Montag, 20. November 2017

Elsass Oberrhein Metropolregion

Pkw-Maut: Mangelnde Sensibilität für Grenzräume – Landrat Brechtel schreibt Brief an Dobrindt

25. Juli 2014 | Von
Landrat Dr. Fritz Brechtel ist empört: "Nicht den Müll Nachbarn vor die Hauttür kippen."
Foto: pfalz-express.de/Licht

Südpfalz – Der Vorsitzende des Eurodistricts Regio Pamina Fritz Brechtel, Landrat im Landkreis Germersheim, hat in einem Schreiben an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt deutlich gemacht, dass aus grenzüberschreitender Sicht gegen die geplante Infrastrukturabgabe erhebliche Bedenken bestehen. Brechtel nimmt Bezug auf das Anfang Juli in Berlin vorgestellte Konzept für die zum 1. Januar 2016 geplante Einführung einer
[weiterlesen …]



Bischofsheim: Verdächtiger gesteht tödliche Schüsse auf Polizeibeamten

25. Juli 2014 | Von

Bischofsheim – Den mutmaßliche Polizistenmörder von Bischofsheim ist gefasst. SEK-Beamte haben den 57-jährigen Verdächtigen am 24. Juli festgenommen. Der Mann soll die tödlichen Schüsse auf einen 50-jährigen Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Südhessen bereits gestanden haben. Der Tatverdächtige soll am Abend des 23. Juli den Polizisten auf offener Straße in Bischofsheim in der Ulmenstraße erschossen haben. Die
[weiterlesen …]



Mannheim: Rentner sprengt Wohnung und flüchtet in Badehose – zwei Polizisten verletzt

24. Juli 2014 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Mannheim – Derzeit fahndet die Mannheimer Polizei mit allen verfügbaren Kräften nach einem 76-jährigen Mann. Er steht im dringenden Verdacht, am frühen Mittwochabend auf bislang unbekannte Art und Weise eine Detonation in seiner Erdgeschosswohnung eines Dreifamilienhauses im Stadtteil Neckarstadt herbeigeführt zu haben. Dabei wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt. Der Mann ist seitdem auf der Flucht.
[weiterlesen …]



Mörder von Gabriele Z. bekommt lebenslange Haft mit Sicherheitsverwahrung

28. Juni 2014 | Von
Gabriele Z. wurde brutal ermordet. Ihr Mörder soll lebenslang hinter Gitter. 
Foto: Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim – Sie hatte das Leben noch vor sich und wurde brutal ermordet: Die litauische Austauschstudentin Gabriele Z. Als ihr Mörder wurde Emil S. ausgemacht, ein bulgarischer Staatsbürger, der auch in seinem Heimatland als Straftäter aktenkundig war. Der 41-jährige hatte im Oktober 2013 die Studentin im Mannheimer Stadtteil Jungbusch erwürgt und sich an ihr vergangen.
[weiterlesen …]



Oberrheinrat hält in Landau Flamme der trinationalen Kooperation hoch

26. Juni 2014 | Von
Theo Kautzmann, derzeitiger Präsident (im Hintergrund Hans-Dieter Schlimmer).
Foto: Ahme

Landau. Nur wenige Wochen nach der Pflanzung einer deutsch-französischen Freundschaftslinde auf dem Gelände der Landesgartenschau 2015 trafen sich Vertreter des Deutsch-Französisch-Schweizerischen Oberrheinrats auf Einladung des amtierenden Präsidenten Theo Kautzmann erneut in Landau. Sie berieten gemeinsam über die Perspektiven der Kooperationsstrukturen am Oberrhein, informierten sich über den Stand der Vorbereitungen für das neue Programm INTERREG V
[weiterlesen …]



EURODISTRICT REGIO PAMINA unterstützt Charta der Multi-Level-Governance

13. Juni 2014 | Von
Theresia Riedmaier, Fritz Brechtel, Patrice Harster, Louis Becker, Reinhard Scherrer, Hermann Bohrer (vlnr).
Foto: red

Landau. Unter der Leitung ihres Vorsitzenden Dr. Fritz Brechtel arbeitete die Verbandsversammlung des EURODISTRICT REGIO PAMINA in ihrer Sitzung am 6. Juni 2014 in Landau ein dichtes Programm ab, angefangen mit den Kooperationsstrukturen am Oberrhein, über das neue INTERREG V-Programm, die Zweisprachigkeit und die Neuausrichtung der PAMINA-VHS bis zur Charta der Multi-Level-Governance. Diese Charta wurde
[weiterlesen …]



Lauterbourg: Feuerwehrwache abgebrannt – mehrere Feuerwehrleute verletzt

11. Juni 2014 | Von
Weithin war der Feuerschein zu sehen.
Fotos: v. privat

Lauterbourg – Welch eine Ironie des Schicksals: Im elsässischen Grenzstädtchen Lauterbourg wurde die Feuerwache selbst ein Opfer der Flammen. In der Nacht vom 9. auf 10. Juni brannte das Feuerwehrhaus fast vollständig aus. Der Ursprung des Feuers lag jedoch im Nachbarhaus dicht hinter dem Feuerwehrgebäude. Die dortigen Bewohner hätten das Feuer rechtzeitig bemerkt und  sich
[weiterlesen …]



Historiker-Preis der Kronauer-Stiftung für Dr. Stefan Scheil: Neue Erkenntnisse zum Zweiten Weltkrieg

10. Juni 2014 | Von
Dr. Stefan Scheil.
Foto: red

Kurpfalz. Die Erich und Erna Kronauer-Stiftung vergibt in diesem Jahr zum achten Mal ihren Historiker-Preis an Dr. Stefan Scheil für sein Buch „Logik der Mächte. Überlegungen zur Vorgeschichte des Zweiten Weltkriegs“. Der Preis ist mit Euro 10. 000 Euro dotiert. In dieser Studie, die den Auftakt zu einer Reihe weiterer Buchveröffentlichungen Scheils zur internationalen Politik
[weiterlesen …]



6. PAMINA-Ball-Cup in Seltz – Sport ohne Grenzen

26. Mai 2014 | Von
Fotos: EURODISTRICT REGIO PAMINA

Seltz – Zur sechsten Ausgabe des grenzüberschreitenden PAMINA Ball-Cups kamen Mitte Mai 72 Schülerinnen aus dem Nordelsass, der Südpfalz und Baden im Collège Charles de Gaulle in Seltz zusammen, um sich im sportlichen Wettbewerb zu messen und Kontakte zu Gleichaltrigen aus der Region aufzubauen. Die Schülerinnen spielten in regional gemischten Mannschaften Tischtennis, Badminton und Volleyball.
[weiterlesen …]



Mord an Gabriele Z.: Angeklagter gesteht

23. Mai 2014 | Von
Gabriele Z. wurde brutal ermordet. Ihr Mörder soll lebenslang hinter Gitter. 
Foto: Polizeipräsidium Mannheim

  Mannheim: Überraschende Wende im Mordprozess um Gabriele Z.  Die litauische Austausschstudentin war im Oktober 2013 tot unter einer Brücke  in der Mannheimer Innenstadt aufgefunden worden. Der vor Gericht angeklagte mutmaßliche Mörder Emil S. soll sie mit einem Schal erwürgt und sich an ihr sexuell vergangen haben. Nun hat dieser für alle Beteiligten überraschend ein
[weiterlesen …]



Vorstandssitzung des Oberrheinrates in Landau: Neu gepflanzte Linde steht für Partnerschaft in der Metropolregion

20. Mai 2014 | Von
Bewundernde Blicke für  die neu gepflanzte Linde: Die Vertreter des Gremiums Oberrheingraben trafen sich zu einer Konferenz in Landau.
Foto: Ahme

Landau. Auf Einladung von Theo Kautzmann, Landauer Stadtratsmitglied und amtierender Präsident des Oberrheinrats, traf sich der Oberrheinrat am 19. Mai 2014 zu einer Vorstandssitzung in Landau in der Pfalz. Im Zentrum der gemeinsamen Beratungen zu unterschiedlichsten politischen Themen des Oberrheingebietes stand die zukünftige Struktur und Zusammenarbeit der Gremien in der Trinationalen Metropolregion Oberrhein. Im Anschluss
[weiterlesen …]



Karlsruher Institut für Technologie (KIT): Zwischenfall am Institut für Nukleare Entsorgung – BUND fordert Überprüfung der Atom-Labore

14. Mai 2014 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Karlsruhe –  Ein Zwischenfall am Institut für Nukleare Entsorgung (INE) beim Karlsruher Institut für Technologie (KIT) macht Naturschutzverbänden große Sorge. Ein durch Dacharbeiten verursachter Brand hatte zunächst zum Eindringen von Rauch in den radioaktiven Kontrollbereich geführt. Beim nachfolgenden Regen zeigte sich das Dach des Laborgebäudes dann als derart beschädigt, dass es zu einem Wassereinbruch kam.
[weiterlesen …]



Pkw-Fahrerin mit 4,7 Promille auf Autobahn unterwegs

27. April 2014 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Lorsch – In Hessen ist am Sonntagabend eine 45-jährige Pkw-Fahrerin mit 4,7 Promille auf der Autobahn 5 unterwegs gewesen. Die Autofahrerin wurde gegen 19:40 Uhr von der Autobahnpolizei auf einem Parkplatz einer Kontrolle unterzogen, nachdem sie zuvor aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise aufgefallen war, teilte die örtliche Polizei mit. Da die Beamten bei der aus Bayern
[weiterlesen …]



Pfälzische Seite übernimmt Vorsitz im Eurodistrict Regio Pamina – Landrat Dr. Fritz Brechtel an der Spitze

15. April 2014 | Von
Arbeiten für Freundschaft und Zusammenarbeit von Frankreich und Deutschland im Pamina-Raum:  Louis Becker, stellvertretender Vorsitzender des Eurodistricts Pamina, Vorsitzender Landrat Dr. Fritz Brechtel (Germersheim), und Josef Offele, ehemaliger Vorsitzender.

Lauterbourg – Der Vorsitz im Eurodistrict Regio Pamina ist nach dreijähriger badischer Präsidentschaft turnusgemäß an die Pfalz übergegangen. Einstimmig wählte die Verbandsversammlung in ihrer Sitzung am 9. April 2014 in Lauterbourg Dr. Fritz Brechtel, Landrat im Landkreis Germersheim, zu ihrem neuen Vorsitzenden für die Jahre 2014 – 2017. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Louis Becker, Vize-Präsident
[weiterlesen …]



Rheinaue und Sumpfschildkröten: deutsch-französisches Projekt nach vier Jahren fertig

13. April 2014 | Von
Es ist soweit:  Günter Roitsch, Ortsbürgermeister von Berg, verbandsgemeindebürgermeister Reinhard Scherrer, Landrat Dr. Fritz Brechtel, Jean-Michel Fetsch, Vizepräsident des Conseil Général du Bas-Rhin und Bürgermeister von Lauterbourg und Arnika Eck, Vorsitzende des Ortsvereins Neuburg und Bürgermeisterkandidatin, durchtrennen das Band. 
Fotos: Claudia Seyboldt

Kreis Germersheim/ Bas-Rhin – Die Informations- und Beobachtungseinrichtungen des deutsch-französischen „Sumpfschildkrötenprojekts“ bei Neuburg und Berg sind fertig.  Nach mehr als vier Jahren wurden die Arbeiten des Interreg-Projekts beendet. An Tafeln und Aussichtspunkten können sich Besucher jetzt über die Rheinauen und die Tier- und Pflanzenwelt und natürlich besonders über die Europäische Sumpfschildkröte informieren. Auf neun Thementafeln
[weiterlesen …]



Werner Schreiner als Vorsitzender des Expertenausschuss Personenverkehr bestätigt

13. April 2014 | Von
Werner Schreiner weitere grenzüberschreitende Verbindungen im Rahmen des öffentlichen Personennahverkehrs auf Schiene und Straße fördern.
Foto: Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH

Straßbourg – Der Expertenausschuss Grenzüberschreitender Personenverkehr hat bei seiner Sitzung in Strasbourg einstimmig beschlossen, dass Werner Schreiner, der Projekt- und Mobilitätsmanager der Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH, auch in den kommenden Jahren den Ausschuss führen soll. Schreiner hatte angeboten, seinen Vorsitz niederzulegen, da er seit Januar 2014 auch als Beauftragter der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin für grenzüberschreitende Angelegenheiten fungiert.
[weiterlesen …]



Internationale Klima- und Energiekonferenz: Sonnenwirkung wird vom IPCC unterschätzt, C02 überbewertet

11. April 2014 | Von
Konferenzteilnehmer und Referenten.
Foto: Ahme

Mannheim –  Am 10. April 2014 veranstaltete EIKE die VII. Internationale Klima- und Energiekonferenz in Mannheim. EIKE (Europäisches Institut für Klima und Energie e.V.) ist ein Zusammenschluss von Natur-, Geistes- und Wirtschaftswissenschaftlern, Ingenieuren, Publizisten und Politikern, die die Behauptung eines „menschengemachten Klimawandels“ als naturwissenschaftlich nicht begründbar und daher als „Schwindel gegenüber der Bevölkerung“ ansehen. EIKE
[weiterlesen …]



Elsässische Azubis erwerben in der Südpfalz IHK–Abschluss

24. Januar 2014 | Von
Endlich geschafft: Die Teilnehmer halten ihre Zeugnisse in den Händen.
Foto: CJD

Maximiliansau – Drei Frauen und drei Männer dem Elsass haben gemeinsam mit 15 deutschen Teilnehmern im CJD Maximiliansau eine 16-monatige Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer abgeschlossen. „Auch die Elsässer legten ihre Prüfung in Deutsch ab“, so Roland Hüttmann (CJD), der das Projekt gemeinsam mit Marc Meyer vom
[weiterlesen …]



400 Freizeittermine handlich verpackt: Neuer Vis-à-Vis-Veranstaltungskalender ist da

21. Januar 2014 | Von
Der Vis-a-Vis-Veranstaltungskalender 2014

Lauterburg – Schieweschlawe, Streisselhochzeit, Storchenkerwe, Saubrunnenfest, Stadlfest oder Schlosskonzerte gefällig? Wer diese und andere Veranstaltungshöhepunkte im PAMINA-Raum dieses Jahr nicht verpassen möchte, der sollte sich den neuen Veranstaltungskalender von Vis-à-Vis besorgen. Wie jedes Jahr hat die Touristik-Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V. eine Auswahl an traditionellen Festen, Theaterfestivals, größeren Sportveranstaltungen sowie Konzerten und interessanten Ausstellungen in einer handlichen
[weiterlesen …]



Barbara Schleicher-Rothmund als Kommissionsvorsitzende im Oberrhein-Rat wiedergewählt

27. Dezember 2013 | Von
Foto: pfalz-express.de/Licht

Südpfalz – Die rheinland-pfälzische Landtagsabgeordnete Barbara Schleicher-Rothmund (SPD) wurde bei der Plenarsitzung des Oberrheinrats als Vorsitzende der Kommission Kultur, Jugend und Ausbildung wiedergewählt. 71 deutsche, französische und schweizerische Gewählte vertreten die Interessen der Bevölkerung des Oberrheins in vier Delegationen: Baden-Württemberg, Elsass, Nordwestschweiz, Rheinland-Pfalz. Neben dem Ausschuss Kultur, Jugend und Ausbildung treffen sich die Gewählten noch
[weiterlesen …]



Über 1.100 Besucher beim Existenzgründungstag Metropolregion Rhein-Neckar in Frankenthal

17. November 2013 | Von
Foto: MRN

Frankenthal – Mit mehr als 1.100 Besuchern ist am Samstagnachmittag der 15. Existenzgründungstag Metropolregion Rhein-Neckar zu Ende gegangen. In diesem Jahr war die größte regionale Veranstaltung zum Thema Selbständigkeit im Congress-Forum Frankenthal zu Gast. Dort begrüßten am Morgen Oberbürgermeister Theo Wieder und Robert Kautzmann, Leiter der Wirtschaftsförderung der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH, die Gäste. „Die unternehmerische
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin