Freitag, 26. Februar 2021

Kreis Germersheim

Markus Kropfreiter - SPD


Gleichstellungsbeauftragte Trog zum Weltfrauentag: „Packen wir´s an“

26. Februar 2021 | Von

Am 8. März ist Weltfrauentag. Auf diesen internationalen Tag, der bereits vor dem 1. Weltkrieg entstanden ist, wird weltweit von verschiedenen Frauenorganisationen aufmerksam gemacht. Heute ist der Weltfrauentag sogar in vielen Ländern ein gesetzlicher Feiertag, in Deutschland ist er es seit 2019 in Berlin. Doch warum ist dieser Tag heute immer noch aktuell und so
[weiterlesen …]



Weitere Infos? Anzeige anklicken!


Alexander Schweitzer: Die SPD und ich passen zusammen

26. Februar 2021 | Von

Durchsetzungsfähig, eloquenter Redner, eine der größten Stützen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Alexander Schweitzer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz und Abgeordneter aus Bad Bergzabern, ist ein Schwergewicht in der Landespolitik. Dass er keiner Diskussion aus dem Weg geht, verbale Schlagabtausche im Landtag geradezu liebt, prädestiniert ihn zum Lenker der größten Fraktion im Parlament. „Ich bin
[weiterlesen …]



Weitere Infos? Anzeige anklicken!
Andy Becht - FDP


Corona: Kreisverwaltung Germersheim erlässt Allgemeinverfügung – nächtliche Ausgangsbeschränkungen ab 27. Februar

26. Februar 2021 | Von

Kreis Germersheim – Seit über sieben Tage liegt die Inzidenzzahl im Landkreis Germersheim deutlich über 100 und damit auf einem hohen Niveau ( am 26.2.2021 bei 113,2). Die Neufälle pro Tag sind weiterhin höher als in den zurückliegenden Wochen, darunter viele Fälle mit der besonders ansteckenden britischen Covid-Variante, teilte Landrat Dr. Fritz Brechtel am Freitagmittag
[weiterlesen …]



Lustadt: Reiter beobachtet illegale Müllentsorgung

26. Februar 2021 | Von

Lustadt – Am Donnerstagabend beobachtete ein Reiter in einem Waldstück bei der Waldstraße, wie ein Mann mehrere Säcke Plastikmüll illegal entsorgte. Danach fuhr der Umweltsünder mit dem Fahrzeug zu einer nahegelegenen Firma im Gewerbegebiet. Dort wurde er von der zwischenzeitlich verständigten Polizei kontrolliert. Auf ihn kommt nun eine entsprechende Anzeige mit einem empfindlichen Bußgeld zu.



Weitere Infos? Anzeige anklicken!
Matthias Joa - AfD


Zeiskam: Dachhaie beißen sich die Zähne aus

26. Februar 2021 | Von

Zeiskam – Am Donnerstag versuchten sogenannte Dachhaie wieder einmal ihr Glück, diesmal in der Austraße in Zeiskam. Während einer der angeblichen Handwerker das Gespräch mit der 54-jährigen Anwohnerin suchte, fingen seine beiden Komplizen direkt an, die angeblich defekte Dachrinne am Haus zu reparieren. Die Frau reagierte vorbildlich und machte den Tätern unmissverständlich klar, dass sie
[weiterlesen …]



Zweite Wesper-Aktion am 27. Februar: Wörth soll sauber bleiben

26. Februar 2021 | Von

Wörth – „Wörth soll sauber bleiben“ – Unter diesem Motto unternimmt Ortsvorsteherkandidat Helmut Wesper (SPD) am Samstag, 27.Februar, zusammen mit Ortsvorsteher Roland Heilmann und Freiwilligen im Ortsteil Wörth die zweite Müllsammelwanderung. Treffpunkt ist am 10 Uhr an der Esso-Tankstelle. Die Route: Altrhein, Klammengrund, Niederwiesen, Rund um den Friedhof. Wer sich (Corona-konform) beteiligen möchte oder spontan
[weiterlesen …]



Fahrplanänderungen ab 1. März 2021: Weniger Wartezeiten, bessere Umstiegsmöglichkeiten

26. Februar 2021 | Von
Schulbus mit Schülern

Südlicher Kreis Germersheim – Zum 1. März 2021 werden Änderungen bei Ankunfts- und Abfahrtszeiten und den Fahrtrouten bei den Buslinien in der Südpfalz umgesetzt – darunter 49 Vorschläge aus der VG Jockgrim. Im Dezember 2020 startete das neue Buslinienbündel. Zum 1. März 2021 werden nun weitere Optimierungen in die Fahrpläne eingearbeitet. Auch die Verbandsgemeinde Jockgrim
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Germersheim am 25. Februar

25. Februar 2021 | Von

Aktuell gibt es im Landkreis Germersheim 344 bestätigte Corona-Infektion (+ 26 zum Vortag). Die Gesamtzahl beläuft sich auf 3482 Infizierte seit Beginn der Pandemie (Stand 25. Februar 2021).   Übersicht



Rülzheim – Ladendieb muss nach Tat zu Fuß heimgehen

25. Februar 2021 | Von

Rülzheim – Am Mittwochmittag versuchte ein 38-jähiger Mann in einem Supermarkt in Rülzheim Waren in einem Gesamtwert von etwa 200 Euro an der Kasse vorbei zu „schmuggeln“. Der aufmerksame Ladendetektiv konnte das jedoch verhindern und verständigte die Polizei. Vor Ort stellten die Beamten dann zudem noch fest, dass der Ladendieb nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis
[weiterlesen …]



Eine Gemeindeschwester plus für Wörth, Kandel und Hagenbach

24. Februar 2021 | Von

Wörth – Die Stadtverwaltung hat mitgeteilt, dass das Land Rheinland-Pfalz den Antrag auf Einrichtung einer Gemeindeschwester plus seitens der Verbandsgemeinden Hagenbach und Kandel und der Stadt Wörth genehmigt hat. „Die SPD begrüßt diese Entscheidung und lobt es als eine wichtige Unterstützung für ältere Menschen. Bereits seit 2018 arbeitet die SPD an diesem Thema und machte
[weiterlesen …]



Kunst „trifft“ Obdachlose – Wörther Künstler Andreas Hella spendet über 1.000 Euro für Obdachlose

24. Februar 2021 | Von

In dieser Viren-belasteten Zeit nimmt allerorten das digitale Auftreten einen immer größeren Platz in der Gesellschaft ein, doch nehmen dadurch die realen Notlagen der Menschen nicht unbedingt ab. Der Wörther Künstler Andreas Hella hatte unlängst eine Kunstaktion für Obdachlose ins Leben gerufen (mehr dazu hier: Facebook-Aktion: Wörther Künstler Andreas Hella will mit Kunst Obdachlosen helfen).
[weiterlesen …]



Ortsvorsteherkandidat Helmut Wesper (Wörth): „Radgenial statt Digital“ am 25. Februar

24. Februar 2021 | Von

Wörth – Ortsvorsteherkandidat Helmut Wesper (SPD) ist am Donnerstag, 25. Februar,  von 15 bis 18 Uhr kreuz und quer in Wörth unterwegs und dabei gerne zu Informationsgesprächen (Corona-konform) bereit. Unter dem Motto „Radgenial statt Digital“ will Wesper die Straßen mehrfach befahren und ist an der gelben Warnweste erkennbar. Auf Wunsch telefonische Anmeldungen vorab unter 8260
[weiterlesen …]



Lingenfeld – Neues aus dem Rat

24. Februar 2021 | Von

Lingenfeld – Aus formellen Gründen musste die Ratssitzung vom 9. Februar  wiederholt werden. Die Tagesordnung für den 17. Februar wurde dann um einen Tagesordnungspunkt zu einem Antrag der Fraktion der Grünen ergänzt. Dieser wurde in den Bauausschuss verwiesen. In Rheinland-Pfalz müssen ab dem Jahr 2024 wiederkehrende Beiträge für Straßenbaumaßnahmen eingeführt werden. Der Gemeinderat hat den
[weiterlesen …]



Steinweiler: Linke-Wahlplakate gestohlen, Anzeige erstattet

24. Februar 2021 | Von

In Steinweiler wurden zwischen dem späten Samstagnachmittag und Sonntagmittag Wahlplakate der Partei Die Linke gestohlen. Die Spur führte zu einem privaten Anwesen. Dort konnte die Polizei die gestohlenen und zerstörten Wahlplakate sicherstellen. Der Kreisverband der Partei erstattete Anzeige wegen Diebstahl und Sachbeschädigung, die Staatsanwaltschaft prüft die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens. Benjamin Engelhardt, Vorsitzender der Linken im
[weiterlesen …]



Erkenntnisse zu COVID-19-Versorgung in den Kranken­häusern

24. Februar 2021 | Von

RLP – Die Gewährleistung einer guten Krankenhausversorgung, auch während der Pandemie, erfordert eine umfassende Kenntnis des Krankheitsgeschehens, der Behandlungs­möglichkeiten und der Behandlungsdauer im Krankenhaus. Aus diesem Grund hat sich das Land Rheinland-Pfalz bereits im April 2020 dazu entschlossen, den Aufbau, die Pflege und den Betrieb eines von dem Institut für Herzinfarktforschung Ludwigshafen (IHF) initiierten COVID-19-Registers
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Germersheim am 24. Februar 2021

24. Februar 2021 | Von

Aktuell gibt es im Landkreis Germersheim 324 bestätigte Corona-Infektionen (+ 34 zum Vortag). Die Gesamtzahl beläuft sich auf 3456 Infizierte seit Beginn der Pandemie (Stand 24. 2. 2021). Neu betroffene Einrichtungen Kath. Kita St. Leo in Schaidt: Eine Person wurde positiv getestet. Die Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne. Übersicht  



„Pfandtastische“ Spende von Edeka Burger Kandel an Tafel Wörth

24. Februar 2021 | Von

Kandel/Wörth –  „Das ist wirklich fantastisch“, meinte Uschi Bisanz, die Vorsitzende der Tafel Wörth, als sie von Edeka Burger in Kandel einen Scheck über 4.084 Euro überreicht bekam. „Pfandtastisch“ heißt es nämlich im Eingangsbereich des Edeka-Markts in Kandel. Unter diesem Motto liest man „Spenden Sie Ihren Leergutbon und helfen Sie damit Bedürftigen.“  Dieser Aufforderung sind
[weiterlesen …]



Bellheim: Aggressiver Autofahrer belästigt Motorradfahrer

24. Februar 2021 | Von

Bellheim – Weil ein Motorradfahrer am Dienstag nach Ansicht eines Autofahrers deutlich zu langsam durch die Postgrabenstraße in Bellheim fuhr, folgte er ihm zu einer Waschanlage, um ihn dort zur Rede zu stellen. Dabei wurden offenbar auch diverse Beleidigungen ausgesprochen. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. „Bei solch aggressiven Verhaltensweisen wird auch immer die Führerscheinstelle in
[weiterlesen …]



Zeiskam: Mit knapp 3 Promille auf dem Roller

24. Februar 2021 | Von

Zeiskam – Am Dienstagmittag wurde in Zeiskam ein 33-jähriger Rollerfahrer kontrolliert. Gleich zu Beginn der Kontrolle bemerkten die Beamten, dass der Fahrer stark nach Alkohol roch. Ein Alkoholtest ergab einen nicht alltäglichen Wert von knapp drei Promille. Zu allem Überfluss war er auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Dem Rollerfahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Er
[weiterlesen …]



„Schnelltests für alle“: Bürgermeister im Kreis Germersheim wollen keine Feuerwehrleute einspannen

23. Februar 2021 | Von

Das Land Rheinland-Pfalz hat die Kommunen aufgefordert, „Schnelltests für alle“ anzubieten. Dafür sollen die Kommunen Feuerwehrleute einspannen. Der Vorschlag kam auch von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU).  Die Bürgermeister des Landkreises Germersheim stellen sich nun vor Feuerwehrleute, die nicht für den Einsatz in Testzentren zur Verfügung gestellt werden sollen. „Wir halten es für unverantwortlich, die Kameradinnen
[weiterlesen …]



26. Februar: Wörther Ortsvorsteherkandidat Bernd Dübon lädt ein zum Wohnzimmer-Talk

23. Februar 2021 | Von

Wörth – Neben der Wahl des 18. Rheinland-Pfälzischen Landtags wird in Wörth am 14. März auch ein neuer Ortsvorsteher gewählt. Bernd Dübon kandidiert für das Amt des Wörther Ortsvorstehers und sucht das Gespräch mit seinen Mitbürgern im digitalen „Wohnzimmer-Talk“. „Gerade in Zeiten von Lockdown und Kontaktbeschränkungen ist es schwierig, mit den Menschen persönlich ins Gespräch
[weiterlesen …]



Brechtel und Buttweiler wollen Corona-Schnelltests für Lehrer und Schüler – Ministerium um Unterstützung gebeten

23. Februar 2021 | Von

Kreis Germersheim – Mit einem dringlichen Appell haben sich am Dienstagnachmittag Germersheims Landrat Dr. Fritz Brechtel und sein Stellvertreter, Schuldezernent Christoph Buttweiler, an das rheinland-pfälzische Ministerium für Bildung gewandt, um für eine vierwöchige Projektphase ab dem Zeitpunkt der Schulöffnung Corona-Schnelltests durchführen zu können. Vor dem Hintergrund anhaltend hoher 7-Tagesinzidenzen im Landkreis Germersheim bitten Brechtel und
[weiterlesen …]



Ab 1. März: Mehr Branchen in Rheinland-Pfalz dürfen vorsichtig öffnen – auch Impf-Prioritäten geändert

23. Februar 2021 | Von

Der Ministerrat hat am Dienstag Eckpunkte für die Fortgeltung der Corona-Bekämpfungsverordnung ab dem 1. März beschlossen. Darin werden die Vereinbarungen der Konferenz der Länder mit der Bundeskanzlerin umgesetzt und Angleichungen an die Regelungen anderer Länder vorgenommen. RLP-Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sieht nun einen „Dreiklang aus niedrigen Infektionszahlen, guter Impf- und einer hohen Testquote“, um Öffnungen
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Germersheim am 23. Februar 2021

23. Februar 2021 | Von

Aktuell gibt es im Landkreis Germersheim 299 bestätigte Corona-Infektionen (+ 20 zum Vortag). Die Gesamtzahl beläuft sich auf 3422 Infizierte seit Beginn der Pandemie (Stand 23. Februar 2021).  Übersicht  



Offener Brief an Landrat und Bildungsministerin wegen nicht geöffneter Grundschulen im Kreis Germersheim: „Wie soll es weitergehen?“

23. Februar 2021 | Von

Am Sonntagabend hatte die Kreisverwaltung Germersheim beschlossen, wegen steigender Corona-Inzidenzzahlen die Grundschulen vorerst nicht zu öffnen. Sorge bereitet auch die Ausbreitung insbesondere der britischen Virusmutante. Jedoch sind nicht alle mit der Entscheidung der Kreisverwaltung einverstanden. Eine Lingenfelder Familie hat einen offenen Brief an Landrat Dr. Fritz Brechtel und an Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) geschrieben. Im
[weiterlesen …]



Corona-Fallzahlen im Landkreis Germersheim am 22. Februar

22. Februar 2021 | Von

Aktuell gibt es im Landkreis Germersheim 292 bestätigte Corona-Fälle (+ 42 Fälle seit Freitag). Die Gesamtzahl beläuft sich auf 3402 Infizierte seit Beginn der Pandemie (Stand 22. Februar 2021). Weiterer Todesfall Eine weitere Person ist verstorben. Insgesamt steigt die Anzahl der Todesfälle damit auf 99. Übersicht



Rehak-Nitsche zu Daimler-Ergebnissen: Alle müssen Beitrag leisten

22. Februar 2021 | Von

Zur jüngsten Berichterstattung zu den Entwicklungen im Daimler-Konzern, insbesondere hinsichtlich ihrer Bedeutung für den Standort Wörth,  hat sich die Wörther Landtagsabgeordnete Dr. Katrin Rehak-Nitsche (SPD) geäußert. „Es freut mich einerseits wirklich sehr, dass die Geschäftszahlen sich so erfreulich entwickeln und für das Jahr 2021 positive Entwicklungen zu erwarten sind“, so Rehak-Nitsche. „Andererseits nehme ich wahr,
[weiterlesen …]



IG BAU-Wettbewerb: Engagierte Betriebsräte aus dem Kreis Germersheim gesucht

22. Februar 2021 | Von

Kreis Germersheim – Engagierte Betriebsräte gesucht: Arbeitnehmervertreter, die sich im Landkreis Germersheim während der Coronakrise besonders um die Belange von Beschäftigten verdient machen, können sich bis Ende April um den Deutschen Betriebsräte-Preis 2021 bewerben. Dazu hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufgerufen. „Von der Aufstockung des Kurzarbeitergeldes über einen wirksamen Gesundheitsschutz im Job bis hin
[weiterlesen …]



Saarstraße in Weingarten für zwei Wochen gesperrt – Bushaltestellen in der Nähe

22. Februar 2021 | Von

Weingarten – Wegen einer Sperrung der Saarstraße in Weingarten ergeben sich ab dem 22.02.21 für voraussichtlich zwei Wochen Einschränkungen im Busverkehr der Linien 592 und 599. Linie 592: Freisbach – Weingarten – Lustadt – Schwegenheim – Lingenfeld Linie 599: Freisbach – Weingarten – Schwegenheim – Lingenfeld – Germersheim Die Haltestelle Weingarten Grundschule kann umleitungsbedingt nicht
[weiterlesen …]



Rehak-Nitsche lädt ein zu Gespräch mit Malu Dreyer am 25. Februar

22. Februar 2021 | Von

Dr. Katrin Rehak-Nitsche (MdL, SPD) lädt alle Bürger zu einem Gespräch mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer ein. Termin ist am 25. Februar 2021, 18 Uhr. Es wird u.a. darum gehen, wie gute Arbeitsplätze erhalten und und geschaffen werdne können, erfolgreiche Unternehmen in der Region anzusiedeln und die gesellschaftliche Transformation zu bewältigen, „ohne jemanden zu verlieren“. Malu
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin