Dienstag, 28. Mai 2024

Haßloch: Brachialer Raubzug im Holiday Park – 100.000 Euro Schaden

18. April 2024 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Haßloch – In einer nächtlichen Aktion haben Einbrecher den Holiday Park in Haßloch heimgesucht. In der Dunkelheit des 16. April 2024, zwischen halb eins und halb vier morgens, durchbrachen zwei maskierte Gestalten die Stille des Freizeitparks.

Mit brachialer Gewalt öffneten sie Rollgatter und drangen in Verkaufsstellen sowie Kassenbereiche ein. Ihr Ziel: Automaten für Getränke und Geschicklichkeitsspiele. Die Diebe hatten es auf wertvolle Beute abgesehen und ließen Guthabenkarten für Amazon sowie einen Nintendo-Spielekonsolen-Controller mitgehen.

Der Schaden, den sie hinterließen, ist enorm und wird auf rund 100.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei Neustadt/Weinstraße bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Aufklärung dieses dreisten Diebstahls. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Informationen zu den Tätern liefern können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06321/8540 oder per E-Mail an kineustadt@polizei.rlp.de zu wenden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen