Landau



Stand 29. März: Coronavirus: 109 Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

29. März 2020 | Von

SÜW/LD. Nach aktuellem Stand (29. März 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 109 Personen positiv auf das Coronavirus getestet und an das Landesuntersuchungsamt übermittelt, das sind 11 Fälle mehr als am Vortag. 4 Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler,
[weiterlesen …]



Corona: Anträge für Zuschussprogramm können ab 30. März gestellt werden

29. März 2020 | Von

RLP – Solo-Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmen haben von Montag (30. März) an die Möglichkeit, Zuschüsse aus dem Sofortprogramm des Bundes zu beantragen. Das Antragsformular kann auf den Internetseiten der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), des Wirtschaftsministeriums sowie den Industrie- und Handelskammern und den Handwerkskammern heruntergeladen werden. Das hat Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (FDP) mitgeteilt. Antragsberechtigt
[weiterlesen …]



Stand 28. März: 98 Corona-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau

28. März 2020 | Von

Landau/SÜW – Nach aktuellem Stand (28. März 2020, 15 Uhr) gibt es in Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße 98 Corona-Fälle. Das sind neun mehr als am Vortag. 3 Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, 7  aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern, 18 aus der Verbandsgemeinde Edenkoben, 12 aus der Verbandsgemeinde Herxheim, 7  aus der Verbandsgemeinde
[weiterlesen …]



Aktion „Macht mit und zeigt Herz!“ – Ein Herzchen-Gruß an der Haustür ist Balsam für die Seele 

28. März 2020 | Von

Eine Aktion, die am 22. März in Kandel ihren Anfang nahm, breitet sich aus: Ein kleines Herz, aufgeklebt an der Haustür oder auf dem Briefkasten. Einen Gruß hinterlassen, ein Zeichen, dass man aneinander denkt (gerade jetzt in dieser beispiellosen Zeit), ist die Intension dieser Aktion. Trotz Kontaktverbot und eingeschränkten Aktivitäten darf man ja noch spazieren
[weiterlesen …]



Saftige Bußgelder in Rheinland-Pfalz bei Corona-Verstößen

27. März 2020 | Von
50-Euro-Scheine

RLP – Wer sich nicht an die Maßnahmen hält, die im Zuge der Corona-Krise beschlossen wurden, muss jetzt mit saftigen Bußgeldern rechnen. So sind Verstöße gegen die dritte Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes mit Bußgeldern bis zu 25.000 Euro belegt. Das teilte der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Freitag mit. Polizei und Ordnungsämter würden in diesen
[weiterlesen …]



Bei Verstößen gegen die Corona-Bekämpfungsverordnung: Stadt Landau und Landkreis Südliche Weinstraße begrüßen landesweit einheitlichen Bußgeldkatalog

27. März 2020 | Von

SÜW/LD. „Social Distancing“ lautet das Gebot der Stunde. Fachleute sind sich einig, dass die Ausbreitung des gefährlichen Corona-Virus durch die Zurücknahme sozialer Kontakte so verlangsamt werden kann, dass das Gesundheitssystem in Deutschland in der Lage ist, die Pandemie zu bewältigen. Die Stadt Landau und der Landkreis Südliche Weinstraße begrüßen, dass das Land Rheinland-Pfalz nun einen
[weiterlesen …]



Die Südpfalz hilft: Knapp 400 Helfer melden sich freiwillig

27. März 2020 | Von

Südpfalz – Durch die Krise schafft man es am besten gemeinsam: Die Stadt Landau und die Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim freuen sich über Unterstützung aus der Bevölkerung zur Bewältigung der Corona-Krise und haben Bürger mit medizinischer Qualifikation dazu aufgerufen, sich bei den Verwaltungen zu melden. Insbesondere für den Betrieb der Notstrukturen, darunter Notkrankenhäuser und
[weiterlesen …]



Stand 27. März: 89 Corona-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau

27. März 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (27. März 2020, 15 Uhr) gibt es Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau 89 Corona-Fälle (COVID-19). Das sind 23 mehr als am Vortag. 3 Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, 6 aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern, 14 aus der Verbandsgemeinde Edenkoben, 12 aus der Verbandsgemeinde Herxheim, 6  aus der Verbandsgemeinde
[weiterlesen …]



Stadt Landau informiert am 27. März 2020: Förderaufruf „Klimaschutz durch Radverkehr“: Bund stellt Stadt Landau Millionen-Förderung in Aussicht

27. März 2020 | Von

Landau. Eine gute Nachricht in schweren Zeiten: Die Projektskizze, die die Stadt Landau für den Förderaufruf „Klimaschutz durch Radverkehr“ des Bundesumweltministeriums eingereicht hat, wurde positiv bewertet. Das teilt der vom Ministerium beauftragte Projektträger jetzt mit. Die Stadt Landau war mit der Idee für einen Fahrradring rund um die Innenstadt, der insbesondere die schulischen und universitären
[weiterlesen …]



Amtshilfe: Bundeswehr aus Germersheim unterstützt Corona-Teststation in Landau

27. März 2020 | Von

Südpfalz – “Wir bleiben für euch da – bleibt ihr bitte für uns zuhause“: Unter diesem Motto arbeiten in der ganzen Republik Einsatzkräfte, medizinisches Personal und zahlreiche Menschen in den sogenannten „systemrelevanten“ Berufen trotz ständiger Infektionsgefahr. Auch die Soldaten der Bundeswehr unterstützen tatkräftig vor Ort, wie seit Dienstag im Diagnosezentrum auf dem Messplatz in Landau.
[weiterlesen …]



Corona-Ambulanz in Landau ergänzt zentrale Drive-In-Diagnosestation

26. März 2020 | Von

Landau/SÜW. Das gemeinsame Corona-Testzentrum in Landau wird in der kommenden Woche um eine Corona-Ambulanz für Bürger des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau ergänzt. In der Ambulanz in Trägerschaft der Kassenärztlichen Vereinigung können sowohl Laborüberweisungen ausgestellt wie auch Abstriche genommen werden – das soll die Hausärzte entlasten. Die Corona-Ambulanz steht direkt neben der bisherigen
[weiterlesen …]



26. März: Zur Bewältigung der Corona-Krise: Stadt Landau soll rund 1,2 Millionen Soforthilfe vom Land erhalten

26. März 2020 | Von

Landau. Finanzielle Unterstützung aus Mainz: Wie die Landesregierung  jetzt mitteilt, sollen kreisfreie Städte und Landkreise in Rheinland-Pfalz insgesamt 100 Millionen Euro Soforthilfe zur Bewältigung der Corona-Krise erhalten. Bei 25 Euro pro Einwohner dürfte sich die Stadt Landau über rund 1,2 Millionen Euro freuen. „Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt uns alle vor nie dagewesene Herausforderungen, bei
[weiterlesen …]



Stand 26. März: 66 Corona-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau

26. März 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (26. März 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 66 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das sins fünf mehr als am Vortag. Drei Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, sechs aus der Verbandsgemeinde Bad
[weiterlesen …]



NABU gibt Tipps für die Gartensaison – Keine Steinwüsten anlegen

26. März 2020 | Von

Mit Beginn der Gartensaison zieht es zahlreiche Hobbygärtner und Naturliebhaber in ihre Gärten, und das besonders jetzt, wo viele Menschen zuhause bleiben. Der Naturschutzbund (NABU) gibt Tipps für die Gartensaison. „Mit heimischen Stauden und Gehölzen, Blumenwiesen und wilden Hecken können Gartenbesitzer vielfältige Lebens- und Nahrungsräume für Wildtiere schaffen“, so Carmen Schauroth von der NABU-Regionalstelle Süd
[weiterlesen …]



Mitarbeiter des EWL-Bauhofes kümmern sich nach wie vor um gut 360 öffentliche Abfallkörbe: Müll in den Papierkörben wird schon weniger

26. März 2020 | Von

Landau. Das öffentliche Leben in Landau folgt den Zwängen der Zeit und den Geboten der Vernunft – dennoch fällt Abfall in den öffentlichen Mülleimern an. Die Mitarbeiter des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) sind nach wie vor unterwegs und kümmern sich darum, dass die Innenstadt und die Grünanlagen sauber bleiben. Inzwischen arbeiten sie in versetzten
[weiterlesen …]



Corona-Krise: Sparkasse Südliche Weinstraße ermöglicht ab heute (26. März) Aussetzung von Zins- und Tilgungszahlungen bei Verbraucherdarlehen

26. März 2020 | Von

Landau. Die Auswirkungen der aktuellen Corona-Krise werden dazu führen, dass die Rückzahlung von Darlehen oder die regelmäßigen Zins- und Tilgungszahlungen von Verbrauchern nicht oder nur noch eingeschränkt geleistet werden können. Der Deutsche Bundestag hat vor diesem Hintergrund am 25. März 2020 beschlossen, dass bei vor dem 15. März 2020 abgeschlossenen Verbraucherdarlehensverträgen Zins- und Tilgungsleistungen für
[weiterlesen …]



Stadtentwicklung trotz Corona-Krise: Landau ermöglicht zwei größere Bauprojekte zur Schaffung von Wohnraum und sichert sich Planungsrecht für Hofmeister-Gelände

25. März 2020 | Von

Landau. Es wird ein Leben nach Corona geben: Um dann nicht bei null anfangen zu müssen, hat die Stadt Landau ihren Hauptausschuss vorübergehend mit den meisten Kompetenzen des Stadtrats ausstatten lassen und in dessen jüngster Sitzung wichtige Themen der zukünftigen Stadtentwicklung behandelt. Unter anderem gaben die Ausschussmitglieder ihr „Go“ für zwei größere Bauprojekte zur Schaffung
[weiterlesen …]



Stand 25. März: 61 Corona-Fälle im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau

25. März 2020 | Von

SÜW/LD. Nach aktuellem Stand (25. März 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 61 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das sind 12 mehr als noch zwei Tage zuvor. Zwei Personen stammen aus der Verbandsgemeinde Annweiler, sechs aus der Verbandsgemeinde
[weiterlesen …]



Telefon-Sprechstunde mit Thomas Gebhart am 27. März

25. März 2020 | Von

Südpfalz – Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurden alle geplanten öffentlichen Termine des südpfälzischen Bundestagsabgeordneten und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit Dr. Thomas Gebhart (CDU) für die nächste Zeit abgesagt. Gebhart wird alternativ am Freitag, 27.03.2020 von 16 bis 17 Uhr eine telefonische Sprechstunde anbieten. Interessierte können sich zu diesem
[weiterlesen …]



24. März: Stadt Landau stellt Informationen zum Corona-Virus in Leichter Sprache bereit – Landaus OB Hirsch beantwortet Fragen via Livestream des Offenen Kanals

24. März 2020 | Von

Landau. Jeden Tag informiert die Stadt Landau um die Mittagszeit und abends mit aktuellen Meldungen zur Corona-Krise und ihren Auswirkungen auf die Stadt und die Gesellschaft. Klar, deutlich und besonders einfach zu verstehen: Die Stadt Landau informiert auf ihrer Homepage jetzt auch in Leichter Sprache über das Corona-Virus. Wem das Lesen oder Verstehen der deutschen
[weiterlesen …]



Corona-Pandemie: Landesregierung beschließt Nachtragshaushalt und Soforthilfefonds für Bevölkerung und Wirtschaft

24. März 2020 | Von

RLP – Der Ministerrat hat in seiner Sitzung am 25. März den Nachtragshaushalt für das Haushaltsjahr 2020 beschlossen – als „Schutzschild“ gegen die Auswirkungen der Corona-Pandemie.  Das Landeskabinett habe einen sehr hohen Nachtragshaushalt beschlossen, sagten Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Finanzministerin Doris Ahnen, Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Umweltministerin Ulrike Höfken. Die Landesregierung werde für die Bekämpfung
[weiterlesen …]



Täglich ein Stück Kultur vom Chawwerusch Theater: Homepage-Besucher können jeden Tag neuen Beitrag sehen

24. März 2020 | Von

Herxheim – Der Kulturbetrieb ist wegen Corona heruntergefahren. Herkömmliche Theateraufführungen finden nicht mehr statt. Deshalb wird das Chawwerusch Theater ab Mittwoch, 25. März 2020, die Serie „Drinbleiben. Dranbleiben.“ auf seiner Homepage www.chawwerusch.de starten. Besucher der Internet-Seite sehen täglich einen kleinen künstlerischen Beitrag des Ensembles, zum Beispiel einen Text oder einen kleinen Video- oder Audiobeitrag. Der
[weiterlesen …]



Firma aus Rheinland-Pfalz spendet bis zu 100.000 Liter Desinfektionsmittel

24. März 2020 | Von

Ein rheinland-pfälzisches Unternehmen, das namentlich nicht genannt werden möchte, stellt der Landesregierung kostenlos Desinfektionsmittel zur Verfügung. Bei der Sachspende handelt es sich um isopropanolische Desinfektion gemäß den Vorgaben der WHO sowie Handdesinfektionsmittel auf Ethanolbasis. Diese werden über einen Zeitraum von mehreren Wochen hergestellt und dem Land überlassen. „Es ist uns ein ernstes Anliegen, niemanden in
[weiterlesen …]



Telefonische Bürgersprechstunde mit Thomas Hitschler am 27. März

24. März 2020 | Von

Südpfalz – Für alle Interessierten bietet der SPD-Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler eine telefonische Bürgersprechstunde an. Damit reagiert Hitschler auf die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus und die die damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Bürger können sich sowohl bei politischen wie auch persönlichen Anliegen telefonisch an den Abgeordneten wenden und über aktuelle Themen der Bundespolitik
[weiterlesen …]



Nach landesweiter Corona-Bekämpfungsverordnung: OB und Landräte in Landau, SÜW und Germersheim begrüßen einheitliche Regelungen

24. März 2020 | Von

Südpfalz – Seit Dienstag, 24. März, gilt in Rheinland-Pfalz eine neue Verordnung im Kampf gegen das Corona-Virus. Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Landrat Dietmar Seefeldt und Landrat Dr. Fritz Brechtel begrüßen, dass damit landesweit einheitliche Regelungen in Kraft getreten sind, die in etwa denen entsprechen, die in der Stadt Landau, im Landkreis Südliche Weinstraße und im Landkreis
[weiterlesen …]



Neue Öffnungszeiten im Testzentrum für begründete Corona-Verdachtsfälle 

23. März 2020 | Von

Südpfalz – Der Ansturm auf das gemeinsame Corona-Testzentrum in Landau war auch am Montag wieder sehr groß. Daher werden die Öffnungszeiten ab morgen, Dienstag, 24. März, erweitert. Die Station öffnet in dieser Woche zu folgenden Zeiten: Dienstag, 24. März, 12 bis 19 Uhr Mittwoch, 25. März, 10 bis 19 Uhr Donnerstag, 26. März, 10 bis
[weiterlesen …]



Corona-Krise: Landau und Südliche Weinstraße setzen höchstmögliche Stufe 5 im Katastrophenschutz in Kraft

23. März 2020 | Von

In der Corona-Krise haben die Stadt Landau und der Landkreis Südliche Weinstraße Stufe 5 im Katastrophenschutz ausgerufen. Damit liegt die Einsatzleitung für die aktuelle Lage nun bei Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Landrat Dietmar Seefeldt. Beraten und unterstützt werden beide vom neu eingerichteten, gemeinsamen Katastrophenschutzstab, der am heutigen Montag, 23. März, offiziell seine Arbeit aufgenommen hat.
[weiterlesen …]



Stand 23. März: 49 Corona-Fälle in Landau und Südliche Weinstraße

23. März 2020 | Von

SÜW/Landau – Nach aktuellem Stand (23. März 2020, 15 Uhr) haben sich im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden damit 49 Fälle positiv auf das Coronavirus getestet. Eine Person stammt aus der Verbandsgemeinde Annweiler, 5 Personen aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern, 8 Personen aus der Verbandsgemeinde
[weiterlesen …]



Die Stadt Landau informiert am 23. März: Friedhöfe bleiben geöffnet – Beisetzungen werden weiter durchgeführt – Trauerhallen sind geschlossen

23. März 2020 | Von

  Was ist auf? Was zu? Darf ich noch mit dem Hund raus? Und welche Regelungen gelten für Handwerksbetriebe? Rund um die Corona-Krise und vor allem das im Stadtgebiet geltende Betretungsverbot von öffentlichen Orten erreichen die Stadtverwaltung Landau täglich zahlreiche Anfragen auf verschiedenen Kanälen. Die häufigsten Fragen werden nun als FAQ auf der städtischen Internetseite
[weiterlesen …]



Landau: Bürger sollen Atemschutzmasken für das Vinzentius Krankenhaus nähen

23. März 2020 | Von

Landau. Landau hilft – und wird dabei kreativ: Das Vinzentius-Krankenhaus ruft zu einer ganz besonderen Hilfsaktion auf und bittet die Landauer darum, Atemschutzmasken für das Klinikpersonal zu nähen. „Um unseren Vorrat an persönlicher Schutzausrüstung zu strecken, bis wieder zertifizierte Originalware in ausreichender Menge verfügbar ist, bitten wir Angehörige, Freunde und die Bevölkerung um Mithilfe“, schreibt
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin