Sonntag, 25. September 2016

Kreis Germersheim

Wir unterstützen Volker Poß...
Michael Niedermeier - Bürgermeister für alle


ART: Alles unter Kontrolle bei Außer Kontrolle

25. September 2016 | Von
Für "Außer Kontrolle" wird derzeit fleißig geprobt.
Foto: ART Aktives Theater Rheinzabern

Rheinzabern – Im fünften Jahr ihres Bestehens führt die unter dem Dach der vhs-Rheinzabern agierende Theatergruppe ART wieder ein kurzweiliges Stück auf, das – ganz im Sinne von klassischer Unterhaltung – Freude und Ablenkung vom Alltag bietet. Unter der Leitung von Martina Seither probten die ART-Mimen eigentlich rund um den Kalender, sogar bei 30°C im
[weiterlesen …]



Hatzenbühler Dorfmusikanten als „Hatzebehler Duwakschdumpe“ in Lorsch beim Schubkarrenwettbewerb

24. September 2016 | Von
Schweißtreibende Arbeit für den Hatzenbühler Bürgermeister Karlheinz Henigin (li.) und Karl Hirsch (Vorsitzender der Dorfmusikanten): Schnell sein und so wenig Wasser wie möglich verschütten.
Fotos: v. privat

Hatzenbühl/Lorsch – Auf Einladung der Stadt Lorsch traten die Dorfmusikanten zum 2. Mal im Rahmen der Lorscher Kerb auf, das mit einem Tabakfest verbunden war. Bei Regen starteten die Dorfmusikanten mit ihrer Tabakkönigin Eva I.und einer Fangruppe mit dem Bus nach Lorsch. Die Hatzenbühler Tabakkönigin erhielt eine Sonderaufgabe: Beim Schubkarrenwettbewerb mit anschließendem Tabak-Einnähen übernahm sie
[weiterlesen …]



Kandel: Podiumsdiskussion Poß – Niedermeier: Lebhafter Schlagabtausch in rappelvoller Stadthalle

24. September 2016 | Von
Voller geht es kaum: Die Stadthalle am Diskussionsabend.
Fotos: pfalz-express/Licht

Kandel – Sie haben sich wacker geschlagen: Bürgermeister Volker Poß (SPD) und sein Herausforderer Michael Niedermeier (CDU) lieferten sich bei der Podiumsdiskussion zwei Tage vor der Wahl zum Verbandsbürgermeister einen lebhaften Schlagabtausch. Eine für Dienstag geplante Veranstaltung war abgesagt worden (Pfalz-Express berichtete). Die Diskussion in der Stadthalle hatten Poß und Niedermeier dann kurzfristig selbst auf
[weiterlesen …]



Südpfalzinitiative für Flüchtlinge besiegelt enge Zusammenarbeit: Hilfe bei der beruflichen und gesellschaftlichen Integration

23. September 2016 | Von
Rita Petry (HWK), Landrat GER, Dr. Brechtel, Christine Groß-Herick (Geschäftsführung Agentur für Arbeit), OB Thomas Hirsch, Landrätin SÜW, Theresia Riedmaier und Michael Böffel (IHK Pfalz) unterzeichnen den Vertrag.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Die Aktivitäten zur Integration der in der Region lebenden Geflüchteten in die Gesellschaft und in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt laufen auf Hochtouren. Die Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Kooperationspartnern funktioniert und sie verstehen sich als erprobte Netzwerkpartner mit einem gemeinsamen Ziel. Dies wurde bei einem Pressegespräch in der Agentur für Arbeit deutlich. Man wolle dies
[weiterlesen …]



23. bis 25. September: Wein- und Kelterfest in Zeiskam

23. September 2016 | Von
Im Alten Bauernhof wird wieder gefeiert.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Zeiskam. Traditionell am letzten Wochenende im September, wird mitten im „Zwiebeldorf“ Zeiskam im „Alten Bauernhof“ das beliebte „Wein- und Kelterfest“ gefeiert. Der „Alte Bauernhof“ bietet im ehemaligen „Kuhstall“, im „Hof“ oder auf der „Tenne“ die romantisch-bacchantische Kulisse für das beliebte Zeiskamer „Wein- und Kelterfest“. Rustikale Gemütlichkeit strahlen auch die Räume im Dachgeschoss der ehemaligen Scheune
[weiterlesen …]



Tag der Patientensicherheit: Asklepios Kliniken Kandel und Germersheim erklären Sicherheitsstandarts

23. September 2016 | Von
Handhygiene ist gar nicht so einfach.
Fotos: Über Asklepios

Kandel und Germersheim – Zum „Tag der Patientensicherheit“ informierten die Asklepios Südpfalzkliniken Kandel und Germersheim Mitte September zum Thema Sicherheit im Krankenhaus. Initiator war das Aktionsbündnis für Patientensicherheit e.V. In den Eingangshallen der beiden Häuser gab es Informationsständen über die Themen Sicherheit im OP, Hygiene und Fehlervermeidung. Auch in praktischen Übungen versuchen konnte man sich
[weiterlesen …]



Kurz notiert: Kandel: Viele Bürger kommen zur „Mittagspause mit Julia Klöckner“ und Michael Niedermeier

23. September 2016 | Von
Unterstützung für Bürgermeisterkandidat Michael Niedermeier (Mitte) von Julia Klöckner und Martin Brandl.
Fotos: pfalz-express

Kandel – Der CDU-Kandidat für das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Kandel, Michael Niedermeier, hat gestern prominente Unterstützung im Wahlkampf bekommen. Die rheinland-pfälzische CDU-Chefin und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende kam in das Foyer der Stadthalle zur „Mittagspause mit Julia Klöckner“. Das Angebot wurde gerne angenommen: Rund 90 Leute kamen, um bei Würstchen und Kuchen mit Niedermeier und
[weiterlesen …]



Bürgermeisterwahl in Verbandsgemeinde Kandel: Pfalz-Express fragt – Kandidaten antworten

22. September 2016 | Von
Wollen beide die Verbandsgemeinde Kandel in den nächsten Jahren führen: Bürgermeister Volker Poß (li.), Herausforderer  Michael Niedermeier,

Verbandsgemeinde Kandel – Am 25. September wird in der Verbandsgemeinde der Bürgermeister für die nächsten acht Jahre gewählt. Die nächste Amtsperiode beginnt dann im April 2017. Amtsinhaber Volker Poß (SPD, 55 Jahre, verheiratet, zwei Kinder) tritt wieder an, sein Herausforderer ist Michael Niedermeier (CDU, 29 Jahre, verheiratet). Der Pfalz-Express hat beiden Kandidaten dieselben Fragen gestellt
[weiterlesen …]



Neuburg: Bürgerverein nach fünf Jahren über 300 Mitglieder

22. September 2016 | Von
Die Mitgliederversammlung nahm erneut wichtige Hürden: :

Der Darlehensaufnahme für den Kauf der Wohn-Pflege-Gemeinschaft stimmten die Mitglieder zu. Zudem begrüßte die Vorsitzende, Arnika Eck (links im Bild), gleich drei Personen als 300. Mitglied, die exakt zeitgleich dem Verein beitraten: 2. von links: Yvonne Fischer, Boris Westermann und Tatjana Balzer.

Neuburg – „Aktuell zählt der Bürgerverein 310 Mitglieder“, freute sich die Vorsitzende Arnika Eck bei der jüngsten Mitgliederversammlung. Mit der Nummer 300 begrüßte sie drei Personen, die exakt zeitgleich ihren Beitritt erklärt hatten. „Mit Tatjana Balzer, Yvonne Fischer und Boris Westermann zeigt sich, dass auch jüngere Menschen die Ziele des Vereins gut finden und diese
[weiterlesen …]



Germersheim: Polizei kontrolliert „flotte Flitzer“

21. September 2016 | Von
Foto: Polizei Germersheim

Germersheim – Auffällig modifizierte oder getunte Fahrzeuge waren das Ziel einer Sonderkontrolle der Polizeiinspektion Germersheim am Dienstagabend im gesamten Stadtgebiet. Veränderungen der Beleuchtung, an den Reifen, dem Fahrwerk und dem Motor wurden überprüft. Besonderes Augenmerk wurde auf veränderte Auspuffanlagen gerichtet, die einen erhöhten Lärmpegel verursachen. Insgesamt wurden 15 Fahrzeuge kontrolliert, lediglich bei einem Fahrzeug hatten
[weiterlesen …]



2. Oktober in Kandel: Benefizkonzert Seniorenorchester Karlsruhe – Unterstützung für Förderverein St. Georgskirche

21. September 2016 | Von
Seniorenorchester Karlsruhe

Kandel/Karlsruhe – Sie sind zwischen 51 und 95 Jahren und machen am liebsten – Musik. Das Seniorenorchester Karlsruhe ist ein Sinfonieorchester mit rund 40 Mitgliedern, die mit ihrer Freude am Musizieren den Zuhörern in die Herzen spielen wollen. Das Orchester tritt alljährlich mit großem Erfolg auch in der Karlsruher Stadthalle auf. Am 2. Oktober kommen
[weiterlesen …]



Steinweiler: Sportstätten-Projekt mit „Kunst am Bau“ abgeschlossen – Skulptur von Volker Krebs

21. September 2016 | Von
V.li.: Ortsbürgermeister Michael Detzel, Prof. Tina Stolt, Künstler Volker Krebs, Verbandsbürgermeister Volker Poß und Landrat Dr. Fritz Brechtel vor der imposanten Skulptur. 
Fotos: über OG Steinweiler

Steinweiler – Im November 2014 wurde in Steinweiler die neue Sporthalle mit einem Festakt eingeweiht und ihrer Bestimmung übergeben. Die Sporthalle wird seitdem rege genutzt und ist ein wichtiger Meilenstein in der Weiterentwicklung der „Traditionsgemeinde mit Zukunft“ in Steinweiler. Als letzten Mosaikstein zur vollständigen Fertigstellung des Projekts „Neubau Sporthalle“ hat der überregional bekannte Künstler und
[weiterlesen …]



Rheinzabern: Floriansjünger auf großer Fahrt in Prag

21. September 2016 | Von
Vor dem Präsidentenpalast auf dem Hradschin.
Fotos: Beil

Rheinzabern – Der traditionelle Jahresausflug der Rheinzaberner Feuerwehr führte diesmal in die Goldene Stadt Prag. Nach einer Stippvisite in Würzburg, der Perle am Main, erreichte die über 40 Personen zählende Reisegruppe am Abend die tschechische Metropole, um im Hotel Clarion bestens untergebracht zu werden. In Prag wimmelte es nur von Touristen aus aller Welt. Prag
[weiterlesen …]



Martin Brandl: Laut Landesregierung kein Verbesserungsbedarf bei Sicherheit der B9 bei Langenberg

21. September 2016 | Von
Unfallknotenpunkt Langenberg auf der B9. 
Archivbild: pfalz-express.de/Licht

Kreis Germersheim – Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) hat sich bei der neuen Landesregierung nach deren Plänen für die Hauptverkehrsadern im östlichen Bienwald erkundigt. Ein autobahnähnlicher Ausbau sei nicht beabsichtigt, schreibt Brandl (CDU) in einer Pressemeldung. Das habe Minister Volker Wissing (FDP) mitgeteilt. Die umstrittene und für die Region aus Brandls Sicht „sicher schlechteste Lösung“
[weiterlesen …]



Kandel: Jetzt doch – Podiumsdiskussion zwischen Bürgermeister Volker Poß und Herausforderer Michael Niedermeier am 23. September

21. September 2016 | Von
Volker Poß (li.), amtierender Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kandel, Herausforderer Michael Niedermeier, CDU.

Kandel – Zwei Tage vor der Verbandsbürgermeisterwahl findet nun doch eine Podiumsdiskussion zwischen Verbandsbürgermeister Volker Poß (SPD) und Herausforderer Michael Niedermeier statt – ohne den vorherigen Veranstalter. Eine für den 20. September angesetzte Diskussion war von Poß abgesagt worden, weil der Veranstalter  eine finanzielle Beteiligung von 500 Euro pro Teilnehmer gefordert habe. Nun hätten sich
[weiterlesen …]



Gefühlte Ewigkeit warten: Bahn sichert Verbesserung bei Bahnübergang Kandel und südpfälzischem Streckennetz zu

21. September 2016 | Von
Bahnschranke zu: Mehrere Minuten Wartenzeit muss man in Kandel einplanen.
Foto: pfalz-express

Kandel – Die Deutsche Bahn hat Verbesserungen bei den Wartezeiten am Bahnübergang Kandel bis zum Jahr 2018 zugesichert. Das teilte der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart mit. Wenn sich in Kandel die Schranke senkt, können es sich Fußgänger und Autofahrer erst einmal gemütlich machen: Es dauert und dauert und dauert. Unlängst verlor ein Notarztwagen im Einsatz
[weiterlesen …]



Wörth: Schon fast eine Legende: SPD-Schwergewicht, Pädagoge, Sportler und Ehrenamtler: Große Ehrung für Joachim Paul zum 70. Geburtstag

21. September 2016 | Von
Joachim Paul - schwungvoll wie immer. 
Fotos: pfalz-express

Wörth – 70 Jahre, ziemlich weise – aber nicht ruhig: Joachim Paul, über 40 Jahre für die SPD in der Kommunalpolitik, Schulleiter der Realschule, leidenschaftlicher Handballer und engagierter Vereinsfunktionär: In Wörth gibt es wohl kaum jemanden, der Paul nicht kennt. Zu seinem 70. Geburtstag am 15. September wurde Paul vom SPD-Ortsverein mit einer großen Feier
[weiterlesen …]



Leserbrief: Abgesagte Podiumsdiskussion zwischen Poß und Niedermeier: Kostenbeteiligung nicht üblich

20. September 2016 | Von
Foto: red

Zur abgesagten Podiumsdiskussion zwischen Verbandsbürgermeister Volker Poß und Herausforderer Michael Niedermeier schreibt Pfalz-Express-Leser Willi Hellmann aus Rheinzabern: „Gestatten Sie mir ein paar kleine Anmerkungen zu dem Rückzug und Kostenbeteiligung, an dieser doch recht kurzfristig geplanten Podiumsdiskussion. Wenn keiner von niemand verlangt hat sich an den Kosten zu beteiligen, wie der Redakteur des Pfalz-Echo schreibt, dann
[weiterlesen …]



25. September: DITIB Germersheim informiert Öffentlichkeit zum Moscheebau

20. September 2016 | Von
Hayrettin Günes, Vorsitzender DITIB Germersheim.
Foto: pfalz-express/Licht

Germersheim – Am kommenden Sonntag will der Türkisch-Islamische Kulturverein DITIB in einer Veranstaltung die Öffentlichkeit informieren. Es geht um den Bau der neuen Moschee und auch um die Haltung des Stadtrats. Der Rat hatte in seiner jüngsten Sitzung an den Verein appelliert, den Bau vorerst zu verschieben. Am Sonntag, 25. September, 11.30 Uhr, in der
[weiterlesen …]



Kreis Germersheim: Barbara Schleicher-Rothmund in SWR-Verwaltungsrat gewählt

20. September 2016 | Von
Barbara Schleicher-Rothmund: "„Ich danke dem rheinland-pfälzischen Landtag für die Entsendung in das Gremium und freue mich auf die anstehenden Aufgaben!“

Kreis Germersheim/Mainz – Der rheinland-pfälzische Landtag hat neue Vertreter in die Gremien des öffentlich-rechtlichen Südwestrundfunks (SWR) entsandt. Barbara Schleicher-Rothmund (SPD), Landtagsabgeordnete für den Kreis Germersheim und Vizepräsidentin des Landtags, wurde dabei einstimmig als Nachfolgerin von Daniel Köbler (Grüne) in den SWR-Verwaltungsrat gewählt. Der Verwaltungsrat wählt zusammen mit dem Rundfunkrat den SWR-Intendanten, kontrolliert die Geschäftsführung und
[weiterlesen …]



28. und 29. Oktober in Rheinzabern: Musikverein Lyra präsentiert „Bloos-Musik?!“ – Kartenreservierungen jetzt auch für größere Gruppen

20. September 2016 | Von
Bei der "Bloosmusik" kommt Stimmung auf.
Foto: über Musikverein Lyra

Rheinzabern – Das Hauptorchester des Musikvereins Lyra veranstaltet in diesem Jahr seinen traditionellen bunten Abend unter dem Motto „Bloos-Musik?!“ erstmals an zwei aufeinanderfolgenden Abenden. Ob Solodarbietungen, Polka, Marsch oder bekannte Melodien aus Pop, Rock und Schlager – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit vielfältigen Talenten aus den eigenen Reihen überrascht der Verein auch in
[weiterlesen …]



Jockgrim: Mit „Sturmmasken“ Großeinatz mit Sonderkommando ausgelöst

19. September 2016 | Von
Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Jockgrim – Teuer wird es für zwei Männer aus Jockgrim, die sich einen Scherz erlauben wollten. Geschehen war Folgendes: Am Sonntagabend meldete ein Anwohner des Blumenrings, dass zwei maskierte Männer mit einem Auto vorgefahren seien. Einer Frau, die auch in dem Fahrzeug gewesen sein soll, sei gegen ihren Willen ebenfalls eine Maske über den Kopf
[weiterlesen …]



22. September in Rheinzabern: Vortrag mit Dias von Helmut Rihm über Weser-Radweg

19. September 2016 | Von
Helmut Rihm unterwegs an der Weser.
Foto: über vhs Rheinzabern

Rheinzabern – Der Weser-Radweg von den Quellen der Werra und Fulda bis Bremerhaven wird bei einem Dia-Vortrag beschrieben, zu dem die vhs Rheinzabern einlädt. Man kann es nie genug betonen, dass Helmut Rihm ein besonders Auge für schöne Motive entlang des Weges hat. Diesmal nimmt er seine Gäste mit auf eine Radtour durch Norddeutschland. „Gehen
[weiterlesen …]



Kandel: Abgesagte Podiumsdiskussion zwischen Poß und Niedermeier: Drei Stellungnahmen im Wortlaut

19. September 2016 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Verbandsgemeinde Kandel: Die Absage von Bürgermeister Volker Poß zu einer Podiumsdiskussion mit seinem Mitbewerber Michael Niedermeier sorgt für Diskussionsstoff. Informationen zum Geschehen gibt es hier: Verbandsbürgermeisterwahl in Kandel: Volker Poß sagt Teilnahme an Podiumsdiskussion ab. Mittlerweile haben sich alle Beteiligten ausführlich geäußert. Hier die Stellungnahmen im Wortlaut: Veranstalter Pfalz-Echo: Als ortansässiges Printmedium wollten wir den
[weiterlesen …]



Germersheim: DITIB-Gemeinde beschließt Spatenstich für Moscheebau am 1. Oktober

18. September 2016 | Von
So soll die neue Moschee in der Hans-Sachs-Straße aussehen.
Foto: über DITIB Germersheim (Türkisch Islamischer Kulturverein e.V.), pfalz-express.de/Licht

Germersheim – Die DITIB (Türkisch Islamischer Kulturverein e.V.) hat in einer Mitgliederabstimmung beschlossen, den Spatenstich zum Bau der geplanten Moschee in der Hans-Sachs-Straße am 1. Oktober zu setzen. Danach soll der Baubeginn zügig starten. Rund 300 Mitglieder haben abgestimmt und sich dafür ausgesprochen. Das teilte Armin Lutzke mit, künftiger Bürgermeisterkandidat der Stadt. Lutzke unterhält gute
[weiterlesen …]



Neuburg: Betrugsmasche mit gefälschtem Scheck

18. September 2016 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Neuburg – Am Freitag erstattete ein 49 Jahre alter Mann aus Neuburg Strafanzeige wegen versuchten Betrugs. Nachdem er im Internet ein Dachfenster für 340 Euro zum Verkauf angeboten hatte, meldete sich ein vermeintlicher Interessent per E-Mail. Auffällig war das schlechte, vermutlich von Google übersetzte Deutsch des Interessenten. Der „Interessent“ gab vor, das Fenster vorab per
[weiterlesen …]



Germersheim/Speyer: Pfalz-Flugzeugwerke Aerospace lässt ZAW-Soldaten fliegen

18. September 2016 | Von
Die Gruppe mit Ausbildern.
Fotos: Thorsten Kiefer

Speyer/Ketsch – Ganz nach dem Motto „Nur Fliegen ist schöner“ führten die Pfalz-Flugzeugwerke Aerospace (PFW) aus Speyer ihr Fluglager auf dem Flugplatz Herrenteich in Ketsch (Baden-Württemberg) durch. Die Teilnehmer sind Angehörige der ZAW-Betreuungsstelle (ZAW: Zivil-Berufliche Aus-und Weiterbildung) des Luftwaffenausbildungsbataillons aus Germersheim, die bei der PFW ihre Ausbildung zum Fluggerätmechaniker absolvieren. Das Fluglager ist bereits seit
[weiterlesen …]



Betriebsgelände eines Zeiskamer Großbauern: LKW-Fahrer stirbt bei Unfall

18. September 2016 | Von
Feld in der Zeiskamer Gemarkung.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Zeiskam. Auf dem Gelände eines Großbauernhofes in Zeiskam kam es Samstagnacht zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem LKW-Fahrer. Ein 48-jähriger LKW-Fahrer aus der Ukraine wollte rückwärts an die Laderampe des Gemüsehofes fahren. Da an der benachbarten Laderampe bereits ein LKW stand, stieg sein 43- jähriger Beifahrer aus, um ihn in die Lücke einzuweisen. Der LKW-Fahrer
[weiterlesen …]



25. September: Schnellster Hund der Südpfalz gesucht – Hunderennen in Leimersheim

18. September 2016 | Von
Laufen macht den Vierbeinern Spaß. 
Foto: v. privat

Leimersheim – Der Hundeverein Leimersheim e.V. veranstaltet am 25. September 2015 ab 10 Uhr ein Hunderennen auf dem Vereinsgelände – und sucht den schnellsten Hund der Südpfalz. Teilnehmen können Hunde aller Rassen, aller Größen und jeden Alters. Die Hunde starten einzeln. Die Zeitnahme erfolgt per Lichtschranke. Angemeldet werden können die vierbeinigen Teilnehmer ab 9.30 Uhr
[weiterlesen …]



Wörth: Mann zieht Badewanne auf die Straße und legt sich auf Fahrbahn

18. September 2016 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Wörth – Ein 54 Jahre alter Mann aus der Verbandsgemeinde Kandel hielt am Samstag die Polizei auf Trab. Bereits am Samstagmorgen erschien er – seinen Angaben nach zu Fuß – gegen 8 Uhr stark alkoholisiert auf der Polizeiwache, um den Diebstahl von Bargeld anzuzeigen. Die Beamten, denen der Mann wohlbekannt ist, nahmen die Anzeige auf.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin