Montag, 23. September 2019

TRION-Kongress in Landau: Landauer Erklärung an Staatssekretär Dr. Thomas Griese übergeben

11. November 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Elsass Oberrhein Metropolregion, Landau

Wolfgang Thiel (links) hat Staatssekretär Griese um baldiges Handeln innerhalb der Bundesregierung gebeten.
Foto: privat

Landau. Am Rande des TRION-Kongresses in Landau „Erneuerbare Energien am Oberrhein“ haben Vertreter des gemeinnützigen Vereins „Initiative Südpfalz-Energie (ISE e.V.)“ die „Landauer Erklärung „Klimaschutz-/Energiewendeprozess –Defizite und Maßnahmen“ an Dr. Thomas Griese, Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten in RLP, übergeben.

Wolfgang Thiel, Vorsitzender des Vereins, äußerte dabei die dringende Bitte, die aufgelisteten Forderungen in Regierungshandeln umzusetzen.

Der Staatsekretär würdigte die hervorragende ehrenamtliche Arbeit der Experten und versprach den Akteuren, in einem Gespräch die einzelnen Punkte zu erörtern und in die Überlegungen des Ministeriums einzubringen.

Die Landauer Erklärung kann auf der Internetseite von ISE e.V. eingesehen werden:

www.i-suedpfalz-energie.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin