Sonntag, 22. September 2019

Kreis Bad Dürkheim

Speyer: Tausende Gläubige  bei Ostergottesdiensten im Dom: „Stärker als alle Todesmächte“

21. April 2019 | Von

Speyer – Mehrere tausend Gläubige besuchen nach Angaben des Bistums an den Osterfeiertagen festlich gestaltete Gottesdienste im Speyerer Dom. In der Osternacht feierten sie die „Auferstehung Jesu als Höhepunkt des Karwoche“ und des gesamten Kirchenjahres. Am Ostersonntag waren die Gläubigen zum Pontifikalamt und zur Pontifikalvesper in den Dom eingeladen. In seiner Predigt in der Osternacht
[weiterlesen …]



Drei Radfahrer im Kurpark: Einer beleidigt Frau und schlägt ihr ins Gesicht

21. April 2019 | Von

Bad Dürkheim –  Wegen eines nicht angeleinten Hundes kam es am 20. April, gegen 13.25 Uhr, in der Salinenstraße zu einem kurzen Streitgespräch zwischen einer Hundehalterin und drei Radfahrern. Anschließend begab sich die 50-jährige Frau aus Bad Dürkheim zusammen mit ihrem Hund in den Kurpark hinter der Parkklinik und setzte sich auf eine Bank. Kurze
[weiterlesen …]



Fliegerbombe im Holzweg Bad Dürkheim entschärft: Kreisbeigeordneter Hoffmann richtet seinen Dank an alle Beteiligten

13. April 2019 | Von

Bad Dürkheim. Der Kampfmittelräumdienst kann Entwarnung geben, die 50 kg Fliegerbombe im Holzweg in Bad Dürkheim aus dem Zweiten Weltkrieg ist heute (13. April) erfolgreich entschärft worden und kann keinen Schaden mehr anrichten. Gemeinschaftlich und in enger Kooperation konnte die Gefahr für die Stadt Bad Dürkheim beseitigt werden. Hierzu war es notwendig, gut 2000 Dürkheimer
[weiterlesen …]



Konzert im Haßlocher Blaubär: Alles was bleibt – La Cimmit und Sfumato

13. April 2019 | Von

Haßloch – In regelmäßigen Abständen veranstaltet das Haßlocher Jugend- und Kulturhaus Blaubär Konzerte mit regionalen Bands. Das nächste Konzert steht nun am 13. April 2019 auf dem Programm. Auf der Bühne des Jugendzentrums wird die Band „Alles was bleibt“ stehen. Die fünfköpfige Formation aus der Südpfalz ist im Blaubär nicht unbekannt und stand schon mehrfach
[weiterlesen …]



Schweitzer: Besoldungserhöhung für Beamte kommt

13. April 2019 | Von

RLP – Die rund 70.000 Beamte in Rheinland-Pfalz können in den Jahren 2019, 2020 und 2021 mit einer deutlichen Erhöhung ihrer Bezüge rechnen. Wie der SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer mitteilt, hat der rheinland-pfälzische Ministerrat einen entsprechenden Gesetzesentwurf gebilligt, der eine Steigerung der Beamtenbesoldung von 3,2 Prozent rückwirkend zum 1. Januar 2019 vorsieht.
[weiterlesen …]



Ein weiterer Masernfall bestätigt: Insgesamt drei Masernfälle im Landkreis Bad Dürkheim

11. April 2019 | Von

Bad Dürkheim. Wie das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bad Dürkheim mitteilt, hat sich ein weiterer Masernverdachtsfall bestätigt. Es handelt sich um eine erwachsene Person aus dem Landkreis Bad Dürkheim. Damit wurden in den vergangenen Wochen insgesamt drei Masernfälle im Landkreis bestätigt. Das Umfeld des Patienten und mögliche Kontakte wurden vom Gesundheitsamt informiert. Sie sollten ihre Masern-Impfung
[weiterlesen …]



Lambrecht: Frau wird Haltung von 60 Tieren untersagt, da rastet sie aus

11. April 2019 | Von

Lambrecht – Durch einen Beschluss des Amtsgerichts Bad Dürkheim wurde gestern (10. April) in der Verbandsgemeinde Lambrecht einer Tierhalterin das Halten von ca. 60 Tieren untersagt, darunter Pferde, Schafe und Geflügel. Die Tiere wurden wegen nicht artgerechter Haltung in Obhut genommen. Die zuständige Veterinärärztin wurde zunächst von der Halterin beleidigt und dann mit einem ca.
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Am Samstag Evakuierung wegen Bombenentschärfung

11. April 2019 | Von

Bad Dürkheim. Bei Arbeiten im Garten eines Privathauses wurde heute (11. April) im Holzweg in Bad Dürkheim eine nicht detonierte amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der Kampfmittelräumdienst wird diese 50-Kilogramm-Bombe am kommenden Samstag, 13. April an Ort und Stelle entschärfen und anschließend bergen. Währenddessen muss die Bevölkerung aus Sicherheitsgründen in einem Umkreis von
[weiterlesen …]



Online Strafanzeige stellen mit Onlinewache: Mehr als 3600 Strafanzeigen in vier Monaten

8. April 2019 | Von

RLP – Online Strafanzeige erstatten – das können Bürger in Rheinland-Pfalz seit dem 6. Dezember 2018. An diesem Tag ist die Onlinewache offiziell gestartet. Und das mit Erfolg, wie die Polizei mitteilte: 3647 Strafanzeigen und 379 Hinweise verzeichnet das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz (LKA) in den vergangenen vier Monaten . Sei es nun das gehackte Girokonto, das
[weiterlesen …]



Jubiläumsfeier 50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim – Ihlenfeld: Bedarf zur Umstrukturierung besteht nicht“

6. April 2019 | Von

Neustadt-Hambach. 50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim. Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld lud gestern (5. April) zu einer Festveranstaltung ins Hambacher Schloss ein. Man wolle mit politischen Vertretern und Institutionen, mit denen man verbunden sei, feiern, so Ihlenfeld. Am 8. Juni wird dann die Bevölkerung zu einem Bürgerfest in die Kreisverwaltung eingeladen. Und auch die Mitarbeiter können am
[weiterlesen …]



Auftakt zum Marathon-Countdown: Noch ein Jahr bis zum 12. Marathon Deutsche Weinstraße am 5. April 2020

5. April 2019 | Von

Bad Dürkheim. Seit kurzem ist die Anmeldung freigeschaltet und Athleten aus der Region und ganz Deutschland machen sich schon bereit, denn in einem Jahr ist es so weit: Am 5. April 2020 startet der 12. Marathon Deutsche Weinstraße. Von Bockenheim bis Bad Dürkheim und zurück geht es durch die schöne Landschaft zwischen Haardtrand und Rhein
[weiterlesen …]



CDU Meckenheim stellt Bürgermeisterkandidaten vor

4. April 2019 | Von

Meckenheim. Am Sonntag, 7. April von 14 bis 17 Uhr, möchte die CDU Meckenheim ihren Bürgermeisterkandidaten für Meckenheim, Kai  Feil vorstellen. Die Veranstaltung findet in der Kunstscheune der Familie Kurt Groß,  Haßlocher Straße 9 B, statt. Mitgliederversammlung Bei der planmäßigen Mitgliederversammlung der CDU Meckenheim Pfalz am 15. Januar 2019 wurde der 37 jährige Kai Feil
[weiterlesen …]



Großkontrolle der Polizei: „Für mehr Sicherheit im öffentlichen Raum“

30. März 2019 | Von

RLP – Am Freitag führten die vier Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz erstmals einen länderübergreifenden Fahndungs- und Sicherheits-Aktionstag durch, um die Sicherheit im öffentlichen Raum durch gezielte Kontrollen zu stärken. Rheinland-Pfalz beteiligte sich mit allen Polizeipräsidien und war mit insgesamt 827 Kräften im Einsatz. Unterstützt wurden die Polizeibeamten der Präsidien durch Beamte der Bereitschaftspolizei,
[weiterlesen …]



Haßloch: Tag der offenen Grabung am 5. April

30. März 2019 | Von

Haßloch. Seit 2008 findet die Lehrgrabung des Institutes für Ur- und Frühgeschichte und Vorderasiatische Archäologie der Universität Heidelberg in Haßloch statt. In Kooperation mit der Generaldirektion Kulturelles Erbe Speyer wird am östlichen Ortsrand von Haßloch eine Siedlung der frühesten Ackerbauern in der Pfalz (linienbandkeramische Kultur, ca. 5300–4950 v. Chr.) ausgegraben. Beim „Tag der offenen Grabung“
[weiterlesen …]



Bauhaus in Haßloch steht in den Startlöchern: Baugenehmigung erteilt

28. März 2019 | Von

Haßloch. Nachdem das Kreisbauamt die Baugenehmigung für den Neubau eines Baumarktes in Haßloch erteilt hat, können die nächsten Planungsschritte nun eingeleitet werden. „Widersprüche gegen die Baugenehmigung sind keine mehr eingegangen, so dass nunmehr mit der bestandskräftigen Baugenehmigung Rechtsicherheit besteht“ so Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld. Der Baumarkt soll eine Größe von 14.000 Quadratmetern haben und 20 Millionen
[weiterlesen …]



Lambrechter Bahnhof: Unfallzeugen gesucht

27. März 2019 | Von

Lambrecht. Am 26. März gegen 13.15 Uhr war eine Passantin am Bahnhof in Lambrecht und studierte den Fahrplan. Als der zunächst neben ihr stehende Linienbus los fuhr und einlenkte, wurde die Fußgängerin von der hinteren Ecke des Busses erwischt und stürzte zu Boden. Sie erlitt dabei leichte Verletzungen, nämlich Schürfwunden im Gesicht und Prellung am
[weiterlesen …]



Sparkasse Rhein-Haardt unterstützt Digitalisierung der Schulen mit 285.000 Euro: Übergabe von 20 Tablets an die Grundschule Bockenheim

24. März 2019 | Von

Bockenheim. Zur Digitalisierung 2.0 trägt die Sparkasse Rhein-Haardt in ihrem Geschäftsgebiet bei. Die Sparkasse Rhein-Haardt investiert richtungsweisend in die digitale Zukunft der Schulen. Mit insgesamt 285 000 Euro für digitale Lerninfrastruktur leistet die Sparkasse Rhein-Haardt in 2018 sowie 2019 ihren eigenen Beitrag zum bundesweiten Digitalisierungspakt für Schulen in ihrem Geschäftsgebiet. Je 3.000 Euro gehen an
[weiterlesen …]



Dirmstein: Schlägerei auf Hochzeit

24. März 2019 | Von

Dirmstein – Am Samstag Abend (23. März) gab es  eine Schlägerei auf einer Hochzeit in Dirmstein. Da nach ersten Informationen bis zu zweihundert Personen beteiligt sein sollten, fuhr die Polizei mit großer Personalstärke dort vor. „Letztendlich relativierte sich der Sachverhalt und es konnten nur noch ca. 70 Personen angetroffen werden, wovon lediglich zwei Verletzungen aufwiesen,
[weiterlesen …]



Weisenheim am Sand: Jugendliche brechen Stromkasten auf und stehlen Sicherungen

23. März 2019 | Von

Weisenheim am Sand – Am Freitag (22. März), gegen 23 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizeiinspektion Bad Dürkheim mit, dass in der Schulstraße mehrere Jugendliche um einen Stromkasten herumstehen würden. Sie hätten diesen aufgebrochen und würden an ihm herum hantieren. Als die Polizei eintraf, hatten sich die Jugendlichen bereits entfernt, jedoch lagen mehrere größere Sicherungsteile
[weiterlesen …]



Sparkasse Rhein-Haardt unterstützt Digitalisierung der Schulen: Übergabe von 13 iPads an das Albert-Einstein-Gymnasium Frankenthal

21. März 2019 | Von

Frankenthal. Noch bevor die Gelder aus dem Digitalisierungspakt des Bundes an die Schulen fließen, unterstützt die Sparkasse Rhein-Haardt die Grund- und weiterführenden Schulen vor Ort. Das regionale Institut investiert richtungsweisend in die digitale Zukunft der Schüler an den Schulen in den Städten Frankenthal, Neustadt an der Weinstraße sowie im Landkreis Bad Dürkheim. Mit 285.000 Euro
[weiterlesen …]



LKA-Kriminalstatistik: Weniger Gewalttaten und Wohnungseinbrüche in Rheinland-Pfalz

21. März 2019 | Von

RLP – Weniger Straftaten, insbesondere weniger Gewalttaten, weniger Wohnungseinbrüche und eine überdurchschnittliche Aufklärungsquote: Die neue polizeiliche Kriminalitätsstatistik weist nach Angaben des Landeskriminalamts insgesamt eine anhaltend positive Entwicklung auf. Man verzeichne den niedrigsten Stand der Straftaten seit 1995, so Innenminister Roger Lewentz (SPD) bei der Vorlage der Kriminalitätsstatistik für das Jahr 2018. Rheinland-Pfalz sei eines der
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim – Fußgänger stirbt nach Verkehrsunfall in der Mannheimer Straße – Zeugen gesucht

21. März 2019 | Von

Bad Dürkheim – Am 20. März gegen 17.30Uhr, verließ ein 89-jähriger Mann ein Brillengeschäft in der Mannheimer Straße in Bad Dürkheim. Aus bislang ungeklärten Gründen geriet der Mann auf die Fahrbahn, wo er von einem vorbeifahrenden LKW erfasst und überrollt wurde. Der Mann erlitt tödliche Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle. Nach Zeugenaussagen handelte
[weiterlesen …]



50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim: Bürgerpreis 2018 verliehen und Ausstellung eröffnet

18. März 2019 | Von

Bad Dürkheim. Die festliche Matinee zur Verleihung des Bürgerpreises stand in diesem Jahr im Zeichen des Jubiläums „50 Jahre Landkreis Bad Dürkheim“. Am 17. März hat die Kreisstiftung den Bürgerpreis 2018 an besonders engagierte Menschen des Kreises Bad Dürkheim verliehen – und damit dem Ehrenamt eine große Bühne geboten. Außerdem wurde die Ausstellung „Historische Landkarten“
[weiterlesen …]



Ri-ra-ro-de Summerdag is do: Am 24. März großer Sommertagsumzug in Haßloch

18. März 2019 | Von

Haßloch. Unter dem Motto „Ri-ra-ro – de Summerdag is do!” wird am 24. März im Rahmen des Sommertagsumzugs wieder der Winter verbrannt und der nahende Frühling begrüßt. Knapp 90 Wägen und Fußgruppen werden mit bunten, vielfältigen und kreativen Beiträgen die Besucher entlang der Umzugsstrecke unterhalten und auf die warme Jahreszeit einstimmen. Krönung der neuen Sommertagsprinzessin
[weiterlesen …]



Bad Dürkheim: Jahrestag der Bombardierung am 18. März

16. März 2019 | Von

Bad Dürkheim. Am Montag, 18. März jährt sich zum 74. Male der Tag des Bombenangriffs auf Bad Dürkheim. Über 300 Tote, zahllose Verletzte und eine nahezu total zerstörte Innenstadt waren die schreckliche Folge des Bombenangriffs auf die Stadt am Sonntag, 18. März 1945, einem Frühlingstag kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Mit einem Kranz
[weiterlesen …]



23 Jahre palatia Jazz Festival 2019: „The Finest in Jazz“ beim internationalen Jazzfestival der Pfalz an historischen Spielorten

15. März 2019 | Von

Pfalz. Einen Sommer mit internationalen Jazzgrößen und Newcomern bietet die 23. Ausgabe des palatia Jazz Festivals 2019. Ein Festivalprogramm, das keine Wünsche offen lässt und international gefeierte Jazzgrößen des zeitgenössischen Jazz aus aller Welt vorstellt. Erwartet werden kann viel Neues, aber auch Ungewöhnliches. Bei ausgesuchten Pfälzer Weinen, mediterranen Speisen und „The Finest in Jazz“ kommt
[weiterlesen …]



Frankeneck: Steinwurf und Schlag ins Gesicht – Eskalation eines Streits

14. März 2019 | Von

Frankeneck – Gestern Morgen (13. März) beschäftigte sich ein 39-jähriger Mann aus Frankeneck mit Gartenarbeiten am Sportplatz. Oberhalb des Sportplatzes spazierte ein Fußgänger mit seinem Hund auf dem Waldweg. Bereits am Vortag war es zwischen den beiden Parteien zu einem Streit gekommen. Der Spaziergänger warf unverhofft einen Stein in Richtung Kopf des Gartenarbeiters, den er
[weiterlesen …]



Haßlocher Gemeindebücherei feiert 30-jähriges Bestehen mit buntem Programm

13. März 2019 | Von

Haßloch. Bei der Haßlocher Gemeindebücherei steht dieses Jahr das 30-jährige Bestehen im Fokus. Der runde Geburtstag soll natürlich nicht spurlos vorbeiziehen, sondern mit insgesamt drei Geburtstagsveranstaltungen gefeiert werden. Frühlingszauber Die erste Jubiläumsveranstaltung nennt sich „Frühlingszauber“ und findet am 21. März statt. Hierbei kooperiert die Bücherei mit dem Haßlocher Kneipp-Verein, der in diesem Jahr ebenfalls einen
[weiterlesen …]



AfD-Kreistagsfraktion sorgt sich um sozialen Wohnungsbau im Kreis Bad Dürkheim

13. März 2019 | Von

Kreis Bad Dürkheim. Im November letzten Jahres stellte die Kreistagsfraktion der AfD eine Anfrage zur Entwicklung des sozialen Wohnungsbaus im Kreis Bad Dürkheim. Dazu erklärt Wolfgang Kräher, Vorsitzender der Kreistagsfraktion: „Eine Studie der TU Darmstadt zur Wohnraumentwicklung in Rheinland-Pfalz hat für den Kreis Bad Dürkheim einen recht hohen Bedarf an neuem Wohnraum ausgemacht. So würden,
[weiterlesen …]



Trump erwartet kühler Empfang bei Rheinland-Pfalz-Besuch

13. März 2019 | Von

Mainz  – US-Präsident Donald Trump, dessen deutsche Vorfahren aus Rheinland-Pfalz stammen, erwartet bei einem von ihm angekündigten Besuch in der Heimat seiner Ahnen ein eher kühler Empfang. „Mal ganz neutral gesagt: Nicht jede Ankündigung von Präsident Trump ist Realität geworden. Deshalb warten wir jetzt erstmal ab“, sagte die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD), den
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin