januar 2020 | Von

Bad Dürkheim. Bei der Motorsportler-Ehrung vom ADAC Pfalz in Bad Dürkheim wurde Beifahrer Tobias Braun ausgezeichnet, der zusammen mit Rallye-Pilot Fabian Kreim (Fränkisch-Crumbach) im Skoda Fabia R5 die Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) 2019 gewann. Der 25-Jährige aus Maikammer bei Neustadt an der Weinstraße erhielt vom ADAC Pfalz-Sportleiter Friedhelm Kissel den Gert-Raschig-Gedächtnispreis überreicht. Tobias Braun wurde auch
[weiterlesen …]



Oberliga-Rundenkampf: Hatzenbühler Bogenschützen bleiben an Tabellenspitze

15. Dezember 2019 | Von

Hatzenbühl/Mommenheim – Beim zweiten Oberliga-Rundenkampf der Bogenschützen in Mommenheim konnten sich die Hatzenbühler Bogenschützen weiter an der Spitze der Tabelle absetzen. Beim zweiten Rundenkampf erzielte die Mannschaft die maximale Punktzahl von 14 Punkten. Sechs der sieben Match gewannen sie mit 6:0 Satzpunkten und ein Match mit zwei Unentschieden mit 6:2 Satzpunkten. Es schossen Mannschaftsführer Moritz
[weiterlesen …]



TV 03 Wörth Handball: Weihnachtswanderung, Winterwanderung, Christbaumsammlung

14. Dezember 2019 | Von

Weihnachtswanderung der Handballabteilung Am 2. Weihnachtsfeiertag führt die Handballabteilung wieder ihre traditionelle Weihnachtswanderung durch. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr an der Bienwaldhalle mit Ziel die Lautermuschel in Neuburg. Alle Mitglieder, Freunde und Gönner sind hierzu herzlich eingeladen. Um hinsichtlich Reservierung besser planen zu können, wird um Anmeldung bis 18.12.2019 unter Weihnachtswanderung@handball-woerth.de oder bei einem Mitglied
[weiterlesen …]



Wörth: Nationalspieler Steffen Fäth und Alexander Petersson von Rhein-Neckar-Löwen trainieren mit den Dammschülern

5. Dezember 2019 | Von

Wörth – Am Tag zuvor waren die Handballer der Grundschule Dammschule Wörth Kreismeister geworden, am Tag danach bekamen sie prominenten Handballer-Besuch in ihrer Sporthalle: Die zig-fachen Nationalspieler Steffen Fäth und Alexander Petersson (Island) vom Bundesligisten Rhein-Necker-Löwen waren bei ihnen. Die Schulleiterin Katrin Wittauer hatte sich um das Projekt „Schul-Safari“ beworben. Dieses gibt es seit März
[weiterlesen …]



Dammschule Wörth ist Kreismeister der Grundschulen im Handball

1. Dezember 2019 | Von

Wörth – Die Dammschule Wörth wurde souveräner Sieger des Handballturniers des Kreises Germersheim in der Rheinberghalle Kuhardt und damit Gewinner des Wanderpokals. Sie spielte nur gegen Ottersheim unentschieden (4:4), alle anderen fünf Spiele gewann sie. Minfeld wurde  mit 8:2 besiegt, Kuhardt mit 4:3, Rheinzabern mit 10:0, Lingenfeld mit 8:5 und Hagenbach mit 9:4. Damit erreichten
[weiterlesen …]



Sammelfieber in den nächsten Wochen: Eigenes Sammelalbum der Handballabteilung des TV Wörth

23. November 2019 | Von

Sammelfieber, Klebe-Spaß und Tausch-Action – das alles herrscht bei der Handballabteilung des  TV Wörth in den kommenden Wochen vor. Mit einem eigenen Sammelalbum sowie individuellen Stickern werden der Verein und seine Mitglieder zu Stickerstars. Anlass der Aktion ist das 90-jährige Vereinsjubiläum. Das große Sammelprojekt startete am Samstag, 23.11., in der Bienwaldhalle Wörth mit einer Kick-off-Veranstaltung.
[weiterlesen …]



TGV Leimersheim mit bester Jubiläumsschrift 2018: Sportbund Pfalz prämiert Vereinschroniken – Landau, Speyer und Hohfröschen auch dabei

20. November 2019 | Von

Leimersheim – Vier Vereine hat eine Jury des Sportbunds Pfalz für ihre Jubiläumsschriften aus dem Jahr 2018 ausgezeichnet. Neun Chroniken, die im Rahmen eines Vereinsjubiläums erschienen sind, lagen zur Auswahl vor – das Rennen machte der Turn- und Gymnastikverein (TGV) Leimersheim. Er landete auf dem ersten Platz und erhält dafür 500 Euro. Der Jubiläumsschriften-Wettbewerb wird
[weiterlesen …]



Wörth/Rheinzabern: Aktion Handball bewegt Schule läuft wieder

15. November 2019 | Von

Wörth/Rheinzabern –  Es ist wieder soweit: Einmal mehr geht der TV Wörth mit der Aktion „Handball bewegt Schule“ mehrere Tage an verschiedene Grundschulen. Am Montag und Dienstag (18. und 19. November) ist Start in Wörth bei der Grundschule Dorschberg. Es folgt am Mittwoch und Donnerstag (20./21. November) die Grundschule  „An der Römerstraße“ in Rheinzabern. Den
[weiterlesen …]



Tag der Turnerschaft in Germersheim – Sportler aller Richtungen zeigen ihr Können

12. November 2019 | Von

Germersheim  – Am Sonntag veranstaltete die Turnerschaft 1863 Germersheim e.V. wieder ihren „Tag der Turnerschaft“ in der Sporthalle der Geschwister-Scholl-Realschule Plus. Eröffnet wurde die bunte Sportshow von Regine Roth, 2. Vorsitzende der Turnerschaft. Zunächst begrüßte sie alle anwesenden Sportler, Eltern, Angehörige und Freunde der Turnerschaft. Durch die folgende Sportshow führte dann Yvonne Morio, die die
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin