Montag, 21. August 2017

Kreis Bad Dürkheim

Sparkasse Rhein-Haardt - Wachstum




Kickbox Weltmeisterschaft 2017 – Medaillenhoffnungen für den Landkreis Bad Dürkheim

20. August 2017 | Von
Trainer Claus Hanewald (l.) ist stolz auf seine beiden Ausnahmeschüler.
Foto: red

Weisenheim am Berg. Auch in diesem Jahr konnten sich zwei Sportler vom Kampfsportzentrum Hanewald e.V. in Weisenheim am Berg für die Weltmeisterschaft der WFMC (World Fight Sport & Martial Arts Council) im Kickboxen qualifizieren. Diese findet in diesem Jahr vom 20. bis 22. Oktober im nordrheinwestfälischen Hagen statt. Der 15jährige Leistadter Wilgens Günther, der erst
[weiterlesen …]



Die Lotto-Elf sorgt für eine hohe Spende beim Benefizspiel „Freiwurf für Fabi“ in Dirmstein

17. August 2017 | Von
Fabian Pozywio (Mitte) mit dem Lotto-Spendenscheck und mit Fußball-Weltmeister Horst Eckel (links) sowie Europameister Stefan Kuntz.

Dirmstein. Am Mittwoch (16. August) spielte die Lotto-Elf mit den Fußball-Legenden gegen eine Ü40 & Freunde-Auswahl vom TuS Dirmstein zu Gunsten von Fabian Pozywio. Das Fußballspiel fand auf dem Rasenplatz vom TuS Dirmstein statt und brachte mit 30.000 Euro eine hohe Spende der Lotto-Elf ein. Der Erlös des Benefizspiels „Freiwurf für Fabi“ geht an Fabian
[weiterlesen …]



Lambrecht: Frontal zusammen gekracht

14. August 2017 | Von
Beide Fahrzeuge sind nur noch schrottreif.
Foto: pol

Lambrecht – Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto kam es heute (14. August) gegen 12.45 Uhr auf der Hauptstraße in Lambrecht. Ein 19-jähriger aus Lambrecht fuhr mit seinem BMW in Richtung Neidenfels und wollte nach links in die Grevenhausenstraße abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer, einen 67-jährigen Haßlocher und es kam
[weiterlesen …]



Projekt „Schwer begabt“ bringt behinderte Menschen in Arbeit: Betriebe sollen weiter ins Boot genommen werden

14. August 2017 | Von
Vordere Reihe v.l.: Maik Leidner, Dirk Bliemeister, Stefanie Leitz (AAW Landau), Peter Humm (Integrationsamt Landau). Dahinter v.l. Liliana Friedrich, Christian Dawo, Markus Landua (BFB Grünstadt), Ursula Rosemann (AAW Landau), Markus Dawo und Patrick Hess (Leiter soz. Hilfsdienste).
Foto: Pfalz-Express/Ahme
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau/Speyer/Bad Dürkheim.  Schwer begabt ist ein Unternehmensberatungs-und Integrationsservice in der Südpfalz, der Coaching für Betriebe und schwerbehinderte Arbeitssuchende anbietet. Es wird vom Bundesministerium für Arbeit gefördert und soll die intensivere Eingliederung schwerbehinderter Menschen im Bezirk der Agentur für Arbeit ermöglichen. Dazu gehören die Landkreise Bad Dürkheim, Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die kreisfreien Städte Landau
[weiterlesen …]



Haßloch: Banner erinnern an Schulanfang und Temporeduzierung

14. August 2017 | Von
Sechs Banner im Bereich der Haßlocher Grundschulen erinnern an den Schulanfang. Der Erste Beigeordnete Tobias Meyer und Georg Heene von der Kreisverkehrswacht appellieren zum vorausschauenden Fahren und zur gegenseitigen Rücksichtnahme.
Foto: red

Haßloch. Nach sechs Wochen Sommerferien beginnt heute (14. August) das neue Schuljahr. Damit werden am Montagmorgen auch wieder zahlreiche Schüler am allmorgentlichen Berufsverkehr teilnehmen und ab Dienstag gesellen sich dann auch die neuen Erstklässler hinzu. Um auf den nahenden Schulanfang hinzuweisen, hängen seit wenigen Tagen insgesamt sechs Banner im Bereich der Haßlocher Grundschulen. Mit der
[weiterlesen …]



Maus verursacht Verkehrsunfall

14. August 2017 | Von
Foto: Pfalz-Express

Neuleiningen-Tal – Ein 18-jährige Fahranfänger eines Toyota, der in der Nacht zum Samstag auf der L520 im Neuleiningen-Tal in Richtung Altleiningen unterwegs war, versuchte eigenen Angaben zufolge einer Maus auf der Fahrbahn auszuweichen. Der junge Mann aus Altleiningen verlor daraufhin die Kontrolle über sein Auto und kam in der folgenden Kurve von der Fahrbahn ab.
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Medizinische Geräte im Wert von 400.000 Euro aus Krankenhaus gestohlen

13. August 2017 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Bad Dürkheim – In der Nacht vom 12. auf den 13. August verschafften sich Unbekannte Zugang in einen für die Allgemeinheit nicht zugänglichen Bereich des Evangelischen Krankenhauses in Bad Dürkheim. Sie entwendeten dort medizinische Geräte im Wert von etwa 400.000 Euro. Möglicherweise ist der normale Betrieb des Krankenhauses infrage gestellt. Es bestehe die Möglichkeit, dass Patienten
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Bürgerdialog der AfD am 19. August

11. August 2017 | Von
Alexander Gauland und Sebastian Münzenmaier. Sie werden zusammen mit Wolfgang Kräher die Bürgerdiskussion leiten.
Foto: afd

Bad Dürkheim. Die AfD lädt zum großen Bürgerdialog mit Spitzenkandidat Dr. Alexander Gauland ein. Am Samstag, 19. August, 19 Uhr, findet ein Vortrag mit Diskussion im Dürkheimer Haus, Kaiserslauterer Str. 1, statt. Dr. Alexander Gauland wird in Bad Dürkheim mit dem rheinland-pfälzischen Spitzenkandidaten Sebastian Münzenmaier, dem Landesvorsitzenden Uwe Junge und Wolfgang Kräher, dem Direktkandidaten für
[weiterlesen …]



Hettenleidelheim: Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

10. August 2017 | Von
Symbolbild Pfalz-Express

Hettenleidelheim – Am Donnerstagabend hat ein Maskierter die Total-Tankstelle in der Wattenheimer Straße überfallen. Der Mann betrat die Tankstelle gegen 19 Uhr, bedrohte die Kassiererin mit einer Pistole und forderte Bargeld. Der Täter erbeutete das Bargeld aus der Kasse und flüchtete anschließend zu Fuß auf der Wattenheimer Straße in Richtung Ort. Die Polizei fahndete mit
[weiterlesen …]



Grünstadt: Brand einer Lagerhalle – keine Personen verletzt

10. August 2017 | Von
Bei der Spedition Adam gab es einen großen Lagerbrand.
Foto: pol

Grünstadt – Heute (10. August) kam es in den frühen Morgenstunden aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand einer ca. 1000 m² großen Lagerhalle der Spedition Adam. Als die Einsatzkräfte am Brandort eintrafen, stand die Halle bereits in Flammen. Die Feuerwehr war bis in die Mittagszeit hinein mit der Brandbekämpfung beschäftigt, weil hauptsächlich Holzkohle /
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Pferde gehen wegen einer Schar Gänse durch

10. August 2017 | Von
Symbolbild:pfalz-express.de

Bad Dürkheim – Eine Pferdeliebhaberin teilte am Mittwochabend der Polizei Bad Dürkheim besorgt mit, dass man beim Ausritt an der Eyersheimer Mühle einer Schar Gänse begegnet sei. Da die Pferde durch die Gänse beunruhigt wurden, sei man abgestiegen und hätte die Pferde am Zügel geführt. Die Pferde sind allerdings derart in Panik geraten, dass sie
[weiterlesen …]



Unterschiedliche Angaben auf Verpackung und Ei – woher kommt das Ei wirklich?

8. August 2017 | Von
Foto: Pfalz-Express

RLP – Seit dem Rückruf von mit Fipronil belasteten Eiern schauen viele Verbraucher genauer auf die Kennzeichnung und sind verwirrt. Auf der Verpackung steht das Kürzel „DE“, während auf dem Stempel auf dem Ei beispielsweise „NL“ steht. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz weist darauf hin, dass ein Blick auf die Eierkartons nichts über die Herkunft der Eier
[weiterlesen …]



Fußball-Legenden der Lotto-Elf kommen am 16. August nach Dirmstein: Benefizspiel für Fabian

6. August 2017 | Von
Fabian Pozywio (links) mit Fußball-Europameister Hans-Peter Briegel, der früher auch beim 1. FC Kaiserslautern spielte. 
Foto: TAILORMADE)Fußball

Dirmstein. Am Mittwoch, 16. August, spielt um 19 Uhr die Lotto-Elf mit den Fußball-Legenden gegen eine Ü40 & Freunde-Auswahl vom TuS Dirmstein zu Gunsten von Fabian Pozywio, der vor zwei Jahren auf einer Party am Kopf schwer verletzt wurde. Das Fußballspiel findet auf der Sportanlage vom TuS Dirmstein statt, der Erlös der Veranstaltung wird an
[weiterlesen …]



Frostschäden: Obstbaubetriebe können jetzt Anträge auf Finanzhilfen stellen

3. August 2017 | Von
Foto: pfalz-express.de

Obstbaubetriebe, die durch die Spätfröste im April existenzbedrohende Schäden erlitten haben, können nun innerhalb eines Monats die Anträge auf Gewährung von Finanzhilfen stellen. Die durch den Frost im April 2017 entstandenen Schäden im Obstbau werden als Elementarschadensereignis anerkannt. Damit sind formell die Voraussetzungen zur Umsetzung der vom Land vorgesehenen Hilfen geschaffen. Anträge zur Gewährung der Finanzhilfen
[weiterlesen …]



Kreis Bad Dürkheim erhält über 4 Millionen Euro für Breitbandausbau

3. August 2017 | Von
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

DÜW – Weitere zehn Landkreise in Rheinland-Pfalz erhalten Fördermittel zum Breitbandinfrastrukturausbau. Mit dabei ist auch der Landkreis Bad Dürkheim, der 4.727.179 Euro zugeteilt bekommt. Das teilte das Innenministerium mit. Mittlerweile können in Rheinland-Pfalz 75,5 Prozent der Haushalte auf Bandbreiten von mindestens 50 Mbit/s zurückgreifen – damit liegt das Land gleichauf mit dem Bund. Bereits 60,1
[weiterlesen …]



10. August in Lambrecht: SPD lädt ein „Selbstbestimmt im Alter“

2. August 2017 | Von
Isabel Mackensen lädt nach Lambrecht ein.
Foto: Pfalz-Express

Lambrecht. Am Donnerstag, 10. August laden die SPD Bundestagskandidatin Isabel Mackensen und die Arbeitsgemeinschaft im Gesundheitswesen des SPD Landesverbandes Rheinland-Pfalz zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung in den Fenstersaal des Gemeinschaftshauses in Lambrecht ein. Das Thema der Veranstaltung lautet: “ Selbstbestimmt im Alter“. Beginn ist 19 Uhr. Im Hinblick auf den demografischen Wandel gerade im ländlichen
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Zugbegleiterin im Zug mit Messer bedroht

2. August 2017 | Von
Symbolbild pfalz-express.de

Bad Dürkheim- Am Dienstagabend (1. August) gab die Bundespolizei bekannt, dass sich eine männliche Person, die mit einem Messer bewaffnet sei, in einem Zug aufhalten würde. Der Zug befand sich zu dieser Zeit im Bahnhof Bad Dürkheim. Die Polizei überwältigte dort einen 25-Jährigen. Bei dessen Durchsuchung wurde ein Klappmesser gefunden, mit dem er zuvor eine
[weiterlesen …]



Freinsheimer Asylunterkunft: Gewalt zwischen Iraner und Afghane – Alkohol im Spiel

1. August 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express

Freinsheim  – In der Asylunterkunft „In den Schlosswiesen“ kam es am Montag (31. Juli)  kurz vor Mitternacht zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 40-jährigen Iraner und einem 25-jährigen Afghanen. Nach Zeugenaussagen soll zuerst der 25-Jährige mit einem Holzstück auf den 40-Jährigen eingeschlagen haben. Dieser habe dem Afghanen das Holzstück entreißen können und soll seinerseits auf
[weiterlesen …]



Haßloch: Plopsa will Badepark übernehmen – Preissenkung für Schwimmbad-Kooperation mit Gemeinde

1. August 2017 | Von
Vorstellbar wäre ein Wasserpark nach Beispiel des Plpsaqua in de Panne in Belgien.
Foto: plopsa

Haßloch. Seit 2010 hat die Plopsa-Gruppe bereits über 50 Millionen Euro in den Holiday Park investiert. In naher Zukunft soll es einen Wasserpark geben, der den Ausbau des Parks noch weiter vorantreiben wird. Diesbezüglich strebt Plopsa eine Kooperation mit der Gemeinde an. Plopsa betreibt in Belgien bereits einen Wasserpark und wird dort in den kommenden
[weiterlesen …]



19. Hambacher Bikerfest vom 4. bis 6. August: Motorradfahrer kämpfen um ihre Rechte

30. Juli 2017 | Von
Einweisung zur Motorrad-Demo.
Foto: MID

Hambach. Motorradfahrer aus ganz Deutschland machen sich am ersten August-Wochenende auf den Weg in den Pfälzer Wald, um für ihre Rechte einzutreten. Denn die Motorrad Initiative Deutschland e.V. (MID), das Koordinierungsgremium der deutschen Motorradfahrerverbände, ruft zur Teilnahme am traditionsreichen Hambacher Bikerfest auf. Zu Gast ist auch in diesem Jahr die Kampagne „Runter vom Gas“ des Bundesministers
[weiterlesen …]



Einbruch in Grünstadt: Cabalela-Bad heimgesucht

30. Juli 2017 | Von
Die Einbrecher sind mit brachialer Gewalt vorgegangen.
Foto: pi grünstadt

Grünstadt, Bückelhaube – In der Nacht zum 29. Juli haben Einbrecher das Cabalela-Bad in Grünstadt heimgesucht. Mit brutaler Gewalt haben sie eine Fensterscheibe am Eingang eingeschlagen, um sich Zugang zum Tresor-Raum zu verschaffen. Hier haben sie ein Loch aus einer rückwärtigen Wand herausgebrochen und so den Tresor frei gelegt. Mit einer Flex wurde die Seitenwand
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Junggesellenabschied endet im Krankenhaus

29. Juli 2017 | Von
Symbolbild: Pfalz-Express/Ahme

Bad Dürkheim – Am  28. Juli gegen 17:30 Uhr befand sich eine 5-köpige Fahrradgruppe zu einer Junggesellenabschiedstour im Wald bei Bad Dürkheim auf einem Fahrweg in Richtung Drei Eichen. Ein 50-jähriger Mann aus dem Raum Viernheim stürzte auf dem abschüssigen Waldweg und verletzte sich schwer. Da bei dem Mann der Verdacht einer Alkoholisierung bestand, wurde eine
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Betrüger stellen falschen Haftbefehl zu

27. Juli 2017 | Von
Gefälschter Haftbefehl.
Foto: Polizei

Bad Dürkheim – Eine 80-jährige Frau aus Bad Dürkheim erstattete bei der Polizei Anzeige wegen Betrugs: Ihr war per Post ein „Haftbefehl“ zugestellt worden. Das Anschreiben verursachte wegen seines auf den ersten Blick offiziellen Aussehens zunächst Unbehagen und Erschrecken bei der Seniorin. Gefordert wurden 28.500 Euro, ersatzweise wurden zweieinhalb Jahre Haft für den Empfänger der
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Bei Rotlicht über die Ampel gefahren – Zeugen gesucht

26. Juli 2017 | Von
Foto: dts nachrichtenagentur

Bad Dürkheim – Am Nachmittag des 25. Juli fuhr beim Dürkheimer Fass ein matt-schwarz lackiertes Auto, höchstwahrscheinlich ein Mercedes, bei Rot über die Ampel. Zuvor hatte der Fahrer die zwei bereits vor der Ampel wartenden Autos auf der Linksabbiegerspur überholt, dann fuhr er ohne zu bremsen weiter über die bereits Rot anzeigende Ampel, obwohl eine
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Fiat nimmt Mercedes die Vorfahrt – Autos müssen abgeschleppt werden – Senioren wohlauf

26. Juli 2017 | Von
Fiat (siehe Bild) nimmt Mercedes die Vorfahrt.
Foto: pol

Bad Dürkheim – Ein 85-jähriger Fiat-Fahrer war am 25. Juli auf der Mannheimer Straße und dem Zubringer zur B 271 unterwegs. An der Einmündung zur B 271 bog er nach rechts ab, ohne auf einen von links kommenden, auf der Vorfahrtstraße fahrenden 83-jährigen Fahrer eines Mercedes zu achten und stieß mit diesem zusammen. Bei dem
[weiterlesen …]



Bald drei Elektroautos im Bad Dürkheimer Kreisfuhrpark: Öffentliche Ladesäule geplant

25. Juli 2017 | Von
Das E-Auto der Energieagentur tankt bei der Kreisverwaltung (v.li.): Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld, Sabine Nicklas und Isa Scholtissek (beide Regionalbüro Mittelhaardt & Südpfalz, Energieagentur), Thomas Pensel, Geschäftsführer der Energieagentur Rheinland-Pfalz.
Foto: kv-düw

Bad Dürkheim. „Wir fahren mit Strom“. Dieser Aufkleber prangt auf den Türen der elektrischen BMWs, die seit vergangenem Jahr zu den Dienstfahrzeugen der Bad Dürkheimer Kreisverwaltung gehören. Und gerne von den Mitarbeitern gefahren werden: Fast täglich werden sie gebucht. Ebenso ist das Regionalbüro Mittelhardt & Südpfalz der Energieagentur Rheinland-Pfalz, das seinen Sitz im Kreishaus hat,
[weiterlesen …]



Bockenheim: MdB Johannes Steiniger (CDU) trifft Bundesminister Schmidt

25. Juli 2017 | Von
Johannes Steiniger MdB.
 Foto: Tobias Koch

Bockenheim. Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt MdB (CSU) kommt für ein Brotzeit-Gespräch zur Landwirtschaftspolitik in den Wahlkreis von Johannes Steiniger MdB (CDU). Die Veranstaltung am 3. August ab 10 Uhr, im Schlossgut Janson  Schlossweg 8, in Bockenheim, richtet sich besonders an Bauern und Winzer. Interessierte Besucher sind natürlich genauso willkommen. Der Minister
[weiterlesen …]



Grünstadt – Schlägerei auf Weinfest in der Innenstadt – Polizei: „Tumultartige Szenen“

24. Juli 2017 | Von
Foto: Pfalz-Express

Grünstadt. Mit den friedlich Feiernden auf dem Luitpoldplatz hatten verschiedene Personengruppen in der Freitagnacht (21. Juli) wohl nichts zu tun… Kurz nach Mitternacht wurden größere Personengruppen, zumeist Jugendlicher im Bereich Östlicher Graben / Barbarossa-Bäckerei / Fa. Jost gemeldet, die aggressiv aufeinander los gingen. Beamte des Vollzugsdienstes der Stadt und Polizei trennten die rivalisierenden Parteien. Es
[weiterlesen …]



Lesesommer auch in Haßloch: Großes Abschlussfest am 31. August

23. Juli 2017 | Von
Eine der zahlreichen Buchbesprechungen: Johannes stellt hier der Lesesommerpatin Melanie Stuhlfauth sein gelesenes Buch vor.
Foto: red

Haßloch. Der Lesesommer 2017 befindet sich in vollem Gange. Auch die Haßlocher Gemeindebücherei beteiligt sich erneut an der landesweiten Leseförderaktion, die in diesem Jahr mit ihrer 10. Auflage ein rundes Jubiläum feiert. Der Lesesommer 2017 ist am 19. Juni gestartet und feiert gut einen Monat später Bergfest. Das ist Anlass für die Bücherei mal ein
[weiterlesen …]



Tödlicher Unfall bei Dirmstein

21. Juli 2017 | Von
Foto: pol düw

Dirmstein – Am Donnerstag (20. Juli), gab es auf der L 453, kurz vor dem Ortseingang Dirmstein, einen Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Ein 66-Jähriger Autofahrer kam dabei aus bisher ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum. Das Auto wurde im Frontbereich stark beschädigt, der Fahrer
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin