Dienstag, 23. Januar 2018

Elsass Oberrhein Metropolregion

Metz: Hunderte Gräber auf jüdischem Friedhof geschändet

16. Februar 2015 | Von
Foto: dts Nachrichtenagentur

Metz  – In der Stadt Sarre-Union im ostfranzösischen Département Bas-Rhin haben Unbekannte Hunderte Gräber auf einem jüdischen Friedhof geschändet. Innenminister Bernard Cazeneuve verurteilte die Tat und kündigte umfassende Ermittlungen an. Es werde alles getan, um den oder die Täter zur Verantwortung zu ziehen. Gewalt und Hass aus religiösen oder fremdenfeindlichen Motiven könnten den Willen der
[weiterlesen …]



Mannheim: Auf der Straße gelegen: Junger Mann stirbt bei Verkehrsunfall

14. Februar 2015 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Mannheim  – Bei einem Verkehrsunfall in Mannheim ist am frühen Samstagmorgen ein junger Mann ums Leben gekommen. Der Mann sei von einem Taxi erfasst worden, teilte die Polizei mit. Der Fahrer gab an, dass der Mann auf der Straße gelegen habe. Er habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können und den Mann überrollt. Der junge Mann
[weiterlesen …]



Gebhart und französischer Amtskollege Sturni: Abgeordnete tauschen sich in Haguenau aus

23. Januar 2015 | Von
Claude Sturni überreicht Bildband zu 900 Jahre Haguenau an Thomas Gebhart.

Südpfalz/Haguenau – Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) hat sich am 22. Januar mit seinem französischen Amtskollegen Claude Sturni getroffen. Sturni ist Mitglied der französischen Nationalversammlung und Bürgermeister von Haguenau, der Partnerstadt Landaus. Thema war insbesondere die aktuelle Situation in beiden Ländern nach den Terroranschlägen in Paris. Gebhart brachte gegenüber Sturni sein Mitgefühl für die
[weiterlesen …]



Calciumchlorid-Einleitungen in den Rhein: Pamina-Rheinpark / Parc Rhénan wehrt sich

13. Dezember 2014 | Von
Gerade nochmal davon gekommen: Der Rhein soll frei von Calciumchlorid bleiben.
Foto: pfalz-express.de/Licht

Pamina-Region – Mit „großer Sorge“ hat der grenzüberschreitende Verein Pamina-Rheinpark / Parc Rhénan e.V. die Pläne von zwei Düngemittel- und Sodafabriken in Lothringen kommentiert, ihre salzhaltigen Abwässer mit Hilfe einer Pipeline im Rhein zu entsorgen. 900 000 Tonnen Calciumchlorid pro Jahr sollen quer durch das Elsass transportiert und im Bereich des grenzüberschreitenden Pamina-Rheinparkgebiets zwischen Gambsheim
[weiterlesen …]



Oberrheinrat: Rheinland-Pfalz übergibt Vorsitz an das Elsass – Salzeinleitung in den Rhein und PKW-Maut sind vorherrschende Themen

10. Dezember 2014 | Von
V.li.:   Patrice Harster (Direktor Eurodistrict Regio Pamina), Willi Stächele (MdL Baden-Württemberg, Vizepräsident Oberrheinrat), Theo Kautzmann (Vizepräsident Oberrheinrat), Philippe Richert (Président Région Alsace, Präsident Oberrheinrat 2015), Helmut Hersberger (Mitglied des Parlaments Basel-Stadt, Vizepräsident Oberrheinrat)
 

Der Oberrheinrat, das deutsch-französisch-schweizerische „Parlament“ der Oberrheinregion, kam Anfang Dezember unter der Leitung seines Präsidenten Theo Kautzmann (Landau) zu seiner zweiten diesjährigen Plenarsitzung in Germersheim zusammen. Rund 40 Delegierte aus allen Teilregionen des Oberrheins erörtern eine Reihe aktueller gesamtoberrheinisch relevanter Fragen und Anregungen. Breiten Raum nahm dabei die drohende Überleitung von Kalziumchlorid-Rückständen aus der Salzindustrie
[weiterlesen …]



CDU-Fraktion in grenzüberschreitender Klausur: Kautzmann informiert über aktuelle politische Lage

25. November 2014 | Von
CDU-Stadtrat und Fraktionsvorsitzender, Peter Lerch.
Foto: red

Landau/Straßburg. „Die Stadt Landau hat historisch und geographisch eine besondere Verpflichtung sich in die grenzüberschreitende Zusammenarbeit einzubringen“. So fasst der CDU-Fraktionsvorsitzende im Landauer Stadtrat, Peter Lerch, das Ergebnis der jüngsten Klausurtagung seiner Fraktion zusammen. In Straßburg hatten sich die Mitglieder der Landauer CDU-Fraktion auch mit der deutsch-französischen Zusammenarbeit in der Grenzregion Elsass/Baden/Pfalz beschäftigt. Als amtierender
[weiterlesen …]



Schwetzingen: Großaufgebot der Polizei sucht Mann mit Schwert und Pistole

9. Oktober 2014 | Von
Foto: pfalz-express.de/Licht

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis – Ein Großaufgebot der Polizei mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers und Sondereinheiten der Polizei Baden-Württemberg, wie das Spezialeinsatzkommando (SEK) und das Mobile Einsatzkommando (MEK) haben das Stadtgebiet Schwetzingen und die nähere Umgebung nach einem bewaffneten Mann abgesucht. Gegen 9.40 Uhr am Donnerstagvormittag hatten Schüler in einer Kleingartenanlage an der Carl-Diem-Straße einen Mann beobachtet, der mit
[weiterlesen …]



SPD-Fraktion Rhein-Neckar: Dr. Hannes Kopf im Planungsausschuss

23. September 2014 | Von
Dr. Hannes Kopf.
Foto: red

Mannheim/Landau. Matthias Baaß, Bürgermeister der südhessischen Stadt Viernheim, ist alter und neuer Vorsitzender der 30-köpfigen SPD-Fraktion in der Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen ihrer jüngsten Fraktionssitzung im Mannheimer Stadthaus bestätigten die fast vollzählig anwesenden Mitglieder der neuen SPD-Regionalfraktion einstimmig ihren seitherigen Vorsitzenden in dieser Funktion und honorierten damit das große Engagement und die sachbezogene Arbeit von
[weiterlesen …]



Blitzermarathon der Polizei zu Ende

18. September 2014 | Von
Symbolbild: PP RLP

Der zweite bundesweite Blitzmarathon ging am 19. September um 6 Uhrzu Ende. Auch auch in Rheinland-Pfalz kontrollierte die Polizei an bekannten „Raser-Punkten“. An mehr als 300 Kontrollstellen im Land wurden Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Als Hauptanliegen nannte die Polizei für die Großaktion zu häufiges schnelles Fahren. Dies sei der der „Killer Nr. 1“, die Geschwinidigkeit entscheide dabei
[weiterlesen …]



7. und 9. November: Projekt „Schüler überwinden Grenzen“: Zum Gedenken an den 1. Weltkrieg

12. September 2014 | Von
Schüler

Germersheim/Wissembourg – Französische und Deutsche Schüler gestalten gemeinsam einen Abend zum Gedenken an den Ersten Weltkrieg. Bereits im Lauf des Sommers hatten die Jugendlichen aus zwei Nationen die Möglichkeit sich kennenzulernen und gemeinsam an den Projekten zu arbeiten. „Schüler überwinden Grenzen“ wird von den Städten Germersheim und Wissembourg, aber auch durch das deutsch-französische Jugendwerk, den
[weiterlesen …]



7. September: Offene Gärten in der Pfalz und im Elsass

6. September 2014 | Von
Garten-(Kunst) in einem pfälzischen Garten.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Pfalz. Die „offenen Gärten“, die Initiative zur Pflege der Gartenkultur in der Pfalz und im Elsass, bietet interessierten Gartenliebhabern seit 16 Jahren in jedem Jahr Gartenkultur zum Anfassen. Kleine bis große, von Landschaftsarchitekten, Landschaftsgärtnern und Gartenliebhabern gestaltete Gärten laden dazu ein, Inspiration zu finden, Informationen auszutauschen oder einfach nur die Schönheit und Vielfalt der Gärten
[weiterlesen …]



Mannheim: Tödliche Messerstecherei vor Polizeiwache

5. September 2014 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Mannheim  – Im baden-württembergischen Mannheim ist am Donnerstagabend ein 20-jähriger Mann im Zuge einer Messerstecherei vor einer Polizeiwache tödlich verletzt worden. Gegen 23 Uhr sei es direkt vor einer Wache zwischen mehreren Personen zu Streitigkeiten gekommen, teilte die Polizei mit. Daraufhin sei ein Beamter eingeschritten und habe die Auseinandersetzung geschlichtet sowie weitere Einsatzkräfte verständigt. Bevor
[weiterlesen …]



Freiwilligentag der Metropolregion: Blaue Würfel werben für Anmeldungen

14. August 2014 | Von
Beim TuS Diedesfeld soll am Freiwilligentag der Spielplatz renoviert werden.
Foto: red

Neustadt. Am Samstag, 20. September, findet der nächste Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar statt. Auch Neustadt an der Weinstraße beteiligt sich mit einigen Aktionen an dem Projekt: einem Edelflohmarkt sowie Kinderflohmarktfest des Kinderschutzbundes in der Fußgängerzone, einem Tag der offenen Tür im Lichtblick mit Frühstück, Flohmarkt und Musik, „Jung & Alt“ in der Altenhilfeeinrichtung Paul-Gerhardt-Haus mit
[weiterlesen …]



Ein Toter und zwei Schwerverletzte nach Falschfahrer-Unfall bei Viernheim

9. August 2014 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Viernheim – Bei einem Unfall mit einem Falschfahrer sind in der Nacht zum Samstag (9. August) auf der Autobahn 659 in Hessen ein Mensch getötet und zwei weitere schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war nach derzeitigen Erkenntnissen kurz nach Mitternacht ein 44-jähriger Mann von der Tank- und Rastanlage Viernheim-Ost in falscher Fahrtrichtung auf
[weiterlesen …]



Auch in der Pfalz: Filmfestival der Generationen: Mario Adorf kommt zur Eröffnung

3. August 2014 | Von
Verbandsdirektor Ralph Schlusche und RDW-Netzwerkmanager Frank Burkard präsentieren das Programm des Europäischen Filmfestivals der Generationen. 
Foto: red

Rhein-Neckar-Region. Vom 7. bis 10. Oktober findet in der Region „Ein Filmfestival der Generationen“ statt. „Wie unterscheidet es sich von einem normalen Filmfestival, zu dem ja auch alle Generationen eingeladen sind?“ – Das sind die Fragen, die Festivalleiter Dr. Michael Doh, von der Abteilung für Psychologische Alternsforschung am Psychologischen Institut der Universität Heidelberg und seinen
[weiterlesen …]



Nach Zug-Entgleisung in Mannheim: Bis Sonntagabend Einschränkungen im Bahnverkehr

3. August 2014 | Von
Foto: red

Mannheim  – Nach der Zug-Entgleisung in Mannheim kommt es noch bis Sonntagabernd zu Einschränkungen im Bahnverkehr. Nach Angaben der Deutschen Bahn wird der Mannheimer Hauptbahnhof bis Sonntagabend Betriebsschluss von den IC-Verbindungen der Linie 30 (Hamburg-Köln-Stuttgart) nicht angefahren. Die Züge verkehren von Heidelberg über Darmstadt nach Mainz. Die ICE-Verbindungen werden zudem ab Hockenheim über Schwetzingen nach
[weiterlesen …]



Pkw-Maut: Mangelnde Sensibilität für Grenzräume – Landrat Brechtel schreibt Brief an Dobrindt

25. Juli 2014 | Von
Landrat Dr. Fritz Brechtel ist empört: "Nicht den Müll Nachbarn vor die Hauttür kippen."
Foto: pfalz-express.de/Licht

Südpfalz – Der Vorsitzende des Eurodistricts Regio Pamina Fritz Brechtel, Landrat im Landkreis Germersheim, hat in einem Schreiben an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt deutlich gemacht, dass aus grenzüberschreitender Sicht gegen die geplante Infrastrukturabgabe erhebliche Bedenken bestehen. Brechtel nimmt Bezug auf das Anfang Juli in Berlin vorgestellte Konzept für die zum 1. Januar 2016 geplante Einführung einer
[weiterlesen …]



Bischofsheim: Verdächtiger gesteht tödliche Schüsse auf Polizeibeamten

25. Juli 2014 | Von

Bischofsheim – Den mutmaßliche Polizistenmörder von Bischofsheim ist gefasst. SEK-Beamte haben den 57-jährigen Verdächtigen am 24. Juli festgenommen. Der Mann soll die tödlichen Schüsse auf einen 50-jährigen Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Südhessen bereits gestanden haben. Der Tatverdächtige soll am Abend des 23. Juli den Polizisten auf offener Straße in Bischofsheim in der Ulmenstraße erschossen haben. Die
[weiterlesen …]



Mannheim: Rentner sprengt Wohnung und flüchtet in Badehose – zwei Polizisten verletzt

24. Juli 2014 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Mannheim – Derzeit fahndet die Mannheimer Polizei mit allen verfügbaren Kräften nach einem 76-jährigen Mann. Er steht im dringenden Verdacht, am frühen Mittwochabend auf bislang unbekannte Art und Weise eine Detonation in seiner Erdgeschosswohnung eines Dreifamilienhauses im Stadtteil Neckarstadt herbeigeführt zu haben. Dabei wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt. Der Mann ist seitdem auf der Flucht.
[weiterlesen …]



Mörder von Gabriele Z. bekommt lebenslange Haft mit Sicherheitsverwahrung

28. Juni 2014 | Von
Gabriele Z. wurde brutal ermordet. Ihr Mörder soll lebenslang hinter Gitter. 
Foto: Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim – Sie hatte das Leben noch vor sich und wurde brutal ermordet: Die litauische Austauschstudentin Gabriele Z. Als ihr Mörder wurde Emil S. ausgemacht, ein bulgarischer Staatsbürger, der auch in seinem Heimatland als Straftäter aktenkundig war. Der 41-jährige hatte im Oktober 2013 die Studentin im Mannheimer Stadtteil Jungbusch erwürgt und sich an ihr vergangen.
[weiterlesen …]



Oberrheinrat hält in Landau Flamme der trinationalen Kooperation hoch

26. Juni 2014 | Von
Theo Kautzmann, derzeitiger Präsident (im Hintergrund Hans-Dieter Schlimmer).
Foto: Ahme

Landau. Nur wenige Wochen nach der Pflanzung einer deutsch-französischen Freundschaftslinde auf dem Gelände der Landesgartenschau 2015 trafen sich Vertreter des Deutsch-Französisch-Schweizerischen Oberrheinrats auf Einladung des amtierenden Präsidenten Theo Kautzmann erneut in Landau. Sie berieten gemeinsam über die Perspektiven der Kooperationsstrukturen am Oberrhein, informierten sich über den Stand der Vorbereitungen für das neue Programm INTERREG V
[weiterlesen …]



EURODISTRICT REGIO PAMINA unterstützt Charta der Multi-Level-Governance

13. Juni 2014 | Von
Theresia Riedmaier, Fritz Brechtel, Patrice Harster, Louis Becker, Reinhard Scherrer, Hermann Bohrer (vlnr).
Foto: red

Landau. Unter der Leitung ihres Vorsitzenden Dr. Fritz Brechtel arbeitete die Verbandsversammlung des EURODISTRICT REGIO PAMINA in ihrer Sitzung am 6. Juni 2014 in Landau ein dichtes Programm ab, angefangen mit den Kooperationsstrukturen am Oberrhein, über das neue INTERREG V-Programm, die Zweisprachigkeit und die Neuausrichtung der PAMINA-VHS bis zur Charta der Multi-Level-Governance. Diese Charta wurde
[weiterlesen …]



Lauterbourg: Feuerwehrwache abgebrannt – mehrere Feuerwehrleute verletzt

11. Juni 2014 | Von
Weithin war der Feuerschein zu sehen.
Fotos: v. privat

Lauterbourg – Welch eine Ironie des Schicksals: Im elsässischen Grenzstädtchen Lauterbourg wurde die Feuerwache selbst ein Opfer der Flammen. In der Nacht vom 9. auf 10. Juni brannte das Feuerwehrhaus fast vollständig aus. Der Ursprung des Feuers lag jedoch im Nachbarhaus dicht hinter dem Feuerwehrgebäude. Die dortigen Bewohner hätten das Feuer rechtzeitig bemerkt und  sich
[weiterlesen …]



Historiker-Preis der Kronauer-Stiftung für Dr. Stefan Scheil: Neue Erkenntnisse zum Zweiten Weltkrieg

10. Juni 2014 | Von
Dr. Stefan Scheil.
Foto: red

Kurpfalz. Die Erich und Erna Kronauer-Stiftung vergibt in diesem Jahr zum achten Mal ihren Historiker-Preis an Dr. Stefan Scheil für sein Buch „Logik der Mächte. Überlegungen zur Vorgeschichte des Zweiten Weltkriegs“. Der Preis ist mit Euro 10. 000 Euro dotiert. In dieser Studie, die den Auftakt zu einer Reihe weiterer Buchveröffentlichungen Scheils zur internationalen Politik
[weiterlesen …]



6. PAMINA-Ball-Cup in Seltz – Sport ohne Grenzen

26. Mai 2014 | Von
Fotos: EURODISTRICT REGIO PAMINA

Seltz – Zur sechsten Ausgabe des grenzüberschreitenden PAMINA Ball-Cups kamen Mitte Mai 72 Schülerinnen aus dem Nordelsass, der Südpfalz und Baden im Collège Charles de Gaulle in Seltz zusammen, um sich im sportlichen Wettbewerb zu messen und Kontakte zu Gleichaltrigen aus der Region aufzubauen. Die Schülerinnen spielten in regional gemischten Mannschaften Tischtennis, Badminton und Volleyball.
[weiterlesen …]



Mord an Gabriele Z.: Angeklagter gesteht

23. Mai 2014 | Von
Gabriele Z. wurde brutal ermordet. Ihr Mörder soll lebenslang hinter Gitter. 
Foto: Polizeipräsidium Mannheim

  Mannheim: Überraschende Wende im Mordprozess um Gabriele Z.  Die litauische Austausschstudentin war im Oktober 2013 tot unter einer Brücke  in der Mannheimer Innenstadt aufgefunden worden. Der vor Gericht angeklagte mutmaßliche Mörder Emil S. soll sie mit einem Schal erwürgt und sich an ihr sexuell vergangen haben. Nun hat dieser für alle Beteiligten überraschend ein
[weiterlesen …]



Vorstandssitzung des Oberrheinrates in Landau: Neu gepflanzte Linde steht für Partnerschaft in der Metropolregion

20. Mai 2014 | Von
Bewundernde Blicke für  die neu gepflanzte Linde: Die Vertreter des Gremiums Oberrheingraben trafen sich zu einer Konferenz in Landau.
Foto: Ahme

Landau. Auf Einladung von Theo Kautzmann, Landauer Stadtratsmitglied und amtierender Präsident des Oberrheinrats, traf sich der Oberrheinrat am 19. Mai 2014 zu einer Vorstandssitzung in Landau in der Pfalz. Im Zentrum der gemeinsamen Beratungen zu unterschiedlichsten politischen Themen des Oberrheingebietes stand die zukünftige Struktur und Zusammenarbeit der Gremien in der Trinationalen Metropolregion Oberrhein. Im Anschluss
[weiterlesen …]



Karlsruher Institut für Technologie (KIT): Zwischenfall am Institut für Nukleare Entsorgung – BUND fordert Überprüfung der Atom-Labore

14. Mai 2014 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Karlsruhe –  Ein Zwischenfall am Institut für Nukleare Entsorgung (INE) beim Karlsruher Institut für Technologie (KIT) macht Naturschutzverbänden große Sorge. Ein durch Dacharbeiten verursachter Brand hatte zunächst zum Eindringen von Rauch in den radioaktiven Kontrollbereich geführt. Beim nachfolgenden Regen zeigte sich das Dach des Laborgebäudes dann als derart beschädigt, dass es zu einem Wassereinbruch kam.
[weiterlesen …]



Pkw-Fahrerin mit 4,7 Promille auf Autobahn unterwegs

27. April 2014 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Lorsch – In Hessen ist am Sonntagabend eine 45-jährige Pkw-Fahrerin mit 4,7 Promille auf der Autobahn 5 unterwegs gewesen. Die Autofahrerin wurde gegen 19:40 Uhr von der Autobahnpolizei auf einem Parkplatz einer Kontrolle unterzogen, nachdem sie zuvor aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise aufgefallen war, teilte die örtliche Polizei mit. Da die Beamten bei der aus Bayern
[weiterlesen …]



Pfälzische Seite übernimmt Vorsitz im Eurodistrict Regio Pamina – Landrat Dr. Fritz Brechtel an der Spitze

15. April 2014 | Von
Arbeiten für Freundschaft und Zusammenarbeit von Frankreich und Deutschland im Pamina-Raum:  Louis Becker, stellvertretender Vorsitzender des Eurodistricts Pamina, Vorsitzender Landrat Dr. Fritz Brechtel (Germersheim), und Josef Offele, ehemaliger Vorsitzender.

Lauterbourg – Der Vorsitz im Eurodistrict Regio Pamina ist nach dreijähriger badischer Präsidentschaft turnusgemäß an die Pfalz übergegangen. Einstimmig wählte die Verbandsversammlung in ihrer Sitzung am 9. April 2014 in Lauterbourg Dr. Fritz Brechtel, Landrat im Landkreis Germersheim, zu ihrem neuen Vorsitzenden für die Jahre 2014 – 2017. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Louis Becker, Vize-Präsident
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin