Sonntag, 15. Dezember 2019

Kreis Südliche Weinstraße



Einbruch im Edesheimer Wertstoffhof: Vier Männer verhaftet

15. Dezember 2019 | Von

Edesheim. Am 15. Dezember, gegen 5.30 Uhr, wurde der Edenkobener Polizei ein Einbruch auf das Gelände des Edesheimer Wertstoffhofes gemeldet. Auf der Hinfahrt wurde in der Zufahrt zum Wertstoffhof ein verdächtiges Auto kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle wurde im Kofferraum des Fahrzeugs Elektroschrott gefunden. Daraufhin wurden die vier polnischen Fahrzeuginsassen im Alter zwischen 21 und
[weiterlesen …]



„Pälzer Werkstatt-Kalänner“ wieder erhältlich: Was Blaumänner so babble

14. Dezember 2019 | Von

Pfalz – „Dumm gebabbelt is gleich“, dachten sich Andreas Bach und Gerd Kornmann vor Jahren, als sie die Idee für ihren ersten „Pälzer Werkstatt-Kalänner“ ausbrüteten. (Mehr dazu hier: „Pälzer Werkstattkalänner“ erschienen: Witzige Weisheiten aus dem Werkstatt-Alltag). Mittlerweile ist bereits der 5. Kalender fertiggestellt und sie scheinen mit ihrem Pfälzisch noch immer nicht am Ende zu
[weiterlesen …]



Verein Zukunft Annweiler e. V. hat sich aufgelöst: „Mission completed“

13. Dezember 2019 | Von

Annweiler. Der Verein Zukunft Annweiler e.V. wollte eigentlich seine Mitgliederversammlung begehen, nun hat sich der Verein aufgelöst. Seine Aufgaben wird der schon bestehende Förderverein Zukunft Annweiler e.V. übernehmen. Zunächst begrüßte Vorstandssprecher Walter Herzog im Hohenstaufensaal 33 stimmberechtigte Mitglieder. Insgesamt hat der Verein 317 Mitglieder. Versammlungsleiter Günter Hirschmann sowie Peter Munzinger (Flächenmanager) und Schriftführerin Solveig Kolbe
[weiterlesen …]



20.000 Euro: Sparkassen spenden für NVS-Naturstiftung in der Südpfalz

13. Dezember 2019 | Von

GER/SÜW/LD – Zur Pflege der Landschaft und zum Schutz des Naturhaushalts haben die Sparkassen Südliche Weinstraße und Germersheim-Kandel die Stiftung zum „Schutz von Landschaft und Natur in der Südpfalz“ (NVS-Naturstiftung) jeweils mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro unterstützt. Die Spende soll der Aufwertung und dem Erhalt  von stiftungseigenen Streuobstwiesen zugutekommen. Die Vorstände der
[weiterlesen …]



Kirrweiler: Drei Verletzte und über 10.000 Euro Schaden

13. Dezember 2019 | Von

Kirrweiler. Drei Verletzte und über 10.000 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich gestern Abend (12.12.2019) kurz vor 17 Uhr auf der L 516/Staatsstraße Höhe eines Lebensmitteldiscounters ereignet hatte. Ein 23-jähriger Autofahrer hat die vor ihm abbremsenden Fahrzeuge nicht rechtzeitig bemerkt, fuhr auf das Heck des Vorausfahrenden auf, der wiederum auf ein
[weiterlesen …]



Silz: Blockhütte im Kinderdorf brennt – Ermittlungen dauern an

13. Dezember 2019 | Von

Silz. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bemerkte eine Angehörige des Kinder- und Jugenddorfes in Silz gegen 2 Uhr, dass eine Blockhütte der Einrichtung brannte. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Hütte bereits im Vollbrand und wurde durch das Feuer stark beschädigt. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Ein
[weiterlesen …]



Abschluss Jubiläumsjahr 1250 Jahre Walsheim: Konzert mit weihnachtlichen Weisen

13. Dezember 2019 | Von

Walsheim. Zum Abschluss des Jubiläumsreigens 1250 Jahre Walsheim gestalten der örtliche Kirchenchor (Leitung: Ellen Hagenbuch) mit dem Landauer Kammerorchester (Leitung: Klaus Hoffmann) am Sonntag, 22. Dezember um 17 Uhr ein Konzert in der Protestantischen Kirche der 600-Seelen-Gemeinde. Auf dem Programm stehen angesichts des nahen Festes ausschließlich weihnachtliche Weisen aus aller Welt für Frauenchor a cappella
[weiterlesen …]



Vier Führungskräfte der VR Bank Südpfalz zu Prokuristen ernannt

12. Dezember 2019 | Von

Südpfalz. Gleich vier Führungskräften der VR Bank Südpfalz wurde am 22. November 2019 von Vorstand und Aufsichtsrat der Bank Prokura erteilt. Thorsten Braun (Abteilungsdirektor KompetenzCenter Immobilien), Tino Klink (Regionaldirektor und Marktbereichsleiter Firmenkunden Regionalmarkt Kandel), Patrick Morio (Abteilungsdirektor Personal, Leiter Vorstandssekretariat und Vorstandsassistent) und Tim Schmidt (Abteilungsdirektor Kreditmanagement) können künftig die Bank zusammen mit dem Vorstand
[weiterlesen …]



Kreisvolkshochschule SÜW: Dieter Klemens und Kurt Höhlinger verabschiedet

12. Dezember 2019 | Von

Landau. Im Rahmen der Kuratoriumssitzung der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße wurden die beiden langjährigen Außenstellenleiter Dieter Klemens (VHS Landau-Land) und Kurt Höhlinger (VHS Offenbach) verabschiedet. Kreisbeigeordneter Ulrich Teichmann dankte ihnen für das langjährige Engagement in der Volkshochschule und überreichte als Präsent zum Abschied die „SÜW-Boxen“. „Sie haben beide stets engagiert und tatkräftig am Programm der Volkshochschulen
[weiterlesen …]



14.+15. Dezember: Stimmungsvoller Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt auf der Burg Landeck

11. Dezember 2019 | Von

Klingenmünster – Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt auf der Burg Landeck hoch über Klingenmünster hat eine besondere, unverwechselbare Atmosphäre. Die Besucher sind zum Bummeln und Staunen eingeladen. Es riecht nach knusprig frischen Waffeln, gerösteten Kastanien, nach Würzwein, Glühwein und warmem Met. Im mit Tannenbäumen weihnachtlich geschmückten und beleuchteten Burghof bieten Händler und Handwerker ihre Waren an. Neben
[weiterlesen …]



Landauer Grüne zu „Polizeiverhalten bei Kundgebungen“: „Blindes Vertrauen bringt niemanden weiter“

11. Dezember 2019 | Von

Landau – Die Landauer Grünen positionieren sich weiterhin eindeutig zum „Polizeiverhalten bei Protesten in der Südpfalz und den Verteidigungen der CDU-Abgeordneten Peter Lerch, Martin Brandl, Dirk Herber und Matthias Lammert.“ Grundlage ist ein Artikel in der Rheinpfalz, der sich mit angeblich tendenziellem Verhalten der Polizei bei den Kundgebungen (in der Hauptsache „Frauenbündnis Kandel“ und Gegenproteste)
[weiterlesen …]



Bad Bergzabern: Brandstiftung in der Landauer Straße

11. Dezember 2019 | Von
Feuerwehrmann im Einsatz

Bad Bergzabern – Am Dezember geriet gegen 12 Uhr ein Wohngebäude in der Landauer Straße in in Brand. Durch das Feuer wurden insbesondere Teile des Untergeschosses beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden dürfte bei maximal 10.000 Euro liegen. Nach einer Untersuchung des Brandorts von Ermittlern der Kripo Landau und einem von der Staatsanwaltschaft Landau
[weiterlesen …]



Mitgliederversammlung des Vereins SÜW Edenkoben: Miteinander von Generationen

11. Dezember 2019 | Von

Rhodt. Der 390 Mitglieder zählende Verein SÜW Edenkoben hat eine neue Vorstandschaft. Bei der Mitgliederversammlung im Durlacher Hof in Rhodt wurde das neue Vorstandsteam gewählt: Bürgermeister Olaf Gouasé, Erster Beigeordneter Eberhard Frankmann, Geschäftsführerin Sabine Zwick sowie die Beisitzer: Georg Diehl, Barbara Krapp, Norbert Lingenfelder, Ludwig Lintz, Matthias Mangold, Andreas Möwes, Kathrin Schilling, Christian Weber und
[weiterlesen …]



Knöringer Adventsfest: Umsatzmarke von 4.000 Euro geknackt

10. Dezember 2019 | Von

Knöringen – Beim diesjährigen Knöringer Adventsfest wurde nun erstmals ein neuer Rekorderlös von mehr als 4.000 Euro erzielt. Die Benefizveranstaltung am Nikolaustag erhielt in diesem Jahr einen so großen Zuspruch, dass beispielsweise alle 250 Bratwürste und auch Elsässer Flammkuchen ausverkauft waren. Dazu wurden 13 Kilo Waffelteig „verbacken“ und knapp 200 Wichtelpakete verkauft. „Dass wir in
[weiterlesen …]



Südpfalzweiter Mobilitätstag im Jahr 2020, Förderung von Technologie-Netzwerk und Chancen für Uni-Reform: Landräte zum Frühstück bei OB im Landauer Rathaus

10. Dezember 2019 | Von

Landau/SÜW/GER. Die Verkehrssituation in der Südpfalz war das bestimmende Thema beim jüngsten Arbeitsfrühstück von OB Thomas Hirsch mit den Landräten Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) im Landauer Rathaus. Von der Reaktivierung stillgelegter Bahnstrecken in der Region über die kritische Situation an der Rheinbrücke bis zur bevorstehenden Neuvergabe von Bus-Linienbündeln, vom Konzept
[weiterlesen …]



Offizieller Abschluss: Großer Zapfenstreich zum Ende des 50. Jubiläumsjahres

10. Dezember 2019 | Von

SÜW. Das 50. Jubiläumsjahr des Landkreises Südliche Weinstraße geht zu Ende und das wird noch einmal würdevoll gefeiert: Zum Jahresabschluss veranstaltet der Landkreis Südliche Weinstraße am Montag, 16. Dezember 2019 einen Großen Zapfenstreich hinter der Elmar-Weiller-Festhalle in Herxheim. Die Zeremonie findet im Anschluss an die Sitzung des Kreistages statt. Mit Unterstützung der Bundespolizei Bad Bergzabern,
[weiterlesen …]



Landrat Seefeldt und Bürgermeister Burkhart absolvieren Hüttendienst

10. Dezember 2019 | Von

SÜW. Hütten des Pfälzerwald-Vereins und Naturfreundehäuser sind einzigartig im Pfälzerwald. Schon beim Start in dieses Jahr beim Neujahrsempfang des Landkreises würdigte Landrat Dietmar Seefeldt Menschen, die sich seit Jahren und Jahrzehnten im Hüttendienst engagieren. Um auch Taten sprechen zu lassen, hat Dietmar Seefeldt gemeinsam mit Bürgermeister Christian Burkhart am Samstag selbst einen Hüttendienst übernommen und
[weiterlesen …]



29. Januar 2020: DEUTSCHLANDREISE – eine musikalisch-literarische Zeitreise auf dem Weg zu einem europäischen Staat

10. Dezember 2019 | Von

Landau. „DEUTSCHLANDREISE“ – unter diesem Motto wiederholt das Zupforchester Essingen ein nicht alltägliches Konzertprojekt, das im November 2019 anlässlich des 30. Jahrestages des Berliner Mauerfalls in Essingen und Haßloch vorgestellt wurde, dabei große Anerkennung erfuhr und von der Kulturstiftung Rheinland-Pfalz gefördert wurde. Es war Kurt Masur, der als Dirigent des Leipziger Gewandhaus Orchesters im Rundfunk
[weiterlesen …]



Pleisweiler-Oberhofen: Katze mit Schussverletzung

10. Dezember 2019 | Von

Pleisweiler-Oberhofen. Am 5. Dezember zwischen 18:30 Uhr und 19 Uhr, bemerkte die Besitzerin einer Katze eine Schussverletzung an einer Pfote. Die Katze hatte sich zuvor im Bereich der Wappenschmiedstraße aufgehalten. Wer Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter machen kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu
[weiterlesen …]



Billigheim: Weihnachtliches musikalisches Highlight mit RockXn

9. Dezember 2019 | Von

Ein weiteres weihnachtliches Highlight in Billigheim gab es Samstag mit einem Advents-Kirchenkonzert von RockXn. Die ausverkaufte Martins Kirche war vom Veranstalter des TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim e.V. für Klänge von Simon & Art Garfunkel, Pink Floyd, Led Zeppelin und viele Andere bestens vorbereitet. Der 1. Vorsitzende Markus Degen eröffnete den stimmungsvollen Abend und dankte den zahlreichen
[weiterlesen …]



Offenbacher Café mit Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ausgezeichnet

9. Dezember 2019 | Von

Offenbach. Das „jennys and jackys – Café am Markt“ in Offenbach gehört zu den Preisträgern des diesjährigen Landespreises für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen. Das Café erhielt den Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen in der Kategorie nichtbeschäftigungspflichtige Betriebe. Die offizielle Verleihung erfolgte Anfang Dezember in Mainz durch Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und
[weiterlesen …]



Ranschbach/Leinsweiler: Hilferufe im Wald – Polizei setzt Hubschrauber und Wärmebildkamera ein

9. Dezember 2019 | Von

Ranschbach/Leinsweiler – Spaziergängern haben im Waldgebiet um die Ranschbacher Quelle am Sonntag gegen 16.50 Uhr Hilferufe gehört und daraufhin die Polizei alarmiert. Wegen der einsetzenden Dämmerung und des unzugänglichen Geländes wurde die Suche von 18:35 bis 19:15 Uhr mit einem Polizeihubschrauber mit einer Wärmebildkamera nach Personen in eventuell hilfloser Lage durchgeführt. Die Suche brachte bislang
[weiterlesen …]



Edenkoben: Bestandene Prüfung gefeiert, im Gras gelandet und von Polizei zum Freund gebracht

9. Dezember 2019 | Von

Edenkoben – Weil am Mittwochnachmittag eine 46-jährige Frau die bestandene Prüfung ihres Partners feierte und dabei heftig dem Alkohol gefrönt hatte, musste sie sich kurzfristig an einer Grünanlage ablegen. Das wiederum führte dazu, dass Passanten der Polizei eine hilflose Person meldeten. Die Polizei kam zusammen mit dem Rettungswagen vor Ort und klärte den Sachverhalt auf.
[weiterlesen …]



Pleisweiler-Oberhofen: Wieder Beschädigung an Pferdekoppel

9. Dezember 2019 | Von

Pleisweiler-Oberhofen – In der Nach vom 6. auf den 7. Dezember wurden auf einer Pferdekoppel drei Isolatoren des Elektrozauns beschädigt. Im November wurde dort bereits der Plastikwassertank durchstochen. Hinweise auf den bislang unbekannten Täter bittet die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden.



„Schüler für Tiere“ hilft Obdachlosen und mahnt gegen Tiertransporte mit „Light the Sky“

8. Dezember 2019 | Von

Südpfalz/Karlsruhe – Seit 2017 unterstützt „Schüler für Tiere“ den „Sozialtreff 88“ in Karlsruhe. Zusammengefunden haben sich beide Vereine bei der Auszeichnung zum Impulspreis 2017 und beschlossen, sich gegenseitig zu unterstützen. Der „Sozialtreff 88“ engagiert sich für Wohnungslose, Drogenabhängige und sozial vernachlässigte Personen. In der Kriegsstraße 88 bieten sie montäglich eine frisch zubereitete warme Mahlzeit, frisches
[weiterlesen …]



Schlangenlinien gefahren: Handys und Alkohol im Spiel

8. Dezember 2019 | Von

B10 und A65. Gleich zwei Meldungen gingen bei der Polizeiinspektion Edenkoben hinsichtlich schlangenlinienfahrender Autofahrer ein. In beiden Fällen konnte die Ursache für die seltsame Fahrweise festgestellt werden. Im ersten Fall wurde am 7. Dezember gegen 11:55 Uhr ein schlangenlinienfahrender PKW auf der A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe gemeldet. Besagtes Auto konnte an der Raststätte Pfälzer Weinstraße
[weiterlesen …]



Edesheim: Gast bespuckt und beleidigt Wirt – Zeugen gesucht

8. Dezember 2019 | Von

Edesheim. Am 7. Dezember gegen 23:30 kam es in einer Gaststätte in Edesheim zu einem Disput zwischen dem Wirt und einem Gast. Im Rahmen dessen wurde der Gast durch den Wirt der Gaststätte verwiesen. Daraufhin wurde der Wirt in unflätiger Art und Weise beleidigt und von dem Gast bespuckt. Noch vor Eintreffen der eingesetzten Beamten
[weiterlesen …]



„Frauenbündnis Kandel“-Demo in Herxheim, 1.500 in der Stiftskirche in Landau

7. Dezember 2019 | Von

Landau/Herxheim – Riesiger Andrang in der Stiftskirche in Landau: Nach Polizeischätzungen besuchten ungefähr 1.500 Personen das Marktgebet und die anschließende Versammlung „Die Stiftskirche stiftet Zusammenhalt“ (mehr dazu hier). Da per Verwaltungsgerichtsentscheid vor der Kirche auf dem Stiftsplatz eine Versammlung nicht möglich war, wurde der Bereich Stiftskirche / Marktstraße von der Polizei überwacht. Demnach kam es
[weiterlesen …]



Erkrankte Kinder: Untersuchte Essen frei von Noroviren

6. Dezember 2019 | Von

SÜW. Fast 200 Kinder in verschiedenen Einrichtungen waren vergangene Woche an Durchfall und Erbrechen erkrankt. Das Ergebnis des Lebensmittellabors, das ergänzende Tests durchgeführt hat, liegt der Kreisverwaltung vor. In den untersuchten Essensproben konnten keine Noroviren nachgewiesen werden. Auf welchem Wege sich Kinder mit den Noroviren angesteckt haben könnten, wird weiter untersucht. Seit Beginn des ersten
[weiterlesen …]



A65: Anhänger schaukelt sich auf und überschlägt sich

6. Dezember 2019 | Von

Kirrweiler. Ein 29-jähriger Autofahrer war gestern Abend (5. Dezember) kurz vor 18 Uhr auf der A 65 bei Kirrweiler in Richtung Ludwigshafen unterwegs, als sich aus bislang ungeklärter Ursache sein Anhänger, mit dem ein Fahrzeug transportiert wurde, aufschaukelte. Er bremste sein Gespann ab, als sich plötzlich der Anhänger vom Fahrzeug löste. Während der Fahrer mit
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin